1919 / 139 p. 21 (Deutscher Reichsanzeiger) scan diff

960. 232807.

27/8 1918. „Sarotti“ Choko- laden- & Cacao-Jndustrie Aktien- gesellschaft, Berlin-Tempelhof. 5/6 1919.

Geschäftsbetrieb: Schokoladen- und Zukerwarenfabrik und Export- geshäst. Waren: Kakao, Schoko lade, Konfitüren, Zuckerwaren, Bis-

fuit. Beschr. Diel erle wW Ko ette isé= Garotti-Konfekt in au P :

30. 232809. K. 32343.

Grübchen

1/3 1919. Klauber & Simon, Dresdene«A. 5/6

1919.

Geschäftsbetrieb: Metallwaren- und Drukuops-

fabrik. Waren: Haken, Ösen, Druckknöpfe.

30. 232810. P. 15565.

„Früchte

28/10 1918. William Prym G. m. b. H., Stol-

berg/Rhld. 5/6 1919.

Geschäftsbetrieb: Metallwarenfabrikation und Ex-

portgeschäft. Waren: Haken und Augen, Knöpfe

2. 232811. H. 36293.

Xylandron

99/3 1919. Heinri< Holzmann, München, Orleans-

firaße 03. 5/6 1919.

Geschäftsbetrieb: Chemisches Laboratorium.

Waren:

Kl.

2. Arzneimittel, <emishe Produkte für medizinische und hygienis<he Zwecke, pharmazeutische Drogen und Präparate, Pflaster, Verbandstofse, Tier- und Pflanzenvertilgungsmittel, Desinfektionsmittel, Konservierungsmittel für Lebensmittel.

6. Chemische Produkte für industrielle, wisjenschast- liche und photographische Zwecke, Feuerlöschmittel, Härte- und Lötmittel, Abdru>kmasse für zahu- ärztlihe Zwecke, Zahnfüllmittel.

7. Dichtungs- und Pa>kungsmaterialien, Wärme- shuyÿ- und Jsoliermittel, Asbestfabrikate.

8. Düngemittel.

11. Farbstoffe, Farben.

13. Firnisse, Lacke, Beizen, Klebstoffe, Wichse, Lev derkonservierungsmittel, Appretur- und Gerb- mittel, Bohnermasse.

16a. Bier.

b. Weine, Spirituosen.

c. Mineralwässer, alkoholfreie Getränke, Brunneu|- und Badesalze.

20b. Wachs, Leuchtstoffe, te<hnis<he Dle und Fette, Schmiermittel, Benzin.

22a. Ärztliche, gesundheitlihe, Rettungs- und Feuer“ löschapparate, -instrumente und =geräte, Ban- dagen, künstliche Gliedmaßen, Augen, Zähne.

b. Physikalische, <hemische, optische, geodätische, nau- tische, elektrotehnis<he, Wäge-, Signal-, Koutroll- und photographische Apparate, -Fnstrumente und -Geräte, Meßinstrumente.

26a. Fleish- und Fischwaren, Fleischextrakte, Kon- serven, Gemüse, Obst, Fruchtsäfte, Gelees.

h. Eier, Milch, Butter, Käse, Margarine, Speisa&- öle und Fette.

c. Kaffee, Kaffeesurrogate, Tee, Zu>er, Sirup, Honig, Mehl und Vorkost, Teigwaren, Gewürze, Saucen, Essig, Senf, Kochsalz.

d. Kakao, Schokolade, Zu>kerwaren, Ba>k- und Kon-=- ditorwaren, Hefe, Backpulver.

e. Diätetishe Nährmittel, Malz, Futtermittel, Eis.

34. Parfümerien, kosmetishe Mittel, ätherische Dle, Seifen, Wash- und Bleichmittel, Stärke und Stärkepräparate, Farbzusäße zur Wäsche, Fle>ken;- entfernung8mittel, Rostshußmittel, Puße und Po- liermittel (ausgenommen für Leder), Schleife mittel.

36. Sprengstoffe, Zündwaren, Zündhölzer, Feuer- werksfkörper, Geschosse, Munition.

37. Steine, Kunststeine, Zement, Kalk, Kies, Gips, Pech, Asphalt, Teer, Holzkonservierungsmittel, Rohrgewebe, Dachpappen, transportable Häuser, Schornsteine, Baumaterialien.

38. Rohtabak, Tabakfabrikate, Zigavettenpapier.

10. 232813. F. 16874.

2/4 1919, Da S S. Friis, Rendsburg. 5/6 1919.

Geschäftsbetrieb: Handlung von Fahrrädern und Motorfahrzeugen sowie Reparaturwerkstatt. Wa- ren: Land-, Lusft- und Wasserfahrzeuge, Automobile, Fahrräder, Automobil- und Fahrradzubehör, Fahrzeug- teile, Radkereifungen, Mo- toren, Maschinen und deren Zubehörteile, te<hnis<e Öle und Fette, Schmiermittel, Benzin, Kleineisenwaren, Schlosser- und Schmiedearbeiten, Schlösser, Beschläge, Draht- und Blechwaren.

a [0 E t L) a [A [AES \ h L Î A A bin N - GEN 7 180 H 2

f

- d 0 wh s “m? Daa L La 0 Se b i! D A1 s N 4 E S L E S

geodätische, nautishe und Meßinstrumente, Wagen, Kont

schinenteile und Geräte, Hausgerät und Küchengeschirr,

Papier- und Pappwaren, Rohstoffe und Halbzeug für

Täschnerwaren, Lederwaren, Albums und Bildgestelle, Schreib-, Zeichen- und Malermaterialien, Rechnungs- bücher, Schulmaterialien, Unterrichtsutensilien, Schuß waffen und Geschosse, Spiele und Spielzeug, Sprengj- stoffe, Zündmittel, Feuerwerkswaren, Steine, natürliche

pappe, Tabakwaren, Schnupstabak und Uhren.

22b. 232815. U. 2572.

5/6 1919.

Verbindung mit Restaurationsbetrieb und Vertrieb hierzu gehöriger Waren. Waren: Programme, Zeitschriften,

Q

2 232812. H. 35817.

“UHUL

Bismarckplaß 7. 5/6 1919.

wasser. Beschr.

HUDIK

24/3 1919. Barnängens Kemisfa Fabrikers Aktie- bolag, Sto>holm; Vertr. : Pat.-Anw. Georg Hirs ch- feld, Berlin SW. 68. 5/6 1919.

Geschäftsbetrieb: Herstellung und Vertrieb che&- misch-technis<her Präparate. Waren: Erzeugnisse des Ackerbaues, der Forstkultur, des Garienbaues und der Viehzucht nebst Ausbeute des Fischfanges und der Jagd, Dungmittel, Heilmittel und Verbandzeug sür Menschen und Tiere, Tier- und Pflanzenvertilgungsmittel, Konuser- vierungsmittel für alle Zwe>e, Desinsfiziermittel und apparate, Schuhwaren, Bekleidungsgegenstände, Korsette, Hosenträger, Halstücher, Beleuchtungs-, Erhißungs=, Kochapparate und Ventilatoren, Borsten und Borstew- ivaren, Besen, Schrubber, Pinsel, Kämme, Schwämme, Frisiergeräte, <hemis<he Produkte für medizinishe und hy- gienishe, für wissenschaftliche und photographische und für industrielle Zwe>e, Farben, Firnisse, Lack, Harze, Bindestoffe, feste Seife, Schmierseife, Reinigungs- und Poliermittel, Rostschußmittel, Waschmittel, Parfüme und Verschönerungsmittel, Wachs, Bohnermassen, phar- mazeutishe und chemish-te<hnis{<he Drogen, Tinte, Tusche, Malersarben, mineralishe Rohprodukte, Dicht- tungs- und Packungsmaterial, Wärmeschuß- und Fso- liermittel, Asbeslfabrikate, Pußwolle, unbearbeitete oder teilweise bearbeitete unedle Metalle, Messerschmiedetvaren, ivie Messer, Gabeln, Sensen, Sicheln, Strohschneider, Beile, Sägen, Hieb- und Stichwaffen und Werkzeuge, wie Feilen, Hämmer, Ambosse, Schraubenstücke, Hobel, Bohrer, Nähnadeln, au<h für Nähmaschinen, Sicher- heitsnadeln, Ste>nadeln, Haarnadeln, Angelhaken, Hus eisen, Hufnägel, Lustpumpen, Fuhrwerke und Wagen aller Art, einschließli<h Kinder- und FKrankenwagen, Fahrräder und Fahrzeuge, Pelzde>ken, Felle, Leder, Pelze und Pelzwaren, Garn und Zwirn, Bindfaden, Seile aus Fasermaterial und Metalldraht, gestrickte! und gehäkelte Waren, Zeug und Gewebe, Bänder, Samt, Plüsch, Textilwaren aus Wolle, Baun.wolle, Flachs, Hanf, Jute, Teppiche, Matten, Tischde>en, Bettdecken, Gardinen, Portieren, Posamentier- und Tapisseriewaren, Spißen und Florgewebe, Polstermaterial, wie Roßhaar und Seegras, Jndiafasern, Federn und dergleichen, Bier, Dünnbier, Halbbier, Fruchtsäfte und =-weine und Spi- rituosen, Mineralwasser und kohlensaures Wasser, Bade= flüssigkeiten, Kur- und Badesalze, Alfenid, Neusilber, Britannia, Ni>kel- und Aluminiumwaren, Regenschirme, Sonnenschirme, Stö>ke, Koffer, Reisetashen, Kohlensd Torf, Holz, Koks, Briketts, Zünder, te<hnishe Dle und Fette, Speiseöle und -fette, Schmiermittel, Kerzen und Nachtkerzen und Dochte, Apparate für Ärzte und Zahnärzte, Binden, physikalishe und chemische, optische,

trollapparate, photographische Apparate, Maschinen, Ma

Musikinstrumente, Fleishwaren, Fleischextrakt, Konser ven, Gallerte, Eier, Milch, Käse, Kunstbutter, Küchenfett und eßbare Ôle, Kaffee und Kaffeesurrogat, Tee, Zucker, Mehl, Gewürze, Essig, Kakao, Schokolade, Zuckerwaren, Bäckerei- und Konditoreiwaren, Gär- und Hefepulver, natürlihes und fünstli<hes Eis, Papier, Pappschachteln,

die Papierfabrikation, Lumpen, Zellulose, Schleifmasse, photo- und litographishe Preßerzeugnisse, Porzellan-, Töpfer- und andere Tonwaren, Gläser und Glastwaren, Glasmosaiken, Glasuren, Sattler-, Geschirrmacher- und

und fünstliche, Baumaterialien, Zement, Gips, Kalk, Kies, Asphalt, Teer, Pech, Schilfrohrgewebe und Dachz

12/3 1919. Union=-Theater G. m. b. H., Berlin. Geschäftsbetrieb: Betrieb von Lichtbildtheatern in

17037.

14/12 1918. Rudolph A. Herrshel, Dresden-A.,

Geschäftsbetrieb: Herstellung und Vertrieb von fosmetishen Mitteln, sowie <emischen Produkten für mw dizinishe und hygienishe Zwecke. Waren: Chemische Produkte für medizinishe und hygienishe Zwecke, phar- mazeutishe Drogen und Präparate, Desinfektionsmittel, Parfümerien, kosmetishe Mittel, Zahnwasser, Augen-

42. 232814. B. 35706.

larten mit bildlihen Darstellungen, Films, Lichtbilder, Refklamebilder, photographis<he Platten, Diapositive,

apparate, Projektionsflächen, Klischees, fkinematographi- he Szenenbilder, Plakate, Eintrittskarten, Konfekt, Schokolade, Bonbons, Keks, Gebäk, Zigarren, Ziga retten, Bier, Weine, Spirituosen, Mineralwässer, al-j koholfreie Getränke.

26h. 232816. K. 32377.

_—

S

21/3 1919. Kunerolwerke G. m. b. H., Bremen. 5/6 1919.

Geschäftsbetrieb: Verarbeitung von Ölen und Fetten zu Speise- und tehnishen Zwe>en, sowie Her- stellung von Nahrungsmitteln aller Art, Seifen, Wasch- uad Bleichmitteln. Waren: Fleish- und Fischwaren, Fleischextrakte, Konserven, Gemüse, Obst, Fruchtsäfte, Gelees, Eier, Milch, Butter, Käse, Margarine, Speise, öle und Fette, Kaffee, Kaffeesurrogate, Tee, Zu>er, Sirup, Honig, Mehl und Vorkost, Teigwaren, Gewürze, Saucen, Essig, Senf, Kochsalz, Kakao, und Schoko, lade, Zuckerwaren, Back- und Konditorwaren, Hefe, Backpulver, diätetis<he Nährmittel, Malz, Futtermittel, Eis, àätherishe und medizinis<he Öle, sowie technische Fette, Seifen, Wasch- und Bleichmittel.

26b. 232817. K. 32380. Y

/ es /) B TTTTSUESNN S

| üze O DZARO O

d) m

h 4 A EVTI / Y I, A D AF \ M. E 5 “A A H : i D, J H x t A cat

L T Ida

17

e -_ e e d

21/3 1919. Kunerolwerke G. m. b. H., Bremen. 5/6 1919.

Geschäftsbetrieb: Verarbeitung von Ölen und Fetten zu Speise- und te<hnishen Zwe>en, sowie Her- stellung von Nahrungsmitteln aller Art, Seifen, Wasch- und Bleichmitteln. Waren: Fleish> und Fischwaren, Fleischextrakte, Konserven, Gemüse, Obst, Fruchtsäfte, Gelees, Eier, Mil, Butter, Käse, Margarine, Speisep öle und Fette, Kaffee, Kaffeesurrogate, Tee, Zucker, Sirup, Honig, Mehl und Vorkost, Teigwaren, Gewürze, Saucen, Essig, Senf, Kochsalz, Kakao, und Schokor lade, Zu>kerwaren, Ba>k- und Konditorwaren, Hefe, VBa>pulver, diätetis<he Nährmittel, Malz, Futtermittel, Eis, ätherishe und medizinishe Öle, sowie technische Fette, Seifen, Wash- und Bleichmittel.

26d. 232818. F. 16517.

Franketta

3/8 '1918. Frankonia Schokolade- & Konserven- Fabrik, vorm. W. F. Wucherer & Co., A. G., Würz- burg. 5/6 1919s

Geschäftsbetrieb: Kakao- und Schokoladefabrik und

t

I

und Füllmassen für Konditorei und Küche, insbesondere Eiscremes und Eispulver, Puddingpulver, Backpulver, Spielwaren. Beschr.

3 Taunen-Brust-Garamellen

15/3 1919. Fa. Friedri< Kaiser, Waiblingen.

Geschäftsbetrieb: Nahrungs-, Genußmittel- und Zu>kerwarenfabrik, <hemishe Fabrik. Waren: Chemische Produkte für medizinishe und hygienishe Zwee, Hustenmittel, pharmazeutis<he Drogen und Präparate, Zuckerwaren, Ba>k- und Konditorwaren, Karamellen, Eukalyptus- und Mentholbonbons, Hustenbonbons, Hefe, Bakpulver, Backhilfsmittel, diätetishe Nährmittel, Malz, Malzbonbons, Malzpräparate, Malzextrakte, Diastase und Extrakte, die Nahrungsmittel diastisieren, Kindermehl,

geitungen, Musikalien, Broschüren, Bücher, Alben, Post-

4 Tala A , N h T A / WAER 9 ps A Ti /

Kinematographen und deren Bestandteile, Projektions-

6/6 1919.

Musikwaren. Waren: Musikinstrumente für Kin und Ecwachsene, Kinderspielwaren mit und ohne "F Streich-, Blas- und Schlaginstrumente, Musifkw. se!lbst\pielend und zum Drehen, insbesondere harmaonikas, Affkordeons, Konzertinas, Bandonion monikaflöten, Drehorgeln, Drehdosen, Violinen, Fabrik von anderen Nahrungs-> und Genußmitteln. bogen, Violinetuis, Celli, Bässe, Mandolinen, Waren: Fleish-, Gemüse- und Fruchtkonserven, Ka- | dolas, Banjos, Balalaikas, Lauten, Waldzithern, Gita®) kaobutter, Rahmgemenge, kondensierte Milch, Kunst- | Afkord- und Schlagzithern, Trommeln, Tambourint honig, Kindermehl, Ba>k- und Konditoreiwaren, Back- | Klarinetten, Trompeten und sonstige Metallblasmk mente, sonstige Saitenmusikinstrumente und BA A standteile, wie Kinnhalter, Saitenhalter, Bogen bezüge, Pfeifen, und Signalinstrumente, Gramm. und Plattèn, Saiten, Apparate zum Anspannen

5/6 1919. 6/6 1919.

Waren: Koffer, Handtaschen, Aktentaschen, L bejuchstaschen, Frühstückstaschen, Portefeuilleartite, Zl waren, Schuhspanner, Platt- und Hohlfußeinlagen, S crème, Sattlerartikel, Schulranzen, Hosenträger, riemen, Riemen, Pferdebeshirrung jeder Ari, Ra? und andere Gamaschen, Ruksäke, Fuß-, Fau id andere Sportbälle, Kofferanhänger, Fersenkijjen, # peitschen, Würfelbecher, Schuhtücher und Schuh

Is

232820. Sh. 26

Humba.

6/5 1918. Fa. Ernst Schneider, Leipzig. 1919.

Geschäftsbetrieb: Chemische und Nährmittelsgh Waren: Arzneimittel, <hemis<he Produkte für meh nishe und hygienishe Zwe>ke, pharmazeutische D und Präparate, Pflaster, Verbandstoffe, Tier- und Pi zenvertilgungsmittel, Desinfektionsmittel, Konser rungsmittel für Lebensmittel. Chemische Produkte industrielle, wissenschaftliche und photographische Zwi Feuerlöschmittel, Härtee und Lötmittel, Abdru>my für zahnärztlihe Zwecke, Zahnfüllmittel, mineralis Rohprodukte. Farbstoffe, Farben, Blattmetalle. F nisse, Lacke, Beizen, Harze, Klebstoffe, Wichse, Lederyi und Lederkonservierungsmittel, Appreturx und mittel, Bohnermasse. Bier, Weine, Brunnen- und W salze. Fleis<h- und Fischwaren, Fleischextrakte, fg serven, Gemüse, Obst, Fruchtsäfte, Gelees, Eier, Mi Butter, Käse, Margarine, Speiseöle und Fette, Kas Kaffeesurrogate, Tee, Zucker, Sirup, Honig, Mehl y Vorkost, Teigwaren, Gewürze, Sauecn, Essig, L Kochsalz, Kakao, Schokolade, Back- und Konditorwa| Hefe, Bakpulver, diätetishe Nährmittel, Malz, Fut mittel, Eis. Parfümerien, kosmetishe Mittel, ätheri Öle, Seifen, Wasch- und Bleichmittel, Stärke und Stä präparate, Farbzusäße zur Wäsche, Fle>kenentfernuny mittel, Rostschußmittel, Puß- und Poliermittel (ay genommen für Leder), Schleifmittel.

2, 232821. W. 230

EKigenlob

3/10 1918. Franz Wirk, Cöln-Ehrenfeld, Försi straße 42. 6/6 1919.

Geschäftsbetrieb: Herstellung und Vertrieb 1 Lebens- und Nährmitteln aller Art, sowie <emish-id nischer Erzeugnisse. Waren :

Kl.

9. Arzneimittel, <hemis<he Produkte für mediziui und hygienis<he Zwe>e, pharmazeutische Du und Präparate, Pflaster, Verbandstoffe, Tier: u Pflanzenvertilgungsmittel, Desinsektionsmill Konservierungsmittel für Lebensmittel.

(6. Feuerlöschmittel, Härte- und Lötmittel, Abd masse für zahnärztlihe Zwe>e, Zahnsüllmii mineralishe Rohprodukte. j

13. Klebstoffe, Wichse, Lederpuß- und Lederkon vierungsmittel, Appretur- und Gerbmil Bohnermasse. : H

920b. Wachs, Leuchtstoffe, te<hnishe Öle und Fil Schmiermittel. / B

96e. Kaffee, Kaffeesurrogate, Tee, Zucker, Siri Honig, Mehl und Vorkost, Teigwaren, Gewü Saucen, Essig, Senf, Kochsalz.

d. Kakao, Schokolade, Zuckerwaren, Back- und 1 ditorwaren, Hefe und Backpulver. i j

e. Diätetishe Nährmittel, Malz, Futtermittel, E

34. Parfümerien, kosmetishe Mittel, ätherische Y Seifen, Wasch- und Bleichmittel, Stärke u Stärkepräparate, Farbzusäße zur Wäsche, lede entfernungsmittel, Rostschußmittel, Puß- und P liermittel (ausgenommen für Leder), Schl( mittel.

13. 232822. St. 926

alin

4/9 1918. Walter Stiegert, Charlottenburg, Ka damm 22. 6/6 1919. | Geschäftsbetrieb: Exportgeschäst. Waren: Kl. j 6. Chemische Produkte für wissenschaftliche " photographische Zwee, Feuerlöschmittel, H1 und Lötmittel, Abdru>masse für zahnärz! Zwecke, Zahnfüllmittel, mineralische Rohprodu 13. Klebstoffe, Gerbmittel. 0 20b. Wachs, Leuchtstoffe, te<hnishe Öle und Schmiermittel, Benzin. ] 4 34. Parfümerien, kosmetishe Mittel, ätherij|<e Seifen, Wasch- und Bleichmittel, Stärke 10 Stärkepräparate, Farbzusäße für Wäsche, lede entfernungsmittel, Rostshußmittel, Schleimn®

25. 232823. R. 228

Das ist sie

18/3 1919. Fa. Hans Rölz, Klingenthal i. #

Geschäftsbetrieb: Herstellung und Vertrieb Hl

Must Mun! 3, 9!

Violni Man

nt

o hon

26d. 232819. K. 32345. | Saiten, Notenpulte, Puppen. / 19. 232824. K. 3235

Piwee

15/3 1919. R. Kühlewein & Co., Erfurt-No8

f

p Les é g V L 0 1fabr! Geschäftsbetrieb: Koffer- und Lederwaren? i

«if Cut Co

aid MSLU

Radfahré!

und

bürstél!

Futtermittel.

Verlag der Expedition (J. V.: Reyher) in Berlin. Dru> von P. S tankiewicz' Buchdru>erei G. m. b H, Berlin SW., Bernburgerstraße 14.

(Scbluß in der folgenden Beilage.

A A N

/ L Ù N x Pre T Ry L 96 e L f x B E 4 Â M N) Ez f 4 le E, E k D i ' A ends s E E E S F E RE A P É P I-I: L A P MI C A S E M A LI T6 I 2 A M I “A dis It n Ä U M a E

>

Warenzeichenbeilage des Deutschen Reihsanzeigers und Preußishen Staatsanzeigers.

Berlin, Dienstag, den 24. Juni,

Warenzeichen

(Es bedeuten : das Datum vor dem Namen =

der Anmeldung, das hinter diesem

Land und weitere Datum = Land h heanspruhten Unionspriorität, das Datum hinter dem Namen = den Tag der Eintragung, Beschr. = Anmeldung is eine Beschreibung Schluß . 21. 232825.

13/1 1919. Continental- Sperrholz-Erzeugnisse G. m. b. H., Cöln. 6/6 1919. Geschäftsbetrieb: Her- stellung und Vertrieb von Ge- gegenständen aus Holzfurnieren und Sperrholz. Waren: Aus Sperrholz hergestellte Gebrauchs- gegenstände, nämlih Hand-, Reise- und Musterkoffer, Reise-

hutschachteln, Transportkästen für Modegeschäfte, Kon- ditoreien und dergl., Eimer, Gefäße und Bütten, Ein-

legesohlen. Beschr.

2 232826.

‘De. Häntzschel"s Hynerdiuveticum

95/2 1919. Dr. Georg Hänßschel, Chemniß, Mat-

thesfstr 21 G/6 LOL9.

Geschäftsbetrieb: Apotheke. Waren:

22b. 232827.

31/1 1919. T. --Ertel -& Sohn

München. 6/6 1919.

Geschäftsbetrieb: Herstellung und Aufnahme- und Wicedergabekinematographen, graphischen Apparaten und Geräten, Meßinstrumenten sür Geodäsie und Wissenschaft. Waren: nal und Wiedergabvekinematographen, Filmperforiermaschinen, Filmfkopiermaschinen, photographische Apparate und Ge räte, Projektions- und Vergrößerungsapparate, instrumente für Geodäsie und Wissenschaft in der Haupt- sahe: Nivellierinstrumente, Theodoliten, i Winkelmesser, Entsernungsmesser, Freihandwinkelmesfser,

Richtkreise.

94. 232828.

HAAR

30/1 1919. Dr. Seinri<h Emil Bergmann, Dres- den-N., Kraushaarstr. 21. 6/6 1919. Geschäftsbetrieb: Fabrikations=- schäft. Waren: Haarpflege- und Kopswaschmittel Pulver-, Salben- oder Cremeform

ral

83/3 1919. Friedri<h Heise, Berlin-Pankow,

Form.

2, 232829.

nteg

rost, 56. 6/6 LT9IT9. Veschäftsbetrieb: Herstellung mish=pharmazeutis<her Präparate.

pharmazeutische Erzeugnisse.

| 10. 232839. 2. 20359. | 2

A-Ko-Wi

Ernst Koch,

(Hannover). 4

6/6 1919. Geschäftsbetrieb: Apotheke. Waren: Pharmazeu- tische Präparate.

Roletto

Roland Gesellschast G/GETOLO: Geschäftsbetrieb: Versandgeschäft. vertilgungsmittel.

Kraftfahrzeugen. Waren: Kraftfahrzeuge jeder Art, insbesondere Motorräder, sowie Zubehörteile, Motoren, Pumpen, Fahrzeugrahmen, Steuereinrichtungen unk Uberseßungsgetriebe für Kraftfahrzeuge.

Dresden-A.

Walobus“

6/6 L9T9:

Kraftfahrzeugen. Waren: Kraftfahrzeuge jeder Art, insbesondere Motorräder, sowie Zubehörteile, Motoren, bid C C ] F C N Pumpen, Fahrzeugrahmen, Steuereinrichtungen und s, S J Üüberseßzungsgetriebe für Kraftfahrzeuge.

(Boro-Glycerin-Lanolin)

aro U AUTDZLZGs

VEREINIGTE-CHEM: WERKE A-G:CHARLOTTENBURG

Abtig. LANOLIN «FABRIK MARTINIKENFELDE BEI BERLIN

U A

10. 232841. St. 9471. 31/3 1919. Carl Stratemann, Bielefeld, Hermann-

rie T 6/6 Lo gesellshaft, Charlottenburg. Geschäftsbetrieh: Arzneimittel,

; r Gleitschußde>en und Zubehörteilen. Waren: Gleit]<huß 5 D S de>en und Befestigungshaken für Gleit]chußde>en. pharmazeuti<e “Vrogen i : Sis

parate, Pflaster, Verbandstoffe, Desinfektionsmittel.

.Delha““

90/3 1919. Wilhelin Brunner, Dresden-A.,

Herstellung d Damenhutschoner.

Resì

Remak & Silber, Geschäftsbetrieb: fabrik. Waren: Müyen.

Febra

milianstr. 31. : O Geschäftsbetrieb: Specksteinbrennersabrik. Wären: Acetylengasbrenner.

=SeDpla

milianstr. 31. N S 2 Geschäftsbetrieb: Spe>steinbrennerfabrik. Waren: Acetylengasbrenner.

Burgus

91/10 1918. Siegen-Solinger Gußstahl-Actien-Ver- ein, Solingen. Geschäftsbetrieb: Gesenkschmiede und Stahl gossene Formstücke, Gesenkteile.

Aufnahme-

B. 35451.

6/6 1919.

Werkzeugfabrik. geschmiedete

Versandge-

14/4 1919. Hasselba<h & Spiter Qualitätswerkzeuge & Stahlstempelfabriï, Remscheid. 6/6 1919. Geschäftsbetrieb: Maschinen sowie Fabrikation in Stahlstempel. Waren: Werkzeuge und Maschinen der Metal

Werkzeugen

, Draht=-, Holz-,

Motobil

19/4 1919. Walter Loebel, Maschinenfabrik, Leipzig Geschäftsbetrieb: Herstellung und Vertrieb vou

232840. L. 20362.

19/4 1919. Walter Loebel, Maschinenfabrik, Leipzig.

Geschäftsbetrieb: Herstellung und Vertrieb von

Geschäftsbetrieb: Herstellung und Vertrieb vor

3 232842. N. 9406.

e.

17/1 1919. Otto Neander, Kaiserswerth a. Rh. 6/6 1919. Geschäftsbetrieb: Fabrik chemischer Artikel Wa- cen: Lederfette, Ledercreme und Wichse.

13 232843. Sh. 22982.

Polonia

96/9 1918. Walther Scheidt, Hamburg, Deich- straße 46/50. 6/6 1919. Geschäftsbetrieb: Jm- und Exportgeschäft. Waren: Firnisse, La>ke, Beizen, Harze, Klebstos}e, Wichse, Leder- puy- und Lederkonservierungsmittel, Bohnermasse.

20h. 232844. H. 35715.

Schemenöl

4/11 1918. Fa. Emanuel Herz, Jugolstadt. 6/6 1919. Geschäftsbetrieb: Öl, Fett, Farben en gros. Wa- ren: Mineralöle.

20b. 232845. W. 23391.

Gerbol

1/2 1919. Weltolfabrik Franz Schülke, Hamburg. 6/6 1919. Geschäftsbetrieb: Aufertigung und Vertrieb von Lederöl und Schmiermitteln. Waren: Technische Öle und Fette, Schmiermittel.

21. 232846. S. 17506.

Seika

10/4 1919. Seifert & Kammel's Nahf. A. Knoll, Friedland, Bez. Breslau. 6/6 1919.

Geschäftsbetrieb: Holzwarenfabrik. Waren: Wa- ren aus Holz, Drechsler- und Schnißwaren, Stempel» träger, pharmazeutische Holzwaren nämlich Büchsen, Hülsen, Äßstisthalter, Galanteriewaren nämlich Nadel behälter, Stopfpilze, Stopfeier, Spielwaren nämlich

wirtschaftlichen Jndustrien.

Roulettespiele.

n S O I E R A A R T G T E O CHEEREESD

P arca

& Träger,

Turi m

e Qw E

Geschäftsbetrieb: Haushaltungsmaschinen. Küchengeräte.

Auen rain

E E

(Zaeéu

E

Geschäftsbetrieb:

nru )

J Spe

Ledertwvarcu-

kunstgewerbliche E Portefeuilleartikel aus Leder powte jonjlige

Mein ôtern

Reinhold Friedel,

Lederwaren

E

Obersachsenberg

Geschäftsbetrieb: Mundharmonikas

unstrumente, deren

KONZertmas,

, Musikipielwarenu.

Afkkordeons,

Bestandteile,

Cesko-slovanská mládez

Klingenthal

- mans

Geschästsbetrieb: UAfkkordeons Konzert1inas,

Mundharmonikas,

S

(6

r- Musik

Harmonikafabrilk Konzertinas,

berg-Georgenthal Geschästsbetrieb: Ziehharmonitas,

Schlaginstrumente

Amr

\

Dölzschen b. Dresden. Geschäftsbetrieb: Brotfabrik. andere Ba>kwaren, Mehl, Grieß, Graupen, Haserp* äparate.

Wander-F ahr

& Schokoladenwerke, Mannheim. 6/6 1919. Geschäftsbetrieb:

Teigwarcu,

Herstellung Zuckerwaren. Schokolade, Zuckerwaren, Ba>k- und Konditorwaren, Kets, Marmelade.

G. 18795.

Wander -Genosse

Gruber & Co., & Shokoladenwerke, Mannheim. 6/6 LOT9.

Geschästsbetrieb: Kakao, Schokolade und Zu>erwaren. L : Schokolade, Zuckerwaren, Back- und Konditorwaren, Keks, Marmelade.

Herstellung

G. 18796.

Wander-Gruß

Gruber & Co., 6/6 1919. Herstellung

1/3 T9119: & Schokoladenwerke, Mannheim. Geschäftsbetrieb: H Kakao, Schokolade und Zuckerwaren. L fac Schokolade, Zuckerwaren, Ba- und Konditortvaren, Keks,

Marmelade.

G. 18797.

Wander- Heil

Gruber & Co., Rheinishe Kakao

6/6 1919. Herstellung

21/37 L919. ] & Schokoladenwerke, Mannheim.

Geschäftsbetrieb: Kakao, Schokolade und Zu>kerwaren., Schokolade, Zuckerwaren, Back- und Kon Marmelade.

ditorwaren, Keks,