1934 / 120 p. 7 (Deutscher Reichsanzeiger, Sat, 26 May 1934 18:00:01 GMT) scan diff

Zweite Beilage

Ir. 120 M

Deutschen Reichs- und Preußischen Staatsanzeiger vom 26. Maií 1934.

Dritte Beilage

2 ITr. 120

Deutschen Reichs- und Preußischen Staatsanzeiger vom 26. Maí 1934,

[12689]

BDilanzübersichten deutscher Kredit

Aktiva

Stets, Wechsel und ‘orie Sébavanineitungëi

banken PÞD. vom 30. April 1934.

t tos

Langfristige Anleihen bzw. Darlehen

E in Tausend NM

Guthaben bei Noten- und Abrechnungs-

a in Zes NM

Kasse, fremde

Nostroguthaben bei Banken und Baukfirmen mit

MNeports und Athen

Lombards gegen

a

Nicht

einge- zahltes

Geldsorten

(Clearing-) Banken

und

a) Schecks

b)

unverzinsliche Schatzanweisungen

c)

d)

e) Sola-

Fälligkeit

3 Monaten

bis zu

börsengängige Wertpapiere

b)

a)

Hypo- theken-

Summe

Eigene Indossamentsverbindlichkeiten

Eigene Ziehungen

s

Von der Gejamt- lumme (Sp. 59) sind in |päâtestens 14 Tagen fällig

Sonstige

Passiva

der

Passiva

BezeiGnung und Hauptfiß pfand- briefe s und ommus- nalobli- gationen im Umlauf

und Schatzwechsel des Neichs und der - Linder

aus Sola- wechseln der Kunden an die Order der Bank

und Wechsel (mit Aus- {luß

fällige Zins-

und Divis-

wedchsel | Der ch1 Kunden | an die Order der

Bank

Aktien- bzw. Be-

triebs- kapital

eigene Ziehun-

gen

Davon entfallen auf deutsche Noten- banken allein

aus weiter- begebenen Bank- akzepten

davon inner- halb 7 Tagen fällig

davon entfallen auf MNeyports allein

eigene davon für Nechnung Dritter

der Bank Sonstige | überhaupt e

haupt

fonstigen | Nedis- fon-

D davon Akzepte

bei der

denden- Reichsbank : redisfon-

scheine tabel

92 c t

(Sp. 39, 40, 45, 49, 52 und 53) |

Laufende Nummer

Laufende Nummer

(Sp. 50 und §1)

ins- gesamt

tierungen | Ra, | 56—58)

50 51 52 54 A 56 57 58 |

a) Kredit banten.

571311 8212 99 854 || 36 44] 2499

—_—

15

13 14

99 60

35 854

50 400

13 522 4 333 14 154 3 787 1 648 37 444

3013194 | 2 642 279 1 E 998

752 614 414 352

58 012 37 405 24 114 921

165 982 148 331 59 097 4 134

6 401 579 945

T4 247

1 561

46 406] 17557| 12440| 547 428| 205 186) Es 26 066 25 441| 20287] 299 440| 114 912 ! c G Pr, Ó C r, | 6 c Q 9 F C Commerz- und Privat-Bank A.-G., Berlin « « 13 842 6 844 47760 249 201 89 O | 338 300 5 e L 4 »oid8-Kredit-Gesellshaft A.-G., Berlin . « - « 3-735 T0038 64931 174846 32 713 978 207089 15 15 521 5 668 : (NS-I L E A h : j E i | L Ge t els-Gesellshaft, Berlin « « « 1/526 3 662 3519 32 587 43825) l 4 e 362 E 322 A2 805 1 556 | | 915751 60557| 47514} 1303 4562| 486 235 84 025 | 1789 687] 153 374| 140 206) 22 626 i:

Deutsche Bank und Disconto-Ge|ellschaft, Berlin Dresdner Bank, Berlin « « « «

46 364 89 041 50 088 8 683

9 425 903 601

©& O i

S5 86 254 a

340

o

Berliner Handel

I

86 254 ||

tse Golddiskontbank, Berlin 31 26 261 195 214

8 094 28 354 3 520

118 46 799 |

N Len

Allgemeine

E andere an der Ver- zen beteiligte Geld-

J ck C N

ck O C. Dl Cr QO

‘en an der Berbffent- eteitli iqtet 1 C 1stit uten

Der D: utf hen Rentenl bank Kredit» thung dieses er Cheiiet in

DO J ck n J

D O 0 D en

Bet Lrages

88 2H 44A ) 3 den Arbeits-

| 16 583 | !| ||

aus den Arbeitsbe-

329

ermingelder mit Fälligkeiten von

Mitteln der Deutschen

2 091

\chuldvèrschreibungen, RM 62 223 000 auf Goldpfand- briefe, RM 20 118 000 auf Goldkommunalschuldver- schreibungen und RM 421 000 auf unverzinsliche Schuld- verschreibungen.

99) Davon RM 11681 000 Tilgungsdarlehen und RM 7 620 000 feste Darlehen, und zwar sind aufgenommen RM 6 137 000 bei der Deutschen Rentenbank-Kredit- anstalt, RM 3 168 000 bei der Deutschen Läandesbanken- zentrale, RM 5 376 000 bei der Deutschen Girozentrale und RM 4 620 000 bei anderen Anstalten.

100) Darunter RM 25 865 515 Umschuldungsschuldverschrei- bungen.

101) Aus weiterbegebenen Sparkassenakzepten.

102) Darunter RM 4 954 000 Deutsche Rentenbank-Kredit- anstalt (darin enthalten RM 1 180 000 Akzepte aus Arbeitsbeschaffung8programmen).

108) Darunter RM 3 772 000 Deutsche Rentenbank-Kredit- anstalt und RM 120 000 durchlaufende Posten.

104) Darunter RM 825 000 bei sonstigen Jnstituten.

105) Darunter RM 6 254 000 Darlehen der Deutschen Rentenbank-Kreditanstalt, RM 235 000 Darlehen der Deutschen Rentenbank-Kreditanstalt durch die Deutsche Girozentrale und RM 237 000 gegen sonstige Sicherheiten. 10) Darunter RM 4 839 000 Arbe itsbeschaffungsakzepte. 107) Darunter RM 9 966 000 7%ige- Sterling-Anleihe des Provinzialverbandes und der Westfälischen Kommunen ohne Verbindlichkeiten der Landesbank.

. P "S . . . .

139 | 78 2159 | 435 | 317 | 560 | 61) 321 | 261 |

S 0-00: 00.9

36

6 539 136 7 8 | 143 31d U C d der Anmerkungen. S0 4AR 962 390 | 443 38 - 77) Daruntev RM 6 828 000 Deutsche Rentenbank-Krebit- e 262 320 | 443 384 anstalt, Amerika-Anleihen, Deutsche Golöddisfontbank, 791122 111 520 | | 190 642 2 Umschuldungs-, Stundungs- u. B auernfre dite, c R | Ï ter RM 65 902 000 Girozentralen, Inlan5san- 90 33 399 | 33419 ) Darun C ze alen, Jnlanèt San j A leihen und langfcistige Daclehen, RM 15 441 000 Giro- 30437 1148 | 39 zentralen, Auslandsan een Uns i M é 6 828 000 Deutsche 7 826 n h 997 557 ri, TRE Rentenbank-Kreditanstalt, Amerika-Anleihen, Deutsche || A 949 165.843 A E limsanbungs-, Stun dungs- i un I | Bauernkredite. N O L | Darunter RM 13 722 000 Darlehen aus Mitteln der 121 432 __22 020 3166460) 2429 2429 s | 50 615 640 361 2) 285 742 450 4937 | 51 1619 Deutschen Girozentrale, RM 1 118 009 Darlehen aus | | . | | | A E Rentenbar 1kt-Kreditanstalt und | | ) r Ac 660451 | 5) 15 844 } 676 295 16) 5 508 94 599 | c S l N 9 299 000 Arbeitsbeschaff1 Baver. Hypotheken- u. Wech|jelbank, München 4 593 D 138 31 760 15 993 94 871 19 450 15 423 67 9164 155 | 164 2992 i O N | S Ps G Deutschen 6 je E es t i Darle 4 1s Mitte! d f s j; c c 7e 9) 99: 5 796 e L dd 39 | 992 == 3 976 A2 || 97A Ao: ¿Uen Giro ale und H S Varlehen Deutsche Bau- u. Bodenbank A.-G., Berlin « 207 912 - 36 467 688, O S 376 263 |11) 2122 | 378 385 6 533 612 500 | | 9 894 5 391 C A aus Mitfeln der Deutschen enbanf-Kreditanstalt. ry I Cc c: ¿ J 48 | : O ILT L 3 d I 4:0 un 3 de 1! aSDa Bayerishe Vereinsbank, München 2 1 189 27 042 9 A 37 484 6448| 6348 E I O les | L . n 8 520 I 13 911 4 7 is L 6 ut 0 n rlehen und / j | E 0 E f 9 022 55 S6 i F 4 H 26! 1 20 9 E90 A 2 D 5 V2 (s, UTDeILSDCICaTI Darlebhe . Deutsche Credit-Anstalt, Leipzig o. 2 883 1 353 40 TO2 12 201 S Gs L e E E 94 7 Pp 30 || gz i 3 n 2 n a I 40 899 5 799 1 L cunter r NM 8 638 000 Berpfli cht1 ungen 1m Rahmen Vereinsbank in Hamburg, Hamburg « « « « « 1200 265 17 877 1872600 8712| 9527 O O | a Be O 9914| 2292 O haffungs : 2000 au : k Gu / 52 36 | c 04 35 ê c A Die Î Cn N ¡K 2 í i C Deutsche Effect.- u. Wechsel-Bk., Frankfurt a. M. 291 560 6 209 6 369 1479 1479 850 15 bs | 1364 E 9 929 | 4279 vsjentliung von Zwischenbil / ; i : 3: 9 D : 9 018 | ( E 9 666 | 9666 « institu B ank für Brau-Industrie, Berlin S O E D O D J 933 E E 9 A 170 43 401 | L 703 e || N erte RM 10 65 0) 000 von anDer Westfalenbank A.-G., Bochum . « « « «ees 115 6 184 C O P 764 El t - S licsung vön Zivischenbilanzen be = : ¿ ) 99 9c Je DUA | 38 ; Zal 708 und RM 513 090 l Commercial Investment Trust A.-G., Berlin « « « « «} 2' 2 3 357 3 368 1 E L l 4 708 wie fra “Vg An: von E s c F O L I O 439 M 9 Aa Hall. Bkver, b: Kulisch, Kaemp| & Co. A A, Halle i 955 4 685 4 910 201 201 i: 363 i: A i 2432 Dp. 33 der Aftiva. Z i 136 9 d 2 239 | 2 321 712 247 / E r G 1 193 4108 Darunter RM 190 926 000 Anspruch auf Anleihen des Dürener Bank, Düren e Se E E E E D | 198 3110 9 860 12 311 19 923 | 146 Ge meindeumschu ¡DUNgSDEe ck-rbandes Deutsche Unionbank A\:G,, Berlin « «e oe ea obs 62 46 399 34 951 1499 | E ¿ E RM 1 501 000 Forderun igen au es m é : 92 34 951 | 2 58 veschaffungsprogrammer Sc{hleswig-Holsteinishe Bank, Hujum . 6 002 6472 313 2 347 18 249 1 039 e E 87) Es iti u ah ant an Le an der Veröffentlichung von Kroch jr. K. a. A., Leipzig 182 282 1113 1-063 92 6 416 I| 2 9 344 9 344 Zwischenbilanzen betei iligte Jnstitute RM 5 102 000. Jn i i 988 “764 764 Ç ) 416 313 | | A den Ausleihungen sind RM 2 242 000 Darlehen aus Wirtschaftsbank f. Niederdeutschland A.-G., Hannover « 208 2 | 707 29 050 1 709 13) 8 014 4 Mitteln der Deutschen Nenienbanft-Kreditanstalt ent- A Leib-Bank, Oldenb P 2 148 92 151 666 666 i 8014 halten. Oldenburgische Spar- u. Leih-Bank, enburg « 611 46 364 25 2 88) D 9 j : 3 640 3 680 1579 1 579 ) d 1 425 26 206 | 96206 ?) Darunter RM 1 501 000 Akzepte @etretde-Kreditbank A.-G., Berlin « « « eee ooe 745 30 385 832 14) 3 673 3673 shaffungsprogrammen. c c U C J ) | Ç + g C x s N 9 Ï L i L : e: f Oldenburgische Landesbank, Oldenburg 2 606 3 426 3197 2847 ei N A A E 89) A N 14 000 000 Hypothekenpfandbriefe, : : : 10 QC / D N 95 jinterlegt für die in Amerika aufgenommene und in Sp.5 Handels- u. Gewerbebk. Heilbronn A.-G., Heilbronn « 4 542 5 018 E E - O | E 7 | e oon rifaauf nor nene 1 d 1E) 51 Bremen-Amerika Bank A.-G., Bremen- « « o « o s 6 « 906 811 999 999 499 99 969 9 602 399 90) Es E s e dex fecótientlichuna von : s ; : 2 2 262 9 99 | S i ere an der Veröffentlichung vor Deutsche Landvolkbank A.-G. Berlin « « « « «e 761 1926 822 g 324 91 312 | 1059 1 068 | Zwischenbilanzen beteiligte Fnstitute RM 43 323 000 Pommersche Bank A.-G., Stettin «o e... 1 662 1 739 1306| 1262 dh N i 4 anstalt N 2 237 000). Deutschen Rentenbank-Kredit- [f & LL: C J | tra: Plauener Bank A.-G., Plauen i. V. « + «o 1 703 1770 4 551 1 201 89 99 253 L N 91) Darunter RM 500 000 T Dresdner Handelsbank A.-G., Dresden « c «e « 9 290 6 063 R 9 085 gr Le E, us j 13 644 4947 3 847 49 085 839 4 632 || ) Darunter RM 15 330 000 aus Westholsteinishe Bank, Altona-Heide « « « « « 12 895 16 012 450 926 | Rentenbank-Kreditanstalt. A : eb 885! 9 094 653 953 i 2H 98) Darunter RM 28 817 000 aus Mitteln der Deutschen Niederlausiger Bank A.-G., Cottbus « « « «o L 666 124 424 3195 2 389 6372 | Girozentrale, RM 15 406 000 aus Mitteln der Deutschen Süddeutsche Holzwirtshaftsbank A.-G.,, München. s « « 605 23 647 286 539 Rentenbank-Kreditanstalt und RM 7 350 000 aus Mitteln d p ros G r Do id 2 NeAa É 17207 » Bank für Landwirtschaft A.-G., Berlin « « « + « «- 7 N N 5 E E 60 760 1 867 19) 1 008 n 9 94) Darinmter KM 63 337 000 duechlaufende Posten (davon Medcklenburgische Depositen- u. Wechselbk., Schwerin « « 6 483 n A 12 425 1028 313 „5, NM 4 418 000 Rentenbankkredite). A 5 Sl: 9 305| 9 316 443 443 E É C s) Darunter RM 1 668 000 Schuldverschreibungen des Um- Commerz-Bank in Lübeck, Lübeck . . «« « «« | 381 7 328 630 E shuldungs verbandes deutscher Gemeinden. Nationalbank A.-G., Essen « ._« 149 S Gie s 6 9526 776 190 | (74 Uo I ZITTILEUE Aridimgodaricten und RM / : 5 i 1126| 1427 151 140 : 7 648 000 feste Darlehen, und zwar entfallen RM Bankverein {. Nordwestdeutschland A, G,, Bremen | 81 619 319 4 751 401 119 24 975 000 auf Aufwertungshypothekendarlehen, RM Deutsche Landmannbank A.-G., Berlin « « + s E : 10 216 179 118 E 000 auf Aufwertungskommunaldarlehen, RM

E 4 i s 703! 942 859 479 j 44000 auf Arbeitsbeschaffungskredite, RM 61911000 Leipziger Handels- u. Verkehrs Bk. A.-G., Leipzig 465 76 76 4 427 126 449 auf Goldpfandbriefdarlehen, RM 20 161 000 auf Gold- Duisburger Bankverein A.-G,, Duisburg-Hämborn 463 8 120 9 141 AIEAEE RM 658 000 auf Barhypotheken- 7 i 2 4 ¿be RM S585 0 f X 7 c P Hannoversche Landwirtschaftsbank. A.-G., Haunover i 7 A 4 18 903 922 29 NRM 6 169 000 auf D acleben cus ‘Mitteln der Deutschen Melenbg.-Strelitzsche Hypothekenbk., Neustreliß 2102 2 901 140 40 1 753 9210 98 Rentenbank-Kreditanstalt, RM 3 340 000 auf Darlehen Sant Bona E B 33 33 34 34 a D e O E, MERLTYER Landesbankenzentrale,

; „G,, A 5 9268 1 897 îM 5 393 000 auf Darlehen aus Mitteln der Deutschen Landesbank Wesifa@sén A.-G., Plauen i. B. - - 207 TOT 489 369 6 409 964 9118 Girozentrale, RM 4 614 000 auf Darlehen aus Mitteln S&leibunkck Kabul (Sh 566 899 90 90 s anderer Anstalten und RM 1 352 000 auf Zusaßforde- S ; S E E Ee TENR 36 66 99 ruhigen aus dér geseßlichen Zinserleihterung.

Buri Sal Win 4 0 / 404 441 279 79 3831 531 976 N Darunter RM 4 426 000 Arbeitsbeschaffungsakzepte. Geestemünder Bant, Wesermünde-Geesiemünde « « 68 68 22 3 504 323 ) Davon entfallen RM 27 633 000 auf Liquidations-Gold- niejaer Bank A.-G,, Niésai.Sa. «e e o o 639 997 122 92 698 36

CSarl Schmitl & Cie. A.-G., Pforzheim. ««« «o 449 496 201 2) a

Frankenthaler Volksbank A.-G., Frankenthal (Pfalz) ff 696 908 s 2 082 54

Coburg-Gothaishe Bank A.-G., Coburg 145 145 394 4 369 92

Bank 1. Mittelsachjen A.-G., Mittweida 471 679] 94 5 365 Hansa Bank Schlesien A.-G., Breslau 296 1 482 | G 3 036 74 Rheinische Volksbank A.-G,, Köln „« «ees see 104 169 18 1180 14

Nordbayer. Bk. 1. Ind. u. Landwirth. K. a. A.,, Weiden 44 G8 2 986 4

Van)jabant Bonn A.-G., Bonn 138 198 B 4 567 30

Westbank A.-G., Frankfurt a. M. .. 37 37 9 479 14

Zähsische Getreidekreditbank A.-G., Dresden. « « « « « 3950 393 5 243 | F

Bank für Handel und Verkehr A.-G., Chemnig « « E17 209 1520| 95

Sauerländi\cher Bankverein A.-G., Meschede (Ruhr) . . 158 158 9 944 ||

Niederrheini\he Bank A.-G, Wesel „oon 99 93 1857 |

Mittelsclesishe Bank A.-G. Breslau C 133 183 3374 |

Spar- und Vorschuß-Verein A.-G., Bad Shjibtêtau 54 94 1645 | Ibbenbü1ener Volksbant, Ibbenbüren i. W. 94 94 1 758 Kamenzer Bank A.-G. Kamenz {. Sa. 209