1934 / 84 p. 10 (Deutscher Reichsanzeiger, Wed, 11 Apr 1934 18:00:00 GMT) scan diff

Zentralhandel8regifterbeilage zum Reichs- und Staatsanzeiger Nr. 84 vom 11, April 1934, S, 4

R

Abt. B Nr. 38. Zut>erfabrik Lands-| Hamburs. [1452] Gs Bd iben, ist jest De gt A Un Deutsge De E ppen Könilietn, und » H g j} 2 g gi berg, Gesellsch. m. beschr. Haftg., Lands Handelsregistereintragungen. ert: E), Se N RAUL in, | Zwe>spar-Gesellschaft m. b. H., Kassel: | kriebsleiter „zoahim Bertram, Könney Deut n R S d 3. April 1934. Kaufmann, zu Hambuvg. Durch Beschluß der Gesellschafter vom | in ungeteilter Erbengemeinschaft A zun i E El anzeiger un LEU Î en ada anzeiger

berg, Bez. Halle: Wilhelm Lehmann iît - Er 7 i ; e N F Thein & Huwald. Die offene Han- | 30. 12. 1933 ist das Stammkapital um | sind selbständig zur Bertretung b

. niht mehr Geschäftsführer. Zum Ge- | R. B. Green «& Soermann. Der E R S 1e Of © 3 ef

ftsfübrer ist weiter bestellt Bauer |* g x n e N delsgesellshaft ist aufgelöst worden. | 5000 RM ‘auf 25 000 RM erhöht wor-| Könnern, den 21. März 19: Ug 2 +4

Curt O ea : Fommanztit! As Aval „Hamann, Inhaber is der bisherige Gesell- | den. Durch denselben D lu ist der Das Amtsgeri A ZUg E entralhandelSregi Ter ic das Deut e Rei

Abt. B Nr. 229: Marmor-Werk un E e Pu amburg d haftender au S rate 9s Gesellschaftsvertrag bezüglih des $ 4 S t

Steinwarenfabrik, Paul Gellert & L0., Gesellschafter geworden Die Ver- Föser, aßmann «& Co. Gefsell- (Stammkapital) geändert und $ 5 fort- | Köthen, Anhalt. [178 T 84 es - i‘ L e E e Ee . é R L ÿ ( Vel. L ° , eo c l Gefells, m. beschr. Haftg., Halle a. S: | mögenseinlage eines Kommanditisten schaft eas beschränkter Haftung. | gefallen. 0: a i Unter d 9 Abt. A des Handeliy, L+ (Zweite Beilage) Verlin, Mittwoch, den 11. April Bildhauer Paul Gellert ist niht mehr ist vom 31. März 1934 herabgeseßt (Zweigniederlassung.) Prokura ist Am 20. März 1934: gisters is bei der Firma „Adler-Apg, L E R E ins

Geschäftsführer, für ihn ist seine Witwe] worden erteilt an Bruno Rose und Heinrich | Zu H.-R. A 799, Leiser, Kaufmann theke Hermann Kan eR in Köthen e; Marta Gellert geb. Görling, Halle a. S., N “bige Wohnungsfürsorge Wegner mit der Befugnis, die Ge-|& Comp., Kassel: Kommanditgesellschaft. | getragen, daß das Geschäft a Wr: m Lüdenscheid [1792] | München [1471] } haber: K ¿edri 2 5 ; G p ( FoT f ; A “li : s : : S Taka : ; E : ; F ; aufmann A. H. S tpr. 1809 bestellt. Dem Alfred Diemann in Halle V E28 E ge sellschaft gemeinsam zu vertreten. Persönlih haftender Gesellschafter ist Witwe des bisherigen Firmeninhahe andelsre î {er Jn unser Handelsregister A ist unter 1. Neu eingetragene Firmen: N Kaufmann A. H. Friedrich irgatónbueE, Dr L i pi, a. S. ist Einzelprokura erteilt. : : : —— | Veruhard Behr. Fnhaber is jeßt der Kaufmann Paul Kaufmann, Kassel. | Frau Anna Kahleyß geb. Woche j, 4 | Nx. 500 bei der Firma Hugo van Hees 1, Marktdrogerie % - Amtsageri S Woril 1994 ei 954 2 A L, ter, eingetragener Verein, Gesell- jeß : R ohe . F Hugo Heese g u. Photohaud Amtsgericht Naumburg a 4. April 1934 eingetragen bei: Nr. 183 Abt. B Nr. 283: Gewerkschaft Rießer, schast mit beschränkter ‘Haftung Louis Behr, Kaufmann, zu Hamburg. Die Gesellschaft hat am 1. Januar 1934 öthen, übergegangen ist, die es unte [1788 in Lüdenscheid eingetragen: Die Firma | lung Emma Ferchl, Siy Mittenwald. den 29. März 1934. as Firma Gustav Kussin-Korschen; Nr. 185, De N ias r BUBAR R N Zweigniederlassung Hamburg. n L begründeten liger u E gen es 206 let T ode Au M LAVE, 92 A. Strey Pübberibityen: ist rloschon: Jnhaberin: Emma Fer<hl, Apotheters- ————— Firma Gotthold Mühle - Rastenburg: werkenversammlunç 29. Januc R N s E derbindl' 3 frü &Fns- | thi aufmann bleibt be . Ei a eiterführt. R. , A. Dtrey, 2 ' ü i ; rein M ; G. A ete 1934 find folgende Bestimmungen der D S L e Ee Lde ind ‘idt Tonnen, Dn Kommanditistin. Gu L Köthen, den 28. März 1934. ai igerin.-: Dis Firma ist erloschen. ) E M e ride Acnbelogeschäft nit M raas aer Ain Siitragungen in das Gunpéiavegister M ertb Mriséeitbiar Sauung gener: U zu ‘Potsdam ist zum Viauivatoi be-f den. N n S J By, L Bex au n T A fe wt Ga Anhaltisches Amtsgericht 5. Anitsgeriht Labes, 29, März 1934. n Bedarfartikein nebst Ausführung von | für Einzelfirmen: “Be RE g. L 93 (Form der Einladung), F 28 (Vor- D N und A. Behr erteil S i Zu H.-R. 47, Autohaus Gesell- E Liidenscheid. 7 Amateuxr - Phot iten. Pr istin: a) vom 22. März 1934 bei d i y sib in der Gewerkenversammlung,, q 20 a Ai Anhaber: Hinrich | „Zloshen. Ca haft m. b. H., Kassel: Das Stamm- | Köthen, Anhalt, [1789] LeipziS ndelsreaisteé i [1464] Jn e Sr Ulartalie« A ist heute Dr. Rin Siam e Par LMG G. Blaich, Seilwaren und Sebgras E a8 Handelsregister wurde heut (Reichsmark statt Mar. Zur BVertre- |* dolph Ferdin Pieper, Kauf- | Srundstücksgesellschaft Oldachstraße | kapital ist dur< Beschluß der Gesell-| Unter Nr. 595 Abt. A des Handel, M n das P: register ist heute ein- | unter Nr. 37 bei der Firma Wilhelm | 2. Heinrih Th. Urndt, Sig Mün- | geschäft, Neuenbürg, Jnh. Luise Blaich, | eingetragen: : tung der Gewerkschaft genUgl die ge- N Ea ieper, Kauf-| "mit beschränkter Haftung. Die | hafterversammlung vom 28. 2. 1934 | registers ist bei der Firma „Wilhely W getragen. worden: E Babexg zu Brügge i, W. eingetragen: | hen, Ruffinistraße 16, 11. Jnhaber: Neuenbürg: Die Firma ist erloschen. I. Eine Gesellschaft mit beshränkter meinschaftliche Willenserklärung zweter Bi U La D g. üBi Klein-| Vertretungsbefugnis des Geschäfts- | um 40 000 RM auf 80 000 RM erhöht. | Oppermann & Co.“ in Köthen eing 1 auf Blatt 2457, betr. die Firma | Dem Kaufmann Rudolf Wilhelm Heinrich Theodor Arndt, Kaufmann in | _ þÞ) vom 4. April 1934 bei der Firma | Haftung unter der Firma: „Gauverlag Grie Su O a Gesells@a#i E U führers W. A. H. Präfke ist beendet. S UNeA e ist D g R ist Pr, A S Fris 8 Köthen S M De e U Ad Zut Baberg in Doppelhammer bei Brügge München. Groß- und Kleinhandel. mit Rana A Delikatessen und | Bayerische Ostmark Gesellschaft mit be- Hrubenvor]tandsmIl{ eds : 22 E c E j a Studienrat Walte Adolf Bro>- Hesellshaftsvertrags Stammtkapital) [1 drotura ertet ergestalt, da einri 2 ¿M : V | ist Prokura erteilt. Kolonialwaren. Kolonialwarenhandlung, Wildbad: Das | s<hränkter Haft #4 als Bweignieder- A 4 12 Î D - Y r Tro ae : 2 a ! b ( : A h + iz : p D N e 9e ; [<hranlier Yatun{ als Zweignieder Prokuristen. Ludwig Hoffmann ist aus a A i A ibrens möller zu Hamburg, ist t Ge- | aeändert. berechtigt ift, gemeinshastli< mit Da haber ausgeschieden, Dex Kaufmann Lüdenscheid, den 6. April 1934. 3, Carl M. Flüggen Kohleugroß- Geschäft ist mit der veränderten Firma | lassung mit L Live ta Regensburg N G E ESN M boenbet, B Wil schäftsführer bestellt 1ovden n 99. März 1934: A Prokuristen die Gesellschaft zl Fan R Schach in Das Amtsgericht. handlung, Siß Wuünchen, Reitmor- Feinkost- bab A Groß- | dex in Bayreuth unter der gleichen tetor oma A DeLnYar? T E _ Amtsgericht i r u H.-R. A 2036, - Hartmann Har- | vertreten. eipzig ist Znhader. U traße 29, 1. J . arl Maria | mann, Jnhaber Richard Fllmann, a i stehenden & iederlassung. Dreike in Halle a. S. ist zum Mitglied aid Arthur Heuschkel, Kaufmann, zu A Gu, Kajsel: Offene odelzaesellsast Köthen, den 28. März 1934. 2. auf Blatt 15 235, betr. die Firma | agdeburg. [1794] Gipeolut L A Scizines, den Kaufmann Richard “Zllmann in ima det E ea A Grieiworitan N E e s Geschäfts=- E Wilhelmsburg [1771] Dex Kaufmann Konrad Harbusch ist in Anhaltisches Amtsgericht 5, u As Es v paTIeS Fu unser Handelsregister ist heute Kaufmann in München. A gema Ven, 298. Novèmber 1933 abgeschlosjen. ura des Bernhard Drei Ï erloschen. | _ estell ‘den. ; O : "&. das Geschäft als persönli aftender E E L E maschinem}a: E V V | of » I : 4, Lido - Damenhüte ï ¡ ürtt. Amtsgeriht Neuenbürg. Ge stand des Unter ens ist der _ Abt. 3 Nr. 337: SiedlungZgesellschaît Kohler Casein Co. Kommanditge- f on L A 1113 ist heute Gesellschafter A Die (Gesell: Leer, Ostfries]I. [17,/ M Haftung 11 Leipzig: Das Stamm- E icin Zu>erhandelsunion | Brunner, Sig i DaGauer S j Verlan die ri rrenpeg angs im Ver- Sacsenland, Gesell\<. m. beschr. Haftg., gesellschaft. Die Gesellschaft ist aus- pel: S Firma Georg Reinstorf in Har- schaft hat am 1. Januar 1934 begonnen Bei der im hiesigen Handelsregisty apital ist dur Beschluß“ der Gesell- Gesellschaft mit beschränkter Haftun Straße 4/0. Fnuhaberin: : Kreszentia | Neuruppin, [1801] ] trieb ‘von - Zeitungen und Zeitschriften Halle a. S.: Durch den Gesellschafter- gelöst worden. Inhaber ist der bis- E Ai eingetragen: Das | Die Prokura des Kurt Harbusch ist Ae A e 244 “eingetrageny shajter vom 27. Februar 1934 auf aht- | mit dem Siy in Vaaabing, L Brunner, Geschaftsinhaber in München. H.-R. A 195, Firma Alfred Haupt, | aller Art und jeden Umfangs. Die Ge- beschluß vom 6. März 1934 ist $ 6 des | herige persönlich haftende Gesell- | Geschäft is zur Fortseßung unter Un- | oschen. : Firma Apotheke in Remels, undvierzigtausend Reichsmark herab- | Nx, 719 der Abteilung B: Durch Ge- Herstellung von und Handel mit | Bankgeschäft, Neuruppin: Das Geschäft | sellschaft ist berechtigt, Zweignieder-

Gesellschaftsvertrags (Aufsichtsrat) ge- schafter August Carl Kohler. Die veränderter Firma auf den cand. jur. Am 24. März 1934: Rassau, ist heute folgendes cingetra gesezt wordeñ. Der Gesellschaftsvertrag “2 1924 | Damenhüten. nebst Firma is dur< Erbgang auf | lassungen im Jn- und Ausland zu er- ändert. Diplomvolkswirt Southon, ist| Firma ist geändert worden in Kohler Gers Le I Da T A i H-N B20 ‘Große Casseler | worden; Die Firma ist erloschen, Y ist durh den gleihen Beschluß in den S D n Beclasurt ad li. Veränderungen bei eingetragenen | Frau, Wanda Haupt geb. Kuthe in Neu- | richten, gleiche oder ähnliche Unterneh- aug Laudwiet Arnold Drin») Saetn 9 i ; Reinstorf O em il elines | Straßenbahn Akt.-Ges., Kassel: Direktor Leer, den 6. März 1934. $ 4 und 6 abgeändert worden. Die | Hamburg verlegt. Jn, Magdeburg bleibt Firmen: ruppin übergegangen. Die Prokura der | mungen zu erwerben, in Pat Zu mann u Ln e a. S. ist zum Geschäfts- Alfred Krull. Prokura ist erteilt an buxa t Prokura ecteilt urg-Wilhelms- | Karl Werner ist zum ordentlichen Vor- Das Amtsgericht 1. ‘rokura der Johanna Louise Bauer ist | ¿ine Zweigniederlassung bestehen unter 1. Terrain-Axktiengefellschaft Mün- Frau Wända Haupt ist damit erloschen, | nehmen oder sih an solchen zu beteili- fgr heste t. Die Prokura des Ar-| Carla Lieschen Magda Behn. blie "Wilbelm8b1 L L, O standsmitglied bestellt. ————— erloschen. Prokura ist dem Einkäufer | dex Firma Zut>erhandelsunion Gesell- chen-Nymphenburg, Siy München: Amtsgericht Neuruppin, 26. März 1934. | gen, wte überhaupt alle Geschaste aus- nold F rin>dmann ilt erlosBen. i „Zoo“ Ausstellungshalleu Aktien-] U A 2 T ar E Am 2. März 1934: Lengefeld, Erzgeb. [178 Friedrich Karl Erich Buresh in Leipzig | shaft mit v utter Haftung, Zweig- Die Generalversammlung vom 23. März | igg E O E N 1802 zuführen, welche den Zwe> der Gesell- GeelliBett. mit A gesellschaft. Durch Generalver- misgerit. i: Zu H.-R. A 1299, Emanuel Ziehe, Jm hiesigen Handelsregister isi aj erteilt. Er darf die Gesellschaft nux in | niederlassun Magdeburg. ' “Dur 1934 hat eine Aenderung des Gesell- n inie Firmenregister L schaft zu fördern geeignet sind. Das tens Mit tb L T Se quis jammlungsbeshluß vom 22. Marz e B E _ | Kassel: Die Prokura des Hans Topf ist Blatt 60, die Firma Wilhelm Hän Gemeinschaft mit einem anderen Pro- gleichen Beschluß ist der Gesellschafts- \chaftsvertrages na< Niederschrift be- heute eingetra eza die Firma Maria Stammkapital beträgt 20 000 RM. on teldeutshland, Halle a. 2.:] 1934 ist der 8 13 des Gesellschafts- Herne, Bekanntmachung. [1773] | erloschen. Nachf. in Lengefeld betr., heute einge kuristen vertveten. V vertrag geändert. Georg Kühne ist nicht schlossen. Söll in Nidd 3 Allei R E Aa Sind mehrere Geschäftsführer bestellt, Be Vertretungsbefugnis des Geschäfts vertrags (Aufsichtsratsvergütung) ge- Jn unser Handelsregister Abt. A ist Am 27. März 1934: tragen worden: 3. auf Blatt 24 560, betr. die Firma | mehr Geschäftsfü rer. Der bisherige 2. Lebensversicherungsgesellschaft Kaufm A Soi ih L RAA S ist der | so ist jeder von ihnen berechtigt, die führers Pauli ist dur Tod beendet. ändert worden. am 3. April 1934 bei der unter Nr. 697| Zu H.-R. A 546, S. Feldstein, Kassel: | 2) daß der Kaufmann Marti Nadestock Baichhandlung Gesellschaft | Geschäftsführer Mee ‘Möller und der | Phönix in Wien, Direktion für das | Nidda ! Nobarartiatii T urger in | Gesellschaft allein zu vertreten. Ge- t E S L N. Dolberg Aktiengesellschaft. eingetragenen Firma Rüping & Co., | Die Firma lautet jeßt: S. Feldstein Walther Hengst in Lengefeld als Ju mit beschränkter Haftung in Leipzig: | Kgufmann Julius de Crignis in Deutsche Reich, München, Zweig- Niddee ort A “April 1934 shäftsführer sind: Georg Schemm, R a L E E Haftg.. Halle (Zweigniederlassung.) Die Prokura Kommanditgesells<aft in Herne, fol- | Nachflg. Inh. Friy Stephan, Kassel. haber ausgeschieden und b) der Kah Der Geschäftsführer Wilhelm von Mainz sind derart zu Geschäftsführern niederlassung München: Weiterer Pro- 'Hessisches Amts ericht rfe Beg u. Verlagsleiter in Bays a Geihàf13-| des P. Müller ist erloschen. gendes eingetragen worden: |Juhaber ist der Kaufmann Friv | feld J Otto Herbert Reichel in Len Nyssen hat seinen Wohnsiß nah Leivzig | bestellt, daß sie die Gesellschast gemein- kurist: Wilhelm Remppis, Gesamtpro- C P A Fenthe: und -Dubiwia Mee L N N as A na Reni JIdris Hussein-Zadeh. “Jnhaber: y Die Gesellschaft ist aufgelöst. Liqui- Stephan, Kassel. Die Prokura des Friß feld Jnhaber der Firma ist. verlegt. Emil Ronsiek ist als Geschäfts- | sam oder jeder von ihnen zusammen fura mit einem anderen Gesamtproku- | Nossen. [1803] schäftsführer i: E stellv, Gau A u S R Mee L q N rieniß, Jdris Hussein-Zadeh, Kaufmann, zu S ist der Landwirt Wilhelm Rüping | Stephan ist erloschen. Amtsgericht Lengefeld i O führer ausgeschieden. j mit einem Prokuristen vertreten. Die risten unter Beschränkung auf die | Auf Blatt 219 des Handelsre isters, Neuss ¿uu R t it A s T S E E Y L ufmann | Hamburg. in Datteln-Redde. Am 2. März 1934: den 3. April 1934. 4. auf Blatt 25 641, betr. die Firma Prokura des Bernhard Eppert ist er- Niederlassung (für das Deutsche Reich) | betr, die Firma Hermann Fischer n Die lattentlichen B Me M m E “ase A Nr 0620 Erun Hattinée-| \--; Ferner wird bekanntgemacht: Ge- Amtsgericht Herne. Zu H.-R. B 757, Vereinigte Fabriken E T F „M Saxonia, Steinholzfußbodenfabrik | [oshen. Dem Ernst Schöppe in Mainz, Münhen. ; __ | Nossen, ist heute eingetragen worden: S U Lit Texfallen - im Deutschen

Halle a. S. Inhaber ist der Gute schäftszweig: Kommissionär für Jm- : S EE E ärztlicher Bedarfsartikel Evens & Pistor L See, Eh G [178] Max Müller in Leipzig: Max Eduard | dem Georg Kühne in Magdeburg und 3.DiezelwerkeBreitenbah-Schlier- | Der Kausmann Karl Hermann Fischer Reichêan iges, G < Ernst Hammer in Halle a. S. (Pe S d n R na dent Dent A S R E G. m. b. H,, Kassel: Durch Ve- E Wn ae Serie A e T IE Saale Mos dem Wilhelm Obst in Magdeburg ift Dina, Si Stbüierita Geschüftsfüh- ui L ge i I N ‘Der Kaufmann Alfons Honke in U t D Persien und Türkei). Jm hiesigen Handelsregister Abt. B | schluß der Gesellshafterversammlung | ar in Reifla S E e Ui gu ax | derart Prokura erteilt, daß jeder von ' S é L sfüh- | Lina Fischer geb. Damme ist Jn-| Grünthal betreibt unter der Firma marx in Reifland betr., ist heute eing Kurt Erih Müller und Hermann Ru- ihnen befugt | die Gesellschaft mit rer Otto Schóne gelöscht; neubestellter | haberin. ‘Alfons Honke“ mit dem Siye 58

1934

De GEh O O TI M

Abt. A Nr. 4363: Paul Eichstädt, Ar- : P A Jy Ny ; My ; ; S i méturon Sale a. S. Inbaber ## der Wilhelm Möring. JFuhaber: Fried- Nr. 1 is am 6. April 1934 bei der | vom 28. 12. 1933 ist das Stammfapital N S A R S LEA : | N : ; ; S gate U eigne Vie g. S | Ld Mikel Möring, Rousmorm m (9 n Seh mf leisen: get urt denseien Vesta i de: (Pm Chen: Won mis teren! É dul Mee, beide iy Duipiig, Die V: | uen Gesdtsslhrer obe enem Pro: | r Gel ltt-Chnrie (enbur, Regbesil o d Moe E e O Gelbe Ab Nr. 4364: Lasch & Roht- | nt Os E I A ge]eßl. even D der S Hat ; / 5 : uristen N. e Ir S (F; E ; i : A E e A R Margariune-Fabrik Schulz «& Co. Haftung in Hess. Lichtenau folgendes Gesellschaftsvertrag ergänzt bzw. ge- Amtsgericht Ce et E, worden. É S Rd dus. Geora Wühne u des Prokurist: Otto Schöne, Ua mjt Oberndorf, Neckar. [1804) u ug Po Josef Hörl in S o MNA E mit beschränkter Haftung. Die | eingetragen worden: An Stelle des | ändert worden in $ 4 (Stammkapital) gen D, P 0E, 5. auf Blatt 26054, betr. die Firma | ilhelm Obst sind den Betrieb“ der | oes Bayer. Ziegel-Gesellschaft mit | Handelsregistereinträge, Abt. f. Ein- i ld betreib A a. S. Kommanditgesellschaft, die am| Rörtretungsbefugnis des Geschäfts- | abberufenen Geschäftsfü De url 87 (Œtia > BAGANSEnTO O, —— Isaak Schi> in Leipzig: Jsaak Schi | Diem st sin Va en Betrieb der | beschränkter Haftung, Siy München: | zelfirmen: Am 14 M 1094 neu | OATAlEngenselN ednet, unter T d die N Ran M Ben Bet n L (for n M Dl fue Bana un 11 hee de dean | L R „f Flo! Sie jn Lein: Jigot SQ | Hmeiqujederlassung verant | Die e Gesel pasterversammbung "vom | Firma ful Hugöe, Sb Loeundor) | Purglengenfeld eine Zuder- und falo- aftender Gesellschafter is der Jna?-| D Prokura des ( U Qa L T RAESES A Î A : Sn das hiesige Handelsregister (M Rauchwarenhändler Jsidor Tager i Der Ver Irma ge ien- | 16. März 1934 hat eine Aenderung des | a. N., Jnh. K 1 Kauf urglengenseld ' eine, ZuGer-. Und X00 nieurx Arthu ) in H S Esg| Die Prokura des E. H. W. Röhlk ist [in Kassel zum Geschästsführer bestellt. Am 29. Mâxz4 1984: P e Ta 100 tauhwarenhändler ZJsidox Tager in | gese d n Maagade- ; es ja. N., Inh. Karl Hugger, Kausmann j na. E i erloschen, | Amtsgericht Hess. Lichtenau. Zu H.-R. B 792, „Hessenheim“ Woh- N E at "Bróntit Leipgig p J ae hattet A e Pie ees if 268 R otetlüna Bt Alp nah Niederschrift E a. R Tabakwarenge- P GE R E S capitol-Film x Abt. A_Nr. 518: Hans Ullmann, Halle | Hamburger Freihafen - Lagerhaus-|__ : . ___ |nungsbaugesellschaft m. b. H., Kassel: | offene Handelsgesellschaft in Löninz1M nen Verbindlichkeiten os E tas er [ Durch Beschluß der Generalversamm- | 5" Schloßbrauerei und Gut Wil- ost 90 März 1934 bei der Fa. Josef Bühne Simon Oberdorfer“ und „Paul a. S.: Das Handelsgeschäft mit Firma | Gesellschaft. Dr. H. A. Schmidt | Willesheim, Eifel. _ [1775] [Ernst Zimmerle und Hugo Fest [ind | heute folgendes einaetragen worden: Inhabers : gen | [ung vom 21. März 1934 ist die Ge- | venstein Gesellschaft mit beschränkter Reichenba< jx. in Schramberg: Bie] SrIeOLIM“, - Dee Regensburg, sind ist ohne Errichtung einer offenen Han-| und F. C. W. Benne>enstein sind aus |_,Jm Handelsregister A 185 ist bei der nicht mehr Geschäftsführer. Regierung®- |* Die Gesellschaft ist aufgelöst. N 6. auf Blatt 27 021, betr. die Firma i aufgelöst. Der bisherige Vor- | Haftung, Siy München: Die Gesell- | Firma ist erloschen. j erloschen. i del8gesellschaft in ungeteilter Erben- dem Vorstande ausgeschieden. Ernst [Flrma Kalk- und HZementwerke Wotan assessor Friedrich Wesseling, Kassel, ilt | bisherige Gesellschafter Fnuocenz Gri Eisen- unv Elektrongießerei Gesell- tand ist Liquidator. S \chafterversammlung vom 5. März 1934| Abt. für esellschaftsfirmen: Am Regensburg, den 6. April 1934. gemeins<haft auf Frau Magdalene | Karl Friedrih Plate, Kaufmann, zu s & H. Schneider & Co. in Ahütte | Um Geschäftsführer bestellt. Dem Hugo | heim in Löningen ist alleiniger d! schaft mit beschränkter Haftung èn O den 5. April 1934. hat eine Aenderung des Gesellschafts- | 29, März 1934 bei Fa. Gebrüder Brog- Amtsgeriht. Registergericht. Annemarie Bremme geb. Ullmann und| Hamburg, ist zum stellvertretenden |!ngetragen worden: Die Firma der Fest, Kassel, ist Prokura erteilt. haber der Firma. / Leipzig: Ludwig Gille is als Geschäfts- as Amtsgericht A Abt. 8. vertrages hinsichtli<h des Sißes be- | hammer in Schramberg: Die Gesell- Frau Susanne Charlotte Franke geb. Vorstandsmitgliede bestellt worden. Gejellschaft ist geändert in: Kalk- und ZU H.-R. A 519, Wegmann & Co., Amtsgericht Löningen, 23. März 194 führer ‘ausgeschieden Prokura ist dem schlossen. Dieser ist verlegt nach (hafter Max und Johannes Brog- Reutlingen. [1811] Ullmann, beide in Halle a. S. über-| Seine Prokura ist erloschen. Zementwerke Wotan H. Schneider & Co. | Kassel: Drei Kommanditisten sind neu j E T Betriebsleiter Dietrich Kamnt in Leip- | AAinx. / [1795] | Wildenstein. hammer sind aus der Gesellschaft aus- | ; Handelsregistereintragungen, Gesell- geaangen. Kalksandsteinbetrieb Billstedt Gesel- |in Ahütte. Der Gesellschafter Jean eingetreten, eine Kommanditistin ist | x, zrsch, Wessen. [17 zig erteilt. Er darf die Gesellschaft nur R Anerel Brat wurden | 6, Bayerische Blaupunkt Radio- i Bux Verlrétung dex Gefell- | |Lestirimennegrber, ZED 4, 1E Abt. A Nr. 1093: Friedrich Hofmann, | schaft mit beschränkter Haftung. |S<neider ist aus der Gesellschaft aus- | ausgeschieden, drei Kommanditisten sind *Vekanntmachung. in Gemeinschaft mit einem Geschäfts- heute folgende Mainzer Firmen 9ge- | gesellschaft mit beschränkter Hafs- | [hast ist au<h der Gesellshafter German Die FirmaKirshbaum C E: Halle a. S.: Die bisherige Gesellschaf-| Siß Hamburg. Gesellschaftsvertrag | geschieden. Die Vextretung der Gesell- | Ml! ihren Erben ausgeschieden und"drei | Jy unser Handelsregister Abt. 4 F führer oder einem anderen Prokuristen lösht: 1. „Friß Ritzel“, 2. „Kern | tung, Siy München: Die Gesellschafter- roghammer ermächtigt. Reutlingen-Beyingen._ Offene Handels- terin Witwe Ella Hofmann ist Allein-| vom 23. März 1934. Gegenstand des [haft ist geändert. Die Gesellschaft wird | Kommanditeinlagen lind mit teils cr- | m 5. April 1934 bei der Firm vertreten. Zum Geschäftsführer ist der «& Co.“, 3. „Tschudin & Freitag“ | versammlung vom 22. März 1994 hat Amtsgericht Oberndorf a. N. esellschaft seit 1. 4. 1934. Gesellshafter: inhaberin der Firma. Die Gesellschaft Unternehmens ist die Herstellung und vertreten: a) dur< die beiden Gesell- höhten Einlagen vererbt. j Abraham in Lorsch eingetragen Kausmann Otto Schlieder in Leipzig (Mainz-Mombach), 4. „Volkszeitung, | Aenderungen des Gesellschaftsvertrages ) A EZK P T IE ERE E rl Kirschbaum, Striereibesiger, Le ist aufgelöst. der Vertrieb von Kalksandsteinen, schafter Schneider und Bongarß zu- sz Am 3. April 1934: S den, daß der Kaufmann Siegm bestellt. Seine Prokura ist erloschen Druckerei und Verlag, Gesellschaft na E ls im besonderen fol- | Oppenheim. [1805] Heideker, Kaufmann, beide in Reutlin- Abt, A Nr. 1471: Gebr. Thielike, | insbesondere in Billstedt, und der Be- |l1ammen oder b) dur Heinrich Schneider _Zu H.-R. B 14, Maschinenbau Akt.- | \7aham in Lorsch als persönli 7. auf Blatt 27022, betr. ‘die Firma mit beschränkter Haftung“ und | gende beschlossen: Die Gesellschaft soll Bekanntmachung. J BENU, “s Sih HioL- Halle a. S.: Jnhaber ist jeßt der | trieb aller damit zusammenhängenden | zusammen mit einem Prokuristen. Dem Ges. vorm. Bé> & Henkel, Kassel: Die | ¿ender Gesellschafter in das Hand! Kurt Feurich Gesellschaft mit be- 5. „Karl Hu, Gesellschaft mit be- | sich weiterhin p mit dem Vertriebe| In unser Handelsregister is einge-| O Reinhold Böß, Siß hier: Schlossermeister Paul Thieli>e in Halle] Geschäfte. Stammkapital: 20 000 | Dr. Hermann Schneider, Bürgermeister Prokura des Karl Mindermann ist er- | «schäft eingetreten ist. Die nun schränkter Haftung in Leipzig: Die schränkter Qa 2 anderer elektrotehnisher Artikel be- | tragen worden. . ; Oen N der persönli haftende a, L. L s Reichsmark, Sind mehrere Geschäfts- |!- R. zu Berkum, ist Prókura erteilt mit loschen. L e aus den Kaufleuten Abraham Abrah! Gesellschaft ist aufgelöst Friß. Kurt Mainz, den 29. März 1934. fassen. Î 1, Bei- der Firma Simon Kahn in | Gesellschafter Reinhold Böß, Bau- Abt, A Nr. 1505: Adolf Born, Halle | führer bestellt, so ist jeder Geshäfts- der Ermächtigung, über Grundstü>e der P Am 5. April 1934: e [und Siegmund Abraham beide | Feurih 1st als Geschäftsführer auss- Hess. Amtsgericht. 7. Kurheim Bad Tölz Dr. med. Oppenheim: Die Firma ist erloshen. | meister, hier. Neuer persönlich haftender a. S.: Inhaberin ist jeßt Fräulein Ka-| führer nur gemeinshaftlih mit einem Gesellschaft zu verfügen. Der Prokurist | H.-R. A 2888. Heinrich Sachse, Kassel. | Lorsch, bestehende offene Handelsgt eshieden. - Zum Liquidator ist der Model u. Dr. jur. Wiethaus, Sig |, 2. Bei der Firma Hugo Loeb, Wein- Gesellichafter: dessen Witwe Julie Böß tharine Franke in Halle a. S. Der] anderen Geschäftsführer oder mit | vertritt die Gesellshaft nur zusammen Inhaber ist der Fngenteur Heinrich schaft, hat am 20. Dezember 193 ! Diplomkaukracnn Hans Gärtner in Mainz. j [1796] | Bad Tölz: Offene Lan E kommission und Kelterei, Gesellschaft | geborene Behr daselbst. Vebergang der in dem Betrieb des Ge-] etnem Prokuristen zur Vertretung | Mit dem Gesellschafter Heinrich Schneider. | Sachse, Kassel. ' L gonnén und ird unter unverändert Leipzig bestellt In unser Handelsregister wurde heute | aufgelöst. Nunmehriger Alleininhaber mit beschränkter Haftung in Oppen- Amtêgericht Reutlingen. chäfts bearündeten Forderungen und| dex Gesellschaft befugt. Geschäfts- Hillesheim, Eifel, den 4. Apvil 1934. Amtsgericht, Abt. 7, Kassel. Firma fortgeführt : 8. auf Vlatt 27273, betr. die Firmà die Firma „L olfgang Achenbach“ in der geänderten icma Kurheim Bad | heim: Dem Kaufmann Kurt Loeb in Verbindlichkeiten ist bei dem Erwerb des| führer: Dr. Otto Karl Wilhelm Amtsgericht. ; E TTUM DEOEZERE E / Hessisches Amtsgericht Lorsh. Paul Eisenstu> Gesellschaft mit be: Mainz, Dominikanerstraße 5 1/10, und | Tölz Dr. jur. Erich Wiethaus: Dr. Oppenheim ist Prokura erteilt. Rodenberg. tas [1812] eschäfts dur< Fräulein Franke 1us-| Hütteroth, Bücherrevisor, Hans S Klingenthal, Sachsen. [E : schränkter Haftung in Leipzig: Jo- ale A I er O gang Zen Nes e E fer eas Rittmeister a. D. | Oppenheim, den 23. März 1934. In unser Handelsregister Abt. Y E 9599- Richard K e Fricdrih Winter, Baumeister, und |Wof. Handelsregister. [1TTTi DLLLA P Sea Not Un Luckenwalde. [10A lie Geovg Biegenbalg ist als Ge- Ane E Seit Geben in: Bay: TLE, ; +: z Amtsgericht. Nr. 8 Ut heute Æ Ans La T E A ichard Kahle, Halle | Wilhelm Heinrich Friedrih Stüwe, „Georg Sammet“ in Rehau: Ex- Ble ei P Wi A G ile H.-R. A 210. Franz Somme äftsführer ausge|chieden. mrittelacoßhandlun ) | 8. Josef Pravida, Siy München: 306 shaftliche Han élêgefeltjhast m, P, H. a. S.: Die Firma is geändert în: | Kaufmann, alle zu Hamburg loschen. Blatt 516, Wohnungsfürsorge-GeseL“ | 4 tenwalde. Die Firma ist erlos 9. auf Blatt 27 367, betr. die Firma |" Mai Ma Josef Pravida als Jnhaber gelöscht; | PaderBora. ; [1806] | in Groß Nenndorf eingetragen: Die ( e Dc Ey D haft Klingenthal und Umgebung mit Gebe j , s x Mainz, den 29. März 1934. nunmehriger Jnhaber (Pächter): Wil- Fn unser Handelsregister Abt. A ist | Firma ist erloschen.

ahsmuth geb. Friedrih in Leipzig ist | kei : i 4 ; ; : : ( : F < Geld st | keiten is bei dem Erwerbe des Ge- | beschränkter Hastung, Sis München: | 1934 zur Firma Meyer & Krüger in | wirtschaftlichen Erzeugnissen, Diinge-

41 L,

L A Halle a. S

Karius & Kahle Fnh. Theodor Schaaf. Wovrnén v be “aABZ Ulfred Voit“ i ; A A Î A : - o 10 erbi x 1 i L a Aar Duecllyt | gebventmnaguengee ver Getelithefi er: Afmonn Rd Voit, Taba B: [tele Dee Beau Jes tUmtögeriht Budenwvatde, 21. * DD mandiigeseltschast « in Leipzig; Ein E helm Beovida, Vaufrnann in Dünen. Jar 4 April, 1884, folgendes, enge | Anntägérite Laerpert 26 M Halle a. S.: Jnhaberin is jeßt die] folgen i then NetchSoiliet 0a Schoto! N S S[UYLEr as i j 108 Ee A é Qn di . Dr, Kuno iy München: : L Rttve Delone ibinalbe aebóreie Röbife, folgen im Deutschen Reichsanzeiger. aas 4 S c Strasser in Klingenthal is ausge- Luckenwalde, A S midt S P Rer In die | inden, Westf. 1797] | &-2zzlegt nah S ntra 1. unter Nr. 659 die Firma Josef | N gstock, Meck1b 11813] Halle a. S L A. G I A ille A Li andel so- | schieden. Der Maschinenschlosser Ernst H.-R. A 276: Ae e 8 f Doiarige Bo at er Kaufmann e Jn unfer Handelsregister Abt, “A | 1&7 Leonhard Moll, Siß München: | Drewes, Tabakwarengroßhandlung, Handelsre istereintrag zur Firma E. Abt. A Nr. 3814: C. Theodor Müller, Selskosojus Verband Landwirt- Amts cet s 6 Avril 1934 Walter Müller in Brunndöbra ijt zum Luckenwalde, Die Erben S A 2 f persönlich Ura ren in Leipzig als | Nx 603 ist bei der Firma Alb. Ma- | Weitere Gesamtprokuristen: Leonhard Nadexbort und als deren JFnhaber der S f C d fdd ge Gesellschaft uts bes Halle a. S.: Frau Emma Klara Müller schaftlicher _Genoïenschaften in Amtsgericht Hof, 6. April 1934. Geschäftsführer bestellt, Er darf die 1933 verstorbenen Gese E R aftender MAGAMIs Le rowsfy & Co. in Minden am 28. März Moll jr., Karl Bärensteher und Josef aufmann Josef Drewes, Paderborn. schränkter Haftung: Dur Beschlüsse geborene Günther is alleiniae Jn- Rußland Gesellschaft mit be-| x7 zisers1 [57 E E: COORS [1778] Gesellshafi nux gemeinsam mit dem SMranbenfaLrttan en A Tie S qu 10, -aul pn ijt erloschen. | 1934 folgendes eingetragen worden: | Lahhner, je Gesamtprokura mit einem | 2. zu Nr. 579 bei der Firma Josef | dex Gesellschafterversammlun vom haberin der Firma. Die Gesellschaft ist schränkter Haftung in Berlin, Betreff: Die Aktien rellsd k anderen Geschäftsführer vertreten. 1. Fräulein Klara Shuma reibt i Horu: Weiettuk L E die Firma | Die Firma lautet jeyt: Albert Ma- | anderen Gesamtprokuristen unter Be- Hasse in Wewer: Jebiger Jnhaber der | 59 Dezember 1983 und 14 L tar aufaelöst. Zweigniederlassung Hamburg. Die in E 1e A L daf rem Ant 20 März 1934: Auf Blatt 308, | mann Paul Schumacher, Veit a Leiv uven ilhelm Horn | rowsky & Co. Fnh. Karl Marowsky- | shränkung auf die Hauptniederlassung Firma isst der Kaufmann Ferdinand 1934 t L * Gesellschaftsvertrag ris A & Me S4: Siubinstand- Gesellschaft ist aufgelöst worden. | n har uuere Kaisers autern“, die Firma Reinhold Friedel in Sach- Lu>enwalde, 3. Frau Emmy M Ka ‘elpzig ft Arndtstr. 38). Der | Brée Musikinstrumente u. Verlagsbuch- | München. Hasse, Wewer. Die Firma ist durch di ae L Cc I Le 20 sebunasbetrieb und Baugeschäft Saale Liquidatoren :- David Kaganer, Fwan E 0 Kaiserslautern: S Prokura | senberg betr.: Der Fabrikant Hugo b Schumacher in Dahme (N Gir E ilhelm Gustav Horn in | handlung, Minden. Jnhaber ist der | 11. Mittereder «&« Preis, Siß Erbgang auf den jeßigen Inhaber | Kri und nell gefaßt, wie i are Ie Marx Kölach und Alfred Schreier, Halle | Kurpnek und Leo Marschak, Kauf- G5 F E A q erloschen. Dem | Arno Friedel in Sachsenberg ist aus- | sühren die offene Handelsgesell{h i A ist Juhaber. S Kaufmann Karl Marowsky-Brée in | München: Geänderte Firma: Theodor | übergegangen. lage E, p aa N L G zu a, S.: Die Firma is geändert in: leute, zu Hamburg. Je zwei von anau Mi! ard Lohse in Kaisers- | geschieden. Die Gesellschaft ist aufgelöst. | dem Gesellschafter Fabrikbesißer uy E auf Blatt 27 824 die Firma Ma- | Minden. Der Uebergang der in | Preis. Amtsgericht Paderborn. [12] der Registerakten ergtot. gens Schuhinstandsebunasbetrieb Saale, Max| ihnen sind gemeinsam vertretungs- A ist Gesamtprokura derart erteilt, | Das Handelsgeschäft ist mit dem Fir- | Shumacher in Luenwalde, mil is Wachsmuth in Leipzig (Frank- | dem Betriebe des Geschäfts begrün- | 111. Löschungen eingetragener Firmen: 1807 stand des LIOOE ist nah E Kölksh & Alfred Schreier. | berechtigt. Die bisherigen Geschäfts- | 7068 „dieler in Gemeinschaft mit einem | menreht auf den Fabrikant Otto | veränderter V aa fort. Die P B er Str. 17). Marianne Gertrud | deten Forderungen und Verbindlich-| 1. Film Bühne, Gesellschaft mit Eren [1807] | ersterwähnten Beschluß nux no< der d Abt. A Nr. 4356: C. Klappenbah &| führer und Prokuristen sind abberufen U R R de und e Friedel in Sachsenberg allein d R an M ero Inhabect S G Lee A andelsregistereintrag vom 6. April | Handel mit Getreide umd sonstigen land- Too. Halle a. S.: Jnhaber ist jeßt der | worden. L ENZE 8 Ee s ubergegangen. mtsgeri<ht Luckenwalde, 28. 2% = E y Cvener <âfts- | schäfts dur<h den Kaufmann Karl Ma- Die Gesellschaft ist dur< Gesellschaster- : ; ; : Kaufmann Hermann Surite ia Halle | Abwicklungs-Aktiengesell schaft Dreh- Pai, 4. April 1934. Am 28. März 1934: Auf Blatt 364, C (1 O0: Großhandel mit Brennstoffen.) | rowsky-Brée ausgeschlossen. Stu o n Cu 1984 n i. POGE llschaft ist [öft Li mitteln und Kohlen sowie eten a S. Die Lweianiederlassung is in} bahn. Die Vertretungsbefugnis des mtsgeriht Registergericht. die Firma Sächsishe Musikwarenfabrik | Ludäwigslust. Ä L 2, auf Blatt % 275, betr. die Firma Amtsgericht Minden i. W. Liquidator: Hans Sammler, Theater- | yi ie Gesellschaft ist aufgelöt. „Pu, L7- tandaoirtiha ten Bovarbartitetn, eine Hauptniederlassung umgewandelt, | Liquidators C. F. A. Otto ist beendet. | Fc assel E [1779] Albert Beyer in Brunndöbra betr.: | «n das hiesige Handels regi i Sins Richard Voigt in Leipzig: Die leiter in München. Firma erloschen. Maren e E Gele Quer Rosto>, den 22. März 1934. Folgende Firmen sind erloschen: A Solms M Alleiniger Liquidator. |" Au bas Bäubelbrenister t bine [i Kaufmann Albert August Beyer | heute bei der Firma Emil A E agr 2 |Mittweida. [1798] | 2, Joh. Hermann Herzuer, Siß | mann mgnn nte beide in P ur Medlenburgisches Amtsgericht. Aht. A Nr. 255: Gebr. Keller, Halle | Vill-Brauerei A.-G. Die an J. A. ¿daten L SVe! “|in Brunndöbra ist ausgeschieden. Pray achflg. JFnh. Wilhelm Wegnel Wie; au Es 1868, betr. die Firma | Auf dem die offene Handelsgesellshaft | München: Gelöscht weil Kleinbetrieb. bestellt L dec Bee, ai E E ift eile > Heberle und R. C. D. Sid> erteilten | P a 18 Miu 60 Martha vhl. Beyer geb. Pestel in Ludwigslust eingetragen, worde Cle gner « Göhlißz in Leipzig: Emma | in Firma E. H. Landschreiber in| 3. Max Ludwig Fischer, Siß bela Alle Séichnun I etigt Rostock, MeckIb. [1 ] Nr. 2135: Ernst Karius,| Prokuren sind erloschen. «H-R 2886 Sell 1: Brenkell Brunndöbra ist Fnhaberin. Die neue Fixma ist geändert in Wilhelm vf li ra Elisabeth led. Große als persón- | Mittweida betreffenden Blatte 19 des | München. z d Waerich g veremqugt. Handelsregistereintrag Ur Firma le a, S. Richard Jäde. Fnhaber: Richard Kassel. Jithaiber: D ai Rati - | Fnhaberin haftet nicht für die in dem| Ludwigslust, den 31. März 19 a0 aftende E as awei | Handelsregisters A ist heute einge-| 4. otel Union, Siß München. mtSgeriht Parchim. Meekleuburg - Strelißsche Hypothe- ht. A Nr. 4035: Prinz & Co., Halle] Heinri<h Martin JFäde, Kaufmann Sellmutt Ba hell ae ufmann | Betriebe des Geschäfts begründeten Amtsgericht. K manditisten sind ausgeschieden. Die | tragen worden, daß dem Kaufmann | 5. Yosefa Fischmüller, Siy Mün- | Pirmasens,. [1808] kenbank, Filiale Rosto>: a S zu Hamburg ' P U R pt 0 ie 3887, Heuß Verbindlichkeiten des bisherigen Jn- ine E Georg Hans Herbert Kröhl | Arthur Willy Richter in Mittweida Ge- | chen. Bekanntmachung. Gerichtsassessor a. D. Rudolf Jerchel« “Abt. A Nr. 4108: Hering & Co., | C. C. Wilhelm Hellwig. Fnhaberin & Pfeiffer Sanitaria Kassel: Die Be: habers, es gehen auch nicht die in dem Verantwortli: eris es Böhme, beide in Leipzig, sind | samprokura derart erteilt worden ist, | 6. Albert Arnold, Siy München. Jn das Handelsregister wurde einge- Neustrelig ist aus dem Vorstand ausge- Komm O S V ist jeyt Ehefrau Friederike Emilie sellschaft ist aufgelöst Der. bisherine Fe übe Fegclideren Barberangen Sh für Schriftleitung (Amtlicher und M Vrotura! dea Tau a A Ber o G daR via B bie isten hofe Dr. Albert Jaeger, Sih Deisen- | tragen bei der Firma Geor. Schind: ; Ce Reusteel@ ist, zum Frdenitichen Folgende Firmen stn von Amts Bortha He i ao Nob Calau a) U L a G A í t 7 ; ; : D "D N aft mit einem anderen rokuristen | hofen. i i - ind- ULLeT=-MC J | weaen gelöït: Se e S E GesGälttbelriche| Souhnte M O e O LUOeE 8, Mng am O enteil ur) J des Georg Albert Richard Kleinert ist | vertreten darf fowie, daß die dem Kauf- | München, den 4. April 1934. C Die “tein e Et hat | Mitgliede des Vorstands bestellt. Abt. A_ Nr. 1390: Wilhelm Prater,| begründeten Verbindlichkeiten des | Firma E Ae P arie E ; ; A Berlin-Wilmersdo, Y de oschen. Das Handelsgeschäft ist mit | mann Max Erich Leichsenring in Mitt- Amtsgericht. cinen Zusaß erhalten und lautet jeßt: | Rosto>, den 24. März 194. Halle a. S. fllhetén Inhabers sind nicht über- B M A A ak in Sanitaria | Amtsgericht Klingenthal, 5. 4. 1934.) d ad Sbrigei s t, ¿llen Teil, d gn Firmenrecht und allen Aktiven und | weida und der Maria vereh. Exner geb. „Surrishuhfabrik Gebr. Seibel.“ Der Med>l. Amtsgericht. Abt. A_ Nr. 3274: Otto Lehmann, | nommen worden. Bezüglich der Jn- eda Ae ira 1034: j g r dalateil uns füx "Sarlamental Göhlit auf die Firma Wagner & | Haberkorn, ebenda, erteilte Gesamtpro- | Naumburg, Saale, [1799] | Siß der Gesellschaft ist nah Bunden- Halle a. S. haberin ist dur< einen Vermerk ‘auf | Zu $.-R 2 9893 “Da fia All : Könnern, Saale. [492] Ñ ri bt L R d Lf LanbsŸ Hattua Gesellschaft mit beschränkter | kura dahin geändert worden ist, daß ein| Jm Handelsregister A ist unter. | thal verlegt. Der Gesellschafter Fo- Rudolstadt. {1815] Abt, A, Nr. 3666: A. W. Ernst Krüger, | eine Eintca una in das Güterrechts- | Ve fz Ga A Allgemeines | A 83. Die Firma U. Roth's Dampfziege- | #0 g "0 li rLicht b al ung in Leipzig, die auf Blatt 27 801 | jedes der Genannten nunmehr in Ge- | Nr. 608 bei der Firma Kurt Allstedt in hannes Seibel wohnt in Reichenbah| Im hiesigen Handelsre ister ist ein=- Halle a. S cagiftèr bin L tau Bond As L Gos M ergmann & Co., |lei & Zementfabrik Könnern Inh. Friy Dez eriins- Lise Srudert üh Handelsregisters eingetragen ist, | meinschaft mit einem anderen Proku- Naumburg a. S. heute eingetragen: | bei Dahn; der Gesellschafter Heinrich | getragen worden: Am 2. März 1934 in Halle a. S.. den 4. April 1934. U S Co Sababer i Ieut Kassel: Die GesesGalt M aufgelöst. | Bertram lautet jevt: U. Roth's Dampf-| H Vorlags d ellschaft, B Amen gen, 7 | risten die Gesellschaft vertreten darf. | Die Firma lautet jeßt: Kurt Allstedt | Seibel wohnt nunmehr in Bundenthal, | Abt. À zu Nr. 597 bei der Firma Ein- Das Amtsgericht. Abt. 19. : t D U ICIET is Zu Der bisherige Gesellschafter Martin | ziegelei und, Zementfabrik, Könnern, | und Verlags - tiengesellshaît, ntêgerit Leipzig, den 4. April 1934. | Amtsgericht Mittweida, 5. April 1934. | Nachf. Fnhaber A. H. Friedrih Banse, | Pirmasens, den 5. April 1934. faufszentrale Rudolstadt Otto & Rei- Georg Friy Wilhelm Wiechers, Kaus- | Höhmann ist alleiniger Inhaber der aer Friß Bertram-Erben. Die ilhelmstraße 832. | (C7 ; Naumburg a. S., und als deren Ju- Amtsgericht. fart, Rudolstadt: ie Firma ist er- mann, zu Hamburg. Firma. Die Firma ist erloschen. nhabex siad Witwe Anna Bertram Hierzu eine Beilage- ) ' / M z j L 2