1934 / 81 p. 5 (Deutscher Reichsanzeiger, Sat, 07 Apr 1934 18:00:00 GMT) scan diff

Erste Beilage zum zum Neichs- und Staat8auzeiger Nr. 81 vom 7. A « April 1934. S. 4

a

Zweite Beilage

gan inalco-Aktiengesell | Gewi Die 26. ord ellschaft, Detmold nn- und Verlustre<n . i ° ung. [829]. fammlung fi entliche Geueralver- : ndet am 30. Vi nachmittags 5 Uhr, i: Ben 1934, | Löhne L RM [5 lanz per 31. Oktober 1933 [1328] Hotel Comóödie Ee 1 Koln a. Rh., | Sozi ehälter « « 1 236 e Ordentli „Comödienhof“, \ , | Soziale Ab 501/52 ntliche Ge | Ge Lie tatt. A Abgaben . . - 66 Aktiva. der New- neralversammlung | o. Borgfeldt & C 1. Bes I ageSorduung: bschreibungen a. Anl J 112/10 Grundstü>e und Gebä RM |5|W -York Hambur ung schaft i. Li o. Aktienges . Beschlußfassung über den Jahres | Andere Abschreibu agen | 268 904/92 | Maschinen u d ebäude . | 249 702|— aaren Compagnie ger Gummi- [83927] Er qu., Fürth i. Baye p Os En E Ven R T: Aelaen- Mui ngen « | 73 532/31 | Effekten nd Juventar . | 179 023|— bay, Fl MPeS A a R OtA _ BvEI enge pr | 4 snd Dor e A Alle übrigen Aufwendungen 281 399/92 | Kasse, Wechsel u. Bank . 92 901|— Gele an im a e Li vor- . Dezember 1933. im fibtêrat. von Vorstand und Auf- mit Ausnahme von Roh- Darlehn u. Hypothek en « 14 75570 haft, Hamburg 33, Sufnerst der Besit. ——y z eil 3 Wahl eines Wirtschaftsprüf fue Betrieb8mate- dez N Es i; xia 077 Ml wae N C AEN 1 M g uts s G e L n > Zur Teilnabt T )aftsprüfers,. 1 Le S orräte, Garne u W I 83 "O e eshäftsberi arbestände: Teilnahme an der Gener Gewinn: ._, | 1638 553/35 . Waren | 890 25 Bilanz zund tsberihts, der / sammlung sind dieteni der eneralver- | . D 250/30 [u » der Geiwvinn- Fürth Z ® ames E ejenigen Aktionäre be | Vortrag aus d : ustre<hnung für | - und Vex-| S S E EN 4 E un rechtigt, die ihre Akti [ftionäre be- | Rei g aus dem Vorjahr 90 97 2 002 881/53] ¿ 1933 ür das Geschäfts onneberg « « 018/31 E L dritten Werk Attien spätestens am | Reingewinn in 1933 . [BE : Passiva. 53] 9 Genehmi jaye r 0% e ada n2 0 j i e fteralversommlung bis abends Sb Me: : ee O 3. Genchmigung dieser Vorlagen, Guundsüde: 160067 7, Alti Verl in, Sonnabend, d en Staatsan Rer bei der Gesell haf N s U Haben. M ARE I Banschlden L 4017/56] 4 Kuisicsrals, Vorstands und des E S 4.566167 9 tien- P j; , den 7, April Zei e A. 6 p” ndver Hansa-Bvra E $Hewinnvortrag . Kreditor n L 153 605 . Wahlen zum Aufsi E S L o | anz 9 au A, G Po Dioeontos Diaiel D E Darlehen E e l E TeA Bilongprüser Ee S O :172 400/— gele chaften Jünemann & Co, A-G (O rafe Aussotder erga schaft, Detm Disconto-Gesell- iffer 1 der Aktienrechts- Posten, die der Renungs- 15 581/77 eilnahme an de / Fürth FY 91 a 9 B Dbersch E ) der Aft Ung 7 E f I 2 old, Münch novellé: v 1t8- L Rechnungs- sammlung sind diejeni x Generalver-| rth . « « [1319] Körting & ; ilanz p eden. gesellschaft ien der A (47 pi ias Fraukfurt a. M s nchen und Exträ e vom 19. 9, 1931 | 3 98119: abgrenzung dienen re<tigt, di diejenigen Aktionä r E « | 365 926/57 Aktic Mathiesen er_30. Septemb in Wi Gußstahl-W ftien- i E 4 furter Qredita p 00er bei der Frank: | rirage aus Beteili u 192/72 Gewinnvortra 19 .. 51 710 29 s gl, die bei der Ges ll re be- } Mobili x Qo o. eo o p 475 2 as (ftiengesells<ha - er 1933 Zitten in Akti erk Witten z e _ Generalvers é G d eian h talt A. G., F - Binsen gungen 375|— | Gewi g 1932 « - bei den fol ellschaft ode uen. 296/69 Die Herren Aktionä ft. Ak + Stahl(i ien der Verei tiengesellschaft ammlun [1313] G L furt a. M O Frank- M 4 r 3 ewinn 1933 1 000/10 | fi olgenden Banke r | Fürt ; | E [tionäre 1 G tiva verfe Akti Weitiate L Geme BAHSveri gu L DE zudustri urt a, M,, odex Pet Emer Gffek Auflöfung des Dispositions 25 798/36 A, 34 )| firmen: Gee Gan: N « | dur< zur XXXIIL. ov verden hier: | ENMMNiaula h: RM rfe Aktiengesellschaft cemeinschaftí „Verwaltu t Lands] feleweErke girobank odér bei l ffekten- g des Dispositions- 34 312/30 Verei Sonneber GAE ° 12 378/62 versamml . ordentl. Ge Kasse E A N Sn d in Düsseldorf aft 97. haft8vermögen, E ng von A tdêöberg am L statutenmäßig hi ei eincm Notar fond 2 e] rein8bank in Hambuk | Aut berg «o e ée 50 15618 ' sammlung auf Fr : General: , Postsche> und Debi- 49 950/10 | fun er am 28, Mär I Les Gut 1934 gen, Berlin, von Die Aktionäre wer Leh A. G. äßig hinterlegt habe E 970 000|—| Gewi 002 881153 burg amburg, Sam: omobilkonto 156/84 11. Mai 1934 Freitag, d toren ebi- undenen . März 1934 er Gesel at die Liquidati 1 am 23. ® re werden hierm Detmold, G À gr aven. vini-=- unD Verl N ? 1 Vorschü h C R E 52 46 | E E Po, vorm. 11 A en W aa Gußs Generalver D stattge- bi schaft beshl ce quidation D P, April 19: hiermit zu de D, D . April 1934 4 R per 31 ustre<hnung Deutsche Vank j üsse an bzw, Gut- 63/10 Sitzungszimmer d . 11 Uhr, im E A, 15 300 Sußstahl-Werk Wis rsammlung biger werder lossen. Die Gläu- 9 Uhr, im Fabri 934, nachmi en A e Utsichtovat. 368 342[79 31. Oktober 1933 sells nk und Discouto-C haben bei Liefera Hr Leipzig - L ar Gesea au u e 29 | mit unserer Ges itten ist d der | sprüche bei t aufgefordert, Abe An cie „im Fabriffontor OLIESE Direktor T h. $ tôrat. 1, Dev: Dor tand, C ellschaft, Filiale Ha E ieferanten . B Pa “s eußs<h, Franz - aft zu ust- und Gewi : 3146740 |d erer Gesells deren Fusion bei dem unterzeihn ihre An- ei enitidben Ge Ca C P E dr V Sellmich. 2e: @, Veiel, | sei Soll. —=| A: Hambu amburg, | Waren und, Emballagen N e O ice 242 Bee Walt poh fe, Bermdgen gl dator anme Mete Vg ordentlichen Generalverfammlung zl î 111 4 L h E e m) d, O - ; x C m | Le S8 0r! E î A Sr S Î - f . A Ñ \ s der De E auf Grund Cbe, "Gehälter “bd 62 E ei M. M. O X L Shuldner auf Sage 17 237 66 L Bott S LIA S E Passiva 116 771/09 gene e e t der id bat den 27. Mäc Na j -Friebeid-Mug 15 f a eva + , of owie de riften der Gesells> Abgab Et s IAENE i urg 5 To., Ham- renlieferungen .“ | und der Bil Heschäftsberichts ienfapita t N VoGent ‘Wird. acazn G au g Der Liqui d sowie des Ges Fahresabs<lusses F. Hofsmanni-La Nea Co. A. G flärungen E A, el Stonto Sg e era . 1 823 190/58 „Solmiß «& Co., Hamburg BerluÏt- und Gewinnfonto; : 9 898/20 9 E R ibtinipreding T n 1933 Verbindlichteiten O 50 000|— unserer Aktion n gegen Gewährung M Aftiengesellichaft V Vorstands “Geschäftsberichts des Bil zem Ge è E EON die Buchführun, bestätigen wir Zetriebsunkosl e 25 444/77 | t, vei einer Eff A istvortrag a. 1931 ) ¿l . Beschlußfassung ü erselben. ükstellunge E 59 9 stahl-Werk Witte ionäre d on Gemeins sur Verwal- für das Jahr „des Aufsihtsrars Bilanz zum 31. Dezember 1933 M der Ge jiagrung, ber Jae luß Handlun e R 105 302 L a ais a i oder Verlust aus 1932/33 (88 t oh i; derbahing g über die Verlust- Réservefonds. S 1776 10 L A gemä v emeinschastEvermbgen: f Bestlußfassung übe Sans S + V E SDE n Febli T , Ld E 5 et : u l el U M PERE ___48 088/15 O Ft 2 i E L A A 0.0 i : . gema ç P Ee é h E abi luß 22 ung wber Den i Staais Aktiva. RM f 5 a hie Mi geseßlichen e 1932 « 5 000 ih stens N E v5 Lest Ti Toüte- V 1 653 S und A an Vorstand | Verlust ————— N Witten E Guta [871] R E L. n ier Me G hres x agevermogen: ALIE A = i; Um rz 1934. E E 3 Gener E ge em Tage 9 erbindli L du el! A Wahl j 5 ust- und z 16 77110 in Akti , x tien zu E ai . 3 En c 4. E unis Grundstücke ne! 3 Süddeutsche M Ag Ee 4 312/30 À ralverfanmumlu G er Aktie s ichkeiten. —_— G He L Aum Aufsichts Gewinn 9 nah M Akten unserer 5 Im Um- Bilanz u a ntt tuna de J “ti ne Berü- Trenhand- Nevisions- und i 30 | hinterlegen ung ihre Aftien tienkapital . . 5. Wahl eines Wi arat: per 30. Sept re<nung Maßgabe der serer Gesells zum 31. Dezem e t ér aa c au ags Pdllagng von O Cen Fand e O CaToeves Hab 1 253 322 13 | eines Notars me I add) 17 [o aile a e ta er 2 gen einzureichen: folgenden Bedingun- Gia zember 1933. | 4. Wahlen zum Aufs E 1 e öffentl, ppa. Dr. C. Sauerbe> ewinnüo en. | Tag nach Abl issen späteftens einen Grunderwerbsteuerrücla ; 12715/96 haben diejenigen Zesellschaftsvertrags | V Soll Witt je 13 L : Grund esigteile, 5. Wahl E i A Gs 786,05 deni, bef Mig E E Lte .. 1 000/10 frift bei der auf vex Sinterlegunge, r rob M E 13 000 Stimmrecht V L L welche ihr Moi 1931/32 RM |H 2 Ot 00 im Nt « err O L F RM . Bur E Abgang in 1933 -2 138,— e Bibidneti Zinsen . « « 8 807. werden llschaft eingerei iverse Lieferanten | ausüben wollen, i Seneralversamml. Tegen + « « « [12 333/65 | Ste 200,— wi ennbetrage v 1022 Stand 31.12, )|— | sammlun nahme an der General Gebäude: acta HÉWARL A S A 948 648105 | [872]. Freital - Kursgewinn a. Effekten 807/30 . gereicht | Sonstige $ ranten « 1.13 ly I ollen, ihre Aktie mmuung Rükstellun T N N 9 D | Stahlwerk , wird eine Veveini on 1 R 148 1A | wel< ung ist jeder Mftionä eneralver- x S s S it- F j . 94 100|— Hamburg, den 5 ¿ : onjtige Verbindlichkei 5/57 am fünften Ta n spätestens | U Es , 089/50 e - Aktie i reinigte | ZU 4 800,— | welcher spätefi fttonar dere9tigt Wobngebäude: Attien er: Kredit-Baunk Fabrikationskonto 4. den 9. April 1934 Reservek J )feiten 144 1498 v ge vor de nkosten De 1 von NM [1 im: Ne E and S Z selb S stens 1 T tigt, l : L gesellschaft Frei v e 1210 4147 D fei etonto für Abschrei 990 ersammlung, d r General- S | 1470/— | ftahl-V 000,— Zenelvage F Ae elben seine Aftien bei as E E 1. 1, 1933 . 296 48 Bilan : Freital. 3 er Vorstand bu Lei vers g, den Tag d I L ahl-Werk Witten Attien 13 Guß 5 ode Aftien bei dem Vorstand L 33 . 206: 8 03 z per 31. De EOE c bungen auf: ; ersammlung n d t er Generals- . 888/88 | betr rk Witten-2N Ae Guß- ¡ 156 842,95 oDET der Ba a i dem Vorfta Abschreibung G j zember 1933 e 1 253 822 Automobi 2 spätef g ni<ht mitgere<) ! 88 | betrage von lftien B Abschreib ¡(99 ‘ili yerischen Verei 1D Abschreibung 2 G N ._| Jch bestätige, d 13 Ge : itomobilkonto «_- | pätestens am 6. Mai gerechnet, also 58 P E im Nenn | Matten: T T Cs T CSEr R Fabrifgebäude: 287 370/03 Nicht ei Aktiva. RM 2 ee Firma I aa, R E T R Ge wal Su & Co. N Fürth u. Sonne- 52 463 10 diejer ein na und, R Fabrikati Haben. 2 782/03 Ege Siaiedas A je O C E _ 147 600|— E Notar E Lech oder vet . 1, 1933 1322 730,60 E L Aktien- H | Meerane, die von mi mann AG. in | Abschluß am a1 SUO i. Bayern. | Grundstücke und Geb z | géyenden San Nam vorher- er Dieu E Cle Lon 1E MEE- Attien im| A 2 4600,— Anbobera am Le 4 Ap Zug. in 1933 7 T5182 ero O e zugrunde liegende Buchfül geprüfte und —— . November 1933. Grundstücke und Gebäude 32 5365/46 1934, id, den 5. Mai On E 38 728/73 | 1934 P aus ab auer mit E für l i Industriewe 2 April 19324. : T3530 355 15° Ei Banken inner- { Geschäftsbericht des Bacdanhs und der | [83125]. Besit Fürth und Sonneberg 557 627 5 4 der Gesellschaft od * + 20 053/30 | Den e E . April Einri nußung O Landsberg am Lech A „Abschreibung L Gs eaen E id ares E entspre A den geseß- Kassenbestände: * RM É S i NBL Ls E A A dia D Bilanz wurde i L 782/03 N der G L einzureichenden i aas Cranb 31 E E Mascinen m ———Te 43 | Eigene ggen R lo : ni6, den 10. Janu S arbestände: Fürth ürth (Vayern) 9A 53 627/40 be: zig, Brühl 7/9 Ld eberoth, | 193 eneralversamml in der ordent- ie Bogen mit ahl-Werk Witten k ; S 100,— fi ° Einrichtungen: sjinele Langsristi Era S ; ‘s Ernst Dürrschnabel Wi A Sonneber; 4 018/31 Geo. Vor fe . Januar 1934, ei der Dresdner Bank i t S 4 genehmigt und g Von 8 1933 u. beizu Dividendensch es S 250, li ra api dri 1.1.1933 . 5278 gfristige Ausleihungen Be us: irtschafts- Berg 392/90 Attien gfelvt & Co. oder k in Leipzig,| Selle des ausgeschi zu gleicher Zeit an meldeformy eizufügen, ferner ei euren E : Aktienges reisbahn- [1933 „6 818 29 gegen hypothekari Es üfer. Cla gesellshaft i bei der Sächfi Grotk geschiedene it'an | nis i cmular mit N r ein An- ç s 9 350 Bila gesellschaft Zug. n 1933 s ; , Î Je arische werden 24 D Banlkk tr T4AL1L H D . Liqu. À V Sächsisch - J Drr Tk n Herrn H nis in d l Numme L Abschr. fi / nz am 30. S . —— Bankgebäude E Md E 9 550|— Ei , et der Gesellshaftska en, Grundstüd>e: ALGUA 4 556 67 G. Hartmann Sd bei ei g oder tit n <tsrat gewählt ingen, mnt den en Umtauschsteller ssertigung, das bet bnußung 350 [722] . ta 3. Abschreibun 656 256,80 JImmobili und sonstige inreihung des 2. Gewi sse gegen | Fürth als, Cquide ank. i einem deutschen No Der Vorst Die Aktien si n erhältlih ist ei | Kraftfahrzeuge: Ref 30 N Aktiva. = g 151 626,09 S mobilien . eines . ewinnanteil=- S E 1 iquidatoren gu hinterlegen otax - Willi orstand Aus\> en sind bei Ver I 3 )r zeuge: Stand Anlageve "s RM J, Werkzeuge Et E 404 630 71 | Außerdem: Fre R E 118 000|— Os Sonneberg s 56 880|— Der Aufsicht y Die betreffe illi Jüne r (uss<lusses bis Vermeidung des 31, 12, 1932 : | Bah gevermögens; ; pa zeuge, Betriebs- s n: Fremde Aval- Gebrüder B Gebäude: 0 E 08 172 400 Dr. F. K 8rat. Die betreffende B O Herm emann. einschließli zum 31. Juli S O O manlagen: Geschästsinventa t und Bürgschaftsverpfli o<hmann A.-G äude: . Kempner. G Notars escheinigu 3 ann Jün lich bei Juli 1934 gang ; Betriel ü : ar: \ sverpflich- M cue ; eo. Kolb, otars nens e L D A R M “fell Di E änge 19: 1, 1. 1933 18 663,46 E des S Boch R Conn alts dite d4 o fo 000:0209 2e V ed Bie mit sämtlichen N! am. 5. Mai 1934 fellfehe Bank e Bco Zugänge og t ¿f O E— Zug. in 1933 12 384,39 O Cn Sbebiis As Ea E is D 6454!» 08 vi P E DOO as [82753]. S 0 Gesellschaft eing E ‘Aktién [82443]. ner R s und E16 Abch . 71694,50 E 349/19 A arr iu L L vredite M . 9 Die W L Laas ae c: “e F : In f L190: L F E Be C F A a E STOTT 66 RM n L [833] lrt M. Busch A.-G. in B E die A sein. Märkische Bank A.-G während der blie Gor H las Es / 912 865 19 ge 16 869/04 Jndossamentsverbindlich Bilanz am 31, D Sonneberg Get d A] de atadidi Habe S Dee 1988 Gene O G Au Vitanz der L, D Been, O int Geschäftsstunden | Veteiligung E pas iger O E E ente, Lizenzen : feiten RM 6 ich + Dezember 193 G Be E N 0 156/84 | 3. in V ir: Dare daxi MuL r 31, De | ver Umtausch ist ette E aCes Werkzeug- ftir: Tg Verfahren: zen . . - 1/— | RM 66 877,50 : 3. Vors\chüs oniO « o o © 52 46 | Atti geichneten Aktionär. en darin be- zember 1933. Aktien am S ist kostenlos, wen bi zarenvorräte L A 800|— maschinen FETIZEUY- Zug. in 1933 . 8 101, ürgschaften RM 32 250 dcfenbeteno e RM |5) haben bei abet E eingezahltes Aftien E j Leipzig-Leubtsch, 5. April 1934 E RM E L B Doe Umlaufsvermögen: L 1 300 Abschreibung . S AGOA a | Hypothek R 16 525 JInventutkonto: B n. 91 207/24 apital. « « M A Der Aufsichtsrat 34, 50 iere: D ie übliche Provisio1 anderenfall8 | v 1gen auf Grund 60) | Ros offvorräte f L 5 400/67 Passi 230 767/28 | Restzi E S 653 9 13] Wa : Bestand an Maschinen . - 31 051,89 - 37 500|— Dr. Wilhelm Mathi % Bahlungsver nung gebracht rovision in Anrech- |$ on Warenlieferut DErlust: s 675 95 5 E d de A ° S9 -050108 | a und Emball ._. 31 051,89 E tathie d. Ministeri sprechen Dae reh- | Kasse und Posi igen 3 „a | Verlus M Beteiligung: 7901 510/93 | Aktienk Is W U O Schuld Caen 17 237 10% Abs L [1385 : sen, . Ministeriums Diejenigen Akti ; und Postsche> d apettal Dos igung: Beamten- 519/93 ienkapital . . ¿O e. + Va . 13 152/03 ldner auf Grund von 66 0 t G721,20 94 3306 85] Erste Auf nährun ür Er- genannten tien, die bis Posten, die der $ Bre 4861/6 1931/32 g aus S euitonafasie Hof fs Desczvet. (gei tue A O BdA. abzügl. v é 02,56 Wärenlieferunge GirocinAGtung 2A , 330/69 = Umtausch de forderun . 5 g u. Landwirtsch den “fi en Tage ni<ht ei is zu dem | ab b er Rechnungs- So 27 173,95 La Roche Berli ffmann- Dividendenko bliche). « « 20 270 M Verlust- Me T 3 398/29 | 4% Absch g S sellschaft Ei r Aktien dex Akti 6 Preußische Sh c 300 000/— | di sind, sowie einger eitgereiht wor- | V grenzung dienen 4 Abseßung der E | 7 V to 70|—| ausbez. Zinse und Gewinnkonto : 0 Abschr. 450 ift Eiseñw R lfktienge- wweisun aßan- die zum E eingerei<hte Akti r- | Verlust 193 F997 unae b. H., Gren in G. m. Langsristi lag A Gs en 1 00918 147 Verlust s Telefo! 15 _ 1980/7 burg, in Aktien | erf Kraft i ; 0 gen . m Ersatz dur Akti Aktien, die | Rückgriff G S 592/70 ingede>ten 1 O gfristige Darl 17/28 | La1 47 693/38 ustvortrag a. 19 s elefonanl 0 g, in Aktien \ aft in Duis- S D S ells j; ir< Aktien uns  Rückgriffs R 7| Rückl : M i 7 500|— S é n (Hy- s e ibüer Rechnungs- Verlust aus E B A E 98| 7% Abschreibung L E werfe Aktiengesellschaft in Düsseldor. a S 76 000/— reichen und uns nid! ahl nicht es N bac M 4062,60 O A p | Roh-, Hilfs- und Betriebs- teingewinn, und zwar: : 50|— | Guthaben bei Ban e] 006 1246: E 53 | Fuh E 512|— Jn der am 28. üsseldorf. | Sonsti E ür R s nicht zur Ver : M 4952/69 S ARLLSGUR be, | Loe b8- N ' zwar: jaben bei Ba 4162 S rpark Tas E funde ._ März 19: . ge Effekte 53-600|— | fi ehnung d I erwertu bes ¿Fonds aus de | N L bobuns { P: TAO Vorixag aus 1929» » _| Wertpapiere E I Tia indli | 1653 627/40 | 20% Abschr. -_- “708! Eisenwer Generalversam L Ae l S igung gestellt wordes find, werde Ver: T Vorjahren . 26 983,14 E Erzeugnisse e S0 A 1933 R 97 | Restzinsen a A Aktie E D ubtenbóiuto: Zu 709, 1418/— E Kraft ist E u der | Debitoren T Z O L 290 H A sind, werden e Mt Schuldteile __297 241/44 -_26983/18 190/77 Yertige *rzeugnisse, W N 387 559/50 | Kußerdem: Eige E 0/03 2 o. 41ELVO | 325 04 nkapital . . x enburg LIOEE Hesellschaf 7 Fusion mit Rei o 9/0 & 2 =flärt w de 5.-G.-B. für kraftlos - | Aktienkapital: S + E e Darm „Waren | 566 620/37 und gene Aval- Geschäftseinric 1/21 | Gesegßli 23 É oe a E BSNDOO dergestalt haft beschlosse eichsbankguthab * « [0581 3106 ders aftlos er- | Ges ‘apital: Stammakti | T 159 206/91 Bee 2 Bürgschafts ; Grunditü ihtung « « iche Rüklage S : 42 269,22 2E , daß ihr Vermö sen worden | Postsche>gu aben « « g| Die auf die Gesetßliche Reser aktien 86 400! Passi _1 129 206/91 Von der Gesells s 16 912 t irgi aftsverpslich- rundstli>e 9 2 346/05 | Grund 2 12 715 Abschreibu ? zes unter Aus\<| ermögen als \che>guthab ° 100— | Akti i M T A S Reserve 3 400— | Akti 5a))Iva. iva Y sellschaft DIOT 1 1 HOEILS S Zie underwerbsteuerrü>l 96 ng 15 000,— s unter Ausl als Gan- | Verl aben « « ktien von ( raftlos erklä Reserve: S é 8 640) Aktienkapit leistete ge- ; - 48 260|— ov: age Di i 27 2692 gemäß $ "luß der N erlust 193 s E on Gu , erklärten : Stand 6 640|— | Gesesli i 8 E U O 9 038 Pa | 223 Ga Bie B rid E P 0A A en E H.-G.-B. L T ES Os 197 e 32 fene. cle lere Witten ent- 1982 R elite Reservefonds . dpa H n gen n Grund UL Ren Krediten Schulden. 8 077/96 Sonstige ep as atn idr 65 20790 Aktien an dio Akti Gewährung e GEEEES ( ERN Ia Rechnung 548 Se Lag 72,08 S T) ag 99 086/04 Leistungen G Indossam ia A: Aktienkapital Reservekonto E W feiten | 144 149/80 R hit E | R Ne Der Eisenwerk Akti Passiva 92% ligten et, wobei der Erlös een 1932 ewinn Wertborichtigungsfonds. T Sonstige Goibécunáen ‘s 483 717/43 | Feiten Ns sverbindlich- Laufende R O O 24 000|—| b für Abschrei- ohstofse « - - - N Wir forder ert | Aktienkapital f | | sibes nah Verhältnis 0s den Betei- D ie 81,42 P E: Mis GURES n ? 4 i RM 66 87' ; ehnungsgläu- ungen auf: Hilfsstoffe « « | 162 396/39 H. rdern nun » Rück eo a e zes ausgeza ihres Aktienbe- Delk Saa AS ] O8 VBAIS Darlehn Wechsel Forderungen « 133 472/45 Bür An 877,50 biger A : L C A E | H.-G.-B, di g mehr gem stellungsfo 8 905 000|— Gt gezahlt, ode tienbe- redere 553150 T S Bec E 94! schaften RM 32 E utomobilkonto Fertigfabrik ai 7/0 33 609/39 raf . die Aktionä gemäß $ 290 gskonto Reichs 0 rechtigung Der, sofern die B Ht E ee g Verbindlichkei a ü 5 65 Kassenbestand do He 102 541/90 RM 32250 Spareinlagen _. | 222 438/96 | Mobilien E 52 463 ertigfabrifate . «_- - | Kraft auf, i onäâre der Eis ; genossenschaftshi s den it zur Hinterle e Be- | Hypotheken S 3 000i— bindlichkeit. a. Grund cine A » A : 7 s thu S 10 Effektenkonto 7 36 629/27 in Alton ihre Aktie isenwerk | Wertb Ee ee S N it, e DEL ; gung vorhan- Verbindli eds e ax y von Liefe YTLULTTO Guthaben Ee __| Aufgewertete Spareinl . | 1568 036/07| berg rth u. Sonne- Akti J. G. Farben 1 Aktien unse n zum Umtausch | erichtigungsfont : 142 500/34 | wird ren Rechnung hi an indlichkeiten a. C 30 000|— Ie GICTELIIIIZIAIE I | y ets p A Stu A e r eros S : terleat von W E ÿYrund Leistunge 10 Éinten nb Po Noten Gewinn- 230 767/28 | Rüdlage . inlagen| 294 271/86 | Gr! dftü A 392 535 ien nom. 10000,— zu Maßgabe der rer Gesellschaft ) | Rückstellung für di E 902 912/94 | . D A ETSo 1 Warenlieferunge gen i tsche>gut- und Verlust S La p Ne undstü>ke und Gebä 46| 112% ; E folgend aft nach | _wic>l r die Ab- ie vorgenannt Leisi ferungen u, 3483 1: haben . ostschedgut für 1 stre<hnung onderrüd>lage Î 53 473/14| Fürth und ube Steuerg! ¿H 200, zureichen: en Bedingun iung. stellen sind genannten Einrei S ee olbane a E 13 93536 r 1933. Unerhobene Divid E E 58 456/52 nd Sonneberg « 557 627/51 euergutscheine Gegen je 5 Ei gen Schulden bei der Br N 28 821/72 Ausgleich bereit, nah icht ungs- Akzepte .. « a oiE ee 99 851/38 | *) Rü>ständi 1 129 206/91 Posten die S guthaben . 893 562! Reingewinn: idende « « 1 347/30 S on 3410,— tien im N isenwerk Krasft-A Provinzial-G randenb. Di ih von Spfhen zu glichkeit den Bankschulden: S 49 567|97 | Erne vas ständige Zuweisunge ; , die der Re<hnungs 62/08 | & Soll. ne | 1653 627 zu 100 werden j ennbetrage von je aft-Ak- | { enosjjen- sseldorf, d zu vermitteln lfd. K : 7/97 | Erneuerungsfonds 51 2 ngen an den abgrenzun dié gs- teuern . RM 5 Vortrag 1932 Verlust- und G [40 G ¿ D 8 3 410,— 9 den JE D Ver ° on Je RM 500 aft3- und Raif A Vereini , ent 3, April 193 E T . Konto L 90 259 G Z s 51 219,48 RM C ienen . 4 vaols Sonsti Ee r SEIOSN Gewin L E e 1 822/05 ewinnre<hnu eschäftsanteil- lftien i einigte St 5 bank feisen- gte Stahlw 934, Sonderko e 259,61 ewinun- und V E DA, ia R 6 nstige Auftwe 7311 ini 1933 5 9105 am 30. I ng : h m Nenn ahlwerk L E erfe A ¿ s onto 296: : L erlu 116 E Reingewinn R « « | 2 890/29 ames 14 232/06 lovemter 12> Meschede. ; Vi t n Pvinnt JE Reichs- Kreditoren « « « « « A 626 846/35 d E Pfi Sguhige Schulden E 23 224/74 unm E L lctes I Zu «e ss 1E 1-, Gewi 2 238 077/96 | Li Ausgaben. R Aue 300,— | 14 910|— Da ANEL IORS U EGUNR " fait es L C T E ion Be ber Methinas L et zie Ey r e T 593/10 inn- und Verlust Löhne und Gehälter: M: 15 zenstände . - - « Atti n zum Umta sgereit. V 120 A Posten, die der R A 131/95 | Verlust endungen. RM Passiva 545121639 Haben 93/40 stre<hunung. Fürth . Le Wutes A E pee 943/96 D der S N ureichenden erlust- und Gewinnre 8 092/95 | [82729]. abgrenzung E 0G E ivortrag aus E s RM [9 . Es . 7 R Wal e A E N E S-A R 4-4 ge f 4 2 7 5 E ne - | Det LebSc s O E 27 T3 5 Aktienkapital otra Hes Ie 19197 | insen eet RM |5 Sonneberg « » « « TS (alo Donshed Se 2 M f. beizufüg Dividendenscheinen 1988 Aufwendunge E: Mee Boie Eventualverbindlichfeiten 871/90 | Beriönliche A F A è 4 E A E s I s S E : en l C j , s 3 Wechselbürgschaf | Besoldu AuSgaven: | Geleulior Nee atonss 3 500 000|— | Erträgnisse aus Grundstüd L gol | Cra Soziale A T o51 0E e L: iog0 N 1 532/42 drmilae R A CEnG en Aen: 4 RM [5 | ma t at d tan RM O M O E R 18 L s Andere N 4 346/83 Uge Spareinlagen 59 475/13 Furth bgaben: 05 | Verlust: 1930 7 156 31 931/27 Ümbausd A RAO Vel s Len: S 104 668/86 1. Fanuar 1934 2,69 sonstige Bezüge und ° | ertberichtigungs S 692/27 ¿i d O aufenden R 11 690/60 G 1931 O : auschstell gung, das bei ierungsfost j Ak = Soziale Aua 23 362/54 Delkrederefonds P 60 | Handlungs e<nungen „| 6524 Sonneberg . » » » 1 809,0 1 22 124,62 Die ves E os Jinmobili Hiva RM | Gewi 7777| 9) soziale Ab E: | Verbindli obs N 50 T 385175 | Gehâ ngsunkosten: 89 | Sonstige Unkost 50 Sf 1 435|75 932 32773,33 Aus\{l1 ien sind bei Vermei Anteili E Sli Jinimobilien . » . M |H inn- und Verlusi 241/44] b) für W bgaben 9 19176 ndlichkeiten: 000|— RNevisi : 40 | Gehälter 4 osten: E us[<lusses bis zermeidyng d ilige Gehält 14 330/35 | Barbestand - « « |-1 741 000/ ustre<hnun _b) für Wohlfahrtszwe 2 198/76 Anleihen de : Nat sionsberiéht. Ste R eie 18 T. 4 els i G3 051,26 einschlie zum 31. g des Brdba. älter der S S Le Dei g. | Sachliche Aus E szwede -|5 nang von fuben | 18 1804 d E Steuern u: fog: bgaben | 182 78 | fubomoltkuntonind L | oe Fe A A entl pel Jalgegde Vanfen: oer alts: und Mai arbestand.. : - : : : | 8 20604 | Löhne und Gehülter + + « - |25 829 47 ie Med | erbindlichkeiten 15 75554 und Schri j rund der Büct Abschreib a R P 6 072 o ilunkostenkont s T bin oiuimanar |aet Deutsche in erlin N eifenbanfk 10 Nail L Soziale Aus E S @ Page 1p Gegenstände AUS tatt.- iten a. Grund isten der Gesell cher reibungen von der G 23 |: Sonneb L 602 576 [he Vank und Di und Mi E 1761 693/29 ziale Ausgaben , |25829/47| der Betrieb: u. Beschaff von Warenliefe vom Vorstand ertei (alt, fomiai deri C r Ge- meberg . . « 02 57672 sellschaft i nd Disconto-C iete 4 s 6 343/01 P “—T764 693 29 | Abschreibungen auf Anlagen - red Dit C A Leistungen rungen Uu. : Nachwei e erteilten Aufklärungen U Reingewi rihtung L 3 Hausreparaturenk A 2 109 18 Passiva. je während in Berlin 4 Se- Teleph K H Cs Ak , Zassiva. n D) Z ingen auf Anlage M 6/43 Bahnunte SILOTIC « Ï 12 529108 l E ) # n 68/60 : bito i Sta ; rend der yongebl 1 200|— tienka Andere A sj gen . 10 787 45 interhal 2 529/03 Verbindlichkeiten gegen T Se L S ea E E ata A Pa S l loundsiüs Fürth E 16 Gesepl- Reservekonto ._. | 60000 Ge üblichen Geschäftsstunden Handelsgerichts und A 934/83 Schulden A A m Ca E 8 926 83 Unterhaltung der Fahrzeuge 3392/74 er Beamtenpensi ; en geseßlichen V E ästsbericht 1 pg id Fürth « - | Betr. R r 5 000— Ae a, ¿aus i iatsfkosten E eservefonds . - « «ee [783 7909 C 8 932 93 | „Sonstige Ausgabe tugeuge L S-M kasse Hossma eno Dresden, orschriften. G 21 977/66 Grundstü> So s 2 792/50 . Reservekto. T, TT, TIT : tien am S ist kostenlos, | _| Portoaus E Ry S 793/29 | Zuschreibung auf Delkr 932/93 | Besibsteuern de I Befellr 4371/36 A - ; M i winn. l G Sonneberg 27 Delkrederek a E 287 330/62 telle n Schalte , wenn die gaben 400/79 E 8 500|— | @ schreibung auf De . « } 8421/86 d euern der Gesellschaf TOEO Berlin G N La Roche n, den 16. März 1934 Zins e ebäude Fürth 01/67 : efonto . - « ellen e lter der vor Druksacl s E Geschäftsfkost. uf Delkredere 36 | Zutweisunger chaft . 9295 „n b. H A. R . Zinjen von: Gebä E S 6 Arbeiterunterstü A 15 216|— falls \vi ingereicht ; genannten en u. Materiali 200/38 —— eschäftsfosten eve [1 000} T ngen an den Erne 932/90 Grenzach j y gerichtl 1. Röôdl, laufend ebäude Sonneb 515/57 nterstügungsfont s wird die übli werden, ander Verlustvort rialien Gewi 1 764 693/29 E 15 rungsfonds SrneuUe- 4 E . vereidigt d : enden Rechnu Mobili 0 erg 744 Waren 4 - - o 22 419/38 rech ie übliche ° n, anderen- rtrag 1932 113/02 nn- und V (2 e I O “ns E 2 Verbind Verbindlichkeiten e a Die auf 3% festge eee t aper «ige Pes ugen. 7.4 E ras 812/10 Verbindlichkeiten . - - - 133 525 nung gebra, Provision in An- “A Lein renung, 82 671 65 i S E l A eren r R Urn CEA Ei 1 507 Ia | vird vort Den R alsgesbte EiecsGaft S R Es 40 556 i Steue il Sönneberg - 2 20250 | op. 89 085/72 nannten E die bis zu dèm Erträ 333 191/34 | Steuern Soll, M [5 | Varenk Erlöse 2 671 65 . 277104 5 n E n s D: v E j ups Gt i : é s , Mine uind: Dag presonih Di 7 : G S M) j E en D M 2 s | 5 503 A Posten, die Dae E 37790 Zweiga der E todte Ga aft Wechselzinse! Wertpapieren 624 S Besißsteuern . « | Gewi 602 576/72 D, sowie N eingereiht eet, diele E Zinsen . ar E L M0 H onto: Bruttogeivinn | Erträ Era G NNCO A | dem irre Ae L Ss S eraiitcmnis S G N #8 9 455|83 L a Steuern . 4E Le fl un- und Verlustkonto. j sellihaf L e an die big Taue auf abgeschri g! 114 705/82 Versicherungen Ce s ERD 20A ab Warenrabatt L Os | Betriebseinnahuen: s Fventualverbindlichkei Í 186 395/41 | Stadt ; rat sind aus hi Reinertraç s R 3 5846 uste auf Waren Ï d 6 S rei ast erforderli n unserer Ge- Forderunge! La eparaturen A 1172/05 ; | Personen- u. E Wechselobli ichkeiten: 4 rat Zily und Oberi geschieden: | stü g von Grund- 64 Emballagen « avi Hand oll. RM eichen und u rlihe Zahl nicht &- | Verlust: O T 21 Kosten derx L C 024 5 72/05 | Qu 8 923 62 152 Güterverkehr Gepäckverkehr } 13 3 ; traf go 12048,1 mann. Neu hi 4 ringenieur id- U( e. R Dif L E D 1 an lungsunko e Z ÑÀ ur Re ns nicht U Uz er- E 409110 & - ex Vertwvalt1 . 5 304/25 Rückvergüt S 52 363/62 A Ortehr i ) 2 s {8 j P e dera Mf Ta neider De, Schrostee nud her Gewinnvortrag 1932 e Le ¡5 ifferenzenkonto « - - - A Abschreibu . n E f prt Vügung gestellt wo Vetelligten zur Ver- ae aus dem Saldo . « « ici L Po 85 Dle : E E } 300/08 Ge TIGeN “1 361/92 Pas» me . r E 22/05 s rei E Se DOL i ( l- i . 205 E A 335/32 | Außeror E E rlassene Beförder N 361/92 ages (messer, Paul Richter in Fretol, Dec | Tie D S œinnas E Bei 1 Ti E Ls “0E 1082 Pee igigiae Sviniaioi| S T R foreringe ie | ä ¿ g wurde wi \ _%VIe ivid 7136 ; nnahm (a Erl î ' Q ee ) aftlos er- 33 7923/68 |_ 1970 Ó 900/18 2 a R S S Ec | Erueuerungsfo1 N 2 778/50 TOU A0 | ändert: Erster S urDe wie folgt ge- Ba idende von RM Gew en. ust 1031 , 22 124 e q j er : __197 076/32 S Haben same e N QUTN | Qu tHGTT gsfonds , ) tam | des $ 11: N zweiten A - | züglih 10% Kapitalertrags 2,50 ab- inne a. Kommissionen Verlust 1932 (62 Aktien U DIO E EL á h ; 2 Saldo «n o 5 [20 01790 | EINE « » » > 26 983/18 Ge wian: 116 868,17 | die iffer E E E Ziffer „4“ N e E von E V B Provisionen usw. 56 238/88 2.92 770,00 Be 054/26 i ian Aktien, A H Ua R ufsiti Januar Di 191|94 Mieten « « «+ «+ « A T 665/60 „Die Generalversammli 82 671/65 E. M 19 605/54 ewinnvortra Absatz des L 11 rter Saß im dritt ? asse gegen Rü>k an un- cis E a ela 48 0 724 68771 | für Red nserer Gesellsch allen- tsrat. f « «o e e 135 634/58 2% Dividend ¿ung hat beschlosse iy lustvortrag aus Gewinn 1933 as 29BF od gislyy. tritt die ‘Zi : An Stelle der Zi en | dendenscheins N gabe des Divi- E A denen n 2 ivovtee A 9 Y chaft werden Der bisheri ‘at, Müller Il, > [D | nah e auszuschütten, | is, | U. | 5 1 tritt die Ziffer „# er Ziffer „6“ | Mei Nr. 45 erhobe l —— aben rtet, wobei er VBeteiligt Alfre erige VLiquidat V 36 300/18 |% Rückgabe der Zinss en, welche | Abseb1 27 173,95 | « * » « |__712 361/96 L anes " Meißen, den 28. n werden. Fürt 104 327141 Betriebsübe : ten neb Q EE, ENDS D gten vers | Alired Gehring, Vorl or Kaufmann N ermerk der Vil | 36 300/18 | Vereinsba Zinsscheine bei [, Abjebung der un Bat m ——— r Vorstand d Ländlicher Spar tärz 1934. h (Bayern), 9. J Verblei csc<uß . . « « | 204 962/90 auge) Verhältnis i en Beteilig- | traße 106, is i e Bo A G V i Nad Gat O RAUnNTEN wird G LOIRE adet E atv: row | 5 451 216/39 Freitaler Kreditb E verei par- und Vo Der Vorstc Januar 1934, rbleibender Verlustvor A Sgezahlt od ihres Aktienbesi 95 | vom 3 , ist in der Generalve jaussee- der Büche äßiger Prüfung auf r W ausgegeben | in de On | ank A.-G in für Bohni rs<uß- G orstand. | trag aus d E ung der, sofern di esives | tir if Februar 1934 ersammlun Bücher und Schriften der if Grund Waren-Ei Ï in den Erneuer Walther. L i 6s< u. Umge . Hartmann H 104 en Fahren ür Loour Hinterl die Berechti- | (ir is der K ausgeschied g sowie der vom V iften der Gesellschaf infaufs-Verei Fonds aus de] n Meißen. gens De . Schank, E 1931, 1932 deren Nêchttuna hin vorhanden ist, | Berli er Kaufmann Georg C DO:UAGGLIR nd Vorstand ertei alt La rein A.:G I s A Eduard G D r Aufsichtsrat E s 19 724|75 Die e<nung hinterle iden ist, erlin N, Cha Beorg Petrich, ge ngen und Nachweise eilten Auf- D uban. t Vorjahren R rahl. r. F. Kempner. Geo. telles 5; LOVgenannt clegt wird, " | worden , Chausseestraße 106, l ), gestellt, daß die B weise haben wir fe Der Aufsicht 26 983,18 - . E 1 ( T 5 S n, a 1 Vi H Tit t- Gus } ztôrat. , 190177 Dr. H. Pi eo. Kolb, 224 68771 A n sind bereit e Einreichungs- Das bisheri , bestellt abs<hluß und de uhführung, der Jak rel ustav Schreiber H were (am Es U: 1 duns Düssetduak Spiben zu vermitte den ges MILO u O enen, nd der Geichäftöbericht den ge: Der Vorstand. tent fi Aufsichtörat unfer E . R C J : z Mi e 2 M N 14} a A : : Y Borr 3 ich wie L Í erer Gesellscha Vereini en 3, April 1994 n. Ar in W 35, Fasanenst r. - Grünewald auf ne kleine Unstimmi fei rechen. Auf Die vorste orrmann. Vaubá 5 1e folgt zu})ammen: lIchaFt gte Stah aw mt niedergel nstraße 72, hat sei ausmerksam gemack gkeiten haben wir g orstehende Bilanz nebs! Naudé, Fischhause E Landrat Aktien ahlwerfke elegt. , hat sein Aa nacht. ix | und Verlustre anz nebst Gewi gierungsdire ijen, Vorsißende : gesell Die i hen, den 2. Febr S don G echnung habe ich geprüf inn | Fell igsdirektor Meydam ender; Res Rabes. LEREe die Liquivatoren: P. Will d Car 1934. R dem Hauptbuche g qui L eprujt und | B Vorsißzender; A Königsberg, päin é, elm Y i ereinst g ejell | Bl LandesÌ1 L g. Gehring. P. Josef J Ie Giletid, dew \ gefunden Ichast um | D Königsberg (Pr aug tinann Dr Aa lg E Je) per: h den 27. Februa oberrat Mau, Köni èr.); Reichsbahn- D den 22. März 1934 Rud, O aas Bin 1934. beßer O, E (Pr); Wide er Vorstand. Balz ACARR: REIe ees Dr.-Jng. Pla , Norgau; Landesbau L ® Direktor C aßmann, Königsber p QuUras Ki Sarl Stoephasius “R Tg (Pr.)s¿ E , den 29 “Mára 193 er Vorfi d, ärz 1934, rst- “D, Münz.