1872 / 30 p. 9 (Deutscher Reichsanzeiger) scan diff

676

Im hiesigen Handelsregister ist auf F den, daß de Firma »A. L auf Fol. 111 beute bemerkt wot- Alfe1d, den 25. A E u Westerberg erloschen ist.

Königlich Preußisches Amtsgericht. é

In unser Handels-Gesellschafts-Register ist unt i i | s er Nr. Be M [ge Handlung: Firma Wilae Ls SaudfoeT aas E Ls S E ble la olen 3 E E Handelsgesellschaft und is das Handelsgeschäft mit Aktivis und Passivis mit Austahnze der den Gesellschaftern Kaufleuten Wilh (n N! ul Buanabene Sandfort verbleibendéèn Jmmobilien und ‘den TLInE M Catftantin : n da x thekenbuche haftenden Schulden auf den Foufmann Wilkelta i ilms hier UOeE bas Firma E. W. Wilms übergegangen ; eingetragen Firmenregister ist unter Nr. 124 heute Folgendes aufmann Wilhelm Wilms zu Hamm is Inhaber eines bestchenden Handelsgeschäfts mit der Fi N QUrS VALON Hamm, den 31. Januar 1872. E a s Be G Königliches Kreisgericht.

Königliche Kreisgerichts-Deputation zu ; erid atti . a In unser Firmenregister is unter Nr. 71 die u Ba Frtedrich redenbreu>er zu Hattingen und ‘als deren Jnhaber der Kauf- E Beide a Biliaee « UnD der Kaufmann Julius Breden- ter be ingen, am 15. Januar 1572 ei Hattingen, den 15. Januar 1852 Sau e Königliche Kreisgerichts - Deputation.

Königliche Kreisgerichts-Deputation zu i In unser Firmenregister ist unter Nr. 72 e Cine Bi rc Hrinrich Bull Heclingen E E A Inhaber 1) der Lederfabrikant / er Kaufmann Louis i fingen; am 23. Januar 1872 eingetragen. S A ae N Hattingen, den 23. Januar 1572. Königliche Kreisgerichts-Deputation.

_ Auf Anmeldung is heute in das hiesige Handels- (Fi gister unter Nr. 2248 eingetragen vorbe, pu in cil L) Ae Kaufmann Wilhelm Jacob von der Wettern, wel>er daselbst cine Handelsniederlassung E dah als aryaber der Firma: ,,W., F, von der Wet “, Eöln, den 1. Februar 1872. r Der Handelsgerichts-Sekretär Weber.

Auf Anmeldung is bei Nr. 306 des hicfigen . \hafts-) Registers, woselbst die Handelsgesel saft e L „Gebrüder Xostimpfel““ : : in Cöln und als deren Gesellschafter dié Kaufleute Gottlieb Ferdinand

hute cingetragen worden, daß die Gesell i Cöln, den 1. Februar 1872. esellschaft aufgelöst worden ist. - Der Handelsgerichts-Sekretär Weber.

Register unter Nr. Registe unter Nr ellscha

16 eingetr er der Firma: U 7 agen worden, die Handelsge „Nusche & Handel‘, - i welche ihren Siß in Cöln und mit dem heuti 5 14 D N oi beteis Lte Be R TIA T Sltye l cinrih Han ies 2 E die Gesellschaft zu vertreten. el, und ist jeder derselben be- öln, den 1. Februar 1872.

Der Handelsgerichts-Sckretä Ca

Auf Anmeldung isst heute in das hiesige s Register bei Nr. 1097 eg ia ab die reife Nast a Cöln wohnenden Kaufleuten Carl Röttig und Johann Welter dik hiesigen Plaße bestandene “p rug rag “ra unter der Firma: a4 : ötiig & Cie,“ : aufgelö} worden ist und daß der Kaufmann Carl Nôtti i emecinschaftliche Geschäft für sei g das bisher Föttige- in Cöln [bft ind seine Rechnung, unter der Firma „Carl Sodann is der Kaufinann Carl Röttig in Cöln als Inhaber der

Firma Cal Nöttig“/ unter Nr. 2249 des Firmenre isters i Cöln, den 1. Februar 1872. Ee Ongeragen worden, Der Handelsgerichts-Sekretär Weber.

In dem Handels- (Gesellschafts-) Register des hi

i } L ie e Del i Anl ei abge Anmeldung “heute bei, Nr 0A [bst i tinter der Firma I. P. Camph S Küppers in Gladbach si< eingetragen befindet ot Der Kaufmann Johannes Camphausen, in 'Blabbas, weinen, A als Gesellschafter in die Gesellschaft eingetreten. Gladbach, am 31. Januar 1872.

Der Handelsgerichts-Sekretär; Kanzlei-Rath Kreiß.

Königliches Kreisgericht zu Soest. Y Unter Nr. 26 des Gesellschaftsregisters f die E 1. Januar 1872

errichtete offene Handelsgesellshaft Venn es Seblett 31. Januar 1872 Ege ragen und sind als Gesell Lafer Vere

1) der Kaufmann Gustav Venn zu der Kaufmann August Solett qu Sol

M Die Befcnin, die Gesellschaft zu vertreten; steht jedem der beiden Schloesser;,

Gesellschafter zu.

Rostimpsel und Johann David Rostimpfel in Cöln vermerkt stehen,

[M. 114]

Sekretär.

ad,

Zutheilung

Von Î pt. der gezeichneten Summen und zwar der Art

für je 20,000 ThIr., eine Obligation à 200 Thir. entfällt

, dass

die bei

der Reduktion auf 1 pGt, entstehenden B n ruchtheile werden, falls si Thir, - oder ner ergeben, mit 200 ThIr. verrechnet. O :

Zeichnungen unter 20,000 Thir, Berlin, 2. Februar 1872,

F, Wf. Krause Berliner

KG 2. * ° Ï önnen keine Berücksichtigung finden.

Bankgeschäft,

zandelsgesellschaît,

Zweite Beilage

Auf B Enn heute in das hiesige Handels- eEtade. t

677

Zweite zum 30.

Beilage Deutschen Reichs-Anzeiger und Königlich Preußischen Staats-Anzeiger.

Sonnabend den 3. Februar.

1872.

I ———————

He ffentlicher Anzeiger.

SteÆbriefe und Untersuchungs - Sachen.

Ste>brief. Königliches Kreisgericht, 1. Abtheilung; u Landeshut, den 15, Januar 1872. An dem ühecren Eisen- hahnwärter Wilhelm Kobelke, aus Nauen ge ürtig, zuleßt stationirt in Bude 545 der Schlesischen Gebirgsbahn zu Nieder-Blas- dorf, Kreis Landeshut (Schles.), soll eine einmonatliche Gefängniß- strafe wegen versuchter Erpressung vollstre> werden. Sein gegen- wärtiger Aufenthalt is unbekannt. Wir ersuchen alle Civil- und Militarbchörden, den Kobelfke behufs der Strafvollstre>ung an uns (oder an die nächste Gerichtsbehörde, welche uns hiervon Kenntniß geben wolle) abzuliefern. Signalement: Alter 32 Jahr, Religion evangelisch, Größe circa 6 Zoll, Haare dunfelblond, Stirn glatt, Augen graublau, Augenbrauen dunkelblond, Kinn spizig, Gesichts- bildung länglich, Gesichtsfarbe blaß, Nase spi$, Gestalt schlank. Be- sondere Kennzeichen können nicht angegeben werden. Bekleidung: faun nicht angegeben werden.

Hanundels- Negister.

Handels-Register des Königl. Stadtgerichts zu Berlin. Jn unser Gesellschaftsregister; woselb| unter Nr. 669 die hiesige Aktiengesellschaft in Firma: Bank des Berliner Kassen-Vercius

vermerkt steht, ist heute cingetragen : : Der Gch. Kommerzicn - Rath Alexander Mendelssohn und der

Banquier Carl Daniel von Oppenfeld sind dur< Tod aus dem Rerwaltungsrath geschieden; an ihre Stelle” sind resp. der Banquier Siegfried Bercnd und der Banquier Freiherr Victor von NUQs beide zu Berlin, zu Mitgliedern des Verwaltungsraths erwählt,

In unser Gesellschaftsregister; woselbst unter Nr.- 887 die hiesige

Handelsgesellschaft in Firma: ebrüder Sobernheim

vermerkt steht, ist heute cingetragen : y

Der Kaufmann Moriß Salomon Sebastian Sobernheim ist dur

Tod aus der Gesellschaft ausgeschieden.

Die in unser Gesellschaftsregister unter Nr. 949 eingetragene

Handelsgesellschaft in Firma: ; Gebr. von Ende ist durch gegenseitige Uebereinkunft aufgelöst und deren Löschung im Register erfolgt.

Ferner ist die in unser Gesellschaftsregister unter Nr. 2473 cin- getragene Handelsgesellschaft in Firma: Beisieacl & Heß Nachf. durch gegenseitige Uebercinkunft aufgelöst und deren Löschung im Register erfolgt.

Jn unser Gesellschaftsregifter 1 woselbst unter Nr. 3153 die hiesige Handelsgesellschaft in Firma: Berliner Associations - Buchdruckerei Urbat & Genossen vermerkt steht, ist heute eingetragen : | ' Der Buchdru>er Heinrih Hermes Urbat ist aus der Handelsgesell- schaft ausgeschieden. S Die Firma der Gesellschaft ist in: Berliner Assoc:ations-BuchdruckereÏ Pape $ Co. geändert. :

In unser Gesellschaftsregister, woselb| unter Nr. 227 die hiesige Handelsgesellschaft in Firma: : A. Asher &$ Co. vermerkt steht, ist heute eingetragen : 2 Der Buchhändler Daniel Collin is aus der Handelsgesellschaft aus- geschieden. Der Buchhändler Albert Cohn zu Berlin sept. das Handelsgeschäft unter unveränderter Firma fort. Vergleiche Nr. 6651 des Firmenregisters | i j Demnächst is in unser Finnenrezne Nr. 6651 die Firma: U. Asver & Co. und als deren .Tnhaber der Buchhändler Albert Cohn hier (jeßiges Geschäftslokal: Unter den Linden 11) heute cingetragen worden.

In unser Firmenregister, woselbst unter Nr. 2742 die hiesige Hand- lung in Firma: i F. Schulze’s Buch- und Kunsthdlg. vermerkt: steht, ist heute eingetragen : L Das Handelsgeschäft is durch Vertrag auf den Buchhändler Paul Heinrih Gustcdt zu Berlin übergegangen, welcher dasselbe unter der Firma: Friedr. Schulze's Buchhdg. (P. Gustedt) fortseßt. Vergleiche

Demnächst ist in unser Firmenregister Nr. 6650 die Firma: Friedr. Schuize?s Buchhdg- (V. Gustedt) und als deren Inhaber der Buchhändler Paul Heinrih Gustedt hier (jeßiges Geschäftslokal: Friedrichsssttr 187) heute eingctragen worden.

Gelöscht ift : fer Nr. 3862 di z Su Firmenregister Nr. 3862 die Firma: Hugo 6 reiber. Berin, den 31, Januar 1572. L Königliches Stadtgericht. Abtheilung für Civilsachen. Handels-Register des Königl. Stadtgerichts zu Berlin. In nts Gesellschaftsregister; woselb unter Nr. 3148 die hiesige Aktiengesell\chaft in Firma: f Centralbank für Genosscnschaften

vermerkt steht, ist heute eingetragen: _ Durch Beschluß dcs Aufsichtsraths vom 16. November 1871 (in beglaubter Form Blatt 51 bis 54 des BVeilage- bandes Nr. 149 zum Gesellschaftsregister) ist das Grund- fapital um 500,000, fünfhundert Tau end Thaler, zerfallend in 5000 auf den Tnhaber lautender Attien à 100 Thlr, er- höht worden. Das Statut ist dur Beschluß der General- versammlung vom 3v. Dezember 1871 (Blatt 55 bis 66 des Beilagebandes Nr. 149 zum Gesellschaftsregister) theilweis abgeändert. er Gegenstand des Unternehmens ist darnach speziell auf

den Betricb von Kontofurrent, Distonto, Depositen Lom- bard- und Inkasso - Geschäften, Vermittelung oder Uceber- nahme von Anleihen von Staaken, Gemeinden oder Korpo-

rationen ausgedehnt. ($. 2.)

Als Publikationsblätter sind neben den früheren Blättern bestimmt: a) die National-Zeitung; b) die Vossische Zeitung; c) die Neue Börsen-Zeitung dagegen haben die Blätter für Genossenschaftswesen von Schulze-Delißsch aufgehört, Publikationsblatt zu scin. ($. 14) Die Generalversammlungen beruft der Aufsichtsrath dur einmalige öffentliche Bekanntmachung spätestens 14 Tage vor dem Versammlungstage. ($. 31

Die Gesellschafter der hierselbst| unter der Firma: Bezoid $ Gerst l am 1. Februar 1872 begründeten Handelsgesellschaft (jebiges Geschäfts- lokal : Neue Friedrichsstr. 66a, vom 1. April c. ab Niederwallstr. 17} sind die Kausleute: j 2 Fricdrich Ludwig Wilhelm VBezold, 2) August Hermann Gerst beide zu Berlin. - A / Dies is in unser Gesellschaftsregister unter Nr. 3578 heute einge- tragen worden. Persönlich haftender Gesellschafter der hierselbst unter der Firma: Jacob Leezer $ (&v+ begründeten Kommanditgesellschaft (jeßiges Geschäftslokal: Dorotheen- straße Nr. 37) is der Banquier Jacob Leeser hier. 16d Dies if in unser Gesellschastsregi}ter unter Nr. 3579 heute ein- getragen worden. | Gelöscht ist: / i Prokurenregister Nr. 531 die Prokura der Frau Locrocnherz/ Emilie, geb. Lchweß, für die Firma: S. Lorwenhzerz- Berlin, den 1. Februar 1572. ai Königliches Stadtgericht. Abtheilung für Civilsachen.

E

Die Ehefrau des Kaufmanns Eugen Buzello von hier Helene Buzello, geb. Schulz, hat nach erlangter Großjährigfkeit die so lange Tus vendirt gewesene Gemeinschaft der Güter und Erwerbes für 1hre Ehe auch fernerhin durch Vertrag vom 18. November 1571 ausge- \{lossen. Das eingebrachte, das erworbene, #0 wic das zukünsftig noch zu erwerbende Rermögen der Ehefrau soll die Eigenschaft des vorbehaltenen haben. ;

Dies is zufolge Verfügung vom 22. am 24. Januar d. J. unter Nr. 365 in das Register zur Eintragung der Ausschließung oder Auf- hebung der ehelichen Gütergemeinschaft cingetragen worden.

Königsberg, den 26. Januar "872. Í

Königliches Kommerz- und Admiralitäts-Kollegium.

In unser Gesellschaftsregister ist heute eingetragen: CoL 1. Laufende Nr. 2-2.

Col. 2. Firma der Geselischaft. A aniiaen Maschineabau- Aktiengesellschaft.

CoL 3. Siß der Gesellschaft :

Nr. 6650 des Firmenregisters.

Danzig.