1920 / 53 p. 17 (Deutscher Reichsanzeiger) scan diff

en aa s L E

rc Brat b B Zor s Wet A

Pt T E s U

wege A

—_

S

2. Fricd7ió & Co. Neuß folgendes Firma.

eingetragen worden: i In dat Handeloreglitex H Henle ein-

Die Firma brt ihres Eig neh Eslu getragea warden:

ber!egt. 1} auf Blatt 551 Landbe1tik, betreffend f Abt, A) HBierfeldk bestehenden Haadels- Nuf, ben 21, Februar 1929, die Firma Ver!4g Jahauna Schack in # geschäft lf das Herrzena?tifelgr\äst ge- Das FntégeriFt. Odbexvozelgesaag? Die Profura tes f treani zux selbländigen Nieverlafung er-

Nezaa Gir ag an 121153 : Schrifillzl?ees Georg Hommc ver-Stephau | boden worden und auf den Kaufiaaia

In unser Handeltrezister Abteisung À ift _zzloscher.,

e ; 2} auf j { Bay bes? nt

Ui atte t s s S 3 D L Ga Boóan vie feu F arie m O bert in Neuß und eren alleiniger ; &. a bus s

'ubaber der Kaufmann Peter Liebert in Ewald Fikke 4 Nemmtmansdoef: Dic

C

-

Fenß eingeticgen « Firma ifl erloschen. ; ebn E le „orden. Qweck des | * 3) quf Blatt 349 Landbezirk, b

Untecnirmens ijt ecive Doizgroßhandkung die Firma Saxonia Gleltrizitäts-

und Baumaterialien.

[12117372 WybziKk.

n run Das Rmttgericht, Die Fitma f exkoscen. “J Ábt. A etngetragen worden, Ne#68, [121154] 1 4) auf Glati 425 Stad!b-ztik, betreffend) Das HauptgeiGgit tit auf

In unser Handelsregister Wtelivna A die iri S. Daak Fuhabex Carl fmann Eugen Grlus in Nyönit übeegqz- ift 26 h oaagen uvd wird bon vemsihen unier der Firma „N, Leshciiuer, Mrbewarer, Fuhaber ugen Walt“ fortgeföbri.

ift heute untic Nr. 692 die Firma Wit-| Paal in Vivraa; Die Aien:G heliz Naußansen tin Neuß uud als Iofdpz«. 4 deres ullelalger Inhaber der Kausmann Viona, bea 23, Februar 1520.

Wubelit Kauhausca iu Neuß eingetragen | Dan Amtsgerist. Cat Nuna fue die j Beh e dea Ves toren. E E ; is begränd?len TeroludD@feiten beg Neuß, den 24. Februar 1920. Potsdazn. [121174] früßzveu Jnbnlzrs ift Beira Erwerbe hes

Dcs Brot3gerthi.

ilt heute unter Nr, 742 etngetragen: gt: ageu woricsz. Fima Mex Geia in Oberhausen und| Potsdam, den 21. Februar 19

als deren Jubaber der Kaufmaun Marx Tas Amtsgeriót. Ebteslung !.

Potsdam: [121175} j 8arifold, Soate,

i : An unjer Handelsreztiter A ist hente

Amtügerit. unter Nr. 1008 ble ofene Handol8gesells 4

Nieteri e Kare“ h Srinkiec Haftung unte i

Pa: sdam eingutrazen f D0zbece & Schtaruk, Maitiicerufabs tf Aschaiter af, 17, h, S. all bem Slüe toe Wagai-

Vetn in Obethauser. Lberhausez. 10. Februar 1920,

Oborhaueon, RRGIBL (121164) | Saft in Firma Ja unser Haudelacegifier Abi. A (s heutr ¿mit dem Sige in Fel ber unter Nu. 183 tingetrogeuen Fitma | wyrhen. Pusönlich hatiende Gese

c : bel9regiil 4 Ln Lee 28 Pontägertd unler Ne. 1000 die Flema Otto Dubaact, | Sestkitls bur Gaze Gallus auvge- Ü Bera, Rin edu, [121159] | #o:3dam, u2ck as deren Inhater ver Ja unsee Handeioregitter Abteilung A | Faufmaun Otto Dubuack in Botedzm elri-

dla, D: nue Firmx ift

lageiragen worhz8,

20 Fu sit, ben 18. Sebzuar 1920.

Das Amt3geriht.

T. Seiczmans thh erkvabo eir} sfiad die Kausleute Fulius Niete:t und f feld cingetragen worden.

geliajen worvea: Die Firma ift lider-! Paul Knocre tun Possvam. Die Gesell. üégunzeu auf den Kaufuzann Ruguft Heiex- | ait hat am 1. Fanvar 1920 bec

mann 4 Sterkiade, bie dem Kaufmann Potödam, 21. Februar 1820,

Auguitt Heiermanæ erieilts Prokura t Das Autsgerit. Aßteiluag 1. websilißlen, Debezezcen, und

eulviBer, à ———- n

s z aebruz MostosK, KecKlb, [121920] 4 tit, E al Enke 1820. Ÿ n tos Hanbelaregiiler tf heute qur P S Sitammkavital Leträot U Firma N. Dolberg, Mastiintue undi Per wefell\hafitverteag tf

Ghortaueen, Mhelml [121163] | Teibiaßufebrit. Sfäzuerfeliidae!t, inte 152 fengiiet. Die

Ju vinfer Henteldreglites Abz. 4 ist] Rostock eingetragen worden :

heute bet der unter Nr. 717 eingetragenen) In der ordintlißta Weneralversawm- Firma Lirkoruarn M: Co, u Obex- sung vom 21, Februar 1920 ift deshlofsen,

Hansen etugetragen wordea: Der Kauf- bas Scundkapiial der Wiese

Besulissübrer find Lex

redlgier Gesells&Gafter. Dem Ecfige- | Ivhaber lautenden Aktien 32 je 1000| bewirkte Stamtmeinlage be

nantes ift Beokyra erxtet\t. (ctatausenb) Mecuk mit Gew*nubeteiltguvg maschnelle Vnîs gt seiner bisher hier he- Obcerhauiez, 13. Februax 1920. ab 1. Jule 1919 zu ebra. Dle neucn f irtehencn Draltweßftubls und T chinen: Amnt6gericht. Atkiien w2rden unier Aus[chluß des geleh- f iobrit wt vollflä1biger CtuxiŸtang,

e.

lichen Wezugörehts hee Hfilon

Overn, Aelt. [121161]! Deutsh:a Bauk Filiale Hamburg «ais

An unsex Hanpeltregifierc Abt. A tft | Führerin cin-s Bankenkonfoi itutns zu 125 j e b 2 Bente ¿t i iste, L e : un (e:uhundertüzfand a o „Pandart l beuar 19, (Saxnle) B Fe m erau nee U 7: F DCHLE N N ui es erp i nug, e neuen , x8 1, a Sth!eimez u: Oberhausza und alv | Aktien in einer vierzebntägigea Fist zu Pa S deren Inhaber Kaufmann Friy Sehleimer | dem UÜebernabm: kurse den alten Altiorären j Saarbrülekeun. [121184] zu Obechaujen, in her Weise anzubieten, daß je drei alte] Jm hfesigen Handelsregifter A Nr, 105

Foberhaujen, 13, Februar 1920. Aftiea zum Bezuge von ¿wei neuen Aitiea [tsi heuie bei der Firma Gebe. Wars

YAurtägeri@ht.

äre dex

¿u & I ege mausen) So M RA în Min, gent ae As en ettrineit reren le Gehöhung des Wzundlapitals i d geirazen worden: Dem Keufzzann Kur GVkorhenren, hett, [1211651] folgt. Die neurn Allien wexden zu 1251 Braiee in Saabröck-n ift Girzelpcotura

Fn unser Haadelsregiftex Abtetlung A |(einhundeztsünfundzwanzie) vou Huadert kf erteilt,

ifi leute untor Ne. 728 eingetrogeu worden | zugegeben, Sat briXe8, 19, Fehruec die Firma S. & © Gorres zu Ober- In derselben Generalversammlung ist Das Amtsgericht, Haun, Wafönii® Hajtende Wesel] bje Aenderung der 68 3 und 9 ver Sabuna | E S

after inb: 1) Kaufmana Hermann | beslcsen, wie fic sid aus der Aalage 21 ABArbiÜaKe,

Sorres zu Dbarharien, 2) Kauimann ly (160] der Registeralien erg!bt, When Sco:res zu Hamborn. Die Ge- zu [160] Reg g

jellshast ist eine cffeae Handelesellfchaft RmisgeriEt, Suærdtullten, GZwtlgntede:lafsung dex und hat am 1. December 1919 hegcnnen, amrerea emen emu even elnen Hauptntederlessung u Zur Verteetung bir Vefollsaft sind bele Rotenbaerg, tian. [121621] 1 Kuker, wob 018 teren Wnhaber der Frig Wes-Uschafier jeder fär fh ermächtigt. In das hiesige Pautelsregister 8 | Wieowels, Kausmann ki Siaatbrü@eo, ela- SBbevhauey, 13. Fehcuar 1920, teiluog A ift heute ju dex Fina getragen werden, A8 Wesdäfieiweg if Aints gericht. C. J. Münev iu NRoleaburg i. G. Cargegtbe»: Sroßhandel mit Wein und

i ngetragzen vooxden : Gtrraaruens, Whoink, [121160] E Ra A

In unser Hanbeläregtiüicx Abt, 4 isl] @ucbhaadlung fu Noteubut g

Vos, uatec Ar. 730 eingetcgoen! Fivma | gofindort, Znhaber der Wini ift ver us

WPirituoren, 7

ie, Firma ift tun G. J. Mälleu'$i Sageduiiden, 19. Februar

i. $. Das Wiatsatrit.

U EEE d U

vhaun Püben zu Oserrhausea uvd! bänpler Karl Müllsr tu Motenburg i. H, | Saur bre or,

uts verea Johiber ber Kaufmann Johana Votenbarg i. Saux., den 24. On A a S x in 1829, PerSauita. 13. Sebïiuar c j _Amrnsgericht. Des Ainlsgericht.

ODborhtauton, Reli, [122162] In unscr Handelsregifter Abl, A ml Lde R a e a feTma | Welubau nuvd WelieHaudel, ubri ros u erauten undi h, a9, Bei B ¿ als deren CLababer Kausmann Wendelin Mee N Ea i R Arnold ¿m Oberhausen, Friedric-Carl- | Siraße 199. Oderhauusen, 14. Februar 1920. Amt3geridht.

E E m

Goélanittr, Vogtl. [121167] Zu bas Pandelfregifter if eingetragen j rontbon : x 1) am 12. Februar 1920 auf Viatt 264, #

N Au biesigen Handelsiegifte:

2) Im hiesigen Handelereglfüer

mtsgreidt.

die Koawanditgesellidaft in Firwa f ügsenwald 121823) E E Aan Theod3x Pat «2 Co. In Octsnig] Jr unser Handellreglfler Abteilung A Shetran Ke EW0 Muna geh Ste:

2) am 20. Febenar 1920 auf Blatx 393 | tragenen Firma lution Schwarz inb, in GBagacbrücen ift Ginzelprokura bte Firma P. dfe WSöhuc in Oelnin i Rüge walde folgendes Cgeirann! Oie erteilt, Bis Geschäftäuwetg ist

i. V, betr. : Vie Flrma tft erloshi:n, ift ¡heute Lei der unier Nr. 77

t. V, Gesels{hafter find der Kaufmanu| Kirma lautet iyt: Auton Schwarz Y N

E Ferdinand E e der] Nadfa. D eun LUREE, L eite Mes I L bride in ea¡@tnentehuiler Fr êcar e ia ter: ex Kaufmann Adolf Ruben- * Diss

Dessnig i. V. Vie GselisSrit tit aus sohn in Kötkin, dec Kaufmann Albert Das Aulsgericht.

2. Zanure 1920 erritet toorden. An-| egeboner Geitästawetig : Fetltelung don } oóBlern nb Delipstabfülebparaten am 1, Dezember 1919 degonnen. 3) am 23. Februa: 1920 auf Blait 368, | die ofene Handelsgejellihant in Firma | Liebold æck& Spengler in Oelsait t, 8. betr. : Die GefeVschaft ift aufgelöft und die fim? erlo!&ey. ; ODelsnul' i, V., am 23. Februar 1920, Das Amtxgerreht,

Rubensuhn in Nügenwalde.

Das Knrtsgericht.

Wurz of. f1 das Handelsreatfter Abteil]

Müdoakhsim, Rein. [121822] eute zu der Fina Jakob Aumüticz;,

trageu wordea: Die Firma ift erloschen.

SaarhrßekKem. Handeltgesells#aft. Die GesellsYaît hat Im ütesigen Handelsregifter A ist heute

Rügeuwalde, den 27. Februar 1920.

In i Ne, 38 ift heute die ofene Hande!3gezeli- hast Vuugartien - Nee?, Azelier für ‘Das Nzmttgericht, | figewezde in Runkel. und als

Febeuzr

Fabober Kausmanu Jolannes

Amtsaerickßt. FSBSC Hr Et E,

Sd:

einge» Ebefrau Kork

Das nenn

Dffeaz

Psorzitée lm. {1186541 dexen persönlich Bbaftende Gesellicha!'te: | @warbrüczom.

PDanmndelsxegificreintsag. Firma Vodb «K Wiene.berger,

Fund Margarethe Neef in Runkel

Mtlievgeselisebast für Bijou:exie- uud | iracèn Die Gele daft bat am 1. Januar

Architekt Willy Bungçarten in Runkel

Retienfabrikation in Biorgheim. Die } 1920 brgonre«. Zur Bertcetung der Se- ! bröcten und als Anbaber tber

Ausgabe der neuen Aktien bezügli des ere! hößter Grunbkatilals ven 2000000.,46 ist zun Nurise von 112% eifolgi.

t9gcziht Pforzheim,

| ermilckchtgt. - j Raukeoïi, den 2. Febcuax 1920. Das Atutsgericht,

seis@aft ist j der der beiden Sesells{aster

getragen worden,

Vas RKmísgeti@t.

a!s Priesler in Nubni? übergzcerger, der es uvtee der Firma „N, Lesctcztnice, Harzenurtifez, Faßaber SatvPrieüez" weiterjühnt, Die Hastung für dic im Bes ziehe des Wesæasts dearóndeten Verbind, etreff vd f liileiten des früheren Inbabtrs ist beim ; Grwerbe des Geichäfts dur Sulg Prieftee Neuf, den 24. Februar 1920, Zählerfatbrit, Vesrllsezafkt mir %e- i augesSlofsen. Vie neue Frma {t heute

fehräukftexDasiung tuGroftzichaGwit': f unter Ne. 128 unseres Heu

tr. 139 unteris Haudelstetgifters Abt, A

In unser Handel9regisler Abtetiurg B tft unter Nr. 44 die GelellsGaft utt be-

Aa oo Le Pes it die ornes, f Anfertigung B Alb: fecung bon e J p esdbinen aller Act, besonders Drahi-

mit aben in die Brande einschlazendin

uet punüdit bts ers Â, ce 1930,

E A as A u e Kausæzarn ' eraer Bdhmenk ja Eaalfelb; nann Seil Lie hermann ift aus der Ge-| 800 000 (achthuaderitausend) Mark auf | zemeius@GzftliZ zur Vertretung ber Scsell, leis ausgeschieden und seine Ehefrau, | 2000009 (zwei WMibioneu) Lark dur ibast befugt. Fabritaat Otio Lordeer

Rosa geb, Steinberg, vertretungsde- | Ausgabe pon 800 (ahthundert) auf dea bringt ta Anrechnung auf die von ibai

Warleuger, Movelien und vorhandenen Peatreiallen im Wert 54 40000 „4 cin,

Im HandelEregiiler A Nr, 1396 fft Mostock, deu 29. Februar 1923 hevie de Flrma Frib Wiewels in

Im bt:sigen Haudelsregister A tht brute unier Ne. 1337 die Firma Agolgunucs Sckchovp in Laazrträden und als deren

Saarbiüden elagetcagin worden. Dem Abt. Bj Roufmann Johann Jakob SYopp in Saardiücken if Einzelprokura extcilt. D. m. | Als Gesckéftsiwelg ift cnagegeben worden: eirgt- J roß, wad Æl:fubarblunz t Murz-, Weiß- un» Weüwaren, Herrazortikein, Abt. A k Trikotagen, Galantecie- und Le # Nr. 253 ift deute die Firma Jakob Uu- mällex Weinbau: un. Weinhandel in RNüädeshcim a, Nÿ. und als deen In- bader der Kaufmann Robert AumüLer én Rüdekdeim a. Rb. elngeiregeu Worden, Im htesigen Pandelaregier A ift

adt J nad 20. Februar 1920, F beute unfer ter

Saarbrüd&cu, 19. Febxuax 1920,

r, 1398 die Slima Karl T2 ä&bel in Saazhrädken und cls Rayob.r bi7 Keufmaia Karl S{Fädzk in

worden: Handel mit Werkzeugen, Hehe-

unter Nr. 1399 die Fica holz. und Varnmatentaiieußhaudluag Josef Salt, ear. L838, in Saarbrüden und als 21824] | Inbaber der Baugewerksuelster Iosef ung a JJoît in Saarbrückeu eingeiragen worden. ESaardb7rüteu, 20. Februar 1229,

Im Handeletegister A ift heute “untex eines j der Nr. 1400 die Firma Jugenieuz- büro Fexdinand Wegner in Saagx- L SJugeulzur Ferdlnand #eguer in Saarbrücken sls

i Saardrücken, 20. Februur 1930,

[121835]

Pon dem unler dex Firma „F Lesck- egiaer“ (Tin. 27 des Gamberlaregiieis

telsregiftezs benu Kaufe

beute untex

[721876]

der Flima

der Hanhei

93 000 „é. am 18 #Fe- Gefclsuft

MalHinens-

Bete nb

loniplitite

1920,

12115}

1920,

[1211886]

S#cpp tun

derivazen.

{121189}

angec eben

[121188]

121187]

¿ Sagrhräeck em.

1121820},

en worden,

Sesäftogweig: Her-

j Im hiesigen Hande lêregisier A N- 140! |flelorg und Bertrieb vex VicXweain

i Saæarbrüen

SauzkhrÄückem.

a2lragen worben,

Ar rERECeK pu.

ueteogin wordem.

Baare Get en.

Irazen worben :

Saarbrück cn,

Saarbrücken.

Firma ift eclosden.

Saurbrüeien.

roedselbüro.

S2 Dr Rekcnz,

Selellsaiiex find:

Sar AeK Een.

Sark cken.

ireten.

NetWbéauzeiger dder Meihsanzetge!8 tritt,

S2? culiE.

Im GOaundeiaregiGor A f Heute unter Nr. 1402 die Firæcc Aioys Kopf in ZSanroriden und ol SnGaber rer Sauf- man los Sey? in Srarbrüden els Der Ebefrau Al519 Kevf, Katharina, geb. Stremp?, in Sa3r- br ufen ili Ginzelpictuiu cetetTt, Waurb: dex, 20. #e5ruar 1920, Las Amtsgericht.

Zur Handelsregister A Ie, 1403 tft heute vie vffene HanbelsgeseDihait untez der Firwa Woaum's Cho. Btage Sum A Co. in Siuarbeüctea eir ‘t Pecsónali® haftende 4 Wesellihaster nd: 1) Übiahem Thal, Kaufmann in Sazarbrüden, 2) Salemon Beus, Kaufmann in Ssarbrücken. Dice efffene HandelsgescUschaft hat aa 15. Fa, uuar 1829 beganner.

Saätbrliden, 21. Februar 1920.

Das Kmt3gericht,

: [121833] Im hieslzaen Handelsregister A r. 349 ift heute bi dex Fim Vsfa? Feter vorar, L. Zix ¿u SatirbrilXen cinge-

Dem Kaufmann AlbreSt Ludt lu S2ar-

drien tit Ginzzfprotkura erteilt,

Saarbride a, 21, Februar 1820, Das Amt

4 rum MLEE MMUS A Ani45.0S A P ! 144 M PO A

3 [181828 Jm hielicgen Hondelsrectfier A Ne, £4! ift eute vet dex Firma Lonis Pexquau in Saapbridew (incetragex worden: Adolf Dargquay, Kaufæœann ia Saar- beiden, ti jet Finaeatr haber.

Suarbelickiteu, 21. Februar 1920.

Das Amiszerichi,

M E I A M P ORCHN Lr A A

121189 _ Im: htefizea Haadelaregiftex 4 Nr 1025 ift hente vet ver Firma Gustav Nina in Baazbrlickon eingetragen worden: Dic

Saurbrütea, 21. Februar 1920, Pas Amt9gzeriSt. [121828] Im hicfigrn Handelsrezister A ift heute untec der Ne, 1404 dite Firn2 VWedmnazan Ecardz iu Saarbrütetu und als Fn: baber der Kaufmann Erdmann Elardi ta Saarórödea etngetragen worden. El! Beschäftüzwetz if augegeben: Vrh- und Sea Ja fevgroß uad -Kieinhaablung soro!e Beosibanbleng mit Papier und Geld; Gcarbiüteu, 21. Februar 1920, Vas Amtsgeri&t.

R R S Me Mt E A

, [121836 Jar Sandelsregliter A ift beute untzi Nr. 1405 die offere Hantelêgeziellschaf: unter ter Flcma Seuder & Liv8 fn Caczerliles elngétregen tooxben. Dtr oftené HandrißgriilisDatt hat am 15. S2, pugr 1920 begonnen, Pesth haftende 1) Ludwtg Seuder, Paumann in St. Wendel, 2) Reuimarnr: Albert Lion in Saarbrücken, sGäficzweig ift angegeben :

mit Wellgarnea, Sizumpf- und Strickwaren.

Saerbrüden, 21. Fcebcuar 1920,

Vas An! êgeriht.

a2 GER T C1 CEUETREL O Se) OTEO M A L

Ala Ge- n: Gioßhande!: Vaumiwooüga!aen,

Im Handeleregtiter B Fr. 244 ift be bei dzr Firma Remeo SxscUictase mi: beschGrüntter Dafienz in Sr arb:üteczx eingetragen worden: Die Bestcllurg des Routmanis bol Gteiraneyx in Saar» brükeu ¡um Beschäftafüßrer ift widerrufen. Saarbrülcke:, 21. Feerar 1920, 14s Amitigertg.

[121827] Im hiestgen Hzudelsregtiter B ift heute unter Nr. 374 dio Geselischaft wit be- [ränkter Haflung urter der Firma: orau fil FaudelSgriril Haft wi be- fdbrävuktex Softitng“ in Sanne keen cingtragen, Gegenstand des Unxernehmens ist der Handel mit Nodst-ffea und Jr- dusteieerzeugniFen aler Art, Das Sta:1u- fapital beirägt 50 000 6, : Seschäftäführer ift dex Kauftnann Karl Üh: macher in Saarbrücken,

_BVie GeseU (aft hat einen eber mehreze Gethäf1sführer. Stnd mehrere bestellt, so wird die Gesellschaft durch mindestens ¿wei Seschäftsführer oder dur tineu Ges \hâfitführer und einen Prokuristen ver-

Die geseßlih vorges@rlebeuzn Bekannt- wahungen der Gefellsdaw, deren Gesel fdafisbertreog am 10, Feber 1920 ers zichiet ift, ecjolgen nue ta VDeuisckea demjenigen Blairte, das flix das Saargetbiet ax Stelle des

Saardräck1n, deu 24. Februar 1020, Las BwtsgrriSt

__ [121835] iter bt. A

Im biefigen Landelcre ima Jehaux

Ne. 538 tir bevte die F Arweilew, Ble wavrenfabeit in eran sautexa und als derr Inhaber dex Kauz- mann Johann Arweiler dasc)bît tius

it heute die offeue HandeTgeiellfcdati; uuiez der Firma „wh « fe fmann tingéirogen worden, Persbulih hanttare Beselshaftez Fink: 3} BiEtbauir Luguit Kuhn, 2) Bildbauer Geora Pfaffmoann, beide zu Saarbrücken. Die Felelil4haft hat am 1. Januar 1920 hegonrer, Michi viogeiregentr Geste ziviig: Sriithauerei und Kunfianftelt.

Sazrirüctews, 20, Februszr 1920,

Da3 Autegeriét.

[121831]

{121529}

121191) ute

und verwandten Art Eeariouts, ber

Saarioruis.

Jir. 539 ift Écute

Rogen worde.

Ben (Fisenwaren. Su:2l088, den

SBGINaAUu.

Sescllihastifirmen,

Axtatiergometex ix

dex GejelsGaster müdtigt,

In unser Handel

daß die Firma M. ScHneidemüh!

Yekueildacmiitl.

Firma Seamaun $ daß der Kaufmann pas3alH baftender tielen und ble Vanbel8geselisdhcft v Besellichaft hot am gonnen, Zu threr

SehdrinEon. dex unter Nr. 284 Hax delsaesellshafs hiex folgeuhes einge

Fu3 aliein,

Jenin u, Blait 145 ift Zeute

gelöhL YeHImiagere, Fo, alo Jubaber

Fölliugen.

Keloverbälinie : defi, begonnen am Sc{bnuimgen, den

Yehwolm.

Fir, 58 tfi heute Lei hast „David Ane, WevyelsHe geiragen :

anwouli De, Herzfeld

ver Bauer Herman

Vas Im SeRWelm,

Beil“ in Wetrlin

getragen:

e (9% geänvert.

geielishafè w:itesühi

triebe des Geschäfts

au3ges{!o{-n.

mana find erloschen, SeSwelus, de: 26,

iLeka. 25, Februac 1920.

[121836]

Das Anmttge rb

Im hlefizen Hanbelgeeglfter Ubt. A

die Firma Nazdolf

Wag Es, Ziviiingenienr, Dillingen, Saax, und ole der2n Anhaber der Zivil- ingenieur Rudolf Wagäaer daselbst einge-

esBäii21weig: Droßbandel in Hütten- promubtlien, Wa'zrwerkifabrikaten und sämt-

25. Februar 1920,

Des Amtsgzri®St. 20,

[121837]

In das Handelsregifter, Abteilung für

ift heute etngetragen

worden dio cfffene Handelsgrfiell\ Seofmaun 1. Wöhrle“ in Alt auser, beatnzend am 20, Febzuar 1920, _Setellichaîtæ Flud: Leo Großmann, Kausmann in fUighauseo, und Oito Wöhrle,

Altshavsen.

Zur Beriretuag der Gesellschaft ist nur

Leo Groÿmanu er-

Ven 25. Februax 1929, _ Amlizeriht Saulgazze, Dderam tértchter vou Sternenfels.

Teuoidomtiai. {121840]

sregiiier Abteilung A

if heute bei Nr. 68 eingetragen worden,

DHryuer Nachfo!gen erlosdcn t

Sehueidemüh1, den 26, Februar 1920, Das Amtégerick

[121841]

In unser Handelbreaiiter Ut heute tu Abtiiîung A unter Nr. 221i bei der

ofimanx cingetragen, Hermann Hofsmarn

juo. in Schneidemüßl in das Veshäft als

GeselliSafter einge-

Firma în eine ofene

mgewandeTt ift. Dio 1. Februar 1920. he» Vertretuna ift jeder

der beiden Goleltschaster ermactigt. Schzueidemühl, ten 28, Fedeuar 1920, Das imtsgeriYt,

[121844

In bas hieige Handelöregisier A tit bei

y

eingetzagencn offenen Fus n. Löblié iragea worben:

2. Jett ver Fngenicur Franz Hermann

b. Die ofene Handelsgesi ll Haft ift am 1. Suti 1919 aufgelost. Stêaingen, ben 14, Februar 1920, Das Kmtbgericht,

[121842]

En bas hiesige Handelsregister Wand L zu

etngetragen :

Die Fiuma M, Steinbrecit ift heuté

Se Dniagea, dea 17. Februar 1920. Das Atrnt?gee! ht.

21843]

{121 Zwi biefigen Handelöregister A ift heute unter Nr. 305 etogebragen : Delmösühie Söëugeen V. Vauli &ck

: Malermeister Fri

Pauli, Sölllugea, Frgenteur Hoter Giesen DeauasBwelg, Profiift Gugo Meter, Braur{ckchmweic, als Ort der Niederlassung :

Offene Handel8gesel 10. Februar 1920, 23. Februax 1920,

Dag Ami31eritht.

fi21846]

Ia unser Handelsregister Abteilung A

der Nomnanditgesel- Mceyæe'e Sbhue

Schtuelm, mit deur Zweiguiederlafsun Beweléèdergcr Ven? David Meyer"

Lg“ folgendes eine

Die *itHeitgen Aquidatoren Ne&ts-

in Een uud Bankier

Moax Sichel in Düsseldorf sind abberufen.

n Meyer in Schwelm

ijt zum aleinigea Liquidator betellt, Sckiwel@z, oen 18. Fedruar 1920,

tégeriGk. 11218481

Ja unsee Handelsregister Abteilung A Nr. 668 t beute bet der Firma „Fer- bind Smit, &@ Nu. Vanl

mit rier Zweslg-

niederiafsarg in Milspe folgendes eine

Die Zweigrtede: lassung in WMilspe ift zur Paupturcdezlafsuug erboben worden. Die Ftrma ilt in „Ferdinaud Schmit

Das Handelsgeschäft

in Mius9pe ffi auf ble Fabrifauten Rudolf Wilte und Fig Müller, betde tn Iserlohn, übergegangen, hie es als ofene Handels.

ei, Die ofene Hans»

delsgesellihaft hat am 5. August 1919 begonnen. Der Ucbergarg ter im Bes

begrundeten Fordes

rovgen und Berdindbli@kelten iti bei dem Griwerbe des Weschästs dur die Fabri- dautea Nvdolf Wilic und Friy Müllec

Die Prokuren des Fräuleins Adeline Be!l und des Kausmarns Gustav Hoffs

Februar 1920,

Das Amtsgerii,

e t a

S:

E Ee

S

L

S

e A if

n  R

# 2 Ee f 5 uf M d & L

4

9

ix4

E x

j 154

Ÿ ift beute uuter Ne. 37 eingetragen roorden

: Wluterazugunßgen it da8Bandelsveg isten.

h Wald. Das Haudelsge\chäfr if auf den ! mann tin Stakringezi,

# Firma foztgetührt. Dem Kabrikantea

Thei der Firma Liudner « Co. ia Das AmtsgeuiŸt.

ah bem Berecbleller dr pen ordin, | Stralsmnd, {1212031} vier, Zux Vertretung der Gesel!caft ift ] 60 000 4%. Zu Wis&äftsführern siad be, | lassung hier.

Pretua a ber Wes: Di (e Cesomfe [Me 448 ift heute dfe offer Dantels- | mät

FSeihrung bec Ficma zwet Prokurtsten lexforr eri inb.

S warz burgithes Amtsgericht, Abt, 1L in Stralsund und ber Ka frnann Hermann f \chaiter : Reinhold Wendel, Kaufmaun in | neten, Als nit eingetragen wird ber- wounenburg, N, m. [121850] Die Sesellschast hat am 1. Januar 1920 } Kaufmann hier,

Mst heute unter Ne. 80 eingetragen worden / rechtict. | die Firtna „Mex Nademathex, Neieft | Stealsaud, den 24, Frbruay 1920, seUlschaiter : Wilbelm Véaehrke, Kaufmann | hiex. Dar Beschluß der Gesellshaite1- ) fabrik mit dem Siß in Müußex a. N, Mund afs beren Fo baber der Fabrilant Mox | Das Kmtegertéit. bier, Richard Gch{öüer, Kaufmanu- in fyersammlung vom 1, Dezember 1919 ist Jahaber ist Kar! Jdler, Fäbrifänt daselbst,

Mademacher in Kriesct, letralanna T 112120914 Süliagen,

Dritte Zentral-Handelsregister-Beilage zum Deutschen Neichs8anzeiger und Preußischen Staatsanzeiger.

„AG Beda Berlin, Mittwoch, den 3. März | 2920,

P TAEO uN Z Eu D)

Der Inhalt diesez Léilage, in welcher die Secaynimacungen über ú. Eintragung ph. v0 Batentanwüiten, 2. Batente, 8, Éenrunüianftez *. ane urm Ganudeit-, #. Wlterzets-, d. Bereiad». 2, G schaitse, 6, Zeihen-, 9, Mutterregister, 10, der Ürheberrecktselntragêrsle sowte 12, Zber Koufurse ur 12 die Zarif- uud Féhryläubetavaimachungen fen Eifeubahuen tnihalien ab, zrstpciat Ke der Warcatcibenteliets

sn einèm besonderen Blatt unter dem Litel

Zentral-Handelsregister für das Deutsche Reich. ch: 531)

3 _Das Bentral -Handelvregister für das DeutsZe Nel ann duc alle Bostanstaïtea, tn Berlin Vas Bentzal-Gaudeléregister für das Deutsch: Reich erscheini tn der Regei täglich. Der Bezugsprets detrfiad los Selbstabholer auß dur ble Geshästesteile des Vice, 0 StaatSanzetgecs, S V. d, SSUhelu- | 4,50 f. d, Vierteltahr. Einzelne Nummern koften 40 Pf. —Anzeigenpreis-für den Raum ciner gef, Einhettts aße 32, bezogen werben, : zeile 1,50 4, Außerdew wird auf den Anzeigenpreis ein Teuerungtzufchlag vou 80 vH. er$oben

E R E R S AAE L D Ho T Ss T E E P R A: Ja f 553 Bt P

Le E E V I

d ß l i alletntger Jubaber der Kzufmann Wilkelm j hler. Das Seshäft ist mit ter Firma schaftsvertrags vom 31. Janvar 1920. j GesellsMaftsvertrag? abceindert bezwse. neu ) an é Sreg LL. Söôbuer tin Stadthagen eirg-tragen, auf Joseph Aron, Kaufmann, hier, über- | Gegenstand des Unternehmens "t der &Gr- ! gefaßt worden. Als nicht eingetragen wird y St«dihagea, deu 28, Februar 1920, k gegangen. „weib uud be: Vertrteb von SÄvhwaren f veröffertliht: Der B:s-lshaiter Faknh

L Sovat. {121847} Das Amtsgerlcht. 111, Zur Firma Re?lamehaus „Erfolg“ fin Groß- und Kleivhandeltgei\ck äften, ivs-| Sklarek, Kaufmann in Mi: den, leist t

In unser Haudelsregisier Abteilung B T Stattgart Juh Karl Wilgelm Mang, j besondere mit der S&tutzmaik? „Mara“, | seinz neus Stammeinlage tetiw-iie dadurch, : E Seel Abr A i hier. Das Geschäft ist auf Leopoid| Die Gesellschaft ist berechtigt, sich an! daß er eine ibm gegen die G-sellsbaft fe die Fi mx Humpest und Langs, Ge- A Salee Nr. 204 E Finna Iofef Neuberg, Kaufmann, hier, übergegangen, f anderen Unt-raeßmungen, diz ähnligze {stehende Darlehensforde- ung fa Höhe von

: sellschaft mit Leschzxäuk:er Hafiung fn N welcher es unter der Firma Rekinwe- | Z vecke verjolgen, zu bet:iltgen und Zweig- } 70 009 6 als Satrirla.e einhrinct, Der l - P tf «r in Lauscha uod als deren In-f 5 e i O f Ae L ERGZ, a

| E E E e ¿Her haber der Kaufmaun Josef Müller daselbt Hans „Erfol,“ Siuitoart Leopold f utederlassungen im Auslaade iu erridten, j Wert, für den diese Einlage angenommen i: Handels mt runden und gescnittenen s HETE O des Ges&äfts begründeten Forderungen i \chäftsfres auf Württembera und Zar Firma Oskaxe Fztehaelt, Ci | Pdizern, Ae E Gla R a ESE und Berblnplch?elien des bisherigen In- | Daden beshränft bleiben. Das Stamm- | gazren-, Cigaretten- und Tabat-

einaetragen worden, Neuberg fortführt. Die in dem Betkritbe | Fnoerhalbd Deuts@lands soli ihr Sc-1 wird, ist auf 70000 4 frfigesegt

a8 Siammkapital beträgt 20 000 4. uud Verlen habe:8 sid auf den neuen Iahabzr niczt [lopital beträgt 25000 # Etne Fabriken, Setelihaf mit Leiräutfite Geschäftsführer sind ter Kaufma:n Steinac, S.-M.. ten 21, Februar 1920 übergegan.„en. Kündigung der Gesellschaft ist erst-|Saftuug in Liquid. hiex. Die wieter- Franz Vumpert in Soeft und ber E Amts euidbt At. TL, —"} 31 firma Ederhads- & Floß: [mals zuläsfig am 31. Dezzrmber 1929 j eröffnete Liquidation ist beendigt; ‘die Shazievemeciiter Heimann Lange in Soest. (barten odd Drogerie Wusftav Ruoff, hier. Das funter Einhaltung einer Kür:.dkgungs8!rift i Firma ift erloschen, Dex Geéselischaftävertrag ist am 26 Ig- Stockach, [121855] | Det ist chne Ge:schättsforberongen und î von 10 Mongien. Die Küadiguag muß Zur Flrma Dent[He Verlag®kaunstalt nunr 1920 festzeitelt. Jever Gesck@äftés Dandelaregistereinirag iu O.-Z. 159 f -Vertndlch{keiten auf Albert NKieih und k sämtl'Sen übrigen Gesellschaftern gegtu-f hler. Fn der Generafversammlung bom

/ fee berlritt für sih aLein die Gesell- | Teczuilsch. ArbustteLes GSüro Bens 1 Furt Bauer, Dro isten hie-, übergegangen, über dur eingeschriebenen Brief erkiärt f 14. Fanuar 1920 tsi die Erböluag des

chaft und ist bezeHtgt, allein die Firma ck Vautzeuberg, Stota&—: „Die De- f welche dasselde in offener Handelsgeselle î werden, der spätestens am 1. März 1928 (Srundkaplials um 2000 000 e dur

| zu zeihnuen. sells(aft ifl aufaelöst. Das Geschäft wicd | schaft unter dex Firma Eterhards- mnb f den übrigen Gesellschaftern zugegangen setn | Ausgabe von 2000 Aktien über js 1000 6 | Soëeft, 25. Februar 1920, von Walter Bens alleia überoommen# Ecit1cß - Drogerie Nieih S Vauee muß, Wid auf den 31. Dezember 1929 besckilofsen worden. Die Echöhung ift Das AmtsgertiSt, und wetlerg?efübri unter ber Flema: } fortführen. S. Geselis@aftéfirmaen. nit ge?ünd'gt, so besteht die Gefells&aft} erfoïgt, so daf das Stundkapital jetzt

h Solingen _—— [1211937 Walier Keos, TeGuish Judusirielles? Zar Firwa Kit Kaiser, hier, Diek je weitere 5 Fahre weiter und es kann l 5 000000 4 beträgt. In der genanntzn

VWüro, Sioectathy.“ Fitma ist e:[osch:n. dann nur aaf 31. Dezemb-r 1934, 31. De- f Generelversemmlüung sind bte 88 2, 3, 8, Abt. A. Nr. 891: Firma E. Sczuudt Sioath, den 23. Februar 1920, þ. Äbteiluug für Gesells@aftüfirmen: F itmber 1939 usw. uater Einhaliung der- 9, 10, 16, 17 und 23 abgeäubert bezw.

E 5 Bad, Amt?gericht, Zur Firma Seegex & Cie., Lèdew j ielbea Feisten und Förmlichkciten wie} aufgehoben worden. Als ntcht einpetcagén : fa Loi Oa Man “Bude Steckner [121858] ntöSelfabri?, bier. Die offene Handels, oben bestimmt tiadigt werden. Bet f wird veröffeutliht: Die Ausgabe ber & Müller Reinhard Smidt in Solingen} Havdelsregisiereinträge: O. -Z. 162 gejeltiwaît hat K bur U-berein E

if alleiniger Ivhaber der Firma. Dem} „Vifreyh WVört. Sia“; Inhaber

«

¿ unft der Beltellurg der Geschäfts?ührer hat diet neuen Aktien erfolgt zu 130%, Die GBesellsafter aufgelöst, bas Sescäit it 1 Bejsellshafterversammlurg ¿1 bestimuen, öffeatlimen Dekanutmachungen der Ge- Faufmauu Netnhard Schmidt junior in f Alfred Nökt, Kauimann in Steck. mit der Firma auf den Geselishaft-r Mex | ob dieselben all-in zur Vertretung der seBs@haft erfolgen im „Deuts@en Reiss-

r S-livgen i Prokura erteilt, O.-Z. 163 „Julivs Sp-ŒÆ, Etah- Löffel hier allein übergegangen. S. Einzel- f WesellsGaft berechitzt sind oder nur zu-| anzetger“, die Bestimmung weiterer Blätiee

d è i ia É fi. mer. sammen mit einem weiteren Geschäfi8, | bleibt ber Vexwaltusg vorbehalten. Nr. 1503: Firma Hugo Every, |ringeu‘’; JIahaber Julius Speck, Kauf- pur Fiata Baux Pre hiee. f führer E Berra s Wel@Waflle (F i Deuts Geeinzon giaöeei: i n M her, i 9 Jae offene Pandel8getelihaft hat ih cur j jübrez fiud blt: Ewil Wolf, tav ¿ fabrit sür Suagafisation ned ch:mihe a E E S Daa, on E 1920, Nebereinkunfi der Gesels@after aufg-lôit, j Strauß und Theodor C. Hirsch, Kauf-} Jususirie Filiale Stuttgszt, Ver N : bas Sescäst ift mit der Firma auf den î leute ta Stuttgart, Feder- derselb:n ist { Fawfébauvrean jür Würtiembera mtb Hugo Eva in Wald ist Prokura ertetlt Stræalsur d. [121200} j Besellscafter Alois Baur hter allein über- bereit, zusammen mit cinen ariberen? Hobezzollezs, Sig in Friede ich8fela Nr. 1548: Firma Carl Spitzer «e: In unser Handelsregister Abteilurg A f gegangen. S. Etnzelfizmen, GSescästsführer oter einem Prokuristen f in Baden, Zwetgnteverlafsuug hier. In Sohn in Soltuaen, Offene Handels- Nr. 446 ist heute die ofene Handelsge- __ Die Firma Ebeérhords- & Sckchloß- k die GeselsFaft zu vertreten. Als vit} der Generalversammiung vom 20, Dez. gesellichaft. Persönlich baftende Eesell- seliift „Hauke ck& Lchulz Maler- 1 Drogtris ixt & Banex, Siy tag eingelrazen wird veröffentlickt: Die Be-| 1919 ift vie Grhöhung des Grundkapitals [hafter sind: Carl Spigter senior, geschGäst“ mit dem Skge in Stralsund } Stuttaart. Offene Hondelsgesell\chaft | fanntwedangen der Gesellschaft erfolgen lum 1500000 dur Ausgabe von Gwhrrenfabrikant in Sauvgen Gizl ünd den Inhabern Maler Gustay Haake j [eit 9. Februar 1920. Ges«klls@after: Alb:rt f nur dur den Deutschen Reichdanzietger. {1500 Stck Vorzug?akttén 1u je 1000 Sea junior, Sherentabrik2nt in So, {und Garl Schulz, beide in Stralsund, j Nieth und Kurt Baer, Drogiien hier. | Die Firma Xüd- ckÆ& Ostveutite? beshlofen worden, Die 2 Le Ua s w [4 s _ g el e

d

Dle + L eingetzazen. S. CGinzelfirmeo. Dandelégeselschast mit befhtünkter Grundkapitals ift erfolgt, jo daß ba S eS Hast hat am 1, April Die GesellsGaft hat am 26, Januar) Die Firwa M. Kaiser & Co., Siy Sateaun Siy in Stuttgart, @tjeu-Fjegt 4500000 #6 beirägt. 8 der gts Nr. 1451: Firma Waguer « Lauge, (1920 bezoanen, in Stvtcgsrt. Offene HandelageseP- | \hafi mt b:sckränkter Hastung auf Stund | nannten Seneralversammlung sind bie ° D L *} Stralsund, den 18. Februar 1929, ia!t seit 1. Februar 1920. Ges-lisSaiter : j dea GesellsWhaftsvertrags vom 11, Bebruarf $8 5 und 17 des Gesellshastevertrags ab-

S | f T j z : : L ; : ; L ; L o R an SOIEEn f r Das Amtegericht, Marie Kaiser, geb. Schmidt, Wiiwe in 11829. Gegensiand. des Uoternehmens f k geändert wordex. Aïs nit eingetragén

" @esellschafst als p:riönlih bastender Ge- | Stralauna. [121201] Letpzin, Wilhelm Nobert Kurt Kaiser, dder Erwerb von Waxen cler Art, int-j wird veröffentliht: Die Ausgabe dex

Kauimann hier. Zur Vertretung der Ge- f besondere landwirischaftlidßer Mas&izen neuen Aktien erfoigt zu 106 9/6.

ç Q 5 154 4 b L/Y 4 n as L L L N Salinen en * Januar 1920, R iu O e GUE sellschaft it „nu: de: Gesells$aster Kert fund Geräte beim Grieuger und Versekleiß} Zur Firma E. Breuninger Aktieu-

: Es Kaiser ermüächti,t. Wroßhandel in Futter- j dieser hauptiächlich nach dem Osten, Zur k gesellschaft hier. Zum wetteren Vor- Das Amtsgericht. | S L An 0 Se und Düng-mitteln, Grreichung dieses Zweds kann die Gesell- f standsmuiglied it bestellt Max Breunirger, " Sondershausen. [121849] ertellte P:okura eingetrogen. Die Firma Pald ck& Co., Sth ini schaft Zweigniederlafsungen im ôstithea | Kaufmann in Stuttgart.

S Ged S Simtéigart. Offene Handelszeselsckaft seit | Deutshland gründen, Lom GSes(Gäils, } Zur Firma Bcitzu- Geselitchaft für Ja das Hanvelsregtißer A Nr. 110 ift Stralsaub, den 20. Feb?tuaxr 1970. É Februar 1920. Gesell\chafier : Bon- hotrteh ausge\{lofsen sad Lebën3- un Beten un WMonuiertan Adieiluug jamin Kaß und Robert Halb, Kaufleute | Geavßm!ttel. Das Stammkapital beträgt S:uttgart, E a: Zroetgnieder- j 2 Prokura des Sieg- In unser Handelsregister Abte!lurg A f uur der Gescllschaftir Benjanin K ec- | stellt: Avguit Spoho, Kaufmann kbi-r, î mund Hart iu Berlin-Friederau stf d

i Gtigt. Altred Shwab, Kaufuann hizr, Willy | loschen,

gesellschaît in Firma Otis Vor:h &@| Die Firma Wendel & Hoffmeister, V uffpaff, Ingenkeur von Odexberg t. d. 4 Dea 23, Februar 1920. Co. mit dem Sige in Stralyud und! Siy in Stuttgart. Offene Handels- Mark, zurzeit tn Sindetfingen, je mit der AumtsgeriGt Stutigart-Stadt, Soudershauses, den 26. Februar 1920, | a!s deren Inhaber der Friseur Otto Borth Z gesellsciaft seit 1. Januar 1920. Gesell, Befugni?, die Gesellschast alleta zu ver- Landgerichtsrat S offer.

Borth in Feldberg t. De. etngetragen. Siuttgart-Degerlod, Gusiav Hoffmeister, | öfent!i@t: Sämtliche Bekanntmachungen | Bfmtigart-Carwatatt. [121857] der G-sellschaft erfolgen autsh!licßiih im Äm Handelsrezister wurde am 27, Fes

Vekauntmachzung. begonnen, Lur Vertretung derselben ijt] Die Firma Maehrlo Æ SöTer, # Deutschen Keichtanzeiger. bruar 1920 etngetragen : In unser Handelsregister Sbteilung AInur dexr Gesellshafter Ot:o Borth be-LSiy in Etuttgare. Offene Handel6- Zur Firma Machrle & Schoeller, I. Neu eingetragene Firmen:

geselishaft seit 1, Dezen ber 1919, Se- f Veseliscnft mit beschräukter Hafimeg,? 1) Karl Juiex Spe eimal@iney-

die Gejellschaft aufgelöst und sind zuf 2) Christian Kalifase mit dem Stg

* Tonwzeuburg, ben 26. Februar 1920. : ola, Die Firma Verkaufsstelle sfüe ue- | Liquidatoren bestelit wordea: Wilhelm | in Stuttgärt-Canuststt, Fnhaber i Ä Des Aioc erd Fyar 1920 n E F Geo ler S geiiliche Mödel, S in ¡Slutigart. | Maebrle, Kausmann ia Stutlgarf, Richard Christian Kallfak Holzbändler daselbt. i —_——— : : : Offene Handelogesellihaft fett 1. Januar er, Kaufmann in Eßlingen, eränderungen bei eingetragen Borau, N. E. [218511] gesellschaft mit beschräulter aftung | 1999, Gesells(aster: Arthur Faber, Seh Tai Fi:ma Verkaufsstelle für uet- ien Sn E

E fi s

f

M eaaintva [121853]! Sur Firma Emilie | { gn f i

4 ° S i uf, hler. Dei Die Fitma ara-Lchuh, GeseT- [B-\Hluß der ellshafieryers 5 n kiser Hanbelöreglfler A it heute * Prokura der Marte Sieber, hier, ift er- } fchaft zit beschzüäultee Bafturi, Sig yo T my h das

Wie Il, 142 die fftema „Wilhelm | tos(hen. in Stultsaxt Gesellschaft mit hes vilal um 30000 S, sona auf 100000 4} Fischer & Niko! in Danzig Zwet

es

2

i s irna: In das Handelsregister Abteilung A ist [ vorm. Warenabteilung A. Dero1 in Kommerztenrat iu Stuttgart, Arthur É E i , aricliihe Möbel, Gesellschaft mit be-} Zu der Firma LWürit. Wraucexei- m S E cubardt M Wirth mit | Se tes Brs O bic S [Faber jun, Fabrikant in Bietsähelit, | sckiräutier Dafiung, hier Die Gee] masckiincnldeie Gele Bramenel- E Ernie bei Sozau 1 dra Vy Bestellun a der Kaufleute Rudolf amg Faber, Fabrikant daselbst, S. [cldali hat S aus Das u fe I E sg ame pen , R : unten, Jelialter vom 4. Februar Qausgeioii 5; in Rer a. 26,2 Zum Wee o Pie Prokura des Naufmanns Wilbelm “éb C E „8 Zur Firma Julius &@us Forkel]f zu Liquidatocen sind befiellt: Ludwig Faber, [führer ist Emil Kle:mann, KanfmänüFk n exlos@en. S V alfiaddi A Da abviiÓs 1920." | Volföverlay für Volitif und Ber- [Fabrikant in Bielizheim, und Eugen Stuttgart, bestellt, Der bishertge Ge- „Kau mann Wiiheln Wirth in Gold- t Das “Unibaericht G kehr, hier. Ver Waitlaut der Firma } Stirzel, Naufmanau bier, je mit alleiniger |\chzftsführer Azgust Rimeïtn bat Zela „V Frau Marie Boldt, geb. Wirth, in R ist geändert in: Volkëverlag für Wict- | Bertreturgabefugnis; das Vermögen der | Amt niédergelegt. Der Sig der Firma "olenzig, Kreis Sternberg, Frou Susanne Stuttgart-Stadt, [121204] L sckGast uud Vézkeyr Jalius Lazs EecelisFa't aïtiv und passiv als Eanzes, | ist nach) Stuttgart verlegt, Dié ‘Queifer; geb, Wirtb, in Tschackadorf | Fn das Handelöregister wurde heute | Forkel & &o. mit dem Recht zur Fortführung des | wied daher gelöst. d in bas Geschäft als perjöalih etngetragen : Zur Firnia Ad. Zaiser, hiex. Als | Handelageschäfts der aufgelösten Gesell- 1 W: Amt gericht Stuttgart-Saunnsiatt.

ting

“Lenve Gesellschafter cingetreten. 8. Abttilung sür Œtazelfirmen : wetierer GeseUlschafter ift in die offene f saft untec deen Firma mit dem Forlfal} Awilöri@ter De. Widmäun, lis Firma ift eine ofene Handelt-| ie Fuma Kaul LBüheim Munz, | Handelsgesellschaft eingetreten: Hermann | des Zusazes „Gesellschaft mit bes{ränkter | L N | zune pel. Zur Varitetarg der Gesell: | Wert Mos L eefenana Her: Amt | Yaet, Diplomingenseu bier, e | Hastung ift auf die von: Arthur Faber | Zim bigen Handeldreatiter Att A : °- {Wilbelm Wuvz, Kaufmann, hier. Zux Firma L. V. Hatinlis LNachf. eh, Kommerzienrat, tir, Arthur Faber] Jm hiesiges Handel9regtiter Adt. A i aft find nur Kommerztenrat Gdmund Di: Firma Tabbox-Zeuirale Kaul f Hier. Louis Welßburger, Kaufmaun, jer, junr., Fabrifant in Bietläbeim, und Luh- pet ie Nr. 268 die irma i

h in Sorau und Kausmanu Wilhelm T3, Munz, hier. Inhaber: Karl Wil- J ift aus ver offenen Handel!sztsellsck@aft aus. | wig aber, Fabrikant, ‘daselbst, neu- [Micha mit Niéderlafsncort an irth in Goldbaë, A zwar jeder von | helm Veunz, Kaufmono, hier, Metall gesteden; als neuec Geselliafter ist ein- | gegeündeten offfenén Hattbelagr)ells@haft | Va au als Inhaber dersclven der Kauf«

Wen selbftändia, berechttgt. eacbeitung und Fabrikation der yatent. | getteten: Leopold Weißburger, Kaufmänu, | unter der Firma: „Verkä sflelle für néu-Finann Franz Michay în Tarnowiß ein« M orma Tos M Februas R vTabhor"-Gebrauchsartilel, Großhandel f hier. f E ‘Tjeitliche Möbel“ fibertte e wi mit ist deiragen obe hay j ÿ

J tntsgericht. mit Me.allwaren und Ravcherrequisiteo. | Zur Firma Kaliu ck Co., Hier. Dem | di: Gesellschaft mit besräkter Haftung} Amtogericht Tartiotvißt, Véiauihazgenm, ; [121852] j Die Firma Elek(tro-$aus Naxl | Kaufmaan Karl Rauch bier t Einzel- k als soïlche ecloshen (f. óben). P den 26. Februar 1920.

Ia das Hanabeléregisier A des unter- | Söschele, hicr. Inhaber: Karl Höschele, | prokura erteilt. : | ur Firaa Württembergisches f; l

i@neten Amtögerihs ist heute bei der | Elektrotechniker, hier, Zur Ftrma Gebrüder Freuudlich, | Koblengeschäft, Sesektschast e be- n HandéldreaUtér a A

ter Nr. 80 eingetragenen Ginzelfirma? Die Fizma Seeger ŒÆ Cie, Leder-|Siy in MünuckGes, Zwelgntederlassung | \{chLäukter Hastung, hier. Dur Be- eute bei ber unter ei 6 éinäelid, én

Die Protars tes Kansganet Giots fel, Habrifurt, hier, Profurst: (acer [getrlen; De: Viutell von Par: Nobis [1 Fbr 10 V La ree Sre fins Juli Neiudezaee Nas

e Prokura tes Kauswmarris Ge el, Fabrikant, hier. urist: Enge : Dr. Rudolf von Paur, Necki3- | 9. Februar des Gesellschafts} Q «4 : G ino. in Hermann, Kaufmann, hier. S. G-sell-f anwalt in München. vertrags abgeändert worden, Gegenftand f 21 bér Rudolf Damm în Tilsit é

uft tn Stadthagen und dite Firma fin t | : i ; L losen. us s\Gastefiumen, Zur Firma Wilh. Weiffeubach hien. | des Unternebmens 1st ferner Feact- und e T, DO, 25 Pera ele [Bon tit.

P

Stadthagen. den 28. Februar 1920. Die Firwa Vaux & Berger, hler. [Der Siy der Geselscaft ift na Fubrgef aste u De haeis aller Art. Nintsgericht. Wt 6

ter Haftung, hier. Dur | Tat, [121860] ammlungÿ Ja ‘unser Handeltregisier Abi. a 1 Stamm- heute uner Ax. 7056 bet der Fhima

Das Amt3szertckt. 11. Inhaber: Alo's Baur, Kaufmann, bier. | Geradstetten i. N. verle t; der Elnirag|. Zu rma S, Scs-0schafiefirmen. | wird daber hter gelö\cht. s N wte Gränt

11. Februar 192

Nez“ zu Stadthagen und als dereaî Zur Firma Exlomon Grlanger, i schcänkter Häflung auf Grunb des GeseU- ferhöhs, und gleichzeitig $ 2 Abj, 2 des uièderlaj[ang m Tiislz cingetragen;

M Nv

E E P E

T R A E E 7