1934 / 89 p. 10 (Deutscher Reichsanzeiger, Tue, 17 Apr 1934 18:00:01 GMT) scan diff

Zentralhandel8vregisterbeilage zum Neichs- und Staatsänzeigey Nr 89 vom 17, Apri x ( ( - . April 1934. S. 6 - 5 : A Beutralhandelsregifterbeilage zum Reichs- und Staatsanzeiger Nr. 89 vom 17. April 1934. S. 7 beiter eingetragene Genossenschaft mit f durh Hauptversammlungs8beschluß vom Fir 7 \ i i S iter eingetragene tosse1 U : ers gsbesch om} Firma der Genossenschaft ihre Namens- s lichen Spar- und Darlehnskasse zu L | beschränktex Haftpflicht in Cottbus“ U 13. März 1934 aufgelöst ist. Amts A E Rate o inst , F Ne Sa INBLa is r Landsberg; Warthe, 31 ict î z / i ( ssenschaf S «Ana Beschluß L “A 19, D ih „Zug L 1ts unterschrift beifügen. Die Einsicht dexr | Pilege des Geld- und Kreditverke rs | Ga: a ceatereinicagune l landwirtschaftlichen Bezugs- _und _Ah- eingetragene Genossenschaft mit be- enthaltend ein Lrucfereierzeugnis, dar- zeihne : 4M ü & e: ç 11D F il i ralversammlung vom 20 März 1984 ist| 3, 5. April 1984. iste der Genossen ist in den Dienst- dur: a) Förderung des Sparsinns und |Gn.-R, 75 Elektrizitäts- und Maschinen, saßgenossenshaft zum gemeinschaftlichen | schränkter Haftpflicht zu Reckling- | stellend ein Buntbild, dessen "er E erf E mit Edelweiß, Schreibedeuts Kuster für plastische Erzeugnisse, Schuß- die Genossenschaft aufgelöst. Gollnow. [81081 | den B Ie jedem gestattet. | der Kapitalbildung (Sparverkehc), | genossenschaft Alexandersdorf-Süd ein, Bezug ländlicher Bedarfsartikel, zum | hausen, ist dur Generalversamm- | Film- uyd Sportabbildungen zeigt Is Ae 09° BO I Len, E DEE [6 # Jasre, angeutes A H R : senschaft aufgelöst. O E Amtsgericht Hoya, 12. April 1934. b) Förderung des natürlichen Geld- | getragene Genossenschaf E O emeinschaftlichen Absab landwirt- | lungsbe chluß vom 20. Februar 1934 die | dessen Rückseite unter idi B, 1d Flächenerzeugnisse, Fabrifnummern 174 j 1934, vormillags 5 91, Cottbus, den 9. April 1934. Jun unser Genossenschastsreg1]ler ilt Cs c 7 | getrag ssenschaft mit beschränk tliche Erz j ; De O euß Ü 4 die | dessen Rückseite unter der Bezeichnung bis 176, Sl ist drei Jal D t «N. N 197 K ; Das Amtsgericht beute unter Nr. 62 die Genossenschast gez | ausgleihs und des hargeldlosen Zah- | tex Haftpflicht in Alexandersdorf: Sf haftlicher , Erzeugni])e einschließli | Firmenbezeihnung geändert worden. | Film und Sport im Bunibll eichnung 9s 1/7. POUBIEN DLEI VIAYTE, angemeldet} M.-R. Nr, 6497. 50, Franz Bergler E unter dexr Firma „Elektrizitäts- Und | Lse [3405] | lungsverkehrs (Verkehr in laufender Vertretungsbefugnis der Liquidat B Eier und Vieh, zur Förderung der ge- | Die Genossenschaft führt jet die Be- | sprechende Las Mat reg Be Mga am 26. März 1934, uacmittags 2 Uhr. | in Nüruberg, - uster cines Drehblei- Eitorf. 3398] | Maschinen-Genossenschaft Mathiashof E T S Rechnung) und e) Gewähr wirtschaftlich | ist beendigt. Die Firma ist demzufolge in Ns ; Ane UN e zeichnung: Spar- und Baugenossen- Flächenerzeugnisse Geschäftsnummer 1667, wi Evtrgge Firma Valencienne Aktien- | stifts in Form e Erzeugnisse, Schuß- A L aao ei E Ae L cas noensMast: Aa QU Das Age S Nas rs c | notwendiger Betriebskredite für den A Sea “7 gem Ausübung der Agententätigkeit sür die | schaft, einget zenofsenschaft | Schubfrist drei J snummer 1667, | gesellschaft in Dresden, ein Umschlag, | Muster für Po et um 2. V Su! In unser Genossenschaftsregister | etngetragene Genossenschaft mit be- ist bei e e D u 1 no g D * Jur de Genossenschaftsregister elöscht t Ne L Se ¿ schast, eingetragene Genossenschaft | Schubfrist dre Geo N E ; 4 2 / ¡hlag, ¡ister JUCL PU e Erzeugnisse, Schuß i eb : - C N Le ai A nter Nr. 3 eingetragenen 2 Heschäfts- Wirtschaftsbe- \ gijter geto]cht worden Regeno-Raiffei en Versicher 8aecsell- i rhrá Cte UBTTI) rei Jahre, angemeldet am | offen, enthaltend drei Muster n Hu t 3 Jahre, an i i 2 ‘x 19: Nr. 41 ist heute bei dem Herchener | shränkter Haftpflicht“ mil dem Sih in f Genossenschaf L e D 1 | eigenen Geschästs- und irtshaftsbe- Landsberg (Warthe), 6. Apri S D sen Versicherungsge|el- | mit beschränkter Haftpflicht. 1. März 1934 819 Uhr S V E T EEONO haltend drei Muster von Hut- | srit 3 „Jahre, ange t am 2. Närz 1934, Aa E 2 e E : : O denossenschaft „Meierei Knesebeck e. G. | trieb Mitalie | ; e), 6. 4pril 1934 schaften, zur Schaffung weiterer Ein-| Reli i d ; i . März 1934, nachmittags 12 Uhr 20 Min, | schleiectüllen, Muster für Flächenerzeug- | nachmitta 30 Uh : Snar- und Darlehnskassen-Verein, ein- | M 8 E, S Neal E . | trieb der Mitglieder. Daneben soll in I mta : ] , zur Schassung wellerer San Recklinghausen, den 7. April A Saur M n, | schleiectüllen, Muster für Flächenerzeug- | nachm1itags 4,30 Uhr, Sar: und Tarlehnsfasen-Vorein, ei: | Malsia8ho} eger gen o as | Ma tiren er eee M R f. gnd sandwixlshaft: das Umtsgeriqt hhunjet Jyeds Forterung dee witl-| Dos Amicgeëids |Dazdhen in n Otio Korn in | nie, Fabribnummer 3345 bis 234%, | M, ir 6198 Ja, Spewaren hränfkter Haftpflicht zu Herche 4A 1 4 10, DURLA TOAG AtN- F erngatragen B, lihen CEin- und Vexkaufsverein / jaftlihen Lage der Mitglieder. S O ischlag, versiegelt, an- | Schubfcist drei Jahre, angemeldet am [ma (fattur Siegfried Aal in Nürn- schränkter HaftpliGt zu Pertyen, dur | stand des Unternehmens ist die Ve-} An Stelle der ausgeschiedenen Land- | d | Bezug landwirtschaftlich f8- R j [BL1T] Die Genossenschaft beshränkt ihren A y geblich enthaltend ein Prospekt, darstellend | 27. März 1934, vormittags 9 Uhr 55 Min L E Statut vom 8. 2. 194 folgende Aende- | nußung und Verteilung von elektri-| wirte K LOHE, er Bezug landwirtschaftlichex Bedarss- Gn.-R, 61, Zweite Wassergenos T h BEHSHotri Sa Remscheid, [3414] | Verioitter ttel „Kornitol“, Mus j; „vormittags 9 Uhr 55 Min, | bexg, # Muner (ne L rtoidpu E rung der Firma eingetragen worden: icher Energie und die A Bea G da E 4 M n gutitel, der Absay landwirtschaftlicher | haft, eingetragene Genossenschaft n Ges auf den Kreis ihrer | Jm hiesigen Genossenschaftsregister ist für S ceaitie, Aabrituin Mulier Nr. 10 629. Firma Dresdner Gardinen- | Hundes und einer Zelluloidpuppe als tan Shava Und Varlehnskasene| L : L E F L ( Ix 1 Vorhop sind die | Exz iff d die Beschaffu von | beschränk aftyfli Sina leDer, heute B R hot j; 7 N Feugm}e, Fao immer 3, | und Spißen-Manufactux Actiengesellschaft | Rotkäppchen ge! { nah näherer Be- Hercener Spar- und Darlehnskassen- | Anlage, Unterhaltung und der Batrich l Natan 0E N rzeugnisse und die Vei fung von | beschrankter Haftpfliht, Stolzen 2 E » ita _ heute unter Nr. 48 bei der Genossen- | Schubfr Jahre, angemelde T S E A tat ri tp 4 9 pen gelene, 1a R verein, eingetragene Genossenschaft mit E t ndirirliGaittden. E L Hoinrit) Rave „in Kyesebes Maschinen und sonstigen Gebrquhs- | Kreis Lauban, Die Génossensatt f Das Amtsgericht Lübben (Spreewald). | schaft Freiwirtschafts - Verlag A PURN 6 R E E DECPDES Dohriß, ein Paket, verliegell, | (reibung Im Fr Anmeldung, ossen, unbeschränkter Haftpflicht zu Herchezr, | und Geräten. : Vort rg Fri Vanteis in Vorhop zu | gegenständen zur leih- und mietweisen | durh Beschluß der Generalversammlun Malchin, [3122] | tragene Genossenschaft mit beschränk-| Nr. 10 617 ‘Sabrikbe L N L GNOE I MAE T N Bild und 48Muster | Muster für plaftische Erzeugnisse, St uh Herchen: Die alte Firma ist gelöscht. Amtsgericht Gollnow 11. Aoril 1934 or] andsmitgliedern bestellt. Veberlassung betrieben werden. vom 29, Dezember 1933 aufgelöst Di Genossenschaftsregistereintrag vom ter Haftpflicht folgendes cingetra en Johar 4 A VeNIBer MIeard | von Stoffen, Stores am Stü und Stores | frist 3 Jahre, angemeldet am 2. März 1934 "Gitort, den, U E A E FON Amtsgericht 9 Kolberg, 28. März 1934. Landwirte Alfred Hirsch und Alb, 11. April 1934 zur Warmblut-Pferde- worden: G : D Ti auf alie x L Vigcihon 1 Umsas, | abgepalt, MUyer jur Flächenerzeugnifle, nachmittags 5,50 Uhr, A i i " Das Amtsgericht, Gottesberg. [3104] Jsenhagen-Hankensbüttel, 19, 8, 1934. Amtsgericht. Vappe in Stolzenberg sind Liquidator, zuctgenossenshaft Malchin und Um- | Die Genossenschaft ist durch Beschluß bildung eines T ae L R lm eines l Gon, Lde, rit brit A Pa 6499. Fa. Mars-Werlke 1s Amtsgerid 0 | E O s e Tg 0D | ; E ai ) F T P âs 05 S O nes | 48919, 8848, 48856 219 48863’ | A.-G. in Nürubver Muster einer S ____| In unser Genossenschaftsregister ist] Johannisburg, Ostyr 3107] | V : 8113 auban, den 9. April 1984. gegend, E. G. m. u. H., zu Malchin: | der Generalversammlung vom 25. Fe- Ovals, Muster für plastische Erzeugnisse 418866, 48867 L U 1000 B, o ee E imes S Engen, Baden. [3097] bei Nr E betref end die Edeka“ Großs- f D S5 S Dr. L U olberg. j Amtsgericht. Die Genossenschaft ist DuUrch Beschluß bruar 1934 aufgelost Ie bisherigen Ge chä ts L R Ï 2 , , 4 dl, 4 5095, 48) 2, 18904 eFahrraDdienTtiiange latjurfarben lactiert Genossenschaftsregistereintrag: Milc- | bande S ; Cles, N _ÎN UN|ev Genossenschaftsregister Gn.-R. 14, Ländl, Spar- u. Darlehn8- der Generalversammlung vom 24. Fe- Vorstandsmitglieder sind Liquidatoren frist n 7011, Schuß- | 48907, 48912, 48916, 48821, 48877! | offen, Muster L U Gu ad? a genossenschaft Immendingen, Amt | tragene Genossenshaft mit beihränkier 0 e E E anns e. G. m. b. S. | Lguenburg, Pomm. [3118 ator nt E Zu Liquidatoren Remscheid, den 11. April 1934. “11934, E E Mt ri N 18827, rrrvtd 18698; | Schußfrist 10 Jahre, angemeldet e Engen, C L S 16 *mnmendingen. S R Las M p1i 92 S S S CTUE 4 en e. . | DEeNtenyat F E Sm Genossen a tsregi . s In vestellt: D Bauer Friedri Amts ericht. J N Ss 1A A nuren. 498 ( / 8896, 48839, 8847, 48845! } 14. März 1934, nachmittags 2,30 Uhr. Statut vom 20. Dezember 1933, Giogens E E P B: bus M Lal Degen des Unternehmens ist ¡evt unter Nr a R ader Lantigs Zahrndt in Wendischhagen, 2 dente cinen b, i e 7 n D Pes 47398, 47900, 47890, 4722s M.-N, Nr. 6500. Fa. FenchGtwanger d f ) ¿E i * : O L s Dux Bes J - ¿4 7 Á : . \ ; | : un c . s C LEY ( rege - 147286 47324 7988 o 7336: ck”- G in Nür A M uf f stand des Unternehmens ist die Milch: | Dex & 1 der Sabung ist auf Beschluß e O N J A 34 ift her B eine Sena PaniGen Spar- und Darlehns-Kasse in Mactensy wirt Franz Bachmann 1n Reyow. Rossla, Harz. [3124] | geblich enthaltend die nere Dab ie 47324, 47288, 47334, 47336 & Eo. in Nürnberg, 1 Muster eines verwertung auf gemeinschaftliche Reh- | der Generalversammlung vom 6. März | die Genossenschaft uta. Bilde unk G e Zes | gn 10 März 1984 eingetragen: Gege Amtsgericht Malchin. Jn unser Genossenschaftsregister ist | stellung uon 16 Mustern pon O Dan O N Zons l rfe, Mrisia HigarrenfummeE, nung und Gefahr. 93: E O 2iffer 4, „Ent- v L O E E A | :_a) F9r- | stand des Unter 5 i j m am 9. April 1934 bei Nr. 5 Laändli S E d n 47312, 47331, 47323, 47327, 47322, | versiegelt, Muster für plastische Frzeug- uge L S K ee Dn C M Johannisburg, den 9. April 1934. | derung des Sparsinns und der Kapital- sank L E Won SCGIA, [3410] | Spar: Aen Liz E O Uge aon Muster für pla- | 48877, Schußfrist drei Fahre, angemeldet | nisse, Schußfrist 3 Jahre, ang eda is Amtsgericht. Di woskon: O , Amtsgericht. bildung (Save T nb, den Darlehnskasse zur Pflege des Geld- ui b Jn unser Genossenschaftsregister ist | eingetragene Genossenschaft mit be- | bis U e R I an E E 1934, vormittags 11 Uhr | 24. März 1934, vormittags 10,45 Uhr. E Imtêaecriht Gottesberg, Schle T es Cs Harne i SgreiMS UN Kreditverkehrs d Ö ; eute unter Nx. 26 die Milchabsaß- | hränk x Haftpfli j 7 e A 7 E ‘i Jahre, ange-|15 Minuten. M.-R. Nr. 6501. Hans Sd Erwitte. [3098] Amtsgericht Gottesberg, Schles. IKGÖIn. i [3103] | hargeldlosen Zahlungsverkehrs (Ber- verkehrs durch a) Förderung di ¿aifciidait- E s ) sal schränkter Haftpflicht in Bennungen | meldet am 14. März 1934, nachmittags | Nx. 10 203. Firma Zeiß Jfkon Aftien- | Holz M a uma, D E den 11. April 1934. Jn das Genossenschaftsregister wurde | kehr in l Sparsinns und der Kapitalbilduy genossen|ca amp und Umgebung, | gemäß dem Beschluß der Generalver- {1 Uhr Ny, 10.203, Firma Zon Don DOET | S eeiñor p abrikant in Lauf a. P. Ju unser Genossenschaftsregister U! S am 9. April 1934 eingetragen: chr in aufender Rehnung) und e) Ges (Sparverkehr), b) Förderung des natür eingetragene Genossenschaft mît be-| sammlung vom 98 März 1934 einge=| Ny. i L gesellschaft in Dresden, verlängert bis auf | 2 Muster von Rasiexpinselgriffen in antiker, heute bei Nr. 1-3 eingetragen wovden, | Griinberg, Hessen [3105] Nr. 318 bei der Gemeinnüßigen Dane ane notwendiger „Be- lichen Geldausgleihs und des bargel) shränkter Haftpfliht zu Camp ein-| tragen: Gegenstand des Unternehmens en 10010, Tina Zigautemas P I iel gehämmerter Ausführung, offen, Wufee daß die Molkereigenossenschaft Erwiits, R N Ge: rchast3vrégisios Wohnungsgenossenschaft Honneferplaßz tuiobatuedite fir dan con eden, losen Zahlungsverkehrs (Verkehr in geivagen worden, Statut vom 29. No- ist au der gemeinsame Bezug P cen e Aga Gase in Dres-f 4 10 195. Dieselbe, verlängert bis aúf für plastishe Erzeugnmÿs}e, ckcchußfrist eingetragene Genossenschaft mit unbe- | wur enossenschaftsregi]ter | ingetragene Genossenschaft mit Fg Ege titglieder. | laufender Rehnun ä vember 1933. Gegenstand des Unter-| wirtschaftliher Bedarfs : Bezug land- | den, ein Umschlag, offen, enthaltend | 1268 Fahre, 3 Jahre, angemeldet am 29. März 1934 gingetragene Genen (19 /f, Mi nbe | wurde i dem Majeisen Spa S [Fg bospslidt, Hdt: Durch |londwetdaf lien Eine und Borlgu/s. Cf Bana) fab o) San vers 4e die pf lleflite U: gon besie Abts det sandike Deut nende ibun A Sf ben U: ui ind mes d f qiehner Wert L T2 004 Pod : | Darlehnskassenverein eingetrage )e- Lantter PIA t, A andwirtshaftlichen Ein- und Verkagu?s- | fxedite ; : » \ c Mi Di Ö aftli f AMOY Ms LIUMDLE* | „Dautje Uf “, Alb SA., SS n 11. April 19: M.-R. Nr. 6494. Fa, Rießner Werk Ide if besWuäntion nossenschaft mit unbeschränkter Haft- Desluß der M vom | verein A ‘Maus landwirtschaftlicher Leue en O Italie t O e iw Vetta 7 schaftlichen Erzeugnisse für die Genossen. GJ "e Mauer Ife E den 11. April 1934. s At 6494. Fa Rießner Werke DaTtp ) l il 0a T. V S Tit in Saasen heute in etrage 9, ¿Februar 93 ilt as Statut ge- B d RSLN if f Z Ah l : 9 T leder. U S 4 O : He r I aner Amtsgericht Roßla Fabri 1 3 5 8 gi L ; L Gg E O p 2E Dee S Statut i am 28. August 1982 E Ua Sa etngetragen, f indert in $ 1, betr. Fi M N arfsartifel, der Absay landwirt- | neben soll in Vexbindun mit de beträgt 6 RM, die höchste Zahl der Ge- - S Sdbrinunumern W, 65, 61, 78, 8, 277 | Frolbarg, 5 i [31291 | Nürnberg: Die Schußfrist beträgt n l E g daß die Genossenschaft dur Beschluß andert M S) O Firma der e- schaftlicher Er euanisi und di Be- 1 9 B g 1 (4) R : , E 95, 100 06 9 25 A rere, Schles, ISLZ91 19 i g: wie Cd uBTrit De rägt nicht festgestellt. s g 9] nossenschaft. Dex Name der Genossen A ) geugnis n 1e e- | sandwirtschaftlihen Ein- und V häftsanteile 10 2 A , „106, 117, 180, 129, 198, 181 A for Mnfterreaister Nr 348 ist | drei, sondern fünsze! rahre 1000 E 7 Aa D L N 5 ; ( Î b j ; e : Schönlanke, 341? 3 ; 199 176 R n unser Musterregister Nr. 348 ist | JONDEFN JHR]SCNN Ae Erwitte, den 11. April 1934, Der a, Bee TAgeT E N ELIA vom} Haft lautet jeßt: Wohnungs r |[asfung von Maschinen und sonstigen | kgufsvecein der Bezug landwirtschaf Amtsgericht Niederlahnstein, 13, 4, 1934.) F for Genossenschaftsre A 2 136, 143, 167, 170, 172, 176, 184, 208, am 8. April 1934 olgendes e on | M.-R. Nr. 5980. Gebrüder Köllise Das Amtsgericht 10. März 1934 aufgelöst ist. [hast E nete lka S Ad gSgel g, Gebrauchsgegenständen zux leih- und |[iher Bedarfsartikel, der Absatz lan b ao unser GenossensMaf aregLer ist | 205, 209, 216, 220, 221, 228, 231, 240, | word | olgendes eing@rag | i Nürnberg: Die Schußfrist if i N D O Grünberg, den 9. April 1934 ast Honneferplay eingetragene Wes mietweisen Ueberlassung betrieben | wi ; Hel, D } land Nürnber 91 | heute untex Nx. 39 bei der C ektrizitäts- | Schubfri Ne 404 E E E n Nürnberg: Die Schußfrist ist um E ( 9. A : 28 G L ( wirtshaftliher Erzeugnisse und die V ürnberg. [3123] Moscht Toni Í Schußfrist drei Jahre, angemeldet am| Porzellanfabrik Köni fin | weitere sieben Jahre verlänger A Amtsgericht nossenschaft mit beschränkter Haft- | werden ; W Genossenschaftsregistereinträ und Maschinengenossenshaft e. G. m. |15. März 19: S N Porzellanfabrik Königszelt. Ein |"Birnbera, den 31 PEGANgeS, Essen, Ruhr. [3099] Z pflicht S E Ï \chaffung von Maschinen und sonstige nossenschaftsregistereinträge. E M Hor c N 5. März 1934, vormittags 8 Uhr 15 Min. | verschlossener Bviefumsch i _| Nürnberg, den 31, März 19: l E T —— : S VE an ; ; x f C iof / ea S ._ H. zu. Ascherbud 2 p- 20 N verschlossener Bviefumschlag, enthaltend) 2 MER Ee D 1934, In das Genossenschaftsregister ist am - n Bei Nr. 477: Fn der am 6. 4, 1934 Kolberg, a März e. Gebrauchsgegenständen zux [eih- u ail, Milchlieferung8genossenschaft E t Die a eia Ast „Nr. 10 620. Dieselbe, ein Umschlag, die Zeichnung eite Musters mit der Amtsgericht Registergericht, 4. April 1934 zu Nr. 198, betr. die Ge- Grünberg, Hessen [3401] | unter Nr. 787 erfolgten Veröffent- [mtSgeriqt. mietweisen Üeberlassung betrieben wer Nürrhees: d t: G, m. V, Q V | durch Beschluß der Ce assen; anthaliand 20 Uniformbider zu dem | Nummer 4260, darstellend einen stili E —_—_-— nossenschaft Geschäftsstelle des Gast- n UNnEL Genossenschaftsregister lihung muß es heißen: Kunden- 5 3114 den. Neues Statut vom 26. Februar 19 rnberg. G.-R. V 50: Die Gene- |\ Do 1922 n- | Sammelwerk: „Deutsche Uniformen“, Zeit- | sierten Zwei s n Dol A i A 2199 stätten-Gewerbes von Groß-Essen ein- wurde heute bei dem Beltershainer Dienst“ S Kolberg, [3114] Amtsgericht Lauenburg i. Pom ralversammlung vom 8. Fanuar 1934 ung vom 19. Dezember 1933 aufgelöst | alter der Deutschen Einigunç von 1864 | lerien Giveig, ver My Tetora an Dr Oberwlezentha,, H lit A Et e Lond Spar & Darlehnskassenverein eingetra- R i Ss Gn.-R. 45. Ländl. Spar- u. Darlehns- ; f) h hat die Annahme eines neuen Stat (vorden. bis 1914“, Band IL, Must ig von 1864 | Kaffee- und Tafelgeshirren Verwen-| „Zu as Musterregister ist eingetragen getragene Genossenschaft mil beshränk- E F Offen N * fotndnfie Amtsgericht, Abt. 24, Köln. fasse e. G. m. b. H. Degow in Degow: | x 1 13400 beschlossen s neuen Statuts | Amtsgericht Schönlanke, 3, April 1934 erzeugnisse E R S e T 128 finden soll, in roter Ausführung, | wes E ¿er Haftpflicht, Essen, eingetragen: | F Geno} entl t Unde]Grantler —— j os Unter ri opt | Leonberg j L 2 j E . | erzeugnisse, Fabriknummern 241, 246 A E e R L Lam@en mai Nr, 99, Zir Sarnisch & Co., G. 1 len Haftpslidt, sen, eisgeiTanent e flit in H atr einoetraga, [ KolbSva. [3109] Gegenstand des Unternehmens ist jeßt Genoffen haft8re iftereint s 2 Milchlieferungsgenossenschaft 2 __1 254, 268, 269, 274, 289, 296 303 315, | herstellbar aber auch in sämtlichen möòg- ver. 92. ¿Firma Harni]ch & Co., G. m. li | F ae i 1933 j die | daß die Genossenschaft durch Beschluß Gn.-R. 5, Ländl. Spar- und Dar- dar Vetuiod erner genossenschaftlichen 6. 4. 1934 bei der Lo \ baut Wi Osternohe e. G. m. b, H. in Oster- flchopfhelm. [3125] | 317, 331, 334, 337, 347, 349, 307, 364 | joend D A E f d Nies Volet mit 50 Módellen füt A enitbafi R 933 ist die [908 Generalversammlung vom N Mir lehnstasse oe I M v D Spar und Da öu De es derftadt D 4 B E t n nohe, G.-R. Il. 2 Lauf: Die General- a Bonn hae ea S II 365, 366. 383 293. U 17. ua 129 | E also di dur für | siegeltes Paket mit 50 Modellen für [h aufgelöst. en Menera De 6 H A - | Geld- und Kre itverkehrs, durch: a För- | Lorf k getr. Pee M versammlung vom 11. Tiuas 1084| . Z. 16 zur Firma: Milchgenossenschaft | 435 437 459 O S e | Porzellan, |9N ern auch für Steingut Modeknöpfe, Schnallen und ießen, Amtsgericht Essen. 1934 aus | U i der des Spar d der K (- | veshr. Haftpflicht in Weilderstadt: 1 : ; D =| Do $ ch {n Dossenk , 437, 459, 471, Schußfrist drei Jahre, | usw. Flächenerze z * die Schußfrist | Geschäftsnummern 2935—2938 ? $rünberg, den 10. April 1934, Gege 5 f 2 ¿tp | derung des Sparsinn® und der) apital- E S Laloan Y hat die Annahme eines neuen S * | Dossenbach, e. G. m. b. H. in Dossenbach. 21 SQUBIE i Jahre, | usw. Flächenerzeugnis, die Schußsrist Geschäftsnummern 2904, 2935—2938, Fischliausen E [3100] B U El jeßt e Unternehmens e Mul, Pa D) aorderuna der Genera n fein 6 P A beschlossen. h s neuen Staluls | Die Vertretungsbefugnis der Liquida P e f E ere, n age Me va de 1052. O On od A e ais P A S0 pt, r Be 1 1 2 l aelichen Geldausglei a ( M | z ¿ L S es Y. n. A 7, März 193 2 “t 052, 4056, 4057 06 4069—407 D E e E i a Sporen 0 eee aegen Bdcintantnhe, Werde | gene 216 Gesonstest n “Pl ganetemngeamofenldet | E « ait oe |wofe Ba l 10 Tinte Ameri Secihurs, 4%, (a ce ian t 100 000d unter Nr. 80 eingetragenen Ge- Grünberg, HWessen. C DUSÁ ® Sürdor ehrs | ¡n laufender Rechnung) und c) Ge- ügen: Die Genossenschaft unterhal f Ne S aaen f raffinerie Gesellschaft mit beschränkter s A 9993 9996, 9998, 10020, 10022, 10024, ter N 30 ein; ( 1 pesen, [34 Hs i / O S c Ye- | !: ern. G.-R. I. 50 Lauf: Die General- Bad. Amtsgericht Haf ; Z : é c 9993, 9996, 9998, 10020, 10022, 10024 Ostseesanatoriun und) Ju unsex Genos]jen chaftsreaister | dr: a) Förderung des Sparsinns | [ N ; e) Q | eine Sparkasse, 1 n. : Die General- i Q : Haftung in Dresden, ein Paket, offen S : 07 10022 1003 nn42 hie Eis ine Na Vengssenschast wurde au bei der N N tiren und der Kapitalbildung (Sparverkehr), wae I A o end Heschüft8- Genosfsenschaftsregifterneueinträge. E s ian C R p cläsoe, Must delorierte Beleuchtungs: In das hies l 10045, 10078 “plasüscße Erzeug ise Kurhaus, Enger i Zenofsenshatt | Beiugs- und E Tai dine b) Förderung des natürlichen Geldaus- | e Mint Hbetrieb genen Lies -| Vom 26. 3, 1984: Milchverwertungl die Annahme eines neuen Statuts be- | Senftenberg, Lausitz, [3416] | gläser, Muster für Flächenerzeugnisse, | V? das hiesige Musterregister ist | S V E plaftie Erzeugnisse, mt G inlier Haiti E deß die B U ossensbafe mit beschränk- gleihs und des bargeldlosen Zahlungs- | Bn oben r e en a Uiedee, genossenschaft Eltingen, eingetr. Ge Ie IeT, Ä Í Bei der in unserem Genossenschafts- | Fabriknummern 200, 201, 202, 208, 904 | Unter Nr. 77 für die Fixma Weender T al [64 MOAERETE dbr Genofsenschatt durh Beschluß des Amts- ¿er Haftpflicht in Beltershain auf verkehrs (Verkehr in laufender Rêch- landwirtschaftlihen Ein- B Rerfaufs- nossenschaft mit beschränkter Haftpsliht ischlieferung8genosseuschaft | register unter 93 eingetragenen „Elek- | und 205, Schußfrist drei Jahre, ange- tor-Aspotheke L. Emil Amoxti m] ¿5 Minuten 934, vormittiags L | Ge N ishhausen vom 3. Februar | Grund des Generalversammlungs- N D) Ope r L eA e oin dee Beta sandwirtschaftlicher Lu in Eltingen, Statut vom 29. Genfer n M De F Wt Vene tuigitätgvexwetungsgene en e. G. V am 15. März 1934, vormittags E Angeirggan worden: A dite Seriviesctitbal, 12,4, 4 Ra E L Un Bel DrUeT | Ceschlusses vom 16. März 1934 E ger Betriebskre für de "A 9 N j f 984. : feld, G.-R. ) Hoe: 3 eneral- | m. b. H. in Gr. Koschen“ ist olgendes |9 Uhx 5 Minuten. ‘in in einer Papphülle befin ias | ESGE , 12. 4. 1934. Plaut 490 Gn-Bes, Mir 1934 R E: ¿ 90s M) eigenen Geschäfte Un WirlsGartse Mea saar tio, orisse und die Vesta} Vom 27, 3. 1984: Milchverwertungi agrsamming vom 6, Januar 1934 hat | eingetragen then s RE 10 622, Firma Cigarettenfabrik | Muster sin Arzneien (Strophantus« | wm goHe ina sg S , 24. Mrz 1934. | 90 r0 Sirmenänderung in „Land- E E Hiitgtieder. Daneben soll fung von MAGhten ih énsiaen Gas genossenschaft Weilderstadt, eingetr. O offe Ms eines neuen Statuts be- Gegenstand des Unternehmens ist fer- Dreßler, Kommanditgesellschaft in Dres- Zäpfchen), _Muster für _Flächen- bziv. R E A RE ero er 13134] Buntes Eig rf agr [3101] wirtschaftliche Kredit-Bezugs- A N erbindung mit dem landwirtschast- Ln8 Sêcegenftänden zur Teih- R N nossenschaft mit beshränkter Haftpflid jen. A S nex der gemeinschaftliche Bezug land- dea, ein Umschlag, offen, enthaltend plastishe Erzeugnisse, Schußsrist drei „Be as Vusterregi|ler ist eingetragen Veröffentlichung aus dom sabgenossenschaft, eingetragene Ge- Len Eine Ne rraussvere dex Deifen Üevlafsüng beteieben be | Sig in Weilderstadt, Statut vom 26, 1 Alf st Miteltieforungagenoleusmen wirtschaftliher Bedarfsftolls G E zu bem Sammelwerk e ge aaa Nr, 323 Gastwirt Otto Fot L Genossenschaftsregister. nossenschaft mit beschränkter Haftpflicht“. A L Dro rtldastliher Kolberg, 93 März 1934 2 E 11 4 193. Mil V-R TT H M: 11 V, e Ur RULUAS Amtsgericht Senftenberg, E. 4, 1934. „Volk ans Gewehr“ als Abschlußalbum 10 Uhr. Amtsgericht Gottingen. Minkwit in C l E) Aga D et T O Erweiterung des Gegenstandes 1 E 3 l . E E TA om 11. 4. A: i verwertuns N, «dic: Oi 8 c amms- v des Sammeltoerks „D f ¡F u W 2 E R S ga a) ein Zust ENs 41 Gn.-R. 404: Jn das hiestge Ger [Me R : E ê Erzeugni 1 Amtsgericht. 1 i lung vo N - 1934 : E L nelwerts „Deutsche Uniformen j c b) ein Modell füx Kotenerjay [Ur nofsenscaftsregister ist heute eine Ge- | 208 O l dur$ dey Oas! Erzeugnisse Und rstigen Gebrauagegen- genasenwat AUME,, eingetr, A AOBMe h Yanuay 1934 Zat e She Sigmaringen, [81991 | Muston fü. Flächenorzeugri)je, Fabrik- | Goldberg, Schles. [3130] | Mundharmonikaspieler, versiegelt, Ge- nossenschaft unter der Firma Landes- |? nnahme von Einlagen, Kreditgewaäh- ständen zur leih- And mietáibeisen Kolberg. [3115] e enshaft mit eshränkter Haftp 6. Milchlieferungsgenossenschaft Jm Genossenschaftsregister wurde nummern 168, 186, 193, 196, 203, 210, 2 Musterregistercintragung. \häftsnummern 1 und I1, zu a F lächen- liefer! 3 enschaft des Schnei- rung an die Genossen. Ert ; Gn.-R. 58. Ländl. Spar- u. Darlehns- in- Leonberg, Statut vom 21, 2 R t ! heute unter Nx. 84 inaetragen: Mol- 211, 220, 221, 225, 226, 258, 263, 270 Nr. 15: Firma P. & M. Neumann | erzeugnis, zu b nlastishes Exrzeugnis ieferungsgenossen} haft des S g an D e x Ueberlassung betrieben werden. E M Hohenstadt e. G. m b. H, in Hohen- e unter 2E. eingetragewm; co , , / ' , / 1 Í 2 d E L M erzeugnis, zu D PLIaitMes (Érzeugn1s, bes für das Rhein- Grünberg, den 11. April 1934, M G MZ fasse Nessin e. G. mh Q, Nast; 1984, + b. D, 1n De? | f veigenossenshaft K lkreute a 271, 281, 282, 285, 287, 288, 291, 294, | zu Goldbexra Schles. Sechs Hutstumpen- | Schußfrist 3 Fahre igemelde dergewerbes für as Rhein- S oftshes Amtsgericht Amtsgericht Kolberg, 23. März 1934. k 2 Le 2 /WAl M Vom 11. 4. 19834: Mil tund ftadt. G.-R. I1. 3 He: Die General- ereigenossenshaft Kalkreute €, G. M. | 596! 304, 307, ¡ Al LON S2 A V. . Sechs Hutstumpen- | Schubfrist 3 Fahre, angemetdet œm Mainische Wirtschaftsgebiet ein- Hesst]hes Am15gertQL. Gegenstand des Unternehmens ist jeßt om 11. 4. 1984: Milhyerwertu® versammlung vom 10. Januar 1934 b. H. in Kalkreute. Gegenstand des 296, 304, 307, Schußfrist drei Jahre, an-| muster offen Qualität: Persian, | 21. Februar 1934, vormittags 8 Uhr getragene Genossenschaft mit be- O E ___[KolIberg. (31101 | der Betrieb einer genossenshafilichen genolsenai Perouse, Fingete, hat die Annahme eines Naa Tiuts | Unternehmens: Verwertung der von den gemeldet am 21, März 1934, vormittags | Dessin Nrn. 48, 51, 58, 58, 54, go, in | 30 E h See ee Haftpflicht mit vem Sih in | Fgs8LIC I nossenschafts [3403] | Gn.-R. 8, Ländl, Spar- u. Darlehns- | Spar- und Darlehnskasse zur Pflege des | RossensMait mit _beshränkiex Lal beschlossen. Mitalicdonn - ogeliesenton Mild auf |* 2 D ada er allen Farben, plastische Erzeugnisse, | Nr. 324. Sächsische Glasfabrik Auguft Frankfurt am Main, eingetragen Im hiesigen Genossensaft2regiter ist| kasse Simöbel e. G. m. b. H., Simößel: Geld- und Kreditverkehrs dur: a) För- val Neat @e Statut vom 10, 9. 8 7 Milehlieferung8genossenschaft gemeinschaftliche Rechnung und Gefahr. Nr. 10 623. Firma Dewetex Deutsche Schutzfrist 3 Jahre, angemeldet 27. März | Walther &_ Söhne, Aktiengesellschaft in worden. Gegenstand des Unternehmens bei ent Konsum- DERC S G. | Gegenstand des Unternehmens ist jegt | derung des Sparsinns und dex Kapital- Q ee e Genossenschaften ist J Nothaurach e. G. m, b. H. in Noth- Satzung vom 17. Februar 1934. Sigma- Werkstätten Textilgesellschaft mit beschränk- | 1934, 16,45 Uhr. i Ottendorf-Okfrilla, eine Musterzeichnung ist die Uebernahme von Arbeiten des n, 0, 9. Siege am 9, prt S der Betrieb einer genossenschaftlichen | bildung (Sparverkehr), b) Förderung teinschaftlihe Verwertung dex aurach, G.-R. 1. 45 Roth: Die Gene- | ringen, 6. April 1934. Amtsgericht ter Haftung in Dresden, ein Paket, ver- Amtsgericht Goldberg, Schles, 27.3. 1934. | für eine gepreßte, dur Druck herge- Schneidergewerbes und hre Ausführung folgendes eingeiragen: Durch Bestuß Spar- und Darlehnskasse zur Pflege | des natürlichen Geldauêgleiches und des n VeNgtiedern gn elieferten Milch Y ralversammlung U 11 N E E E . siegelt, angeblich enthaltend 46 Muster —_—_—" stellte Vase „Trafalgar“, versiegelt, durch die Mitglieder, insbesondere die E G id vori M), Mara} dos (Bote Und Kreditverkehrs durch: | bargeldlosen Hahlungsyerkehrs tehen L deren Renn hat die Annahme eines neuen Statuts | Sigmaringen al N per ion as Möbelbezugsstoffen, | Er Cre. gister ist ei [3131] | Fabriknummer 1877, plastisches Erzeug nd und Sl iceeine, von Ulla 1934 ist D des Statuts geändert. I ie a) Förderung des Sparsinns und der | in laufender Rechnung) und c) Gewähr Amtsgericht Leonberg. beschlossen. Fm enossenscaftsregister ALZAG Muster für Flächenerzeugnisse, Fabrik-| „F Musterregister ist eingetragen: | nis, Schußfrist 3 Jahre, angemeldet am formen oder uniformähnlichen Beklei- Genossenshast E den amen e, BEL- Kapitalbildung (Sparverkehr), b) F0Lr- wirtschaftlich notvendiger Betrieb8=2 118 8. Milchlieferungs8genossenschaft Belt a Nr 83 ingetragen: Milch- nummern: Entwurf 687 Lager-Nr. 8843, _Am (i April 1934: Nr. 292. Achim | 26. März 1934, vormittags 11 Uhr dunasstüen aller Art sowie der Botuieh brauchergenossenschaft, eingetragene Ve-| derung des natürlihen Geldausgleichs | kredite für den eigenen Geschästs- und Ludwigenaten: Rhein, [M Bechhofen e G. m. b. H. in Bech- Gs EICT Mae, EE 01 ragen! lb C)- | 8850, 8851, 8852, 8853, Entwurf 621 | Seyler in Herford, 19 Abbildungen (5115 Minuten. : nossenschaft mit beschränkter Haftpflicht und des bargeldlosen HZahlungsver- Wirtschaftsbetrieb dec Mitglieder. Da- B Genossens aftsregister. hofen. G.-R T 47 Roth: ‘Die (Römtes ere E Tode tal ees Lager-Nr. 8857, Entwurf 679 Lager- | blaue und 5 rote) zur Herstellung von Nr. 325. Dieselbe Firma, 3 Blatt ezirfseierverwertung8geno}t! 110 28 Plvs eiler e. G. m. b. H. in Walbertsweiler. | Nx. 8871, 8890, 8891, 8893, 8894, 8895, Schokoladen-Etiketten, Fabriknummer Musterzeichnungen für gepreßte, our Drutck hergestellte Asher „Splendid“ und

aller den vorstehenden Zweckten Un- O S N pi | | 1 zu Stiege“. Amtsgericht Hasselfelde | kehrs (Verkehr in lau ender Rechnun ben soll in Verbindung mit dem lland- „Sai ; hrs ( h ] nung) | neben soll in Verbindung mit dem land schaft Grünstadt eingetragene ralversammlung vom 8. Fanuar 1934 | Gegenstand des Unternehmens: Ver- | 8896, 8897, 8898, Entwurf 682 Lager- 029, Fläcenerzeugnisse, Schunfrist 3 Fahre, angemeldet am 29. März | Schalen „Tudor“ und „Markgraf“, ver-

mittelbar odex mittelbar dienenden | (5 Hten C i I el War: und e) Gewähr wirtjd [ich - | wirtf ic Fin- Verkauf i ine A Z S D j) zewähr wirtschaftlih notwen- | wirtschaftlichen Ein- 1nd - 7 ; Y z S itali Be os E As i rer E diger Betriebskredite flir den eigenen s fl A «N uStilidee nossenschaft mit beschränkter Se LA apo GONns eines neuen Statuts {veriung Ar uon den Mitgliedern ange- | Nr. $900, 8905, 8906, Entwurf 2911—a i 1 Sebruar 1934 abgeändert. Hillesheim, Fifel. [31 6] Geschäfts- und Wirtschaftsbetrieb der | Bedarfsartikel, der Absaß landwirt- pi iht in Grünstadt. Dur Bes enberg, den 6, April 1984. or qn Wel ) G gene Gage Lager-Nr. 8925, Entwurf 691 Lager- E E siegelt, Fabriknummern 1874, 1842, E A M +3 C J ¿2 I aFmMm Genossenschaftsregister V Da Mitglieder. Daneben oll In Verbin=- ic itlid L E A 4 d di er Generalversammlung vom 11. Ma 9 D f, S a y e nung und Hefahr. tatut vom Nr 8932 Entw rf 680 L »y-M 934 NAmtsc Vit Der ord 1876 pl tiiche Exrzeu nie ck fyr Frankfurt am Main, #. April 1934. | wurde heute bei der Gemeinnüßigen | dung mit dem landwirt chaftlichen Ein- L Ra rgeuguise und die Be- | 1934 wurde die Firma geändert | Amtsgericht Registergericht. 30. Januar 1934, Sigmaringen, 3. April | 8936 8937 oes N AMVEge ris VECION A Jal plastische Erzeugnisse, Lu Amtsgericht. Abteilung 41. Eifel-Baugenossenschaft, eingetragene | und Verkaufsverein der Bezug land- [Valsung von Pn L d „Eierverwertungsgenossen\ 1 P L h Wal E L Amtsgericht, e G, a (Bitaes a De SOAEE Ll [3422] } Johts: In Een, 1934, j Frankf i Que [3399] Genossenschaft mit beschränkter Hasft- wirtschaftlicher Bedarfsartikel, der Ab- R E Ueberlassung Vetrieben wigshafen eingetragene Genossens! M As: 1 HWougns. Beh L R E | Entwurf 686 Lager-Nr. 8965, Entwurf 697 ees Nas istereint (9455 Radeberg, am 10 April 1934 Lana nofsenshaftsregister ist pflicht zu Gerolstein eingetragen: Die | say landwirtschaftliher Erzeugnisse | werden mit beschränktex Haftpflicht“ und l! ant 6. April 1934 pu h af tSregi! E ist | Tuttlingen. O [3417] | Lager-Nr, 8968, 8972 8973. 8974, Ent- S | 10 M e d Das Amtsgericht vate Laas He L10 die Mollkerei- Genossenschaft it durch Beshluß der | und die Beschaffung von Maschinen Kolberg, den 23. März 1934 Des der Benofsenshaft nah Ludwi L "dor S, Genossenschaftsregistereintragung wurf 672 Lager-Nr. 8976, 8984 "8985, | Firma Seelbera Gesellichaft ait be E O TES E V - e T (Gener a xeh (1 928. À ei h 2 A ', Dke Í d asen a. î i u : s 5 „E os A (1 34. ; R T B9h hi L L E R E E L reau E 8 p r f [3135 genossenschaft Frankfurt a. Oder ein- Gs C pri O ing vom 28. zFanuar uns ce O iaoctión Rege Mund Amtsgericht. E Masern. eor h 9. April 10 fassenverein e. G. m. u. H, in Brions- nit E 4 Durch- 8986, Entwurf 675 Lager-Nr., 8987, schränkter Haftung Keks & Waffelfabrik Sorau, N. L. E [3135] getragene Genossenschaft mit beshränk- Hildesheim Eifel), 9. April 1934 Leivießon: woran g g Amtsgericht. Registergericht. dorf” und hei derx Genossenschaft hausen eingetragene Genossenschaft mit Entwur 2602—a a? Lager-Nr. 8989, in Mannheim: a) ein offenes Paket, n das Musterregistex 1st eingetragen ter Haftpflicht mit dem Siß 11 Frank- A Amts E S Amtsgericht Kolberg, 23. März 1934 Kolberg. 7 [3407] : „Neuendorf-Friedheimer Spþpar- und | h ïchränkter Haftpflicht, Siß in D vit 8990, Entwurf 886 Lager-Nr. 8991, 8992, enthaltend s{chofkoladeuberzogene Oris { POXDENi Ö di Amtsgericht. Amtsgericht g, i z¿ 1934. Gn.-R. 19: Ländl. Spar- und Dar- | Liibben. [310 Darlehnskassenverein e. G. m. U. D, int Sia aer Pin Li n At 8993, Entwurf 694 Lager-Nr. 8997, | ginalfiguren aus Schaummasse, fogen. | Nr, 207 M 29D 1934, Firma hiesigen ® Neuendorf“ folgendes eingetragen: , s L gen. V atut | 9003, Entwurf 699 Lager-Nr. 9004, Mohrenkopfmasse, darstellend 1Shmetter- Raue E Ae C ICD. LCAU],, Fl 1senes Patet, s A 13-

ist am 23, Februar 1934 errichtet. | Entwurf 1502—a 1 Lager-Nr, 9006, Ent-| ling, Fabrik-Nr. 1250, 1 Uhr, Fabrik- 6 Ehe, i enthaltend 5 Muster 1n dreifacher 2

furt (Oder) eingetragen worden. Ge- S - 1: l S [3111] lehnsfkasse Neubork e. G. m. b, H. zu | Am 8. März 1934 ist im Í Jend Die Genossenschaft ist durch Beschluß | Gegenstand des Unternehmens ist die | wurf 127 Lager-Nr. 9007, Schußfrist drei | Nx. 11, Hase, Fabrik-Nr, 1252, | Fit ) , Nr, 1592, | führung, Nr. 480: Teepackung Kranket-

Neubork. nossenschaftsregister die „Landwirth

genstand des Unternehmens S Be Hoya. [3404] | Ko1berg. Milchverwertung auf gemeinsame NeY-] Fn unser Genossenschaftsregister ist Gn.-R. 9, Ländl. Spax- u. Daxlehns- i 5 era d Gefahr und die Versorgung | he N Ges E 2e | i: Gegenstand des Unternehmens ist jeßt |li p ] i : :\ ] 7. Fe- r ; 2 MURE S U E A di gung | heute unter Nr. 55 eingetragen: Eier- fasse Drosedow e. G. m. b. H, | der Betrieb einer nosenschaflihen Lys Fug und Absaßgenossen| b Ber Gonoexglvexiamm Lng vom 27. Fè-| gemeinschaftlihe Verwertung der von | Fahre ¿meldet 21, März 193 i Fabrik-Nr. 1253, b) ein off der Mitglieder mit den für die Ge- | verwertungsgenossenshast des Kreijes Drosedow: S L acS Ub DEvleani geno || eingetragene Genossenschaft mit bruar- 1994 infolge Verschmelzung mit | den Mitgliedern angelieserten Milch in |F, je, angemeldet am 21, Müra 1E, 12 Vi, Fabrik-Nr, 1253, h) ein osener | schwester, Nr. 481: Teepackung N winnunag, Behandlung und Beförderung Grafschaft Hoya, eingetragene Genossen- Gegenstand des Unternehmens ist Par- und Darlehnskasse ZUL Pflege des schränkter Haftpfli t“ ( tatut pol dem „Hirschfelder Spar- Und Darlehn3- Des Ne L O N hon Red vormittags 10 Uhr 15 Minuten, Briefumschlag, enthaltend F Zeichnungen 1eLer, L, H L: 2Lepadcu ta Matlur- der Milch erforderlichen Bedar]sgegen-? | haft mit i beschränkter Haftpflicht in jeßt der Betrieb einer genossenschaft- Geld- und Kreditverkehrs durch: a) Fôr- | 6. Februar 1934) mit dem Sib _ kassenverein e. G. m. u, H. in Hirsch- E Amts T line echnung. | Nr. 10 624. Kaufmann Franz Arthur | LHer Figuren, uno ¿War Fabrik-Nr. Pr. 488 M R el Bree ici ständen. Das Statut ist am 8. d. 1934 | Hoya (Weser). Gegenstand des Unter- | lichen Spar- und ReE rhr Stale ur | derung des Sparsinns und der Kapital- | Lübben eingetragen worden. N feld“ aufgelöst. i is ADENUNE Mle Gent Frenzel in Dresden, ein Umschlag, offen, | 1254, Weihnachtsmann darstellend, Fa Mr. 408; Sagerugu e Sry) n veel, errichtet. rebmens ist die Vermi 2 Nor- | Pflege des Geld- und Kreditve tehrs bildung (Sparverkehr), b) Förderung | Gegenstand des Unternehmens ist di Bei dem Hirschfelder Spar- und Darv-| y enthaltend einen Kernspruch des dritten |brik-Nr. 1255 ckchinken darstellend, | S7: x 484; Lagevpoutel ameri, [i _ 7 s : u nehmens ist die Vermittlung des Ber eg N TLCYES des trl Geldausgleihi / s t r j x . ) 4 : ZschopPau [3418] Nota - ga ç D T o i: L. ntl end, f Flächenerzeugnisse, Sd rit A ahre Frankfurt (Oder), den 11. April 1934. | faufs der von den Genossen abzuseßen- dur: a) Förderung des Sparsinns es nqtürlihen Geldau?g eis und des | Betrieb einer landwirtschaftlichen V lehnsfassenverein e. G. m. U. H. in E Pa Genossenschaftsregister ist Reichs, welcher als Wandspruch oder Post-| Fabrik-Nr. 1256, Fish darstellend, | 7 En L Ske: 1994 Es O4 Amtsgericht. den Eier für deren Namen und deren und der Kapitalbildung (Sparverkehr), bargeldlosen Zahlungsverkehrs (Ver- | zugs- und Pbsavgenossen Ra e 04 Hixshfeld Gn.-R. 16 ist in h N uf Blatt oan an reo Ber 1 karte Verwendung finden joll, Muster für | Fabrik-Nr. 1257, Schaf darstellend, ARgORE ‘l T 1994, 19 Ir E 31021 | Rechnung gegen eine der Genossenschaft | Þ) Förderung des natürlihen Geld- | kehr in laufender Rechnung) und e) Ge- meinschaftlihen Bezug ländlicher V Spalte 2 folgendes eingetragen: ai ga Sia „Süla@ anonen e Flächenerzeugnisse, Geschäftsnummer 107, | Fabrik-Nr. 1268, Bär darstellend, | “E 0 29. 3. 1994, Firma C. V Fritzlar r ntHattareail [81021 | u zahlende Vergütung. Geschäfte mit ausgleihs und des bargeldlosen währ wirtschaftlih notwendiger Be- darfsartikel, gemeinschaftlichen Ab0 Die Firma ist geändert. Sie lautet | L Fsgenosienschaft „Schlacht- und Vieh- | Schußfrist drei Jahre, angemeldet am | Fabrik-Nr. 1259, Hörnchen darstellend, E aran, Porgetian [aeit, N, I hres Genossenschaftsregister ilt | Fiern im eigenen Namen der Genossen- Zahlungsverkehrs (Verkehr in laufen- triebsfredite für den eigenen Geschäfts= lanwirtschaftliher Erzeugnisse, zur F" jeßt: Oberländer Spar- und Darlehns- ofsgenossenf ast, eingetragene Ge- |21, März 1934, nachmittags 12 Uhr Fabrik-Nr. 1260, Mond darstellend Nd. Laus, ein versiegelter Umschlag, unter Ne. 19 heute folgendes eingetra- haft sind R S Die Host: der Rechnung) und e) Gewähr wirt- und Wirtschaftsbetrieb der Mitglieder. | derung der Ceeinsomin Maschine fassenverein e. G. m. u. H. in noljenswal uit beshränlzer Hits 40 Minuten. Muster für plastische Erzeugnisse, Shub- enthaltend Abbildungen, Pbesteheu?: D Milchabsabgenoen defi summe beträgt 10 RM. Mitglieder des schaftlih notwendiger Betriebskredite Daneben soll in Verbindung mit dem | benußung, zur Ausübung der Agen! Pr. Holland. / a L U T N festgestellt. Nr. 10 625. Kaufmann Franz Neu-| frist drei Jahre, angemetdet am 20, März Epe legaiMtere: E Frißlar, eingetragene „Benosemcast e bs find: Hermann Pagels für den eigenen Geschäfts- und Wirt- landwirtschaftlichen Ein- und Verkaufs- | tätigkeit für die Regeno-Raiffeisen Vel Amtsgericht Pr. Holland, 5. April 1934. S e T Bn are 1934 Tae mann in Dresden, ein Umschalg, offen, | 1934, mittags 12,10 Uhx. gans gangs e Hestehend gus: i CNYantIie 4 J ï AaP- 1 2 T D D 2 elo 17 f42 0 . 2 ; 5 ( «ÂÎ V : \ , ; - G E B 5 1 S i 5 C : c 0c E L 10 a S a : 2 CTY C Ô S Zalats Blatte M he rauer Pa P egen? Bauer in Altenbücken, Johann Wüll- ¡haftsbetrieb der Mitglieder. Daneben verein der Bezug landwirtschaftlicher siherungsgesellschaften, zue Scha]! —— C Ege ano. BEY Internehmens ijt der | enthaltend einen Fenstergriff, Muster für Amtsgericht, F.-G. 4, Mannheim. ELREE e, Bag N „Platte stand des Unternehmens: die Veriver- mers, Landwirt in O Otto Kreyn- oll in Verbindung mit dem landwirt- Bedarfsartikel, der Absay landwirt- weiterer Einrichtungen zwecks Ford Ravensburg. [3412] Betrieb des der Fleisherinnung zu | ylastisheErzeugnisse Geschäftsnummer501 E groß, mittel, klein, Saucierie, Butter- tung der von den Mitgliedern 1n ihrer hop, Landwirt N Wachendorf Sotuxt \chaftlichen Ein- und Verkau sverein schaftlicher Er; eugnisse Und die Bes run der wictschaftli en Lage der Mi Fn das Genossenschaftsregister ist am Zschopau gehörigen Schlacht- und Bieh- Schußsrist drei Jahre, angemeldet Att Nürnberg, [3132] sauciere; Kasseege]chIrre: ZFOVIN „Ils / e f der Bezug landwirtschaftliher Bedarfs- schaffung von Maschinen und sonstigen | glieder. 9. ‘April 1934 eingetragen worden die Hos (F cgopau En ues e Vor- | 53. März 1934, vormittags 10 Uhr 45 Min Musterregistereinträge. "A Mane , „Ogushalt, bestehend 2 in agel DDL d A K 4 ck s - ê 14° -- . - + V 6 11706 nie Hoy T io Milchverwertungsgenossenschaft Zußdorf, | 10 me aller zulässigen Schlachtungen | Nx, 10 626, Firmeninhaberin Elijabeth| M.-R, Nr. 6495. Fa. Nürnberger gus BUNINE, Se Derm Quali 5 ch “E Ul MLLC: TULI „A AUNLTE

Wirtschaft gewonnenen Milch auf ge- | 5 e R I P ; ; h V B ( Harpstedt, Heinric : / EY tas “i ; tolfkmer, Bauer in Harpstedt, Heinri] (rtikel, der Absay landwirtschaftlicher Gebrauchsgegenständen zux leih- und übben, Spreewald. Das Amtsgerid DOD. an on Tieven. IIGNOEN | } i ; i Engelmann geb. Haufe in Dresden, ein Metallzieherei Frit Eichner & Co. | tät“ L T : - ( y , ¿ «| tät“, „Rasse“, „Haushalt“, bestegend

meinshaftlithe Nennung e G Schumann, Bauer in (Ellerhorst, Ludwig

Saßung 22. Februar 1984, GVen- l L e orst, LUdW1g | Erzeugnisse und die Beschaffung von mietsweisen Ueberlassung betrieben ingetr Vonossenshaft mi Ö

g 2a B 6 Mäva 1934.1 Garmuaulen, Fan Twistrin- | p 2 4; M g _L9 jung 9 eingetragene Genossenshaft mit be- | mtégeri cho! S 9,

Rog. $9. "ues den 29, März 1934. gen. va, A Io März 4 Be- Maschinen und sonstigen Gebrauhs- werden. ; Liibben, Lausitz. 814 \hränkter Haftpfliht in Zußdorf. Amtégericht Zschopau (Sa.), 6. 4, 1994. | Umschlag, versiegelt, angeblih enthaltend in Nürnberg, 8 Muster von Bleistift-| qus: Teek s (Uekor Tae

Amtsgertch1. L tmacungen exfolgen untex der gegm Leun gur leih- und YUemenen Amtsgericht Kolberg, 7. April 1994. | „Am 91, März 1934 ist im hier Statut vom 2. März 1934. Gegenstand zwei Muster eines Handschuhs mit durch | spibern in verschiedenen Formen, Fabrik- R O w V A Ch enes ale |

Gleiwitz. [3400] | Firma der Genossenschaft in dex Nieder- Amts ala reen L Nie 1934. | Kolber [3408] Qenossensdattereamer dig „Aan ofe des Unternehmens ist die gemeinschaft- aufgenähte Perlen gebildeten Raupen, | nummern 3001—3008, versiegelt, Muster Murren O wie L Sat Obli I l

Sn unserem Genossenschaftsregister | sächsischen Bauernzeitung. Willenser-|* a PIREVd, 90 N ‘|On.-R & Ländl. Spax- und Dar- Mes 80u gee un Anaages liche Verwertung der von den Mitglie- f Muster für plastische Erzeugnisse, Schub- | für plastishe Erzeugnisse, Schußfrist Gebädschalen, 5 tlg T dudlinalab \

Nr. 94 ist heute bei der Genossenschaft | klärungen des Vorstands müssen durch| Kolberg. [9119] lehnsftasse Schwedt ‘¿Cm E S, bese E f tus Ae P ê decn ange ern A in deren . U erregli Cr. [6e drei Jahre, Geschäftsnummern la|3 Jahre, angemeldet am 2. März 1934, 13 tlg bestehend O Sofifria L Tele D car 25 Siaats Bru 2-| 2wei # eamittalticder ° V U N Znav- 2. | S . ; n R, a KQAH S U L G Un ( Der ICeC)t é 1De 20. März 19: ¿mi 5 : 1 Sd (amtliche Mustex in

„Klüschau'er Spar- und Darlehns wei Boustandsmitaciner, Aelverireter, Gn.-R, 10. Ländk. Spax- u, Darlehns- Schwedt: Die Genossenschaft ist dur | in Steinkixchen (Kreis Lübben) / h n S AgoriGt Ravonbire: Dresden, [3128] und Lk, emann des m L D Von tags y e Fa. Sehr &- C 1 Schale, und zwar sämtlihe Muster in

fassenverein, eingetragene Henossensch\t hi d 4 E E Stellvertre er, fasse Gervin e. G. m. h. H., Gervin. Beschluß der Generalversammlung, vom Statut vom 1. Mäxz 1934 eingett o dir h 7 In das Musterregister ist eingetra eit | Nr. 10 697. Fi Schriftguß-Aktien- | i bas ce G E reyer & Co. | Form und Ausführung, Fabriknummer,

ti die afittade, mit 210 2 L L Pa h verjagt Ler Veit eines ‘genonla}t-LAoltat, 9 April I lin A E U E a L in Kütnberg, 20 Mußer von Spiel-| eingebrannt am. Bod p eme

in Klüschau eingetragen Worden, B , 9aß c ô leß er Betrieb“ einer genossenshaft- 1 Kolberg, 9, April 1934, Unternehmens ist der Vetrieb ! Qw dev Genossenschaftsregistersache „Nr, 10 615. _Zigarettenfabrikant Ernst den, ein Umschlag, offen, enthaltend je 5, 6, 985, 985, L, 2, 6, 986, 986/2, 990/1, s, geugnille Mär: 1934 00e, j

Gemeinnüßige Baugenossenschaft, Müller in Dresden, ein Umschlag, osjen, l eme Photographie von Alphabeten, be-!992/1, 995/1, 4, ò, 786 u. 958, versiegelt, i Amtsgeriht Sorau, N. L ;

Vi Bea E 4

tpr Ganigers

ge