1934 / 89 p. 6 (Deutscher Reichsanzeiger, Tue, 17 Apr 1934 18:00:01 GMT) scan diff

E s out 1 j [ck 4 p L E (YS U td t j * 5 * 1 4 S,

Magd L eburaer V [3504] ger BVergwerks:Afkti E E C eta s-Aktien- | [3306 E elischaft [3806] Aufforderun 5 Y aft. A J. Die Ver A ftie rung zum Umtausch d Dänische L einigte len n net mtaush der alte ; ebensversi [2597 Aktien od cue Zus alten Ges. Hafnia i cherungs-®2 597], Aktien oder in Af zusammengele Sa naa afnia im Î gs=Akt,o| U R ger Deutschen eer den 22° April 188 Tem, Van und Nähfadenfabrik “D c 2 21. T j é à é 8 . , D L ian . Bes t . Ln D, Ea MERG liche Genéralversammin die ovbeno 5 ¿u S Kftiengesellichaft h Bi [3527]. Iu der Generalversammlun 5 shästsgebäude in R im Ge- Liquidationserö ünchen. Falk Ier Falkeukri: Die ordentli elljha}ft vou 12 Sanua g Unserer F Kopenhagen statt per 2 ffnun bil S (tentrug vei D rig, | lun iche Generali H b a. beschlossen 20, AIRNE 1934 ist 1. Erstattz Sgegaraunng! s er 26. März 1934 anz f Die Aktionäre Mea N A der Ne Belellsbatt Bera (4788), apital von A x ‘den, das Gr è aer ing des Beridc E E en hier : er e ells af er Lux 7 i aft D a4 M a3 s : 0 NY A B ( und- Tät t Berichts be ° O Et mit zu de 7 ) t wer- | § S A ZnSPaPpIEr 26 i VDevs 450 viertabrif leichterten n RM 19949 000,— i igkeit der Gef s über die Aftiva neralv r ordentli ver- | Hohenstein & favrit __ Papierfabrif Baienf [3777 j UCLIUL 011 t T O Y- 92 F 4 C : c 44 + erfar ihen G i vE tein & La 4 e vor Aus De Qs E N N 1 J s TF7 C Form herabz / In CL=- 1933 sow n esellschaft im Fahr Beteiligunge RM |L mlung, 1e es in B : E nge in L Z n, D dem Auf} A p Ó urt . zwar dur R abzuseßen ie Vorlage der J aSAHre gungen « « A N tag, den 4,5 x , welche am Frei erlin findet iquidati C E TLE G its do 2e Lm 99 N00. Einziehung , Und nung 1 Age PET Jahresrecl Hypotheke Es 886 376 E Mai 1934 am ret 9, Mai et am Mitt on it sind aus L Breuer Cîiaa L RM 29 000 J ziehung von 9 M ind der Bilanz esrech- | F G o 76 |— 4 Nhr t , nachr Z + tai 1934 S Mittwoch E e voi Ge igarrenfabrì ir ente N ,— in Raene A E nom, 2, Wahl v t anz. Forderunge 0 0 44 ( ? 1m Hotel Detn nnittags den Gesc LIO Lj mittags D E Deut i t 30m, Ier E “4 “1 Griffe L G Tae Í u lihen Vorzugsaktie 9 Een Besiß befind- ichtsr Di Mitgliedern ¿ __1 Rasse A A Ea O O mold stattfindet, ei molder Hos in Det- 2 Geschäftsräumen g 1 a Uhr, i storden am 97 Lan Œ& Gt Fle t tmiachung dur Quíà gSaltten At O un i ud Ei 1tsrats. des Auf- B ) UnD Postschecks 175 07328 Diejeni e Ak eingeladen rats Dr. Carl Fiel des Notars e \iref LEAE l. anuar I 147 Z9riiig, : ( 2s raoMmz1 h Zujammenle / : intrittat E 5 L LELE ion : Ste Wehera in Röntasbe: Fustiz= Direktor Günther LLATATSIETE e l Dl 9 193 [9809], E bon ees N der 0E avs Es zur Generalvers "an O «d : „E 30 q, elonigan Monte, Wee sich an der Steindamm 31, A Md Königsberg (Pr.) E RES Albrecht, G N ner til | (11591 034 T: U entlt Feistiorn : atti M ae ay 920 000 E St - Mit nt ienstag D S ertamm- E 0:26 2 257 haben ihre A i eteiligen iw l Ta 2 t ‘11 vom 10 liche in Genera E ill. a der 6 L j' j L 1 G T esellschaft ¡ / ï [3462] en und Stam1 U UUV, ck 9 n“ | Bür c a6 L i ? » c ' C . Apr è Generalverjam t Î | / ì /2 ¿6x 6 7 un Ger |- U U S Stammprioritäts Stamm=ck- ittwocch, De on D en 24, April ürgschasten 33 . 123 059! N ftien nebst ollen, 1. V geSoroduung: T April 1934 wurd verjammlung L L As c DE1 i äß §8 6 und T7 Cra, | R V erhal nis 4: 1 b oritatSsafttte . nerät , en A9. April 1 , 83 000,— D 50 ummernverzeich s einem doppelte . Vorlegung de Ri D + 11ChTSL t zugewät O4 IWULrDEen 11 L 115 äfterä G2 5 Iw. ? e Es S, | e lun} . Mofoisi _UnD 4 Dey S Flensbur ag o A - 4 T 1d N: t Mes ag, den 26 T, und Don- t # 3 T Fel nis spät en dationsr i er Bilanz 1 O E al zuge wählt: § L in den Auf-| der uts äumen der E ihr , s i G J | (Gesellichaft lade 1 inaen | rger Balzenmüh & 730 000 e unt om. Reit Et L T L A 1 A , C 1 . age v estens ion8rechn G 70 ö In bi Hellrmut C E Direttor R: | „DEL Nvalhs ex Bremer Ld 152 ; ] | zu D G L [laden jutr Di } | E Rai Ì mi se y nter 13 E mark age von 10 bis § pril 1934 S Dr dem V T am C G nung JUr 193 qui- p uth Müller=-( C x Dr. ph Dresdner Bank z ¿mer 2 f | 330 : 699 7 2] 422 423 4 | 1 Mittwoch, | e U Gs Fiens v1 A } Es ¡ wandluna der S V gleichzeiti L £ L bis 3 Uhr, i » alé 1 231 6136 tage bei den erjamm|l j \chäftsbecid 3 nebst } Direktor Gri iller ; O See PYR Banf in Bre! nt, Fil, \ )2 A 23 442 | yormitt zitiwoch, den 9. Y ONare | Bilanz i SVUrg S ung ær Llamn a Ger Ums- auzlei der G r, I der Ha P È 1231 613 65 i dem Vorst uungs- 9 (C cicht. Ge» Diretior Ertch E t Gêr Tagesord Hremen. I j I 1035 1 5 750 765 785 d [F ormittaas 11! B ded Mai 1934, | === iz amt 31. Dezem( Stammatkti O iprioritätsaktie 26 L bejellichaf upt- Gr assiva, eb schaft vorz 4 auD der Geîe . Henehmic u j y S tadler PYELL ‘agesordnung : I M 035 1067 1178 1 785 806 | saal der L M L hr Vot _PA+ T mver 193: S en. ten in |2 igung 9vo V EH out ft gegen Vor ÿrundfa ¿ ; r zuzeigen ejell- R E igung dex Bil Der Borfî auna des Ie ET Es + | 19 132 M L La | l der Deutschen e, im StIhßUngs- | of Na chi Vet on Aktie ; gen §0r- S pital: lid 9 : . Auß Liquidations Lan Der BourftanrD ing 3 Geich E 20 13 Í 9 1220 |( i tichen T O | i e T Vcachde A y i: E iensche s ck E zen Vertr M e or der L quidationsrechnu Lan und L [t atnD ‘A cichättaberits tür | 9 ; 1519 1335 1358 1371 | Gesellschaft F nf und | A i _ beschluß A e _Kapitalherabsezung ilen gli Ausweis N gegen 0 Ei einen Forireiing d E Os ù bas E Ee für 1933 en R L ibgelaufene Ges Ui 311 1569 1603 1821 1371 1389 |stattfind x FUo Gle i d onto- | Grundstüd E | R, das R EE ass »xielben Sei 3weis ausgehändi ( Si ; i: “E s L sberichts é 144]. Ei E S A i lußfaïun: 2103 21 c i 1879 Daa indenden 14 ig in Lepzig LLLCEAED E # è tragen w A Ga HanDdelSregtter . G fön Jen Î eit unD a1 f ver ändigt. N Stimmen) zu sein b 1g en, der nicht Akti » ® Fntlastun der I E N it 4 z 2% Sl Ba ung UDC! » n S GOTS 2 a z 2016 | neralve a y + orDe náúli PRAA ofon 6 M fis rDe G L ? 10 nen Voll y if derselbe U) Vorzugsakti o. 0. 970 : : raucht zulä j Lt1onar T LCEL X As g der Liqu D ; Müuer & C gung der Bilanz DIE V 290 9424 245! neralverjat ( enitliqhen Ge F UIE M erhe die Sn orden ist, fordern wix einge=- | j Vollmachten a n Stelle zugsaktien 000 |— } bleibt A ässig, Die V Aufsichts quidatorin und ncknex & gung H6r Danz UN 0 A 0&0 24 2459 sammlung hic Ôez i i pet: «Fnhaber unse E ea i WIY hierxmi in der Gener 3 von Aktio þ) (100 Nd mm Besiß d y ollmacht c A ) rats. n Des ? -=G 2 Berl UaiG j D DCL 10 624 263 Í L A t rmit eim l l tun E “6 E E i: : rex St F Le it Yeneralverjamn rtären, sid 09 Stim er Gejellsch ) Zu diese h Dep B attet 9 E ) ) 2630 2636 q Tagesordnut Le | Gleft s Stammprioritätsafti Stammaktien und anderen Aktionä sammlung durch ei ) men) » é Tageso ast. die Akti er Generalver inen. | 2. Entlastung : | 2130 917 A 265 40K) 1, Vorlegung Duung: | Elektr, Picht- und 4 00 der Zus atsaftien auf, z = o Aktionär vertreten : rh einen ? 30 000|—| 1 Erledi ronung : ie Aktionäre E sammlung werd } Us stung des Vorstands , i y h i g L O 9961 Vorlegung DLF (Geichäftsberid | LHILD ¡ift k ufammenlegun uf, zum Zwecke gezeigt werde reten 3 s L, A . Exledigu Sea E f nare und die E erde Gia Fichtsrat Vorstands und Auf | 10 34“ o Fahres- jo häftsberichts folgenden A Na O A bet Güliigteit der Is a H Verbindlichkeiten 300 000 E § 24 des Gesell- Ld eingeladen M Aussichtsratömit- Grundsti! E A a. Veuwal 4 und Auf-| 3795 # 32 a pt ohreTe Je Ee L innt u ungsfont I |— E + S M s . T 4 B C v N t Sto I lt M r #5 E Gh E F 7 CD22 L iss f 1NnNDIUde S RaNR M) C e umwayl 11 Se . Ret J 11 4058 2 »d 37 4 F uitre nung B 2 T SA N uU1 n 4 e 20 einzureichen: UmmuUngen ihre Aktie er Vollmacht ertarde e DIC Verbindlichkeiten . 431 269/15 ichäste. orgeschriebenwen Ge- | 13 erlin/&Fönigsber le UnD ( ebäude M [A 4. Wahl des E S en Aufsichtsrat 1284 7: 5 4135 ) d {1 1933 B n ing des Geschäft : / E E 1 Die Et É Uen Die Direktion erlich ist, abhängigen Ce RAN . April 1934, g (Vr.), den richtungen E a 570|— 11 des BilanzPpru] " 7 (521 454 N Es ) 1326 4406 A 4198 H A a eshlußfassung ül a er HLO ¿a d 1 000|— ateide inveichung der Aktie e ed rc idi tiv v G 00A N aa Oi (ERCTE R E E S M R E R d si E C 4 297 |— E | Sa aas d 57 4577 4581 504 4520 Senehmtgung Und G Seivondune en | A OMTO s S ABMR R C atelseetnen nebît [2596] asten 333 000,— 0 344 50 [644] Dr. e D i E S 41 N x L 4 4 ) 4905 9 i L 4711 47930 9 E civenDung Des j Le L A j E D Hs wgsschein etnen Und | « is : Vorsißend G 9 25( E 817 2 4968 4971 Q V itlastung der Gesellschaf | (A A S E ces eines arithm til unter Beifü Zwir ; 2 55 2e A S IGA ) E I I RL: BenDEer, O, g T D (EH ) 174 5275 & Ae 3, Wahl O ejellshastsorga 4 tentonto N 242 229 N EE etisch geor á DEtsuguin n UEeret N FhF 1 231 613/65 T I P E) A . 2 11 787/56 onâáre Ld ¡299 5333 2 ( eines Wictschaftsprüf : | s 19 07 bat zethni]hes in iee U Nummern- N Bard Nühfavanfa urt Aoremzen den 27. März L i Deutsche Bertkteh Suda Verlust per 30. Sevt, 1933 j K Mai | 61 ) 5501 5533 99 16 au ur Teilnahme l P BE | ; fonto: 12 070/90 \ . C ch Ge Y i e 7 e. & ( LC . 2s Cp ; G3 p 2 7s A Be Jd D (V mrs f mm uno 4 N y ST Y x 4 | E 1 ) c m A iefittd da 90. Juli U Bila en Ba I E AICIAIUIRA Gicans M rsfsug A.-G., Nlicrnb ept, 193 176 912/86 Bank, | 10 5975 5979 709 5763 5796 sammlung sind n Gener n 207 203,76 zließlich bei na ite p S ein: nz per 31 t tien F T z für den ‘9 Ln —— \ i | VCICit, L | ! 6015 6150 6192 die bis spätestens Fou are * htigt, 731 7 A erfolgen: chztehenden Stell . Dezemb s in Li gesellscha t 91. Dezemb 6 4 S Ta FHOLE M ien oder L | & 6490 65 194 | bet Der A EUA De Viai 1934 Attien ——— 134 035/18 P uticda Ad ellen zu A, i er 1933. Die R E î L K Attiva 3 ber 1933. H. entr A tUNA: Aa l [— bein üb oder einen Hinter! | ; i 2 6857 6 L s 6678 bei der Gese cla ale in Gera N O R E 3 044 2 c He nk und Dise Gr Ee, va. 7 G 2 gentwerte: + TLER apital « «. « Bank A Ce bei ein rileaungss- | 7324 T3 / 100 Uo l | co E iten Bank un! d Pas L ou R R E O O in Berlin N A Wert 1. Ja- RM [N Flugzeuge: Laut Bil M M f A E L 240 000|— Ann U L Geúaune | 352 7366 7421 743 7266 7315 | De )-Geselljchaft in E Ee Aderunasfonto ; [A0 a c A Shen oder Abgg 1933 . 40 493 50 [3200] i ; Abgang ilanz 1932 o » | è R 9 Hypothelen a 2E (4 205/68 U A erfolgte Hi e e oder [7744 ' ) 7522 7529 E00 (490 74 2 | Dee ial unD Dia E | M aar 0 Bankhaus Zuck gang » 4 40 8 . y S N 96 S | gereicht haben. (3 GEE E OREA cini E 7979. 7! 7606 7694 77239 | bei t jafi Filiale D So €- At 73 a5 In atte u a OEA «& VBeuchel Gebäude: R -— Hertener Volks a E E E C aaten M C 2 ian iiDGs S L is | 2198 S104 8100 R S L 3 Rae A Taemeiudn Def in Zer pP3t9, f Va. C 9 Die Zusam! ° N a N M o 42 Schäß1 e e p E Geivinn- S GÚNE P R R E K C7 H S E Q E: 172 8354 8372 A t- Anstal R LILES Deutschen Cre der E Zusammenle E Wohngebäude: Wer gesellschaft bank Aktien- Abg gung durch R. A. f. Fl A 32 500|— hewinne und Verlustreä [3197]. Stiefel & V I E STNE | 8672: 86 3556 8585 8647 8658 3479 | oder nstalt, Filiale ce A E P rer E ) 000 dex Weise, daß egung geschieht , 1933 ¿Wert 1,1 Bil t, Herten i. Wes gang nah d N ugsichg A ver 30. ersustrechnu i Mr L I iets S6G2G 8691 T E der bei einem N ‘era in Gera N O Nenoettages d für je KM- 2 dea Abschr. 1. 1. b 30 542,— Lana L 31. Dezember a Motore; Laut Si V e 293 500 La N a abaent 2 1933 e Allieugesellscha ¿0 ' ) ARAC 8703 8721 8725 8664| und dies d ie Notar hinterlegt haben l S 90 000|— e+3 ages der eingerei 80,— des | * . L 1. bis f - L ilanz 193 A Es B : - 2 ti hd Bilanz zut pg d A : U Q 8725 8794 | spred Dies DUTM Vorzeigun h t t S S 70 aftien bz} S eingereichte SI S l è Wert : S 18 700 |— S pes n S LLLAA 210 1 D ) E C ( 3 prechenden E ¡e1gung L T7) VOD— 2 D, Stamm 2 F 2A en Stamm=- . 8. 1933 o 2 Aftiv “L minderung R D D E A g TP E E R xd! 274 800 96 Soll O S Err T D » lg ) 5 E? 0 8919 | n i [DCTL Dinterle( 11 D v Ci j Es S einem Vielfach iprioritätsafktien oder E Kassenb 4 RM | Schä E [T T F Abschreibungen - i S E 9357 ) 9060 9138 915 iveisen, Die Hin egungsscherne L: : s 00— aftie . [aen hiervon A948 ck 1 O0DCL j S TE 4 estand A f M [D ) ßung durd R. H 2 E T0. 5 L S H A Es g gA A ee N E 2(fiiva D pee O l 1 9545 AES 4100 Notars erb m Hinterlegungs] ine c | SH l t S is G00 ein U "Vi M von KM 20 oder Abgang » 5 E A bei der Reichs- #8 P6004 L Abgang nah der P e —FTRGI ih s-11, Betriebsunkosten Grundstücke und Gebäut M | U j 2 9916 A S006 die O s Ee L L aut E 3 433/30 inem Vielfachen da C U, DDer Sabrikachä Saale G 9 E agervorrä zung - E 57 000 |— i Ls S L Sa U (MEU 10136 1015 6 9940 9976| bei Hinterlegung fo!genDc O) | S A RM 2 de en davon Sit af TL FFabrit e E E E orräte I: ; e Ca 4 i (111L 1. Januar 1933 T4 ; ) 1 : bei der Gesell) A folgenden A G 591132 1000 2, RM 100,— N Stigen zu Ag S bäude: Pert T GuNaven beim Postscheck- . 7 346/69 Zugang O Vilanz 1932 « « . 8 890 |— 153 200 L Abschreibung tuar 1933 146 610! | 1 )7 400 1 ; e O L zul rfphide Mage 991/92 S ausgereicht warde cihsmart Abschr * P me 562,— L Ab § S S 180 732/35 A e Gu H Haben. E 40 610|— | 10639 j E 1 ) )| Fr As e April 1934 ¿sat f Z O CASIES Ote Neuen Aktien nod Verden. Solange i H 1. 1. bis Wechjelbestand E 0 4 799/96 Ab Verbrauch 1933 s E Ln 32 124 35 Fabrikationsbruttoge! E Mobilie1 E T E A E 0 10641 1 a 3 E Fettrorit Attiengefe E 11D. Atti H die Einv nicht fertiggestellt (§1908 «1 T0 Cfeltenbelnd : « - 33 208 23 Ab Sal a, „Lagervorräte T1 46 808,40 T REG ES Verlust pex 30, S ‘pt. 4A «146 984/61 R Maschinen: I0& 000|— | 11159 1 10916 10923 Th. Thomsen. enge An V x ttionäâren ï G L nreichungsstellen 9 t Guth. bei c ane e CS 1 G ertminderun rrate T F 000 856/52 H DCEPL 930 s 4 303/57 ©tanD Ii Janu : ten: T2501 7 1 d 4 23 Felix Luv o1 Dt. Unkostenkonto N 7 Kassenquittungen au nit O ee Abgang - a9 i aR , faisen Banken u. Spar- 080/90 Lagervorräte tis ean E 048 12 E E A a / 85 580 . D 11508 1 as 7 75 [3774]. zum Ug P r das 180 451 2 Ridtaaad: bia N ausgeben, gegen | C Maia (NHEA O La fz A bl x raftf P 37 856/52 2 Zaußett, de La 21 288/18 Zugang 1933 11: ae | T IEOA 19 Ludwigshaf Unn Sage S E aug nad: Er E n Sa an, o ien N und Minde T Ae naen in laufender 656 421 11 E Vilanz 1932 S - s 145 000/— D de & 30, Oktober 1933 H ang e —— ck77 A0 A ) 11793 wdiuigspaseuer Walzmüh! | z 1 N cheinen erf gung der Alten agen: Wert Hednung u 4 / | inäner & Co., A.-G, it Lil a 17129 15 } 12096 121285 ___ÆŒU wiashafe "0 Cs YUgang ZU : Delktreder 15 205/40 stellèn sin erfolgt. Die Bez ert 1. 1. 1933 Avalforder E S - A E E E 3 922 7 000|— S E , M, Lit Diqt Abschreibu1 L ISUSS | i » 123 L Wir lade: p zafen a. Rl | Divide1 PEILLEPPEE De » 90° Zt pflid A 1nd berechtigt S (C _Bezugs- Abi 69 860,— M (forderungen 2145,— 697 206/97 Ga de S 1E [2592 E E Di E tit B G qu. A aat Á g 8 429,15 99 00 | A A 4 12479 noutlihé. n unsere Aktionäre Aa | E O 2 G4 2 203/56 Ot ai ede Ma vde Vie ed L ! Mobilien 1: N Bt e D, a Gd +0 ne 12672 12736 12742 Mittwoch, unsere Altionäre zur 39, or” | Vort “N . | 48 000/— er der Kasse 2 ation dex Einrei c Immobilienk D E M nhHili i: S 57 D Note! á Außenstände n T E 149 91 e ae Lj R A Kitiwochz, De E r ami uuagam| tr a M s 9 433|ch C Ka}jenquiit DeY (Einvetl- . 8. 1933 x V 10 zilienfo! to: Tes tobilien : Q p e o. A BRLEA L a-M a L Zen TtanDe c D 91 i - ) 12053 2 ), C n 1d M At 7 G3 (Hi I] o 9 3 433/30 3 Sofern uittungen # d 5 880/= ‘b 1LpNfO - :Bank- R Laut Bila E S S M Horn zellan-X anu 40 M Kassenbestant A S | 1 18116 | Loe mittagas y )z, Mai 1934, vor A Ss O 8% MLIETU alte Atti zu prüfen Prm aartttrinnn gebäude Kaiserstr ZU T nz 1932 d 3 109| ur. SD ufgectur A,-G dassenbestand und W G 147 520/49 | 116 13168 13176 L B S I Wt, i \ E, VOTs 4 9 591/32 eingereiht 1 je Aktien in Be S 9 63 480 \chäfts ijerstr. 48, Ge- gang 1933 L E U T S 612 : Berlii T Vavier nd und Wert BZOSA L S A tunasgebäude i r, in unserem Vev! S 5 D } verde di q U Betragen Abgan , 2 ges äf 92 und W É l 46 E06 M O 97 00 ja 4 p P1ICLC ¿ Ÿ \ s 13397 D“ O” auDe in Quamiasha XSCUID A D Es sammenleç en, die einen zur gang « -__63 480 Kaiserstr ohnhaus : e ooo 00 —] * e000 H - 13477 13568-13586 A9 Rh. ein Aae owi 329 017/43 Ln Ung erfor s 21 T T Rototii C I A Ie 1er 5 L d Le & A5] o A ! 1 L 19 Tagesord M U. Ber Sciwvin! S g A O Od da A N P Le Meer. T —|—| 1 E Gewalt Abschreibung s 6 E Reini Xr 574/82 | 13738 13833 13849 o 1. Vorlage Eee iet Vortr _Eowznn, {t auf Nt T vird nah r: E . 981 3" E straf c S An onius- e eo o. 7 T0. Grundstü E gens j 5 e A Ei )7 0 t R ai und N avs “I anz sowie der Getvinn R L g e e. S # S 2 e ; Wunsd ; P B töglich- A : e T6 ,— aße Sas z T D ooo. i A OILUICIE S Df | S Nat L S 1 14404 S4 1 1 4 d Verlustrechnung ee ero Hut oDeLrIiCDs etvint 7 49153 Fe L Spitenausgleich eung 886 376 Abschreibung t E I, lionen Anlagenwerte « A 860) 94 500|— &abril- UnD Mohntachäubl 120 000|— Aftienkapital . «4 N i zember 1933. Lud a0 ol E gewinn « « |__321 525 a #. Der Aktien Ls A rungen u | 70] Grundstü q E 82 000 . rue s\stoffe ———————=|— TEA VAUuL L 5 T Na S R 940 000 A i 147456 T4769 R und Aufsichtsx E ht Des or} \ e L ZA L E umta A Ht t C D E - | undstücte Jäge _ 2. Ei l o 605 112 Ot vol 476 221,2 x 00|— | 14860 14899 ] (0D E C Q ¡tsrats über das G T Gi Sia 399 017/43 10nSTrei, 40 us exfol : pothefe s 177 097) : Jägerstr . Eigene A aps ie ’Aoihreit : L, 4 A 9 1 jahr 1933 as Gema! 4 ablu 17/4: ¡ LEl, 1 DTCrNn die ( ¿[0 gt prov1- er n A d 97/28 1 Grü aße 2 ftien: n Dia Me Lo V D \QreIDUn Q F brih 9 24 000 ] ISOTL 1 ¡(4 O55: eas A A 1h Al aßluna LHEN S I hen a en Die ate R L E Kae E . . röße ck= om. R S V: 00 ì A 10 582, { A2 RAC ° c f ) ) 9 Besd c, ce NM 20 : ] DEL DUV s 40 L RA Weise E in dev eun S 2 44 E ße von 652,15 a 100|— 3 P 1933: M 43 600,— « » a0nl07 e S ) 465 638/54 e 95 000|— | 1 ) 1 . Beschlup}a)ung über die G M t 20,— pro Affftie, abzüg ah ditt, uschstellen an de XDeUe DET .PeN Um- guthaben Y 407/27 Y fürs \ ungen f A E S 98 459|1( h) p ; 000 ; ) 155 gung Der Bilanz, de e Genehmi- | gogen c, erfolgt r der Kapital» Lr L 21 tandi ew 15 } 2 A a Q 4. K C s 43 E ngSneubau 28 45910 I Kre / VOO 2 } - ) E Bilanz, der Gewin egen ( olgi Vvo1 oute tern eingereiht n O Schal- L 0 3 3 522 Passi 1908 14 5 Rassa + «e E S E E 12 867 L7 KLeDItoren « « E 81 079/63 |1 7 15658 15 Verlustrechnung jowie Gewwn N i _ Sein der A heute ab T6, die übliche Gebühr i andernfalls A «o 4455136 gapitaltonts 6M 2 4 ' i 6. A E N 97 451/26 Abschreibung L L 267117} Gewinnvortrag “ug 1932 SS 12A 10080 U l 15799 15 S Bedi Le Aiacivliina die Ver- | Fie Ms ocn, Ne nnanteilo gebracht G L I [nrecht Er ustvorir 9 i E A 7 Q. . Jer. Sta t 4 D A R P A 32825 2 Maf i it e 049 64 a én balne Reinage Es 4 A 9 V - 121 ; T 16 ) 16041 16 . Beschlußf c O VINNS. is ra A L Eg Neustadt 16 La - ung : ag vom Vor- tamensaftie j; l 7, B atsbank t E E 28/59 Maschinen A mim iem pm 18 043/22 gewinn 1953 5 131/10 | 16 J l I 161 X fassung über ale Gmilat x nre den 12. Avril 1934 D, 5. Diejeni E S Le Sti 8aftien mit 10 275 . Bayer. Hypotl l Na O 9 235/47]: 9 A T7150,19 | T e à. g Q 91] E ) 16370 16383 167 L 2 des Vorstands unt r die Entlantung Der Vorstan S 1934, : nicht H Aktien, welche Mader gs 1933 \ E) 91861 Subakeei GM 199 760 IIL, Verlust A jeten- und Wechselbank, Nürnbe 0 5 664 E 3486/03 13 ; ——— A 16554 I * 16 Ñ B 16 44 5 4. Cebänzungswahl zum Aufsichtsra L stand, 2 Jversen, 1owte Dieeraen O worden sind V ürgschasten 348 000 119 84730 Ri tien mit 9 988 Ab Gewinnvortrag- E S / rg O 8 695 0 cachinen T E S 68 G 3 944/16 Gewinn- 1unD E oru nt 009/33 A i 2 ) 16764 16 0) N 79 16689 E Wahl des U O a tar bas d BE uts A F FBRF E T Lc BEBER pr Zum Ersaß Ô Cs en Y ftien w 1 Et [4 | G A r C U ai 1932 Rd! CHLD: T8 E75 5 8 Hugang 7 E für Ddaë G : S T4 h ‘Ccnunc A 4) Ai 1 )Z 16842 ichäftsjahr 193 OT ELS für Das G É mda Em R T T ai Vf rsaß durh neue 2 1, welche die | Sejeßl. Reservefonds E 202 500|— D O 8 128/76 Uteniili g « «1789,44 L2HE 12 Geschäftsjahr aa 17100 1714 j 16989 16990 17 Ea Nur di jahr 1934. s ——— erforderliche B eue Aktienurk 97 | Außer efondsfonto 56 S 11 305! Itenjilien i 8 673/05 ahr 1933 L L N ¡ - 693990 17009 | G Nur diejenigen Aktionäre | E L r 6 Zahl nicht errei unden er; 1 276 0198: [ußerord. Res. A 56 000|— 05/91 3 a L e ; 642 66 r s 2 17301 17309 17: 17189 17235 17256 General A igen Aftionäre könne ; e Für Gesellsaft A erreichen und A R 95 gad 19/82 E N f eite 926 s t 1, Attienkapital Passiva LE 96 882/85 Ÿ Zugang + Allaem AuftvanD, M 17 0] L S0 17326 17341 O n 17256 üben N das E, der 13 B y Ï L für Rechnung a N zur Verwertun Sk e Zugan F Da E 82 0 S] ital: s 852 9971 Fuhrpark —_ 6678/21] gem. Unkosten, Löhne RM H | 17635 LTROR L FOO T TISN uo 108 ober Cutane iee) die f Ztesteni s an ausw : fügung gestell er Beteiligten End ammaktien Siilita A 00|— nom, RY E R O N E Geber v YIE | 17635 -17653 17682 17735 17540 17550 am Samstag, 1, die spätestens | (4057 T : Î c F Pana aufe worden a weten für | See einlagen auf Sitedonio. | 40 18 08 non. R 200 009,— mit 4000 Stimme E: Maa edie. «e: | 472 700/28 T9004 190A L Tas 1772 L8O! fue pa g, den 12 Mai 988, | Württemb + n loë aua fart. Die auf t Ee UL Vorzugsaktie a o. 270 000! ; ( auf Dep itent 3 4 T G ; N 278 000, mit 97 A n e y L Ÿ 26 259/96 Reingewi S S 18004 18014 17946 17952 17958 bei einer der Y »ee schaft E ér Î j os erklärten Akti auf die für kraft gu gsgen )— | Einlagen in lf ositenkto. | 883 , Geseplicher Ref 2780 Stim Forderunge C 89 531 | Ingen s. Anr e O 1 18236 7958 | 9fti er der nachgenannte YF POET gl e i Aftie S Iten entf lle rasl- (1000 Sti J g M lfd. Rel 3 100/21 ITTL Del ejervesonds immen erungen auf Gun 82 531/61 E 18274 1830: s ) 16 18268 UAftien binterle (El annten Banken E Noi e Aktien werden O fallenden neuen immen) : Ava'konto 2145 : nung 129 549|15 E Delkredererüdstell ée s 4 von Y Ert iei, unD | 1QZR A 18 1833 Q 2608 | ;; ; interlegen oder De1 TLEN ihre § enban?kt / 4 linto E l Ned r ß F 4i1t0 e C [ fe , un L E P A 78 000 |— LeENliETCETUNQCEN 1 185604 1867( ? © 18468 über die C9 j Î oder Den Nach ck iutt S ligten nah 9 für Rechnung der B ; 30 000|— | Hypothe », 15 | IV. Perbindlichkei S o. N Le eserungen U 18564 18670 18856 I8 / 463 | F die Hinterleg1 i E Sta Y gar M Rott h Wéaßgadve g der BVetel- Verbindlichkei ——— pothek lichkeiten; E N on a0)! E H E e 18995 19005 1 1894; O N rlegung bet eine s and am 7. Apri 2 | Bei! E June Ner i %CL inDdl Li 3( | Le E e a i + S 20 000|— gi A L oLS L E tp 4 0 x 18990 | 1411 Io » NO S nem Deut-=- . Avr T 2 nas S A era Der de lichen | Verbindlichkeiten O Ls E E Gewinn- und Verlustre Z 59 100|— s M Grund von Warenli A . MONIEPTENQE s 68 3886/7 Betriebe 19230 ] 07 19 H 19226 Samèta: tar uns spätestens Ls |-Golbbef Aktiva, 7 1VAE, E E Aug der entiprete! or wird A gegenüber 485 67532 | tra Eee 2 AON A ieferungen und Leistungen M Bankguthaben R 49198] riebsüberschuß » « « 19707 19741 19397 1 H geben g, den 12, Mai 1934, as orDeIand (Barrengold Reichsmark f e DUC Ber »chtia N cYemnden Koste Nit Y gigen Gesells L Vortra 2 ; ayer. Hypotl E I a E A èosten 4A E ps s 1 Sän L t TEERE, 19T41 1 ) 19 9366 |*° e Fe ? iber owie ins E L rengo!lD ä sie hinter E igten aus 2ahl ¿ ¡cen Bürgsct aften 348 aften 490 5 : 9 g aus 1932 d) B “2A T jeten- und W E S 151 144/56 O technunasal 20/00 E / i L {sun Ln L Bayeris ( j 5 Gold! (e R E ausländi|che “i aco gezahlt bzw. für aften 348 000,— 344/50 Gewinn 1933 « s A g 296/06] V. 2 ib Lahe 0 Due Nürnberg 740 0 A (Versicher: E | Pasing, im März 1934 : 1934 a : vom S ux Gyuatdatet uud O gene n dis Pfund E 3roßaftionä G 3 39: Iasi G De nto) . E Ae U I 00A nd Ae v b ma Bad L München, Nü: E 1! NM 1392 sellichaf »roßaftionär c , j E 392/37 ck0l siven Z Es 157 77: | N af 11f E A 4s L 29 3e T4 war für reg i betra bera Á 4 zen, NUxrn= { 392 d ft, dic S eti l Ir unerer Ge- Gewi 1 276 019|8 j A E S . (D|— Nerlustvochtraa Cd 9432| Trib Bart t 4 BorstanD \ A L V gistrierte Stüc E rag, l S ugS9urg und LuUDu +5 f / L gesellschaft D eutihe Grobl-Afkti 5 eins und Verluf 9/82 Gewin L 1 506 125/83 00 6 830 000|— Tele E r q aus 1931 2 023/80 & 1B Bartenba ch S Le Sn ber deutiche R e de, deren afen a. F L 1 uDdivigs- T i 10 754 397! A haft, hat fi ci 5 -Aktien- für D rlustrech n- und Berl L Verlust per 1982 s 18 782/28 A Franz Manzi1 R angehörige Fin 9°. Deuts Jer D F 794 327,94 reit erflärí sich gleichzeiti en 31, Deze nung per erlustred Gewi 7 400 |— 982 «4 28 Georg Manzi nzinger v midt maistriecte Gt ge sind Deutsche Bauk u D! Bs E art, De! L E zeitig be- + Dezembver é er 31. De; nung ewinit- | o. 24 113/26 g Manz1ingerL Diebe e t registrierte Sti | O Ds Z3anf und Dis = C A außenst g Le! r 1933 . Dezember 198: - und Berl e L R) e Ege S ie reaifrierte Gtüde 1 fe mit Gesellschaft in B iSconto=- | V ) 597 097 © onären der M stehenden A f- Auf L 1933. ustrechnu 852 997/14 ; |— | [31641 B E E S h i registrierte Stüde vol L! E chaft in Berli1 M3 Me 97 027,23 werfe-A.-( Magdebiüur L (ufwanD Cos ng 1933 | M ay lt z G60 4522 [3164 Î E S R I L ram R ¡en anderer A Stücte von Un heim, Lud 2E iu, Manü- | Ie QH 1! p rfs-A.-G. ihre e9urger Berg- Verlustvortr + RM (R Soll . Löhne und Gehäl 124 ce Verbindlichreit E E Li Rae ZEREA derex Stgaten mit Zt. 12 D rir e fs idwigshafeu a. 2 |Q T 5 3395,44 gelegten Akti zre uiht zus Pi ortrag vom - V RM |5, | Gehälter E RY 2, Sozi Sehälter , e . Aftienkapital Yeitent, E (S ila! nit 31. 120,21 Zrantfurt a, M . Rh. und | Lombard]sord i . 1052 84 . F 2X tien . M „Zuqammen: 1ahr X D0Y=- [Ml S und soziale Al NM D 2 oziale Versiche a d G0 RM G E tentapitial - | ————- 7 l 3 A vas + M, R ILEY orderunae E 2 S4) in Aktie t im Verhältni # Noönfi E | Steuern gaben . | 29 215 1 13, Abschrei erungen - 41.914 «A RM [D Reservefonds E 700 000! E 933 Dresdner Bank in Berli yfeTten gen oa 9948 T3 : G n der Ds c Ho nis 4 : 1 | Pensionen, S2 G olar L RU@Eari A 29 21568 Abschreibungen ei L E De [2 GIeTDCIDITOS ¿10 700 D als A hei d ant in Berlin Manns- | So! E L AEO E 2 a tauschen auticzeu Erdöl- | Löhne , Gehälter und “n C unen aus (AOTAR Mluggeugs 4 inschl. Bruchverlust E Bs 356 65 E 39 809/32 Attiva. L R E E E ah Sonstige Aktiva . «ooo 9384 262,29 em Falle für j . Es wird in di Abschrei L Q 8M | O4 Motore R O O s 339/57 ck1V S A 119 / n RM 2 T e wt a, M e E ID+ TENENS L Ae 55 516 214,72 M; S Fur ie NY A ïî Ddie- U »\chreiby o ta F m4 9c x Q ck05 R 1 C S) #2: Y s S ck+ E A D |ELU( L L C S 9 E vi Die Hin E e + U Lb e d 4 e Ap p der ari fred Des Aae S quis 9 746,24 G O: Unkosten 069,30 | 64388 e j 5 E ooo 51 200|— Fonds n 12 270/28 | Außenstä E26 267 200|— Weise M fann auch in d Grundkapital Passiva, 2 zusammengelegt gereichten, nicht U Set 2 - schrei E 2 nue o R S * 16 Z70! satzbest L Le | Aupßen]lanDe . « G 231 t icheheu, daß die E DCT vefo R 7 00 , Ber u igelegien M Jett, nicht i Beteiligung : . A d. Gu ) QLUnY auf Jmmobi y 8 198 05 M ntar Lai e N 16 S'TOl- C / i en von Ma V arenbestä 2A d 0 7 stimmung der unter S “ten mit Zu x U A . (A ( O des ant GLA “OA uni agdeburger | Hen Se 95 000 tian auf Debit isien | 4 000 E -“- E s 3 109 \chinen, Kejseln undWerk IIANDE « ». 9 i Hinterlegungs\ ex Ziffer 1-8 genannt Imlaufende Noten « « 2465 180,98 eilichei L E nit Ge s N otthT A O e [E Rein 0A e oren Ap S Figene A n E A R A zeuget 272 L UND E ï « 10d | n ; Gt S egu gsstellen bei C “lad nnten Tâagl 4 2M t L 9D U Z A, ry ® in JULr 1923: Win: | Bestibiteue E  32 2 | D geromn : . 10 000|— ftien L » 9 860 |— Zeugen CUS D D Eda L 2 U S. L a2 L ei emer Yan A alc) fauige S ult S )1 750, Deutsche S 923 Ls y E 1 E 264! N i s : a 8 A ) E TADe en Jahre! e Aal el Var 1934 bis zum C Banf vom ted ige Berbin e ( RM 46 Erdöl-Akli l ss Ens Sonstige Auf R T Vortr, aus 1932 c 2 B N j M H L 14 048/12 E As f A E __552 156/94 ichreibungen versammlung in i Ende der General Teilen « + gun : i vend 87/9 4 Sy2ez ¿M 160 D ic übe B J s dw l n Unge 5/90 Gew E . 296 06 5 S : o U 08 600 §0 A | Dez Sovrnofnnfi A 9 O5 Hi Paß} b O L Gle 2 g n einen =GorrH 2 Un j G2 s. Sd T0 na 9I u: i. A , plus S 1033 Buchverluste L ns 99 159/80 int 1988 . 18 392/37 1 . E Aufwendungen. E CA 13 600|— 101 987 12 T atfb jervefonds für R q- d 712/30 Nftteikapi r A. - Kon der Auslof A halten werden T Sperrdepot g Kündigungsfrist E ) 769 319,32 j ¿ M: O0 A e 1953 j E 7 AR9| H E rEEES 768 nfall-, Kaskf gen: 08 q 12 brifvauten E | T Rete pital . ; ind Ce ung vom 3. Apri 4 | darüber Þ 2 d die Beschei Ph Mavrhindt h ¡Bs i Stb e ig „Um Ug o o. L 61 0825 = 84 1 Îasto- U Q , 9 Gi L LY R S - | Nejerve s D d A T0 00M olaecnde V1 Ie April 19 arüber Vis z ui d M eImeintgquiig S erbindliht 4 if usch ift Far gewährt D 2/50 Patrs | i Sonsti sw. Versichex 14 380 Hypothei ck41 Nh ) L ¡ervefonds « di N [I vid A MERE Teilichuldpex]chr : DOO. l ats Á Zun 12, Mai uns Ub E T dltchteiten 91 RR 777 die Œi s provisivnsf La Der f 9 pg | pp Ï 75 54 1ge Handlun 8- ung S 18 M Allr b f E Gvypotl A5 S d §9 10 d L 44 and P )uldpex]hreibUng 11 {ViVrD, ins Übergeben Da L O ((9 19 die Einreichu sfrei, sofe j __240 399 2 Hab 034] Betriebsstoffver gs- und Betri a 8 | Verbindlichkeiten auf Gr1 Hypotheken « « « - 0 000—| g reibungen | Ludwigshaf E iva s ae R O, A bes nouk es ¿ufläuvicon aa S = Sounas aus 1982 N Mey 4 iebsunkosten , ; i A 449 | von eiten auf Grund Verbindlichkeiten auf Grun 19 618/41 | 1495 I D 1478 IE/9 1480 1493 149 udwigshafeit a. Rh., d. 16, 4. 1934 Verbindlichkeiten 2 went eu erfolgt. ‘bezeichneten Bi Verluf L | jewinn auf Zi eon 0) E ARO R rau » P A j 98 704/54 Verbind! von Warenlieferr E l -027 1498 2329 6699 6700 1493 1494 Der Vorstaui E Inlande zahlbare R p 1g. an: Verlust: e. 129 333: G 7 \ Zinsenkont 6/06 eparatuxe Gs 00 Ä a6 84 s noi 7A 2 IGRN Len iefexungen L | 7037 Ag DOAI 6700 6996 70 J auD. c) R 1Daren Wechseln: Die Deutss : G 3/34 | Dewmn a é Gut 1D s 333 n an Flu S A 673/89 von Leist cunD Berbindlichkeiten g L 40 936/12 O 7329 2198 96 7001 S2 A A einz Î É Deutsche G eil L Verlu tvortr uf Provi ions 2 12/92 gzeugen und T A 46 on Leistungen (Kre f E retten q aenüber 3612111366 1 En d a 2. 8128 8129 8 (R S G 0 Le Zinsvergütu Z î Le Uen sich S 8 oytvag van Aore | lionstgnio, A B e 2 gy 011 S L aL L A S : D KongeLngs el Gauen N 458 1146] 11462 200 w Bochenübersiht der Reis E E E mtausch fälli ‘flärt, die bei Ver S | A =—|Flu ; - 87|__357 573'0 C onitige @reditore! L CONOAIOS ; CDÂre - « « « 344 452/90 | 12 {70 11472 11 68 Sr O E Sant N “Sar senumsausieues UDE R Böbr: lust 1933 « » « * e 1 119 2 Me gestrigen ordentlichen Ps ge N cavaitód | E Handen» 7 ch1} 4213192 n S, 15 00 i 105 13106 13119 8 r40 j vom 14. April 1934 Soweit ci i zu übernehn | 9 84730 | da ung wurde di eneral- ; iche Subventi : intierte Subventi A 5/54 Steuertoni E S aa ivinnvortrag aus L 8 406/75 |1 733 16012 16 A 908 58] 4 SE diz eien e ngergei nen. 29 | das Geschäfts} e die Divi Getwvinnv entionen entione inn ertonto 1932 26 614 1029 g aus (D A S 16350 16368 0) M E4; is m umtauschfél E reichte Akti / 240 ch s Geschästs al DivideuDe 1vortrag a. 1 -. n | Le o 0 A 1932 ; m I 17 16368 Aktiva E Í ¿higen B Aktien d tünche / 240 399 25 | Sie ist sof jahr 1933 euDe für | Verlust 19: . 1932 A E 549 8165 : 6014/02] Gewi O 120 1720 16928 17037 17 + Novänd RM Cu zigen Betra en R n, den 27. i [25 | DIC ist sofort auf I % fest rlust 1933 0 0 49 816/58 02] Gewinn 193: 26,30 (2 Ll LORO, 17037 17040 Beränderun: E 3 i o U 3 2 “io nN Q e: , M Et A0 p: rer | gur T V Uo r O 0419 G) m4 97 io \ deruntc eine 0A aa iaalchda Gnu Has, Digin 11D N abtaaeifas i: Einlieferung zahibar und gelangt gegn Ab Getvinnvortrag ide E E: f 030/20 Gewinn- und 2 960 452/21 j 3. 7616,40 18494 07 18427 18430 18433 | L. Go!dbestand (B i gegen die 3 be o T rec nun s ann 2 nowit Y e h rif J 3 an L 0 d IL en ens ei z eh * ü 00 6 00 €6@ 1 ( 305 91 L ritt Le un B erli E A Su 9 F g B E B D n IA, ch arrengqo d) ot A E ù NIM Norwoche a4 voefiebolde even SPeN | “Q Der E E Dem ags aur L V E 11 aa 5 | i Ee Dezember 2 Geivinn- und Verl i (Hohenlohehütte, im A das Pfund fein ie iy E L E M E rstchende Un 2 ir »Mtäti + Ra s ichts E 9e Vor ; | : 9 |g5 E Ar E EERA E Z4 Berlustrechnuti alta £ ; Aae S 2 NM berechne 996 E Ml Deutschen s L Be) n Pa nah pflichtgemäß Ian, géhürgn E AUeN Gesell- | Und mit enn E nebs Gewinn- und V S | E Soll. E | Üi imezez E 1933. A acvenibhe We Hohénlohegò L ea i L erechnet, | 226 390 000] 4 308 000 efristet o 2 "1:2 «0. ist D t Schriste rund Der B E aßer M Ferdinand Scck A, enDEe Herre gesunde ung mäßig e n erlust Ç 5 035 54 Une unD Gehälter n) Q L ai r C nlohe-Werte, S O Se ¡ olddepot (unbel rio E L NM 190 108 00 3U5 VLUL der UAfti , daß die Ei 4 Derr ri ten der Gesellichaft Zücher und und Notar chmülling, R ; m 1, gesührten Bücl rechnung hab ; Soziale Füri Uer e 132 G28 AufwenD1 (T4, POoLta Alcyjuna länd ‘unbelastet) bei aus 190 LUS UUU er Aktien dex Y r inreichut Vorsta d 2 I€ schaft sowie l 2 otar, Vorsitz 1 echtsanjvalt Nür uUchern dex Gese Sh 9 en wir geprüft 2 Dia e Füriorge 392 505/621 LöHn ues Unt act, | Cijzew t. ‘9 ändi) chen Zentr l aus. werfks-A.-G Ttagdebur q 2-4 nl erteilten Auffklä : der von H. D: Yol zender, Herten i. V ruberg, de esellschast üb U Abschreibun 1A D M 11 2490: LDhne UnD Gehälter [9 s 2, Best DENtra notenbanken RM 936 ES-Z1,.-W 25 : ger Berg: | Nachweis LEEN Aufklär R olmar, Mal , Herten i. W.; Pen 14. März 198 ereinstimmend HDICITELM ngen: 249/03 | Gozî y ehalter oR L ZDESAZZNT R aud an deckungsfähi ten A 0 989 000 Aktien d . zwecks Umtgusf rg: g peise, daß die B rungen und meister, ste , Maler- und Anstreick e SüDd März 1934, en Fabrik B Soziale Abgaben L -=100 | [29 E L E 3: a) ckungsfähigen 2 i ) 202 VUU j on «Doués iausches in | rahresabschluß die Buchführ 1e) dre, r, stellv, Vors (nstreicher- Dr. von N / deutsche T Fabrik- u, MWohnaebäut DAME U n E 02 655/90 71 08 a) -, Reichs Devisen « bis zu Deutschen Erdöl In | 2 ) sabschluß und : )uhcung de rich Me s Jes Herte1 : c 6 Nordhe reuhand Q afto1 vohngeDaUDEe 10 5827 Abschreibg. a A v6 96 659135 A : b o E s1chatwechsel 0E 4 r A ARA is zum 20. Mai |] ¿rdöl-A. G, | Ln Fand ind der Ge*zäftsb Er Menge, Kauf 1 i, W.; Hejn- 9 im, ppa, L gesellschaft Desen «.« 0 582/70 | Zinse g. a. Anlagewerte 2 LOSIEO „Drema“ Versie E, fonstigen W en. » +2 ' 5 707 000 e lich bei ei . Mai 1934 eins . H, geseßlichen Vorschrif e wäsrsbericht Franz M , fmann, Herte ; DeI1- Aus den : eutheujer, öf 5 ft A.-G Maschi a oe E Zinsen I C 87 93637 N ersicherung 4 e sonstigen Wechseln L D 001 4 255 000 Aen i civer der 34 einschließ- Mündcl Vorschriften entf T erten, Uhrmacl , Herten i, W.; Landtagspräsi 1 Aufsichtsr ! , üsfentlich best G Na |Minen e 949/64 | Besibf e S HMSS Gesellichait, B 5 s v deuten S : und Schecks 4 TIBOOOO a2 E Stellen erf r oben bezeid ’* | Jen, den 15. X 1tsprechen i. W,+ Theod a ermeister E E agspräsident Qreislei at sind ausgeschi estellte Wirtscl anr! Zinjen A A 3 486103 D nBIteuern e k 8 39712 Loy Le e Bren Ds N 4 chen Scheidemünze B « o e L2 DUO E D ( 22 920 000 4 fvsgen 7 zeichneten | üddeuts 15, Febru D! G )codor Nabb c ' Herten Raimund Ki , KFreisleiter 5 3geschieden di chastsprüfer R R 3 486/03] Sonstige L E 25 ermögen auffi G v Noten anderer i N 4 098 0001 45 52° I Verlin, | ch mut? sche Tre ar 1934 Herten i. W.: F vefeld B 7 11 Köhle E ly ônide A, 1e Herre - , Steuer a2 E E 6 013/27 Sonitide CIeuer 12 7364 A E (311 6, anderer Ba fe G 954 974 {5 529 000 Berlin, den 18. 2 fe ußhand-G S A Wi Gustav ° L, aumeister V, Leipzig , Leipzig, U d Präsi en Stadtverord v uer 1932 -. ;: 013/27] Son DteEULXN «4 f 7 ou 31 i” Lombardfor BanfTten - 954 274 000 + a \ Magd , den 13, April 198 A = csellschaft Anstreichermeis Painke, M s : , und Prôäsident ordyeter Allgemeine C * B91 Sonstige AufiwendU ? o A v Lombardforderunge R L 1919 |- 95 036 000 A, eburger B 934. 2u „=W 7 u Y zermetjter [B aler- und Dex V n Drx phil Tr l A gemeint Unkoste 5 621|— I Ge E IVenDUngen (E 0 r E gen s 12 120 000l - H ( Lt i c s L z e O t l, Q O V 110 noten z c Sewinnvortrag 1 Hr S 18 37967 P (darunter Q i S S - 30810 Gesell schaft. adt S aa sgesellschast. Alfred Nötta e Dr. [645] oxsignv. Theo Cronsii ——— Verlustoortrag aus 1931 - E 100 Gewinn 1933 10gg aen « } "6 126/80 | Nicht ei Bet | RY 7 runter O i 00 Reichsschaß- 63 002 000) 7 810 000 Do c L . e ells “Pad 2 MNottger B f, ghauj A y . E 8 782/28 U OS «a v 9 Leo » | Nicht eingeza 2 rft RM | c . ü d y pu Mo NM 34 0( O) ¿0 (U: §10 O0C C ES Vorsta Dr. Schmi ) chaft diretf ger, Bergasse en i ——— 616/40 i gezahites AITILel No » deckungsfähige R : der Vorstand. . Schmitt, 9 . raftor, Herten i, W sjor, B E 701040] pa) ftien 8, ungsfähigen Wertpapiere Ritter, Thorhauer dete arz, Ten i M, ; , Bergwwerks- ger e Dan Ne ee i pesel Aktien y par encrran aven __238 590/07 TT2 761180 Forderu1 Sh t ofe 0D 000! 9, 7 N ian A e a T BIUIUO K ‘a l _ * Z, » +9 n Y L ”. o » e d N Lari ¿B L _— eut R L A S l) CLHMILEHT a o A —— v ot BAO N A ina M 4 c El QUOI 9 JOC : K : Mttieng Polföbant * S srulirg, t Weselicaft werden 4 E ea e ist auf E ae Ecträge 182 196) Hainu Mg a6 K E12 Gn e/M! E A :| 320139 000|— 706 000 i ti erDen E ortan r T au} | Sonstige Erträ S E 39 190/85} Verk nyortrag aus 1932 A —|1. Grundfapital . “n. 514 648 000 _—_ (Uo