1920 / 49 p. 11 (Deutscher Reichsanzeiger) scan diff

[11986] : M Ad afi Kalharina Tetsckuer vetwikwe

(117105)

j Des Veifißerurg81mt Groß Berkin gee E déborere, Möller; 49 | (Beschlufitammea), /dat,.tn feiner Stng Nea E atn lei Berlretang | om, / Li. ZFanuaz 1929 beshlossen: Die Heturih o en” m der]heigen Sohnes | Batri»é öfrauséikaie der _ Ziegel. Len Ul helm Schwauz in Sôömmèrda | Leansport-Uritengutelismaft inWcelin efi n e gelt; 5aß eses orftattet | wirb gef@lofen. Die Sé&licung tritt E 62; Tinftighin aa Stelle des | mit vem R Februar 1920 in Kraft. au “atr vicbnpoinin den Namen Tetschnee | Wir fordern hrdurhß ale Slütbiger füßren Mie ern anzuneÿmen unv zu | obiger Getrirbdfrankentasse auf, th:e Fort, äß Art i & Feigen diesen Antraa ge- | rungen biunen 2 Mountem vom Tage wae G G5 2e Toolü brungbge sehes dier Veröffeatlichung an bel uus anzu- : e V, ° zur | me 0, a Î De / s öffentlijen Keuntais mit ver Auffordes | weigert Ss Ra

rung, etwaige Giawendungen BHinues wWerlin, ben 5, Februar 1920

einer Auëschlußfei bet uns geliend L nue A As Dex Vorstand der Brtriebs-

[119541]

[116365]

wann. Josef Herrmannu- Alleéfiein, Kaiser-

ex werden

Dur) Bes(luß der Gesellshafterver-| Vu'ch Beseüleß der GrfellsSafterver- | firaße L./ Hektellti-— famimliwg der epuungageseLiMal samtulaeg vorm: 2% Fornuar Ra R D autgcfoiert, hre Avsvrlchs: an.dén Liqui» 1ôn?kiér Daf- ; Feve: arliand ¿6 D. n ae 20 arte ffl und Gel se-Vrrforgung3-

Uaierlieder ba ait bes iung zu Unie a, M. 89 19, faptiel der genavnten Gesellschaft von

#4 156 000,—

glickerdach bei SöHt

1920 tit das Stamm-

um 109%, nuihßin um

Maztoffel- zin F Vetfoxraungs-@afrusétast 26. 6. H.

M 15 600,— auf 6 140 400,— mit der | 1119902]

Maßgabe Herabgrieyt worten, daß jede Stammeiniage um. 10% herabgejett werde und sämtllde Stamm-tinlagen pur 90% threr blsherigèn Höhe betragen, Die Gläubiger der Gesellshaft werden

für die Stabi Allenftin. in Œlesstcin aufgelöst und zum L'quidator der Kauf-

Deutschwe Hagel-Versiherungs-

seitigkeit sür Gärtnereien x. zu Berlin. 723. Neun Ebschluß.

E Cm

Wers, m. h. P. In 2

Fx dia. Stau: AYenstcin. iguidation: Joseph Herrmann.

Gesellschast auf Gegen-

aufgefordert, ih bei ber Gesells@aft zu L. Gewinn- und Verlußremunng sür das Geschästiahr vom L. Januar

meiden,

und dem

SWexliù, 18. Februar 1920.

Preußische TAREN Des VESRAZD Dee Ma auf Vegeuseitigkeit zu Verlinu.

ivelrors: SGherenbex g.

F

Vorstehevde Gewinn- und VerluftreGnung und Bil be i uft und mit den ordnungs ä Büchern de Gejellschaft fa Üebereinstinumung gefunden. anz habe ih geprüft und m ordnungsmäßig geführten

anuar 1920.

evliia. den 27.

E. L L E e riser E ant R zu Berlin. Je

T ahresberiht und Rechnun u a r ex Verwaltungsrat der GesellsGaft geprüft, erklärt sein Einverftändnis damit und beantragt bit der 34. ordentlichen Generalversammlung dis Erteilung L Gat

Dea vorstehenden

ung des Vercealtungsrais und der Direktion. Verlia, den 18, Februar 1920:

Der ivaltaungsrat ver Bem yisGen Sagelvezficexung8- Gesellschaft auf Segeuseitigkeit zu Vexlin.

rö3bermann, Vorsizender.

Verwaltungsrat

wie der Direktion die Enilaslung ertetlt worden. Aus dem

erwaltunasrat ist infolge Verkau

den 18. Februar 1920. -

P:onhisehe Hagél-Verficherungs-Vetelfhaft auf Gegenseitigkeit zu Verlin,

Dev. Dire Gtere nberg.

j G. A. Vorstehender Jahresbericht und Rehnungsabschluß für 1919 ist von der heutigen Generalversammlung genehmigt

seines Rittecgutes ausge\chied lian v», mbowski- Prov Po Jw den Verwaltungsrät würde neugewählt Herr Justizrat Dr, Da D Sie a. Jae Ev,

831 Þ

ber L919.

Fäx deu Aufsidtörat: Wi

In ter om 23. Februar d.

¿ogen worden, i T p g Den Aufsicitêrat für 1920 bilden ; Gruß, S

; X Grille, Gärtncreibeßher,

Garl Schüße, Gärtneret

OttokNette, Särtnereibest Le f GBeeliu, den 24, Februar

Wilhelm Genf, Vor

l , Gättuereibestzer,. Charkottenburg,

Otto Plä, Särtkereibesict, Charlottenburg. ftekiy.

Ferdinand Eh, Sr ereibelger, er Eini, s /

Wilhel $ eman, T tiefher etlin«Weißensee.

Nlbért Geusler, Gürtnéréibesißer, erl Hóhenfcch

F. W. Srunewald, Gärtnereibellter, Zofsen.

LTh. Simmgen, Oekonomierat, Dreddeu- Strehlen. »Weißenfee.

lbelm

die Hereen:

im: önhaufen.

h. Same, Eäituerti Berkltn-Heintrsdorf. S v, Dlapta, R RRE E Zubtenpo:i (Wamasecbabu), U j

ol

er, Ermsl…èbeti.

fijendex des Ausfichtsrais.

krankeufasse der iegeltrxans , s ¿t Sas E ibi B Sl E C15. Fentiiar 1830, Htrieugefeschast zu Berim vén 1 bien A A s. S, 13 ouiria au va NURBSTME: f |8 “« S ch irzhurg, A: i; i : : ] au DBOUahle «oa o o | E dw, Jusftizabteilung. as Grant d by ete icertiéveé. 2) U-berträge (Reserven) aus dem Voijahre: D.: Dr. Neischauer, (117469) bach ic belcrünkter Safinugz 8 SMabenTtsetbe, . e ey ooo) |— | [117975] Hierdurch mah: ih bekannt, daß die Wilhelm Waguex. þ. Mursver[ustreseve « + « « - [200 000/—] 200 000|— Die „Augusta“ Nährftof - Fabrie | Firma H$aver & Wohlfarth, G. m, Gai L dit di 3) Prämtenelunahme abzüglih der Ristorni: + n. b. $.. Augasvurg, ist durch | 2+ D.-We.sßiw+ssexO/L , in Liquidation | [115723] De NEMOVSITA E, is iw «iele ain o 0 d 1 715 422/40 Beschluß der Gesellshaft vom 21. 1, 20 | getreten lft. Elwaige Gläubiger werden| Die Grofbuehbinderei und Muster- b Ba C cs eten i Pte in Ligaidatton çetretea, Die Gläubigex | bierdur aufgefordert, sh bet mir zu |karteu-Geselshast m. b. $. iit auf- c. Nadversiherungsprämie „„ „ee 221/10} 1715 643/50 diesex Gesellschaft werben hiermit aufge- | Melden. gelöst, Die Gläabiger werden aufge- | 4) Nebenkosten der Versicherten : for»ert, sich bet derselben zu melden. Georg Haver, Liquidatoe, fordert, fi u melden, Der Ligutdator S WMOLCCOB I a a o a e 9 639190 Mugêvnxg, 18, IT. 20, Ohlau-Thierguazteu. ist Aug, Peinrigs, Fabrikani zu Aachen. L Cr a a ee C N 14 590/90 Von eaE VOs Ae ellsWastz A C 4 643/500 28 873/90 orster, Augsbui1g. 1 6 : 5 Ïne : E B E O ODOSOI Bekanntmachung. a E [1176261 E 20 Die Gesellshaft „Salomon Motte? Geselischaft mit beschränkte K c C 8 568/86 Die Photo. Chemische (Fabrik, Ober, | Daftung“ in Bexlin e jet in Firma: Mottek @ck& G0. Vesellfchaft mit S E, 279/311 95925427 ursel, S. m. b. $., tit oufgeiöft. beschräukter Saïinag ift aufgelöt. Die Gläubiger ver Gesellfchasi werden | 6) Sewknn aus Kovitalan!age „ooooo, E SQULGes werben aufgefordert fih zu R Ae T due Tos 7) Sgastige Ginnáhmanla e e 6 o o 9 oe p e E 2 » deu 21. Febrvar 1920. G R ES L E E RREE E Bab Homburg v, d $.. d. 18. 2, 1920. Der Liquidator: Gesamtemnamae. « L Der Liqaidatort Wilh. Ruwbler. Theodor Motte!k. 1) Eats@ädi 22, Husgabe, i ats{ädigurgen: t ‘ive Rg N A e reaunagle Schäden ; d / s ° i s 9 - a. aus dem Vorjahre . ooo 6 o. Otto i PDreußzische Hagel-Versicherungs-Gesell schaft auf Gegenseitigkeit zu Berlin. Gier 288 Dem Tauafondeu Gahre - - - - - «brutto | 63151236 einung ia ieß, ezvon ab: A. Esunah L) Gewinu- und Veelustrewoung füe das G-chüftöjahre 2. B lirdge der Versicherten zu den Taxkoften ai Sinns me, wnr T. Janwvar bis $1 Derembex O B Uns8qg®he. 29 191,40 1 Oas E Et An e A b. Mee nas 88 S t 3 wee eberträge {Nesecven) a ; j j E 4b. der BVersicherung8be- Vorjahre; C Au vel B Gu E E E 8211/42 dinguygea von des Schäden, 316755] 28 318/95 Scdaenreserve (f. Bilanz B 4. für regulierte Sbäben aus 603 193/41 9 ol 1) j : e ln dem laufenden Fahre: B, Schadenreserve : _ 603 193 41 ) Peämienrinnahme at züglich der Brutto , 664413,2 2) Regukterung#foften „oon 28 529/98 L E B ub gens. 88 11, 3) Avsch: elbungen auf Forderungen „. «, “« 2 700/40 * Wun (Vatprämien): 20, 25 63 683,10 | 600830110) 4) Verlust aus Kapitalanlagen : S E direkt geshlofsene ü B. Sthadenreserve . 8 342,40 &. Kursverlust : b Ae Serien 964 109 ad $ 25 834 10 7508/30! 608 338|40 «, an 'ealisierten Weripapieren . , « « « is - für Kükversicherungen |— i 3) Meauli Sa Aa R P a ai e b nd 250 765 250 765|— B. Nadbsubprämien: 60% | 338 466 90| 90257570 4 la C E 45 320/75 | 5) Perwalturgökosten : L N 3) E OA dex Bér- | ! a, Die Mit i der Satzung 56 983/70 1) a. Provifionen der Agenten . . 6220 240,51 o. Policegebih Ñ b. Zinsen bes Reservefonos . 4 107/751 (b. Policegebühren. „es 4374— L Boltecias E E 11 307 s 0. bzüge von der Gntschädig. o. Antrag Porto «« «_ « 464350] 229295801 e: Reservefondübeiträge gem L .|__3320690| 94298/25| 2) Sonsüige Verwaltungskoslen-—. . |_19359784| 8628585 » ae V) ge gemäß L ae O E —— Art. 14 der Sozuvg 56 983 70| 74 027135 5) Abschreibungen : 6) Steuern, öffentlie Abgaben und ähnliche Auflagen 2 430/81 4) Kapitalerträge: Zinsen —|— 4 16t4s a, Inventar, bie Anschaffungen Stempel für Slaaversiherung - « « . 14 590/90] 1702171 5) Eabian aus Kapitalanlagen 0E L Steban 1919 wieder 11 92955 s Ee “doe Zinsen für Darlehn u p r 7) Sie T ieb SLODIO b, Forberungen « « « ch 2 29680) 14 224/35 wovon zunäSst laut Aufsitsratsbes{luß fonds tod en e 6) Verlust aus Kapitalaulagen : i #6 50000 in Meserve für Kursverlust E ain i Lee nommen gem. ürt. Kurdveilvst: roerden, von dem Nest gewäß $ 46 der Sagung ex Saug 101 468/51 á. aurealiterten Wertpapteren res ies 3 mit 4 463 050,75 dem Reservefonds wufficien, b. bu@wmäßicer . 4983/50 während 4 mit 4 231 525,37 an hle auf fünf 7) Ve:rwalt»#" gtkosten : Fehre bewetr?tenen Miiglieder als Dividende fn | a, Provision dec Ägeuten 97 105/75 Höhe von 18 9% verietlt wtrd. E | b. s is rwe L S 2 282 334/73 Gesamtausgabe . 1999 771/67 | e. Vol.-Geb. der Agta. | d. Pol.-Porto der Agt.. b 736/651 11 670/07 E M T A E E I E em 8) Steuera, öffentliche Abgaben ? A. Aktiva. “M M S und (hnlihe Auflagen ; 1) Forderungen : 2. Aussihtsamtsgebühren 292/50] s. Rökftände der VersiFerten C si b. Stüatsvezrsiherungen , 3683/57 3905/77 b, Außenstände der Generalagenien . , » « « 6 1533/3 9) Sonstige Ausgaben : aal 4 Res aen m: ‘gi s « f it fe 100 149/07 vie B E : clgénden Ja ge Zinsen, sowett fe j M En u, Unterstüßungs Ld anteilig auf das laufende Jahr treffen . . 12 929/20 118 561 66 | b. Meliktengelder 7 530|— 2) Kassenbesiand . E o E 14 087,70 10) Spe iaireserve ‘agi 4) Srandbesiß L A E s A S0: G... D T Sts A | - i ¡ : a —— | 5) Inventar : abgeschrieben. . . . S T Sefamteirnahme . | [1086 331/43 | Gesamtausgabe 1/086 331/43) 6) Fellletraz Wo. «de tio o oed —___J=— «2e Aktiva. Bie 2) Vilam für den Schluß des Veschäftejahres LHE9, B. Paffiva. i Gesamtbetrag . . _1 506 884/36 d [d L T E E - Bz, Vasfiva, a, Rückjiände der Versicherten 2) Sonsttge Passiva. . |— | 2. Reserve: fonds : U h t d aus 1919 Nachshußrtfstanten 28 571/50 3) MNeservefonds: Bestand am 1. Januar 1919... 75876824 b. E M Senbeal: ai Fm x L L E . „| 217 647/601 bierzu inb arl ev ea [—] T8768 24 i « Agrnien . erzu faßgungsge : | | E 00|— 900 e. sonflige Schuldner , 4 102/83 (Art. 14, 2) L 4 L OOUS | Ù T 5 Page s 4 744 576 12 d. Pofischedfonto . . . 2 225/99) Feraer gemäß Art. 14 (3) ) R C0 e BEEA L! M L S +0 Med ——————— 6. Bantgutÿaben 77 414/94] 134 377/83 der Satzung . - 33 206/90 i GSefamibetzrag . . 1506 834 36 2) Kassenbrsiand ..…. : 2 37706 | ¡usammen . .| 81194599] Berlin, den 31. Dezember 1919. 2 3) Kapitalanlagen: Weitpaptere z | Sagung®%Ggemäß (ärt. 14) Carl Hét nte, Vitekioa Max Herb, Neibänt. nomigell 6 126650), „, 97 583/60 eutnourien j 10146851 Vorstehende Gewinn- nad BVerluftre(uung und vorstehende Bilanz sind durch 4) SUVeAE, 4 m Bao 1— } Bleiben . l 291047744 | uns gevrnt und mit den ordnungsmäßig geführten Büchern ta Pebereinziimmüng 234 339 49 | 4) Spezialreserve: Bestand 1919 6 353/75 | gesunden, ¡aa aat | 5) Pensions- uod Untersiügungs- T Gi u —— 2 Berlin, deu 23. Zanuar 1890. | fonds: bi 5) Pensious- und Untersilizun gs i Die Revifiouskomumi{sióa, a. Wertpoptere ... ... .} 21759|— fonds 41 079/77|Dtto Dlap. JohantuLámce F.W-Gr#newald. Albert Gensker. b, Bankguthaben 19 320,7 41 079,77 E s y a Jahtbertith die Amen ande eine len die Bhiart haben Gesomtibetrag . . | 275 419/26 Gesamtbetrag . . 275 419/26 E BEUE f orge uo 1920. M 5 Made aid

rnft, D Senchmigt in dex Generalversammlung vorn 23.-Febriutur : Carl Heine, Dixektor. . stattcefundeven Generalvberfarömlung obiger Gesellschaft sind die saßungmäßtigeu Wehlen der Mitglitber--bées- /

19: holl

Vorfitzender.

Erfte Zentral-Handelsregister-Beilage / zum Deutschen Reichsanzeiger und Preußischen Staatsanzeiger.

.AZ 49, Berliu, Freitag, den 27. Februar 9260,

Der welter bie Vetannimacungen über 1. Cintrogune pv, vor Batentauwtiten, 2, Eatente, 3. Gebravcömußicr, 4, aud dem Haudeit-, 5, Gliterut(htd«, 0+ Binzinds, 7, Seyosiens gp s R eherregise, 10, Le: Adeenteidtae ntragêrolle sowie 11. üver Konkurse unk 12. die Tarife uud Fahrplanbeèauntu:acungen zer Eisenbahnen euthaiten fiud, ersch;eint nebsi dex Waxenzeihenbeilagd

o einem b‘sonderen Blatt nter dem Titel

Zentral-Handelsregister für das Deutsche Reich, (a. 14)

mi bt

; Bw I i ital j „Hand : für d eich erscheint in der Regei täglich, Der Bezug spreis betri1zi

8 Zentral Handelsregister für das Deutsße Reich kaun duch ale Postanstalten, in Berlin Das Zentral-Handelsregister für das Deutsche Reich erschei / : L S

ür oler ir kftsjtelle des Neichs- und Staatsanzeigers, SW. 48, Wilhelm- | 4,59 4 f. d. Vierteliahr, Einzelne Nummern kosten 43 Pf. Anacigenprei? für den Raum ciner b gesp. Einheits- au di die Gesäftsit E A zcile 1,50 «4 Außerdem wird auf den Auzelgcapreis ein Teuerungzushlag von 89 vH, erode.

N IRGA D Gr Dr Miet e “n L E E T F rve MRTNG 2 D Bu E: ‘M

Vom „Zentral-Handelsregister für das Deutsche Reth“ werden heute die Nrn, 49A,, 498, und 490. ausgegeben.

4) Handelsregister.

siraße 32, bezogen werden. t

tretendes) vnd cinen Prokuristen. Zum | Bei Nr. 3195 Theater- und Saalbat- | Erich Walther, Kaufleute, Berlin-Wil- | schrauben-Fabrik Scharf « Presser Borstandsmitglliede 1} ernannt: i) Georg !' Aktiengesellschast, Siz: Schöneberg | merêdor}. -— Bl Nk. 24 614 Tolzmann | Gesellschaft mit beshränfter Haf=z Beßler, Ingenieur, Berlin - Pankcao, | und Zweigniederlassung in Verlin: Des | & Co. Lechuisches Bureau, Berlin: | tung: Gemäß Beschluß vom 20. Januar ¿ Marx : Die Prokura der Wally Gößhle geb. | 1920 sautet die Fiuma:

Scharf &&

Allenstein. [1198617] 2) Max Meyer, Architekt, Berlin- | Vorstandamitalicd Direktor Georg ] T 5 i 2 1 t : Zu In unser Handelsregister A Nr, Rana, 3) Georg Wasmuth, Wber- | Franke in Charlottenburg ist orben! Suse, ist erloschen. Prokuriit ist: | Prefser Gesellschaft mit beshräuf=

Bei Nr. 5836 Esplanade Hôtel Ak- | Walther Göple, Waidmannslust. -—— Bei | ter Haftung. Durch denselben Besh!uß „n tiengesellschaft, Siz: Berlin: Das Nr. 30511 Emil Lang, Berlin: Die | ist der Gegenstand des Unternehmens aus- Ultenstein ein, daß den Kaufleuten Willt | veröffentlicht: Die, Geschäftsstelle befindet, Vorstandsmitglied Generaldirektor Georg Prokura des Alsred Bayer ijt erloschen. gedehnt auf: Den Vertrieb von Eisen- Drews Max Jjaacsohn und Walter | sih SchmtAtraße 2. Das Grundkapital | Mar Franke in Berlin-S{%öneberg ist | Bet Nr. 41 889 Paul R. Schwerdtner, | „Kurz"-Waren, Werkzeugen, Maschinen Mevke, alle in Allenstein, Gesamtprokura | zerfällt in 400 Stück je auf den Namen | verstorken, Bei Nr. 13 798 Elektro- Berlin. Nunmehr Kommanditgesellschaft | und Metallen. Bet Nr, 13 019 „Baz in der Weise ertei:t it, doß 2 Prokuristen | und über 500 Æ lautende Aktien, deren | werke Akticnugesellschaft, Sitz: Ber- | seit 20. Februar 1920. Persönlich haftender | terland“ Deutfches Kaffeehaus, Ge- A für die Firma zeicnen. Uebertragung an die Zustimmung der Ge- | lin, früber Halle a. S.: Direktor Karl | Gesellschafter: Hans Fraiherr v. Nhein- | fellschaft mit beschränkter Haftung:

trugen wir bei der offenen Handelsgesell- | ingenieur, Hohen-Neuendorf an der Nord- {haft A Nr. 30 Max Varczinski in | ahn. Als nicht einzutragen roird noch

Üeustein, den 13. Februar 1920. rellscbaft gebunden ist. Der Vorstand be- } Wilkens in Berlim-Niederfchönkaujen is baden, Kaufmann, Berlin-Lihterfelde. | De:n Mar Fuankenbah in Berlin-Wil- Das - Amisgericht. Abt. 7. steht aus mindestens zwei Mitgliedern; er | nicht mebr Vorstandsmitglied der Gesell- | 9 (fünf) Kommanditisten sind beteiligt. | mersdorf ift CEinzelptokura erbeilt. Rauj- N TO pertellt dur den Au fsichtsrcit, [1 j \cbatt- cam nt find je zuin ordentlucben Bei Nr 44 215 M. Wittgensteiner, mann Louis Mossdenhauer tft nit mehr

Allensiein. i [119612] | au dec Widerruf ter Bestellung oblicat; ' Rorstamdémitalied Gerichl3assessor Dr. Berliu-Wilmers8dorf: Inhaber jeßt: Geschäftsführer. Dur Beschluß vom

Be unser Handelsregister A Nr. 30 | dem Vorstand darf ein Gewinnanteil nicht | Geora Bolzani im Bevlin, bisher itellver- Johanna Wittgensteiner, geb. Koßmann, 12. Februar 1920 if der Gesell]chaft8- trugen wir heute bei der offenen Handelé- | zugcsogt werden. Alle von der Gesellschat +retendes Vorstandsmitglied, und Kauf- Kauffrau, Berlin-Wilmersdorf. Bel ' vertrag abgeändert. Bei Nr. 13 165 gesellchaft Max Barczinski ¡n Allen- ausgebonden Bekanntmachungen werden in mann Dr. Arthur Herz in Berlin. Nei Nr. 46 770 Arthur Pinkes, Char: Fempovhon-Gesellschast mit be:

Fein ein, daß der Kaufmann Hermann | den Deuts&en Roichäanzeiger eingerückt. | Nr 14017 Norddeutsche Versiche- lottenburg: Der bisherige Gesell- schränkter Haftung: Der Kommer- Asher von hier durch Tod aus ter Ge- | Die Wt onärversammlung wird durch den | eungs - Bank AUktktien - Gesellschaft, \chaster Bruno Rocksicoh ist aleiniger zionrat Nichard Bona ist nicht mehr GVc- f fter E ; Vorstand oder den Aufsittsrat einberufen | S4. Berlin: Versicherungsdirektor Inhaber der Firma. Die Gesellschast 1. \MHäftsführer. Der Kaufmann Cark

A ertstein, den 13. Febcuar 1920. ! nittels einmaliger Bekanntmachung in | Cdgar Gbenroth in Benlin-Schönebexa ist aufgelöst, Ve Nr. 47299 Sucrv- Deutschberger tn Berlin ist zum Geschäfts-

Durh Bescbluß von

dem Deutschen Reichsanzeiger unter An- nt mohr Vorstandêmitalied der Gesell- filter- und Wasserreinigungs-Ge- fihrer bestellt. | : BVoigtmann, 98 Fxnar 1920 sind die Bestimmungen

Das: Amtsgericht. Abi. 7.

at di abe des Zwecfes ter Versammlung. Die | ¡git Bei Nr. 14880 Nord-West- selishast A. «& G. : j Bonsberzg. [119624] Gründer der Gesellschaft, die sämtlide Deutsche Versicherungs-Gejellschaft, Verlin-Wilmerêdorf: Der Gesell- dos Gesellschaftsvertrages über die Ve- In unser Handelsregister A Ne, 26 Aktien übernommen haben, ind: L) Hauf- | Siß: Hamburg mit Zweigniederlassung \chafier Auguste Boigtmann, geb. „Zinßer, fchränkungen_ dor Geschäftsführer gegens wurbe heute Hei . der offenen Handels- |mmn Mar Rodeit zu Berlin-Roten de | ir Berlin unter der Firma Nord-West- Us der Gesellschaft ausgescieden. iber der Gesellschiafterversammlung (5 19), gesellschaft Poeusgen u. Co. in Verg. |2) Angen:cur „Otto Ensins zu Berlin, Deutsche Versiherungs-Gefellschaft Gle tig ist der Rau! mann die Berufung url Bes{lußfasfuna der Ge» Tadbach eingetragen: 5) Paurerpolier Dol DOosmann U | Zweigniederlassung Berlin: Probu- mann, Œpankau, in Le Gesellschaft als sellsdafterversammlung (S8 15—18), die Der Kaufmann Otto Poensgen ist aus | Berlin, 4) Eisenbahnbeam?er I | pst fr die Zweigniederlassung in Berlin: Per]onick Lartenzer Gefellsbaster einge Bilanz ($ 2), Ansetung der Gesell» der Gesellschaft ausgeschieden. Seine | Vrandbor k zu Ber.in-Pankew, ») ¿In | Hermann Seyer im Charlottenburg. Er treten. Prokucist h O, „Swönebeck, hastäbesdTlisse (S 20), Auflösung der Ge- Witwe Maria, geb. Hamann, zu Bergisch | aenieur Alfred Z!ppe! u Berlin. ‘Ven | F ermäcbtiat, im Gemeinschaft mit einem Spandau, Bei Nr. 47 776 Hugo ellschaft ($ 22), Verteilung des Réinge- Gladbach is in_die Gesellschaft als per- | erson Aufsichtsrat bilden: Y) SMotler | anderen Prokuristen die Zweigniederlassung Prezel & Co, Berlin. Die A vimn8 (S 19) und die $S 8—14 infoige Tónsid haftender Gesellschafter einoetreten. | Wi ly Göhre au Berlin-Panbow, 2) v ! der Gesellichart im Berlin zu vertroten, des Fried rich Kase ist erloschen. Prokurif t Œinsckung cines Beixatê an Stelle des Amtsoerict Veunsberg, den 18. Fe- brifbesiber Alexander Kremener zu Ber- | Bo; Nr. 17196 Heinrich Fränkel Ark- ift: Adolf DHaedert, Derun. Bei Vorfißenden der Gesellschaft abacändert. bruar 1920. lin-Pankow, 3) Kaufmann Albert Füll- | (iongesellschast für Verficherungs- Nr. 47977 Maschinen u. Apparate: __ Bej Nr. 13 186 Robert S. Richter gens ZU Berlin, 4) Werkmeister Heinri Vermittelung, Sik: Verlin: Es it Vau-Anftalt Frits Kempt, Verlin. «& Co. Gesellschaft mit beschränkter

H 5 orTin 5 Fal : ¡rp i 6 Ì f io Fi; T A RDOoT In. î a F . 4 c hatt 371 f Ar Bensber (1198251 | Liebmann in Berlin, Y Fabrikdirektor | o zum Mitgliede des Vorsbandes er- Die Firma ist geändert in. Nasen Haftnng: Die Gesellschaft ist aufgelöst. “Fn unser S andelsregister A: Nr. 124 1 | Veorg Pfeiff zu Ber:in-Paniow, 6) XaU” | mnt: 1) Dr. Josef Britscgi, Direktor, U- Apparat2e-Bau-Arstalt Friß Liquidator ‘ist - der bisherige Geschäfts

; E 4 Forli n DMantn L i e r + G 4. A 4 ns gr Lv, 7 hente die Firma „„Theovor Schneider, | N Willy Varner zu Beulin-Pankow, ersin-Wilmersdorf, 2) Heinri Ma Kempt A dg Ee ads: Rie führer Maufmann Jula Peltesohn Ber E E ; Í - Daum Sharlottenbur Ber haber 1eBt: Georg Gimbaum, Ltonlagt- sim Bei Nr. 15881 Kriegoaus)chuU , ndhaus ür Taobakwaren, | ; j Wo Oremener a8 Vor- Sauhmann, Charlottenbura. E R N G ans bos fn LER Le e - : e S b eingetragen worden. lottenburg. E, Kremener als Bor- | Nr. 17 374 Zeitungs- Zentrale (Z. Z.) inspetior , Berlin, Der Uebergang der n für Ersaßsniter Gesellschaft mit be- Inhaber it: ‘Theodor Schneiter, Kauf- | sibenter, Georg Viet 518 stellvertr Sen er | Aktiengesellschaft, Sih: Berlin: Die dem Betriebe des Seswäe Zegrümeten fehränkter Haftung: 1) Rohléartrals G . L, (s N Ld bon? M l o) s Ri R _ 4 Tar Spr nao f T Tr c 7 + cky RM!Ò? A Nt 4 „T; 7 7 L D f ., G Glladbach, Voasitenter._ Bon_ den N der A 1 Von Dent Awfsr{tsrat anb 8, i9-: 16. Sas IFOrTberungen und CTLOIRDUIMTELIEN, IOIT T Erwin Pläter Un Berlin, 2 Direblor ATIKCNN, qu Yy L Ae z “N dung der G ereliidait eingerciditen Crhrtis O e C Nhzän! der ne vor dem 16. Februar 1920 entstanden Nitdolf Nndernab im Berim sand zu Ge-

Der Ebefrau Theotor Schneider, Ef-| n msbeondere von dem Rrüfungs- | mar 1920 DERDIENDIE. Uen Der O ire Bor mern Cémerbe hes Weitliarte ch0 Ae A e E ERE ) cabeth ach. Widdio zu Berg. Gladbach, ist E (4 ins N von G A Tidbas | Soßung | ind, N bei E E E t Be!Bal \cähtéfihrern bestellt. Bei Nr. 14650 E “in : beridite des Boritlandes und des L B Sar orit g | durch Georg Etchbaum ausge) ch! Me -Fro&Æ 8- WŒingéliorofura erteilt. 2 M Bin Ben A e Set Gerichte | Berlin, 14, Februar 1020: | dur Weorg Stchbaum ausge}chtollen. e Rohstoff-Trocknungs Gesellschaft mit _ Amtsgericht uêberg, den 18. 5e- Einsicht genommen werden. Bei Nr. Amtsgericht Berlin-Mitte. Abt. 89.

iégeridit Vensb SFinsicbt genom ; : i

7) Okeringenieur Paul Thieme gzu Char-

| Gesellschaft ist aufgelöt. Bei Hheschränkter HSaftang: Durh Beschluß ¡ Nr. 48910 Nils Lindén Schilder- pon 28 November 1919 if der Sitz dev

bruar 1920. 142 Ludw. Lveiwve «& Cv. Actien- ——— ___ fabrik, Berlin-Wilmersdorf: Nieder- Geselischaft nah Frankfurt am Main ; [119623 gesellschaft, Siß: Verlin: Gemäß dem | Forli. [119621] fassung jezt: Berlin. Die Prokura der erlegt. Bei Nr. 14981 Schüler Bensberg. L9G, | fon durdgeführten Beschluß der Aftio- | In das Handelsregister À des unter- Frau Marie Triest ist erloschen. Prokurist Feuerlbschapparate Gesellschaft mit

Jin unser Handelsregister A Nr. 126

# De Q A Ai s; A : 2 : Va A, i ¿7a ¿f ‘beute die Fiuma „Movellfabrik Ge- nävversammlung vom 29, Dezember 1919| „„¡FPneten Gerichts ift heute eingetragen is: Nils Ernfrid Löfstrôm, Charlctten- beschränkter Haftung: Durch Be- t 'DEUTe T L e SIT -

F Ge | ¡t das Grundkapital um 5 000 000 # er- | worten: Nr. 53 307. Lande8produkten- bura. Bei Nr. 50585 Martens, {x15 vom 28. Januar 1920 i} der Si brüder Fischer, Berg. Gladbach“, | ht und beträat ießt 15 000 000 4. D rdelsgetellschaft Gonzalez & Co., Kliem & Co., Berlin: Der bisherige “% Neukölln E R A eingetragen worden. E …_| Ferner die in derselben Bersamm.uno noch | Charlottenburg. Offene Handelsgesell- GefellsGafter Valentin MRother ist Peichskleiderlager Groß-Berlin Ge-

‘Mersónlidi haftende Gesellschafter. simd: roeiter beschlcssene Abänderung des WWort- | Daft eit T Januar 1990. Gesellschafter: alleiniger Inhaber der Firma. Die Gesell- sellschaft mit beschränkter Haftuna: 4 Dito Fischer au Berg. Gladba, lautes der Sayung. Als nit einzutragen | Vaula Liebenthal, geb. Solbiger, Kauf- \{chaft ist aufgelöst. Bei Nr. 51477 Did Besc(ll1:% vom 17. Januar 1920 ift 9) Wilhelm Fischer zu Berg. Gladba, | wird noch veröffentlicht: Auf diese Grund- | foqu Charlettenbura. Viktor Gonzalez, Thiele & Fengler, Berlin-Karls* L. Gesellsczaftévertraa chaeändert. 3) Gustav Fiscer zu Berg. Stb fapitalserhöhung werden ausgegeben 5000 | Fourmann, Berlin-Wilmerädorf. Zur Ver- | horst: Die Firma is geändert in: 55; Nr. 17376 Stickstoff=-Treuhaund- 4) Georg Fischer, Düstfe:dorf, Pfalzstr. M Stük je auf den Jnbaber und über | atung der Gesellschaft i nur der Gesell- | Thiele & Co. Gelös{t: Nr, 31949 Gejellschaft mit beschränkter Haf-

[Die Fitma t eine offene Handelsgese * 1000 M autende Aktien, die seit 1. 256 | (agfter Paula Liebenthal ermäGtigt, | Conrad Morris, Berlin. tung: Dur Beschluß vom 24. Dezember Tar und hat am 1. Juli 1AL1 begonnen. | nuar 1920 gewinnanteilsberechtigt fein | 51." 53 08. Max Mafssarik & Co.,| Berlin, 20, Februar 1929. 1019 l Gas Stammkapital auf zur Vertretung er Gejellschaft ist jeder | (ollen, zum Betrage von 136 Vonhundert. | Borlin. Offene Handelsaesellschaft seit | Amtsgericht Berlin-Mitte. Abt. 86. | 1009000 46 O emzelne Gesell\hafter ermüchügl. Gesellschafter: Mar | Berlin, 20. Februar 1920.

Diese neuen Aktien sind den alten Aktio- | 59 Sanuar 1990.

, [24 h ] i O Cu E Amtsgerit nsberg, den 18. Fe- | nären mit mindestens zweiwöchiger Frist | e Gautr Borli L an iTot Dg R j E An os Biot A , | Massarik, Kaufmann, Berlin. Fräulein | o Amtêgeridbt Berlin-Mitie. Abt. 122. bruar 1920, derart anzubieten, daß auf 2000 4 alte | Margarete Sclieper, Berlim - Friedenau. | Berlin. [119619] | M 7

S TEZ EILEESTE Uktien eine neue zum Betrage von | 52 C 1 E Bonsberg. [119626] 15 Vonhundert nebst 6 Vonhundert E O R O Oie eingctragen worden: Bei Nr. 879 Berlin. | CEOS22) Î Sn unser andelsregister A. Nr. 123 it | Stückzinsen seit 1. Januar 1920 bis zum | BPohlant, & Co. Neukölln. Offene | „Multiptex““ Gasfernzünder Gesell- In das Handelsregister Abteilung B ff vente die Firma Kaufhaus Hubert | Zahlungstage guzüg. h des Schlußsdhein- | & andolägesollschaft seit 1. Februar 1990. | schaft mit beschränkter Hastung. | heute eingetragen worden: Nr. 17 617. Widvig Witwe, Beusberg,“ eiumge- | \tempels ea R S s S Gesellschafter: Willi E Ingenieur, | Nach dam Beschluß vom 20. Januar 1920| Gemeine mo E R EL tragen me. Ea U Ge e E Aktien 3750 Neukölln, Alfred Thiemer, Werkzeug- ¡ust is A tan O S N i as Caeas E L

T dig, Maria geb. Haare, aus De S acer, Berlin - Nieder&önhausen, Karl | die Herstellung und der Beririeb von | R: A A S QERTA S,

T E V Dein Kaufmann Ferdinand Stü B Wer 600 M, 12 750 Stüci Uer | a2 ( N U Bu Ver | Miiralen ieder Art zur Ausnußzung von Der Bevölkerung gesunde und zweckmäßige

Schäfer aus Bensberg is Einzelprokura | je 1090 4. Vei Nr. i L, tretung der Gesellschaft ist nur der Gesell-? Gas und Gleftrigität und der Teile solcher | Wohnungen durch Bau oder Mietuna zu

ju his cht Beusberg, den 21. Fe- an E UnSL schafter Willi Pohland E Wr Gaene und C Q Ire pf | E D „Preisen E

k mtbsgeri 08: A A l . Q T.OMT l e | L 52 31 / Wil! elm Batzer Thar- | Srmerb bon Schußrecbten, die t au | Q Q amn c / Abs

bruar 10. ratsmitgliedes Carl Norimann aus dem io leibilea: Subilen: Wilhelm Pagßer, | solche Gegenstände beziehen, und die Be- | Ges{äfteführer: Regierungsbaumeister

9690 Aufsichtsrat in ten Vorstand 1st a 5 | Kaufmann, Berlin-Friedenau. Als nit | teiligung an anderen Unternehmungen der ; Georg Reuter in Ber'in-Stegliß. Die

Berlin. : (11 N 1. Zuli 1920 A C e eincetragen wird bekanntgemaht: Ge- | Gas- und (lektrizitätsindustrie. Bei | Gesells{aft ist eime Gesellsckchaft mit be-

; Im unser Me e Wilhelma lu 4 g S | T päftsameio: Erport- und Jmportae’cäft | Nr. 683 Jouaß «& Co. Gesellschaft | schränkter Haftung. Der Gesellschaftsver- t heute eingetragen worden: ‘Br, L : : ;

Gemeinnütige Siedelungs- und schast, Sib: Magdeburg und Zweig»

582 | meine BVersicherungs-Actien-Gesell- sinaecr Stahlwar Them:- | mit beschränkter Haftung: Die Pro- | trag is am 26. September und 22. No- | : on Se kura des Euacn Meyer ist erlosden. | vember 1919 abg&c!lossen. Als nicht ein- Kriegerhcimfstätten - Aktien - Gesell- | niederlessung in Berlin: Gas it N, 53311. Nichord Raodel, Berlin- | Bei Nr. 4775 Wilhelm Langenbruch | gziragen wird veröffentlicht: Deffontliche schaft mit dem Sihe in Berlín- | Maximilian Eichbaum n Magdeburg, |-S 5 öueberg. Inbaber: Rickard Naedel, | Graphische Kunftanstalt Gesellschaft Bekanntmahungen der Gesellschaft er- Pankow. Gegenstand des Unternehmens: | biöher Prokurist der Gesellshall, Un) G ufmann, Bukow, Kreis Lebus, _ | mit beschräukter Haftung: Der Che: | folgen mur dur das Niederbarnimer Be‘chaffung ge{under Eigenheime mit | Ludwia Neumüller in Magdeburg ie zum F, 63310 Reimer & v. Dijk, | migraph Albert Cimbal ist nicht mehr Kreisblatt. Nr. 17 618. Continentale Gärten und Wohnungen zu günstigsten | Stellvertreter des Generaldirekters und Rersin. Offene HondelsaesellsGaft seit | Geschäftsführer, Bei Nr. 11 651 Ber-| Bohr- und Schurf-Gesellschaft mit sRreisen unte: Ausschluß eder Speku- | je ermädsigt, se. bständia die Gesellschaft F S nuar 1920. Gesellschafter: Max | liner Milch und Sahnenvertrieb, | beschränkter Haftung. Siß: Chars lation, besonders für minderbemitte!te | zu vericeten. 1) Marimilian Eihbaum Hier Aron von Dijk Kaufsonte, | Gejellschaft mit beschränkter Haf- | lottenburg. Gegenstand des Unter» Familien und Kriegsbeshädigte, sowie ac- | Magdeburg, Stellvertreter des Geyer | Borlin-Veterfelde. Nr. 53 313. Schu- | tung: Gemäß Beschluß vom 7. Januar | nehmens: 1) Ausführungen von Boh- meinsamer Bezug von Bedarfsartikeln | rirebboré 2 Ludioin Neumüller, Peagder Fort u. Seifert, 'Berlin-Waidmanns- | 190 lautet die Firma jekt: Technischer | rungen nf Mineralien, Erdöle und andere aller Art und Errichtung gemeinnüßiger | burg, Stellvertrefor bes General retiors, | luft. Offene | Handelsgesellschaft seit | Bedarf Gesellschaft mit beschränktex | Stoffe für fremde oder eigene oder ge- Anstalten. Die Gesellschaft is berechtigt, | Gndlich die von der Aktionärversammluna 1 Sanvar 1920. Gesellidafter: Nibard | Haftung. Durch denselben Beschluß ist | meinschaftlide Rechnung, 2) Herstellung für eigene und fremde Rechnung alle ein- | am 12. Zum! R F Glollete E SPLubert, Friedri Seifert, Tischler- | jeut Gegenstand des Unternehmens der | und Verwertung von Bohvappavaten und hlänigen Kreditaesckdäfte zu betreiben. | der Zaßuna. Danach werben die Eu meister Waidmonnslust. Zur Vertretung | Vertrieb tobmisher Bedarfsartikel. Dem | anderen mit der Bohrindustrie zusammen- Sie kann Grundstücke erwerben, verwerten | sodungen zu den Generalversammlungen n E fat nur beide Gesell- | Alfred Linde, Berlin-Wilmersdorf, ist hängenden Materialien, 3) Erwerb und und bebauen, si ferner an anderen Unter- | allen öffentlichen Veßannimacungen und F tier aemeinshaftli® ermähtiat. | Profura erteilt. Durch denselben Beschluß Verwertung von Geretsamen und ein- zehmunaen, die dem Awede der Woh- | Berifuncen und 1e einmal in den Deut- Nr. 53 314. Vaul Sußmann "Berlin. | ift der Gesellsichaflévertrag abgeändert be- \{lägigen Erzeugnissen, 4) Beteiligung an nungéfürsorae dienen, beteiligen. Grund- | schen RMotchêanzeiger eingerüdt —, Bei C Babao: Paul Sußmann * Qaufmann, ! züalid der Bestimmumaen über Firma, | Unternehmungen, deren Gegenstand unier apital: 200000 #4. Aftiengesellshaft. | Nr, 2813 Commerz- und Disconto- O : Yaul Sus o Bahn Æ | Gegenstand tes Unternehmens, Geschäfts: | die Ziffern 1 bis 3 falt Das Stamm- Der Gesell/Gaftsvertrag ift am Auaust | Bank, Sih, Heuurg und Zreelgnie pr: Co. Charlottenburg. Offene Handels- ! führer umd Prokuristen. Hermann Hut- { kapital beträat 300 000 M4, Geschäfts- 1919 festgestellt, am 24, November 1919 | assrng in Berlin: Ernannt ist je um Lissraft seit 1. Januar 1920. Gesell- | filz, Karl Nasitta nnd_ Alfred Alscber sind führer: Kaufmann Jakob Jost in Chara E em be E, Bt Bert Cob. icofter: aufleute Frik Zahn Berlin- | ni@t mehr Geschäftsführer. Der Ingenieur lottenburg, Die Gelellscbat? if eime Me Woran s medreren 1fgledern De: | her Trofunt Dantomreltor ener! Cs t E A T on! Picard U in Berlin So. Iba it beschränkte tuna. steht, wid ‘dit Gesell\haft vertreben ge- j w:ce Nicolay Sonderbuva, Garl Frtedrich) Wilmerédorf, Mar Vogel, Charlotten- | Nichard Linde in Berlin ist zum Ge: f t mis L K

M, T E j C? ; q O iro Mr 53316. H. Walther «& | \%äftéführer bestellt. Bei Nr. 12236 Gesellschaftsvertyaa i} am 20. Dezember ms E due Ee E ee M O E abe Eohn, Verlin-Wilmersdorf. V Strene | Voran Avvaratebau Gesellschaft | 1919 und e Are B et rve Ati rets I s dur ein Mitglied des ; baft, J he diese Prokuren ist gelöscht T Sandel8orfellihafi seit 18 November | mit beschränkter Haftung: Die T! Sind anehrere E Due D Get: es “ordentlides ober stellver» | A E Ee 7 V. —! 1919, Gesellschafter: Hermann Walther, | ist gelöscht. Bei. Nr. 13 007 Meitall- | erfolgt die Vertretung durch wei Ge«

Ja unmser Handelsregister B ift heute trt is

4 R SAIL R A PS

S PSUE R C NITTS M E L FOVOE E