1919 / 138 p. 13 (Deutscher Reichsanzeiger) scan diff

Ee A 208 505 R “Mena

Mir & Genest, Telephon- e ‘ele- araphen-Werke, Berlin«Schöncebecrg. Jn- buktionsregler, der vorzugsweise zur Uen tragung von Signalen tent. 14. 12, 15, B. 80 689, f Ad, 9. 306468 „K“, Fa. Carl Zeiß, Jena. Vorrichtung zur geheimen Veber- mitlung von Nachrichten dur< Licht- ignale, umgeschrieben auf Prof. Dr. Ernst Beckmann, Berlin - Dahlem, Thiel- Allee 67 u. Dr. Paul Knipping, Char- ottenburo, Gervinuss\tr. 25, 23. 1. 15. B. 78 884. L, 814044 Gans Ber | 1g-GBollis, Kanalstr. 1 «4, Ernsî

Berlin-Stealik, Sedanstr. 6.

zur Formnung Ppulverförmiger

200 10 R O OOS.

305 179 „K“ D rfte Malz- fabrik H. & S. Windesheim u. Dr. (L. ter Dori

- nkaat«Koolman, Arnstadt 1. Tir. Berfahven zur Auskleidung von AUutoklaven, Metall- und Holzgefsäßen u. dgl. mit Bakelit; Zus. z. Pat. 304 319: tmgeschuiezen auf Sin he Fabrik Güstrow. Dr. Hillringhaus & Dr. Heil- mann, Güstrow, 31. 10. 17. A. 29 824. #7Sc, 5. 307699 K“. Arnstädter Malz- fabrik H. & S. Windesheim u. Dr. G. ten Doornkaat-Koolman, Arnstadt Th. Verfahren and S zum ro>wen der Auskleizungen von Auto- pen, Metall- und Dolz gefäßen u, dal. t Bakelit: Zus. 3. Pat. 304 319: um- weben auf ‘Chemi che abri ¡f (Girstrow, Dr, . QlUrinohaus & Dr. Heilmann, Gut M. 29,3. 18 M30 380. TIC 22 214051. Iosef Dengler, Fisdbern b, Karload; Vertr: Dr. G. Nauter, Pat.-Amv., Verlin W. 9, Vor- tuns zum Zerstäuben ven Metall. L 10 34 D:

73a, 1. 314582. Fa, F. Bernhardt,

Leisnig. Sivülmaschine für >emis< Le- ba; idelte Prlanzenfasern, 23, 10, 18. B, 87 661

16b, : 7, “301 2% K“ Woldemar Wachs, Leubniß-Werdau. Verfahren zur Ner- avbeituna seblerbefter Setdenkokons. 2010, B40 4SL

0c, 29, 304 397 „K“. Cal Wolf, edreinédurg a. Pl. Anf aud tvor ribtung ¡S fur Papi evn ne! qel&cht i 0,0, 149 190 TE, R. 49 294. Ta, 12 314427. rang. Meglngët, Mitncben, Ligsalzastr. 8, Mit Nasten ver- ebene |Stelze, 3. 7. 18. N. 46165; Tf. 12, 314457, Nürnberger Metall & Leierwavenfabrik vorm. Gebrüder | Bina A-G. Nürnk bera, Verfahren ¿ur Herstellu g Don Ztoffspielzeugen. 9, 9,18. D: 14d 02D:

7, 23, 314458, Dr. Wilhelm Vers8- Sea ena, LöHbastr 12, Bilderbau- ten. 18. G 18: V. 14 956, 7h, 2, 314455. Reinhold Ritter, |2

Berlin-#Fricdenau, Wies adenerstr. 5, Ver- \pannung für die Querringe von Starr- ffen. 6, 10/17, M 45007.

2h, 5, 314 517, Kálmán Baron Pfeiffer, Wen; Vertr.: Dr. G. TDollmer, M. Seiler u. E. Maeme>e, Pat.-Anwälle, Borlin SW. 61. Selbsttätige Stabili- slerung8orribhung für Flugzeuge, Unter- séeboote u. dgl. 24. 10. 15. P. 34333.

Desterreicb 30. g D.

7%, 6. 314462. Zeppelin-Werk Lindau G. m. b. H. u. Dipl.-Jng. Claudius Dorner, Lindau-Reutin i. B. Lufts{raube mit boben Fililaeln, Dr 9, T0. B,.82 377. 2TH, 7. 314 456, Friedrih Graß, Berlin, Fruchtstr, 59, Metallklammer für Flug- |\ aeudatragflädben. 22. 3, 18. G. 46 124.

4 Th, 7, 01440623 Sohann Sduütte, 15 Danz Fluggeugtragfläabe. 3. 3. 17 &. 45 054.

Thb, 7. 314 515. Erich Kempe, Nürnberg. | Tragfläde mit verstellbarer Vorderfläde. E 18. K. 65 748.

Sb, 314 583, E en G, m. E H. Lindau-Neutin u. Dipl.- Jna.. C. O Friedri&Shafen a. B. Scwimmkürver, ¡nsbesondere für Wasser: [6 fluggeuge. 17. 10, 15, B. 80 363. 8c, 9. 300 739 K“. Vereinigte Köln- Nottweiler Vulverfabriken, Berlin. Ver- fahren zur Herstellung von Nöbren aus raudshmahem Gchießpulver, 3. 5. 16. V. 13 444.

SDe, 1. 314 584. Emil Skuballa, Berlin, Potsdamerstr. 8. Ningofen zum Brennen bon Kalt „und Volomit, 31. 8. 17. O. 33 677!

86e, 9. 31458, Dr. Ernst Enke, Breslau, Kirscenallee 38. _ Verfahren zum Brennen von Porzellan, Steingut u. dal. L L O G 208:

8SDc, 12. 314 586. Emil Skuballa, Berlin, Potsdamerstr. 8. Schachtofen ¿um Brennen bon Dolomit, Kalk und ähnlichen Stoffen mit T abu Gaserzeuger. 12. 7. 17. D. C G:

8b, 2, 314587. Bernhard Schröder, Lüdenscheid, Knapperstr. 52a. Maschine zum Etikettieren von Nadelbriefen. |1 19, 10. 12. S. 44955.

Se, 13. 314485. Else Tracdhe, geb. hulze, Levbniß-Neuostra b. Dresden. Nandverschluß für Packungen. 13. 9. 18. |

Sud, 1. 314 438. Jacob Ocbsner, Zürich Vertr. L Schaaf, Pat.-Anw.. Cötben Anh. Einri ichtung tür die staubfreie Ent- leerung eines Kehrichtbehälters in einen | Sammelbebälter. 18. 8. 17. O. 10 322, Swe 9, 9 1712-106

STe, 17. 314439 J. A. Topf & Söhne, Erfurt. EinriTung zur Dämp- fung der Luftgescwindi gkeit an der Gut- |: ahwuristell eines Luftförderers, 22. 7, 14. !

T:

S%e, 2%, 314 440. Gebr. Gisela, fi Gssen, Nyhr. Antrieb von auf, Verlade- || rámpen, insbesondere Kokslös>pläken d

Zweite Zentral-Haudelsregister-Veilage Dentschen Neich8auzeiger und Met n Staatsanzeiger.

Berlin, Montag. den 29 I!

; z ¿<ungen über 1. Eintragun von ¿atentanwälten 2; Sie 3. Gebrau<smnster, 4, aus dem Handels-, 5. Güterredté-, 6. Vereint, 7. Genosen- Der Juhalt dieser Beilage, in welcher die Bekannturacungen ber r ag g pp. g die Tarif: and Fahrplaubekanntmachungea der Eisenbahuen enthalten fiud, erscheiut uebst der Warenzeicheubeilags

Eer E Es uf, x. Pa?

314 518. Deutsche Sanitäté- n b H., Frankfurt a. M. G 5: 18, D, 34 007,

August Gränßdörffer, Zylinderring- 'eizfórper für Vakuumapparate G. 45 813.

2 ct

D) Gebrauchsmuster...

(Die Ziffern links bezeichnen die Klasse.) 666 119 822540

f, 706 TTE, 06. R

i, 186, 08 OST H Baboli, Wuhr, Papestr. Stärken von Wäs hestüden. B. 75 782.

Sd. 706 102, Erih Sheumann, Dresden- Kleinzschachwiß, Kragenglättestift

A PO. R T9;

; 706 706. Vereinigte Fabriken E, für, quet G. m. b. ., Heidelberg. Apparaë# die e ee und E

f Ét ini C Cie L. fi Refe Bon FTüfgle

Sebastianstr. 71, Pre für das

M N ain E 4. 19. K. 74975. Sreio Mititsh, et

&euchtersodel.

706 439. O Baumann, Ham- Sturmlaterne.

* Reinhold Schmidt, Brieg, Autogen geshweißte Kar- bidlamps N im Wasser stehendem regu- Ci Gntwidler. 29. 4. 19. Sh. 62 619, 706 488. Nichard We>kmann, Berlin, Zünderkörpecr zur Füllung und Beshwerung von Gewichten an Zu ampeln Me Gas oder elekt trische Beleu

7064 89, Richard ‘We>kmann, Berlin, Zünderkörper als Einla

E,

e : 03S,

Laubegasterstr. 22.3. 19, Sd. 62 140° Bernhard Wer! beit, Cóöln- "is brettbled)

Lorenzw ea 1.

„Gtodensilier fn Dellbrü, Hauptstr. )

éFilterbrunnen._ mit e höhter Neibefähigkeit, al

s<asts-, 8, Zeichen-, 9. Musterregister, 10. der Urheberre<tseintragsrolle sowie 11. über Konkurse und 12, in cinem besonderen Blatt unter dem Titel

¿Zentral-Handelsregister für das Deutsche Rei

Das Zentral - Handelöregtster für das Deut\@ he Reih kann dur alle Postanstalten ín R ür E auch dur die Geschäftsstelle des bezogen werden,

3) Gebrauchömuster. *

„ABOLSQUEO .) Neichsverwaltung, O des E

E Berger, Kurfürstenstr. auéwedjel barem D. 82 638, Maschinenbau-Akt.- l, [ Dorrichtung S von Flüssigkeiten.

ens & Pala Aft.

Siemenastett

ricbfu ng zur t Gceugeny A 0

S 16 O Ee Frankfurt Spr udelapparat.

‘S Mut tall, Berli n, Klammer zum Fest- Ric e, Papier und anderen 4, M. 61 97

Adolf A nf dau, Vigteledorfersir. 3 Ï

« (Ne. 138B.)

Das Zentr ale «Handelsregifter für da3 Deutsche Reich erscheint in der Regel tägli. Der Bezugs preis hetrógt

Anzeigenpreis für den Raum eines

Außerdem wird auf den Anzeigenpreis ein Teuecung®zuschlag von 28 v. ©, echcbea Cts

Neue oß:

eis, und Staatsanzeigers, SW. 48, 3 A für das ¿Eiozelne Nummern fkosien #20 Pf,

| 5 gespaltenen Etaheit3zeile 50 Pf.

Nobert N. A, „Dossmaan, Berlin-Südende; Albre Höreinrichtung

(Srhaustor bei Haartrofenapparaten mi 4 S tre

Erika Hedwig Ritter, geb. ; , Canalettostr. 10. , Tdadt für Haartro>enapparate. 29. 4. 19. R: 47 156.

706 640. Gust tr. 4 Pun un g bon i Brenneifen für

Bun; , als au der pri maren Gerst iu N durch die ‘Abgase ines Refkuperators.

e Spez ialfabrik für einbeleuhing G. m. b. H. Weichgefäße Metallgittern für die Puy) r- Trokenelementen, j

206 6 001 bis 70G 253 bis 2568. tto Die>mann, Bar

Waffelcisen.

‘900 680 00 [j R : Lanvenfife

Bernard ‘Trio Sniban. S imerbêride, i 83e. 706 505. L L H

Abgabdrossel für Lampenzylinder, 28. 4. 19.

Ses 706 838. Peter Abrams t S M P.

Junkers, Aachen, Frankenbura, Biémartsi 68. s A unten eingezogener Kessel für zum Futterd ámpfen, Muskochen _2, E 0E 18 526

Hugo Junkers, Aachen, Bismarekitr. 68. WasFkessol ‘reuerung. 26. 4. 19.

Bt Fefsel it E Ms E Feuerbüdse umgebendem stehenden

Vorderkessel.

M ae tq tit a 6 E

"Gustav Sid S Et: Q: vbicten S Bens 1zol-Gaserzeugungs

Fußsbekleidung

Sade betl vert rüuppelter

ar O 20,4 19.

6-199, Noßweiner Maschinen- Menschner borm.

Clektrische Speigliabri für K seinbeleu <tung G. m Schöneberg.

INR c Rd treten durch d den S Ch, 708240. Gebhard S : i

A. Miedlingen, Württ. mnudelpresse mit auf

Dentler, Sauggart, Haushaltungs- e Pr eßspindel utte

! n Ga 19, D-33315,

‘206 040. Fred Dahl, BerlinS<{svne- la. Kn a flochanorè dnun

für Ga f feueru ng Jänn tert, E PdiG,

er. 9 Œi mitung a. 706 875. Ernst Kurt Killig, i e, R E | Borrichtung, | mit zurüspringender l G8

et. | D: s S

. Medicinisttes e E hasduber.

Le Npee Metall- &

Meichsverwaltung, jefretär des Meichs- |

Schalltvorrichtung | als von hoher SpÞpans- |

it gefan No du went 3 us : Gohnfeld schen Ke selspeises 47 083.

Daul Heinri | P

r Ae Sc{weizerstr. 10. tuopfapparat „mit sictbarem Sievert . 19, Sch. 62 $41,

706 241. Nud. Meyer, Akt.-Ges. Mascinen- und Bergbau, u. Paul A ube, Einrichtung N Vielzellenmaschinen,

706 1 160, Mar 2 tein, a

Unterlage 4 aus Shecrtol

29. 4. 19, D: 90 293. A O Talbahunitr. 44. Seloittätige Spannvorrihtung für Druckunterlagen an „4 plationsdrudmaschinen,

S ‘E. C. H. Will, “BrenEvorrdtung für G dden führungéwe lle bei Se Q cie

dner, Berlin- Schöne

eichs erwaltu) ng, E ose Feuerungen.

Stac at 1 tar

beten vird: den E aa, s, D er

mird Sinn gil tun ges:

die das be ropfen i Bergen verhüt

P arate- En _Ernf t Nickmann,

Singernagelte

829. Nudolf Weil, N erg 9, B: -52 19 g ee Klemm, G

Neisekópfhalter. 26

8. Hugo Junkers, Aacen, 0, Biémarkstr. 68. Kessel für Futterdämpfen u. dgl.

8. n Gustav Weich, «L L Mäsdeklammer. 2 . Julie Sümaß Mal; zhüichol (t für den Daustehralb 5 «706 A arl Rob Gasplättenerb Ber, S auf jeden (Gasherd.

bera, L tlblenstr. ln- Frgufenbuio,

Lacierwarenfabrk R eft tors |2 R

L Élufvorrid: | “R A ta M <blußzvorrih- “Wanterrofto i |

ffen e “Glühkathode. | 2

Me SE

Scheinwerfer.

Jos. Haase, Bucholz i. S. | “Santensieme b. 787 Zellitoffpapiergewebe. |

Si emens-Schu>er twerke ! - Siemensstadt, b. Berlin. |

ChemuiaGabb Rabéla N uß,

ito Se weúfer.

9 Bahns, Bremen,

E

Halt er „für ‘Stri e 4 “e ut Ao, et

Vorrichtungen.

(rie Württ. . Ank trieb

Jquaz Sti ndler, Wia n; _W e . Hähle, Dres-

Taae Stiefelabsaß.

7080 3 048. Fa, J. Köbler, Untersacbsen- Ki ragenstübe aus ta als Æi alage für weiche Kragen.

Nudolf von der Linde, NRudsadartige Tragevorza 3; 4 L0L. 45-0 Cs uv “6

Hecdein ab mit Bilcchmannitr.

5.19, S 62654

“e O T4 1 Az Dreéden, Bogler- Spannungen. a Ele ment für Tascenlampen Lot u1 Gee jender

18 el Sn aus Niemen. Ur nsieilbgren E

C S

„Franz G erne, A! [bendert Wi B Els

anno tut u | 5 zum Um 1zünden

“Q:

ta user : Gisenw _Bo1 rich ung zur

Siemens-S<hu>ertwerke ! Siemensstadt b. Berlin. | ngSa {T1 {ur Sche1inwerfer. 6. 3. 17. u 732. Nadium-

B U e Hobltöpen,

eft iche t Lei tungen. 2 S . Signal-Ges. 0 E

P. Hähle, Dres- ranzen E: Gan

Sttiefelabsab.

É | ‘so man stt Vorridlung, zur Bebanbluna on nl

mittels Dampf.

Selames 8 Scittenbelm, Helntholbstr, L Elektrisch Hand aparat selbaren Saugdrüsen zum Enstauben [von p Pit chen, Möbeln u. dgl.

: Glübla 1mpen Langenre inôdorf Wer onde- und R A S - M 5

Plaue en i. -V, aus ihrer s aus lYTeT ¿Tal

Siena: Con. h us Blech. 19. 4. 19. “V. R Schukig, E

J v Friedrich, Leipzig» MNoeut nig, Gemeinzcitt E N Oga

uind Metall-

l: Herman Straube, „Berns libarer |

/ Den | lint Zyli , Ch L eS Aus faden arti : oe x indern A “4 mif sostr. Bein Beste ¡L

il Y agd eute E Dauerwäsche.

D pierscirm „Zu Pe to T Sev verin, L |

t V Broßrérevort 32, Hermann Seeliger, Berlin- Ch ¡als Sißbahn für Lie egestüble 5 l, Hi

9. S oden nbalter

Lunstbein mit E i des L | ibersdentelbeinen.

Klei nstell vorrichtung Hie

, Stbncberget T 4. 19 D. 78 68

für Herten

elbsteinlegern 4

706 414. Otto Gehrke, Berlin, T Tastenanordnung a rolltassen u. dgl.

706 783. Fa. Günther Wagner, ._ Streibmaschinenfarbband aus

‘706 019, ‘Albert Wons, Nosenft, 50. Vorrichtung zur Er von Eis Ls Kaltluft. 11. ; 19: W091 (31. Mar Draemann, Cóln- Deuß, von Sandipl. 1. Kühlschrank mit >musgeviTdeten bimsbungebebältern L 19. “D33:258.

06 248. Dipl.-J Ina. „Hans Wind-

ausaus Geppert 19, 9, 18, W. 50 867, Mar Bergen, Barsing- s Hakenschraubenhalter.

Sarl ‘Beer, Düsseldorf. E enlenkgestell.

fred Ermert, Opladen. Lokomotiven,

‘„Mastinenfabri Seilr ollenbängebod Für « Egentahnfiqual

Ernst Arnold,

. ; umpe mie oben e Sd N O auf a

70307 g Sander & Gr aff denbelag (Läufer, | gestri ¡Stew B ergan, ver redelt durch Jm- Kékin ä Wi | Dr E Deckenrosette für Gasarme u. D, A 4, 19. B. 82 608. Emil Os Helmbolhitr 200 61 506.

Emil Meßger, a. n Helmbolbstr 89 ¡tzorm eines f

Herman Lobmann, Wolflenbera Fragenstüpe für weidhe Kragen 16. 4,

Karl Etert, Barmen-U.,, E

3a, 706 302. viA Bortöbser, Neukölln, C U N 4 19. V. 14 342

Ernst Schneider, Berlin, Aermelhalter..

706 490. s P. Winkler, Berlin Krarvatien halter.

3a. 706 519. e Freischmann, Berlin- MNeinickendorf- West, bemdhalter. 3a. 706 624. Wilbelm Gott wald Berlin, Togostr. 74, Strumpfkbalter.

3a. 706 835, O tone

0mm

C Thr inet, asleitungen.

“Ac. 708 885, Adolf Buge, { Wand- und T

s. Merse i 19, G, Siegmund Marcus, Allenfternerstr i und Vieitltficering 99. 4. 19. A. 29 608, 706 s. Rudolf Weil, Düss eldorf, Metallklemme 4 _Kontrollzettel_

Mleinstellvorrich! o:leger e. ) aus |$

Verstellbare G:

; Hor + l N b, pra Sehteidiabino Zwergfassungse Ci Fl r a Binges 8, f Federbalter

G Cott buse damm 78, Zueite lige ‘Stüe | für re E

S. 43 1 Ge fie edt era

e ‘Suisfe n, Radevorm- 15.4. 19. H. 78 749. Alf1e ed We sen, n

Gl bl birne 5 für

E nedift Graf, Rain (E rur SRopfroechleidende.

taate <6

Hadpelerstr. Frankfurt | 9. ta besestiger. C R 20. 4 10!

Ga asanzunder.

ide str. 21: Kl oppe! Mrd ur M ‘Au E

Ga San ünder in | V Mit e 15. 4. 19. M. 61 508.

Werkzeugfabrik | [2 Gasflammen-

e Rab, Nürnberg, Gasfernzünder.

706 623, Io Bremerstr. 13. | (8c asherdanzünders,

gr U. dal.

A Hei denreidh ftr.

Ernst Arnold, Neustadt, | ‘Wasen ihtèr Schalterkasten Stöpselsicherung und mit Momentdrehschalter

Hans Fahmann, Silberbur atte 120, Aufb

¿ ' Festpalsevorri HERna E Fc

befte o. ‘dal. ¿a 39, 506 824. Gustav $ Hi il, Dage:

Bi cid L

r e “enapparat für Johann Froehlih, Euskirchen. : 5 ‘und löébarem Handgriff ver-

als Hand- und Shpinnen-

Geste ¿m Zil ; 207. Mar M. Bot, ouvang, Heißluftdusche,

e ner Bes: en, der

ger benußt werden kann. Stede

Wasserver=- aus porósem Tom

Appara! teb Un

4d. 706583. H

M gde delptung:

1 ere I

cucbtrò fn

706 5 563, e Brückner, S diderstand. 30.

Großtberz 0a Fried und Stielbürste ber ‘Besen E o 4 19. B. 895 r Burgmann, A 28. 4.19, B. 82 595, 7 H ; 609. Hermann E ms Berlin,

t. Bock, Hamburg, | H

Pribwalkerstr, E ESES

4. 19. St, 23 019, Fri dri a Hamann,

Banteingicher

“Als Hand- Alfredstr. 61,

I 708 209.

$8, Marimilian & <8 VTrinitatiöste, 54; Ib) ° e 1 und Hen, Beutel 9. dgl. 19. 8. 19,

Leh Solze. efi mit Mantel]

Paul Wilde, BDretden, A <neider.

O A M. Ak

To. G. m. b. H., Berlirt-Lichtenberg, Maschine U Neben von er E oi U,

F Ornitiide au : Pofamenten. ;

"R M. Bock, Hamburg, | Heißluftdusche, 25. 3. 19. |

Bernhard Dettmeyer, j Handmafss ter

Lc + oder Besen. Anve! ndat M

Mauerdur- Se n môg Sd ermog

h cderfpannungömwánd- b w.

eph Willerscheidt, Kiel, | D. Jsolierung des elektr ische en 21, 219. W. Wilhelm aus den Ruthen, Elektrischer 3. 19. N. 46 896. A: Hatte, Chemniß, Königs- und Verg dung | P V. T

£5. 208 661, ‘Wilhelm Rodscbinka, Kon- |$ struktionêwerk Bingen,

einem Transformator und einem Zünd- griff S

e comTE Er

D qusen R i Wh „006 703. Mascbinenfa brik Derlifon,

——-—

Me tallwarenf fab vorm. ) ( für eletrische Beleu Fin g tab! aus einzelnen Giliedern

00. ib: ; (har A Schuchardt,

( Ler

Sch ieine de

Ba ub ertr. Fedelbören Stecfvorrichtung Anschluß von Stromverbrauchern. 9, 1. 19,

ale E S

D 5. I B 82 Schaltkasten Nurfü ften |\Gatan: ünder. |

: I . ATA) f (UO SOL o d i, f - und! ps assert E [ter Bellealliancestr. 21a. Handbekleidung gur L r -

itr h vlenlamber Q eni. für ici tyle! (c P

“708 099, Franz Herbort, Rosa Lindgens, Broaus Mit auswe<\elbarem L O L

1ô4. As Ing. Walter Günther, i O r für 19 G. 43 468.

Metall arenfalbri 0A A rm.

_Elektris Georg Doeller Sohn, veli ifcber

scbenapothete. 2.5, 19.

Ny N ( O, Hove & Co. Nachf., Sandarm. 28, 4, 19. E Flachheft tungen

esattel. 28, 4, 19,

S T he 62, Bd

Leipzig. He Fivorridh un L, “dals Krawatte,

G ( j H it Dachsörmigen Auf L i enbabnb darf,

„Batterie: und O DVeisraeiler,

Verbandbinde.

Gehe & Co. Amp ullenschachtel mit Cocétér- tiefung im Deckel. S. 706 708. Carl Braun, Melsungen. reftalen Tvópfcbeneinlauf.

Lesen Ÿ Co., Crefeld.

Ker cis o

S

U M war 0 Verl: (uf (ring amens Us

24 E Aus ;[óser an ©

Gasanz A O Wecbsestroms.

Lyra-Verlag e mit ian ph er Auéfd fa aliung d . Le eipgig. Umsdla 2g zur Aufnahme bhaltêang abe etner Aué ‘nabe aztangenden a lischen

E ert Ne se, Pündter- “Mk len zersdil B

“Olio E te L

2.

vorrichtung G Data E

tk S L P _Wsptuche Anstalt C. Haus êbalt maschinen.

Berlin-Friedenau. , MEAIRRRRNEEr

“ne zur R des

Stehkrag en Wanterns der ee bei Feder»

1e- :- und N Josef Lang,

Fab rik, K dart 9 » Steinmebste

| Sammfu ing von zur Q S | : u n} F obne 2 au G O Penddt Mule. 2

t A Í N N E Siemens-Schu>tertwerke arb e ehalter Siemensstadt Bs

Delschalter.

Hofenträgerstrippe. |

36, E 330. Osk Ma Pôthi g, Neuw-lzow, L, E halter 309 E

Einstellvorrichtung, jedes M etr t in ei Spark bft und Gemüse j (5 jemieschneder

38. N O vherem Gasglühlicht.

Caul Becker, P erstr 20. 'Trenns<loß.

661 300. MNeichs8verwaltung, her- treten dur< den Staat ssekretär des Neichs- Nesonanz-Mikro-

T J L. S na, 1, Tholtinbenerf Sieme idt 6 Berlin ür Reni ; Sieme a b. Glüßl ampenscz e mit

ge ordnel Le nl

Bialy, Chorlolten- burg, Sophie Charlott: A L Gaslampen. 5 964. Rieb

, Tsfobnstr. 10. ‘Luftegul ier: die, für , Nochgasapparate.

Karl Baingo, Lau

A

0 1.9, B. 82.580.

59. 706 391. E Nettlenbusch, Geslsen- Vorrichtung für

Abbaustre>en

708 068. Michael Brenner, art, Achalmítr. 1. beute te R Bierhbefe, Faßgeläger und Bier,

6b. 706 691. Au qust Séneider, Stendal. e zur Herstellung alatobo! [freier

Ulpie! chen 1

F <5 C O

Siemens- Stute twarte | 8 "Se V M Vagnetträger ‘für Oelschalter.

* hb & Go. A

N Scibiing Gasreiniger. | x7; mg

Schutt ragen. icemid 4

S: mit E 1 Duntszece befindl: bem Flaceisen- Handgriffe ausmündend.

L d ‘Harras-Werke W. Abel

em. 6, D, Berlin-Lichtenberg. Maschine ium Seiden von Brot u. dgl,

Richard Holz & Co, HausbaltungWressen 28.419,

Dost, Brett ten,

30. E 26. 4 19"

706 359. Busenius & Beyer, Dresden, für Hofent: râger

Gleich icbter-Y

Robert Boveri, Q ue>silberdampf- 2 L

Sie menê- C N eee ‘Si iemenéstad rirauSfafsung

Siemz2ns=- Schukertw erke Sieméntltadt b. täger für den Magnettórper, in Aus- Oelschalter.

Otto ‘Harurs, Hamburg, A. Cilverinvung von ¿Form- Liter bitenteilen, ) 706 674. E Golibofer Münster Federndo Stod-

d i Curt Gerhardt, Leipzig, »_ Geltborse mt Vor- richtung für Notizen. 22. 4. 19. G. 43/463.

23b. 706 200. Fa. Julius Scholz, Berlin. “Griff für Koffer, Taschen u. dgl. 23. 4. 19.

Willy Kuhn, Reisekoffer.

. Willy Kuhn, S 26.4. 19.

25. 4 "19: d | Erfabstrivve De gring _umle M

» RIA et S tio o Hutter, Frnkurt Gi fühl: mp

n e rthal. Attenbündler.

Marineamts,

Vern bard ‘Bogge, Berlin, Tragbare elektrische Lampe fs Feststellkontakt.

Karl Buschhaus, L für Glüh! ire

Oberteil m 4 Hausding & Bergmann, “Skempelhammer mit qus- Zeicknen don

Neichsverwaltunga ber fredon durch den Staatssekretär des Marineamts, Berlir as cder Jonenrohren.

684 220. Reichsverwaltung, vers {reten durch den Staatssekretär des Meichse Marineamts, Berlin. Empfängerschaliung der drahtlosen bie für ungedämpf- ten (Empfang. N. 45 259,

: 689 040. Mei h8erwaltung, treten dur den Staatssekretär des Neichs- -| Marmeants Berlin. Empfangsschaltung rur drahtlose Telegraphie mit direkt an ein . | Bleichitromnes ¡A lelsener Vakuum-

“Signal: Gef. m, b. Q. Kiel. ‘Morsetoster mit Pet ‘änderbarem Hub..

708 292. ‘Gebr ‘Faust, G. m. b, H... Ap imulatorendoppel“

Si ranenstr. 6 Pai instr. Siemenës-Schuckertwerke A A 6 Galliß

i , Siemensstadt b, L äger für ‘das Magnetsystem von Aus-

Oelschalter.

ÿ 860, PL Meyer A.-G., Mebrpolig iger

Wi elm Landt, “08: Städlealbunn.

4B hael Nauh, gart, Lud wigstr. 20. S&nellauSinder

: Georg Dat Düssfel- Heft reifen Sa Hilden. 1 4. 19 M4 2

Be. 706314. Sander & Co., Bureau cbrüftstüc C

äe. 706 385, Fa. Mar E Dio Iod. 4,419 S E e GräS

wed ias en Platten zum

29, U 19. Ô. 78 08,

i O, Leipgig- E eh

t Stgueretek raden f Ür

Träger, Halle E Former für “Selbst Katharinenstr, \aul Brosei, Buasin; Straß- Öherkleid ungsftüd>. 28. 4. 19.

09 430. Georg Schmid, Weltenburg b, Regensburg, Bay. D

‘Sa ale nbalter ( spivalformig Scballe ausgestanzk.

NReudnit, Kobigartenir 2 M 2%.

S B. 82 66, Buch E

Vorrichtung Btetsetromil

O o ctttibemäscinen,:

. 706 448. Willy Striepen, Witten, R 99. 4. 1%

Friedrich Graff, 2e Ls

706 561. Wilhclm Wiest, Sn , Wei ßenburgerstr. f Lug i mit wagetec) ter oder Ï Bewegung des Reibfiebes mit a odrr zwet E 13.4.19. W. G 07, Anton Wicsend, Kar Le ichs

Karl Buschhaus, Siden, für tüctseite des

Maschinenfabri f Meenus Abstüßung won zweial miges E

rankfurt a. Knie hebeln durch Lederabwelfwal lzenpressen.

Schalenhaster BY f Siemens & i f Simplonstr. 32. Sin Leitur ng8 O ußklemme Schalivotri T, S. 40 892.

2. Siemens- E U, N f

i; e Akt.- 36. 706 1 ‘Eduard Séböntag, Mien: G

28: 4 19. ‘S6. 62 611.

Möer ntr. Ry

Mi Kanten, Klammer für Ms elfte Tenailtat en Kant

Zugfederstrippe. | * Deutsche “Maschinentabrik | 2 Du ior, Walzenwagen. 30, 4. 19. aa Tin, D 33 336,

706 348, Friß Schulte, ie Pöbbenbrodorfn 59.

A,

Reicbsyerwaltuna, wver- Werke Ver einigie & De O etretär des Reichs-

Glasträger für

._ Franz Lewandowsky, El ektrot nit be

But Pie opa a. M «Af B enb eg 2 Du, 1. Hubert |

Marine: e

mit offenen ‘Enden u M N en bon Bahuntiräl ‘em.

Vorderteil.

3b. 706 678. Carl Lorenz, Höchsterstr. S U: S Bous, Ginnheimerlandstr.

19. L. 41942.

s 9. 4. 19. 20. 4 19. S. 69 599. 9, Foba-Metallband- Jos. Baye r C Co., Barmen-U. ¿um Versteifen bzw. Verbinden von Metall e N dur H a elnamérrollen der-

GCITNEA gei ¡cht B

M c p as) S, ppe. der E

Ae, 706 492, ari Ea Vobroinkel. Doppelkllammer zur Verbinduna von zwei 28. 4.19, B. 82636. Stolberger Metallwaren- Bac & Gg, VBitreauspange zum Zusam menhalten Shriftstüen St. 23011: 708 740. Alkort t Hauptvoael, Dres- den _„Blumentr. 1. Sammelblod. 30. 4. 1

A iberpla atte di 2 Do aan: Umreifung, thru

W. 52 055, Vers <Tuß Ie

. Paul Al A. -G., , Körper für elef-

„Vorsch aliwider-

Cher: önen A ide Koffer ‘qu

D ls cte Nereinigte Vene nstänpen, Ce g le. 706 510.

ene Wir lbe,

Damenbuibaliee! ische » jp Gle ftroted ui] iee

M : S D dn Gerlacéheim, Kr. Lauban. Rätowihsir.

Qo fer, „Reisetaschen U. ¿U41

0e 883. O Wi lbelmstr. W-M: 41 866

706 031. Fr. ae Strohscbein, Minder, Scboitengasse 8 9.4. 19. Gt. 22.941 33c. 708 143. Brig Hedwig Ritter, geb. Canalettoftr.

2 Küffner, ( Elektrische Wärme- und Heigvorrichbung, 30. 4. 19, K, 75246. 106 587 N iedern E 2

l, Witienbera:, s A CMITTen. K n mfcdedtoh »lenbürsten- Kreß, Leit erfte

5 75 Anprdauina des deislzemtegulglors E E j i; Béller & Fischen, S Appar: rat zur Feststellung

A in der i ban Beilage.) Pillonroutberite.

G unae t 4

Góra (&: 40 244. ur Herstellung von ! indere und Frauen- 0,19 R 20318 R Louts Lahmann & . Finsilidie Blume mit Duft: 26. 4. 19. L. 419190.

376. Moriß Bauer, Buchholz ¡( zur Herstellung von Begen- PEPOROA,,

dd. s Straße 35, See 3d. 706 685. Joseph Theves, Nheins b. Mörs. Schablone Schnittmustern loser & ¡Oberkleider.

; Gustav Heyde, Robe trei iwer zeug.

Paul Neumann, t d Ningbahnstr. Ü zum Gnifernen des Glanz zes von Geweben. e 18, N 1809/2

706 047. Otto Gieger, Waschmaschine.

706 078. Gustav En u, 1. Hause b. ties wage V . für Handbetrich.

Loesche, Magde- Gesldbrieftasche.

E S ADENE

Fean Grimberg, „Lôlná 10, Handreibe mit S E tung A caen Verlepung der Hand,

E [e S Verantwortli ide Matt ne-2 Amts

0 Wi Weber i in ‘Berlin.

Verantwortl;h für den Anzeigenteil: Der Vorsteber der Ges<hä iftsstelle e*&nungórat Mengering in Berlin.

Verlag der GalGaiiltelle (Mengering)

5

Arbeitégeräl er erstärker Mod ningen.

Haarwéller.

| _Süiegelmayr, Anatomische zur Befestigung von Gebe d natürlichen Zahnoen,

(pa Ui 1% L ALES i A

Beri ile T omp hof,

Ï2a. 706 07 4. Eduard Seyffert, Düssel- dorf, Siefanienstr. Verdambpfraum gon. oder en Flüssigfei ts-

e Emil “Bro U.

alter Sielsmann, Erkner b. E: fraktionierten

Paul Meyer Au zäburg-L 0 < hausen. Verdampfa ipparat L B teyer

angeordneten

August Knops jr.,

Wiéderbätstr, . Kartoffel di ga 6ä,19) f 78 Mo

Georg ee C

jan mit gloiciysitigan Gr

Fried riGgori.

Sûls, Steh fouerung bzw,

R M, 60 039, ¿oan

Sinba 4

Focia 26, 10, 18,

H eten

tänten wie aus Pappe,

Dru? der Norddeuts%en Bu<bdru>eref unf Bevlag8anjtalt Berlin, Wilhelmstraße 3A

Einrichtung