1882 / 35 p. 19 (Deutscher Reichsanzeiger) scan diff

W Sünfte Beilage 5

[e |

L zum Deutschen Reichs-Anzeiger und Königlich Preußischen Slaals-Anzeiger.

r: H 35, Berlin, Donnerstag, den 9. Februar 4SS82,

A A E P28

s | Der Inkhalt dieser Beilage, welcher au< die im &. 6 des Gesetzes über den Markenshuß, vom 30. November 1874, sowie die in dem Geseh, betreffend das Urheberre<t an Mustern Modellen vom 11. Januar 1876, und die im Patentgesetz, vom 25. Mai 1877, vorgeschriebenen Bekanntmachungen veröffentlicht wette erscheint au< in ne besonderen Blatte unter dem Titel fern ad

entral-Handels-Register für das Deutsche Reich. 6: 55)

Das Central-Handels - Register für das Deutsche Reich kann dur alle Post - Anstalten, für Das Central -Handels- Register für das Deutsche Reich erscheint in der Regel tägli. Dag Berlin au dur die Königliche Expedition des Deutschen Reichs- und Königlich Preußischen Staats- Abonnement beträgt 1 4 50 A für das Viertel Einzelne Nantiterit! Toflent O. A fs Anzeigers, 8W., Wilhelmstraße 32, bezogen werden. Z Insertionspreis für den Raum einer Drucfzeile 30 4. ß | 7 j 3 7 7 1 dels-Regifster. L Oscar Kulse Siß der Gesellschaft : —Offene Handelsgesells<aft seit dem 1. Januar s | 4 Hau inträ g 1 « ¿x | hier ertheilten Prokura heute eingetragen worden. Bielefely mit Zweigniederlafsung in Erfurt. | 1882. 9 h N | Die Handelsregiftereinträge aus dem Königreich Breslau, den 4. Februar 1882. Rechtsverhältnisse der Gesellschaft : Hannover, den 7. Februar 1882. | Saw]en, dem Königreich Württemberg und Königli Amtsgerit. Gesellschafter sind: a ata : | #6 d 1 önigliches Amtsgericht. ejellshafter sind: Königlichés Amtsgericht. Abthl, L dem Großh um Hessen werden Dienstags, a. der Nähmaschinenfabtikant CarlS@midt, Crusen. bezw. Sonnabends (Württemberg) unter der Rubrik Breslan. Sefanntmachung. [6240] b. der Kaufmann Hugo Hengstenberg, s Leipzig, resp. Stuttgart und „Darmstadt In uyser Gesellschaftsregister ist heute bei Nr. 1437 i Beide in Bielefeld. Hannover. Befanntmahung. [6280] veröffentlicht, die beiden ersteren wöchentlich, die die dur den Austritt des Kaufmanns Hugo Prings- Die Gesellschaft hat am 8. August 1878 be- Auf Blatt 3030 des hiesigen Handelsregisters ist leßteren monatli. i beim aus der offenen Handelsgesellsbaft Gold- | gonnen und die Zweigniederlassung ist am Heute zu der Firma : _ [6224] | s<midt & Co. hierselbst erfolgte Auflösung dieser | 1. Januar 1882 erriÖtet, „Hannoversche Eisenmöbel- & Waagen-Fabrik, Aachen. Unter Nr. 1616 des AQINaIE Gesellschaft und in unser Firmenregister Nr. 5852 Eingetragen auf Verfügung vom 31. Januar A. Waßmann“ registers, woselbst eingetragen ist die zu Aaten be- | die Firma Golds<midt & Co, hier und als deren 1882. eingetragen : stehende Handelsgesellschaft unter der Firma Carl | Inhaber der Kaufmann Julius Heymann hier ein- | bewirkt worden. Die Firma ist erloschen.“ Huhn & Co, wurde vermerït, daß der Kaufmann getragen worden. Erfurt, den 31. Januar 1882. Hannover, den 7. Februar 1882. j Peter Que> zu Aawen am 3. Februar c. als ver- | Breslan, den 4. Februar 1882. Königliches Amtsgericht. Abtheilung V. Königliches Amtsgericht. Abthl.T. | tretungsberetigter_ Theilhaber in genannte Gesell- Königliches Amtsgericht. R Cru/sen. | saft eingetreten ift. E E [6244] | Aathen, den 6. Februar 1882. Constantinepel. Bekanutmahnng. [6243] | Erfurt. In unserm Einzel-Firmenregister ist | Hannover. Bekanntmachung. [6281] | Königliches Amtsgericht. Y. Der Kaufmann Johann Belart hierselb, Jn- | Vol. I. Blait 236 unter Nr. 753 folgende Ein- Auf Blatt 1850 des biesigen Handelsregisters ist j E habéèr der unter Nr. 92 des diesseitigen Firmen- | tragung: heute zu der Firma: | [6225] | registers eingetragenen Firma J, Belart-Lanz, hat Laufende Nr.: è „Louis Bormann“ i AdeIsheim. Gesellschaftsregister-Einträge, | dem hiesigen Kaufmann Max Mewes bieselbst Pro- 763. “} eingetragen: i M „Nr. 1012. Zu DES45 Des Gesellschaftsregisters. kura ertheilt und is lehtere unter Nr, 42 in das Bezeichnung des Firma- Inhabers: «Die Firma ist osGeite Y Es Strauß und Emri@h in Osterburken wurde Prokurenregister eingetragen worden. Der Sqneidermeister Johannes Jacobskötter Hannover, den 7. Februar 1882. j eute eingetragen; Der Theilhaber der Firma Wolf Constautinopel, den 2. Februar 1882, zu Erfurt. Königliches Amtsgericht, Abthl. T. M Emrich von Mercingen ist laut Vertrag vom 6. No- Der Kaiserlich Deutsche Genéral-Konsul. f Ort der Niederlas\#\ ung: Crusen. / vember 1881 ausgetreten. Feigel. Erfurt. Adelsheim, den 31. Januar 1882, Bezeichnung der Firma: - [6250] Gr. Amtsgericht. E Cotthus. Bekanntmachung. [6242 J, Jacobskötter. Etzehoee. In das hiefige Genoffenschaftsregister | Keim. In unser Firmenregister ist heute unter Nr. 46 Zeit der Eintragung: ist heute zu Nr. 14, Genossenschaftsmcierei zu | die Firma: Eingetragen auf Versügung vom 31. Jg- Ißtcehoe, eingetragen worden : M 16227] utius Simon nuar 1882. Der Vorstand besteht in Folge Generalversamm- h Braunsehweig. Bei ter im Handelsregister | und als deren Inhaber bewirkt worden. [ungsbes{lusses vom 12. Dezember 1881 in Zu- I Band 111. Seite 210 eingetragenen Firma: Kaufmann Julius Simon zu Chemnitz Erfurt, den 31. Januar 1882. _ 4 kunft aus fünf Mitgliedern. E ; Mejo & Kuntze - | zufolge Verfügung vom 3. Februar 1882 eiugetragen Königliches Amtsgericht. Abtheilung V. Zum vierten und fünften Mitgliede des Vor- | ist heute vermerkt, daß aus der unter derselben be- worden. ——— standes sind in derselben Generalversammlung die j! gründeten offenen Handelsgesellschaft der Kaufmann | Cottbus, den 3. Februar 1882. Forst. Bekanntmachung. [6246] Latteller Job. Dammann in Münsterdorf und 8 Emil Mejo ausgeschieden und selbige damit auf- Königliches Amtsgericht, In unser Firmenregifter ist unter Nr. 346 die | Joh. Mohrdiek in Hodorf gewählt worden. (8 gelöst ist. Das Geschäft wird von dem anderen : Firma: Zhehoe, den 4. Februar 1882. } | Gesellschafter, Kaufmann Wilhelm Kungte, unter [6275] W. Mirow zu Forst i./L, j Königliches Amtsgericht. IT. il | Uebernahme sämmtlicher Ausstände und Schulden DüsseIdorf. Unter Nr. 923 des Handels- (Ge- | und als deren Inhaber der Apotheker W. Mirow E E N E V | und unter Beibehaltung der obengenannten Firma fellscafts-) Registers is eingetragen, daz das Ge- | zu Forst zufolge Verfügung vom 4. Februar 1882 Fiel. .__ Bekanutmachung. [6251] | fortgeseßt. 7 jdäft unter der Firma „Silberberg & Levy“ zu | eingetragen worden. In das hiesige F irmenregifter ist am heuti- j Braunschweig, den 6. ebruar 1882. Düsseldorf mit Aktiven und Pafsiven auf den Mit- Forst, den 6. Februar 1882. gen Tage sub Nr. 1402 eingetragen die Firma: j Dealities mt8geridt. inhaber Kaufmann Berthold Silberber, zu Düsfel- Königliches Amtsgericht. j C. Greve “24M | . Engelbre< t. dorf übergegangen sei, welcher dasselbe für seine und als deren Inhaber der SwHlahter j j E eigene Ne<nung unter der neuen Firma „Berthold [6247] | Christian Friedri<h Greve in Segeberg. 8, BresIan. Bekanntmachung, i: [6233] Silberberg“, welhe sub Nr. 2255 in das Firmen- | Friedeberg N. /RT. Bekanutmachung. Kiel, den 3. Februar 1882. n In unser Gesellschaftsregister ist bei Nr. 1778, die register eingetragen worden ist, weiterführen; und In unserem Handelsfirmenregister ist zufolge Ver- Königliches Amtsgericht, Abtheilung I. 0 Veränderung der Firma der offenen Handelsgesell- | unter Nr. 640 des Prokurenregisters, daß der Kauf- | fügung vom 23, Januar 1882 bei Nr. 277 die | H schaft mann Berthold Silberberg seine -Chefrau Amalie, Firma : Leobschütz. Bekanntmachung. [6253] n S, Laskowicz geb. Kahn, - bier, als Prokuristen seiner Firma „Wittwe Schulz zu Alteunfließ“ In unser Gefellschaftsregister, woselbst untec | | M, „Berthold Silberberg“ bestellt habe. und als deren Inhaberin die Wittwe Sulz, Wil- | Nx. 17 die hiesige Handelsge]ellshaft in Firma M j Gebr. Laskowicz Düsseldorf, den 4. Februar 1882, helmine, geborene Liefke zu Altenfließ, gelöst. „Baucrwizer Portland-Cement-Fabrik (Bru>, | heute eingetragen worden. / f Königliches Amtsgericht. Friedeberg N,/M., den 31. Januar 1882. __ Goldberger, Teichmann)“ I Breslau, den 1. Februar 1882. P Königliches Amtsgericht. vermerkt steht, ist heut eingetragen : | Königliches Amtsgericht. s L [6276] Die Handelsgefellscbaft ist dur< gegenseitige Ueber- Î | e Düsseldorf. Unter Nr. 2255 des Handels- z [6248] | einkunft aufgelöst. Der Commerzienrath M. Teich- F BresIan. Bekanutmachung. [6234] F Negisters ist cingetragen, daß der Kauf- | Friedeberg N./M. Bekanntmachung. mann zu Leobschüß ist zum alleinigen Liquidator er- M In unser Firmenregister ist bei Nr, 5817 das Er- | mann Albert Aders von hier unter der Firma In unserem Handels-Firmenregister ist zufolge | nannt. f | lôshen der Firma: Adolf Guttsmanu hier hente | „Albert Aders“ in Düsseldorf ein Handelsgeschäft Verfügung vom 23. Januac 1882 unter NE 325 Leobschüß, den 31. Januar 18892. ; I | eingetragen worden. erritet habe. die Firma: Königliches Amtsgericht. | | Breslan, den 2. Februar 1882. Düsseldorf, den 4. Februar 1889, „Paul Schulz zu Altensfließ“ | | Königliches Amtsgericht. Königliches Amtsgericht, und als deren Inhaber der Mühlenbesißer Paul | LübeeK. Eintragungen [6215] __, | Schulz daselbft eingetragen. in das Handelsregister. 4 | Breslan. BSBefauntmachung. [6236] ; [6277] | Friedeberg N./M., den 31. Januar 1882. Die Qs M. M. Heymanson. 18) In unser Gesellschaftsregister ift bei Nr. 1293 Düsseldorf. Unter Nr. 1367 des Firmen- Königliches Amtsgericht. nhaber: Matthias Mannis Heymanson. N das am 29. Januar 1882 erfolgte Ausscheiden des registers ist eingetragen, daß die Firma „Ewald E R E Drt der Niederlassung: Lübe, M ¡ Kaufmannes John Guttemanu ¿u Breslau aus der Wildförster“ zu Düsseldorf erloschen set. 2 L [6249] Prokurist: Isaac Heyman Heymanson. I offenen Handelsgesellschaft : Düsseldorf, den 4. Februar 1882, Greiz. Auf Fol. 405 des hiesigen Handels- Die Firma G. Geslien & Co, ift gelöscht. h N. Schacffer Königliches Amtsgericht. registers ist hente die Firma: Lübe>, den 3. Februar 1882. M hier heut eingetragen worden. é Paul Louis Jahn Die Kammer für Handelsfachen 8 Breslau, den 2. Februar 1882. [6278] | und als deren Inhaber: i j: des Landgerichts. } Königliches Amtsgericht. DüsseIdorf. Unter Nr. 448 des Handels- (Ge- Herr Kaufmann Paul Louis Jahn von hier Zur Beglaubigung: F unk, Dr., Secr. j sellshaft3-) Registers ist eingetragen, daß das zu eingetragen worden, laut Anzeige vom 18. laufenden E E BresIan, Bekanntmachung. Düsseldorf bestehende Handélsgescäft unter der Firma | Monats.

[6235] j a Marienwerder. Bckanntmaÿhung. [6254] x T O : ie | „Düsseldorfer Pergament - Papier - Fabrik“ | Greiz, den 23, Zanuar 1882. l ü 30. (r, ifi von see Geselsbaftsregiiter ift Nr. 1779 die Flender & Slüter mit Aktiven uad Pasfiven | Fürstlich Reuß-Plauisdhes Amtsgericht. Abth. 111, | z1®alg 8 erfügung geführte Profurenreaiste. Q 1) dem Kaufmann John Guttsmann zu Breslau, | und mit der Berechtigung, das Geschäft unter der j oigt.

1d mi ¿ ] L . 21 Colonne 8 eingetragen, daß die von dem 2) dem Kaufmann Adolf Guttsmann zu Breslau, | seitherigen Firma weiter zu führen, auf den Kauf- Anima Herrmaun Ernst Kunze hier dem

am 29. Januar 1882 hier unter ter Firma; mann Zrnold Schlüter, früher zu Deuß und jeßt Ealberstadt. Bekanntmachung. [6284] | Kaufmann E Hildebrandt hierselbst ertheilte

ebrüder Guttmann zu Düsseldorf wohnend, übergegangen ift.

; G i: i: E e Ld ufolge Verfügung von heute ift unter Nr. 777 | Prokura erloschen ist. weuete ofene Handelsgesellschaft heut eingetragen | Die Firma if unter Nr. 448 des GeselUlsafts- ded Firmenreg die Zte H Lichtenstein“ | Marienwerder, 31. Januar 1882.

registers gelöst und unter Nr. 2254 des Sirmen- zu Halberstadt und als deren Inhaber der Kauf- Königliches Amtsgericht. T, Breslau, den 2. Februar 1882. “Me lbor t R 1889 mann Wilhelm Lichtenstein daselbst cingetragen. L ; L Königliches Amksgericht. üsse Bl, pelt lis s Amts ibt Halberstadt, den 31. Januar 1882. Marienwerder. Befanntmahung. [6255] Mnigeicyes Amisgeriht. Königliches Amtsgericht, Abtheilung VI. Zufolge Verfügung vom 25. Januar cr. ist am Es machung, N e [6279] I R D De fe ee P La i Unser Proturenregister sind Nr. 1242 Buch- 7 6283] | getragen, daß das hierselbst von 5: balter Emil Breither und unter Nr. 1243 der Tee (CRMRSRE Rege de Hannover. Jn das hiesige Saidlaaitle: i Simon Blum unter der Firma S. E Mae M E Ransuiuns Daimld Vinte” fie Me elen | 1) der Rashmann Sbect Geleaie d heren | bun tf Brit „Minna Weie? hit Marie, Bn Lb Kedataiten: as | | C anns Pein einede Hier Jur deten & „SWliuna Weßtig“ mann ; ; h E E in unserem Firmenregifter Nr. 5168 2) dét Conta Abraham Wilhelm Finkinz zu cinelages Handel T f E E M atleuteethee, Hes Ei I N N eneFirma: z 29as Handel8ges<äft ist vertragsmäßig auf sntali 3; i f I j E H. Meined>e jr. ähe Ne Pat aia unter der Firma Fräulein Débmine “Rousseau und Fräulein Königliches Amtsgericht. T. | | Heute eingetragen worden. Finking & Grünewald“ mit dem Site in Emma Sofie Louise Wille, Beide hierselbft, ef tmacun 6256] | j reslsan, den 2. ebruar 1882. Düsseldorf erricbtet haben übergegangen, welde dasselbe unter Uebernahme Marienwerder. B aal a L f i | | Königliches Amtsgericht. Düsseldorf, den 4. Februar 1882. ee bigbecicnd Pasfiven e Pete U E M Ra Sitte Ses j tall : er oiSberigen Firma unverändert fortseben. . . D h BresIan. Banca, ung, (6238] Königliches Amtsgericht. Offene Handelsgesellschaft seit fort L Ja- | niederlassung des T t at Ernft Kuntze I uis gegenseitige U dregister E Fb GAG L Duisburg. Handelsregister [6223] 6 Ee E E Saz 106 ebendaselbst é U SEE Kitithe I égenfeitige Uebereinkunft am 2. Februar i uisburg. er, den /, Februar s S : ; Nr. 267 cin- H} erfolgt, Auflösung der offenen Handels ofelliGait es U DEL LO A “ees Een 2 Königliches Amtsgericht. Abthl. I. E a U Firmenregister unter Nr. 267 cin j : August Sthröder & Comp. irma Wilh. Wegmann {Firmeninhaber der Crufen. ge Matientééber den 31. Januar 1882, j hier und das Erlöschen der Firma heut eingetragen WBinkelien und Wirth Wilhelm Wegmann zu Duis- : : Königliches Amtsgericht. T. worde, -burg-Neuenkamp) ift gelös<t am 3. Februar 1882. | Waunorver. Bekanntmachung. A r Breslau, den 3. Februar 1882. S In das hiesige Handelsregister ist heute Blatt 329 x 6357 Königliches Amtsgericht. s eingetragen die Firma : Harienweorder. Befanutmahung, [6257] Erfart. In unserm Gesellschaftêrcgister i „Dannoversche Eisenmöbel- & Waagenfabrik, | Zufolge Verfügung vom 30, Januar ft f E | Breslan. Bekanntmachung, [6239] | Vol. 11. Blatt 75v. folgende Eintragung: j Waßmann & Schmoll 31. ejd. in das hier geführte G reuregue s | In unser Prokurenregister ist bei Nr. 523 das Laufende Nr. mit dem Niederla\sungsorte Hannover und als deren | tragen, daß das hierselb von ent le r Erlöschen der dem Kaufman Gustav Böhm zu Lieg- 314, Inhaber der Kaufmann Heinrich Christroph Wilhelm Herrmann Ernft Kunte unter der Firuta "Fuli niß von dem Kaufmann Oscar Kulse hier für ‘die Firma der Gesellschaft: August - Waßmann und der Tecniker Ferdinand | Kunte“ betriebene Qs Bs Ib Nr. 1702 des Firmenregisters eingetragene Firma Carl Schmidt und Hengst: nberg. August Hermann S<hmoll, Beide hierselbst. auf den Kaufmann Leopold Hildebrandt hierse|