1882 / 13 p. 13 (Deutscher Reichsanzeiger) scan diff

Dritte Beilage zum Deutschen Reichs-Anzeiger und Königlich Preußischen E

2 13. M Ae Montag, den 16. Januar 182,

p Der Deli Mser Beilage, welcher: anch die im & O d, vom 30, i 20, November 1874, sow fe die in dem Gese, betreffend dat das Urheberrecht berrecht an Mustern 1 Modelien vom 11 Pie 1878, und die iw Patentgescy, TEA Mat e iber den Marlenscind, zom 30. Nov fre, fowie die in dem Gases, betreffend, das Blatt dem Titel und “Üentral Handels Res ister ' für das Deutsche Reich. (i. 12, 14+ Megister für das eLauisde Reih kann durch Handels-Register “aar das he Reich eint in der ader Regal täglih, —- Leg Drrso « wud L E: ide Erpedition des chen Neichs+ und Ks cli Preuhisien S E E 1.4 50 das Bier Nummern k O ge ' L berzgaer f dee Deny pi Insertions prei den Raum ciner Dru Deuchelle A pa N | Klaase, Klasse, Dokhrmann i lin, erft t Patente. LXTUL. Nr. 43 639, Neuerungen an dreirädri- | KV. Nr. 17 291. Neuerungen an Lettern-Set- straße 26, um ia Berlin, A itsdinere Pateut-Aumeldungen. gen Velocipeden. Samuel Norman Silver maschinen. C. 6. Fiseher in Schloß Holte in Auburne, Staat Maine, und Charles Edward in Westfalen und A. von Langen in Düfsel- E Für die Gegenstände haden die Nach- Page in Biddefort, Staat Maine (Amerika); dorf. Bom 15. Februar 1881 ab, XXXVL. Nr. 17 268. Regulator für Zimmer- iten die ung eines Patentes nachgesucht. Vertreter: Wirth & Co. in Frankfurt a. Main. | , Nr. 17 310. Vorrichtung an Tiegeldruckpressen, beizungsöfen. B. Wipps in Be pi 8W., N Ramon hat J ugegebene Nummer er- | LXIV. Nr. 50 869/81. Neuerungen an Zapf- um den Tiegel während des Luckner in Friedrichstr. 248. Vom A Januar 18831 ab. are ift einst lohbüchsen. Alfons Tellering in Bergisch» Stillstand zu seßen. E in Nr. 17259, Central - - Luftheizapyvarat mit

weilen weilen zrcen nb fa dge Gladbach. Weißensee. Vom 30. Juni 188 üll-Reguli H. C. Kürt i LXYV. Nr. 30 331/81. Bootsmasten, welche bei} , Nr. 17316, Verfahren RE Ml zur göl-R Ven 1 brate 1881 ‘ab. cas des Iv. A 48 914/81. ieben Getriebe grfabrdeplender trängung des Bootes über Uebertragung von wis p auf litogra-| , Nr. 17292. Nanwerzehrender Füll-Reaqulir-

an Petroleumbrenuern. J. C, C. Meyn in rd gehen. Traugott Herold, Bahnmeister phische Steine. B. D West-Hoboken und Luftheizungsofen. F. Lönmholdt i Garlabätte bei Rendsburg. in Wittenberge. [N ew-Jersey) Amerika; v M) Wirth & Co. Frantfurt c Die Vom 10. März 1881 Eg V. Nr. 41897/81. Neuerung an continuirlicen | LRXUE. Nr. 51766/81. Neuerungen an in Frantsort a M Vom 3. August 1881 ab. e Nr. 17 294. Neuerung an kombi inirten Fördereincihtungen bei Bremsdergen. Friedrich Patronenlademaschinen. Ludwig Loewe | , 17 322. Neuerungen an Einleseapparaten. Warmwasser- “Heij- und Kochapparaten. U. Loch und A Delehsel in Zrbrze O.-S. «& Co. in Berlin. J. F. Munson in New: -York City (U. St. Liebau in Tiudens urg - Magdeburg Vom VE. Ne. 474 Malz¿e und Maisch-Müble. | Nr. 56 373/81. Neuerungen an Stoflinten A.); Vertreter: C. T. Burchardt in Berlin M 17. April 1881 ab. V. Urban in Altstädt. Wallstr. 13. g. Rall und Heinr. Beutter in Reut- Mauerstr. 69. Vom 30. Auguft 1831 ab. « Nr. 17 309. Neuerungen an Dampfheizungs- e Nr. 560105. r Maisch-Zerkleine- linge XVIL. Nr. 17255. Neuerungen an Luftküßl- anlagen. C. E. Werner in Gcimma. Vom runasapparat. Meeklendurgiacho Ma- LXXYV. Nr. 30 681/81. enera as apparaten. J. A. Osenbrüek in Heme- 29. Juni 1881 ab. schinen- und Wagenbau - Actien- Berfahren zur Gewinnung vo honerde —_ lingen b. Bremen. Vom 14. Dezember 1880 ab. | KRRXVILL. Nr. 17 297, Neuerungen an Ma- gesellschast in James Webster in Solihull, Gnglandz; Ver Nr. 17267. Neuerungen an Ammoniak- schinen zur Bearbeitung der Stoßflächen an

WVIELL. Nr. 26 604/51. qa Mascinen treter: © Kesseler in Berlia W., Mohrenstr. 63. 2 Ei3maschinen mit Absorption. 6. W. Posdanben, E. und B. Holmes, in Buffalo, zum Waschen und Sélagen ven Gespinnsten in} Nr. 32145/81. Verfahren zur Darstellung Stoekman i in Indianapoli3, Staat Indiana, tew-York U. S. A.; Vertreter: ’. Pieper in Strähnen. Johann Bayüat S§traud in von Magnesia oder Magnesiumcarbonat auf V. St. A.; Bertreter: Rodert R. Schmidt in Berlin A4 q Gaeisenaustr. 109/110. Vom 7.

Mhapen i. Els, Didenheimerste. 32 Ammonium - Magnesiumcarbonat. Adolf Berlin M Potsdamerítr. 141. Vom 16. Juni Mai 1883 « Nr. 43164. Maschine pm Kränseln und Wünsehe in Hamburg, Bergedorferstr. 7 I. 1881 ab. XLIIL. Ne 17 285. Neuerung an Wassermessern; van von Stoffen. U. Reuzeh in| „, Nr. 46168. Verbesserungen in dec _Folele XIX. Ne. 17318. Vorrichtung zum Umlficllen gufad zu zu P. R. 1243. H. Meinecke in Crefeld. fation der Soda mittelst Ammoniak von Straßenbahnweichen vom Wagen a reslau. Vom 24. August 1881 ab. X73. Nr. 43 597/81. Neuerung an verstellbaren elété anonyme des produits S P. Naake in Berlin, „Tempeshoser User : 33a. « Nr. 17293. Photographisher Apparat mit TlbumsSlössern, Jacob Möneh in Ofen- miques du Sud-Onest in Paris; Ver- Vom 12. August 1881 a doppeltem Linsensystem nebst Stativ. A, M. treter: J. Brandt in Berlin W., Königgräger- XX. Nr. 17268. R an einer Rad- Loisean und J. B. G. Bonnand in Paris; X11. Nr. 37 334. Apparat zur ellung von firaße 131. reifenbefestigung für „Eisenbahnfahrzeuge ; ]I. Zu- Vertreter: J. Brandt in Berlin W., König Dzon. Edward Magen in Gal g, Graf- | LXXVIL. Nr. 53 820. Neuerungen an t saß zu P. R. 12 133. W. Bork in Ecfurt. Fäperfir. 131. Vom 16. März 1881 ab. saft Middlesex, Gagland; Vertreter: J. Brandt schenkreiseln. Max Dannhorn in Nürndbecg. Vom 21. Juni 1881 ab. XLV. Nr. 17 278. Vorrichtung zum Auswerfen & G. W. von Nawrocki in Berlin W., Leipziger- LXXXTTHI. Nr. 48 481/81. Billardkontroluhe. | Nr. 172 . Regulirvorrichtung an Bremsen der Fischerneße. —- P, Loch in Dreknach bei straße 124. Carl Oertling in Eer in Holstein. für Eisenbahnfahrzeuge. A. von Borries, Cobern a. Mosel. Vom 29. Juli 1881 ab. XILV. Nr. 2228/81. Neuerungen an Steuerungs- | LXXXIV. Nr. 40 062/31. Neuerungen an Regierungs Sn denmisier | in Hannover. Vom | „, Nr. 17 284. GatfuppelungsvorriStung für apparaten. Frank Marion Stevenms in | pneumatischen Fundirungs- - Einrichtungen. _— (6. 20. September 1881 ab. Pferde 2c. im Stalle. C. B. J. Bosech Boston; Vertreter: Riehard Lüders in Görlig. Gregersem in Budapest; Vertreter: C.| , Nr. 17321, Neuerungen an cinem „Dampf- van Drakestein in Gseve. Vom 23. Auzust AXAXTILIL. Nr. 32 675. Leinöl- Ersaß. Peter Kesseler in Berlin W. Moßhrenftr. 6II. Omnibus. F. E. B. Beaumont in West- 1881 ab. Gerion Oster in Göln a. Rb., Eigelstein 125. | LXXXVIL. Nr. 49 783. etfüllmascine minfter, Alctarie Street L CEddieser, England); | , Nr. 17295. Neuerungen an Düngerfstreu- “XXAYV. Nr. 37 955/81. 7A p einge Aus- für pulverförmige Siofe, Heinr. Franck Vertreter: Brandt in Berlin W., König- masbinen. C. Lims in Berlin. Vom 21. und Einrücken der Flügelräder an "Klöppel: Söhme in Ludwigsburg, gräzerstr. 11, Vom 20. Auguft 1881 ‘ab. April 1881 ab. maschinen. Verwittwete Ed. Büseheo in P E Nr. 51 854/81. XX7Z. Nr. 17251. Automatishe Schalt- | KLIX. Nr. 17 298, Ne n dem Nee Schwelm. der Dampflammer des Disaftlöcpers «4 vorrichtung für die Centralpunkte von Leitungs- volver-Support der unter P R. 3765 patentir- XXVE. Nr. 48 380/81. Scrubber. Otto henden Wärme. W, Flseher in Groß- anlage für Televhone 2c. M. D. Connolly un L a EiTer Drebbane: Zusay zu P. N. Mohr in Dessau biete bei Q DGa unld A. Wernieke und Th. A. E in Philadelphia, M. Wasse & Co. in Berlin N., MXXXUV. Nr. 49 578. N an der Stell- Amerika; Vertreter: I. Uoeller in Würzburg, B 22. Vom 18 Mai 1881 ab. por tegen can Sdoiheit saß BEE N. Berlin den S 1882 [2465] Domístr. 34 k u Dezember ars ab. eal ° Ae 17 006, E an Federbämmern. x 1 —— erda in C Patentamt. . r 2653. euerung an eleitromagnet vas artini in Ha Westfalen. Vom L u Ne. 64 880/81 für tadia tüve. Moscinen. BA Masso0n L Durand I 1a A Y AMAXVUL.. Nr. 4 Es - ; eichs- Dezember e in rdeaux , Vertreter: | , r 333. etallpatronenhülsen - Rand- n gi. Bernhard m BeR R unter D A Me et Ee S SpaRE, Ziese & Co. in Hamburg. Bom 1. Mai {s mud Cttberbma! ins, W. Lorenz & in Vremen. , A arl3cube i. Í Juni 1881 ab. X VIIL Nr. 49 341/81 Masbine jm Gonish- mi E H le peribtigt wie felgt: ea var ol Verfabren zur Herstellun | L. Nr. 17 266. Neuerungen în der Hammer- schneiden der Scdienen für Peits Stri ck maschinen. F. Eils in Baußen. von fparsam brennendem Fon eum. J. Mechanik an Pianino's. A. K. Webard in Geo:g Michael Weidenbammer in A;lafter- Die Auslegefrist läuft vom Tage des Erscheinens | Doutsck L, Weicensteller auf Bahnhof | Cambridge, Massachusetts, V. St. v. N. A; haufen, Baden. dieser Bekanntmachung ab Saarbrücken in St. Johann a. d. Saar. Vom Vertreter : C. Kesseler in Berlin W., Mohren- « Me Zu E Ae, “. Dien den 16. r 1882. B i 1881 a T fester Fett Rente G 63, ? 292. a1 Mai 1881 ab. zum Zusammenfügen von geleimten Peits } Patentam 9 « Ne arstellung fester äuren | , r euerungen an mecani poene Georg Michae! Woidenhammer p E e rere oder Oelsäure-Glyceriden. A. Orgelwerken. 0. W. F: Kaw ee L in Aglasterbausen, Baden. Müller Jacobs in Mosfzu; Vertreter: O. Zabekow in Berlin. Vom 19. August XLI. Nr. 46 189. Filzmashine. Ambrosins Vnatfttdend Uo Patents. A Wirth & Co. in Franffurt a. M. Vom 2. 1881 ab. Marthaus in Oshag und Anrel Polster | Auf die chend bezeichnete, im Reichs-An-| April 1881 ab. LIEL. Nr. 17286. Shnellpökelapparat. in Dresden. ¿zue uy Tage befannt gemabte | , Nr. 17275, Decantir- und Filtrir-Apparat | 0. Roeder in Braunschweig. Vom 24. August XLIL. Nr. 37 474/91. Verbesserung an Waffer- eldung if cia versagt worden jum Klären von Palmferndl und dergl. U. | 1881 a Julins Stoll in Düsseldorf. Wirkungen des einftweiligen Schuzes gelten als nicht | 0, Sekunelder in Cöln. Vors 32 Juli | „Ne. 17 287. Verfahren und Apparate ¡um « Me A 181/81. Nenernungen an Flüfsigkeits- eingetreten. 1881 ab. Aufbewahren und zum Tr: t von Elen. messern; Zusay u P. R. 14632. Carl Ex. Nr. 29647. Glasfugel - Wurf- | * Nr. 17 299, Verfahren zur Glycerin-Ge- A. Cruvelller in Rouffignac, Frankreich; Helbing in Emmendingen (Baden). LXXVIT. - A asugel - Bu winnung. P. J. B. Depoully und L. | Vertreter: B. Lüders in Görliz. Vom 28. August e Nr. 560370. Neuerungen au Schrotmüblen maschine. Vom 11. B E Droux in Paris ; Vertreter: C. Kesseler in 1881 ab. mit Mefßapparat und Kontrolußr. Max | Berlin, den 16. T S Us? Berlin W , Mohrenstraße 63. Vom 28. Mai | LV. Nr. 17 257. Neuerungen an Satinir- Rössler in Abendberg in Bayern. Kaiserliches Patentamt. [2467] 1 ab. maschinen. F. Wolm e& Co. in Offenbach « Nr. 50690. Lesemaschine für Unterrichts- Stüve. Ne 17824. Verfahren, „Barassin- und a. M. Vom 23 uar 1881 ab. ¿zwede. Johann A Ferdinand Wieh- Ertheilung von Patenten. Stearinkerzen mit durhscheinenden Verzierungeu LVIII. Nr. 17 281 Der um die Kuchendide mann und Johanna b Carl Eggert, m die hierunter angegebenen Ee ift und Bildern zu versehen. B. Weinstein veri Zufübrungsfanal bei Filterprefsen. Lebrer in Berlin. achgenannten ein Patent von dem angegebenen in fem Vom 1. September 1881 ab. Braunse Es Maschinen- ° s 50 948/81. benfuberng füt Platta B atoius ml mit Tae ab ertheilt. Die SETEs in die Patent e N Neuerungen an Lichtgießmaschi- Banu-Anstalt vorm. Seele & Co. in rolle ist unter der angegebenen erfo nen. A. Motard & Comp. in Berlin Braunschweig. Vom 16, Anguft 1881 ab. 2 e N 4 Dampr. P. R. 17251-17335. iat „Sléhinersèr. 15. Vom 6. September | , Nr. 17 208, Filt rtpre, G. HBörel- essel- 1E rik in ¿ | Klasse. mann Barmen. 6. tember a. S. v I. Nr. 17 gan Befestigung8vorrihtung für O Nr. 17 256. Maine ge ‘sckönen- 1881 ab. d « Nr. 51 399/81. Indicator Unlersabung Humatien. A. Petrick in Plagwißz-Leip- h LXT. Nr. 17269. Neuerung an King-Seil- zua gDampsmajhinen, Q. Mambewei Vom 2%. du 1881 ab. dorx in “ram bremsen zu E Hönig i. F. I r. 17 274. Neuerungen an Petroleum-Koch- 1e ab. A. Hênig in Gôln a h., Appellhof 20 A. Vom A Nr. 48275. Cigarrenspißze mit Ci- aten. H. KleinschewsKy in Berlin, Nr. 17 303. L ebineitin für S 23. Juni 1881 a ter, Nicotin - Zersetungssraum und U Ueert 6, Vom 20. Juli 1831 ab. Spißen. Barmen, Ge- Ae Nr. 17 296. Schaukel-Draisine. C. -_ J F, * ara Nieder- Mr. 7332. Neuerungen an Taschenlaternen; werbeshulstr. 7 Vom erw Juni 1881 ab. Stürtzenbecher in Dreêden, Strießner- G [e eahansea bei bei Berlin. Zusaß P. R. 15459. 0. Wolloubers | , Nr. 17 304, Neuerung an meisten, fira 23. Vom 2. April 1381 ab. XLY, Nr. 49 576, N an Mil{- sas je Vom 18. Juni 1831 ab. C. H. WolIr in Grüna. M Juni l . 17312. Fahrzeug, als Wagen und als 08 Alben, Kom- vIE, Ne 17 Ses Neuerungen an O 1881 ab, Stllitten Sehnultz i. F. Ferd. in maschinen; 11]. glas zu P. N. 367. L, M Nr. 17 253, defelten t zur Gaserzeugung Gebenta as t („Hoh Denktwanras abrifant “s e de an Trave | A Ne 17 290, Kaste it doppelter be Ms R 0 mecceE e | Mes Mchets MN un . VIII, r. astenrad m oppe _ Roettger in 881 ab. Maschinen. e. M n Ses als Bleich- und Waschmaschine N Brüssel; Vertreter : F E. T en & Knoo « Nr. 17 315. Neuerungen an Velocipeden. i Fa Vertreter: Mpges & Co. in Berlia s eder p ¿he Q. E n gus as Ce A e A gie 13. Juli ili 180 ab. Ph FEMSERNOE 9 in Heidelberg. Vom 31. Jul «e anton Dern, j; er: XAX. euerungen , a XLVIL. Nr Ortiscde Sianale an witz in Berlin N., y Vranienburgerftr. 64. Vom | menten Séleifen dec natürlichen 1 und F Nr. 17 317. Neuerung (n S icinteit: Schmiervorricht für didflüssiges Fett. 16. Sgt 1881 ab. lichen in Düfseldorf. 15290 gelun Pen A En 2 p. Jeriasem und Fr. Tovote in X1x. Nr. 17 334, Deckel mit verborgenem auto- Vom T Mi Tal 7 ab. ulan Icättgom P. va Bergish-Gladbah. Vom «s 34 675/8L Keilgetriebe mit Walzen- malen Stäader für Pho aphie- Ane Nr. 17 279. Verfahren zur Herstellung künft- net a: g antrieb, Gustar Merrmaun, Professor Bücher, Noten 1c. er in Ber- | " lier, miechredlide und beweglicher Augen aus 9. Augu Ga *Meneringen an elastischen Ort- an der : Kal, technischen dule in Aachen. u 8, Peinzesfinmenste. 17 L Vom 23. Juli Celluloid. H, Wamecher in Berlin 8.,| , M iy J. StcKker in Blasewitz-Dresden. L 1 Nr. 42 568/81. jelimonadenzuer. 881 a Oranienstr. 57. Vom 29, Juli 1881 ab. (ga E Saiaalee 1881 ak Dr. phil, fineo Mlehaelis in Berlia W., x11. Ñr. 17 260. Apparat zur Erbizung und | _Nr. 17 328. Geradehalter. Dr. L Fürst, V, Nr. 17.254. Neuerun an mecani- Potibamerstr 1a. Trogennng uus E oder flüssiger Kieper mitten AUGS-Rath da in Leipzig. Vom 5. Oktober eiae Pro Me N. Witte in Berlin. fontinutr et e. è s V Trt on vas Tapeten n. \ E egctin & Mübner in Halle a. Saale. XXXI Nr. 17 262. Neuerungen an dem en 24 Angus 1 7200 D Léonhard Biermans Turn Vom 15 März 1881 ab. ge J R. 15903 patentirten Verfahren zum | LX? e E ; M, « 1 b Rd pa Vertreter: E. Capitaîno in ‘Berlin « Nr. 17 811. Verfahren zur Darstellung der | Schneiden von Glaswaaren F. E. Thode | Fräemafcinen; v A Mittel Homologen des Phenols, der Naphtole und des «& Knoop in Dresden, “Augustustr. 3, Vom Weber Lx. Vie 54 7 “Direkt wirkender Uebertrager | Mesorcins. a R Be i R 12. April 1581 ah, A L Qa _ Teruisict 2/2. Dom 1 Vom [1 Februar t Becebelua, de v Lilienthal in Anilin-Fabrikation om | XRXUV. Nr L euerun . Berlin , M aues 10. Juli 1881 ab. zichtishen B. Dohrmann und 4, " Kanten und Seile uu a R Y