1872 / 72 p. 5 (Deutscher Reichsanzeiger) scan diff

1685 Erfte Beilage 4 S zum Deutschèn Reichs-Anzeiger und Königlich Preußischen Staats-Anzeiger.

IL. Niehtamtlicher Theil. es dedetteleädatt e: vie Sonnabend dén 23. März. 1872.

Div. pro ] iy. Deutsche Fonds. i Cöln. Weehzsl. B. 1085bz G E, 1/1. g AMNZ T2. 7 Nomimera Y Bee. Bee ROG G S R E T T E E E R E R R R E S Töln. Stade-ObH Dän. Landsm. B. 110{bz G |do.Friedrich [10826 |

1/1. u. 17.|— Gothace St-Anl. 2 1/1 107bz G 1/10. 8Kba Königreich Preufßen. D. Einnahme.

L Ai] 11 d Danziger Ver.-B. E

nheimerStadt-Anl. L A 13b

Oldenburger Lom. 1O8B D Gesetz, betreffend die Seststellun | des Staatshaushalts - Etats L s

H9 G Vom 17. März 1872.

1294 B Ii L : 1165bz B 1/10. [854 B ig von i 8s Ablösungen von Domänen- 1/1 lie Er M ecimek A E na ber heiden À ; E efällen und e dem Verkaufe von

/ reußen 2., /

E: ag Hp Oa NDUEN O S E N Pr eka 7 pa

Hm P E A 7 E

E E a T S O E a T

en

t B S N OO MOEI R R OR T M C AETM A E

Dessauer Credit. 392 G Deutsch. Nat. Bk.

: Deutsch-Ital, .…. Ansländische Fonds. ; Dea Ga)

Warschauer Piandbr.5 /E, i U cene Dresd.Wechsl.B Schwed. 10Rthl.Pr.A.|—| pr. Stüek tr 4

1&2 |

aug ar

Engl. Weehs. Bk. bz Essener Bank. G Franz.-Ital. Bank Frnkf.Wechsl. B y Hann. Dise.W.B. Eisenbahn-Stamm-Aktien. Hessische Bank. “Dir. pro 1570187 lnt. Bank. Hamb. Altb. Zeitz.St.Pr.| | 5 14u.10|— N L: s Brsl.Wsch.St.Pr. 1/1 u. 7— Cref. Kr. Kemp. 2 do. do. St.-Pr. Pom. Ctrlb. St. P, Tilsit -Insterburg Kasch.-Oderbg. . Lundnb. Grussb. Lüttich-Limb. Sehweiz. Westb, do. Vereinigte Warsch.-Bromb. Wesch.Ldz.v P Vest.-Frz. St.-B.

; 40%bz G ; ¿ mit Zustimmung der beiden Häuser Domänen- und Forst - Grund-

/1. 1112bz 10ba G 1/7. [955bz G E ie, was folgt: r T R 5 des Landtages der Monarch ‘18 Anla ge (a) beigefügte Staats- stüden Sumiis Aas, 3 cle S.

14I9bz G ; Gese / ¿

[12226 g. 1. Der diesem z s br 1872 wird in Einnahme auf

107bz 6 aushalts - Etat für das Ja 187,058,940 Thaler, | 4, Direkte Steuern. 13,050,000 110Lbr G 187,058,940 T 0 ra E f E E24 Und auf . | Grundsteuer : 4/765,000

1,4. ¿bz G ämli / auf 174,333,591 Tho : 8=- Ï bäudesteuer 5,652,000 / ba 12798 389 Thaler an einmaligen und außerordentlichen Au j S EO G fa O E

= izs s 2 Jm Jahre N U Die af “D0E pon : Gewerbesteuer b 119161500

H14bsa He insliche Schaßanweisung » : . | Eisenbahn-Abgabe.… 93/500 : Ministers verzinsliche 73" verfallen | en :

L B 6 10,800,000 Thalern, welche vor dem 1. Oktober 18 \ | Verschiedene andere ias ae Sa 4 1 TLOSLOOO

G ; ben werden. |914bz müssen, wiederholt E ege 99. Januar 1871 (Geseß- | 944! es Geseßes vom 29. Ja! : ; ; kte Steuern. L 12% Gaitamt S 25) ausgegebenen Schayanweisungen sind det I e L Neissteuern,

i älligkeit einzulösen. s 1. | Eingangs - und Ausgangs- t E cinoeltder BAMe Ero eingehenden Rückzahlungen auf | Eingan - U 10gangS 8,779,900 Thlr. 1/7. 110bs G die na den Geseßen vom 23. Dezember 1867 ( ejeg-Samml. Davon sind an die Reichs-

rer Sons S. 1929) und. vom 3. März 1868 (Gesez-Sammil. S. 179) zur | fasse abzuführen P T a 117%bz G Abhülfe des Nothstandes in “ee Schaßanweisungen gu vErs 2. | Rübenzu>ersteuer 9,408,340 Thlr. 1/11. |955B find zur theilweisen Einlösung der M Davon gehen ab: Thlr. 1 Dae E Uebrigen finden auf die nah dia dieses E a) Bonifikfatio- Ik ; i immunge ' ; 1/7. |111bz G zugebenden Schaßanweisungen die Bestimm Sereb-Sarnml. b) Ablieferung 95bz B und 6 des Geseßes vom 28. September 1866 seh Í an die Reichs- O

107%b N L lane

200etwba B R TEE bis zue geseßlichen eststelung ien Stifte: 90320 Mt * rER í rec ; e

118B aushalis.Etats (F 1) innerhalb der Grenzen desselbe a EIE

iermit nachträg N ; Salzsteuer 106:bz en Ausgaben werden Men ist mit der Ausführung dieses j ô dan die Reichs- 1006 . 5. Der Finanz-Minister ist fasse abruführen evazaes 061,000_.p

: 05B 7 Gese rtuadlic Sie Unserer E Unterschrift L „Bleiben und beigedru>tem Königlichen Jnsiegel. 4. | Tabassteuer L: dau | Gegeben Berlin , den 17. Pn R (lo ét / Davon gehen ab:- Tblr. L. S). : l 3; i . ‘Gr. v. Roon. Gr. v. Jyenpliÿ. : T ce Ov zu An Urs Leonhardt. b) Ablieferung. / Camphausen. Falk. ffe ai IORGAO +4 ¿5 n l »

 | s Bleiben

121 j.115bB L eg 1872. J Staatshaushalts-Etat für das Jahr T S Ga E

106 G N Betrag gangsabgabe von Brann! 12,630,940 Thlr.

. H1197bz G 1575 G ür 4 T E 78:B 103#bz : ; hme 1879 Davon gehen ab : Thlr. . |96bzZG (e ilenb. 111bz G S Einna ; | i onifikatio- 11. 1048 . Wagenb. : Thlr. a) Dr E 99bz G 997bz . 1134bz G 997bz 97%bz G 127{bz G 115bz G 98 G . 1118bz G

. 1115%bz G

. 196ZaZbz G

. 1103 G /1. 179;B 11072bz G ¿ « 11165bzG [Victoriahütte.…. .(.195bz G Viehmarkt /8. 1934bz G eissbier

:7.11347a5%b G IWestend Km.-G. . 22026 [Westfäl. Lloyd. . 1104bz Zeitz. Masch..

New-York St. Anl. .7 | 1/5. u. 11. New-Yersey ...... e do.

115{bz 1095bz & 100bz G

: 1071bz G

120%bz G 110bsz

, [109bszs B 1077bz . 71131bz B . 11297 G . |79%B 144 G .1131bz G ; 1175bz Harpen.Bgb. Ges. Mrde. éer Heinrichshall .10|[— Henrichshütte .. . 1113B Hermsd. Poril. F. 1276 Hoerd. Hütt.-V. . [120bz G 107bz & 88bz 1265bz G 1l18etwbz 131bz G . [144bz 1116%bz G 15/11. [1057bz

1/1u.7./163bzB 171. [Och /11. Z i |84bz 106bz G 747bz G —| 845bzG |[Nordd. Papier . Oranienb. Ch. F.

L LEFEEEFFERE

Q S

Sr E r De TW R T

pri ireneé

S TEFEKHLEFH.

CSTISTSTT/

T E PEFEPTE

| Mon

D V E E E A A PME T: D). M T T E

Magd. Bankver...

: s er-Ver. Bk. eining. Hyp... Moldauér Bank. Niederlaus. Bk.. Niederschli. K. V, Nrdd.Gr. Cr.-Bk,

do. junge i do.5%H Anil, do. junge OberiaraierBL, Oldenburger .….

Prioritäten. Ostdeutsche Bk.

Amsterdam-Rotterdam.. 5 7 1/1. ] P Beda,

Boxtel-W esel {1/1 u.7 t S aT B.

Lundenburg-Grussb. a ; P astne,

Alabama u. Chatt. garant. Prov. Disk. Ges Calif. Extension do. Prov.Wechslerb. Chicago South. West. gar. Rostock. Ver. Bk.

do. kleine do. Sächs. Bk. Verein Fort Wayne Mouncie …. Schaaffh. B. Ver. Brunswiek : ' Stett. Makler-Bk. Thüring.Bk. Ver.

Port Huron Peninsular rir ir ir

Rockford, Rock Is!'and /2u. Westfälische .…. South-Missouri Wiener Börs. B:

St. Louis South Eastern. do. Makler-Bank | Central-Pacific : Industrie-Papiere.

St f Div. prosI1870 1871

wegn

Fm ela SFEHIBIFMTHT L ECFEFCEZEE A

B11 A lon O O a h E C T A

T FSTTTFETE1F 9

L

ELCERFENTE E

N D

M EFFFSFFFFT F

I I T

T S

1 ISPII I) T E T STSE|

S

A L T EH

[[Æl1 1]

00° Ras >- D

A.Ges.f.Holzarb. 113bz G A.B. Omnibus-G.

dler-Brauerei .

I

b Pm ] Rd S NLILAS

Morris Essex..…....... A 220

Ahrens’ Brauerei Banken, lAlbertinenhbütte.

Div. pro/1870/1871 Allg. Disch.H.-G. Anglo-Disech. Bk. Antwerpen.Bank Badische Bank .

do. e Bk.f Ind. u.Hard, do. f.Rheinl.u.W. do.f.Spritu.Prod. Berl. Bau-Verein do. Gen. Bank. do. Kommiss. B. do. Lomb. Bank do. Prod. Makl.B. do. do. u.Hand.B Brschw.Hann. B. do. Makler-Bank do. do. Ver. Bk. Börs.B.f.Makl.G. Bresl.Handels-B.! do. Makler-Bank! do. Mkl, Vereins. do. Prov. Disk.B. do. Wechslerbk. Brüsseler Bank. Laro-Herte!.... Centralbank f. H.

do. für Bauten Chemnitzer B.V |.

Ls b) Ablieferung / 24 8 L. Finanz-Ministerium. an die Reich 8,394,280 1105 G omänen. N 10,736,300 » 93 B : Grundberrliche Hebungen und Hebungen von 1,634,419 Bleiben 109bz B : veräußerten Domänen-Objekten 1,996,632 und Ueber- 68Letwbz Domänen-Amortisations-Renten A D i Praumalz pee Bier .… 2,461,420 Thlr. 1005b | engrundstücken, Kapitalien | gangsabgabe von Bier . /

5bz . | Ertrag von Domäneng ( 5,907,275 Davon gehen ab: Thlr. 96bz G u T 17.100 a) Bonifikatio-

i estung

. , 2 ; n ° 882 B i . | Sonstige vermischte A Rap. 1 [5587,00 b) Ablieferung

101bz G M 1 Forsten. ceea oe T 12,808,000 N 99zbz G ol oooooooo 000... / 1,053,000 î h 2,092,210 L Mamz

94bz & Ä «edie fut a4 i

ebennußungen 101,004 “Bleiben 369/210

00a Jagd : 330/924 Summe A. |T7/361530 bam Nebenbetriebs-Anstalten 145,712 A

91bz & Sonsiige verme MUNA dgen 61260 B. Für alleinige preußishe Re<hnung. | 700,000

183224 Forst-Lehranstalien Summe Kap. 2 [13,920,000 . | Mahlsteuer 2,400,000

175 G Dazu Summe Kap. 1 9,587,030 . | Schlachtsteuer 7,000,000

L —53557,030 Stempelsteuer eor 954/600 1012 G Summe Kap. 1 und 2 fIOs : Antbeil n der Deutschen Wechselstempelsteuer 1,540,000

abz G Zoolog. Gart.ObI, L ; lder E Di dem Kronen gnd, Pur dus | Btldena he: ün 609000 1946 Geseß vom 17. Januar E unk: agg 471400

i ) x d Forsten angewiesene ; , - . |167B künfte der Domänen und Forst sWließlich Niederlage bür für Salz O

. [190B \ Rente von 2,500,000 Thlrn. ein 2,573,099 | . Y Kontrolege 116B R SMS M Bleiben |20/053/981 Redaction und Rendantur: Schwieger.

Verlin; Dru> und Verlag der Königlichen Geheimen Ober - Hofbuhbruderei | (R. v. Deer ),

Folgen fünf Beilagen

F LY S

D D

L T T F T ESA

I IRIII

1/12. [120% Bauges. Plessner [1115bzB } do. Königstadt versch.|118 B do. Hofjäger

|— do. Thiergarten 25/11.

31/10, [104bz G 1103bz G 10357bz 119fbz 116bz G

/1] : 1372bz G . [1075bz G 110%bz G

1,894,640

L

bme pad ho

m S

| Ri

A LZAA

L2H

| o | L E

Gn nenen S121]

pom O P O DO fei

tis O ns

Fall ISITI T ETST T F E I Tat

Le IDELA

oan A I NFLTI =J

110$bz G

1142bz G 110bz G 116B

Fl] I

L ELLALIL T1

S EE

I Taae