1872 / 64 p. 9 (Deutscher Reichsanzeiger) scan diff

t die seither: von Herrn Emil Gastav Soltmann dahier ari E s E & Soltmannu ‘‘ betriebene Zwéig- niederlassung vom’ 1. d. M. an als selbständige Handlung unter Uebernahme aller Aftiven und Passiven unter dér: Firma Dr. Struve S8 Soltmann‘‘ (Dr. Th. von Frißsche) für seine alleinige

Rechnung fort. Die Prokura für Herrn Louis Hübner bleibt auch

U ‘irma’ in Kraft. : j | ie die eue Ne Inhaber der Handlung -- Silberberg $ Nofen- Fein ‘‘, die Herren Elias Silberberg und Carl Ren OE liquidiren dieselbe und haben Herrn Carl Heinemann zum iquidator bestellt,

welcher allein die obige Firma mit dem Zusaße: _»in Liquidation«

zeichnet. N G1: rr Ffaac Goldschmidt Kaufmann dahier, hat eine 2081) Herr F leichen Namens errichtet.

unter: Firma htet j Sans Die Herren Isaac Lyon U d. Jsidor Isaac, Kaufleute hier

wohnhaft; haben eine Händelsge ellschaft unter der Firma „Lyon Fsaac‘‘ errichtet. T Zte l 92083) Die Handlung I Da MeEnvers hat dem Herrn ternberg dahier, Proluxra erthei. / Aug Herr Yy. orm Kaufmann dahier hat cine Fabrik und Handlung unter der A ah ee Fan ete Maschinen: Niemen- if T r Korn‘ errichtet. : : S Der Verwaltungsrath der “hiesigen Aktiengesellschaft e Fabrik Griesheim 3 ‘hat den zum technischen errn ÎIgnaß Strôdo\1. zu Griesheim wohn- haft, die Befugniß ertheilt, dié Gesellschaft “zu - vertreten und die Firma zu zeichnen.

ne ma Grüneberg & Conip. (Inh. Frau C; L e mb Grüneberg und Herr C. W. G. Set) ist

‘erloschen. s L R F i e geb, Grüneberg, hier wohnhäft, |- 3 i uad Frau, Cath. Marte Ap bestandene Sandlun „Grüne- andelsgerichts * ist heute e ngetragen worden sub bn, 6 7 die S Co. mit Uebernahme aller Activen und' Passiven unter andelsgesellschaft unter / der Firma Gebr. Herx : in Rheydt, der Firma „E Devye-Grüneberg‘/ für ibre Rechnung fort; zu- esellschafter sind die in Rheydt wohnenden Kaufleute Joseph

(i 1 Ehemann, Heren Wilhelm Oeppe, zum | Huvert Herx und Rudolph Herx. Die Gesellschaft : hat begonnen im

leich bestellt sie ihren rate

rofuristen. j e j V i u 1878. andelsgesellschaft - in Firma „¿Gebrüder Gladbach, am 9. März: 18/2. ud. Bornhauser dahier zum Prokuristen

f hat de tefae Der: Handels crichts-Sekretär; : Dei Ie E DIEN S. Kanzlei-Rath Kreiß.

- 9089) Die Inhaber der zu Aachen unter der Firma 7-2! lins Tien bene endèn Handeläges die Herren a M ite m Ea nied E unter gleicher: Firma errichtet weignieder gl na. errichtet. j n 390 ) Die Hand 11JI+ E hat den Herrn Wilhelm Ü dabier zum Profuristen bestellt. j A O1) Die Zerren Heinrich und Peter Ahrens®j Kaufleute, hier wohnhaft, haben eine Handelsgesellschaft unter der Firma „Gebrüder Ahrens“ errichtet. t Stel ; 71 2092) Herr Georg Carl Friß Genth, Kaufmann dahier, lö} seine bisher unter der Firma „Georg Ludwig Netz‘/ betriebene Hand- sung auf und liquidirt dieselbe. : 9AQT 2093) an L. B e C DiRtas unn zu No uis & der biesigen Handelsgesellschaft unter der L ¿7H« N, Ku r On als Theilhaber ausgetreten. Die Prokura für Herr Joh.

Jonas Maas ist erloschen. ; : 9094) Herr Georg Aug. Hirsch Hutmacher, hier wohn aft; ift 1 R in die baber unter der Firma ,-Je Hirsch“ be-

am 1. + stehende Gesellschaftshandlung als Theilhaber eingetreten.

2095) Der Tnhaber der zu Berlin unter der Firma --J+ L, Bacon“ bestehenden Handlung, Herr Eharles Edwin Leivis/ Croß; Kaufmann, dortselbst wohnhaft; hat dahier am'1. 5 M. eine Zweig- niederlassung unter gleicher Firma errichtet und’ den Herrn Moriß e Ingenieur aus Breslau;

estellt. i \ Frankfurt a. M-, den 11. März 1872. In Austrag des Königlichen Statuen 1. Das Wechsel-Notariat in dessen Namen: ¿H Dr. Müller:

Chemisch E V ebödirektor bestellten H

I

‘Verloosung, Amortisatioü, Zinszahlung u. #. w. von öffentlichen Papieren. i

Credil- Anstall.

u Gemäßheit von $. n fordern wir hiermit unsere Allio- T eine Vettirs Einzahlung von 20 Procent mit Dreissîgs Tha-| lern pér AKtie in der Dit ü tue

vom fl. bis inklusive 30. März d. J--

dex an- unserer Kasse (Steinstraße 1), Reu Hag 0ST R : une: bei B Lo W igischen Bank L Taae Berlin,

„Herrn S, Bleichröder, „der Deutschon Bank, Afktiengesellscha\t, )- „Herren Eduard Frege & Co. Hamburg, „Frege & GC0,, veipg, | 5 Tuckschwerät & Beuchel, Magdeburg, zu leisten.

Die 40 prozentigen Jnterimsaktien sind mern-Vexrzeichnissen einzureichen, zu welchen bereit liegen werden.

Wegen Aushändigung der machung. vom 14. November v. Aftien späterer Emission wird unsere

machung ‘erlassen. Braunschweig, 22. Februar 1872.

Der Aufsichtsrath der

Us "1 I

mit arithmetisch geordneten Num die Formulare an den. Zahlstelle!

den ersten Zeichnern laut unserer Bekann J. zu ertheilenden Bezugssoheine al Direktion demnächst weitere Bekann

hweigischen Credit-Anstall}

Brauns o WY WW olf.

(a 6251 Qweite Beilage

eyer, zu Coblenz wohnhaftz: haben- dahier F-

hier wohnhaft; zum Prokuristen F

In das Handéls8- (Geselljchafts-) Régister des hiesigen Königlichen

1465 Zweite Beilage

N 64

zum Deutschen Reichs-Anzeiger und Königlich Preußischen Staats-Anzeiger. | Donnerstag den 14. März. |

1872.

E E E ————————

Oeffentlicher Auzeiger.

Steckbriefe und Untersuchungs - Sachen.

Der unter dem 10. Januar d. J. gegen den früheren Schäfer Adam Een bEng von Gersdorf; Kreis ersfeld, In Nr. 15 und 16 des S aatcguz riger von 1872 erlássene Steckbrief wird hierdurch erneuert. Rotenburg a. Fulda, den 11. März 1872. Königliches Kreisgericht. Untersuchungsrichter Gleim.

Oeffentliche Vorladung. Auf Grund der Anklage der König- lihen Staatsanwaltshaft hierselbst vom 22. Januar E J. ift A 1) den Bildhauer Ernst Bischoff aus Stolp, 2) -den Dekonom

tto Heinzius aus Stolp, gemäß $. 123 Abschnitt 3 des Reichs- Strafgeseßbuchs, durch Beschluß des unterzeichneten Gerichts vom 24. Januar d. J. wegen Hausfriedenbruhs die Untersuhung eröffnet worden. Die genannten Personen werden demgemäß zur mündlichen Verhandlung vor der Deputation für Untersuchungssachen auf den 19, Juli d. J-- Vorm. 410 Uhr, hier im Lokale des Königlichen Kreisgerichts mit der Weisung vorgeladen, die zu ihrer Vertheidigung dienenden Beweismittel mit zur Stelle zu bringen, oder solche dem Gericht so zeitig vor dem Termin anzu eigen; daß fe noch zu dem- schen. P e era. ne ei ihrem Ausbleiben wird mit der Untersuchung und Entscheidung in contumaciam ver werden. Stolp, den 26. Februar 1873. 4 lahrez

Königliches Kreisgericht. T. Abtheilung.

n O E

Haudels- Negister.

La A ere Königl. Stadtgerichts zu Berlin. An uilsexr Gesellschaftsregister, woselbst unter Nr. 2709 Handelsgesellschaft in na A die hiesige __ Fabian & Lubliner Vezu. fett, e heute Engen: n ie Der Kaufmann Hugo Lubliner is aus der Handels ha uten Dabtant Sn Fim dgie f a ndelsgeschäft unter der Firma: Siegmund ! Vergleiche Nr. 6711 des Firmenregisters. E Opa ToRE Demnächst is in unser Firmenregister Nr. 6711 die Firma: dals d haber der Fabrik T Sicgnzund Fab und als deren Juhaber der zFabrilan Siegmund Fabian hier (jeßi Geschäftslokal: Neue Fricdrichsstr: 3) heute eingetragen Tai au

In unser “Gesellschaftsregister, woselbst unter Nr. 3613 Aktiengesellschaft in Stra: z Y f A E Aktiengesellschaft für Tabaksfabrikation

_ (vorm. George Praetorius) ; vermerkt steht, ist heute cingetragen : i Der Kaufmann August Dallach zu Berlin is in den Vorstand eingetreten.

In unser Firmenregister is Nr. 6710 die Firma: : Maison Lyonnaise C. ‘A. Otto & Co.,

und als deren Jnhaber der Kaufmann Carl Alexander Otto hier

(jeßiges Geschäftslokal: Friedrichsftr. 176) heute eingetragen worden.

g R 6429 die Fi L. Tell

rmenregister: Nr. die Firma: L. Teller-

Berlin, den 11. März 1872. : Königliches. Stadtgericht. Abtheilung für Civilsachen.

Ga a R e Königl. Stadtgerichts zu Berlin. n unser Gesellschaftsregister ist Folgendes eingeiragen : Colonne 1: Laufende Nr. 346. ; S Cólonne 2: Firma der Geselischaft; Bank für Sprit- und Produkten-Handel. Colonne 3: Siß der Gesellschaft: Berlin. Colonne 4: Rechtsverhältnisse der Gesellschast : Die Gesellschaft is cine Afticügesellschaft. Das notariell am 9. März 1872 verlautbarte Statut befindet si in beglaubigter Form Blatt 3 bis 14 des Beilagebandes Nr. 266 zum E Ei aaa R H - _ Gegenstand des Unternehmens =. ie Fabrikation und der * ar mit Sprit und Produkten aller Art, sowie der Betrieb von ankgeshäften, und der Erwerb der im Statut näher bezeichneten, g Nen und Oschersleben belegenen Grundstücke des Fabrikbesibers ilhelm August Julius Wrede zu Berlin , mit den dazu gehörigen aae Wohn- und Wirthschaft8gebäudenz Maschinenapparaten und O Cntbauas 5s h 40.) : L A ie Zeitdauer des Unternehmens ist auf eine bestimmte Zeit ni R Gru t ital bet / i E , bas a rundfapital beträgt zwei Millionen Thaler und zerfällt in 10,000 Aktien 200 Thlr. e 5). / M :

find

i HandelsckRegister des König

am 15. F

Die Aktien lauten auf den Jnhaber. ($. 7). Alle Bekanntmachungen der Gesellschaft erfolgen dur : die Berliner Börsen-Zeitung die Bank- und Handels-Zeitung; den Berliner Börsen-Courier, die Neue Börsen-Zeitung die National-Zeitun und die Hamburger Börsenhalle. B 12, S O ungen beruft der Vorsißende des Auffichtsraths. Urkunden, welche statutenmäßig vom Aufsichtsrath zu vou 1) gelten als gehörig gezeichnet, wenn sie die eigenhändige Unter- chrift des Vorsißenden oder seines Stellvertreters tragen. G 24.)

Den Vorstand bildet cine aus mindestens zwei Mitgliedern be- stehende Direktion. ($$. 15. .16.) - :

Alle Urkunden und Erklärungen der Dixektion sind für die Ge- sellschaft verbindlih, wenn sie mit der Firma der Gesellschaft unter- zeichnet und mit der eigenhändigen Unterschrift zweier Mitglieder des Vorstandes oder cines Mitgliedes des Vorstandes und eines Profu- risten versehen sind. ($. 17.)

Mitglieder -des Vorstandes sind zur Zeit:

nooaunes Carl Ludwig Julius Wrede und . Ludwig Wrede. Eintät ete U ra ian E ingetragen auf Verfügung vom 11. März 1872 am 12. März 1872. - Sn Wr das Gesellschaftsregister, Beilageband ) Ke. 266; cite 27.)- c ekretär. Berlin, den 11. März 1872. 9 li Königliches Stadtgericht. Abtheilung für Civilsachen.

| [. Stadtgerichts zu Berlin.

In pri Gesellschaftsregister, woselbst Unter Nr. 3006 die hiesige

Aktiengesell Rai in Firma: : :

Berliner Centralsträßen-Aktien-Gefsellschaft vermerkt steht, is heute eingetragen : E __Das Grundkapital der Gesellschaft ist um 440,000, Vierhundert

vierzig Tausend Thaler erhöht zerlegt in 2200 Attien à 200 Thlr., welche auf den Jnhaber lauten.

Jn’ unser Gesellschaftsregister, woselb unter Nr. 1078 die hiefige

Handelsgesellschaft, in Firma: : S Ms : Felix Rosenthal & Co.,

vermerkt steht, ist heute eingetragen :

Die Wittwe Eleonore Rosenthal geb: Greiffenhagen , ist aus der Handelbgeselsan ausgeschieden. Der Kaufmann Felix Rosen- thal zu Berlin seßt das andelsgeschäft unter der Firma: Felix Rosenthal fort. Vergleiche Nr. 6712 des Ur enes isters.

Demnächst is in unser Firmenregister Nr. 6712 die Firma: tit Felix Rosenthal und als deren Jnhaber der Kaufmann Felix Rosenthal. hier (jeßiges Geschäftslokal: Louisenstraße 18)- heute cingetragen worden. |

n unser Gesellschaftsregister, woselbst unter Nr. 2164 die hiesige Handelsgesellschaft, in Firma: Kempner &- Sulzer vermerft steht, i} heute n Sig Der Kaufmann Theodor ulzer ist aus der Handelsgesellschaft ausgeschieden. Der Kaufmann Leopold Kempner zu Berlin f das Handelsgeschäft unter unveränderter Firma Gt. Vergleiche Nr. 6713 des Firmenregisters. ' Demnächst ist in unjer Firmenregister Nr. 6713 die Firma: Kempner $ Sulzer und als deren Jnhaber der Kaufmann Leopold Kempner hier (jehiges Geschäftslokal: Gr. Präfidentenstr. 7) heute eingetragen worden.

In unser Gesellschaftsregister, woselbst unter Nr. 3501 die hiesige Handelsgesellschaft in Firma: Hamburger & Borchard vorm. J+ Hennig, vermerkt steht, ist heute cingetragen : E Der Kaufmann Jsaac- Hamburger is aus der Handelsgesell- schaft ausgeschieden. Der Kaufmann Bernhard Borchard zu Berlin seßt das Handelsgeschäft unter der Firma: B. Borchard, vorm. F. Hennig, fort. Vergleiche Nr. 6714 des Firmenregisters. Demnächst ist in unser Firmenregister Nx. 6714 die Firma: B. Borchard, vorm. F: Sens und als- deren Tnhaber der Kaufmann Dern ard Borchard hier (jebi- ges“ Geschäftslofal: Dresdenerstraße 77) heute eingetragen worden.

Die Gesellschafter der hierselb unter der Firma: selljGa) E Kiesel & Cs

ehruar 1872 begründeten Handelsgesellschaft (jeßiges Ge-

\häftslokäl: Oranienstraße 128) find die Kausleute :