1897 / 240 p. 13 (Deutscher Reichsanzeiger) scan diff

deren Inhaber der Kaufmann Paul Krautwurst ebenda eingetragen worden. Danzig, den 8. Oktober 1897. Königliches Amtsgericht. X.

Danzig. Bekanntmachung. [42855]

In unser Prokurenregister is beute unter Nr. 1011 eingetragen worden, daß dem Kaufmann Friß Liep- mann in Danzig sür die unter Nr. 1 des Gesell- \shaftsregisters eingetragene hierorts domizilierte offene Handelsgesellshaft in Firma Baum e Liep- maun Prokura ertheilt ist.

Danzig, den 8. Oktober 1897.

Königliches Amtsgericht. X.

Danzig. Bekauntmachung. [42854] Bei Nr. 468 unseres Prokurenregisters is heute eingetragen, daß die für die unter Nr. 1084 unseres irmenregisters eingetragene Firma „M. Eisen“ in anzig dem Kaufmann Adolf Eisen in Danzig er- fheilte Profura erloschen ift. Gleichzeitig is unter Nr. 1012 des Prokuren- regifters eingetragen worden, daß für die obige Firma dem Kaufmann Julius Lahmann in Neufahrwasser Prokura ertheilt ift. Danzig, den 8. Oktober 1897. Königliches Amtsgericht. X.

Delmenhoerst. [42838] In das Handelsregister ift Seite 111 Nr. 232 zur Firma Delmenhorster Linoleum Fabrik, Aktiengesellschaft in Delmenhorst, eingetragen : Nr. 27. Die von der Generalversammlung vom 16. September 1897 beschlossene Erhöhung des Srundfkfapitals um 400 000 4 hat dur< Zeichnung der 400 neu auszugebenden Aktien stattgefunden. Nr. 28. Nachdem diese Erhöhung des Grund- kapitals ausgeführt ift, erhält laut Beschluß der genannten Generalversammlung der erste Say des S 2 des Gesellschaftsvertrages folgende Fassung: Das Grundkapital beträgt 2 000 000 #4, ein- getheilt in 2000 Aktien à 1000 4, welche auf den Inhaber lauten. Delmenhorst, 1897, Oktober 4. Groß erzogliches Amtsgericht. T. Tenge.

Detmeld. [42856] Die unter Nr. 105 unseres Firmenregisters ein- getragene Firma August Kersten ift heute gelöscht. Detmold, den 4. Oktober 1897. Fürftlihes Amtsgericht. II. Sieg.

Detmolda. [42857] In unser Firmenregister i unter Nr. 252 der Kaufmann Max Dormeyer in Detmold mit der Firma Max Dormeyer heute eingetragen. Detmold, den 4. Oktober 1897. GAEes Aen, IL ieg.

Dortmund. [42858] Fn unser Firmenregister i unter Nr. 1784 die Firma Rob. Haegermaun und als deren Inhaber der Kaufmann Robert Haegermann zu Dortmund heute eingetragen. Dortmund, den 6. Oktober 1897. Königliches Amtsgericht.

Durlach. Bekauntmachuug. [42654] Nr. 12314. In das diesseitige Gesellschaftsregister wurde unter O.-Z. 117 als Fortsezung von O.-Z 113 zur Firma „Maschinenfabrik Gritznuer, Aktien- gesellschaft“ in Durlach eingetragen :

In der am 7. Oktober 1897 hier abgehaltenen außerordentlihen Generalversammlung wurde der Beichluß gefaßt, daß das Grundkapital um den Be- trag von 800 000 Mark auf 2 800 000 (zwei Millionen ahthurderttausend) Mark nominal erhöht werden foll. Das E Grundkapital ift voll einbezahlt.

Durlach, den 7. Oktober 1897.

Großh. Amtsgericht. Bechtold.

Ebersbach.

[42433 Auf Folium 296 des ]

andelsregifters für den Bezirk des unterzeichneten Königlihen Amtsgerichts, die Firma „Löbauer Bank“ in Neugersdorf, Zweigniederlaffung der unter gleiher Firma zu Löbau bestehenden Aktiengesellshaft betreffend, ift heute der Kaufmann Herr Heinri Rudolph Gra- winkel in Zittau als Prokurist eingetragen und weiter verlautbart worden, daß derselbe die Eesell- {aft nur mit einer anderen zur Zeichnung bere- tigten Person zeichnen darf. Ebersbach, am 6. Oktober 1897, Königliches Amtsgericht. Zeißig.

Einbeck. Befanutmachung. [42859]

In das hiesige Handelsregifter ist Fol. 59 zu der Firma E. Oppermaun in Einbe> eingetragen:

Spalte 5. „Die Prokura des Kaufmanns Karl

riedri Conrad Hermann Oppermann in Einbe>

t erloschen,“

Spalte 3. „Die Fabrikanten Hermann Opper- mann und Georg Oppermann in Einbe> sind die Inbaber der Firma.“

Spalte 4. „Offene Handel8gesellshaft seit 25. Sep- tember 1897.“

Eiube>, den 7. Oktober 1897.

Königliches Amtsgericht. L.

Flberseld. Befanntmahung. 42860]

In unser Handelsregister ift heute Folgendes ein- getragen worden :

A. Unter Nr. 2674 des Gesellschaftsregisters Firma Carl Seyd Gesellschaft mit beschränkter Haftung hier —:

Die Gesellschaft ift aufgelöst, Das Handels- ges<häft ift mit allen Aktiven und Passiven, iné- besondere mit allen Waaren und anderen Vorräthen, allen Außenftänden sowie mit allen aus Verträgen erworbenen Rechten uud erwachsenen Verpflichtungen und mit dem Firmenre<te auf die neugegründete Gesellschast „Carl Seyd Gesellschaft mit be- schräukter Haftung“ übergegangen. Val. Nr. 2786 des Gesellschaftsregisters.

B. Unter Nr. 1890 des Prefkurenregifters die Löschung der seitens der Firma ad A. den Kauf- Teuten Wilbelm Bec, Ewald Kapp und Arnold Meter zu Elberfeld ertheilten Kollektivprokura.

C. Unter 2786 des Gesellschaftsregisters die Handelégesellshaft in Firma „Carl Seyd Gesell-

schaft mit beschränkter Haftung“ mit dem Sitze zu Elberfeld.

Der Gesellshaftsvertrag datiert vom 3. August 1897. Gegenstand des Unternehmens ift die Fort- führung des unter der Firma „Carl Seyd Gesfell- haft mit bes<ränkter Haftung“ betriebenen Manu- fakturwaarenges<häfts en gros und en detail und aller mit diesem Betriebe zusammenhängenden Rechts- geschäfte.

Das Stammkapital beträgt 300 000

Zu Geschäftsführern sind:

a. der Kaufmann Arnold Weber hier und b. der Banquier Leopold Cosmann in Essen an der Ruhr

bestellt und is ein Jeder zur Vertretung der Gesell- schaft und zur Zeichnung der Firma allein berechtigt.

D. Unter Nr. 1967 des Prokurenregisters die den Kaufleuten Wilbelm Beeß, Ewald Kapp und Arthur Bobe, alle zu Elberfeld, seitens der Firma sub C. ertheilte Kollektivprokura. Dieselbe ist in der Weise ertheilt, daß nur zwei der Genannten gemeins{<aftli< Le Gesellshaft vertreten und die Firma zeichnen önnen.

Elberfeld, den 6. Oktober 1897.

Königliches Amtsgericht. 10 c.

Essen, Ruhr. SBefanntmachuug. [41600]

In unser Gesellschaftsregister ist heute unter Nr. 556 die hierselbst errichtete ofene Handels- gesellshaft in Firma Patent - Schulwandtafel- Fabrik Gottfr. Glasmachers & Cie mit dem Bemerken eingetragen worden , daß Gesellschafter derselben :

a. Anstreihermeister Gottfried Glaëmachers,

b. Kaufmann Heynemann Freudenberg,

c. Kaufmann ouis Freudenberg, sämmtlih zu Effen woknhaft, sind.

Zur Vertretung der Gefells<haft sind allein be- rewtigt die beiden Leßtgenannten und zwar jeder für si<; Glasmathers if von der Vertretung der Ge- sellshaft ausges<lofsen.

Die Gesellschaft hat am 8. September 1897 be- gonnen.

Efsen, den 1. Oktober 1897.

Königliches Amtsgericht.

Essen, Ruhr. Sandel8regifter [42437] des Königlichen Amtsgerichts zu Efsen. In unser Gesellschaftéregister if bei der unter

Nr. 134 eingetragenen Aktiengesells<haft „Essener

Credit-Austalt“ zu Essen mit Zweigniederlaffungen

in Gelsenkirchen, Dortmund und Bochum am

2, Oktober 1897 Nachstehendes eingetragen worden : Auf Grund des Beschlusses der G enecaliiersiers

lung vom 27. Februar 1897 ift unter Abänderung

des $ 4 des Statuts das Grundkapital um weitere drei Millionen Mark, alfo von a<tzehn Millionen

Mark auf einundzwanzig Millicnen Mark erhöht

worden und nunmebr infgesammt in 17 500 Stü>

Aktien à 200 Thaler = 600 „#, und in 8750 Stüd

E à 1200 Æ, weldze auf den Inhaber lauten,

zerlegt.

Flensburg. Befauntmahung. [42861] In das hiesige Firmenregister ist heute unter Nr. 1778 eingetragen die Firma: „Arnold Jürgenusen““ in Flensburg und als deren Inhaber der Kauf- mann Johannes Friedrih Arnold Jürgensen daselbst. Flensburg, den 8. Oktober 1897. Königliches Amtsgericht. Abtheilung 3.

Flensburg. Befauntmachuug. [42862]

I. In das hiesige Firmenregifter ist bei Nr. 1737, woselbst die Firma:

„Gebr. Lorenzen. / G. Kaper Nachf.“ in Flensburg und als deren Inhaber der Kauf- mann Wilhelm Heinrih Lorenzen daselbst einge: tragen fteht, heute eingetragen worden :

Das Handel8geshäft is dur<h Vertrag auf den Kaufmann Nicolaus Niemann in Flensburg über- gegangen, welcher dasfelbe unter der Firma :

N. Niemaun

E Gebr. Loreuzen Nachf.“ fortführen wird; vergl. Nr. 1779 des Firmenregisters.

L Feier Ul in bas Firmenregister unter Nr. 1779 der Kaufmann Nicolaus Niemann in Flensburg als Inhaber der hiefigen Firma:

N. Niemauu, Gebr. Lorenzen Nachf.““ beute eingetragen worden.

Flensburg, den 9. Oktober 1897.

Königliches Amtsgeriht. Abtheilung ITL.

Flensburg. SBefanutmahung. [42863] In das hiesige Firmenregister if Heute unter

Nr. 1780 eingetragen die Firma:

. „Wilh. Loreuzeu“‘

in Flensburg und als deren Inhaber der Kauf-

mann Wilhelm Heinri Lorenzen daselbst. Flensburg, den 9. Oktober 1897.

Königliches Amtsgericht. Abtbeilung 3. Franksurt, Main. [42864] In das Handelsregister ift eingetragen worden:

14 427. Ahner-Behle. Das Handelsgeschäft ift aufgegeben, die Firma ift erlos<hen. Die Prokura des Kaufmanns Georg Ahner ift gleichfalls erloschen.

14428. J. A. Kühn. Das Handelsgeschäft ist aufgegeben. Die Firma ist erloshea. Die dem Kaufmann Bernhard Flins< ertheilte Prokura ift

gleichfalls erloschen. Ein Kommanditist ift

14429. Löber & C°_, ausgeschieden.

14430. Kühn «& Flius<, Unter diefer Firma haben die hiesigen Kaufleute Johannes Albert Benjamin Kühn und Bernhard Flins< mit dem Sitze zu Fraukfurt a. M. eine offene Handels- gesellshaft errihtet, welhe am 1. Oktober 1897 be- gonnen hat.

14431. Moritz Ponfi>. Dem Kaufmann Wilhelm Richter tn Duisburg ist Prokura ertheilt.

14 432. Aktiengesell haft Metallgesellschaft. Dem biesigen Kaufmann Georg Heinrich Schwarz ist Gesammtprokura dergestalt ertheilt, daß er gemeinshaftli< mit einem Vorftandsmitglied oder einem Prokuristen der Gesellschaft die Firma der- selben zu zeihnen befugt ift.

14 433. Electrizitäts-Actiengesellschaft vorm. W. Lahmayer & C°_. Die Seneralversammlung vom 14. September 1897 hat bes<lofsen, das Grund- fapital der GesellsWaft dur Ausgabe von 1000 auf den Inhaber lautende Aktien zu je 1000 4 von drei

14434. Wehrle & Sondermann. Unter dieser Firma haben die hiesigen Kaufleute Karl Friedri Wehrle und Friedri<h Sondermann mit dem Sitze zu Fraukfurt a. M. eine ofene Handels- gesellschaft errihtet, welhe am 1. Oktober 1897 be- gonnen hat.

14 435. Leopold Gros. Unter dieser Firma betreibt der hiefige Kaufmann Leopold Gros dahier ein Handelsges<äft als Einzelkaufmann.

14436. Wilhelm Groß Jun. Das Handels- geschäft ift aufgegeben, die Firma ist erloschen.

Fraukfurt a. M., den 6. Oktober 1897.

Königliches Amtsgericht. 19.

Freiburg, Breisgau. [42865] Bekanntmachung. Nr. 31 162. In das diesseitige Handelsregister wurde eingetragen : a. zum As, Band T. Zu O.-3. 452: Firma August Streb in Frei- burg ift erloschen. Band TI.

Zu O.-Z. 320: Firma N. Cronauer in Frei- burg ift erloschen.

Zu O.-Z. 384: Firma M. Kraemer, vorm. Küttenbaum «& Blaß in Freiburg is erloschen.

Zu O.-Z. 412: Firma Salomon Weil in Frei- burg ift als Einzelfirma erloschen.

Zu O.-Z. 569: Firma Otto Löffler in Frei- E S 0 F E :

u O.-Z. 680: Firma P. Sucher's Nachf.,

Inh. E. Würftlin in Freiburg : 9

Inhaberin if Frau Elise, geb. Schönwald, Ehe- frau des Kaufmanns Emil Würstlin in Freiburg, deren ebelihe Güterrehtsverhältnisse unter O.-Z, 368 Bd. Il bereits veröffentlicht sind.

Dem Ebemann der Inhaberin ift Prokura ertheilt.

Zu O.-Z. 681: Freiburger Bretzelfabrik Otto Löffler in Freiburg :

Inhaber ist Karl Löwenthal, Kaufmann in Frei- burg, verheirathet mit Marie Amalie, geb. Mutter, von Aha b. S(hluchsee ohne Errichtung eines Ghe-

vertrages. b. zum Gesells<haftsregister : Zu O.-Z. 59: Firma P. Sucher'8 N 4 O.-Z. 59: Firma P. Sucher’s Nachf., Juh. Würstlin & Roß in Freiburg : ReS

Die Gesellschaft hat fih auf 1. September 1897 dur gegenfeitige Uebereinkunft aufgelöt. Das Geschäft ist mit Aktiven und Passiven auf Frau Elise Würstlin als alleinige Inhaberin übergegangen. __Zu O.-Z. 53: Firma Dv. Zuurdeeg «& Werz in Freiburg :

Die Gesellschaft hat si< auf 15. September 1897 durh gegenseitige Uebereinkunft aufgelöt. Die Liquidation wurde von den bisherigen Gesellschaftern bereits vorgenommen.

Darnach geht das Geschäft mit Aktiven und Paffiven auf die von Dr. Joh. Zuurdeeg neugegrün- dete Firma Dr. Zuurdeeg & Wiedamaun hier

er.

Zu O.-Z. 83: Firma Dr. Zuurdeeg & Wieda- mann in Freiburg :

Gesellschafter der offenen Handelsgesellshaft sind:

1) Dr. Iohann Zuurdeeg, Fabrikant in Freiburg, verheirathet mit Anna, geb. Hügel, von hier, ohne Errichtung eines Ehevertrages,

2) Georg Wiedamann, lediger Fabrikant in Frei-

burg. Die Gesellschaft hat am 15. September 1897 begonnen. Freiburg, den 1. Oktober 1897. Großh. Amtsgericht. Reich.

Gartz: . : : [42439]

In unser Firmenregister ist zufolge Verfügung vom 17. am 18. d. M. Folgendes eingetragen:

1) Kolonne 1: Nr. 42,

Kol. 2 (Firmen-Inhaber): ter Kaufmann Guftav Großkopf in Gary a. O.,

Kol. 3 (Ort der Niederlassung): Gart a. O., i; 2 4 (Bezeichnung der Firma): Gustav Grofß- opf, 2) Kolonne 1: Nr. 43,

Kol. 2: Der Kaufmann Gustav Mieleny in Garßg a. O,.,

Kol. 3: Gart a. O.,

Kol. 4: G. U. Mielentz, und ferner zufolge Verfügung vom 23. am 25. d. M.:

Kolonne 1: Rr. 44,

Kol. 2: der Kaufmann Hermann Selinger in Gary a. O.,

Kol. 3: Garz a. O.,

Kol. 4: Hermaun Seliuger.

Garz a. O., den 25. September 1897.

Königliches Amtsgericht.

Gross-Wartenberg. [42871] In unserem Firmenregister i| bei der unter Nr. 187 aufgeführten Frma „E. Groß“ vermerkt worden: „Die Firma ift erloschen.“ Groß-Warteuberg, den 2. Oktober 1897. Königliches Amtsgericht.

HWalberstadt. [42872]

Das unter der Firma „F. Kückendahl“/ von dem Kaufmann Friedri<ß Kückendahl zu Schlanstedt be- triebene Handelsgeschäft ist von defsen Erben auf den Kaufmann Friedrih Kückendahl jun. in S<hlan- stedt übergegangen.

Es ist deshalb die unter Nr. 322 des Firmen- registers eingetragene Firma gelösht und der Kauf- mann Friedri<h Kückendabl zu Schlanstedt als Jn- haber der Firma „F. Kückendahl““ unter Nr. 1269 des Firmenregisters neu eingetragen worden. Halberstadt, den 1. Oktober 1897,

Königliches Amtsgericht. Abtheilung 6.

Halle, Westf. Handelsregifter [42444] des Königlichen Amtsgerichts zu Halle i. W.

Die Fírma Norddeutshe Margarine- und Fleisch- waarenwerke Gebrüder Homann zu Kleekamp hat für ibre zu Kleekamp bestehende, unter Nr. 48 des Gesellshaftsregisters mit der Firma Norddeutsche Margarine- und Fleis<hwaarenwerke Gebrüder

omaun eingetragene Handelsniederlassung den

aufmann Gustav Petersen zu Dissen als Prokuristen bestellt, was am 14. Juli 1897 unter Nr. 56 des

auf vier Millionen Mark zu erhöhen.

Halle, Westf. Sandelêregifter 4 des Königlicben Amtsgerichts zu Halle F In unser Firmenregifter it unter Nr. 218 je Firma Herm. Haafe und als deren Inhaber der Uhrmather und Kaufmenn Hermann Haake zu Hakle in Westf. am 28. September 1897 eingetragen.

Halle, Wests. Sandel8register [42443] des Königlichen Amtsgerichts zu Halle i, W In unser Firmenregister ist unter Nr. 219 die Firma E. Farthmaun und als deren Inhaber dey 4 pg g Ernft Fartbmann zu Borgholz, aufen am 30. September 1897 eingetragen.

Hannover. Befanutmachung. [42877]

Im biesigen Handelsregister ist heute auf Blatt 434j zu der Firma Hannoversche Jmmobilien-Gesex, MEEN O Kauf Mox F

ie Prokura des Kaufmanns Max Friedrih M

feld if erlosen. : Mas

Kaufmann Ernst Wiechers in Hannover i} Kollektiy, prokura in der Weise ertheilt, daß er in Gemein, haft mit einem Vorstandsmitgliede oder einem Stell, vertreter deéselben die Firma der Gefellshaft zeichnet und mündliche, die Gesellschast verpflihtende Willens, erklärungen abgiebt.

Hannover, 6. Oktober 1897.

Königliches Amtsgericht. 4 A.

Hannover. S: [42876]

Im hiesigen Handelsregister ist heute Blatt 4434 zu der Firma Steinfeldt & Blasberg ein- getragen :

In die offene Handeltgesellshaft ift Kaufmann Paul Wolfes zu Hannover als Gesellschafter ein- getreten.

Hannover, 6. Oktober 1897.

Königliches Amtsgericht. 4A.

Hannover. Befanntmachung. [42874]

Im hiesigen Handelsregister ist heute Blatt 5683 zu der Firma Steinau «& Witte mit Nieder- lafsungsort Rieklingen eingetragen:

Ingenieur Charles Steinau zu Linden ift in die offene Handelsgesellschaft als Gesellschafter ein- getreten.

Hannover, 6. Oktober 1897.

Königliches Amtsgericht. 4 A.

Hannover. Befanntmahung. [42873} In das hiesige Handelsregister ist heute Blatt 5725 eingetragen die Firma: Wiener Backhaus Flohr «& Brauckmaun mit dem Niederlafsungssorte A und als deren Inhaber Kaufleute ermann Flohr und Guftav Brau>mann zu Han- nover. Offene Handelsgesells<haft seit 5. Oktober 1897. Hannover, den 6. Oktober 1897. Königliches Amtsgericht. 4A.

Hannover. SBefanutmachung. [42875] _Im hiesigen Handelsregister ist heute Blatt 5726 eingetragen die Firma:

„Gesellschaft für Fahrradglocken- Judustrie

E B. Stahl & Co.“ mit Niederlafsungsort Hannover und als deren In- haber unverehelihte Bertha Stahl und Kaufmann Hugo Heinemann in Hannover.

Offene Handelsgesellshaft seit 1. Oktober 1897. Dem Kaufmann Arnold Stahl in Hannover ift Prokura ertheilt.

Hannover, 6. Oktober 1897.

Königliches Amtsgericht. 4 A.

Hannover. Becfanntmahung. STA _In das hiesige Handelsregister ist heute Blatt 572 eingetragen die Firma :

/ Julius Gellermaun mit dem Niederlassungsorte Hauuover und als deren Inhaber: Kaufmann Julius Gellermann jr Hannover. Hannover, den 7. Oktober 1897.

Königliches Amtsgericht. 4 A.

Heinsberg. Befanutmahung. [42879] _In das Firmenregister des hiesigen Amtsgerichts ist heute unter Nr. 122 Folgendes eingetragen worden: Das unter der Q E. W. Eigen zu Heins- berg bestehende Handelsgeschäft if dur< Vertrag auf den Kaufmann Wilhelm Na>ken zu Heinsberg übergegangen, welder dasselbe unter der Firma M N Eigen (Inhaber Wilhelm Nacken) ortsegt. Die Eintragung des neuen Firmeninhabers ift ‘unter Nr. 167 des Firmenregisters erfolgt. Heinsberg, den 27. September 1897. Königliches Amtsgericht.

Höchst, Main. [42880] In unser Firmenreaister ist beute béi Nr. 247 (Firma H. Rühl in Nied) vermerkt worden, daß der Kaufmann Karl Kersting in das Handelsgeschäft als Gesellschafter eingetreten ist.

Demnächst ist an demselben Tage in unser Gefell- schaftsregister unter Nr. 138 die Firma H. Rühl «& Co. zu Nied als die einer offenen Handels- gesellshaft eingetragen worden mit dem Bemerken, daß die Gesellichaft am 1. Oktober 1897 begonnen hat, daß Gesellschafter derselben die Kaufleute Hein- ri< Rühl zu Nied und Karl Kersting zu Frank- furt a. M. sind und jeder der Gesellschafter zur Vertretung befugt ist.

Höchst a. M., den 4. Oktober 1897. Köntgliches Amtsgericht. II.

Hörde. Bekanntmachung. [42881] In unser Gesellschaftsregister ist heute bei Nr. 1 „Hörder Bergwerks- und Hüttenverecin zu Hoerde““ Folgendes eingetragen : Seitens des Aufsichtsraths is der zu Hörde wohnende Betriebs - Direktor Wilhelm van BVloten zum Vorstandsmitgliede der Gesellshaft bestellt worden. Eingetragen zufolge Verfügung vom 7. Oktober 1897 am 7. Oktober 1897. Hörde, 7. Oktober 1897,

Königliches Amtsgericht.

D

Verantwortlicher Redakteur: J. V.: Dr. Fischer in Berlin.

Verlag der Expedition (S<olz) in Berlin. Dru> der Norddeutshen Buchdru>kerei und Verlagt-

Prokurenregisters vermerkt ift.

Anstalt Berlin SW., Wilhelmstraße Nr. 32.

Siebente

M 240.

Der Inhalt dieser Beilage, in welcher die Bekanntmachungen aus den Handels-, Genossenschafts- Fahrplan-Bekanntmachungen der deutshen Eisenbahnen enthalten {ind, ersheint au< in einem besonderen B

zum Deutschen Reichs-Anzeiger und Königlich Preußischen Slaals-Anzeiger.

Berlin, Dienstag, den 12, Oktober

Beilage

97

Zeichen-, Muster- und Börsen-Registern, über Patente, Gebrauch3muster, Konkurse, sowie die Tarif- und

latt unter dem Titel

Central-Handels-Register für das Deutsche Reih. (x. 2100)

fann dur alle Post - Anstalten, für

5 d - R î t i das D N i Das Central - Handels - Register für eutsche Rei s- und Königlich Preußischen Staats-

Herlin auch durch die öniglihe Expedition des Deutschen Rei Anzeigers, SW. Wilhelmstraße 32, bezogen werden.

Handels-Register.

Husum. Bekauntmachung. In unser Firmenregister ist heute unter ngetragen : y

F A Kaufmann Max Karfunkel in Husum. Ort der Niederlassung: Husum. Firma : M. Karfuunkel. Husum, den 6. Oktober 1897.

Königliches Amtsgericht. Abtheilung I. Ino WrTazlaw. 42882]

Fn unfer Firmenregister ist heute unter Nr. 657 die Firma E. Ni>laus zu Juowrazlaw (Ort der Hauptniederla\ung Piaske) und als deren nhaber der Kaufmann Eduard Ni>laus zu Piaske eingetragen

orden. V“&nowrazlaw, 4. Oktober 1897.

Königliches Amtsgericht.

Insterburg. Sandelsregisfter. [42883] Heute ist in unserem Firmenregister unter Nr. 681 die Firma „E. W. Schulz“ und als deren In- haber dec Kaufmann Eduard Wilhelm Schulz in Blumenthal eingetragen. Fusterburg, den 8. Oktober 1897. Königliches Amtsgericht. Abtheilurg 1.

Insterburg. Handelsregister. [42884]

Der Kaufmann Eduard Wilhelm Schulz in Blumenthal hat för seine Ehe mit Margarethe Ehalk dur< Vertrag vom 18. September 1897 die Gemeinschaft der Güter und des Erwerbes aus-

eschlossen und dem Vermögen der Ghefrau die

igenshaft des Vorbehaltenen beigelegt.

Dies it zufolge Verfügung von heute in das Ne- gister über Ausscließung der ehelihen Gütergemein- \haft eingetragen worden.

Justerburg, den 8. Oftober 1897.

Königliches Amtsgericht. Abtheilung L

Kaukehmen. Handelsregifter. [42885] In unser Firmenregister ist bei Nr. 69 Firma

G. Braefi>e in Kaukehmen eingetragen worden: Spalte 6. Die Firma ift erloschen.

* Eingetragen zufolge Verfügung vom 5. am 6. Dk-

tober 1897. “K den 5. Oktober 1897.

Kaukehmen, : Königliches Amtsgericht. Abtheilung Ei [42887]

Krerseld. : -

Dem Kaufmann Albert Dürfelen hier ift Einzel- prokura und den Kaufleuten a. Heinri van Heys und b. Louis Oetker, beide hier, ist Kollektivprokura für die offene Handelsgesellschaft unter der Firma Deuß «& Oetker hierselbst ertbeilt.

Die für diese Firma dem Kaufmann Friß Deuß ertbeilte Prokura ist erloschen. ;

Eingetragen sub Nr. 1835 und resp. 1836 sowie bei Nr. 1593 des Prokurenregisters.

Krefeld, den 6. Oktober 1897.

Königliches Amtsgericht.

Sächfisches Engros Lager Kaiser & Co. eine ofene Handelsgesellshaft begründet. Dies ift in unser Gesellschaftsregister unter Nr. 25 am heutigen Tage eingetragen. Ly>, den 8. Oktober 1897.

Königliches Amtsgericht. Abtheilung 5.

42655] r. 192

Mannheim. Handelêregistercinträge. [42893] Nr. 46 560. Zum Handelsregister wurde ein- getragen : 7 Zu O.-Z. 66 Ges. Reg. Band VIT. Beamten- Cautions - Darleihkasse, Aktiengesellschaft in Untwerpen, Zweiguiederlafsung Mannheim in Mannheim: tief -53 Aus dem Vorstande (conseil d’administration) ist Generaldirektor S. Stanley Brown in London ausgeshieden. Die Prokura des Bankkassiers Feli Constantin Servais ift erloschen. Kassier August Schweikert in Mannheim ift zum Kollektivprokuristen bestellt und zur Zeichnung der Firma _ in Gemeinschaft mit dem Kollektivprokuristen, Versicherungsdir:ktor Friedrich Hennings berechtigt. Maunheim, 8. Oktober 1897. Großh. Amtsgericht. ITI. Mittermaier.

WMWülhausen, Els. Sandelsregifter [42969] des Kais. Landgerichts Mülhausen. Unter Nr. 290 Band I des Gesellschaftsregisters ist heute eingetragen worden, daß dem zu Alt-Thann wohnenden Chemiker Georg Jaegló Prokura der Kommanditgesellshaft auf Aktien Duméril Jaeglé

«& Cie in Alt-Thann ertheilt worden ist. Mülhausen, den 8. Oktober 1897. _ Der Landgerichts-Ober-Sekretär : Stahl.

Münster, Wests. Befanntmahung. 42894] Fn unser Firmenregister if heute bei Ir. 588 vermerkt worden, daß der Kaufmann Ferdinand Zum- has verstorben und das Handelsgeschäft durh Ver- trag auf die Kaufleute Ludwig Havestadt und Hein- ri Havestadt übergegangen ist mit dem Rechte, Tbe, unter der Firma „Ferd. Zumhasch““ fort- zuführen. Ferner is am selben Tage in unser Gesellschafts- register unter Nr. 388 die Firma Ferd. Zumhasch als die einer offfenen Handelsgesellschaft eingetragen worden mit dem Bemerken, daß die Gesellschaft am 1. Oktober 1897 begonnen hat und daß deren Gesell- schafter die Kaufleute Ludwig Havestadt und Heinrich Havestadt, beide zu Münster, find. Münster, 6. Oktober 1897.

Königliches Amtsgericht. Abtheilung T1.

Nimptsch. BSefanntmachung. ee

Zufolge Verfügung vom heutigen Tage ist heute in unser Gesellschaftsregister unter Nr. 14 die Ge- sellschaft mit beshränkter Haftung in Firma Ge- brüder Robert und Hermanu Hagedorn und Compagnie, Ofeu- und Thouwarenfabrik in Nimptsch, eiugetragene Genossenschaft mit be- schränkter Haftung mit dem Sitze in Nimpts{< eingetragen und dabei Folgendes vermerkt worden: Kreseld. [42886] | Die Gesellschafter sind:

Die Firma „Peter Harzem, Kohlenhändler“ 1) der Modelleur Robert Hagedorn, hier is erloschen. ; i: der Töpfermeister Hermann Hagedorn,

Krefeld, den 7. Oktober 1897. der Gerichts-Sekretär Wilhelm Raschdorf,

Königliches Amtsgericht. der Maurermeistec Karl Bernhardt, 6) der Zuerfabrik-Direktor Dtts Nothdurft, 1 bis 5 aus Nimptsch, zu 6 aus Kurtwiß. Die Gesellschaft hat am 1. Oktober 1897 begonnen. Die Geschäftsführer der Gesellschaft sind: 1) der Zimmermeister Paul Lindemann, 2) der Modelleur Robert Hagedorn, beide von Nimptsh. i S

Feder von ihnen ist die Gesellshaft gerihtli< und außergerihtli<h zu vertreten befugt.

Die Zeichnung für die Gesellschaft erfolgt in der Weise, daß der Zeichnende zu der Firma der Gesell» schaft seine Namensunterschrift beifügt.

Eingetragen zufolge Verfügung vom 5, Oktober am 5. Oktober b T dl

Nimptsch, den 5. Vktober 7.

d Königliches Amtsgericht.

Liegnitz. 42890] f zu

Zufolge Verfügung vom 9. Oktober 1897 sind an demselben Tage bei uns folgende Eintragungen erfolgt : E I. in dem Firmenregister bei Nr. 439. / d Firma Louis Danziger zu Liegnitz be- reffend:

Die Firma ist dur< den Eintritt des Kaufmanns acob Jungmann als Einzelfirma erloschen; ver- gleihe Nr. 281 des Gesellschaftsregisters.

II. in dem Gesellschaftsregister unter Nr. 281.

Die ofene Handelsgesellshaft Louis Danziger zu Liegnitz und als deren Gesellschafter:

1) der Kaufmann Louis Danziger, 9) der Kaufmann Jacob Jungmann, beide zu Lieaniy. |

Die Gesellschaft hat am 1. Juli 1897 begonnen.

Liegnitz, den 5. Oktober 1897.

Königliches Amtsgericht.

Oberkirch. Handelsregister. [42895]

Nr: 8852. Zu O.-Z. 195 des Firmenregisters, „die Firma Otto Schanz zur Karthaus in Oppenau bet1r.*, wurde unterm Heutigem etn- getragen : i

Die Firma ist erloschen.

Oberkirch, den 7. Oktober 1897.

Großb. Amtsgericht. Dr. Frhr. v. la Roche.

OberKirceh. Handelsregister. [42896]

Nr. 8856. zu Dg. 186 des Firmenregisters „die Firma Philomena Fsenmann hier betr. wurde unterm Heutigen eingetragen:

Die dem Ehemann Josef Isenmann ertheilte

rokura ist erloschen. Pre eieed, den 7. Oktober 1897.

Großh. Amtsgericht. Dr. Frhr. v. la Roche.

Ottmachau. Bekanntmachung. [42897] Fn unser Gesellschaftsregister ist unter Nr. 8 die

E J. G. Elsner“ ( mit dem Sitze in Heinersdorf, Kreis Neisse, und als deren Inhaber :

e V 5, Oktob 1897 f an ufolge Verfügung vom 9. ober : an demselb e Tage in unserem Prokurenregister bei Nr. 87 in Kolonne 8 die dem Buchhalter Jacob Jungmann bier von der Handelsfirma Louis Danziger zu Liegnitz ertheilte Prokura gelös<t worden. Lieguitz, den 5. Oktober 1897. Königliches Amtsgericht. Lüiidenscheid. [42891] Die Kommandit-Gesellshaft Heinrich Born «& Cie. zu Fee hat für ihre zu Halver bestehende, unter der Nr. 401 d ellschaftsregisters eingetragene, HandelsniederlassuF} die Buchhalter Grnst Dörner und Rudolf Kasten, beide zu Clberfeld als Kollektiy- Prokuristen bestellt, was heute unter Nr. 315 des Prokurenregisters vermerkt ift. Lüdenscheid, den 8. Oktober 1897. Königliches Amtsgericht.

Lyck. Handelsregister. [42892] Die Kaufleute Fräulein Clara Kaiser und Fräulein

Reich erscheint in der Regel tägli<h. Der

Das Central - Handels - Register für das Deutsche osten 20

Bezugspreis beträgt L 4A 50 Z für das Vierteljahr. Fnsertionspreis für den Raum einer Dru>zeile 30 s.

Einzelne Nummern

Die Gründer der Gesellschaft sind: die Deutshe Bank in Berlin, : Schweizershe Metallurgishe Gesellshaft in

Neuhausen, i i Berliner Handelsgesellshaft in Berlin, Allgemeine Elektrizitätsgesellschaft în Berlin, Herr E. Rathenau, Generaldirektor der all- gemeinen Elektrizitätsgesellshaft,

[42898] erren Kunheim & Cie <em. Fabrik in Berlin,

err Jacob Landau in Breslau und Berlin,

Herren Delbrü>, Leo und Cie. ín Berlin,

Herren Gebrüder Sulzbach in Frankfurt a. M.

beide wohnhaft in Barzdorf in Oesterreih-Schlesien, beute mit dem Bemerken eingetragen worden, daß die Gesellschaft im Oktober 1895 begonnen hat, und daß die Befugniß zur Vertretung der Gesellschaft jedem Gesellschafter zusteht. Ottmachau, den 7. Oktober 1897.

Königliches Amts3gericht.

Handelsregister. Zum Handelsregister wurde heute eingetragen :

a. zum Firmenregister Band IIT, D.-Z. 238 (Firma ( : | Fran Wilhelm Benz hier. Die Firma ist erloschen. Dieselben haben sämmtlihe Aktien übernommen. b. zum Gesellshaftsregister Band Il, O.-Z. 1130: Die Mitglieder des Vorstandes find: irma Bihlmeyer u. Benz hier. Die Gesell- Herr Martin Schindler, Direktor in Neuhausen, hafter der seit 1. Oktober 1897 bestehenden offenen Herr Oberst Peter Emil Huber-Werdmüller in Handelsgesellschaft sind: Kaufmann Robert Bihl- Zürich, Delegirter des Verwaltungsraths, i meyer und Techniker Wilhelm Benz, beide wohn- Herr Oberitl. Gustav Louis Naville-Neher in haft hier. Zürich, Delegirter des Verwaltungsraths, Pforzheim, 6. Oktober 1897. Prokurist: Herr Gustav Manuel in Neuhausen. Gr. Amtsgceriht 11. Dr. Glod>. Die Mitglieder des Ausschusses sind: E Herr Oberst P. E. Huber in Zürich, Präsident, Herr Oberstl. G. L. Naville in Zürich, Vize-

Präsident, i Herr Karl Fürstenberg von der Berliner

Pforzheim, Nr. 42 647.

Pinne. [42899] Æn unser Register zur Eintragung der Aus- {ließung oder Aufhebung der ehelichen Güter- _Fl erg o gemeinschaft ist dur< Verfügung vom 6. Oktober Handelsgesellschast in Berlin, :

1897 am 6. Oktober 1897 eingetragen worden, daß Herr Emil Rathenau , Generaldirektor der der Fabrikbesiger Ferdinand Bertram aus Neu- _ allgem. Elektr. Ges. in Berlin.

stadt bei Pinne für seine Ehe mit Fräulein Stellvertretende Mitglieder des Ausschusses: Johanna Stenschke aus Wronke durch geriht- Herr Dr. G. Siemens in o E N lichen Vertrag de dato Wronke, den 13. Sep- Herr Banquier G. Sulzba<h in Frank- tember 1897, die Gemeinschaft der Güter und des furt a. M. | Erwerbes mit der Bestimmung ausgeschlossen, daß Die Mitglieder des Verwaltungsraths sind : dasjenige Vermögen, wel<es das Fräulein Johanna Her Oberst P. E, Huber in Zürich, Pre, Stenschke in die Ehe einbringt und während der Che Herr Oberstl. Gustav Naville, Firma Escher, erwirbt, die Eigenschaft des dur< Vertrag vor- Wyß & Cie in Zürich, Vize-Präsident, behaltenken Vermögens haben soll. Herr Banquier Karl Chrambach in Berlin, Pinne, den 6. Oktober 1897. Herr Sigmar Cohm, in Firma Gebrüder

Königliches Amtsgericht. Guttentag in Breslau, /

Herr Banquier S D in Firma Ruhrort. andelsregister [42900] Delbrü>k Leo & Cle, Berlin, des talien Amt8gerichts zu Nuhrort. Herr Karl Fürstenberg, Geschäftsinhaber der Fn unser Firmenregister is unter Nr. 1011 die Berliner Handel8gesellshaft, Berlin, R O. Abel und als E nee e D Herx O Landau, s Emil Lorenz, ttilie, geb. el, zu acob Landau în ; : Ba au T Oktober 1897 Aiavbvagei: Herr Regierungs-Rath Dr. Magnus, Direktor Ruhrort, den 7. Oktober 1897. der Nationalbank, Berlin, Königliches Amtsgericht.

Herr Emil Rathenau, General-Direktor der - allgem. Elektrizitätsgesell haft in Berlin,

Saalfeld, Ostpr. Bekfanutmahung. [42901]

Im Firmenregister is zu der unter Nr. 293 ein-

Herr Dr. Georg Siemens, Direktor der Deutschen bar M Derr’ Rudolf Sulzbach, in Firma etragenen Firma J. Goldstein (Inhaber Kauf- err Banquier Rudol ulzba<h, MiERE nen L Galdslan) am T E tber 1897 ver- Gebrüder Sulzbach in Frankfurt a. M. merkt, daß die Firma und das Handelsgeschäft auf Als Revisoren sind bestellt : ; A den Kaufmann und Dampfschneidemütlenbesißer Sally Herr Leonhard Erzinger, Fngenieur in Schaff- Goldstein zu Saalfeld O.-Pr. übergegangen sind.

hausen, : Demnächst is an demselben Tage die Firma Herr August Huber, Chef-Buchhalter der S<hweiz. J. Goldftein unter Nr. 322 von neuem in das

L Kreditanstalt in Zürich. Firmenregister eingetragen, und zwar mit dem Sitze

in Firma

Bezüglih der Willenserklärungen des Vorstandes in Saalfeld O.-Pr. und als deren Inhaber der fie die oben erwähnte für Bekanntmachungen be-

d Dampfscneidemühlenbesizer Sally | stimmte Form. Ra R i: E Säckingen, 29. September 1897. Saalfeld O.-Pr., den 5. Oktober 1897. Großh. Bad. Amtsgericht. Königliches Amtsgericht. (Unterschrift.)

Säckingen. Bekanntmachung. [42909]

Nr. 11938. Zu O.-Z. 113 des Gesellschafts- registers ist bei der Aktiengesellschaft Mechauische Buntweberei Breñet in Stuttgart Zweig- niederlassung in Brenunet heute eingetragen worden :

Herr Julius Stehle, Fabrik-Direktor in Hausen ift aus dem Vorstande ausgeschieden und ift seine Unterschrift erloschen.

Säckingen, 30. September 1897.

Großh. Bad. Amtsgericht. (Unterschrift.)

Säckingen. Befanutmachung. [42908]

Nr. 11309. Zu O.-Z. 119 des Gejellshaftsregisters wurde heute eingetragen : H

Aluminium-Judustrie-Actieugesellschaft in Neuhausen Schweiz Filiale bei RNhein- felden, Baden, Zweigniederlaffung der Aluminium - Industrie - Aktiengesellschaft in Neuhausen, Schweiz, Canton Schaffhausen.

Gesellschaftsvertrag vom 12. November 1888 mit Abänderungen vom 17. Mai 1890, 12. Mai 1894 und 13. April 1897. ;

Gegenstand des Unternehmens ift jede Art gewerb- licher Aunütung der Elektro-Chemie und Metallurgie, insbesondere die Herstellung von Aluminium und Aluminiumlegierungen. Die Gesellschaft ist bereh- tigt, sh bei Unternehmungen, welche in den Rahmen ihres Zweckes fallen, als Aktionär, Kommanditist, stiller Gesellshafter zu betheiligen, oder au< in anderer Art in eine Sozietätsverbindung einzutreten. Die Dauer der Gesellschaft is niht auf eine be- Os Zeit beschränkt; Siß der Gesellschaft ift Neuhausen. i:

Die Höhe des Grundkapitals der Gesellschaft be- trägt 11 Millionen Franken, eingetheilt in 11 000 auf den Inhaber lautende Aktien von 1000 Franken.

Der Norstand der Gesellschaft besteht aus einem Direktor oder mehreren Direktionsmitgliedern oder stellvertretenden Direktionsmitgliedern. er Ver- waltungsrath wählt die Mitglieder des Vorstandes und bestimmt über die Art der Zusammenseßung des Vorstandes und die Zahl der Mitglieder des Vorstandes. Der Verwaltungsrath ist befugt, ein- zelne Eg Net zu Stellvertretern des Vor- tandes zu bestellen. | y Die Generalversammlung wird dur< den Vor- stand oder den Verwaltungsrath berufen. Die Ein- ladung erfolgt dur einmalige Bekanntmachung, welhe mindestens 17 Tage vor dem Versammlungs- termin erfolgen und die zur Versanimlung bestimmten

Gegenstände ankünden muß.

gea Bekanntmachungen der Gesellschaft erfolgen dur< den Vorstand und müssen von 2 Mitgliedern desselben oder von einem Mitglied und einem Pro- kuristen unterzeichnet sein. Sie erfolgen dur ein- malige Einrü>kung außer in dem Deutschen Reichs- uud Königl. Preußischen Staats- Anzeiger in der Neuen Zürcher Zeitung, dem Schaffhauser Tageblatt, dem Schaffhauser Intelligenz- blatt, der Berliner Börfenzeitung und Frankfurter

Salzungen. [42902] Auf heutige Anmeldung wurde im Handelsregister Bl. 247 eingetragen : I. Firma: Max Mile megee Metallwaaretn- abrif in Frauenbreituugen. i i 11. Inhaber: Kaufmann Marx Rittweger in

Salzungen. , den 7. Oktober 1897. Salzungen, den ( Abtb. I.

erzoglihes Amtsgericht. d tet Müller.

Schleiz. __ [42903] Auf 0 91 des hiesigen Handelsregisters I ist heute zufolge Beschlusses vom gestrigen Tage Kaus- mann Otto Max Heyner in Schleiz als Inhaber der Firma „Carl Fordtran Jr.“ gelöst, dagegen Kaufmann Georg Heinrih Helbert in Schleiz als deren Inbaber eingetragen und dabei verlautbart worden, baß die genannte Firma künftig „Georg

Helbert vorm. Carl Fordtrau Jr.“ firmiert.

Schleiz, den 7. Oktober 1897. Fürstliches Amtsgericht.

Wehrde.

Schmiedeberg, Schles. [42904]

Bekanutmachung. i In unser Prokurenregister ist heute unter Nr. 22 eingetragen worden, daß dem Kaufmann Ernst Wein- rih zu Arnsdorf i. R. für die unter Nr. 26 des Gesellschaftsregisters registrierte, zu Arnsdorf i. R. bestehende Firma „Arusdorfer Pa ierfabrik Heinrich Richter Aftienget eda ten rotura er- theilt ist, und zwar mit der Ma gabe, daß derselbe mit einem der Vorstandsmitglieder die Firma zeichnen

darf. Y Schmiedeberg i. R., den 4. Oktober 1897.

Johauna- Koon bierselbst haben in Ly> am 1. Ok- tober 1897- unter der Firma :

der Dampfsäge-Mühlenbesißer Josef Elsner, 3 dér Damp lle M ablendesiger Gustav Elsner,

Zeitung. Königliches Amtsgericht.