1897 / 253 p. 7 (Deutscher Reichsanzeiger) scan diff

11637) Aktiengesellschaft Lokalbahn Gotteszell—Viechtah. Höchster Gasbeleuchtungs-Gesellschaft. Dritte Beilage

l Dieustag, 16, November 1897, Naw- Die Herren Aktionäre unserer Gesellschaft werden bierdur< zu dez am Freitag, den 12. No- Mahecomdene R E s . vember d. JIs., Nachwittags 4 Uhr, im Hotel Kasino dabier stattfiudenden 32, ordentlichen

va A E | Generatversaminlung traten eingeladen esordnung: zum Deutschen Reichs-Anzeiger und Königlich Preußischen Staats-Anzeiger.

Viechtah, 23. Oktober 1897. Sc<hroll, Vorstand. 2 Die in $ 17, Ziffer 1, 2, 5, 6 und 8 bezeichneten Gegenstände. Der Geschäftsbericht und sonstige Vorlagen liegen vom 26. d. Mis. ab in unserem Bureau zur . : S M 293. Berlin, Mittwoh, den 27. Oktober 1897 L E Q-S ra P E E I E C H

y Einsicht der Herren Aktionäre offen. i s [46318] L L | Die Legitimationskarten zur Theilnahme an dieser Generalversammlung fönnen in Uebereins- Debet. Bilanz-Konto am 30. Inni 1897. Credit. | stimmung mit $$ 13 und 14 der Statuten am S. und 8. November d. Js. in unserem Burcau in E R m e En (F fang genommen werden. «e 1A A |S . i : # S Höchst a. M., den 16. Oktober 1897. Fabrikgrunèstü>-Konto: Aktienkap#al-Konto . .. 1 000 000|— Der Aufsichtsrath. Buchwerth am 1. Juli 1896 . 87 950/40 Hypothek: n-Konto : Thorey 285 000|— G. Kayßer, Vorsitzender. dun E Dm g817 7 | URITD 92 399/22 SIEPE S O y - : a z e. - , d.» . » R \ . - - : a F . I L Msn 1%| 923/97 Selev i Ns 7] I 2 Actien-Gesellschast E O und Eisenindustrie 6) Kommandit - Gesellschaften | Dortmunder Steinkohlenbergwerk Louise Tiefbau zu Barop. ebaude-Konto : S Tas : S O * , , * - : G E B12 fs 2 F E A ao Sonio-Dibiole _-<- 6 000|— zu areci a. D. zaDe. ) B | Ei Rechnungs-Abschluß für d Geschäft 1896/€ BuiHwerth ( _Guli 1896 . | 440 000|— l e. i i - innahmen. g5:-< für das Geschäftsjahr 1896/97. Ausgaben. D E V T 104 N S e edo: 696995 71 | Debet. Bilanz am 30. Juni 1897. Credit. | N E u. Aktien Gesellsch. = R E —— 20417966 Oie L E i : E 4 4638 ; Louise Bruchstraße Louife Bruchstraße 994 479 66 l Reingewinn E. A M Ls -_1 A ouî ru Abschreibung 2°/o|__11 889/66] 582 590 1896/97 4185 089.07 An Immobilien 81 585 13]| Per Aktien-Kapital... 5 220 Raths-Damnißer Cedulose- und Papier- s a L E [O

D

UntersuGungs-Sachen. . Kommandit-Gesellschaften auf Aktien u. Aktien-Gefellsh.

Aufgebote, Zustellungen U. derfl. 2 d . Erwerbs- und Wirthschafts-Genossenschaften. Unfall- und Invaliditäts- 2c. Versicherung. c én én . Niederlassung 2c. von Rechtsanwälten. Verkäufe, Verpachtungen, Verdingungen x. : S 9. Bank-Ausweise.

C ja G3 D

BYerlooîung A. von MWerthvapteren. 10, Verschiedene Bekanntmachungen.

N ea inmitten aim E G L B B

A E L id [7

R, pr d on

E - | 7a! E 0 G99 ; E ITAF A ZAE / : A bt; | Dur< Erlös aus Kohlen An Whrnen und Beriebsmaterialien 200 500/291 861 060/44 Teiche-, Brunnen-, Bassin- und Saldo vom | PiSiten n Sr ges 99 09 - ‘i vird rort abi Lea De A __ #02 fabriken, Aktien-Gesellschaft Ÿ und Koks 27 623: 917 64088 Seuetalkoïteu 1 Tae 56 es Ra of 6, . tag j î e 2 1 O 7 E E S : Y F - pas E 2 E S M E Wi S O S J & d d | Wasserleitungs-Konto: E vorigen E Effe n ec e U. Eo od E ond it S E vormals C. F. Meifuer «& Sohn. Erlös aus altem Steuern und Gefällen und Beiträgen zur Buchwert am 1. Juli 1896 . 38 861M E Sabre - . 3 93L42 3 | E und Materialien 779212) - Dividende, niht erhobene . . . « «- _336 Auf Grund des $ 23 unferer Statuten laden wir Material ( C 2 8682: Unfallversicherung und Invaliditäts- und Abschreibung 2 °/0 [TT i: 38 08445 E | S pbelle. e - Di E 0 Attien A M S d 5 880 unsere Herren Aktionäre zur L Zins.-Einnahmen 2c. S: 5 013/47 E. aao 69 424 76 Maschinen-Konto: J E . M 36. Dividende, E A tien a et Á 0 S0V.— | ordentlichen Generalversammlung E e verfalleneDividenden 2 0: aae 36 829/52 Buchwerth am 1. Juli 1596 . 346 714/40 | Kreditoren ce L p er HUS S a 964.77 | auf Mittwoch, den 24. November Cr., Nach-i , außergewöhnliche Anleibezinsen é Zugang 79 594/14 | Z R, : S R “4E mittags 5 Uhr, im Kaufmanns - Wallhause zu Einnahmen 38 646 07 61 220/02 Abschreibungen auf: 426 308/94 | | Salbo-Boritas . .- « * * E | } Stolp ein. L Z —T 559 010/331 956 113/64] 2 875 782/97 Grubenfelder und Schächte Abschreibung 15% | 63 946/295| 362 362 25 a L As D A Diejenigen Aktionäre, welhe an der General- | i 2e 2s 0 Beleuchturgs- und Seizunas An- T TLA | 275 132179 375 132/75 versammlung tbeilnehmen wollen, baben ihre Aktien Maschinen, Kessel und Pumpen : Ld Ali Ls 0 Zk s 15 ¿ Eh Aan ¿ Don ati L e. r. D De Nas: O g Debet. Gewinn- und Verlust-Konto. Credtt oder die von = vie C AaBS trie E Eisenbahn- und andere Anlagen über E gas E E n S ebst cinem oppelten Nummern - Verzeichniß Tage —_— 3 000|— Buthwerth am 1. Juli 1896 34 360/40 E E E z 3 S _—— 0 uhwerth am 1. Juli Zugang 10 431 14 E 4A spätestens drei Tage vor der Generalversamut- S 15 000 4 000 L ——TTESTIET Unterhaltung der Immobilien . 1516] Per Uebertrag aus 1895/96 . 541/44 | ung u unserem Gefchäftszimmer hierselbft Geräthschaften und Utensilien . 9 042/67 8 248/24 as ale 95 222 Unterhaltung der Einrichtungen E E S 140 776/44 | gegen Bescheinigung zu hinterlegen. Nur der Bor- Beleuchtungs-Anlagen . . . . «. « « - 6 726/05 3 726/69 Abschreibung 20 //0 8 998 29 | Löbne, Salair und Unkosten . 042 65 weis der betreffenden Hinterlegungé scheine berechtigt 11G RITIS 6 Dl 2 756 033/05 Utensilien-Konto: L : | Mala ; 518/49 | zur Theilnahme an ter Generalversammlung. tao —— ———————| 1197499 Buchwerth am 1. Juli 1896 9 300 65 | fi f D 70/05 | i Tagesorduung:. E _ S S 119 749/22 Zugang 1181/46 Konto Dubio j 1 655/40 | j 1) Deeguug des Geschäftsberihts, der Bilanz 2 875 782/97 9 875 78297 A T ELES E L S E 139 und 8 i e erl \ „Kontos j ° A Äs . puy 10 182/05 E 161/29 und des Gewinn- und Verlust-Konkos. s 5 s Abschreibung 20 2/9 2 096/40 8 33565 Gewinn . i : 6 973/22 | 2) Genehmigung der On E Entlastung des | _ Activa. Bilanz vom 30. Juni 1897. PasSsiva. . L e S ; Vorstandes und Aufsichtsrathes, j S E e Pferde-, Geschirre- und Wagen- 141 317/88 R R E E S4 i athôdamnitz, 21. Ofrober 1897. - M. Mas ats a S i296 6 113190 [46316] Bil 5 Vatent E b if N oyet ' 9 E Auffichtsrath. An Grubenfelder und Schähte ..... Louise | 4329 562/77 5 Per Aktien-Kapital „. DU er iy Am 1, GE Zu ¿ 4 996 s l anz er Pa en Ppap1iersa Li zu Penig : A. Philipsthal[. Bruchsiraße | 3 228 475/38 )38 Prioritäts - Stamm - Aktien-Kapital gang S Activa. am 30. Juni 1897. Passiva, i - ab Abs<reibung : 3/19] 7 300 925/03 artial-Obligationen 11 110/65 R C S Reservefonds Abschreibung 20 °/6 2 222115 8 8838 5 | L e ¿ E L : S 91270 DITN Beleg aftsfonds ‘u. Unterstüzungs- E E An Immobilien in Penig urd Geithatn Per Aktien-Kapital . . . . -- « - | 5 V0 00 : Die Herren Aktionäre werden hiermit zu der Bruw|traße 114 000/— 217 000|— Bis j Es f : Mai 1nd PBosornetheile DPenta Monortifationg-Avpothek auf Venia B 958 ; : * F : R L Zarb R: __ Kon e E e 91 833 9: Maschinen De BEO E Dl thek A EA 06 29 | Freitag, deu 19. November 1897, Nach- ; Gebäude . . S Louise _ 229 E i Kreditoren in laufender Rechnung , | S M olferstein D N sevorsbreibnigen e ete | mittags 2 Uhr, in den Räumen des Hotels E, Bruchstraße | 266 461/69] 401 461 69 Le pra Q 26 929 24 1d Garn-Vorrätkße . 506 365 45 ° R Milisbibal e vat ba raf ata m „Russischer Hof“ in Weimar statifindenden ab Abschreibung ._. 11461 69| 8390 000 nicht abgehobene Dividenden . . . 062|— | - Außenstände. 233 543 05 Sib E T tha G Lia TGIAARE e aua di A d E E außerordentlichen Generalversammlung Maschinen, Keffel, Pumpen . .…....- Louif E ¿ Anleibe B Se 66 307/50 o: Baarbestand . .. 3 65483 S Ds A a a C E Sie } ergebenst E R j j Brucbstraße 964 099 9686| 536 699/96 Beiträge zur Unfallversicherung pro | „Snveniurventande E M Q/Ivloenten . ä j 2 : Tagesordnung: S E S E 1898: | ; E S Eftttea. R Alaben cut Thei : o ; 7 99 90 000 |— 5 MWechsell cfiand abzüali<h Diskont )S 9 Ka}se-,_ Weh!el- uUnD® Ffffetten- s i: i Noch unbezaf lte Zi :TET u Q. Jeile N É 1) Genehmigung eines Nbkommens mit der n ab Abschreibung A f __46 699 96 490 009 Louise E d 12 000 | - C C wV vVSAH A _ B i Bestänte J! \{uldverfc urt 0H j 5 c: [s L Ait z ç E LA E se 1H Hy S 1d A l ae b Tage L 3117!0 10 000|— e c C » I G | Efeften- Konto : Wertbpapiere . f R E E © è CAULODETIGNE E e s U i Firma HVerrmann Bachstein wegen BYerkaufs ifenbahn - und andere Anlagen uver Zage oute V UU - s Bruchstraße L 9 000— 13 21 000|_. e / Kautionen bei Behörden- . . 2 Reservefonds L 309 09 E der Babn an dieselbe Bruchstraße 13 600|— 23 000 E l 0 50a Versicherungs-Konto: ä Bankguthaben A j 6 Referv fonds TL 90 O00 j c Ce c g i L No e S Ï Ñ E T ERER a A L Gewinn-Saldo G R E S Sar: E 119 749/92 Vorausbezahlte Prämien . | Debitoren 2 L ; - Gewinn s E, 758 318/17 | n VaL Det Ea M \ Dns, ab Abra R E Davon: | —Tager 2217 7 361 42217 M e r e E D ua De e EAO der Gefell\<aft E ees eee) O. 105 000 Reservefonds . 4 6 000,— 2 (f E G Di E -Web L S Bl l dg 22 E 3'4! L s 63 z0 108 43 J Duis E in liter “eneral Siena Bruchstraße 24 000|—| 129 000 p m0 e 565,92 - 6 3 z3 ) ebet, i : eriuft-Lonto. redit, | LAEE E Ce E v S bidretb E O 49/ ividende Fa ensteiner ardineu - SSeveret Un eicherei. Î sind dicjenigen Aktionäre bere<tigt, welhe späte- ab Abschreibung - 19 000|—] 110 000 auf 2829 600.4

Emil Thorey. Frit Thorey. 1897 + E L E R 4 [F V ftens zwei Tage vor der Gencralversamm- Geräthschaften und Utensilien .. „«« - Louise _ 29 04267 Prioritäts- Juni | An’ Regie u. Geschäfttunkoster 921 /0 Juli 1 Per Vortrag. . 94: | lung ihre Aktien, von denen jede eine Stimme ge- Bruchstraße 24 Aktien 113 184

Vot stehende Bilanz babe ih eingebend geprüft, mit den ordnungêmäßig geführten Geschäfts, } it L A A Ter ; os 3 ; 63 248/24 92 290/91 büchern verglichen und in allen Theilen mit denselben übereinstimmend und rihtig befunden. 30. | Reparaturen , . . . « - 0 834/79} 182i E i ) währt, bei der Gesellschastsïafse zu Weimar, ab Abschreibung . 17 290/91 75 000|— ———— me ; (= 095 tro F, 1 C14 5 f TDiutdonSo @antg A S c - i v s J á defnd 119 749 92 Falkenstein i. V,, den 25, September 1897, | Qu S JOTDM Sun | MIDIDENDEE O e S S © | Erfurtersiraße Nr. 76, binterlegen oder in gleicher Boa rEmios Saule 11727 , Ed. Kühn O : D E 24613 Y Frift daselbst amtliche Bescheinigungen von E T E 872669) 2045374 | 2 L ° 5M I IEE Ó as L R Ce taa Ou ä Q 6 Di E: 2 | beim Königl. Land- und Amtsgericht zu Leipzig verpflichteter Sachverständiger | 6 FORe O L T } Staats- oder Kommunalbchörden oder von der ab Abschreibun 10 452/74/ 10 001/— für kaufm. Buchführung und Rehnungêwesfen. | 958 475 ¡53 4735| ea über die bei denselben erfolgte Nieder- Waferlei E Gi - T Goui es . po 4 . - , « L . - . , ie 2117 ç Ì r rot ; se | © A ) D êtion der Patentvapierfabri®t zu Penig. Bi egung der Nfktien einreichen. YBAaN er eitung E ed 0 Out 7 / ewinn- und Verlust-Konto am 30. Juni 1897. E Tirekti i fabrif zu Penig. : ; E s 91 pra Siafuts Bi : E Ee e: = L s In! S9 Credit. i er beutigen Generalversammlung auf 109/o festgesegte Dividende wird til 30 M V v Pabdineis wird auf $ 21 des Statuts hin- id d aria : Í «ecen Dividendenschein 5, Serie I1II, bei der Dresdner Bauk in Dresden und Berlin, bei Herren |ff} Lee 2A V Mot. e e oe e Loule M S K“ M « (O i ini i E Charlotteuburg, den 26. Oktober 1397. Bruchstraße E

; F M: 220 Soll : : S i und an der Kafs ellschaft in Penig sofort auêgezabit. : T eiterons R an A Tao Gan veciarn Abu S ¿ in und an der Kasse der Gesellschaft in Penig ]oîort auëgezag! : ¿ E : - E Debitcren-Konto: Verluste . .. 8E ] rig 3 321/42 Die Direktion. E Der Vorfißende des Auffichtsrathes : E... e Louise ] i

Unkosten-Konto: S ñ Z A; Tf f Schwabe. =— E ce Gehalt, S veien, Steuern, Nepa- Shhinkel. Gaîtors. E O Strike-Versiherung . E Louise N E | [45303] Bruchstraße

e ralucen, Bere L e s <U VOZILE _Wiefenertrag S S A Z [46317] iz f [46369] B f t E <- } Intereiten-Konto: Zinlen . . « 31 674 22] Wechsel-Konto : Uebers{<uß Lu: De anntmachung. ciann machung. E Vekauntmachung und Aufforderuug. 872 Kuxen Wiendahlsbank ... .. - « 1 644 000 __,_ Abs<reibungen : E i las Fabrikations-Konto: Brutto- Zufolge der in der heutigen Generalversammlung | _ Unsere achte ordeatliche Generalversammlung F Act, Ges. für Zwirnerei u. Carderie, Fuerth. Debitoren in laufender Rechnung ; 562 757/40 Fabrikgrundstüct-Konto O 200 E aao S stattgefundenen Neuwahl und der bierauf erfolgten | findet am Freitag, den 12. November 1897, e L O A 90 721/72 Gebäude-Konto. . . - + 4 1/0 11 889 66 Konstituierung bestehi der Aufsichtsrath der Patent- | Nachmittags 4 Uhr, im Hause Waldftraße F 29, September d. I. wurde dem Vorschlage des Koblen- und Koks-Vorräthe . 22 669/14 Teiche-, Brunnen-, Balsin- und e vavierfabrif zu Penig aus folgenden Mitgliedern: Nr. 16/18, Saal 111, dahier ftatt, wczu wir die M Aufsichtsrathes gemäß die Herabsetzung des Ga S 5 011/68 _ Wasfserleitungt-Konto . . 27/0 (77 29 dem unterzeichneten Vorfitzenden, Herren Aktionäre biermit ergebenst einladen. | Aktienkapitals von 166 000 auf 83 000 #4, durch Gele : : | 55 644/77 Maschinen-Konto. . . . . 19 %/o 63 946 29 Herrn Heinrich Flins< in Leipzig als defsen Tagcsorduung : Abstempelung der Aktien auf 250 #, ferner die Belegschaftsfonvs 225 000 | A e a L tnnagHnilan ! 9 2 Ds S « wet B o 2 ao 8 \ | E E Beleuchtungs- u. Heizungs-Anlage- | À Stellvertreter h 1) Bericht des Vorstandes und des Aufsichts- F Verwendung des dadur zu erzielenden Buchgewinnes D 7 j Konto cine Oa 8 958/29 Herrn Paul Bafssenge in Leivzig * ratbes über die Ergebnisse des Geiästéjabres. M R außerordentlichen Abschreibungen auf Immobilien- i : | 111218 037,74 A 11 218 737|74 Utensilien-Konto . « . « . 20/0 2 09640 Herrn A is Wann Fischer in 2) Rorlage der Bilanz, des Gewinn- und Ver- F Konto mit 63337 #4 31 &, auf Maschinen-Konto Die in der heutigen Generalversammlung für das Geschäftsjahr 1896/97 festgeseßte Divideude von 4°/9 au! die Prioritäts-Stamm-Aktien ift Pferde-, Geschirre- und Wagen- Db : : lust-Kontos. : | mit 11460 17 4 und auf Mobilien-Konto mit | gegen Einlieferung des Dividendenscheines Nr. 10 vom L, November ab zahlbar außer

a E 2222 15 90 814 01 Herca Carl Holländer in Dresden, 3) Entlastung des Vorstandes und des Aufsichts- | 8202 M 52 S einstimmig bes<lofsen. - bei unserer Gesellschaftskafse in Barop, ; Reingewinn 1896/97 . . . . 5 USC Herrn Kommerzien - Rath Julius Vogel in rathes. | | Die Aktionâre unserer Geselischaft werden hierdur< bei der Direction der Disconto-Gesellschaft in Berlin, Saldo vom vecrigen Jahr . 332142] 18841049 Dresden, E 4) Bestimmung über Verwendung des Rein- F zur Einreichung ihrer Aktien zwe>s Abstemplung bei der Deutschen Bank in Berlin,

410 was bierdurch in Gemäßheit $ 14 des Statuts gewinnes Ÿ Ausgefordert. E : L bei der Effener Credit-Anftalt in Efsen und Dortmund.

R O wis rat- bekannt gemacht wird. Karlsruhe, ten 25. Oktober 1897. | Unter Bezugnahme auf vorstehende Aufforderung Barop, den 23. Oktober 1897. 5 vertheilt sih wie folgt: Dresden, den 23. Oktober 1897 3arisruher L ‘igesell ; } werden gemäß Art. 248 d. H.-G.-B. die Gläubiger Der Auffichtsrath. Der Vorftaud. M 185 089,07 Referve- r Der Auffichtérath BRALTiSTruyer rauerelge euschasi! | aufgefordert, fich bei der Gesellschaft zu melden. F, Neumann. Zumbush. Westermann. W. Glauerdt. Th. Sattelmacher. e B9 25445 der Pateutpapierfabrifk zu Penig. Sara L SRELEG, j Fürth, 20. Oktober 18997. > Ferdinand Schmidt. Dr. C. Neumann. Harz.

——= Carl S<hlsßmann. | : | Actien-Gesellschaft

L, Ganter.

ea Z für Zwirnerei & Carderie | ——— S - 174613: G » | : Nt ; orodit3 c | | [46375) 146133) Vrauerei Thale - : Ste Voritaudldalt * | [46312] Dortmunder 2) Bewilligung eines Kredits für Neubauten. [46398] A ; ; : oft F C | c Z : S aut : 3) Bewilligung eines Beitrags für Kirhenzwede. î is Bi Mannheimer Aktienbrauerei. Actien Gesellschaft Zu Thale. Î C. Adolph. L. Ehrmann, Steinkohlen - Bergwerk Louise - Tiefbau. E Sailibe aaen 4 Löwenbrauerel Louis Sinner, Die diesjährige 35. ordentliche GBencral- Die Herren Aktionäre unserer Gezellihaft werden F [46370] Die neuen Dividendenscheinbogen und Talons findet an demselben Tage und an demselben Ort Actien Gesellschaft, Freiburg i/Bg. 7 versammlung findet Mittwoch, den 24. No- | hiermit zu der am Sonnabend, deu 13. November F 2 S c è L At zu unseren Stamm-Aktien, Prioritäts-Stamm- | Nachmittags 5 Uhr eine außerordentliche Die Aktionäre unserer Gesellshaft werden unter i Deutsche Straßenbahngesellshast S i : S i | . 13922: vember Be Cy Nachmittags 6 Uhr, in der C., Nachmittags aa er [s e der | cu [< Straßenva nge) 1a] Mies, und Sens Ste e Fr Hauptversammlung stait. Dezuinahme auf 8 e des Stciuis Juen zu Superdividenze . n L MWinterhalle des „Großen * ayerbofes* dahier ftatt. | Brauerei statifindenden erjlen ordentli en Senecral- N Boi Nr. zis ein. e DIC IUPTEe C i ; Tagesordnung : einer am Freitag, den 26. November d. Js.- s 22: Tagesorduung : : versammlung eingeladen. E o Que x in Dresden. 1906/7 werden vom L. November ab an unserer Beschlußfassung fiber Getabfelung des Prioritäts- Vormittags 11 Uhr, im Löwenkeller (Clarastr. 83) 137 761 71 i ) Bericht des Vorstandes und des Aufsihtsraths : Tagesordnung : S i Die Aktionare werden hierdur< zu der am Gesellschaftskasse in Barop gegen Rückgabe der Aktienkapitals Litt. B. um A 3 000 000.— stattfindenden ordentlichen Generalversammlung Se D y l über tas abge Geschäftsjahr. 1) Der E über das Geschäfts- L oem DEe B Ee Nam tags S Moe, im R mit geordnetem Nummernverzeihniß ver- na< Maßgabe der stattgehabten, vorzulegenden ergebenst L L _— p Gi f ; L ; ç : ; 2) Bericht der Revisions-Kommi'sion. jahr 1896/27. j i j Leinen Saale der Vresdner rfe, Waijenhaus- | abfolgt. ; Ausloosungêverhandlung und Erhöhung des agesorduung : alfensteiner Gardinen Weberei und Bleicherei. 3) Vorlage der Bilanz und Vorshlag zur V 2) Borlegung der Bilanz, sowie der Gewinn- F straße 23, abzuhaltenden außerordentlichen Ge- Für Berlin ermitteln : Z Aktienkapitals Litt. E um den gleichen Be- 1) Vorlegung des Geschäftaberihies und der Emil Thorey. ÚrTIlÿ PHh0orey. winnvertheilung. und Verlustrechnung für 1896/97, jowie F neralversammlung ergebenst eingeladen. die Direction der Disconto - Gesellschaft trag dur< Ausgabe neuer Aktien Litt. A. in Bilanz nebst Gewinn- und Verlust-Rechnung. _Vorstebendes Gewinn- und Verlust-Konto habe ih eingehend geprüft und mii den ordnungé- ) Ertheilung der Enilasiung an den V Beschlußfaffung über Vertheilurg des Rein- F L Tagesorduung: : und die Deutsche Bank E Gemäßheit der Bestimmungen der Saßungen 2) Entlastung des Vorstandes und Auffichtsraths. eführten Geschäftsbüchern verglihen und in allen Tbeilen mit dentelben übereinstimmend, und rihtig und an den Aufsichtêrath. S gewinnes. L : y Berichterstattung und Besluß über die vom | den Bezug der neuen Bogen nah Einreichung der unseres Vereins $ 23 Abfay 9, 10 und 11. 3) Vertheilung des Reingewinnes. 1, ) Ersaßwahl für das verstorbene Mitglied det 3) Ertheilung der Entlastung an Vorstand und Rathe zu Dreéden gestellten Bedingungen Talons mit Nummernverzeihniß. Unter Bezugnahme auf $ 20 der durchgesehenen 4) Ergänzungswahl des Aufsichtsraths und Wahl Falkeuftein i. V., den 29. Es E Aufsichts og Herrn von Greiff M 2s E R h wen ns des elektrishen Betriebes Barop, den S t Sapungen bemerken wir, daß es u Ausü ung des s s Revisoren. L i ai Fd. Kühn, ustretende Mitalied Herrn Dr. Richard 4) Wabl des Aufsichtsraths. Í auf alle Linken. 5 5 L timmrets erforderli ist, daß die Aktien min- iejenigen, welhe an der Versammlung theil beim Körigl. Land- und Amtegericht zu Lcipzig verpflichteter Sachverftändiger Kahn, sowie von zwei weiteren Mik- 5) Statutenergänzung. 2 F | iur a repan mg E dieser E [46399] Gutehoffnungshütte, destens 8 Tage vor der Hauptversammlung nehmen wollen, haben ihren Aktienbesiy spätestens fär faufm. Buchführung und Rechnungêewe]en. E 1 des Aufsichtsraths. _ _Zur Theilnahme án der Generalversammlung sind E in le er tionar erehtigt. 4 ut <7 e ; ; ir B b bei einem Aufsichtêrathsmitgliede, bei einem | 2 Tage vor obiger Generalversammlung auf dem Die Divideude ift am 30. Okicbir ds. Is. mit 140 # pro Dividendenschein Nr. 9 bei der 7) Erm tr AeDIi orr gn Ajeaenfdhaî S M E ee S | ihre Aktien p SURE E E LIE aks Aktienverein für etrgvau und Biel, S bei dem Vorftande unseres Vereins Si e G ia Ne i C s Tr edi f . Leipzig, bei den L 5 Irm igung zum VBeriau? etner Liegen?chaît. Tage vor der Senera erjfa ung, di es / r Len O e aen Ee j interlegt waren. Yristiant ez- Frelv1 . +, der vet der Allgemeinen Derztsehen Da T e Falkenstein zahlbar. Piteen Mahals f: E aide Die Herren Aittonâre werden bierzu eingeladen Tag derselven nit mitgerehnet, ihre Aktien, re]p- Seen Depotschein über dicfe Aktien spätestens i; Ala Vereins d Zur Vertretung genügen privatschriftliche Boll- | Frankfurter Filiale der Deutschen Bank in , N26 heute erfolgter Ergänzungswahl besteht der Auffichtsrath aus folgenden Herren: und erjuGt, tien bis längftens zum | die darüber lautenden Depotscheine der Reichs- Lr zum 15. November d, J-- Ubends 6 Uhr, | Die Hexren 2 Ee i Gaaas : o A mäcten, die gemäß Nr. 73 Absay 3 des Stempel- | Frankfurt a. M. nachzuweisen und Eintrittskarten Gustav Krieg , Leipzig, Vorsitzeuder, S : 23. November a. €. auf unserem Komtor vor- | bauk, obre Dividendenscheine bei der Gesellschafts- F ei der Gescllschaft oder bei der Dresduer Bank hierdur< zur 25, or ent O Spe i - | tarifs vom 31. Juli 1895 mit einer Stempelmarke | in Empfang zu nehmen. : Clemens Wehrer, Le:pig, ftellvertretender Vorfitzender zulegen, wogegen denselben die Stimmkarten be- | kafse in Thale oder der Ma deburger Privat- L even E A ea Ain ¿Ses S V ritaas Si ubr T “at L S ele von 4 1.50 zu versehen sind. , An den bezeichneten Stellen wird auh die Bilanz C TD e I O j x , E s , y S i G2 á A & 7 7 d e r 9 E C 0 p *F*altenf Kommerzien-Rath &F- Wr. SiersGent, Ban: V Eee den 25. Oktober 1897 T N A T Linden in S eldcesiaLs Unter | des Sit) dib G daes N unseres Beamten - ( esellswaftshauses (Gesellschaft E ofeersammlinE mx S Aktionäre TatiaE els Faltensteiu i. V., 29. S iatiadiis ‘Der Aufsichtorath : legt haben. : Dresden, am 27. Oktober 1897. Verein) hierselbst stattfindet, ergebenst eingeladen, Oberhausen 2 (Rheinland), den 26. Oktober 1897. Freiburg i. Bg., den 2. Oltober 1897 i Gy , Ç . Blei » der Mannheimer Aftienbrauerei, Thale a. H., den 24. Oktober 1897. Deutsche Straßzenbahngesellschaft in Dresden. | E423 # Tagesorduung : A, Der Aufsichtsrath. Der Vorstand, der Falkensteiner Gardinen-Weberei und eicherei. Der Vorsitzende: Brauerei Thale Actiengesellschaft. Der Auffichtsrath. 1) Die in $ 19 der durhgesehenen Saßungen Midl E Gustav Krieg. Theodor Küpper. Werneke. ppa. Fr. Osenberg. Georg Schubert. aufgeführten Gegenstände.

562/77] 177 550/35 000—| 6461/69 600 —| 2409996

1 D / -

141 317188

M. A

A Bea uni Et C R E DROB G S D A E B E A E N R D T Er T E SS A d E A R M E E A C R eran M E G M M A déren 2dr dr <4 ome aa

c

A 9 8

E Mm M 7 f ] L A e n : E Weimar-Rastenberger Eisenbahu. Grü S Louise 103 000|—-

K L,

(D

D 00

C 1 O I 00 V! e o

.

if i H 13 h

G J) M N

Ce pad

D Q RO D G2 DOMNNOR O

n ps C L) res

D M N

J i CN

N

: In der ordentlichen Generalversamwlung vom Magazin . E

È Sil D H È Fl Ei A 4 S 7 2 Ê (55f F s Æ T F f Ê

E

A H N V E.

L trag auf neue Rechnung .

A2

e E L tru

E

WG-5.

0 G AO ar Er Ir ut,

lein

eits K V aiiet AIEAG E

Bat mf 4 A EEE E H P U DE Ir L

T. T

E chy E E Ca BAEL 8 E SCRE Ä E H L E Stb E t T E 6:

h

L S BA >p I a _ E A rver rar i Hei Be i ima m - 2 p

C me as Ibs

2

p S