1872 / 72 p. 11 (Deutscher Reichsanzeiger) scan diff

p E E E fünftig Ausgabe. 1872. |wegfallend. Kr.{iFl. Kr.

Ausgabe. s Einnahme.

Ausgabe.

| j | q Erwerbung eines Grundstü>s Bchufs Er- _| Ankauf cines Grundstücks für das in Königs- E L Jndirekte Steuern. at Fortdauernde Ausgaben. bauung cines Gebäudes für das physiolo- berg zu errichtende Seminar zur Fortbildung . | Salzsteuer d U 43,000 Fl. Kr. j gische nit ität in Berli Bier E. L E Ds ad revoy Reichs- Ges V A6 E niversität in Berlin. i eseitigung verschiedener erheblicher Baumängel f ajje a o... | : «j 08 L Neubau eines Gebäudes zur Unterbringun im L LaeSeminae, zu Brühl L: | bleiben 1,076. A. Betrieb$-, Erhebungs der Bibliothek und innere Einrichtung de/- . | Bau einer Turnhalle für das Schullehrer-Se- . | Branntweinsteuer und Uebergangs8abgabe von und Verwaltungskosten selben, Rest 4 : minar zu Pilchowiß Branntwein 4000 &l. dL der einzel Beschaffung cines Gebäudes für das physifa- . F Bau ciner Turnhalle für das Schullehrer-Se- Davon gehen ab: « un asten er einze nen lische Tnstitut, 1. Rate Ceara and dr rit y minar zu Waldau a) Bonifikationen_.- . Einnahmezweige Beschaffung eines Gebäudes für das physiolo- . | Bau und Einrichtung einer Winter-Turnhalle þ) Ablieferungen andie 2 gische Institut, 1. Rate 1 adt für das Schullchrer - Seminar zu Graudenz | Reichskasse 3160 Direkte Steuern Bauliche Erweiterung des pathologischen Jn- . | Verschiedene Reparaturen und Ergänzungs- i » j R 4 r Veranlagung und Er- Tür bie Sk Rate i Ansa 2 n im S r-Serne R —THleibn 600. f fir eis g r die Stermvarte zur Anschaffung von elek-' au von Gebäuden für Kunst- un trischen und \pektroskopischen Apparaten und wissenschaftlihe Zwe>e, so wie Er- e Prnnagnener und Uehergangna galt, neh . | Kosten der Landesvermessung - 5 zu einer automatischen as des rihtung von Denkmälern 2c. D Ler A 0” C L Summe Kapite Orehungsmechanismus der Kuppel, 10 wie . 1 Bau der Nationalgalerie in Berlin. 7. Nate . av “ififationen j : Tndirefte Steuern. A für einen neuen Anstrich der Kuppelbedachung . | Denkmäler im Lustgarten zu Berlin, Rest L Abli ferungen an ; . | Persönliche Ausgaben an tor Ankauf cines Grundstü>s Behufs Unterbrin- . | Siegesdenkmal auf dem Königsplaße zu Ber- ) Si R , cbsfasse dungen y Remunerationen un gung des Herbariums : lin, 4. Rate i V ReE A L deo: s Tantièmen.…- A Universität in Breslau. . } Erste Einrichtung des in Berlin zu gründen- A Ir E . | Sächliche und vermischte Ausgaben Erwerbung angemessener Lokalitäten für das den Seminars für Zeichenlehrer… __ bleiben Summe Kapitel 2 pathologisch - anatomische Institut und für . | Herstellung der Dächer auf den drei Flügel- } Sporteln; Strafen und Stempel bei den Ver- | Salzwerk bei Stetten. cine ophthalmiatrische Klinif, so wie innere gebäuden der Kunstakademie zu Düsseldorf . Î waltungsbehörden .….--..---------- ee nenns 6/300. Besoldungen Einrichtung derselben, 1. Rate... -- Kultus und Unterricht gemeinsam. . } Zeitungssteuer Andere persönliche Ausgaben Universität in Halle. . | Ausführung von Bauten auf dem, dem Cen- f ntheil an der ( Amtsbedürfnisse, sächliche Verwal- Bau eines Geschäft8hauses.….. « tral-Studienfonds zu Wiesbaden gchörigen | Wirthschaftsabgaben r tungs-Ausgaben Bau eines: neuen Anatomiegebäudes, 1. Rate Kloster Throner Hofgut | | Außerordentliche Einnahmen 3. 49, Betriebslöhne .….…--- tab , _ Universität in Kiel. Für Zwe>e der Kunst. i Summe Kapitel 4 | 33/134. Betriebsmaterialien und Utensilien Bau eines neuen Eisfellers und eines Küchen- . | Zur Vermehrung der Sammlungen der Kunst- Salzwerk bei Stetten. Debitsfkosten A, Le ei für die akademischen . i miuiseen--in Berlins. «e944 eb tas ¿ 100,000 ° Für Produkte Bauen nd e iebe dea Zcilanstalten 6/530 Thlr. S 11. Ministeri istli © U Bs i ise Nußungen bgaben u. Grunden Universität in Marburg. a e A 2,029,401 n A cat Ci O Summe Kapitel 5 Zuschüsse zu Knappschaftskassen. .- Neubau eines Gebäudes für das botanische und Dazu » V1. Ministerium für die land- : FixirteundunbestimmteBeiträge Summe Kapitel 3 pharmakognostische Institut .............-- » 11,000 | wirthschaftlichen Ange- . e den Straßenbaukosten , Straßenbaukosten - Bei- Universität in Bonn. j i legenheiten 448,401 d Kapitel 6 für si i träge. Neubau der geburtshülflichen und gynäkologi- V. Ministerium des- Innern 478,928 ¿dts otar y pft vit a i Erhebungsgebühren ati N : Rhe Anatomieagcbäudes T IV. Justiz-Ministerium : 638/000 L ms - dar Art; mit Einschluß der Summe Kapitel 4 für sich. L ng eine natomiegcvaudes/ 111. Ministerium für Handel2c. | 6,909,000 darunter enthaltenen Stempelbeträge | Summe A.

st 16,152 s i J Ï Bau tines Gewächshauses für Warmhaus- i L 6 T Deiailteriuin R 2 i iti ; B, Dotationen.

A E E E L E E E L P R N TE I A T E s R E T Tg A I Irm r meen O E R C I

Ll

| |

01D R 00D r

H

flanzen im botanischen Garten, 1. Rate 20,400 E G 1 . : v8 du von Gymna ialgebäud en. : s z Summe | 12,705,160 . | Verschiedene Einnahmen : , : Oeffentliche Schuld. Neubau des Gymnasiums in Schleusingen, : Hohenzollernsche Lande nach dem anlie- Summe Kapitel 7 3 .| Verzinsugg --------eneeebnennnn Rest 25,570 genden besonderen Etat 35,400 Fl. = 120/229 i Verschiedene Einnahmen. d E Bauten bei dem Ftiedrih - Wilhelms -Gymna- Summe der einmaligen und außerordentlichen . | Miethe für überlassene Dienstwohnungen und Summe B sium in Posen, Rest 14,100 Ausgaben : 12,725,389 Einnahmen von der Deputation für das vas Bau einer Turnhalle für dasselbe .…..-....-- è 7/500 Abschluß. Heimathswesen .…….....---------- : 875. Ç Nerwa ung$S- Bauten bei dem Gymnasium in Gumbinnen, . | Gebühren für die Ausfertigung von Reise- Aus q aben Rest 1,672 Es betragen : pässen und Paßfarten.……..------------- gaben. Neubau des Französishen Gymnasiums in 1) die Einnahmen A . | Eigene Einnahmen: i L. Staats-Ministerium. Berlin, Rest des Kaufgeldes für das erwor- 2) die dauernden Ausgaben 174,333,591 Thlr. a) der Straf- und Korrektions- X | Einkommen des zur Bearbeitung bene Grundstü> 100,000 3) die einmaligenund außere anstalt zu Habsthal --, 1,720 Fl. i der Angelegenheiten der Hohen- Neubau des Gymnasiums zu Halberstadt; ordentlichen Ausgaben... 12,725/339 : b) von dem Amtisgefängnisse zu ollernschen Lande dem Staats- Rest ¿ 4 39,260 = 187,058,940 Wald 22 1,730. Ministerium zugewiesenen HÜlfs- Neubau eines Gebäudes für das Gymnasium Balancirt. . f Verwaltung des Regierungs-Amtsblattes 1,740. arbeiters. , zu Neustettin 1 : 15/855 Berlin, den 17. März 1872 5, | Sonstige verschiedene Einnahmen : 9_| Remuneration des mit der Ber- Bau cines Vorschulgebäudes ; einer Turnhalle : : | e a) Miethsentschädigung für Flentwod waltung des Landesarchivs beauf- und eines Abortgebäudes für das Friedrich- i (L. S.) Wilhelm. | nungen und Vergütung für Brenn- tragten Regierungs-Sekretariats®- Wilhelms - Gymnasium in Berlin und die Fürst v. Bi8mar>. Gr. v. Roon. Gr. v. Jhenpliß. v. Selchow. / material von Unterbeamten der Re-- i Beamten «200 Gl. znit demselben verbundene Realschule 37,600 r. zu Eulenburg. Leonhardt. Camphausen. Falf. | gierung in Sigmaringen «D und die Kosten der etwaigen Bâu ciner Turnhalle für das Gymnasium zu ' b) Ertrag aus den Gra8nußungen in den Stellvertretung desselben,

es aier S Grdbalie nAb ines data 8/350 | G N den Böschungen y sowie sonstige Ausgaben 200 . eines Latri- Q Es 6 / nen-Gebäudes, sowie theilweise Erneuerung : „Ælat der Höbenzorlerntwen Sanne [ire Zug Sar Ÿ Ertcaardinäre Einnahmen «.--.+.-- E diad : Summe ! der Umwchrung bei dem Gymnasium zu Summe Kapitel un. Finanz-Minifterium. Marienwerder : 6,600 | = Betrag Dazu: ú y i 4 Renten und Entschädigungen für Zuschuß zu den Kosten des Baues einer Turn- : ; Einnahme. | für / aufgehobene Rechte . 44 halle / r das Gymnasium in Deutsch- : 1872. Summe Kapitel 7 ür sid ; / itirte Staals- Bau einer Turnhalle und cines Abtrittgebäu- —————— H e E n] - des für das Marien-Gymnasium in Posen i Grundsto>. j . | Unterstüßungen für Wittwen und s6t| 9,278. 56% . l .

Bau von Seminargebäuden. Rüd>zahlungen auf früher gewährte Vorschüsse » ichungsgelder für Waisen .- L) i E oann a : : e 2 - i [ n , Seminarbau zu Kyriß, Rest welche zur Tilgung der Landesschulden mit | Summe der Einnahme | 288/400. t aua A ta a TE . 56%] 2,357. 56K

Wiederaufbau des Schullehrer - Seminars in verwendet werden M oder in Thalern [164,800 Thlr Ms s E

On S ar des Summe Kapitel .1 für si< g L E A Glbel O e O Ertragaus dem Landesvermögen. i, : E 8 T7 [TTG36. 53 Neubau des Seminars zu Cammin, 1 Rate. . | Pacht von Grundstü>en e E Lu P Eide Zap ie N : (000. Neubau des Seminars zu Franzburg, 1. Rate Summe Kapitel 2 für sich. R G E / E N . 49 | 6,669. 49 Bau cines Gebäudes für das Schullehrer- . Direkte Steuern. : RNE i “r Gd Seminar zu Wittlich; 1. Rate . | Grund- und Gefällesteuer 84,352. 59 Summe Ne S für sich Um- und citerungsbau des Schullehrer- . f Kapitaliensteuer 22/700. . | Besoldungsausgaben der Regierung Seminars zu Braunsberg, 1. Rate . | Dienstertragssteuer 9/150. in Sigmarmgen Was Bau cines Gebäudes für das Schullehrer-Se- - | Gewerbesteuer 14,935. 50 : M S MULYELEN » E minar U C rambur I. ate c h un a en D - A k ili R t L E Sacinainan in Wantori, 1. Rate , Strafgelder aus Vergehen gegen die Geseße 24 __ 13. Diäten; A und Bureau- Erwerbung eines Grundstücks für das Stadt- über die Erhebung der direkten Steuern 11. 15 bedürfnisse \{ullchrer-Seminar in Berlin... Summe Kapitel 3 | 137,400.

E S d: m E S E D E E E S E: E I O TEA E S

a armtmret

u Ma Fe

Gr R R R G Ü em R. S S