1872 / 72 p. 9 (Deutscher Reichsanzeiger) scan diff

Ausgabe.

Kreis- und Amtsgerichte in den Landestheilen, in denen die Verordnungen vom

26. Juni 1867 Gesepeskraft |

haben. Besoldungen Andere persönliche Ausgaben Sächliche DULga en Stadtgeriht und sonstige Gerichts8behörden erster Jn- stanz in Frankfurt a. M. Besoldungen Andere persönliche Ausgaben Sächliche Ausgaben Allgemeine Ausgaben. Kriminalkosten Baare Auslagen und andere Aus- gaben in Parteisachen «--------- Porto und Auslagen für Post- sendungen und Postbestellungen in Parteisachen, soweit solche bisher unter portofreiem Rubrum oder franfirt abzulassen waren. Sonstige Ausgaben Unterhaltung der Justiz-Offizianten-

ustizgebäude

ittwenfkasse.…. Summe V.

VI, Ministerium des Jnnuern.

Ministerium.

Besoldungen --. Andere persönliche Ausgaben Sächliche und vermischte Ausgaben Unterhaltung der Due

des Gartens und der Mobilien

Statistisches Büreau.

Besoldungen und fixirte Remune-

rationen 4 Andere persönliche Ausgaben Sächliche und vermischte Ausgaben Meteorologishes Jnstitut. Besoldungen und fixirte Remune-

rationen-...-.----------- ooo Sächliche und vermischte Ausgaben Zandräthli e Deybrben und

Besoldungen - . Dienstaufwands - Entschädigungen und sonstige sächlihe und ver- mischte Ausgaben i Außerordentliche Remunerationen und Unterstüßungen Landdrostetien in vinz Hannover. Besoldungen - - Andere persönliche Ausgaben Sächliche Ausgaben Sonstige Ausgaben Polizei-Verwaltung. Lokal - Polizei - Behörden. esol- dungen Lokal - Polizei- Behörden. Andere persönliche Ausgaben , Lofal-Polizei-Behörden. Sächliche und vermischte Ausgaben Polizei- Distrikts- Kommissarien in der Provinz Posen Allgemeine polgege Qwe>e. Dispositionsfonds .---.--- Geheime Ausgaben im Interesse der Polizei : Landgendarmerte. Besoldungen , einschließli Re- montegelder - - Andere persönliche Ausgaben Ca | ontirungs-, Leder- und Reitzeug- gelder und für Waffen Sonstige Ausgaben Pensionen. -------

Straf=-/ Besserungs- und Gefangenen-Anstalten. Persönliche Ausgaben «.----------

Sächliche Ausgaben ---- Unterhaltung der Gebäude Sonic ALIEen ohlthätigkeitszwed>e. Unterstüßung hülfsbedürftiger ehe-

Betrag r 1872. Thlr.

830/487 231/943 141,260

65/086 5/000 / 8/294

1,714,897 965,987

930/435 70,700 84/400

* 22/900

17,397,155

109,050 19,000 9,300 2,000 20/850

2/300 11,200

6,700 1,700

1,307,155

5551144 9,400

Darunter

. fünftig

wegfallend. Thlr.

118,447 13/633

——

179,766

3,000

——_ rene

79,770 17,000 923,305 1/950 1,126,280 78,138 77,422 84,910 89,114 40,000

40,000

1,131,260 15/000 243/008 79,318

20/553 239,087

767,224 1,586,952

10,820

63 122895

] Kapitel.

maliger Krieger aus den Jahren 1806. bis 1815 (Etwaige Bestände können aus einem Jahre in das andere übertragen werden.) Almosen und Unterstüßungen - .. - Zuschüsse für Armen- und Wohl- thätigfeit8-Anstalten

Penfionen und Unterstüßungen -- (Etwaige Bestände können aus h einem Jahre in das andere übertragen werden.) Bt emer Ausgaben. Verschiedene Bedürfnisse der Ver- waltung des Jnnern Dispositionsfonds für die Verwal- tung des men Regierungs-Amtsblätter und damit verbundene öffentliche Anzeiger - Kosten der Deputationen für das Heimathswejen Summe VI.

VIL Ministerium für die land- wirtosha cen Angelegen- eiten. |

Landwirthschaftlihe Ver- waltung. Ministerium. Besoldungen Andere persönliche Ausgaben Sächliche Ausgaben Unterhaltung des Dienstgebäudes, des Gartens und der Mobilien Revisionskollegium für Landes-Kultursachen. Besoldungen Andere persönliche Ausgaben Sächliche Ausgaben Auseinanderseßungs®s- behörden. Besoldungen j Fixirte Diäten der Spezialkom- missarien, Besoldungen der Lan- des-Oekonomie-Beamten in der Provinz Hannover und der Land- fommissaire in der Provinz Schleswig-Holstein Andere persönliche Ausgaben Sächliche Ausgaben Durchlaufende Beträge an tempo- rären Diäten, Fuhrkosten und

baaren Auslagen der Spezial- kfommissarien 2c FUELCLRnA der Landkultur. llgemeine wissenschaftliche und ge- O LE Zwecke Landwirthschaftliche Akademien U. höhere Lehranstalten Für mittlere u. niedere landwirth- schaftliche Lehranstalten Diäten und Reisekosten für die Migbever des Landes - Oekono- mic-Kollegiums (Zu Tit. 13 bis 16. Etwaige Ersparnisse fönnen in das nächstfolgende Jahr übertra- gen werden.) Spezielle Zwe>e

Größere Landesmeliorationen und.

Deichbauten und zu den erfor- derlichen Vorarbeiten, einschließ- lich der Berwaltungelonen (Hieraus können höchstens 1500 Thlr. zu extraordinären Re- munerationen und Unter- stüßungen für die in Landes- meliorationssachen beschäftig- ten Beamten verwendet wer- den. Etwaige Ersparnisse des Tit 18 können in das nächst- olgende Jahr übertragen wer- en. u< verbleiben die Rückzahlungen auf die aus diesem Titel zu gewährenden Darlehen der landwirthschaft- lichen Verwaltung.)

125,210 103,741

50/656 8,500 102,940

7,800 5792,81

83,360 60,565 38,694

9991956

4 99,019 64/613

50,343 # 9,000

Qweite Beilage

zum Deutschen R

M 72.

r ——-

20.

Ausgabe.

j Mais U der Pferdezucht. 19.

rämien bei Pferderennen und andere dahin gehörige Zwe>e

Prämien für Züchtung guter Mut- terstuten und für besonders qua- lifizirte Privat-Zuchthengste

(Die Ersparnisse bei dem Tit. 19 dienen zur Verstärkuug des Tit. 20 und dürfen zu diesem Behuf auch in folgende Jahre übertragen werden.)

e I a L E E- d Z eihwesen und Beaufsich- tigung niht \{<iffbarer

Flüsse. i

Persönliche Ausgaben ;

Unterhaltung der Deich- u. Dünen- anlagen und der im Regierungs- bezirk Cassel vorhandenen nicht \chifbaren Flüsse

Pensionen und Unter-

stüßungen. _

Pensionen und Unterstüßungen für Mittwen u. Waisen von Beam-

‘ten, sowie außerordentliche Unter- stüßungen für pensionirte Beamte

Summe Kaps 61

Cestütverwaltun g. Hauptgestüte. Besoldungen --- (Tit. 1 und Tit. 8 übertragen fich gegenseitig.) Löhnungen und Emolumente der Gestütwärter und Diensileute. Andere persönliche Ausgaben Sächliche Berwaitng een Fourage- und Wirth}cha tsfosten . Unterhaltung der Gebäude Pächte; Lasten und Abgaben Land gestüte. Besoldungen - (Tit. 1 und 8 übertragen sich ge- genseitig.) Angen und Emolumente der estütwärter und Dienstleute . Andere persönliche aats ar wi O Sächliche Dew ane osten Fourage- und Wirth chaft8fosten . Unterhaltung der Gebäude Pächte; Lasten und Abgaben Koften derCentral-Verwal- tung und sonstige Ausgaben. Ankauf von Pferden und Pferde- transporte (Etwaige Ersparnisse können in das nächstfolgende Jahr über- tragen werden.) Neubauten und größere Reparaturen Remunerationen und Unterstüßun- gen für Beamte und Ortsarme Sonstige Ausgaben Summe Kapitel 62...

Summe VIl

VIIL, Ministerium der geist- lichen, Unterrichts- und Me- dizinal - Angelegenheiten,

Ministerium. Besoldungen Andere persönliche Ausgaben Sächliche Ausgaben - - 4 Unterhaltung des Dienstgebäudes und der Mobilien. Evangelischer Kultus. Evangelischer Ober-Kirchenrath. Besoldungen Andere persönliche Ausgaben Sächliche Ausgaben Unterhaltung des Dienstgebäudes

1693

Sonnabend den 23.

Zweite Beilage eichs-Anzeiger und Königlich Preußisch

Máârz.

Betrag | Darunter für künftig 1872. I wegfallend.

Thlr. Thlr.

51,000

12/950

17.

18. 19. 20.

21a l

22. 23.

! 15,878 | 139,921 19/746 9,378

30.

31, 32. |

33,

34. 39.

36.

37,

38. 39,

40.

Ausgabe.

Konsistorien. Besoldungen... ----------- eee Andere persönliche Ausgaben Sächliche Ausgaben

eistlihe und Kirchen. Besoldungen und Zuschüsse Katholischer Kultus. Ausstattung der Bisthümer und fitu zu denselben gehörenden Jn- itute Geistliche und Kirchen, Besoldungen und Zuschüsse Oeffentlicher Unterr.icht. Provinzial-Schulkollegien. Besoldungen ....------««+-----+-- Ï Andere persönliche Ausgaben Sächliche Ausgaben Wisscnschaftliche Prüfungs8- Kommissionen. Persönliche Ausgaben Universitäten. Zuschuß für die Universitäten und für die Akademie in Münster. Stipendien; soweit solche aus Staatsfonds erfolgen S undRealschulen. U e ur Erfüllung des Normaletats ür die Gymnasien und die den- elben glei E höheren úterrichtsanstaltenz sowie die Realschulen |. Ordnung noch Elementar-Unterrichswesen. Schullehrer-Seminarien Elementarschulem-«...-«--+--+-++-- (Die bei den Fonds zu Besol- dungen und Zuschüssen für Elementarlehrer und Schulen am Schlusse des Jahres ver- bleibenden Bestände können, soweit sie niht {hon eine anderweite Zweckbestimmung haben, mit Aus\{<luß der aus fkünftig wegfallenden Zahlungen herrührenden Be- träge, Behufs der Gewäh- rung einmaliger Zuwendun- gen _an Elementarlehrer in das nächste Jahr übertragen werden. ) Turnunterricht i Taubstummen- und Blinden-An- stalten Waisenhäuser und andere Wohl- thätigkeits-Anstalten

Kunst und Wissenschaft. Akademie der Künste in Berlin Kunstakademien in Königsberg i. Pr.

Düsseldorf, Cassel und Hanau Kunstmuseen in Berlin : Akademie der Wissenschaften in

Berlin.……......---- een o ao aosss Königliche Bibliothek in Berlin... Sonstige Kunst- #fffflMd wissenschaft-

liche Zwe>e.….…....-.--- LEELAR

Kultus und Unterricht * gemeinsam.

Geistliche und Schul-Räthe bei den Regierungen atronats-Baufonds erbesserung der äußeren Lage der Geistlichen und Lehrer

Sonstige hierher gehörige Ausgaben

-Medizinalwesen. Provinzial - Behörden.

Besoldungen der Provinzial-Medi- zinal-Kollegien o...

Andere persönliche Ausga

Regierungs-Medizinal-Räthe

reis-Medizinalbeamte.

Kreis - Physiker

en Staats-Anzeiger.

1872.

Betrag | Darunter für j fünsftig 1872. wegfallend.

Thlr. Thlr.

167/655 7/939 7,362

11,061

30/215 391,347

414,210 380 450,853 59,680

3/665 14,720

12,750

1,020,462 17,307 6261774

100,000

409,633 1,361,734

12,160 16/228 75,92

59/525

37,2704 69,580

24,743 34/455

161,832

89,450 510/330

175/925 157,242

11,982 4/866 32,300

111,176

E: E E E

“A

R E R L a S oa I 7