1882 / 20 p. 12 (Deutscher Reichsanzeiger) scan diff

,

EIAsse,.

Nr. 17404. Flaschenverpa>ung. 9. Packham und J, Peiton in Croydon, Surrey, England; Vertreter: I. Möller in Würzburg, Domstr, 34. Vom 18. September 1881 ab. N

LXXXELI. Nr. 17347. Neuerungen an Dampf-

troÆenapparaten für Korn. H. Cutler in Nord-Wilbraham, Grafschaft Hampden, Massa. V. St. A. ; Vertreter; Wirth & Co. in Frank- furt a. M. Vom 19. Juni 1881 ab.

“Nr. 17361. Apparat zum Nösten von Kaffee und ähnlihen Stoffen. P. Pearsen in Manchester; Vertreter : Wirth & Co, in Frank- furt a. M. Vom 25. August 1881 ab.

Nr, 173607 Leimtro>enapparat. 5 S8cheidemandel in Landshut in Bayern.

Vom 20. September 1881 ab. LKXXULL. Nr. 17344. Registrir-Chromo- araph. A, Wugnenin «& fs in Locle, _ Scweizz Vertreter: F. C. Glaser, Köngl. Kom- missionsrath in Berlin SW., Lindenstr. 80. Vom

8, Juni 1881 ab. \ „Nr. 17.367. Aufzich- und Stellvorrichtung

für Taschenuhren. J. B, Etcheverry in “La Teste, Frankrei; Vertreter: R. Lüders in

Görliß. Vom 2, Oktober 1881 ab. h

LXXXV. Nr. 17 374. Automatische Betriebs- einri<tungen für vneumatische Sielanlagen zur Entfernung von ODbortstoffen ans Städten. Ch. T, Liernnur in vaarlem, Holland; Ver- treter: C. Pieper in Berlin SW., Gneisenau- straße 109/110, Vom 9. August 1881 ab. Ï

LXXXVI. Nr, 17395. Schaftmaschine für mechanische Webstühle. F. BlankK in Uster, Schweiz; Vertreter: R. Lüders in Görliß. Vom 13. August 1881 ab.

LEXXVEL Nr. 17 356. Universals<hraubén- \<lüssel, A. Wagner in Nadevormwald. Vom 9. August 1881 ab.

LXXXIX. Nr. 17407. Darstellung von U und wohls<me>endem Syrup aus Zuckerrüben und andern zu>terhaltigen Pflanzen-

fäften, E. A. Schott in Kreiensen. Vom 17. Februar 1881 ab. „Nr. 17414. Düsen - Saturateur. 0.

Knauer in Mattierzoll (Braunschweig). Vom 9, Oftober 1881 ab. Berlin, den 23. Januar 1882.

Kaiserliches Patentamt. [3686] Stüve.

In der Strafsache gegen die E Meyer Gottschalk und Joseph Gottschalk zu Charlottenburg wegen Vergehens gegen das Markenschubgeseß hat, na< einer im Inseratentheil d. Bl. veröffent- lihten Bekanntmachung die T. Strafkammer des Königlichen Landgerichts zu Berlin in der Sißung vom 27. September 1881, für Recht erkannt daß die Angeklagten, Ari enes Meyer Gottschalk und Joseph Gottschalk des Vergehens wider das Marken- scußzgeseß {uldig und deshalb Jeder von ihnen mit (300) dreihundert Mark Geldstrafe zu belegen event. mit 30 Tagen Gefängniß zu bestrafen, der geschädigten Firma Ch. Kunße auch die Befugniß zuzusprecen, im „Neichs-Anzeiger“ binnen 4 (vier) Wochen nah beschrittener Rechtskraft den Tenor dieses Erkennt- nisses auf Kosten der Angeklagten einmal öffentlich bekannt zu machen und den Angeklagten die Kosten des Verfahrens aufzuerlegen. Die beiden Angeklagten sind die Inhaber einer von ihnen zu Charlottenburg betriebenen Cichorienfabrik, haben das nah Maßgabe des Geseßzes vom 830, November 1874 ges ügte Waarenzeichen der Firma Ch. Kuntze & Sohn zu Halle a. S. nabilden lassen und ihre eigenen Fabrikate mit diesem Musterzeichen versehen in den Handel gebracht.

Am 23. Dezember 1881 hat das Reichsgericht,

zweiter Strafsenat für Recht erkannt, daß die Re-

vision der Angeklagten Fabrikbesißer Meyer Gott- {alk und Joseph Gottshalk zu Charlottenburg gegen das Urtheil der ersten Straskammer des Königl. preuß. Landgerichts 11. zu Berlin am 27. September 1881 zu verwerfen und den Angeklagten die Kosten des Rechtsmittels mit Einschluß der dem A erwachsenen nothwendigen Auslagen auf- zuerlegen.

Handels-Register.

Die Handelsregistereinträge aus dem Königreich Sachsen, dem Königreich Württemberg und dem - Großherzogthum Hessen werden Dienstags bezw. Sonnabends (Württemberg) unter der Rubri Leipzig, resp. Stuttgart und Darmstadt veröffentlicht, die beiden ersteren wöchentlich, - die leßteren monatli<. : / [3667] Aachen. Die zu Aachen unter der Firma Fi> & Mardbaise bestehende Handelsgefellshaft ist mit dem 19. Januar 1882 ausgelöst worden; Aktiva und Passiva {ind auf den einen Sale Emil-Mar- baise, Maschinenfabrikant hier, übergegangen. Genannte Firma wurde daher unter Nr. 1068 des Gesellschaftsregisters gelöf{t, sodann wurde ein- etragen unter Nr. 3957 des Firmenregisters die irma Emil Marbaise, welhe in Aachen ihren Siy hat und deren Inhaber der Maschinenbauer CGtnil Marbaise daselbst ist. - Aagheu, den 20. Januar 1882. Königliches Amtsgericht. P.

3668 Aachen. Unter Nr. 1071 des Rate wurde eingetragen die Prokura, welche dem Kauf- mann Felix Ney jr. zu Aachen für die daselbst be- stehende Firma Peter Ney ertheilt worden ist. Aathen, den 20. Januar 1882. Königliches Amtsgericht. V.

[3669] Aachen. Unter Nr. 3958 des Firmenregisters wurde cingetragen die Firma J. J, Meyendresth, welche in Aachen ihren Siß hat und deren Inhaber der daselbst wohnende Cartonagefabrikant Johann Josef Meyendresch ist.

Aachen, den 20. Januar 1882. Königliches Amtsgericht. L.

Altona. Bekauntmad; zung. 3673 16e Nr. 585 unseres Gesells<afts- resp. a Ne worben, daß hie Euenregister Ee eingetragen , L er der Fi Meyer zu Ottenfen A2 EeNe DORERE

gesells<ast der Kaufleute Heinri Friedri Gustav E zu Ottensen und Johann Meyer zu Sk. Pauli dur< den am 15. Januar cr. erfolgten Aus- tritt des Theilhabers Bollmann aufgelöst und das Geschäft auf den seitherigen Theilhaber Meyer _über- gegangen ist, wel<er dasselbe unter der alten Ftrma fortführt.

Altona, den 17. Januar 1882.

Königliches Amtsgericht. Abtheilung 11. a.

Altona. Bekanntmachung. [3674] Sn unser Firmenregister ist heute unter Nr. 1679 eingetragen :

der Kaufmann Heinrich Friedrich Gustav Boll- mann zu Ottensen. Ort der Niederlassung: Ottensen. Firma: Fr. Bollmann. Altona, den 17. Januar 1882. Königliches Amtsgericht, Abtheilung I. a,

Altona. Bekanutmachung. [3672] Der Kaufmann Johann Meyer zu St. Pauli hat für fein zu Ottensen unter der Firma Bollmann & Meyer und unter Nr. 1678 des Firmenregisters eingetragenes Geschäft dem Kaufmann Peter Mohr zu Bahrenfeld Prokura ertheilt. Dies ist heute in unser Prokurenregister unter Nr. 333 eingetragen worden.

Altona, den 17. Januar 1882. z

Königliches Amtsgericht. Abtheilung Ul. a.

Altona. Bekanntmachung. [3671] Jn unser Gesellschaftsregister ift heute unter Nr. 740

die Firma: Voltmer & Co. zu Altona eingetragen worden. Rechtsverhältnisse der Gesellschaft: Die Gesellschafter sind: j 4 1) Kaufmann Peter Theodor Julius Voltmer, 9) Chemiker Dr. phil. Dtto Christian Lahrmann, eide zu Altona. Die Gesellschaft hat begonnen am 17. Januar 882

Altona, den 18. Januar 1882. Königliches Amtsgericht, Abth. T a.

Altona. Bekauntmachung. [3670] Fn unser Gesellschaftsregister ist heute unter Nr. T41 die Firma: C. & F. Sell

zu Elmshorn eingetragen worden. Rechtsverhältnisse der Gesellschaft. Die Gesellschafter sind: 1) der Schuhmacher Christian Wilhelm Sell, 9) der Shuhmacher Ferdinand Christoph Sell, Beide zu Elmshorn. Die Gesellschaft hat begonnen am 1. Januar 1882. Altona, den 19. Januar 1882. Königliches Amtsgericht, Abth. Il a.

Bersenbrück. Betanntmachung. [3678] Auf Blatt 6 des hiesigen Handelsregisters ift

heute zu der Firma:

: Heinrich Nieberg

eingetragen:

„Die Firma ist erloschen. Bersenbrü>, den 17. Januar 1882. Königlibes Amtsgericht.

Mende.

Bersenbrück. Befanntmachung. [3677] _In das hiesige Handelsregister ist heute Blatt 40 cingetragen die Firma:

Theobald Gibmeyer

mit dem Niederla\sungsorte Bersenbrü> und als In- He Kaufmann Bernhard Ioseph Theobald Gib- meyer. Bersenbrü>, den 17. Januar 1882. Königliches Amtsgericht. Mende.

Beuthen 0./S. Befanntmachung. [3675] „In unser Firmenregister ist unter laufende Nr. 2025 die Firma Michail Friedländer mit dem Orte der Niederlassung zu Josefsthal und als deren Jn- baber der Kaufmann Michail Friedländer zu Josefs- thal am 17. Januar 1882 eingetragen worden. Beuthen O./S., den 17. Januar 1882. Königliches Amtsgericht, Abtheilung FIUI.

Beuthen 0./S. Befanntmachung. 3676

In unserem Gesellschaftsregister ist La del A Nr. 228 unter der Firma Landsberger & Co. zu Kattowiß eingetragenen Kommanditgesellschaft heut vermerkt worden, «daß einer der Kommanditisten am 1. Januar 1882 aus der Gesellschaft ausgeschieden und eine andere Person als Kommanditist mit einem der Höhe der Einlage des Aussceidenden na ver- schiedenen Einlagebetrage am 1. Januar 1882 in die Gesellschaft eingetreten ist.

Beuthen O./S., den 14. Januar 1882.

Königliches Amtsgericht. Abtheilung V1I.

¡ 3681] Braunschweig. Ins Handel8regi ; Seite 374 ift heute die C H E Ad. Giese>e & Co. als deren Inh E Hie Raa M ) Inhaber die Kaufleute Adolf Gi Moritz Oppelt, Beide hieselbst, als S E lassung „Braunschweig“ und unter der Rubrik „Rechtsverhältnisse bei Handelsgesells<aften* Fol- E D: e Handelsgesell\chaft, be- P Ste . Januar 2 und domizilirt in hie- Oen sa E 1882, erzoglihes Amtsgericht. N. Engler ee

: 3680] Braunschweig. Die im biesige [ 3 register Band IIT. Seite 289 S ea S. Abramson ist von deren Inhaberin, Ehefrau des Kaufmanns Julius Abramson, Hedwig, geb Karger, hierselbst aufgegeben und demgemäß gelöst, desgleichen die ihrem genannten Ehemanne für die e e Prokura. as unter genannter irma betriebene Handels- ges<äft Manufaktur- und Mobr E wird von der gene Ehefrau Abramson und dem Kaufmann Christian Beyer hierselbst -in offener am 1. d. Mts. begonnener und hier domizilirter Handelsgesellschaft untet der neuen Firma : Abramson & Beyer

fortgesezt. Die neue Firma, auf welche die Activa

siva der alten übergegangen, sind, ist im ge- und La eléreoister Seite 379 eingetragen. Zu- gleich ist daselbst vermerkt, daß für dieselbe dem Kaufmann Julius Abramson hierselbst Prokura er-

theilt ist.

RBraunsckwWeig. D Band 1. S. 54 eingetragene Firma:

ist, nachdem über das Vermögen der unter derselben e aER Commanditgesellschaft am 17. d. Mts. das Konkursverfahren eröffnet ist, am heutigen Tage

gelöscht

Cliarlottenburg. Befanutmahung. [3683] Firma:

mit dem Sive zu Charlottenburg und als deren

Inhaber der q Charlottenburg zufolge Verfügung vom 18, d. Mts. heut eingetragen worden,

Charlottenburg. Becfanntmachung. die Firma: »J-

zufolge Verfügung vom 18. Januar 1882 in Colonne 6 folgender Vermerk heut eingetragen worden :

die Firma:

Frankfurt a. O. Sandel3register. des Königlichen Amtsgerichts zu e a. O.

us<hweig, den 20. Januar 1882. By Bee oglihes Amtsgericht. R. Engelbre<t.

[3679] im Handelsregister

Joh. Dürkoop & Co.,

<t. Braunschweig, den 20. Januar 1882. Na S EUliGes Amtsgericht. N. Engelbrecht.

Fn unser Firmenregister ist sub Nr. 211 die J. G. Dalchow, Wein-Großhandlung,

aufmann Johann Gustav Dalchow zu

Charlottenburg, den 18. Januar 1882, Königliches Amtsgericht.

[3682]

Fn unser Firmenregister ist bei Nr. 10, woselbst

G. Dalchow“ eingetragen steht,

Das Handelsgeschäft ist dur< Vertrag auf den Kaufmann Magnus Rü>ert zu Gharlottenburg übergegangen, welcher daselbe unter der Firma: „J: G. Dalchow Colonialwaarenhandlung“ foriseßt; vergleihe Nr. 210 des Firmen- registers. ; Demnächst ist in das Firmenregister unter Nr. 210

J. G. Dalchow , Colonialwaarenhandlung mit dem Sitze zu Charlottenburg und als deren Inhaber der Kausmann Magnus Rückert Char-

Tottenburg zufolge Verfügung vom 18. d. Mis. heut eingetragen worden. Charlotteuburg, den 18. Januar 1882. Königliches Amtsgericht.

3687] Coblenz. g Register ist heute unter Nr. 370 eingetragen worden, daß aus der Kommanditgesell<haft unter der Firma „Joh. Pet. Clemens“ mit dem Sitze zu Coblenz' die bisherigen Kommanditisten am 31. Dezember 1881 ausgeschieden, dagegen vom 1. Januar 1882 ab drei andere Kommanditisten eingetreten find.

Coblenz, den 19. Januar 1882. Königliches Amtsgericht, Abtheilung IT.

[3688] Coblenz. In unser _Handelë- (Firmen-) Register ist heute unter Nr. 3892 eingetragen worden die zu Coblenz wohnende Handelsfrau Eva, geborene Linzenbah, Chefrau des daselbst wohnenden gewerb- losen Heinri Glaeser als Inhaberin der Firma „E. Gläser“ mit der Niederlassung zu Coblenz.

Coblenz, den 19. Januar 1882. Königliches Amtsgericht, Abtheilung Il.

[3689] Cokblenz. In unfer Handels- (Firmen-) Register ist heute unter Nr. 3893 eingetragen worden der zu Remagen wohnende Kaufmann Otto Caracciola jun. als Inhaber der ge „Dito Caracciola Jun.“ mit der Niederlassung zu Remagen. >

Coblenz, den 19. Januar 1882, Königliches Amtsgericht, Abtheilung Ik.

Cosel. _ Bekanntmachung. [3691] In unser Firmenregister ist heute unter Nr. 128 die Firma:

acob Apt

und als deren Inhaber: der Kaufmann Jacob Apt zu Cosel Woine Verfügung vom 17. Januar 1882 eingetragen orden. Cosel, den 18. Januar 1882. Königliches Amtsgericht. Abtheilung V. gez. May.

Cosel. _ Bekanntmachung. 3690 In unser Firmenregister ist heute unter L 42

die Firma: S ctor czarczyr und als deren Inhaber: flezarezy der Kaufmann Victor Offczarczyk zu Cosel E Verfügung vom 17. Januar 1882 eingetragen orden. Cosel, den 18. Januar 1882, Königliches Amtsgeriht. Abtheilung V. gez. May. .

Emden. Bekauntmachung. Zur hiesigen Firma: - Os Emder Genossenschaftsbank ift R Cr f ve' G ur es<luß der Generalversamml: 2 v. u ist das Grundkapital cu 5001 000 reduzirt.

Emden, den 16. Januar: 1882. Königlicbes Amtsgericht 111, DPomsen.

[3692]

[3693] In unser Gesellschaftsregister ist zufolge Verfügung

vom 17. Januar 1882 am 18. Januar 1882 Fol-

gendes eingetragen worden: ende 2 Gn L 229. Firma der Gesellschaft : 2 Sig Frankfurt I Gebr. Redlich. ote : j „_ Die Gesellschafter sind: die Gebrüder, Kaufmann Carl Redlich e Paul Redlich, Beide ‘in Frank-

D. Die Gesellschaft h begonnen. O at am 1. Oktober 1881

Gleiwitz. In unserem Firmenregi [3634 heute das Erlöschen der Firma Ne qu Apotheker“ zu Laband Nr. 528 vermerkt, p Gleiwiß, den 18. Januar 1882, Königliches Amtsgericht. T, *

; : 3695 GIoiwitz. In unfer Firmenregister w [36%] unter Nr. 609 die Firma "Inlius Ge theker“ mit der Niederlafsung in Laband, und Jnhaber derselben der Apotheker Julius Hahn als getragen. iy Gleiwiy, den 18. Januar 1882. Königliches Atmtsgericht. VL,

Göttingen. Befanntmachung. [36 In das hiesige Handelsregister if heute Blait 58 eingetragen die Firma: i mj

A. Adenhausen / wit dem Niederlassungsorte Göttingen und alz d íSnhaber der Kaufmann August Atenhaufen j Î Göttingen. r Göttingen, den 20. Januar 1882, Königliches Amtsgericht. Abth: M, Den >er. ï

Göttingen. Bekanutmachuug, | Auf Blatt 440 des hiesigen Handelingjiaz j heute zu der Firma: i , |

Gebrüder Märten eingetragen : r „Die Firma ist erloschen.“ Göttingen, den 20. Januar 1 Königliches an

Sn unser Firmenregister ist heute n V% gung vom 13. d. Mts. eingetragen: y a. bei der unter Nr. 8 eingetragenen Fim, * . M. Cohn: | Die Firma ist dur< Vertrag auft | des bisherigen Inhabers, Herman Cy | übergegangen. Vergl. Nr. 542 dés registers; | b. unter Nr. 542 j die Firma: S. M. Cohn, See Kaufmann Hermann Cohn wald. Ort der Niederlafung: Greifswald. Greif3wald, den 13. Januar 1882. Königliches Amtsgericht, k. Abthenn |

Greifswald. Befanutmatchung, Es ift heute zusolge Verfügung vom

ender. i

Greifswald. BSefanntmahung | j | î

In unser Handels- (Gesellschasts-) | Lage eingetragen:

a, in unser Prokurenregister: | bei der E S eingetragenen, dem fuf * . mann Paul Peters für die Firma ertheilten Prokura: s uns , Die Prokura ift erloschen; b. n YuIeS Sieme egn ei der unter Nr. 291 eingetragenen Firm Aug. Koch: S gi / Der Kaufmann Paul Peters in Greifswald ist in das Handelsgesdäft als Lheilhaber aufgenommen 6 e rar Ee er Firma ‘bestehende Handels- gesellschaft in das Gesellschaftsregister unter Nr. 61 eingtragn; c. in unser Gesell\Wastöregister: Nr. 61. Firma der Geleit: j Aug. Koh, O | Sit: Greifswald, 4 f ReGtsverhältnifse: Die Gesellihaster fndz 1) der Konsul August Ko, 2) der Kausmann Yaul Ee f Beide hier. Die Gesellschaft hat am 18. Januar 18 Greifêwald, 14. Januar 1882 reifswald, 14. Januar 185 Königliches Amtsgericht. T. Abtheilung.

Greisswald. Bekanutmaiung, [W _In unsecm Handelsregister ist heute zufolge? fügung vom heutigen Tage: E a. Nr. 24. Die Prokura des gangs h Bet Gan Dehnell für die Firma M. D gelöst. 20 b. Die Firma M. Dehnell, deren bisherizt ® haberin verstorben, Nr. 269 ga A i i un r. wieder eingetragen Carl Din

E S LEELRE

derselben der Kaufmann Wilhelm zu Greifswald. Greifswald, 18. Januar 1882. Königliches Amtsgericht, T. Abtheilung,

Wagen s. W. Sandelzregister [l des Königlichen Amtsgerichts zu bagen} ü i In unser Firmenregister ist unter Nr. 7 l

Firma:

Gnstav Piähardt j und als deren Inhaber der Fata Gustav No Pickhardt zu Hagen am 18. Sanuar 1882 ang tragen.

Wagen i. W. Handelsregister des Königlichen Amtsgerichts zu

Unter Nr. 398 des Gesellschaftsregiler® * 4 am 1. Januar 1882 unter der Firma 8 dd A Heute errichtete, ofene Handel8gesellsaft zu d am 18. Januar 1882 eingetragen, Un sind 8 Gesellshafter vermerkt: d 1) der Kaufmann Friedrich enhe sen. zu V j 2) der Kaufmann Friedri U Ten ad Nr. 191 Firm-Reg. woselbst die M Friedri Henze zu Voerde vermerkt stebt: Aua Denbe jun. ist als Theilhaber 1 Geschäft eingetreten und ist die Firma GURA Henze deshalb hier gelöst. 1d ad Nr. 215 Pr.-Neg. die dem Kaufmann #10 E jun. zu Voerde für die Firma [060 enze zu Voerde ertheilte Prokura ist el® da derselbe als Theilhaber ‘in das Ges getreten ist.

Hagen i/W. Handelsregister des Königlichen Amtsgerichts / zu Hagen i./W. Eingetragen am 18. Januar 1882. ad Nr. 144 Ges.-Reg, woselbst die Hasper Eisengicßerei Bitter, Freytag zu Haspe vermerkt steht

S

ichard Korte i als Kommanditist BF