1919 / 140 p. 9 (Deutscher Reichsanzeiger) scan diff

Rest

Heutiger | Boriger N Kurs a

{ Heutlgar | Voriger | Kurs

| Boumges l „Mbeiger

Stral. Spielk, 1 Styhlf. Gofsentin Sturm Akt-Ges. Südd, Jmmob.

Tafelgla8 Tedlenbg. Schiff Teleph. J. Verliner Teltow. Kanalterr. Tempclhöfer Feld. Terra Átt-Ges. TZerc. Hohenz.-Kan do, N bo. bo. do. do. do.

Ungar. Zuerfabt, 1Std, = 1030 4 Union, Vauges. .….

do.

41. b, Lind. Bauv. B höchste Div. 6 3 Unterhausen Spinn /

do,

Varziner Paplerf.. Bengyfki, Maschin... Ber, Vrl.-Fr. Gum. Ver. Berl.Mörtelw, bo. Chem. Charl. . do. Cöln-Rottweil |- do, Lf Verkehr do. Dtsch, Nickeliv. do. Petrolio, . Vorz, Lit. A. do. Flanschenfabr. [3 do. Fränk, Schuhf. do, Glanzst.Elberf Ï FOR Nora „Kunst Troißsch . Läusißer Glas do. Metall Haller. do.Nrd.-Slidd Sprit do. Pinselfabriken do. Schmirg, u, M, do. Smryna-Tepy do. Shüring. Met. do. St. Zyp, u.Wiss.i26 |i Viktoriawerke Vogel, Telegr.-Dr. Bod t I le MOgUano Maschin,

do.

by do do bo

D,

do. Vorwärts, Bte WVorwohler Portl. .

Wanderer Werke. * Warstetner Gruben Wasserw., Gelsenk... Aug. Wegelin Ruß Wegelin u, Hübner] Wenderoth pharm... Wernsh, g

do. Wersch.-Weißenf.B. Weser Akt.-Ves.….. Ludw. Wéssel WestdeutscheJutesp. Westeregeln Alkali

höchst, Div, 4% kdb

a Art. «e . Draht Hamm) do. Eisen u. Drah

Langéndreer-

Westl. Bodeng, i. L. Wicking Portl... Wickrath Leder Wieler u. Hardtm. Wiesloch Tonw. Wilhelmsh.-Eulau Wilke, Vorz.-Akt.. Wilmersd.-Rhg. H. Wißner, Met. . Wittener Glashütte! do. Gu Wittkop Wrede Mälzerei ., Wunderlich u. Co,

er Maschtu. [20 /40 Waldhof. [15 ‘15

cio

260,039 [251 029 | Verliner Hautel8ges. 132,006 [137,034 G do. Hyp.-Bank.... 1.19124 0vb Q [123,006 Lit. A u. B

I O0 P

i T moo s

Nied.-Schönh. Nordost 5 Ru5, - Johthal. Südwest i. L.. Wigtleben i. L. Teuton. Misburg. Thale Eish. St.-P..! Thiederhall Friedr. Thomóe Thörl's Ver.Oelf. [i Thür. Nad, u. St, Thüring. Salinen. Leonhard Tiey Zit. Kunsttöpf. i. L, Lit, B

Tittel u. Krüger... TZrachenb, Zuefer.. Lriptiz Akt-Ges. Tuchfabrik Aachen. Túülfabrik Türk. Tabak-Regie

1 Std. == 8 Uft, Io L E

Veriehr

; oe

4 E G Ÿ :

182,606 [126,96 B Defssauex Landesbank 229,5 [229,50b Deuish-Afiatishe Bk, —— =y in Shanghai-Tael?

196,76 B (197766 { Deutscje Anfledl, Bk,

Giies —— do, Ueberseeische Bk, 129,00b G ¡118,80 @ Serte 1-—ck 189. 75b 132,00bG | Ditkonto-Fommandit 135,00b G [134,76 Dresdner Bank „…..,

193,00b @ 209,00 Q j Dr. Kr.-U, f, §3. u, Hl i, 3b Elberfelder Bank-Ver,

—— 0,0

—_ « .

o

E eus, mis Sieler Vank... Zonvrane Et 40,3506 |40,/b G eipziger Fred,-Anfsi, E 160.00b Läb. Spur Baud L e Laxemburger tntern. 76000G | 79,00 @ in Fecacs

0020 00-4 j S E Fes Frs fre t

125,60@ (12660 @ Mecklbg. - Strel. Hyp.

:¿70,00b |174,6Ch do. Kreditbank .….

Mgr 5 170,006 (163,090 @ | Mülheim. Bk. (Nuhx)| 55,0Cb #6 02:38 ¿ Nat.-Bank f. Deutschl,! 6 288,06h |290,00b@ | Nordd. Grundkr.-Bb.,| 6 179,760 1179,50b @ j} Olbdenb.Spar-u.Leithb,12

Oanabrücer Vank...| 7

179%,à81à79:cb

106,0òb 179 609 @

93,690 | 98 0Ceb Q 132 76b A | —,— 12226 [12225 a 114250 6 110.006 a 120 2ob {122 60b 150 50h ¡150/766 B 269 09b | —. 162.606 [163,006 G

s4%n | 99h

T e Qn

M tete t ge p de a p d K

G s - X if ad] ut C0 burt ft

Bankaktien.

450A | 48 5b do. Kafsenverein..

Drauns&w, Bk, u. Krd, „Hann. §Ypb7.

bo, % 283,76b [284,C0b Centr.-Banék f, Eisenb,| ? 156,0Cb Q 1655,00 A } Chemn. Bank-Lerein! t 141 0b [147,25sbG j Cobucg-Got§a. Kreb.. 47/60b Q | —,— Commerz- u, Dist,s

—,— Dal io ss 04s

182009 [191,00b | Creditverein Nevine3| 6%

£3004 | —,— Dähtshe Ldr:.„Bank?. 12 ü E in Kronen}

—- 65 60b Danziger Privathau?k} 71 126,205 Darmstädter Vank ..| 7 h Guldenitüde cur: _—y in Guld. {übdd. W.

“e do Markstüccke

1Shanig «Tael8-2,59.46

É

bo, Palusitna-Bank ,

| Efsencr Kred.-Anftalt Goth, Grundkr.-Vank do, Privatbank?

HannoversŸe Vank HildetZcimer Bank . Immo. Verckebr3ban?

Mecklenburg. Bauk 405 do. Hyp.- 11. W,-Ben?

4208 Meining. Hyp. -Vau? Mitteld, Bodenkred. .

Lit. A.-0,

áá | §3506 | 837653

do. Matler-Lerein; Brafil, Ban! f. D....|

—— [88000 6 —- MINCOSE s —— |—— 44 E E TELZN

i MILOOO

ä 1 A

71 (137 006 [149,904 @

M

i

—,— Deutsche Bank... P: 62,00% | 62.006 @ } Dt. Eff.o u. Wechsels.

152093 [14400 G ? Dt. Hyp.-Bank Berlin —- - do, Nationalb, Kom,

A ©

O6

Hamburg. See ¡

Oma OR

j 20 as STD

a

_ tom M

A ee

do. Privaibank.,,

Ofibank f. H, v. G, .! 1,4 239,6)b [536,06 @ } Desterreich. Sredit. 18,19 L | 761000 A | 1 Etlid » 320 Kronen! I E {M ans gi 1 174,756 (174,75 a Verkehr (vorig. 170 260 G /170,00eb G f do. Sänderbantf-A.| 8 444 00% G 1443 7öb 1 Ste. - 400 Kronen 169,250 [163,0b Pfälzische Bank .…., 7 17200b@ | - ,— do, Hpp.-Bant| 9 145,604 1[149,75b Bre Crédit-VBank. .| 7 328 06 1323 00b N reu, Nets Y 123 60 6 o, zenutral -Bod,| 9 A Php:-Ktl- Bk. 6 219,002 B |210;,00eb B } do. elh, konv. ..| 0 183,75b [184,756 do, PBfandbriefbnk.| 7 87 00% 86 66b Reichsbank... « :|8,6 I MIERHGE A 9 197 76b [192,50b B 0, ccdit-Bl,| 7 138 508 140 ie M A 7 J L L O Ds Nostotker Bank... 0 739 06b A ¡239,00b Sächfi{che Bank 8

50%

ne R Tee, Bankverein .| 6X 1 Stü - 400 Kronen R O do. Unionbank ..| 9 N E R Den 7, vis irtt, Bank-Ansialt.| 7 S ien do. Vereinsbank .! 7 160.906 G |1£9.6% Q 1£6,500 |153,90h 2 606 @ [201/00 G

W «2 A man eo a o

[Ae ck

13ck qn o

[112/000 6 116,000 G

Q L

FSOF

% | —, 7 120,25b @ |119,75b G 0

2

X [136;,00G 1136,60b G 8,68 [146,25b G [146,00b G

œ

5 |—-- T 140,766 | —,—

T do, Vodezkreditanst,| 6% 1€4,00b 164 cob S( les, Buvd.-Krebiibi,| 7 102236 S@warzb, Hyp.-Ban!| 58 180,000 do, Landesdbanl!|

[at

Stegener Vk. f. H. u. 1% Südd, Voden-Kreb. j do, Diskonto-Gefs..| 7

748 00b A [246 60þb@ | Ungarische Kredit .… [18

iet i 1 Stü - 490 Kronen 199.086 A 187,60» A Vereinsbk, Hamburg|10

19RcO T Wesideutshe Bodenkr,| 6

146,780 [146.598

, p 118,905 8 [116,596 6

166,50b 6 [106,60h A

, p —_—— —_—

184/006 [124,5Cb 131 25b [132608 P: pg í

[49,75b 1142,09 G

147,60d [148 0ób @ 12646 1[126,90b. 22 143,00 BLY —,— 166 00d [164,2384b G A n 136:00b B ‘136 GOb [168 C0b —_ O kra rana B77b 6E,25b 12660D [127 TóbG 260;0tot A 252th G E E, —— 1 |—— E E E 73;26 G 110,25h a |110,75b 6 1001786 S 9TbG | 87,75b a l [LODIOOIG

, , Lee (c dgs A P I E S 129,60b G |128’25b

S 163,75b

l E 5 Es

130 26b @ | —;-- E

y vai —— [120,00 a

120,00b G [119,00Þ Q

Deutsche Klcin- und Strafß;eus 117,60eb Q 115,00 @ bahnaktien. 93'00d G 190/00b Q

——— [164,608

22

e E

S G

S s beai 238

Amsterdam.Bk. B. alte] 19 in Gulden holl.

Badische: Bank . Bank fir Brau-Ind.. Bank für Thüringen. Barmer Bankverein .

Bayer. Handelsbank . u St, 200 Guld.südd, rg. Märk, Jud...

}

—_—,;—_ ———

(119,008

1 1132006 #132000 Heutlger | Voriger L 70,50b |170,5ub Kurs 1.9 115,256 [116,266 Aachen. Kleinbahn| 78| 7 | 1.1 | ns (ck Ms T Ee le —— do, L. A Vorz.| 5 1,1 | £6,75b 87,00b b. 1919-23 5 dann 4%) Angem.Dt Kleinb. O Es (22000 £5,00b A d S g.Vofal» u. Str.| 9 9 | 1,1 [133,000 1132,50 A 287,760 [280 25b@ } Alten.S§zual{p.A| 43] 44 1.4 —,— n 167,759 159,900 Bab, Lokalbaÿn „j 0 |—| 1.1 | —— aje Högterlbräu 180,005 (181,0cb Barmen-Elberf. „] 0 |—| 11 | —— —_—- Berlin-Charlbg. | 0 |—| 11 | —— —_—— Vocum-Gelseuk,.| 9 |—| 11 | —,— —_—— Braunschweiger .| 6/4 | 11 | —— —_— BrezaL. Elertrische,| 6 16 | 11 | —,- Crefeld. Straßenb.| b | 5 | 11 Vis BeltSi, 77 | 1.1 [149,006 148,00bw f Aunterfiein .….. ifenbvaßnst.| 6 |—| 14 | —— - rt, elekt. Strb,|10 | 8 | Li —,— —— D, Gr, VeclinerStcb,| 4 | 78] 1,1 [124%h 124,00h öst. D. do, i. fr, (heutig.| 124b Verke c Avotia, 122,76à3hb Gr. Cafjeler Strb.| 6 | 6 | 1,10| —- Hambg.- Altonaer] 3 | 74 11 amburger Stxb,10 22 | 1,1 O L 58 6 | 1,1 eidelberg. Strb, di Houtigor | Voriger } Bildesh Meine b a ban Kurs Lit. A 0 |—| 14 | —— —_—— Magdeburg. Strb, 10 | 7 | 1,1 ae 690,00b amt grane Marienb,-Beendf.|.4 | 4 | 1.1 Mecklb. (j. Rost). 8 | 8 | 1.1 _— Niederwaldbahn .| 0 1.1 t D 99,00b @ i PoszenerStraßendb,:11 f11 | 1.1 | —— e Sihlegel das TX [124,606 |124,78b 3 9 1163,8ub [154,75h

Strauf,bg. - Herzf. Südd. Eisenbahn. Ver.Eisb.-Btr. Lz. Westd. Eisenbahn. | Würzburg. Strßb,| 6?

i 21,026 28,76b E E

Deutsche Eiseubahustamm uud Vriorität@akticn.

| Hectiger | Vcriger Lur

| S GUNer3. Fr. Durgl 414 Scwabenbräu 110 10 Ee iets v: TUGÉL\Wé...-- Verein257. Artern] 5 Wicküler Küpper „.! 5

.19102,000 ¡102,506 6G 1 ——

E 220,258 6 220,25h G

1

|— |— Li T L111 —— g?

Muzsläudische Siseubahu-Staimnm- und

|

Aach.-Mastr.' abg. 2,00b B

110,0eb E

O

Braunschw. Ldeis.

W too po O De Fs ecs]|o|l

Elektr, Hochbaëkn. do. 5 3 Brz.-Akt,|

Gut.«Litbec Lit. Halberst, - Blank5,

Halle-Hettsi, Lt,A| Köntgzbrg.-Cranz Liegniß-Nawit{h

Lit, À

F

104,506 &

FZ__Fch

v

11ck I d p F

è2 A prt Prt furt

E

Lübeck-Vücen... Mecklb. Fricd.-W,

bo. St.-A, Lii, A Niederlaufizer... Nordh.-Wern.L,A. Paulin. -Neuruapp.

Prignizer Br.-A, Retnictendf. - Lie- benwalde Lit. A NRint.-Stadth. L.A!| 3

Pf fund fut

S [e j

D D 3D jh J Jd n 1D D D þs

fd pt fert pu

Abs

D ckOoOWAdN 2D

pa ck

2 s F

E

do. i. fc. (hautl Verkehr \vorig Zschipk.= Finster.) A B!

. | 1294à1274b il S 1,4 |

(266,260 1100,09b ——

72,00 a 104;60b G 107,00b B

71 00G

82259 70,50b 128 50 G

149;28b

40/80b

——

E

Scktantung Gen, |—|— [46 ÞE]| —,—

Vrauereien. Hiesige Brauereien.

Heutlger | Voriger Kurs

1D O

erte Kindl-Br. 18

F es

[-)

Bolle Weißb, abg..| 5 Deutsche Bierbr...| 8 #, Engelhardt Nfg.|15 riedrichshain ....| 6 E 560004

Landró Wetßbter .| 6 Löwenbrauerei „..| 5 Payenhofex...…..

Schöneberg. SGlosz Schultheiß, 2.2.0. f

M

_ D ERROR

[ur m

a 1263 00 168,00 f 127,50 & 11900 8 228,76b @ 120 59 G 883 60b 171.6(b 186,00 G 189'606 G 171,00b

41/59 Q

Auswürtige Brauereten.

Bochum Viktoria Brauh. Nürnberg... Brieger Stadotdr... Blchuer Erfurt... Danziger Aktieubr,| 8 Dortmunder Aki, do: Unl aso s

1 Io 62,00 G L,1

20ND

Fran . Henninger

Germ. Dortmu Glückauf Gelsenk. . anau Hofbrauÿ.. enninger Reifbr.|

Co MRDIRD S

ausgestellt 1918 olftenbrauerei... ugger, Posen senbedck u. Co... emei Kieler Scchloßbr. „, 10000B 100 00bB | König Br. Beeck

o

S

O-A NmMmBD

On WœEEIRD pt

[e DODN-ANAR

[rey

s Rae Riebe .

ab 1.10.19 zu 112! Lindenbr. Unna "_— —— Lindener Braueret —,-- _—— Löwenbr. Dortm. . 173,00 @ |172,00b Merzig Brauerei. 169,00b G [108,000 @ Müser, Langendr, ——_— ——— Obershlesische..... Dppelner abg. Nr. 1-1000 u. —— Nr. 1001-1006 106,50B „/108,50B Paul3h. Spitta...

—,— _—,— Retchelbräu 12,008 112,60B Rost. Mahn u. Ohl.

B f

—,—-

137,59 G

312,004

E T n

Ee

82,50h Q 121/60 4 173,60b @ 143,00 @

Do Lf E Verkehr lvorig. Naab -Oedenburg. in Gld. ö. W. Salzb.Eisb. u.Trb., in Gld. s, W,

1 St. == 500 Fr. do. i. fr. shoutig. Verkehr \vorig. Szatmar - Nagyb, in Gld. d. W. Ver.Arad. u. Czan. in Gld. ö, W,

9. in Gld. ö. W.

Prioritätsaktien. Heutiger| Borlger Kurs

Aussi9-Tepliß .,.] 6 1,1] g m gens 500 Gld, è W.,

Buschtherad. Lit. 1,1 | my gn 1 St, = 200 Gld. ö, W.

Czakat.-Agr. P.-A.'3,85 1,1 | -—y= in Gold-Gulden;

Graz-Köflacher 1.1 | g ey 2 in Gld. s

aschau-Dderberg| 4 1.7 | =—y= fn in Gld. ö, W.

Kronstadt-Harom.!5,75 1.1 | gy in Gld. d. W.|

Lembg.- Czernow,| 3B 1,1 | —y== mge in Gld. 6, W.,

Dest.-U. Stb. i. Fr.! 7 11 ——- 95,0Cb 1 St. = 600 Fr.

n

Südösterr. (Lomb)! 0

4220220/b

Pr -Aft.|—

11/4266 [45,258 f

Amrsierd.-Rotterd. in Gld. holl, W.

1St,= 498 6 do. 60ÿ S. 1-3 1 St, = 408 Do: V A Verkehr Uworig. Luxbg. Pr.-Heinr. 1 St. = 500 Fr. po 1 9: E Verkehr

{1 St, == 500 Fr, do. i.fr. shoutig,

Verkehr ì vorig. Hamburg-Am. Pak. do. i. fr. sheutig. Verkehr voi, Hamb.Neederei v.96

Hbg-Südam-Dpfsch.

Verkehr kvorig. Hansa, Danipfschiff. do E E Verkehr lvorig. Koph. Dpfsch. Lit, C Norddeutscher Lloyd do. i. fr. shoutlg. Berkehr l vorig. Schles. Dampf. Co.

ca

Anat. volle S. 1-2] 7

11 | en yeeens 1.1 | 23,2569 | 2036 20/0

L1 (—— —_—— 11 I-— _— L E GE Li —— R E 1,1 j —— Es

l 1.1 202 006 (233,00k

26636626 b

vorig. | 2561/5

Orient. E.-B.-G.| 5 I A E Rh 223k 4

Bertcht Lvorig, | 218à20h

Schiffahrtsaktieu.

Argos, Dampfschiff, 24 6 11/170,6Þb |[71,76b

Deutsch-Auftral.-D. | 1.1189, 78b 1(180,90t B

V E nague 13079 L 6738 ; B E | 623 | 85Tb

| L1 j —_ - ==] LL l 476Gb 149 06b V L E 14T%b

i j 1.1 198,006 [197,25h

Af d —- 1.1 | 94,690 £4,9C6b 6 83L44%03%/A4%h

TA| 1.1 /121,25eb © /121,75b

Ver, Elbeschiffahrt .

Deutsch-Ostafr. Ges, .

M A 2E

Kolonialtverte.

Kamer. E.-G.-A. L, B

De [E

1000 4 do. do. 100 46 (v. Reich m. 3Y Zins.

u. 1203 Rückz. gar.)

Nei Ua s Ostafr. Eisb.-G.-Ant.|—|__|1. (v. Neich m. 3 Zins.

u. 1204 Rückz. gar.) Otavi Minen u. Eb. in pr. St. 1 St,= 100 #6 zaz. 80 4

_ - _—

203,00b Q 128,006 @

119,09b g

—_— ——

my —_,—

r

116 09b A [116,50k O

do, Jiu in 46 pr Sl

Wechsel,

83,66b @ | 94,002 G l

Hautlger Kurs | Voriger Kurs Geld | Brief | Geld | Brief

Wien-Budapesi ., Bulgarien .…..….., Konstantinopel Madrid und

D 6b

olland... .| 635,90 änemark...…....| 921,00 S&wede ....... Norwegen .….....| 340,06 Helfingfors Fo tE 104,75 Sh 250,

635,50 | 645,00 | €45,50 321,60 | 328,09 | 326/60 349,50 | 354,00 | 854,60

105,25 | 104,78 10528 250,26 | 255,00 | 265,26 46/55 | 4696 | 47,06

—_—— .— oa v

249,00

-— | —— | ——- Barcelona ,„. «| 273,99 | 274,03 5276,00 | 278,00

VerficherungsaTtien.

4 p. Etc. Veshbstajahn: Kalenderjahr. Rur bei Mannh. Vers.-A, 1, 7,30, 6,

j UAacen-Müinchener Fener —;—

Aachener NRückverficherung —,— ans p # C Assetu erliner e ranz Berlin-HamEg. Land- u. Waßer Tr. —;— Berlinische Feuer-Vers. —,— Berlinische Leben8-Vers. —— Cölnische Hagel-Verfih, —,— Cölnische Nilckversiherung 19258 Colonia, Feuer-Vers. Cöln —,— Concordia, Lebens-Vers. Cöln —,— Deutsche Lebensvers. Verltn —y— Dentiher Lloyd —— Deutscher Phönix (für 1000 Gulden) —;— Dresdner Allgemeine Tranêport —,— Elberfelder „Vaterländ,“ u. „Rhenania“ —,— füx 1000 4 Pranrtunten Allgem, Versicherung —,— ermania, Lebenßs-Verfiherung —,— Gladbacher Feuer-Versiherung —;— Gladbacher Rlckverficherung —— Leipziger Feuer-Verfiherung —»— Magdeburger Neuer Tes . 42268 Magdeburger Hagel-Vers.-Ges. —,;— Sen par R Ene R. agdeburger versicherungß- —— Mannheimer Versficherungs-Ges, —7— Niederrÿeinishe Güter-Afsek, —,— Norddeutsche Verfich. —,— Nordstern, Feuer-Vers. (flir 1000 #6) —;— Nordstern, Lebens-Vers. Berlin —,— Nordstern, Unfall- u. Altersv, (für 1000 #6) —;=— Oldenburger Versih.-Ges. —,— Preußische Leben8-Verfich. —,— PreutiGe National Stettin —,— Provibentia, Frankfurt a. M. —,— R Westfälisher Lloyd —,;— Rheinish-Westfäliscte Rückvers. —y— Sächsische Rückvercherung —,— Schles. Feuer-Vers. (für 1500 46) —z— Sekuritas —,— Thuringia, Erfurt —,;— Trans3atlantishe Güter —,= Unton, AUgern. e —— Union, Aegel-Ve . Weirnar —,— Viktoria Allgem. Vers. Ao 6) 2630 B Viktoria Feuer-Verfich. 6 Wilhelma, Aug. Magdebg, —,—

Berichtigung. Am 23. Juni: Sch(ankunz

Genußsch. 223,50bz, Bad. Anilin |. fr, Verkehr 310bzG4308à315bz.

Fouds- und Akticubörfe. Berlin, den 25, Junt. Die heutige Börse zeigte eine wenig

belebte Haltung. Die Stimmung war im allgemeinen ziemli) fest, namentlih zeigte sich für einige Bergwerksaktten so- wie für fremde Werte einige Nachfrage. Der Schluß war ruhig.

A

Der Juhßalt dicser Beilage,

iu einem besondereu Blatt unter dem Tite

l R ; E Zentrali- DasZentral - Handelsregister für das Deuische fór Seba au durch die Geschäftsstelle des

in welher die Bek \chafts-, 3. Zeihen-, 9. Muïterrezgister, £0. der Urgeberr

Erfte Zentral-Haudelsregifter-Beilage

F. T Ps f

r

anatmahungeu über L, Eintragung yp. von Patentanwälten,

dtôsciatragêrolse sowie 11. über Konkurse unò 12, die

andelsregister Neich kann dur) alle Postanstalten, in Berlin eihs- und Staatsanzeigt:rs, SW. 48, Wilhelm-

Das Zentrol-Handelsregister für das Deutsche Reich erscheint in der l er E METNO 3 #4 für das Vierteljahr. Einzelne Nummern kosten 20 P Anzeigenpreis für den Raum einer 5 gespaltenen Einheitezeile 50 Pf, Außerdem wird auf den Anzeigenpreis ein Teerungszuschlag von 20 v, H. erhobe

zum Deutschen Reich8anzeiger und Preußischen Staat°daunzeiger. g Berlin, Mittwoch den 25 A

Bateunte, 3. Gebrauchs nister, 4. l Tarif- und Faßhrylauvekauntztahungeua dez Eisenbahnen entalten

sür as Deutsche Fietdie (nr. 1404)

E E ans dent Handeis», 5. Süterrechts-, 6. Vercins-, 7. Genosiette sind, ersheint acóst der Wareuzeihheuveiiage

19189.

A

Regel tägli. Der Bezugspreis beträgt

“Ver

ftraße 32, bezogen werden.

L e

Bot „Zentral-Handelsregister für dai! Deutsch2 Reich“ werden hente die Nrn. ll

40 4. 140 B. unv 1406, auêgegebeu.

4) Handelsregifter.

‘Aachen. [31988] [a

In das Handelsregister wurde heute bei u offenen nte agte e „Anton Wichterich E in Aachen ein- getragen: Dem Lubwig Wichterih g1

n ist Einzelprokura erteilt,

Aachen, den 18. Juni 1919.

Amtsgericht. Abt, 5, Aachen, S [31987]

Sn das Handelsregister wurde heute bei dev Firma „Aktien-Spinnerei achen zu Aachen eingetragen: Dur Beschluß Fer Generalversammlung vom 30. Novem- der 1918 ist die Erhöhung des Grund- Tapitals um 300 000 4 beschlossen worden,

Machen, den 18. Juni 1919.

Amtsgericht. Abt. 5,

Anchem [31988] An das Handelsregister wurde heute ber ber Firma „Südend-Straßenbgu, Ge- felischaft mit beschränkier Dästung in Aachen eingetragen: Bankdirelior Friß | von Stófser zu Aachen ift zum weiteren | Weschäftsführer bestellt. Waden, ten 18, Zuni 1919. mtégeriht. Abt. 5,

Aaeluen;. i ___ [31989]

Fh das Handelsregisber warde heute die | Firma „Medizinal-Werk Gesellsckaft mit bescchränktèr Haftung“ mit dem Sive in Aachen eingetragen. Gegenstand des Unternehmens is Herstellung und Dane gen E, pr nar ri eutis&ey Pr@paraten, Sipezialibaten, LUP2- Ale waten und Nährmitteln. Der Gesell- Tbaftévertrag ist am 27. Dezember 1912

errihtei und durh Gesellichafterdesckluß |s.;rma Max Kleefeld. Siß: Schwan- ppeins,

vem 10. Mai 1919 abgeändert worden. Das Stammlapital beträgt 20000 f. Dis Gesellschaft kann einen oder mehrere Geschäftsführer haben. Sind mehrere Ge- fdaftsführer bestellt, so wird die Gejell- aft von zwei Geschäftsführern oder von einem Geschäftsführer in Gemeinschaft mit einem Prokuristen vertreten. Zum alleinigen Geschäftsführer ist bestellt Direkior Georg ell zu Aachen. Der Sis der Gesell- éi ist von Goch nah Aachen verlegi. 19 nicht eingetragen wird veröffentlicht: Wekänntmachungen der Gesellschaft erfolgen dvurch den Deutschen Reichsanzeiger. Aachen, den 18. Juni 1919, mtsgerißGt. Abt, 5

‘Ahlen, Westf. {81990 Jn unser Handelsregister B ift bei der unter Nr. 2 eingetragenen Firma „LDest- ne Stanz und Emaillierwerke“ kfiien-Gesellschaft vormals J. u. H. Kermnann, Ahlen, folgendes ein- getragen worden, : Der Käufmanm Emil Wagner zu Bisseldorf und der Ingenieur Berthold Shbol zu Allen sind als Vorstandsmit- alieder bestell. E E Das bisherige VorstandsmitaliedFabrik- direktor Friß Bartling zu Ahlen 1st ab-

berufen. : Ahlen, den 11. Juni 1919, Das Amtsgericht.

Ahlen, Westf. [31931] Sin unser Handelsregister B i} unter Nr. 17 bei der Firma Varmer Vauk- vercin Hinsberg, Fischer und Comp. in Ahlen i. W. als Zweigniederlassung der Firma Barmer Bankverein Hinsberg, Fischer & Coanp., Barmen, folgendes ein- tragen: / Durh Besckluß der außerordentlicen Generalversammkung vom 10, April 1919 ist § 15 A5. 3e der Saßung dur Aende- rung der Zah!l 2400 in 8009 und § 17 durch Aenderung der Zahl 8 und 9 cbgeändert

wrerden. _ Ahlen, den 6b. Juni 1919. Das Amtsgericht.

Ahrensburg. [31992]

An das Handelsregister A_ Nr. 59 ift beute die offene Handelsgesellschaft J- Kolkowski & C2 in Ahrensburg (bisher Hamburg) eingetragen worden. Bersönliß haftende Gesellscbafter find Kaufmann Paul Guido Curt Müller und Pabrikant Alfred Martin Ernst Distling, beide in Ahrensbura. Die Gesellschaft hab

am 3. Februar 1910 begonnen. Uhrensburg, den 14, Juni 1919, Das Aml13gericht.

———

Ahrweiler, {315B]

Kaufmann3 Camille Wiedrich in Cöthen, ist beendet.

Dot}. E / Amisgerichi Registergericht Amberg. ! Annaberg. Erzgeb. [31998] | Auf Blatt 1405 des Handelsregisters ist | Heute die Firma Alwin Vüchner 1n Annaberg und als j Gastwirt Karl Alwin Büchner eingetragen worden.

Kaufmann Friedrich getragen worden.

Attendorn.

Bei der unter Nr. 6 des fande lait engese

Wt, B eingetragenen Akt

S

Vad Neuenahr in Neuenahr wurde Bad FEemburg v. d. H. heute folgendes eingetragen:

E N a & 18 der Statuten erhält folgenden Zu- j

e;

§4: Die Tantieme-steuer ist zu Lasten der ftiengesellsdaft Bad Neuenahr.

Ahrweiler, den 11, Juni 1919. Amtsgericht.

—_———_——_——_—_—

Ahrweiler. (31924)

Sm Handelsregister Abk. A wurde

v

unter Nr. 137 heute die Firma Friedrich August Stein, Apotheker, Gentral- drogerie in Neuenahr, und als 1 Gnhabers der Apotheker Friedri August Stein, 1 [

und als deren aselbst, erngetragen. | Ahrweiler, den 14. Juni 1919, | H tR j

| |

Amtsgericht.

Cn [31995] ARe das Handelsregister Abteilung B, 1919, Nr. 12 ist bei der Firma Akener Speise- | ol-Fabrik, Gesellschaft mit be: | schränkter Haftung in Aken a. E. x3 am 10. Juni 1919 eingetragen: Die Pro- | kura des Wilhelm Helmke in Aken a. E.' ist erloschen, und am 19. Juni 1919: Die Vertretungsbefugnis des Geschäftéführers,

iy

ken a. E., ‘den 19. Junî 1919, Das Amtsgericht,

Aldenhoven. [31996]

Im Handelsregister Abteik. A , wurds

heute zur Firma Ioh. Bavt. Vroon in | Inden eingetragen: Die Firma ist er- loschen.

Uldenhovett, den 14. Juni 1919, zie

_—

-—

Amberg. [31997] Eintragun4 i das Handel8register.

Am 13. Juni 1919 neu eingetragene

Annaberg, den 20. Juni 1919, Das Amtsgerihk.

Arnstiadt. [31999]

In das Handelsregister Abt, A Nr. 444

ift beute die Firma Friedrich Järschke

in Arnstadt und als deren, Inhaber der

Järschke daselbst ein-"

| Barmen. _ In unser Handel

Schwarzburgisches Amtsgericht, Abt. p tragen:

32000] |

Arnstadt, den 19, Juni 1919.

tionsbetriebes, sowie der An- und Ver- fauf von Grunbstüken und Gebäuden.

Das Stammkapital beträgt 21 000 M. ) Á Geschäftsführer sind: a. Elektrotechniker Freitag daselbst. Willy Scherer zu Attendorn, b. der | Dreher Josef Mayworm zu Attendorn,

ce. Stefan Mayworm junior zu Göln-

Ehrenfeld, Wißmannstraßke 17 (zu e Carl Ro Pächter), Der Gesellschaftsvertrag ist am

5. Jani 1919 festgestellt.

Die Zeichnung der Firma erfolgt in der Weiss, daß der Pächter nur in Gemein-

haft mit den beiden anderen Geschäfts- führern die Gesellschaft vertreten und | zeichnen kann: die beiden anderen Ge- | äftsfübrer können jedo gemeinschaftli

obne den Pächter zeiEnen. Attendorn, den 29. Juni 1919. Das Annt8gericht.

Bad Homburg v. 3. W. [32001]

Veröffentlichung aus dem Handelsregister.

Vrunnenverwaltung Vad Hom- burg Gesellschaft mit beschränkter Haftung, Bad Homburg v. v. H. Die Firma lautet: Vrunnenveriwaltung Vad Homburg, nicht Bad Homburg

v. d. Söhe.

Vad Homburg v. d. S., den 10. Juni |

1919, “H

Veröffentlichung aus dem Handel27ecc H.-R. A 296: Neue Industrie Werke Berninghaus, Zweigniederlassung Oberursel. Oberursel 1st un Anduftrie Werke, Sermann Verning- Zweignuieverlassung Ober- ursel““’ eine Zweigntederlassung errichtet. nbaber ift der Kaufmann Hans Loewen- in-Karlshorst. Dem Kaufmann Rudolf Wiener, Berlin, is Prokura er- j Dem Fräulein Emma Seipp in | Oberursel und dem Kaufmann Joseph Braß zu Bad Homburg v, d. die Zweigmederlassung Vberur prooura erteilt. Bad Homburg v. d. H., den 14, Juni

Hermann

de A manditist vorhan ( l Ver nergbors. Gustav Blau in Berlin W. 15, -Kur- Uebergang der 1n dem Betriebe ‘des Ge-

Firma „Neue L C O G oe fürstendamm 214, ift Proku eilt. Der chäfts begründeten Forderungen und Der! x è

rel Gesamt-

Twistringen unter Nummer 9 | getragen worden, Gegenstand des Unter- | n nement 19 Ag Le L d

s n&hmens t das M Amtêgericht,

Ld

amhberg.

m Handels etragen die Gesellschaft ¡fte Haftung““, Siß Forchheim. Gesellschaft it Der Gesell- j

egister wurde heute ein- ma ,,Lottes, Röhl «& mit beschräukter

pag ist abge\chlossen am 14. Juni | nstand des Unternehmens ift: „Elektris&e Unternehmungen aller Art“ tammfapital: 22 000 M. \ baftsvertrag ist zunächst bis zum 31, De- | zember 1925 aboesdlosszn; derselbe Täuft } stillsckweigend weiter, scfern nit sechs Monate vor lauf dés Geschäftsjahres (Ne io hres) i; Qünbdieuna erfolat, welt tétem Amtsgerik | Gesellshafter ‘nustebt Die erste zuläss Kündigung muß spätestens am 1. Gesellschaft mebrere Geschäftéführer, von denen jeweils 7 zur Vertretung und Zeichnung ge- Vafilidi berebtigt find. dd dorf. Bankgeschäft. Inhaber: Mar führer: 1) Andreas Lottes, Ingenieur in Qleefeld, Bankgeschäftsinhaber in Schwan- / Nürnberg, 2) f ¡in Vürnberg, 3) mann in Forbheim. : Bamberg, den 18. Juni 1919,

V Amt2gerih

ist: Jacob Kornhändler, Kaufmam Berlin. Ge\c(äftslokal: Große Frank furter Str. 52, Gesft8zweig: Stabeisen Kommissionsbaus Engros und Erport. Nr. 50023 A. Kraßnen «& Cv.

Adolf Krahn i burg, George Focke, Kaufmann, Berlin- Wilmersdorf. Nr. 50029, Chemische Erich Robl, Elektrotechniker Präparate Apotheker Erich Casf-

3) Eugen Wiesneth, Kauf- | firer, Berlin-Shöneberg. Inhaber

Bamberg, l

Im Handelsregister wurde Heute einge- tragen bet der Firma „„Glas8fsabriten | Stockheim & Homburg, Gebrüder ; Sigwart & Mößhrle““, offene Handels- Stockheim, rie ist aus der Gesell-

‘79, den 11. Ju Amtsgericht.

ihr Inhaber der ebenda

gister warde einge-

R

irma Otto Zeyen irma ist erloschen. Am 13. Juni 1919: : A 2657 die Firma Ernst Sauer in Westkotterstr. 130, und alls | deren Inhclber der Fabrikant Ernst Sauer

Am 14. Juni 1919: A 2658 die Firma Carl Finkensieper

[ A 1618 bei de Ï ser Handelsregister B if unter: in Varmen: Di n 16 bie Mina Sauerländischés | Volk8haus Gesellschaft mit be: schränkter Safiung einaetragen. e Gegenstand des Unternehmens ist der daselbst. Fortbetrieb ves E der A zerstraß legenen, bisher êr| A *Bratteron S&neiderêmann' in Varmen, Karlstr. 1, und als deren & Co. G. m. b. H. unter der Bezeich- | Inh nung „Brauhaus" geführten Resbaura-

a

in Attendorn Var:nen,

aber der Fabrikant Carl Finkensieper

A 2659 die Firma Gustav Freitag in Barmen, Viktorstr. 36, und als deren der (Elektrotechniker

irma Nofsenkranz & beschränkter

62 bet der ì Gesellschaft nitit chrâ! | Haftung in Varmen: Dem Kaufmann j O in Barmen, Lothringer Straße 69, ist Prokura erteilt. :

B §5 bet der Firma Louis Witte, Oecillets & Metallwarenfabrik Ge- sellschaft mit beschränkter Saftung in ! Barmen: Dem Kaufmann Emil Eichler in Barmen, Kaiserplaß 11, ist Prokura

9 bei der Firma Gummiwerke | Varmen Gesellschast mit beschränk: } ter Haftung in Barmen i des Grich Flehinghaus in Barmen if

Am 16. Jum 1919:

ie Pro | Í

¡ Berolina

Westveutsche Waagenfabrik Freude- wald & Schmitt in Varmen, Appell- straße 10, und als deren persönlich haftende Gesells{after uma | Sámitt in Barmen, Viktorstr. 13, und er Fabrikant Rudolf Freudewald in | Mettmann, Elberfelderstr. 27. Die Ge hat ai 14. Juni 1919 begonnen. Kommanditgesell\ Kloß & Co. Leder- und Segelt

warenfabri f straße 1/3, und

| der Gesellschafter der Sattler Jeas in Elberfeld. Die Gesells{aft ha

U

tv es

r D I ei L D 3 t-+

t

“D

, Berlin. Offene Handel3gesellschaft seit

Gs Apri :

l 1919. Gesellschafter sind: en, Kaufmann, Charlotten-

Enc Cassirer, Apotheker, Berlins-

7 S&ónebera. Nr. 59030, Beusfter «& | Schild, Berlin. Offene Handelsgesell- j schaft seit dem 1. Juni 1919, Gesellschafter | sind: Carl Beuster, Kaufmann, Berlin, !

Fil

i Mar Scbild, Werkmeister a. D., Berlin, |

Lur Vertretung der Gesellschaft ist nur der ;

Gesellschafter Carl Beuster ermächt'gt, |

| Geschäftslokal: Greiféwalder Str, 40. Ge- ; | \haftsaveig: Metallknopf und Schmuck-

warenfabrik. Nr. 50031. Central: |

Film-Vertrieb, Berlin. Inhaber 1st: |

i Richard Eichbeva, Regisseur, Charlottens- |

burg. Geschäft nebst Firma i} von der | „Tentral-Film-Vertrieb Gesellschaft mit! beschbränkter Haftung“ auf den Regisseur Richard Eichberg Übergegangen. Ver

UÚcbergang der in dem Betriebe des Ge- |

äfts begründeten Forderungen und Ver-

bimdlidfeiten ist bei dem Erwerbe des Ge- j!

chäfts durch den Regisseur Richard Eicb- , ° 7 2 j bera ausgeschlossen. Vergl. H.-R.

B 15456. Bei Nr. 3318 A. Kuhfï- utann: Jetzt offene Handelsgesellschaft seit |

dem 1. Januar 1919. Die Kaufleute Dtto

t 'Quhhl Frid Kuhlmann und Gustav l i S, S | Fabri? „Tusla“ Jani Cofti, Ver=

Quhlmann, sämtlich Berlin-Wilmersdorf, sind in das Geschäft als persönlih haf- tende Gesellschafter eingetreten. Bei Nr. 587 C. H. Kreßschmar : Die Ver- mögengeinlage eines ‘Fommanditisten * ist erhöht worden. Bei Nr. 5947 Gebr. Gause: Jett: Offene Handelsgesellschaft eit dem 20. Mai 1919. Die Kaufleute Hermann Gaufe, Berlin, und Georg Gause, Berlin, sind in das Geschäft als

| persônlih haftende Gesellschafter einge-

He Die Vrokura des Robert Rackwi : Hi treten. Die Protuva des obert adwiß materialien auf Vauten Don Ghidas

und des Hermann Gause ist erloscen.

| Bei Nr. 6434 Max Frank: Jekt: Offene

Sandels Haft Teit. b Mai 1919. | b! Jer | burg, ist in das Geschäft als persönlich baf- | | tender Gesellschafter eingetreten.

h) D Tz t h 7 L 4 etenm Gerichls it heut Gd 20h rh ne | tragen worden: Nr. d

- 1d Schwach- Rahn, Neukölln. Offene Handel

Schmidt, Neukölln. ckchckchmidt, ach. Nagel, §

Wu: U a G Profurist: Georg Schmit,

4

ik in Varmen, Haspeler- sellschaft ist aufgelöst, n Bei Nr. 43 849 und als deren persönli haften- Felix Bab jr. : Inhaberin jest: Frau

fte F Scadktlos Meta Bab, geb. Jacobsohn, Kauffrau, at am Berlin. Bei Nr. 47 167 Veuuo BuU-

L

L

or E

i T 5 ; nF NKnhahor tot: SiarEmund Dav! 12. Mai 1917 begonnen. Es ist cin Kom- Tkofzer: Inhaber jet: Sigismund S, handen. Dem Kaufmann Kaufmann, Berlin-Wilmersdorf. Ler

L 4 Siß der Gesellschaf lberfeld nah bindlichkeiten ist dei dem Erwerbe des Ge- Varnien verlegt. schäfts durh den Kaufmann Sigiömuny Amtégeri(&t Barme. | Davis ausgesclossen. Bei Nr. 4 738 A M. Krause & Co., Berlin: Dis 2500687 Firma ift erloschen. E fas N Verlin, 7. Juni 1919, A Un Dos Ege E S r aver, | Amtsgericht Berlin-Mitte, Abteil, 20. beute die Firma Ernft Schrader, | Mou eleftrotechnisches Geschäft, Gesell: “e schaft mit beschränkier Saftung in Kertin.

Ot -# GandolSrogi N Das I TID A Cn

\tromaulagen und der Handel mit den dazu Haft seit 1, Juni 1919, Gesell|chafter: achórigen Gegenständen. Das Stamm- Ernst Mateß, Zzichner, Neuk eris fapital beträgt 20 009 4. -Geschäftsfüh Nahn, S{riftmaler, Neukölln. ift Ernst Schrader. Der Gefelljchaftêver- Nr. 50 119. Josef Nehfeld, Verlin. trag ist am 1. März 1919 festgestellt. | tnhaber: Josef Nehfeld, Kaufmann, Wer- Oeffentlide Bekanntma&unagen der Gesell- | fin-S&böncberg. Nr. 50 120. Hermänn aft erfolgen in der Syker Zeitung. | Rieß jr., Berlin. Inhaber: Hèrmann Bassum, den 26. Mai 1919. | Nieß, Ingenieur, Berlin. Nr. 50 121. Das ‘Amtsgericht, ' Alfred Nose:rvahl, Charlottenburg. i Ed | Snhaber: Alfred Rosendabl, Kausman=x, :| Berlin. i [32009] Charlottenburg. Alls nicht „eingetragen | In unser Handelsregister A ist heute wird bekannigemabt: Geschäftszweig: folgendes eingetragen worden: Nr. 50 027. Azentur- und KommisonSge ait 10 Focob KornlánDdl nbaber Tertilwaren. Nr. 50.122, Adelheid Jacob Kornhändier, Berlin. Jnhaber Leriuwarel . 90 122

er: Atelheid 0... E18 r Neufoll M

Neukölln. Ulsinanit «& Varta, Ber- elégesellsdaft seit 1. Juni : Willibald Ullmann, Nudolf Barta, Kauf-

N 5 Be 1] cufölln. Zur Vertretung der Ge-

I —ck«

sellsbaft- find nur beide Gesellschafter £2

da H Tut at G Bn 19 meinschaftlich ermädbtiat. Nr. 59 124.

Margarete Walter, Berlin. Inhaber:

ulein Maraare!e Walter, Berlin. Se- O96 N 7 E RIOT

A A T EAT C «ormityrhA \daftslofal: Oranienstraße 1

Nr. 4576 August Müller & Co., Ver-

lin: Prokurist Wilhelm Gosling, Hönig winter. Bei Nr. 4869 Arthur Samu= lon, Berlin: (Z-samtprokuristen aèmetn- samt miteinander sind: Paul Berliner, Ber lin-Wilmersdorf, und Mar Lilie, Berlin- Licktenbera. Der bisherige Gesellschafier Nichard Semmel ist alleiniger Inhaber deu Firma. Die Gefællscbaft ist aufgelo}i. Bei Nr. 5652 J. Rinkel in Landeshut mit Zweigniederlassung zu Verlin: Die Prokura Siegfried Cohn ist erlescben. Be! Nr. 7734 Friß Odebrecht, Vérlin- Lihtenberg: Inbaber jet: Alfred V (ri, Kaufmann, Berlin-Lichtenberg. Der Uebergang der in dem Betriékie des Ge« ¡chäfts begründeten Forderungen und WBer- bindli&eiten ist bei dem Erwerbe des Ge=« äfts durch den Kaufmann Alfred Ulrich ausgesÆlossen. Bei Nx. 10 116 Theo= dor Schipke, Berlin: Der bisherige G24 sellschafter Ottokar Schipke ift alleiniger Inbaber der Firma. Die Gejellschaft 1st aufaclóst. Bei Nr, 44210 Orien= talische Tabaf- und Cigaretten-

Ian g

lin: Die Prokura der Helene Costi ift er-

Proschitki, Hermsdorf: Niederlassung jeßt: Verlin. Bei Nr. 13 469 OseaL Zucker, Verlin: Ge{chäft und Firma iff ! auf die Oscar Zucker Gesellschaft mis | beschränkter Haftung übertragen wor- | den vgl. H.-R. B 16304 —. Gelöscht die Firmen: Nr. 22451, Lumina, Elettriscze Unternehmungen unD Maschinelle Förderung von Vau-

1 i | losden. Bei Nr. 49271 Otto |

| siíson, Ingenieur, Verlin-Schbze- berg. Nr. 47 278. Käte Paulus, Ver-

| Michael Wolf, Verlin.

Berlin, 18. Juni 1919.

Bei | tmtsgerit Berlin-Mitte. Able. 88.

Nr. 8201 Heinze æ& Vlankertz: Die)

Gesamtprokura des Paul Freyer, Berlin, und des Paul Kiepenhauer, jeßt Dranien- bura, sind in Eiñzelyrokuren umgewandelt,

—- Bet Nr. 8797 W. «& G. Keßler:

Inhaber ift feht: Ernst Koska, Kaufmann, | Berlin-Dablem. -—— Bei Nr. 42 673 mit -Bazar Jacob Jls8bera: Die

Ra aa enba | Si lautet jeßt: Verolina-Vazar , 1 ena A 2800 Le offe Q | D s SlöLore, Sekt: Offene Han- ! alle damit zusammenhängenden oder äf n4

| Del8nesclsMatt seit dem 1. April 1919. Der lichen Geschäfte. Das Stammkapital be- Saufmami Huao Ilsberg, Berlin, i} in trägt 20 000 „#.

j E E S O NE: d

: Berlin. : D [31773] Fn das Handelsregister Abteilung B ifk | heute eingetragen worden: Nr. 16 389. ' Eigenbrödler - Verlag Gesellschaft beschGränkter Hastung. Siß: Verlin. Gegenstand des Unternehniens: Der Betrieb von Verlags8geschäften und

Ges Häftsführer: Kauf-

das Geschäft als versönlid baftender Ge- mann Robert JIohndorff in Berlin, sellscHafter eingetreten. Bei Nr. 42 790 Theaterdirektor- Willy Stuhblfeld in Würg- Davidson & Haberbeck: Die Firma burg, Striftsteller Arthur Lokesb“ in

| loutet teht: F. Willy Haberbeek.

Berlin. Die Gesellschaft ist eine Gesell-

t j

{ Niederl jeßt: Verlixk. | bis: | schaft mit beschränkter Haftung. Der Ge- | Leer GUleIGLfe: Frik Willy Daberbot sellshaftövertrag ist am 2. Zuni 1919 abs | ¡f alleiniger Inhaber der Firma, Die Ge- ! gelchlossen, Sind mehpere Geschäftsführet

n o AURREIT “N C N

E E S T

S TORSO A SOERS E am! HTRURRE B A u Va o C ma

28 “ace Em: oren eieren4 t

inie A S E R E R