1934 / 117 p. 11 (Deutscher Reichsanzeiger, Wed, 23 May 1934 18:00:00 GMT) scan diff

ir L R R Er E E Es E T

Zentralhandel8register

beilage zum Neichs- und Staatsanzeiger Nr. 117 vom 23, Mai 1934. S. 4

oder den Vorstand Bekanntmachung.) bei den Gesellschasts-

firmen:

Wolf «& Helfferich, Sib Stuttgart: Gesellschaft aufgelöst. Geschäft mit Firma auf die Firma Wolf «& Helffe- rich Gesellschaft mit beschränkter Haftung übergegangen. è

Immanuel Zerwe> Gesellschaft mit beschränkter Haftung, Sib Stutt» gart: Geschäftsführer Gotthilf Uhl- mann ist ausgeschieden.

Bau-Unternehmung Köngeter & Svieth, Gesellschaft mit beschränkter Haftung, Siß Stuttgart: Durch Ge]|.- Beschluß vom 2. April 1934 0: A Firmenwortlaut und dementsprechend & 1 des Ges.-Vertrags geändert in BVau-Unternehmung Max Spieth, Gesellichaft mit beschränkter Haf- tung, ferner das Stammkapital um 50 000 RM erhöht auf 100 000 RM.

Deutscke BVBau- und Bodeinbank Aktiengesellschaft Zweigniederlassung Stuttaart, Berlin: Durch den Gen -Vers.-Beshluß vom 16. März 1934 ist & 7 des Ges.-Vertrags geändert. >fwabenverlaq Aktiengesellschaft, i Stuttgart: Vorstandsmitglied Fo- ef Brachat ausgeschieden.

Feorner- wurden von Amts wegen qe- löscht die Firmen: „Misch“ Orient- tevvi<haus Abraham Mysliborfki; Bruno Kummerow; Sternberg & Co.: Jakob Hutter Kommandit-Ge- sellschaft, je in Stuttgart. Anmerkung: Die Klammern bedeuten „nicht eingetragen“.

Amtsgericht Stuttgart T.

Tost. [11883]

Im Handelsregister ist bei der Li- quidations A. G. Agrikultura, Langen- dorf, Kreis Tost-Gleiwiß, eingetragen: Der dur<h Beschluß des Amtsgerichts vom 4. 12, 1934 zum Liquidator de stellte Bücherrevisor Shmidt aus Glei- wiß ist, nachdem der Beschluß des Amts- gerihts durch Beschluß des Landgerichts vom 23. 2. 1934 aufgehoben worden ist, abberufen morden. Ferner is der bis- herige Liquidator Dr. Kümmel dur Beschluß der Generalversammlung vom

den Aufsichtsrat dur< öffentliche Veränderungen

m 6 1h 10

(Q

14. 4. 1934 abberufen und an seine Stelle der Recht3anwalt Dr. Hans

Roth aus Berlin W 8, Kronenstr. 66/67, zum Liquidator bestellt worden.

Tost, den 11. Mai 1934.

Amtsgericht. 4. H.-R. B _ 2.

Varel, Oldenb. [11884]

Jn unser Handelsregister A ist heute zu der folgendes eingetragen Firma ist erloschen. Amtsgericht Varel, “Abt. TT, 9. Mai 1934.

[11885 Wesermiüinde-Geecstemiüinde,.

Am 2. 5. 1934 zu der Firma E. & M. Bollmann Aktiengesellschaft Filiale Geestemünde: Kaufmann Bernhard Böttger in Wesermünde-Geestemünde ist zum Vorstand bestellt; seine Prokura ist erloshen. (B 101.)

Am 5. 5. 1934: Die Firma Gebrüder Behler in Wesermünde-GBeestemünde ist von Amts wegen gelöscht. (A 808.)

Am 7. 5. 1934 zu der Firma FZŸhulß & Merz in Wesermünde-G.: Di: (- sellshaft ist aufgelöst. Alleiniger „!1- haber 1 Kaufmann Friedri ÿ" Liebtrau in Bremen. Der Uebergang dex im Betriebe des Geschäfts begründeten {F0r- derungen und Verbindlichkeiten ist uusS- geschlossen. Die Zweigniederlassung Cuxhaven ist aufgehoben. (A 110.)

Am 12. 5. 1934: Die Firma Seefisch- großhandlung „Union“ Gesellschaft mit beschränkter Haftung in Wesermünde-G. ift von Amts wegen gelöscht. (B 162.)

Am 14. 5. 1934 zu der Firma Korh- hersteller Nordwestdeutschlands Gesell- schaft mit beschränkter Haftung in Wesermünde-G.: An Stelle des abbe- rufenen Geschäftsführers Hasper ist der Kaufmann Theobald Heß in Weser- münde-G. zum Geschäftsführer be- stellt. (B 186.)

Amtsgericht Wesermünde-Geestemünde.

Die

worden:

Zweibrücken. [11886] as __ Handelsregister.

_ Neu eingetragen: Fa. Otto Zimmer,

Sih: Schönenberg. Fnhaber Otto Zim-

mer, Kaufmann in Schönenberg.

Kohlen- und Baumaterialienhandlung. Zweibrücken, den 16. Mai 1934.

Amtsgericht.

4. Genossenschasts- register.

Belzig. Fn inter der Firma Genossenschaft mit beschränkter

eingetragen worden.

Das Statut ist am 20. März 1934 It. Gegenstand des Unterneh- mens ist die Verwertung der von den Mitgliedern in ihrer Wirtschaft gewon- - 124. Ayril 1934, b) Bekanntmachungen

festgestellt.

nenen Milch auf gemeinschastlihe Rech nung und Gefahr. Belzig, den 2. Mai 1934, Das Amtsgericht.

Firma Sally Herzberg in Varel |

E [11972] unser Genossenschaftsregister ist heute unter Nr. 61 die Genossenschaft ler Der ) „Milchlieferungsge- nossenshast Baiy-Neschholz, eingetragene )C1 Haft- pfliht zu Bait, Kreis Zauch-Belzig“

Berlin-Charlottenbursg, [11973] Jn das Genossenschaftsregister ist eingetragen worden: Am 15. Mai 1934 bei Nr. 2186, Eier-Verteilungs-Ge- nossenschaft, e. G. m. b. H.: Auf- gelöst durch Beschluß der Generalver- sammlung vom 31. „Fanuar 1934. Am 16. Mai 1934 bei Nr. 497, Spar- und Darlehnskasse des Provinzialver- bandes Brandenburg im Reichs- bund ehemaliger Berufssoldaten, e. G. m. b. H.: Die Firma lautet rihtig: Spar- und Darlehnskasse des Provinzialverbandes Brandenburg im Reichstreubund ehemaliger Berufssol- daten, e. G. m. b. H.

Amtsgericht Charlottenburg. Abt. 88.

Bremervörde. [11974] Eingetragen Genossenschaftsregister Nr. 85, Creditbank e. G. m. b. D Fahrendorf: Die Firma lautet jeßt: Spar- und Darlehnskasse, Fahrendorf, eingetragene Genossenschaft mit be- schränkter Haftpflicht. Gegenstand des Unternehmens ist jeßt au die Pflege des Warenverkehrs und der Maschinen- benußung.

Amtsgericht Bremervörde, 12. 5. 1934.

Celle. [11975 Jns Genossenschaftsregister Nr. 3 ist heute zur Molkerei-Genossenschaft Wath- lingen-Nienhagen, eingetragene Genos- senschaft mit unbeschränkter Haftpflicht, Wathlingen, eingetragen: Die Firma ist geändert in Molkereigenossenshaft Wath- lingen und Umgegend eingetragene Ge- nossenschaft mit unbeschränkter Haft- pflicht zu Wathlingen. Das Statut ist dur< Beschluß der Generalversamm- sung vom 29, April 1934 geändert und

neu gefaßt. : Amtsgericht Celle, den 18. Mai 1934. [11976]

Cosel, O. S. Bekanntmachung. Jn unser Genossenschaftsregister ist am 14. April 1934 bei Nr. 76 folgendes eingetragen worden:

Spar- und Darlehnskasse eingetra- gene Genossenschaft mit unbeschränkter Haftpflicht in Kandrzin, Kr. Cosel. Gegenstand des Unternehmens ist der Betrieb einer Spar- und Darlehns- kasse: 1. zur Pflege dés Geld- und Kreditverkehrs und zur Förderung des Sparsinns, 2. zur Pflege des Warenver- fehrs (Bezug landwirtschaftlicher Be- darfsartifel und Absaß landwirtschaft- licher Erzeugnisse), 3. zur Förderung der Maschinenbenußung.

Statut neugefaßt am 5. März 1934.

Amtsgericht Cosel, O. S.

Düren, Rheinl. [11977] Unter Nr. 132 des Genossenschafts- registers ist am 16. April 1934 einge- tragen worden die Viehverwertung®- Genossenschaft für den Kreis Düren, eingetragene Genossenschaft mit be- schränkter Haftpflicht, Düren. Gegen- stand des Unternehmens ist: 1. die m0g- [lichst hohe Verwertung der in den Wirt- ¡chaften der Mitglieder gezüchteten und gemästeten Tiere durch fommissions- weisen Verkauf, dur<h Sammeln der ein- zelnen Stü>e, durh Aufsuchen geeig- neter Absaßgebiete und dur<h Erzielung günstiger Verkaufsbedingungen, 2. der gemeinsame Einkauf von Zucht- und Nußttieren. Die Saßung ist am 26. März 1934 festgestellt.

Amtsgericht Düren.

Eis orf. [11978] {5 unser Genossenschaftsregister Nx. 15 S»alte 7 ünd Nr. 2 Spalte 6 ist heute eincetragen ivorden:

Auf Grund des Beschlusses der Gene- ralversammlungen der Spar- und Dar- sehnsfasse Much, e. G. m. u. H. und der Landwirtschaftlihen Vezugs- und Ab- sabgenossenschaft, e. G. m. u. H. in Much, vom 22. April 1934 haben sich dur< Vertrag vom 22. April 1934 die beiden Genossenshaften verschmolzen. Uebernehmende Genossenschaft ist die Spar- und Darlehnskasse Much, e. G. m. u. H. Die Landwirtschaftlihe Be- zugs- und Absaßgenossenschaft e. G. m. u. H. in Much ist aufgelöst; deren Firma

ist erloschen.

Ferner ist in das Genossenschafts- register Nr. 2 Spalte 3 heute einge- tragen worden: Nah dem Beschluß der Generalver- sammlung vom 22. April 1934 ist au< die Beschaffung der in der Wirtschaft der Mitglieder notwendigen Bedarfs- artikel und der Absay landwirtscha}t- liher Erzeugnisse Gegenstand des Un- ternehmens.

Eitorf, den 9. Mai 194.

Amtsgericht.

Finsterwalde, N. L. [11979]

In das Genossenschaftsregister ist heute unter Nr. 56 folgendes eingetragen worden: Milchlieferungsgenossenschaft Dollenchen einaetragene Genossenschaft mit beschränkter Haftpflicht zu Dol- lenhen, Kreis Lu>au. Gegenstand des Unternehmens: Verwertung der von den Mitgliedern in ihrer Wirtschaft ge- wonnenen Milh auf gemeinschaftliche Rechnung und Gefahr: Haftsumme: 10 Reichsmark. Vorstand: Miethke, Richard, Landwirt, Dollenchen, Lehmann, Richard,

Landwirt, Zürchel, Miersh, Franz, Bauer, Dollenhen. a) Statut vom

erfolgen unter der Firma der Genofssen- \<aft, gezeihnet von zwei Vorstands- mitgliedern in dem Kurmärkischen

zur nächsten Generalversammlung im Deutschen Reichsanzeiger, ec) Willens- erklärungen und De für die Ge- nossenshaft erfolgt rehtsverbindlih durch zwei Vorstandsmitglieder gemeiu- schaftlich.

Finsterwalde (N. Lausiß), 16. 5. 1934.

Amtsgericht.

Finsterwalde, N. L. [11980] In das Genossenschaftsregister ist heute unter Nr. 57 folgendes einge- tragen worden: Milchlieferungsgenossen- shaft Göllniß eingetragene Genossen- haft mit beschränkter Haftpflicht zu Göllnibß, Kreis Luckau. Gegenstand des Unternehmens: Verwertung der von den Mitgliedern in ihrer Wirtschaft ge- wonnenen Mil<h auf gemeinschaftliche

Rechnung und Gefahr. Haftsumme: 10 Reichsmark. Vorstand: Bernhard Flemming-Georgi, Landwirt, Otto Müller, Bauer, beide in Göllniß. a) Statut vom 23. April 1934, b) Be- kanntmachungen exfolgen unter der

Firma der Genossenschaft, gezeichnet von zwei Vorstandsmitgliedern, in dem Kur- märkischen Bauern, bei Eingehen dieses Blattes bis zux nächsten Generalver- sammllung im Deutschen Reichsanzeiger, c) Willenserklärungen und Zeichnung für die Genossenschaft erfolgen re<hts- verbindli<h dur<h zwei Vorstandsmit- glieder gemeinschaftlich.

Finsterwalde (Nd, Lausiß), 16. 5. 1934.

Amtsgericht.

Görlitz. [11983] Jn unser Genossenschaftsregister ist folgendes eingetragen worden:

Am 26. April 1934 bei Nr. 147, betr. „Provinzial-Genossenschafts- und Raiff- eisen-Bank Breslau e. G. m. b. H. Zweigstelle Görliß“ in Görliß: Durch Beschluß der Generalversammlung vom 4. April 1934 ist die Firma geändert in: „Schlesische Landegeno leme Raiffeisen, eingetragene Genossenschaft mit beshränkter Haftpflicht“.

Amtsgevicht Görli.

Leobschütz. [11992]

Jn unser Genossenschaftsregister N betreffend Boblowiyer Spar- und Dar- lehnsfassenverein e. G. m. u. H., Boblo- wiß, ist heute folgendes eingetragen worden: Die Firma lautet jeßt: Spar- und Darlehnskasse e. G. m. u. H. Siß Boblowitz. Gegenstand des Unterneh- mens is die Pflege des Geld- und Kreditverkehrs, die Förderung des Sparsinns, die Pflege des Warenver- kehrs (Bezug und Absatz) und die ge- meinschaftlihe Maschinenbenußung. Das neue Statut ist am 2, Mai 1934 er-

richtet. Amtsgericht Leobschüß, den 5. Mai 1934. Leobschütz. [11993]

Fn unser Genossenschaftsregister Nr. 2, betreffend Spar- und Darlehnskasse e. G. m. u. H., Kreuzendorf, ijt heute folgendes eingetragen worden: Die Firma lautet jeyt: Spar- und Dar- lehnskfasse e. G. m. u. H. Siy Kreuzen- dorf. Gegenstand des Unternehmens ist die Pflege des Geld- und Kreditver- fehrs, die Förderung des Sparsinns, die Pflege des Warenverkehrs (Bezug und Abjay) und die gemeinschaftliche Maschinenbenuzung. Das Statut ist am 925. April 1934 errichtet.

Amtsgericht Leobschüß, den 8. Mai 1934.

Leobschütz. [11994]

Fn unser Genossenschaftsregister Nr. 6, betreffend Bleishwizer Dar ehnsfassen- verein e. G. m. u. H., Bleischwit, ist heute folgendes eingetragen worden: Die Firma lautet jeßt: Spar- und Dar- lehnsfasse e. G. m. u. H. Siß Bleischwiß. Gegenstand des Unternehmens ist die Pflege des Geld- und Kreditverkehrs, die Förderung des Sparsinns, die Pflege des Warenverkehrs (Bezug und Absab) und die gemeinschaftliche Ma- shinenbenußung. Das neue Statut ist am 3. Mai 1934 errichtet. Amtsgericht Leobschüß, den 8. Mai 1934.

Leobschütz. _ [11995]

Jn unser Genossenschaftsregister Nr. 9, betreffend Spar- und Darlehnskasse e. G. m. u. H., Bratsch, ist heute fol- gendes eingetragen worden: Die Firma lautet jeßt: Spar- und Darlehnskasse e. G. m. u. H. Sih Bratsh. Gegen- stand des Unternehmens ist die Pslege des Geld- und Kreditverkehrs, die För- derung des Sparsinns, die Pflege des Warenverkehrs (Bezug und Absatz) und die gemeinschastlihe Maschinen- benußung. Das neue Statut ist am 26. April 1934 errichtet. Amtsgericht Leobschüß, den 8. Mai 1934.

Leobschütz. [11651]

An User et Sees Nr. 13, betreffend Hohndorfer Spar- und Darlehnskassenverein e. G. m. u. $H,, ist heute folgendes eingetragen worden: Die Firma lautet jeyt Spar- und Dar- lehnsfasse e. G. m. u. H. Siy Hohn- dorf. Gegenstand des Unternehmens ist die Pflege des Geld- und Kreditver- kehrs, die Förderung des Sparsinns, die Pflege des Warenverkehrs (Bezug und Absaß) und die gemeinschaftliche Ma- shinenbenußzung. Das Statut ist am 19. April 1934 errichtet.

Amtsgericht Leobschüß, 8. Mai 1934.

Leobschütz. [11996] Jn unser Genossenschaftsregister

kasse e. G. m. u. H., Poßniy, ist heute folgendes eingetragen worden: .Die Firma lautet jeßt: Spar- und Dar- lehnsfasse e. G. m. u. H., Siy Poßniv. Gegenstand des Unternehmens is die Pflege des Geld- und Kreditverkehrs, die Förderung des Sparsinns, die Pflege des Warenverkehrs (Bezug und Absaß) und die gemeinschaftliche Ma- \{hinenbenußung. Das neue Statut ist am 13. April 1934 errichtet.

Amtsgericht Leobschüß, 8. Mai 1934.

Leobschütz. [11652] E E Genossenschaftsregister Nr. 23. betreffend Spar- und Dar-

lehnskasse e. G. m. u. H. in Sabschüß, ist heute folgendes eingetragen worden: Die Firma lautet jeßt: Spar- und Dar- lehnsfasse e. G. m. u. H. Siß Sabschüß. Gegenstand des Unternehmens is die Pflege des Geld- und Kreditverkehrs, die Förderung des Sparsinns, die Pflege des Warenverkehrs (Bezug und Absaß) und die gemeinschaftlihe Ma- schinenbenußung. Das neue Statut ist am 2%. April 1934 errichtet.

Amtsgericht Leobschüß, 8. Mai 1934.

Leobschütz, [11653] Jn unser Genossenschaftsregister Nr. 2, betreffend Waissaker Spar- und Darlehnskassenverein e. G. m. u. H. in Waissak, ist heute folgendes eingetragen worden: Die Firma lautet jeßt: Spar- und Darlehnskasse e. G. m. u. H. Sib Waissak. Gegenstand des Unternehmens ist die Pflege des Geld- und Kreditver- kehrs, die Förderung des Sparsinns, die Pflege des Warenverkehrs (Bezug und Absay) und die gemeinschaftliche Maschinenbenuzung. Das neue Statut ist am 2. Mai 1934 errichtet.

Amtsgericht Leobshüß, 8. Mai 1934.

Leobschütz. i997] Ee Genossenschaftsregister Nr. 29 betreffend Wanowiver Spar- und Darlehnskassenverein e. G. m. U. H. ist heute folgendes eingetragen worden: Die Firma lautet jegt Spar- und Dar- lehnsfasse e. G. m. u. H.,, Siß Wano- wiß. Gegenstand des Unternehmens ist die Pflege des Geld- und Kreditver- fehrs, die Förderung des Sparsinns, die Pflege des Warenverkehrs (Bezug und Abjaß) und die gemeinschaftliche Maschinenbenußung. Das neue Statut ist am 27. April 1934 errichtet.

Amtsgericht Leobschüß, 8. Mai 1934.

[11675] Genossenschaftsregister Hochkretschamer

Leobschütz. t nes Nr. 34, betreffend Spar- und Darlehn®ekassenverein e. G. m. u. H. Hochkretscham, ist heute fol- endes eingetragen worden: Die Firma autet jeßt Spar- und Darlehnskasse e. G. m. u. b. H. Siy Hochkretscham. Gegenstand des Unternehmens ist die Pflege des Geld- und Kreditverkehrs, die Förderung des Sparsinns, die Pflege des Warenverkehrs (Bezug und Absaß) und die gemeinschaftliche Ma- shinenbenuzung. Das neue Statut ist am 24. April 1934 errichtet. Amtsgericht Leobschüß, 8. Mai 1934.

Leobschütz. [11998] In unser Genossenschaftsregister Nr. 37 betreffend Spar- und Darlehns- lasse e. G. M. U, De qu Comeise ist heute folgendes eingetragen worden: Die Pes lautet jeßt Spar- und Darlehnskasse e. G. m. u. H. Siy Comeise. Gegenstand des Unternehmens ist die Pflege des Geld- und Kredit- verkehrs, die Förderung des Sparsinns, die Pflege des Warenverkehrs (Bezug und Absab) und die gemeinschaftliche Maschinenbenußung. Das Statut ist am 2. Mai 1934 errichtet.

Amtsgericht Leobschüß, 12. Mai 1934.

[11999]

Jn _unsevo Genossenschaftsregister Nr. 39 betreffend Schönbrunner Spar- und Darlehnskassenverein e. G. m. u. H. zu Schönbrunn ist heute folgendes einge- tragen worden: Die Firma lautet jeßt Spar- und Darlehnskasse e. G. m. u. H, Siy Schönbrunn. Gegenstand des Unternehmens ist die Pflege des Geld- und Kreditverkehrs, die Förderung des Sparsinns, die Pflege des Warenver- kehrs (Bezug und Absab) und die ge- meinschaftliche Maschinenbenußung. Das neue Statut ist am 11. Mai 1934 errichtet.

Leobschütz.

Amtsgeriht Leobschüß, 12. Mai 1934. Leobschütz. [12000] In Uünséx Genossenschaftsregister

Nr. 5 betreffend Bladener Spar- Und Darlehnskassenverein e. G. m. u. H. in Bladen ist heute folgendes eingetragen worden: Die Firma lautet jeßt Spar- und Darlehnskasse e. G. m. u. H., Siß Bladen. Gegenstand des Unternehmens ist die Pflege des Geld- und Kreditver- kehrs, die Förderung des Sparsinns, die Pflege des Warenverkehrs (Bezug und Absaß) und die gemeinschaftliche Maschinenbenußung. Das Statut ist am 14. Mai 1934 errichtet.

Amtsgericht Leobschüß, 15. Mai 1934.

Neisse. [11656]

Fm Genossenschaftsregister Nr. 47 i} bei der Firma Ritterswalder Spar- und Darlehnsfassenverein, eingetra- gene Genossenschaft uit unbe- \<hränkter Haftpflicht in Ritters- walde eingetragen worden:

Die Firma |.

eingetragene Genossenschaft mit unbe4 shränkter Haftpf 19, Ritterswalde. Das bisherige Statut ist dur< Beschluß der Generalversammlung vom 17. April 1934 aufgehoben und an seine Stelle das Statut vom 17. April 19834 ge- treten. Der Gegenstand des Unterneh- mens ist dexr Betrieb einer Spar- und Darlehnskasse: 1. zur Pflege des Geld- und Kreditverkehrs und zur Förderung des Sparsinns; 2. zur Pflege des Wa- renvertehrs A landwirtshaftbicher Bedarfsartikel un; Absay landwirt« schaftlicher Erzeugnisse); 3. zur Förde« rung derx Maschinenbenuzung. Die Ge- nossenschaft beschränkt ihren Geschäfts betrieb auf den Kreis threr Mitglieder. Amtsgericht Neisse, den 5. Mai 1934.

Neuruppin. [11657] Gn.-R. 25, Spar- und Darlehnskasse e. G. m. u. H. Alt-Ruppin: Die Firma ist geändert in: Land- u. Gewerbebank e. G. m. u. H. Alt-Ruppin. Statut vom 25, April 1934. Gegenstand des Unternehmens ist:

1. Betrieb einex Spar- und Dar- lehnsfasse zur Pflege des Geld- und Kreditverkehrs und zur Förderung des Sparsinns;

9 Vermittlung von Versichèrungs- geschäften mit -den Regeno-Raiffeisen- Versicherungsgesellshaften. Dex Ge schäftsbetrieb ist auf den Kreis der Mitglieder beshränkt.

Amtsgericht Neuruppin, 9. Mai 1934.

Neustrelitz. ee ist Jn unser Genossenschaftsregister ist heute unter Nr. 34 die Genossenschaft unter der Firma „Viehverwertungs- genossenschaft Neustreliß eingetragene Genossenschaft mit beschränkter Hast- pflicht“ mit dem Siß in Neustrelitz eingetragen worden. ;

Das Statut ist am 17. März 1934 festgestellt. Gegenstand des Unterneh- mens ist die gemeinschaftliche Verwer- tung von Schlacht-, Nub- und Zuchtvieh auf Rechnung und Gefahr der Mit- glieder. Der Geschäftsbetrieb ist auf den Kreis der Mitglieder beschränkt. Neustreliß, den 16. Mai 1934.

Das Amtsgericht.

Oschatz. [12007] Auf dem Blatte 10 des Genossen-

schaftsregisters, die Genossenschaft in Firma Weidegenossenschaft Dahlen und Umgegend, eingetragene Genossenschaft mit beschränkter Haftpflicht in Dahlen betr., ist heute folgendes eingetragen ir orden: Der Privatus Heinrich Schlei- niß ist als Mitglied des Vorstands aus- geschieden. Dex Bauer Arthur Schleinißz in Bortewißt ist Mitglied des Vorstands. Amtsgericht Oschay, am 5. Mai 1934,

Perleberg. [12006] Gn.-R. 38, Sparx- U. Darlehnskasse

e. G. m. u. H., Blüthen: Durch Be- {luß der Generalversammlung vom 4. 5, 1934 ist $ 36 des Statuts ge- ändert. Die Bekanntmachungen der Ge- nossenschaft sind in den „Prignißer Nachrichten“ zu Perleberg zu ver-

öffentlichen. : Amtsgericht Perleberg, 14. Mai 1934. Perleberg. [12009]

Gn.-R. 75. Neu eingetragen: Milch- lieferungsgenossenschaft Premslin-Glöw- zin, eingetragene Genossenschaft mit be- ¡ränkter Haftpflicht, Premslin, Statut

vom 13. März 1934. Gegenstand des Unternehmens is die Verwertun der Wirtschaft

von den E, in ihrer ) gewonnenen Milch auf gemeinschaftliche Rechnung und Gefahr.

Amtsgericht Perleberg, 19. April 1934.

Reinhausen. i [11659]

Fm hiesigen Genossenschaftsregister ist bei der unter Nr. 21 eia ragenen Ge- nossenshaft Spar- und Dar ehnsfasse, eingetragene Genossenschaft mit unbe- schränktex Haftpflicht, in Obernjesa fol- gendes oingetragen: ) i

Durch Beschluß vom 21. April 1934 sind die $$ 2, 14 der Statuten geändert. Gegenstand des Unternehmens ist ferner Betrieb einer Spar- und Darlehnskasse: 1. zur Pflege des Geld- und Kreditver- fehrs und zur Förderung des Spar- sinns, 2. zur Pflege des Warenverkehrs (Bezug landwirtschaftlicher Bedarfs- artikel und Absab landwirtschaftlicher Erzeugnisse), 3. zur Förderung der Ma- shinenbenußzung. _Die Genossenschaft beshränkt ihren Geschäftsbetrieb auf den Kreis ihrer Mitglieder. Die Genossen- schaft will in erster Linie dur ihre ge- schäftlichen Einrichtungen die wirtschaft- lich Schwachen stärken und das geistige und sittliche Wohl der Genossen fördern, na<h dem Grundsaß: „Gemeinnuß geht vor Eigennuyß“.

Reinhausen Göttingen-Land, 9. 5. 1934.

Das Amtsgericht,

E

Verantwortlich:

für Schriftleitung (Amtlicher und Nicht- amtlicher Teil), Anzeigenteil und für den Verlag: Direktor Dr. Baron von Dagzur in Berlin-Wilmersdorf, für den übrigen redaktionellen Teil, den Handelsteil und für parlamentarische Nachrichten: Rudolf Lanysch in Berlin-Lichtenberg. Dru> der Preußishen Dru>erei-, und Verlags - Aktiengesellschaft, Berlin, Wilhelmstraße 32.

Bauern, bei Eingehen dieses Blattes bis

Nr. 21 betreffend Spar- und Darlehns-

lautet jeßt: Spar- und Darlehnskasse

Hierzu eine Beilage.

L. 117 (Zweite Beilage)

ZentralhandelSregisterbeilage

zum Deutschen Reichsanzeiger und Preußisch ; i en Sta

: Berlin, Mittwoch, den 23. Mai

F

ah unser Genossenschaftsregister ist ite unter Nx. 45 die Genossenschast iter der Firma Molkereigenossenschaft ‘dermünde cingetragene Genosseu- vg mit beschränkter Haftpflicht zu ecrmuünde, mit dem Siß in Ue>er- inde, eingetragen worden. heften A ist am 22. April 1934 A Gegenstand des Unter- Mein ist die Milchverwertung auf cnschastliche Rechnung und Gefahr e Versorgung der Mitglieder mit ü ¡ur die Gewinnung, Behandlung d Beförderung dex Milch erforder- en Bedarfsgegeuständen, Ae>ermünde, den 17. Mai 1934. Amtsgericht. R O gd C A tai H ESY i: (ge Genossenschaftsregister ist bei erson o)enj<haft „Konsumverein für & ansen ‘u. “Umgegend ' e. G. m. Mee: Verliehauseu“ (Nr. 48 des Re- T Clngetragen: Die $8 1 und: 10 hut sind dur< Generalver- änd, NSve<luß vom 6. Mai 1934 vert. Die Firma lautet jeyt: Ver-

getragene (8e1

plaftische

Schußfrist 3 30. April 1934, 1 15. Mai 1934.

Bad Homburg

Exnst

baue zur Herstell Fabriknummern Erzeugnisse, Sch! meldet 39. April Amitsge

Frank furt, Veröf

frist bezüglich deu

Uchergongsis s , : Yergenossenschaft Verliehausen ein=

um 7 Zahre verlängert.

dung der aht Muster für Formgebä, Erzeugnisse, mern 1, 4a, 6a, 8, Fahre,

Amtsgericht. Diiren, Rhei.

Musterregistereintragung. i Neuntann-Neandex, Nölsdorf, ein versiegelter Umschlag, ent- haltend 4 Mustex für plastishe Erzeug- nisse für Kraftfahrzeuge und Karosserie-

lig in.

i aue dem Musterregister. _ Nx. 4373. Firma Co. in Frankfuxt a. M.:

Geschäftsnum- 12, 17a, 18, 21,

angemeldet ant 1,39 Uhr. Eingetragen

v. d. H., 16. Mai 1934.

[12022] Nr. 389. Jugenieux,

ung von Automobilen, 2052 I—IV, plastische frist 3 Jahre, ange- 1934, 16 Uhx 55 Min. ri<ht Düren.

[12023] fentlihung F. G. Mouson &

) Die Shuß- Fabriknumine: 250 ist

Nr. 4807. Fixma Dr. M. Albersheim in Frankfurt a. M., Pä>kchen mit zivei Mustern für Lippenstiftpa>ungen Kha- sana Superb Frankfurt und Khafana Frankfurt, verschlossen, Mustex für pla- stische Erzeugnisse, Fabriknummer 2787, Schußfrist 3 Jahre, angemeldet am 11. April 1934, 11 Uhr 45 Minuten.

Nr. 4908. Firma Schwarzschild-Ochs Akt.-Ges. in Frankfurt a. M., Umschlag mit Mustern für Muster auf Stoffen aus Seide, Kunstseide, aus Seide mit Kunstseide, aus Kuustscide mit. Wolle, mit Baumátvolle und

1 Muster einer Landkarte auf Mar- kierungsplatie mit halbrunden Stäben als Einrahmung oder mit Hängeringen an Leisten bzio. mit beidem zusammen, Gesch.-Nr. 6, offen, Muster für plastische Erzeugnisse, Schußfrist drei Jahre, an- gemeldet am 24. April 1934, nahmit- tags 4 Uhr 25 Minuten. München, den 2. Mai 1934. Amtsgericht.

Neuenhaus, Hann. [12028]

In das hiesige Musterregister Nrn.

1934

0 nossenschaft mit bes<hränk i Á ï wt 1teL Haftpflicht | E LMES 1344. ¿Frma 45. G. Mouson & Z<ubfrit 1 * lv Ed E * Genossenschasts- Amtêgeriht Uslar Co. in Frankfurt a. M.: Die Schug- [91 3111 Jar, angemeldet am 153465, 10348, 10349, 1037 25 4 Saerid |& T Ot 094 ep T N I 4. l, 26 SQOUL- 121 Artil J « -= N: 2 ' “O, 19049, 105,0, 13 ° G jt Uslax, den 14, Mai 1934. frist bezüglich der Fabriknummer A ¿68 +1. April 1934, 11 Uh1 5 Minuten. 10351 15351 10359 Ra L E it um 7! i f ummer GUZO Nr. 4809. Firma Schwarzschild-Ochs, | 10357, 15357 1 Voz, - 19094, 19999, s Waldkire î (f une 7 Fahre verlängert, Get. ln A s E E 357, 15357, 10359, 15359, 10360 Udkireh, Breisgau. [12016] Nr. 4375: Firma J. G. Mouson & «til,-Ge}. I Fran furt a. M., Umschlag 80 ecm Niemac S rén J Genossenschaftsregister Band Co. in Fraukfur (5. 0. Lcoujon & | mit Mustern für Muster auf Stoffe 536 O Enn Roscnherg, 0. S8. 2 S2 13 Ely M C IT Lo. in Frankfurt a. M.: Die Schuß- | aus Seide Qunitseide „auf Stosfen | 15360, 10361, 15361, 10364, 10362 Im hiesigen Genossenschaftsregister d 19 t lbt; exirma Meolkereigenossen- | [klt vezuglich der Fabriknummer 621 isl E L KU “Lon va Seide mit | 15304, 10365, 15365, 10366 10368. it heute unter Nr. 71 folgendes ‘ein- ha e R A und Umgebung, e. G. j um 7 Fahre verlängert. Tad Ba, Kunstseide mit Wolle, | 15368, 10369, 10370 15370 10372. î / 1 Q ee . 7 5 f My E L A. Q d S E Bs Le. ( C A 0 6 Ç ï Í A E Mei, «P A 2 f geiragen worden: Brennerei-Genossen- Besblus bex N i. Br. —: Durch | Nr. 438. Fabrikant Wilhelm Veller | aus B S Ae und | 10373, 15873, 10377, 15377, 10378 haft Cziasnau, eingetragene Genossen- A A tung vom L Frankfurt a. M.: Die Schußfrist | nannten Gewebe durseßt sind G E 15381, L . - V x L IF V U S S 3 s Y x . R F F l ö (B 5 s. as ÊJO p F , B , hast mit beshränkter Haftpflicht, faßt r Ge S R al ge- Ie T Ie S 600, 800, 1000, | tallfäden oder mit Dellevi Hs: rfen: Ce 10383, 10384, 15384, 10385, 15385, Cziasnau. Gegenstand des Unterneh- | nehmens ist jet egen]iland des Unier- | N! 2000 ist um 7 Jahre verlängert. | Flächenmuster Sbrifnin jen, Ne, | 10386, 15387, 15868, 10389," 15389 mens ist der Vetrieb einer landwirt- T DIE E e Ï ; A S 4393. Fabrikant Diplom.-Jug. | 22085 99086 DION SNRE Hr 10391, 10392, 15393, 10394, 10395. schaftlichen Brennerei. Die Haftsumme | < itliche E zverivertung auf gemein- Architekt Ferdinand Kramer in Frank- | 22089, 99088 99032 29036 99 N, 153%, 10396, 15396, 30301, 35302 beträgt 250 RM; die höchste Zahl der Ret LOJE Oa und Gefahr; 2. die | [urt a. M.: Die Schußfrist der Ge- 99098 921454 921455 S 22099, 30303, 35303, 30306, 35306, 30307. Geschäftsanteile 159. Das Statut ist die Ge0 Ne Mitglieder mit den für e I ist um 12 Jahre ver- | 21614" 21243) 21479 S177 A 80 "em - Niemdt, Fabriknummern vom 20. 3. 1934. Bekanntmachungen A o T chandlung und Be- f E L E : 29019 22023 ‘99111 b 10 La aae 35301, 90508, 30908, - 30012. 395312, exfolgen unter der Firma der Genos- h derung der Milch erforderlichen Be: | ; “&r 4797. Firma L. S. Mayer GmbH. | 1 Jahr, angemeldet ‘am 21 ‘beil 1082 35314, 30316, 35316, 30317, 39319 henschaft, gezeichnet von zwei Vor- See, dieselben werden | ! ¿rankfurt a. M., Umschlag mit Ab- | 11 Uhr 5 Minuten am 21. April 1934, | 35319, 30320, 30321, 30322 309223 ¡Mmndsmitgliedern, in der Zeitschrift S Mitglied in Rechnung A Me eur en Gebrauhs-| Nr. 4810 Siems Guta £ Mañér 30324, 30325, 35327, 35328. 30329 Dex Schlesishe Bauernstand“, Das | "Taasdfirch i : genstandes mit zugehöriger Beschrei- | Schriftgießerei t Maus a! | 35329, 30330, 355330, 30332, 35333, (jeschäftsjahr läuft vom 1. Juli bis Waldkirh l Br, 11. Mai 1934. Cs A, Muster für plastische Unisles - eit Nuttcee tin C ritt 30335, 35335, 35338, 30340, 35340, A ; . Mm: L eo En L SACY ; ( s P ay A = S Es E LZEN M. 12 1202. A 4 - U A ne e a E go 0. Juni. Die Willenserklärung und r E frist 8 Qa Orr 910, Schuß- | gießereierzeugnisse, versiegelt, Muster R L E durch zivei Vorstandsmitglieder, darun- Waldsee, Württ. [12017] N Los e C S mern 7362, 7389, 7431, 7445, Schub HUIOL, 35391, 30392, 30992, 50553, hr der Vorsizende oder sein Stell- | Neueintrag im Genossenschaftsregister | furt a. M. Paket n e eE in Frank- | frist 10 Jahre, angemeldet am 23. April 99909, 303959, 99999, 30356, 35906. perireter, erfolgen. Die Zeichnung ge- Dand S 7. Mai 1934: Milchver- Gedereklamen “Släche! n e R E O 30357 2 368 26987 P E schieht in der Weise, daß die Zeichnen- wertungsgenossenschaft Hittisweiler, | ummern 1 bis 3 S bubfrist Fabrik- | Nr. 4811. Fabrikant Hugo Müller in | 35359" 30398, 399301, 39398, 30399, en zu der Firma der Genossenschaft eingetragene _Genfossenschaft mit. be- | angemeldet A ea Jahre, | Frankfurt a. M, Umschlag mit 2 Mo- 35399, 30360, 30361, 30363, 55564, hre Namensunterschrift beifügen. schränkter Haftpflicht, mit dem Sig in fo Mint, . März 1934, 10 Uhr dellen für Paddelabzeichen in länglicher ae 995, 35568, 30369, 30371, Amtsgexiht Rosenberg, O. S,, Hittisweiler. Statut vom 28. Februar | Ny. 4799. Firma Dr. M. Albershei Bootsform mit 2 gekreuzten Paddeln in | ¿69561 20373, 693008 65302, 60908, ans Mai 1934 1934, Gegenstand des Unternehmens: | iy Svautiin 5 L s r fla<h und mit gewölbter Rüseite, ver- Nt 65904, 65500, 60308, 60310, e 2 Gemeinschaftliche Verwertung der von | ziveifaxbigem Sud el a ¿A mit [hlossen, Muster für plastishe Erzeug- 09310, 60312, 65312, 60813, 60314, ehleswig. [12011] den Mitgliedern angelieferten Milch in Me De r tus Rau afen nisse, Fabriknummern 1/25, 1/26 e: 60311, 60319, 65319, 60320, Q A E l bereit «Naliié S ir dexen. N U Querstreifen | Schußfrist 3 Jahre O EY (11 GOS3AL; 6538 36392, - 60323, 6582: T das Genossenschaftsregister ist bei E E E Rechnung. | weißer Aufdru> K ofenbliliénerente Ait R M 1084 E angemeldet am | 65325’ eal R N Se v {801 1 E S Fa s 2 5 È 2 dai L Ï , r 00A h I ‘15 M1 3 V, 20, A, DZe “2E ffe eno al L E Bene sgerih atd]ee. haltend 1 Tube Rosenblütencrenme fett-| Nr. 4812 Siena N abg 65329, 60330 65330. 60832. (37 f Ie, e. V. MAU P, Yeuberend heute ¿ Y E vei Thloise M1ritoy füy Tie A E CE L Un0dy-TWerle YmdD. | A at Se E E olgendes eingetragen ivorden: L) nact De A, [12018] Ci C O O SOiE h ane en M., Umschlag mit ert E. Fabriknummern B R R E Ne E c unn A oa VoO, Zu »hotoaraVv er Abbild : 2 t. Od, AOA, G 300, G3HO) GO36G er Fe E E r E O a ae G inimahung. frist 3 Jahre, angemeldet am 24. März häuses E S eines Ge- | 60365, 65365 60366, 65366, C enjtand DCS Unternehmens ist durch gn) ter a enossenschaftsregister ist 1934, 11 Uhr. rtoff ns Auto aus Holz oder Kunst- 65379 G24 0876 A ), L H, ei<!uß der Generalversammlung vom e A R 38 eine Genossenschast Nr. 4800. Fabrikant Theodor Heil- E, ani Zal erder- 95303 90305 95305 E E “4 1934 in Ziffer 3 dahin erganzt, eun Tche : Gre, „Milchlieferungs- | bronn in Frankfurt a. M., Umschlag mit blastische S it, versltege t Muster für | 90308 95308 90309 SRANA a angetis jaß der Betrieb der Genossenschaft auch | N ojjen]Qait Wendisch Buchholz, einge- |3 Abbildungen Dekor für Haushal- | 709, Sch afcitt 3 Fah Fabriknummer | 5319 60333 65333 S (m Zwe> der Belieferung der Mit- tragene Genossenschaft mit beschränkter | tungs-, Büro- und Schmud>gegenstände N ubfrist 3 ahre, augemeldet am | 2537 e940 15383, 60335, 6635, ieder mit landwirtschastlihen Be- | Haftpflicht zu Wendish Buchholz“, mit | versiegelt, Muster für blaséishe: Erl f uer, 1934, 1 Uhr 50 Minuten. 5337, 60340, 60341, 65341, (60242, arfsartifelu und der Abnahme land- dem Sitze in Wendis<h Buchholz einge- | nisse, Fabriknummer 246 Schubfrist drei Franfsurt am Main, 4. Mai 194. E ree 60346, 60347, 6:48, birischastlichex Erzeugnisse dient. tragen worden. Das Statut ist am | Jahre, angemeldet am 97 März 1934 Amtsgericht. Abteilung 41. 65952 S pit 60351, 60352, Eh!leswig, den 16. Mai 1934. 28. März 1934 errichtet. Gegenstand 9 Uhr 50 Minuten. , R r 2 j: S aer f L _ 60355, 65355: Das Amtsgericht. des Unternehmens ist die Verwertung | Nr. 4801. Firma Theodor Heilbronn | J L Muifieeviaiiter H [120241] as D014 95044 O NMMMET N h: E R 5 der von den Mitgliedern in ihrer Wirt- | in Frankfurt a. M., Umschlag mit vier 194 das Musterregister ist am 18. April | L5gis 90317. A N Pes N schaft gewonnenen Milch auf gemein- | Abbildungen, Dekor für Dru>werke E LSQIO: A 90319 EE E E 2006, ILB, di das (Genossenschaftsregister ist am | ]hastlihe Re<hnung und Gefahr. Die Bücher, Notizbücher, Kalender u. d l’ „Nr. 652, für den Konditor- und | x25)’ 99319, 30320, 95320, 3At, 2. Mai 1934 unter Nx. 73 dié „Gé- Genossenschaft beschränkt ihxen Ge- | und für Galanteriewaren sowie Sanne Bäckermeister Hermann Müller in Gör- WISL, 90322, 95322, 90323, 95323, ieiuschaftébank für den Siegkreis, ein- | schäftsbetrieb auf den Kreis ihrer Mit- | gegenstände, Toilettenartikel versiegelt, E A lh ZUE Sor non E my E Ey e E ei L f e e. - . L n: ; s (L 5 , A A , 4 , ) Voi ‘a s M alto | HUGZ 328 3 O52 A ciragene Genosjenschaft mit beshränk- | glieder. _ “eee S | Flächenmuster, Fabriknummern 243, für Vice Up let d 1, Muster | = 391 E ape i 95390, 9034, fe: Haftpflicht mit dem Sib in Sieg-| Wendisch Buchholz, den 14. Mai 1934. | 244 a, 244 b, 245, Schußfrist 3 Jahre, | 3 bre # bege 00985 ALARE O 0068, 15333, urg“, eingetragen worden. Gegenstand Amtsgericht. i angemeldet am 27. März 1934, 9 Uhr | 1: Jahre, angemeldet am 3. April 194, | L gp 89, 90001, 99001, I, s Unternehmens ist dex Betrieb von E 50 Minuten. : S 12,30 Uhr. E 95338, 90339, 95339, 90340, 95340, hankgeschäften aller Art zur Förderung D __ [12019] | Nr. 4802. Firma W. Goy & Co. in Amtsgeriht Görliß. 90341, 95341, 90342, 95342, 90345. 5 Eviverbes und der Wirtschaft der Unter Nr, 92 des Genossenschafts- | Frankfurt a. M.: Umschlag mit 2 Exem- | 7 E __80 em Niemac, Fabriknummern sitglieder. Die Genossenschaft unter- registers ist die dur< Statut vom | plaren Dru>sahe, Prospekt, versiegelt Gummersbach. [12025 | 25345, 90346, 965346, 90347, 99t7, lt cine Sparkasse. Statut vom 24, Januar 1934 errichtete Zerbst-An- | Flächenmuster Fabriknummern 949 his n das Musterregister ist eingetragen: 90348, 90349, 95348, 95349, 90350, b N hi 5 ps e! of Eo F L O Ee u 6% P 35 < V N 1626 E fuhner Gemüse- und Obst-Absaßgeno]- | 1934, Schubfrist 3 Jahre, angemeldet Bei Nr. 52, Pieper & Keller in Wiede- ne Pin 16301, 11802, 16302 Amtsgericht in Siegburg. senschaft eingetragene Genossenschast | am 15. März 1934, 10 Uhr 35 Minuten. nest für den eingetragenen Ständer, der Go 3303, 11805, 111306, 16306, S mit beschränkter Haftpflicht, Zerbst, ein- | Nr. 4803. Fabrikant Chr. Dell, Kunit- als Leuchter und _Ampel Verwendung E L 16907, 11308, 16308, 11310, iadiroda. S [11661] getragen. Gegenstand des Unterneh- gewerbelehrer in Frankfurt a. M., Um- findet: Die Verlängerung der Schub- rit 12301, 1701, 12304, 17306, n das Genossenschaftsregister Nr. 21, mens ist: 1. die gemeinjame Verwer- | [<lag mit 9 Modellzeihnungen von frist ist um weitere 3 zzagre angemeldet. lé: M, 12309, 17309, 12311, 12312, treffend den Trocenborn-Wolfers- tung: der von den Mitgliedern geliefer- | Schreibtish-Büro, Wand- und Arbeits- Gummersbach, den 15. Mai 1934. Amts- L 12319, 17313, 12314, | 7514, rfer Spar- und Darlehnskasseuverein, | ten Erzeugnisse des Obst-, Garten- und | gelenkleuchten, verschlossen, Muster für gericht. a E N 17316, 12317, 17317, fingetragene Genossenschaft mit unbe- Gemüsebaues; 2. die Hebung und För- | plastische Erzeugnisse, Fabriknummern | Liegnitz 1206 E L7D1E,. 12329, 17320, 12222 ränkter Haftpfliht in Trocenborn, derung des Obst- und Gemüsebaues, 160—166, 170, 171, Schußfrist 3 Jahxe, Ds iner D ultoureaiiier Nr [12 26] b aA em. Jeiemac, Fabriknummern t heute eingetragen worden: Durch | insbesondere auch dur<h gemeinschaft- | angemeldet am 27. Februar 1934, bedte bertali de jy v Feb 24S ist | 17322, 12324, 17324, 12925, 11925, f Jo Sz C S 2 C v Zoe ec A. p J PY E P =- M rio D 4 997 7907 T n 1 (luß der Generalversammlung vom lichen Bezug von Bedarfsstoffen. 10 Uhr 40 Minuten. nißer Aktienbr S lidveî 2 Aktiengesellschast prt L 12927, TOeT, 16329, ), Dezember 1929 ist $ 15 Abs. 1 des Amtsgericht Zerbst, den 12. Mai 194. „Nr. 4804. Firma Merziverke, Gebr. fin Liegniß S Ciien E gu LAE 1e, 17201, 12396, 1999, tatuts (Zahl der Vorstandsmitglieder) Merz in Frankfurt a. M., Paket mit | Shubmark e gen Pi o if IEES L 12006, 17339, 12336, 12337, 1337, ändert ivorden. 3 Mustern für Tish- und Sparuhren in | getragen ekn daf E ein- | 12338, 12839, 12940, 17348, 1744, Stadtroda, den 7. Mai 1934. : Querform mit geraden Füßen teils mit | der Schubfrist n E t 1A O 12346, 17346, 17947, 123, 1794, Thür. Amtsgericht. 5 Musterregister Zierstreifen, vers<lossen, Muster für | weitere 3 Jahre ängemeldet Maat ift 12091, 17351, 18 2, 17352, 12353, ahl S 8 . 4 |plastishe Erzeugnisse, Fabriknummern Amtsgericht Liegnitz, 16. Mai L 12064, 17354, 12999, 1 390, 12356, a, S [12013] aon | 31, 92, 33, Schubfrist 3 Jahre, ange- E Ne A O T A 12359, 1, K n Unjer Genossenschaftsregister 1st Aalen. Aas E Z : [12020] meldet am 7. März 1934, 9 Uhr WMüne T 07 80 ecm Niemac, Fabrifkimummern ute bei dem unter Nu. 22. eingetra- N das Musterregister ist cingetragen: | 10 Minuten. L Bm E [12 24] | 34301, 34302, 34303, 34304, 34305 ien Konsum-Verein Selbsthilfe Hein- Nr. 166. Aktiengesellschaft Union in Nr. 4805. Firma Frankfurter Kon- M as Musterregisier wurde ein- | 34306, 34307, 34308, 34309, 34310 <s, e. G. m. b. H. in Heinrichs, unter Aalen, 1 offenes Modell für cine shwin- | fektionsbetrieb Frako GmbH. in Frank- 3 R B 1/IT Nr. 102: Si 34311, 34312, 34913, 34314, 34315, Pihung der bisherigen Eintragung fol- gende und töónende_ Türgrifsreklame, furt a. M,, Umschlag mit 1 Muster für fried “m and G /IT Nr. 102: Steg- 34316, 34317, 34318, 34319, 64391, ides eingetragen worden: Modell L plastische Erzeugnisse, Shuß- | Damenarbeitskleider, versiegelt, Muster | ; is i Bier, S Kaufmann e Ba 69301, 64302, 64308, 69303, 64304, Verbrauchergenosseushaft Heïnrichs, frist 3 Jahre, angemeldet am 16. Mai | für plastishe Erzeugnisse, Fabriknum- O, A Uer „Ener Werbe-Serviette | 64305, 64306, 64307, 69307, 064508, ngetragene Genossenschaft mit be: | 14, 17 Uhr 30 Min. mer 3439, Schußfrist $3 Jahre, angemel- “pie gemeinsam und einheitlih“ mit | 69308, 64399, ränkter Haftpflicht, Sib Heinrichs, Aalen, den 17. Mai 1934. det am 10. März 1934, 12 Uhr 49 Mi- Bild für den jeweiligen <rt typishen 80 em Niemac, Fabriknumznern ur< Beschluß der Generaloersamm- Württ. Amtsgericht. nuten. cl E n ene typishen Werbe- 64310, 69310, 64311, 64312, 6443, [9 out 28. d. 1934 ift die Firma der [12021] Nr. 4806. Firma M. & L. Scheuer in L N) Gde N » Messe, Aus ens 6431 4, 64315, 64316, 64317, (69317, nossenschaft geändert worden. Ua Es Grd d: AEIDE Frankfurt a. M., Vaket, enthaltend | t. Fläche er, 9, Oen, 2 Uster | 64318, 64319, 64320, 14901, 14302, mtégeriht Suhl, den 14. Mai 1934. | "N R 140, Libia Dries E r, 1 Musterplakat, versiegelt, Slächen- | r Flächenerzeugnisse, Schuhfrist dret | 14908, 14904, 19904, 14906, 14306, L Sortstatt für Fox a DTries<h-¿FoUCcax, | muster, Fabriknummer 398, Schußfrist Jahre, angemeldet am 17. April 1934, | 14307, 14308, 14309, 14910, 14211 cckermiüinde 12014] E für Formgebä>, Friedrihe- | 3 Jahre, angemeldei am 5. April 1954 vormittags 11 Uhr 40 Vin. 14912 14313 14314, 14315, 14216, V . [12 orf i. Ts., eine photographische Abbil- | 11 Uhr 20 Minuten. '| - Unter Band 4 Nx. 3846: Richard | 14317, 19317, 14318. : i: Hönn, Buchbindermeisier in München, | Amtsgeriht Neuenhaus, 17. Mai 1934.

Soliugenu-Ohligs. [12029] Jn das Musterregister ist unter Num- mex 681 heute folgendes eingeiragen worden:

Name des Anmecldeuden: Scheren- härter Erich Knaak in Solingen Ohligs, è Muster für Rasierklingenpa>ungen, und zwar: a) Rasierklingenpa>ung, in wel<hex die Klingen in cinem Metall- streifen eingeklammert sind und der- selbe Metallstreifen gleichzeitig als

äußerer Verschluß der. Pacung dient,

aus Kunstseide

aus Mischgeivebeu, bei denen die ge- | 6549— 7095 ist heute folgendes cingetra- | b) Rasiexklingenpa>kung in derselben nannten Geivebe durchsebßt sind mit Me- | gen worden: Verschlußausführung ‘ohue M etall- tallfsäden oder mit Zellophanfäden Firma Nichues & Dütting, Nordhorn: | stt eten, Heschäf i W ; L 5 offen, Flächenmuster, F rif mmern 158 e L E Ug L Lte E N L O S g O E R Ad i A 408 <itos muster, offen, Fläthenexzeug ¿Flachenerzeugquis, Schußfxist drei „zahre, E27! t ae R E Zl 15, mise, angemeldet am 1, Mai. 1934, | angemeldet am 4. Mai 1934, 12 Uhx L ASEh aebi S 22062, 10 Uhx, Z<hußf|rist 1 Jahr, und zwar: | 30 Minuten.

9504 (' 59012. ada N 220:0, 39 em MNiemac, Fabriknummern Solingen-Ohligs, den 7. Mai 1934,

29037. 3905. 55097. SMGSN 59 125, 19301, 15901, 10306, 10308, 10309, Amtsgericht

NACO E O LOES 22010, 22054, | 15309, 10310, 15310, 10312, 15312, L:

22021, - S200, ZLOZu, 22030, 22055 10814, 13314,. .106915; 10317, 10319, | Tilsit. 230] 22008, 22007, 22024, 22022, 22026, | 10321, . 10323, 10325 103926, 15326 Ju unser Musterregister ist unter 22056, 92070, 99079 99080 99033 | 10327 ; 99 10: 20) go 1m G L il E E L UENE n “UNnTCLT E -SOrA 29076 S5 D, ERU 327, 10329, 0330, 10332, 15332, | Nr. 11 heute eingetragen:

o9n72 59079 S L 22077, 10333, 10834, 10337, 15937, 10998, Kaufmann Alfred Herzfeld, in Firma 99078, 22072, 22082, 22081, 22084, 115338, 10339, 16339, 15341, 210346, | Alfred Herzfeld Tilsit, in Tilsit, 1 ver-