1919 / 141 p. 8 (Deutscher Reichsanzeiger) scan diff

[1298] [32693] [29229] Ez : O 19. < ¿ T : E | Ix. Bilauz für den Sluß des Ges<häftsjahres 1818. Bremer Woll-Kämmerei. féabenin Sa Stolana 4 die Nui Elbschloß;-Brauerei Vienstediea r | gend 13e M Gele nlelhe find Fol» groß 500,—, unserer 5 °/ igen in Nienfledten. 6 Ma E 4“ d RuBaeciofis zu je |Wmleihe gezog-n worden. Die Stulösung}| Vom 14. ds. Mts. ab gelangen bei der Ls abltes Ati e tionäre für no< niht ein- Nr. 16 18 29 69 125 134 143 165 riot he! E O L n Ie N —_ Saa L Hamburg, Altonaer } 2) Soustige Bd ae Fe Ne ae 9, def | 5900 Nr 284 294 297 323 331 393 373 379 382 E rikoron WudtE E ale in Uliona, ge inliefe- tä: : ; 396 397 400 151 163 L91208 200 2753| „Aus den früheren Audlosungen find noH |rung der mit arithmeti! T tee b. Buibebes Ka Far Agenten bezw. Agtuten 4 1 BLETINEs 548 558 581 631 637 642 746 225 Ses rüÆständig Nummernverzeichnis verschenen aiten L Miibaben L Ee S “L A 912 678/10 771 772 780 802 SIC Ra Quo TOC0 I, Ner 31 À G 500,— (gelost per 1. Ok-| Talons neue Dividendenscheiubogen -+ Bulhaven bei auderen Verficherungsunter- 1068 1073 1090 08 02-708 es tober 1917), zu den Rktien unserer Gesellshazfi pon d Se e R R A « q 495 068/68 A E 1e 1258 L459 28 110 Mr. 57 und 69 à & 250,— (gelost | Nr. 37 bis 48 für die Betriebslabre “4 els gden Jahre fällige Zinsea und Mieten, | 1501 1517 1549 1581 1607 1641 1646 Pee Le DLTIOREE 5 Dun 1918/19 bis 1929/30 und anhängenter| 6. Ausstände bei Inspektoren NIOAR Se Men P N R 100A 1527 aas 2 O L remen, den 21. Zuni 1919. Talon zur Au?gabe. * Fa 7 N Ss ae 010 e os 1878 1720 1721 1733 1750 1768 1700 Gaswerk BeldruncemOidislébea aae E 12. Sul 1019; b f e be D ameren Debiloren , ¿ « z#« 6 793 43 1642 50€ /i6 1929 1935 1945 1966 1975 1995 1997 Aktiengesellschaft. Der Vorftand. 4) Rciaitaieten B E C E: A Ss Me Pes 2077 2083 2129 2139 2141 E a. Hypotdeken und GrundsYulten 352 500 SRGS 2290 G20 SEeN ZAIRS 22M ZEU! 1 iana0s) ReGuunesabiäiuk, b. Wertpapiere O 2421 2426 2460 2480 2484 2501 9517 7. Gewinn- und Vexluiteewuuug für das Geschäftsjahr A ‘ommunaldarlehen 29 A S R _2 225 189/91 3 293 0/9/66 2641 2578 2982 2583 2599 2605 2620 vom 1. Januar bis 31 Dezember 1918. 6) Li E E ZO4D B TL 27 9729 2747 2766 2786 7D A v I B R SEEMITE 4 B U V4 F R C M n E 2 L - V4 E A A E E A E N E E E | E 2795 5806 2849 2853 2858 2283 S024 A. Einnahme. a M P, Soastige Aktiva : | : 2929 2953 2971 2979. O) Pottraa aus dem Borlie e be 146 097/89 Glaziogec avs Bruhstü>k-n: Bestxnd per 31. De- | Die Nückzaolung dieser Stü>e findbei 2) Ueberträge (Reserven) aus dem Vorjahre : s) V zember 1918 3900,— eingestellt mit ..., | 1|— slatt vom 1, Juli d. J. ab bet der E. no< nicht verdiente Prämien (Prämlen- O e eo 60s dia a Sa As ee 1 N A De F NES PILMES, : *Seeiilialéciug 1 203 0009 |— Gesamtbetrag . 9 948 555/98 Blumenthal (: 27, März191! Glasversiherung » . - «o 5 P 276 000/— B. Basfiva, E ries L _ Einbruchdtebstahlversicherunz.. .. , „] 174 000/— 1) Aktienkapital . S S 4 500 000|— Nich. Jung. A. Bietenholz- b. E no< nicht bezaßltz Shäden 2) uns s ur pee Doi ee Ä und b na> T Yaderre]erbe): v ate er Rückversicherer : O E . SeyerperlWerung - E202 739 30 a für nc< niht verdiente Prämien (Prämieu- Lil *loige mit 108 0 Sttellatikiema: :: :: : :| 08 lan d rüczzahlb. hypothekarish sihex-| e. Organisationakostenreserve 100 000 Glatversiherung . 353 000,— gestellte Anleihe vom Jahre 1903 s ante ob e in E G M ï Mae va lug i _148 000, 1383 000|— der Actiengesellschaft „Howaldts-| f. Kriegosteuerreserve . «s |__70000/—| 3126 679/89 E e o M IRaNE SAlden werke“ in Kiel. 3) Mane abzüglih der Ristorni : 0 Feuerversiherung . ... . . , , 741 346,24 Bet der heute dur) den Notar Herrn Os E GSlazversicherung -- « -»- 239 464,16 Dr. Ratjen hter vorgenommenen 12. Ans- b AIN 1A d E A U 2 | h EiabruGdied stn svebsiherung 198 311,87 | 1179 122/%6 ISAA der obengenannten Anleihe find 41 N s ph ersiherung… « - « «+ /49/ 7 706 943/20 e. für Lalonsteuerreserve i Ce S 9 000| e na<stehend verzeichneten Schuldver, | 4) Nebenleistungen der Versih:rten : Policegebühren: | d. für Derganisationskoftearesere .. „. . . « -| 100000|—]/ 3191 122/26 ra NtgRen gegen E nes 9 San Eeuns 1 Ce 2 ait 3) Sonsttve Passiva: S olbar vom A. Ju ai . (S rsicherung . s N 94/55 ». Guth axben y: enzralage s an unseren Kassen in Hamburg und C. EinbruHdiedstahlversierung E 5 084/99] 28 68542 A ee ‘Verfi S eo : 958 ar a Verliu, bei den Herren J. Dreyfus & | 5) Kapitalerträge : N c. Guthaben von In'pektoren B 5 Ko. in Fraukfurt a. Main und io N a a ai 156 820/82 d. Guthaden von Diversen 33 396,03 38 472/68 Kiel bei der Kieler Bayk und bei D C a 0 E 82 34181 239 162/63 o. U-bectrag für ni Lee S Se z e 27 43 42 07 79 115 M, 992 6) Gewinn aus Kaplttalanlagen : E S w ‘beitcäge P E ag ore QRRERREE 7 42776 ho l A À J : U L 759 292 Í L E A e ® ddo e E O e B eniane Kursgewinn E S g f. Uebertrag für auf 1919 entfallende Miete, . 1 125|—] 518 720/82 (83 506 518 bia 56l 254 587 998 6397) 4 Ge O N l f A Efonds iat i E G T 450 020|— 5 & 344 86: 976 977 1021 6 D 0 0 0 0 A 0 0 0 @ V 6D E | E a. î - un UtID2ndenre erbe D L L S O 1148 1181 es T O E I Gesamteinnahme . . | [11247 568/53 a E e P (38 112 10 1344 1359 1369 1401 1415 1450, 5 Stü 1 ir MUPGAOE, | E ° E, 9 045 56598 à g O0 = Do O0 ) Rücversicherungoprämien: B Union ge Verficherungs-Actien- e Y p VANUOETe L E Bm 0 0A 06> 0E n 782190 f @ . Hamburg. den 5. Aprkl 1919. D, S aso a aon s N) N O \ esellschaft zut Berlin. Commierz- „S EinbrudiebstahlversiGerung .. - . : | 400 511/81] 4540 294/71 Der Vortand. ; s ¿ 2) a. Shäden, eins<ließli< der für Feuerversiwerug]} |7 i Loebtuger. Hermann Kruse. unD Disconto-Bauk. é 9 203,61, Glasversiherung 4 —,—, Einbruch- Wir haben vorstehende Bilanz nebst Sewinn- und VerlustreGnung per E diebstahlyersiherung 6 2141,48 hetragendea 31, Dezember 1918 geprüft und bestätigen ihre ÜUeberetnstimmung mit den von uns [32632] i Schodenermittelungskosten, aus den Vorjahren, ebenfalls geprüften, op anu stan geführten Büchern der Gesellschaft. Erste Oesterreichische Allgemeine A A der Rückversicherer : Berlin, den S j s « FEeuerVver erung :¿ i o Unfall-Versiherungs-Geselischast. g'zablt T T 204.08 M Ss S T Ladun Die sr<sunddreifßigste ordentliche Sue a ea, A IOLISSZE l. 408697124 Laut Generalversammluugsbes<luß vom 21. Juni 1919 wurde bie vo1stehends Geueralversammlung der Akttonäre b. Glasversihherung : S dd E | Jahresrehnung genehmtgt. : e Mittwo <, benu 9, Juli 1919, gezahlt R a0, [32409] 3) err F iti t G Ä h e Seile s im Direkiions- Uet N 73 356 65 | 160 546/44 Uaion Kllgemeize Verficherun gs- erlin E eist Ahlemann, ( Biaukiiätie D, l airs mat 3 c. G ay baisidertag: H | ae ien DeseL fan on Vexlin. s 4) Herr Generaldizefiar Adelf Jultus t : i : aht E 854.08 | ur< zur Kenntnis, urger é 1) Kecdenscafiatrit ran Borst tee zurüdgest:Ilt 5 878,80 | 8373288 daß, der Musfi@t8agt ter Gesekshfl | 5) Herr Generalbles?lor S, Weynmant Jahresre<nung und Doe Bila ge ver b. Schäden, eins<hließli<ß der für Feuerversiderun xa den seiteas der Generalversazzmáiung dlinghausen-Süd, i 9) Verles del Vial add 4 87 780,94, Grasversichen 9 vom21. Junt 1919 vorgenommenen Wahken | 6) Herr Dir tor Paul Mankiewi Ritsoien, bte Vei Einfúnd der (1A Eiubru@diebstablversiherung 4 19 118 42 be: aus nadiebenden Mitgliedern deflebt: Gru, as zur Prüfung vcrgelegten Sabres, tragenden StWadeuermittelungsko!ten, im Geschäfts- 1) Sr, Dur@laudt V ctor Herzog von | 7) Ler Geh. Juftigzrat Professor Or. r-Snung und Bilanz des verflossenen E O: e E ea E du e \<â L a. Feuerversicherung : ; » den 21, Zu j 3) S der Sthlufirehnag gezoblt E e O A Med, a slaragarat (George Unton Allgemeine Vezxsicherungs- und Bilayz pro 31. Dezember 1918 AUTUCANEUT e od s 627159 98 | 1 285 204/56 Borsigender eclto, ftellvertretender Actien-Gesellschaft u Berli r BeseBlu arg über die Verx- b. Saug: j R Aocbinger a a eizung de ewftnne. G ae a ee ¿ 64 33: E D Ras / 4) Wahtea in dea Verwaltungerat. uan o TRGTOTEO P 6godaori Oeffentliche Vadeanstalt zu Oldenb i 9) Wahl dec Revisoren und dec Nevl- c. Einbruchdiebstahlversicher ung : | s J ENVUEY 1, 8 trentenvercas zur P-ñfong der G ee 7 324 656,44 Gewina- und Verlusire-huung am 20, April 19149. e<nung für das Ja, c 4919. zurüdgestelt „192 433,07 | 5170895 Än 1 E E T di S Heriea Anitinäre, welhe bei | 3) Ueberträge (Neservzn) auf das näSste Gelchatt rah ; e N SAMIDng: Auf Ans 1860 Beiriebltonto: eser Generalversammlung ihr Stimm- a. für no< nit verdiente Prämi bz id Ayr : s - Maschinen ! 1673/35 Botziedsübers{huß 5 616/92 I Aen oren N eingeladen, Anteils der Nadversicferer (Prämienüberträge): —3 533351 Belhilfekonto: E Coupons bis 1. Juli ds. E eigen MERETSENNTMETUIU a an oe v6 ¿11402000 Reparaturkonto . . . . . . , | 418/58]| „Stadt Oldenburg. , . . ,} 6000 Hauptkasse der Gesellschaft in Wien Ginbred T anat T S Santa V a E T Aram get (Brandfiäite 7) zu hinter- b. Organisat E 8 E A et: A E, va vi dae Add 274— | Lien, den 20. Junt 1919. c. Talonsteuerreserve i È ; ; ; 9 000|—| 2012 000|— | Zurüdstellung für : TJnstant- L | Dex Verwaltungsrat 4) Verlust aus Kapita" aulagen : Kursverlust : A segungsarbeiten . , . « » «„| 6 000|-— Q f Rai Besitz von je zehn Aktien f rk ert-n Wertpapieren... „. « 1625/20 Kapitaltonts: Gewinn. 102/22 gibt das Recht zur Führung etner St : k L N 530716) : ar in bêr Senaenord t ner Stimme | 5) Kerwaltungskosten, abzügli@ des Anteils der Nü. L OT On 0870000 L Ln 38h T rdias U B Lea er 2 Parsineo wed les p T gr or dem - Provi sionev und so ü H n } Generelv-efommlun bestimmten Feuervyfherung L S t 2 68691 tue 00 S L Y Atitenfapitalkonto: ge mindestens zehz Aktien samt GYD edu . «e « » (1289,80 reibung - 1 860, 00|—|} 220Stüd be den uo uicht verfallenen Coupous Elnb.uchdiebstahlverß.herung . . - 9227,60 | 334403/66 Measinenkonto ... 3173,36 à 150 D B 33 000 bei den in der Bekauntmachung ($ 11) b. sonstige Verwaltungslteau: Abschreibung 1 673,351 1500|—|| Stadt Dlbenburg « 10 000|— angegebenen Depo! st-Uen hinterlegt haben. Feuerbersiherung , ,. . « « « «555 443,32 Damp'hetzurgskonto 1/—|| Oldbg. Verficherungs - Ge- | & 15. Jeder Aktionär kann sein Stimm- Elasversiherug - . 33 113,83 Mobilienkonto: sells<haft. 10 000/— at au M lie S Ginbruchdicbstahlversiherung . 43 454,79 | 63201194) 966415/60| a. Mobilien . . . 473090 Fonds für den Bademellter übertragen. Furistische Personen, Min R 6) Steuern und öffentliche: Abzaben 44 212/53 abgeschrieben 42000] |— «#6 1846,— jährige und Kuranden üben thr Stimm- 7) Leistungen zu gemebroüpigen Zwe>en, insbesondere b. Wise 233,39 Zugang E) 2100 ret dur< ihre geseßlihen beziehungs- O U: abgesriche - U Bona Ie Instandsegungs- weise statutarishen Vertreter oder deren E er Zorschrift beruhende : Col die E S 450/—| beiten 6 080, Elaa ie hut Gc guedfgeftie r deo o PAONTD I 60688 71 Schedtonto L: S ausübea, Protokollierie Firmen Tünnen| Þ- frelwlllide » © «s 1089/78) 1708/44 Banifonto . ¿1 9288/07 Mus ihre Puanioter oder Prokuristen, | 8) Sonstige Ausgo ben: i Kassäloito „ooo 326/95 A lef idro git Valle des Bestehens etner a. Grundstü>snfosten . 68 816/10 N: ur< einen dieser Pro- G O O T R Bisheriger Verlust . 10 968,32 Can E i t h a Ü M diesen Kriegs"caterstüß ungêreserve 30 000 Gewian in 1918/19 102,22 { 10 866/10 j wve ; - eo ea 04 s E E S ret emer C0 B Bevollmächtigten beziebungeweise Ver: Kriegs fieuerreserve. „eee e e + «[__B8990/01| 8899001 61 120|— 61 120|— a Lbst Nimubere@tigte ktionäre 9) Flemina wg telen Verwendung : Oldenburg, deu 30. Apr E Zis nde hat das « an die Akttonäre E _ . dite Originalvollmacht einzuziehen und b. Gewi nanteile für Aufsihtsrat und Vorstand . "9 553 75 W. Fortmanu. den Akten der Gesel\chaft zu brinçen. c. Nü>7/ ellung für bevorstehende M Vorstehende Vermögentübersicht haden wir mit den o:duungsw äßig geführten | en g für bevorstehende Mehrausgaben an au äBig d Die Vollma<ten siad spätestens drei Vero altungNtosen ooooooo] T760C0/— Bühcra der Oeffentl|<hen Badeanstalt verglichen und richtig besuaden. Drt TelsGaft Se lamlqua beil d. Vor ¡rag auf ueue Rechnung . « « . « « « « +|__144159/15] 438712/90 Oideuburg, dn 27, L K {ichts 327 eselishaft zu hinterlegeu. e _— exr Auffi eat. 2701 Gesamtausgabe . 111 247 668/53 Nabeling. 6. Bxauer, Willers. [ Ÿ

|

3 362 590/88

n wos: uer

burgerstraße 55, 1wed>s Kbjitempeluvg und

3 362 590188 | 7 U d ) Entgegenuahme der Stimmîarten vorzu

A R D E R N E E I e A 1) An Rübeukcnto , « , 1 3833 041/90} 1) /; Gffektenkonto . Absreihungen .. 79/999

p

5 424 841 85! Varth, den 1. Mat 1919.

Der Umnffichiärat,. Meinhold, Vorsigender.

2) SGil68 aus verkauften

s

| « Ga e 17 722/99

h) , Generalunkosten . „| 1280 023/7483) h) , Reingewlnn . . „j 13422462,

Gewiun, wad Verluftkonto. legen aaen B C J R TE-ADE L D E E E A UP C L I A EMRA T F I A I I E O N N L 3 Per Zu>er- u. Melasse- 4A Der Vorftaud. 79 830|—} fonio 24 625/24 [32937]

Äbfêälen i Zinsenkoato .

Dex Vorfiand. O Brandenburg.

De sazung3gemäß ausge iedenen Mitglieder des Aussihtsrats

Swlüter.

Derr Kämmerer Sch.ör, Barth Herx Rittergutsbesigee Metelmann, Löbnißz

wuden Wwebrrge wäblt. Barth, den 19. Junt 1919, Dex Vor

12612)

tagud.

Maschinenfabrik Obershöneweide Alliengesellschaft

zu Berlin-Obershöneweide.

Wilany ey 31. D

ezember N

5 424 841/85

#14

| Die Aktionäre dir Zuzrfabri? Alifelde 360 559 51 39 657/10

Akt. Wés. werden hiermtt zur

bezitlichen GWentealversammiung auf

T onnevêätag, den 24. Juli, NeW-

mittags $2 Uhr, ta das Sigung3zimmer

der Fadrik etngeladen, unter Hinweis auf

8 15 des Statuts, wona® Aktionäre von

IFnbaxheraltiea, wel: an der Seneral-

versommlung teilnehmen wollan, ihre

Aktien oder Hinterlegungsieseine fpätest ens

S# Tage vorx der Versammlung grgen

Bes@Gcinigung auf dem Kontor zu hinter-

legen haben.

Tagréorbuung:

1) Bericht des AufsiBtsrats,

2) Berit des Vorstands über den Fang wnd die Lage des Gishäfis unter Vorlegung dar Bilanz sowie des Ve- rihi9 der Revisoren.

3) Wahl der turnusmäßia ausschetdenden Mitglteder des Aufsichis:ats und des BVoritands.

4) Wahl von 3 Revtsoren zur Prüfurg

A

Veslönde.. M | er Gti i T0 Ea L 987 819/60 | 5) Bes Plrbfasfuns über bie Genehmigung 11. Gebäude : | dér Sabretdilan und der Gewiau-

Bu@iwert am 1. Januar 1918 . . . . , 12958283645 , J A L —— Abschreibung „ora « |_127 368/45] 2455 468 | 6) Beschlußfassung über die Entlastung IIT, Fabrifeigrt@tuogen : : | des Vorstands und des Auffihti3rats. Buch vert am 1, Januar 1918 „, 1 595 une A | Mlifelde, den 24. Junt 1919, O c e L 72 241/58 | 41 Co - Be aren [Zuderfabrit Alifelde Alt Ges. Ab(teband s e mat Ge e e « D OOO GOAITA 1 417 16087 | So Me O N 1V. Glelganlage und Pflasiecung: Buwert . Li zt 2 n Modelle : 4 Le N | {32608] u>wert am 1. Januar ee 1— i T | i ee E 1) 4023310 Pforzheimer Töchter-Iuslitut 40 234/10 A-G. Abschreibung . « « + » é 4 Cl SOBODRO l'—| MVisara vex 5, Behyuax U9HIA. Fl. Patent- und Fabrikatton8re<te : E E : t j Buchweit am 1. Jaguar 1918 . . „.. 1— L MED E [E A 121 089/02 SUJANO r ae R 10 000! i T0001 _= ide Ee 1788 s S 10 000 E —SS YIN. Matertalien, ferlige und halbsertige Fabrikate. . 2 476 574/63 2292471 L C A N ai ie 1 908 94636 Vasiiva. X E lia ba b o S 699 811|— | Afttenkav'tal Ff. 26000,—| 4457143 As E A e 19 899/66 Hopothek N 45 500/25 9 965 123 12 |! ese-vekonto S 8 199/49 : meaomanemenanta man | B Ai Tre s 2r0e A 949975 Verbindlichkeiten. | Süddeutsche Diskonto-Ge- I E s v a 4 000 000/— sels@aft 15 106/78 TL Hyrotbektn v e E >90 eo e E G 6 40. 0 e. 1 500 000 (Bewinr- und NMerlustre<- I1L, Reservefonds j E i 400 000 ntg: IV, Gläubiger einshlteKlih Anzahlungen auf Liefe- Vortrag am Mb L C C 3733004 21 11S ee V. Krarkenunterslügungüford3. . . « « « + j 829321| S3vgang 45,79 47/01 T Dibttenbenaa oa. «E 4 200 /— 122 92471 ŸIL, Gewinn- und Verlöftreuung : Norteag on 1917, « e oda ooo 67 41321 Gewwiun- unv Veelufirewuung einn An S a oe o eie o 247 222/49] 314 640 70 A „Soll. Verlust- und'Gewiunrecuuea ver 31. Dezember 1918. Haben. | Vortrag am 19. 2 19» 1/22 E M0 Einuahmen lt. Kasse b 915/21 Handlungsunkosten uud Steuern . | 823 586/12} Vortrag von 1917 , | 67418/21| Berlust, abzebuht Me aoloiea E oen 108 653/20] Fabrikationsüber- setvefonto e ——= h&r U D2O ZOOISOHN - Bu. ¿e # va 1 707 66714 9 143/95 S o E A 314 640/70} Ausgaug E | 1 775.085 35 1 775 0853s Ausgabeu It. Kasse - « 9 096 94 Mas@ineufabrik Oberseciöueweide Kkticugesellschaft. Kassabestand am 16. 2. 19 47/91 Der Vorx $ 143/95

Er Priteger.

xstaud. e olff.

B88, gr- | [32633]

Maunheim, den 21. Iuni 19 Die Di

Visauxz am 3. dl E R C A E O S R E

Zttiva.

Än Grupdstü> und Gebäuze

—- 39/9 Abschreibunz

S: S0 06. > E

19, reftion.

* "34 206,95

Wle i 140 231/90

134 206 95

Gxtiraads(hreibung, L « « « « - Mas@inen und Kessel. . « « o

Gxtraabshreibung . . « « « « - 100 000,— « Gruben L S T T0712 8% Abschreibung „. 1943,78

10 000,—

| 11 943 78 14 20736

BVertetlung. Disoselbe kann von {eines Nv. 26 bei unserer

Hamburg, Hamburg, beim A. Sh

in Empfang genommen werdtn.

rat unserer Sesellshaft aus den Kommerzienrat Hetknrt

Vforzheim, im Mat 1919, Dex Vorstaud. Rudolf Kollmar.

Kno>@. Kern.

Geselischaft, Vexlin und Frankfurt a. M

Cöln, bei der Yresbner Bank, Franksurt a. M Wank, Abteilung der Allgemeinen Deutschex Credit-Auflait, Plauen i. Wgtl.

32687] [327071 [32766] Akti : u S ien- Zuckerfabrik Dettun „Roland‘/ Versiherungs-Aktiengesellshaft in Bremen, | Delmenhorster Linoleum- Yuckexsabrik : Gewina- nud Verlustrewunug ali Vesiguugen. FO, Ah: fi z Einnahmen. vex SL. Dezewber 1918, Auggaben, R fabrik, Delinenhorfi. L wri n n tet E T E en ees Dn. Apr Es Baipsictunaer. S TR E WEREE E 7 s E R A V A S E TT E min I L O Oeutien Barbeiland l Á M Teuitat M 2 : L E: S M [f Linoleumwerke Nixdorf, Afktiengeself D 5 U 2227/2 Allienkapital , . « 307 2009|— p mien abzüglich} j} Nü@oersierungsprämien 620 846 9 | in Neukölln, feüyer Denis, Bit olen Weindfilike , » » ¿ » - 5 11 698/25 Rüdlagen v L e e 30 600|— Courtagen 7 | 1135 162,49) Gaben, abzüal. Antell der NüS | 5 g5a/sy 800 WachäiaW-Gompaanie, als Väntes Gebäe . . .| 157260/—|| Kontoforrentkreditoren . . | 221 436,98 Pin'en A7 L AMOLAA 26 19910 F a 0 A T SIMROA obne Uquibatton auf uns übergegangen | Seschäftszimmereincihtung 104/65] Krie8steuerrüdlage 43 124/62 Einnahmea . 36 199/10 S aN oen U. Provisionen 2129890], fündigen wic hlermit avf Srund des Schuigeltre>aung3anlage 13 351/59} Ucb:-rgeng zur #Friedens- | E adenreferve i L P & 6 Absatz 2 ber Aulethebedingungen für |MasHuen 35 231/704 wiri<hast: Rüdlage 20 000|— Prämienreserve 82 000 403 061|— | dle Evvothetarish A&ergestelltz? Anlethe | Dinterlegung 10: 42/1000 Davin - « «6 es 97 445/01

| N AbsFreibung auf Wertpapiere 13500|— | der Deutschen Linoleumwetke Rig- Wertpaptere ._ s 67 355|— |

: O a ab ov oa ___19 380119 | dorf, Mlirugefelis<haft, vom 1. Juni Kontokorrentdebitorena . „| 46 239/29 | L171 351 59] T T400HG HNEA, Den, gelumten MEN per O tus SEAOIE e eme ne u a S cmrrcizni Y Vermögen. MWisanz ver 31. Dezember 4918. Sehulden. Die Nüctteblung zum Kurse von 103 % i 719 806/61! | | 719 806/61 ae R S I T ==_ | und die Zahlung der laufenden Zinsen usgaben. Gewinuo- und Verlußrz><uung. _Eiunaßmen. Nepfli<iung der Aktionäre | 750 000/—|} Aft'enkapital . 1 690 000 | für ein halbes Jahr exfolgt gegen Füd- R 1A

vporheleu , „e, 221 000|—|} Kapitalresezve, 166 368/97 lieferung der Leilschuldver schreibungen: NRübßengeld und Unkosten 1 046 195/64} Nortraz aus 1917/18 9 788/77 Reripapere x 159 000/—|| SButhabea anderer Gesell» | 2} vet Der WesellsYuftétafse, i Abichreibungen . „4 6 798/201) Zu>er und Sthaigel . . . | 1136 942/95 uthaben bei Banken ,| 280 394/97] scasten u. a, 547 540/32] 2) bei dem Vaakhause Hardy & &2., | Gewtnn T O7A4 D Den L oa p j 4 108/03 suhenstände bei Gesell- | 1 Schadenreserve #321061,—} | G. m, b, P., Berlin. T ieo 13885 I 11504388: haften u. Agenturen 745 938/15] Prämienrese:v2 . 82,000,—| 403 061|— Delmeuhsorst, den 24. Juni 1919. A | E 3/0911 l 0/59 hisenb:stand 15/36); Gewinn ! 19 380 19 | __ Delmenhorster Li aoleumfabrik. Dettum, den 6. Junk 1919,

E E ememen Sr E a a G E Vot: stand unv Aufsichi8vrat 3e: Akiten-Zuclexrfabrik Dettum,

2 136 3481481 2 136 348/48 | [32931] i Bremen, den 3. Juni 1919. Hanseatische Flugzengwerke | [82611] Vahnugesells<hzaft Waldhof. - 5 5 e 5 z m E e f 7 eNolgud e En er e Ae feleRagie ia Bremeu. Karl Cospar A.-G., Hambuxg. | Aktiva. Vilæuz pro S1. Dezember 1918. Passiva. . c ç i: t O N E E p L L E E p L L L e L L, Le e Is I Lcr Auffichtörat. Geprüft und rlhtlg befunden : Die Jliionáre unseter GeseLiGu! loben M [o “A [s

E. Gláf sel, Borsigeuder. Dr. H. Hasen kamp, heeid, Bücherrevisor. | 7, biermit u der am 18. Juli n iben | SrundstüE und Gebäude 361 962/71 Atienfapital . . . . . .| 600000, Die Divibvende 6 412,50 pro Aktie wird vom 23. Junt 1919 ad gegen Debut Ga R E En Mgen | Etsenbuhaenlage - „f 219 159/54/PReservefonds . 24 927/99 sureihung der Dividendenscheine au der Gefellschzastskafse in Bremen, Ams ti N 5A F S , | Maschinen und Wagen 230 869/40} E: neuerungsfonts . 200 0030,— E: 153/6 ausgezahlt. 110 prnn E Ie e’ | Grsay-, Rrvaratur- und Ve- | | Kreditoren ed 125 836/29 P L MELA V E ied trlebsmaterialien . . . 28 338/42/] Nicht erhobene Dividende „2 990/— (2971 Bariher Allien - Zucerfabrik zu Bartl 1) Kenntoligab? von der Stillegung des | Kafienbetand - : S270 Mt. 12 000

3 A L J J. Betriebs, j , [Anlage des Erneuerungs- | Gewinn LoA 47 47487

Uftiva. Milan pro UOKS/1LD. Passiva. 2) Ermäßtigurg des , Vorstands, in] fondz E anla L E

R I S 11e E N U?hereinsitmmung mit dem Auffiht8- | Debitoren A 76 55880!

Fabrikanlage . , . 665 008 1) Akiienkapitalfoeto . 1 C00 000/— rat das Unternehmen in Fuhlsbüttel| tete ara e! artm erre es )) “i ved s A 549 089|— i} 2) D a 200 000|— sowte das Unternehmen in Krave- 1 065 442'24j 1065 442/24 h) O 4 e 214/64] 3) Difpofitioaësfoadékonta 200 C09|— münde bezw. die Kryiteile des leyteren ot. Getwinn- und Venluftkonto 62384. Dezember 198. Hatten.

h) Betiände : 1 780 249/45{ 4) Œeneuerungsfonböfoato 74 565/60 ganz oder teilweise ¡u vtfaufen oter is ge Y E a | Debitores im HauvibuŸ 29 040/—/ 5) Beamten- u. Arbeiter» | zu verwerten und m Zusammenbarg | 53, iegautaaber i: # |& E, s Ee. h Debitores {m Konlso» | woblfahritfonto 19 918/13 damit Gebäude und Ärlagen abzu- E NAUSIaDEN u. Kurs- E At ala Bortrag aus 1917, s 814/58 korrentlonto , .. 334 998/79] 6) Kreditores im Hauptbu< 38321131 {tchen. e «f 816 013/68) Zinsea tis es _15 972/90

| 117) Kreditores (n Konto- | | Die Aktien sind bis zum 415. Juli SAIRE E E04 __47 474/871 Betriebgeinnahmen , . „2 701/07

s O 1697 361/22 | 1919, Mittags 11S Uhr, dei rea | 363 485/90] | 363 488/65

| ivtrenoenkonio 200/— | Notarea ÔDerren V. Thi, SaLory uod Fn ber brut: ftatt R ci ib Sa eils E e

L E n E s j E Fn der brut? flattgehabten Genera!versamulang wurde die Dinliderade für

| 9) G z2zotan- u. Verluftlonio „L184 22462 a, H. Marito, HamBurg, Schauzn- 1918 auf 46 40,— pro Ukite festgesetzt, Di2 MAusiablung erfolgt vou hente aV

bei der Süddeutschen D'sconts-Vesellschaft U. G. in Manaheim. Herr Friy Hüdner in Veannheim ift aus den Aufüchtdrat ausges<hieden.

Lederfabrik Hirshberg vorm. Heinrih Knoh & Co.

Dezember ADK8,

S 10C6 024/95

1235351

j l

—- 109/9 Ubschreioung . « + 14 720,74 | Gxlraabschreibung . « « » : 50 000,— | 686472074] 8248662 O L, —} 3 074 926|— Cassa und Posishe> „aaa eo d 276 335/23 O 6 E S | 112 539 766/30 ¿E 6 G O . E | 112951 818/44 A alli c r G é | 10 | 129 243 721/05 : Pasfiog | Ver E, ei ed a oes a 4 (09 009 ¿O e a4 die ote : 826 (00 |— 4 O a n ¿4 409 0009'— O i h E E a 2 000 000 _ MDIPIDENbFNeraaniUnggtondS ¿e ao e a8 300 C09|— 2 MOCLETOUTDETONTE : a ae E a Ce 1 000 000|— a 94 780|— 2 E ea e L 2 251 825157 o C 9 810|— « Mt CEUODEItC MAIDIDNDE » ao oa o oie ed 1200| M e ao ie 0A 13 722 592/27 ¿ ‘Trotten L Ei 3635 114|— O C T 80 000 4 O L L E E N 100 000|— M R E , 180 000|— 4 MIOrANIGCER E A N C Ee 150 000 |— Gewinn | Vortrag aus 1917 „ea d s 447 990 44 | Gerotnn in 1918 Mats paris A E s 814 408 47 1262 398/91 Hieivon auf: 150%/6 Dividende von 6 4030 000,— | 6u0 090|— | Tantieme an den Aufsihtërat 98 000 | Ucberwetsung an die Wohlfabrtseturkh!ungen für | die Beamten und Arbeiter der Lederfabrië | G. m. b. H. . N 250 090/— Voitrag auf neue Ne<haung .«+ « d 314 398/91 s | 29 943 72105 Debet. Wewiun- 1. Verluïauswcis am 3k. Dezewber 1918, Kredit. N R RÖESCIEN C R E m G E M B vet e R R R R ‘E Ie Aar D] M “é S An Abschreibungen: Per Vo!trag aus auf Sryndilüde und Gebäude | 134 206/95 1917 L 447 990/44 Sruhen As 1194378 , Gewinn « MastHinen und Kifsel 64 7:0 74 auf Warenkanio | 1 025 279/294 210 871/47 Gewlunsaldo . . . . « « «|_ 126239891 B 1473 270/38 1473 270/38

Gewäß bem BesHluß ber am 24. d. Mis. stattgehabten ordentliden Sencral- versammlung gelangt eine Divideude von 1 9/9 od eute ad gegen Aushändigung drs ase oder bei der Lirectioa der Disecovto- .„, bei der Norddeuts@&en Bark iu

er pro Aktie] 46 15Q,— zur

Dividendents

agfshausen’s<heu BVaukverein Akt. Gef,

M. Kn od.

F. Ku och.

und bei der Œogtläuvischen

Lt. D der Generalversammlung vom 24. d. Mis. besteht der Aufsich!F-

e erren :

Kncch senr., Hi:s>berg a. Saale, Vorsißernder, Fabrifbesiger Ludwtg Vogel, Hakltighofen, stellvertr. Vo.sigender, Sabrildirektor Rudolf Lackeabacher, Wien, Fatxikbesiger Nicolaus Ludwig Netnhart, Worms,

Hicf@berg (Saale), den 24. Juni 1919.

Ledezfabrik Hirschberg vorm. Pein ich Kuoch & Co.

“amn

Sp ia G D Q

P E S 1

0 h ———— E

Sh

3E

E Era arts ‘ie Pi La