1920 / 54 p. 13 (Deutscher Reichsanzeiger) scan diff

A 3096. J. Dauueberg, Filiálce Fraoukfurt a, Main. Der“in Wien wohn- hafte Kaufmann Ludwig Neufeld, der da- selbst unter der Firma J. Dauneberg ein Händeltgeshäît als Ginzelkaufmänn be- treibt, hat in Frankfurt a. Main eine Zweigniederlassung unter der obigen Firma errichtet. Dem Kdufmann Bela Kalmar in Frankfurt a. Main ist sür den Betrieb

der Zweigniede1lassung CEinzeiprokura er-

‘eilt.

B 560. Special-Maschinen-Fabrik NRotwley & Kicser. Gejellschaft mit beschränfktecr Haftung. Dem Kaufmann Cirk Dittmann in Frankfurt a. Main

ist Einzel|yrokura erteilt. i B 1190. Bergwerks- und Hütten- verwaltung Gejellschaft mit be-

schränkter Haftung. Die Zwangsver- waltung ist aufgeboben ; die Befugnisse des bisherigen Zwangsverwalters, des Justizrats Dr. jur. Hertz, find erloschen.

B 1068. Mitteldeutfche Tektonu- Werke. Gesellschaft mit beschränkter Hastung. Die Gesellschait ist aufgelöst. Zun «alleinigen Liguidator ist der Kauf- mann Karl Seckler in Frankfurt“ a. Main

bestelit.

13-1103, Armour &. Company Aktiengesellschast. Kaufmann Emil Hetremann in Frankfurt a. Main ist zum weiteren Borfiantsmitglied bestellt. Der Kaufmann Felix Wolff hat sein Amt als Vorftand medergelegt.

A 7%2; Selimaunn & Co, Die Gesellschaft ist aufgelöst. Der Gesfell- \dafter. Kaufmann Karl Schrader-Boelsche ist aus-der Geellschaft ausgeschieden. Der bisherige Gesellschafter Fabcikant Rudolf Hellinann ist alleiniger Inhaber der Firma.

A 6811. Œrantfurter Spezialfabrik für Babyschußhe J. & C. A, Schucidex. Die Firma ist geändert in: J. « C. A. Saueider.

A_ 6989, Horbach & Schmiß Zweig- niederlaffung Frantfurt a. Main, Dem Kaufmann Karl Fruetig in Frankfuri a. Main ist Gesamtprokura für die „Zweigniederlassung Frankfurt a. Main ertetit. B

A 8097. Frankfurter Armaturcen- fabrif & Metallgießercei Kroth «& Weißenverg. Unter dieser Firma ist cine offene Handelsgesellschaft errichtet worden, die mit dem Sig zu Frank- furt a. Main am 1. Februar 1920 be- gonnen hat. Persönli haftende *Gesell- schafter! find die Kausleute Ewald Kroth und Frit Weißenberg, beide zu ¿Frank- jurt a: Main.

A 8098. Peerboom & Schürmaun.

Der Inhaber“ dieser ia, Diisseldorf be- stehenden Fixma, der Fabrikant Walter Schürmann, hat in Frankfurt a. Main eine Zweigniederlassung mit der besonderen Firma Peerboom «& Schürmann, Düsseldorf Zroeigsielle - Frankfurt a. Main errichtet. A-8099. Sarl Hüärdtüer. Unier dieser Firina_ betreibt der zu Frankfutt a. Main#+ wehnhafte, « Kaukmann Karl Hardiner zu Fraukfurt a. Main cin Hantel8zeschäfl als Ginzelfaufmana,

Grauffurt a. Main, den 20. Febufar 1920.

Preußisches Amtsger:cht. Abt. 2. Frankart, Main. [121660] _Vevösfentliczuugeu aus vem Handelsregister.

B'1646. GCoutinenta! Pateut-Com- paguie Geosellscaft mit beschränttcr Haftung. Untex tieser Firma ist heute eine mit demSip zu eFrautsurt a. Main errichtete Gesellscha mit be\chränftèr Haftung in das Handelsregister einge- ‘tragea worden: Der Gesellschastévert rag ist am ». Februar 13920, ges{lossen. Gegenstand des Unternehmens! der Erwerb und die mittelbare odec unmittelbare Ver- wertung von gewerblichen Schuyre(ten. Zur Crreichung dtetjes Zwecies ist Vie Gesellichaft befugt, ih an gleichartigen “pder ähnlichen Unternehmungen zu “be- teiligen oder deren. Vertretung zu über- nehmen und alle Geschäfte abzuschließen, die den Gesäft8zweck zu fördern geeignet sind. Das Stammkavital © beträgt 90 000 . VBrunv Heinzinger hat in die Gesellschaft des D.N.eG.- V0. .Nr. 719 451, betr. Absaßzflete aus Metall, Eleêiron- Patent-Ccken eingebrad;t. Der Wert diefer (inlcige ift h 10000 6 festgeseßt.

Geschästsführer - find Kauftnann Bruno Heinzinger, Kaufmaun -Döcac Wenzel,

betde: aus #Fran‘sutt a. Main. Jeder der Geschäftsführer ist für ih berechtigt, die Gejellsgaft geridtlih und außergerichtlid) zu vertreten. Die Bestellung“ von Prokaua- ‘risteg cifolgt dur dice Geichäft8führer. Die „Dauer ver Getellshaft läuft ab mit dem CEude der Schuhfrist des D.N.-G.-M. Nr. 719451, d. h: am 11. 9. 1922, falls nicht die Schußfrist verlängert wird. Die Bekanntmachungen ber Gesellschaft er- folgen: dur den Deut'chen Beichsanzeiger.

B 1647. Deutsche Holzverwertungs&-

esellschaft mit HesOränurter Last, Unter Firma t heute eine GeseU- ‘schaft ‘mit beschränkter Haftung in döê Hanidelöregister eingetragen worden. Der Gésellschaftävertrag ist am 3. und 31. Ja- nuar 1920 érrichtet: Zuin Geschäftsführer ift der Kaufmann Hermann Jultus Buß in Franlfurt a. Main bestellt. Der Be- trieb aller mit der Holzvenvertung zu- famunenhüngenden ' Geschäfte sowie das Studium und die Erfors{chung aller damit: zusammenhängenden Fragen, wie auch dex Betrieb aller sonstigen Geschälte, die mit

der .Cireihung des Gesellshaftszweckes |"

zusammenhängen. oder für die Geiellschaft dienlich : erscheinen. Die GeseUschaft ift auch. berehtigt, Zweigniederlassungen zu errichten und ih an anderen Unternch-

mungen zu beteiligen Das Stamm- fapital beträgt 40,000 4. Die öffent- lihen Bekanntmachungen der Geselischaft erfolgen durch den eutschen Vicid8an- eiger.

y i 8100. Bruno Rohde. Unter dieser Firma betreibt der zu Famtine a. Main wohnhaste Techniker Bruno Nohde zu Frankfurt a. Main cin Handelsgeschäft als Einzelkaufmann. : A 8101. Vlusen & Modcuhaus Clara Schilling. Unter diejer Firma betreibt die zu Franffurt a. Main wohnhafte Witwe des Kaufmanns Fricdrih Schilling, (Ssara, geb. Schmitt, zu Frankfurt a. Maina ein Handelsgeschäft als Einzel- kaufmann.

A 8102. Richard Ricdmaun. Unter dieser Firma betreibt der zu Frankfurt a. Main wohnhafte Kaufmann Nichard Niedmann zv Frankfurt a. Main ein Handelsge\häft als Einzelkaufmann.

A 8103. E. Mingelgrüa «& Co. Unter dieser Firma ist eine Kommandit- esellschaft erricziet worden, die mit dem Siy zu Frankfurt a. Main am 16. Fe- bruar 1920 begonnen hat. Perförlich hastender Geselishafter ist der Kausmann Cdgar Mingelgrün in Frankfurt a. Main. (s ist ein Kommanditist vorhanden. Dem Kautmann Theodor Friedmann in Frank- surt a. Main ist Cinzelprokura erteilt.

A 8104. Reinhard Schnell. Unter dieser Firma betreibt der zu alla a. Main wohnhafte Kaufmann Meinhard Schnell zu Frankfurt a. Main ein Handelsgeschäft als Einzelkaufinann.

A 8105. Gebr. Schollmayer. Unter diescr Firma ist cine. ofene Handel8- esellschaft errihtct worren, bie am 16. Fe- Gaiar 1920 begonnen hat. Persönlich haftende Gesellschafter sind die Kau{leute Ludwig Schollmayer und Adatn Scholl- mayer, beide zu Frankfurt a. Main.

A 8106. Metallwarenfabrik A. «L R. Noth. Unter dieser Firma ist eine offene Handelsgesellshaft errichtet worden, die am 16. Februar 1920 begonnen hat. Per- sönlich haftende Gesellschafter sind die Kaufleute Nichard Noth und Albert Noth, beide zu Frankfurt a. Main.

A 8107. Appel & Bodenßeinzcer. Unter dieser Firma ist eine offene «Handelê- gesellschaft in das Handelsregisler einge- tragen worden, die thren Siß zu Fraufk- surt a. Main hat und am 17. Februar 1920 begonnen hat. Persönlich hafk n: Gesellschafter sind die Kaufleute Lai Bodenbeimer und Georg Appcl, beide zu Franffurt a. Main.

A 8108. J. Mügel «& Co. Unter dieser Firma ist eine ofene Handel8gesell- \chatt errichtet worden, die am 15, Februar 1920 begonnen hat. Persönlich hatlente Sesellshafter sind die Kaufleute (Fmanuel Heß und Johann Mügzel, beide zu Frank- furi a. Main.

A 8109, Heinrich Müllex. Unter dieser Flrma betreibt der zu Frankfurt a. Main wohnhafte Kaufmann Heinrich Müller zu Frauntfurt a. Maia ein Handelsgesck{äft als Einzelkaufmann.

A 8110. Gebrüder Hes Mühlet- fabrikate. Unter dieser Frrina ift 1m Handelsregister zu Wiirzburg cine offcne Jande!égesellshaft eingetragen worden, vie ta 4. Bui 1914 begonnen hat. Jn Frankfurt a. Main isr eine Zweig- nicderlafsung errichtet und unker gleicher Firma eingetragen worden. Persönlich haftende S. sellschafter find antmann Ferdinand Heß, Kautmann Moriy Heß, beide zu Würzburg.

A. 8111. Sessiscche Polsterwaren- fabrik Rothschild « Bäriuger. Unier dielex Firma 1st etne offene Handels gesellschaft errihiet worden, die mit dem Siß zu Frankfurt a. Main am 1. Fe- bruax 1920 begonnen hat. Persönlich ba!tende Gesellshafter sind die Kaufleute Berthold Nothschitd und Eduard Bärtuger, heide zu Frankturt a. Main.

A §112. Joseph Driesen. Unter dieser Firina betreibt der zu Franlfurt a. Main wohnhafte Bankter Jojevh Driesen zu Frautfurt a. Maia cin Handelsgeschäft a!s Finzeltaufmann.

A 8113. Jfidor Ganz. Unter diejer Firma betreibt der zu Fraukfurt a. Main wohnhafte Kaufmann Jsidor Ganz zu Fraukfurt a. Main cin Handelsgeschäft als Einzelkaufmann. 2

Frantfurt a. Maiu, den 21. Fe- bruar 1920. j :

Preußisches Amtsgericht. Abt. 2.

Freienwalde, Oder. [122325] In unfer Handelsregister ist unter Nr. 129 der Abteilung A tolgendes eins getragen worden : A ; Offene Hanteldgesellshaft W. Fritc’s Damwßvfziegelei unv Touwarcufabrik Aitgließen, ZJnh. Gebr. Kindel mit dem Siz Altglietzen. / Dié. Gesellschafter sind: Der Ingetiieur Friedri) * Kindel, der Kaufmann Ernst Kindel, beide in Altglietzen. Die Gesellschaft hat am 1. Januar 1920 begonnen. Freiëuwalde s. O., den 20, Februar

1920. / Das Amtsgericht.

Friedland, Bz. Oppein. [122326]

Jn unser Handelsreguter A ist am 27. Februar 1920 un1er Nr. 82 die 5traia Richard Jonscher in Friedland O, S. eingetragen worden.

Aniisgeriht Friedland O. S.

Füriíh, Bayern. [121663] Handelsregistereinträge.

1) E. Arnold «& Co., Fürth. Unter dieser Firma betreiben die Kauk?-

leute Mar Bauernfreund in Nürnberg, Ludwig Bauernfreuad und August Bauern

freund in Fürth, in offener Handels- geseuschaft jeit 29. Dezember 1916 den Vvandel und die Fabrikation von Obst- und Gemüsekonserren und Fruchtsäften und den Handel mit solchen mit dem Sitze daselbst, Karolinenstr. 108.

2) Fränukisches Justallations- Unu- ternchmeu Ziegler Co., Fürth. Offene Handelsgesellschaft aufgelöst. Nun Einzelfirma. Inhaber : Andreas Ziegler, Fustallationsge\%ästsinhaber in Fürth, Theaterstraßze 20. i

3) Vereinigte bayerische Spiegel- «« Tafelglaswerke vorm. Schreunt «& Co. Attiengesellschaft, Zweignieder- lassung Fürth. Den Kaufleuten Oskar Bauer in Fürth und Kurt Bauer in Neustadt W. N. ist Gesamtprokura in der Weise erteilt worden, daß dieselben gemeinschaftlich oder jeder für sich in Berbindung mit einem weiteren Voritands- mitglied die Firma zeichnen.

4) Schreibwaren-Maunufaktur Kos- mos Birnbaum «& Rehbock. Die Firma lautet nun : Birnbaum & Reh- boct, Fürth. Den Kautleuten Hans Schuster und Sigmund Starkthaus 1a Fürth wurde Gesamtprokura erteilt.

5) Chri{iau Wilhelm Wienreeder, Fürth. Dein Kaufmann Wilhelm Kon- rad in Fürth wurde Cinzelprokura erteilt.

6) A. Lehmann, Fürth. Dem Kauf- mann Carl Mader in Fürth wurde Einzel- protura erteilt.

7) Goldschmidt & Jungwirth, Fürth. Dein Kaufmann Alexander Neh- bock in Fürth wurde Einzelprokura erteilt.

3) Engel «& Fuchs, Fürth. Dem Kaufmann Alfred Abraham ta Fürth wurde inzelyrofura erteilt.

9) S. D. Zimmer, Fürth. Dem Kaufmann Ado!f Prüfer in Fürth wurde Einzelprokura erteilt.

10) C. Schwarz, Fürth. Die Prokura des Érnit Eberhardt ist erloschen. .

11) Jeau Dauuhäuser, Fürth. Die Prokura des Paul Dannhäuser ist erloschen.

12) Matztias Koschlaud, Fürth. Die Firua ift erloschen.

13) Cementtwarcufabrik Altenberg Sans Pöhlmaun, Alteuberg. Die seirma it erloschen.

14) Nicol. Zubrod «& Sohn, Er- laugeau. Unter dieser Firma betreiben die Zigarrenfabrikanten Nikolaus Zubrod in Erlangen und Philipp Zubrod in Se!igen- stadt —- Hessen fseir 1. Oftober 1919 in offener Handelsgesellschaft eine Zigarren- fabrik mit dem Sige daselbst.

15) Chr. Felvmaun « Co., Er- langen. Der bisherige Inbaber Chriitian Feldmann ift gestorben. Nunmcekrige Inhaberin: Martha Marie Feldmann, Fabrikbesißerswitwe mit ihren Kindern: Helene Amalie Feldmann, Berufsschwester, Karoline Wilkelmine Felduann, berufs- los, alle in Erlangen, Natalie Joscfine Babctte Fieishmann, Vfarrersfrau în Steyr, Oberösterreit, Charlotte Kuni- gunde Glise Memminger, Chemikersfrau in Schwarmstädt bei Hannover, Hermann Feltmann, Kaufinann, Kal Feldmann, Kauftnann, beide in Erlangen, in fort- geleztec Gütergemeinshaft. Zur Zeich- uung und Vertreiung der Firma find nur Hermann und Karl Feldmann beredhtigt. Der Fabrifbesiperstohter Karoline Wil- helmine Feldmann in Erlangen wurde (Finzelprokura erteilt.

Fürth, den 27. Februar 1320.

Amisgericht. Registergericht.

LETIL D 6 [122328]

Sn unser Handelsregister Abteilung A ist am 25. Februar 1920 folgendes cin- getraaen worden :

Bei Nr, 64, Ficma Paul Jackisch in Görlig: Der Kufmann Erich Tschörtner in Görliy ist in das Vesckäft als ver} ön- lid haftender Gesellschafter eingetreten. Die nunmebrige ofene Handelsgesellschaft hat am 1. Fanuar 1920 begonnen.

Bei Nr. 84, Firma Hotel Storz Albert Stoz in Görliß: Der Hoteler Kurt Hähne in Görliß a!s Inhaber. Der Uebergang der in dem Betrieb2 des Ge- \œäfts begründeten Forderungen und Ber- bindlichkeiten ist bei dem (Frwerbe des Ge- {däfts dur den Kurt Hähne az1sge- schlossen. Die Firma lautet jeßt: Hotel Storz Kurt Hähue.

Unter Nr. 1728 das (GBroßhandels- aeschâfi mt Essenzen, Extrafktcn, Grund- stoffen, Wein und Spirituosen und Fabri- fation von alfobolfreien Getränken în Firma: Paul Hörkîex in Görliß und als Jnhaber der Kauimann Paul Hörtuer in Görliy.

Amtsgericht Görlis.

GÖrliiz. [122327]

Fn unser Handelsregister Abteilung B ist am 26. Februar 1920 uuter Nr. bei der Firma Richard Rauvach, Maschinenfabrik Görligz, Gesellschuft mit beschränktier Hastung ia Görlitz folgendes eingetragen worden:

Durh Beschluß der Gesellschafter- versammlung vom 6. Dezember 1919 ift das Stammfkavital um 770 009 # erhöht und beträzt jeßt 2 000 000 4.

/ Amtsgericht Görlitz.

Guben. j [122329]

Fn unier Handelsregister Abteilung A ift ei Nr. 370 Firma Veorg Kade, Guben eingetragen : |

Den Kaufmann Paul Krüger in Guben ist Vr kura erteilt.

Guben, den 27. Februar 1920.

Vas Aintsgericht.

MWadersleben, Schleswig. 118085)

In das Handelsregister A ist heute unter ‘Nr. 190 bei der Firma Nord- slesvigs Serxncpsfabrik Nis J. P.

Juhl în Hadersleben c:ugetragen worden : Die Firma i|st in: „Haderslev

Seunepsfabrik Nis J. P. Juhl“ ab- geandert. Hadersleben, den 5. Februac 1920. Das Amtsgericht.

Hadersleben, Schles wig. 118086] In das Handelsregister A ift heute unter Nr. 302 bei der Firma Henry Christiaasen Tömmerhaudel, HDaders- lcben, eingetragen worden :

Dem Kaufmann Hermann Wilfert in Hadersleben ist Prokura erteilt. Hadersleben, den 14. Februar 1920.

Das Amtsgericht.

Hadersleten,Schleswig. [118087] In das Handelsregister B it beute unter Nr. 49 bei der Firma Nordische Verficwerungsbank, Aktiengesellschaft in Hadersleben, eingetragen worden: Der Versicherungsdirektor Edgar Eben- roth in Berlin ist aus dem Borstande ausgeschieden. ; Hadersleben, den 17. Februar 1920. Das Amtsgericht.

Hadersleben, Schies wWigz.[118088] In das Handeléregister A tit heute unter Nr. 369 die ofene Handelsgesell- haft Haderslcv Ants Agentur, og Affsurauccforretning, Judehaver A1- dersca «& Höi, Haderslebéu, einge- tragen worden.

Gesellshafter sind Kaufmann Magnus Andersen und Versicherung8inspektor Martin Hansen Höi, beide in Hadersleben. Die Gesellschaft hat am 1. Januar 1920 begonnen.

Hadersleben, ven 18. Februar 1920.

Das Äint3gericht

Ce EEA APB AOEDE MAS 40A aa e Lm

Hainburg. [121689] Eintragungeu in das Haudclsregister. 7. Februar 1920

Noseukranz & Nathan, Zweiganieder- lassung der gleichlautenden Firma zu Duisdurg. Geselishafter: Gustav Nosenkranz, zu Duisburg, und & erdinand Nathan, zu Crefeld, Kaufleute.

Die offene Handelsgesellshaft hat am 1. Juli 1910 tegonnen. : Gesamtprokura ist erteilt an Louis Hage, zu Duisburg, und Johann Co- blenz, zu Duisburg. 26. Februar. Í

Max Stache & &o. Gesellschafter : Willy Max Stache, zu Hamburg, und Pieter van Varit, zu Nottecdam,. Kau -- leute.

Die offene Handelsgesellschaft hat am 24. Februar 1920 begonnen. i:

Der Gesellschafter van Va1ik ist von der Vertretung der Gesellschaft aus- geschlossen. N

A. Kardel & &o, Gesellichafter: Adolf Theodor Friedrich Kardel, zu Hamburg, und Franz Johann Bern- hard Kempvert, zu Tonndorf - Lohe, Kaufleute.

Die offene Haudel3yefellschaft hat am 20. Februar 1920 begonnen. E

F. C. Vau! Sachse. Înhader: Friedrich Carl Yaul! Sad)je, Kaufmann, zu Ham- burg. .

Ronueberger & Co. Gesellschafter: Otto Franz Nonneberger und Wilhelm Werwag, Kaufleute, zu Hamburg.

Die offene Handelsgeiellschaft hat am 24. Februar 1920 begoanen.

Dockerill & Co. Gesälsaiter : Arnold Dockerifl und Wilhelm Friedrich Gujiav Batb, Kaufleute, zu H unburg-

Die offene Hande!légesellsaft hat am 24. Februar 1920 begonnen. A

Dr. jar. Pincsohu & Co. Gesell- shaster: Dr. jur. Fri Moriy Pincsohn, zu Hamburg, und Johann Diedrich Fritz Hôwc, zu Bergedorf, Kaufleute.

Die ofene Handelsgesellschaft hat am 15. Februar 1920 begonner. :

Simon Bernhard Levi, Zwcignieder- lassung der gleichlautenden Ftrma zu Breslau. Gesellschaster: John Josua Levi, Albert PVloses, Emil Glüctömann, Arthur Schiff, zu Breslau, uno Jacques Hermann, zu Han-.burg, Kaufleute.

Die offene Handelsgeselsœaftx hat am 1. Oktober 1876 begonnen.

P. Heiurich Nölting. Inhaber: Peter Helirrih Nölting, Kaufmann, zu Hamburg. E

Carl Wiühus. Inbaker : Carl Deinrich Friedri Wilßhus, Kaufmann, zu Ham- Urg-

Mitteldeutsche Peivat-Bauk, Aktien gesellschaft, zu Magdeburg, mit Zweig- niederlassung zu Hamburg. :

Die an ©. N. Krumdbholz crteilte Ge!amtprokura {ft erloschen. :

Carl Burchard, Carl Meissuer Nachf- Protura ijt erteilt an Johann Heinrich Knöpfsli. : -

Heinrich W. F. Bochuke Nachf. Diese offcne Handelsgesellihaft ist aufgelöt worden : das Geschäft ist von dem Ge- tellshaster Bartels mit Aktiven itnd Passiven übernommen wordea und wird von ihm miter der Firma Gosche Bartels fortgete e

Frauz Kutsche. Diese Firma ist erloschen.

Erust Koch. Prokura ift erteilt an Meta (Caroline Martha Wohlert.

N. I. Emden Söhne. Geiamtprokura ist erteilt an Leopoid Meßger und

ciarih Friedrih Freide, legterer zu Aloe, je awei aler Gesamtproëuristen find zutammen zeihnungzberehtigt.

Krubeck & Lauge. Das Geschäft ist von Heinri Wilhelm GCrich Thronicte, Kaufmann, zu Hamburg, übernommen worden und ird von ihm unter unver- änderter Firma fortgeseßt. :

Die im GesHäftsbetricbe begründeten

Verbindlichkeiten und Forderungen des

bisherigen Jnhabcrs find :.iht über-

nommen worden. j

Schweiger «& Oppler, zu Berlin, mit Zweigniederlaffung zu Hamburg. Ge- samtprokura ist erteilt an Jultus Müller, Gustav Selig, Paul Herlit, Else Willert, zu Berlin, Hans Lew-

“kowiß und Kurt Recke, zu Kattowiß; je zwei aller Gesamtprokuristen sind zu- fammen zeichnungsberetigt. :

Köpke & Hellmann. Prokura ist er-

teilt an Jda Hildegard Otulie Zie-

mann, geb. von Sydow. i Die an H. P. E. Kaiser erteilte Pros

kura ist erloschen.

Max Brunner. Junhabec: Henry Carl

Max Brunner, “Kaufmann, zu Hamburg.

Theodor Althoff}, Zweigniederlaffung

der alcihlautenden Ftrma zu Müuster

i. W. Persönlih haftende Gesell-

schafter: Theodor Althoff und Ne-

gierungéassessor a. D. Dr. jur. Friedrich genannt Friy Schmiß, Kaufleute, zu

Münster 1. W. : Die Kommanditgesell\haft bat einen

Kommanditisten und hat am 1. Juli

1910 begonnen. :

Alfred Hossact. Prokura ift erteilt an

Ioseph Neuburger.

Wedells & Co. Diese offene Handels-

gesells(Gaft ist aufgelöst worden; das

Geschäft is von dem Gesellshafter

Heinrich Wedeles übernomwen worden

und wird von thm unter unverändcrter

Firma fortgesezt. ¡

Eberh. Clemens Gesellschaft mit be- \chränkter Lalama: Gesamtprotura

ist erteilt an Josef Srnec. L Die an G. Drubek erteilte Gescunt-

prokura ift erloschen. S

Gerhard & Sey Gesellschaft mit be- schränkter Haftung Filiale Hazui- burg, Dea der Firma Gerhard « Hey Gesellschaft mit beschränkter Haftung, zu Leipzig.

urt Oelssnec, Kaufmann, zu Leipzig, ift zum weiteren Geschäftsführer beitelit worden. : :

Woerz Villard-Academie Gesellschaft mit beschränkter Hastung. Dic Ge- sellshaft ist aufgelöst worden.

Liquidatoren find: Osfar Picinhard Nudolvyh Nagler, Bruno MNeinhard Nagler und VDsfar Nudol»h Conrad Nagler, Kaufleute, zu Hamburg.

H. B. Slomau & Co. Salpeter» werte Aktiengesellschafi. In der Generalversammlung der Aktionäre vom 99, Dezember 1919 ist die Erböbung des Grundkapitals um # 1000 090,— auf & 17320 000,— durch Ausgade von 1009 auf Namen lautende Vor- zugsakiien zu je 1000,— und die Aenderung des Gesellschaft3vertzrags in Gemäßheit der notariellen Beurkundung beschlossen worden. : .

Die b:\chlossene Kapitalserhöhunz ist durhgeführt worden. E

Das Grundkapital der Gesellschafi beträgt #46 17 320 000, —, eingeteilt in 16 320 Stammaktien zu je F 1000,—- und 1000 Vorzugsaktien zu je 4 1000,--.

Die Stammaktien lauten auf ÎJn-

. haber, die Vorzugsakiien auf Namen.

erner wird betanntgemaht :

ie Ausgabe der Vorzugsaktien er- folgt zum Nennwerte. i

ur Rechtswirksamkeit aller General- versammlungebes{lüsse find übercin- stimmende, tn gesonderter Abstimmung getaßte Beschlüsse der Inhaber der Stammaktien und dec Vorzugsaktie

ecforderlih, wobei jede Aktie ctne Stimme gibt. Jst folche Uebcrein-

timmung nicht erzielt, fo lfindet eine neue, und zwar gemetn\chafilide Ab- stimmung ftatt, in der jede Stamm- aktie eine Stimme und jede Vorzugs- aktie 15 Stimmen gewährt.

Nus dem Neingewinn erhalten zu- näht die Vorzug3aktien, und zwar zu- erst für das Geschäftsjahr 1920, cine Vorzugsdividende von 5% auf das von deu Vorzugsattionären cingezahlte

Kapital. Neicht der Gewinn eines Jahres zur Dectung dieser 99/9 nicht

aus, so ist der Feblvetrag, jedo) chne Zinsen, aus den Gewinnen der folgen- den Jahre nahzuzahlen, und zwar an die Inhaber der Gewlnnanteilscheine für dasjenige Geschäftsjahr, aus desse Gewinn die Naczzablung erfolgt.

Aus der nah Tilgung der Schuiten und Deckung der Lguidationsfosten ver- bleibenden Masse erhalten zunächst die Inhaber der Vorzuzsaktien die au? ihre Aktien eingezahlten Beträge zurück zu- züglich der etwa rückständigeu Dividenden und zuzüglih 59% Zinsen auf das eim- gezabite Kapital jeit Ablauf des leßten Geschärtéjahres vor der Auflösung.

Hamburger Werft, Aktiengesellschast. Durch) Beschluß der auße: ordentli Ben Generalyersammlung der Aktionäre vom 14. Februar 1920 ijt der Gesellscafts- vertrag in Gemäßheit der notaricllen BeuDkundung geändert worden.

Ferner wird bekann'gemahi: Der Vorstand besteht aus. einem Direktor oder mehreren Direttoren (ordentlichen oder stellvertretenden); er wird pon den Sen des Aufsichts1ats ge- wählt.

Mectrkur-Trausport Gesellschaft mit beschränkter Haftung. Der Siß der Gesellschaft is Hamburg. 7

Der Gesellschafisvertrag ist *am 11. Februar 1920 abge)chlossen worden.

Betrieb eines Spebitionsges{chäfls und aller mit dem Transportwe}en zusaumen- hängender Geschäfte. 2

Das Stammkapital der Gesellsaft beträgt 4 20 000,—.

Geschäftsführer: Hugo Henri August

Gegenstand des Unternehmens ist der" :

Küster und Nobert

s ge gs gemacht: e

en anntmahungen der Ge- iedrich Pundt, sämtli Breméèn;

sellschaft erfolgen im Deutschen Reichs-| je zwei aller B Etc “fab 2 anzei er. ¿usammen zeichnungsberechtigt.

„Iberia‘‘, Handelsgesellschaft mit | H. Meyer & Co. Einzelprokura ist er-

beschräukter Haftung. Der Sitz der

Gesellschaft ist Hamburg. Der Gesellschaftsvertrag ist am 10. Fe bruar 1920 abgeschlossen worden.

Gegenstand des Unternehmens sind

der Handel mit NRobstoffen, oh produtten, Halb- und Fertigfabrikaten

Charterung von Schiffen und Geschäfte

aller Art.

Die Gesellschaft ist auc) befugt, gleih- artige oder ähnlihe Ünteènebmuntea zu erwerben, ih an solhen Unternehmungen

zu beteiligen, oder fie zu vertreten.

Die Dauer der Gefellschaft ist auf 5 Jahre festgeseßt und endet somit am . Erfolgt niht 6 Mo- nate vor Ablauf dieses Termins scitens eincs Gesell)afters durch eingeschriebenen Brief, welher au die Gejell\chaft zu rihten ist, eine \riftlihe Kündigung, fo läuft der Gesellshaftövertrag unter denselben Bedingungen jeweilig um ein

31. Januar 1925.

abr weiter.

Das Stammkapital der Gesellschaft

Var: A 120 A is

ind mehrere Geschäftsführer un

Prokuristen bestellt, fo erfolgt die B

tretung der Gefellshaft dur zwei Ge-

äftsführer gemeinschaftlih oder durch einen Geschäftsführer in Gemeinschaft mit einem Prokuristen. Sre: Carl Alfred Ferdi- nand Bush und Arthur . Petersen, Kaufleute, zu Hamburg. Protura ist erteilt an Johann Adolph Kurt Méèever, zu Blankeneie mit der Befugnis, die Gesel!schattin Gemeinschaft mit einem Geschäftsführer zu vertreten. : Ferner wird bekanntgemacht: Die öffentlidzen Bekanntmachungen der Ge- sellschaft erfolgen im Deutschen VNeichs- anzeiger.

Deutscze Grunderwerbs Gesellschast mit beschränfter Haftung. Der Sig der Gesellichaft ist Hamburg. _ Ver Gesellschaftsvertrag ist am 23. Februar 1920 abge|chlossen worden.

Gegenstand des Ünternehmens sind Verwezi tung, Grweib und Veräußerung von Grundstücken, Grundstücksverwal- tungen und Vornahme aller fonstigen Mechtsgeschäfte, die hiermit in Zusammen- hang stehen.

Das Stammkapital der Gesellschaft beträat A 20 000—.

Geschäftsführer: Hugo Wiencke, Haus- maler, zu Hamburg.

„_Ferner wird bekanntgema(Wßt: Die öffentlidzen Bekanntmachungen der Ge- sellschaft erfolgen im Hamburger Frem- denblatt.

27. Februar.

Krause & Rassau. Gesellschafter : Grnst Wilhelm Heinrih Krause und! Oito Johannes Joah:m Nassau, Kauf: leuie, ¿zu Hamburg.

Die offene Handelsgesellschaft hat | am 2%. Februar 1920 begonnen. |

Prokura ist erteilt an Karl Aibert Leser.

Eichholz & Reicheubah. Gesell- scha1er: Karl Konrad Franz Eichholz, zu Buch hei Berlin, und Heinrich Georg |

Mudolph Neichenbah, zu Hamburg, Kauleute. Die ofene Handelsgesell\haft hat

am 29. Februar 1920 begonnen.

Gebrüder Schulze. Gesellschafter : Gustav Erhard Schulze, Geora Walter Sculze, Kaufleute, zu Wandsbek.

Die offene Handel8gesell\chaft hat am 15, Februar 1920 begonnen.

Ludwig K. W. Engisch, Zweignieder- lassung der glethlautenden Firma zu Gießen. Inhaber : Ludwig Kari Wilhelm Engisch, Kaufman, zu Hamburg.

Klinke & Niemöller. Profura ist er- teilt an, Friediich Conrad Grote.

Kalisyudikat Gesellschaft mit be- {räukter Haftung Filiale Ham- burg, Zweigniederlassung der Firma Kalisyndikat Gesellschaft mit be- schräuker Haftung, zu: Berlin.

Durch Beschluß der Gesellschafter- versammlung vom 16. Oktober 1919 ist das Stammkapital der Gesell\haft um A 2700,— auf A 1565 100, erhöht worden.

Schönfeld «& Woifers. Ge’amlpro- kura ist erteilt an Friß NRitterbandt; je zwei aller Gefamtyrokuristen sind zu- sammen zeichnungsberechtigt.

Verolina Parfümerie - Fabrikation Walter Seligmanu, zu Charlotten- burg, mit Zweigntederlassung zu Ham- burg. Die Firma ist geändert in Vevotina - Parfümerie - Fabrik Walter Seligmann.

A. J. Feist & Co. Persönlich haftende Gesellschafter: Alfred Joseph Feiît, zu Hamburg, und Hugo Otto Philipp, zu Wentorf, Kaufleute.

Die Kommandilgesellschast hat einen Kommanditisten und hat 27. Februar 1920 begonnen.

Chriftiau Dobbertin & Söhne. Ge- sellsd;after : Christian Fohann Pas Dobbertin, Holzhändler, Karl Frictri Christian Dobbertin und Richard Anton Theodor Dobbertin, Kau leute, zu Hamburg.

Die ofene Hantelsgesellshaft hat am | D

1. Jauuar 1920 begonnen. Chrisiion Greuballe. Diese Firma ist

Paul Wilbelm : Heinrich Becker, j Meine, Kaufleute, zu Hamburg; jeder G S n E a6 von ibnen ist allein vertretungsberectigt.

weignicderlafsung zu Hamburg.

teilt an Sam Leo genannt Siegfri Meyer und John Jacobson. -| Serdaropoulos

-| hier erlo)den.

, | Getreideheber - Gesellschaft mit b \schräukter Haftung. Me ist c

teilt an Hans Friedrih N

Prokura ist erteilt an Arno Höhne.

schafter : Georg Heinrich Wilhelm Schi ling und Friedrih Carl Hans Weis Kaufleute, zu Hamburg.

Die offene Handelsgesellschaft hat a: 23. Februar 1920 begennen.

Vever ist beendigt.

burg, bestellt worden. Imperial - Oel - Jmport schränkter Haftung. Bel ift Hamburg. er

der Import und Handel mit Mineral! sammenbängenden Handelsgeschäfte.

beträgt h 20 000,—. Jeder Geschäftsführer ist allein ver tretungsberechtigt. Ge1ichäftsführer :

Hatuburg. __Ferner wird befanntgemadckt : öffentliden Bekanntmachurgen der Ge felishajt erfolgen im Deutschen Reichs anzeiger. Amtsgericht in Hamburg. Abteilung für das Handelsregister.

HaDuove, eingetragen :

herige Gesellshafter Kaufmann Engelke in Hannover ist alleiniger In- haber der Firzna.

Zu Nr. 55392 Firma Eger & Schoe- bei: Die Gefell\caft ist aufgelöst Der bisherige Gesellshafter Ingenieur Otto Eger in Hannover ist alleiniger Jnhaber der Firtna.

sand Paula Graumann geändert. Zu ÎYir. 5816 Firma Gottfried Klinge- mana: Dem Nudolf Krebs in Hannover ist Prokura erteilt. Unter Nr. 5356 die Firma Reklaonte- kunft DHunetke & mit Sig in Haunovwer, Goethestraße 23 und als persönlich hatteade Gelellschafter die Kunst- aewerbler Hans Huneke und Wilhelm Pâg, beide Inæannover. Offene Handels- gejellschaft seit 15 Februar 1920. Unter Ne. 5857 die Firma Gustav Schühe mit Niederlossung in Hannover, Alte Gellerheerstraße 19, und als In- haber Kaufmann Gustav Shüye in Han- nover. Unter Nr. 5858 die Firma Scholz «& Co. mit Siß tin Hannover, Marien- straße 3, und als persönlich haftende Ge- sellsbafter Kausmarn Friß Scholz und Chefrau Elisabeth Wießke, geb. Lewan- dojski, beide in Hannover. An- und Ver- kauf von Shuhmawer-Bedarkféartikeln und Leder. Dffene Handelsgejell1ihaft jeit 20. Fektruar 1920. Unter Nr. 5859 die Firma Ernft Hoffrinaun mit Niederlassung in Hanuço- ver, Wiesenstraße 62 1, und als Inhaber Kaufmann Ernst Hoffmann in Hannover. Unter Nr. 5860 die Firma C. Schaper & Co mit Sth in Hanuover, Herschel- straße 51, und a!s persönli haftende Gesellschafter die Kaufleute Carl Schaper in Sachsenhagen und Emil Wiegleb in Hannover. Offene HandelsgeseUschaft seit 1. Februar 1920. Unter Nr. 5861 die Firma Eisen- audtung Louis Eilers & Co. mit Siß in Hauuover und als persönlich haftende Gesellschafter Ingenieur Johann Eilers, Kaufmann Louis Eilers und Kaufmann Theodor Horn, sämtlih in Hannover. Kommanditgesellshaft seit 1. Januar 1920. Gs sind 6 Komtnandi- tisien vorhanden. Zur Vertretung der Gesellscbaft sind nur 2 persönli battende Gesellschafter gemecinschaftlich oder einer von ibnen in Gemeinschaft mit einem Proku isten ermächtiat. Hauuover, den 25. Februar 1920. Doz Amtsgericht. 12.

Hannover. [121692] Im Handelsregister des biesigen Amtt- gerihts ist heute folaentes eingeiragen :

) Abteilung A.

Zu Nr. 568 Firma S. Steintochr : er Kaufmann Louis Steinwehr ist verstorben. Witwe Martha Steinwehr, aeb. KZirndorfer, in Hanvyover führt das

erlofck;cn. Dahlftröu: & Grauballe, Diese Firma ijt erlesea,

Geschäft unter unverönderter Firma sort. Die Protura der Girhard Darigers blcibt bestehen.

amtproïura ift erteilt an Ytartin Eee E Gesells L I

an Var en- j Der erige ellscha ardt, Heinrih Friedrih Häseker und | heimer ist alleiniger Jn hee Va Nr. 1682 Firma t Nie- t iemann in Hannover ist jeßt Inhaber der Firma.

t Frères, zu Cöln a. Rhein. Die hiesige Zweigniederlassung zu H ist aufgeboben worden und die Firma , Dreifuß zu Hannover sind in das Geschäft als persönlich haftende Gesellschafter ein- Die offene Handelsgeselischaft begonnen. Zur Vertretung der Gesellschaft ist der Gefsell- after Isaak Thalheimer für si allein ermächtigt. Von den übrigen drei Gesell- |haftern sind nur zwei tun Gemeinschaft

: isfen Donner. Chemische Fabrik Westend Gesell- | {ch chaft mit beschränkter Haftung.

Wilhelm Schilling & Weise. Gesell-

Richard Labisch & Eis!1er Graphische Kunstanstalt Gescllschaft mit be-| Zu Nr. schräukter Haftung. Die Vertretungs- befugnis des Geschäftsführers A. J. W.| Zu Nr. 3353

_ uw Geschäftsführer ist Gustav Fritz Charles Griffel, Kaufmann, zu Ham- | Schaefer ist erloschen.

mit be- Der Siy der

21. Februar 1920 abge'chlossen worden.

Gesellschaftsverirag i am Neg Dem Fräulein Helene Gegenstand des Unternebmens sind |

Slen und -Fetten sowte alle damit zus

Das Stammkapital der Gesellschaft

Albert Israel und Samuel Gduard Israel, Kaufleute, zu

Die | b

i [121691] Im Handelsregister des hiesigen Amté- | gerichts ist heute in Abteilung A folgendes

Zu Nr. 4873 Firma G : A ih 8 Gesellschaft ist aufgelöft Lud lex ?| Der Kautmann Heinz Hille in Cöln a. Rh.

Erich

Zu Nr. 5599 Firma Paula Grau- manz: Die Firmá ist in Vagxral-Vér-

Zu Nr. 810

manu : Der Kaufmann Moriß

Zu Nr. 2796 Firma D. Mayer & Co. ed Die Prokura des Dagobert losen. Der Kaufmann Dagobert

é- | getreten. r-| hat am 1. Januar 1920

ermächtiat, die Gesellschaft zu vertreten [l- Wenn Prokuristen bestellt sind, e, !

n : die GefellsGaft zu vertreten.

eingegangen. 3160 Firma Kyzer : Die Firma ist erloschen.

Judustriegesellschaft Kohirausch: Die 1 Der Lise Kohl- rausch in Hannover ist Prokura exteilt. bestehen.

Zu. Nr. 4991 Firma F. Busse & Co.

sten in Hannover ist Prokura erteilt. Zu Nr. 5355 Firma Emailleschiider- - Fabrik Hartenstein & Eichhorst: Die Gesellschaft ist aufgelöst. Der bis- berige Gesell]hafter Josef Hartenstein ift alleiniger Inhaber der Firma. Zu Nr. 5510 Firma Deutsche Obst- - |verwertuugs-Jndustrie Thomas «& Ce.: Der Kausmann Carl Preste in Hannover is in das Geschäft als per- sönlich haftender Gesellschafter eingetreten. Die Gesellschaft hat am 24. Februar 1920 egonnen. Der Uebergang der in dem - | Betriebe des Geschäfts begründeten For- - | derungen und Verbindlichkeiten auf die Geselischaft ist ausgesch!ossen. Zu Nr. 5727 Firma Frauz Weih- kopf & Co. : Die Gesellschaît ist auf- gelöst. Der bisherige Gesell|hafter Franz Weihtopf in Hannover ist alleiniger In- haber der Firma. Zu Nr. 5766 Firma Gebrüder Sille Niedersächsishe Haudelsgesfellschaft:

ist in die Gesellschaft als persönlich taf- tender Gesellschafter etng:treten.

Unter Nr. 5882 die Ftrma Wilhelm Busch mit Niederlassung in Hannover, Nicklingerstadiweg 8, und als Inhaber Kausmann Wilhelm Busch in Hannover. |An- und Verkauf von Tabak und Tabatks- fabrikaten.

Unter Nr. 5863 die Firma Lüfscuhoy «& Koffsack mit Siy 1n Hattnover, Limburgstraße 8, L. und als - perjönlih haftende Gesellshafter Kaufleute Hans Lüssenbop u Arthur Kossack, beide in Vannover. Vffene Handel3geiclishaft seit 1. Márz 1920. y dd

Unter Nr. 5864 die Firma Ernst Habich mit Niederlassung in Hannover, Jakob- straße 12, und als Inhaber Kausmann Ernst Habich in Hannover.

Unter Nr. 5865 die Firma Gebr. Rautenburger mit Siß in Hannover, Klewergarten 10 v., und als persönlich haftende Gesellschafter Kaufleute Wilhelm Nautenburger und Georg NRautenburger, betde îin Hannover. Offene Handels- gesellschaft seit 3. Februar 1920.

Unter Nr. 5866 die Firma Wilhelm Schönheim mit Niederlassurg in Hanu- nuover, Babnhofftraße 9, und als Inhaber Kavfmann Wilhelm Schönheim in Han- nover.

Unter Nr. 5867 die Firma Julius | Koch mit Niederlaffung in Hannover, Bahnhofstraße 9, und cls Jubaber Kaukf- mann Julius Koh in Hannover. Wein- und Spirituosenhandlung,

Unter Nr. 5868 die Firma Heinricß Schwenk mit Niederlassung in Hau- nover, Krautstraße 8, und als Inhaber Kaufmann Hetnrih Schwenk in Hanaover, Holzhandlung.

Unter Nr. 5869 die Firma Groß- Preßtorfwerx Schillerslage - Han- nover Bernhard Theifsen & Co. mit Siß in Hanuovee, Badenstedter- straße 10, und als persönli haftender Gesellschafter Kaufmann Bernhard Theissen in Hannover-Linden. Kommanditgesell- schaft seit 1. Januar 1920. Es ist cin Kommanditift vorhanden. Dem Kaukf- mann August Lüdeke in Hannover ist Prokura erteilt.

Unter Nr. 5870 die Fuma Nord- deutsche Handelsgesellschaft mit be- schränkter Hastung & Co. mit Siy in Hannover, Nienburgerstraße 15, und als persönlih haftende Gesellschafterin die Norddeut]he Handelsgesellihaft mit be- schränkter Haftung zu Hannover. Kom- manditgefellshaft seit dem 26. Februar 1920. Es sind zwei Kommanditisten vor-

handen. Abteilung B.

Zu Nr. 754 Firma Winkelmaun und Lübking Gefseilschaft mit beschränkter Haftung (Limited): Der Ehefrau Margarete Winkelmann, geb. Diez, zu Hanvover ist Prokura erteilt. Der Kauf- mann Wilhelm Lübking ist als Geschäfts- führer ausgeschieden.

ayer ift er- layer zu Hannover, der Kaufmann Karl Stern annover und der Kaufmann Iakob

1. j Tura erteilt. s i 0 fo ift jeder diejer drei Gesellschafter in Gemein- haft mit einem Prokuristen ermähtigt, e Geîse Die Gesell- ichaft ift auf dic Dauer von 5 Jahren

Alexander Firma Norddeutsche

Schaefer «&« rofura der Chefrau

| Die Prokura des August Flügge bleibt

rma H. Mbbius & 7 în Hannover und dem Kaufmann Sieg- clio t aufgelöst. | fri i

ppen- aber der Firma.

Weber in Hannover ist Gesamt- prokura erteilt. Nr. 1187 die Firma Kanal und Rheinschiffahrtsgesellschaft mit veschräukter Haftung mit Sig in De, Blumenauerstraße 8. egenstand des Unternehmens ist das Mieten und der Antauf von in Holland auf dem Oberrhein und Niederrhein fahrenden Schiffen zu Tran8porten auf inländischen Gewässern, vornehmlih auf dem Rhein—Hernekanal zwecks Ueber- nahme von LTranóporten jeg!tcher Art, aub die Vornahme von allen Rehts- ge’chäften, die zur Erreihung des Zwecks erforderlich sind. Ge1chäftsführer ist Kaufmann Hermann Dörnhaus jun. in Hannover-Linden. Dem Hermann Dörn- baus jenior in Hannover-Linden ist Pro- Das Stammkapital beträgt 100 000 4. Der Gesell\haftévertrag itt am 20. Dezember 1916 festgestellt. Durch Beschluß der Gesel scharterversammlung

, +

(betr. Daner der Gesellschaft), § 6 (betr. Bareinzahlung der Stammeinlagen), § 7 (vetr. Bestimmungen: für den Fall des Todes eines Gejellichafters), § 8 (betr. Gesd:äftsführung), § 11 (betr. Erteilung der Prokura), § 12 (betr. Verteilung des Reingewinns), der § 10 des GSesellschartsvertrags ist aufgehoben. Die ! Dauer der Gesellschaft ist auf 5 Jahre j bestimmt, ihr Beginn war 1. 1917. Die Gesell|chaft läuft dann jeweils 5 Jahre weiter, wenn nicht 6 Monate vor Ablauf dieser Zeit seitens sines der Ge'ellshafter die Gesellschaft gela! wird Dur Beschluß der Gesellshafter- verjammlung vom 28. Juni 1919 ift der ! Siy der Gesellschaft von Oberhausen nach ; Linden-Hannover verlegt ; in Oberbauten soll eine Zweigniederlassung bleiben.

Unter Nr. 1188 die Firina Familien- Archiv Lührs-Patterson Gesellschaft | mit beschränkter Haftung mit Siß in Hannover, Friedrichstraße 7/8. Gegenstand des Unternehmens it: 1) Erhaltung der Familienarchive der Familien Lührs, Patter- fon, Mc. Lellan, Heine, Lyra und Krause. 2) Pflege des Farniltensinns und des Zusammenhanges unter den mit den Ge- jellshaftern verwandten Personen. 3) Ver- waltung von Vermögens8werten der Fami- ! lienglieder und Erwerb der Grundstücke Friedri iraße 7 und 8 in Hannover für die Unterbringu!g der Familienarive. Das Staimmtapital beträgt 20000 4. Geschäftsführer ist Regierungsrat außer Dienst Dr. Hermann Lührs in Hannover.

von 26. Februar 1917 sind geändect § 5“

Januar :

Miù.

Fe T er

Isertohn.

! die Firma Ernft Althoff Kommissionsô- geschäft in Jserlohn und als ibr Alleie

: inhaber der Kaufmann Grnst Althoff Jserlcbm beute eingetragen.

Iserlohn, ten 23. Februar 1929, Das Amtsgericht. Iserloln. [122343]

In unser Handelsregister B Nr. 76 if bei der Firma Kuhlurann & Co., Ge- fellschaft für Metallwarenfabrika: tionen mit beschränkter Haftung ia Grüne bei Jserlohn heute eingetragen: Dem Marine-Stabsingenieur a. D. Diet- rich Görfe und dem Kaufmann Julius Scullte, beide in Grüne, ist Gesamt- profura erteilt,

Iserlohn, den 25. Februar 1920.

Das Amtsgericht. Jevor. [122349 _ In das Handelsregifter Abt. A Nr. 2 ist bei der Firma Otto H. Habbeu, Ic ver, eingetragen:

Jetßzige Inbaber sind: 1) Kaufmann Heinri Hero Bargen in Jever, 2) Kauf- maun Diedrich Eilers Bargen daselbst.

Offene Handelsgesellschaft. Die Ge- sellschaft hat am 1. Dezember 1919 be- gonnen.

Der Uebergang der in dem Betriebe des Geshäfis begründeten ordern und Schulden ift bei dem Erwerbe des Geschäfts durch die Kaufleute Heinrich und Diedrich Bargen ausg"\{lossen. Jever, 7. Januar 1920.

Amtsgericht Jever, Abtl. 1.

Jülich. [122 350)

Im Hand-olsregister wurde heute bet der Firma Jülicher Dampfsäge- und Hobelweck V. Schmitz &ck& Co. in Jülich eingetragen: Der bisherige Gesell- sharter August Tiedemann ift gestorben.

' Die Gesellschaft ift aufgelöst. Das Han-

delsgeshaft ist mit Aktiven und Passiven auf den bisherigen Gesellshafter Anton Walraf, Kaufmann in Nhbeydt, Viktorig- straße 4—6, als alleinigen Inhaber über- gegangen, der es unter unverändecter Firma wetterführt. Jülich, den 26. Februar 1920, Amtsgericht. Karlshafen. e In das Handelsregister Abt. B if unter Nr. 7 eingetragen Carlshafencr Export- und Importgesellschaft mit beschränkter Haftung in Karlshafen, Gegensiand: Cxport und Import von Waren aller Wrt. Stanunktapital :

Der Gesellsha\tsvertrag ist am 19. Januar 1920 jestgestellt. Die Bekanntmachungen !

Jetidsanzeiger. Hauuover, den 26. Februar 1920. Das Amtsgericht. 12.

Miridenheim, Brenz. Im Handelsregister, Abteilung für Einze!firmen, wurde heute bei der Firina Gustav Becker in Heidenheim a. Brz. ; eingetragen :

{122339]'

Kaprés in Heidenheim ist erloschen.

Den 27, Februar 1920.

Amtsgericht Heideuheim a. Berz. Oberamtsrichter Schwar z.

Eeiligenstadt,FEichsfseld [122340] Im Handelsregister A ist heute unter Nr. 170 die Firma Ludwig Bischof, Heiligeuftadt und als ihr Inhaber der Kaufmann Ludwig Bischof, Heiligenstadt, eingetragen worden.

S den 21. Februar 1920,

Das Amtsgericht. Abt. 3. Wöxter.

unter Nr. 149 die ofene Hande!sgesell- haft B. Wolf & Kreimeyer, Höxter, perjönlich haftende Gesellshaftec : Tedz niter Bernhard Wolf und Clektroinge- nieur Albert Kreimever, beide zu Höxter, heute eingetragen. Die Ges!ellshaft hat am 1. Juli 1919 begonnen.

Hörxtex, den 21. Februar 1920.

Das Amtsgeridt.

rere ae

Iserlohn,. (122342) ist die Firma Ernft Breitrück in Jser- lohn und als thr Alleininhaber der Wauf-

tragen. Den Kaufleuten Ludwig Kassack in

Jjerlobhn und Friß Lürding in \Hohen-

limburg ist Einzelprokura erteilt.

Iserlohn, den 18. Februar 1920. Das Amtsgericht.

Iserlohn. i [122345] In unser Handelsregister A Nr. 779 it

Schreibwarengeschäht in Firma Heinrich Meier in Jferlohn [beute eingetragen. Alleininlaber it der Buchhändler Heinrich

kei der Firma Lersch «& Kruse in Jser- sohn heute eingetragen: Dem Kaufmann

proîura erteilt.

JFserlohn, den 23. Februar 1920. Das _Amtsgericht.

Iserlohn. :

Jn unser Handelsregister A Nr. 7

Zu Nr. 837 Firma Kummle « Aumüller Gesellschaft mit beschränkter !| l Haftung: Dem Kaufmaun Hans Zahler

mann in Ferlohn beute eingetragen. Jserlohu, den 23. Februar 1990 i Das Amtsgericht, N

der Gesellschaft erfolgen nur im Deutschen | 2

Die Prokura des Kaufmanns Theodor , Kattowitz, 0. S.

unter Nr. 115 eeJ. Benger“ mit dem Sibe in Katto- wig ift erloschen. Eingetragen am 12. Fe- bruar 1920.

_In unser Handelsregister A Nr 778 Kattowite, O. 8.

am 17. Februar 1920 unter Nr. mann Grnst Breitrück in Jserlcbn einge- Gran Hu I i o A u Sir Co. Fabriken für Feld- und Klein- bahnen - Bedarf Berliu - Schöneberg und Zweiguieder- lafsung in Kattowitz eingetragen worden. ema t E haftende Gesellsckafter derselben 1

|Kattowiiz, 0.8. [122348] ‘if

30 000 #4. Geschäftéführer: 1) Fabrik- befiger Theo nede zu Karlshafen, 2) &abrikbesißer Ernst Decken zu Lippolds- berg, 3) Kaufmann Paul Gussoni zu

E Gesellschaft mit beschränkter Haf- ung. 14. Februar 1920 gelten

Der Gesellstzaftsverirag ist am

1 : Die Ge- sellschaft wird von 2 Geschäftsführer gemeinschaftlich vertreten. Karlshafen, 24. Februar 1920. Das Amtsgericht. [122354]

Im Handelsregister Abteilung B

Nr. 183 ist bei der Firma „Schlefische Dachpappeufabriken Gaßmanu \ «& eas Haft cänkter Hafizun Zroeigniederlassung K

Gesellschaft mit be- Kattowitz mit l s Vreslau am 10, Februar 1920- folgendes eingetragen

worden:

Durch Beschluß der Generalversanm-

lung vom 29. Dezember 1919 ist der Si der Hauptniederlassung der Gesellschaft bon Kattowiy nah Domb verlegt. Durch denselben Beschluß sind \ämtlihe Be- 7 [122341] | stimmungen des Geselischaftsvertrags, \o- In unfer Handelsregister Abt. A ist [weit fie den Aufsichtsrat betreffen, aufge- boben worden.

Amtsgericht Kattowiy.

Kattowitz, O. S. [1 22355]

Die im Handelsregister Abteilung A eingetragene Firma

Amisgeridt Kattowitz.

[122359 Ai 1406

Im Handelsregister Abteilun

mit dem Sige in

nd die Kaufleute Georg Futter- in

. On Unie Ler Berlin - Schöneberg, Alwm Hirsch i

die Buchhandlung und das Papier- und Berlin-Wilmersdorf und Alfred Loewen , stein in Berlin-Westend. Die Gesellschaft hat am 11. März 1918 begonnen.

Amtsgericht Kattowitz.

Meier im Jserlohn. L E S Iferlohn, den 20. Februar 1920, E E N [La Das. Atnisgeridt un Pa Mttientet A, B S 103 Aa iaecA êt der tengese a ecton- Iserlobn. [122244] [und Mouierbau in Berlin mit Zweig-

In unser Handelsregister A Nr. 203 i | niederlassung - in Kattowitz am 17. Fee brvar 1920 folgendes cingetragen worden :

Die Prokura des Siegmund Hart in

Carl Sattinger in Jserlohn i Einzel- | Berlin-Friedenau ist erio\chen.

Amtsgeriht Fattowig.

L T-B [122357] Im Handelsregister Abteilung A Nr.1352 t bei der offenen Handelsge]ellschaft in

irma „Allgemeine Mout s d E die Éi c Sicei n e e: schaft Öcbr. Kündel A Cie a nhesen immermann {n Zerloÿn and als thr, Sive in Kattowitz ain 19. Februar 1920 Alleininhaber der Fabrikant Karl Zimmer- ' folaendes: » aut nte A Peibete E /

mit dem

“Der Ingenieur Hans. Mroncz in Zalenze

‘ist aus der Gesell|chast ausgesciedèn.

E Amtsgericht Kartowiu.

"_— 1122347] 1 {Ihn unser Handelsregister A Nr. 781 ist