1897 / 242 p. 9 (Deutscher Reichsanzeiger) scan diff

j f : Fünfte Beilage E z die Kaufleute Hermann Schleicher und Wilbelm j Spalte L Prien der SeseliGal! T. Cevinas Bernburg. ü L [43357 - v G +9 9 - Handels - Register. Sia Berga n D | gelerarb-Seselhwale Weswphalen L Es. | - Bude sert Beta zum Deutschen Reichs-Anzeiger und Königlich Preußischen Staats-Anzeiger.

Die Handelsregistereinträge fiber Aktiengesells<haften : Petial Svalte 3. Si $ 1ls@aft: Berli je Fi =

und Kommanditgesellshaften auf Aktien werden nah e A ug ee a 17 400 Gefells Sie D E der i a E: S die Firma Paul Win>ler in Bernburg geführt

Eingang derselben von den betr. Gerihten unter der | „7 es iff unter Nr. unseres Gesellschafts- palte ectsverhältnifse der Gesellschaft : wird, ist heute Folgendes eingetragen worden : 242 B li

: E 5 O S ae egisters eingetragen worden. Die Gesellschaft ift eine Gesellschaft mit beschränkter | Die Firma ist in Paul Wiu>ler Nachf. i M D erl Donnersta ; 14. fto

n eri Tes eter Se ete rigen De a Gele liGalter. der hiexselnE qu k Oktober Paltuns- ger Gesellschaftsvertrag datiert vom Beendars umgewandelt. E E : i g, den Oftober 1897.

Königreih Württemberg und dem roßherzog- egründe E g ige S C el schaft : L Ï : sts Inhaber diefer neuen Firma ift der Kaufmann Der Inhalt dieser Beilage, in welher die Bekanntmachungen aus den dels-, Genofsenshaft8-, Zeichen-, Mufter- und Börsen-Regiftern, über Patente Gebrauhsmuster, Konkurs E e wal Y E Í genstand des Unternebmens ift die Verwerthung | Richard Kolbmüller in Bernburg. ; Bekannt deutschen Eisenba enth cheint ; ide s , , muster, Konkurse, sowie die Tarif-

thum Hessen unter der Rubrik Leipzi i ean: find: der zur Patentierung bei dem Deutschen Reichs- | Veruburg, den 8. Oktober 1897. p R E Gs alten find, e in, Gneos He Is vem Bs

Stuttgart und Darmstadt veröffentli j die Kaufleute Robert Sas und Ludwi M : ; Í : g ! udwig | Patentamt angemeldeten (Reichs - Patentanmeldung Herzoglih Anhaltishes Amtsgericht. pr Lib Sfizen dent, Mittwods teur. Sonn: | Sb Wie iy Bec ads m Bwis | PET[rT" Li) Gesidang, betref dn Ver el entral-Handels-Regifter für das Deutsche Rei Á CNDL, LDIE LEYTETEN FRONAIMEDs ardt Tus ; Ee Nr. A 401 unseres Gesellschafts- E zur No u E D SAEZ f F (Nr. 242 B.) Abkrweiler. registers ein en worden. gemis<es aus atmosphärisher Luft und Nobpetroleum ernburg-. 43358 i Z é H j ; Anstalten, : B : O E

Wittwe Peter Plachner zu Ahrweiler hat am | Die Gesells<haster der hierselbft am 1, Oktober für Feuerungen, fowie der Kauf und Verkauf von Handelsrichterlihe Bekanntmachung. ) Berlin E arie en Ee das E s Ae E Peugiscea en he Bezu s Ati Damen. Wapper e D Reich erscheint i der Regel täglich, Der 1. Januar 1893 ihr zu Ahrweiler unter der Firma | 1897 begründeten ofeneaz Handelsgefellscaft : Koblen, Maschinen und anderen in den Gewerbs- Blatt 718 des hiesigen Handelsregisters, woselbft Anzeigers, SW. Wilhelmstraße 32 bezogen werden j gSPT veIrag S für das Vierteljahr. Einzelne Nummern kosten 20 &4. P. Plachuer betriebenes Handelsgeschäft an den zu Lafsahn & Co. zweig des Handels mit Brenn- und Feuerungs- die Aktiengesellshaft Deutsche Solvay-Werke in E z L S Insertionspreis für den Raum einer Druczeile S0 <.

Ahrweiler wohnenden Emil Plachner, Buchdru>erei- find: materialien und Anlagen fallenden Artikeln. Beruburg geführt wird, ift bcute Folgendes ein- S ; Lz L ? S E besitzer, Verleger der Ahrweiler Zeitung (Kreisblatt) der Kaufmann Otto Oskar Theodor Lassahn zu | Das Stammkapital beträgt 20 009 getragen worden : . s unter Nr. 452 des Firmenregisters eingetragen. | Die Kommanditgesellschaft ift in eine ofene Han- j Tmsterburg. Bekanutmachuug. [43400] und der Kur- und Fremdenliste der Kurverwaltung Berlin, und i —— Auf das Stammfapital wird nah näherer Maß- | - Laut Genzeralversammlungsbes{luß vom 8. Mai Handels-Register Genthin, den 5. Oktober 1897. Königliches Amts- delégesellshaft verwandelt. Heute ift in unserem Firmenregister unter Nr. 632 von Bad Neuenahr übertragen. Es wurde daher der Mechaniker Bruno Shröder zu Rirxdorf. gabe $ 6 des Gesellschaftsvertrages von den nah- | 1897 hat der Artikel 41 des Gesellschaftéstatuts E geriht. E Das Geschäft wird von den Fabrikanten Hans | die Firma „W. Daume Senior“ und im Pro- am 9. Oktober 1897 die Firma bei Nr. 134 des Dies ift unter Nr. 17 402 unseres Gesellshafts- } genannten Gesellschaftern in Anrehuung auf ihre | folaenden Wortlaut erbalten: ände. Bet Wasserkampf und August Robby zu Hannover unter furenregister unter Nr. 87 die dem Kaufmann Georg Firmenregisters gelös<t und bei Nr. 194 neu ein- regifters eingetragen worden. Stammeinlagen das bisher von der verehelichten Das Geschäftéjahr läuft vom 1 Januar bis GeeStemumce. Se umi Guns. [43115] | Genthin. Befanntmachung. 43123] { unveränderter Firma fortgeseßt. Daume für die Firma „W. Daume senior“ getragen. Die Gesellshafter der hierselb am 1. Oktober | Louise Minna Amalie Cornelius, geborene Hinbe, zu 31. Dezember. Das Geschäftsjahr 1897 beginnt am In das hiesige Handelsregister ist heute ein-| Ja Firmenregister ist heute unter Nr. 451 die | Die den Kaufleuten Wilbelm Hapke und August | ertbeilte Prokura gelöfcht. Die dem Emil Plachner ertheilte Prokura wurde 1897 begründeten offenen Handelsgesellschaft : Berlin unter ihrem Namen betriebene Geschäft mit | 1. Februar 1897 und endigt am 31. Dezember 1897. getragen: latt 570 S Firma W. Hoppe mit dem Siße zu Güsen Robby ertheilte Prokura ift erloschen. Insterburg, den 9. Oktober 1897. unter Nr. 9 des Prokurenregisters gelöst. Pauldra< & Ott Feucrungs-Anlagen in die Gesellschaft eingebraht. | Bernburg, den 8. Oktokter 1897. 1) Auf Blatt 570 Band Il die Firma: Inhaber Zimmermeister Wilhelm Hopvye da- Dem Kaufmann Max Wasserkampf in Hannover Königliches Amtsgericht. Abtheilung 1. Ahrweiler, den 9. Oktober 1897. find: Und zwar bringt ein : die verehelichte Louise Minna Herzoglich Anhalt. Amtsgericht. : : - Sauns selbst eingetragen. Genthin, den d. Oktober | U Prokura ertbeilt C GRE G SCSEIRT N Königliches Amtsgericht. T. die Kaufleute Georg Pauldra< und Gustav ? Amalie Cornelius, geborene Hinge, zu Berlin Edeling. mit dem Niederlafsungsorte Adelftedt und als In- | 1897. Königliches Amtsgericht. Haunover, 7. Oktober 1897. Insterburg. Befanntmachung [43401] Ott, beide zu Berlin. : - 892 9/9 Antheil, der Kaufmann Heinri Ernst West- it A E haber der Aut menn Heinrich Hanns zu Adelstedt, L L S3 Königliches Amtsgericht. 4A. Heute ist in unserm Firmenregister ‘unter Ir. 616 Altena. Bekanntmachung. [43353] | Dies if unter Nr. 17 403 unseres Gesellschafts- j vphalen zu Berlin 8/9 Antheil, der Kaufmann | Bernburs. [43356] 2) auf Blatt 571 Band Il die Firma: Genthin. Befauntmachung. [43124] “S SENT E die Firma „Paul Kehler“ elöst E In unfer Prokurenregister ist am 11. Oktober | registers eingetragen worden. _ Julius Buttermil< zu Berlin °/o Antbeil an Handelsrichterliche Bekanntmachuug. i; Niederl Heiur. Stege i Im Firmenregifter ist heute unter Nr. 453 die | Hannover. Befanutmachung. [43396] Justerburg, den 9 Oktober 1897 1897 bei Nr. 102 vermerkt worden, daß die dem| In unser Firmenregifter ist unter Nr. 12562, | dem erwähnten Geschäft. Der Werth der Cornelius- | Fol. 1070 des hiesigen Handelsregisters, woselbst mit dem Niederlafsungsocte Vecianve eite e Max Rese mit dem Sitze zu Genthin In das hiesige Handelsregifter ist heute Blatt 5728 Königliches Amtsgericht. Abtheilung 1 D I G: E aeaiio zu Ln fue ns woselbft die C A len QUIE efi ti 17 900 E S r R T E ARLIO GeseMebait els der Fabrikant Heinrih Stege zu Geeste- Zubaber E, Mar Nele hier einge: | eingetragen die Firma: G ds Zeil i es / irma Hein allermann zu Altena ertheilte . Wagener 0. phalen’shen auf 1609 4, der der uttermil<’s<hen j m eschränfter Haftung, cingetragen steht, i ' 2 ; ragen. enthin, den 5. Oktober 1897. König- Aug. Kraus Dtr erloschen ift. mit dem Sitze zu Berlin vermerkt steht, einge- | auf 500 4 festgeseßt worden. heute Fclgendes eingetragen worden: _ 3) auf Blatt A Band I zu der Firma: lies Amtsgericht. ° | mit dem Niederlafsungsort Haunover und als deren V E au E Guta k: A Gleichzeitig ist eingetragen worden : rie Die Gesellschaft hat zwei Geschäftéfübrer. In der Versammlung der Gesellschafter vom ä <ulz & Merz E Inhaber Kaufmann Auauft Kraus zu Hannover. E ep 9 n die Handelsregister wurde eîn- a. in unser Firmenregister bei Nr. 138 (Firma Die Kaufleute Carl Wagener junior und | Zur Zeichnung der Firma und zur Abgabe von | 2. September 1897 ist in weiterer Abänderung des zu Geestemünde, 0A 46 Gotha. : [43125] Haunover, zen 8. Oktober 1897. G I Sn das Gesells<aftsregift Band Ill „Heinri<h Hallermanu“ zu Altena), daß der Friedri Wagener - zu Berlin sind in das | Willènserklärungen für die Gesellschaft ist jeder Ge- | $_1 des Gesellshaftevertrages beschloffen worden, das Die ofene Handelsgesells<aft ift dur< Ueber- | Die Firma J. B. Bereugeu in Gotha, Zweig- Königliches Amtsgericht. 4 A. O.-Z. 155 An S, 4 E. M In D l aufmann Walther Dörken zu Altena als Gesfell- Handelsges<häft des Kaufmanns Carl Wagener \<äftsführer allein berehtigt. Stammkapital von 195 000 4, in Buchstaben : ein- einkunft aufgelöt. L i Z niederlassung der gleichen Firma in Saselüänne, ruhe : O . Metzger in Karls- schafter in das Geschäft aufgenommen ist, Senior za Berlin als Handelsgesellshafter ein- | Oeffentliche Bekanntmahungen dec Gesellschaft er- | hundert fünfundreunzigtaufsend Mark, auf 197000 Æ, „Der Fis<bändler Wiihelm Merz; zu Geeftemünde | und als Inbaber derselben der Kaufmann Iohann | pysoigelb , | Die Gesellschaft bat sh aufgelöst; die Fi ; þ. in unser Gesellschaftsregister unter Nr. 110 die getreten und es ist die hierdur< entstandene, folgen im Reichs-Anzeiger. in Buchstaben: einhundert siebenundneunzigtausend fübrt das Geschäft unter unveränderter Firma als | Bernhard Berenzen das. und die Frau Josepha N TI E Z : [43398] erloschen E at sih aufgelöft; die Firma ift ierorts errihtete offene Handelsgesells<haft in die unveränderte Firma führende effene Handels- es<äftsfübrer sind : Mark, zu erhöhen. Einzelkaufmann fort. _ Erling, geb. Berenyen, ebendaf., welche leßtere jedo A mt Zu g Ey Ves AUMINTAN Eo Vergl. Fi ister Band IIl O.-Z. 73 irma „Heinri<h Hallermaun“ mit dem Be- gefellhaft unter Nr. 17 398 des Gesellschafts- 1) der Kaufmann Wilbelm Heinrich Ernst West- j} VBeruburg, den 3. Oktober 1897. Geestemünde, s. Oktober 1897. die Firma nicht vertreten und nicht zeihnen darf, ift e seliheren Amtsgerihts Ne>argemünd wurde em- } 77 Sn Ls Fictuents e B S O 73: merken, daß Gesellschafter derselben sind : regifters eingetragen. : phalen zu Berlin, Herzoglich Anhaltishes Amtsgericht. Königliches Amtsgericht. 1. i auf Anzeige vom heutigen Tage in das Handels- getragen : dg h Fir A E T uin er zu g E F : 1) die Wittwe Kaufmann Heinri Hallermann, Demnächst if in unser Gesellschaftéregister unter 9) der Kaufmann Paul Cornelius zu Berlin. Edeling. ————— register Fol. 1804 eingetragen worden. E Cie E E E, Fuhrmaun in E L ES Mathilde, geb. Bierbach, zu Altena, Nr. 17 398 die Handels8gesellhaft : In unser Gesellschaftéregifter ift eingetragen: : Gotha, am 8. Oktober 1897. i; ge eschäft ift auf Mühblenbesißer Leonhard She: Gaeta F m Kauf i 9) der Kaufmann Walther Dörken zu Altena, C. Wagener «& Co. Spalte 1. Laufende Nummer: 17405. Bernburs. [43359] GelsenkKirchen. [42866] Herzoglih S. Amtsgericht. IIL. Be> in Bammenthal übergegangen, welcher dasselbe P meder va eorg uhrmann, aufmann in und ‘daß die Gesellschaft am 8. Oktober 1897 be- | mit dem Sige zu Verlin und sind als deren | Spalte 2. Firma der Gesellschaft: Jsul- «& Haudelsrichterliche Bekanntmachung. In das Gesfellschaftêregister des unterzeihneten Pola. e 2e seien D ee, Derselbe | Til. Jn das Gesellschaftsregister zu Band I gonnen hat, sowie daß jeder Theilhaber zur Ver- Gesellschafter die drei Vorgenannten eingetragen | Korkftein Werke Gesellschaft mit beschränkter | Blatt 1223 des hiesigen Handelsregisters, woselbst Gerichts ist heute unter Nr. 167 Folgendes eînge- B e tal h mb S R RO O.-Z. 107 zur Firma: Rheinische Creditbank zu tretung und Zeichnung der Firma bere<tigt ift. worden. L Haftung. N die Firma Zieseke’she Kunfst- «& Handels- agen : ; | Gottesberg. [43291] S tbeils L g Sktobe gr Mannheim mit Zweigniederlassung zu Karlsruhe Altena i. W., den 11. Oktober 1897. Die Gesells%aft bat am 1. Oktober 1897 begonnen. | * Spalte 3. Siy der Gesellichaft: Verlin. gärtuerei, Inh. Oscar Zieseke in Bernburg LandwirthschaftliheKornbrauntweiubrenuerei | S unser Firmenregister ift bei Nr. 16 das Er- | Le velers- “r. Amt E roe Firma Filiale der rheinischen Credit Königliches Amtsgerit. In unser Firmenregifter ist unter Nr. 26 574, Spalte 4. Rechtsverhältnisse der Gesellschaft : geführt wird, ist heute eingetragen worden: Gelsenkirchen, Gesellschaft mit beschräukter | 1zhen der Firma: R [mtsgericht. Sao: ö en Dre E E Sia woselbft die Firma: Die Gesell:chaft ist cine Gesellshaft mit be- _ Rubrik T (Firma). L Haftung zu Gelseukircheu. Ferdinaud Bothe zu Gottesberg A Fohann Georg Day in Karlsruhe is als Vor- Barmen. [43354] . Hellwig {ränkter Haftung. Das Geschäft ist auf die Erben des verstorbenen | Die Gesellichaft ift dur< den notariellen Vertrag | f eute eingetragen worden. _ | ftandsmitglied ernannt und berechti t, die Firma Unter Nr. 1923 des Gesellschaftsregisters wurde mit vem Sitze zu Berliu vermerkt steht, ein- Der Gesellshaftsvertrag datiert vom 22. und Kaufmanns Oscar Zieseke übergegangen, wel<he das- vom 11. Juni 1897 errichtet. Die Dauer if auf Gottesberg, den 6. Oktober 1897. Hennef. Vefanutmachung, [43127] | in Gemeinschaft mit einem CuveeA zur Zeichen heute eingetragen die Firma Sebr. Kettermaun | getragen: E 29. September 1897. selbe vom 20. September 1897 als offene Handels- 10 Jahre festgeseßt. i Königliches Amtsgericht. Das Statut der Brölthaler Eisenbahn-Actien- | F; mächtigten zu zeichnen y G und als deren Theilhaber die Schneidermeister Heinr. Der Kaufmann Paul Arthur Philipp Wünscher Gegenstand des Unternebmens ift die Fabrikation | gesellschaft unter der Firma „„Zieseke’ sche Kunsft- Der Gegenftand des Unternehmens, ist die Neu- gesellschaft zu Hennef a. d. Sieg ist dur Bee 1V. In das trimenregitter u Band 111 O.-Z. 74: und als deren Theilhaber d n bierselbst, Die | zu Berlia ist in das Handelsgeschäft des Apo- | von - Wärmeschußmasse, Isulftein , Anlagen von | Us Handelsgärtuerci Oskar Zieseke's Srbeu errihtung und der Betrieb einer landwirtbschaftlichen | ottesber 432907 | Muß der Generalversammlung vom n origligten | Firma Moritz Weil ix Karlöruhe. Gesellschaft hat am 7. Oktober 1897 begonnen. ihekers Garl Moriß Hellwig zu Berlin als | Isolierungen und Herstellung sonstiger, in das Baus | în Bernburg weiterführen. Brenne-ei nebst Preßhefefabrik, sowie der ciwaige | "Fn uns Fir zister is bei Nr. 32 C Ga) 1895, beurkundet dur< Protokoll des Königlichen | Fnhaber: Moriß Weil, Handelêmann in Karls- Barmen, den 9. Oktober 1897. Hantelsgesellshafter eingetreten, und es ift die | fa s<lagenter oder demselben verwandter Artikel. j Rubrik 11 (Inhaker). Ankauf und Betrieb anderer Brennerei-Unternehmungen | 1 ; Se ex Mes er iff bei Nr. 32 das Er- | Notars Justiz-Rath Goe>e zu Köln, dabin abge- | ruße; Ehevertrag desselben mit Bertha genannt Königliches Amtsgericht. I. Pub entstandene, die unveränderte Firma | Das Stammkapital beträat 30 000 #4 Die Erben des verstorbenen Kaufmanns Osfar und verwandter Gewerbe. Der Gegenftand des | Gn M lee Wiite Gottesb ändert, daß im $ 1 Absay 2 bei der Bezeichnung | Fenry Meyer ans Oberlustadt d. d Oberlustadt führende ofene Handelsgesellschaft unter | Nah näherer Maßgabe $ 19 des Gefellshafts- | Zieseke, nämli®: ea Unternehmens ift hiernah vornehmlih die Ver- | irn worde O ETA des Gegenstandes des Unternehmens am Ssluß | den 2. August 1897, wona< zwischen den künftigen Barmen, [43355] Nr. 17 399 des Gesell\<aftsregisters eingetragen. | vertrages bringen die Gesellschafter Kaufmann Emil 1) die Wittrue Martha Zieseke, geb. Lehme>e, arbeitung des von den Gesellshaftern in ihren A>er- G teESeA V ott ver 1897 hinzugeseßt wird: „ferner der Bau und Betrieb einer | Fheleuten nur ein g di Exrungenkihaît y Ar ER. 4 hesGesellsWafibéhifieis wurde | Demnächst ift in unser Gefellschaftöregister unter | Selberg und Kaufman Georg S&lüter, beide wh ge minderjährigen: wirtbschaften er-eugten oder anderswoher angekauften | Vote er. liches Amtegericht. Gisenbahn von Nicderpleis na Siegburg“. | s<ränkte Gütergemeinsdhaft bestehen sol, wie fie beute eingetragen die Firma F . Hund «& Cie und | Nr. 17 399 die Handelsgesellschaft: Berlin, in Anrehnung auf ibre Stammeinlagen das a. Oskar Zieseke, Getreides zu Branntwein und Preßhefe, fowie die S Eingetragen bei Nr. 9 des hiesigen HandelSregisters | dur< die Artikel 1498 u 1499 des pfälzischen als deren Theilhaber der Polfterer Friedr. Hund M. Hellwig ibnen zu gleihen Theilen gehörige, zu Rixdorf in b. Hans Zieseke, aussließlihe Verwendung der bei der Brennerei | « uhrau Bekauntmachun [43292] gemäß Verfügung vom heutigen Tage. bürgerlihen Gesezbuchs bestimmt ist und Fräulein Louise Vesper hierselbft. Die Ge- | mit dem Sitze zu Berlin und sind als deren Ge- | der Bergstraße Nr. 132 betriebene Fabrikations} _ c. Margarethe Zieseke, erzielten Rückstände, sowie des bei der Verfütterung Jn unser Fi e egister ift beni ter Nr. 166 Hennef, den 8. Oktober 1897. Karlsruhe, den 9. Oftober 1897 sellshaft hat am 1. Oktober 1897 begonnen. sellschafter die beidèn Vorgenannten eingetragen N von Tsulftein und Ifsolieranlagen nebst allen f ämmtlich in Bernburg. t der leyteren fih ergebenden Düngers in den Land- | E i a co Königliches Amtsgericht. Großberzoglies Amtsgericht. III Barmen, den 9. Oktober 1897. worden. Die Gesellschaft hat am 1. Oktober 1897 | Maschinen, Vorräthen, Aufträgen, Patenten, Rechten | Zur Vertretung der Gefellshaft und Zeichnung der wirthschaften der Getellshafter oder deren O M [“ G. Preuß. Fürst i - Königliches Amtsgericht. T. begonnen. aus Patentanmeldungen und Mustern auf das gema ist nur die Wittwe Martha Ziejeke, geb. Das Stammkapital der Gesellschafter beträgt} Is d Inf Tan Banne Mbè Sand E ESE S R j ——— In unser Firmenregister ift unter Nr. 13 204, wo- | Stammkapital in die Gesellshaft ein. Der Werth | Lehme>e berechtigt. 110 000 M j i i a deren nba er der S aufmann Max Hampel |} mil&esheim. Bekauntmachung, [43130] i 99: Berlin. Handelsregister [43541] | selbst die Firma: der Einlage eines Jeden der Genannten ift auf | Vernburg, den 8. Oktober 1397. Die Gesellschafter sind die Landwirthe: zu Suÿrau eingeiragen worden. Im Handelsregister ist Blatt 1324 zur Firma: eni dieie U bd Mi Sen)

L S , Fel : 4650 tges . Die Gesells lid Anbaltisches eriót. Fohann Die>kmann zu Kray, Die unter Nr. 160 eingetragene Firma : ink & Tretow l 9 ar bes. Rlntgten Elunbögeracnes I zu Berlin. O. Fritze & Co M festgeseßt worden. Die Gesellschaft hat Herzogli Anhaltishes Amtsgerich Heinri Toße zu Braubauerschaft, „F. G. Seibt’'s Nachf. Max Hampel“ zu Hildesheim tig Bad 5, Dftober 1897 eingetragen worden, daß die für

tober 1897 i mit dem Sitze zu Berlin vermerkt steht, ein- | wei Geschäftsführer. Edeling. l ; e ) : R E : . ( 10. Ottober 1897 Folgendes vermerkt: n getragen : as 2e Zur Vertretung der Gefellshaft und zur Zeichnung : Ernft Schemann iu Rotthausen, L ar us i 6. Ditekér 1807 Die offene Handelsgesellschaft ift aufgelöft und die die Kattowitzer Actien-Gesellschaft für Bergbau In unser Gesellschaftsregister ift unter Nr. 14 984, Der Kaufmann Wilbelm Otto Albert Lemme der Firma ift jeder Geschäftsführer allein berehtigt. Bocholt. Bekauntmachung. [43383] Wilbelm Johannisbauer daselbft, uhrau, C5 Ti É s A Sit irma erloschen. _ _— und Eisenhütteubetrieb dem Rendant August woselbft die Haubalagesells@aft: zu Berlin ist in das Handelsges<äft der Wittwe | Oeffentliche Bekanntmachungen der Gesellschaft | In unser Gesellschaftsregister ist bei der unter Johann Weier daselbst, : : önigliches Amtsgericht. Hildesheim, 8. Oktober 1897. Scherff bierselb ertheilte Prokura erloshen ift. e Samson >& Co. Marie Lemme, geb. Lebmann, zu Berlin als erfolgen im Deutschen Reihs- und Königlich Nr. 143 eingetragenen Firma Ketteler & Tewaag Wittwe Carl Nienbausen, Wilhelmine, geb. Hi as Westf. Sandelere ales 43393 Königliches Amtsgericht. T. 7. P. R. 59/97/1. Oktober 1897 mit dem Size zu Berlin vermerkt steht, ein- Handelagesellshafter eingetreten, und es ift die Preußischen Staats-Anzeiger. zu Bocholt heute Folgendes vermerkt worden: Allert, daselbft, L d es Köui lichen A Ba et v pag [4 4 Kattowitz, den 9. Dfto er 8M . getragen : bierdur entstandene, die unveränderte Firma | Die Dauer ‘der Gesellsczaft ift bis zum 31. De- Die Gesellshaft is durch gegenseitige Ueberein- Wilhelm Terkamp daselbft, eo ichen m F L Ns enu i. W. | Hildesheim. Befauntmahung._ [43129] Königliches Amtsgericht. Die Handel8sgesellshaft if aufgelöt. führende ofene Handelsgesellschaft unter Nr. 17 396 zember 1903 beschränkt. kunft aufgelöt. Der Kaufmann Wilhelm Ketteler E Kremerskotten daselbft, N T L R T. A D auf Auf Blatt 1277 des Handelsregisters is zur Firma: In unser Gesellschaftsregister ist unter Nr. 216, des Gesells<haftsregifters eingztragen. Geschäftsführer find : zu Bocholt seßt das Handelsges<häft unter unver- j ) Heinri Brandboff zu Schonnebe>, Er; t Ra _des Pr ar a: em E Hildesheim- Peiner Kreis-Eisenbahngeselschaft Kattowitz. i i 43294] woselbst die Handelsgesells<aft: Demnächst ift in unser Sesellshaftêregifter unter 1) der Kaufmann Robert Max Frister zu Hamburg, | änderter Firma fort. i Wilhelm van A>eren zu Leithe bei Gelsen- | S p medi zu Hagen i A ie Firma } zu Hildesheim eingetragen: _ Fn unser Firmenregister is heute unter Nr. 464 : Nachmel & Boellert Nr. 17 396 die Handelsgesellschaft : 2) der Kaufmann Emil Selberg zu Berlin. Die Firma Ketteler & Tewaag und als deren d kirchen, : Funcke & Hue> zu Res Kollektivprokura er- | Als viertes Vorftandsmitglied ist der Baurath z. D. | bei der dem Vekturanzunternehmer Julius Sklorz mit dem Sige zu Berlin vermerkt ftebt, einge- O. Fritze «& Co. Fn unser Gesellschaftéregister ift unter Nr. 13781, Inhaber der Kaufmann Wilhelm Ketteler zu Bocholt : Gutsbesißer Theodor Schulte Grimberg zu theilt und zwar in der Weise, daß er befugt ift, in | Arnold Cibah in Hildesheim gewählt. zu Bogutshüß gehörigen Firma eingetragen worden, tragen: mit tem Site zu Berlin und sind als deren Gefell- woselb die Gesellschaft mit beshränkter Haftung | ift unter Nr. 320 des Firmenregisters neu eingetragen. ; Leithe bei Wattenscheid, Gemeinsaft mit einem der bereits bestellten Pro- Hildesheim, 9. Oktober 1897. daß der Siy der Firma nah Domb- Josefsdorf Die ofene Handelsgesellschaft if aufgelöst fhafter die beiden Vorgenannten eingetragen worden. in Firma: Bocholt, den 4. Oktober 1897. : 2) die Wittwe Gutsbesitzers Ferdinand Lange r ibi G Ver Carl Hase n Kaufmann Königliches Amtsgericht. I. verlegt worden ift. und in eine Kommanditgesellshaft mit gleicher | Die Gesellschaft hai am 25. September 1897 be- Die Poft, : Königliches Amtsgericht. daselbft, . Schlanftedt, beide zu Hagen, die Firma zu —————— Kattowitz, den 7. Oktober 1897. irma umgewandelt. Vergl. Nr. 17397 des j gonnen. Gesellschaft mit beschränkter Haftung : 13) Heinrih Opboff zu Schonnebe>k®. zeihnen. Hildesheim. Befanntmahung, 43128] Königliches Amtsgericht. Er iibortoregisters, Fn unser Firmenregister ift unter Nr. 29 939 mit dem Sitze gu Berlin vermerkt steht, ein- EBochselt. Handelsregister [43382] Die Gesellschaft wird durch einen Geschäftsführer s Bani E _Im hiesigen HandelEregister ift Blatt 1350 ein- E

Demnächst ift in unser Gesellshaftsregister unter | die Firma: getragen : des Königlichen Amtsgerichts zu Bocholt. vertreten; die Zeichnung geschieht in der Weise, daß | N N Verfü 6. O [43394] | eingetragen die Firma: Königsberg, Pr. Handelsregister. [43135]

Nr. 17397 die Kommanditgesellschaft Richard Welsl Die Vollmaht des Geschäftsführers Redakteurs | Unter Nr. 155 des Gesellschaftsregisters ift die am der Geschäftsführer zur Firma der Gesellschaft seine | Zufolge Verfügung vom 6. Oktober 1897 sind anf : J. Zimmermaun Der Kaufmann Felix John in Königsberg

RNachmel & Boellert mit dem Sitze zu Berlin und als deren Inhaber f Garl August Grodde> ift beendigt. 30. September 1897 unter der Firma H. A. Jauseun Namensunterschrift hinzufügt; zum Geschäftsführer demselben Tage in unser Gesellschaftsregister ein- mit dem Niederlaffungsorte Hildesheim (die Haupt- | j, Pr. hat für seine Ehe mit Aurelie Mollenhauer

mit dem Sitz zu- Berlin und sind als deren der Kaufmann Richard Well zu Berlin eingetragen Der Direktor Benno Zander zu Schöneberg, | errichtete ofene Handelsgefellshaft zu Suderwi> und zugleih fkaufmännishen und technischen Leiter | Selragen. i niederlassung befindet si< in Dresden) und als | dur< Vertrag vom 17. September 1897 die Gemein- persönlih haftende Gesellschaster worden. bisher Stellvertreter des Geschäftsführers, ift Ge- | am 4: Oktober 1897 eingetragen, und find als Ge- der Brennerei wird Friy Schulte im Hofe zu a. unter Nr. 1007 die am d. Oktober 1897 be- | deren Inbaber die Fabrikanten August Heinrich | haft der Güter und des Erwerbes ausges<lossen. 1) der Banquier Kommerzien-Rath Gotthardt Gelös@{@t find: schäftsführer geworden. sellschafter vermerkt : Gelsenkirchen best-lt. gonnene Handelsgesellschaft : Hermann Gerling und Albert Benno Ro>stroh, | Dem eingebrahten Vermögen der Frau und Johannes Raebmel, Firmenregifter Nr. 15 177 die Firma: Der Redakteur Wilhelm Kronsbein zu Char- 1) der Kaufmann Johann Bernard Jansen, Das Geschärtéjahr beginnt mit dem 1. Oktober „Deutsches Cacao-Versand-Haus beide in Dresden. allem, was sie später dur< Erbschaft, Geschenke,

2) der Banquier Paul Boehme, Schmidt « Nauwer>. lottenburg if Stellvertreter des Geschäftsführers ge- 2) der Kaufmann August Jansen, und endigt mit dem 30. September. ; e Hohmaun «& Co. Offene Handelsgesellschaft. Glüdsfälle oder sonft erwirbt, ist die Eigenschaft

3) der Banguier Dn Zu>ermandel, Firmenregifter Nr. 19549 die Firma: worden. j beide zu Suderwi>. Die Gesellschaft bestellt einen Aufsichtsrath. Der- mit dem Sitze zu Halle a. S. und als Gefell- Hildesheim, den 9. Oktober 1897. des vertrag8mäßig vorbehaltenen Vermögens beigelegt. sämmilih zu Berlin, Thelemann & Kegel. Die hiefige Gesellschaft mit beschränkter Haftung | Vocholt, den 4. Oktober 1897. selbe besteht nav Wahl der Gesellshaft aus drei schafter der Kausmann Hugo Hohmann und Frau Königliches Amtsgericht. I. Dies if am 4. Oktober 1897 unter Nr. 1512 in einaetragen worden. Firmenregifter Nr. 24388 die Firma: in Firma: Königliches Amts3gericht. bis fünf Mitgliedern. ; Amthor Frieda, geb. Baumann, beide zu Halle a. S., A G E das Register über Auss<ließung der ehelichen Güter-

Die Gesellshaft- hat am 9. Oktober 1897 begonnen. Carl Linde. Berliner Accumulatoreufabrik. Die Versammlung der Gesellshafter, welche der b. unter Nr. 1008 die am 1. Oktober 1897 be- | Wirschbersg, Schles. [43131] } gemeinschaft eingetragen worden.

Den Kaufleuten Hermann Meyer und Adolf Nasbbenannte Firmen unseres Firmenregisters, Gesellschaft mit GERPe T TEET Haftung Bocholt. Handelsregifter [43381] Geschäftsführer zu berufen hat, findet so oît wie es gonnene Handelsgesellschaft B E Bekanntmachuug. Königsberg i. Pr., den 4. Oktober 1897. Meir.bardt, beide zu Berlin, ift für die leßtgenannte | nämli: GSesellsafts-Register Nr. 17 285) hat dem Ingenieur | des Königlichen Amtsgerichts zu Vocholt.. nôthig erscheint, jedenfalls aber jährli im Monat | ; Horubogen Gebauer. _In unserem Prokurenregister ist heute das Er- Königliches Amtsgericht. Abtbeilung 12. Kommanditgesellschaft Kollektivprokura ertheilt und . 14109. Moritz Ed. Meyer, wald Leimer ¿u Berlin und dem Kaufmann Karl} In unser Firmenregister iff unter Nr. 321 die Januar ftatt. mit dem Die zu Halle a. S. und als deren Ge- | [öshen der unter Nr. 135 eingetragenen, dem Kauf- ist dieselbe unter Nr. 12391 unseres Prokuren: . 16762. Hermaun Schaaff, Maller zu Berlin derart Kollektivprokura ertheilt, | Firma Carl Engelkamp und als deren Inhaber Die öffentlichen Bekanntmachungen der Gesell | Ua: L aufmann Abi b eau ja Sirscbery eribeilt “Suina s Thie“ | ¿ónigsbersg, Pr. Handelsregifter. [43136] regifters eingetragen worden. . 21438. Siegfried Levy, daß si? berechtigt find, gemeinsam die Gefellshaft zu der Kaufmann rl Engelkamp zu Bocholt am schaft erfolgen dur die Gelsenkirhener Zeitung und 1) der Kaufmann À in Vornbogen, manu““ zu Hirschberg ertheilten Prokura vermerkt Da gsDersg, Srt ar 5 A B Althoff

Dagegen ifff in unser Prokurenregifter unter . 21890. Bernh. Schreyer «& Co., vertreten und deren Rems per procura zu zeihnen. | 4- Oktober 1897 eingetragen. Emscher Zeitung. 2) der Kaufmann dolf Gebauer, worden. b as am Meran rhâft d 4 a n e D ho Nr. 5956, woselbst die Kollektivprokura des Her- . 22442. Vere & Cie., Dies if unter Nr. 12 392 unseres Prokuren- Bocholt, den 4. Vktober 1897. E Gelsenkirchen, den 2. Oktober 1897. a LoNT A ves 6. Oktober 1897 Hirschberg m Eee d G tener 1897. besteyende Dane m5 O Ale U U L mann Meyer und des Adolf Meinhardt für die . 25456. A. Racwigz «& Comp., regifters eingetragen worden. Königliches Amtsgerih Königliches Amtsgericht. Königliches Amtsgericht. Abtheilung 7. öniglihes Amtsgericht. Königsberg üb ergegangen der es unter unveränderter

: . 26071. L, Ducommun, Königliches Amtsgericht L. Abtheilung 89. Braunsberg. Befanntmahung. S r rt Deshalb ift die gedahte Firma in es 26109. Fr. Pohl G En ui: In unser Firmenregister ist heute die unter Gelsenkirchen. Saudclsregister [43117] | Hameln. [43126] | „In unser Handelsregister ist zu Nr. 87 Hessische | un eres Firmenregifter bei Nr. 2947 gelös<t und

Die Prokura if nah Nr. 12391 übertragen. | Nr. ohl. Fn | | A i n Be E n unser Gesellshaftsregifter ift unter Nr. 16867, okurenregister Nr. 10485 die Prokura des Sally registrierte Firma H. Pfaul, als deren Inhaber des Königl. Amtsgerichts zu Gelsenkirchen. In das hiesige Handelsregister ist heute Blatt 510 Papierwaarenfabrik, Hof - Buch- und Steiu- uniee Fr. 2499 nen QUEES gen. wb die Se Ca sellshaft: B für die ettgenannte E Berlin. SBefanutmachung. ; er der Kaufmann Hermann Pfaul zu Braunsberg mit In unser Gesellschaftsregister ist bei der unter | eingetragen: l druckerei von L. Keseberg, Kgl. und Grofß- | Gleiakeitig F für diejethe Mi Kaufmann Adolf Omuibus Compaguie Berlin Nr. 26749. S. Eppen, In unser Gesellschaftsregister ist heute bei Nr. 435 | dem Niederlafsungsorte Brauusberg eingetragen Nr. 156 eingetragenen Firma „Geschwister Gries | Die Firma Erle & Straube mit dem Nieder- herzoglihem Hoflieferanten_ zu Hofgeismar Egon e Hier Dro “aa ertheilt un Mee unter Johs. Kuiese &@ Co. Prokurenregifter Nr. 10819 die Prokura desi Verlag Deutscher Michel, Gesellschaft mit | ift, gelös{<t worden. zu Gelsenkirhen“ am 5. Oftober 1897 Folgendes | lafsungsorte Hameln und als Inhaber: Kaufleate | eingetragen: Dem Kaufmann Oscar Keseberg zu Me L Pro Ar Eger Linge Tage mit dem Sie zu Berlin vermerkt steht, ein- Johannes Eppen zu Pankow für die leßtgenannte ? beschränkter Haftung Folgendes eingetragen Braunsberg, den 8. Oktober 1897. eingetragen : Gaddiel Erle und Oskar Straube in ameln. Hofgeismar ift Prefura ertheilt.“ Las Se Ee en “bt ol Le 19 getragen : Firma, worden : A E Königliches Amtsgericht. Abth. 2. Die Ehefrau Kaufmanns Heinrih van Sto>Fum, | Offene Handelsgesellschaft seit dem 2. Dktober 1897. Hofgeismar, den 8. Oktober 1897. önigliche mtsgerih s heilung 12. Die Gesellschaft is tur gegenseitige Ueber-| Nr. 26771. Gebrüder Ulonsfy, ment Klokow ift niht mehr Geschäftsführer. —— Alice, geb. Gries, zu Marxkloh ist aus der Gesell- | Hameln, den 2. Oktober 1897. Königliches Amtsgericht. Abtheilung I. | L einkunft aufgelöst. Der Betriebëunternehmer | Nr. 27 010. Richard Kamjuunke, er Verlagsbuhhändler Hermann eros<h ju | Brieg, Bz. Breslau, [43384] \haft ausgetreten und wird das Handelsgeschäft Königliches Amtsgericht. III. Königsberg, Pr. Sandelére ifter. [43134] Fohannes Theótyoc Kniese zu Berlin seht das Nr. 27 228. S. Herzfeld, Sitegliz ift zum Geschäftsführer bestellt. Bekauntmachung. M vnter unveränderter Firma von der unverehelihten Ibbenbüren. Handelsregifter [43399] Für die Aktiengesellshaft „Ferdinaud Bendix Handelsgeshäft unter unveränderter Firma fort. Nr. 27 949. Oelsner & Michaclis, Berlin, den 8. Oftober 1897. In: unfer Firmenregister ist heut das Erlös@en Elfriede Gries zu Krefeld allein fortgesezt. Vergl. } Wamm, Wests. Handelsregister [43395] } des Königlicheu Amts erichts zu Ibbenbüren. Söhne, Aktiengesellschaft für Holzbearbeitung Vergleiche Nr. 29 938 des Firmenregifters. | Nr. 22012. L. Kraus, Königliches Amtsgericht TT. Abtb. 29. der unter Nr. 509 registrierten Firma H. Barÿ iu y Nr. 374 des Firmenregisters. des Königlichen Amtsgerichts zu Hamm. In unserm Firmenregister ist die unter Nr. 38 ein- | zu Laudsberg a. W. mit Zweigniederlaffungen in Demnächst is in unser Firmenregister unter Nr. 28 629. Emil Cohn Brieg eingetragen worden. : Die unter Nr. 265 des Firmcaregifters eingetragene } getragene _Firma H. Siering (Inhaber Kaufmann | Berlin und Fraukfurt a. M. ist die Errichtung Mr. 29 938 die Firma: find von Amtêwegen gelöscht. " Brieg, dea 11. Oktober 1897. Firma H. Riege (Firmeninhaber der Kaufmann Heinrih Siering zu Hopsten? ¡ufolge Uebertragung | einer Zweigniederlafsung zu Königsberg i. Pr. in eas Compagnie Berliu Berlin, den 11. Oftober 1897. | Berlin. Bekanutmachung. [43523] Königliches Amtsgericht. Genthin. Befanutmachuug. [812 Hugo Riege zu Hamm) ift gelösht am 6. Oktober | der Firma an feinen Sohn Carl gelösht und unter unserem Gesellshaftsregister sub Nr. 1205 am Johs. Kuicsc & Co. Königliches Amtsgericht 1. Abtheilung 90. ¡ In unserm Firmenregifter ift heute bei der unter u Im Firmenregister i die unter Nr. 435 ein- | 1897. 79 des Firmenregisters wieder eingetragen mit dem | 6. Oktober 1897 eingetragen. mit dem Sige zu Berlin und als deren Inhaber | Nr. 842 eingetragenen Zweigniederlaffung der zu : : big etragene Zweigniederlaffung der Firma Louis Sige in Hopften und als deren jeziger Inhaber | 1) Die Gesellschaft ist eine Aktiengesellschaft von der Betriebéunternehmer Johannes Theodor Kniese | Berlin. Handelsregifter 43542] Berlin domizilierenden Firma R. A>ermanu Verantwortlicher Redakteur : a 2. Vr. Fischer rand in Elberfeld heute gelös<t. Das Handel3- | Hannover. Bekanntmachung. {43397] J der Kaufmann Carl Siering zu Hopsten. Die Ein- | unbeschränkter Dauer, gegründet durY das Statut ju Berlin eingetragen worden. des Fes Amüitsgerichts A zu Berlin. vermerkt worden, daß die Zwe'gniederlafsung zu in Berlin. gtldäft ist auf den Kaufmann Gustav Rosenthal | Im hiesigen Daner ist beute Blatt 5391 | tragungen sind zufolge Verfügung vom 2. Oktober | vom 28. Dezember 189. Die Gesellschafter der hierselb am 1. Oktober Aufolge L fügung vom 9. Oktober 1857 find am Wilmersdorf aufgegeben ift. Verlag der Expedition (S< olz) in Berlin. ier übergegangen, wel<er dasselbe unter der Firma } zu der Kommanditgesellschaft Hans Wasserkampf } am 4. Oktober 1897 erfolgt. 2) Gegenstand des Unternehmens ift der Erwerb 1897 begründeten cffenen Handelsgesellschaft : 11. Oftober 1897 folgende Gintragungen erfolgt: | Verliu, den 8. Oktober 1897. j i «Louis Grand Nachf““ fortsezt. Dies is heute | & Co. eingetragen : und Betrieb der unter der Firma Ferdinand Bendix Hermann Schleicher & Co. Fn unser Gesellshaftsregifter ift eingetragen : | Königliches Amtsgericht 11. Abth. 25, Dru> der Norddeutshen Bu an ran b s qud And:

zna Ç sgesellihaft ve , ein- . 24802. H, Sartmaun, Berliu, den 11. Oktober 1897. E i fortfü erstgenannte Handel8gesellshaft vermerkt ftebt, ein Sa [43525] R E Hosgeismar. [43132] Firma fortführt.

r. 26

Spalte 1. Laufende Nummer : 17 404. Anstalt Berlin SW., W