1934 / 148 p. 11 (Deutscher Reichsanzeiger, Thu, 28 Jun 1934 18:00:01 GMT) scan diff

S zei om 28, Juni. 1934. S. 4 Zeutralhandel8regisierbeilage zum Reichs- und Staatsanzeiger Nr. 148 vom 2 ) entralhandelsregisterbeilage è i s : Zetriebe der | Die Genossenschaft ist durch Beschluß j E i 21378] | der Unternehmen und der Betrie Ne Die Benin „ise dre Deshluß ; [9133 reene. i ist bei | Mitglieder gewährleistet wird. Das | der Genera versammlung vom 23. Ap z e e e a r a i [21320] | Spremberg, Luit eilung i: d Ls Genossenshaftsregister ist bei S OROIN 1934 errichtet. | 1934 aufgelöst. Die bisherigen Vor- im 1 n e un e î ü N ite R

5 E N dis del8register ] T rein Rittierode e. G. m. d e ; c Ea E O) “T8 die Liguidatoren. E, dels register ‘A tit untex On E emt F eeA [88 die Firma | dem L Amtsgericht Hannover, 20. 6. 1934, standsmitglieder sind q O ED: euie Unier F, Ai b O an 29. Wi 93 geLragen. s L I

T B L Z y p nd L è H S Löningen, 21. Funi 1934. j ; î 5: ] 22 J 1934 etngetragen. ijl x » \ ort Ottilie Mader, T e 4+. Berb P 1d PY- p L E f 9 I 2 èr. 59 am 22. vJUNI R L: U Tema-Werk Fnhabertmn LY A z Die Firma lautet jeßt: Verbrauche [21105] Anrtsgericbi. Kalk tinwert Pilau Ÿ. Und B. e E Syrembera eingetra- | Die Firxünc Hannover 21108 ra IN Kalksandsteinwerk Pillau E D omberga c M é

E - 5 S Eonihatt MiNoroda. C G. m B: Bi P, : S109) Droels In Pian, ree E genossenschaft Rittierode | Ju das hiesige Genossenschaftsregister

Ö 21111] : b J Ny v) den. , 9 2 RiHtiovode ¿ 90k f » Ee Lörrach. A8 : a i i (Z ) gesellschaft seit dem 4. April 10934 F T gen Seumbera Q den 19. cFFunt 1934. zu I R Greene. ist zu Nel 296 Mi der Geno mat: Geuolen[Gafiswmteräintuägs. ¿ L. weite Beilage Berlin, A G 7 6s is i ias bert ‘vese und 0 man s Di X N E h : 2 Bautvirt Hanno f o : N 1 A Ie Í j) 2 - &CL ; ieg, O chert Doris d Kaufmann Das Amtsgericht. ai Nanvirt D pmover, Van. und Wir! j uis : i E s ; UENY. . DRLBETS ATIEE, MEL, B R bete ago [21099] | schaftsgemeinschaft, eing tpflicht, | genossenshaft Kandern e. G. m. b. H.“, emem | Droese E Pillau. U 21332 E L ck”Cn. E » ) ranftter Haf pfli t, | 0 E ; 5 S L . n : j L v ens Willy „Uinoeie, ee S u Beide | ils L L aach E A Gro S So fsenschaftsregister int E g L eingetragen E E Ae S e e =- die A Eee von Spargeldern, Be dee n Asse), 3. zur För- Sparsinnes; 2. zur Pflege des Waren- | lautet jeßt: „Verbraucher Genossenschaft Bertretuntg 0 E R R ata das Handelsregt]ler Wok. \ Quit Ta t der ter Nr. 2: E U arts cheidung des E 9 e . no0 a E D N, A0. erung der (a tmnendvenußung. Die verkehrs (Bezu landwirtshaftlicher Bo- | Waf L: Berb Senosser / de en E R Ia i R i “in Tilsit folgende tian Batossensdck ‘den: Gemäß Senatsents g, tEN Molkereigenossen- ; N i: C b esarfifel N «andwirtshaftliher Be- | Gassen, eingetragene Genossenschaft mit Mete thaten M [d nit | Nx. 334 ist heute bei dex &irma E L eron N ar=- | worden: G ad : ersiche- | #!rma geändert in g ä o Amtsgericht Neurode, 5. Juni 1934. Genossenschaft beschränkt ihren Ge- | darfs ‘tifel Ç H Mans ost "G Ceeve ; 159 l fine ratur mät | rid Rosen e Go. in Ld Jg | eigetzägenen Gatolsmdan „ZERS Reichsaufsihtsamts für Privatver}t d Amt Lörrach, eingetra- , of L ul 11 ) ‘arssartifel und Absatz landwirtschaft- | beshränkter Dastpfliht“ in Gassen Der jeder von thnen n ih Rosenfeld & Co. in Q21!/1 : eingetra( Darlehnskassenverein | Neis ;_ Mai 1934 (Bauspar Il | shaft Kandern, Am L 7 Ini Genonen is Se R R z8 ai : 3 inem Prokuristen ermächtigt. rich 2 ; , x Spar- und Daxrlehnslta|| : vom 15. Mai 1934 ( i : 7 ck it beschränkter ; Neurode. 21383 ; Ee L A 1 E * Mar e ignlhle); 3. zur Förderung | Gegenstand des Unternehmens ist ex- e Amisgerid E ‘Die Firma ist in „Heinrich Rosenfeld e G. A unbeschr. H. in Neumark“ fol- F. 85/19) ist die vereinfachte A Lll e Me Amt Lörrach: x F Lyck. Le L [21115] | Jn das Genossenschaftsregister Nr. 4 ee N Pie fn: e easchinenbenuzung_ S weitert auf Annahme und Berziniung BISEZI N f Juh "K. Bauer“ geändert. Ju- gendes eingetragen worden: haftlichen | lung mit der_ Uns Ubnofen- Neues Statut vom 13. Mai 1934. / Jn unsex Genossenschaftsregister ist | ist bei der Elektrizitätsgenossenschaft Het e. G. n 1 D, E Î Aiiégeciht O ct von Spareinlagen. 2 . dite aberin ist Frau Käthe Bauer, geborene |' Der Vetrieb einer geo e oe des | lösungsbeschlusses, betr. die C Vom 19. Funi 1934, „Ländlicher G uni 1934 unter Nr. 62 die | e: G. m. b. H. in Glägisch-Falkenberg, | 9 Darlehenskafsenverein Stöcte(s- S Ee Sommerfeld (Nd. Lausig), 18. 6. 1984, i i haber è Dev Ueber- | Spar- und Darlehnotasse ortrag * | schaft, angeordnet worden. Juni 1934. | Kreditverein Blansingen e. G. m. Genossenschaft unter Firma „Verkaufs- | Kol. Eulenburg-Schwarzwasser, ein- Bein iets S O S S eTelÓ, R gi f „id. Laus Pom ots, | begründeten Forderungen und Verbind- a) Förderung des (Sparverkebr) : 5 : 943791 | Generalversammlung vom 28. April j gene Genossenschaft mit beschränkter | Die Genossenschaft ist dur Deshluß | Generalversammlung- vom 13 Mai | 20. Juni 1934 eingetragen die Firma | *21neberg, Thür. [21135] an S E N M A 10 Gat ee ge Zotdetung des natirliden J R IL enva Gebtaa, A E E A ae ; Haftpflicht“ mit dem Sig in Lyck ein- E l A vom 22. Mai 1934 hat die Annahme eines neuen Milchverwertungsgenossenscaft Deilin. H ner Genossenschaftsregister ist m. Inhabex: Curt Kubberg, Kauf- | [chüfts ch Käthe Bauer ausge- | h) Förderung des natürlihen Gel Darlehenskassenverein H , efaßt. Die Firma ist in „Spar- i etragen worden. Das Statut ‘ist am | 1934 aufgelöst. (3 Gn.-R. 49 a.) ¿ s Se n-Delfhof T nossen, (uter Nr. 27 am 8. Mai 1934 bei dex dam. Jnhaber: Curt Kuhberg, Kaus Let a A Gottlieb Bauer in J0o- ausgleihs und E e. G. m. u. H.“ in Hebanz: Nach dem O Darlehensfasse e G. m il S7 Fi April 1934 festgestellt. ean Amtsgericht Neurode, 13. Juni 1934. Unternehmens l Gegenstand des schaft mit befcheg etragene Genossen Firma Heuer 8 Mai 1934 bei der Dal gam I, “Abtei hannisburg u mg dh Ba anger ienas Aae S neuen Statut v. 26. 5. 1934 uns Du Blansingen, Amt Lörrach, geändert. e 5 des Unternehmens ist die bestmöglichste einer Spar- und Darlehenskasse 1. zur | in Deilingeie, Statut Ton 25 Word Donbach e. G. m. b. H. in Hönbach ein- \Ametögeridt. Abteil i Tilsit, den 22. Juni 1934, fender Rechnung) 1 Ftlich notwen- | Firma nun: „Spar- u. Darlehen®- Gegenstand des Unternehmens ist Er : Verwertung ländlich - hauswirtschaft- Neustadt, O. S [21122] | Pflege des Geld- und Kreditverkehrs | 1934. Gegenstand des Unternehmens | 2ragen worden: Die irma ist ge- Amtsgericht. Abteil i Ulsik, Amtsgericht. c) Gewährung IENE ir den eige- | kasse Hebanz, e. G. m. u. H.“ Betrieb einer Spar- und Darlehnskasse. liher Erzeugnisse für die Mitglieder. Fn unser Genossenschaftsre ister Nr. 11 | und zur Förderung des Sparsinns; | ist die gemeinschaftlihe Verwertung der | "dert in: Verbrauchergenossenschaft I [21323] R 21333] diger ver G4 eann N birtschafts- Amtsgericht Hof, 23. 6. 1934. Bad. Amtsgericht Lörrach. s Amtsgeriht Lyck ist heute bei dem Ellsniger Spar und |2 zur Pflege des Ml arennestebrs (Be- | von den Mitaliedern Aa Cr e. G. E b. L: in Sonneberg-Hönbach. » am. e YTES I 21335 Beschäft8- n L L Ÿ : 4 C ( # Ur : E i: A i i ada ge Sonneberg, den 22. Juni 192. i Am Hande eet A U Fe | VIeTRON. Saonier A ijt! unter betri S E Mitglieder. ; [21380] ¿ 91112 Darlehnskassenverein, e. G. m. u. H., in | zug landwirtschaftlicher Bedarfsartikel | Milch in deren Namen und für deren L Thür rucas N “egt Sérr E dler der e Sg B e N bo soll in Verbindung mit dem | Wok. Genossenschaftsregister, “Dare Ludwigshafen, Rhein. [2 1 Marbach, Neckar [21116] | Ellsnig eingetragen: Die Firma lautet | und Absatz landwirtschaftlicher Erzeug- | Rehnung. Ur, anisgerie. Abt, L Pomawet E des. [ Nr. 200 eige E Mor jou Ur S d Verkaufs- Dörnthaler Spar- un U Genossenschaftsregister. : Sit Gan a M ee 3 Amts- | jebt: Spar, und Darlehnskasse, einge- | nisse). Die Genossenshaft beschränkt W. Amtsgericht Rottweil a. N E Ee funf as Un Fiema N e Theo lade ae Alandwirtschaftlicher lehnsfassen-Verein, e. G. m. u. af Eingetragen wurde “am 22. Juni M geridis P A Is Ns tragene Genossenschaft mit itibesGränt ihren Geschäftsbetrieb auf den Kreis : d S ats Sonneberg, Thür. 21136] cnoe! ing Vans | als J D Dee Mae BAee (Ydreit des De E I LEYnS L euen Statu Fingetragen wurd Darlehus- 7 , hier, wurde heute eingetragen: Ye1 t ränk- | 1 e! J é Genoffe E \ E #rna Plage | ¿13 deren Jnhaber der Kauf verein j S rer landwirt- | in Dörnthal: Nach dem n 1934: RNheingönheimer Dar | Lis, 74 e 19 tragene Genossenschaft n i -| hren Gesa E eingetragen M Nebra! | als deren «„Fnÿa Bedarfsartikel, der Absay landi T » ot die Firmä nun: } 2094 BEYE E Ges Vle Milchverkaufsgenossenschaft Groß- er Haftpflicht, und hat ihren in J g : S E L Prokura | (Ggrth in Viersen. Bedar}sc / ‘er d die Beschaf- | v. 9. 6. 1934 lautet die Fi :+ | kassen-Verein, eingetragene : K nschaf fer Haftpflicht ¡und hat ibren Siv in e Mlche eo auf den 4 n R REUA a ai Bier mtd [Gailiczer Sa R Ros l Chan = ¿kassenvereiint E E beichräufter Saft- E ottwar, e, G. m. b. H., in Großbott- | \ g, d l, D. S. gen- 9, « JUNT 1904. m hiesigen Genossenschaftsregister it | Firma Konsum- PBrodufktiv-Voreot l E E S e ans nten E fh. umd iei Sbrnthal, e Gm u D E eeintanbein Durs Be: N of N umgewandelt in eine Ge- | stand Sl R Tettien Amtsgeriht Registergericht. euie unter Nr. 62 die Winzergenossen- e inte e G L t i eter as 2A e ane Batriebin wetden. | 2 us - Silbe e Spar- | Pfl NYeIn( T, vom nossenschaft mit unbeschränkter Haft- | elner Spar- und Darlehnskasse 1. zur haft Hattenheim G. m. b. H in Hat- Lind Clinctraaërt worben. es ua a haaricht Witeiluna. V 91 9: gegen]tan N L - Silberbacher c Generalversammlung vo Ö : r Haft | : tal E E d da E jt heut O Sre boi 18, Mo 1004 A Saoieau Stack, e. G. \{luß ; Al mae a neues Statut ] pflicht. Die Milchverkaufsgenossenschaft | Pflege des Geld- und Kreditverkehrs Offenbach, Main. [21126] | tenheim eingetragen. Gegenstand des | geändert in- Verbrauchergenofsenschaß R d 1 Ju unser Handelsregister A isl as Es gilt die Saßung vom 18. E D in Neuhaus a. d. Eger: pet Die Firma ist geändert ! Großbottwar e. G. m. u. H. in Groß- Und P02 e des Sparsinns, Genossenschaftsregistereintragung vom | Unternehmens ist die gemeinsame Ver- | Unterlind, e. G. m. S aid i bei der unter Nr. 440 L Greifenhagen, den 9. Juni 1934. Nach dem neuen Statut v. 22. 5. 1934 E Spar- und Darlehenskasse : bottwar hat sich mit der Molkerei- 2 gu Nl Bade a O S E 16, Funi 1934: Kohlenbezugs- und Ab- | wertung der von den Mitgliedern ge-| Sonneberg, den 22. Juni 1934. O.:Z. 9 zur Firma Vadischer Obs Firma „Adler Drogerie, Jnhaber & én Das Amtsgericht. sautet die Firma nun: „Spar- und Rheingöuheim eiugetragene Ge- genossenschaft Großbottwar e. G. m. A Abs f | r 4 Eer id E © | sabgenossenschaft, eingetragene Genossen- | ernteten Weintrauben, der gemeinsame Thür. Amtsgericht. Abt. T. und Frühgemüseban, Be | Sasse Vie“ folgendes eingetrag D lehensfasse Neuhaus-Silberbach, nossenschaft mit unbeschränkter Haft- U. Þ. in Großbottwar verschmolzen, | Un s andwirtschaftliher Erzeug- haft mit beshränkterx Haftpflicht, in | Vertrieb des von der Gesellschaft ge- measiaent, Dur Bein der Gesell | worden: viiteè D [RSOIE E E E pit, «Gegensiand. des Umecneh- umgewandelt (l une e G (odann De hgorterung der Maschinên: | oh Steinheim Genen a BUNG in Sobn ben Ie Wein und | apremibora, Tamntei ¡21108 turm: Durh Beschluß der Gejell- | *" ck;, 4 t jeßt: Adler - A ror (GVRonosse ftsregijter i E E f, Z d Dar- E Betrieb einer Spar- un umgewandelt in eine e. V. M: H 9. CEUe S 0 . nehmens ist: G ins, lid: N einadbsallen hergestellten Branntweine | ck E i Lausiîtz, [2113 hasterversammlung vow L ani a S e E A Shyer- n. un]er Genossenschaf i; enreuther Spar- und D ens ist der Betrieb einer S 2 i D, V., c S M Ns : ehmens ist: emeinschaftlicher Bezuq i; e : n unjer Genossenshaftsregister De R Een csalsaftavertzoos | fog” Jubaber! Dro Gerhard Sper m 14 Flini Ie IU Ae Lauten Be L l E Bereit e. G. m. u. H.“ Darlehuskafse: 1. zur Pflege des Geld- und zwar unter der neuen Bezeichnung 1934 Amtsgericht Neustadt, O. S., den und Absaß von Kohlen. Statut vom | [0wie sonstiger Nebenprodukte, der ge- heute unter Nr. 89 p Gärtuectiss uz E l Ti ins Dex “Urbergang der in de i Be: eingetragenen G Ga ae S Nah dem neuen und Kreditverkehrs und zur Förderung Milchverwertungsgenossenschaft Groß- | 21. Juni 1934. 27. Februar 1934 meinsame Bezug der für den Weinbau zugs- und Absatgenossenschaft “nas Stammfapital ist Um 3000 RM uf | ling. Der Uebergang dex n ZEN rde- | Spar- und Darlehnskasse Borin, G G. Statut v. 13. 5. 1934 lautet die Firma | 268 Sparsinnes; 2. zur Pee A A e. G. n b. S, in Großbottwar. Hessishes Amtsgeriht Offenbach a. M. und die Kellerwirtschaft erforderlichen | tragene Genossenschaft mit beschränkter Oi Belge Bat: | gets n » Verd, dite i eim e ea aftlichen nun: „Spar- und Darlehenskasse Warenverkehrs (Bezug (aa Dat Á arbah P vuni 1934. | Veustadt, O. S. [21123] 7 S die Hebung des Wein- | Haftpflicht in Spremberg eingetragen. verd nt 8 iets fir dem Erwer des Geschäfts duréh Ger- Ver Qoirigy Ner genossenschaft | Íh Grafenreuth, e. G. m. u. H. o | licher Bedarfsartikel Unn Is, Q L. M Amtsgericht _ Jn unser Genossenschaftsregister Nr. 19 | Pausa, __ [21127] | vaues S alle hierzu geetgneten Maß- Gegenstand des Unternehmens ift di q n ethu Mauer ne hard Sperling ausgesblossn. Spar- und Darlehnskasse zur Pflege des „Kothigenbibersbacher Spar- Und | pzirtschaftlicher Grgeugn e L : ist heute bei dem Zülzer Spar- und | Auf _Blatt 4 des Genossenschafts- namen. Haftsumme 10 RM. Geschäfts- | meinsame Verwertung der Erzeugni bringt unte Anrechm z f hie von | ack, Sp R o Geld- und Kreditverkehrs dur: der | Darlehnskassen-Verein, e. G. m. U. Förderung der e Be Messkireh. [21117] | Darlehnskassenverein, e. G. m. u. H., in | registers, den „Wirtschaftsverein, eingae- ei e 10 _RM. Vorstand it: L Jatob s a ibbknor nene echöhte Stantmein Viet, den 21. Juni 1934. a) Förderung des Sparsinns und e H.“ in Kothigenbibersbah: Nach dem | Die Genossenschaft bes Mit- \ Genossenschaftsregister Bd. T1 O.-. 29: | Bülz eingetragen: Die Firma lautet [ragene Genossenschaft mit beshräufter Ettingshausen IT, 2. Bernhard Beer, | die Hebung und Förderung des : B Z —— Ditdarung d Mgr den “uma nun: „Spar- und Darlehens: L voir S ae duc Ta 4 Milchgenossenschaft Buchheim eingetra- | lebt: Spar- und Darlehnskasse, einge- Haftpflicht zu Pausa betr, ist am 4, Mai | 2. Johann Baptist Claudy, alle in und Gemüsebaues, der agemeinid lage von 15 RY gen d

au n B S b Ï i i ) i s f vil in N c ce . ct ee A 144 377 . . c C 2. . Ç +; o - M 5s . A B Ma

tung in gleielte Vbhe in die Gejelida, D) V agleihs und des bargeldlose a nun: „Spar- und Darlehens glieder. Die Genossenschaft w E ene Genossenschaft mit beschränkter | tragene Genossenschaft mit unbeschränk- | 1934 eingetragen worden: 1. Die Ge- | Sattenheim i. Rhg. Statut 1. Sep- | Bezug aärtnerischer Bedarfsarti

»e1eLulIMma J J s A 2E 4 cher Höhe in die Gesellschast

ck»otsdam. S | G os N. ÀA 1309. Auilias Vittext, st Fx S (, . . s d - é i

Potsdam. Jn- | Szobeck, in zFohannisbur(

S e c 4 115 des Obst- Garten- und vemuüsebau

T S 3 ‘geldlosen | Firma nun Aa G. m. U. | xstex Linie durch thre geschäftlichen j } | : S : A V enschaft if Fels iqui- | tember 1933. Bekanntma fol I A E | Sahlungzverkehrs (Verkehr “C ErIier, Ge N E E E Y Haftpflicht in Buchheim. Statut vom | ter Haftpflicht und hat ihren Sig in | nossenschaft ist aufgelöst. 2. Zu Liqui- D ‘dor (u Ungen. erso!- | Ausübung der Agententätü lee 19- sender Ronung) d S. ü Z “Sen An A S e E E Y 16. 5. 1934, Zreck I Genossenschaft ist | Zülz, Kreis Neustadt, O. S. Gegenstand | datoren sind bestimmt: a) Stickmaschi- S unter Firma der Genossenschaft in Regeno - Raiffeisen - Versi E Rastatt, den 20. Funi 1934. 4 Geno eil a E fender Rechnung) und tvel i „„Thierstein-Birkenbühler t hen stärken U Le edu na M die Milchverwertung auf gemeinschaft- des Unternehmens ist der Betrieb einer uenbesißer_ Franz Richard Schultheiß, n Rheingauer Bürgerfreund. _HBeit- schaften und die Schaffung Amtsgericht Ra]tatt, \ . S Gewährung wirtschaftlich no wn »- | und Darlehnskassen-Verein, e. * | liche Wohl der Bene geht vor liche Rehnung und Gefahr und die Ver- | Spar- und Darlehnskasse 1. zur Pflege | b) Stickmaschinenbesißer Hermann Willy | dauer der Genossenschaft unbestimmt. rihtungen zwecks Förder1 vonz 3 D si ler nen Geschasts und Wirts n S E e A “die s nit: Et Y sorgung der Mitglieder mit den für die | des Geld- und Kreditverkehrs und zur | Stöckert, e) |Sticker Clemens Arthur Geschäftsjahr tit das Kalenderjahr. shaftlihen Lage der Mitalieder. Rastatt. trag Abt. B Bd. U * nen Geschäfts- und Wirtschasts- neuen Statut v. 3. 6. 1934 lautet die Eigennuß. Rh., 22. Juni 1934. Gewinnung, Behandlung und Beförde- | Förderung des Sparsinns, 2. zur Pflege | Baumgärtel, sâmtlih aus Pausa, | Villenserklärungen der Genossenschaft Statut ist am 7. Mai 1924 erri S des hie Lon: Seen joll In Verbind it dem | Firma nun: „Spar- und Darlehens- | Ludwigshafen a. Registergericht Y rung der Milch erforderlichen Bedarfs- | des Warenverkehrs (Bezug landwirt- | 2 A Reg. 26/34. ersolgen retsverbindlih durch zwei | Spremberg, L den 12. Juni fo b "6 sellschaft mit beschränkter Sg Hes hiesigen Genossen- | Daneben soll in tau fasse Thierftein, e, Bc m: d a A R / A schaftliher Bedarfsartikel und Absab | Amtsgericht Pausa, den 22. Juni 1934, | Vorstandsmitglieder, wenn ste Dritten Das Amtsgericht. er Ge ( chd c Ç E ) des ( )enD! E R E Ver 3- | 4 ae C: os E Os E : Gaiitng in Muggensturm: Die Gesell shaftsregisters die Firma Konsum- | landwirtschaftlihen Ein- und Ver E L N: D Sun 19s:

L z De é x 7 e. I E5 f / E : ars TCDI N : : e landwirtshaftlicher ioshafen. Rhein. [21113] Meßkirch, den 16, Juni 1934. landwirtschaftlicher Erzeugnisse), 3. zur E gegenüber Wirksamkeit haben sollen. Die S schaft ist aufgelöst. Liquidator is der genossen]chaft Obererzgebirge, eingetra- | verein der A Absatz Taubioitts : [21108] | Ludwigsha , seitherige Geschäftsführer Mathäus gene Genossenschaft mit beschränkter | Bedarfsartikel, der Absc Idstein.

k Z : ( I Förderung der Maschinenbenußung. Ó ; Zeichnung geschieht in der Weise cs R gon ec R e : L ie Beschaf- Ì Fenschaftsregister ist Genossenscha reg Ler. e i Bad. Amtsgericht. Neue Säbig vom i e Amts * G via Sit die Zeichnenden zu der Firma der Mai A Eee Be Ra: O ‘Muggenstum e an | Haftpflicht in Annaberg betr, is ein: | schaftlicher Erzeugnisse und, die Beschef- |" "Fn unser Genossenscha Prlilchliefe--| Am 28. Juni 1 NeeI 2111814 Fee Veustadt, O, S, 21. Juni 1984. | v ‘u. H, Dalmiv, Dur) Genet G. | nossenschaft ihre Namensunterschrift | y2 gus bei dem Darweile in Muggenm. D t A : M und sonstigen Ge- itex Nr. 51 die „Milchlief tragen: eckarsulm. [ ] . U. H., Dallmin.. Durch Beschluß dex beisügen. Die öffentlihen Bekannt-| (¿el r. 29 del dem Di A in Muggenstuxrm. 110 getragen worden: Die Firma lautet | fung von Maschinen leih- und miet- heute U senschaft, eingetragene Ge- rag E3s8thaler Spar- und Darlehn83- : Fn das Genossenschaftsregister wurde Generalversammlung vont 12 5 19882 machun en erfol A T A und T arle9nsfassenverein e. G. T Amtsgericht Rastatt, den 22. Juni 1934. eo T debut Auna» E oberlaïfung T Metriebeit werden Lofenkibaft M Leschränkter Haftpflicht f G Tin “eingetragene Ge- Y am 14. Juni 1934 bei der Möckmühler Nienburg, Weser. [21124] | ist die Genossenschaft in eine solche mit Ser Venossensat aues f p rar in Daxweiler heute eingetragen worden: Amts( R A G INO S Genossen- | weisen Ueberlc L ‘7 1924 | nossen} i Siß in Cröftel E S beschränkter D Vank ei : N n das hiesige Genossenschaftsre ister | beshränkter tpfliht d 5 E O O e neue Saßung datiert vom 11. März E berg-Erzgeb., eingetragene rid E C E vom 19. April 1934. | : Tröftel“, mit dem Siy in Cro] senschaft mit unve} L anf elngetragene Genossenschaft Ft Das 1g hen|chastsreg rantter Haftpflih umgewandelt. Vorstandsmitglieder ; Rhei : | e Sabung dat : ri 0199A1 | L5H ; ZEGAR ay f Es gilt die Saßung vo 19, 4 é in Lrortel, i no eun} Z D Beschl : ç E cue Ct ; N O Eb d Gefl lzuht- d|Dio & 5 » Sn M : DOLIanos gliedern m ? )eingauer 34. Gegenstand des Unt nehmens if / [212201 | schast mit beschränkter Haftpflicht Ste 11. Zuni 1934 R ot Ginedei itpflicht in Esthal. Durh Beschluß j mit beschränkter Haftpflicht in | Nr. 50 ist bei der Geflügelzuht- und | Die Haftsumme beträgt 250 RM, die Bürgerfreund. Die Einsicht tee gz Dauer age ! » s , Ld E C Eta » p E JDE, 9 G é z c C n e s U S 3 Z " r , é “C Cin n dite Lift ap Votetak E T E Handelsregister Abt. A | Amtsgericht Annaberg, 22. Juni 1934. Greifenhagen, Amtsgericht Be Siatut ist am 8. März 1934 Dag vom L HUG ) Möckckmühl eingetragen: Gegenstand in Me Ealegenossenshaft e. G. m. b. H. E Dahl der Geschäftsanteile 200 Geo N ist N e E Ut Der Eta E | “V folgendes eingetrage el-Cues : gestellt. Gegens es Ey “wurde i S ange=- : S , ngetragen: g A schaft höchste Zahl der f U n e Emde jn die Lie | jest der Vern Äathené, f folgendes p e e U sellgeltent, Gegeusana e Uen 1934 wurde ein neues s t gab e ; des Unternehmens isf der Betrieb von A G Beilut des e les ¿ mtsgeriht Per eberg, den 21, 6, 1934. stunden auf der Geschäftsstelle jedem ae- red Paf enn B Kaufann Hans Ste | V see Genosezswatiorgifer f | Gro s rlO | mens ist die Verwertung der von on | nommen. Die Firma ist geändert in: . F Bankgeschäften aller Art E A luna voin O U og eralversatim- _— stattet. Die Genossenschaft wird durch worden: Dem Kausmann Hans Steg n unser Genossenshastsregiiter E | Greifenhage tosenschaftsregister ist Mitgliedern in ihrer Wirtschaft gewon- | Syar- und Darlehnskassen- i un des Erwerbes und der Wirtschaft der | Ung vom 22. Mai 1933 ist § 10 Abs. 5 Regensburg, [21129] | den Vorstand gerichtlich und außer: l», mann ist Gesamtprokura erteilt. heute unter Nr. 18 (Lieserer Spar- und Jn unser. De O Ta unter Nr. 4 | nenen Milch auf gemeinschaftlihe Rech- eingetragene Genossenschaft mi ( Y Mitglieder. des Statuts dahin abgeändert, daß die | Jy das Genossenschaftsregister wurde gerihtlich vertreten E Umer fiejer) folgendes eihgetragen worden: | eingetragenen Genosse chaft „Binower | nun und Gefahr. Die Genossenschaft | heschränkter Haftpflicht zu Estha É Amtsgericht Neckarsulm. Haftsumme von 20 RM auf 10 RM heute eingetragen: Rüdesheim a. Rhein, 18. Juni 1934. | n Amtsgericht. Lieser) folgendes eingetragen worden: eingetragenen Genoßen|c E sfase e. G L antt ihren Geschäftsbetrieb auf (Vfalz)““. Gegenstand des _Unterneh- E für jeden Geschäftsanteil herabgeseßt Bei den Firmen: y Amts rae epa us e : E a) Durh Beschluß der Genera'ver- | [ländliche Spar- und agróts üen eingeténe e is ihrer Mitglieder. mens ist der Betrieb einer Spar- e Ÿ Neeckarsulm 21119, | orden ist. ; I. „„-Spar- und Darlehnskassen- E [21327] | sammlung vom 30. Januar 132 wude | m, b. H. in Binow“ folgendes eing “Sdstein, den 21. Juni 1934, Darxlehnskasse: 1. zur Pflege des Getd- i Q das Genossenschaftsregister wurde | Nienburg, Weser, 21. Juni 1934, | vereis Aichkirchen, Post Hemau, | G i Bete “lier n, P 10 e TLET Tate Doi wee BintiE Boi | V WELIEN: ront halbe De, Amtsgericht 1d Kreditverkehrs und zur 750rderung 15. Funi 1934 eingetragen: Milch- Das Amtsgericht. eingetragene Genossenschaft mit unbe- | SXhwetzingen. / +1132] | den Krets threr Handelsregisteretntragungen, Cinze var 1997 Du Nei tatut vom |* Betrieb einer genossenschaftlihen UMISHZE / Und S vine S zur Pflege des am 19. „5unt 193. eingetragen: MWilch- chränkter Haftpflicht“ Aikir Genossenschaftsregistereintrag Band ] Strombera. de firmenregister: G AEITE Mae S Bekannt- | ckvar- und Darlehnskasse zur Pflege des 91381] Des Pari “(Bezug landwirtschaft- verwertungsgenossenschaft Binswangen, : r er Haftpfli in Aichkirchen: t O-S: L Konfimverein Altluttern Vom 19, 6. 1984: Die yirnta Aolf | 90. Januar 1A Le N e Tien Geld- und Kreditverkehrs dur: Kallies. Bekanntmachung. [21381] | Warenverkehrs tikel ünd Absaß land- eingetragene Genossenshaft mit be- | Nienburg, Weser. [21384] | Durch Beschluß der Generalversamm- 6 G m b S: Dur Vescblub der ern i | \ W na gen A E e -- YC - E S T Toni f 8Ye : E Fn Yr 7 o Q : E, E 1A s I . 0e i c 9A ed 4 c “S5 0 d) . L E T L L R ï VEI Ferman V n inm ‘* Rheinis riet Genossen "0! Ndrberung des Sparsinns und der | Fn das Genossenschaftsregister U! | [liher Bedarfsartike schränkter Haftpflicht; Siß: Binswan- | In das hiesige Genossenschaftsregister | lung vom 21. Mai 1934 wurde ein s veil, À x: Berta Herrmann, ge- |1n Rheint}h-Trter E ) S g des : weil, Fnhaber: Berta Pt A R E u ; olgeblatt (4 E

( i, E DEE E Frzeuanisse); 3. zur i ; R ; G i: : ck E Generalversammlung vom 13. Mat 1934 | Stromberg. Hunsrüek h L 8 essen I h Kapitalbildung (Sparverkehr), heute zu Nr. 3 bei dem ag A A N rNelhinenbenubung. j gen. Statut vom 27. April 1934. Ge- | Nr. 23 ist bei dem Konsumverein Lein- | neues Statut angenommen, Die Firma i J ser Genossenschaf borene Gaiser, Ehefrau des Adolf Herr- | s ‘Gegenstand deë Unternebmens ist b) Förderung des natürlihen Geld- | Spar- und Darlehnskassenverein, einge- | Förderung

i i „S wurde F 1 des Statuts hinsihtlih der în unser Genossenschaftsregister g E l ist die ge- | tor e. G. m. b. H. in Nienburg heute | lautet nun: „Spar- und Darlehns- | 2: I 1 des Statuts f F r Genossensaftsregis: i [hr ; enschaf f n Ge- Æ genstand des Unternehmens ist die ge- | tor e G. m. b. H. c g h : e,Spar : T E L ir Lade D A L i i Vin 20, f 134: Que M J: ge è nus | ausgleihs und des bargeldlosen | tragene Genossenschaft mit unbeschränk- Die Genossenschaft besGräntt ermit [i meinschaftliche Bectune der vor, Qn | folgendes eingetragen: tassenverein Aichkirchen eingetragene genossensbaft Altluktrim rorauther- | unter Nr. 32 bei dem Ro! Vom 20. 6. 1934: Zur Firma Ernst | der 3 C aur Mle Len Goll uni E R ete s (Verkehr in lau- | tex Haftpflicht, in Balster folgendes L ha}tSbetrren A enofrens@ast will in # Mitgliedern angelieferten Milch in Durch Beschluß der Generalversamm- Ma mit unbeschränkter Hasft- GenossensGaft E LelSciniee Ste Reh Lit A E mpp, Hauptniederlaf] Hier; De | TEINBIONE, L. Px E n Hot VAY:UNngSve Q F den: Durh Beschluß der glieder. Die Geno]je rhäftlichen D d N d für d lung vom 6. Juni 1934 ist § 1 des | pslicht. 1 ( ejhrankter Ha Rot Firma ift ero CLEYrS RnD De ; : fender Rechnung) und aetragen worden: es ES Se s durch ihre geschäftliche! 7 veren Namen un für deren Rechnung. ck 5 n s 2 2 : eta 1PM: Das neue ige I n | Gewährung Le ie Sau Hige B N Sbitte die ‘Aclen Eicitunièn die wirtshaftlich Schwas- : Amtsgericht Neckarsulm. Statuts dahin abgeändert worden, daß 11. „„Darlehnskassenverein Fries- | Þ N SgeLahh. REULLNYES, vertehr® (Bezu zndrDirisasilicher iger Betriebskredite für den eige- | ändert worden und an Stelle de ( verteDrs D'CUG ¿T7 L S diger Betriecbskredite 7 : den eige ände 1 Stelle ften dli Bod rftäartito P ED Aas L¿andmIri g Geschäft8- Und Wirtschafts- Satzung die vom 28. Mai 1932 getre e

E

i,

Ronutlincgen,

sitt- : der Name der Genossenschaft jeßt lautet: L eingetragene Genossenshaft mit | Schweßtingen, den 21. Juni 1934. 27. März 1934.

E 3 aeisttae und Î n A t; G R G a L E s - eln. den A a Dal fibern na Neuhaldensleben [21120] Verbrauhergenossenschaft tienburg | Unbe e Se in Sries- Bad. Amtsgericht. T. i mens is der | E : p : i | f i i i L \ \ s o . -_ 5 . C L L - A y PYch ch il JNSTQNN ei L E betrieb der R Die Genossenschaff ift umgewan Be 2] Uthe Loy i d innuß geht vor F In das hiesige G tsreaister (Weser) e. G. M, Q. eim: Durch es en Generalver L g ; R r91 1233 zur Pflege des Geld s “Dle | ran der MeidiE neben soll in Verbind i Ländli S Darlehnskasse | dem Grundsay „Geme H I on das hiesige Genossenschaftsregister Nienburg, W., den 21. Juni 1934 ammlung vom 29. April 1934 wurde | Senktenberg, Lausitz. [211383] | 1. zur flege des Geld- und Kr Ganbelsregiereintrag our 19-9 ‘Die | Ung der Ame tse Daneben soll in Verbindung mit der | Ländliche Spar- L BertóssensGaft mit | Eigennuß“. : igshafen } Nr. 13 a ist bei der Genossenschaft Kon- ais S 7 Gd "sein neues Statut angenommen. Die | Jn unser Genossenschaftsregister ist verkehrs und zur Förderung zur Firma Otto MRONEL pri Bernkastel D Iloaowitiidaliliden Ein- und Verkaufs- Balster, ters Seflpflicht mit dem Sitße| 2, Konsum Verein Eg Lee Ÿ sum-Verein Althaldensleben e. G. m. E O t: Firma lautet nun: „Spar- und Dar- unter Nr. 60 die Milchlieferungs Sparsinnes; | Firma lautet R L e ‘Butter Amrtsc der Bezug land 2s va P Geaenstand des Unterneh- | a. Rh. elugeteagene N in Lud- E in Aen olen heute folgen- Nürnberg [21125] lehnsfassenverein Friesheim einge- O eN _ Neupetershain, einge- | 2. zur Pflege des Warenverke e ; so 106 K, , H } ia T f . t L 2 . e O F . ¿s 9 s s Z % L T3 y A : e 2 2 J L L l G Î E E Groß- und K Ms Ï L “œ. i eschaf- in 2 t der Betrieb einer Spar- und mit beschränkter Durch Beschluß der es eingetragen worden: ; Genossenschaftsregistereinträge. tragene Genossenschaft mit unbeschränk- | tragene ( enossenschaft mit beshränkter zug landwirt ha t! a le „In das Genossens@aftäreaifer Nr 19 | sing von Mo dine sonstiger Darlehns zum Zwee: 1. der För- | wigshafen a. Rh. Dur samm- Die Firma ist geändert in „Verbrau- 1. Baugenossenschaft des nat. soz. | ter Haftpflicht.“ Haftpfliht in Neupetershain, einge- artikel und Absatz Amtsgericht Rosto. Jn das GenossenschaftSregifter Nr. 19 | ing ron Maschinen und sonst e- | Darlehnskasse zum Zw und Erleichte- | außerordentlichen r geb die hergenossenshaft e. G. m. b: H., Alt- Reichsverbandes deutscher Krie 2e III, -Darlehnskassenverein Ho- | tragen worden. licher Erzeugnisse): ist bei der Genossenschaft SCpar- 2 4 | brauchsgegenständen zur [eih- un? Pas derung A R o. der Gewährung | lung vom 2. Juni HOL Trage | haldensleben“, - | opfer e. G. m. b. H Ortägruvve hengebraching, eingetragene Genossen- Gegenstand des Unternehmens ist die | 3. zur Förderung der j (atzbact [21329] | Darlehnskajje eGmuB n roe | reisen Ueberlassun E Ar Tag { rung der Geldanlag render Rechnung an | Firma geändert in: --Ver Rh Neuhaldensleben, den 19. Juni 1934. Schwabach in Schwabach, G.-R. 1 54 | [baft mit unbeschränkter Haftpflicht“ in | Verwertung der von den Mitgliedern benußung. Jn unser Handelsregister A Nr. 81 | eingetragen worden: Au Ste m | Es gilt die Sazung vom 30. April 1934. | von Krediten in N ‘eigenen Ge- | genossenschaft E Ct any ares Ah bes Amtsgericht, Schwb. : Die Géneralversammlung vom | Lobengebrahing: Dur Beschluß der | in ihrer Wirtschaft gewonnenen Milch | Die Genossenschaft beschränkt ibren «Fn unser E e, E Handel sgesell außer Krast getretenen O a f zreifenhagen, de1 AD. die Mitgiteder A Ftsbetrieb, 3 des eingetragene Genossenscha 5 Mai 1934 hat eine enberin, der Generalversammlung vom 17. Mai | auf gemeinschaftliche Rechnung und Ge- Geschäftsbetrieb k bén Deeit ute il Ie N S Co in S{öbnau | 13, 10. E L 5 An I U R Ei@er 'Bedarfs- dea RRtEs MEPLEN 93. Juni 1934, F Neumünster [21121] | 88 1 und 3 des Statuts beslosfen. Die | 1934 O neues Statut ange- | fahr. Das Statut ist am 25. April | Mitglieder S5 Mal O1 L E) a Z ç des 2 chSverbandes S Tes 2 CUgSs a ! e ias aren a. F 4 ‘0. 4 s 2 s A 2 gi : D, n s . no î t » . 934 v v 4 Stromberçc den 983 1 ti 1934. on ende hen 1 virtschaftl E S en : : ; Ludw1gs é : : ommen. lie Firma lautet nun: | 19: errichtet. a, 11 G E i has , a „hom M. Ma) 1994 ana Im das G ;" beim | landw ti liger Erzeugnisse a Amtsgericht Registergericht. n 27 P ite fe gte Olle Me aus Res eve a --Spar- und Darlehenskasse Hohen- Amtktsgeriht Senftenberg, N. L Amtsgericht. Fir il criosee E : . [c ste ) D m 30 Ma ° D gel E | A “Fs is A Ba bftios beim l d) irt ja tli er rze gn ( : i : Í a 1 : : e | : | i : : | ai L schaften) v “A E A | in das Genossenjihastsregiiter be andi : \chaff von [21114] Darlehns asse, eingetragene Genossen- | einget Ge ; gebraching eingetragene Genossenschaft den 20. Juni 1934. | : - *Afmtgeridn 24 Sou Sa : icht Ha ist heute unter | Mitglieder, 4. der Beschaffung s Sitz. E Celle ELNgeITAag : | cntgetragene Genossenschaft mit be- | 1 ¡hr L iht 4 A Triebel. 21140f S Amt gericht Schönau (Kahßbach), Brauns * Amtsgericht. | Am tSgerIMt Pee “ecosseniwaft Moshinen' und sonstigen Gebrauch8- Lübben, r enossenschaftsregister haft mit unbeschränkter Haftpflicht, schränkter Haftpflicht Ortêgruppe mit Derlege ca Nt L S g S S E “iebe ala A ——— L Eierzentrale Niedersachsen gegenständen gur L ree Mie Nr. 21 (Wittmannsdorfer Spar- un? Groß Kummerfeld, eingetragen worden: | Schwabach. ee l : Senftenberg, Lausitz. [2138 (

: ç ; : h e Gee traching, eingetragene Genossenschaft | J ser Genossenschaftäregister ist [am 11. Juni 1934 unter Nr. 23 die z 913761 | Ei ale I en s Fre is Mt e E (P! : . H. in S der Sazun Gegenstand des | 9. ilchliefe gen v ; Ge Einf ; ! ) n unser Genossenschaftsregister i M ae Puni 1994 uni r. 23 d [21330] Burgstädt. haft8reaister ift am | Genofsenshaft mit bejchränkter (As H UILNA An i 10 RelAitice? für Darlehnskassenverein e. S. um: ist Pte : Unternehmens) it by 24 worden Ctieider t E Q a L P reiast tracing: Dur) B At in Min- | unter Nr. 61 die Milchlieferungs- getra MeeeiGaft Triebel, i ‘i il: N Jn das Genosjen|chastsregtiter it am j 2, f is in Hannover. Gegen- | Hafstsumurtè beträg r Hart ntoif dio | Wittmannsdorf, Kr d es ; i G E E ttraming: Dur eshlu er General genossenshaft Schmoaro, eingetraaene | Lingetrage e VGenoîse ( H X Schweidnitz. ; Ln [On 0s S f 9 betr. die | pfliht mit Siß in Pannovey v. : : Geschäftsanteil, die s urch den Zusaß: „Des „gemeinschast- dorf, G.-R. 11 8 Shwb.: Die General. Min luß | geno ens Schmogro, eingetragene | éingetragene mast mit d N T ag, 0 12yve or Abk. 9c A 934 auf Blatt 12, betr. di : nternehmens it die gemein- | jeden erworbenen el Lira Æ ingetragen worden : q i ; pa ar v , fi l Us versammlung vom 2. Juni 1934 wurde | (Genosse [chaf beschränkter H [chranTter Haftpflicht zu Triebel, Kreis jm hiesigen Handelsregister 22, unt 19 y L zu | stand des Unternehmens ist die geme E : Geschäftsanteile: 50. «. | eingetragen ist wie folgt erweitert: lichen Bezugs landwirtschaftliher Be- versammlung vom 2. Juni 1934 hat die | (U! ck N ¿, | Genossenschaft mit deschränkter Haft- | &raänlter L L O L E x Mr. 31 eingetragenen | Firma Consumverein (Eintr | tan ertung derjenigen Eier- | höchste Zahl der Geschasts e 200 S 2 Abj. 1 11 wie solgi Cr da darfäavti ¿ 2 CN : N E fe C ein neues Statut angenommen. Die fliht, in Shmoaro einaetraae worden. | 2o0rau’, mit dem Siß in Triebel C1nges D ar Bat e O sell» |& : y e ertung derjeni z rit Kallies, den 11. Juni 1934.| F§_- : des Absayes von arfsartifkel und des Absatzes landwirt- Annahme eînes neuen Statuts be- | Q! / T, ( Pllicht, in Shmogro eingetragen worden. | 20ra E R 0 a Ç Disconto-Gesell Hohbenkirhen und Umgegend, ei ¿(he nach Befriedigung des | Amtsgericht Kallies, den 11. F 4. Die Vermittlung D : L : : - _ X ¿xlrma lautet nun: „Spar- und Dar- Hegenstand des Unternebuens ist die | tragen worden. Das Statut age Deutschen Bank und Viscor . | Dohenli enschaft mit beschränkt en, welhe na Besriedigun( y H G N; 5. Die Vermittlung schaftlicher Erzeugnisse.“ schlossen Gegenstand des Unternehmens l S : Gegenstand des Unternebmens ist die tragen ‘worden. Das t ist am wege Be civare [ LUE Mole att Un MTOE. iaenbedarfs innert des Eierver- c Fiern und Vieh. 5. D i d : E . ; aa lehensfasfe Mintraching eingetragene Verwer der den Mitgliedern | 2°. April 1934 festgestellt. Gegenstand shast, Q Die Generalver- Haftpflicht in Hohenkirchen, C E ecdétiaSsen als | Leonberg. das N Se Versicherunggeshäfm 194 ADUsier, pen iht uni at U e, E von Genossenschaft mit unbesGränkter Duft. e Mae au D dern des Unternehmens ist die Verwertung ingetra( L uz : io [S Et t Q et künftig: | wertu erbande » 2 2061) T R U Zregaisterneueintra 1 4 ck h e A e D L gericht, V en Zllguedern 1n ihrer Wirtschaft ge- | 54 « Wirtschc zes Unternehmens ist die Verwertung c die » »rden: Die Firma lautet funftig Z Das & t t Genossenshaftsregisterneueintrag 1 Lübben (Spreewald), Geno/ | : (8 Bent d Gat ven 0G Epe en O ee D nkirben e 15 verbleib Das Statut 1} »enole : s LUDD ls WeutKgortchit Mi; meinschaftliha ? L / auf gemeinschaftlihe Rehnung und Ge- | Lk | . : c : E S des (Grundkapitals Um | Verbrauchergenossenschast Hohenkirchen, | Uebers! 20. Juni 1934: Milchverwertungs Das Amtsgericht. Neutode E 913891 | gonnenen Milch auf gemeinGastliche | Y, „Darlehnskasseuverein der Ex- auf g Bd Slaeul n aur A April | [haft gewonnenen Milch auf gemein- 14 000 000 RM beschlossen. Die Heradb- | cingetragene Genossenschaft mit be- | am + Samtovüe: 16 Juni 1934. | genossenshaft Höfingen, eingetragene eurode. [21382] Rein Gesth, Semein[@Waftlide vod ui Darlehnskassenvere der Ex | ffe B u l ement Wis af r

mtagaeri gene Genossenschaft mit unbeschränkter Amtsgericht Senftenberg, N. L. Beschränkung des Geschäftsbetriebs auf Amtsgericht Hannover ist heute unter | Gegenstand des Unternehmens ist e | amtlicher Teil), Anzeigenteil und f Generalversammlungsbeshluß vom | kirhen e. G, m, u. H. in Diet: | 1934 } in § 4 Abs Ì Ven.-Rea. ift « 29. 6. 1934 j AmtsSsgerickt ( 2%. April 1934 geändert in § 4 Absab 1| Fn das Gen.-Reg. ist S erscha {| senscha Is : : us ADi - E E N M A die Genossen} enossenschaft des Niedersäch- Scheuer D rAE N unserem Genossenschaftsregister 1st Fm Genossenschaftsregister wurde au Zl tee eno] i r ; L chrânft- | bei der unter Nr. 3 eingetragenen Ge- | 21.6 1934 eingetragen bei der Firma italieder), 8 14 Abs. 1 Say 1 (Ver das Gaststättengewerbe des Krei]es | |¡chen E 2a z Genossenschaft mit Amtsgericht Leonberg. Handelsteil und für parlamentarisSt ) chaftliche Nechnung und deren Abgabe \{lossen. Gegenstand des Uniternébneernt D Que Meno i G N | ft tit leder), g X 0 Ar ch 05 ati en DCTU E ngetragene : 9 3e j ) 2 , | mitglie! eingetr vorgenannten getragene Genossenschaft mit beshränk- genossenschaft Langenau, eingetragene alt RMIRE Cu Unternehmens | worden: pfliht in Langenau: Dur VBetStud

( Q ° L H rroni H s t ( H G * és A OR' 4 d E 5 d à G ¿- F in, 4 ur F d » s Á Fr V F » 9 » 2 & {4 s 9 » J eae des . o WarSiad i L O : q] | : ets nh ftrichen D y Peter Brunswig i1t Gegenstand des Unternehmens N ur{führung von Arbeitsaufträ heute zu Nr. 29 zu er Elektrizität - l und Verla S . Afktiengesellschaft, Ber R: F Dr erung de s Erw bes und der derung des parsinn rien s fl ge Des ist der L etrieb eImev Spar- und Dar- L urch Beschluß der Generalversamms- der Generalversammlung bom 1 A 4 ; s Js “Juni 1 n E 7 * Deba tifeln | s É chuhmc herhandwerks sowie genossenschaft eingetragene Zenofsen- Wilhelmstraße 32. &lrtschaft hrer Mitglieder; die (Förde- Warenverkehrs (Bezug andwirtschaft- lehnsfasse I, Ur Pflege des Geld- Und lung vom 2. Mai 19834 wvurden die SS 1 1934 hat sich die Genossenschaft auß S iduis , | ) s für | ge fiden bal 4 ich f n i beshrä! c Haf u î A. d v ofs ' lo Q ; b d- . : . 2 C C: o T « Zk Fe , R y U} 7A AR S i den 9. Juni 1934. von Waren und Bedarfsartikeln sur li iftlichen Maß nahmen dur |hast mit ] nkte - ftpflicht z U eiue il Unt a nteressen c tleinhan l , lichec e arfsartikel und A say lan M Kreditverkehrs und zur &orderung des 30 und 59 A b{. 1 geändert. Die Firma gelöst. Amtsgericht Ulm LVBUQAU - J LLFA j O, “e . R 0 t ti 5 s PTDE. ' fut : 19 Es  U : ¿ v L c y L d G h Amtsgericht. DAS Gaststättengewerbe 2 l mol wirti{haftliche Sicherstellung Hemmelte, eing w rden Hie Be a g der j d ç

Das Amtsgericht, Abt. 2 in Eschwege 4 : ragen 0 r ge S de s B d

i _ -—

. - E Art ? F Ï p - * e g E C 5 c O J 9 L - * 4 B ., u L u G x : dp D beträgt Jegt 130 000 000 RM. | Kirtogericht Buxgstübi, 29. Juni U | —— Genossenshaft mit beshränkter Hast Fm Genossenschaftsregister Nr. 25 ist haft beschränkt ihren Geschäftsbetrieb L f Haftpflicht“ in Scheuer: Durch Beschluß d Siri 401 f den Kreis der Genossen u 2 "Cr. E s L » c A S und Nicht- b. D. f No De eo . . ) c i ; “R Wi S0) . C! ) den 90. Juni 1934. ô ; i ius der (eneraluersammlung von pr | In das Mens fem Gai aeeg llen Ven 1 24, B S für Schriftleitung (Amtlicher x 9., In Neurode eingetragen: Durh| 3, Darlehenskassenverein Diet urde ei S - [21134] s S194 411 Es S C " s L E L da VUrde eimn neues Statut angenom- 9 13 E A ; ) L 9 c 2 Í E : i M u i igetragen die Genossen[haft: | gemèinschastlihe Verwertung, Bex V \ deu Verlag: Direttor Dr. Baron v o +1. März 1934 ist das Statut neu ge- | kirchen, G.-R. 11 5 Ntt - Die General. | men. Die y etrage j F N i N a du S Jes Nr. Bs 5 g n Ï : : doy Fj - S N) 5 »in - io ' ine} ck Q N Di p p D « e nil | huhmaher N ap anne | deren Mate T E S für den übrigen redaftionellen Teil, dez er Einkauf von Waren auf gemein- | die Annahme eines neuen Statuts be- | tragene Genossenschaft mit unbes t y 18, Juni 1934 fe : nover. G 3 j tQt Ae Errichtu1 N ialwaren- Darlehenska se tflege des onschaften wurdo mot y (Befugnisse des Aufsichtsrats), B | in Eschwege eingetragen worden. Va | nover. Gegenstand des Unternehmens | Löningen. Berlin-Lichtenberg » Nung von Kolonialwaren- | und Darlehenskasse 1, zur Pflege de nosjen!chaften wurde weit

ital beträgt jeyt 130 000 000 RM. | Amtsgericht Burgstädt, 23. Juni ge [21104] | pfliht, Siß in Höfingen, Statut vom Verantwortlich: bei der Edeka Großhandel, e. G. m. | auf den Kreis ihrer Mitglieder. i fapita (tr N der Goneralversammlung vom 17. Mai Amtsgericht Triebel [{chluß De (Generalversammluna vom Eschwege. Fi ma laut t i Sp r S U g 11 1] ' “a Pr NE4 naeh E Milch i : : i Maß ae ) rnehmens i »Y : 106 Cy rp ita ‘autet nun: „Spar: | Semmerfeld, Bz. Frankf. O. | Ulm, Donau. 2114 nshaft unter - r. 354 eingetr den Mitgliedern angelieferten Milch in Dazur in Berlin-Wilmersdorf, aßt, E des Unternehmens ist versammlung vom 27. Mai 1934 hat und Dartkehenskasse X ä f : x c Q _ e, rf2n0 nentMaî UT | © tals), § 11 (Vergütung der Borstands- | dex Firma: Einkaufsgenossenschaft f 4 i ssenschaft „C ) s Landwirtschaftl 3 E i 6 ; : « L i: L ! i f nosjen[chast „Consum-Verein Gassen, ein andwirtschaftliche Bezugs- und Abîsag- pu —_ 4 T +7 J F ° S q ° - r . Œ zut D 10 ö » D ç FP2 E p S d P B O E M pj 1 t A f c E R: gütung des Aufsichtsrats), § 17 Abs. 5 | Eschwege und Umgegend e. G. m. b. H. | e. B. eing Saftvflicht mit Siv in Han [211101 | Nahrichten: Kudolf Lanbsch zum Handelsbetriebe an die Mitglieder; ist nunmehr der Betrieb einer Spar Bei sämtlichen / Ge- 191 tut J Ier L t 7 121110 ' ' i NST 0 er eingetragen: | ter Haftpflicht“ in Gassen eingetragen Genossenshaft mit beschränkter Haît« 921 festaestellt_ | nover. g V N Tenfs 3regi ist T Jandel dienender 4 Betrieb :[d- Kreditverkehrs und zur För- r Geaens 8 ; ; h: i z Le 15 Abs, 1, 1 1934 festgestellt. | utf 0 emeinschaftlihe Uebernahme Jn das Genossenschaftsregister Druck der Preußischen Druderei- ienender Anlagen und Betriebe | Geld- und (treditverkehrs und zur För Der Gegenstand des