1897 / 254 p. 9 (Deutscher Reichsanzeiger) scan diff

+

E O O T O E S E S I N

m

ftli fsenschastswe| G IGtercinteäae fi tragen : fugt ist, in Gemeinschaft mit cinem Geshäftéfübrer | schaftliche Genossenschastswesen. cnofens haften pu Die Handelöregiliercintenge Bes Tg 0 ie Geselsaft if dur cegenseitige Ueber- | die Firma der Gesells&aft mit einem die Prokura s Z E u L : n ces V 7 n t ( ? B C ( . Sd E p O ten ufa z zen. : Dan Fr“ Bube: Beltnnftabnser | Lune rast von Le tee entr mne fe | La'gau sn Ats Zileutaer zu Bette | "Bs f ute e 15419 des Prokum um Deutschen Reichs-Anzeiger und Königlich Preußischen Slaats-Auzei der Anwaltschaft : Für die Uebers<hwemmten. Bes- Rubrik des Sitzes dieser Gerichte, die übri en Handels- Der Kausmartin red Zielenziger zu Berlin} 2 es Prof egister - - : er ENYES Meier e f e seßt das Handel8ges<äft unter unveränderter | eingetragen. Vereinétag. Zugänge bei den Verbänden. Auf- Séniareih Württemb Gn oßb : rt. E S a 7 ae Verfü o Oktober 1897 t li g \¿n2e: Raiffeif i œnpaliditäts greih Württemberg und dem Sroßderz0g Veraleihe Nr. 30 000 des Firmenregisters. selden Tage in unser Gesellscaft2regifier bei erlin onnersta en k ober L Kran Raiffeisen-Denkmal. Invaliditäts: u | thum Hessen unter der Rubrik Leipzig resp. Demnächst e in unser G E unter | Nr. 10 972, woselbst die AktiengefellLaft , g, r tf ; ; fg beiden ersteren w2 Siegfr. Ellou &@ Co mit dem Sitze zu Berlin vermerkt ftcht, eingze- L Bek A N ; E x F 1thscaftliczer Produkte : iverkaufsgenoffen- S Lis Va atl : gir. Son D Su uh: S abrplan-Bekanntmahungen der deutshen Eisenbahnen enthalten find, eriheint au in einem besonderen Blatt unter dem Titel Ns iber TE90/9T. T Tro Dag hee ns abends, tie leßteren monatli. mit dem Sige zu Berlin und als deren Inhaber j tragen : F f getragen die Firma Dr Koehne & Co, Dem Josef Mosb I r e. e , e , , 20 [he Si «Zeitu x Spalte: ert i na inzelfirma leftivpr erthei e fellséaft gemorde 4 Il « SXIDO E h s D al U Das Central - Handels - Register für das Deutsche Reich erscheint in der Regel täglih. Dér D euttge Be maGer- Gens eris | Spalte: Jn Chenifer Dr. phil. Carl j genannte Einzelfirma Kollektivprokura erlheill, und der Gesellschast geworden. Berlin au< dur die Königliche Expedition des Deutschen Reichs- und Königlich Preußischen Staats- | ugsvreis beirägt L # 50 A für das Vierteljahr. Einzelne Nummern kosten 20 4. n Es : î E i ugt F Es ce daf | 2 Berbandönarichten. i Mea Chemiker Hans Friedrih Emanuel Hoyermaan in | eingetragen. Dr. Wilbelm Foerster zu Berlin ift Mitglied Die Verktilligung der Si]envabnlariit } ge! MasT- d zr vortret- o E i E : m m are Ti | Spalte Rechtéverhältnisse: O Hantelsgesell- | Nr. 9738, woselbst die Kolicktivprokura tes Jofef Direktors der Gefsellshaft geworden H z s Hannover. Befanntmahung. [46468] / Königsbers, Pr. Handelsregifter. [46477]; Kaufmann Carl Wilhelm Bauerband zu Lennep Charlie's Spaziersto>. E emer es S E einver ae: Lissene, Ba M osberg gf E Otto Emil Sai Dannenberg Berlin, den 25. Oftober 1897 andels Regi er. Im biefigen Handelsregifter ift heuie Blatt 966 ; Die Firma Alphous Finkelstein ist bei Nr. 1967 | unter der tisherigen Firma fortgeführt. wesen. —- Der Lyoner Seidenmarkt im Viona : L /

Deuif zrdwiribs@aftlihe Genossen- s ? _ Siegafr. Ellon & Co. hat dem Kaufmann Otto Weiß zu Schöneberg E ; Z [Sastopeel je” Fadeitirift für es ewi: Handels - Register. mit dem Sige ju Berlin vermerki ftcht, einge- | Kollektivprokura dergestalt ertbeilt, daß derselbe be- F ü n f te Beila ge Wiener, Verlag für landw. Geno : rihtigung. Betr. Photographien vom Dresdener | registereinträge aus dem Königreih Sachsen, dem u U E r vori 5. Dlteber 1907 i am 254 -

Srarkenversicérungérfliht ter Genossenschaftsbeamten. | S i i ee cut 1 E _ : : i | i E Tabatverkaufsgenofsenschaften. er: Mblah tav beideu asten d E UMtitwos bezw. Sur Nr--30.000 die Firma: _,, Gesellschaft Urania Der Inhalt dieser Beilage, in welcher die Bekanntmachungen aus den Handels-, Genofsenschafts-, Zeichen-, Mufter- und Börsen-Regiftern, über Patente, Gebrauh8muster, Konkurse, sowie die Tarif- und

rofienschaften: vin se e ; [48438] fmann Alfrcd Zielenziger zu Berlin cin- Dr. Max Wilhe! Meyer is aus tem Vor- er und Genoffenschaften: Provinz Sachsen. Genofsen- Achim. _ Bckaunnutmacuug. [46438] } der Kaufmann A zig s ax s E \caftezeitung. sonalien. Liter Ins hiesige Hantelsreg ute Fol. 319 ein- } getragen worde=. stande geschieden. : i : - - \Gastezettung. Personalien. Eiteratur. Ins hiesige Han egiiter It beute Fo g s E L Bafin v v Dito N Der Rentier Valentin E À Berlin g (Nr. 954 B)

E E Spalte: Ort der Niederlassung: Hemelingen. | Emil Franz Dannenberg zu Berlin ift für die legt- ist Mitglied des Vorstandes, und zwar Direktor Das Central - Handels - Register für das Deutsche" Reih kann dur< alle Poft - Anstalten, für |

h e 8 9 CŒ,» 7 e: Haber : ) r Loe E S E R E e A e A j 5

von Wilhelm Meyer, Leipzig. . 20. Jnbalt : Heinrich Friedri cebne in Hemelingen und | if dieselbe unter Nr. 12418 des Prokurenregisters Der Sebeime Regierungs - Rath Profeffor Aazeigers, SW. Wilhelmstraße 32, bezogen werden. | Bee eas up-A F:FG 2: für ‘vos Virtirlad 5 4s Bremen. Dagegen ist in unser Prokurenregifter unter des Vorstandes, und zwar Stell lichen Reiseverkehr. Der Regensbirm. Bremen 8 E L für die erstgenannte Handelsgeselishaft vermerkt ftebt, Königliches Amtsgericht I. Abtbeilung 89. Gelsenkirechen. Handelsregifter [46461] ! Y der offenen Handelsgesellschaft in Firma | des Firmenregisters am 18. Oktober 1897 gelöscht. Leunep, den 25. Oktober 1897.

r 2 _ ; ; t . g R E R in: Dcs Lie L 9 Septemter. Die Bekämpfung des Auéêverfkagufê- Köni liches Amtsgericht. I. eingetragen : ——— i: des Königl. Amtsgerichts zu Gelsenkirchen. E M E mge ragen E | Königsberg i. Pr., den 18. Oktober 1897. Königliches Amtsgericht. Unwesens. Die Herabseßung der Telephongecühren. R ie Prokura ist na< Nr. 12 418 übertragen. | Bonn. Beïfauntmachung. [46597] In unser Firmenregifter ift unter Nr. 375 die | Sefude eu! ibe Kausmann Paul Schwabe hat j Königliches Amtsgericht. Abtheilung 12. «i t ————— Uslauterer Wettbewerb. Verwendung alter | 41tenburs. Bekanntmachung. [46193] In unser Firmenregifter ist unter Nr. 14315, | In unfer Handelsfirmen-Register ift am beutigen Firma Hermaun Koppel zu Gelsenkirchen und M esugnty, die Sesellihaft zu WeTtreten, nieder- | E S i Leobschütz. Bekanntmachung. [46486] Sonnenschirme. Das Emporblüben des deutschen | Auf dem die Firma Allgemeine Deutsche | woselbft die Fi:ma: Taze unter Nr. 614 die Haudeltfi-ma Kueipp-Haus3 als deren Inhaber der Kaufmann Hermann Koppel geren Und T Jor -RUS Es Gesellschafter, Kauf- | Königsberg, Pr. Handelöregifter. [46476] In unserem Firmenregifter ist heute bei Nr. 22 Haudels in Nicaragua. Ein Denkmal für ewige Creditaustalt Lingke & Co. in Alteuburg, Sermaun Seeriag Boun W. Schupp mit dem Sige in Voun zu Gelsenkirhen am 23. Oktober 1897 eingetragen. L As E iy Daungoex, berechtigt, die | In unserem Firmenregister ift bei Nr. 924 die E, E pay ee Firma „A. Gedalje‘ Zeiten. Nechtépflege. Literatur. Rundschau. | Zweigniederlassung der Aktiengesell<aft Allgemeine | mit dem Siße zu Berlin rermerkt ftebt, ein- | und als deren alleinizer Inhaber der ix Bonn Ses E Julius Sen Bene gc | Firma H. du Bosque am 19. Oktober 1897 E rae: A A B 1897. : F 93, Oktcker 1897 Haunover, 22. Oktober 1897 Nantgber f: Ver e irvébeitia Ct gdes tas Ee M Ska 93 Oktoke i » 22. Sd, nigltdes Sgeri eilung 12. 2 S zun Fris Scaar ¡u Berlin übergegangen, } Bonn, iris Amiégeriht. Königliches Amtsgericht. 4 A. S O Lesbsckütz. Bekanntmachung, [46487] E e 5 ; s s 29 nrt 1897 bels er Seerit tf be f: t g s E R cE z n unfer Firmenregister ist unter Nr. 561 die binblait für die Gesanmtintereflen j versammiung vom 29. Juni 1897 beshlofsene Gr- ____ Sermaun Seertung Naf. ; E l des Firmenregisters mit der Firma Sermann : Königsberg, Pr. Sandel8regifter. [46481] | 2: S f Herauëgegeben von Dr. C. | höhung des Grundfapitals stattgefunden hat, dasselbe forts-gt. Vergl. Nr. 29999 des Firmen- | Bremen. S 5 Koppel eingetragene, Handelsniederlaffung den Hannever. Befanutmahung. 46469] | Die Firma Max Jakubowsfi in Köuigsberg | E Vorge - e SAGELaN E Kaiserl. Geheimer Regierungs-Rath und | nunmehr Fünfzig Millionen BVierhunderttausend reglslers. L In das Handelsregifter ift eingetragen dzn Z3. Vk- Kaufmann Levy Posner zu Gelsenkirhen als Pro- Im biefigen Handelsregifter if heute Blatt | ift bei Nr. 1785 unjeres Firmenregi|ters am 20. Df- } daselbst heute eingetragen worden : Vreofe er Chemie. Redaktion von Ernst Glanz, | Mark, welche in Einhunderttaujend auf Inhaber Demnächst int in unjer Firmenregister unter | tober 1897: : furiften bestellt, was am 23. Oktover 1897 unter 3474/5742 zu der Firma Ch. Lange eingetragen : | Tober 1897 gelöst. : L Leobschüg, D Sn C ‘rlin W., Butenstr. 6. Nr. 15 und 16. Inhalt: | lautende Aktien zu Einbundert Thalern = Drei- Nr. 29 999 die Firma: L : Deutsche Bampfsfischereigesellschast Nr. 65 des Prokurenregisters vermerkt ift. : Nah Ableben des Gesellschafters Kaufmanns Königsberg i. Pr., den 20. Oktober 1897. *" önigliches Amtsgericht. Zusammenstellcrg der von P. R. Nr. 85 001 bis | hundert Mark und Siebcnzehntaufend au] JZn- O _Hermaun Secring Nachf. „Nordsee“, Bremen : Aus dem Vorstande S Albert Tazge wird das Geschäft von dem anderen Königliches Amtsgericht. Abtheilung 12. 21 ; 55, 000 ertbeilten Pateute für das Deutsche Reich, | haber lautende Aktien zu Eintausend und Zwei- | mit dem DiBë zu Berlin und als deren Inhaber ist Johann Friedri Lampe aw 18. Oktober Göttingen [46463] Theilhaber Kaufmann Wilbelm Scholz in Hannover, S E Lingen. Bekanntmachung. {46488 welche für Zuker-Industrielle von Intercfse sind. bundert Mark zerlegt find, beträgt und daß das | der Kaufmann Friß Scaar zu Berlin eingetragen 1897 ausgetreten. Das Mitglied des Aufsichts- Auf Biatt G E Handelsregisters i der in die Gesellschaft eingetretenen Wittwe Kauf- | Königsberg, Pr. Sandelsregifter. [46478] } Auf Blatt 263 des hiesigen Handelsregisters i Argentinien. Ueber die argentinishe Zu>ciproduktion. j Statut demgemäy abgeändert ift. orden. ratbs Friedrich Adolf Vinnen is zum ftell- E delSregisters i | manns Albert Lange, Clara, geb. Grügelsizp», das Ja unserm Firmenregister ift bei Nr. 937 die | heute zu der Firma: g C E Sa : beute zu der Firma: felbst H «enfalls als Geselliha las pa E E: Be : Firma N L: L : Vorstands nah Univerfitäts-Apotheke in Göttingen [elbst ¡und Hen: evenjans as Sea S | Firma Julius Liepmaunn in Königsberg heute ; Gebr. Lindenberg zu Lingen s<ließenten Gabeln. Von Karl Thomann in Herzogl. Amtegeriht. Abth. I. zu Berlin: Art. 2253 H.-G.-B. . Oftoter 1897 bis g getr:tenea Kaufmann Emil Grügelsieve daselbst } gelöst worden. cinen:

S 8 R775 tente Nor E Z L Ô > E 7 B i É a bis E A R iTE T s ohn s L i nolaf

Neues aus der Branhe. "A rzg Ber- | Deutsche Creditanstalt in Leipzig, betr. Fol. 220 j getragen: rz, 5 L : wohnende Kaufmann Wilhelm Sc>urp etrgetragen GelsenKkirchen. SHandelêregifter [48462] | Prokura ecth:ilt. | gelöscht.

ngerung der Schuyfrist. Zaarenzei>@en. des beim unterzeihneten Amts8geriät fortgefüßrten Das Hantelsgeshäft ist dur Beitrag auf den worden. des Königl. Amtsgerichts zu Gelsenkirchen. d

Handeléregisters des vorm. Stadtgerichts bier ift Kaufm eits<Grift für Rübenzud>er-In- beute verlautbart worden, daß die in der General- welcher

p

: 4 E H ntecctRE Abibeilung Der Kaufmann Hermann Koppel zu Gelsenkirchen H Königliches Amtégericht. Abtbeilung 2. bat für scine hier bestehende, unter der Nr. 375

Rübenerntemascine mit si< öffnenden und} Altenburg, am 23. Oktober 1897. In unser Firmenregister sind je mit dem Siß? vertretenden Mitgliede de# V

2 ; . D i: : c e - c - . : 0095 Galle a. S. Rübenerntemaschine mit sich öffnenden Krause. unter Nr. 30001 die Ficma: auf weiteres, j:do< längstens bié zum 1. Mai einge ift erloschen.“ unter unveränderter Firma in offener Handelsgesell- | Köuigsberg i. Pr., den 20. Oktober 1897. „Die Firma ift erlof@en“. S rkltehon! ; S Nou A ——— Hermanu Naeschke 898, ernannt worden „Die Firma ift erlo]en. shaît fortgeleßt miglies Amtsgericht. Abiheilung 12 i ? 7 und schließenden Gabeln bzzw. Spaten. Von Karl E L is Gacon E REE E ; 1898, ernannt worden. - S Göttingen, den 16. Oktober 1897. E E 1807 Königliches Amtsgericht. theilung 12. Lingen, den 20. Oktober 1897. Thomann in Halle a. S. Vorrihtung zum Vor- |Altons [46441] und als deren Inhaber der Kaufmann Emil | Neck & Nerreter, Bremen: Srwervsg Königliches Amtsgericht. 3 Hannover, 22. Wtlover 199. ¿ L E E E Königliches Amtsgericht. Abtheilung T1. wärmen und Reinigen von Kesselspeisewasser. Von In das hbierfeltst geführte Prokurenregister 1st Kaufmann zu Briesen, schaft, errihtet am 23. Oktober 1897. - ¡eas E Königliches Amtsgericht, 4 A.: Königsberg, Pr. Sandel8regifter. [46479] E E W. Clark in Plumstead (Grfsch. Kenk, Englard), e heute unter Nr. 680 Folgendes eingetragen worden : unter Nr. 30 003 die LipriN der Kunftformer Jacob Albert Diedrich Neek A : S | Die Firma D. Meents in Königsberg ist bei M.-Gladbach. ; 146489 Literatur. Patent-Angelegenheiten. Gebrauh®s- Der Wein- und Spitiiuosenbändler Friedri R L O E Said und der Ciseleur Karl Rudolph Gustav Ner- Greene. _ E S [46464] | Hannover. Befanutmahung. [46470] i Nr. 2849 des Firmenregisters am 22. Oktober 1897 | In das Gesellschaftsregister ist bei Nr. 92, woselbst muster. Heinri Woker a Altona bat für fein unter der und als deren Zuya er der Kaufmann Louis reter, beide in Bremen wohnhatt. S _In das hiesige Handelsregister für Aktiengesell- Auf Blatt 1434 des biesigen Handelsregisters ist ! gelöht worden. | die unter der Firma C. G. Mont zu M.-Glad- : Firma F. H. Woker in Altona betriebenes und Laschky zu Beritn, Bremen, aus der Kanzlei der Kammer fUr Vans scaîten ift bei der Firma „Eisenwerk Carls8- | kut der Fi : önigêberg i. Pr., den 22. Oktober 1897. : bah bestehende Handelsgesell|haft ein i F x. S. Woker_ na betr D bty zu Di i Bre “der der D De ' r | artS- } heute zu der Firma: g g ; D gefellshaft eingetragen tft, Zeitschrift für Lüftung_u nd Heizung, unter Nr. 2838 des Firmenregisters eingetragenes unter Nr. 30 004 die Firma: : delsfachen, den 25. Oftober 1897. hütte domiziliert in Carlshütte bei Delligsen“, Ernst Baumgarte’s Nachfolger Königliches Amtsgericht. Abtheilung 12. vermerkt worden: Der Kaufmann Wilhelm Mony, Fachblatt der Lüftungë- und “Heizungéfunte mit | Geschäft der _Ebefrau Anna Mina Metta Gesche S ïe Moritz ci putg wog A Mori S H: Tia GMERIES On es L FRgEtagts: E. Bad E E Einsæluß der Feuerungétehr.if und des Ofenkaues | Woker, geb. Schlüter, in Altora Prokura ertheilt. nd als deren Inhaber der Kaufmann Moriß Dur Beschluß des Aufsichtsraths vom 11. Of- Die Firma ift erloshen. | Königsberg, Pr. Sandelëêregifter. [46480] } d. I. aus der Gesellschaft ausgeschieden. für KaGlente und Private. He ben von Altona, den 25. Oktober 1837 : Konschewski zu Berlin, : Coburs. [46459] tober 1897 ift dem Ober- Ingenieur Fobann Hinrich Haunover, den 22. Oktober 1897. Die Prokura des Kaufmanns Gustav Gebauer für M.-Gladbach, den 21. Oktober 1897 | < Gasïe la Derlin: ŒFns ¿niglihes Amtsgeriht. Abtheilung Il a. unter Nr. 30005 die Firma: ur Firma A. & S. Simon zu Coburg ift Lehmann in Alfeld dergestalt Kollektivprokura für Könitaliches Amtsgericht. 4 A, die Firma Max Gershmanu in Königsber Königliches Amtszericht. Daale in Der O Louis Bb i E D i i E 9 if: L S if p S Lüftung im Gartenbau. ——— e E - ___Louïi braham S e | am 23. Oktober 1897 in das hiesige Handelsregister die Gesellschaft ertheilt, daß er zusammen mit einem S ist bet Nr. 1150 des Profurenregisters am 22, Ots- E I T E nit Callicruien 1 Ber. Hanudelêregifter [46635] und als deren Inhaber der Kaufmann Louis}. Hauptrummer 612 cingetragen worden: anderen Prokuriften die Firma der Gesellschaft per | annover. Bekanutmachung [46467] tober 1897 gelöst worden. M.-Gladbach. : [46490] Nacrichten über des Königlichen Amtsgerichts x zu Berlin. : _Abrabam zu Berlin Der Mitinkaber Kaufmann Albert Simon in procura zeihnen und die Gesellschaft na außen Im biesigen Handeléregister ift heute Blatt 4520 Köuigsberg i. Pr., den 22. Oktober 1897. : Der Kaufmann Wilhelm Heinri Klein isst am und Gebrauhsmuster. Submifsions- | „Laut Verfügung vom 2. Oltober 1897 li am 1 eingetragen Wen, e ¿e unter Nr. 30 002 die | Soburg 1 aus vem Geschäfte ausgctreten; der VELLLENEN 4 1 Mrzor> l zu der Firma E. F. Goltermann eingetragen: Königliches Amtsgerichts. Abtheilung 12. L ARAARTOO M ioDeN ULT, Lie (RUNNET Le n. Anfragen. Beantwortungen. 2, Drt S E a 1s f Aas Firmenregister ift unter Ar. 302 Die} Faufmann Hermann Simon in Coburg führt das E e E Sngeniene Aal Memiert in Alfeld |* Nahtem der Firmeninhaber Kaufmann und selben und dem Kaufmann Carl Parnemann in S 11 Ct ele afte reat g » Z ° A Ft 51 » n1nne In dorte Fir a Un tig o . >_1..: 74 E T, x c. Hy r Ö Ï Gs f x Fi L R Se 2 1a Felle E t unter r r IT Pf de-An- und Verkaufês Geschäft Geschäft unter unveTandDeTier ¿Firma als nunmehrtger erie ole M Bet E 1897 en Fabrifkbesitzer Emil Goltermann verstorben ift, segen Königshütte. Bekauntmachung. [46621) M. Gladbach unter der irma W. H. Klein Der Kompaß. Organ der Kuappsthafis- woselbft die Dage E s ferde- Me n D ie 1a} alleiniger Inhaber fort. : Greene, den 1 iee e E i r tber Ottilie Goltermann, geb. Barmana, | In unser Firmenregister ift unter laufende Rr. 295 daselbft bestehende Handelsgesellschaft aufgelöst und Berufsgenossenshaft für das Deutshe Reih. | „it dem Site ea o. O rtbt ein- | mit dem Siye zu Berliu (früber Charlottenburg) Coburg, den 23. Oktober 1897. Mes Mie in Waldhausen, und seine Tochter Emilie Golter- | die Firma Josef Roter zu Königshütte und als E degr mit a Rechten und Verbind- (Berlin SW., Königgräterftraße 85 a.) Nr. 20. get agen: id dea ea P und als ‘deren Fnhaberin Frau Rittmeister Anna K E I: S R Mann daselbst das Geschäft unter unveränderter verei Inhaber 0s N Joel Mer au Seibt “M Lie en O lt: Ausg aus der Nieders>rift über die | 9 r A A (E bub ta DA E Ploes A hit 2 Seclin elucbe 2 __| Firma fort, in effener Handel8gesellscaft seit 7. April Königshütte am 25. Oktober 1897 eingetragen worden. i : aiharina Margaretha, geb. Strommen er, Kauf- I O ns I E E ETESS T E Halle, Westf. Sanvbel8regifter [46465] | 1897. Die Gefellshafterin Emilie Goltermann ist | Königshütte, den 25. Oktober 1297. (r A B 10a DRE act e Era A IAdon, Nieders(rifien über die 14. ordentlite Genoffen- E D Basel a5 Dei ‘Dem Rittmeister Aradt von Ploch zu Berlin Danzig. Be?auntmachung. [46439] des Königlichen Amtsgerichts zu Halle i, W. | yon der Befugniß, die Gesellschaft zu vertreten, aus- Königliches Amtsgericht. Kaufmann, in M.-Gladbah wohnend, übergegangen, idaîtéversammlung und über die 48. Sißung des E A i455 E Sie ift rür die avo ai e Slerta, Begbara l én Fn unser Registec zur Eintragung der Aus- In unser Firmenregister ist unter Nr. 224 die | geshlofsen welche die zwilwen ihnen am 15. Januar 1895 er- 15 UCLIUZi Ae) Ti L L D. - 4 s eh das Har delSge! T nter n0 1 4 ï die V nannte Firma LUT 1 iw T; A opt m4 2p Inf r Fi if i L ; Fi : ; i i 2 j i Genossenshafttvo: standes der Knappschafts-Berufs- s ft Mexol Nr 29 938 des Æititene ist dieselbe unter Nr. 12417 des Prokurenregisters iließung R, etten Berger E L Ae Bittn F: ieden eie ale A E b Der Niederla Angger, Me ri jevt angen: Köpenick. [46482] ! U e E Der Diana Min Be enossenshaît zom 25. Septerzber 1897. Ver- var R E A Ea t ingetragen unter Ne. (L cingetragen Wort, ray Dex Se IADE De C DEE V O , | hagen bei Hannover. Dem Fabrikdirektor Nicolaus n un esellfhaftêregister if heute bei der | Recht. die Ges f ; iMiedenes: Das Verlangen eines Knappschaftsvereins Drt t iîn unser Firmenregifter unter a Ga Gelös{t find: mans STAE Tanne n E Pet A: ged. FRSun u C bei Halle i W. am) Bisstein, in PARIgper ist Prokura ertheilt. n Nr. 52 Sia r Neeilgaft Majert & E E R R E E line MeZfuna des Entidädiaunaëansv L emna<qn il 1 ner F 1TImenregtie n E : E O a : mit Emilie, ev, orurutya C: nargangenen 20. A LTOVCT ( eingetragen. 95, 897. T, DA erc b be (4 c : d „Deiel E y n 3j Che g m no<malige Prútang des Guts R Ee Nr. 29 998 die Firma: Firmenregister Nr. 28 509 die Firma: Ebe dur Mcrirca vom 2. August 1897 “die Ge- E iet DanGBero T coectiht ZA Ebers, Gesellschaft mit beschränkter Haftung, | Dieses ift unter 1528 bezw. 1641 des Gesellschafts- eines Kna} (0s Invaiaen au S B, Berkowiß æ& Co. Hoch & Natÿo. einshaft der Güter und des ‘Erwerbes mit der “S n O e zu Grünau Folgendes eingetragen worden: _ ¡i registers eingetragen worden, rehtsïzäftiger Abweisung des Anspru&s U Un* | nit dem Siye zu Berlin und als deren Jahal Firz:enrezifter Nr. 27 444 die Firma: M T ARETA bt dat das vou: ber Übe» Halle, Westf. Handelsregister [46460] N Der Gesellschaftsvertrag ist nah näherer Maßgabe } M.-Gladbach, ten 21. Oktober 1897 beretici. Bestrafung wegen Urkundenfäsung. | der K Beet Bilk u Beclin -& "von Hartmann & Cie. Maßgabe auéges(lofsen hat, daß fti g \ e des Königlichen Amtsgerichts zu Halle i. W. | Werne. Bekanntmachung. [46473] } der Verhandlung vom 14. Oftober 1897 abgeändert. Königliches Amtsgericht. Bestrafung wegen Betrugsversu<8. Unfall bei ce R E Firmenregifter Nr. 25 034 die Firma: E. ezu rgen OdeT E ie Ebe dur _,În uner Ftrmenregister ist unter Ne. 229 die Bei der unter Nr. 2% unseres Gesellshaftsregisters | Dabci ist das Stammkapital um 130 090 4 erhöht } ——————— i der Seilfabrt am 9. August 139{ auf Zeche ver. L Nersüuna voin 35. Ï cit ou A M. Loreus. Erbschait, Lutentung, Sev Mg Meer va Er Firma C. F. Laudwehr und als teren, Inhaber } eingetragenea Aktienges:llihast „Herner Bauk“ ist | worden. | Neustrelitz. [46496] arolinenglüd> bei Behum. Unfälle dur sclageude | 95 Öttcher 1897 Folgerdes ve F A fler Nr. 21 389 die Firma: E die Natur des Borbehaltenen der Kaufmann Karl Landwebr zu Halle i. W. am Folgendes vermerkt worden : i An Stelle des Dr. Wilhelm Majert if Albert íIn das hiesige Handelsregister ist heute Fol. CCLI auf De i * Danzig, den 23. Oftober 1897 2%. Dftober 1897 eingetragen. An Stelle des Kaufmanns Ern Schorr, welcher } Heimann zu Charlottenburg Geschäftsführer, welcher } ad Nr. 251 eingetragen: T y O E e Handelsgefell Berlin, ten 29 ies Könizliches Amtsgericht. X __ {sein Amt als Vorstandsmitglied niedergelegt bat, ist | ebenso wie der verbleibende Geschäftsführer Dr. | ad Kol. 3: Paul Barteld, bei Wanne, am 6. Augus 97 auf Zeche ver. : Ibrabañi Königliches Amtsgericht 1. : Ontglidges Seri s Hannover. Bekanntmachung. [46472] | der Bankdirektor Friedrich Janssen zu Herne zum j Martin Ebers selbständig die Firma zei@nen wird, Kol. 4: Neustrelitz. Constantin der Große Schach ei Boum, und | „it dera zut rlin vermerkt stebt, eins DüsselderT, Auf Blatt 5355 des hiesigen Handelsregisters 1st Vorstandsmitglied gewäblt worden. Eingetragen zu- Köpeni>, 21. Oktober 1897. ] Kol. 5: Kaufmann Paul Barteld, Reustrelitz. An D aNN : Ge ee : Berlin. Sandelêregificr 46636] Bei der tirter Nr. 3724 des Firmenregiste beute zu der Firma: L folge Pas pom 21. Oktober 1897 am 22. Ok- Königliches Amtsgericht. Abtbeilung 4. i Neustrelitz, den 14. Oktober 1897. SF erbe, 3 eiptratTer 0 3 i a UED - nun E L, G dola at Ne «r es Es Ee 2 2 Ri + . ° è & E L D L 4 pE EE: A eN ü . ber B E S E E ; - ¡li } i s, Nor tbun T "f 3,135 _ Vie Vande égesclischaft ist dur gegenseitige des Königlichen BmuiSgerits 1 zu Berlin. getragenen Firma Jakob Broich hier wurde ate : : Lücke Co Sa 59 E G idr 4 Großherzogliches Amtsgericht. Abth. I. ventilen. Vorrichiurg zum jetbilthatigen SQUeb Nebezreinfunft aufgelöst. Zufolge Verfügurg vom 23. Ottober 1897 sind am D éi G IWeißenu- eingetragen : e s ENMEs Den S S dba Langenberg, Rheinl. [46483] Jacoby. der Bahnkarrièren 8 eto e tf 1 5 e ex : e E 05 ¿,T- ; ata nachgetragen: In (Crimrmischau, Gera, elen d 1elöft K [ Amtsga Ran Ten. ta i: Eaufleute Louis Abrabam zu Berlin und | 25. Oktober 1897 folgende Eintragungen erfolgt: fels, Witten, Apolda und Meerane sind Zweig- Die Kommanditgesell! en mige öst. öniglihes Amtsgericht. Bekanntmachung. E Reit. 07 21} S G , > , f 41 1% - c 8 i T: 5 S ny e N We ¿ Samuel * niedeclaf\ungen errichtet Haunover, den 20. Oftober i R Die Firma „Dinkloh & Stein zu Hefel bei Neustrelitz. [46497]

j

@

A L! i

S

? j con

dei

C E N EDETT

E R I T E EE R O D S“

Firmenreëg

L E S E

i v

S n Solefe t Berta Abrabam zu Berlin sind zu Liguidatoren E unjer S Ee L e Ee He 190, Königliches Amtsgericht. 4A Velib N Gesells ll F hiesige Handelsregister ist heute Fol. CCLIT E n L, Von N ea L His erna? Ein jeder ift zur Vertretung der j wotelerit die eu!Mast mil veIMrantier Daftung : erem Cs 99. Oktober 1897, y 9 2grt ° . Hess. Oldendorf. 46474] elbert“ (Nr. 5 des Gesellschaftsregi1ters) foll von n das hiesige Pandelsöregtiler il heute Fol. U ) M ge l ¿ta E e TOrEen Firma allein befugt. S E Vlitz : Schreibmaschine Gesellschaft mit DAN E L A Rercagrcidt. L In das hiesige Handelsregister ist beute wu Ne. 97 | Amtêwegen gelöst werden. Vie eingetragenen In- j ad Nr. 252 eingetragen : E E Mer Ste über ee Gasse În er Gefellshaftéregister ift unter Nr. 6354, E _ beschränkter Haftuug E : av E R Hannover. Befanutmahung. [46471] Firma Hermaun Krebs in Oldendorf | haber oder deren Rehtsnachfolger werden aufgefor- ad Kol. 3: M. Stavenhagen. A Tischen Cuappschaft eee tas E S otel ie Handelsge?ellshaft : mit dem Sige zu Berlin vermerkt stebt, ein- | DüsseldorTf. [46450} _In das hiesige Handelsregifter ift beute Blatt 5740 Folgendes eingetragen: E : : dert, etwaige Widersprüche gegen die Löschung bis ad Kol. 4: Neustrelitz, e i denen Hastpslibtkafse für 18 Uterccii& 1, _ Näbe & Hanke __ getragen: L E Unter Nr. 1994 des Gescllschaftéregisters wurde eingetragen die Firma „Hannovera“ Fahrrad- | Das Geschäit ist von dem Kaufmann Carl Ernst | zum 1. März 1898 \hriftli< ozer zu Protokoll | ad Kol. 5: Kausmann Max Stavenhagen in E, snachridhten E : FTGTUQEE. | it dem Sige zu Berlin vermerkt steht, ein- In der Versammlung der Gesellschafter vom | 5. ute eingetragen die KFommanditgesellshaft in Firma Werk, Gesellshaft mit beschränkter Haftung | Otto Wemmel in Heff. Oldendorf übernommen, | des Gerichts|<reibers geltend zu machen. | Neustreliß. [nacrichten. getragen: 22. September 1897 ist beshlcfen worden, Ô Breidert & Co. mit bem Sitze in Düssel- mit dem Sitze in Hannover. Oen Gegenftand des | wel<er dasselbe unter der bisherigen Firma weiter- Laugeuberg, Rhld., den 25, Oftober 1897. Neustrelitz, den 14. Oktober 1897. E ie ; 5 Der Kaufmann Max Näbe zu Berlin ist aus die Gesellschaft aufzulösen. dorf. Persônli< baftender Gesellschafter ist der Unternebmens bilden die Herstellung, der Vertrieb | führt. Königliches Amtszericht. Großherzogliches Amtsgericht. Abth. I. phar Lth “T Secvilgcath der Handelsgesellschaft ausgeschieden. Der Kauf- Liquidator ist der Kaufmann Eugen Haw- | Kaufmann Heinrich Breidert in Düsseldorf. Der und die Reparatur von Fahrrädern und der zu solchen | Heff. Oldendorf, 25. Oktober 1897. Jacoby. Gisenvahntran L eee mann Rudolf Siefmann zu Berlin ist am bige S ani 1. Oftoder 1897 “begonnenen Gesellichaft gehört gebörigen Beftandtheilen, sowie der Abschluß aller Königliches Amtsgericht. Titus E (46434 ——— ; Zerntralami in Bern. (Kommi]}onSver! n S. 16. Okteber 1897 als Handelsgesellshafter ein-| In unser Gesellschaftêregister ift bei Nr. 9913, iu Fommatdilistn: L E damit in Zusammenhang stehenden Geschäfte. Der Are B. die K ditaeselliGaft auf Akti 4] | Neustrelitz. [46498] Semminger, [Tuer 5 &Gte. In Dern.} Ar, 20. getreten. woselbst die Aktiengesells<aft in Firma: l Düfeldorf ‘den 23. Oktober 1897 Gesellshaftévertrag datiert vom 31. Juli 1897. Das i las us Gu ie Kommandilge?e a Tus Ce in | Jn das hiesige Handelsregister ist heute Fol. CCLIII Inhalt: Internationales Uebereinkommen. Aen Die Gesellschafter der hierselbst am 14. Oktober Aktiengesellschaft Pionier ‘Lönialiches Amt3gericht. Stammkapital beträgt 79 000 « Während die übri- | Kempen, Rhein. _ [46225] Leivzi Ta arnspinnerei Stöhr l eri in } 2d Nr. 253 eingetragen : rungen in der Liste der Eisenbabncn. esege und | 1897 begründeten offcnen Handelsgesellschaft : mit dem Sitze zu Berlin vermerkt fteht, einge- Ee 2 ; aen 3 Gesellshafter eine Einlage von je 25 000 4 _Der Baumaterialienbändler Gerhard Jansen zu | Lelp3tg Bere enden Fol. 4570 des Sriiae Eregis A Kol. 3: S. Christ. Noll;uas-V unzen: Dekrete urd Verordnungen, Bradt & Co, : tragen: Freiburg, Schles. Bekanntmachung. [46455] leisten, ift die Ginlage des Gesellschafters Friedrich | Z7- Tönis, Mitgesellshafter der Firma eSchlungs E 2A 5 E des P En A mtsgerihts ift } Kol, 4: Neustrelig. pi ç eae eaen D! ¡L nd: In den Generalversammlungen vom 14. Sevy- s E G-sellihaftzregister ift beate Stex Lüde auf 4000 M festgesetzt und wt: d in folgender & Cie‘ mit dem Sie zu Gemeinde „Vorft“, Di Folgendes eingetragen IDOTrDEeNn : ditist Kol. 5: Verehelichte Kaufmann Alois Christ, Tarif - Naclâfie _ Güterve: f:b Frau Kaufmann ( ie Bradt, geb. Rosen- tember 1897 ifi nah näherer Maßgabe der N 34 Me E S brüder Küblbe> Weise beschafft : ist am 3. Juli 1897 geitorben. Die Theilhaber der 1d erra Ver lanmns der Kommanditisten vas Sema, geb. Simon, in Neustreliß. Oesterrei-Ungarn. Uebereinkemmen, effend de A Bersammlungsprotokolle bes<lofsen worden, eine e E E s S vidails L Srebziten Die unter der Firma F. Lü>k- & Co. zu Hannover Firma, Johann Jacob Schlungs und Auguft Drießen, E tober 1897 hat eilen. 2 Sam Kol. 9: Die Firmeninhaberin lebt mit ihrem direften Verkehr ¡wis n russischen Eisenbahnen. ufman i E Herabseßung des Grundkapitals bis auf 439 000 MNechtoverbältrifsen Anträgen wotden bestehende Kommanditgesellschaft, deren persönlich | baten unterm nämlichen Tage, 3. Juli 1897, den Me Der Aarnguditien dur uoame von Ehemann, dem Kaufmann Alois Christ hier, nicht in Rechtsprechung in den verschiedznen Staaten. eide zu lin. dur Zusammenlegung von je zwei Aktien in | “Zie I UIE En - haftende Gesellihafter die Herren Friedri Lücke Kaufmann Jobann Theodor Jansen zu St. Tönis | auf Namen lautende ftien zu #6 Um } der ehelichen Gütergemeinschaft. Mittheilungen. Büche u. x s - E E p ; D a ek Mat iner Maruuaäalite behufs Die Gesellschafter E f Z - Ff, ctt in die offene Handelsgesell! haft „Schlungs & Cie“ 1 000 090 # zu erhöhen und diese vom 1. Januar 9 î 5 97 Mitt ( ; j . 17444 unseres Gesellshafts- eine und tur< Ankauf einer Vorzugsaktie behufs 1) der Kaufmann und Gastwirth Franz Küblbe> und Adolf Schütt und deren Kommanditist Herr D à E J< 1898 ab divi b t Akti / K Neustrelitz, den 15. Oktober 1897. nd registers einge en. deren Vernichtung berbeizuführen, / 2 Polsnis, / : i Carl Ransohoff find, übereignet der neuen Firma als Mitgesellichaîter auïgenommen und führen das | 1898 ab dipidenden ered) g f Hen Tas 0, u Großherzoglihes Amtsgericht. Abtheilung I. Die Gesellschafter der hierselb am 1. Oîtober In unser Gesellshafisregister ift bei Nr. 17 063, 9) L E ais Ebuárb Kilblbeé zu Pélonid ihr gesammtes Gefselishaftsvermögen, wogegen diese Geschäft jer unveranyerteL Ins fott. t jortium zum Bure pon N K lo es Fac o by. 2E a beten ea Handelsgesellschaft : woselbst die Sesellshaft mit beshränkter Haftung : Gl Ca E Tos N E die Verbindlichkeiten der Firma F. Lücke & Co., soweit BOIIRDees mut auf 2 nmeldung sub Nr. 18 E mi ta cus Nang, s ü alem E Nadge & Mete Theodor Francke Gesellschaft mit beschränkter Zur Vertretung Gee Gesellshaft i eiu Feder von dieselben aus dem Grundbuche und den Geschäfts- des Handels- Gesellschaftéregisters hiesigen Königlichen j diejelden den Inhabern der alten Aktien und dem | Neustrelitz. (46499]

É. «t a / S - : T E ort Mi Amtsgerich!s eingetragen. persönlich haftenden Gesellshafter in der Weise an- das biesi delsregifter ist be 4 sind die Kaufleute: Haftung ibnen befugt. S E Ee Lo U 2e, Kempen (Rhein), den 20. Oktober 1897. zubieten, daß je 5000 M alter Aktien oder 5000 4 e Nr. e gister ist heute {Fol

Albert Nadge un i Si i lin ve steht, ein] si c “d 1BA L N s : L Albert Nadge und mit dem Sitze zu Berlin vermerkt steht, ein Freiburg i. Schles, den 21. Oktober 1897. wäbrenden Atfindungen. Der Ueberschuß wird in der Königliches Amtsgericht. Ginlage des persônli< haftexden Gesellshafters zum | Kol. 3: A. Böttcher.

Wilbelm Mee, getragen: S li ; Be A E Berlin. Der Kaufmann Marx Fran>e zu Berlin ift Königliches Amtsgericht. vereinbarten Höhe von 4000 Æ als Guthaben des E ige ner Le zum Kurse von 150 0/0 des Kol. 4: Neustrelitz. gen,

ift unter Nr. 17 445 unseres Gesellshafts- flellvertretender Geschäftsführer geworden. r Gesellschafters Lücke angerehnet. Soweit sich bei | Kirchhundem. Befauntmachung. [46475 OEL : / Kol. 5: Kaufmann Wilhelm Böttcher in Neustreliß. einzetragen worden. s In unser Gesellihaftsregister ift bei Nr. 17 138, Freiburg, Schles. Bekanntmachung. 4645] o 2 L Oktober 1897 über das Bermögen der Fritz von T S Sou Ves mi Lite Leipzig, den 26. E bt Ib Neustrelitz, den 18. Oktober 1897. ie Gesellschafter der hierselbst am 1. Oktober | woselbst die Aktiengesellschaft : L E Zirl d als deren Kommanditgesellschaft F. Lü>e & Co. aufzustellenden | Haft. iu Karlshütte Westfalen. Königliches Amtsgericht. h, Tb. Großherzogliches Amtsgericht. Abth. I. ündeten cffenen Handelsgesellschaft : Annaburger Steingutfabrik Ne Firma B A l ars g ‘Toastantin Berndt Bilanz ergiebt, daß das Guthaben deé Gesellschafters Gemäz Beschluß vom 22. Oktober 1897 Slohr. Facoby J. Douath & Co. Actiengesellschaft Daselbst R pati 0 U e Lücke den Betrag von 4000 & übersteigt, hat derselbe | 1) sind die Geshäfttführer Friy von Viebahn zu —— : mit dem Sigze zu Anuaburg und Zweigniederlaffung Sr e 10S blef ten 21. Oftober 1897 au den Mehrbetrag in der neuen Gesellschaft zu | Karlshütte und Louis Dêpp zu Meggen ausgeschieden, j Lennep. (46485] j Neustrelitz. : i [46500] Ingenieur Julius Donath und Frau Ingenieur | zu Berlin vermerkt ftebt, eingetragen : elSurg Ks i liches Amts ericht t belaffen. 9) find die alleinigen Geschäftsführer arl von In unserem Gesellschaftsregister ist bei der unter In das hiesige Handelsregister ist heute Fol. COCLV Benigna Donath, geb. Hedrich, Der Chemiker Dr. Max Heim und der Kauf- ie g l: Geschäftsführer sind: BViebabn und Paul von VBiebahn zu Karlshütte; j Nr. 153 eingetragenen offenen Handelsgesellschaft j Nr. 25% cingetragen : beide zu Beclin. mann Eugen H:zim find aus dem Vorftande : : 1) Kaufmann Friedrih Lü>e, jeder ift allein zur Vertretung berechtigt, Gebr. Bauerband in Lennep Folgendes ver-| Kol. 3: Rudolf Clasen. Zur Vertretung is nur der Ingenieur Julius | geschieden. Verantworiliher Redakteur: Siemenroth 2) Kaufmann Paul Dorguth, beide in Hannover, | 3) ist $ 10 des Geselish.-Vertrages dabin geändert : | merkt worden: Kol, 4: Neustrelitz. . i i i; 301 Donath befugt. Die hiesige Gesellshaft mit beshränkter Haftung in Berlin. f von denen jeder für si alleia die Gesellschaft zu ver- Zur Aufiösung der Gesellschast dur< Beschluß Der Gesellschafter Carl Friedrih Bauerband zu | Kol. d: Kaufmann Rudolf Clasen aus Breesen, Bücherbesprehung. Eingänge | Dies ift unter Nr. 17 446 unseres Gesellshaftss | in Firma: Verlag der Expedition (Scholz) in Berlin treten und die Firma zu zeichnen bere<tigt tit. genügt es son, wenn die Hälfte der abgegebenen ; Lennep is durh Tod ausge ieden. An dessen Stelle | jeyt in Neustreliß. | vom 15. September bis 5. Oktober | regifters eingetragen worden. Ausstellung am Kurfürfteudamm, as A T j : : Hannover, den 21. Oktober 1897. Stimmen fi dafür ausfpriht. j ist die Wittwe desselben, Julie, geb. Siebel, Kauf- Neustrelitz, den 18. Oktober 1897.! ifchtes. Pezrsonalnachrihten. Fn unser Gesellschaftêregister if untec Nr. 13 885, Gesellschaft mit beschräufkter Haftung Dru> der Norddeutschen Bu dru>erei und Verlags- Königliches Amtsgericht. 4A. Amtégericht Kir<hundem. : frau in Lennep, als Gesellschafterin eingetreten und Großherzogliches Amtsgericht. Abth. 1. woselbft die Handelsgesellschaft : (Gesellschaftsregister 16 743) Anstalt Berlin SW., Wilhelmstraße Nr. 32. | es wird die Handelsgesellshaft von dieser und dem Jacoby.

ted TCTICHAD

Q

G N R aud (R E

gegeben vom Zen Fluß- und Kana roth é

1 Lts s

3 t F, <1 c F

“41 r

l Sl

e

Cn it emc S E Li R N R R A R E E B F R N G rx H (\ »ÌÎ 2

ca i O Aw

h

I S Qr H d Ci

5 n N 25 a

O ry A

q S q » 4 t 4 3

4 6+ Q Ld ev

(S7

ry e