1920 / 56 p. 16 (Deutscher Reichsanzeiger) scan diff

Hess. Lichtenau. [123278]

Im hbiesizen Handelsregister Abt. A ist heute unter Ne. 34 eingetragen wor den :

Die offffenz Handelsg-\-ll!hx#t Brede meier u. Hagea in Harmuthsachsen Die Ges-llschaster sind: 1) Holzhändler Auzast Bredemeier in Harmuthsachsen 2) Kaufmann Otto Hagen in Waldfappe!

Die Gesellschaft hat am 1. August 1919 }

begonnen.

Hess. Lichtenau, 18. Februar 1920. Das Amtsgericht. Iseriohn. [12328 1]

Fn vnser Handelsregister A Nr. 9295 it bei der offenen Handelsgesellicaît in Firma F. Edelbrock & Co. in Jser lohn heute eingetragen: Die Gesell| haf ist dur<h Ausscheiden des Gesellschafters Otto Edelbrock aufgelöst. j P von dem anderen bisherigen Ge ellshafter Friedri Edelbro> a1s Einzel- kaufmann weitergeführt.

Iserlohn, den 29. Februar 1920.

_Das Amtsgericht.

Iserlohn. [123280]

In unser Handelsregister B ist unter Nr.-96-. die Firma Enril Lingenberzg Gesellschaft mit beschränkter Haftung in Westig eingetragen. Gegenstand dez Unternehmens 1 der Fortbeirieb des untec der Firma Emil Lingenberg. Draht werk in Weittg betrieben-n Handesgewe1 bes zur Fabrikation und Vertrieb von Draht warea aller Art. Das Stammkapital beträgt 000 #. Geschäftsführer ist der Kaufmann Gastav Henrichs in Westig. Der Ge1ell|chaftsvertrag is am 5. Februa 1920 ‘abges<h.ossen. Als nicht etngetragen wird: veröffeatliht: Als Einlage auf da St ummkapital wird in die G-sellschaft einge ra<ht von den Gesellschaftern Gmil

Lingenberg und Gustav Henrichs, beide tn-

Weitiz, das ihnen gehörige, bishec unter dec Mrs. Gmil Lingenberg Drahtwerk in estizg betriebene Handelsgeschäft, und ¿war im Werte von 40 000 #. Iser loyn, den 29. Februar 1920. . Das Amtsgericht.

Karlsruhe, Baden. [123283

Fa das Handelsregister B Band 11! O.-Z. 61 ist zuc Firma Reibel « Cie, Gesellschaft mit beihränufter Haftung in Karlsruhe eingetragen: Prokura Willy Jaenih, Kaufmann, Karlsruhe Einzelprotkurist. h

Karlsruhe, den 2. März 1920.

Bad. Amtsgericht. B 2.

Karlsrahe, Baden. [123282]

In das Handelsregister B Band V O.-Z. 6 ist eingetragen :

Firma uad Sih: Altmösöbelstelle Karls- ruhe, Geellschaft mit beschränkter Haftung, Karisrahe. Gegenstand des Unternehmz218: Die Gesellshaft will di Benöikerung mit Hausrat jeder Art: ver sorgen. Sie darf Zweigntederlassungen errihten. Stamnfkapital: 21000

Geschättsführer: „Franz Kohlbepp, Pro

fessoc Karlsruhe. Der Getell1haftsver- trag ist - aim 25. Februar 1920 errichtet M'ÿr Gesch iftsführer vertreten die Gesellschaft einzeln: Die öffentlichen Be faantmihungen d?r Gesellschaft erfolgen dur die Karlsruher Zeit-ung. Karlsruhe, den 2. März 1920, Bad. Amtsgericht. B 2.

Kempten, Allgäu. (123284! Handelsregistereinträge: [. Unte der Firmx „Internationale. Export: gesell schafi Juter national. Export ¡Gelet und Halmnburger‘“‘, offen Hanvelsgesellshaft mit “dem Siye in Lindau, betreiben \eit 1. Februar 1920 die Kaufleute Albert Gelet jn Schachea und Jakob Halmburger in Lindau ein Kommiionsges\chäkt.

I. Bayerische Notenbank, Aktien- gelan in München, Zweignieder assungen in Kempten und Lindau. Dr. Moriß Nitter von Ströll ist ausz demn Vorstand ‘ausgeschieden.

Kewpten, den 1. März 1920,

Amtsgericht (vtegistergeriäyt).

Königswinter. [123285] In das Handelsregister Abteilung B ist bei der unter Nr. 8 eingetragenen ¡Firma : „Rheinischer Vulkan, Chamotte und inaswerfe m. b. H. in Ober dollen- dorf“ heut: folgendes eingetragen worden : Die Prokura des Kaufmanns Gustav Taraks ia Niederdollend orf ist erloschen Kön igs winter, den 28. Februar 1920. Amtsgericht.

Kötzschenbroda. - [123286]

Aut Blatt 326 des Handelsregisters, die! Firma F. A. Föllen in Nieder- lößnig betreffend, ist heute eingetragen worden: Die Handelsniederlassung ist nach

* Lemáo verlegt worden.

R ms é e

Kötßschenbr oda, den 2. März 1920. ? . Das Amtsgericht.

Lahr, Raden. [1232 88] Zum Handelsregister Labr Abt. A Bind [l O--Z. 247 Firma Joh. Georg Kiefer in Lahr wurde heute ein- getragen : Die Firma ist erloschen. Lahr, den 28. Februar 1920. : Bad. Amtsgericht.

Lahr, Baden. [123287]

Zuni Handelsregister Lahr Abf:A Band k OcZ. 25 Loube> Gebrüder in Lahr —! wurde heute einzetragen : Hubert San- der, Major a. D. in Lahr, ist in..das Ge- chäft als versönlih hatt nder Gesell schaf- ter eingetreten u nd die Prokfura--desselben

Ten o i Rh Lahr, den '1. März 1920.

j . Bade Amtsgericht.

| Bettingen, heute

Geschäft samt |

Le%ach. [123290] In das Hiesige Handelsregister Abt. B st heute bei der unter Nr. 2 eingetragene 1 Firma Oster & Cie., Gesellschaft mi: beschränktec Haftung in ‘Vettingea rolgendes einzetragen worden: em Kaufmann MNeinhard Peter in Dillingen ist Prokura erteilt. Lebach, den 25. Februar 1920. Das Amtsgericht.

Lebach. [123289]

In das hiesige Handelsregister B ist |

bei der Firma Oster & Cie., Gesell- schaft mit beschränkter Haftung in folgendes cingetragen worden : E Der Gutsbesißer Paul Vincent ha! von seinen Geschästsanteilen "/10 abge treten an den - Kreistierarzt Dr. Frig Pfersdorf zu Mes. Lebach, den 27. Februar 1920. Das Amtsgericht. Ä T I TERED T Loipuig. 122762} Fn das Handelktregisier ist heute ein getragen worden : i; ú

1) auf Watt 18 708 Firma

Anthmnx Wittholz ix Leipzig (-Vohlis,

Lothringer Straße 74). Der Kaufmann Erich Arthur Pau! Wittholz in Leipzi. is Fahaber. (Angegtbener Weshäfiszroeig Großhandel mit Majchiner, Werkzeugea und te<als<en Beda-fsartifein.)

92) auf Blatt 18 258, betc. die Firma De. Heinr. fbaig & Co. Gesleil- \<aft mit bes<hräufier attung Kom- manbi:geseüs@aft in Leipzig: Prokura ist erteilt dena Kaufleuten Netahold Alber Hübner, Gri Taumeyer, Henry Zu>er- mann, Max Lichner. sämtli in Letpzig Feder von ihaen daif die Gesellschaft nur g'meia\chaftli<h mit einem zweiten Peo kuristen vertreten.

3) auf Blatt 9381, betr, die Firm» Electricitäts. Gesæu\s<af: Sirius mt bdei<-áufter Saftung in T: Da: Stammkapital it dur< Beshluß der Gesell\hastec vom 28. Novembec 1919 la-t Notartatsprotokols von demjelbea Tage auf fünfhundertfünfundzrwoanzig- tausend Mark erhöht worden.

4) auf Blait 15 025, betr. die Firma Deutsche Flugzeug - Werke Gesell. schaft mit bes<täakier Haftung in Leipzig: Dec Gesellschafisyertrag ist dur@ Beschluß der Helellihaiter vom 17. Duwembeer 1919/6. Februar 1920 lau! der Notariatsprotofolle von tesem Tage in 8 6 abgeändert worden,. De: Sih der Æesell- \haft ist na< Großishohér bet Leipziz verlegt worden. Die Sejell‘haft tit auf gslôjt, Der Jngentéur Eca\t Kart Hetr mann in Leipzia ist als Geichäftssühre- ausges®dtiedea, Die Prokur des Grruhard Heinri Oelezih und Rudol! Zeisiag ist erloschen. Zu Úqalkratoren \ind bestell dex Feneraldirekt„x Kurt Hetrmann Und der Peokurist Nadolf Z-ising, beide ta veipztg. Jedee von thnen darf dic Gesell- \<aft selbständig“ vertreten.

S) auf Blatt 4095, Fetr. die Firma Her aan Frenufel i Mökau1 Die P ofura des Guido Willy Ziele ist er-

os<eu.

6) auf den Blättern 17 192, 14274 und 12 134, betr. vie Firm:-n Neärvaun & Co., Karl Körsedueë Geieusch«ft mi: ves<h-äzktex DSaftung uyd Verkaufs verein der Lä<hsiihin Breunkohlen werke Gesellihafe mit bes<h-uutter Heftung. \ämtli< in Leipzigr Di- Firma tit erlos Sen.

7) auf Blatt 6785, betr. die Firma Kebr. Naumann in Leipzig! Jultus Otto Bentawmta Naumaun i als Gejell- \<hafter ausges<leden. Die Prokura des Fltus Otto Walter Naumaun ist er- loschen.

Leipzig, am 28. Februar 1920.

. Ämritögertht. Abt. I1 B,

Lefpiig. [122761 Auf Biatt 18 709 des Handelsregisters ist heute die Firma Thüringische Kohlen nud Vrikett-Verkau*tsgrselschaft mit beschräuktex Haftang in Leipztg ein- getragen und weiter folgendes verlautbari worden: :

Der Sesells<haftsvertrag is am 25. Fe- bruar 1920 abges<lossen worden. Gegen- sjand des Unternehmens ist der Erwerb oder die Pachtung ozer der Betrieb von Bergwerken, der Handel mit Koble Kok, Briketts und sonstigim Heizmatertal, deren sonsttge Verwertung sowie die Bé- teiligung an gleichartigen eder ähnlichen Unternehmungen. Die Sefellschaft ist auch bere<tigt, Zweignieder"assungen inr In- und Ausland zu ertihren. Die Gesellshaft istt auf die Dauer von ehn auf den 1. Januar 1920 folgenden Fabren ér- 'ridtet und gil, falls sie ni<t ein Jahr vor: Ablauf dieser Zeit gekündigt wird, als jeweils auf fünf weitere Jahre verlängert. Das- Stammkap!ial_ beträgt dréthundert-. tausend Mark Die Gesell\Gaft wird nur dur zwei Geschäftsführer oder einen Ge- \<äftstührer und etnen Prokurtiîtea gemeln- \haftli verireten, Zu Geshäftsfübrern sind bestellt die Aguftaute Hermann Orlo- wlus tin Halle a. S. und Franz Eisenberg

n eiae; am. 28: Februar. 1920 e , am. 28. Februar. 0 My AnitdaériWi. Abt. 11 B.

Lé&w in; : [123292 In unsex Handelsregister Abt. A _| em 16. Februar 1920 unter Nr: 88- die Fitma Lehmaun, Kudowa, und als. deren - Inhaber. der Hötelpächter [bert Lehmann in Küdowa eingetcagen -

wörden: | ¡C

Tal s, Fat Vek 2

Lobherieh- (122293) H.-R. A Nr. 241, bete. die Firma Wtw. Frarz Hermann, Grefrath!

Die Firma is în Wety. Katharina

HSermaaunu umgeändert. Lobberich, 19 Fehrvar 1920, Amtßgericht.

M aizix, [123295]

Fn unser Handelsregister Abtetlung B ist heute untex Nr. 248 die Gesels&aft mit be'<räafktr Hastung (u Fizma „Foricle @ Wöz:ririn, Jugenicure, Cesellshaft mit ves<änukter Haftung“ wit dem Sih! fn Maivz eingetragen worden, Der Gesellshastsvertrag ist um 14 Februar 1920 ‘abges<lofsen worden. egenstand des Unternebmens ift dfe ErciŸtung ‘von HoŸ- und Tief- bauten, inibzion>ere ta GBerbindung mit Beton- und Eiienbetonarbeit, ferner die Voterha!tuag eines Fngenieurbüros zuz Beratung und Etnrichtung vou maschinellena Kraft- und Weifanlagen und aller damti in Zusarnaenhana stehender Geschäfte. Das Stammkapital beträgt 50 000 A

Die Sesellschast endet mit dem 31. De-

¡ember 1929. Erfolgt nicht spüteïtens am 1, Fult 1929 die jadem Tztle freistehende leŒdmonatlihè Avffüabigung, so dauer! die Gesellschaft von drei zu drei Jabren mit gleide: Künvigunagsfriit weiter. Sollte jedo in zwet aufetaanderfolgendeu Jahren ein Gewinn von dur<s@uaittih fün: (5 9/0) Prozent jährli< ausgei>üttet werden tönnen, lo ist jeder Teilhaber berechtigt. mit se<hmonaiizer Frist auf den Ablau des laufeazzn Geshäftejahrs die Auf lösung der GesellsGait dur<h Kündigung herbrizufüßren. Geschäftsrührer sind: a. Paul Jani>e, Ingenicur în alz, und b. Zobann Wös rlein, Ingenieur tin Mainz. Jeder Geschäftsrübrer ist allein zux Vertretung der Sejell\chaft bere<htigt. Oeffentliche Bekanntmachungea der Gesell hast erfolgen dur den Deuts<hen Reichs- ans taer. Ô M ainz, ben 27. Februar 1920. : Heff. Amtsgericht.

Malchow, ircklb. [123294

In unser Haodelsregtïter ist beute zu Firma Jävor Jacodfon zu Malchow 'ingeleageae

Dem Kaufmann Kurt Hesse ist Pro ‘ura ertíiilt.

Maáaichow (M-r>>l.), den 2. März 1920

Peedlllb.-Schwezin|h, Amtsgericht.

WManaheim. {123296} Zum Handelsrea!ster B. Band XV O..3Z. 15, Ftrma „Feanz DPatiel & Cie. Geseüs<aft mi: deshräufktex Saftatig Zwetaguied-xlsfsuwg Maauuheim“ in Maxnheim, als Zweigntederlassung der Firma Fravi Han'iei & Cie. Gesellschaft mi1 beschränkter Haftung in Duisburg Rohvract wurde heute etngetragen: Dur Beschluß dex Gesells<hafterver- iam» lung vom 9. Dezember 1919 sind tie Paragrophen 8—13 ves Geiellscajts- vertrags aufgehoben uad durch neue ir die SS 8 bis 12 gefaßte Bestimmunge- erst Emil HetnriŸs, Kehl, ist zum Gesamtprofk'urtsten mit Beschränkung au den Betrieb der Zweigniederlassung Véann- belm bestellt und berc<tigt, die Zwelg rlederiasung Véänr heim gemetusam nil: etnem Seshäftsführer oder einem andèteu Profuristen zu zeichnen, Die Piokura des Paul Shmidt: (s erloshzn. Maunh-eim, dèn 28 Februar 1920. Bad. Amtsgericht. Ne. 1.

Weodebact. {123297} In unser Handelöregier t am 14. Febrnae 1920 die 1 fene Handels-

aeselsdaft Flrma Ges<w:ster Noch in Niedersfzld unter Ne. 51 ia Abt, A eingetragen.

Alg persbol!< haftende Gesellschafter nd eingetragen worden: 1) Pta- Koch vuverhetratet, in Niedersfeld, 2) Nover: Koch, geb. 27. 5. 1903 in Niedersfeld geiéeblih vertreten dur< feinen Vater, Föritex Robert Koch, daselbt,

Zur Vertretung der Ge!ellshaft tf nur der Giselscafster Pta Kech ermächtigt.

Medebach, 14. 2 1920

Da Unttgexit,

Mergeuthelnm. [123288! Im Hondeltregister sür Seselis(afta- firwen isl heute bei der Ftcmg A Weuißé, Gesellschaft mit defhränkter Pxftuag Ha-ptriederlassung Mainz. Zweignieder: fossungMergeniheim, cingetragen worden - Wilbelm Prêôtortus und Anton Vembs sind als Geschäftsführer- ausgeschieden. Friedri Frisch, Lene în Oppenheim, ist zum Ges(äftsführer besteüt. Den 28. Fébruar 1920. Württ. Amtsgeri@t Mergentheim. Awt#ürichter Elben, #

Mergentheim, [123299] Su das Handelsregister, Abteilung für Eesellschaftéfirmen, wurde heute einge: tragen die Firma „Apparatebau für Musilkwenke“ Vese0\sdaft mit be- \@täukter Haftung mit dem Sty in Weikevsheim. Der Gesellshaftsyertrag ift em 2. Januar / 16, März 1914 abge- \{lofsen. Segensiand des Unternehmens ift die Herstellung und der Vertried von Erieugnlssen das Orgelbaufachs ' uud ver- wändter Geshäftozwe>e, insbesoudere die ewerbli$é Verwertung des dem Ee'ell- dha‘ter Walker jus, erteilten deutschen

Reicdöpatents Nr. 260 579 und“ der ent- |.

\prehenden Ausla» dspätente. Zur Gr- rei@dung bleses Zweckes ist die Œesell\haft befugt, glelWartige oder ähnlihe Unter- nehmen zu erwerben, {i än fol<hen ju betéiligen und derén Vertretung: zu über- neben, Das: Stáämmkapitäl_ F t 20000 #.- Shud mehrere: Geschäft führe bestelit, jo erjoigt. die Vertretüïg dutch

P Müaster.

Sig her rfe’,

wet Ges<äfisfhrer.

‘aft fcüber Berlin, seit 14, Oltobe-;

1919 We kecshetim. L Alleiniger. Ges<äftsfüßrer: Andrea? Lauk uff, Kommerzienrat ia Weikershz-tra. Den 28. Fehruar 1929. Württ. Lemtsgoriht Mergentheim. Amtorihter Giben,

thihazzee, Tür. [121141

Fn unser Handelsregister Abt. A isi eingetragen :

b»t Ar. 381, Fuma Schäfer & Nepplerx, Müß!hausfeu i. Th., ax 19. Februa 1920: Die Firma it erlos<eo.

bei Nr. 531, Firmx Sustav Seiler, Müßzlßausen i Th., am 23, Februa 1920: Dem Kaufmann Paul S{hreibe und dem Kaufmany Albert Ninneberg in M dlbaysen i. Th. ist tuze!prokura ertetsi.

bei Nr. 391, Firma Wilhelm Wey mar. Malzéavrik, Filhlzausea i Th ¿m 23. Sebruar 1920: Den Kaufleuten Paul Schreiber und Albert Nirineberg ta Müdlhausen ift Stnzelprokura ert-tit,

Amtsgecihi Mülhausen i, Th.

Hilauder, Westf. [123300 F Handelsregtiter B ist zu der Firma Dobeick und Mohr. Saliue-, Sol- SHtwesel- und Thexrmelbad, GSesell- chat mit besc<hrcäánktier Haftung in Tefindee am Detstex (Nr. 6 des Re gtfters) heutz folgendes eingetragen worden Das Amt des Kaufmanas Jakob Mohr, früher in Dortmund, jeyt in Münder, als Ges$äftsführer ift exrloshen. Münder, den 26. Februar 1920. Das Amnitégertht,

Münster, Westf. [123301]

In unsex Handeisregister A ist zu der unter Nr. 646 eingetragenen Firma veiuri<h Höestexr in Münster eia- ¿strageo, daß der Kaufmann Hermann Bierbaum in das Handels8ges>@äft al: persöulih haftender Gesellihzfter etin- getreten ist und die ofene Handelsgesell- \<aft am 1. Januar 1920 begonnen hat.

Muster, den 23. Febrvar 1920, :

Das Aintsgeriht.

Münster, Wouis. (127302

In urser Handelsregister A sind heut folgende Firmen eingetragen :

a. unter Ne 1295: Firma Heinrich deuken in Müuaster. Inhaber Kau - mann Heincih He- ken in Müniter,

b. unter Ne. 1296: Offene Handels esellsdaft Pietteudorf und Grube in Ml -stee. Persöali<h haftende Gesell schafter: Kaufmann Karl Plettendorf tin Münster, Kauf@œann Karl Grube fo Münster. Vte Gesellshaft hat am 1. Ja auar 1920 Meines,

c. unter Nr. 1207: Offene Handels, g-sells<aft Aibaumer Steinbruchwerke 0. und F. Vink uus W Sellermaun P-rfgalich haft-rde Ge- sellshafier: Acchieit Franz Pink in Barmen, Kaufœwaan Hans Pink in Gäarmea Kaufmann Wilhelm HP-llermann in Münster. Die Gefellshaft hat am 14. Zuri 1919 begonnen. Zux Veitietung vex Se!ellschaft ist nur Wilhelm Heller. manu ermächtigt.

Müuster, den 23. Februar 1920,

Das Latidgeriht.

1123303 Neuvwraudenbarg, Mecklb, unser Handelsregister tit heute di? Firma „DVarloff, Maschiueubau-Ge selichaft mit beschräautter Haftung“ mit dem Siß in Neubeaudenvurg cin getragen. YPer MWesellihaft3vertrag ift om 9. Februar 1920 .gesSlossen worden. Gegensiand dez - Uaternehmens is der Ban yon. Mas>(inen und Beirteh. von Gaadeläges<äften in Waren aller Act. Das Stamalkaptital beträgt 20 000 4. Geschäftsführer sind der Ingerizur Erd- mann Hatloff und der Kaufmaan Waltec Haxloff zu Neubrandenburg. Jeder der Geschäftsführer ift für sich allein zur Ver- tretung der Gefells<haft befugt. ‘Nenbraubeubuxg. den 1. März 1920. Mecklenburg-Strelißs<hes Amtsgerit, 2

Neuss. [123305]

Fa: unfer Handelsregister Abieilung A i heute urter Nr. 656 bei dee offenen Handelsgesellshaft Josef Merges Sohu ¡zu Neuß föólgendes eingetragen worden:

Ser bi8heriie Gesellshafter Kaufmann Hermann Mohr in Côin ist alleiniger In- haber der Firma.

Die Gesellschaft ist aufgelost.

Neuf, den 27. Fehruax 1920, Das Amtsgericht. Neuss. [123304]

Sa unfer Handelsregister Abtetlung A ist beute unter Nr. 695 die Firma Aruold Beckers tin Neuß und als deren alleiniger Jühaber der Kaufmann Arnold Be>kers în Neuß eingetragen worden.

Neuf, dên 27. Februar 1920,

(sd Das Amtsgericht.

M) T)a 1] T , Im Handelsregister Abt. A {s zur irma Schwabe «& Co. in Obextveisz- eingetragen worden : i Der Glaswarenfabrikant Otto Sähwabe, Oberweißha@, ist aus der Gesell M ausge\<hieden, Die ofene Handelsge]ell- aft i aufgelöst. Der Kaufmann Erl POD Qa Febr! das Geschäft unter unveränderter Firma weiter

Dem Glaswarenfabrikant Otto S@wabe f

in- D Datestas {t Prokura erteilt,

Obdéeriveiß bach, den 24. Februar 1920, : S@warzh. Amtsgericht. Oberwelzsbach. [123309]

Im Handel#register Abt. A Nr. 203

ist die Firma S. Oito Mükler in

T OMTenbach, Mala.

Sismalrnbuks 1n5 98 deren F bober der Glasbläser Otto Müller daselbft ein getragen worden. : Obverweißbach, den 1. März 1920, S@warz). AmtageriSt. [123310 In uaser Handrelsreaister wurde rin- aetragen unter A/1068: Die Firm Johauu Friedrich Weber zu Ofsew- bæ< a M „uege! tft geändert wordz4 in: Pfeuffez & Web=x“. Mit Wirkung vem 1. September 1919 {s Ka=«fman 1 Wiiheim Pfeuffer zu Hanau al®2 - per- {dal haftender SeseUschafter mit Einzel- vertretung8befugn!s tin bas Ses<äst ein- gctreten. Sodaësn is ab 1. Januar ¿920 Bergwerks»trektor und. Diplom- ingenieur Max Erdmann zu Herratdorf ais persönli haftender Gelelischafter, jedo< ohne Vectretungsbefugnis, in daz Geichäft eingetreten. Seit 1, Sep- tember 1919 offene Handelsçgesels>aft. Offendach a. M., den 22. Febcuar 1920. Hessisches Amtsgericht.

Oflenbäách, Main. {1233111

Fa uvser Handelsregifer wurde ein- eiregen unter A/314 zur Firma Johaunues

eócard iu Offeunvach a. M.:1 Di? dem Chemiker Dr. Karl Siegfried Her- mann Fuhs zu Heppenheim a. B. und dem Butdhalter Joharn Philipp Abel zu Offenbach a. M. erteilte Gesamtp:okara ist erlos>en. Dagegen wurde dem legien (Abel) nunmehr Einzelprekux x erteilt,

Offeubach a. M., deu 24. Februar 1920,

Heistihes Antägericß!.

OMsenbach, Main. 11233121

Zu Nr. A/1049 unsers Hötideltregisters warde eingeiragen: Die Firma Kal Ludwig BVröning jn Offenb«ch à. M, ist aeändert worden in : Chewise<be Fabrt k Dr. Moy «& Vröuing. Mit Biirkung vom 10. da. Mis ift Chemiker Dr. Nobert Mot zu Frankfurt a. M. als v: r'önlich hattender Gesellshafter mit Einzeloer- trezuagsbefuznis in das Geschäft eirge- treten. Von va an cffffene Handel9gesell- chat. Die der Fiau Kal Ludwig Gröning dahter erteilte Prokura ist erlos<hen. Das Handelsgewerb- ift : Fabrik fko8metisher, pharmazeutischer, chemischer Präp«rate und Parfümerien,“

Offeadach a. M., den 24. Februar 1920,

Oels hes Amidgeriehi.

oMfffsenbach, Wain. [123313]

Unter A/1189 unseres Handeldregtiiers wurde eingetragen die Frma Dngo Winkler zu Offeubah a. M Inbaher: Hugo Winkler, Fabrikant zu Offenbach a. M. Das Handelsgeweibe ist: Fabrik Feiner Lederwaren und Agenturen,

[123308].

Offenbach a. M.. den 24. Februar 1920. : Hessi!hes Amtögerichi. j

OpDeln. [123314] Fn unser Handelsregister Abt-ilurg A ist bet der unter Nr. 26 einc etragenen Firma Conrad Otto Foerster (V. Q. Foerster). Oppeia, heut? eingetragen worden, daß der Ingenieur Conrad Otto Foersler jun. in Opveln jeyt Inhakee ver. Firma ist. Die Firma betceibt cin- Fabrik für Eisenkonstruktion. Ämtagerihi Oppeln, den 27. Februar 1920.

Oppeinm. (123315)

Fn unser Hankelsrealstzee Abt. A ift beute vnter Nr. 430 die ofene Hardels.. gesellshaît io Firma Guaderfely & Schieftuger Zweigniederlafsurg Oppeln eingetragen worden. Vie Gesell <aiter find die Kaufleute Georq Snabdenfeld und Ernsi Se@lefinger, beide in Bretlar. Amisgerihti Oppelu, den 27. Februar 1920.

Oppen;

Fu unfer Handelsregisler Att. B ist beute uyter Nr. 58 die fiftrma Ober- fœlesise Discor!obauk, Aftirug?ieïl- saft Fönighütte, Zweiguieder- iafsung QOppzlia, cingetragen wordén. Segenstand des Unternehmens ist ver Ne- 1irteb- von Barkgeschäften cler Art. Das Grundkapital beträct 300-090 4 unv ift in 300 auf ten Inhaber iautenden ktten ¡u 1000 „6 etvaeteit, Der Gesellsaftsgs vertrag ist am 29. Januar 1920 fet!aestellt. Erkläruxrgen des Vorstands find für die Gesellschast verbindli>d, wenn sie, a, sofern der Vorstand nur aus einer Person be- teht, von dieser ober von zwei Prokuristen, þ. sofern der Vorsiand aus mehreren Per- sonen befleht und der Aussi@t3rat nicht einzelnen von ihnen die Befugnis zur Alleinvertretung erteilt, entweder von wet Vorstandsmitgliedern odex von einem Bots \stanbsmitglied und einem Prokuristen oder bon zwei Prokuristen abgegeben werden. Zum Vorstand ist der Stadtrat August

Jugszciyk in Köntgsbüite besteut. Die Mitgileder des . Vorslards. werben durh den Aufsi$tsrat bestelt, Dié

Gründer ‘der Geselischaft sind: 1) Rertter Agnas Seidïer, 2) Bu®Shändler Felix

iltmsky, 3) Prokurist Theodor Kaaßtz, E Leo Ernst, 5) Kaufwarn

lo Blo, sämili® in Kör igshütte. Diese haben die sämtlihen Aktien zum Nennbetraae übernommen, Mitglieder des ersten Au!siŸhtsrats find: 1) Bürcerweistex

2 Garl Werner, 2) Rusizrat Salo Koftere {ß, 3) Stadtrat Constantin Scha!la, - ‘'

4) Holkaufmaun Heinri Kovlowtß 5 abrikbesißer Paul Sonsalla, sämtlich {n L e. Ote Berufung der Be- neralver ammlung erfolgt dunh dai Vor- tand oder den Aufsi@izrat dur ¿ffents i<he VBekänvtmachung, Dke öff-uilichen S TRnN N ISELN der Gesellichaft er- olgen reStögültig dur< einmalige Ver- éffentllhung im Deutshtn Reichsanzeiger »nd- im Amtsblatt der Reéesterung tin

|

Opyeln; soweit nicht ti Geseh odéx

#122783]

S

I V pr if: N O” P O T "E R R P Ft roe p E T I Pr

I CREP

R E Y3, Tar

E E E R

S I EVL È R H E,

—_——__—

T

der Saßziunqg in mebraalige Befannk- maBung vorg?\{<:ieben i, und außerdtu: in vou Aufsihtsrat 51 bestimmenden; tie Gültigkeit der Veröffentlichung nicht Fedingenden Zeitungen. Die mit der-An- meldunz der . Gesellshaft eingereichten Schciftstü>ke, in3besondere der Prüfungs- beri<i des Vorständs und des Axfsichts- rats, Toanea auf dex Seritsichretbere? cingesehen werden.

Amtsgericht Oppeln, den 27. Februar 1920.

Parchim. _ [1233i6} Ja unser Handelsregtfier ift Hevte zar Firma Carl P1agel in VarGim eta- getragen, daß dem Kausmann Kibert St19th- manu in PYar<im Prokura erteilt isi Parchim, den 2. Värz 1920: Medlenburg-ShwerinsSes Amt8geriWt. Pforzheim.

- [12331714 Handelsregister.

Die Firmen Anguñ S<hmiedt und Stro «& Kirn in Pforzheim follen voa Amts wegen gelös<t werden. Die Inhaber - oder deren Nechtsnachfolger werden aufgefordert, einen etwaigen Wiber- \pruŸh gegen: die beabsi@tigle Löschung bis ium 15. Juli 1920 R oder zt Protokoll des SerichtssHreibers zur erhebeu.

Pjorzheim, dea 27. Februar 1920,

Amtsgericht. B L.

Pöseneck.

! b:figer,

_Roentifz=gar. i In das Handelsregister wurde beute &Engettd en: i Gefell@afitfiemen?egifer :

Zur Firma Gebr. Iiechle rz. Stärk, ' Sig: hieet Firmenänderurg : .GsBDr, | Sichle. Ausgetreten ijt els GesellsSofter ‘am 1. 1, 19209 Franz Sik, Flaschnec in Hcßkirdh.

Zur Firma WMaschizcon- 1, Metall- wareufsebzi? Nilevt 1. Co., Siß hier: j Kicmenändereng : Sübwezrk Reutlingen MRüebìi u. Eicvenbantan Kommandit» Befers>iuf. Cirgetreten ift etn Kom- manbiiift.

Zur Firiia Nloflevbranzeuei Bul

i finan L. Sinel’s Sxben. S! VB?al-

lingen: die Prokura des Georg Faigle, Buchhalters in Pfullizigen ist erloschen. Dur Beshluß der Sesellshaäfter vorm 21. 2. 12920 ift tie offene Hanvelsgesell- ic)aft aufgel8st wordea mit Wixkung vom 23, Februar 1920 an. Liquidatoren : Adolf Sigel, Bierbrauereibefizer, Gar! Sigel, Kaufmann, Alfred Sigel, Kauf- maru, Georg Hörmann, Bierbranerets L «lle in Pfalltigen, Nobert Guößinger, Kauïmaun in Stuttgart.

Zur Firma Vexreiigte Vrattexeien Siber zw. ESpeisex Uttiragefell!@Züfst, Sty hiex: Fiewenändrrurg: Kiofier-

brauceei Pfullingenm - Rentlingan Kltiengzefsels<aft. Siu: Vfalitugen.

[123318

In unser Handtelsrealster

bt, B! Bwetantederlafung:, Neutlingen, : i Wesamiprotura. von Nobert fummel uad

Die

wurde heute unter Nr. 17 bet der Fima | Wilbelm Kühvke, beide Kaufmann hier, ifi

1Thürivgex Möbelwerke Gekenschafr mit beschränkier Hastung, Wößuect““ eingetragen : :

Durh Beschluß der Gesell!Æafterver- sammlung .vom 16. Januar 1920 kst dai Stammkapital um 135000 6 au! 350 (000 Æ ert óht worden, Der In. genieur Adolf Schünemann în Char- lottenburg ist als weiterer Ges<äftsführe- bestellt. Zur Vertretung der Gejells@af : ift. jeder der Qeshäftaführer berechtigt. Die 88 9—12 tes Gesellschaftsvertrag find aufgehoben und die $8 °5— 8, 13, 15, 16, 21 geändert. - i

Pößneck. den 14. Februar 1920.

S. M. Amatager ät. Abl. IL.

Tössneecks [123319

Uiter Nr: 248 unseres Handel#register Tbr A wurde heute die Fliuma „C Theodox Hèêizecke in Pösnect“ cin aetragen. FJababer ist der Kaufman Theodor Heinecke in Pôßne>. Angegebener Geschäfisiwiig: Wollagentuk.

Vöffacc>k, dea 1. März 1920,

G. M. Amttgexricht. Abt. IT.!

RallienowW. [123322] Ju - unser Handelsregister Abtetlung 4 Mr. 331: ist bei der Firma Nuvoif Schulz- Ratlienow heute folgendes eingetiagen worden : h E Inhaber ist jegt: Jurveller und Uhr- naer Ernft Schulz, Raißenow. Ratheaow, ben 25. Febxuar 1920. Am13zeriGt.

E athenow. [123223 In unser Handelsregister Abteilung A N=-. 16 ist bet der Firma Rz1beunowec Optikex Ca., Gêeseuschaît mit be schränkter Daïtuug Berliz, Zweig- nizceilafsung in Rathenow, heut: fol- gendes eingetragen worden: '

Der Opitker Gustav Noef>ke {t nich! mehr Seshäfteführer. Kaufmann Atol; Arndt ist zum Gespzftsfüßbrer bestellt,

Rathenow, ven 26. Februar 1920,

Amtgeriät.

ERauihen6w. 7123320: Ja unser Handelsregifter Abteilung A Nr. 255 ist bei der Firma ugut Schramm, Na!henew, heute folgendes eingetragen worden: Die Fiima ist eia losen. Rathenow, den 26, Febzuar 1920, Amtögeri>t.

Rathenow. 51233241 Sn unser Handelsregister Abtetlung A Nr. 269 ist be? deë Firma Noberni Grühßsert, Rathenow, beute foigende! cingetragen worden: Die Firma i i erlos>{en. Rathenow, den 26. Februar 1920. Amtisgeri>t,

Rathenow. [123321 In unser Hanzel9regifier Abtetlung A

Nr. 288 ist bet der Firma Nichar d

Beyer, Witwe, in Ratheuotw, heut-

folg:ndes. eingetragen worden: Die Firma

ist erlosjen. j ; Ratheuotww, den 26, Februar 1920,

Amtsqeri@t.,

Rathenow. (123325) __ Ju unser Handelêregister Abteilung A i vuter Nr. 509 die Firma Pa1:! Höfthen &@ Co, Natheuow, und als deren Inbaker 1) der ‘Korbmachetmetst-r aul Höfchea, 2) der Korbmacher Heinri eidemanu, beide in Rathenow, als offfeae ean eingetragen worden, Die Gesellschast hat am 1. März 1920 hegonnev. Zur Vertretung der Gesell \caft ist ‘jeder Gesellsafter allein er- mêd>tigt. i: Ratheuow, den 1. März 1920. Amtsgericht.

Reppen, i 112332 3

Fi unserem Handbelsregisfer Abteilung A ist heute uvter Nx. 31 bei dex Firm- S. FoUlenius in Sternberg N. P etngetragen worten : y

{e Firma is geändert in Ernsi

LAReE Sterubers. Inhaber ist der

pothékenkesizer Ernst Fellenius in Ster a- bèra N. M.

Reppev, den 24. Februar 1920,

erlosen. Rusaes@ieden ist als Vorstand am 21. 2, 1920 Karl Nägiele, Braueret- birektcx hier. Adolf Stgel und SBeorz Hörmann, beide Bierbzauereibrsißer in Pfullingen, find zu Mitgliedezn des Voer- stavds bestell roorden. Zue Vertretung der Gesellichaft ist jed-3 Boritanbsmit- glied ermä&tigi. Dur< BesFiuß der außerordertlitenGeneralversammluna vom 21. 2. 1920 find die &8 1, 2, 3, 6, 11, 13, 14, 15, 16, 20, 22, 29, 31 des GeseY-

ändert worden, Den

Vereinigte Brauereien Siber u. Spelser AktiergeselsSaft beirizdenen Braueret, der Erwerb deb der offenen Handelsgeselli<haft Klosterbrauerei Piullicgen

dation uittt, gehörigen Brazuereigruad. stt>s sowte der Fortbeirtebh des Braueret. unternehmens der Fio}iterbrauerti Pful lingen und die Herstellung und dex Ver- fauf von alfoholfreien Getränken. Di: Aktien der Gesellschaft lauten nunmehr auf Namen...

Einzel firmenregister : "_ Die Firma Peiex Doho. niederlassung Hier. SJuhaberx : Dohm, Kaufmann hier.

25, 2. 1920. Amtsgericht Reutliugew. Landrichter 25 «U r.

SaurbriicK en. [123327]

Im hiesigea Handelsregister A Nr. 1414 wurde heute die Firma Gebr. Eicthof}f, Mas>dinenfabrik, WerkaufsbüroL®aar- buen, Zwetigntederkafsung der Hauvt- niederl«fsuny unter dex Firma Gebr. Eickhoff Pèaschinenfabrik uud Elfengteßerei Bochum eingetragen. Inhaber der Firma ist der Fabrikant Alfred E >hoff ta Bocbum. ‘Dem Kaufmänn Erujt Meyz: in Saarbrüdea ifi Piokura jür die im Betzuiebe der Zweigniederlassung in Saax- brüden abzus{ließenven Geschäfte erteilt.

Saarbrüden, den 24, Februax 19:20.

i Das ArattzertŸt.

Saarbriick Cl, [123329 äm htesigen Hanbeisre gister A Nr. 1415 ist heute die Firma Fxieda FiŒkaisen in Ss@arbrüen urrd als deren Inhaberin die Puma@erin Frieda Ficdeisen in Saar brüden etnaetregen worden, Saarbrücen, 26, Februar 1929, Das Amtsgericht.

A! anme Me L ME Y ORA M n V

Haupt- Petec

Sarrbrückeu. 123328}

Fin Handelsregister A Nr. 1419 it heute die Firma Josef Limbach în Saar- brüder und els deren Inhaber Josef

f Umbach, Kausmann i Saarbrücken, etu-

getragen worden. Als Seschäftszweig ti angegeben : Herstellung und Vertrieb te<- niicher und sonstiger Industrkleartikel. Sggzubrli&ten, 26. Febrear 1920, Das Armtsgericht.

Saarilenis. : 123331! Fru unserm Handelsregister Abt. B Nr. 31 {t bei der Firma Gebe. Herz, G. m 6, S. in Freraalaunerxn vermerkt worden : Dem Eugen Kopp, Kaufmann in Waäd- gasse, ist Einzelprokura ereilt. Saarlonis, den 26. Februar 1920, Das Amtsgertent, 10,

S&ariaouis. [123330] Fn unser Handelsregister Abtia. B it heute unter Nr. 34 die Gesellschaft mt

deïhrävkter Haftung uriter der Firm „Sarrepout Allgemeine HPaudels- geseltzaft, Getellschast mit br

{räukter Hafiung, und mit dem Sihe in Saarlouis eingetragen worde. Geg{nstaud des Unternehmens {it der Erwerb, der Verkauf, bie Verpachtung und sonstige Verwerturg von bebauten und unhébauten Gruntstük-en sowte aile Handek, und lndusiriellen Ges@äste, di:

äude beztehen, déx An» und Vetkauf you Bergwerken, Hütkenmerken, Mas>binen- fohbriken und ¿bnli@en tnduslriellen Untec- nehwurgen fowie bie EGrrihtuug und der Betrieb derselben, Handels, un) indusirtelle Ges@Säte jeder Axt im: Jú-

Das L mtögeri><i.

und Auslande, Vas Stammkapital be-

[1227971 trögt 122 000 A GesXÆät&süirer 1 ¡ Andreas ESrandpierre, Ingenieur in Bre-

taH- Der Selellshati3vettrag ist am 12. Febiuic 1920 ecrichtet. Saarlouis, ben 27. Februar 1920. Das Amikgericht.

Salut gen. [1233332!

Am Handel3r-atsier A Nr. 145 wurd; (ux Firma „ESudter Æ Jäger, cffen- Handel8gesel daft zu-Gampelstadt* ein- «etrage: ¿fr :

Dur< Aus[<*dea des Vesells<atteri Fabr!kait Eroft Endter tit die Gesellschaf: aufge. Das Sefœäft it tn den Aletn- heft ves Gesell'Hafters Fabrikanten Netn- holo Fäger zu SBumvelstabt übergeganget, n N untex unveränderter Firma roettér- ! Ti

Satzungen, den 26. Februar 1920,

Das Amtszert<t. Abi, IL.

SelWweimfurt, [122830'

Jn das Handelsregist'r wurde heut: cingetragen :

A. Aendexung?n :

Wasaltwer! VisKokähßtimv, ». NHön, Seselllchaft mit beschränkter Hafiung. ¡Sig Vis%Hoföhelm v. v. Rh. Die Ge}elsHaft bat H mit Beschuß vom 30. Vezember 1919 aufgei0#t, Zum Uquidator warde der seitherige Ges<äfts- {ührer Mar Dergemöther, Oberlehrer t: Haselbach, best-Ut.

Baxrxrishhe Vereinsbank, Filial: Bad Nilfingen? Dem Hans Neubert in Bzd - Kissingen warde für bie Zweig- rbederlasung Bab Kissingen Sesamt. prekura mit der Maßgabe ertetlt, daß ec zur Zeiaung dieser Firma ia Bentein- ast mit etnem Vorstandsmitgliede oder einem jtello, Vorstantsmtitglnede der BayetrisGro Vereintbank oder einem énderen Prokuristen dez Zweigniederla} ¿na : Bad Kissiogen erwä>tigr ift.

Touwer? Stadilanringes, Gese ll- Haft mit bes<hräaktexr Daftung, Siy Sesadilauringezt! Die Gesellshast hai

schafisvertrags vom 29. 3. 1890 ab ge- fi mit Beschluß vom 17, Februar 1920 Grgenstand bez; aufgelöt, U«tetnehmens bildet dex Foridetrieh der fielit: Gustay Saxl, Tzchriker, Philipp bisher ¡u Reutlingen tinter dex Firma Kayevberger, Bäckermetsier, und Kaspar

Zu L'quidatoren wurden bte

¡Peter Feuersein, Landwirt, alle !n Stadt- lauriogen. -

| Oito Vach, Siß S@weinfurt: Die

A. Sigel’3 bisherige Firmeninhaberin Dity Ezben Pfullingen, die nuumebr in Liqui- und der Kaufmann Georg Feucbter in

j

h direkt oder inbirekt auf diese Gegen- }

Bach

Schweinfuztt betreiben feit 1. Sanuar 1920 tas WarenagentiurgesGäft in offener Han- tel#geselliaft unter der gleiben Firmx weiter. Dem Kzufmann Yax Karl Bach in S@weinturt wurde ProZura erteilt. V Luaflig, Sit, Neustadt «a. Saale: Die Prokara der Herta Lusiig it erloiscen. Ben Kaufleuten Josef Englert uud PVêar Front, beide tin Neustadt a. S., warde je Etuzeiprofuza erteilt. B. Das GrlöGen folgentor Firmen: Salomon Stern, Sih Völkersleier. Therese Beukert, Sty Humimelb arg. Lorenz Wieneur, Siy Genn!ziofen, A-roa St ru. Sit Ditilasszoda. Waleutim Wiivd, Siy Wonfurt. GSerora Kuhn, Siß Dafifurt. Karl Estherich, Si Hofÿeinz WSoubeim Kan, Sig Haumelburg. Julins Pulfez, Slß S$aftfart. J. L. Nlavertanz. Siy LangenBBoLf, f Fohauu Pau!us Nosa, Siy Vchwein- nrt Sechwrinsatrt, deu 28, Febzuar 1929, Autsgertdt Megtstergeritt.

SeHWorin, XecKik. [1233331

Jn das bieñge Hanvelsregister ift heute die Firma Pustav Zieger mit dem Sig in S&werio und dem Kaum m: Gustav Zieger in Schwerin als Inhaber einge- 17 agen. Knaracbener Heschäfstszweig: Handel mit Werkzeug, Maschinen und Kleineisenwaren en cros und Export.

Scwezin, 25. Fehruor 1920,

R rnt8geri@t.

Schweria. Mecklb, Fn das hiesige Handelöregisier ist heute kie firma Viehsiidt & 2Bscher tutt dem Sh in Schtvoxin und den S<neider- metstern Karl Qiehsiärt uud Heinri Dôöscher, beide in S@werin, als Inhader eingetragen. Die Inhaber dexr Firma stehen ta cfenexr Handels zeseUs<aft, die begonnen hat am 21, Januar 1919. Se(weriu, 25. Februar 1920, Amnztsgertt,

ne ens E E MRERTE Ir E.

Sehwerin, Meeckls. [123335] In das hiesize Handelsregister ist heute

die Firma Max Tele mit dea Siy

in Séwerin und dem Kaufwann Max

Telles<h îin Schwerin als. Inhaber etua-

aetragen. Geschäftszweig: Handel mit

Zigarren, Zigaretten und Tabak. Schwerin, 25. Februar 1920.

Amtsgeriht.

m - Ae

S K aleg irren. [123336] Sn unser Handelêregister Abtetlung A {s heute unter Nx. 28 bie ofene Handels- aesels<haft in Firma „L. Ostprenßische Kräuterläse-Fabrif in Skaisgirnen““, Fnhaber Karl Schneider und Otto Véüller, beide in Skaiszirzen, mit: dem Siye in Skatsgirren eingetragen worden. Per- 18e) Haftendë Gesells@after derselben sind der Meiereibesiver Karl Schneider und Molkereifa@marn Oito Müller in Skalsgirren, Die Gesellschaft“ hat aim 1. Januar 1920 begönner. S?aisgirzen, den'3. Februar 1920. Das Auisgericht. :

NOnuehare, 9. - Wein, [123337]

Unter Nr. 491 des. Hank e-dregiiters: A {t heute bie Firma Srüuee > Seler, Vorzebaufabrik, ofene - Handelsgesell-

A,

\<ast: mit dem Sihe {n Obvexlind ein- geiragen werden è

[123334] è 199

Pa Haftende G-\-lls<aficr And tex Porzellinmaler Wilhelm Gruner itn

Ob!ritad uud" der Kazutüutann 1nd’ Koßlea: |

t äudier Aohani Feter in S-:1b- #. B. Zeder Gesellsdafter if zeiGnunzs- und ' Ertretungêb:re<tiz;t. Fn Selb i. B.'ift eine Zwriguiedrrlafsung errichtet,

Hes&äfitzweig; Heritellung elektrish- echter Pozzellanarilk:l und Porzellan- malerét.

Sonuztedexg, den 27. Febrvar 1920.

AnitgertHt, Abt, L

Steinach. __ [122852 In urszec Handelsregister Abi. A ijt bei der Firma E. Kühßha ><> &Co., offzae Handelsgesells<hf in Steinab. heut: eingetragen woiden, daß Erxporteu- Mor Wittmann in SteinaŸ as der GSeo\ellshast ausgesXie-den und gleichzeitig Erpaxteur Viktor Sell în Steinach in die GesellsSafi als persönli haftender Ge- sels<after etogetreten ist. ; Steinach, S.-M,, den 25. Februar 1920. Amtsgeri&@t. Abt. Il,

Steinach, S.-Méin. [122831]!

In unser Handelsregisler Abt, A ift beute unter Nr, 205 die Firma Jeulius Müller-S<hulwiim in Laus(ha und als deren Inhaber der Glaswarzenfabrikxnt Julius Müller-Schulwilm daselbst ein- getragen worden.

Angegebener Ses<häfttzwelg: Fabri. fation9- und VersandgesGäft tn Christ, baums{<mud> und Augen aller- Art.

Stetnach S. M , den 26. Februar 1920,

Artt2gert>d>i. Bht. 11.

Srelunuch, S Moi, [{122850!

Jn unser Handei8rcegister Abr. A if heute untee Nr. 296 die Firma Ern Müller -Vathle in Laus{a und als veren Inhaber dez Kaufmann Ernst Müllex- Pathle daselbst eingeiragen worden.

Angegebener Seshäftszwria: Bersard- ges<âst in Gla3waren aller Art und Ko- lontalwarenges<äft. :

Steinach S.-M., den 26. Februar 1920.

Amtégertichi. Abt. I1.

Stralsaud. [123338] Ja unser Handelsreatsier Afteilung A if heute untee Nr. 419 die Ficma Wil- helm Väunis<h Eleïtro:Vrofthandlung, Strals@ad, und als deren Inhaber bec Kausmann Wilhelm Bänish ta Stralsund tingetrazn. @Straisund, den 27. Februax 1920, Das Amtsgeridt.

Tazcha, B24. Leipzig. 122856}

Im Hiesigen Haadelsregistzr ist beute eingetragen worden: Auf Blatt 117, diz Firma Duao Schueides, Lktiengesel saft in Paunsdorf betr-fend: Di- eußerordentlide Generalverjammlung vom 15. Januar 1920 bat vie Grböhung des Srund?op!tals um {ünf Millionen fünf bunderttaufenb Wick, in fün?taufind- fünfhundert Kkiien z1 je eintausend Var! zerfallend, mithin auf 107 Millionen tünfhunderttausendh Mark, besdlofsen. Die EGrböhung is erfolgt. Der Vesells(hafiso1trang vom 17. Februar 1899 ift duch dein gleihen Be- luß laut MNotariat#protololis von

‘demselben Tage eulsprehend in $ 3 und

au no& în anderen Punkten (S8 18, 19, 20 und 24) abgeändert worden. Hierüber wird no< befanvt gegeben: Die neuen Atiien outen auf den Inhaber. Ver Zusgab!kurs der Aktien ist auf mindestens 120 Prozent festasseyt worden. Auf Biatt 169, die Firma Automobil, & Av!atik. A tiieagrselfchait. Zwetagnkeher- lafiung in Thekla ( Eeipzig-Deiterbilid). betreffend: Der Sig der Geselshaft if vos Mülßausea |. Si). nah Leittzig- Heite: Bli verlegt worden. Das biefige Landeisges&äft wird als Hauptniedee- laffung fortge!üh:t. EGtue Zweignieder lafsang besteht no< in Vork i, d. M Mag eci@t Tan>a, deu 26. Februar 920.

Tergat. [123344] In unser Handelêregiiter Abteiiuvg B Nr. 19 ift heute bei der Firma S. L. Sarimais KHBimmexeige!<äft und Dampfsägemeeë Vesellschaft mit ve- (räafter Hastuag eingeiragen: Die LS 6 und 7 des Gesellshaft2verirags find dur< Beschluß vom 19, September 1919 geändert. Johannes Schnektdec ist als Geshäftsführer ausges$teden. T'oxgau, dea 27. Februar 1920, __ Das Kmtögerißt.

Varel, Oläeuburg. 1123345}

Das unter dex Fitma „Fe. Fiügel“, Varel, betrieb:-ne Han>clögeschäft wird na< dem Ableken des bisherigen Fnhabers mit Zastiwumung des Miterben von der Witwe des Kaufmanns Christian Frtedrich, Heinrich Flügel, Glise Marie aeb. Ohlrogge, iu Varel, untex der-bis- berigen Firma fortgeführt. Dem Kauf- mann Hans Christian Flügel in Varel ift Prokura erteilt, Diese Veränderungen find in das Handel8register einaetragen.

Amtsgericht Varel i. Olbbg., 25, Februar 1920.

Woenmer. L [120686]

Im hiesigen Handelsregister Abteilung B Band I ift zu dex unter Firmennummer 5 eingetragenen Fircna „Ofifrieftsche Vauk Weener, Ztweigaustalt der Osna- brücfer Vank“, in Weener heute fol- gendes eindetragen : Ms

1) Durch Be!cbluß der Generalyersamm- Ing: vom 3. März 1906 ift das Gesell« \haft3statut dahin geändert, daß: der Auf- fichisrat- nah, dem. Gzmessén der: General-

ver)ammlung aus ses bis fünfzehn Vit- glievern bejichL i :

Das über die Geaecra!versamuitng. wom 3. März 1908 aufazenommene Protoko 1 Lesinzos Blatt 175 ff. der Register: akten,

2). Der Bankdirektor Wilhelm- Hälséen ous Münster und. der Baakdirektor- Karl Ludewig aus Oznabrü>k find dur< Too ays dem Vorstand ausges<teden.

3) Dur<h Beshsuß der Generaklver- sammlung vom 1k. März-1916 ist da; Gesellshafisftatut dahin abgeändert, daß de: Vorstand vorübergehend aus eiaer Perso bestehen darf und daß, solange nur ett NVorstandsmitgli-d vorhaiden ist, es fü- ih alleln die Gesellschaft vertreten und die Gesells<haftsfirma zei<ien kann.

Daz über die Generaiversamtmlung vom 11. är 1916 aufgznominene Protoko1 M fh Blatt 199 ff, der Register alien. E &

4) Die Prokara bes Bankdirekior3 Nikciaus Saul in Lezx und die Prokur 4 des Bankdirektiors Hermann Hoffmann ia Leer sind erlosGen. i

5) Der Bankdirektox Grust Uffea #1 Leer hat Prokura erhalten, die Oftfriefisch: Bank Weener, Zwetganstalt der O3aa- brücLer Bank, in Weener in Gemeinschaft mitt einem Lorstandsmitalied oder mit cinem zur allgemeinen Vertretung der Osnabrücker Bank bestellten Prokurisie 4 oder tn WSemeir schaft mit einem zux Ver- iretung der Ostfri-siihen Bank Weene;, Zweiganstalt der Osnabrücker Bank, ia Weener bestellten Prokurtsiza zu vertretea und die Firma der genaunten Zweiganstast zu zelnen.

6) Dur< Bes&luß dex Generálver- fammlung vom 4. Otfiob!r 1919 ifi dasz Gesellschaftsstatut hizfichtiih der Bestim- mungen über die Anftellung der Sefel- \chaftêbeamten geändert. Dz8 über die Generalversammiung voin 4. Oktober 1919 aufgenommene Protokoll b:findet si Blatt 206 ff. der Register«kten.

7) Die Seneralverszximluna vom 4. O!?- tobzr 1919 hat bes<lofen, das Brundkapital um 5500000 (6 zu erhöhen. Die Erhöhunz {t erfolgt. Das Sruaèfkapttal beträgt jeyt 20 0000090 4, Der Gesells@afis- vertrag ist dementspreGend geändert. Das über die Seneralvzrsammlung- von 4 ‘Ofkiober 1919 aafaenonmene Protoko 4 bi fixdet iY Blatt 208 ff. dexr Regiter- akien, Ez wird ferner b-fanntgemaSBt, die infolge des sub 7 erwähnten Seneral- versammlungtbeschlusscs vom 4, Dfktoder 1919 ausgegebenen neurn Afkties zun Kurse vog 112 vom Hundert auszegehea

ind. ZBeener, 24. Februar 1920, KrmnitsgeriSt,

F OiSSeufsolm, [123349] Jar. Haadelsregister A 310 Korh- warenfabrik Richard Thieme it FBengeltdorf ijt am 26, Februar 1929 efngetragen als neurr Inhaber Kauf- maan Dito Müller in Corbciha Bahnhof. Die t Betriebe des Seschäfts begründeten Foerdexungen und Verbindlichk-iten find ni<t auf den Grwerber übergegangen. Amtsgericht Weifteufels a. S.

Wernigerode. [123350]

Im biesigen Handelsregister Abtetlurg B {ft heute unter Nr. 32 die S-csellschafi eeS heistliches ESrÿslungöhans Wald. heim zu Elbingerode, Gesellschatït mit bes<ränkter Saftung“ mit deu Sis a Slbingervde eingetrage wordem. Der GSesellschafisverirag ift aut 3. Jauuar 1920 / abgeshlossen worden. Gegenftgnd dez Unternehmens ift aus- {ließlich vie Errichtung und der Betrieb

erholungsbeims. Das Stammkapital be- trägt 50003 „6. Alleiniger Geschäfts- {uhrer ist der Pastor Oito Lüve>ke, Staß- furt. Die Bekanntmaÿungen der Sesell- \{aft erfolgen dur<h den Deutschen Reichs- und Preußishen Staatzanzeiger und da3

* | Gemeinschaftsblatt „Der Glaubentweg“.

Weruigerode, den 21. Februar 1920. Preußisches Amtsgericht.

Wiesbaden. [123351]

In unser Handelsregister A wurde heute: unter Nummez 1503 die Firma „Eile berger & Lhrecker“ mit dem Siy ta ien und einer Zweigniederlassung fa Wiesbadea und als dexen . pexsInkih haftende Gesellschafter der Fabrikdirektor Jusius Ellenberger in Wiesbaden, der Kausmann: Karl Schre>ker. în Wien - und der Kaufmann Robert SHre>ker in Wien eingetragen, Die ofene Handelsgesell-

| saft hat an 15. Oktober 1919 begonnen.

Wiesbaden, den 28. Februar 1920. Das Amtsgericht. Abteilung 17, -

Wüsteglèrsdort. [1233571 J unser Handelsregifter Abteilung B. ist bei dem unter Nr. 4 eingetragenen Sartsteiuwezx Blank, Neause & Co. Gesellschaft mit beichräukter Haftung, Ober-Wüsßtegiersdorf, rets Anden: bura, heute einaetragen worden, daß bie Hesells<aft dur Beschluß vom. 20. Fe- bruar 1920 aufgelöst und der geri<tliht NBügterrevtsor Iosef Stiepold in Bretlau, A lenlltae 28, zum Uquidator be- e . Ì j Wiüstegier8dor?, den 27. Februar 1920, Das Amtsgeriht.

ZöbIttz, Eresgob. [123360]

Auf dem Blatt 101 des biesigen Han- delsregisiers über die Firma C. H$. Tischeudorf in Zökliß ist bevte-ein- aetragen worden; Die bithertae Inbaberian Marte Karoline verw. Tischendorf ist ausgeschieden. : E Q

1) Marie Therese Susaune TisSendorf, geboten am 34. Mat 1902, un 2): Emil Mudolf - Fri: - Tis@endorf, g oren am 17. April 1907, beide in Löblig und_ge«

eines offentli<hen gemetunüßtigen Wald- -

WULL