1920 / 51 p. 13 (Deutscher Reichsanzeiger) scan diff

[120349]

Bekanntmachung.

Der * des gur Raiggnwalischaft beim D Rhe | nes gelassenen e<tzanwalts Dr. iva Weinbexgec wurde regen Ablebens

Vene F ber Retisanwaltéliste tes Derichts gt ; ces, den 12. Friy 1920, Dberlandeszeci4Wtpräsident : pon Hetnzelmann,

10) Verschiedene Bekanntmachungen.

(120392) PBefanutma<hung. Die Vank {üez Paudel uud Scwerbe hterselbst Hat bei uns den Antrag gestellt : nom. #6 4 0009 000, nre Ultien ihrer Gank (4000 Stü zu je 1000 4, N. 7676—11 675) vm Handel uud zur Notiz an der htesigen ôrse zuzulaffen. Bremen, den 26. Februar 1920. Die Sachverftäudbigenkommission | der Fondsbörse. | Dr. Strube, BVorsizer.

(119899) #etawntina dig Dee Geseilshaït mit bes<ränkter Haf- tung in Frma

| Horn & Co, G. u. b. H, {n Chemnitz ift aufgelöt. Die Gläubiger der @e- sellschzfr werden aufgefordert, fich bei ihre zu melden, Chemnis, am 23 Februar 1920. Der Liquivstor: \ Hugo Paul Horn.

Cn M E Ae M L S aUIO

[1179041 Die Fixma Aoinbarg & Go., offene DHaudei8-We (ellschaft iu Côinu, ist auf-

gelöst uch in Liquibdatigw getreten.

Der beeidigte Bücherrevljior Robert Nowoluy ift zum Liquidator bestelit.

Die WŒliubigee her Firma werden hierdur< autgefordert, lhre Forderuogen der Liquicatlonëmasse zu melden.

Mobert L¿owotny, beeivetex BüBerrevisor, Cu, Véaurfitlubsteinweg 88.

120393] Bon der Bark für Handel und H Fe uno bec Bhrliare Hanvbels-Gesell- \{afi, hier, f ber Antrag gestellt worden, e 8090000 xene Aktien dex Ostbauk fär Hauzel und Vewcxbe in Posen, Ne. 26 091— 34000 zu 1 #4 1000, {m Börsenhandel! au her hießgen Börse

uzylafsen. ; : Bes den 27. Februar 1920,

Zulafsung8stele an dex Börse zu Vexlin, Kopety ky.

190005] e I,

Die 408, ozdzutli iógliebver- versaowluag bes WVraudvoerfiHe- rungëveceins PVereußisher Forft- beamten find-t «m Sonungabenb, ben 15 Mai 19206, Vorin. A Uhr, im Dienstgebäude des landwirischazftlihen Vêinifieriums bter, Letp.izer Play 9, fiatt.

Die na$ $ 13 der Veretnssaßurgen zux Teilnohwme an der Mitgltederversammlung Gerecht'gten werden hierzu etrgeladen.

Die Teilnehmer haben na $ 16 der Vérei1ssaßuogen ihre VMitgliebichast bei dem Hauptvorstand nachzuweisen. :

Vie zur Vorlage gelangenden Schrift- >-, als Rehaung, Rechnungsabs{luß nebst Verw ögen8übrsiht und Jahxcs- berigt für 1919 sowte 5er Haushalt für 1923, anen im Tantwirti<oftliden PVitnifterlurn, Königgräger Siraßie 123, vom 10, Mat 1929 ab in den Stuntcu von 11 bis 2 Uhr ‘Viiitags eingeseheu werden.

Wexlim, den 1, Dezember 1919,

Sauptooritaub des VranbversichermngEvrereins Vreußischer Forfibcamten,

[121376] jur Generaivczsamminug ber Wies- budener Aziegsfrebifefi- D. m. k. S. «2f Viéuyteg, dex 26, März 1920

(116666) Betauutmamung. Herx Direktor GErnit Plöge zu Wasser-

leben Ut aus dem Ausfichtörat geshied-a und dhag‘gen Herr Direktor Heiorih Niemeyer zu Halberstadt in den Uuisic18&rat gewählt worten,

Gejellschaft mlt 6:sc<h-änlter Pafcang.

lung an Dienstag, den 16, Dezember 1919, {P tit die umerzeihnete Sesellshaft mit dem- selben Tage in Liquidatios getreten, und fordern vuserér Wesellsthast auf, etwaige Forde- rungen an uvs aufgeben zu wollen.

Eiuleduug [1174971

1) Bes&lußfafss-na üx Bilanz, Ge-

Die Herren Mitg!ieder unerer Gesel, {aft werden hiarbur< zu der am Dou- nar lag, deu 25 März 1920, Voaxy-

E Uhr, im wet@äftbiotate

Naeh miitags 6 Uhr, im Ruth.us zu | mittag Wietßtuden, unserer Sesellsait hierselbst, Wrinoel- Tagecrduu#g : alle: 33, ftatifiadernden dietfährizen o: dent-

lien Generalversammlung ergebenst

7117975)

Die „Augusts“ Näherstsff - Fabrik G, m. b. &, Augêvurg, i dur Bes(luß der G-efellshzft voin 21. U 20 in Ligatbaiton cetrete;. Die Gliubiger dieser SVeselshzst werden hiermit aufge for-ert, < bei dexselben zu welden,

fugêburga, 18, 11, 20,

wtun- und VeilustreGnung für 1919. | eingeladen. Dev Liquidator bre Gefellicha!tt 2) Gntiastung voa Vorstand und Auf- Tagesordnung ? Hans Forfier. Augsdug. fidhtarat. I. Vo:lzge des Nahreëberihts und Ab- H. 230/32, 3) Beschlußfassung über Verteilung des nahme ber Fahrezre<Gnung für 1919. g ibt Nimf Beingewiuns, IT. Neuwahl von AussiHtéraismitgltedern, | [117489

4) Bes{blußfassung über L'quidation der Geselshaft und Bestellung von Liquidatoren,

5) Versébietene#,

Wiesbades, ben 26, Februar 1920. Dex Nufiictzitrat der Wiesbadener Mrüicgstueditta}se G. waw. b. Þ. Schulïte, Lorsizendec.

mein:-n Verficheruv Mitgliedern,

dus, händigt fiad.

QOlerxslrbeu, ben 7. Fanuarx 1920. Zucbecrasfiuerie Oschersleben,

Daberkow, ShHa!ller.

E darf. Dr Besluß der Generalversamm-

wir htermit alle Wläwbiger-

einire fen,

Nordenhsutr, den 23, Dezember 1919” Küßteufis dos Unteriveser- “ade . M, D.

aufgetordert, fich bei ihr zu melden. WVeelin, dex 27. Februar 1920,

Die Gesellschaft „Salomon Motte? Wesclls<a?i mit bes<hräutter Saftazng“ in Bexlig jeyt ta firma: Mot? > Co. Veszllichaft utit bes<rönfter P fl aufgzel0it, Die Wläubiger vex Gisellschaft werden

Der Liquidator: Thesdor Motteft.

[117526]

mrsel, G. m. b. $ Bläubieeor wexden au melden.

Der L'quidator1 W

Die Póoto-Chemis@s

ITI. Aenderung des $ 8 Abs. 13 der Sagzung und $ 12 Abs, 3 der Xllge-

asbebingungen,

IV, Ant:äe der Verwaltung und von en, Sopfstiges,

S!immberehttgt find blj:ntkgen Mit: glieder, deren Auméldurgzn zur Teilnahme an der Generalverssmmlung der Direkitgn spätestens am Lage vor vex Ver- jammluug bis Mitiags LL Uhr, be-

Dandlungsunfähige WMitiglieder werden dur ihren g:seßlicen oder bestellten Vex- treter ohne weiteres vertreten, fm übiigen ift die Avsübung des Stimmre<ts az dur< ein bevollmäStigtes Mit,lied mit: ber Maßgabe zuläsfig, daß etn Mitalteo böôhitens fes anbere Mitglieder vertreteg Die Bolmat:n müfsea von den Mitgliedern {@riftli< unier Ängabe der olicenaunmer ausçeîtellt werben, fle find dex Ditrestion fo zeiti, zuzusenden, taß #- en spätest-ns am Tage vorx der sammlung bis Mitiazs 12 Uhr bet ihz.

Hamburg, den 18, Februar 1920. | Uorddeutshe Vieh-Versiherungs- Gesellschaft auf Gegeaseitigkeit

Laspeyres. Dex Borstaud. [95829) zu Hamburg. HLUSEO Vekanntmachung. De,

ilh. Rumbler.

G:neralyper-

abrit, Oben, it aufgelöst. fgtfordert {ih zu.

Hierdur< mae ih bekannt, daß die Firma Saver & Wohlfazt%, #. m. b. $., Weißwasser O/L ,„ tn Liguidstion getceten ift Etwaige Gläubigex werden hterdur< aufgefordert, ih ket mir zu meldên.

Georg Havex, Liquidator, QOhligu-Thiergartes,

(a f B d "R E E pryirininibemigti darm amentegpe war a

9) Bankausweise,

(121375) Wodcrlibecfi&t

der Meihsösbanfk

vom 23, Febeuax L920,

, Aktiva. 1) Metallhesianb (Bestand P n Terffibtgermna beute Sen Gelde uud äu Gold ta Barren oder ausländischen Münzen, : das Kilogramm fein zu 2784 M vereini), . 11/4596 000 daruntez Golb 1090 995 000 2) Besiand an ei&8- und Darlehenskassens<heinen 12325 976 000 3) Bestand an Noten &äñ- / derer Barlen . « 4 206 900 4) Bestand @#n We@Wfeln, Sche>ks u. bislrutiertèn Meichsshnzanwetsungen 37 912438 000 6) Bestand an Lombarh 10 312 000

Pr trUoE U 251 948 009

stand an Effekten Klciven « « » « , 8309781 000

3

J

Bad Somburg v. d. $., d. 18. 2, 1920.4 7) Bestand an sonstigen

(1204021

A. E auahme. l Gewinn,

Rehau gnbhlu f}

wnd VerlmFvrer<uuna für has Ges@ütsäjahr vom l Jannarx bis 31. Dez=mber 2919.

53, Fafgabe,

f

Paas. 8) Grundlabital . « « 180 000 000 9) Reservefonds, . « », 99498 009

A S |& H A d |& 110) Betzagbex umlaufenden - 1) U-bertcäge (Reserven) aus dem Vorjahre: 1) Euts<ädtgungen : Noten « « « « « 395201970009 a, Adeureiet? . 6 30 724/99 a, iür regusterre Süden: : 11) Sonstige Ag fällige b, Müdliage für etwaige Kursv-rlufie .. , f 300000/—| 33072499 a, au$ den Vorjahren brutto .. . . . . 9968,90 Verbindlichtciien « „11840701 000 2) Pcämwitneianah me: ad: na F 49, 53 der Versi. -Bebiaa, .… 963,50 9 005/40 4 12) Sgunfstige Pasfiva . . 3290082000 ) Pc n ne uo. me: 12 065 002/30 ß, aus dem laufenden Zabre brutig 14 67/6 899,62 | WVerlin, den 27. Februax 1920, b. Nachsbußprämien 2 02 2 |6032501/15/18 097 503/45 “ab: nah $8 18, 30, 34, 49, 50 der U, | Be gar cisbankdirekorim. 8) bte 0 pa Ie F NcItn: li L ci E S e able 227 541 70 [13 449 357/90 ]y, Gétmm. Kauffmann, Budezies, a. Bersichectv O E, ( L »nrcserye: ardt Sib f b. Beitrog am Reservefonds ; 202% tr Bote o gs ® ab: nah $8 4b, bO der VersiX.-Brdins._ 40820 | 3674/70 Ce D ämte von 4 12065 002,3 E } ab: rach ; L Bebdîina, 3, h E alies pitain 8. Zinsen für gestundete Beiträge 6 123/32 p. aus bea Taufeoden Jahre brutto . 30 ¿84,u0 120883] Æi bers t d. Porto A 26 der Versicherungsbedin b: nab $6 18, 30, 49, 0 dec Versi ' \ ] p ersi | . r V Ó S Y M , H 113, o | dungen (siehe B. Pos. 6a) 101 978/51] ® 706 623/19 R f Ls 379210 | 31 592/80i13 493 630/80 of "N aut 4) Kapitale t e: 1) 2) Requlierungs!loîten : —} 381 948/05 WBayerischer Notenbau! a Zins-n aus Kapltalanlagen . 449 731/79 S E niere 23, Febenar n. b, d Ben ooo ove e win o. n N M T a. die Zinsen setges Kapit ilbestandes e 44973179 : Srtiva. K G teteeriräge B P e De] m S b. 209% dexr Borprämie von 4 1206500230 . , „12413 000/46 Metalibesteud , 59 826 000 5) Geivinn aus Kapttalanlagea: Kvrögewtnn auf a] c. 59% ber Bruttoenishädicung von # 14 712 284,5 Beitand an: avtgelote Werwpapiere 4 339/80 eins<l, Abrundungea oe ooo of T3b 679/29 Reichzkassenseinen und | 6) Gon E Sa G L eidkat | d. Kouventionals!rafen (siche A. Pos, 69) „..... 18 044/74} 3 616 456/94] S Ita L e R R enttonalsirafen euer | : ; : E ted ] d Bexsihetungen usw, (5 18 Abs, 4 urd $& 26 S 43 800|— Weseln - . . . . , . | 05737 000 der Väsierünasbedtngungen) . . . « « „f 1304474 b. Sopentar S e S S 718/40 Lombardsorderungen 2 783 000 h. DEN Ee M Uno Mereiis Mao S orbfeungen „ea T S005 470090]: Weck 1 511 000 E Tes aus früheren Jahren 10 782/70 %) Verkuft aus Kav!talanlagen: bumäßiger Kursverlust T T] 176213290 S e M9 000 5 S , ; x Nerwa!. j q: ia d L L E 280/93 M lec Dato und andere Bezüge der Generals Das Etruridkapitek , 7 500 000 d. MONE irageikitila bere<neten Mehr- \ a¿euten ünd Agenten O . 1 2137 645/60 D Co Rad 3 750 000 verluit Würltembergs gemäß Ponkt- 5 dex b, Sogsi,e Verwalturgtkofleen . 4113661995] 3273 265/55. Der Vetrag der tnlaufenven N N inb v 9 F 1200 ous 7 : an tis A5 b b ¿h Lid Aufl ian wum À as oten R E T 102 772 900 dle 0 22M gen F oar | ) Steucrr, age Adgaben und ¿hulide Auflagen . 15 041/84 Die sonstigen tägli) liger , fonds an die Gescll(aft erstuttet 443 606/96 s) Ade ‘Púfimien und Rabatie a18 früheren l E o, aus der Spezialreseive (siehe Bilanz B. Pos. 4) | 243 800/—} 716 515/33 Sebêcu Sv e 7 gas s N Ai 4387/44 Me t S ün dlgunas- 7) R gede>t aus dem MNeserv. foads gemdß fait b. Zuwènbung an dîe Beamtenvyvensionskafse und Witwenr- i: I 4 s Q L WAPUNA «a e es di foi 735 679/25 vnd Weilsenkasse N E 909 261/75 Die jgnmgen Väifia 6 178 009 c. Jubiläumszabe an die Beamten lt. Verwaltungs- Vervindiickkeiten aus wetterbegeteaen, raitbeidluß vom 17. 2, 1919 é : x 68 400/62 ar Julanke 1ahtbexts Wechseln à, Wirtschajtöbeihtlfen gemäß gesrblißer Verschiuftlen é 102 728 03, lt, VerwaltungëratsbeGluß vom 23. 10, 1919 ; 14 052/08 Wen, deu 28, Februar 1920, | 0. Ueberweisung an dite Unterstügungekassz, der Speilak- Bahre Noteubant, xeserpe entnommen : . | 200 000/— Dia Bireltias. f. mur Verfügung der Generalversammlung ($ 546 bzw, i E NE J & 57 Abs. 2 ver Sazurg) « « «|_ 23859036] 575 672/25] 120882] vine ags Gesamteinnahme . , 23 166 130/59 Gesamtausgabe . 123 166 130591 : g | A. Aktiva. UL. Milanz {Hr dom Schluß; Hes GesVGästäjahnes V9LD, B. BRaffirg. S ä h} \ 4 s (0) c it 2 a I f B eRA R&W R Geg E R A “el 2 A Dresde 1) Fortgaen L é Bien A | D et E nächste Jahr: SZzteiresewe 25 267/50 az 28. E EnSe LADo. A. ude der Verfi@erten ( à onstige Passiva: tive. ; “b. AGftäade bet Generalagenten und Agenten | 177 646/01 a. Guihacen des Elsaß-LothringisGen Staatthngelver- Kursfähiges deutihet Geld 21 991 2.3,— c. Gutbaben bet Bauken und beim Post- j sietuncsfouds . ¿ R es 1 121 477/70 Neis, ü. Darlebnokassene x jdrtui Berlin be Mae Zivscn * es 4 5 898 780 Ó A S bon VerstŸrten und Generalagenteu 34 922/931 156 400/23 nee 4 iu g a 2 43 880 844, im folgenden Ja ge j vefont s: en ander } sie anteilig auf das laufende Jahr treffen 48 939/04) 6 313 735 ) Sette A O 9 324 701/93 Banken « « «» « « 8038 900,— 2) Kifserbestand . , A E R 157 076 Hierzu sind getreten gemäß $ 54 der Satzung (sth: B. Sonslige Ka envestände «20718 120,— 3) Kap'talarlagén: Werlpähiere na< dem Kurse Pos. 3 der Gewiun- und Berlustre<nung) . .. . [3616 456/24 Wechselbestände uad dib 4 Gi E MBLOIUDET 1919 a Unia 5 885 496 s ¿n G iusaen . ODiTTes T7 E L AUGAR E uUnoeNg : avon find gemä 5 der Saßung zur ung der E 9 0 N G E] M, Satggpen rende (sube a Pos. f tes Ge Ee: P Bankonto Possauer Straße Nr. 4 . . , . |_340 850/18 1003 101 2 P B (s o, ) 9d ita E _¿lgo| Debitoren und sonsttge 5) Wbt E O daa 0nd fel j L i [eifen , 12 205 478/92 A L R 15 380 872,— h L a, 2 ezialreserve : „FKNda. 6) Fehlbetrag (fiche Pof. 3 der Passiva) , B a T ois Œingrzahites Real db éb 000.— j | | Vadon sind verausgabt (si:he A. Pos, 60 der Gewinu- Meservefouts ¿7509 000,-—- i | | und Verlustre) oa 243 800/— PgntiPien îm Umlauf , 82 389 600, F | bleiben 1 723 873/86 d fällige Verbindli- Ka fo d i | 9) Von der Seneralnersammlung zu überweisende Riserven An ündigungöfri 2 fins 4 4— | \ Gsamibet E Bi E C e L amibeitag , . / ejautbelrag ¡ onstge Pa G U Q J e _ Wexelta, bea 28, J1guie 1920, ; : f R s Es n nos ult j L s k L i j ' cdselo Eg gitaz Norddeutsche Hagel-Versichecung8-Gesellschaft auf Eegenseitigkeit zu Berlin, | worden e 20840 04 la S S weliske, Generaldirektor, s Bis Dtzotfitivu.

j Erste Zentral-Handels8register-Veilage zum Deutschen Reich8anzeiger und Preußischen Staatsanzeiger.

i Df Berlin Montag, den 1. Mär 19220, Der Inhalt dieser Beilage, in weiche die Betsuvin.agvugen 1, Cintiavige 0+ vou ‘2, Haiente, à, mind, L Senei

: Sdtervethbè-, 0, Vercins», 7, Sonvssen hajts-, 8, Zeihen-, 9. Musterregisier, 10, der Ürheberreh16e utragörole jowie 11, über , exftheint urdit enzeithenbeliags einem besonderen Blatt unter Titel 1, O E O Ba:

Zentral-Handelsregister sür das Deutsche Reich. @: 514)

Das Zentrai Fonds Deutsche Reich kann dur alle Postanitaltea, in Berlin Das Zentral-Hauds/sragijier füc das Doutiche Koich hai in dar Nano i544, Der Bezng preis beträgt fir E Bruat ur dies Geizástostelle des und Staatsanzeigers, 8M. 48, Wilhelm- | 4,50 4 f. d. Biorteliahr, --- Slnzelne Nummeern kosten 40 Pf, Anzeigenpreis für ben Naum ciner b ges. Eiriolh- afe 32, dezogen /

Vom Ypril d. Js. ab erhöht fich der vierteljährliche Vezugspreis des

R O S V 7 m C IRE Da: S F A

¿ile 1,50 « Anfierderma wird auf den Angelgenereis cin Lems amizutlidas 12: 82 A oben

R I R pa

Zentral - Handelsregisters auf 6,— Mark, C F} SFR E): E L Ms O L 2 7E M7 f E P E P I E R S 6 Ny S S I R 5 A O

51C., 51D. und B1E. ausgegeben.

Vom „Zentral-Handelsregister für das Deutsche vei“

2 M E: P) L t x bry 4 025%, CTUB A

werden heute ‘die Nru. k. Gl B,,

E E

| 4 Eiseneinlage für Eisenbetonstraßen. | sellschaft m. b. H. Berlin. Verfa ren 45a, 21. B. 82201. Dipl.-Ing. Dr. bestehender Rest für Schleudermüble | 1) Eintragung pp. 10. 1, 17. Ungarn 2. b. 16. zur gleichzeitigen Gewinnung von Cte: Nudolf Bernstein, Bie a. S Deinrid 12 c 16 Hs | On 16, Sch. 54 700, Paul Schwar ?, mentarfasern und Papierfasern avs Faser- straße b. Lenkvorrihtung für Motoracker- &@c, 11. S. 60716. Franz Süß, | vonPatentanwälten. Quelle Nr. 116 b, Brackwede, Westf. Wanten; I ¿. Anm. N. 17 138. 15.83.19. geräte; Zus. ¿. Anm. B. 80 454. 25.8. 16. Neunstetièan, Amt Boxberg. Zerkleine- | Gepreßter Förderwagen. 15. 3. 19. b, 2. W. 02 305, Dr. W. Glierisch, Aöa, 21. B. 82616. Dipl.-Fng. Dr. rungsmaschine mit zwischen gerauhten j [121334 i i , 20f, 33. Sch. 54 658. Karl John, Dr. P. Krais u. Dr. P. Waentig, Dres- Rudolf Bernstein, Halle a. S. DHeinrih«- Flächen fih drehendem Armkreuz dem das Der Diplomingenieur Friß Keune>e | Berlin - Neini>endorf, Thunerstr. 47. den, Wienerstr, 6. Verfahren zur Her- ftraße 5. Aushebevorrihtung für Moior- zu zerkleineade Gut zugeführt wirk.

în Barmen, Allee 248, ist als Patent- Dru>luftbremse mit Hilfs!uftbehälter für stellung von Einzelfasern aus Bastfaser- tragpflüge, die aus einer Motorkarre und 3. 4. 19 : anwalt in die Liste ein aas worden. |die Notbremsung. G 3. 19. : bünteln unter gleichzeitiger Aufschließung einem angehängten Pflugrahmen mit &#9e, 4, A. 312558. Alpine Maîginen- Verlin, den 17 Februar 1920. 201, 23, W. 0359. Westinghouse und Entfernung vorhandener Holzteile und Sohlenrad bestehen. 9. 10. 16. fabrik - Gesellichaft Augsbur Bein Der Präsident des Reichspateutamts: | Electric Company, Ltd., London; Vertr.: Jnfkrusten. 4. 4, 19, /45b, 3. St. 32141. Karl Stöter, ' inhaber Hugo Sas) und Albert Kuhr NRobolski, . Springmann u. E. Herse, Pat.-An- 30b, 5. Sch. 55 475. lone Staesar, Wethen, Post Khoden, Walde>. Hand- Avale «Dics men Entstäubungse:n- alie, Berlin 8W. 61. altanordnung Aachen, Theaterpl. 13, pleifhandstüd. sävorrihtung, bei welcher die auëgestoßene rihtung bei S&leudermüblen mit um-

r eleftrishe Motoren. d. 2. 18, 16: 6, 19; : ¡Saatmenge mittels einer Schauöffnung laufender S{lagshaibe. 10 12. 18. Tb, 27. M. 45289. Witive Agnes 29b, 21 D. 36 363. Richard Donner, beobachtet werden kann; Zus. z. Anm. 53c, 3. B. 87 684. Fa. Dr. Ghr.

Nademacher, geb. Trebschau, Katharina, Stadt Weblen a. Elbe, Apparat füx Sit. 3194. 3. 7. 19

2) Patente.

Ottomar Elner,

i / 10. ¡ Brunnangräber u. Dr ‘Elisabeth, Magdalena, Agnes, Margarete zahnte<nische Arbeiten. 3, 9. 19. 45h, 6 77 333. Wilhelm Behr P sto ß Mi d. Fabr S (Die Fffern links bezeichnen ie Masse, 4, Zobann Rademacher, Berlin-Pankow, 30d, 3. D, 36 666. Charles Desouiter, Neuttn, Prinz-Handierv-Str 6 Stall: stellun, Lines Fonfe teen fr e die ußgiffern hinter dem Komma die Florastr. s ren zur Verminde- London; Vertr.: Dr.-Ing. N. Geißler, düngerstreumaschine mit auf einer droh- De bus 2. 10. 18 S Gruppe.) rung der rmeleitung in eleftrishen Pat.-Anmw., Berlin SW, 11. Vorrichtung, baren Trommel angeordneten, nah außen S8Se, 4. C. 267322. Borden's Cou-

zur Aufhängung eines künstlichen Beine;

verschiebbaren Wer tan dem Bed>kenband. 11. 11. 19.

L zeugen, die mit fest- &ng- stehenden

Schneidemessern zusammon- 2d. 14

19 043, Hugo Aunkers, Aachen, Bismar>@ str. 68 zier takt-Ber-

Leitern, sBalaiers für Thermoelemente.

a. Anmeldungen. 20. 12. 17. | ; s 21b, 27, . 48 728. Schott & Gen., land 13. 8. 18. | arbeiten. j fe ape E r A ne. i Tae „Me eas von A er 29 444. Seuatins CONUR,| Sus, “a

l j ; moelemenien, deren jedes aus zwei geb. Forster, und deren Kinder Clarida #4, / Tage die Erteilung cines Patentes nach- dünnen und s<malen, miteinander ver- E O

densed Milk Co. New nd Ciiy, V. St. A.; Vertr.: Vaul Müller, Pat.-Anro., Berlin SW. 11, Verfahren zuc Erzeu- gung eines Lufthaliigen irodenen Milch- produfktss. 16. 5. 17.

: i rita, Baden, Schweiz; Vertr.: Gecag puffunasmeto c flüssige Brennstieffe. 54a, 6. K 67 i<ard Kraut- S AE E befu Bea bunden Metallstreifen besteht. 15. 6. 16. Altmann Leipzig-Éutribsc<. Schönefeli- o. l 1E E E wel Ra A n Len es<ükt. rag 7, 14. : | straße 10. Dreiterlige, in eine Stubltrage 46e, W. E. 24340. Eisemann-Werke Dresden. Verfahren zur Herstellung von d, 13. H. 78 918. Mar Hilbig, Berlin, 2Lc, 28. S. 47 415, Siemens-Schukert- ' verwandelbare Krankentrage. 2826. 6. 17. Akt. - Ges. Stuttgart. Änlaß-Slektyo- mit Popier überzogenen, e>tigen Schachtel- DBastianstr. 21. Glektrisder Gasanzünder werke G. m. b. H., Siemensstadt b. 31b, 10. O. 8381. Dr. Carl Oetlinç,, ' motor. 27. 8. 19. teilen. 6, 12, 18 aa ou! 13076 peseriaster; Zus. ¿ Pat. Berlin, Wilhelmstr. 37/36. Nüttolforxa- 47b, 4. L 48488. Landwirischafilihe 55f, 11. D. 34 082. Bogumil Zarno- Sd, 5. A. 32620. Friß Arthelm, Char- 2 E n n if Dari cleus| Q: D 4 12. [Maschinen Gesellschaft m. b. H, Deme- wied u. Conrad Daubinet Fronffurt lotienburg, Tegelerwea M, - Slehender GiEn N L R eth a, 2. M. 63 406. Maurice May, ' lingen. Befestigung für mit Vorgelege a, O., Richtstr 94/5. NVerfaßren zur

s Î o(Brando* MNortr - t. An l voriahens Sutri oh 2 7 j f j K V: ¿ ; a Le rbotel, der nes Transport durch 2 1 er . Anordni e Grande; Veritr.: L Sn le verlebene Kniriebémasinen, beifp. Mlefiro- Herstellung van mit Fettstoffen myräg- j zur Befestigung der Griffe auf den Achsen M N. Wirth, C. We.he, Dr. H. Weil, motoren an Arbeitsmeschinen. 30. 6. 19. n i s

nierten bedrudbaren und flebefähigen Pas

mlegen in shräge L ebra<t wird. : 5 A : x L

j 198 L schräge Lage gebrach von Drehschaltern. 16. 9. 18, ' Aa Wirth, Frankfurt a. M., u. Dipl.- 47b, 12. . 6 3%, Robert Gomm, pieren, Pappen und Geweben. 21. 12. 17. B, 21, G. 47269, Johannes Que, Be, 39. B. 90008, Ber ¡mann-Clek- na. N. R. Koehnhorn, Berlin SW. 11. Neurosenthal b, Rastenburg, O. -Pr. 8b, 14, C. 27 84. Chemiscke Fabrik Wiesbaden, Große Burgstr. 14. Doppel- | tricidäts- Werke Akt.-Gef., Berlin. Schalter YVfen mit E Arbeitsherd. 18.6/,18. Kugellager. 27. 86. 17. quf Uktieca (vorm. E. Schering), Berlin. ‘bürste. 17. 10. 18. für große Stromstärken mit federnd 34f, 1. „U. 47 451. Bartholoniius 47b, 1°. 3. 19663. William ens Bevspkren zux VTonung von wvhoto- le, 13. V. 14532, Verlag Philhar- gegeneinander aepreßten Leitern. 10. 7. 19. MeGSl München, Klewzestr. 69. Aufsaß Adolf Yessen, Kopenba. Dáaem.: grap di chon fharbildern. 2. 1. 19. monie Cassel. Sammelkapsel in Bichs v c, 40, A. 3149. Aron Esektrizi- für u8gufßbeen. 5, 4. 19. t | Vertr: ; pib U. Fr. ‘einhotd Pat - 89b, 1. A. N 410. Aktie elFapet Cel form für Karten, Bilder u. dgl. 17. 2. 19, | täts-Gesellshaft m. b. D. Charlottenbur Ñ 31. B, 89 518. Nudolf Berllaw, Amwslie, Borlin SW. 11. Auéeinander- lLulosepatenter, Krisllania, Nouw.: Vertr. :

Za, 2. T. 22214. Tro>nungs-An- Saltuhr; Zus. E 319 662, 9. 8. 18, Berlin, Markusstr. 18, KleiderstreFer neb mber Ming für Kugellager. 18. 9. 19, C, Feblert, G. Loubior F. Harmsen E, lagen-Gesellshaft m. b. H., Berlin. Ver- 2e, 50. S. 47 /46, Siemens-Schukert- I INORIG, insbesondere für Hessen. 476, 13. F. f 486. Faudi & Klauser Methner u. Dr.-Jng. G. Breitung, Pat. fahren zur sserentzishung aus Lösungen, werke G. m. b. H. Siemensstadt b. 25 . g . B. 58 s: A | G. m. b. D. öln, Weicher ercdgafse i Anwälte, Berlin SW. 61. Kreisal- Suspensionen u. dal 22. 8. 18, Berlin. Einrichtung zum Einschalten von 35a, 9. W. 98 244, Drr, Arthur | Schubgehäuse für Hugelgelente. 18. 4. 19. pumpensaufrsd. 18. 10. 19. 22k, 6. P. 38534, mes Niddid Md gegen (e SEArraguno von Winkel, Zweibrücken. Schachfördereia- | 476, 18. S. 44 406 Giulio Sifvestri 59, 4 G. 405%? Wilbelm Geue, Fe gion, Losto? Gralam, Graf. |Wed/selstrom-Kollektormotoren. 2. 1. 18. s mit endloser, in Abständen durch y Anton Findenigg, Wien; Verir.: Mef- Berlin - Pankow, Wollankstr. 6. o

bester, u. George Joseph Jones, Lon- | 2c, 54. A. 31578. Aktiengesellschaft R GUE Ketie. 21. & 19. fert u. Dr. Sell, Pat.-Anwälte, Berlin einigte Roh- und Neinwasserkreiselpumpe. don; Vertr.: Dr, S. Hamburger, Pat.- | Brown, Boveri & Cie., Baden, Schweiz; 35d, 1. D. 36479. Deutsche Maschinen- 87 sg euelstangenlager. 28. 10. 15. 11. 11. 18. Amw., Berlin 8W. 61. Verfahren zur | Vertr.: Robert Boveri, Mannheim-Käfer- fabrik A.-G., Duisburg. Laufrad für 476, 93 S. 40 438. Siemens-Se<uert- Sb, 4, N. 18429. Dipl.-Ing Friß Gewinnung von festem Ammoniumnitrat | thal. Verfahren zum Ab- und Zuschalten Kranfahmwerke u. dgl. 27. 9. 19. [werke G. m. b. H, Siemensstadt h. Neumann, Nürnberg, Schlei ermacher- aus Dämpfen oder Neteln von Am- |von Wechselstromspannungen. 19. 3. 19, 3&Gc, 4. Sch. 54 172. Arthur SQulze, Berlin. Feternve Vene aviscen straße 8, Mehrstufige Kreiselpumpe amnoniumnitrat. 9. 10. 19. Großbritannien 2e, 57, V. 14 879, Voigt & Haeffner, Dresden, Dohnaerst:. 29. Pumpen-Warm- Kranz und Nabe eines Orohk>rpers, 17. 12. 19 E E ; T 2 18 Aktiengesellschaft, Frankfurt a, M. Elek- wasserheizungsanlage | für Erdbodeney.woär- | 14. 6. 16. (0806, 3 P, 30366. Mivol Plishke X21, 5. V. 18493. Verein Chemischer | trisher Schalter mit selbsttätiger Wieder- D Ae L D | cu (276, 28. A. 30668, Metien - Gesell- Ciersf, Weftpr. Trandporigerät. 4.9, 19" Fabrifen in Mannheim, Mannheim. Kal- |einshaltung, 8. 8. 19, M C, 11. E. 8% 754. Adolf uis [haft „Weser“, Bremen. Vorrichtung ¡ur 3e, 3. M. 58181, Mitteldeutschs qa ¿ur Herstellung von Sulfat. |21d, 1. N. 15970. Neuland Patents Ltannheim, eq ge nr Landjtr. 5, b- Beseitigung oder Dämpfuna von Massen- Bummüwarenfabrik Louis Peer A. G. 17, 6 16. E Limited in New-York; Vertr.: A. Elliot, [Perrvorrichtung für Warmwasserheizungs- 4,1; | ; 30 3938. Frankfurt a. M. NMadre fenersaz für N20, 5. M. 66388. Elektrizitätswerk t.-Anw., Berlin SW. 48. YAus drei tessel. ; A u L O

14. 6.

37a, 4. Sch. 53 575. Heinrich S(hmeß, 47b, 31. M. 66 770. Robert Mei: Altenessen, enessenerstr. 259, Hohl- Freiberg i. Sa., h 7. ega wand aus Betonstüßen und in dereg bens<hwanzführung von Schlitten. 10.95.19 Nuten eingreifenden Platten. 018 4 L S C Franz Bolt, 37d, 17. K, 65 708. Martin Krush- Wien: Vert: : Dipl.-Nng. N. Specht, wib, Auerbach i. Vogtl. Eisenbewebrter Pat.-Ámw., Hamburg. Knebel zur BVer- Mauerstein für die Fensternische. 1. 3. 18. bindung ges<laufter Seile. 29. 12. 1b, B. Tolfksdorf, Pat.-Anw., Berlin W. $9 37f, 1. A. 30 E Panagiotis Yravan- 4b, 12. B. 82 292. A Beli, Wien; Wöfüll - Vorrichtung mit. Dui&ais leihe tinos, Genthinerstr. 18, u. Georg Brandt, Vertr.: Dipl.-Ing. N. Specht, PVat.- Jul. 1. Pat. 3082 461 14 5 18 M Dorotheenstr. 3, Berlin. Bühynenhaus Anw., Hamburg, Knebel zur Verbindung U, 10. Sch. 5% 746. Hermann S&nei- Sr L N a QENS e M e} pater F E e Mis, ¿. Anm. der Klebsce Königsbrüc erstr. 56. Vor-

0 i 4 A. L, Srant, B. 80 (76, 26. 8, 18. richtung mil mehreren Ausläufern Va O ETOuS Le 47d, 12. D. 35118. Gustav Divpel, gleichzeitigen Füllen. 2. 7. A en u. dgl, nah Paten Uoberlingen a. Bodensee. Seilshloß für GKe, 14. C. 27040. Anton von Co- . delli, Weggis, Schiveiz, u. Will Salber & Co. Watienwil Born: Buk Brede L

Lonza, Basel, Schweiz; Vertr.: Dr. Mug- dan u. Dr, Herrmann, München, ge statistr. 20. Verfahren zur Herstellung bon Aethylalkohol aus Azetaldehyd. 4.1.18. UDp, 12. R. 467%. Dr. g bas tinger, Wien; Vertr.: Dr. Georg Winter- D, Pat.-Anw., Berlin 8W. 61. Ver- fahren zur Herstellung einer B dzs bindung aus Chinin. 21. 11. 18. Lr, 1. H. 72914. Ottokar Heise, Werlin-Schöneberg, Neue Ansbacherstr. 12. Verfahren zur Entfernung von sser aus stark wasserhaltigem rohem Gene- ratorteer. 6 10. 17. I3g, 3. M. 66233. Maschinenfabrik Derlikon, Oerlikon, iz; Vertr.: Th. Zimmermann, Stuttgart, Rotebühl- rafe 599. Sicherheitsvorrichtung für ampf\speiher. 21. 7. 19. weiz 11, 7. 19, ASg, 4. A. 30430. Allgemeine Elek- triciiäts-Gesellschaft, Berlin. Elektrischer Flüssigkeitserhißer, insbesondere Dampf- erzeuger. 15, 4, 18. h / X39, 4. A. 31155. Aktiengesellshaft Brown, Boveri & Cie., Baden, eig; Vertr,.: N. Boveri, Mannheim-Käferthal.

lementen bestehende, au<h als Wet sel- Ee LIERITARE eleftrishe Maschine.

21d, 18. A, 29 306, Allgemeine Elek- tricitäts-Gesellshaft, Berlin. Nutenhülse für elettrishe Maschinen. 7, d. 17, le, 25. K. 89157. Koh & Sterzel, Dresden. Stromwandler. 10, 6. 19. 2g, 11. S. 43687. Siemens & e He, Siemensstadt b. Berlin. Sleichrichter mit Glühkathode und in ge ringem Abstany von thr aidteneitr Anode. 17. 3, 15.

21h, 3. M 64463, Eduard Meystre, Lausanne, Schweiz; Vertr.: M. Wagner u. G. Lemke, D Berlin SW. 11. Gleftrishe Heizvorrichtung mit in eine Flüssigkeit eintauhenden EŒle?- troden. 13. 12. 18.

21h, 3, W. 52583. Dr.-Ing. Wil- eim Weden, Hannover, Simrostr. 28.

[Mroingungen; Zus. z. Anm. A. 9. 3. 18. |14. 6. 18 ; (t

G2, 8. V. 91122. Aagust Bedmonn, Hannover, Dragonerstx 6. Fahrradfesk- C L L ia í

iellvorriiung zum Schuße gegen Fahr- radiebstahl (. 10. 19. 646, 18. E. W 171. Carl Gngefleiter, Mautern a. D., Nieder Oefterr: Vertr.-

315 9686; Zus. ¿. Pat. 315 9686. 119 4 17. &Lerunge Büro “itr G 49 526, Franz S-cherrer, g S 48 i

Berlin. Verbindung für ‘vie Ward 19 A de Göln. Sicherheiisveniil. mersen, Pat.-Amvälte, Côln a. Rh Vor- S ¿erlegbarer Bauwerke. 96, 2 9 37100, Can Paulus, E 1 O Flfsigkeiton, 2e, M Blankenese, Wittäallee 12. 2, L, Le, ¿ 8, 8. 17,

42c, 20. V. 18 169. Waldemar Volken- A Sab teben C S Gc, 35. L 441344. Harry Chester

j | ( l Lyons, New York; Verir.: Pat.-Anwäl leftrischer Tauchsieder zur Erwärmung born, Langenberg, Nhld,, u. Hermann schinen zum genauen Einstellen der auf Dipl .€ , Caminor, Beelia M 06, Wilms jr., Côln, Kaesenstr. 15. Ver- dem WerlstüE vorgezei<neten Seiimille L H D BoT o, Berlin F M

von Flilssigkeiten, die selbft den Heiz- 1 l h : 19 und Vorrichtung zur Feu!rleitung unier die Werkzeugmitte; Zus. z. Pat. M (üNigfeiSbeMin s d s

Ee N r : C fe ea v0 1 j Tüsi ter mit Nhzapfvor-

2, L, . Guido Lunig, Char, für Flugabwehrkanonen. 11. 8. 15, 316056. 27. 9. 1 ictun 78 Ameri 5

j b, Ch 2 1 55 867. Otto Schmidt, s M : L Bais ridtung. 2% (, 16. Awerika 11. 6 15, Vorrichbbng an

lottenburg Königin - Glisabethstr. 41, A2f, i l i 11. 6 1

Rollenelettrode mit selbsttätiger Strom- Verlin-Tegel, Hauptstr. 33. Ogerschalige Bln Au Einla E / E G Lob : X L Ra, Ber . D, T Friedri Hansen, SACOOVEN E. 4 n

Einbau der Heizwiderstände in elektris unterbrehung für Widerstands\{roeiß- Neigungswage 7. 8, 19 | / L Er und Warmuwasserkessel. | maschinen. 3. 2. 19. i: 429, 18. H. 76 749. schinen ¿um genauen 68d, 7 W. 21 889 (Wöites A ZE 139, 4. A. 31307. Akti Sin, 12. S. 49 899. Hermann Späth, Cöln, Komödienstr. 95, u. Emil Flah- dem Wereksti> vorgezeihnece, Lem Akt Gei Fiume; Vertr: Hans Heimann, g, Boveri (. Aktieng ellschaft Stuttgart, Silberburgstr. 138b. lek, mann, Bremen, Wartburgstr. 74. Ver- nter die Werkzeucmtte; Zus. z. Pat, Pat-Anw, Beslin SW. 1 fhânge- Brown, Boveri & Cie., Baden, 13; |trischer N und Hartlötapparat. Pn que Herstellung von Sprefilmen. ¿E S de und Absfeuesungévorrichtung für unbrbels h) A I 662. Fram Wiese, 29e, 6. W. 53058. Emil Winterhoff,

t , / - weiße Grosmassecroum- Dampfe mil ele 26, 10. H. 76 650. Hermann Halter Priotei, 2. Wilhelm Stef L N angsórachte Torpedos, Woallisellen, tay Berlin - Wilmersdorf, Kaiserpl. 8. L59- ‘Q N R G Hagen, ®. 11. 15, Desterreich 8, 3. s s barer Knopf. 21. 5. 19 / vestf., Scillerstr. 7. Mana für

Usa, 1e M. 618d Mergenthaler | Rauter, Pat.-A iger M H Gd, 9. B. 8121. Emir Ibrahim ebmasinen-Fabrik G. m. b. H. Berlin. bin M erstellung A Déffarbe für 44a, M B. 80284. Gust _…_ Gallhämmer u dgl. 22, 3. 18. 3en-Auad, Konstantinopel: Vertr: Mi

Mde : l L 1 , , M. B. i ava Brüßl, $606, 10. 28 fia Seváni Ra / ; t. Bn, Mairizenzeilenses- und 9 Bießimaschine. bu, Éa 0615 d E Da, ememen, S Gienbo, r wg c Brie: zer Ubregbr vex Una ire jer MiGlung s U. 14. 14, R , 9. Sch. (8. ol on- Schubplatie für die Kleider gegen Be- Goldh g v, Berlin SW. 68 : ‘M:1 / L E U 4% Deli h aues Rug dovff, Ratibor, O. Schl. Regenerativ- scädigungen durh Sicherheitsnadeln, Kfecinibie mis lee éblimeile S A: as ¡lbélm Scbröther, * e BOE L I ia D, Brosden usw, 28, 4. 19. ie Pur, welche der Kaffee den Mlahifläcbey balier ür aweisWneidiqe Maslecbobe 17e, 2. U. 6602. Friß Uhde, Breslau, |sellschaft m. b. H. S Benin “Meer L Ti s ean LAU Pg gd 17, 10, 10, Dänemark an Masbinen zum gleichze:ligen Sebleistn

T L S ns an 19. [zur gleichzeitigen Gewinnun von Ele- gebogener Schlüsselring. 9. 12 19. ö6c, 11, B. 82048. Hermann Bazier- Sf Sckceitsamite E E

S M. ; 1. Filip Katona, E und Papierstoff aus Fajer- 4b, 18. K. 68 386. Wilhelm Kimbel, meister Maschinenfabrik und Mühlenbau- 87a, 7. B N Wilbe "ee. j

anzen. 1, 2 18 f O 63. Bigarettendose. anstalt G. m. b. H. Aliona-Ottensen. in-Hale! tere 2 E:

- T8

Budapest; Vertr.: H. Springm S Ba a E Oa u Sh Loe, 2 R aae Reil tabautte. 123 j i Berlin-Halensee Heltorstr. 2. Werfahren On Ia M , Nessel- „Ge- 19, Aus Noststäben prismatischen Querschnuits zum Schleifen don vhobelflingen