1919 / 139 p. 20 (Deutscher Reichsanzeiger) scan diff

21/11 1918. Aug. Engish & Co., (Baden). 4/6 1919.

Geschäftsbetrieb: Seidenkämmerei,

berei und Nähseidefabrik. Waren: zwirnte, rohe und gefärbte Seide (Schappeseide).

16e.

26/2 1919. Rhenser Mineral- brunnen Friß Meyer & Comp., Rhens. 4/6 1919.

Geschäftsbetrieb: vertrieb. Waren:

Mineral1vasser- Limonaden

16e.

26/2 1919 Rhenser Mineral- brunnen Friß Meyer & Comp., Rhens. 4/6 1919.

Geschäftsbetrieb: Mineralwasser-

Gesponnene, und Floretseide

1919:

15/3 maun,

Get und

foholfreier Trauben-=-

E Lörrach-Stetten 4 LOTO: ‘spinnerei, -fär- | m. b. H., Leipzig.

ge- Produkten, Gärtnerei- und

232761.

Geschäftsbetrieb: Druck

232759.

Gust. Benzinger Nachfolger E. Estel- Karlsruhe. Geschäftsbetrieb:

1919.

Weinhandlung

ränke. Waren: Schaumweine,

4/6

sowie alkoholfreie Getränke.

232760.

Landes-Siedlung, 4/6 1919. Handel mit und Verlag. Drudckereierzeugnisse.

und Fabrik Obstweine, Spirituosen

Waren:

B.

L. 20231.

Treuhandgesellschaft

landwirtschaftlichen Ackerbaus-,

35665.

al- Südweine, und Liköre

R. 21978.

vertrieb. Waren: Limonaden. B, 232763.

PhonisLtens

3/9 1919. Fa. Paul Maschke, Berlin.

Geschäftsbetrieb: Apotheke und chemische

Waren: Mittel.

Dice

18/2 1919. lin. 4/6 1919. Geschäftsbetrieb:

Chemisch - pharmazeutishe und

232764.

Chemische Fabrik.

Chemisch-pharmazeutishe und diätetische Präparate.

232765.

SIccophy

15/4 1919. Sicco Akt.-Ges., Berlin. Geschäftsbetrieb: Chemishe Fabrik.

Chemisch-pharmazeutische und diätetische Präparate.

opyrIn

Sicco A. G. Chemishe Fabrik, Ber-

NIGSSTÜHE ZU RHENS.

O T JHE ——

M. 28125.

4/6 1919. Fabrik. kosmetische ¿ berg, List & Co., ; Geschäftsbetri S. 173531. | neimittel.

Waren:

17521.

G

neimittel. | | B 4/6 1919.

Waren:

30/4 1919.

Venthosmin

14/4 1919. Saccharinfabrik A. G., vorm. Fahl-

P]

„Olpe

232766.

Magdeburgi-Südost. eb: Saccharinfabrik.

232767.

Magdeburg-Südost.

232768. tin‘

Theodor Teichgraeber

schast, Berlin. 4/6 1919. Geschäftsbetrieb: Chemische Fabrik und Drogen-

Waren:

usian

14/4 1919. Saccharinfabrik A. G., vorm. Fahl» berg, List & Co.,

i 4/6 Geschäftsbetrieb: Saccharinfabrik.

Waren:

T. 10110.

s

Q

1919.

Arz-

4/6

S. 17524.

L Arz-

Aktiengeselt-

21979.

großhandlung. Waren: Arzneimittel, chemische zeutische Drogen stoffe, Tier-

tionsmittel, Konservierungsmittel für Lebensmittel.

und Präparate, Pflaster,

D

: 232769. ck ©@ Olitin“

I 30/4 1919. schaft, Berlin.

Théodor

Teichgraeber 4/6 1919.

großhandlung. Waren: Arzneimittel, chemische

zeutishe Drogen und Präparate, Pflaster,

tionsmittel, Konservierungsmittel für Lebensmittel.

2 232770.

E „43ronchidal

31/3 1919. 4/6 1919.

Geschäftsbetrieb: Apotheke Tiere, Desinfektionsmittel, diätetishe Nährmittel.

6 p 2 232771.

„Wilwing“ Gesundheitstee

hüringer Gebirgskräuter

3/4 1919. Fa. Wilhelm 1919.

Geschäftsbetrieb: Herstellung pharmazeutischer Prä- parate und medizinisher Tees. Waren: Medizinische

Tees. W.

„Gravedan“

17/4 1919. Johann A. Wülfing, Chemische Fabrik, Berin. 4/6 1919: Geschäftsbetrieb: Herstellung und Vertrieb phar- mazeutisher Präparate. Waren: Pharmazeutische Prä- parate.

Winguth, Berlin.

232772. 23733.

. 23840.

Florawohl

6/5 1919. Hermann Witthauer, Berlin-Wilmersdorf, Nicol3burgerstr. 6. 4/6 1919.

Geschästsbetrieb: Herstellung und Vertrieb che- mish-pharmazeutischer und technischer Präparate, Wa- ren: Tier- und Pflanzenschädlingsvertilgungsmittel.

32773.

3a. 232774. G. 18730. 28/2 1919. Emanuel Gordon, Stettin, Mönchen- straße 16. 4/6 1919. Geschäftsbetrieb: Haarhandlung. Waren: Men-

haar, Haarersaß, Zöpfe, Perücken, Haarneße, Haarfärbe-

Pro dukte für medizinishe und hygienishe Zwecke, pharma»

; Verband\- und Pflanzenvertilgungsmittel, Desinfef-

T. 10109.

Aktieugesell- Geschäftsbetrieb: Chemische Fabrik und Drogen- ( 1 ( Pro dukte für medizinishe und hygienishe Zwecke, pharmat

zeut | / Verbandl- stoffe, Tier- und Pflanzenvertilgungsmittel, Desinfek-

V. 6995.

Adolf Voigt, Rendsburg, Paradeplag.

i und pharmazeutisches Laboratorium. Waren: Arzneimittel für Menschen und

W. 23669,

4/6

geschäft.

und Fassungen, Aufzugsvorrichtungen für Lampen ivie Zubehörteile, Reflektoren für Glühlampen, Tragarme und Ständer, Seilaufzüge für elektrische Glühlampen, eleftrishe Spulen, Elektromagnete, elektrische brecher, eleftrishe Heizwiderstände, Drucknöpfe, Siche- rungen und Kurzshlußvorrihtungen, Transformatoren, Elemente und andere Stromquellen, Relais, Tableaus, photographishe Artikel, Stative, Films. 4. 232776.

M. 27908,

9/4 1919. Moosdorf & Hochhäusler Sanitätswerk, Berlin. 4/6 1919. /

Geschäftsbetrieb: Fabrikation und Vertrieb von Badeeinrichtungen und gesundheitstechnischen Apparaten. Waren: Wasch-, Bade-, Dusche-, Gieß-, Schwie, Dampfstrahl-, Sand- und Lichtbadeapparate und deren Teile, Flüssigkeitserhißer, Bade-, Koch- und Heizöfen und deren Teile, Apparate für Kohlensäurebäder und -getränfe, Dampf- und Wasserkessel, Armaturen, Wärm- flashen, Wärm- und Kühlapparate, Klosetts, Bidets, Desinfektions- und Fnhalationsapparate, Apparate und Geräte für Körper-, Haupt- und Kopfpflege, Beleuch» tungs-, Heizungs- und Ventilationsapparate und Ge- cäte, Frisierlampen und heren, Holz= und Metallwaren sür den Haus- und Küchengebrauch, haustwwirtschaftliche Maschinen und deren Teile, Schränke aus Metall, Holz und anderem Material, Nachtgeschirre, Steckbecken, Pum-

pen und Haartrockenapparate. Beschr. 26a 232778. H. 35286.

Kurla

2/7 1918. Fa. Carl Hagenbeck's Ceylon Tee Ge-

sellschaft m. b. H., Hamburg. 4/6 1919.

Geschäftsbetrieb: Vertrieb von Nahrungs-

Genußmitteln, Jmport, Export. Waren:

Kl.

1. Aerbau=-, Forstwirtschaft3-, Gärtnerei- und Tier-

zuchterzeugnisse.

Fleish- und Fischwaren, Gemüse, Obst, Frucht-

säfte, Gelees.

h. Eier, Milch, Butter, Käse, Margarine, Speise- öle und Fette.

c. Zuker, Sirup, Honig, Mehl und Vorkost, Teig- waren, Gewürze, Saucen, Essig, Senf, Kochsalz.

d. Zudckerwaren, Back- und Konditorwaren, Hefe, Backpulver.

e. Diätetische Nährmittel, Malz, Futtermittel, Eis.

und

26a.

26b. 232779.

Ir Oekers Mob

22/8 1918. Fa. Dr. A. Octker, Bielefeld. 4/6 O9!

Geschäftsbetrieb: Fabrik chemisher Präparate, sjo- wie Herausgabe von Rezepten und Kochbüchern für Küche und Haushalt. Waren : Labzubereitungen und Molken- zubereitungspläßchen, Mol*enmalzgetränke, alkoholfreie Getränfe aus Molfen und haltbare Zubereitungen zur Herstellung derselben, auch in Verbindung mit Frucht- extraften, Obstspeisen mit Zusayß von Molken und Nährbrühen aus Molfken und haltbare Zubereitungen zur Herstellung derselben, Eiweißersaß aus Moslken, eingedickte Molke, Trockenmolke in Pulver- und Tay blettenform und Brotaufstrih aus Molfken in Verbindung mit pflanzlichen Fetten, Extrakte zur Bereitung kaffee- und teeartiger Getrunke mit Molkenzusaß, Brotaufstrich in Sirupform aus Molken und FJnvertzucker, Suppen- zubereitungen mit Molkenzusay, Speisewürzen aus Molken, Molkennährsalz, Molkennährmehl, Kakao, Schor folade und Zuckerwaren mit Molkenzusaß, Molken- puddingpulver, Molkenbakmehl, Molkeneiweiß und ein aus Molkeneiweiß ‘in Verbindung mit Malz hergestelltes Nahrungsmittel, Rezept-, Koh- und Haushaltungsbücher, insbesondere für Verwendung von Molken und Molken- zubereitungen. Beschr.

232780.

Grüneck

12/11 1918. Fa. Quieta-Werke, Alfred Kasper, Bad Dürkheim (Rheinpfalz). 4/6 1919. Geschäftsbetrieb: Nährmittelfabrik Waren:

O. 6932.

26a.

A L.

520.

und Versand-

L, 2. Arzneimittel, chemishe Produkte für medizinische

mittel, Haarschhmuck, Friseurgeräte. 3h. 232775. D. 13836. 3/11 1914. Louis Donner, Dessau, Steinstr. 4.

4/6 1919. Geschäftsbetrieb: Einlegesohlen. Waren:

Herstellung und Vertrieb

Einlegesohlen.

von

Da EE K E Ä T H T T E E

22b. 232777. R. 21885. © Ramiro“ 99 | 3/2 1919. Rammenstein & Co., Stuttgart. 4 6j 1919. f

Geschäftsbetrieb: Herstellung und Vertrieb von } Metallwaren. Waren: Fjolatoren, Aufhängungen für eleftrishe Leitungen, Hängeisolatoren, eleftriiche Sthalt= j tafeln, Klemmen und Unterlage, E'n- unck Ausschalter, !

Drehschalter, Wechselschalter, D-ukt zopfscha:ter, Zug- ! schalter und Schalterteile, Btißabieiter sür Telephou apparate, Stecker, elettrishe Bogenlamp-n, Glühlampen

und hygienische Zwecke, pharmazeutische Drogen und Präparate, Pflaster, Verbandstoffe, L lET- und Pflanzenvertilgung83mittel, Desinfektions-

mittel, Konservierungsmittel für Lebensmittel.

13. Firnisse, Lacke, Beizen, Harze, Klebstoffe, Wichse, Lederpuß- und Lederkonservierungs8mittel, Appre- tur= und Gerbmittel, Bohnermasse.

16a. Bier.

b. Weine, Spirituosen. c. Mineralwässer, alkoholfreie Getränke, und Badesalze.

Brunnen-

26a. Fleish- und Fischwaren, Fleischextrakte, K01n-7 serven, Gemüse, Obst, Fruchtsäfte, Gelees. b. Eier, Milch, Käse. c. Kaffee, Kaffeesurrogate, Tee, Zucker, Sirup,

Honig, Mehl und Vorkost, Teigwaren, Gewürze, Saucen, Essig, Senf, Kochsalz.

d. Hefe, Backpulver. :

e. Diätetishe Nährmittel, Malz, Futtermittel.

34. Parfümerien, fkfosmetische Mittel, ätherische Ote,

Seifen, Wash- und Bleichmittel, Stärke und Stärkepräparate, Farbzusäße zur Wäsche, Flecken- entfernungsmittel, Rostshußmittel, Puß- und Po- liermiitel (ausgenommen für Leder), Schlei} mittels.

Unter.

26a.

Berlin.

232782. N. 9428.

NIAG

18/2 1919. „Niag““ Nahrungsmittel-Fudustrie A.-G.,

4/6 1919.

Geschäftsbetrieb: Herstellung und Vertrieb aller Arten von Nahrungs-, Genuß- und Futtermitteln, Auf- zucht von Tieven, Handel mit Tieren und Tierzucht» erzeugnissen sowie Beteiligung an anderen Betrieben.

Waren: Kl. i : E 1. Ackerbau=-, Gärtnerei- und Tierzuchterzeugnisse,

insbesondere Federn, Ausbeute von Fischfang und

Jagd. 12. Felle, Häute, Därme, Leder, Pelzwacen. 16b. Weine. : - , 26a. Fleisch- und Fischwaren, Fleischextrakte, Kon- serven, insbesondere Suppen und Trockengemüse, Z Gemüse, Obst, Fruchtsäfte, Gelees. 99/4 1919. Joháäunes Arthur Sander, Hambarg. þ. Eier, Mil, Butter, Käse. ; 1919. c. Kaffee, Kaffeesurrogate, Zucker, Sirup, Honig, jeschäftsbetrieb: Chemishe Fabrik. Waren: Mehl und Vorkost, Teigwaren, Gewürze, Saucen, veimittel, chemische Produkte für medizinische und Essig, Senf. j ; ische E ae: Drogen und Präpa- d. Kakao, Schokolade, Zuerwaren, Balk- und fe k Pflaster, Verbandstoffe, Tier- und Pflanzenvertil- O Hefe, Backpulver, insbesondere Pu tel, Desinfektionsmitt l, Konservierungsmittel dingpulver. : : a aas E : H e. Diätetische Nährmittel, Malz, Eis. L | E E 232783. M. 28093. 99/4 1919. Mechanische Z 2 Draht

ilerwarenfabrid Füssen, Füssen Mayern ). : veshäfts8betrieb: Spinne- i von Garnen und Bindfäden, ocdeln

(stfasern ¿ papierähnlichen Materialien hellstoff, Zeliulon etc.).

in.

ihnürte poliert, elulon, orde big, gebleicht oder gefärbt.

V7 f U

ar

cièb pharmazeutischer N ¿

Bindfaden

4/6 1919.

und Pakstricken aus sowie aus Papier

) Wae- Einfache, gezwirnte und Garne, poliert und aus Zellstof} bezw. auch als Bindfaden,

[ und Pakstricke, natur-

und kosmetischer Präparate. Arzneimittel, pharmazeutishe und kosmetische

3mtr.

6h. : 232784. M. 27705. | 3h. 232788. Minatuss“ E /3 1919. Fa. Ernst Mühlensiepen, Düsseldorf 16 1919. S Geshäst8betrieb: Vertrieb sämtlicher Tabakfabri- ie, sowie aller Weine, Spirituosen, Biere, Mineral, isser, Zündhölzer, photographischer und Druckereierzeug- e. Waren: Kl. ba. Bier, Porter, Ale. / L b. Trauben-, Beeren-, Frucht-, Kräuter-, Schaum und Kunstweine, Branntwein, Liköre und andere Spirituosen, Spirituosenessenzen und Likörextrakte. c. Mineralwässer (natürlihe und künstliche), Lie monaden, alkoholfreie Getränke, Brunnen- und Badesalze. 2l. Pfeifen. Va. Fruchisäfte, Gelees. e. Essig und Essigessenz. : E 2% Photographische und Druckereierzeugn je. 90. Zündhölzer. / . 09. Zigarren, Zigarillos, Zigaretten, Rauch-, Kau4 und Schnupftabak, Zigarettenhülsen und Ziga- 95/4 1919. Fa. Kurt Jacobssohn, Berlin. 5/6 rettenpapier. 1919. E O A M L Mh Attahetrieh!* Qo Vertrieb von / F 232785. P. 15676. Geschäftsbetrieb: Herstellung und eb \ E Schuheinlagen und technischen Filzen. Waren : Einlege- | ® ® sohlen, Plattfußeinlagen, Fersenschoner, Fußschlüpfer und technische Filze. | 4. 232790. M. 27272. 23/1 1919. Gustav Paikß, Leipzig, Tröndlinring 3. : 6 1919. Geschäftsbetrieb: Vertrieb von Neuheiten. Wa- in: Haarnadeln. O . 232786. G. 18746. S 99/11 1918. Moll-Werke Aktiengesellshast, Schar- 18S ano fenstein. 5/6 1919. 4 S Geschäftsbetrieb: Fabrikation von federnden Rä- „(9 1919. Karl Gissingec, Ründeroth, Rhld. 5/6 | dern, landwirtschaftlichen Maschinen und Geräten, Heiz- 119. | apparaten, Heizungsanlagen und Teilen von solchen. M eschäftsbetrieb: Apotheke und Fabrikation und" Ware

n: Thermosflaschen.

r ; C 232791. . 27282 Ptâparate mit Ausnahme von Haut-, Wund- und | #- 232791 M. 2728 Ninderpuder.

* 232787 Sh. 23496.

14/3 1919. Dr. C. Sdhae- UO

et, Leipzig, Lößnigerstr. 16.

0 1910.

Geschäftsbetrieb: Fabrika- 22/11 1918. Moll-Werke Aktiengesellschast, Schar- i hemisch-pharmazeutischer fenen. 0/6 LOLTY.

f parate. Waren: Arznei- Geschäftsbetrieb: Fabrikation von federnden . Rä- P hemishe Produkte für dern, landwirtschaftlichen Maschinen und Geräten, Heiz- q „inhe und hygienische apparaten, Heizungsanlagen und Teilen von solchen. Hg pharmazeulische Drogen Waren: Thermosflaschen.

Und s

Vandstoffe, Tier- und Pslanzen-

Präparate, Pflaster, Ver-

llgungsmittel, Desinfell- 4. 232792. M. 27289. N rel, Konservierungs- tel für Lebensmittel. M. 232789. G. 18952. O P

6 K Chs Baden-Baden 22/11 1918. Moll-Werke Aktiengesellschast, Schar- A ° senstein. 5/6 1919. E Wf 1919. Gebhard & Chappuzeau succ., Berlin. | Geschäftsbetrieb: Fabrikation von federnden Räe L919:

(s

* E | |chäft8betrieb:

i Handschuhgroßhandlung. Wa- Yandschuhe,

Strumpfwaren und Trikotagen.

| apparaten, ( | Waren: Thermosflaschen.

\ dern, landwirtschaftlichen Maschinen und Geräten, Heiz- Frankfurt a. M.

Heizungsanlagen und Teilen

9h. 232793. F. 16788. K H 20/2 1919. Emil Füßgen, München, Promenadey vas 1E 0/6 L919: i Geschäftsbetrieb: Herstellung und Vertrieb von Schraubenschlüsseln. Waren: Werkzeuge, insbesondere Schraubenschlüssel. L 9e. 232794. B. 35894.

IN p

es

S: E 5

Titti

L | J

al n

WITWE A.REINSCH

5/5 1919. Ww. Agnes Reinsh, Spandau, Lynavr- straßè 35. 5/6 1919. Geschäftsbetrieb:

Kompott=-, Limonaden?abrik,

Kohlensäureniederlage. Waren: Mineralwässer, «lkohol- freie Getränke, Brunnen- und Badesalze. 20c. 232799. St. 9064.

Lichtstern

9/2 1918. Fa. Stettiner Kerzen- und Seifen-Fabrik, Stettin. 5/6 1919.

Geschäftsbetrieb: Kerzen- und Seifenfabrik. ren: Kerzen, Nachtlichte, Dochte.

Wa-

232800,

Tepidor

29/3 1919. Dr. Richard Heilbrun, Berlin-Nowawes, Lindenstr. 27/28. 5/6 1919. Geschäftsbetrieb: Apparatebauanstalt.

22h. H. 36288.

Waren:

von solchen. !

Heizapparate, elektrische Apparate. 22b. 232801. V. 7017. 12/4 1919 Voigt & Haeffner Aktiengesellschaft,

5/6 1919. Goschästsbetrieb: Spezialfabrik für elefktrische Stavk- stromapparate. Waren: Elektrische Apparate.

232795. B. 35895.

i: Linden-Wirfin

98/4 1919. Borgarß & Rollmann G. m. b. §.,

serlohn. 5/6 1919. j Lo: Nadelfabrik. Waren: Nadeln. | 35896.

O6

t

232796. B.

Dornröschen

schastswagen.

W.

23.

P P A A

28/2 1919. C. S. Wolf G. i. Sa. 5/6 1919.

Geschäftsbetrieb: Fabrik für Präzisions8mechanik. Waren: Zahnstangen, Zahnräder, Triebe, Kegelräder, Schraubenräder, Schneckengetriebe, Uhrwérke, Laufwerke, Teile zu Kinematographenappraten.

m. b, Dis Glashütte

25. 232804. Labial 11/4 1919. A. Gläsel & Co., Markneukirchen i. Sa.

5/6 1919. Geschästs8betrieb:

G. 18931.

Saitenfabrikatiion. Waren:

Saiten. 25. 232805. K. 32334.

O, E E Un 3/3 1919. F. Künzel & Co., Markneukirchen i. Sa. 5/6 1919. Geschäftsbetrieb: Spezialfabrik für Darmjsaiten und

Laubegast-Dresden. 53/6 1919. Geschäftsbetrieb: Zuckerwaren=- fabrik. Waren: Zuckerwaren, Limo- naden.

26d. 232808.

VE Back-Tabletten

29/3 1919. Vex, Vereinigte Extraktsabriken Scholhze & Winkler, Leipzig. 5/6 1919.

Geschästsbetrieb: Fabrik von Extrakten für Bäcke-

V. 6990.

rei, Konditorei usw. Waren: Tabletten zur Verp wendung bei der Herstellung von Bawaren.

Katgut. Waren: Saiten aus Därme, Seide, überp sponnene Saiten, Stahlsaiten, _Darmschnüre, Katgut, Musikinstrumente sowie cirurgishe Jnstrumente und. deren Bestandteile. Beschr. 264. 232806.

29/3 1919. Fa. Paul Melzer,

N tive De R

1 CULIEA - B C W-M E B O

So

S | F R | 28/4 1919. Borgarß & Rollmann G. m. b. H., 28/4 1919. _Borgarßtz & Rollmann G. m. b. H., | Jsérlohn. 5/6 1919. Jserlohn. 5/6 1919. A GAA / Geschäftsbetrieb: Nadelfabrik. Waren: Nadeln. Geschäftsbetrieb: Nadelfabrik. Waren: Nadeln. | 13. : 4 232797. R. 18934. | ? 19/6 1914. Julius Rehms, Düjseldorf, Garten» | straße 136. 5/6 1919. - / : \ Geschäftsbetrieb: Chemishe Fabrik. Waren: N Schuhcreme. | F | j j 4 d M“

Íi6ec 232798. R. 22240. | 23. 232802. G. 18601.

| * Ln j 8/1 1919. Fa. Franz B. Goldstücker, Berliny | Schöneberg. 5/6 1919.

Geschäftsbetrieb: Eisen- und Metallwarenfabrik. l Waren : Kaffeemühlen, Fleishhackmaschinen und Wirt i