1920 / 45 p. 13 (Deutscher Reichsanzeiger) scan diff

ái

¿0 ).

2\&burg, Nees

Dito Gehrke, Berlin, Feuste: puger.

dr rar ber n her

schungen. F c Verzichts. 9 Stag für Bentel-

Kerzenform. 727 030. JInhalation 8gefäß usw. 49a. 692 455. EGinstel-V orrichtung für

Vorrichtung Dämpfen des Tones von Kla,

Feuerlöser. "Bekan hes Spiel-

Weichgestopftes Spiek-

Dritte Zentral- -Handelsregister-Beilage zum Deutschen Reichsanzeiger uùd E Staatsanzeiger.

Berliu Moutag deu 23 Februar

aieute, de Schrausmutes, ahrplaubelanutmaqungez der Cisenbahuen enthaïten find,

das Deutsche E, (Ne. 45 0)

Der Bezug2Lpyreis beträgi Anzeigenpreis ic deú Naum einer d gesp. Eindeits i D enpreis sin Sra Ton. hoben

S 60 066. Bimsbeton o. dgl. 19. 7. 19. 87a. , Emil D Hc

Plofener 2 n für Sd ellsclag- | St fielb-f, E B L S., da in der Pe 2 ÔUl ¡abers

ber folgenden X O master sind nunmehr die nad (E benanuten t Bee

733 046. Paul Fischer, Eisenach. ; Borrichtung zur Sicherung gegen Einbruch.

733 154. Hans Schröter, Apoida. | Tischavpvarat mit Anzeigetafeln zu

17. 5. 19. Sch. 62 §63. } ) GCallenberg, |2 Bhumenstr, 8. mit Vorrichtung zum Anzetaen der An- wesenheit von Gasen, df / fi als atmosphäri}c2 Luft.

338. Signal Ges. m. b. H Julius Pint|ch A.-G., Berlin. Unterwasserboje für SchaUzwecte. 27

| Li ; ¡G E cnstr. 18, S, E frauben halter.

‘lef rif ie, G L dinen-

Sastwirt- | pt asen. 2: 1 M 733 n (Em Hel Salemer Talwerke I R Unterlagzlatte 4 M Iman u. dg Í |

S u! w.

M 4D.

: Der Zuhait vieser Beiiage, il A0 die Beitinimoünkgen über i. Eintra ginn pp. v Baieuianwülten, 2. 2. ber Urheberrechtseintragsrolle sowie 11, liber Koulurse nub 12. die Tacifs und

SchneljHlogy 9 Gri äd: rens, 4

für Sorma 20. vieren ujw. afts», 8. Zeideu-, 9. Musterregister, 10, der

cinem besonderen Blatt untex dem D

Zentr

“Slhnelliagvrefica, (h Zelihior, geb. | "ebe oer,

3 270. Emil Ahrens, H d Küchen! wärm- r ¡jür Sas. 19 2. 17.|

VYorstellbarer Formkosten an

Fcpuelicplagprchien. 26. Li 20. A. 30 878. [schlag l b. : Frantfurt a. M

Groß i 36a.

Sataufha lter H Klinger, 1e Aae

Le ir

ür das Deutse Reih E äftsfteüe bes

1139. |¿eugtier usw.

Aufhebung von Löschungen. Die Löchung wird aufgehoben von 416, 633 190, SBTec. 616 488. Verliu, den 23. Februar 1920. Reichs8patentamt. Nobolski.

Das FeuirairHandelöregiftec für bas Deuiich: Het axi ‘4,50 f. Þ, Vierteljahr. Einzelne Nummern loftez: 46 Pf, n E 1,50 t. Les wird auf sen

alle Postanstalten, m nzeigers, S. dds,

Das 3e Handelbregiftex f E êt aud R die Ges 32, ezogen werden. |

Eisenbabnsignal-Bavan- | Lf è 5 T AEIS fc rien j 6597 (66. n ¿a Boos, Bonn,

Schornsteinaufsat.

4 Karl Seyfang ESchauye ri, öppi ngen.

Paul J äIôrns8, Mi ubId orf | 426. e z

E, 1

Signal mit vier Bildern. | exzentri

Signal -Gesellshoft m. Prüfzelle für S. 36 881.

Braunschweig. Dieden)e imgi str.

L „Criminalia“ Hermann Rühl, Charlottenburg. Pn Rühl, Kr uminalwadhtmeister a,

trie Wilhelm Neuliag in Bad Nauheim er- Ee Ea ist erloschen. Die Firma ist

Kaufmann Wilhelm bega Gustav Wolf, beide 1n Bad Nau- n: Meracinen und lautet jeßt: offene Parte da

| gesellschaft S am 31. ‘Dezember 1919 b Herner wurden folgeubde Firmen neu ein-

R Albert Spiegel in Vad Nau- nhaber der Firma ist Kaufmann iagel in Bad Nauheim.

Friedrich Cötter Nauheim. Inhaber Der _Firma it Kauf- Friedrich Kotter

Bad Kana den 183. Februar 1920, hes Amtsgevicht.

nhausen. lay dae n mel A Nr. 297 ist

l Thoms de Oberländer, j itraße 46 a. Sieiibiuiee j mr pee xSODT=- } Lo P zig- -Lindengu,

r Hantelêreaister Abteilung A ire Nr. 282 heute eingetragen: ‘Der Landwirt und Weinhändler S Koel hler zu Bornheim betreibt daselbst E Firma Ernft Koehler eine

wi E Stettin, Dölißer- :

4) Handels register.

Aliona, Elbe, Eintragungen in a8 Handelsregister.

9, Februar 1920: Commerz- und Dis-

conto-Bank, Filiale NAttona, Altona. j

Carl Friedrich Wilhelm Kelling, Arnold { Felde, Lenert Cod- fämtlih zu

j ed 19. Schalunagsgerüst. L 26 76: 2. 20 Reuling und Jn-

hauter Wage. 260. s end f;

Schallapparate.

Prokurist ist: | .___ Geschäftszweig: Gescbäftslolal: D

, Charlottenbura. Chilobvenbura Detekt iv-Insti tut. lottenburg, Lutberstr. 5. Siam A.

Gunborfer T

| Düsseldorf-Ob tf. Luegallee 57. | ; dex y Schus!

On von Blechdosen. j

“rit 8 Wolf, Oppenlt

„Ewig dl

O aal rc c t S e

|Ve rlän ernng #: & lera ite E 4 Handelsregi er,

| Aachen, În das Handelsregister wurde ieb

. Februar 1920 begonnene “oss | Handdelsgesell schaft eeC. A. ch& P. E mus“ in aen und als deren pern: OR e Gesellschafter die Tuchfabrikanten Albert Erasmus ¿mus in Aagchen-Lintert. “Maden, den 16. Februar 1920.

Amtsgericht, 5.

Funcke & Co., Verlin. ifheme Handelögesellichaht seit dêm 19. Jg- nuar 1920. Gesellschafter sind: Franz/An- Berlin-Tempel- PVêarrmne-Jn-

H.-R. B 157:

gôgcbühr don

G aue a E g am 13. Februar 1920,

Dessishes Amtsgericht,

Andernach, Im hiesigen Handelsregi ster Abi, A f heim. irma Johann r A 3e, Andernach, eingetragen poht Ad) daß der Kaufmann Hermann dernach in das Geschaft p verionti hof tender Gesellschafter ei Firma ist eine offene Die Gesellschaft

ist erloschen. Andernach, den 5. Januar 1920, Amtsgericht.

Ï Paul Woifrum, bèrg, 21 1 20 Wt 29.

„Scherzpoit- Friedrich zum wioe Nik olay Somerburg, amburg, sind zu stellvertretenden Vor- tandsmitgliedern mit der Befugnis bestellt ' worden, in Gemeinschaft mit einem Vor- sdandsmitgliede oder mit einem Prokuristen die Gesellschaft zu vertreten. Otto Heinri Waldemar Nüddke : Tews Harder in Altona ift Gesamtprokura erteilt worden mit der Viaßg der Genannten berechtigt 1 p die Altona in Gemeinschaft mit einem V standêmitgliede der Gejellschaft odet einén anderen für die Fil ge Altona bestellten Gesamtprokuris ten H-N. A 1027 Hamburg,

dr2as Funde, Es Petersen, em Deinrich Ber bén: ust Ge famipro fura erieilt derart,

mit einem Gefel- ! schafter zur Vertre! una ‘dev Gesellschaft cr- Zur Vertretuna der Gesell- saft ust enmeder der Saufmcam Franz | Andreas Funcke allcin oder der Marine- Ingen! eur Lorenz E

Friedlaender, | Lage

“Deutsche Flatosp nerei {S E . ) „Tube. 28. 1. 20. ¡ B8.

Lange nhessen, Plei ße.

¡ |Dcvlau 5 Kurfür E E d

Max Fier, % ugs burg | Se. 732 é 828. (Snat ne f) ne Werks dar er in Gemeins

obfelditr r 18. 8 2 5 po fendwirs! » Schuhe ‘rente 1. “de T Aachen und mächtigt ist.

U E andolögeselischaft, | t am 1, Januar 1919 12 Prokura des Hermann Zech

Bad Oez bee Ls offene

deren Aubobe, E been Wle in Bad Oepnhau inrih Hölling in 9 iederber en und Kaufmann Ludwig Kahrger in Südende eingetragen. Der Gesell\chafts- vertrag ist am 14, Februar 1920 go-

I ighart, Pasi

due 733153. D O S So vet

Vavtofi r. : u,

“erseburgeritr 52, Fe eb 19. 1. 20. : gut, 9 A

Albert Thiel, S dwimmschuh.

qu im Gemei nschaft

53 228. Berne & Israelski, | : VDffewe Handelsgesellschaft seit dem 20 Oktober 1919. Gesellschafter sind: | Alphons Heppner, Kaufm mann, Ot tens bura, und Nathan - S

Gunpel, Berlin.

oden «La u ube Da l

Aachen. Zu das Handelsregister wurde Pa di ì Schroeder“

Zweigniederlassung

Inhaber der Kaw elm Schroeder zu Eupen ein- Geschäftszweig: Bürstentrwarer-

anen, den 17, Februar 1920, Amtsgericht. .

‘atiwintel 23. L | . Yiudolf Mollina, U ¡den, î

* Sabnsioe rblodÆ. eeXilhelm

- Anhaltiiche| “hle Siavigtin A Ï

E Funk, Saarbrü E 109. Bo L e 21g Det nen, von Do! cen aller

Aachen e als deren ch Angermiinde, In das Handelsregister A ift v der Kommanditgesellschaft tische Tounwaren- Jdeler & Co. zu Greiffenberg 1/M. eingetragen, daß die B aufgelôst und die Firma erloschen ift Angermünde, 18. Fe ruar 1920,

Amtsgericht.

, Erzgeb, (1 delsregister ist heute eingetragen |

1) auf Blatt 1477 die Oehme E i“ en

: N riedrich Cobabui Qweigniederlassung

tona. Die Gesellschaft ist aufgelöst. Die Firma ist erloschen.

Berlin. « Anbaltis e| zeî je en, der Kauf-

& Teicdtnet, |(

Spioueua in 4131760 einer Kegel- O

und Osenfabvrik ¿ Sd

_—_ .

Kursaal - Kaffee- und Ballhaus JFohaunes Inhaber ist: der

; Karl Lahm Nh E Buchstabe ntt h T H 90.

(Gustav Weiße, und -halter für

Sea Be | mann, Berlin, und “dn Gumwpel, aon, mann, Grünau 1. M. Gesells{#ft sind nur dito gemeinschaft oder, falls en Profurist | bestellt ist, ein jeder Gesellschafter gemein- 7643] fins mit dem Prokuristen ermächtigt 56 230, Cohn & Waag, “Offene Handellägesellsclaft) seit dem L Gesellschafter sind: Leo Cobn und Martin Waaa, Kaufleute, Zur Vertretung der Ge- | fellschafi sind die Gesellschahter mrr gemein-

irma M Krohue | | sam ermäctigt. Nr. 53 231, Vock & fene n ae , Wendland, Verlin. hat am | gefellschaft seit dem’ 21. Janmner 1920, Ge- „e | ellschafter sind: Eri Bock, Kaufmann, |

| Und Hermann Wendland. Drechsler, beide !

enb Berim. Zur Vertretuna der Gesellschaft L Don Friß | ist nur der Gesellschafter Bock ermächtigt. | Nr. d Alfred Fließ,

Snhaber ist Alfved | Berlin. Nr. 53 233, ! Offone Han- |

sellschafver sind:

Glieverförberbano ‘A, Marti E

in feinen N verseutt liegenden Zug- j

é t a. S. ! Altdamm, In unser Handelsregister A it heute unter Vir, v9 die Firma „Franz Var“ | mi threm Siße in Finkenwalde und cls deren Inhaber der Kaufmann Franz Barß in Finlenwalde eingetragen. Als Geschäfts- weig 1st Handel mit Automobilen Und fowie mit landwirtichaft-

Bertholdt, Altona. Johannes Enuil

David Goldftein,

r Vertretuna der

Bad “Oeynhausen, den 16. Februar | Gesellschafter

Das Anabsgerichi. Ba d SIRC P C, sind heute fo

Brockmann

A Em 5

“Friedrich aas, balden b. Schramberg. mit Tieren

Pertholdt, Hamburg. Alíona. Inhaber ist der Kaufmann David S

C. Brüggemann & d Daufmann Carl gemann, Blank fenese, ist. aus der Ge-

ebrnar 1920: 4; Feyerung8büreau nebmens: n mit Edmund Axer, Altona. Das Handels« irma nach dem Tode ' bers, des Edmund h Ingenieur Ernst

s

ige, 10. rtengeber

ZFH Lund E

tun 16 ¡¡Sibee mali inen e G Zellenrobrüchter.

besi dende

Rudolf Schram, , E Bilderto ürfel-

F c [11 Sch. 65 524. lôregister Abteilung A '

C B roginaes erfolgt :

Firma lv as

f len Dn

anen Hans Heinr

ias in Fackenbur: Pt unter Nr. 75: «& Co., Vad Schwartau.

0 Gesellscha

Se in Annen “fans Zie

Var PVMordvad Reich

236. Hern ann Leemann, Trans Porteur

“She «H Ber ctr. D Dede ci,

: H. R, L 1911: Son Altona.

Je

V2 t O Wahler Bad ; L a 1a ine n usw. Zubchörteilen

| liden Maschinen angegeben. Altdaun, den 2. Februar 1920,

© Amtsgericht.

Dezember 1919.

_—i °

99, i lus Giusie fob eiv egung:

Rel ing hausen, Hertenersir.

cropbisches Lege- und

Dr. Arthur Korn, (Lhar- Damen sep-

egenstand 3 des s beide Berlin,

indu! tri P G.

L a N ; ] 3 Sten nbfabE, H.-N. A ied Bürsten\calterein Ang uro,

Lagerk! sle. | | A 47 946,

Vak-trecschluß, | Aliena, Wesif. In unj jer Handelsregi ¡ister 1st eingetragen: Am 31, Januar 1920 unter A Nr. 39

(Jul. Graf, Dahle): Die Kommandit-

Der Kaufmann

d Fabnkant Albert Graf in Dahle ist allei niger Inhaber des Geschäfts und führt

es unter der biéherigen Firma fort. Am 29, Fanuar 1920 unter B Nr. 1

Attiengesellschafs,

Durch Bescizluß der Statut abgeändert ub

nat Ulitena, Wejsif. AÏioTa, Westf, In un ser Da ndelsregister Um 10, Sebruar 1920 unter B g 67: Gasthof zur Posi, beschräutter Daftuug, S Der r iche éverlrag

S fe "S6 lüûteistr. 25. Offene Handels-

zn t) ernste

irma Wolde-

at olz. Bw

urzware 2) auf Blatt 1478: die mar Oehlschlägel in O Carl L US ‘haber.

D S Vertrieb von Stuhlsißen, Artikeln für das Gastwirts- rbe und TrodenfeuerlöschapÞpa

Ho, g, f Alten va Friy as nw alb! E f mit d

O

S Sant on u. n W. Go. [Mie Watford, ( Sn; L; Ve / delägesellscha

. 2.90. A bd R -Anzo.,

. Carl 9Biethoft, Gelsen- Flascentransport-

Pendveispiel.

j Sg@lotinanun, Ee 78. Unterhaltungg- ( N 66 556.

Gustav Sichler, Btanne [Dsl S. Ulerstr. 418. Karußiell.

Wilhelm Nestler, Karl: - [6 : (Be\boh mit

e A Altona überg H.-N, A 1935: Walter Altona. Die Gesamtprokura der Martha Qs geb. Hagen, und des Handlungsgehilfen Johannes Drewes ist

; T und thnen dafür Einzelprokura

2. Februar 1920:

H.-R. B Sil. Kraftwerk Lunapark | Gesellschaft mit beschränkter Hafs tung, Altona. Die Vertretungsbefugnis des Liquidators Henkel ist beendet. Privatmann Carl Hachmeister, Reinbtek, ist A G A

G I 107 Har ¡ "Sarl ’cloner, Oa ist go Axer in

M. 56 7 74. Siemens:-Sd erwe Siciuen8ftadt

D 2 45 927 dintou 2 Bol zant, “ia cnrad.

Dabei G ets G.

Alfred o ch - 1 Srontatlooizen ufo.

Be bin du q e trieb uit ‘rotier ‘enden

3) unter Nr. 76: t Kurhaus genieur, Verkin. Its Minners «& Co. i s Nienvorj a. Offene voil. L Gelelicaft Lai an 6. F

die der Gesells weder beide Gesellsthafizr in oder jeder von ihnen in einem Prokuristen ermächtigt.

Fließ, Jngenienr. Boyde & Co., Berlin. | delégesellsichaft seit dem 8. Februar 1929, | Gesellschafter sind: Geora Bovde, Kauf- | Berlim-Scbönebera. Koît, Inaenieur, Berlin-Wilmersdorf. ! 99 234. Elifabethhütte-Vertrieb «& Mylius, Berlin, seit dem 1. Januar

hi BiBrede, Düssel- | e telftüge usw.

Aunaberg, den 17. Februar 1920, Las Amtsgevicht,

F Tf r e E E s 2 | Évering i.

| Sen era: cersam mllun

E Lens f [F17689] | 1920 Leiugen Handteldregi er

Nr. 343 ist Ti zu der Firma F. & O. Spittel eingetragen, daß Fortsehung unter unveränderter Firma auf den Kaufmann Wilhelm wil in Leip- «Lindenau mit Wirku 9 S ist. | Lite des Geschäfts

ftand B la: esten ui 30.

E Gn, {9, E | J rüber S omann, | rüter ODoirmann, ! k Geora |

gonserzengiad 2 das Geschäft zur Gemeinschaft mit

di Kau [manns Gu tav Ernst “une, Hermine

Johannes Hein Emil ab Lockermagn in o ci Vad Schwartau,

Das Amtsgericht. Vet Ï

Gujitav Kerwell, 2

h f 96 ‘Spießzeugkarusseß. 27 Sie menastadt

helm T D 2 O (3,8 êin,

D F IE 1920, Gesellschafter Krüger, Fabvifbesiker, Brandenbura U D! . Helmuth Myvlins Kaufmann, j | Benin, Nr. 532935. Rudolph Kar- Kommanditgesell {chast burg mit Zweigniederlassung in Berlin. | Kommanditaesellsckaft seit dem 1. Persönlich haftender Ge\sell- Nutdolph ricbtiaecr Rudolf

Wüchenmelftor l WBoruii! 166 zun r nen vo Gan On ¡ : D

Mea as X 1940: Franz Pra J Inhaber ist der Kaufmann

Franz Lernar in Eidelstedt. i; g Alvert UAlexander,

ist der Kaufmann

lh ert E in Altona, R. A 1942: A. de Lemos Söhne, | ats verleg

Persönlich hafbende | er offenen Handelsgesellschaft, Schwarzburgisches Amtêgericht. Abt. lla, pril 1919 begonnen hat, sind der Bukbvuer Arthur de Lemos und der Kaufmann John de Lemos ‘in Altona. Diese haben das unter der bisher nicht ein- gtragenen Firma A. Hendolsgel daft erworben und führen es irma „A. de Lemos Söhne“

Februar 1920: H.-N, A 1943: Rudolf Lau, Altona. dtober ist der Kaufmann Rudolf Lau in

H.-R. B 9: Vereinigte Metallwaren- vormals Haller & du: Altona, Mnn Dem Ingenieur e gw ift Prokura er- er berechtigt ist, m Bocllandömiali, ui Kießling in MolBerEvocf Unk als. ihr haber der Ven Mad Artur ießling dort U agen Betrieb A s A o Bee m

E, Bad Laufsick, am G erar 1920.

Siemens den nee vinetnt treiben e che äie S icn tensttadt b.

erung patrone

Flora Gbritloph Sa sentwa o:

Gejellschaft mit lite Forderut- gen und Verbindlichkeiten sind auf den O E nicht übergegangen.

Js ist nah Leipzig-

ia: Steguiß, ster Billiam : Phil: siraße 3 „Puppenhaus. 212 Ulfred A u. 6 harles Strauß, Genf: Vertr. : . Pei Dipl.-Fog. W. Massobn, Pat.-Anmwälte,

7, Februar | ftadt

ôrrvorie a 3-Sdu dert ti verE fe e L oubier, f mehrere Ge. -

bats? Fl brór bej ‘tellt, so ft die Mitwirkung

| von gei Geschäftsf ührecn gzu Willens- die Gesellschaft und zur De Gn (g der Fir ma erforderlich und aué- es Unternehmens ijt Der Antaur und die Weit erführuny 0 irts cas té- und Hotelbetriebes des

| hojs zur Post in Werdohl und der Lende Das Stammkapital de-

Geschäftsführer ust der ‘Eid zu Werdohl.

Ani 10, Februar 1920 unter B Nr. 6 S Fabrik Seueirdte, mit beschränktex Haf- eeueurade. Der Gesellschiaftéver- November 1919. á Unternehmens ist die Her- stelluna und der Vertrieb von elektrotec- Das Stamm- iräat 50 000 MÆ. Geschäftéfübrer Berlin, | sind: E! cfrotccniker Hugo von Dhle Und

Pat „A lamülts, Vunnisob! E usr.

Carl Mozer. V evvingen. Siche )e1 ung! g épal rone

Trocteneinrichtungen. Arnstadt, den 16.

Belgard, Persante, 117644] bruar 1918.

[ delsregister Abteilung A4 scafter ist: In unser Handelsregister ¡lung Friedrich Wilhelm Karstadt,

te ina, Eim Kommandütist ist be-

Berlin, 13, Febvuar 1920. Amtsgericht Berlin-Mitte. Abit. 90,

“28 esti: n gho uwe B ter 5 Wil iliam Phi j ertlan Ungen Tur

1 &

„20788, Schweiz 30. Ariß Sibwe : Sillelzbußicblanga: [t

Ist bei der unter Nr. 96 einget irma M. Krause,

losen i, WwoPNdez,

ard a. Ter den 18. Februar Das Amtsgericht.

e Lon u N nwäl e, ¡ Loubier, H 96. T0: 14 [D I Bng,

Allen- Cobane “G 0 dorf A Gömis S. . A. (8, urt. b. H., Bi ß- ¡S Springmann u. G. j C Berlin SW.61. Shal f A6 v. j 3, 44 733 1 Sckbwidtal, Wal- | SKe. Z it bestàn- i Coinpany, des geshleuterten Gutes. ¡ Sp: tr tis N n.

“Apollo Wert, (T. Arnstadt.

Nr. 485 ist

Diana L Meisiner uno Gegenstand . 20. Sch. 65 406. 732 935. Arthur Müller Lindenauerstr. ; die Fahraef#&otndiglteit von Waeitrahrern auf sogenannten Hometrainers tür Schauzwede, j D N

ù TBregi ; beute ie offene Handelsgesell- Arnstüädter Ö

fabrik Ohrenschall & S (1 in A citabe und als deren 0 mann Paul fabrikant Karl Andreß

Arnstadt, e: agg ug: am worden, Die Gesell

Er den 18. ibe hei 1 Schwarzbungisches: Am

Bad Lanusick. Auf Blatt 167 des registers ist

"A E Ie Lemos betriebene

Westingouse lectric 4

S

Aal urg t, SBl. s mit Spi e,

diger N iurêtra agung

apparat für

[

Fin das Hamdelôvagister A des “Une neten Gerichbs Nr. 53 249, Optische Großs- j handlung Dorothee Kindler, Verlin. Dorothee Kindler, 53 2%0- Alfred E. Inhaber: Alfred Erich “Plenvo, Kaufmann, Charlottenburg. Als nicht eingetragen wird befannt gemadht: Geschäftszweig: Handelsgeschäft und trebngen mit Teptilwaren. Geschäfts: lofal: An der Scblouse 8. Nr, 53 251. Martin Singer, Berlin-Schöneberg. Martin Sinaer, Wénda, * Als nicht eingetranen wird bes Geschäftszweig: Gngros-

{e, , Pat. Umvülte, [3 j / Ka! U] n mnn Otio

é: F iße er il. Dr CBNe d. |

Cr t Cw u T e

; beide in _In umer Handelsregister A f ia heute

raaen worden: Nr. 53 215.

Else David, Beri Lichtenberg. Jn r ist: Frl. Gle David. Kauffvau, Ber- | Nr. 53 216. Salomon Bier- Inhaber ist:

R,

g. 14 875. 10. a 2s,

Wilhelm nau, 2 Vorrichtung zur Bergen von ibrer Halle.

Maschi inenfabri? 4 um iabsasz 3 usro

N S

Ake citr. 17. Luft\ciffen

Gese it Haft

E

Steuer, | Mei ibinen E ; Vorrichtäng raumen zum n “o j che iden DOI f (2 2 roUnti- è Äbwa ijer Til

rit. Abt. Ila,

r E E D T E E E D E L EE BLIE.

/ ! trag if. festacstellt am 7.

a adt a. | Gegen tand DeSÉ

733 022 Wilhelm | Rausch, Be : i Ack1str. 17. Starrer, in Vlenio, Berlin.

a e

mann, 4 Charlottenburg. Kaufmann,

Prokurist ist: Lina Bier- Chavlottenbura. Nr.

Max Henschel, Tabakfabrifaie, BVer-

ich ¿lattiswer [4 ee abriken A. G. M. 43 570. Serstn Erich Kiffner, Breslau,

P R für

; nischan Art tikelmn t2der Art.

¡ DruEtugel ager 1 ujw. 12.3 ‘17. Friedrich „Wilbelm, j 11, 9 9: 173. ¡21d L 2. 20. 1G. m. b: H,

St. 21 723.

Beriin - Lichterselte, Spültritt jür Wasserklosetts.

adet mit eine

Ärihu ir Sala, s finem rokuvi

14 Sicuens-Schucke! twe ile (8 (h Bu Mart usw.

i j Siemensstadt b. 2 vag N Mao otoren. 12. B47:

Sictnen n3-Schuckertwerkce (nb, ‘Dam msi. 2.

__Siemeussiadt b. Berlin. 20

Arbeitsspindcl D

sten vder einer P

die Firma der Gesell\chaft zu zeihnen, 16. Februar 1920:

Franz «& Otto Kite-

Persbnlih haftende Ge-

Handelsgesell-

Carganico, U ofe 27 er

A E | Nieuenrade, und der Kaufmann Hermann

| Gund! ach in Dortmund. «châftsfübrer find zur Ve etretung der Ge- Die Dauer der Ve- 10 Jahre bestimmt. Be- D Vorrichtung zur | R edie der Gésellshaft erfoigen nur dur den Deutscher

Amisgericht Altena,

Hauknnn. Berlin

Nr. 53218. Hugo ‘Ss Juwelen | J Kaufmann «& Goldwaren, Berlin. Hugo Krebs, Juwelier und Goldschmiede- | bannt gemacht: meisber, Berlin. Nr. 653 219, Albert | handel mit Tuchen wnd Me, Vos

Kupfermann, Berlin.

Albert Kupfermann, Kaufmann. Bersi —| | Nr. Nr. 56 220, Herbert Gehrke, Verlin- | lin. Schöneberg.

kurist ist: Moritz Berl ene Nr. 53 21. Georg M.

öneberg. Kreut, Charlottenburg. Inhaber is: |

M Käufmann, lottenburg. Nr. 53 222. Alfred Ban | Inhaber ist: Alfred

“Uljred Bor werk, _„Chem- , Faßartig: cs Ge? 8 E ¡ G | sells [chaft deretügt.

H-N. A 1944:

D, Altona. nhaber ist: l\Lafter dioser offenen haft, deren Siß biéher Hamburg war und

Januar 1919 begonnen hat,

nd der Tecniker Franz Friedri

p Bst in Homburg und der

j Krone «& Speths | mai, Altona. Persönlich haftende Gé- In offenen Handol8gesell- t, die am 15. Februar 1920 beacnnen aufmann Hermann Krone, tona und der Kaufmann Heinrich ;

f.

De M'A W: Theod. Stuhr, Altona, Kaufmann Ketel Friedrih Sönfsen mburg ist in das Geschäft als persôn- haftender Gesellscafter f entfanvene offene C R

1. Januar 1920 begonnen. Das Amtsgericht, Abt.

usr S2 1e zur E n 82

usw. | 829. “Heil ri Lene,

: lotte E _ Siemens: Sts acfortwerte Gemnaunta von 8 todentartoffeln 120, 10

Sitemenästaoi 3

W. ahjeucclet{comotor usw.

DeuisPe Flahs!y A L N 3, : De 30 700. | 210. 677 827.

Habsburger ' Stra Max Smoliansk

Inhaber: Mar

Berün - Steglig, Mar ndorferstr. d k dxäfbölolal :

G 13 für Flugzeuge.

Reibe anzeiger. liansfy, Fa-

Swilfsasergew ebe. t eingetragen

Bad Naúkétni [117842] In unserem M Beia set Abt, A wurde heute einget 1) bei der Firma Hermann Schouren in Nauheim: Die der Ghefvau des Hermann

rengel,

Bad Nauheim ertoilte Produra ist er- Die Firma is auf Jsidor Uni- fowsfi in Bad Nauheim übergegangen, der sie unter der Firma Johanna edt: i Inh. J. Unikowski (Eer lge,

Chefrau des Isido geb. Pa in Bad

ms bei der Firma

Herbert | brifant, f in-Schôneberg. wivd bekannt gemacbt: Möuüßon-Fabrik, Hüte en gros. Geschäfts: tal: Heiligegeiststraße 11, Nr. 53 253. aldemar Strauß, Berlin. Inhaber: | Dr | Waldemar Strauß, Kaufmann, Char- lottenbura. Als nicht eingetvagen wird

deltaciebäft mit / schinen- und Metallfabhrikaten. Geschästs- ! of: Ghavlottenstraße 6. Nr. 53 254. Verlag „Der Sturm“ Fri Har: nisch, Berlin. agwcas o Friß L

Seeler «& Cohn, Prokuristen i

aul S Bilete “Westentaschenzün holz. 788 2,

733 280. Ern? Bernstein Dres- P gggerlay aus « 20. B. 864 Franz “rah In ‘Papier eingeshlager er : Tavat als Pfeifenladung,

und pie erfeder für | E Michael, Peters- A A S dis a 1 ca at aen (G. m. D

Altenburg, S-A.

M das Handelsregister Abt. A ist Lea offeneHandelsgesellshaft | Wagner «& Co. in Alteuburg. Zwei(- offenen Handelsgesell- ¿ Bgriér & Co. in Lei! zig - —— "eingeiragen worden, Sineritt eines Kommandi ften eine

man d tgejell n entstanden u

“*| Wedstül ühle.

Le 5 Dn 18.

“et, 4 one. (6 7 fo 4 E uüverke | 6. 6. 1 Fohauta Sprengel

Karl ÖHörtec, E i ; erlin. (S

‘Siemensfiad

l Mertz jzugdzebftrommotor usw. Bbect winter- 1 S. ‘k. Ofiué u. u. Dr. A. J hdea, (4 Pat.-Anwälte, Berlin SW. 11. Schraubenschlüsse!. I. 19 236. Schweiz 17. 3. 19. 732 921. E Bo Dresde 1, (24a,

den, Mun Laue, 23. flbäfter dies ieser

ie iement- ci ice

Slamutstat b b,

Geschäftszweig:

d ; Ely Bertretumaen

Fhulz, Neukölín. Klavierbouer, Nr. 53 223. JFfser Altberg, Neukölln. Iss G Altberg, Kaufmann,

inhaber“ ist: aufe, Ravtmann, Berlin. Nr. 58 225, riesel Kompagnie, Halle, mit Zrbeig- mederlassung in Neukölln.

U o Univel L

%/° dens cin, Bez 19.1 |Zöbtertztel ujw. :

‘662 §10. Deutsche Pa Eh } Vatentbl D {oten- -Fabrik Walter MNie|chel , L Lcipzig „Liebe ertwo! E,

„Feue rungen.

Karl Siebert, Solingen, abei, 53. Handzigaretlènma]scine. 16. 1. 20. S. 43

732 626. Carl Friedr. Bürmann, Sundern i. W. e Betonsteinherstellung.

Baugeschäft, Hamburg- ung von

Der | Inhaber ist: Neukölln

r Unikowsfki ; fuva | Hauke, Berlin.

Nauheim it 9 Alfred Jmhof

e derge stalt sellschaft nur in mit einem anderen Proku

14. F 1920,

Bitgmand in dia erteilt ist, daß er die Gemeinseaft risten vertreten darf.

Altenburg, de:

Das Am

S _61.

Sa. 733 072. Georg Schnorr, Jodeta ! für Schraubsitok mit eineni i 4.

Verschraubung und einem durch fueie 2a: Vex äjzlebung as eiuer Als: E G EE 1E

M

Luf tzaiäbing | |

E in der Dein des Vertreters.

ag | Paul Linke, Berlin, T A Gi

in Gemeinschaft nlleitdter

Inhaber ist: Nauheim: Die dem Buchhalter | Dito Friesel, Kaufmann, Neukölln, | sind: Heinri Berlak, Theodor Gans, i

b. Plauen t.S. Scbneiders, Marie li Zugregulicrv c

5. 10. 16, El 507477, 2. 2.

éa „F «LAvdd

Se ‘uns desi Handels-, S, Vöiterxrezr

ct sg dez Steg tägl G.

beide Berlim. Bei Nr. 49 904 Gebr. Handel sgesell-

Der Gesel).

Zientarsfi schaft, Berlin-Steglitz: schafter Ds Ziendarski ist aus der Gesell- Zur Vertretung der Gesellichaft sind entwedec zwei Gesell- ichafter acmeinsam oder ieder Gesellscbofter mit einem Prokuristen bevectigt. Hermann Neklaff und des ist erloschen.

Berlin Suiai ift

chaft

Proku wma des

5: auleins Dem Karl Bark in Berlin-S vas Boris Blimoro in 2 | derarti Gesamtprokura erteilt. daß sie ent- weder gemeinschaftilich oder ieder von ihnen usammen mit einem Gesellschafter die Ge- Ber

Weinstuben Clorioteme Glüsina, aeb. Hellmig, it in das Geschäft als „Gesellschaiserin einge- treben. Nunmehr offene Handels seit T Januar 1920, Berlin, 16. Februar 1920, Amtsgericht Bevlim-Mitte. Abt. 8.

Berlin, 1

_JÎn unser Handelsre Mae worden: FBilyzelm- Fil, Gesellichaft mit be- sHräufter Haftung. Tempelhof. nehmens:

se! Uhchiai ift Ir. asten ¡ Die C Hue Charlottienbura. | persönlich haftende

Geschäftsführer:

Löst. | Zffent tlicht:

die Stammkapital: führer: 1) Kaufmann in Berlin-Gruneroald, 7 Jacobi in Charb chaft ist eine. Gesellschaft mit beschrankter Bu. Me Le UaliGertean ist am. abgesc!lossen. | A Geschäfts bestellt, so aid durch zwei Geshäftfüb: durch einen Geschäftsführer in aft mit einem ft dauert bis zum 31, M Sie verlängert sich 9 Zahre, wenn sie n:cht nach des Gesellschaft8vertvages, der au ein aare Kündigungsrecht R igt wird. Als nicht einget Oeffentliche

L

| ne

ens ' Gesell 1929

verf (entli: Pa l ; j macbungen der [ellshaft erfol, Ba n 1008 Be N iat 1 Ver athé Fròres Co. G Gesellschaft mit be c tung: Die Nechte des und Fabrikbesißers Bie ngMWerwalter sind im r vom 11. G.-Bl, S Nr,

Nr.

mann ß in Ch G T bestellt.

zusammen einem oder einem beten V

tellt.

n ryRe

1920,

6, Vereins», 1, Geuossens ersheint 9 nebs dex Warenzeichenbeilago

ee B ist beute 17 589, Carl

Fj ram E:

Sig: Berlins

Gegenstand Die Fabrikation on Cari ils helm-Fi [ms und außerdem der Vertrieb bon Fuüms aller Art durch Verkauf oder durch Verleih. Sett! 20 000 6. Schauspieler und Ne- isseur Carl Wilhelm, Berlin- Tempel hof, n mam Erich Morawsfy, L burg. Die Gesellschaft ist eine Gesellschaft mit beschränkter schaftsvertrag i ist am n schlossen.

E S

# B A

Der Gefell- * Fanuar 1920 aÿ- [haft . dauert bis zum 31, März 1921. ‘Sie wird durch den Tod des Geseüs chafters Carl Wil lhelm auf Als nichi lde Bel wird vers Oeffentli anntmachaun- n ber Gesellschaft erfolgen nur dur den MNeichsangeiger. Nr. 17 590. | Georg Jacobi «& Co. mit beschränkter Hastung. | lin. Gegenstand deé Unternehmens: Die Fabrikation und der waren sowie der Asschluß aller Geschà E

Gesellschaft Siß: BVer=

Handel mit afie,

ret Sie ) Kaufmann Georg Die C'esells

etesmnal um aßgabe von

Eee Hafs Stadtverordneten Frodgau als

Rahmen dev

Bei ilmfabrit L e Hafs

vom 29. Januar fans des Unternehmens

rifation von as inen und Appa- kauf und ae Automobilen. 11622 Weisßenburgerstraße 29 Gesellschaft mit beschr tung: Der Kau nicht g Geschäftsführer. in Berlin ist zum Ge- Bei Nr. 12838 Siemens-Schucfertwerke Geskl\ aue mit beschränkter Haftung: kura des Dr. Lu! En, Gesamtprokura ist b Joer, Berlin- laff, Charlottenburg, Cart * Nürnbera, 4 in der Art, daß j ean Geschäftttüe Geschäftsführer (rokuri fen die Gesell | schaft vertreten kann. Der bisherige stell» vertretende Geschäftsführer Oberi riedrich Fessel und der Kommerzi n crthold sind zu ordéêntlichen,

wig von Winterfeld e um stellvertretenden Geschäftsführer bez Der Ingenieur Carl Fricdrih von

11415 Paul Gesellschaft mit 4 tung: Gemä 1920 ist der dahin erweitert: kinematographis raten sowie der Reparatur von

änkter Hafs-

interfeld ift erteilt an: Wilmersdorf,

tar j Kaufmann