1919 / 138 p. 9 (Deutscher Reichsanzeiger) scan diff

L ¿Merplge Teppich- Gesellschaft A-G, [31163] L G Bei 0E Vetta ögeu8austweis am 31. De ISES., ils i avs zur T1. Dezember A918. Pasfiva | Torsweri Feileubah A. G,, i Jutmobitien , . . , , . , , | 268174/05]| Afticnkapital . E E E E R : —= |Torswerk Feilenbach, Post AL| Wlélufaled o 3b 2625» eue s Warenk-flände . . . . . |4366693/87/| Aapitolfonio . 4 000 000;— b. Aibling. s e r 803/76|| Hyp-thefken . . . 34 s Be ; L 1016 126/44 Berbindlithkeiten 2 790 097/09 L! gs Uteznsiliea A a 279 85}| Dakredire . . 15 0902 Einri | 1E NO H Wir geben hiermit b-fannt, daß unser | 4 N nri<tung Beriia . 1 } Sewinn- und Berlusikozto | 353 26211 £13 E 300/98 Kasse 167278 | seitheriger Direktor, Herr B. Sarstedt, | Nigpt eingezahltes Aftienkavital 486 1824: E oor CZILSN val # 100000 | [sat 1. Junt 1919" seine Stellung als | Debitoren (lfte, Rechnungen) j Wedbs-!fonto ¿vie e «E 100VORAN | E unserer Eesellshaft auf- Bankguthaben , L 135 O ale LODHS .. . 1 101820288 | es _ » œ_;| Verlusivortrag , « # 1010879 iligle Fonstartinopel ; 37 922/93 L di Taxswere? Feileubach, den 16. Juni YVersutt 1918, - 121 869,37 __ 131978 16 iliale New Yor . . | 109 884/15 | TO55355155 Kiliale T BeU S T | Lorswet? Feilexba<h Bki. Bet. ita fa 17. 18 j eis f “1090 287): Soli é | 1090 287/29 Kvzl 100 000 R EZO T] N uni 1919, |— \— | 1316623 j 2 : Bor - * Debet. _Scwian: uad Verluftkauto Da, Vozomlen 2 1918, Kredit, Söp i B ast sligens, Samson & Teckentrup A, G. B E. M N M0 Penie N vortrag ans 1917 E 7 N Deuttogewinn 1918 «7 «E 1308 219/50 E Aktionäre un) erer Ge Nalt) [2991s 5] osten und Äbichrziturgen | N Santexungsergebi8 . , 11955 202/— | werden zu unserer dic“jährigen ord i E A edit "_. Quas 7 | T lRen Geaeratveria amg: Zone. | Holzslof- und Ledérpappen-Fabriken vorm, Gebr. Fünfsiü> Cn 306 262/11 | aben dem E Wer Cr tab | G Oft - Summa | 3261 42 1150 Sunmrxa ! 3261 421/50 | mittags 3 E, MA tiE, D euitsSen Klklien-Gesellf aft, Zoblig bei Lodenau O.- L, Dex Borstaud 19“ | Hause zu Schs ‘Adgaits Cha ekngeiaden. Vexmöges Eñberfidat am 84, Dezeraber 1918. . Tagz8ordn SEEZIENH A A: M: I Ma Si Sur 'F MO O "I E ETE H D P E U H E Ag n aue Jacoby. Witte. SFSuls. 1} Vorlage des Geis B I 1 E Borsiehende Bilanz nebst Gewinn- und Verlu re<nung sind în heutiger “L Mai cr., BesTabf fu über Kassakonto E „Mttiva, F f 80/6 Genetroloersammnlung genehmigt warben. Die auf TF% festgeseßte Dividecbe die Verwendung de3 N:ingewtans | Weselkonto , , S | 16 807/10 celangt gegen Ginlicferung des Dividenden scheins Nr. 7 unter Beifügung eines ne und G1tlaftuvgerteikung. ann a C | 639 960|— untern geordneten Verzeichnisses bei ver Geselis<aftskafse oder den naGstehenden 2) Verlängerung dec Mandate der Vor- | Lontckorrentkonto (Dedt: oren) N E | 296 774,72 Vankh?uern Ba Bauk S flands- und Aussichtratemitglieder | Effekten. 0 b96 700|— He e. Y aukfvertin, uerst: Fischer & &®o., Barnumeé.i, bis zur nächsien Gerecalversammlunc, | Atitenfortg Kleinbabn Harka—Bolhenburg—Priebus : 15 C00 ‘is Dam S Co, C!u a. NG., 3) Ges<äf ilides, Srundftüekonto Acblig E E 10 0090|— elbr hi>icr & Co., Berlin, Das Legitimationsverfalren beginnt um | Szunditüd:fonto Nieder Neundorf . . 6 00) Direction der Diéscoutv-Ses:lUlsa?t, Bertiu, 2 Ubr und wird präzise 3 Ubr gej4lofsen. | Srundstü: Feïonto Penztg E 10 000/— Dresduer Bauk, Filial2 Aachen, E&veff}en, den 20, Juni 1919. So h 6 006 Dürener Banf, ‘Düren i. Ruld., Der Vo:siteude des Auffi<tsrat81 | Sebäud-konto Z-bliz oro 142 000|— I A: Sfgashausen scher Bankverein Æ.-S., Cölu a. Kh., K. Dee de, Amtsrat. Abschreibung - oa ac 22 100|—] 119 900|— voa heute ab zur Au U : E E : Gebäudekonto Nieder Naundorf «ea ce 23 000|— | E f dd S [30168] Buderus’ sche ESisentverke. DIBreibunag. . ¿4 «eo o ewa E 10800 Der Vorftand. 5 A O N Se S a 60.0) s | : der heute dar< den otar relbu E E 13 000—| 47 00)/— Jacoby. Witte. SHYul#t. R S lern GeSäudekento Solikird a S S7 O0 | Langeznfalzaer E S gesells{aft. |o1 Schuldverschreibungen unsere | A i 7 090|—| 1300 ermögenbwezte. Abschiuf ant #5 Juni 1Ous. Berbiuptigteiten. 414 %igen, m1 it 103 %5 ric Rablbaren Wasserkraf MbiEe E ehrelorto Zoblil d 0 0 E ‘0 0 O 99 500 T B REES D b D Ma Auleihe vom Fahre “B12 „wurds en C reIbLrg . E Us « D | Fina Ni&kt eing: A Attien- L: | Aftier kapital A 2 200 060 pur gla auf den k. Dezem- | Wassalcaft- und Webrekonko Nieter Nenndorf a 10 50U|— | R g M Da D n A E E d, j olge ibe Stücke gezogen: 00 | Abschreibung. . A 7 b90|— ae ifenbaßubau 2508 Spezialreservefonds . : 92 Stü u<siabe A uüber je O Wasferkraft- und MWehro Mori ODEROO S InTans Kirch- 1-800 Voi «d Meservefoads L s MOEN 901 502 534 540 550 66( U Abs@iteiduan GoMs Pe R A 2 E P 18 000/— elilugen 0— Bor|hüsse Laon 295 05 | 739 740 741 742 743 782 1115 1149 j R E fe =— | Ar: :\Sfußgleis Kirehhelltngen 1/—} Shulden 89 133 76 | 1273 1274 1340 1341 1349 1343 1344 Maa un s volirh ooo Á i— fem 186 3a Gewinn, uad Verlust: Rclu- olio [1851 1862 1377 1378 1810 1813 1814 | Malta bb pu E autions: fetten . 089M 35 959/40 | 1816 1817 1818 1823 1824 18°%5 1826 j i n ‘ooooo L Zu Beteiligung , 4 000/— g 1827 1835 1819 1901 19092 2154 9219 a Ms Moder Neundof 9 700;— | Gcn-uctungsfonbsanlage 34 580|— 2220 2221 2222 2228 2224 2225 2280 ADIGIUDUOS e aen o a 9 699, l Syeztalrelervefondganlage , 983 |— 2aoL 2021 2322 2323 2408 2076 257 (Maschinenkonto Pera L 89 80017 | forderung : _ (50) 2005 A e 5 E 2A 2798 Abschreibung, S Q E M: T (S 24 000)! 15 800 /— forderungen E 88 4( ZODO O0 A DBIS 327 L 9280 t 081 Ma F ‘out ers P Ea 4 1a 2E O 28 08 0 e i O 1 0 ente! n aim un l » ( Ls a L Se E A O O U Z A | 1918" O 3 323/40 di b tud Bucht abe B über je 48 500 Bieklr, Beieniungtank SAGE O a ea s o R T rama: | aan r ERABA Er "E N R O or - r AROR Q O0 is 6 hd E 00 S D E 0d S de 3 366 76490 2 366 764/90 | 5971" 5378 6370 5380 5560 0) 2222| Mobillafonto . . . T 1/— Sol, a Scivinu- und Verlustrechnung am 30 Juni A918. Haben, | 5711 5750 5801 5813 5988 5992 5999 alto E O N 1— N y : y E 1 1994 6071 6098 6130 6131 6147 6183 S eo S Moe Uo eo 5 11698 SGewinndorirag aus 1916/17 . (8 654/43 | 6164 6185 6185 6211 6919 6913 6214 A, Bestände E s Gflaf wed 242 os rneuerungsfont8, 04/291] Zinfeu C 1954| 31 6252 6253 6202 6263 6284 6265 tatontfonto: zande appén, Holzstoff un Speziairesery fonds . y L Betrieb: 6269 6281 6282 6283 6284 6455 6456 Materialien 39 191/10 Gescyliher N-f servefonds Ï 2673901) Betrie bseinnahmen 6703 6705 6706 6707 6975 65976 e Feuerungsfonto. Bestände an Koëtlen 5 090 58 Abschreibungen . . . « 21500 : 140 834,53 6991 7102 7401. Beleuchtung ¿lonto: Bejtände an Belenctungematertalien 193 33 Reingeronn . 35 959.40 Betxteb3gus- Wir fordern die ( Fnbaber diefer Suüdte Sespanreunfoster konto: Bestände an Futtermitteln 1432/06 20/0 Dividende auf 1300 (00 #4 | gaben , 88 208,09 54 62644 auf, die Kapitalbeträge gegen 9udgab b a Ee und Abgabenkonto: Vorausbezahlte Steuecn . 729/80 divtdendenb berehligtes Ati! tens | | der Schuldversdneibungen nebst Ett I, rfiterung£kento: Vorausbezahlte Bersicherungsprämien S 789/è2 ¡22 a j al 26 000,— | | Os n Oi bt verfallen en Zins 2 241 402/90 Or alf n | XInen vom ezem! der J. ab bei den ä E Ve<iing «4 . . 9989,40 | bekannten Zahlstellen, und 2war: atttentapitalTont e 1 / s l cidiiedabien| gains 3 ; | 000 000 —- 2D 22; 7 | in Frankfurt a. Main: o nlapitalkon E S | | 72 235/3411 7223984] x, ber Mitteldeutschen Creditbank, Fontoforeentfonto ( C) a4 4 i O 90 Merscbu! g, den 20, R e I bei der Deutschen Bauk, Filiale Spezlalreferve T 50 00 * Frankfurt wel 4 E 0 V > S-W 0: 04--0 | Lin n o Ï Dres Delkrebere?o: to 10D S. E 0.00. 0.0 0 0 0 $-. P | 45 000/— Geprüft und ri>tig befunden. Li A “furt a. 0 E Talonfteuecionbfonto N | e [d 10! j / E Ea C e Sar, | | 100000 Heu d, zieiler steAp. Vorsikeader. [31293] A ma Be B on z0Enonto a S | 290009 c ! PY ï ut Set . 4“ + gStieus r iageTorio . . S 50 îÎ ¿ E S 62] at s Mitieldent 1 Od Sewinn- und V-rlu“kConto (Vo: trag aus 1917) A 24 O orfiverk Feilenbach A. G. Dorfwerk Feileubach. | t! de R on conto. [Refvgewinn für 1918 «N __410 009 —| 424 500/— L Bilanz am 28, FFcbruar 1929. : Pasfiva. Gesellschaft, / 4 2 241 41,2190 A RAIE I A U 2E! S N: A S T C A T M M I : E in Dort G j e ; G o P OOO 909/47] Atiteitavitat ; l 200 000/— | bei der Efsezer Credit-Anstalt, e c aRt, Und Verlussveirung am 30. Dezomker 1018 _ Gntwäßsezurg , 0 4. 0 W 377,4 eservefonds 66 . 26 474 88 5 Ls in E lberfeld: Veri. Áé | 9 h | S dnl ee reis gilenbat f 118 713/05 on Ce 162 880/20 S der Heyvt-Kersten j Fursverlust auf Wertraptee L | 59 887/59 ns{lußzle cilendvaW-— S VUPNDR e e a diee ( ( «& Söhne ; M rUN d o eodtiale und Unksslenkonto | 8779/73 S 12 516/61}} Kreditoren . » « «. « « «| 2833 090/71 s n Essen (Nuhr): Bebäudeertcags- und Unkosteakonto „5 24 085 01 Maia: E 4 743/81] Gewinn: bei dor Mittelveutschen Creditbauk, | Steuezn- und Abgabenkonto | 59 533/22 Sa 6319/89] Vortcag von 1917/18 Filiale Effen-Nuhr, Nersiherunge?konto N | 5 074 55 Makariolien E 2 623/16 7 858,61 bei der Effener Credit- -Anftalt, Ditkoutkonto E | 7198/49 Lte R. 0E G 18 15 713 bd t 1 ddl 801861 43 7 92 bei der N der Disconto- Dr ob! sior sfonto . : 40 Do S 0 L S | 41 419/70 eldprodulle . 1948/19 2601861 877 FIESHAOMNITE O 1075 |— Biehhaliung 0rd 0 S 6 11 720|— d 6 in Gießen: anb ln asunkosterkonto S A S 71 893/70 Pihttezen r Eee l 42 bei Sli r aldo Creditbank, Abs beeibunasfonto; | E N |— Filiale Gießen s | Frachikaution 0.0 E 00S 450 in Cöln a. Rhein: Base taft und Wi Hre , S f 0M | E N ole 1 300/31 bei der Mitteldeutschett Creditbank, 9? S 142 098|—| 991 343! Maren . e, 610/50 Filiale Göin, N _ A T. M E 0 S C00 S 0-0 id U | Utcrasilten L E 493) 21 E Sal. Ovvenheim L. M rûs Wis R n A T 2 M E O C s 2 R a0 434 500 E! Ta | u e B. CIDLS c d 0 0 C E S G E 0> R Y E 672 898/96 672 838/96] bei dem A. Schaaffhausen'sHen G E E Tovfwerë Feilenba<, den 16, Iunt 1919, “Batail M e [O M 226 774/99 A. Ga in Weitburg: Vortrag aus 1917 G : ï : 94 500|— f Leilenb A G.T y f S S Beo, Fabrik2licnskouto „ea aaa neen 866 490/48 Torfwerk Feilenbach Torfwerk Feilenbach, | bi per Mittetveutschen Creditbanr, | Zinsenkonto „t 4.78442 Son. Sewiun- 1nd Verlustre <aung per 28. Februar on Haben Depofitenkafse & Wechselstube, 925 774/90

Unierdaltung der Gebäude, Y Gewtnnvortrag von 1917/18 An shlußglets, M Fabrifation8gewtuin , ., und Zuventar . . 23 091/731 Verschietene Kooten .

Haydlungsunkosten . e N 07 521/29

Zinsen und Steuern; . 23 706/02

U ea 19 376/50

VBOPhaltua . 4 391/59

M reQungen e Q 118915/20 eservefonds „..., 10.000 /—

Gewiun zuzügl. Vortrag D L CAS oe 43 877/22

300 879/55

Dorftre:k Feileabach, den 16. Junt 1919. Dex Vorftand. j Í B Sarstedt.

300 879/55

bei der Firma Julius Kelluer,

Rat ter Gesellschaftstasse

in Empfang zu nehmen.

Mit dem 1. Dezember d. J. Hört d Berzinsunrg der ausgelosten Aéaclbber: reibungen auf.

Aus der pordihrigen Auskesung sind no< rüctständig:

Buchstabe A über je M 1000 dic Nummern: 2460. 2496 2497 2498 2499 3303 3659 3772

Buchstabe B über je M 500 die Nummern: s 5162 5163 0544 #515

5 22 733% Me 6 B A Tun 1819,

Der Borstand der Vudorus'schen Cisenweéerke.

auszesYieden find:

j

Wir (Sen hiermtt beïaunt, daß aus dem

Aussictsrat unserer Ge|ell, afi

&abritdireêtor Josef Richter, Rother burg O. L, infolge Ablebens,

Dr. Sraf Stanislaus zu Lohra, Berlin, dur freiwilligen Kusirtit. Es gehör: n dem Aufich!8xat {t an die

Justizrat Pau? Boedner, Moys det Görlitz, Vorsitender,

Fris von Varita, Rothenburg O. L

DeTongmieiat Wilh- lm Biernagzki, U t. Holstein,

Dr d, Fretherr Aibert von Kitilit, Zobliy, Kre's Rothc S B

Fabrikdirek:or Robert n Tormersdorf, Krets Rethenburg Zeblig, den 5. Juni 191

Herren:

, slellver!r-tender Boisitzender,

Wes Vo7kand. Anton Lehmann.

4 b N N E [T E Gab tiict?Nanas, ELIS A G (I SPIIETON M Moi A U I d MGIS Litera, ea E E e L (L IS M L Mt A e e 20 I L RM (M Di! CLANEZ M P E R S DAE 5 7 M DETA A: B L INE AVEREON I. E B

M2 13S,

1. Untersuhun 9. Ne 3. Verkäufe, Verpachtungen, Verdingungen 2c. 4. Verlosung 2c. von Wertpapieren.

5. Sa aa r R auf Aktien u. Aktiengesells<haften.

m

5) Kommanditgesellshasten auf Aktien u. Altiengesellschaften.|

Die Bekanntmahungen über den Verlust von Wertpapieren befinden f ausHließlih in Unterabteilung 2,

aer und Fundsachen, Zustellungen u. dergl.

Wierte WVeilage zum Deutschen Reichs9anzeiger und Preußischen Staatsanz

Berlin, Montag, den 23, Juni

eiger. 1919,

Außerdem w

————

gespaltenen Einheitszeile 50 Pf. ‘enerungszus<lag von 29 v. H. erhoben,

Öffentlicher Anzeiger. :

Mugeig enpreis für den Naum eiuer 5 wird auf deu Anzeigenpreis ein T

Niederlassung 2c. von e R

O 90-

Bankausweise. 10. Verschiedene Bekanntma@ungen.

[31158] Der Auffihtêrat unserer Gesell\<zft besteht laut heutigem Generalversamm- lung8beshluß aus den Herren: Geh. Justizrat V. Heymann,

Erwerbs- und Wirtschafts enossenschaften. . Unfall- und Invaliditäts- 2c. Versicherung,

=

Geh. E cat Schmidt, Minister K. Nadkau, E Braunschweig, den 18. Juni 1919,

Wullbrandt & Seele

&riellenz.

[31339) : Bankièr I. T aube, | Aktiengesellschaft. Aktiva. ra Vermögensstand am 31 März 1919. _ Pasfiva. Dr. jur. K. Wolters, F, Giese>e. Vater. [S S An Grundstü>skonto Gut Rudike Mühle .. 58 094/23 ér Altlenlaptialkonto , » . - «4+ » « « ¿l 0480004. 1 [30909] " Petenlageim e Mie) S p Pubcthci L 18 000/— p Berlim-Hambuvger Land- und Wasser- « Inyentuxbestände . . 0D geseßlihe Rü>lage am 31. Märi 1919 94 800| Inventureffekten . . . . ._, 302218—| 54847275 Betrebömittelrü>lage am 31. März 1919 | 300 000|— ransport-Versicherungs- Aktiengesellschaft Kassabestand 59 »« Beamtenkautionskonto am 31. März 1919 3 000|— b¡<luf;, umfafsead das Jahr 1918, *“ Rontoforrenifontoforberungmn © * * * *| og4 MSAIE » Geinnauteisfüdliäude am M) NME 1910) GAIO-— | emze" A. Vilavzkouto. n E 2 s E agen d März1919 14 Tád “m A E a La z A FA Vabieade Didbena ; und 998 F 663 626 72 1) Forderungen an bie Aktionäre sür no< nit éin L 2 » Eewinn- und Verlustkontosaldo e. «f 15355363] 9) Is A ents « L S9 As | “Ser 2 240 094/35 2 240 094/35] 3) Aktien der Deutschen See - Versicherungs - ‘Ges. | Debet Gewinu- und Verlustkouto am 31. März 1919, Kredit. | C T Dn Fd E A 6 250|— A f E i “4 2 C a7le An Fabrikationskouen „2727 S 601178 Per WSewinnvortrag 1917/18 15 578 éé in E E x 2 E | - Saldo. eee e e _ 15365363} Produfktionekonten „........., E E N * T3730 30 2 881 355/41 2 881 355) Ai S : 92 070/—| 1 445 327/50 Rudtke, den 14. Mai 1919, i 9) B aae, 0 E C8100 Zuckerfabrik Nakel. Q eo edo oon oa ap an n | | 2279766 I. Fal>enberg. Meisenburg. Birs<el. S ino, e P In heutiger Sitzung po rgtlagen und genehmigt. 8) Deutsche Schiffs Hebungs-Ges. R E, 54 13741 Gi 5 Rudike, den 14, Mai 1 9) Debitorenkonto {F n O 315 187 6il 369 39509 Auffichtsrat der Zuckerfabrik Nakel. r ——— ————— Martini, Vorsitzender. Summa | 5105 850/18 Pasfiva. [31157] 1) A S Ls Soll. Gewinn- uud Verlusikonto 81. März 1919. Haben. 2 Reservafonds L C | See E T [4 | 3) Sparfonds N 10 000|— An Generalunkosten : Per Vortrag aus 1917/1918 40 888/15 | 4) Prämien- und Schadenreserve L S a 0 0 | 11097 000/— Gehälter, Löhne, Vergütungen, Vostaeld, Zinsen, Steuer, Guthaben aus Binsen- | O O A ee en e ao : 340|— Grundstü>e-, Pferde- u. Wagenunterbaltung L L 487 498/05 konto i 36 863/53] 6) Talonsteuerkonto odo 1 500|— e RKursverlu\ auf Wertpaptere S T 97 546/50 j Verschiedenes Ï A 1045/17] 7) Kriegssteuerkonto E 36 80)|— d Inn O va ne ibe ta arie le ¿diu fti C de b « ¿l 808 M4116 Wareukonio , 843 231 86 | 8) Beamtenunterstü uncskonto e e A 10 000 e E” | enten . E z 9 | ; 922 028/71 922 028/71 | 9) Kreditorenkonto Gesell\Gaften oa o oa» T 48070880) 494.000]98 Vrauns<hw-eig, den 31. Wärz 1919.1 10) Gewian- und Verlustkonto R 71__148917/95

Wullbrandt & Seele Aktiengesellschaft.

J. Vorstehendes Gewinn- und Verlustkonto habe ih na< sorg*ältiger Prüfung mit den ormungewdlia geführten Geshätsbüchern der Firma Wullbrandt & Seele

Rkt.-Ves., hier, tin Urbereinflimmung gefunden. Braunschweig, den 31. Mat 1919.

Giesed>e. Vater.

Herm. Todt, gerichtl. vereid. Büh:rrevisor.

Wer mögen.

d S Kassekonto A / We1tpapterekonto Se und Gebäude-

kont - 2 Mosdireibungen é

Mferde- und (Bngenfonto ». ¿ Utensilieakouto

BOCNTORTO. o Sculdner s i Bankguthaben. . .. ..

443 6838/19 9 064 61

1 770 039 864 6731/3

D

Brauuschiv: ê4, den 31. März 1919.

Wullbrandt ad Seele Aktiengesellschaft.

ede. Vorstehendes Bilanzkonto habe ih nah for rgiültiger Prüfung iuOs Feige, ullbran ecle -SGes., hier,

mäßig geführten Geschärtsbüchern der Firma in Uebereinstimmung gefunden. Braunuschweia, den 31. Mai 1919. Tonto

Herm. Todt, gerihil. vereid. Pferdes und Wagenkonto

T E R 5 3 401/74 850 656/60 438 623/58 Ütensilienkonto 1/—

Vermögen.

Kässelonto etlpavierekonio Grundstü>e- und Gebäute-

1a arenkonto (¿a o P 26552331 <uldner .. 2634 712/37

4192919 60 Brannschweig, den 1. April E euti

J, Eiese> e,

# s 3401/74 850 656/60

438 6235

Hus 265 523/31 2 634 712/37

4 192 919160

Aktienkapitalkonto . . .. Obligattoutkonto Obligationszinsenkonto : insen für 1. tr 1919 und nit vorgezeigte Puisdaine ä Gläuktger Delkrederekonto .. GeseßliGße Nücklage l... Nüglage 11. ¿ D ingleiflenrüÆlagekonto . S ctegsgewinnrüd>stellung Konto für Ueberführung in die Friedenswirts<aft Gewinnanteilekonto . . Dividendekouto Gewinn- und Verlustkonto: Vorirag . 6 Box

WVilanz?outo Zl. März 1UQ19

gs E r

Altientapitallonio a e o Obliga tlonszinsen?ovto:

Co

vorgezeigte Zinsscheine Ä 1 Dividendekonto:

IAUDIOAE in S ene L C5 Delkrederekonto G t a Gesfeßlihe Nü>klage T „„ Rüd>iage 11. Si G Zixslelstenrüdlagekanto

Geroinn- und Verlustkonto: Gewtun von 1918/1919 Abschretbungen :

GSeseßlihe Nüd>lage 1... Rü>elage IL

und Profkurifien 49/0 Dividende auf 6 1 400 000

Rückstellung für Kriegsgewinn

Vater.

Bügerrebisor.

Vilanzkonto 1. Avril 19149.

E 40 R E T9 0 0

S. 0 S P l D

G: Si:-W

T 0:0 S: 6.-0

s s G . *

Wullbraudt >@ Seële Artiaun ellschaft. e f.

Obligationskonto e

4 9/0 Üeberdividende auf 46 1 400 000

Zinsen für 1. Quartal 1919 und nicht

no< nt<t vorgezeigte Dividendenscheine

M: D S P

Konto für Ueberführurg in | die Friedens rotris<aft E

. 6 ® s s «

Grundstü>ke- und Gebäudekonto , „.

S S6

Gewinnanteil e an AussiHi3rat, Vorstand

0: S

Vortrag für das Jahr 1919/1920 , .,

336 984/16

5 064/61 —TERTOTS 55

19 000 10 000

25 684 56 000 56 000 150 400

0. 0: 0990: 0/0 050 6 000

0

S 0 E > Cs e

D S G< Ex

. s # o D: . . .

S ® 6.0; 0. Ee

Mit den Büchern der GeseUschaft ver- gliden und \limmend befunden.

Braunschweig. den 4. Junt 1919.

Dr. jux. Karl Wolters.

p]

Hl 12

Mit den Büchern der Gesellshaft ver- alißBen und stimmend befunden.

Brauuschweig, den 4. Juni 1919.

Pr. jar. Karl Wolters.

a: Sie 40 E

Summa B. Sewinun- ub Verlust?outo.

9 105 850 18

Radkau. |=— ——— Unfosien - cie Ai 175 282 49] Vortrag aus 1917/18 z üdstekung für rieg abrikationsgewinn . .

—————————————- gewinufteur .. . . .| 100000—| Verschiedene Gewtnne . <5 | Abschreibungen . , 77 5307! 1400000 Sewiunn .. ... . . ,|__148 663/90 601 477[18] 3 858/75 S(avenhaaeu, den 26. Mat 1919.

A 20 Zud>erfabrik Stavenhagen, A.-G. 140 000|— Der Vorstand. Der I aaióree. 155 000|— Aus dem Vorstand ift dur< Tod a Ps

14 000|— Herr Baron von Brolkdorff-Kasdor 150 400|— Es wurde in ten S wieder aewählt : 950 000|— Herr Kammerherr von Minggrt „Pinnow. 95 684/64 Neu in den Vorstand warte gewäh 112 750|— Herr Amtsrxat Fr. Burmeister-Grammentin. 14 834/91 Es wrourde in den Auffichtsrat wieder gewählt: A err Baron von. Malgan-Peckatel und 4 192 919/60 err Amtsvorsteher Bernh, Müller-Wildberg. Aas dem soit schied aus: Herr Aimisrat Fr. Burmeister-Grammenttn.

A

Ú A O N) 4 Ch é, w 7 E IREA A E: A T S E G 1E Bac, 100 52 INOD DANNOUO 7 L a P L D

aran A e | Einn- hwen, “h «h d La A on o 2 381/22 | Radkau. | 2) Reserve aus 1917 . L 680 000|— | 3) Prämien . * C00 Q D 2 700 578/15 | E O S «ooo o co o of 8698698] 3469 54595 f Ausgaben. | 140 000— | 1) Rügaben an die Versicherten und Ristorni , 29 617/33 | 293 000/— | 2) Ayent-nprovision A 172 333/43 | 3) Verwalturgunkosten . M 126 819,16 | | | 4) Steuern E 1505,47 | 128115/63 3 858/75 5) Rütkversiherungeprämien : 1913 562/85 6) Schäden ab,üglih Anteil der Rükverfüherer L 763 92876 | 750|— | 7) Kuzxsverlust E e x 92 07u|— | SnO 650 30 | 8) Reserve für Arkagsfiever is A 24 000/— A webende Schäden 0 000,— Mi L E | laufende Nisita “492 090 | 1097 000/—| 3 320 628 14 000|— Reingeroinn i | 148 917/95 s | Vexteiluug des RNeingewinus. 250 000|— 1) Tantièmen an den Aufsihtsrat und Vorstand... # 27 553,70 | 2) Dividende auf 2000 Aktien (45 „6 pro Aktie) «„ 90 000,— | 3) Ueberweisung an den Reservefonds ....... » 10000,—- | 4) ; « » Sparfonds . O0 | 5) / ul 6 Beamtenunterstüßungsfonds , » 10 000,— | Ld eo ooooo eee «Res 46 148 917,95 | Der Vorstand. | Gehl. Ioh. W. Dun der. [31133] Aktiva. Bilanz ver 30. April 1919. Paffiva. 317 084/64 m rer eem ewieriaweuten 14 834/91 | Fabrik znlagen . . .. ., 980 448/54/| Aktienkapital ...., „j 829 750|— tbr b fekten und Kasse . 16 532/64} Reservefonds . . . . . .| 207 437/50 4 192 919/60 | Debitoren . .... 1 847 337/92}| Kleinbahnarleißhe . . .,| 150 000|— L 611 486/87} Unterstüßungsfonds . ,„. 13 207/83 Spezialreservefonds . ., 184 564/99 Kreditoren... « 11922 181/75 _}\ Gewinn . ..... . „1__148 663/90 3 455 805/97 3455 805/97 Debee. GSewinv- und Verlustve<hunuug per 30. Abril 1919. Kredit.

2 008/24 494 578/06 4 890/88

501 47718

s, - x . E N E

A E R T A R