1897 / 129 p. 8 (Deutscher Reichsanzeiger) scan diff

[1651] Bekanntmachung.

Laut ergangener Anzeige sind bié naGstehend näher bezeichneten von uns ausgestellten Pfändséheine verloren gegangen :

1) Nr. 162/456 für Herrn Johann Georg Breyer, Lokomotivführer in München, über den Versicherüngs- hein -Nr. 57982 über # 1500,00 und über einen

autions\hein von 1000,00, datiert vom 10. N 1877. Í

2) Nr. 761 für Hérrn - Eiséibahn-Kondukteur Johann Georg Sölluer in Schwandorf, diet Zug? führer in Furth i. Wald, über den Versicherungs- {hein Ser. A. Nr. 69/406 über & 1 500,60 und über einen Kautionsschein über M 1 000,00, datiert vom 15. März 1879,

3) Nr. 1744 für Herrn Stations-Assistent Friedrich Albert Heynemáänu in Erfurt über den Ver- siherungsfchein Ser. A. Nr. 131 331 über 4 4 000,00 und über einen Kavtionsshein von A 1 800,00, datiert vom 1. April 1896.

Die Inhaber dieser Pfandscheine werden hiermit

zum 10. 1897 bei: uns anzumelden und -die Urkunden Borz edo wBUgeans dieselben in Gemäßheit der Bersih.-Bedingungen Ziffer 21 bezw. 15 für nichtig erklärt werden,

Leipzig, den 3. Juni 1897. h ital- und

Allgemeine Renten- Cap Lebensversiherungsbank Teutonia.

Ruppert. ppa. Müller.

[16015] Hierdurch geben wir bekannt, daß laut Bes{luß der Generalversammlung vom 29. April cr. unsere Aktiengesellshaft aufgelö if. Gleichzeitig fordern wir aber diejenigen Gläubiger, welche etwaige Ansprüchhe- an unsere Gesellschaft noch - zu haben glauben, auf, folhe unverzüglih bei der Gesellschaft geltend machen zu wollen. Großenhain, 25. Mai 1897. Consum Bazar

der vereinigt. Kaufleute zu Großenhain.

[165483]

Gemeinnühige Baugesellshaft des

Soll.

Bilanz per 31. Dezember 1896.

Kreises Hoechst zu Hoechst a/M.

Haben.

M S M S

An Grundstück-Konto:

Bestandam 1. Ja-

nuar 1896-5 38 229

Zugang pro 1896 74 26

Bau-Konto: Bestandam 1. Ja-

nuar 1896, . ..| 114379 I

Zugang pro 1896 37186 151 565

A M. Per Aktien-Kapital-Konto : 9 S Bestand am 1. Ia- nuar 1896 Zugang , 30 Aktien à #4 1000 Hypotheken-Konto : Bestand am 1. Ja- nuar 1896

Hypotheken - Amor- tisations?Konto:

- Bestandam 1. Ja- H G

Zugang pro 1896 Kassa-Konto . Konto pro Konto- Kurranten :

Guthaben bei der

Reser veford-Konto : Bestand am 1. Ja- nuar 1896 Zugang pro 1896 , Erneuerungsfond-Konto:

Bestand am 1. Ja- nuar 1896

aufgefordert, ihre AnsprüGé in Bezug hietauf Gbidf [15 981]

Soll.

bgaben-Konto

Reparatur-Konto Zinsen-Konto

Activa.

—————————————————————————

An Abschreibungs-Konto ,

Generalunkoften-Konto .

M

1031 1 250

2 922 4 553

AetietzGeselshaft ¿nion

lust-Konto am 31

9 848 Vilanz-Kouto am 31. März 1897.

zit Hildesheim.

1897.

De o é eh s - Theater-Konto d 00 2 E.0 00S Reservefonds-Konto :

Verlust pro 1896/7 . .. » -

An Gebäude-Konto . . Bühnen-Konto . .

Debitoren-Konto . Kassa-Konto

Mobilien-Konto .

E Diverse Anlagen-Konto A

A 168 332 9 982 4 095 4 165

309

401

Der Vorstand. L. Götting.

187 285 Hildesheim, den 29. Mai 1897.

H 04 35 59 47 01) 46

EK S

pak pak 0 PSI1 I

Per Aktienkapital-Konto . « Hypotheken-Konto Konto Kämmerei-Kasse x Kreditoren-Konto

ee S8

Abschreibungs-Konto , . .. Reservefonds-Konto . . . . ..

S

Der A tôrath. D

[16619]

A. Einnahme.

1) Ueberträge aus dem Vorjahre:

a. Prämien-Ueber-

a O

b. Schaden - Re-

E S

c. sonstige Ueber-

E S

2) Prämien-Einnahme

abzügl. der Ristorni

3) Nebenleistungen der

Rehnungs - Abschluß

der Preußischen Feuer-Versicherungs-Actien-Gesellschaft

am 3L. Dezember 1896,

Gewinn- und Verlust-Rechnung. D

M S M

722 699/51 108 511

2 070 827

—— 831 2110:

B. Ausgabe.

s # d M S 1) Schäden, einschließ- li Kosten aus den Vorjahren : l E b. zurüdgestellt . 2) Schäden, einshließ- li Koften, im NechnungEjahr, ab- zügliÞh des An- theils der Nückver- sicherer :

ol &

M 129.

Unter dung Enden Aufgebote,

ustellungen u. dergl. ersiherun

g.

Verkäufe, Verpachtungen, Verdingungen 2.

N S F Unfall- und Invaliditäts- 2c. H,

Verloofung 2. von

papieren.

Dritíie Beilage zum Deutschen Reichs-Anzeiger und Königlich Preußischen Staats-Anzeiger.

Berlin, Donnerstag, den 3. Juni

| Beffentlichexr Anzeiger.

[16590]

6) Kommandit-Gesellshaften auf Aktien u. Aktien-Gesellsh.

[16584]

wird gegen Einlieferung desfelben vom 15. d. Mts. ab

bei dem Bankhause Ephraim Meyer & Sohn bei dem Bankhause Alexander Simon

| Hanuovcr,

bei dem Berliner Bankinftitut Joseph Goldschmidt & O Berlin bei dem Bankhause Julius Samelson E und an unserer Gesellschaftskasse in Grünberg i. Sl.

ausgezahlt. Grünber

nglisch

i. Schl., den 2. Juni 1897.

e Wollenwaarcu Manufactur vormals Oldroyd «& Blakeley.

Der am L. Juli 1897 fällige Zins-Kupon Nr. 16 unsfercr 4 °%/% igen Obligationen

[16596] Activa.

Immobilien 1% Abschreibung

4 234 899.39 2 349.—

Bilanz per 31. Dezember 1896.

h |4 Aktien-Kapital Hypotheken-Konto . .

Á6 232 590.39 4178.79

Maschinen u. Geschästseinrichtung A 8111 8111.—

M6 72 999.— 4148.91

Zugang 1896

10 9% Abschreibung

Amortisation 1896 . ,

Kurrenis{hulden Darlehen Diverse Kreditoren Reingewinn

Abschreibungen . . „,

| 236 729/18

ia | y |

6 79 735.— 818.60

J& 77 670.60 13 411.90 |

Passiva.

M 700 000

| 78 916/40 24 470 25 895/26 12 252/50 64 258/70

S

An Grundstücks-Konto .

Debet.

M 717 377.70 Neuerwerbungen v. 1872 bis inkl.1896 377 672.87 1 095 050.57

ab Abschreibungen v. 1872 bis inkl. 1895 38335 443.02

759 607.99

ab ausgelooste Obli-

gationen per 1896 12 500.—

747 107.99

ab 12 9% Abschrei- bung per 1896

Wasserkunst -Grund-

ftüds-Konto . . .

ab Abschreibungen 1886 bis 1895

ab 39% Abschrei- bungen per 1896

Gebäude-Konto . . ab Abschreibung per 1896

Pserh&Kouid « .. ab 20 9/6 Abschrei- bung per 1896

Inventar-Konto . .

11 206.55

90 149.60

23 671.60 66 478.—

1994 179 423.— 3-933.— 8 294.—

1 659.— 18 294.—

E. L Erwerbs- und

1897.

Kommandit-Gesensalen auf Aktien u. Aktien-Gesells.

hafts-Genofsenschaften.

Niederlaffung 2c. von Rechtsanwälten.

9. Dag Age 10. Verschiedene

ekanntmachungen.

Vilanz-Konto.

“k d |

f | |

j \

735 901 |—

|

64 484

175 490|—

6 635

Per Obligations - Konto #4 575.0009.—

hierv. ausgeloost v. 1885 bis inkl.1896 117 000.— A6 458 000.— hierzu ausgelooft, aber noch nit 1 E Hypotheken-Konto Aktien-Kapital-Konto Reservefond-Konto Betriebs- und Dispositionsfond- _Konto Spezial-Reservefond-Konto M 85 000.—

- 20 000.—

Bau-Konio ..… . # 338.37 Uekerweisung per - 27 000.— Obligations-Zinsen-Kontko: MLO Ne Kupons Dividenden-Konto: Nückständige Dove sane t E

5 9/0 Dividende per 1896 à 22 350.—

Tantième-Konto:

Credit.

“k [S

Zugang 1896 „, Spezialmaschinen, im Bau begriffen. . „10 360.70

Patent u. Musterschuy A 4950.30 | Zugang 1896 1001.60 |

Zugang pro 1896 .

Abgang f. Instand- haltung d. Gebäude

Baufond-Konto:

Vertheilung des Reingewinns. Dem Reservefond 50/0 . É 3 212.93 | V Ens per ala fr L L000 | | , Effekten-Konto 108 448/50

ortrag auf 1897 .. , 4545.77 Waaren-Konto 20/90

931 654 79 522

a d A

b. zurügestellt . 3) Nüversicherungs-

Vera S 4) Provisionen abzügl.

statutarishe Tantième an Auf- sihtsrath und Vorstand . . Konto-Korrent. Konto, Kreditoren : Allgemeine Konto-Korrenten . . Gewinn- und Verlust-Konto:

Versicherten an die Gesellschaft ; 2 037 4) a. Zinsen 41 803 b. Miethserträge . . 5) Kursgewinn aus ver-

1011 176

| 87 508/61 530 091

2105/72

Bestand am 1. Ja- nnar 1896

Zugang pro 1896 . Konio pro Konto-

Ea A Gêwinn- u. Verlust-Kto.

Reingewinn . . .

2216/14

3 140/23 5 658/07

kauften Werth-

papieren

6) Sonstige Einnahmen und zwar:

Verfallene Dividende

des von den Rück- versicherern erftat- teten Antheils . . 9) Steuern und öffent- lihe Abgaben . . 6) Verwaltungskosten 7) Freiwillige Leistun-

318 936)

8 765 227 953

e S VELSO: Abschreibung „. 2951.90

Maaren und Halbfabrikate Rohmaterialien

Guthaben bei Banken Außenstände

Diverse Debitoren

3 000 233 790/62 120 325/30

9 802/39 197 623/55

7 003/79

#4 64 258,70

| Î | | | \ j | f Î

Kassa-Konto Konto-Korrent-Konto, Debitoren : a. Allgemeine Konto-Korrenten A 226 111.40 be anon T0007 c. Koblen - Komtor , 95 489.91

Vortrag auf neue Rechnung . .

329 101/31 1136 128/13

1436 128/13 Credit.

8 000/46 Debet. Gewinn- und Verlust-Kouto.

2 008 96 ||— E As eis

ERIE S Yam Q [r P E A E c C 905 792/86 An Obligations-Rückzahlungs-Konto 12 500|—|| Per Bilanz-

905 792/56 inn- . ; ¿ Obligations-Zinsen-Konto 18 820|— Konto Gewinn- und Verlust-Konto per 31. Dezember 1896 E 8 820 ad

Unkosten-Konto 169 361/63 Agio- u. Wasserkunfst, Betriebs-Konto 630/24 Zinsen- Abschreibungen : Konto . . Grundstück8-Konto 14 9/9 von f 747 107.55 „f 11 206.55 Waaren- Wasserkunst-Grundstücks-Konto 3 0/0 von Konto . M 66 478.— «, 1 994.— Dividen- Gebäude-Konto den-Kto. 2 1) auf Hol:schuppen ftädt. 1 Dividen- servefonds . . A Erlangen, 28. Mai 1897, 5 Ls E M F e A 400.— Sn EeEE E Spezial, 5 Biürstenfabrik Erlangen, A.- G. vorm. Emil Kränzlein. ) 2 0/0 U R176 R 2 « Berla- S : Emil Kränzlein. Pferde-Kto, 20 %/o val aon ana R dungs-

. Tantièmen . . è nventar-Konto Konto Badische Handelsbank.

Wechsel- und Effekten-Konto . . Kassabestand

202 377/99 gen zu Feen nüßigen Zwecken, Haben. insbesondere f. tas 8) A f anin gdie ; 979 : reibungen au S | Snventät. .. 5 4 440 en: 9) Kursverluste auf Werthpapiere . . 3351 10) Prämien-Ueberträge 687 699 11) Sonstige Reserven 12) Sonstige Ausgaben -— 13) Üeberschuß u. dessen Verwendung : a. an den Kapital-Re-

T 202317 l Gewinnu- und Verlust-Konto per 31. Dezember 1896.

M |A

An Konto pro Konto-Kurranten . 84/50 Unkosten-Konto 695/73} S TOE 2151/26

teuern-Konto 718 22 5 658/07

9 308/31 Gewinu - Vértheilung.

M |AÀ M |S$ An Reservefond-Konto 282/90} Per Saldo-Gewinn pro 1896 | Dividenden-Konto: | 34 6/4 a. é 110 000 3 850|— | 1 515/66

Soll.

M S 9 247/60 60/71

Per Miethen-Konto Zinsen-Konto

Waarengewinn

Abschreibungen j | Unkosten-Konto, inkl. bezahlter Tantièmen . . . 37 029/72 Reingewinn | |

Soll. L 218 099/44

3 933.— Erneuerungsfond-Konto 1 659,— Baufond-Konto 9/51 La ;

5 T 5 65807

Gemäß Beschluß der Generalversammlung vom 31. Mai 1897 wird der Dividendenschein

Nr. 4 der Aktien Nr. 1—S80 und der Dividendenschein Nr. © der Aktien Nr. 81—110 mit je 4 35.— beim Vorschuftverein E. G. in Höchst a. M. und bei Herrn H. Breuer in Höchst a. M.

eingelöst. Gemeinnützige Baugesellschaft des Kreises. Hoechft.

einschließ.

, 59/9 an die Aktionäre undi Garanten .. 1) auf Dampfkrahn T nebst 4 Zubehör von 4 4181.— M 2 181.— dg Bilanz-Konto per 31. Dezember 1896. Passiva. h |d h B |

[16631] 56 329

2946 131 F asSsiva.

Activa. 306 967

2 946 131/37

A. Activa. Bilanz. 10 9% von d 7713.— , 4 352.— p S N A R CE E S E LE MITTSN IVTAS S AR I AIEE A B a r E BE G WINEAE U R D PTET

Gewin per 1996 «co ava die o S S Die Generalversammlung genehmigte folgende Vertheilung : Ueberweisung auf Bau-Konto M 27 000.— Ueberweisung auf Spezial-Reservefond-Konto . . » 20 009.— 5 0/9 Dividende von H 447 000.— « 22 350.— StatutarisheTantième’an Aufsichtsrath u.Vorstand , 10 417.80 Vortrag auf neue Rechnung 3 594.76 |

#6 83 362.56

. an die Versicherten . . andereVerwendungen 2) auf Dampfkrahn I1 nebst aus Zubehör von 46400.— 1 400.— Kohlen- f Nbtheilg. Kapital-Konto. 1500 Aktien à 1000 4

3) auf übriges Inventar 771.— #6 1 500 000

Kassa-Konto. M l é. 60 912.98

U tand i F i . 21049.05 |

Effekten-Konto. Bestand

81 962/03

1) Akftien- oder Garantie- Kapital

2) Kapital-Reservefonds . .

3) Spezial-Reserven . .

1) Wechsel oder Garantiescheine der Aktionäre oder Garanten H 2) Grundbesit abzüglich etwaiger 28 913 hypothekarischer Seelen ¿ _— Wechsel-Konto. 3) Hypotheken und Grundschuld- 4) Schaden-Reserve . . 106 113 Bestand Fun gen ags N ss 6) e eserve de e 687 699 Kupons- und Sorten-Konto. M | 4) Darlehne auf Werthpapiere . ewinn-NReserve der Ver- an 1714 P B Werthpapiere gemäß den Be- sicherten Konto-Korrent-Konto. : \stimmunaen des Art. 185 a. des 7) Guthaben: Guthaben bei Banken und Banquiers Reichsgeseßtzes v. 18. Juli 1884 a. anderer Versicherungs8- M 954 690.50 6) Wechsel anstalten Gedeckte Debitoren 1 229 046.33 Abval-Konto. L 7) Guthaben bei Bankhäusern . b. General-Agenten Ungedeckte Debitoren, UVebernommene Bürg- 8) Guthaben bei anderen Ver- 8) Baarkautionen nebenstehende 210 Res i i 9) ia ide bote ai G O 9) Sonflige „Passiva u. zwar : Aval-Konto E Konto. ne or U 6s n i a übere 14 681 10) Ñ ene e Generalagenten E ¡el D EIeRO E Dar und Verlust- ezw. Agenten 9 10) Ueberschu ° 1179 52421 | 11) Rüstände der Versicherten .| [— ) Bs Üecbtrlbußzs 2: | 12) Baare Kasse 37 227/52 13) Inventar und ODrucksachen (abgeschrieben) —_— [— 14) Soníftige Aktiva und zwar: 2 andere Debitoren . . . , 400

ch0 3 907 352/90!

Berlin, den 3. Mai 1897. Preußische Feuer-Verficheruugs-Actien-Gesellschaft.

abzüglih

134 682 noc) zu

242 098 26 774

[16546] General-Bilanz der Meh. Baumwollspinnerei und Weberei Ludwigshafen am Rhein

Activa. pro 1896, Passiva.

[eiftende | Ein- 600 0900

316 698|1'

1124 074 492 763

Kreditoren Tratten-Konto.

M M Wi 8 | Auf uns laufend . .

434 9949 | | 862159 443 616/57

2 0/0 Abschreibung pro 1896 . . 8 872/33) Maschinen- und Geräthe-Konto . | 854 605/48 hierzu: Neuanschaffungen . .. 55 867/90 910 473/38 54 628 40 855 844/98

2 897/62

Schönebeckck, den 31. Dezember 1896. 4 C n g Speditions- und Elbschifffahrts-Comtoir, Actien-Gesellschaft zu Schönebeck, vorm. C. Fritsche.

Der Auffichtsrath. O. Wan ckel. Carl Fritsche. Vorstehende Bilanz, nebst Gewinn- und Verluft-Konto haben wir mit den ordnungsmäßig.

geführten Büchern der Gesellschaft übereinstimmend gefunden. Die Revisoren : Carl Jacobs. Theodor Ds\chenfz

ig. Die auf 5 9/6 festgeseßte Dividende kann gegen Einlieferung des Dividendenscheins Nr. 25 mit M 15.— bei dem Bankhause Dingel & Co. in Magdeburg sowie bei unserer Gesellschaftskafse

in Schönebeck erhoben werden.

Aktien-Kapital-Konto . . . Pensions- u. Unterstüßungs- fasse. . M 30 881.18 hiervon in Werth- papieren angelegt _„ 16 200.— verbleiben beim Gtablifse- ment Kreditoren

Immobilien-Konto

hierzu: Neubauten 1015 827

242 673 61 381

73 207/85

21 210 Der Vorstand. 1 806

434 744/24

1798 756.83 |

Abzügl. Abschreib. 4 119 912.65 Von der Direktion und dem Auf- sihtsrathe im neuen Jahre zur Verfügung E 4. @ Konsortial-Konto. Einzahlung auf Konsortial-Geschäfte Inventar-Konto. Vorhandenes Inventar (10 9/0 Abschreibung) . .

6 9/9 Abschreibung pro 1896, .| 276

852 947/36 12 603/76 18 562 26

340 257/54

ab Erlös für altes Eisen. ..

Kassa-Konto Wechsel»Konto Debitoren Vorräthe laut Inventarium : Rohe Baumwolle, Halbfabri- | fate und Waaren 830 461/60 880 664/31}

46 400.— , 73512.65 } 1725 244/18

20 000|— [16547] Activa. Vilanz am 31. Dezember 1896.

9 369/54 f j Die Direktion.

455 610/30 3 É Fn Vertretung: L. Brucker. ASLO LOLAO 224018180 Mobilien-Konto 5 731/14} Aktien - Konto

63 500/73 | | L O G | Soll. Gewinn- und Verlust-Konto per 31. Dezember 1896. Haben. | Badehauë-Konto 61 862/61|| Hypotheken-Konto S Leblae E Maschinelle Einrichtung 29 203/97 | M d # D Stralsunder Sparkasse 1 000|— Bilanz-Konto.

O4 86501 ¿i 16620 i | [16582] S Unkosten-Konto. Koblen-Konto, Vorrath 700 Ztr. . . 560|— U s ae Hanseatishe Jute-Spinnerei und Steuern, Drucfsachen, Miethe, Vortrag vom 1. Januar 1896 Kaffa-Konto, Bestand 98/13 Feuer-Versicherungs-Actien-Gesellschast Ö Gehälter, Zeitungen 2c 26|| Effekten-Konto. Gewinne und Verlust, Vortrag . - 1 544/16 Wi zu Berlin Weberei Delmenhorst. Inventar-Konto. ¿A R M00 Weihpapleren 21 973/69 O E i 0 un 9 . E [_— ede Bete e en S eten ‘deoselten | 180 sind am heutigen Tage folgende Antheilseheiue Rogt-sorrenb-Ranto. ale L biefouliclen Wagsels þ, 1100 | ieh: Gewinn, und Verlust-Kouto: Brest Sr Seri bon test l Blat Nh triebe: auêgetoeh: 114 160 165 172 180 193 242 Bilanz-Konto ebersdhus h G 6 el Bäder.K M ehringen, Herzog von in Slawenßiß wleDer- L O O onfortial-Konto. u8 1895. „e + + « » «| 1386/03] Bäder-Konto, Gewi 2 940; ewählt was wir gemäß $ 27 des Statuts hiermit | 244 252/327 375 381 391 458 469 479 482 489 M 3 298.62 i: i 1033/20 Intere f o e 119 14 orte a 0 e die s 12 94013 wi 18 dh , nsen-Konto. [4 8-Unkosten-Konto esjähriger Verlu . «M 158.19 Berlin, den 2. Juni 189 E L, erfolgt dury ds eira Ueberschuß Gehälter-Konto 6 608 LIN MSorirag von 1896 . - « . , 138608 i t 1897 abzüglich auf Kouto, Provisiona.d.Konto-Korrent-Verkehr 14 213/75 14484 ie Direktion. Delmenhorft, 1. Jun É zol —TOS 61655

3 907 352

P asSiva.

—— _— E 4 e 60 000|— 40 000|—

Utensilien und Geräthe. . .. 50 202/71 Gewinn- und Verlust-Konto: Saldo pro 1. Januar 1896 SaGreLungen Pr Zinsen

Betriebsgewinn pro 1896

3 298/62

368 e M 2 908 486/39 2 908 485/39

Soll. Gewinn- und Verlust-Konto. Haben. T L M 196 159/09

368 705/92

M 9 455 610/30

8 872/33 54 628 s

Betriebsgewinn pro 1896

Saldo p. 1. Januar 1896 Bortrag auf 1897

Statutengemäße Abschreibungen :

am Immobilien-Konto

am Maschinen- und Geräthe-Kornito Prioritäts- und Konto-Korrent-Zinsen

erren

nal- 1 L

R E PE E E B R R R

45 753/98

564 865/01

Dividende-Kupon Nr. 36 wurde für ungültig érklärt. Oggersheim, 31. Mai 1897. Mech. Baumwoll-Spinuerei & Weberei Ludwigshafen a/Rh. Die Direktion,

fu 14 484/50

Vortrag vom 1. Januar 1896 Ueberschuß K 1195/14] Vortr R zur öffentlichen Kenntniß bringen. 514 552 628 722 732 755 767 796 797. e ‘A 1 5 Gesästs-Unkoft s idhrige ne f 66. (0 100,20 Provisions-Konto av Kohlen-Konto 3 079 N Feuer-Verficherungs-Actieu-Gesellschaft. bank am L. September, Korrent-K. abgeschrieb. , 73 512.65 99

“Tertecoi

Stralsunder Warmbad Actien Gesellschaft.

Der Aufsichtsrath,

Vertretung: L. Brucker, Fn Vertretung r F. Corssen, Vorsißer-