1919 / 139 p. 18 (Deutscher Reichsanzeiger) scan diff

fri A

*fir<eus3. eingetragene Gensfeas&aft mit beschränkter Vafthflicht zu Lüer- melsfir<en. - vom 9. April 1919. Uantern:h mens Ginkauf der zum Betriebe ves Schreiner-

gewerbes erforderlichen Gerätshaf/en und Berkaf im kleinen an die Mitglieder; ferner U:b-rnabme von städtish'n, ficaili beiten und Verteilurg dersekben unter die Diitgiieder. Die Bekanntmachungen ter Genossenschaft erfolgen unter ibrer Firma în der „Wermelsktr Heuer dem Zusaß „Dex Vorstand“ Uater\<rifs von zwei Vo Das erste Geichäftétjahr beginnt mit Tage der Etn1razung ia \shaf!scegiflec und endet m!t dem 31. De- z?mb-r elnes jeden Kalenderiahres. Haftsumme des einzelnen Genossen be- träat 200 6, shäftéanteile tit dret.

gliedern find gewählt: und Friedri@Hulverscheidt, betde Schbretner- meisier zu Wermelskirchen. der Liste der Genossen ist în den Dienst-

unden deg

Zwet Vorstanbemitalleder können rehts-

verbindli< für die Genossenschaft zeichnen

und (rflärungen abgeben; fie fügen ihre

Unterschrift der Firma bet. l :

Wermelskirchen, den 2, Iunt 1919, Amtsgericht.

Feen, Falre. |

Ja unser Genossen\shaftêregisier ist heute unter Nr, 59 bei dem Wassexziwverk Syeubvorf, e. G, m. u. $. in Eyen- dorf folgeades eingeiragen worden :

Der Abbauer Peter Staake in Eyen- | dorf ist aus dem Borsiande cu?geschieden Nger Hermann Keöger in Eyendorf au fetne Stell: fu den B

und ber Hofbe

É

gewählt.

&Winsez a. L., den 13. Junt 1919. Das Amtsgeridzt. Wi Ölistelna, Fessom. s In bas Genossens@aftsregiftexr unter- z-i&neten Gerichts wurde heute bet der Daxlehns- asse e. G. wm. u. H, in V fola»rdet eti getragen : Wilhelm WBollenba$H, L-hrer, ist aus dem Vorstande autges<feden; an tefsen Stelle wurde der Landwirt Fiietrih Hell- riege’, in Badenheim wohnhaft, neu in den Vorstand gewählt. Wöllst-iæ. den

Genossenschaft :

der gemeins@aftlihe Autdruï< der ge- ernteten Früchte scwie das Schroten dex Körner und Hol(sägen. ausgehenden Bel'anntmachangen siod unter der Firra 7 dec GevossensGaft, gezeibnet von zwei Vor- slandsmltgliedern, in der Alicyer Zeitung“ und in dem „Hefsenland*" aufzunehmen. Die Willenserklärung und Zeichnung für dieGecofsens<Gaft muß dur zwet Vorstands- mitglieder e. folgen, wenn s! Dritten gegen-

Genoffenschaft

über Rehtsverblndli<feit hab-n soll, Die Zeichnung geschieht ta der Weise, daf dle ZeiSHneuden zu der Firma der Genossen- schaft thre Namensunterschrift beifügen.

2) Ver Vorstaod, bestebend aus :

1) Lavdwirt Johann Derhekmer 11,

2) Landwirt Carl Keller,

3) Landwirt Johann Eugisch,

4) Lantwirt Iohann Layer,

5) Landwirt Adam Neiß.

Alle in Stein-Bo>kenheim wohnhaft.

Die Haftsumme für den erworbenen Ge!<häftsautetl beträgt 100,— 4.

Die Einsicht der Lisie der Genossen tst während der Dlenststunden des Sertähts

jedem aestattet.

ÆWöUstein, 6. Junt 1919, Hessisches Amtsgericht.

Wormditt.

In unsex SenofsensYaft?register ist heute bei ber unter j Viehverwertung®genofseus<haft Lzeis Braunêsßerg folgendes etngetragen :

Der Nitiergutsbesiter Kahle in Zöp:l, Kceis Mohrungen, ist aus tem Vorstand auäges<icden; an Gutsbesißer Paul Menzel in Ge. Srüg-

beide g!treten.

Wormditt, den 17. B Das AmtsgeriSt,

Zobten, Ez. Wreslazu, In unser Genoffenschaftsregister ift beute unter Nr. 15, Syar- und Darlehens, Vassenvexein, cingetragene Veuofen- schaft mit unbeschränkter Haftvflict ¿u Michelsdorf, eingetragen worden : Der Sattlermeister Eduard Proske in Queitish ist aus dem Vorstand avsge- \<teden und an selne Stelle der Glö&nerx Eduard Nuffke in Queits gewählt. Amtsgerißt Zobten, Vez. Vrcslaz, den 17. Mat 1919,

R A E R M

Zobten, Ez, Breslau. In unsex Segossenschaftsregister beute bei Nr. 27, Elektriziiäis -Ge- uoseunschaït Stein, eingetrageae Ge- uoffeus<aft mit beschräukter Haft- pflicht, eingetragen wo; Gufstay Hiller ist aus dem Vorstande aus- geen und an stine Stelle der Stellen- efißer Wilhelm S@önhrunn als Ge- nossens<hastsvorsteßer, der NRestgutsbesiter

Ee enstand gemeinschaftliche

Materials und

ndfmitgliedern. i flandsamitalied-rn, und zwar in der das Ger ofsetn- \chaftszeitung" zu Breslau, beim Eingehen

erkläruyg und Zeichnung für die Genossen \<aft erfolgt wie bisher, jedo unbeschränkt, durd 2 Vorstandemitglteder.

e

Voritandamit- Friedri Vxrhahn | Die Einsicht | auf 5 erhöht worden. In den Locrffan veu gewählt find ber Hausbesitzer L Conrad und dex Lehrer Paul beide in Mörschelwit, letzterer als Schrift fübrer.

den 16. Junt 1919,

Zohtow, Mz, Breniauws, [31586] Jn unser Genossenschafiaregister tit beute

bei Nr. 4 Syar- nun» Darleheut uo Tiwz eingetragene Genosen aft mit wubes<@rüntter Haftpflicht zu Groß Dinz die Statutenänderyng zu- folar des Beschlusses der Beneralversamnms- lung vom 26. April 1919 eingetragen î worden.

den 12, Juni 1919.

Zweibriickew. [31587]

eingeivagene VevofsensHaft mit uube- s<r uter Daftyflicht“. Siy: Miacten- va. Vorstiandsveränderung: Ausge- s{ieden: Valentin Schmitt T. Neu be- fellt: Jakob Hellriegel, Wagner in Malkenbach.

Zwickaw, Sachen. [31588]

| 5. Juni 1919, Hessiicßes Amtägerlcht.

W öllstoeim, Wesson. In unser Genossenshhaftsregister wurd? heute eingetragen : 1) Das Statut vom 11. März 1919 der „Dreschgenossenschaft eivgetragene Gewosseuschaft mit beschränkter Haft- pfliczt“ mit dem Sitze zu Stein-Vocken- heim. Gegenstand des Unternehmens ift

recisters, den Van?verein zu Vlauit eintragene Geusfenschaft mii be- shräufier Dastoflicht in Mieder- pianigz betr., ist heute eingetragen worden älerander Otto SZubert i richt mehr Borftandsmitaglied. Der Geschäftsführer Paul Otto Klewm in Niederplan!Þ ist zum BVorftandemitgliede b-slellt worden.

Nobert Hübel aus Sein zuglei a”s stellvertretender Borfieher in den Vorstand gewählt werden. Amisgeri<t Zobten, den 3. Juni 1919. Zobtew, Bz, Ercesiau. [31585]

Ja unser G2enofs-xschaftsregisler wurde heute bet der Œlettrizitätsgeuofenschaft Möecichelwih, cingetragen Genosse n- schaft mit beschränkter Haftpflicht in Mörschelwwit eingetrzg?n:

An Stelle des Sta‘u!s vom 25. Mä-z 1919 ift tas neu gefaßte vom 31. Mai 1919 getreten. Deffentliße Wekannt- machungen erfolgen unter der Fiima der Senofsens<aft, gezeichnet von zwei Vors

Sli siichen landwirts{afiliwhen Benofsen-

dieses Blattes bis auf weiteres im Deutsch:n Metib8anzeiger. Die Wilengs

Die Zahl der Vaorstanbgmitzlleder ffi Ck, ;

gs

Amtegrrißt Zobten, Vez. Breslau,

A La M S A E E T HEDL E R

E 6

-

Amtsgerikt Zobten, Bez. B228lsagu

S

E aE E A 1 en

___ Geunossenschaft2registen. Ficma „Spar- u2v Darleleuskaffe,

Zwelbrücfen, den 17. Juni 1919, Amtsgericht.

Af Blatt 19 des Genossen!\hafts-

Zwickau, den 18, Funt 1919. Das Amtsgeri>ht.

6ffentliden (Die ausländis<eun Muster werden

Cöln, Rhein. [31938] Mai 1919 folgende9 etngetragen worden :

Marienburg. Angemeldet am 28. Nyril 1919, Vormittags 10 Uhr 5 Vétouten, 27 Vignetten für Buchdrud;we>e und war: 7 Kopslelslen, 7 Sc<hlußleisten, 9 Juittalen (zweifarbia), 4 Z!erstü>e, versiegelt, Ges@ästänummern 1—27, Flächenerzeugnisse, Schußfrist 3 Jahre.

Æ Co. Côla. Angemeldet am 3. Mat 1919, Vormittags 9 Uhr 11 Vivuten, Neklamedru>sachen, Fabriknummern 1—5, Fiächenerzeugniss2, S<hubßfritt 5 Fahre.

9) Musterregister. unter Leipzig veröffentlicht.)

In das Musterregister it im Monat Nr. 2334: Georg Pomel, Cöln-

9ir. 23359: Firma Daus Teitscheid

Amtsgericht, Abt. 24, Cölu.

C E

eingetragenen 1918 verstorbenen Dr, Otto Treukle, zuleßt in Föaiasfes, am 20. Junt 1919, Vormittags 11 Uhr, den Konkurs eröffnet, Konkursverwalter: Ne<isanwalt Dr. Koll- mann n Berhtetgaden. Offener Arrest | NaŒmittags 121 Uhr, das Ronkursver- ist erlassen, Fust zur Anmeldung der | fahren eröffnet worden. Der Nebisan- walt Vömel in Frankfurt a. Main,

feine Stelle

D erin bis 25. Sult 1919. Termin zur Wohl eines anderen Ver- | keiner H! m 4, it zum Konk: walters und Bestellung eines Gläubiger- T MEE P tan En L U un, MLUs cusscufes am 21. T A929, Vors mitiags O Uhr. Allgemeiner Breüs- | ¿ur ialduna ber Sorderungén ‘bi fungéter:uin am 30, Fuli L919, Vor- Le Sas a N e mittags 10 he.

n: Gutsbesiger

11) Konkurse.

Werchtesgadom. [31919] | prank fart, Main. [31924]

Das Amtsgericht Berchtesgaden hat

über den Nachlaß des am 8. September | Xranrfurter Massivde>Cen- uud Eiseu- betonvau- Gesellschaft mit bes<ränukter Paftung in Liquidation, früberes Ge- \äftslokail zu Feraukfurt a. M., Noß- markt 5, ift beute, am 14. Junt 1919,

| 1919, Vormittags 8} Uhr, das Konku28-

Chemuliisg. [31917]

eines Geschäfts zur HersteTuug vou Vetters\ir. 51, wird heute am 20. Junt verfahren eröffnet. Konkursyerwaltec :

Anmeldef:t\ bis zum 10. JIuli 1919. Wahl- und Prüfungstermin am SL. Fili 1919, Vormittags [1 Uhr. Offener

1919.

Drogen. [31918]

1914 verstorbenen, in Dresden, Zinzen- dorsstraße 251 wohnhaft geweseren Wneh- biudermeitsters Gustav Wilßelm Nubolph wird heute, am 20. Juni 1919, Bormittags F12 Uhr, das Konkursyer- fahren eröffnet, Konkursverwalter: Net, anwalt Dr.Stebenhüner in Dresden,S<loß- straße Ne. 18, Anmeldefrist bis zum 8. Juli 1919, Waÿl- uud Prüfungs- termtn: 18S, Juli 1919, Vormittags 10 Ußr. Offenex Arrest mit Anzetge- pfli<t bis zum 8. Fuli 1919.

Frankenberg, Szciuom. [30282]

1919 verstorbenen Alt- und Erüsn- warenhäudlers Friedrich Ottomar Neichel in Niederlichtenaun wird heute, am 14, Junt 1919, Vorratttags 411 Uhr, das Konkursverfahren eröfaet. Konkurs. verwalter: Herr Rechtsanwalt Dr. Schaß in Frankenberg. Anmeldefrist bis zum 7, Julí 1919, Wabl- und Prüfungstermin om 17, Juli L919, Vormittags x0 Uhr. Offener Arrest mit Anzeige- pit bis zum 7. Juli 1919.

vertoalter ernannt worden. Arrest mit Anzeigepflicht bis 1. Juli 1919, Frist

a Zull E E Ar tihee Ls i j ortage tn dobpelter Ausferttgung dringen . u ï 19A p 6rm. Nl Br, all e u Bebbgth ber Giene gemeiner Prüfungstermin 25, Juli Bergedorfer Bac 6- und Oel-XBrzke E. Ly VEN I sa! Heinr. von Sezstenberg in Liguidation in WVergetorf tit heute, ara 20. Sunt 1919, Mittags 12 Ubr, tas Mad id E A Konkursverfahren eröffnet worden. Ver- | L888mitw, [31926] walter: Recteanwalt Fohs, Müller in Bergedorf. Offener Air-|t mit Anzeize- | 1919 in Lößnitz verstorbenen Mealer- |z2 Spondan), betr. hat der Gemein- fatit 10. Juli 1919. Anmeldepflicht bis | meisters Paul Zust in Lößtzis wird, ¿um L. August 1919. Ersie Släubiger- veasammlung: 15, Juli 1919, Vor- mitiags 97 Uhr. Prüfungstermin: | Konkursversahren eröffnet. Konkursyzr- fetwa 50% ihrer Forderungen zufallen 2. \ las 1959, Vormittags

97 Uhr. Der Gerichtsschreiber des Amtsgerichts | Wahl- und Prüfungstermin au A9. Ate-

part., Zimmer 7.

19. Juni 1919 Nachmittags 3 Uhr das walter: Herc Ortsrichter Neuthex hter.

Berruha:d Stanfowöki in Vilscho(s- bara ist am 19. Junt 1919, Pittags 12 Ußr, der Konkurs eröffnet. Verwalter: Rechtsanwalt Dr. Lignau in Bischofs- burg, Anzmeldef:ts| bis zum 15, Zuli 1919, Er? GBiäukigervexsammlurg am 17. Juli 1919 Vsormitiag2 1X hr. Termin zur Prüfung dec angemeldeten Forderunger am 24. Juli 2919, Vor- nitiag2 Al Ußr. Offener Arr mit Anzeigepflicht bis zum 15. Fuli 1919. Bischofsbura, den 19. Funt 1919.

Der Gerichts\@reiber des Amtsgericzts. Chemnitz. [31915] Ueber das Vermögen des Kaufmanns nd GSaruhänuklers Kerthuxr Llbra- hamsoßnr in Chemuit, Klosterquersir. 4 Privaiwchnung: Heinri Be>str. 7 —, wird heute, am 20. Junt 1919, Na$- mittags {3 Uhr, das Konkursverfahren eröffnet. Konkursverwalter: Herr Nechts-

{anwalt Dr. Walter Ublicb, hier. Anmelde- {frist bis zum 11. Auavst 1919. Wahl-

termin am R, Juli 1949, Vormittags ¿LWUhe. Prüfungsterminam 25, Avgust 1919, Vormittags 2.1 Uhr Offener Arrest mit Anzeigepflicht bis zua 11. August 1919. : Chemmuit, den 20, Juni 1919. Das Amtsgericht. Abteil. E.

Chemnis. [31916] Veber den NaFlaß des am 15. Sep-

ren eröffnet. Konkursverwalter: Herr Hetganwalt Dr. Enzmann, hier. An- meldefrist bis zum 7. Lugut 1919. Wahl- termin am 17. Fuli 00949, Vormittags VLO Uhr. Prüfungstermin atn 98, August 1979, Vormittags LE Uhx. Offener Arrest mit Anzeigepflicht bis zum 7. August 1919.

Chemniß, den 20. Junt 1919, Das Amtsgericht. Abt. E,

U 2 E L E E E. R R EBOMEZ 2A

Ueber das Verm3gen des Nau? anns Willy Kurt SÄre>endach, ZFuhabe

Varfiüms u. Paufüwerien in Clemuig, 1919, Vormittags 212 Uhr das Konkurs-

Herr Kebt®anwalt Kurt Seyfarth, bier.

Arrest mit Änzeigepfli<ht bis zum 10. Juli

Chemnis, den 20. Junt 1919. Das Amtsgericht. Abteil. E,

Ueber dzn Naclaß des am 3. Februar

Amitgeri)t Dresven. Abteilung Ik.

Ueber den Nathlaß des am 4. Auni

Frankenberg, den 14. Juni 1919, Das Amtsgerißt,

———

Veber das Vermögen der „Frameg““

Frankfurt a. M., den 14, Juni 1919. Amt3geri>t. Abteilung 17.

Veber den Naglaß des am 20. Ap:il

Wergebdorf. gust 1919, Vormiitags L090 Uhx,

Dane:

iember 1918 in Cêemuit verstorbenen und dafeltit, Braubausstr. 21, wohnbaft ewesenen Maschineuagenten Caxl | August Roscher wird heute, am 20. Junt

# Vormittags 10 Uhr, und zur Prüfung

tas, vex 2. August A929, Vor- mniittags L Uhr, vor dem unterzeichneten Gericht, Saal Nr. 19, Termin anberaumt. Allen Personen, wel<e eine zux Konkurs, masse gehöre Sache in Befiy haben oder zur NKonkursmalss ettvas shuldig find, wird aufgegeben, vihts an den Gemein- \<uldner zu verabfolgen oder zu leisten,

dem Besiße der SaHe und von den

pru nehmen, dem Konkursyerwa!ter bis zum 20, Jult 1919 Anzeige u maden.

Zwickaw, Sachsez. [31925]

Fikents@errx in Zwickau, alleinige ÎJn- haberin der Firma Gustav Filents>ez daselbst, Wilhelmstraße 44, wird heut- am 19. Junt 1919, Nabmittags 1 Uhr das Konkursverfahren eröffnet. Konkurs» verwalter Herr NeShtsanwalt Dr. Heiling hier. Anmeldeftiit bis zum 25. Juli 1919, Wabßltermn am A4. Juli 1919, Vormittags L0 Uh-. Prüfungstermin am 18. August 1919, Vorraîittags 19 Uér. Offener Arrest mit Anzetge- pfliht bis zurz 9. Juli 1919.

erli. [31931]

Bermögen des Klempvnermeisters Bruno Zebe in Berlin, Neichenbergerstraße 10, ist tnfolge eines von dem Gemeinschuldner gema<ten Vorschlags zu einem Zwangs- vergleiße Vergleichstermin auf den 3, Juli 1919, Vormittags {A Uhr, vor dem Amt3gerihßt in Berlin, Neue Frtedrihstraße 13/14, Ill. Sto>werk, Zimmer 111, anberaumt. Der Vergleiht- porslag {t auf der GeriGtss<reiberet des Könkursgerihts zur Eirsicht der Be- teiligten niedergeleg In diesem Termin werden au< die na<trägli<h angemeldeten Os geprüft werden. 84, N.

des Amt3gerihts Berlin -Pêttte. Abt. 84. Cassel. [31937]

des am 12. Juli 1916 verstorbenen Nspüaltlegers Seinxich Lmelunug zu Gaffel, Waisenhaussiraße 46, ist nah erfolgier Abhaltung des Schlußtermins aufgehoben,

Eischhausenm, [31928]

mögen des Vanuuntexrnchmers Ser- mana Vohnenkamy in Neuluhren ist ¿zur Abnahme der S@Wlußrehnung des Verwalters und Beshlußfassurg über die NRergütung des früheren Konkursverwalters Janz der Schlußitermin auf den 7. Zuli 1949, Voxmittags A1 Uhr, vor tem Amtsgericht hierselbst, Zimmer Nr. 5, be- stimmt.

Gaudersheim. [31933]

das Vermögen des Kaufmanns und Ledeufabri?anten Carl Heyl zn Wodens Burg, alleinigen Inhabers der Firma Carl Fey! daselbft (jeßt Privatmaun

l s<uldner einen Zwanç sverglei<hs8vors{<lag da Uebershuldung vorliegt, heute am etugerel<t, rah dem den ni<tbevorre<- tigien Gläubiaern ctwa 22733 #4, also

sollen. Vergleichstermin ist - anberaumt Anmeldefrist bis zum 19. Jult 1919. [ouf den 17. Juli 1919, Vormittags 117 Uhr, vor dem Amtsgerichte Ganders-

heim. Der Vergleihsvorshlag und bie

Bivschsfsburz. [31922], Offèner Arreft mit Anzeigepflicht bis zum Veber das Bermöôgen des Kaufmanns! 19 Juli 1919.

Amtégeriht Lößuig, den 19. Juni 1919.

M üineim, Rum, [31920] Konkursverfahren.

G mzirs<huldn-r: Nathlaß des am

21. D-z:mber 1916 oestocrbenen Zimmer- meisters Wilhe!m Greve in Mülteim- Noahúr. Tag der Ecöffnung: 17. Junt 1919, Nachm'ttags 1 Uhr. Konkursver- walt-r: Kaufmann G. H. Hempelmann in Wüsheim an der Nuhr. Anmeldefctst der Fordecung bei Serit bis zum 20. Fult 1919, Erfte Gläubigertersammluvg und ala:metner Prüfungstermin am 24. Zuli

919, Vormiitags 11 Ubr, Zimmer

Nr. 24. Anzeigepfli&t und offener Arrest bis zum 24. Juli 1919, Mülheim-Ruhe, den 18. Iunt 1919. Das Amtsgeritt.

Direnbrch, Main. 31923] _ Ueber den Na<laß des Franz Scherg, Gastwirt in Offenbach a. M., wird

Beute, am 13. Sunt 1919, Nahmittags

4 Uhr, das Konkursverfabren eröffnet, da die Uebe:sZuldu1a des Nachlasses na<h- gewiesen it. Der MRechtsanwalt Dr.

GBuggenbeim zu Offenbach a. M. wird zum Konkursverwalter ernannt. Konkursforde- runges find bis zum 23. Juli 1919 bei iht anzumelden. G8 wird zur Tung über die Beibehaltung des

demi Seci

ernannten oder die Wahl eines anderen Berwalters sowie über die Bestellung

eines Släubigerausshusses und ein-

tretendenfalls über bie in 8$ 132 der Wonki dnung bezeldneten Gegenstände auf Camêiag, ven 12. Juli £9149,

ber augemeldeten Forderungen auf Souts-

a

au die Veryflißtung auferlegt, von Forderungen, für welGe sie aus der Saße abgesonderte Befciedigung in An-

Offenbach a. M., den 12. Juni 1919. Hessisches Amtsgericht u Offenba YŸY.

Ueber das Bermög?n der Rasfa verw.

Zwickau, den 19. Funi 1919. Das Ámisgericht.

In dem Konkursverfahren über das

Werlin, den 16. Juni 1919. Der Gerthts\chreibez:

Das Konkursverfahren über den Nachlaß

Caffel, den 19. Juni 1919. Der Perle eee Is Amtsgerichts.

Fn dem Konkursverfahren über das Vers-

SFis<hausen, den 14. Juni 1919. Ges<wandtuer, Gerichts\Mhreiber des Amtsgerichis.

In Saen das Kovnkursverfahr:n übex

Er?lärung des Gläubigeraus\Hu}-5 find auf der GeriGtsschreiberei des Konkurs geri<ts zur Ginsiht der Beteiligten gelegt. GauderL2heim, den 13. Junt 1919 Der Gericbts\chceiber des Ämt3gecich F, BV.: Bohbnsat.

EöÖslin. [31927] Fa dem Konkursverfahren über das Bermdastten der Nennen Pommer! chen Bertvertungsägeuossen<Gast für la: d- wirtscy«filicve und gäitnerti he Er- aeugnifsse 2m Köslin, e. », ia Liquidations zu MWsslim, ist zur Prüfung der naŸhträglih angemeld-te: Focderungen Termin auf den 9. Jui 1919, Vormitiags 107 Uhr, vor dem Amti9Zeriht in Kötlio, Fin Nr. 46, anberaumt. | AmtsgertSi Köslin.

Ludwigestadi. [3123 Das Amtsgericht Lubwigsstadt at m Beschluß vom 18. Funt 1919 das Lonk verfahren über das Vermögen des Wi äd meisters Bexrahard Stauch fr heim als dur S{lußyverteilung aufaechoben, Ludwwigsstadt, den 18. Funt 1919, Der Gericht9schreibßer des Amnt2geriHfs,

Oldenburg, Gra Selk, {3 ] Das Konkursvtifabren über den Tach!

des Bildhauers Ernst Wollen

Osteruburg wird nah erfolcter Aba

haltung des SgPhlußtermins hiermlt au

gehoben.

Oldeubuarg, den 18, Junt 1919,

Amtsgeriht. Abt. I1[L,

RchIla2csd. s [3192

ntoder C4

N Nr

In dem Konkursverfahren über Wt mögen der in Lqutdation | [ihe!

offenen Daudelsgesel! läuder Slaëmanufatktn Kämpfe in Nuhlaund“ ift ux 4 der S<lußreßuung des Verwalters, Erbebung von Elnweadungen geaen S&Hlußverzei<hnts der hei dexr Beztel zu berüdsihttgenden derungen und zur Beschlußfassung der Gläubtger über dts niht verwertbaren Vermögensstücke dee S#Hlußtermin auf den L. Auli L919, Vormittags LO} Uhr, vor dem Amte- geri<t hierlelbfi bestimmt. Nuhland, den 19. Fenk Der Serits\<hretber des SCHAWeEelmn,

Das Konkur9verfahren ük 3 mögen dex Fiema WVaëillast L offene Handelsgesellschaft in wtrd na erïclgter Abhaitung des termtus hierdur< aufgeboden. Schwelm, den 18. Juni 1919,

Das Amtsgert&Ht.

Tegernaee. [31936] Das unterm 7. Juni, 1907 über dcs Vermögen bcs FuragehänuBilers d 3 Buchberger in Gmnins au Legcuuste

C

L t org ¡VLAF

eröffnete Konkursverfahren wtrd al: S><luäyertetlung Hbeendei aufge! 8 163 K-O, Vergütung und des Konkursverwalters wurden im termin vom 6. Junt 1919 tn : von 140 46 beshlußmäßig festgesezzt. Amtsgetiht Tegernsee. Zellerfeld. [31934] In dem Konkursverfahren über tar Vermögen des Zigarren änblers mana S<5ö# in Slaustial ist zu Abnahme der SlußreWnung de? BVer- walters, zur Schebung von Eiuwendungen gegen das Schlußverzethnts è

Verteilung zu berü@fi<tta

rungen der Sc{hlußtecmtn f

12, Juli 1919, ormittags 10 Uhr, vor dem Amt8geri®t hterselbst —— Zimmer

Nr. 8 beflimmt, Zellerfeld, den 14, J Der Gerihts\{reibex de

12) Tarif: und Fahrplanbelanu! machungen der E! ate Dajneil,

nt 1919.

Uz 55

(31939] - Kreis UAltenaer Schmal{pur- Eisen-

: bahuen. P Vom 1. Juli d. J. ab wird bie im

Verkehr mit unseren Staitfonen zur Gre hebung: kommende Ümladegebühr bei Gil. und Frachtstü>kgut auf 20 &$ für je an- gefangene 100 kg, minvestens 20 4 für die Fractbriefsendung, und bei W?cen- ladungen auf 12 H$ für je anaefangene 100 kg, mindestens 6 S für den Wazen erhöht.

Lüdens{heid, den 20. Junt 1919, Die Direktion.

[31940]

Wecselverkehx Nordbentsh lan Vayeru, Heft D C Ux, Borausfichtli< wird am 1. Sey

1919. ein YtaGtrag 2 zum Tarif erscheinen. Durch den Natrag werden die Fra>t- säße der Ausnahmetari!e 94 für ( und Stahl usw., 15 und 15a für Varcne aufgehoben und dur neue etwas Hêhzre ersetzt.

für

Eiwa welter eintreteide Erh

gelten vom gleichen Zeitpunkt ab,

Mit Gr\(heinen des Nachtra(s 2 ift die

Einrechnun, stafel 1 sür die FraHtsäge des Heftes 2 C IT ni<t mehr anzuwenden

Müluchea, 18. Juni 1919, Darifamt

dex Vayer. St.-E.-W. x. d, Nh.

VLLICISARUACTKET

F

I Le

Berlin, Dienstag, den 24, Juni

¿fen Staatoôanzeiger.

P

me R Ei N T R I A R T

“V | Bösperde Walzw... 1 - A Braunt, u, Brifet 10 12 Braunihw, Kohïe 15 |16 A i 12 5

Amilic) e Kurse.

eiten Spalte belgefitaten vorleßten, die in der dritten r AussHhüitung ge- Ist nur «n Gewinns ben, {o ift es dajenige j

Die den Aktien in de

ügten den lezie Gewinnanteil.

ecrgebuis ohne Datum anc des vorlezten Geschästsjahrs,

in den heuligen Furle augaben werdeu morgen in der Spalte „Voriger Kurs“ Irrtümlihe, später amtlich riGiig gtstellte Notierungen twerden mögligst baid aw S%inß D223 Kurögzeitels als „Berichtigung“ mitgeteilt, “x

ne Etz3aige Drit

beri<tigt werden. ke u, Co., Mei,ji6

| Heutigar | Voriger

Aachener Spinn... Accumuslat.-Fabr. .

von Heyden ..|2

Verkehr kvorig. | 2183

dler u. Oppenh. . 2 Udlerhiütten Glas .

Alexanderwerk 10}

j l j

Alsen Portl. - Zen.| 9 13 Alzumin, - Ind.

Amt1sg. Pankow...

DSUIULLA e C

Angk. Cont. Guano'10

Unhalt. Kohlenw... [25 [10

Archimedes... 20 | Arenberg. Vergbau Llrns8dorf. Papier .!

U, PAPÍÉL » +5 6

Balm. u. Ladew., . 9 Bad, Anilin Soda.

Br fi Bob. u. Fnd Banning, Maschi Barg u.Co., Lagerh.119 | Vsrkchr |

Bajalt, Att.-Ges. …./ 8 o. Wasserwerke. 3

do. f. Véitleliv. i, L. Bauland Seestraße Bauv. Weißenzj. i,L. Bayer, Celluloid.

Bazar Genuß; sch... Bedburg Wollinid..| J. P, BVembérg » Bendix, Holzb. Carl Berg, Eveling Jul. Berger Tiefb. Bergmann Elekt.

Berl, Anh. Masch. do. Cementhau i.L|9 D do. Bichorienf. i.L. do. Dampfmüßhlen Berl, Elektr. Werke

. Holz-Conpt... . Jutesp, Bz.- A,

S, 1 en I S

Berthold Mesfing. Berzelius Vergw. . Betou- u. Monierb,

À jed pt fut fk jer fred Fut

bs b O len þ

Bisuarcthütte „30

i, fr, sheutig. Vertehr L vorig, C. Blume u. Sohn Bochuzrn. Bgw. abg.

1793180941786 175/&0àT1%a

Vodeng. HaSbahn | | Schönh, AÙee ...(— [0D] 1,1 40,59ch & | —,—

A RERIE ENTL. 1 i520

: z { Heutigar | Boriger # j Kurs

Bocdbingh. Reim. | } Erduanns O e aeT | | E A | Eri br, Vöhler u. Co.|2 184,906 , i, fe, (heutig. Verkehr Lorig. | 169Xa | | # Bocfigwaide ä _——,-— Excelsior Faÿrrad,! 8 15 j 34,06 6 j

3 |136,60eb B i 185,006 190/66 ¿J 198.078 197,06 Ü

A Y

)s

tte

(36506 /138'00b @ L Pion

4 5 . 0 S E Ie des þrt Jud ot Jud Feet

81,000 G Son L) j

-

1 | 635% | 62,006 A 1,7 [143,50b A [148,75b

{ 87,290 A 88,00 6 185,098 A 1A ¡128,60b G (173 59% 6 | h | ——- 1190,9Cb G 180,500 ¡176,260 G 9, L

175,006 G |

(1,7 1317000 1311 0% G [1.7 [107,506 1107,50 6

34 Q

[126,00 G /4 L

do,

—_—— M: 416 148,09: 6 9,00b & 211,606 G A 195 Hermann H Branb

f ihention. 24A a 1

ig. | 2

(i

»y

67,09 | 97,00 & 76,00

311 CI es 1) 140 (1 Lit. A] | | j Hindris - Auffers| Dis, G ndel .110 (201 1,2 /151,75k G ¡150,76h mann Munition/25 R. W. Dinucndahl15 10 |1,7 | 87,259 | 24,6006 k Hirs, Kupfer .¿ ‘„Neuh. Gab,/40 [22 |1.2 (218,90b A 270006 | do, i. fr. {heulig 29%a218 1 Dommizsh LToa ..| 4 |— [1,4 111,000 197.6h Verkehr 1vo9r-ig. Donnerömarckhütie\22 [12 [1,1 178,006 [178,30h irschberger22der?.|18 Döring u. Lebem. .| 0 | 5 |11 | 94,605 6 | 91,000b & ÿ Höchsiler arbwerke Vorz.-Akt. | 6 | 6 [1.1 104,006 ¡104,00 A do, i, fr. shieutig. höht. D.68,bO.1101 f | Verkehr i Dre8dener Bauges.| 28| 5 |4,L , {<), Eisen u do, Ga «¡12 [16 (3.6 169,500 [161,066 G Sti : 14 M (128,706 1231,50h Hoßenloße-Werte er M «125 [15 [1.1 128605 195,09cb do, i, fr, (haufg. ppwerke. ..../25 35 |1.10/284,0uB8 [235,908 _ Verkehr \voria, jeld. Fis. Weyer) 9 13 |1.7 y-“ L N, Hor) v. Cie do. Eijea u, Draht] 18] 86 1.7 |-—; | ais As Hoteldetcießs - E bo. Tisenhütte 20 |16 (2,1028259 |198,000b G j do. t, , Kammgarn. .! 8 [8 [1.1 185000 {128908 5, Div, 6h thr do. Maschinenbau 16 | 8 11.4 13000" | —;— Hotel Disch... «l Duxer Kolenvex, [16 |(— [1,1 | —,— —— Í -Govelh, Prtl.19 Porzellan .| 6 |— 11 | 71 78b 7i,00bG F Hubertus Vrauzt. Dhnamit A. Nobel. 20 (—- [1.1 [149,002 [151,250 Huinboldt Maschin x Huniboldtmühte .. Ludwig Hupfeld Hutschenreuth.Porz| s j Hüttenwerk C. L, Gikect Maschinenf..|10 10 }1.10/155,008 Kayser u. Co. Egestyrf, Salzw... 12 112 [1,1 138,009 8 1: Etlendurg, Kattux 6ILT T ——-- Eintracht, B ¿2 11,4 1814,00 G Ilse, Veérgbau 126 |28 Eisonb, Verkeye8m.i [4 14 | —— p vcjerih Asphalt. 110 j 4s y bo, Porz.=Aït,| ! Eisengieß, Belberi.115 125 (2.7 ¡165,005 6 132,00% 6G J. A. John, Alt. -Gefi.|16 EStionhbittte Sileñta.|21 114 [1.1 141,756 141,006 G Max JÜvel u. Co. werk Kraft... ,.120 | 6 f1,1 129,000 [138,90bG | Jlilih Zulkerfadöritï| 6 do. L. Meyer j. Co.112 | 6. [11 —,— | —,— Elberf, Facbenfab..|20 15.1 1253,50b ¡252,00b vo. t. fi. sMautig. 2573FaT4b Kahla, Porzellanfb. Varckeÿr L vorig, | 24Tö5éa52b Faijer-Leller ‘eóbden.….| 0 an ai —— l —— li Herßêleben &t3-Anl 6 LT| —,— } —— ashfabr. 10 |1,1 |127,09b G /136,C0b 6 anbeljardt Aut. W Viegniti 5 [11 | | —,— Kapler Maschinen. Elekt, Lit- u. raft} 5 | 9, j 1.10 93,006 944b Kattowißer Berab, do. Untern. Zürich! 5 | 0 (1.7 -—,—- 05,906 do, i. fL. in Francs) | j Vectebr U F. Elsbach & Co... .|12 112 [1.9 | —— Eni, u, Si. KUrich.112 20 1,7 (108,9 ¡158 00b F a 5 2 S9

FRizZ

utiger | Voriger

Ta 2D dara

KeulTa-Eisenhütte.. Keyling u, Thomas Kir<hnec u. Co... .|i Kleinbg, Terr. Brsl,j 0 | 0 15lernähm{<.j12 Koeßlraann Stärke|20 Kohlendestilat Foib u. Schüle Bw.|18 |16 Kollmar u. Jourd.\1s [23 Köln=-Neuefs. Bergw|40 Köl, Waizengus. 21

annsd, Sp.

4-3

—— E e Pi QP! J 16> 04 4 pes

» oh. Faber Bleisti..i15 2 }. Mannstaedt. . j 113,250 112,00b do. Vorz-Akt] 9 16 Fallensiein, Gaxd..| s | é

ps

0 M4 54

Pat t

1. Guill.

i i, fr, (h6utig, 163,27

316 006 B __BerfehrLvorig. | 159% Fl!

7 SS » J Dub gin Pei

Ge j

Gebr. Körting... „110

[r

Or

Tes

y É v / trouprcinz Metoll,'15 Gebr. Krüger u. Co.20 hi

+ L 23 f M D Br Fa fet m3 d E

T —-

l 25% 1 C o. 10 (1.1 119,000 G 117,50 Q } N. Friftcr, A-G. .|

| | | î 5

Kunz Treibriemen25 | Kupferwerke Dtshl,[14 Küppersbus<h u. S.|1% jezt Schalk. Herd Kyfshäuserhütte .….

Frocheln Duferf.}.11

Lahmeyer u. Co... O u Ct En

QUS A Er Laurcähütte .…. do. i. fr, shs Verkehr lvorig. | 147249b

O

Om o T C3 S

0 A da A Pas F

M

Du ORAL

volbsh., Chem. .!

Þ4 jut 2d jet pet þ A p 1e

be 3 A ta

| 1.1 136.006 G [135 00b G

©

Leyfkam-Jojefstal .| 1 St. = 250 K,

in Kr. ö. W. Lichtenberger Terr.

I

| 3 I0ek E (162,005

Linke-Hcfm. W

hö<Gste Div. 4% udwv. Loewe u, C9.|2 Hermann Löhn G: SOLLOA 6E 3 Lothr. Hlitton- u Baergiw.-Verein|10 |: i. fr. shautig.| 15 Verkehr Wvorig. | 12 Lotôr. Poril.-Zer:1.i Lübecter Mach. Vz. gr At

hohsite Div. 6 Y

ba A I A4 bs fes Ia A Pud

S þA pr erk jut }

lr, Db, ag. D

o

ooo

Lu>au u. Steffen .|30 20 ens<eto Metallizs 2

O

L Bj T

7

Ge

Luther Maschinen

d adet F D œ co U

1 N ce | SAEB S D

A j

Magdeb. Aug. Ga3./4x

i G © S r

Malmedie u. Co..!23

L ¿e Mannesmannröhr. 18 [18 {1,1 —— Harburg-W. Gum.|13 | 1/1 228 00b & |287,0% | ars, Eisen u.

„i A1u0 526

A jus

do, Brückenbau C do. do. St.-

t

Harpener Bergb:

»4 t

Budau...113 [10

jarii fund jd Jud

S]

9. Kappel. . 34 33 Mech. Web. Lizide )

«ò puù fra 14 b

F. Möguin u. Co.

fet hrt ju fané pa fas pr b4 pt 5 2 S L Sis

r. Paul Meyer. [10 Milowicer Eisen. .|--- Mix u. Gerest Mühle Nüningen . Mülh. Bergwerk? (11 C, MüUer, Gummi! 9 | Müuer, Speijef.

L L

Pud S-A þ s fans bed jak deb 1A fa

ar 35,005 134 00D +5.00ab 2 262,002 3

Ta

Bs

Hilgers Verzinkereiisß 182,000 G 175,091 U Hilpert Maschinen12 | 8

204/0248)a2-6b Ei |— [1.1 |271/006b @

er

dad jA prd

Nauk. \äuref.Pr.{.L,

Gf

213.9066 211,024 Î Neptun SHifs2w. .! Neu-Finkenkrug .. Neu-Guunetw. i, L, Neu-Westend A i,L. Niederl, Noblenw.. Niederschl, Erektr. .! MiLeitfabUit is ¡43 Nordd. Cellulose. , Eiswerke...

Tos „D «2 6J 2s S

T “C S. © Î Be

[>]

T A p jed para burt prd prt S

14 1140,00 A [158 605 G

9. J , Lagerhaus t. L. . Lederpappen . Spritiverïe , Steingut... . Tritot Sprick .| . Wollkämmerei 12 Nordvark Terx. i.L2. Nürnb, Herk. -W.4,

00 1, Bt.| —— gm 3,30/166,00 6 |165,CCb @ 1,1 (295,00eb B ‘2

Obers@l. Eiss.-Bdf, i, fr. sheutig.

Verkehr tvorig. do. E.-Jnd. Car.H,

þs jd p im fert d:

. . . A 74 fs Fes Zus

112/4/512à 14 |—11.1 128,008 G [180,60 B 127%à129à27%b 128430578

L {178,005 1.1 ¡145,99 G

4

S S 2 Fs J-8 Le

do, Kokswerke... Obenw. Hartstein., Deking, Stahlw. „.[9 Delf, Groß Gerau. E. F. Ohle's Erben Oldenb, Eisenh. kv. HOvppeln-Frauend... Oppeln. Portl.-B.. Drenstein u. Koppel14 114 heutig.| 16542612 vorig. | 15921£52694h

* V

1 1 17 [115,506 G 116,006 1.1 1108028 1 142,505 G |187,00b G 1.1 166,204 @ [183,906 61a6SAC6LA

l jt ja jed Junt però f4 <2

TEET Wi

FReutiger j Voriger | Kurz

85,204 | 62,0Cb S 31,606 !32,00G 40, 02 A 220,60b Q

E ae T Lz is 1928,00b G [164.75 2

9'308,0098 [303,20b | Ee Fl a

¡2:3 50h (264;00b e 401,00b G 197024 |[196,00b

1134,06 1163,65b G ¡217,961 19,606 & 569006 (179,000 265,00 G |263,50b A 189 50G [150 00h 203 0b G |203,56b @ ¡120.75b Lide s 100,026 G | 95,30eb G i |—— /174,30þ (173,006 E diiogfouin |——- ¡146/506 [150;00b 289 02 B |28900B [123,5 Vis [26 09Þ G (259,008 #1260 00b 191,500 |130.00eb B E S | | umer aen. (123,60 L 123,306 a 1 | À 10% [119,005 G 120 [17 ca 00b [149,00b 2197| [147,039

fi as

179/006 A [169,0Cb Q

243,008» G [234.066 2

Í

137,90 A lies 005 8 9 94,00b &

219,900 121i,00b 8 180,008 1184,05 S (2658,52 G [264,753 /ic2595 |1u1,75 G

‘229,75h 1227 26k B

|— [21000856 |232,00h 35,Xb 7 lick {68 03% 8b E E259b 1 169,766 | —— Li | E

| 74.00b B [172.7 06 167006 167,035 9 [165 0b a [154 00% @ ¡7i6 C0: B 115,00eL B i

)

89,760 | i

a1 a

dik. (E: R s A .10/146,592 142900 1 —— 1820cb9 10! —— ¡160.0Cb G 7 269,506 Q 170,006 G

Verkebr | vorig. | 168à1€775170d Marie, tons. Bgw.| 4 Marienh.-Fobßen... L „Mark“ Portl.}-Z..

i [109,59 2 4 [118 50% @ 118.02

1 [124,00@ [122,22

1 | 79,TEb | 78508 1 (195,0 b 103,06 s

8 164,008 154,60 6 E S

1 lite cou [118,0Ceb G 1

115,506 G |115,9Cb G

[157,75b [165,602 Q

A E R A. Ds _——

i 180,605 A 175,00b do, F E ia putnii 12/220,6,98 1219,90 G 1 1109,75b 1109,75b 1 | 69,25d E | 53.0C2 8 1 !97,55h 191,00b G 7 (199,008 |[196,50h 1 /127,60b [123,002 Q 1 [180,002 6 [141.000 ¿ 11682,026 G 166 COL Q

Sti =—;— —_— i 1 9226G | 92,50b „4 138 006 G 1132,60b 1/6200 | —— Gt.| —,--— 128,00 B 4 [170 63b 1686 60,G A 152,75b G |i51,00b & 1 187,006 G |172,06b .1 1132.66 E& [120,000 G 1 (172 0%b G 136,00. a 2 186,09b G | —, Sl 153,030 24,490,006 (490,09 G

1,10 —s—- 120,0cb 1.19/282,00b [28,,0G6h 1.4 _— ——_— g

1.5 143,006 143,00 G

1.2 [145,00b 141,006 Q

¿1 U

i61,706 (912,75b 50 1

2121140

178,03) 146 014 7 1133,756Þ [133,50h Á ¡128,09 [128,006 .? 400,00h 3 [100,706 Q

Mie ip R, i | ia D e

[W'L Vas S M

3nabrüd. Æupfer.15 [2 ODstelb, Spritwerrte 18

böcste Div. 5

Ottensen. Eisenw. . 122,756 @ 1121 50B

Panzer Akt-Ges. .|3 130 25h G ;130,27h

ÿ C F EEE 630% | 80,5! b& Peipers u. Cie. Pfersee Spinnerei. PbönixBergbau

c dus my Þd I

LD s ded Jus ded Jet w

+4 prt jus pmk pad 9 ima C3 E E208

° TO as jed B A I ind D, S an Ì enan

D

Julius Pintih.… .11 Plauener Spigven .

.

136, 2Eb G | —,—

Porta-Union,

Fr. Naëzguin, Farb, Rathgeber Wagg. Rauchw. Walter . Ravens, Spinn... Reiceït, Metal... J. E. Reinecker Nei3holz Papierf. .[20 [20 } Reiß u. Martin... Nheinfeld. Kraft... Rhein. Braunk.

d +8 4 Ps Pre L

.

L pes 1 ft dd A

0/255 G 217,50 Q 08,027 B 205,00k 3

as

ju pk pk p f furd jet $4 * ._.

T

, Elektrizität .….

‘ibe j

A

S

30% leSfcb

“ler [13 | «.1 210,6CB 229,09B ¡5 (12 [1,1 181,995 5 [1.1 [184,09b Y L 139,200

. Nassau Brgiw.. . Spiegelglas... . Stahlwerke .….

_ Verkehr I vorig. ; Rhein,-Westf. Jnd.| 6 |— Hementi10 | 8

4 t

do. Spreng#.. 1134 s0b & |:3349b A Rheydt Elektrot. David Richter Riebe Mont.-W..

L pad prrá jed Þ E D D

* poû

S, Riehm u. Söhnci22 |

Rocfstroh u.Sthueid.ji4

Rodderzrube, 276,006 268.00 Q

La ba e ri Tus Jes Pa in 10s A Pud

m p pes jut fach 6

Noumbacher Süiterl12%1

Verkehr (vorig. | 1442445244 V. Rosenthal Varz.180 25 Reosißer Braunk. ..] 0 1 Buderfabrik! 9 15 Nlüitgerswerke,.. «

i. 233,006 G 317,5Ch 7 fc4 00h [126 0

1.1 160,.0b @ 157,00

Ss. Böhm. Nori!

.

. Gußst. Döhlenis

p pt pt bet tut ;

Des fs 2, 104 Prt N fet Pans Jud

o

Thür. Ptl..Z.. ne Sc:.lzungen'!

Sarotti, &<otol.. 115 G, Sauerbrey, M.|10 SaxoniaPril.-Cem.110 Schaefer Blech... Schedewiy Kmg. 20 Schering, <em.Fbr.|18

Vorz.=Llit.i 4 höchste Div, 44 Y

._.

Îs fes 3 I

pr t4 be jr jut jed dd jd jet jd rk

r *

Js F pt

103,06b 6 [167,56b @

‘98,096 Q [190,0Ccs A 183,006 G 190 66b G

Ernst Schieß; Wer?z./16 Schimischow Cem..|20 Scÿleî, Bergb. & d

.

. Elektr. u. Gas ö

. Lein. Kramftaiig . Mühlenwerke . 18 } « Portl.-8mtfbr.l20 Textilwerke... oßf. S(ulis Hugo Schneider Seboeller Eitorf W, A. Scholten Schomburg u. Se.. Gebr, Schöndorf ., önebe>, Metall önwald Porz... Herraann Schött

A fs 1s t Pt Fd 71 Pud Pert bert 7

pl jt jet pk 44 fra P derd jk senk arti surt pem T S S : e

D

e

A 14 pn p p 4 js j Fs 1s fut A A is O Ft bt

Schubert u. Salzer Schuckert & C9. .

Verkehr \vorig. Heinr. A. Schulte .12 | 7 Friy Schulz: jun, . Sc(wanebe> Zem. Sc<hweïlmer Eijen . Se Mührb. Dresd.

Segal, Strumpfw. Fr. Seiffert u. Co. Sientens Elek, Btr. Siemens Glaßkind., Siemens u. Hal3?e do. t. fr. {keutig.

Verkehr (vorig. Silefia Porll.-G,., Sizuonius Celukl. . J, C. Spinn u. S.. S)dinn. Renn u. Co. Sdprengst. Carbonit Spritbank V.-G. Stadtberg. Hütte . Stahl u. Nölke Staktnsdorf Tecr.. Staßf. Chem. Fabr. Steit, Vred. Cemt.

12 [161,596 Q ¡162,00% G

144,096 B 13400 Q

S

E

Pes 2A Pat furt D] Jd A J Prt

(jeyt Vulkanwerte? H. Stodiek u. Co... Stößr u, Co., Kmg. Stoëwer, Nähm. Stolberger Zink Gebr. Etolw. V.-V.

höchste Div, 6

4... pas

Fans Duet Junt Peti Fur

pav prA þá prt ps p

106,#0b A