1919 / 141 p. 10 (Deutscher Reichsanzeiger) scan diff

g-Aufhebung vonLö nLöschungen.] 2. & Die Lösch n gen, 1 E A. Kleinb m urig wird F (Schwei 1nDverger, St. Gallen 0b. 253 68 M O LTN aufgehoban Z Schweiz n a leit (He 4 253 660 und 274 309, von: | Beclin. I Sau Dce: rlassung in |1 ware ter Martin Namann ¡fl allei .. Dent 18 9 ; an elégesellf. aft { C4 E: aber der Far ma. e L AUUcir ¡D Deutsche h E h, Löschungen- em 16. Mai 1919 Gesellschafter As lo: Hebt f è Die: a E mals Me rGR E r, Getelis ADITI iten, DgTe- Pon L G) df id és a. Infolge Ni 7 N EHRE L, Oaufman : eb offe Ha ife \Gräntter z D ee {haf 0! DrUNn Itu en I j d m. M. ) hp rb D) m, rankfurt om ene 1nd G anTter V t mit Des 11D Lz £ I De Sin er - leere Wiener "s uimanr, fee ges. Mar Stein, delam rb da fet o Sofie Lietior Anen eet u Bermwerfseigenfum: 2) Ausfuhrung ffa a: 244 262 : übbach (Kanton St, Ga ufmann, | kus gen. Ma e retung a: ige tar- | Fürth: 2) Fal Direktor Anton Tiegel 11 von BVohrungen für A mission. Geschäftslokal: Heili 935 998 R Ls 260988. 4f: | lig M E Walter ‘Keiner, Meld) (GBesdAft t ( pen bafte t h das Naa s 2) Fabrikbesi ißer Sigmund Morg inl Grund fapital:_ t, Les 000 Dinithg, str 19.) Ma S Heiligegeist M L 12)q: 979385 Le 06 Bc: 254 737. . Inhaber ist: Walter r, Ber: | schafter einge nlih haftender Gesell n Fürth; 3) |Fabrikb Morgen- | gesellschaft. Der M, Aktien Fatobowsfi S 0 139. Polke «& | Henuis r, 7662 Fudustriegebi O L O 12: 1483 294 737. | mann, Be ter Weiner, Kauf- | E ge trete Pie P R Eg E i Destrich in Für Fabrikbesiver Ge 7 D Der Gesellscha Ae sfi, Berlin. Off 7 - | HenuigSdor ustriegebiet po ufe 172 S885 172 886 Me: 148 208 171 992 CR nn, Derlin Nr. 0008 “la uf- | Péarkus Z Ie Rrofura des di l Fur th; 4)! 55. abritb Tg | am D br! Ft vertrag ift Taf + rene D :ndelé L A f ani Groff if N Berlin-G s : S M 2 O 9D Gon ( JI2 B (T, U U L FAPER C } cla S 1 Mt vesißer Gust 13 . Fe 1a r 1997 ite v] 6 4‘ H ft seit dem 17 L U Ver lin- Stet cYi]7 fahrt ivego S runewald Das Cl J7 2612. O F 173 41 9M) 31 ( iy L (ntc «r Co (Tf 2 ), F. G. N1 26 S879 erloschen. +50 _Bei J Ten in Fürth: 5) Kaufn UTTaD E . Par ( 4/ ge] stellt, n ' F i Lia d N TUNT 1929 (Se E 2 tin, WBau- L Tapit tai betr i wo e &Siamm- « Cg: 164 1‘ L Sa ffene i ' otte é O O A - A Dei | 2 C 14 g rz und 17 am L r fir R F, - | stück8gefells 1nd - ägt: 2 i I ebt 269 327 13a: Le E 175 797 216 640 | 1919 N Tage êgesellsckaft fait beni 1. Ma fura des Sie dep « E, Die Ta E (i BOh vertreten li, Us ried weiter Lire - Juni 1907 geändert und Charlottenb ver pa d J 3 n in D cue llschaft mit nd Grund- führer: Dr. Sotannes Él in Chan. E mei fl alleiniger Ge-J N 295 826 196241. 13b: 2 419. Gesellschafter sind: F dem 1. Mai |— Bei Nr. aucawißz ist erloscde ch den Vitgründer G ollmacht ; Aktio ch Bejchluß de A n | Haftung: Durch Beschluß 1 ränkter | Tottenbu Ug as in Char« ¿ L T7284 bie Fi L 820 269 116. 14a: 2 Ib: 21 2904 Bneo Sinif hafter sind: Frie Carl N. Ur: 0 ALS erlo (chen. Nach nähe nder Georg Oestric ionärversanmmlu ir D D: - WER Kaufmann in Berli D 1919 C E A O8 Mars | sells af rg. Dis Gesel lait ifi Ar Verlin 0, Se P die Firma „V 15A: - Aa: 269 752 97 S anco, Gaaurfman n, Ch R drich (art R kt be d C arl Führi ¿ EE nNaDereT “Bestim: ut E ejtricc. 23 Se A 4 13 vom 26, Ma ri Un Rekot S B31 S erin. s Ñr. j 50 1 10 & “G T DIE Firma S u O. (Ul eut daf mit M, cha! t ifi E19 Ge- (4 L uni 1518 Schlechtendahz1““ T 1104 po - 252 712 254 389, 1 2 275 796. | tber Buchack rclotterBurg, Güt Tr "x ffen Handelégesell) [lsa ¿R ti \chaftévertrages L ng des Gesell- | gefa epiemver 19 E H Zuchdruckerei S) 40. | SHennigsSdorfer rma abgeanderl 11: Ge! t Dei, Frähbter Haftung | Amtsgerit Berlin-Mit! habey Bustay A , öln, un S O D100 f G So: A Der = ader HUN- 7 af ages Li A f - A I 2 L e ea TET, r F _1n: s Es aftung. a4 l g c ey is C Pg , UNnD «ls 974918, 15g: 171 58 P D: 945 227 G uthacter, Kaufmann Berli h l 1D, Feb ruar 1919: baft seit tem | kapital ri n «uf das Gr L gel Bt, at eseben Vi zugleich neu rihtu ugen Mansf U l) {chaft mi Í Sievelungsge eli 1chati rt ing. Der) lin-Midte. Abteil 159, j 1 av Adolf S&hlac E E 945 628 el 1 2Berlretung Der E or V N UT §T in D! Sis as Wrund- Í N S Lc O Se anGfclD Gr F Y A es besd 7711 S E gsgefsell- rag i ist am 2 M Mol atidiiaiait y i, LOZ, Ian ; lf S&slechtandaßl, F 249 125. 1L7f 89 245 626. LTec: 1G etung Der Gese llick« t (int n, Ur | Lucie h n das auf ‘die Witwe | w E die nue G C7 und- f alten i d S 27 bis 99 Berlin. Off 4p ch Lange, | dem B chränufter Sa L N Nai 1919| Bon N ES n, Bar! nen. 1 Bo af: 264 6! d ac: IGesellsd:afte find nur Lo il cie Führing, Kan ff 7 veimie diefe üerni e Gesellsldaft ein Sagung, die unv D der Offene Handelsgesell\ Ange, E B&odbluf vem 28 E P tung. Nach | vero Uls nicht 21! E ag 49 | ASOZIZR o Nr. 227 j 21d: 18206 204 G99, 18a: 45 117 ee aTler gemel Ft nur Def | gang ub auffrau, Berlin, im E _diee Werntmm?! Kats Rd E AERAL geblieber eränd ert in E ene @WAndetiSgele Lf foi eschluß vom 28. März É veró T dliebt: Ce einge! gen wird | x 7 [99 r, 297 bei der c j E 82.062. Be: 178 N L, Nr 50 schaftlich ermadbtigi q übergeagangene Ge) â n rb- a. Deutsche Gl e Cla De PMitagründer | 27 n nd vom 2! ; i 1919, Gesells : »egenstan E L E E ard 19 19 ist jeßt E Xen T! M T N N UN]ÒT Hand Lg Daf der offenen Handel 6 4 265 537 270 172 S0: 198 207. D 563 | fölln. Inhab of. Arthur Kögel, A u n Georg Slstein Berlin, 5 ie auf: | mals Heir e Lindn Beicliast mit br L aa fit 1919 binsichtli E O N aufmann; *BeilinaSke wes, Tie d des Unterneb mea E Skr den De Gesells a eib Nr. 217: S S Pactetfahrt ‘ion | 94 28c: DA 4 . JO V8 ( 26a: g d: 1A baber 1st: (2 rtfa GEEck ) baftender Ge al8 Ppe r\ôn- i ‘N ex Xtnoner efellida c LUS } vird die Gei (6 g n E LICE! D 2 T atung Und ie T. L Hl den Be utsde TTO1g€1 nur | UnD Ras E: r erger A ‘oich Ci bt: R dd 3 ‘B 28c: 263 292. 260: mann, Neufoll1 r Kögel, Kauf- | §5 r Gesellschafte ne | ränkter Haftung das 1 daft mit be-| der Vo esellschaft ve A E Kaufmann, ee V. 14.287 er i 7 Badeblatt, Gesé Â nug | Bolten i: Dem Gusts 26e: 260 478 9276 20 : LOD: 7379 | S. Ack teutolln. - Nr 50008. Kar Be! 1 Nr. 40 148 W. Al r eingetreten. Fabrrkations- ng das von lhr betrie Ter orstand aus eh s FELEEEN, wenn de Un, 50 141, hd Hi [ann E ut S i itr. 16 30, Florawo! Hl G Le] M8 räukter S L, Gesellschaft mit Le: E , Cöln, ift Pr fra Cte uste j 219 848 220 7 276 200. 29b: 16 042 _Actermann Ct Js. Karl beri thof « Co.: D 2tions- und H bene dee hreren Mi 1 e Vestivig i. W Schiefer-Indvust A IDEO mit beschräuft T esell schaft | heute aftung“ ir G 2075 het d 4 erlei. N 219 2 20 (11 221 041 998 504 99 S | baber ist: Marl Hei: arlottenburg, A GEReHEe Gesellschafter Wilhelm A! b Der | allen Aktiven und Pia idelsgesdäft mit | gliedern gemeinschaftlich von zwei 00A | : Ne i. W. Eyermann B Zeug: t) gem Berlin. räukter Haftung. 2 | beute eingeiragen wi orden, À Doroberg Raab“, Cöln: A R R Ad mil j 239 2 S [1 28 504 231 693 | mann ist: Karl Heinrich Ackerman Seis 1 r Inbabe TheTm Althof ift | Recht ELUDeN Hnd Oen MND 4 Mae gliedern des Bors! G Mits- le eutölln. Fe Speng- N N jearnstand des Sib: | afl L Gi n, daß Die Ges ell- a U R A SRE L T j S Di F . mann, Cbarlottenb ermann, Wauf- | sells INader Der 1Tm Énedte ter orTtwbrrun D mil ÆmNm M Gai E tandes oder von ti \ Offene Hand Dis Her and Les Unter nel P A Ld G: neralve ra Göln ift, Pi a7 4 A 339 3Fh: (15 250 L: 30h: * f E EM LLEN'DUTA Ms & |€ (lichaft 14 Fl ma. Di e G all p¿ 4 K wbrung Der T . le riglired bhog Marttn ot Don tinent x Lt 1 Sage [{- - ritte na nind pr 9 4 h men: | 0e mml ungs c [T P: i! iu n Ï mie ), P: 1 « . D ; - BEL Js Jr j \ aft 1st. aufgelo e- | alles ar Ct! S 4 Im Ls Ll De Î des Borstandes in Fine n E ei na Und fder i ; 0m é0 de! luß E ta 35a: 246 584 E, 34c: 217 438 L Bem Dn atn Mle Zange & aufgelöst D Bei Nr, 41 298 T is E uit (os nach d L Fir ¿F E mit einem Profuriste A U Ge: meinschaft M ni 1919: : "Gefell- us Warenzeichen F O der dur) ) | Meni: gelcst und der (gee S O bet È j 26 530 264305 : 955702. 38h: | fz ett: F i A 1 Tag nah den biéherige1 T een f que L Zum Vorstand 1} : - Kaufmann, L iti Waret Sig O TaRonL gel : j i M TA Dilae Dit 186 580 264/305, Xe: 261 188 E tonie Paprosfi, Berlin. Jn An: ela Jwan Fribler. Der L en / 64 errichtenden d Grundsäßen zu | Ar E “Pe ot VBergwen ti E A ais iert 2A une Bien lnd b medi a A ? M God esberg R: diger Die 20D L E M. 97 8 200 220 1 ist: L ( ¡ki, Berlin T Le after I 11 iSherige Ge- | Bu E R ntur und %Bila Mf L QUT O olt J 2 ugo ¿nt EUT Dader Und b medizini\cher| Don C R E in „Zan V! Pn oa e t 9 s 4 F \ N her Man r N uche 1TeDT N L T + F! 7 4 i 1 L Trams L - ' mord ‘(Y M rt;k S t V eun y D é 278 803. 45h: 252 310 F REE, Ae: | fra L N E e Paprobzki, geb Se A: R cher hir Era Fribler ist a alleiniger In- tir Ct “bl UnD evbalt dafür 500 6 L f nicht einzutragen wi dolfram E Ul ÿ lt fitmerién, äth T rünstlid Nar- | p MEIE 19. oui 1919. „M, 25 560 Lei ter D365 N M . De OOR s ; Ç CU, E, au}= G C La, R 1e e) Z { “T O 1 47 y erg b E 7 r | 4 P Er 209 A 46d: ck79 75: a: 265 O5 haus Ncite t 50011. Groß: aelôst. - Bei Nr. 45 834 Í ellschaft ift auf-| mund at f lam daes Aktien. E. Si 45 E Geichäftéstelle befir ( erörsentidg: em Artikel ber Ve- | zwcin“ Cöln: s gers 47e: 274 749 419 3. 47a: 241811, | do 2 endorf“ Dr. Frik N of: | nbaber jeßt: Wal ) 839 Robert Brien: | stände Gei nthau Waren v U ig-| Bernburger Str. 15/16 idet sich SW. 11, ia 20 tutel, 8 | 7 nann 49b: 27 En a: 274145 276: D, dorf, Berlin. ae Ce euen- | Be1 zt: Walter Lathan, K E L im Gesamtnyert vo1 2 ten [apital T 1, Das Grat r, 100 M. Gee rDAET , Ui 1A Dp; 270 553 496: 20 00D N omon U abet 11f: se Vi A erun: D er Ueber ausmann erhalt O 1 DO N 200 000 46 un on zerfallt in 7553 ( 2 YTUTHE :Tme h G n da [32457] ' F ( 49h: 234 3 T 3G: A 8 968 9: CeuenTDTor, Kaufm pa L: L, Trib | triebe des Ges gang Der \ T e ält dafür a Stüd f n E Inhaber L A ) St tüd 1e auf de "6 ellmuth Qui Es | N DUS WMUIPEs L s -nder Se- Oh: 234 393 Od: 2: 9. 150 012 mann, Berlin L triebe des Gesckäté dem Be- achtete e Stück für vollgezah1 + C _u nd über 1000 12 auf Len “(Al : 4 Unie Nr. 1331 beute n Lr Ta A „Wt 180 312 5: e LeN 0010 92 M V1, ' Elektr trafît“ e Cr. | runde E ats begrüt det a eie Alien. G Oeft Y/E Wte C \ A laut Tt E A IVEG e Sf Ne i t Nebrigee U 310. S3c: 975 7686 5 52a: L E otrafßt í - rungen und Verbindli ui ¿tén d. | und Außens eorg Oestrich Waren | ti en utende - (3 in C L T1e 202 920 238 814 “S801: 5 5A: 177638 Schi ea Unte E e Erwerbe n Oen ist del Shin Ey im Gesa l ten L en | stimmung Lis R Ed besteht nah Be- j V G E & E : 250 646. 57a: 236 j 7 999, 56b: | bu eper & Pan igen | mann Wal bäfts durch den Kauf- M und erbält dafür 190 & don | Mitglied cder S aus ein dr. "E ; zu Bonn einget /dêm der in 250 646. STa: 236 27 : | burg. Gesells Panzer, Charlotten- ann Walter Lathan ausges den ‘Kauf- | für vollgezahlt ¿lé dafür 100. S] dig-von | cder aus mebreren Mitg enm rus Silten d Sab 2 eingetragen | RLO | 267 923. 63 236 274 074 752, 7b: g. esellschafter find T ent- Voi Nr A van aus dlossen lg Fair N Akti ua die von dem 2 f reren DCtIIOCdEr nac 3 rif chen -y!k Res otreib eten [ 4D (Du, DSE 971 794 274 895. : per, Ingen! after sind: Hugo Schilte- ge ‘45 886 Fuhr lossen. | Schoen Wa tien, d. Gustav] 1 dem Aussichtérat ernannt N e räparate Be % jar E bft if / ck43 446 64b: As (24 274 895, 64a: i Ingenieur, Charlott ° Scbile- | v. Fragftei / uhrimann 4 Waren und Außenständ HUiTay Alle DoN L ernanni werden dr Gt N , erlin. L A A Neffent! fi ¡ff SEN A 9. d 970 604 27 lg cl ; Ps INZET, 3 , DAarTioT tenburg, Fu 4 gf ein: Der fi élhert und |amimwerl pon 20 nhande M (Ses eru der (Beile ll dag af A U Ae TIN) Silbe n, O L S ader: 5 f Î L (l e j 958138 TOb: 271! - 271 671, GS8a: L E daufmann, B Qs rt | Qurt von F Dn EDerTL az Gesfellsa hi Me, ) 000 M : 2A offentliche 9 § ausgehende! Berlin. - Upothekenbesiße aus y _¿VEL, j 9°, it 6 A M G : s fo Felde / On S ¡er 300 \ und ¿rh p? n efanntr E (E pi S p nde Ber, C A E A O E O a Ri A Ï 2/0234. T2c: 188 tag T ck68 683 | 19. 19 e Handelsgesells aft seit de l 9 Ma . | alleiniger Ae und Niemsdorff istle E N vollgezahlt O Ert E Reichs E weroen n Eiltez S a une ad Dr. Srnfi Vertteti je eas ur fen D ui): ¡d L I „Zigaretienveztrieb ‘ermania j 59 771 72D 707 213.235 258 674 | ur Xertretun« ati \ellhaf der Farma. Di t e eu Waren D le tragen £ A er- eingeru Ft; dicinisck arate für m UIDTET | Paf Ö Up. Un s 16 388 x Bingen & ® zermaBig R 2d: 196 2 197581. ;74 | nur be Lens der Gesellschaft ean if aufgelöst a, Die Ge- | 1m (Bejsart S und Außenstàä I gen die Firma der G A I IE und ME- en G ( meim aa id Filmtitelsabr SÍE| Q & Oster‘ Cöln: © 908 039. T 2h: 245 M2 197981. _72f: r beide Gejellsafter find Hertel «& L gelöft. Bei Nr. 48: : Gesamtwert von 200 000 zenstände | Worte „D r S efellfhait ¿ Zwede Berli wissenschßaftlicl i Geschäftsfübre ást mit be fabrit Gesell: i H EG Liquidation if 1 Ö Dig 39. T2h: 249 823 / : | mächtigt. e gemeinschaft id Hertel « Weber: D “Nr. 48511 | dafur 200 Ctüd für ÁÆ und erh yfT Borstand“ i dig , Berlin: Jnuh iaftlidhe r n E34 eschränkter Deny gu a {t keendet. Die Firma if j SOb: 274 593 (15 823, T5D: 23297 . v - Nr 001: L ellschafter F : Der bisheri ç )0 Stück für voll alt F Lide E oder l A Gi 9 Inhaber: D Ernst [d rokuri t - S1: Verli er Haftung. au f erloichen. Die Firma t Ob: 24 29. 8b: 236 32 979. hardt, c T. 3 Hopf E G e dafter Franz Hertel if 1 SD2rTIge (Be- Aktien Gn: i Do gezahlt erat I „J je nackdem t u N uf sten, vothe A Belher t : Qr, Srnit L N T4 As iten. C a A ri. Geaenstand | LA i Bl Î 936 703 250 841 26 230 (99, Sa: Berlin. Offe1 ev: | babèr Franz Hertel it alleini ten. Endlich überlassen 2 achtete | erläßt. Di jener oder die 0 14 g besißer; Berlin. Mr. [al valtungérat G / ann | nehmens: L stand des Unter- | 14: unt 15 Nr 6788 bei der Fi j À F n O N r & pi 7 Et G ande der LT A: A ner e On 4 C E V allen M1 2 F 10090 I TR 6 Y t jer si e / 44 2M TB 4 run. L RIET. l 10 Ns i ei fb: af fté f rbr A S . Her rite 111 e 1 z Unt 19 9 (00 el det A 271 465 279271 273 134 27 Q A L af seit deny L. pril 08 Gh L au, Bei Nr. I Df Wtorgentt i, Si I iigcindée Sinns Reis Beka R S A licher Saa kunstgewerb- 48 abi ermtidtiten 2 Wei lub Titeln für Puna qs E n - jun held otha: (dlung Sally Mart“, 7 Q 2 Gil 34 203 99 l | er ind: tyr, "ene 2OL N R 1 rgenTnau (BSonr Q L) 0/4 I: un N ß n de ( S L Ire of D P Sattat t Ed C O erun G ai M P M ï U (' o! D E 2 Al L r z“‘ 193 S5e: 256 : 59 T5) 1) r tnD: Willy |H5 i u. Fl j ) Auto J E / Jeorg Westri E! eicbsan eiger m oui ch21 rath, Ver «S0Fef Ve atorititti e as D De Lib j U- eut z: Dei ird O. c 256 020 s T : | Be A, S iy [8 opf, XD ufi F uqzeuave t mobil- Neu als Mitei rg 2e] rih, Sigfr zeiger einberufe 1 y, Del lin. baber gte SEVA- Kromaver am Kurfü cle a rofeffor | ru: ls ertrieb bon | D 11 Der Ehefrau Mo ¿4 - «k 9 89c: 943 178. I U, Gg: A 2 136 VTTE ane Ge qi wann, Ich . h r rieb Nec D 1s Meiteigentumer ; g ried der A N, A den rat ) @ - A aber Tre "N at G Ur fürft ck runden und R) 1TÔT Ci | otb. Gepmann ( 2 4 u Berta Na: t, S A A Berl G Fa ebbhardt, Saufma S O Fritz N ro Flug- |der neuen Gef Ce r zu gleichen Zeilen ns eingereicht mil rath, Kaufmann, Berlit „n agre FOPB sellschafi mit be endamm Ge- | betré Und Zlin, Bas Etat GeN s P E M böln-Deukb, ift Prok b. Infol A T t resdaäftäloldal: M ¿Mj e bt Ne ehl18: Inbaber ist | N n Gesellschaft das Antves eilen | stüden fann b ichten |Schrift« Ve Nr. 5700 C E in-Karléborst. —- | D / schränkter Ha betragt 20-000. M E AetEE {| Bon : tei B, Lt PUolura tre | s n e Verz o fe 26/ 97 K ALEFEN Reinidckendorfe Friß Nebls, Fl haber tit | ¿T 16 an der Floóßauf Anwesen Haus | r ei dém unte 700 C. Spatzi z r. med. . Franz At ms) L O GBeichäft at | PLLESS E, ; 52b: 290 y rzichts. raße 26/27. Gesdarlégme! eiter } Cha Fluglebrer u. J 1 der Floßauftraße 1n f richte Cinsich rzeichneten G zie Einz . Spatier, Berlin: F nz Dyck: un nifer Max Qaber: führer “Se! M das E [2458] Nr. 6816 tei der K j î I. O E), Bürste! A D daftégweig: Bejen- und arlottenb Ut a D net neur, dem Preise von 40 1 aße in Fürth zu N 1 ibt genommen werd 2 F: inzelprokura des (Carl S in: | Neinbold Sulz t Dis Ghorel rmann 1n Ch C O andels ly O 132458! | M i der Kommanditaesell\ck | Jufolge Ablauf s nvaren - Engarotgescfi Zesen- und | Adler Brauerei ei Nr. 25077 | 8 E Tegs über ir. 3183 Aktie en, ERO erloschen Die Grant arl Maurér ift | chäftsfül Ede tis sind mil! Die Gesell , tenburg, | r 1332 heu ter Abt. A ist unter | {t iram & Co.“, Gól DLEACIELT CATA L X ufs der ges vli 50014. Flora F SEM ati. Í Nr L L rauerei Jol , U nredcmung auf [y Cr nebmen in tricit ngescllse{chaft für E M i Die Gesamtprokura d rer 111 ¡0a tsführer. Dr. med L T E N B Gesells 4 ri Jod k f D UNTeT # ged ( A ösn: Die Firm x Daue Je ¡lichen vamu: 2 A estsále am Kurfürst / Berlin: Die Fir §9 ann Klein trage v 23416 bn Oypotl eken zum B itäts-Anlagen mit sef= (aure r und Wilhe! By ira des Car] Fin Charlottenb E E Fobárme nf U Sa (tet | Aer, Großha ud ma: S arl Röôtt- | 5 dert in: „Rheinisch G [A la: 165419 157 a damm Albert Tietz, Berlin-L en: | Nr 99 94 Blibb ist erlos it, | fr6gs von 46 If D M 74 N e- | Verlin: P n mit deim Siye bestehen Wilhelm Grunewald bleb- | [äf lottenburg ist jeßt alleiniger vertrag ist _| tate L lung in Tabakfabri Werkstätte Man che Elektrs9- a: 165 419 167 371 221.9 nab ‘r etz, Berlin-Halensee Nt 29 904 D G7 Bei | den Nestit (4 «3 und erhalt ç E Profurist: U D gut r S E E 921 LEDAID QIED äftsführer B N alleinioer Ge- | 1915 d) | TAtEN, m! / akfabri- itten Miram &@ C: 212 901, 26 67 371 221924, 120: Inhaber i}: Albert ‘T ence. | infti V i ilzblank - Reini tz etrag mit 53 729 en | Berlin. Er is : _NFTiB Are Zinn N 107 Wilh Mi _ Bei Nr. 9496 Friede. 1913 11 Ra Be zu Boun, s O t L Q0. S S 3a: 157155 157 3 1 MEN e Berlin - S ort Tieß, Oekonon nf itut Nichard S N inigunas- gezahlt, 3 729 M 2 A ba s e N ist ermäcbtigt L n ‘i mer, Verlit t: O E est: Wilhesin ck ob ; Friedr. | Sind E 7] dSren T25n Und 4 Abteilung B i 198 ( be 50f: 173 453 esl S OW (8 L L i: Nr O 01S o er E unn Bet d Mar | die (t. Zu der Sacheinl lage zu a geh oe L O 2 t einem ; R Gemein R Lichtenstein N E 1€Bt: E Hc E schaft rft mit be: A zwei Geschäfte E T C fel ¡1 enn r N LISE, M, A Kör ak h { von: 164 858. 903, : 85 997 A ersicherun E M L, Yfsoger fl erlin ¡ft S Cl Q 3 e 18 entliden oder T. os nam! gliede er erc A s auf 1ann, Borlin disuß beE i Dur dén 1€DEr DOT / Í tellt, Lo: 1541 E e ei en E ös Sott- 7 ° uger & C gs - Büro El ur den aetfti zum N Fichtélbera - . and 14 b r stellrertretenden, d ) c cang der in dem Betri CIGEL EH dTuß bom 20, M y UT(} CEN L TCt O! Fa - Ghefrau Carl Néttger Berlin Y G D.) Berli monn N: Ì g erfrankt rg und ¡Paus D 2M sellschaft eee tenden, die Ge (ha Ft n dem Betrièbe det Borfti . Ca! 1919 ift dex S Ulld i, l rl NRottat , den 26, Juni 1919 Bg sells ‘t in. Offene Han- 1ann Richard Sl en Kauf- Nürnberger S ipaus, Ir. 32 in der | Gebrü ait verireten, Det Ÿ 5; AOERAA 8 hearünbeten : Forderung be det | Berlin- Schöneb era verb: der (Siß nach | zwei l t H | Nei ch C égesellscaft seit dem 19. Fobr e Han- | Wirk hard Scblesinger bestellt i Straße 1n Fürth; zebrüder St ; Det r. 4607 M E Een R Forderungen unr [Nr 1 verszot 3 na | zroei | 8patenta rellidan D 5. Sobruar 1919. | S ungsfreis umfaßt di ._ Sein find die B ‘1m üb: rige Stollwerck Akti Ld UcbTe ten R E) uur E 2E. 11434 Nez b nas | geei Gesfäftéfübter bestellt, fo sib nue Das Wis j v M T m t 1e fter nd B ar 1919. | Vermo umfaßt die Bes ; i estandie gen | schaft tiengefells- Ges t bei dem Erwerbe de Boe haf ‘eue Haus 15 1e | J V. Sha} ; 1 J d: Bruno Anger, Kauf Vermogensangel F esorguma d Fichtelbe 1 teile es Anw mit dem Sibe i G Fe Geschäfts dur e O werbe deer | Besellschaft N in Svert ertungs- 7 E A En [32619] mann, Berlin, Wilhel 9 ger, Kauf- | befohler 8angelegenheiten d er j lchlelberq, die Grundl csens | und Z ze in Cöln (N mel durch Hans Lichtenstein E auchft raße 27 j . 0201 : im, XVTIHCIM \lbers auf efoblenen. Besta n 08 Pfl den r; , runddudt blätt 4 weliqmni reer N hein) eMiollen. A E renten ausg iränufter S 3e 27 nit k | mann, Bein, "Kar / ULDeTS Qauf- | % § Ly estalluna vo O L eat. nen sie eingetrage é“ er, auf H Halung Zu Berli Ni z V Nr. 41878 S | el Haftun e nt DVE- j A i E 068 5 ; C en teh rokura des Gduard § in: Tia Nt Barlin Ger 11678 E a ung: Direktor Wil | Berlin 9 dar! Gerst, "aufm os Amtsoeridts B om 19 Mai 1919 | lastungen nach ragen tehen, die Be- uard Mannert 1 C, erlitt: Der 1B Fose{ | helm ‘Drewiß t I Direktor Wil- | C tr. 50016 O ann, | 15, VTII. 3 e elin - Sch{öneber / ach Gruntbu d Ver Ï oschen. N TR5 ert in Côn ist hafter Walter PRO Oh Sheriae (Gef ubrer E nmckt mebr 'Gê ct 0 Ane (ILÉDi 4) S andelsr v Alspeo Gurassa, E D E: Gt Sch. Schöneberg. Lia in dem Geirrenadirie e trag Babe reie Nr 6702 S init ifen: t S Ziegler ift alleinta i F d Dr. jur. mebr "Ge é “Wine Mt bei j - . SNbaDer t. L ‘eptoiv , bunt 1 t, worauf 7 P auf- | B “SOM mit de Ls E rma. Die Gefell\ M lentuvg t ¿l l Nen Me jébrx. M e egister 6 Ce U Alfred GSnura L AE e Amts Un L N be 06 ese! erlin: 9 m Si 0 f aufaecloit n.1 L ele ici E C N C gs i - - s £ adaus » a, K d mTSgern Ns [1d 1 wird. S i ta d E J et. Der Mt if Zei M 1% SIUDTer x E, Hai / Ams q ® Be T l iN-2 E Ae Nr M j aufmann, g wbt Yo rli Mit Abteil e Grun dstücke geh en mit N Samt gliederwversam 1 em Bef l der Mir, aclegenhei E et E: 47 ¡ 020) Ba] a B Ut E o (12 } Ai 11 9 V . |Prc n S C oel ZVEY L Das [324 177 7 aesar Behrendt, Berli vf x Artur D UOoTeli, 90 Ca]ben Dom 1 Sul 1918 ib ußungen und bildet d on G nd e pem 9 Mai 1919 Nosne L Ged E S töbel- schaf ri@ Ubiritung des Worm s L L: - i B VUurg für lar e " S das D) dosgr s be “tx 4 | orf. C tin ») Wilm 3 - Y Q E E E E E Iragende Ge ç e ä L T: die wber- ç gen] and Des U L E s erin 4 4 e 4 «L T - ) Bor ein Ds 1 N- V irt- , e L T3 eugqnifise B IIVLTT- | è x j L Nr. 15 Pandelsregiler A t Unt a Junhaber ist: A G ers: | Berkm s esellschaft haft r- | Pachinveise A1 nternehmens: | big o U i:-Schöneberg: De ; Ed d Es t: | flofse. Gesell und Bedarfs- | a * A 59 due Fin ma Kur \ unter j Kaufman J e C aesar L ehrendt E . N A weitere Hypo the / et dafur, daß H uébeutung der 9. ber ine Gesellschaft C agt 1 De“ 1! Tiranfiter Haf L ft mit be- Húft jc lichaft nit H un L Tabakfabrikat rma Kurt Hartmann A nn, Berlin-Wilmerédo dli J GSA N M unser Dan [ Liver 54] hefen als die afrikanischen L dem N ichts N ollen cer K ter Sacob Noster 16 T 9 tung Dem tate aftung, L, il ves: chränkter | A L armazeutisc{es Gl ¿ \ e Arnswald 50018. Dek erédorf. Nr. | Ut de delsregister Abt auf den Grundstü ie aufgejührten | B ndesfiskus st Ir.haber der Firm S Merl Tem eorg’ des Uni | Dr. V agf: rat e neue s init dem Siße in * e N. M. |Berli! L Dettloff E Qitgver {N eule olge hbes etlung B (G dstüden nit haft ergbauredite au ¿ustebender sellschaft i aufc irma. Die Ge- | protura ‘e eran Zempeigol Gd s Untern L tadaus «& Co.“ um Lonézveige dus i Zibe in Arns8wald erlin. Fe « Küpper tr. 16 378 s eingetragen rundstülke hab en; die | Gefell f Diamanten, 1 d fu 0 e G aufgelost Pr Aa e- f Protura erfi Ç - t L 0E Co.“ umaeändert | MSNVELGE, Fnhaber der Kauf walde und als | dew fene Handelsgesellschaft R: » 308. Firma e E worden: | 216 045 ven einen e t Jeu \aft durch A velche A Weiser Hutschnede gert. 7 rofurist ist: Zacrciarin E S un, den 20. Suni 191 geandert t. Nr 694 s } ( i Kaufmann K E 18 | dem 10. M5 10 AL,CATT ellschaft seit In B ; O a der ZNweignied. Tas 3045 M 5 S chMT von 1 14. s; den Pacbtvert R bneder zu Berlin-SM0 l 2 Arti, Gefells ha | A unt: 1919. „„MA1ti iouce u-G in Arnsmwald Kurt Hartmann | Eri Mai 1919 Gefellichaf E L eo erlin: D ck erlassung Zu die Sa Juli 1309 ¿rag von Bel f T gu ern -&M01 Kor | chränkter H : | Das [E D aube T % Arngmalde eingetrag Darimann j G L vefellschaf ch. | Svi G eutsct é ; g | gehöre \ ser Vel 7 18 und D 5 et Det: 203 2 oneberc. h / Hranftier ch Das Amisgerihî a Gi Gef a Calbe, din D A L a (off, Kaufmann, B ilt R A N ttiorigeiiid u Fordet EEG ias Hypothek “Mai 1315 Dezember 1909 E N Krankenhau L icht En Schmid: |. o _BHTUNA s Boppa / i ) f; änkter See Gese! E Gon A 919 ufmann, Berlin. "Z E O i. Bax \chaft je einzeln übertr j pril D r Kaufn angen, Berli »PDard. By S Be i Das Amtsgericht 29 Büro für L lan. ‘Nx. 590 019 Be ). Zweignied Zinswevbi nd ihk ( nach Beirag agen worden, F aufmann Aug int: Lj em B 32460] D ; Gh Gl p SgeriMti. tuts i Zuchfüh & E. rlin. Fir Ï erlassung 7 dlichfeit und dh a0, 1 der Mitaliederv erner die 11 it 1 S IN8 ut Smdt in B B D ei en Handels 6 3, m Bin. j Ï 1 Schmádi cck « rungen Pa1 1 Fi S na Der D audtn SHrundbuctib! d T uldner owie gie: erversammlun I n das e {chaäft E In erlin en ift hei uts L C O ter A “s j 1016 L j EBaden-I3 i Schmädicte, Berlin. Inha x ürth: Deutsch ptniederlassung in zeichnung in de 1519 sonst no g vom 9, Mai (Beseilsch persönli haftende o: | d be: der Firma 19 ist U Ale Tas / S.cbmädickle Miji as rbaber it: Paul fabrik D e Glas: «& 1) genommenen Gesell] ¿ m U bezug bi och E ne At G, after einaetreten. M1 LEnNDe E } | Marieuber n ) l „Kurhaus ; Handelsregisterei [32448] | Nr. 50 A r ücherr&vijor, Berlî (f en, Aktiengefells{ SPIUale geführt f daftsvertrage auf c Saßhung. N ünderung Handelsaefell\haf e ehr offene Braunkol Ian G S! | Liqu g“ Aktie! ngesellse i ) A2 9 ntrag ‘Abî B Bd Nr, 50020, Autovertri L RDENN, tand des Unt schaft. (Gegen nd; diese Forder un auf: | Kray C Bei r, 10845 Ma A C Ft Cet dom 15, Mai 1) en Gesells G af ‘iqu. L nar geh zaft E: á aOD. x s (e »] ck r e 4 o M Ge » Mat 1914 hr A {a t t T4 L ( agen worden: Di Sibi e ge R Metall: Maia L U E SE R: E Sagan, Moienes Se eébel qung von Stebe) ebt S 1818 und allen dem Sive Lo. Mrliengéfellscait mit Natebenmie- D S. L dex, Berlin ‘luß R Haltung: Dur ch Aa ai i Dor 0s S Di V, ._ in Baden —: 101 (Mid ; i Di, om- | Urt Handel A agi und Möbeln aller || nrecten und Sicher n | lassung zu K und Ziweigniceide Gta M ME O M n- de: 10 vom 20. Mai 1919 S I E opvard, den 14 E Une &Kaquid ation ist ter ent l dorf y A4 T j P: 7 B del mit die) aller | GSndlid ungen übertraaez WE L Aen (Sa d dtTs= i Nr. 36 265 W l ofen. eändert word i 319 ft die Firma R den 14. übrer. DALLL ck , G! c: T Þ din , ilmer8- (Sege Í e diejen und Vermat dl O gehören ¿u N agr Ne Fab tb ¿ “M ven): Ka h V 5 Sollte Mit ps M OTNnN In. H ema Gt s 7, M, 9178 erloschen beendigt, die Firma pg. G ommanditgesellschaft e! egenstäanden, Betriel ermandtlen | 750 ¿u diejer Sacheinl abrilbeqwer He P umann anla r Ritter Vuecsh- | Verw T e Metallitraisc{ N ; Vas l ntéort 4 Nr. 21786 T N l ( seit dem | Beteili O E iForstrechte im |We age noch | Sh Heinrih Kray, jeßt i : g für Architek j ¡ertungs - Gesellschaft rge l Gaft d LISNETIL, 178. „Köln-Mülheimer D i VBaven 14 April 1919. Persön! b haftend dem | Veteiligung be 1d Sägewerken, | nad Wertansch!lag von 150 avlottenburg, ist “o jed n oewerhe, Gh ‘chiteftur « K ft- [hräafk gs : Gesellschaft mit l ejchrantter Haftung. Der 8 \chiffahrts A eimer Dantÿyf=4 | „den 18, Junt 1919 ella ster it: Ed ¡lich befterder Ge- | andere! g 2 Und Bereinigur ah näherer Beschreib 0 îta1 ast midt mehr B. N zarlettenbu Sind e infter Haftung. Gemäß E E rag ist am 22. Mar A2 ramdenbHur E Aktie it- Gesellsch t‘! 9 4 Nad. An E duard ‘Dessoufll | anderen gleichen ode l 1g mit | schaftsv chreibung in dem S l I. ¡idsmitgli ed der Gefell T ist erloschen burg: Die Firm-c ckchluß vom A A N äß dem. B H 32. März 1918| Im Hande Havel. [324617 heim «. Nkei 2 11a 1ft‘‘¿Mül= ad. ‘Amitsgerich! inan Charlott i\lavy, Nauf- | dienznde r ahnlichen «Fe 1 TODETITAJE. Di A Mr. 195% esellschaft. Bei Berli en. ç1Tmo f - 3 pom 20, Mai 1919 e- | übrer bes And rere G D L edr egì ter Abt [32401 | 7.7 . Rhein. Dem tan i O O L enburg. L renden Unterneh en Zweden ich ie eindringende (G 29 Sendvi el Verlin, den 19. F tand des Unt 919 ist 7egt Geaei Se ILE fo erf at Bd eschafts _| der unt eilung A ist be! Möller in Cöln A id ‘A. e —— Herman Mans q. Prokurist 1st: | weroun e Dmungen ] chaft übernimmt ejell- [G ig Hotel Ak _ n, den 19 A d des Unternelimené tGeaen- | dur 2 Ged o erfolgt die V R! unter Nr t bel E ¡it Prokur i ; Baller : T Hellwig, Ch rlot i\ De roung Dor {l t e Cie 1B it (die Gemah esellschaft in L tien= m mt8caeriMt ch . «Unt 1919 Morton UNIETICOMmenS: s N duTch 2 Weid. c Me el at 5. (1 eingetragene T; dâR er zur V a erteilt dabin inet s Gomma B) arlott tenburg E} (Gr E h0 l ¡D chen l ringlich|fei D T für de {Fi ne t Liqu. n VAer1cT Nort M Lt Ae Vertuno: Don E RRA A s L I PT- L S, 2 MEO Mate uoreT A tretut 2A 1, Eidow & n 3x1rma: 4B er ZUC Vertr! ti Ls R EM I My . c 24 a Ov »mmand 1t' ift it L C 2 . mnt 3run xt ai + al nterneb munage l DET eing ele t s in Charlott it dem Sihe DerIIn2CT L OLR T H L S l E ret 0h abri (C 4 A G ert ODeT dur -ch : Co. di Käg A: 1a AT G0 der (B ei ss s [Sn das ¡Handels 0 Ort {3 1d 49] Heid Z l betet il Qt. Nr 50 P Pn U iy ial: 1 O ) 000 4. g I und Dp: ott k bek geleglen Uußenstände enburg: Die L Ci D TELL. S6. der Cet urate u S dem (Vebrete t Ge E 1 inen u; e folgendes | eme nMmcTti hetis G O gil ister Abteilunc A denfelb «& Co, AST, U 021. | fa [t Der Gei J) o Akriengesell- | d elenfo rderunger als beendigt Liquidation 1b | L E rate u N _G meinschaft E glied B j (ter Nr. 290 die J A ift | Zveigniedevlass 50, Lübeck, mit | 28 Der 'Gejellichaf tve des Vertr 1 mach Inhalt s angemoldet; die Fi : S E oder fren'de Ne t ei Dod asl ui liede oder | Bilke c „f Firma: Martl Zweigniederlassung in ! ; ,„_ mit | 28. Juni 1918 vertrag ist am | di ages und muß ‘Wa loschen. Bei ® irma ist dr» Beri lub band EVCGAITLINT, ur De! I: | üderen Prokuris uf Ninke1 il za | Handelsgesellf ing in Verlin. Offe t 18 mit Nachtrag Þi 2 n | die bis 31 renaußen\tände, | L ei Nr. 12 584 „M Gti, luß vom O Mai 1919 f ch den E Fd afts añderen Prokuristen | hütte ur nühle bei Silb _% andelégesellsd ft Teit de . L ene tember 19158 f ag Dom 6, Sep- E Dezember 1918 lktiengesellscch O p75 ontura‘““ Q s E ti 20 Mai 1919 it de N t nd a Ns 9fR9 uristen i 1d als dere! ev: | Gesellschafter fu seit dem 10. Mai 1919. | der Akti 8 festgestellt und N T4 gegangen sind, N nicht ein- | S ast für In unser Handels {32453 FOCI G G i ertte- ir 958 „Handels- und des Kaufn 1 Inhaber die Ghef esellschafter find: [Siealk : el 919, | der Aktion irversa dur | Beschluß 1d, auf Berlanger : Funst mit dem S gravhischo einact E L des registeér B ift !| | Natert 1n&b6efo; e h gefellschaf H E els- und ELPpL j “s Aa tan ins Gotfkhilf No 6 rau Daufma Qu li 1D; „Siegbert Heide -nfe ld 1919 ne versammlung vom 1! N ich aft gegen 32 E gen der Gesell- Bo fs m Siße in Berlin: ¡NNCTTAGEN wotden: N 3 t Heutêë Im 101 F s lichaft mit befchrä L h purt- geborene Bilke, Martha N Qulbeck, Jömar A eld, | 1919 geändert, Nach 1 g vom 195, Mai esch 1 Barzahlung übernehme on der Aktionärve Dis } & Co. G : r. 19383, Kül igt W tung“, Cöl E E 'Ha Es ALCSTE 2 aliß auf N Ba »a men Cb F r A ar lnspach, Dauf- \ch Fs L 7 ac ham wird die (S aba riebene Nuf e ly auch 1919 A ría amml ung am 15 A efellie ian t une _ g , Sin. Kau a Silberb ite Ne ' ul i nemüble bei ¡S arlottenbura C O u cbaft vertreten S d de Zefell- eh ien] stand e, Wenn 019 besi ossene Abän 4 D, ptu Haftu 1 E f E beschrä fte ta D A eingetragen worde 2 det | Franz Jaffé «l Os - Nr. 50022, | mehrere e 1 renn der Vorstand - | YEHEN, in Höhe 8 B i fie ein- 1 Bei S e Abanderung der ( ; 24 Zip: Berli antter f - ; ( D geitig ist daselk ta e vorden. Gle1cb- «& Co., B R [A e DTerTen Mitalicder E L and aus tatt Di Des ucbunter cbied Bei Nr. 1359 C s Sabung, loztn iun (Umtége L RES id ; dur L : | K ateld)t eingetrage A Handelêsgesellsck 6 Offene | \chaftlick gliedern besteht ¿mei ten. Die Cinbrinç 2s er- | Aktien f arl E rut «& C 1-Mi E : Nr. 9 S@ t c: aufmant 1 Gotti! - Bi agen, daß dem Gesell cu aft seit ' dem Ap i 1914 chaftlich von gwei Mitalieder (i: _„FEINEIN® thau), c (O estr Dl E zu b (Meorgen- | B \ gesellschaft mit 2D, 1A 53 H Hr SEdE E uffert L i bei Silbe ilke auf Ninkemühl vesellscbafler e : 4 ris 1919, | bandes oder von eine itgliedern des Bor- be strich), d (Schoen) und - |Verlin: Nah dem dem Sie 'în : Buschgarten Gef jatttngöpenstor nd als pers tel / vhütte Proku intemuhe | mann, B id: Franz Jaffs Gauf- | standes on einem Mitglied des V ü Een di und e Neu) Ak h dem Ves / d t [el N n Gefellschaf ; onat pers Vallensted ura erteilt Ut m, Berlin, Geor G I _aus- standes in Gemeinsc Mitglied des Bor- | b je die Haft ung Í tionärversam e) lusse der it e E s zräautter Saoftz hast nit be-| 2 in das G t ‘Mr. ] DT, De 202 01 Berlin-T g cid Kaufma Briten: C emeinscaft mit einem Pre ringl lichkeit ihre ng für die &in- | joll mmlung vom 22. Mai 1 1 (Geschfts r HDaftung: E E n das Geschäft | Metal j R 9 a ux ul 1919, G em pel [bof Zur B r ann, rien; Stellver rete a U inem 1 roest- F und Af LMRP r el nf releg! en Außer it j; 8 n ach Inhal Z 9 s (al 1 919 Nr 14 875 N A l betellt. - bAITA 1 ift ni dit 4 j+ Fr au Beo tty Br x Se j Nh enu8 Gefe 7 r, 2ILETA livaronfabrit Das! Afitbaericht. 1 vesollschaft ird er retung der | glieder! ; erireter Don Vorstandsmit: |! nd VBalutadifserenz stände | Grundkapital E „der tiederschrift de E E Bernhard Tol? it nehr stellvertretend | ran enb: urg, Havel, 16. J ; Hesellschaft mit be t L, f Les et nur 1 steben E V 1DSMiJs t A j en bis 1 Q apital Ur j l das d 9 Gesellichaf Tol nar: a c B E 0 IT2IPNDe Us. | A ve 16. t T1 ter Daf ‘1 it e ar * Berlin S PETTE T chaft „nur beide Gesellschafter den on liben Fh Nbeen aléico u mber 118 mud e0960 die bid 31 E weden. Le Vis R e jeradgeten Hafti EIE alt mit Sala S Clara V Bel en An wete Frau de Ge L Amtsgericht Zum 1919. rar Datung M en E Gegenst C L S A ite D ; M gliedern gleich 9 nich ê- | famml E derselben V L : Chemiker Beri burg, in Urnebur a. Br —— A Aa und Sn C Fn unser L A d [32450] erti, 9, Jani 1919. Borsstandsmitgli O ei u | V cht eingeg in ; : mlung noch 1 Vetta E Ed ra, i T g, geb. Jsen Rrèal an EStllant und N ertrieb r Handelbsreg! : J Amt N gliedern nd er zerlangen angen sind, aus ch weiter bes : Ln V 4 ), geb. Fen Fn U, on Grzeugnissen der Meta d Vertr1 folgendes andelsregister A ist Heut 1têgericht Berlin-Y mund Mor nannt: 1) S1 der Gesellschaft / änderung des § 1 chlossene Abs Mp den zur f éUvert? t E Aa E : 3948637 | tisen- und U teta i waren-, Klei eingetragen wo n. eute n-Mitte Abteil. 90. | 2) G rgenthau, Fabri kb ber g- f zahlung übernehr gegen Bar- | N D S 14 der Saßzun aler t an Cr / vertreten l m L Ier Handelsregister A L924 33] | tifen- und verwandten X; eins Flemming « T orden: Nr 49 996 1. 90. | 2) Georg Vestrich,- Fabæril! esiver, Fürth; nen A nen, auch bei abaesd Nr, 15267 Directi agung. Vei m Ge\ i (T, 6798 H t bestellt, Bot | 2k. 548: ift Bet S ¿r Abteiluña B | Lp: O d 25 baute Stati E A S D S iki att AS SCRELE T, ! 4s 1ße1 istà # adi ej ritlbe- Gei ton ver Dis ( S C T ( T nig 209rfer L L | Gre ui Dea Der Entin« N Y E 30 000 M ( E E A büro, V üchfen, Ingenie L 3) Gustav S4 aba 1bbe iber Fürth 5) upßenstanden, wenn fi esellschaft i8conto= - BePluf [T{ sellschaft e Bode | ÆAkttien-G6 Zin Fer - IQonps | Raufmat 1. L AFERUUT , erlin Off Ur- Berlin M Vai Scboen *Fabritbesut 4 Buch unteu:ch 1e eingehen, den n rt Dem Sit ç ge aus ¿ O Bom [Lrt x T c Ee an Groß Veit: Ge- | 4E V esellschaft F XISETEL Maus mann Ur! 4 STuHrert daft seit : ene Handelsgesel : OAF Profurist unl! A e G Sürth" tevschied bar auszahl und mehreren Zw E E Berlim G SE ) FellsdbaßbenD 1919 bat der Berlin—Stetti vßschiffahrts | laut E sb¿eilung Br “|GerielU@aftit f ( hl 2 t dem 1. M e Fn un! 32451] ; unter Beschränkun find di szablen, G1 N n_ M velanied . Sesellschaft einget1 vird 11 ellichaftésvertra Ÿ Dat l a Stettin IrtStueg |% 19. 51 res: | Weieumarfmnerirag A D sind: Karl Sena h! nus Gesell after foidentes, N Sregister A i n ves niederlassung L O Ua die E Be eli caftéüiber: v des Franz quiederlassuncen. A h sckafterin Fr mg: el racht von der Gesell- Berliit, 10 derung erfahren D nung: Die O beschr Kibter den: Vem Paul Lotscs, Biedlau n odr | ETrIUtet. vertrag ist qm 31, g H Ti 4A S jeu J S geirage n Berl r 9 Us 7 Haus Ir. 16 g - | evloschen, Bei ! erin 1 E A ers ta j YeTI C O Amts A aHren. | Liquidator 1f R Rec baft 1] y \jamfp A Breslau, ift Ge I ois l m LuDoLs ave in 2 D ire, Ing nenteur, Bev! i L n L Nie d oa Gumpert E Bi. Bei | die ord rft ift ermächtigt, selb ftändig e, es einschließl A as E ‘Werke R A ra 297 ola” Rhi ats in Berlin-* R dorf d: geb. ntägerit Bevlin-Mitte. Abteil. 122 fübrer. ri E l 0 bisherige “G E A ahin trtttilt Sa , ist Ge S teilt. Ferner wird 1 K LE ugelm Tf, iederlassung jeßt: V ann: | aft zu vertreten. l vezeichnungen, L Srundbud- |Sibe | s 7 ellschaft m br unier der handels n VON Waiite. Ubteil, 122. | D Bei Nr. 8739 A Veschäfts- | nb , in Gemeinschaft O E A ffentl liche ® Nen Sn her ist: Alf annt, Berlin bi 1eB erlin- Lichterf l | einzutragen wird e: ls nidt Hy b er auf ibnen einget Die 1n WVerlin: Kauf nt dem netracenct a. del8aerichtilih ni D i é embvelhofer Ae (39 A ilaemei | tandémitalie E, init einem Vor- folaen E Mia © anntma! fred Engelm e Je iger Inhaber: Y T DE. i Bes noch vergffentliht: Di pot efen mi Bi getragenen \Säinolinett i : aufmann Stef enem Firma ] cht eins - x mit Terrain 6 Gemeine | „p Î uuede oder E ARÁ D0r- En dur Le Deuts G R mann, Berlin. 7 igelmann, Kauf- | mann, Be1 i artin _Wetbl, @ | Geschäftsstelle be findet f ie | Gläubiger it Zinsverpflichtungen i amolinéfi in Berlin ist ni Oran None h eee DO. Sühne 4 ¡t beschränfter H c Hesellschaft | risten die Bresl. N Proku- | Zér 2711 "B chen MeichScngeiger | Delf «& C Zt 49 998. ‘Ge rlin-Lichterfelde. auf» | straße 41, C. 2% idet sich Dirfse Ngernamen, Der Tilgun en und | "Vorstand der Ges lin ist nicht meho S Grünstraße 20 ne in Berlin. s 0 f} Haftung: Di aft | nertrete slauer Zweigniederlass Glefellihatt 1 rühl, Klein L ' D, V li org der in dem Be Der Üebergan P T O BU Das G 1en- Sicherunge gunge ¿bet rage u? L N j T DET (Ge esel [lihaft: D t (Ku o A 3 20 etri ) 9 E 2 l it au fge löst. Qi g: Wie Ge- reien und ibr ert t rlaltumg zu Jes schaft mit 4 Q 2. j del8gesellsch , Verlin. Offene H tviebe des Geschäfts g fällt in 1600 as Grundkapital zer- gen einzeln in dem G d | Willy Wagner in Berl! aft; Kaufmann AUA nstalt) zu! In das Hand 324557 | biSheric quidator if Amts. re firma zu 3 L VEURTR t mit beschränkt of aft seit