1882 / 35 p. 19 (Deutscher Reichsanzeiger) scan diff

W Sünfte Beilage 5

[e |

L zum Deutschen Reichs-Anzeiger und Königlich Preußischen Slaals-Anzeiger.

r: H 35, Berlin, Donnerstag, den 9. Februar 4SS82,

A A E P28

s | Der Inkhalt dieser Beilage, welcher auch die im &. 6 des Gesetzes über den Markenshuß, vom 30. November 1874, sowie die in dem Geseh, betreffend das Urheberrecht an Mustern Modellen vom 11. Januar 1876, und die im Patentgesetz, vom 25. Mai 1877, vorgeschriebenen Bekanntmachungen veröffentlicht wette erscheint auch in ne besonderen Blatte unter dem Titel fern ad

entral-Handels-Register für das Deutsche Reich. 6: 55)

Das Central-Handels - Register für das Deutsche Reich kann dur alle Post - Anstalten, für Das Central -Handels- Register für das Deutsche Reich erscheint in der Regel tägli. Dag Berlin au dur die Königliche Expedition des Deutschen Reichs- und Königlich Preußischen Staats- Abonnement beträgt 1 4 50 A für das Viertel Einzelne Nantiterit! Toflent O. A fs Anzeigers, 8W., Wilhelmstraße 32, bezogen werden. Z Insertionspreis für den Raum einer Drucfzeile 30 4. ß | 7 j 3 7 7 1 dels-Regifster. L Oscar Kulse Siß der Gesellschaft : —Offene Handelsgesellschaft seit dem 1. Januar s | 4 Hau inträ g 1 « ¿x | hier ertheilten Prokura heute eingetragen worden. Bielefely mit Zweigniederlafsung in Erfurt. | 1882. 9 h N | Die Handelsregiftereinträge aus dem Königreich Breslau, den 4. Februar 1882. Rechtsverhältnisse der Gesellschaft : Hannover, den 7. Februar 1882. | Saw]en, dem Königreich Württemberg und Königli Amtsgerit. Gesellschafter sind: a ata : | #6 d 1 önigliches Amtsgericht. ejellshafter sind: Königlichés Amtsgericht. Abthl, L dem Großh um Hessen werden Dienstags, a. der Nähmaschinenfabtikant CarlS@midt, Crusen. bezw. Sonnabends (Württemberg) unter der Rubrik Breslan. Sefanntmachung. [6240] b. der Kaufmann Hugo Hengstenberg, s Leipzig, resp. Stuttgart und „Darmstadt In uyser Gesellschaftsregister ist heute bei Nr. 1437 i Beide in Bielefeld. Hannover. Befanntmahung. [6280] veröffentlicht, die beiden ersteren wöchentlich, die die dur den Austritt des Kaufmanns Hugo Prings- Die Gesellschaft hat am 8. August 1878 be- Auf Blatt 3030 des hiesigen Handelsregisters ist leßteren monatli. i beim aus der offenen Handelsgesellsbaft Gold- | gonnen und die Zweigniederlassung ist am Heute zu der Firma : _ [6224] | schmidt & Co. hierselbst erfolgte Auflösung dieser | 1. Januar 1882 erriÖtet, „Hannoversche Eisenmöbel- & Waagen-Fabrik, Aachen. Unter Nr. 1616 des AQINaIE Gesellschaft und in unser Firmenregister Nr. 5852 Eingetragen auf Verfügung vom 31. Januar A. Waßmann“ registers, woselbst eingetragen ist die zu Aaten be- | die Firma Goldschmidt & Co, hier und als deren 1882. eingetragen : stehende Handelsgesellschaft unter der Firma Carl | Inhaber der Kaufmann Julius Heymann hier ein- | bewirkt worden. Die Firma ist erloschen.“ Huhn & Co, wurde vermerït, daß der Kaufmann getragen worden. Erfurt, den 31. Januar 1882. Hannover, den 7. Februar 1882. j Peter Queck zu Aawen am 3. Februar c. als ver- | Breslan, den 4. Februar 1882. Königliches Amtsgericht. Abtheilung V. Königliches Amtsgericht. Abthl.T. | tretungsberetigter_ Theilhaber in genannte Gesell- Königliches Amtsgericht. R Cru/sen. | saft eingetreten ift. E E [6244] | Aathen, den 6. Februar 1882. Constantinepel. Bekanutmahnng. [6243] | Erfurt. In unserm Einzel-Firmenregister ist | Hannover. Bekanntmachung. [6281] | Königliches Amtsgericht. Y. Der Kaufmann Johann Belart hierselb, Jn- | Vol. I. Blait 236 unter Nr. 753 folgende Ein- Auf Blatt 1850 des biesigen Handelsregisters ist j E habéèr der unter Nr. 92 des diesseitigen Firmen- | tragung: heute zu der Firma: | [6225] | registers eingetragenen Firma J, Belart-Lanz, hat Laufende Nr.: è „Louis Bormann“ i AdeIsheim. Gesellschaftsregister-Einträge, | dem hiesigen Kaufmann Max Mewes bieselbst Pro- 763. “} eingetragen: i M „Nr. 1012. Zu DES45 Des Gesellschaftsregisters. kura ertheilt und is lehtere unter Nr, 42 in das Bezeichnung des Firma- Inhabers: «Die Firma ist osGeite Y Es Strauß und Emri@h in Osterburken wurde Prokurenregister eingetragen worden. Der Sqneidermeister Johannes Jacobskötter Hannover, den 7. Februar 1882. j eute eingetragen; Der Theilhaber der Firma Wolf Constautinopel, den 2. Februar 1882, zu Erfurt. Königliches Amtsgericht, Abthl. T. M Emrich von Mercingen ist laut Vertrag vom 6. No- Der Kaiserlich Deutsche Genéral-Konsul. f Ort der Niederlas\#\ ung: Crusen. / vember 1881 ausgetreten. Feigel. Erfurt. Adelsheim, den 31. Januar 1882, Bezeichnung der Firma: - [6250] Gr. Amtsgericht. E Cotthus. Bekanntmachung. [6242 J, Jacobskötter. Etzehoee. In das hiefige Genoffenschaftsregister | Keim. In unser Firmenregister ist heute unter Nr. 46 Zeit der Eintragung: ist heute zu Nr. 14, Genossenschaftsmcierei zu | die Firma: Eingetragen auf Versügung vom 31. Jg- Ißtcehoe, eingetragen worden : M 16227] utius Simon nuar 1882. Der Vorstand besteht in Folge Generalversamm- h Braunsehweig. Bei ter im Handelsregister | und als deren Inhaber bewirkt worden. [ungsbes{lusses vom 12. Dezember 1881 in Zu- I Band 111. Seite 210 eingetragenen Firma: Kaufmann Julius Simon zu Chemnitz Erfurt, den 31. Januar 1882. _ 4 kunft aus fünf Mitgliedern. E ; Mejo & Kuntze - | zufolge Verfügung vom 3. Februar 1882 eiugetragen Königliches Amtsgericht. Abtheilung V. Zum vierten und fünften Mitgliede des Vor- | ist heute vermerkt, daß aus der unter derselben be- worden. ——— standes sind in derselben Generalversammlung die j! gründeten offenen Handelsgesellschaft der Kaufmann | Cottbus, den 3. Februar 1882. Forst. Bekanntmachung. [6246] Latteller Job. Dammann in Münsterdorf und 8 Emil Mejo ausgeschieden und selbige damit auf- Königliches Amtsgericht, In unser Firmenregifter ist unter Nr. 346 die | Joh. Mohrdiek in Hodorf gewählt worden. (8 gelöst ist. Das Geschäft wird von dem anderen : Firma: Zhehoe, den 4. Februar 1882. } | Gesellschafter, Kaufmann Wilhelm Kungte, unter [6275] W. Mirow zu Forst i./L, j Königliches Amtsgericht. IT. il | Uebernahme sämmtlicher Ausstände und Schulden DüsseIdorf. Unter Nr. 923 des Handels- (Ge- | und als deren Inhaber der Apotheker W. Mirow E E N E V | und unter Beibehaltung der obengenannten Firma fellscafts-) Registers is eingetragen, daz das Ge- | zu Forst zufolge Verfügung vom 4. Februar 1882 Fiel. .__ Bekanutmachung. [6251] | fortgeseßt. 7 jdäft unter der Firma „Silberberg & Levy“ zu | eingetragen worden. In das hiesige F irmenregifter ist am heuti- j Braunschweig, den 6. ebruar 1882. Düsseldorf mit Aktiven und Pafsiven auf den Mit- Forst, den 6. Februar 1882. gen Tage sub Nr. 1402 eingetragen die Firma: j Dealities mt8geridt. inhaber Kaufmann Berthold Silberber, zu Düsfel- Königliches Amtsgericht. j C. Greve “24M | . Engelbrech t. dorf übergegangen sei, welcher dasselbe für seine und als deren Inhaber der SwHlahter j j E eigene Nechnung unter der neuen Firma „Berthold [6247] | Christian Friedrich Greve in Segeberg. 8, BresIan. Bekanntmachung, i: [6233] Silberberg“, welhe sub Nr. 2255 in das Firmen- | Friedeberg N. /RT. Bekanutmachung. Kiel, den 3. Februar 1882. n In unser Gesellschaftsregister ist bei Nr. 1778, die register eingetragen worden ist, weiterführen; und In unserem Handelsfirmenregister ist zufolge Ver- Königliches Amtsgericht, Abtheilung I. 0 Veränderung der Firma der offenen Handelsgesell- | unter Nr. 640 des Prokurenregisters, daß der Kauf- | fügung vom 23, Januar 1882 bei Nr. 277 die | H schaft mann Berthold Silberberg seine -Chefrau Amalie, Firma : Leobschütz. Bekanntmachung. [6253] n S, Laskowicz geb. Kahn, - bier, als Prokuristen seiner Firma „Wittwe Schulz zu Alteunfließ“ In unser Gefellschaftsregister, woselbst untec | | M, „Berthold Silberberg“ bestellt habe. und als deren Inhaberin die Wittwe Sulz, Wil- | Nx. 17 die hiesige Handelsge]ellshaft in Firma M j Gebr. Laskowicz Düsseldorf, den 4. Februar 1882, helmine, geborene Liefke zu Altenfließ, gelöst. „Baucrwizer Portland-Cement-Fabrik (Bruck, | heute eingetragen worden. / f Königliches Amtsgericht. Friedeberg N,/M., den 31. Januar 1882. __ Goldberger, Teichmann)“ I Breslau, den 1. Februar 1882. P Königliches Amtsgericht. vermerkt steht, ist heut eingetragen : | Königliches Amtsgericht. s L [6276] Die Handelsgefellscbaft ist durch gegenseitige Ueber- Î | e Düsseldorf. Unter Nr. 2255 des Handels- z [6248] | einkunft aufgelöst. Der Commerzienrath M. Teich- F BresIan. Bekanutmachung. [6234] F Negisters ist cingetragen, daß der Kauf- | Friedeberg N./M. Bekanntmachung. mann zu Leobschüß ist zum alleinigen Liquidator er- M In unser Firmenregister ist bei Nr, 5817 das Er- | mann Albert Aders von hier unter der Firma In unserem Handels-Firmenregister ist zufolge | nannt. f | lôshen der Firma: Adolf Guttsmanu hier hente | „Albert Aders“ in Düsseldorf ein Handelsgeschäft Verfügung vom 23. Januac 1882 unter NE 325 Leobschüß, den 31. Januar 18892. ; I | eingetragen worden. erritet habe. die Firma: Königliches Amtsgericht. | | Breslan, den 2. Februar 1882. Düsseldorf, den 4. Februar 1889, „Paul Schulz zu Altensfließ“ | | Königliches Amtsgericht. Königliches Amtsgericht, und als deren Inhaber der Mühlenbesißer Paul | LübeeK. Eintragungen [6215] __, | Schulz daselbft eingetragen. in das Handelsregister. 4 | Breslan. BSBefauntmachung. [6236] ; [6277] | Friedeberg N./M., den 31. Januar 1882. Die Qs M. M. Heymanson. 18) In unser Gesellschaftsregister ift bei Nr. 1293 Düsseldorf. Unter Nr. 1367 des Firmen- Königliches Amtsgericht. nhaber: Matthias Mannis Heymanson. N das am 29. Januar 1882 erfolgte Ausscheiden des registers ist eingetragen, daß die Firma „Ewald E R E Drt der Niederlassung: Lübe, M ¡ Kaufmannes John Guttemanu ¿u Breslau aus der Wildförster“ zu Düsseldorf erloschen set. 2 L [6249] Prokurist: Isaac Heyman Heymanson. I offenen Handelsgesellschaft : Düsseldorf, den 4. Februar 1882, Greiz. Auf Fol. 405 des hiesigen Handels- Die Firma G. Geslien & Co, ift gelöscht. h N. Schacffer Königliches Amtsgericht. registers ist hente die Firma: Lübeck, den 3. Februar 1882. M hier heut eingetragen worden. é Paul Louis Jahn Die Kammer für Handelsfachen 8 Breslau, den 2. Februar 1882. [6278] | und als deren Inhaber: i j: des Landgerichts. } Königliches Amtsgericht. DüsseIdorf. Unter Nr. 448 des Handels- (Ge- Herr Kaufmann Paul Louis Jahn von hier Zur Beglaubigung: F unk, Dr., Secr. j sellshaft3-) Registers ist eingetragen, daß das zu eingetragen worden, laut Anzeige vom 18. laufenden E E BresIan, Bekanntmachung. Düsseldorf bestehende Handélsgescäft unter der Firma | Monats.

[6235] j a Marienwerder. Bckanntmaÿhung. [6254] x T O : ie | „Düsseldorfer Pergament - Papier - Fabrik“ | Greiz, den 23, Zanuar 1882. l ü 30. (r, ifi von see Geselsbaftsregiiter ift Nr. 1779 die Flender & Slüter mit Aktiven uad Pasfiven | Fürstlich Reuß-Plauisdhes Amtsgericht. Abth. 111, | z1®alg 8 erfügung geführte Profurenreaiste. Q 1) dem Kaufmann John Guttsmann zu Breslau, | und mit der Berechtigung, das Geschäft unter der j oigt.

1d mi ¿ ] L . 21 Colonne 8 eingetragen, daß die von dem 2) dem Kaufmann Adolf Guttsmann zu Breslau, | seitherigen Firma weiter zu führen, auf den Kauf- Anima Herrmaun Ernst Kunze hier dem

am 29. Januar 1882 hier unter ter Firma; mann Zrnold Schlüter, früher zu Deuß und jeßt Ealberstadt. Bekanntmachung. [6284] | Kaufmann E Hildebrandt hierselbst ertheilte

ebrüder Guttmann zu Düsseldorf wohnend, übergegangen ift.

; G i: i: E e Ld ufolge Verfügung von heute ift unter Nr. 777 | Prokura erloschen ist. weuete ofene Handelsgesellschaft heut eingetragen | Die Firma if unter Nr. 448 des GeselUlsafts- ded Firmenreg die Zte H Lichtenstein“ | Marienwerder, 31. Januar 1882.

registers gelöst und unter Nr. 2254 des Sirmen- zu Halberstadt und als deren Inhaber der Kauf- Königliches Amtsgericht. T, Breslau, den 2. Februar 1882. “Me lbor t R 1889 mann Wilhelm Lichtenstein daselbst cingetragen. L ; L Königliches Amksgericht. üsse Bl, pelt lis s Amts ibt Halberstadt, den 31. Januar 1882. Marienwerder. Befanntmahung. [6255] Mnigeicyes Amisgeriht. Königliches Amtsgericht, Abtheilung VI. Zufolge Verfügung vom 25. Januar cr. ist am Es machung, N e [6279] I R D De fe ee P La i Unser Proturenregister sind Nr. 1242 Buch- 7 6283] | getragen, daß das hierselbst von 5: balter Emil Breither und unter Nr. 1243 der Tee (CRMRSRE Rege de Hannover. Jn das hiesige Saidlaaitle: i Simon Blum unter der Firma S. E Mae M E Ransuiuns Daimld Vinte” fie Me elen | 1) der Rashmann Sbect Geleaie d heren | bun tf Brit „Minna Weie? hit Marie, Bn Lb Kedataiten: as | | C anns Pein einede Hier Jur deten & „SWliuna Weßtig“ mann ; ; h E E in unserem Firmenregifter Nr. 5168 2) dét Conta Abraham Wilhelm Finkinz zu cinelages Handel T f E E M atleuteethee, Hes Ei I N N eneFirma: z 29as Handel8geschäft ist vertragsmäßig auf sntali 3; i f I j E H. Meinedcke jr. ähe Ne Pat aia unter der Firma Fräulein Débmine “Rousseau und Fräulein Königliches Amtsgericht. T. | | Heute eingetragen worden. Finking & Grünewald“ mit dem Site in Emma Sofie Louise Wille, Beide hierselbft, ef tmacun 6256] | j reslsan, den 2. ebruar 1882. Düsseldorf erricbtet haben übergegangen, welde dasselbe unter Uebernahme Marienwerder. B aal a L f i | | Königliches Amtsgericht. Düsseldorf, den 4. Februar 1882. ee bigbecicnd Pasfiven e Pete U E M Ra Sitte Ses j tall : er oiSberigen Firma unverändert fortseben. . . D h BresIan. Banca, ung, (6238] Königliches Amtsgericht. Offene Handelsgesellschaft seit fort L Ja- | niederlassung des T t at Ernft Kuntze I uis gegenseitige U dregister E Fb GAG L Duisburg. Handelsregister [6223] 6 Ee E E Saz 106 ebendaselbst é U SEE Kitithe I égenfeitige Uebereinkunft am 2. Februar i uisburg. er, den /, Februar s S : ; Nr. 267 cin- H} erfolgt, Auflösung der offenen Handels ofelliGait es U DEL LO A “ees Een 2 Königliches Amtsgericht. Abthl. I. E a U Firmenregister unter Nr. 267 cin j : August Sthröder & Comp. irma Wilh. Wegmann {Firmeninhaber der Crufen. ge Matientééber den 31. Januar 1882, j hier und das Erlöschen der Firma heut eingetragen WBinkelien und Wirth Wilhelm Wegmann zu Duis- : : Königliches Amtsgericht. T. worde, -burg-Neuenkamp) ift gelöscht am 3. Februar 1882. | Waunorver. Bekanntmachung. A r Breslau, den 3. Februar 1882. S In das hiesige Handelsregister ist heute Blatt 329 x 6357 Königliches Amtsgericht. s eingetragen die Firma : Harienweorder. Befanutmahung, [6257] Erfart. In unserm Gesellschaftêrcgister i „Dannoversche Eisenmöbel- & Waagenfabrik, | Zufolge Verfügung vom 30, Januar ft f E | Breslan. Bekanntmachung, [6239] | Vol. 11. Blatt 75v. folgende Eintragung: j Waßmann & Schmoll 31. ejd. in das hier geführte G reuregue s | In unser Prokurenregister ist bei Nr. 523 das Laufende Nr. mit dem Niederla\sungsorte Hannover und als deren | tragen, daß das hierselb von ent le r Erlöschen der dem Kaufman Gustav Böhm zu Lieg- 314, Inhaber der Kaufmann Heinrich Christroph Wilhelm Herrmann Ernft Kunte unter der Firuta "Fuli niß von dem Kaufmann Oscar Kulse hier für ‘die Firma der Gesellschaft: August - Waßmann und der Tecniker Ferdinand | Kunte“ betriebene Qs Bs Ib Nr. 1702 des Firmenregisters eingetragene Firma Carl Schmidt und Hengst: nberg. August Hermann Schmoll, Beide hierselbst. auf den Kaufmann Leopold Hildebrandt hierse|