1897 / 239 p. 12 (Deutscher Reichsanzeiger) scan diff

Reinigungskammer und Sahnenkammer am oberen Ende. Behuisch & Claas, Soeft i. W. 11. 9. 97. B. 8991.

Klasse.

45. 81 776. An einem Behälter zu befestigénde Seis mit Doppelmantel -als Windkefsel und Seiher für die Sprißflüssigkeit. Wilhelm Essig, E Oberamt Besigheim. 17. 7. 97.

45. S1 779, Müäusefalle mit zwei scharnier- artig durch Federn verbundenen Platten und einer einftellbaren federnden Drahtftüye mit Quer- ftäbhen. Semi Freudenberger, Würzburg, Domfítr. 9. 22. 7. 97. F. 3713.

45. S1 794. Automatishe Ratten- und Mäuse- falle mit als Fallflappe dienendem umfippbaren Dedckel. Johann Vofsen, Düsseldorf, Bogenstr. 23. 31. 8. 97. V. 1329.

45. S1 797. Instrument zum Abschneiden und \{onenden Auffangen des Obstes nebst Vor- rihtung zum Aufsammeln der Raupennefter. Tei. S Halberstadt. 24. 8. 97.

° i .

45, S1 824, Zerstäuberkopf für Peronospora- sprigen mit die Zerstäuberflüssigkeit in wirbelnde Bewegung versezender Einrichtung. Dr. J. Schanz & Co., Berlin. 11. 9. 97, Sh. 6568.

45. S1 919. Zufammenlegbarer Vogelkäfig mit in Scharnieren beweglichen Theilen. H. I. H. Bröcker, Eimsbüttel-Hamburg, Tornquiststr. 12. 2. 9. 97. B. 8947. ® Q

45. 81937. Suygzelt für Obstbäume oder Beeren- bezw. Weinanpflanzungen, defsen Stangen mittels Oesen auf einen federnden King oder eine Stange aufgeshoben werden. S. Dieft, Sonne- berg, S.-M. 2. 8. 97. D. 3016.

45. S1 952. Rechen mit Zinken aus gepreßtem Blech. Carl Brus, Velbert Land. 30. 8. 97. B. 8923.

45. S1 963. An einem Steckstab einstellbare Drebscheibe mit federnden Klammern zum Halten eines Gartenshlauhes. Carl Nelson, Mari- nette ; Vertr. : Emil Reichelt, Dresden. 14. 9. 97. N. 1622.

45. S1 964. Durch Versezen der Löcher zweier Platten veränderlihes Si:2b mit Triebmechanis- mus. William Bartelt, Fairfield ; Vertr. : Emil Reichelt, Dreéden. 14. 9. 97. B. 9002.

45. S1965., Formplatte an Mähmaschinen zum Runden der Garben, mit untershobenem Keil zur Beränderung der Krümmung. Lemuel Fritts, Sunnyside; Vertr. : Emil Reichelt, Dresden. 14. 9. 97. F. 3845. i

45. 81967. Tränfsheibe für Geflügel mit einer durch Kanäle mit einer Flashenöffnung verbundenen, ih selbstthätig nahfüllenden Tränk- rinne. C. Ungewitter, Domäne Gr. Kühren, Poft Neuhaus a. d. Elbe. 14. 9. 97. U. 603.

45, 82006. Snurantrieb mit einer dur Gewidht belafteten Spannrolle für Zentrifugen. E E Löwenberg i. Schl. 25. 8. 97. K. 7191.

45. 82023. NViehtränke mit selbstthätiger Regclung des Wasserstandes und mit auf einen

apfen geshraubtem Tränkbehälter. W. Wall, bdrup b. Satrup. 1. 9. 97. W. 95862.

45. 82053, Wabenhalter mit gespreizten Schenkeln. Ernst Stemmler, Zeulenroda. 14. 9. 97. St. 2452. s

45. 82 071. Fliegensheuhapparat, dessen Flügel dur ein Uhrwerk in rotierende Bewegung ver- sezt werden. H. Wortmann, Elmshorn. 15. 9. 97: W. 5900.

45. 82 076. Honigpresse mit zwei Preßräumen, die durch Siebe abgeschlossen find und in welche ein verschieb- und verstellbarer Kolben abwechselnd eingeführt werden fann. H. Huntemaun, Ofternburg b. Oldenburg i. Gr. 15. 9. 97. H. 8445. j;

45. S2 O81. TränkbeckŒen mit Rohransluß und Schwimmerventil. M. Kraatz, Braunschweig, Wörthítr. 7. 1s. 9. 97. K. 7279. _

45. S2085. Baumfsäge mit zum Messer aus- ebildetem Bügel. August Baeutsh, München, ugustenstr. 49. 17. 9. 97. B. 9023.

45. 82087. Ovales Geflügel - Futtergebäufe mit Vertiefungen im Boden zur Aufnahme des Futters. Clemens Dörr, Germersheim a. Nh. 17. 9. 97. D. 3094.

47. S1 790. Regulierventil mit einer als An- {lag für die Spindel dienenden, einftellbaren Schraubenmutter. Bechem «& Poft, Hagen i. W. 13. 8. 97. B. 8838.

47. S1 839. Stlagloses Pumpenventil mit das normale Maß übersteigendem Hube und am Nande des sehr Icihten Ventiltellers angreifender Feder. Carl Heverle, Miskolcz; Vertr. : F. C. Glaser u. L. Glaser, Berlin, Lindenstr. 80. 13. 8. 97. H. 8260,

47. S1 S711. Eiderheits-Dorpelhaken mit ge- freuzten Spitzen. Ed. Hahn, Schweinfurt. 11. 9. 97. H. 83414.

47. S1 87S. Hohle Gummiringe als Dichtungs-

- material. Heinrih Schmolka, Prag; Vertr. :

{N Deißler, J. Maemecke u. Fr. Deißler, Berlin, Alexanderstr. 38. 13. 9. 97. Sch. 6574.

47. 82 020. Kugellager für DresWmaschinen mit selbsithätiger Schmierung. F. Fest, Röffel, Oftpr. 30. 8. 97. F. 3809.

47. 82054. Súlauhfkuppelung mit beim Kuvpeln durch einen gelenfig angreifenden Triebz keil geöffnetem Schließventil. L W. Cadott, Ogden ; Vertr. : Emil Reichelt, Dresten. 14. 9.

97. G. 1704. ] E

47. 82056. Zweitheilige Untershale für Ring- \{chmierlager. obert Scholz, Leipzig-Lindenau. 14. 9. 97. Sh. 6579.

49. S1 763. Kugelshleifmaschine mit am oberen Rande eine Zuführungsrinne für das Schleif- mittel tragender Schüfsel zur Aufnahme des unteren Schleifringes. Jul. Fochtenberger, Nürnberg, Fürtherstr. 49. 11. 9. 97. F. 3537.

49. S1 799, Quernuth mit Lineal in Auf- spanntishen von Werkzeugmaschinen. Werk- zeugmaschincufabrik „Union“ (vormals Diehl), Chemnitz. 25. 8. 97. W. 5839.

49. S1 906. Glühofen füc Feilen u. dgl. mit luftdiht abshließbaren, gußeisernen Muffffeln. Kuprion «& Co., Speyer a. Rh. 13. 9. 97.

ß. 7259. :

49. S1 915. Nach allen Richtungen hin dreb- und verstellbarer Bügel an Spanneisen für Bohrvorrichtungen zur Innenbohrung. Düssel-

Klasse. 49, S1 945. Auf Kugeln gelagertes Gehäuse für die Shleifringe von Kugeln-Schleif- und Fräsmaschinen. Maschinenfabrik & Kessel- \schmiede, Jul. Wacker & Comp., Nürnberg. 25. 8. 97. M. 5824.

49. S1 966. Tranéportabler Drehstahlsupport mit Führungsfedern mit verstellbaren Keilstücken zur Ausgleibung der Abnußgung. Thomas Dowman, Chester; Vertr.: Emil Reichelt, Dresden. 14. 9. 97. —- D. 3083.

49. S1 984, Apparat zum Weih- und Hart- Iôöthen mit selbftthätiger Vergasung des flü sigen Brennstoffes. H. Junkermaun, Varel i. Dld. 10: 7:9. F. 1739,

49. S2072. Drahbtglühofen nach Art des D. R.-P. 77444 mit in den Gasabzugskanälen angeordneten Luftzuführungêrohren. Aachener Thouwerke Aktien-Gesellschaft, Forst, Bez. Aachen. 15. 9. 97. A. 2313.

50. S1 908. Mehlsiebvorrihtung mit halb- fugel- bzw. fkugelfkappenförmigem Sieb und darüber befindlichem, entsprehend gebogenem Ab- ftreihbügel mit Kurbeldrehahse. Iosef Kretschmer u. August Eder, Meffersdorf b. Wigandsthal i. Schl. 13. 9. 97. K. 7257.

51. S1 792. Stimmschlüfsel mit entsprehender unterer Oeffnung zum Aufzieben von Stimmen- wirbeln oder Vechaniken bei Saiteninstrumenten. Richard Martienssen, Berlin, Brunnenstr. 24. 17. 8. 97. M. 5796.

51. SLSS6., Einzelegter Boden über dem Tonkörper als Träger für die Notenblätter bei meanischen Musikinstrumenten mit auswechfel- baren Notenblättern. Martin Seliger, Breslcu, Schweidniterstr. 31. 12. 8. 97. S. 3654.

5L, SL 942. Geigenkörper aus einer Mischung von Leim und Fichtensägespähnen, mit nah außen gewölbten Seitenwänden. Emil Traub, Vege- jack. 18. 8. 97. T. 2152.

51. S1 951. Mundharmonika mit fo eng an- einander gereihten Stimmen, daß dieselbe im Portemonnaie aufbewahrt werden kann. Adolph Glaß jr., Brunndöbra. 839. 8. 97. G. 4283.

52, S1 969. Festliegende Deckplatte für Vorder- Einfädelung an Nähmaschinen-Schiffchen, deren hinteres Ende umgebogen in das Hintertheil des Sciffchens fest eingeseßt ist. Dresdner Specialfabrik für Nähmaschinen-Schiffchen 1. Apparate, C. Würker & Co., VDresden- Pieschen. 15. 9. 97. D. 3087.

53. S1 S830. Aus fließender Masse hergestelltes, hartes Alteisenkonfekt. Emil Bo, Leipzig, Dufourstr. 24a. 7. 7. 97. B. 8629.

53. S1 S876. Behälter in Hasenform mit einer aus feingefaltetem Papier gebildeten Schußhülle. Nich. Fröber, Hüttensteinah. 11. 9, 97. F. 3838.

54, 81 760. Briefumshlag mit Geschäfts- anzeigen-Aufdruck auf der Rückseite. Siegmund Lubszynski, Berlin, Neue Königstr. 32. 10. 9. 97. L. 4568.

54, S1 767, Postkarte mit einer oder mehreren anhängenden Reklamekarten. A. Hahn, Berlin, Badstr. 39. 11. 9. 97. H. 8415.

54. S1 768. Eine aus zwei Blattschichten be- stehende Postkarte mit einem oder mehreren Aus- schnitten in einer der beiden Schichten. A. Hahn, Berlin, Badftr. 39. 11. 9. 97. H. 8416.

54, S1 846. Doppelfarbiges Papier, dessen eine oder beide Seiten gerippt find. Paul Herzberg, Bexlin , | Jerusalemerstr. 65. 27. 8. 97. H. 8343.

54, ST S511. Speisekarte verbunden mit An- sihts-Postkarte. Norddeutscher Lloyd, Bremen. 1. 9. 97. N. 1609.

54, S1 853, Wandkalender mit auf beiden Seiten des Kalenders angeordneten Reklame- anzeigen als Randeinfafsung. Walter Schultze, Straßburg i. E., Schiltigheimerpl. 10. 3. 9. 97.

Sw. 6542. :

54. S1 864, Flitterauflagen auf Luxus- und Galanterieartifel, sowie deren Befestigung und Sicherung gegen etwaizes Lösen oder Abfallen. Samuel Hahn, Charlottenburg, Berlinerstr. 134. 10. 9,297. H. 8410.

54. S1 SSL1. Cchahtel mit erhöhtem Boden

aus einem besonders geshnittenen Kartonblatt

mit Zungen und entsprehenden Schligen als

Befestigungsmittel. D. W. Leatherman, Mil-

ford; Vertr.: Emil Reichelt, Dresden. 14. 9. 97.

L. 4582.

54. 82036. Verzeichniß mit oben und unten

stufenförmig angeordneten Blättern. Alfred

Giers, Düsseldorf, Carl-Antonftr. 3. 13.9. 97.

G. 4417. Militär-Postkarte in

54. S2 052, ein- und mehrfarbigem Druck mit Scenen und Abbildungen aller bekannten preußischen, deutshen und außer- deutshen Truvpentheile und deren Kasernen. Hohenstein & Lange, Berlin, Prinzen-Allee 84. 14. 9. 97. H. 8435. 1 5ü5à S DLtiSE 54. S2 067, Mit Anzeigen versehene Streich- holzshachtel. F. I. Y Both, Billh. Röbren- damm 85b.. u. C. T. E. P. Stoff, An der Koppel 4, Hamburg. 15. 9. 97. B, 9016. 54, S2 068. Lotterieloos mit Anzeigen (Reklame) aufnehmender Rüdseite. J. F. H. Both, Billh. Röhrendamm 85b., u. C. T. E. P. Stoß, An der Koppel 4, Hamburg. 15. 9. 97. B. 9017. 54. 82070. Kartenbrief, auf desen innerer Sreibflähe Reklame in beliebiger Art und Weise angeordnet ift. Clara Flegeuheim, ee a. M., Cornelius\tr. 1. 15. 9. 97.

54. 82082. Pappbüchse mit gegen Feuhtigkeit

\{üßender Einlage innerhalb der Wandung.

D «« Hoffmaun, Dresden. 17. 9. 97. 55. S2080. U-förmige Knotenfangplatte.

W. Keller, Merken, Rheinl. 16. 9. 97.

K. 7275. 55. 82088. Aus einem Stück bestehende, dur mit vierkantigem Loh versehenen Ring versteifte Holzrolle zum Aufwickeln von Papier in Papier- fabriken. O. K. Bräuer, Sofa i. S. 17.9. 97.

55. S2 089. Aus mebreren, durch mit vier- fantigem Loch versehene Ringe zusammengehaltenen Stücten bestehende Holzrolle zum Aufwickeln von Papier in Papierfabriken. O. K. Bräuer, Sosa i. S. 17. 9. 97. B. 9027. 56. SLT 833. Kummet mit aus einem Stück ge-

A

stehender, leiht verstellbarer Zugvorrihtung und Stroh- und Haarpolfterung. Jae Baidcacin, Eisenach. 2. 8. 97. B. 8775.

Klasse.

56. 82051. Ringshloß (zur Verbindung eines Ringes mit einem Riemen) für Pferdegeschirr u. dgl., aus E Körper und die Haken- öffnung sicherndem Schieber bestehend. Ma

SSI ree Aa) Bautnerstr. 71. 14. 9. 97.

57. S1 S214. Halbvoller Rahmenschieber für photographische Apparate, der mittels federnder Fanghaken und in den Kameraseitenwänden ange- ordneter Schnavper den Plattenwechsel beforgt. Fvan v. Balás, Elemêr; Vertr.: Alexander ded E D. Petersen, Hamburg. 10. 9. 97.

57, SL 961. Von außen drehbare, mit Längs- nuthe versehene Scheibe als Wechselvorrihtung für die Platten bei photographishen Hand- Kameras. Justin Roeder, Frankfurt a. M.- Bodckenheim, Fordanstr. 1. 13. 9. 97. R. 4756.

57. SLT 998. Vielfach ineinandershiebbarer Lauf- boden - an Meise - Kameras. Curt Benßztin, Görliß. NRauschwalterstr. 28. 14. 8. 97. B. 8845.

57, S2 033. Metallene Buchkassette für photo- graphische Platten mit aufkflappbarem Platten- halter und mit diesem verbundener, aufklappbarer, den Lihtschiebern zuglei als Führung dienender Kassette. Emil Wünsche, Dresden - Reik. 11. 9.97. W. 5882.

58. S1 808. Hydraulishe Prefse mit vertikal und horizontal verstellbarem Deckel und aufklapp- barem Preßkorb. Julius Kahling, Nieder- Ingelheim a. Rh. 7. 9. 97. K. 7240.

58. S1 S809. Dur eine Einsaßhülse der Druckplatte mit der Pfanne von Weinkeltern verbundener Kolben bydraulisher Prefsen. Decker & Neu, Edenkoben, NRheinpf. 8. 9. 97. D. 3070. j

58. SI S100, Verschluß - Bügel aus Gußeisen für Pressen mit Drahtgitter- oder durchlochtem Blehmantel. J. N. Dehler, Coburg. 8. 9. 97. D. 3071.

61. S2 029, Drehbar gelagerter Ausleger, mit über Rollen laufender endlofer, bis zum boden reihender Kette als Rettungsvorrichtung bei Feuersgefahr. Lecpold Werner, Berlin, Grenadierstr. 7. 6. 9. 97. W. 5857.

63. S1 751. Swirm für Fahrräder mit auf der Querstange des Rades verschiebbarer Stelle zur Aufnahme eines gegabelten Kniestückes mit einem den Schirm tragenden Zwishenstück. Ernst Bierwerth, Leipzia, Schüßenhof. 10. 9. 97. B. 8984.

63. S1 752. An der Lenkstange zu befestigender Packetträger für Fahrräder mit verschiebbaren Haltern. Blümel & Engel, Annaberg i. S. 10. 9. 97. B. 8986.

63. 817583. Fahrrad, dessen Antrieb dur die \chaukelnde Bewegung des Fahrradsitzes erfolgt. Hermann Bunke, Bremen, Sedanstr. 94. 10. 9. 97. B. 8988.

63. S1 764. Laufrad für automobile Fahrzeuge mit auf der Achsenbucbse sizendem Trieb. Watt, Akkumulatorenwerke, u. Wilhelm Kliemt, Berlin. 11. 9. 97. W. 5876.

63. S1 765. An die Hinterradgabel an- geshlossenes, einen Bremsshuh gegen den Rad- reifen pressendes Sicherheits\{loß für Fahrräder. G. O. Müller, Kottbus. 11. 9 97. M. 5880.

63, S1 766, Fahrradsattel, bei welchem die Sattelspißfeder und Verbindungsbügel aus einem Stück besteht. J. Lechner u. A. Waibel, München, Plinganserstr. 119. 11. 9. 97. L. 4572,

63. 81 773. Damenrad mit zwei Hinterrädern auf aemeinschaftliher (verlängerter) Nabe. Peter Zweifel, Berlin, Ackerstr. 128. 1. 6. 97. 3. -1089.

63. S1 798. Verschiebbare Befestigungs8ösen

auf dem Querstück bei Scherbäumen von Ge-

\häftswagen. Jacob Klamm, Ludwigshafen a. Rh.,

Grâäfenaustr. 40. 25. 8. 97. K, 7188.

63. 81805. Fahrradsattelkifsen mit durch den

Sattelschliß einzuführendem drehbaren, federnden

Befestigungsriegel. J. Deborde, Berlin,

Hallesches Ufer 9. 30. 8. 97. D. 3054.

63, 81 84L. Hohler Gummireifen mit ein-

gelegtem Vollreifen für Fahrräder. Bernard

Liebing, Barop i. W. 20. 8. 97. L. 4518.

63. 81 845. Lenkstangenhandgriffe mit in den- selben untergebradten Gebraus8gegenständen, wie

einerseits einer Luftpumpe, aiidèrerseits eines Oel-

fännchens, Luftreifenverbandzeuges u. dgl. Nüru- berger Celluloidwaarenfabrik, Gebr.

Wolff, Nürnberg. 25. 8. 97. N. 1600.

63. S1 868. Aus zwei Theilen bestehendes, an

der Vorderradgabel zu befestigendes Fahrrad-

\{loß, dessen einer Theil einen Sperrhebel und

dessen anderer Theil ein Schloß träat. Aug.

Schroeder, Volmarstein. 10. 9. 97. Sh. 6567.

63. SL872, Radreifen mit die Kanten

flanfierenden und querverbindenden zusammen-

hängenden oder intermittierenden Erhöhungen.

Watt, Akkumulatorenwerke, u. Wilhelm

Kliemt, Berlin. 11. 9. 97. W. 5877.

63. S1 873. Aufbängung der Elektromotore

an Fahrzeugen aller Art durch je zwei Paar an

der Traverse befestigte Wagenfedern. Watt,

Afkkumulatorenwerke, u. Wilhelm Kliemt,

Berlin. 11. 9. 97. W. 5878.

63. S1 883. Vorrihtung zum Reinigen der

Ketten an Fahrrädern u. dgl. mit einer von dem

durh die Kette bewegten Zahnrade aus an-

getriebenen Scheibenbürste. Otto Brandt,

Dresden, Maternistr. 18. 5. 7. 97. B. 8646.

63. SL 893. Vorderradgabel für Fahrräder,

bestehend aus viér nahtlofen Stablrohren, welche

von einem gemeinschaftlichen Gabelkopfe aus- laufen und von denen je zwei am unteren Ende fest mit einander verbunden {find. Cyflon-

Fahrradwerke Hüttel & Kippe, Erlau i. S.

1. 9. 97. G. 1692.

63. S1 896, Mit mehreren für fh getrennt

laufenden Kugelreißhen versehenes Kugellager.

M. Offenberg, Berlin, Oranienstr. 47. 6, 9. 97.

O. 1065.

63, 819083. Elastisher Radreifen für Fahr-

räder und Wagen, bestehend aus Band- und

T C Emil Heuscr, Speier. 13. 9. 97.

63, SL 904, f Fahrradfattel-Luftkissen mit einer

dorfer Werkzeugfabrik A. Herzer, Düfsel- dorf. 18. 8, 97. D. 3038.

bogenem Kummetholz, vom Kummetleib ab-

Erd- f

Kissenüberzug befindlihen bi - “M ih egsamen Malage.

O. en; BDerilu, *Andéccsfie o E E E E

Klasse.

63, 81905, Treffurbel mit veränderlicher Länge, auf einer excentrishen Nabe verstellbar. W. I. Valentine, Fort Edward; Vertr. : Carl Fr. Reichelt, Berlin, Luisenstr. 26. 13. 9. 97,

V. 1357.

63, 81907. Verschluß für Fahrräder, aus einem Drag und einem durch dieses ‘betbätigten Riegel bestehend. A. Horenburger, Braun- \{chweig, Ackerhof 1. 13. 9. 97. H. 8426.

63, S1950, In einem Rahmenrohr oder sonftigem Hobltheil anzubringende Signalvfeife mit Kolbendruck für Fahrräder. Karl Reinhard u. Iean Abt, Oberursel. 30. 8. 97. R. 4716.

63. S1 970, Sicherheitss{loß für Fahrräder mit zwischen die Kettenradspeichen ein- und aus- zushiebendem Riegel. Hermann Havemaun, Schwerin i. M. 15. 9. 97. H. 8440.

63. S1 971. Tandem mit Versteifungsrohr zwischen dem oberen Theil der Lenkftangenhülse und dem hinteren Kurbellager und. doppelten Verstärkungérohren zwischen diesem und dem Achslager des Hinterrades. Fahrradwerke „Freya“’, Aktiengesellschaft, München. 16. 9. 97. F. 3855.

‘63, S1 972. Festftellvorrihtung für Fahrräder, aus einem federnden Riegel mit verbreitertem doppelt gekehltem Kopfe. Fahrradwerke gecna M Es München. 16. 9.

63. S1 9783, Kettenspannvorrihtung an Fahr- rädern aus einem mit Schraubspindel versehenen und mittels Schraubenmutter spannbaren Ahs- laaer für das RKettenrad. Fahrradwerke F igen ten ate 16. 9.97.

63, S1 992. Fahrrad - Tretkurbellager mit auf der Achse durch Metallscheiben festgehaltenen Dichtungéscheiben für die Kugellager. Bielefelder Nähmaschinen- « Fahrrad-Fabrik A. G. vorm. Hengstenberg «& Cie., Bielefeld. 2. 8. 97. B. 8791.

63. S1 993. Fahrradnabe mit zwischen je zwei Metall scheiben liegenden Dichtungsringen für die Kugellager. Bielefelder Nähmaschinen- & Fahrrad- Fabrik A. G. vorm. Hengstenberg «& Cie., Bielefeld. 2. 8. 97. B. 8792.

63. 81995. Bremse für Fahrräder, bestehend aus einem von der Lenkstange aus bewegten Hemmschuh für das Hinterrad. Jlling «& Burkert, Zwickau i. S. 9. 8. 97. I. 1778.

63, S2012. Wagenuntergestell, dessen den Kasten tragende Federn mit ihrer Mitte auf dem Lenkschemel bezw. Langbaum aufliegen und gelenkig mit je einer an dem Kasten befestigten Schiene verbunden find. A. Haselbach, Namslau. 28. 8. 97. H. 8347.

63, §2049. Markenträger an Fahrradgestellen mit losen und festen Markenzeihen zur Ver- hütung von Fabrraddiebstählen. Paul Pech- A Ranstädter Steinweg 19. 183.9.97. 4

63, 82066. Shmierbüchse mit auf einer Feder fißender Niete zum Verschluß der Einfüllöffnung. Gg. Beißbarth vorm. Fr. Loos, Nürnberg. 15. 9. 97. B. 9012.

63, S2069, Während der Fahrt veränderliche UVebersezung für Fahrräder mit zwei Triebräder- paaren auf der Tretkurbelachse und einer das Kettenrad tragenden Nebenwelle, nebs Steuer- hebel. Samuel Felix, Thamsbrück. 15. 9. 97. F. 3848.

63. 82075. Fahrrad mit s{wingenden Tritt- bebeln, Zugftangen, Kurbelwwellevorgelege und Kettenlauf angetrieben. D. L. Harshuer, Etna Green; Vertr.: Carl Fr. Reichelt, Berlin, Luisenstr. 26. 15. 9. 97. H. 8439.

64, S1785., Flashenhalter mit Handhabe,

Bodenftüze und verstellbarem Halslager in Ver-

bindung mit einem fidelbogenartigen Geräth zum

Drehen der Flasche beim Frappieren von Schaum-

wein. Hugo Diekmanun, Dortmund, Schul-

gasse 3. 6. 8. 97. D. 3018.

64. S1 837, Blechkapselvers{chluß für Konserven- gläser, welcher durch eir eines Streifens

mittels Schlüfsels geöffnet wird. Straßburger

Conserven-Fabrik, J. Clot & Cie., Straß-

burg i. E. 12. 8. 97. S1. 2407,

64, S1 865. Bierkunne oder Bierkrug mit E A. Theile, Berlin. 10. 9. 97.

64. S1 866, Kruke mit weiter Ausgußöffnung für obergährige Biere. . A. Theile, Berlin. 10: 9. 97. T. 2189.

64, S1 867. Seitwärts zu verdrehender Bier-

glasdeŒel mit als Kugel, Körnerspize o. dgl.

ausgebildetem Drebpunkt. Ernst Bierwerth,

Leipiig, Schütenbof. 10. 9. 97. B. 8985.

64. S1912. Einmaheglas mit ODrahtbügel-

flemmvers{chluß, dessen einer in Nuthen des

Preßglasdeckels gelagerter Theil gleihzeitig ein

Deckelscharnier bildet. Glasfabrik Annahütte,

C. S. Ges «& Co., Penzig, O.-L. 11. 8. 97.

64, S1 918. Stech- oder Bieruhr mit über

den Scharniersteg des Dedckels oder den Gefäß-

henkel ju schiebender, federnder Gabelklammer.

Emil Voigt, Leipzig-Plagwiß, Mühlenfstr. 26.

1. 9. 97. V. 1349.

64, STL 927. Bierbuffet mit Eiskasten, dessen

Seitenwände zur Hälfte geschloften, zur Hâlfte

jaloufieartig durchbrochen sind. Franz Heuser

«& Co., Hannover. 11. 9. 97. H. 8419.

64, S1928,. Einmachebüchse, hergestellt aus

jedem hierfür geeigneten Material, mit Mittel-

wulst am Dichtungsring und Excentervershluß.

S mob Siégen. 11. 9.97.

64. S1 978. Zwischenunterfaß für Biergläser u. dgl. mit Löchern oder Oeffnungen und zwischen denselben au8gearbeiteten, 1chrägen, in Kanten oder Spigen auslaufenden Flächen. Adolph Schröder, Göttingen, Petersilienstr. 1. 12. 6. 97. S. 6204.

(Schluß in der folgenden Beilage.)

Verantwortlicher Redakteur: J. V.: Dr. Fischer in Berlin.

Verlag der Expedition (Scholz) in Berlin. Druck der Norddeutschen Buchdruckerei und Verlag8-

gegen Wärme ifolierenden, zwishen Kiffen und

Anstalt Berlin SW., Wilhelmstraße Nr. 32.

zum Deutschen Reichs-Anzeiger und Königlich Preuß

Berlin, Montag,

Sechste Beilage

Der Inhalt dieser Beilage, in welcher die Bekanntmach

Fahrplan-Bekanntmachungen der deutschen Eisenbahnen

Gentral-Handels-Negister für

ungen aus

den 11. Oftober

enthalten find, ersheint au in einem befonderen Blatt unter dem Titel

Das Central - Handels - Registec für das Deutsche Reich kann dur alle Post - Anstalten, für Berlin auch dur die Königliche Expedition des Deutschen Reich38- und Königlich Preußischen Staats-

SW. Wilhelmstraße 32, bezogen werden.

T T T E

e S2 243 tro

Gebrau muster. laffe. {Schluß.)

at 82 000. Abnehmbarer, um in der Be- festigungtflemme gelagerte Dre? zapfen auftlapp- barer Gefäßdeckel mit Druckstußen. Alois Fuhr- mant, Neurode. 17. 8. 97. F. 3780.

64. 82027. FlasGe mit tie Löcher für dzn Bügelvershluß enthaliendem Haléwulft. Slas- fabrik Porta Westfalica, F. A, Meyer & Söhne, Porta Westfalica. 4. 9. 97. G. 4394.

64. S2 028. Tashenkerfzieber mit in Gelenken beweglichen Grifftheilen, welche derart zusammen- geklappt werben, daß dieselben dén Kräßer ein- {ließen und die Enden derselben ineinandèer- greifen. Ernst Lesser, Schmalkalden. 4. 9.97. L: 4501;

64. S2 0783, Vorrichtung zum Reinigen von Bierdruckleitungen, in Gestalt eines in jene Leitungen einschaltbaren, ges{lofsenen Gefäßes. O. A. Haas, Eßlingen a. N. 15. 9. 97. H. 8437. R

64. 82 090. Stöpselversbluß aus einer massiven Kappe und einem in einer unterschnittenen Ver- tiefung dec Kappe gehaltenen , auswechselbaren

Korkpfropfen. Peter Reuter, AltonasDttensen, Papenfir. 9.

17. 9. 97. R. 4769,

65. 81 855, Nuderdolle mit zur Aufnahme der NRuderstange bestimmter, in der Rudergabel ge- lagerter Hülse. Adolf Schoschnig, Vèorgenau b. Breslau. 8. 9. 97. Sh. 69559.

63. 82 047. Vorritung zum Schärfen von

Anzeigers,

Bb

Feilen, bestehend aus einer rotierenden Stabl- j borster walze einem vertikal verstellbaren Längssupport. Gebr. Erlenwein & Co9o., Edenkoben.

13. 9. 97. E. 2266. 68. 81 844. FSensterfestiteller aus einem Ge- 1 bäuse mit Kugel, weilte

dur eine Spiralfeder j

in entsprechende Löcher der Laufschiene aedrüdctt

wird. Gustav Nady, Bromberg. 21. 8. 97. R. 4682.

68, 81 852. Fischband mit beiterseits offen oben zurch Pfropfen verschließbarer oberer Hâlft in welder oben zum Zwede der Schmierung et durdlöcherter, oben und unten gewölbter Giien kern sißt. W. Halberstadt, Wiesbaden, Dob- heimeritr. 46. 1. 9. 97. H. 8366.

68. 81858. Sigerheits[chloß mit heim Zu- sieben, Zuslagen 2c. einer Schublave, Thür, Klappe o. dal. si selbiithätig schließendemn, mit dem cigentlihen Verschlußriegel in Verbindung stehenden Schnappverschluß. Hermann Knop, Velbert.

n 1nd

0:0 07 Q (80. i

68. SLSS2. Thür: bzw. Fensterfestfteller aus einem lose am Flügel befestigten Doppelhebel, dessen Zapfen in einem Lager aim Blindrahmen Führung und Rast finden. Job. Pokorny, B.-Baden. 23. 6. 97. P. 3040. ——

68. S1 88S. Ferstershere für Oberlichtfenster aus Flacheiïen, weile dur eine Feder gespannt wird. Gust. Overhoff, Mettmann. 18. 8. 97. O. 1066. 2

68, SL 932. Fersterfeststeller aus einem Eisen ftäbhen mit eingepreßten Verfenkungen, Feder und Gleitstift. Merkliughaus & Co., Unter- Barmen. 11. 8, 97. V. 5771.

68. 82 934. Vorrihtung zum Oeffnen und Sgdließen von Oberlihtern, Dach- und Kipp- flügeln, bestehend aus zwei serenartig verbundenen, zwangsläufig sich beroegenden Zughekeln.

Teuber, Shweinfurt. 1. 7. 97. 3

68. 81 935. Klappfenstervers{luß aus Fangöse mit \chräger Gleitflähe, entsprehend geformiem BVersczlußhafen und zusammenschiebbarer Gelenk- stange. P. Ph. Kriegers, Düsseldorf, Rhbein- ort 4. 14. 7. 97. K. 7034.

68. 81 940. Ghubbshlcß nah G.-M.Nr. 69 223, gekennzeichnet dadur, daß die Zuhaltungen dur zwei Führungéstifste und nur einen Schliß geführt werdcn. Julius Rodmann, Kollenbush b. Cqwelm. 10. 8. 97. N. 4710. l

68. §1 943. Fahrrads{lofß, welche8s mit Ge- häuse und Bügel einen kreisrunden Raum eîn- \{liezt und in welhem eine Bogenfeder gleich- zeitig das Niegeleinschließen und Saa Een bewirkt. G. A. Heller, Liebenstein, S.-M. 21. 8. 97. H. 8309. Í

68. 81 944. Fahrcrads{hloß, welches annähernd eine Ringform bildet und dessen Bügelstück einerseits durch ODrehriegel gehalten, anderseits durch einen Federarm aufgeshnellt wird. G. Ÿ. Heller, Üebenstein, S.-M. 21. 8.97.

. 8310.

as? S4 976. Vorhänges{loß mit einem am Riegel drehbar gelagerten, kreisaus\dnittähnlid) geformten Zahn zum Betbätigen des Riegels. M. Koos, Mörchingen, Lothr. 17. 9. 97. K. 7284.

69. 81 823. Durch Guß bergestellte, den Erl verankfernde Zwinge an Mefsserheften u. dal. Otto Stamm, Solingen. 11. 9. 97. St. 2447.

69. S1 931. Mésfser und Gabeln, bei denen Klinge und Zwinge aus einem Stück bestehen. Cuno Kirberg, Gräfrath b. Solingen. 14. 9. 97,

K. 7263. : 69, S1 98G. Hefte und Griffe aus chemis{ch Pflanzenfaser-Masfse

pra Dein x Carl Kathe, Kd Ü rx, Gabeln 2. r e, n- E 17. 7. 97. K. 7048.

Deutz, Freiheitftr. 22.

70. 81754. Shreibtafel, die um Zapfen drehbar ist und sich durch diese Drehung hebt und senkt. Sabel & Scheurer, Oberursel.

10. 9. 97. S. 3719, 70, S1 769. Tube, deren Austritteöffnung

Heinrich D. 2081.

“A Ez

\{litz- oder schlangenförmig gestaltet ift. Richard Gefell, Berlin, Karfürstendamm 110 b. 11. 9. 97. G. 4111.

Klasse.

70, SIT 9121. Sineal mit dur eine Führung gehaïtenem Bleistift an der Hinterseite. Paulk Aratzer, Nücnkerg, Austr. 34. 11. 8. 97.

N. 7136,

70. S1 916. Federhalter mit Hülse, in welcher die Feder zwischen einem nah innen abgebogenen, federnden Lavven und einem drehbaren Winkel- bebel festgehalten wird. Moric Adler, Prag, u. Wilhelm Smidt, Gera; Vertr.: G. Dedreux, München. 21. 8. 97. A. 2280.

70, S1 926. Doppeltes verstellbares Kopier- rädwen. W. Sommers, Schmalkalden i. Tb. 11. 9. 97. S. 3722.

70, S1999. Federhalter- oder Schreibstift- Schutfutteral mit innerem, die Screibspiße vor Anftoßen sicherndem Vorsprung. Heinr. Wichte- ri, Krefeld, Westwall 182. 16. 8. 97. W. 5809.

10. §2003. Kopie:buch, desen Blätter mit kovicrfähigem, sich auf den kopierten Schrift-

stücken abdruckeodem Siempel versehen find. Ndolf Rehmannu, Krefeld, Südstr. 105. 23. 8. 97. R. 4690.

10. S2 011. Sgircibmappe, mit in rillenartige Vertiefungen der unteren Mappenfläche aufsteU- barem Lesepult verbunden. Clara Eysell, Ber- lin, Schaperstr. 5. 28. 8. 97. E. 22954.

70. 82 014, Biegsames Lin-al mit Gummi- streifen an der Unterseite. Richter Georgêwalde; Vertr.: Otto Wolf u. Dummer, Dreéden. 30. 8. 97. N. 4718.

O0. S2 621. Notizvorrichiung mit tur Spiral- feder bewegtem Papterstreif Karl Schleich, Leipzig-Gohlis, Lindenthalerstr. 22, u. Felix Sievreccht, Leipzig, Köni nvftr. 12.

Sd. 6517.

70. S§2048. Griffelhalier mit am Ende der Klemmbülse drehbar befestigter Urber- wurfmutter. Udo Busse, Posen, Niedecwallstr. 3. 13. 9. 97. Æ, 9000. e

”0. 82059. Stiegelvorrihtung mit einer Rinne zur Aufnahme der Siegellackjtange und einer

sammer zum Festhalten derselben. William Hessel, Dreeden-N., Luisenstr. 6. 14. 9. 97, H. 8431. :

70, 82055. us cinem Stück Stahlblech ber- gestellter Bleistiftspizer, dessen eirgerolltes Ende messerariig zugeschärft is. Marx Scheffel, Greiz-Schönfeld. 14. 9. 97. Sw. 6577.

70. £2 058. Platte als Armstüge bei Bücher- eintragungen mit ausziehbarer, hakenförmiger Anhänçestange. Cb. S. Gilman, Minneapolis ; Nertr.: Emil Reichelt, Dreéden. 14. 9. 97. G. 4420.

70. S2 074. siände zur Verbinderung ¿uschiebender Bügel. Elfriede vou Noseu,

Breslav, Göthestr. 10. 15. 9. 97. R. 4768.

10. 82 086. Tintenlösher mit Schlaufe für die Hand. Dr. Devens, Düsseldorf, Cavalleries ftraße 17e. - 17. 9. 97. D. 3090.

71, S822. Fußbefkleidungs einander verleimten und vernietete O. E. Ludwig, Mülsen St. Jakob. L. 4569.

71. SITI928, Gummifäden oben horizontal und unten laufen. F. A. Keil, Arnstadt i. Th. K. 7253.

71. S19S55, Schaft und gewalktec Laïche aus Hermann Knckow, Siettin, 15. 7. 97. K. 7023.

73, S2 005. Oberhalb des Spanns ges{chnürter Stiefel, der mit einem Zug zu schließen bzw. zu öffnen ist und dessen Schnürung vom Beinkleid bedeckt wird. Bernbard Mänuig, Plauen i. V. 25. 8. 97. M. 5820.

%1, S2 034, Schuhwerk, dessen Obertheil aus einem Stück mit Fett präparierten Leders befteht. Friß SALAS Heven b. Witten. 13. 9. 927.

72. S1 761. Sirs{hfänger-Revolver mit_ ge ftrecktem Kolben, welher zugleih als Griff für das Seitengewehc dient. HeinriÞh Vader, Mehlis i. Th. 11. 9. 97, B. 8989.

72, S1 827, Zieclfernrohr mit in horizontaler und vertikaler Ébene verstellbaren Fuß. Robert Bessel, Sagan. 11. 9. 97. B. 8994.

72, 81956. Artillerie - Manövergeschoß, be- stehend aus einea von einer Gewebehülle um- gebenen ein- oder mehrtheiligen Behälter, weler mit einem Gemisch) von E und Sägespähnen gefüllt ist. J. Lauff, Jessen b. Gassen, N.-L. 7, 9. 97. L. 45959. E :

72, 82083. Ein dur Schraubenspindeln în der Horizontal- und Vertikalebene verstellbares Korn für Schußwaffen mit einer Lehre zum Kon- trolicren der Einstellung. M. Koos, Mörchingen, 17. 9. 97. K. 7285. i

74, S1 770. Respirations- und Signalapparat für Radfahrer aus einem gegen die Brust des NRadfahrers gerichteten gebogenen Rohr mit in dasselbe mündendem, durch eine Klappe ver- \{lossenem Knierohr, welches bei dur die Zunge oder Zähne in die Höhe gedrückter Klappe und leichtem Einblasen ein Signal ertönen läßt. Martin Koch, Flomersheim. 29. 3. 97.

K. 6528, Flagge aus zusammenlegbarem

Auf runde cdec zylindrische Gegen- des Weiterrollens auf-

aus auf cten Lederstüken. 10. 9,97. Stiefel mit Gummizügen, dercn

diagonal L DA

Radfahrerstiefel mit gew-lktem

einem Stü.

Fuhcstr. 29.

ges

74. 81 780. e Flaggentuch und zusammenschiebbarem Stiel.

E Klinger, f

Sie î Ugo î

91 2 G7 01.0.9646.

hinteren ?!

das

Bezugsyreis beträgt L 4 50 S für

hen Staats-Anzeiger.

197

den Handels-, Genoffenschaft2-, Zeichen-, Vuster- und Börsen-Registern, über Patente, Gebrauch8muster, Konkurse, sowie die Tarif- und

das Deutsche Reih. (n. 2398,

Das Central - Handels - Register für das Deutsche Reich erscheint in der Regel täglich. Der Vierteljahr. Einzelne Nummern kosten 29 &. | Insertionspreis für den Raum einer Druckzeile 30 ch.

Ulrih Freiherr von BoήX, Breslau, Frei- burgerstr. 8. 23. 7. 97. H. 8144. Kiasse.

74, S1 829. Feuermelder mit einem Steigen einer Quelsilbersäule einen elektrischen Kortakt bethätigenden Kolben. Willy Krell, Neroberg b. Wiesbaden. 18. 5. 97. K. 6771. 74, S1914., Signalvorrichtung, bei welcher dur Berübrung eines lose gespannten Fadens eine Feder niedershnellt und ein Aufs{lagftück berührt. M. Rabusch, Köln a. Rb., Lüßow- firaße 5. 14. 8. 97. R. 4661.

77. S1S3S8, Scherzartikel (Amerikanische X-Sirahblen) aus einem Rahinen oder Nohr mit Schauglas und eirgelegter Vogelfeder. E. Canman, Leipzig, Zeiterstr. 35. 12. 8. 97. C. 1681.

77. SI 854. Tpielzeug mit nach fest angebrachten Häkten zu s{nellenden Ringen. Hans Klaguder, Dessau. 3. 9. 97. K. 7225.

ur ur

%7, S1 920. Anzeigevorrihtung für die Be-

nußung eines Billards o. dgl. mit diese Benußung

aués(ließender Hemmvorrichtung, bei deren Be-

seitigaung das Anzeigewerk cingeschaltet wird. A.

Ch. Thotnas, I. E. Atkinsou u. Jobn Byrne,

Liverpool; Vertr.: Arthur Baermaan, Berlin,

Luisenstr. 43/44. 6. 9. 97. T. 21

77, 81954, Liegeschaukel mit bewegli@em

Fußbrett zum Shaukeln mittels Bewegung der

üße. Hermann Fiebach, Breslau, Breitestr. 20.

2. 9. 97. F. 3817.

79. S1 S32. Bigarren-, Zigarillos- und Zi- garcttenmundstüde mit vorgespanntem Tüllnetz o. dgl. zum Auffangen abgelöster T2batheilchen. P. Pokzra, Neustadt, Westpr., u. N. Donajsfki, Danzig. Hundegasse 24. 22. 7. 97. P. 3093.

80. S1 2787, Keramische Gegenstände und Glas- \saGen mit verschicdenfarbigen aufgezeihneten Ver- zierungen aus Aluminium und Aluminium-Le- gierungen. Franz Schwarz, Obcr-Frauenau, U. Georg Sétrohmaier, Buchenau- Spiegelhütte. 9. 8. 97. S. 6439.

SO, S2 065. Poröser Baustein aus Bora Gips- und Zement-Mischung unter Zusaß von Tuffsteinslack@en bzw. Steinkohlenashe. G. Acker- maun, Döhren b. Hannover. 14. 9. 97. A. 2284.

SU. S1 781. Hebevorrihtung an den lothred Ständern von Ziegeltransportwagen aus 5 Hebelarmen mit in Schligen beweglichen Nollen. August Tobias, Blumenthal, Hann. T. 2125.

S S 8E, Kiste, Nittgebrauch über den Boden

C

I: rw

Seitenwände bei

zusammengeklappt

I

b ron berei

seitig jedo dur entsprehende Haltvorri@tungen in ausrechter Stellung echalten. Bernhard Luftig- Budap: t, u. Adolf Silbiger, Wien; Vertr.: Otto Wolf u. Hugo Dummer, Dresden. 24. 7. 97. —. L. 4445. O

S1. S1 834, Keilig geshnittener Wäscheversand- sack mit zangenartigem Vers{luß und Adreß- fFlavyve. N. Israel, Berlin, Spandauerstr. 28/29. 3. 8. 97. I. 1769.

S1. S1 S842. Shifféelevator mit Uebergewicht, welches den Elevatcr selbstthätig in seine Ruhe- stellung zurückbuingt. Simon, Vüßler & Bau- mann, Frankfurt a. M. 20. 8. 97. S. 3699.

S1. SL1870. Nah oben sich erweiternde Norratbsdose. Anton Reiche, Dreéden-Plauen. 10. 9. 97, R. 4745. e

SU. SL 901. Verpadungsschachtel für Bänder u. dgl. mit Abzugeschliß in der Schachtelwoand. Vorwerk & Sohn, Barmen. 11. 9. 97. V. 1356.

S1. S1936. Sattel mit innerer Fächer- theilung und Aufdruck „Weltmode“ auf dem Deckel zur Verpackung von Kravatten. Albers «& Lippold, Berlin. 29. 7. 97. A. 2244.

8A. S2 026. Bigarrenfiste mit in Papierbeutein zu je fünf Stück verpackten Zigarren. Mayer «& Bödeker, Mannheim. 3. 9. 97. M. 5893.

81. S2 041. ZellenverpaŒung für Eier mit Zwiscenlagen aus Schilfrohr, langem Stroh, Binfea u. dgl. Wilh. Richtcr, Hamburg, Schoverftebl 13. 13. 9. 97. N. 4754.

81. 82 042. Traagport- und Aufbewahrungs- korb für Fahrräder aus einer Bodenplatte mit darüber b: findlihem, niederälappbaren Berdeck. Parl Beiler, München, Wienerpl. 10. 183. 9, 97, B. 8999. |

S2. S1 815. Vacuum-Trockenapparat mit ab- nehmbarem, heizbarem Obertheil. Gustav Christ, Berlin, Fürstenstr. 17. 9. 9. 97. C. 1700.

83. 812 820. Aus einem façonnierten und zu- sammengelötheten Metallstreifen bestehendes Uhr- gehäuse. Joh. Merkel, Villingen, Baden. 10. 9. 97. M. 5878.

S8. 82 008. Starre Verbindung des Pendels mit dem Theilpendel, bewirkt durch die fkeil- förmig in einander greifenden Enden der Pendel. A. Willmann & Éo. Freiburg i. Schl. 28, 8. 97, W. 5841. :

S3. 82 009, Pendelshwungfeder - Befestigung, gekennzeihnet dur vershiebbare Lagerung des Aufbängestistes in einem horizontalen Schliß der Aufhängeplatten. A. Willmaun «& Co., Fret- burg i. Schl. 28. 8. 97, W. 5842.

83. §2 030. Zahlenreifen für Uhren, bestehend aus einer Celluloid-Scheibe und einer dieselbe an den Rändern umgreifenden Metallunterlage. Gebrüder Junghans, Schramberg, Württ. 11. 9. 97. J. 1821.

83. S2 031. Anker für Uhren, bei welchem die

Ankerstifte und die Ankergabel dur ein Gußstück

|

t j

n ci j

L 790

werden fönnen, im Gebrauch der Kiste fich gegen- |

mit einander und mit der AnkerweÜe verbunden sind. Gebrüder Schramberg, E U Or:

Klafse.

83. 82 032. Theilpendel, welcher in der Weiser- gabel durch cinen rechtwinklig aufgebogenen Steg am Vervrehen verbindert wird. A. Willmanu «& Co., Freiburg i. Shl. 11.9. 97. W. 5880.

85. STSO1. Sypülfasten für Klosets mit den Wasserdruck steig-rnder, aus prismatifhem Unter- theil und zylindrischem Aufsaß bestehender Gloe. Bamberger, Leroi & Co., Frankfurt a. M. 28. 8. 97. B. 8901.

85. S1 909. Hahn für Sprigenshlauchmund- ftüde mit Zwischenkammer und zwei im Habn- füfen verseßt liegenden Auéflußkanälen. Wilbelm Hanlou, Berlin, Wallftr. 70/71. 14. 9. 97. H. 8433.

85. S2 941. Auf- abgleitender, messer- artiger Schieber bei Abort- und JIauchegruben, die durch cinen Kanal mit einem besonderen Pumpenschacht verbunden sind. Carl Ax, Burg b. Herborn: 14. 8. 97. A. 2268.

85. S1 962, Srprißventil, bei welchem si der Wasserzutritt gleichzeitig selbstthätig innen und außen schließt. C. Deiters, Berlin, August- straße 89. 14. 9. 97. D. 3081.

85. S1 974. Blecheinsay für Ausgüsse mit umgebördeltem Rande und Bodensieb. Helene Schlieben, Niedershönhausen. 16. 9. 97. Sch. 6587.

S5, SL1975. Kalte und warme l vorriGtung mittels JInjektor und verstellbarer Mischbatteric. Carl Wenzel, Frankfurt a. M., Rhöônfstr. 12. 17. 9. 97. W. 5905.

85, S2 016. Reinigungéöffnung an FKanal- rohrwinkeln mit einem die RNobrwand erseßenden Dekel. Lud. Theod. Meyer « Co., München. 30. 8, 97. M. 95838.

86. S1 774. Gewebe aus Ramie-Fafern mit geglötteter dihter Kette. De Joncheere «& Küppcrs, Viersen. 9. 7. 97. 73L

88. S1 800. Mailons, an dessen Endösen {fic winkelige oder runde Ausschnitte anschließen. C. F. Sauerland «& Thiemann, Hohen- limburg. 26. 8. 97. S. 3684.

86. S1938. Plüsch mit besonderem, durch

i Kettenfäden am Grundgewebe gehaltenem Ver- riegelung8gewebe für die Flornoppen. Otto Hallenöleben, Hilden, Rheinl. 6. 8. 97 H. 8222.

86. 84987. Aufwärts gebogene Klappfeder für die Webshützenspindel. Friedrih Erdmann, Gera. 21. 7. 97. E. 2204.

86. S2 922. Revolver - Kasten - Websiuhl für farrierte Waaren, mit gekröpftem Mitnehmer, Kurbel und durch Riemenzug bethätigtem Hebel. Erich Veters, Berlin, Mittenwalderstr. 24. 8 97 P, 3161.

87, SL 777, Feile für Maschinenbetrieb, be- stehend aus einer starken Platte mit s{chablonen- artigem Profil, in welchem Zähne, Reibemasse u. dgl. angebracht sind zur Glättung von Drebs- arbeiten. Bernhard Runuze, Landsberg a. W. 20. 7. 97. M. 4587.

S7, S2 004. lahe, an den SeitenfläGen rautenförmig gestaltete Picke für Pidtenhalter nach G.-M. Nr. 71 077. Emil Neelssen, Ham- burg-Uhlenhorst, Canalstr. 45, 23. 8. 97.

N. 1596.

88, 81955. Durch in die getheilte Zugstange eingeschaltete Federn bethätigte, unter Winddrudk ch öffnende Jalousievorrichtung für Windmühlen. L H. Schmaler, Fremdiswalde b. Mußschen. 4, 9. 97. Sh. 6545.

89, 81796. Filterrahmen mit aufgeschobenen Spiralfedern zum Auseinander- halten der Filterbeutel. Paul Raftmus, Vagde- burg, Wallstr. 2b. 23. 8. 97. R. 4687.

Umschreibungen.

Die folgenden Eintragungen sind auf die Namen der nahgenannten Personen umgeschrieben. Klasse. : 5, 17 222, Bohrkrone für Gesteinsbohrer u. |. wo. 20, 23658, Stromabnehmerbügel für elektris betriebene Fahrzeuge u. f. w. 20, 32 209, Stromabnehmer u. st w. 20, 32 760. Elektrischer Wegsperrzeiger u. |. w. 20. 33384. Stromabnehmer für elektrische Bahnen u. |. w. 20. 34461, In einem Tragbügel vershiebbar befestigter Arbeitsdraht u. \. w. 20, A 503. Arbeitsdrahtnachspannvorrihtung O 20. 36 504. 20, 39110. 20, 39 618. 20. 39708. fahrzeug u. f.

Q F. 1822

D

Claes, Und

R rau! €s

A A S

Ce E

auf Dorne

Arbeitsdraht-Träger u. \. w. Stromabnehmerbügel u. f. w. Stromabnehmerbügel u. f. w. Elektrish betriebenes Eisenbahn-

w.

20. 47428. Offener Straßenbahnwagen u. f. w. 20. 49 236. Glass{hußwand für Vorder- und Hinterwand eines elektrischen Wagens u. f. w. 20. 49 237. Signalapparat für elektris be-

triebene Wagen u. f. w. 20, 54170. Staltscheibe u. #. w. 20, 55140. Feststellbare Verbindungsbolzen

u. \ Unterirdische

A A 20, 58498. e W, i: 21, 3798, Elektrishe Glühlampe u. |. w.__ 21, 6496, Tragharer Fernsprech- und Hör- apparat u. st. w. B i 21, 7657. Klappenvorrichtung für Fernspre{h-

Stromzuführung

verkehr u. \. w.