1920 / 60 p. 12 (Deutscher Reichsanzeiger) scan diff

vom apital ift auf Grund bes Beslusses ver daß die Gesells&aft burch Gesellshafter- Nr. 5790 die ofene Handelsgesellschaft Dr. Schreiner mit dem Siße in

Herstellung eines exrtraktförmigen Kaffes- baren Sit&erung gegen vorzettiges SWarf- 28a. 2 ersteuung Ce FITATTTOTAITACH « e T / L A OTIET DDATTs a. 44 068. é P. OSARAN T qt « Érsabmittels. 22. 12. 17. werden und mit einer Sicherung gegen vor- Pößneck, Thür Dr, Lofbar KAurtf. Allenstefn, , [25P8) 4) Zu H-R. B 190: Cassel-Vetans | Sn ber Seneratberfammhmg 539, 4. V, 14 225, Vewin oer Spiritus- zeitiges Dreben der Quft\chraube. 13. 2 O a E uer Hantel8repister trugen wir Häuser Gemeinuüßige Vaugejeno E E l "Dr Se e G: SICLTLIE Mee P 5s JELUULO Al L XUTT| MTauve. Lo, Q. L, 2-4: A 39, Felix Gaa’!baM, ¿Sr ari Mm. | Gorto her B Nr 13 Noroinigts Vio: That i R P E 7 r 1920 l Sl Dou 2 (GBojollihgaftorperiam c c. J Fabr unter in Deuticiland, Berlin. u P s T 02 708. Var Trautmann, | 19da (1 (29, Fel n, E 1A e N E E S. e n r O ee G j T E in A 00% Sa s Gee N per Les L e be\chluß vom 30, Januar 1920 aufgelöst in Firma Brüll, Blasweiler «& Co., Düsseldorf. Die Gesellschafter der am ahren zur Herstellung eines eiweißreichen Dreêden, Zollnerjt (2 Tlettriihe | 4Gc. 319435. Fried. Krupy Akt.-Ges A E E e C Haftung, Cassel. Jakcs Hammon r J o Gar Sage a Go Migigrauje arf. sonach und Direktor Hermann Heckmann U it d i in Düss Vo  \cllichaî uttermittels. 13. 6. 18 E Sicherung ad Einé A LEREE R PEON G Krupp Akt.-Ges. \ in Allenstein ein, daß de Ver- nit mehr Geschäftsführer. Zum weiteren h e ce, 275 Vorzugsaktien à 1000 4 auf zweihunderttaujend Mark erhöht Düsseldorf zum Tiquidator bestellt ist; 2 OATG E E e Gelellidafte d gien Mg Kaul Tag] ras Pa L 1ttermittels. 18, 9, 18. 0 ierung gegen Ginbruedea; Zuf. | Germaniawerft, Kiel-Gaarden. | trebunoébeiuanis des Liquidators be- a: O E E 5 Hn LENS en. 2 2 5 s O SUNCILOTI U Deus v 1 Ut; gariénitraße 8. N er der am le aufleute yar Mi: [hellen 39, 4. V. 14 802. Verein der Spiritus- z. Anm. L. M 19,4. 19. |47b. 306 163, Cloesser-Kraftband- 8 | ial ift e rer U Fabrifdirettor Chemis E E e Évbähun burdgebtikei i E E L vom bei der Nr. 1777 eingetragenen Firma 18. Februar 1920 beaonnenen Gesellscbaft Schmit, hier, und Dr E O seren Deutschland, Berlin. Ver- Lt 55. T. 35 0659. Marx Trautmann, | haft m. b. H.. Charlottenburg. | Alleustein, den 4. März 1920 E: A T O E 4 lautet der erste Say des $ 4 des Gesell- dur Beschlu le Beil cdafievé E Chri G Bo, M E mit be- sind die Kaefleute Karl Brüll. Konrad München. Der Gheïrau Richard Wil- ren zur Herstellung eines eiuveißreichen Vresden Zöllnerstr. 42. Vêit Nuhestrom | 47b 214 374 Nordisfa Sullager Aktie E A | 5) Zu H.-R. B 246, eva Ste ris e z E Pad csamm- {ränkter Haftung, hier: Zum wei- Blasweiler @. Friedrid gena elm Smit, E E gu - E L Á G by A Fei he i. WOTCI l 60. 014 9(%. Jtordiéfa Ua aNer Aktie- | a8 UmtbiöacrIMIi Abt ; t2notoliihnt : c 264 schaftsvertrags: lung Dom 24 Far 1920 la 5 Bo HAFAFN i C “Miete c E und d arl riedri g nut belm - miß, Meta acborene Noah hier v iernittels: Qui, z. Anm. V. 1425. arbeitende elektrische a 2 Gua bilagei, Won L ULLIEs | miêgerit, WDL. d. | tätögesellichast mit beschränkter Haf- i : ¿ . Zanuar laut Notariats- teren Geschäftéführer 1st Kaufmann Ernst Frik Elbe j s j j i Saat BU), þ Anl. «5 4E U E d ierung gegen Eins | bolaget, Gotedora, WMwed.; Vertr.: | aim na Raf Turn Gefell sdat L. Das Grundkapital der Gesellschaft be- protokolls von L c g eschäftéführer is Kauimann Ernt Fr:ß Flbers, alle in Düsseldorf. Zur | ist Eimelvrokura erteilt R | bruddiebstahil: Zus. a, An s P10 a e Or M Aal 2 E Zee iung, Cassel. Durch Gesellschafterbe\ck@luß - : R E E n diesem Tage geändert Weerpas in Düsseldorf bestellt. Durch Be- Vertretu 2 r je Amtsgericht Du L A dieostahl: Zus. z. Anm. T, 2244, | K. Osius u. Dr A Zehten, Pat.-Anwälte, | Altenbur R AB O e N 7 S N T E trägt 5 750 000 M T F C uselt tellt. Dur Be- Vertretuna der Gesellschaft sind mur fe | : tógeribi Düsseldorf A E Aus U. Q . MeDDen, „AnMalte, | ze, S.- A M5454] vom Februar 1920 ift r G-ellid und zerfällt 1m worden. by f Af E 1 E J L i r}. 64b, 1. G. 48345. Josef Gruber, Ne- 2. 3. 19, Berlin SW. 11 s Lee [] vom 4, Februar 1920 ist der G:sellldaslSe 975 Vorzugéaktien, die auf Na | : t 12432 ; L \{lvß ter Gesellschafterversammlung vom zwei Gesellschafter in Gemeinschaft er- ' Merten eure Zur s{önen Gelegenheit 2. 16d, 8, M. 6? 744. Frang Müller, Ma- | 17f. 316 521, Wilbelm Arendt, Gleiwiß, | heute F E a Bereits (erc Ai, V L mehrere S Le O uf den nbaber lauiendé (bot! Kühle ck Cles Gesellschaft mit 19. Febrnar 190 1 der EeleTiGelie M e E E dak jeder der DuisHurg [10 z O E T a bal M „ir bo rf N R G E A leiwiß, | heute bei Ir. 9 Uirma l übrer bestellt, so bestimmt dne Velellckcaf- : : S M ES D 5 n ertrag dahin abgeâ ; den Ge- Gese Y -l : i E c schinenfabrik, M.-Gladvah, Rhjl. S. Kronprinzenstr, 5. | Blöthner in Altenburg eingetragen rate Mei pa L Se En Ae iei Stammaktien, 1e 1000 M groß. Die Um- beschräntter Haftung in Dresden, schäftéführern rie diy ‘p ut Vos Den S Get A Bie Lur mit Bei a ia une Handelsregister ( rversammluna, ob ieder allein oder zwer wandlung der auf den Inhaber lautenden Zweigniederlassung der in Leip3i schäftführern Karl Sup), Euri Lew dem Bee A aei: ammen unter Nr. 1: einaetragenen Frma g ssung p3ig unter und Ernst Weerpas nur je zwei gemein- vertretungéberechtiat ist: Westbank für Handel und Juduftrie

D 19: bs

Stammaktien auf Namen ist statthaft, dek leihen Fi et zeielli chaf N j + e AFSTIT ; st statthas\t, g Firma bestehenden S \chaftlih zur Vertretung der Gesellschaft Nr. 5791 die Kommanditaesellsaf in Gebrüder Karbe mi dem Siße iu

$dtenausstanzmaschine, 53g. 306 464. Carl Steffen, Berlin, | morden, daß die Firma in Bruno Blöth:- oder mehrere aemein vertretunaëbered oder mehrere aemeuniam vertretungéberech- befvgt sind; Firma NMudolf Weil, Kormmanditge- Duisburg ist beute einactragen worden:

»A Ut. . Ta f é C! G c c 54b, 7. L.23006. Gustav Tönsing, stellvorrihiung für Kreuzfachmo]chinen,

1 , Lübbede 1. W. Hilfsvorrichtung für die 20. 12. 19, Scbrräbiscbestr, 14 | ner Nachf. geän if Ç A oi hatt ali E ata L 4D, MLSDSTLIEENA Tr De p E a E: Fe R Ie: E zes I). geandert L, und daß unter at find. Zum Geîcbaktéön brer ift weiter bes e e 2 2 Buchführung. A | ïSe, 3, S. 49568. Siemens-Schukert- | ® 6D. 287 214, F. Ullmann G. m. b. H. | dieser Firma eine offene Handelsgesell- S Pet r Sh A ebenio fönnen auf Namen lautende mi! beschränkter Haftung: Die Gesellsha 55a, 1. B. 89 005. Julius Blank, werfe G, m. b. H. Siemenäsbadt b. Zroikau i. Sa, | (&aft besteht, die am 1. Januar 1920 be- Ae Gie der Geschäftsführer Ür eos Stammaktien auf den Inhaber umge- ist durch Beschluß der Gesellschafterver- | bei der Nr. 1442 ei l Fi sell j Sive in j Dresden, Nürnbergerstraße 13. Schärfrolle Berlin. Verfahren zum Si:chern von 64b. 306 968, Schak & Donas, Crefeld. | gonnen hat und deren pe1 ende Bitter sind jeder allein vertretu 8 rieben werden. Die Vorzugsaktien er- | sammlung vom 26. November 1919 auf- Westdeutsche Fi L GortelebEazieil- sellschaft, mit bem Sihe in Düssole | Die Firma ift iu eine Roman eee m Schärfen der .Schleiffläche von Holze | E gegen vorzeitige Zündung. | 73. 294 262, Eisenwerk Gebr. Arndt | Gesellsckafter der Wagenlater ant berobtiat O G sten eine Dividende von 6 % und die gelöst worden Die Kauflevte Friedrich schaft E vert, ‘avi as bi Aa bd S haftender Gesellschafter saft unter dem Namen Wefibauk für Sal 2 ¿ / A da! der Wagenlaternenfabrikani berechtugt. Y E, s j L ° L i 2m d Marz l bea Indu stri ; \{lifsteinen 5. 4. 19. L E a : G. m. b. H., Berlin. Raul Móötel und der Kaufmann W.lly 6) Zu H.-R. B 235. Casseler Stammaktien eine Dividende von 4 % des Frans Angerineyer und Georg Friedrih hier, daß t Gesellschafts O S 1. März 1920 mnenen Ge- Handel und Judrstric, Gebrüder Sc, 2, R. 46 4568. Nütgeröwerke Akt.- SOa, 13. R. 47483. Nichter u. Nord- | 74d. 316 196, Wern Reiche, Berlin, | Pebold, beide in Altenburg, sind. , Wohunüngssürsorge, Gesellschaft mit jährliden Reingewinns 1m voraus. | Heinrich Dannehl sind niht mehr Ge- Beschluß ver M L pur sellicbaft ift der Kaufmann Nudolt Weil Karbe «& o. Kommanditgesellschaft E, Berlin. Verfahren, um Kumaronharz Ster Deuben, Bez. Dresden, u. Albert | Jägerstr. 4. Áltenburg, am 4, März 1920. | beschränkter Haftung Cassel, - Dur Delmenhorst, den 5. März 120. | [chäftsführer. Die Prokuren der Kauf- L C T afterversammlung 1n Düsseldorf. Der Gesellschaf gehören umawandelt. O E oe Norm Weotuisühren, ider, Ghemnik Kyffhäuserftr. S 7D. 317 445. Holzmann & Mattausch E le Wt 1 | beschränkter Haltung, D: ur Slnebsgericht, Abt. 11 a Cor Senft Sl Tus Ura Saab 2E Fe 920 abgeändert ist; 5 Kommanditisten an. Persönlich haftende Gesellschafter sind die b | ian Cos nue Gersten O E i, as UmtégeriM. WOL. 2, i den Beschluß der Gesellswafterversammiung y ars E MAMO Adolf Friet« | bei der Nr, 1596 eingetragenen }5irma Amtsaeriht Düsseldorf fleub Bru H. 9. 18. | E ine zur Herstellung voller und | Fürth i. B. mi G i G Gt | vom D. Suni 1919 'st das Stam E E L E TEE | rid Marx Kahle sind erloschen. Zum W. Schnißler & Co Gesellschaf im dÔgeTI esBor}. Kaufleure Geora und Bruno Karbe in 56d, 37. K. 67 699, Dr. Paul Klèmm, hohler Mer _ D N be- A I 303 5%. 78D. 293 998, | Berlin. [125458] um C e E A S E [124875] Roder ist bestellt der Prokurist Hugo mit beshräitter V ee m L aa A 125851 | Lab Es ift ein Kommanditist vor- Gaußsch b. Leipzig. Verfahren und Leim- N EDIGET Ce, de O 314 368, Geka-Werke Offenbach Dr. Gott- Sn unser Handelsregister A ist heute 1 L O00 t. Dor T Bon n unser Handelsregister Abteilung A | Bernstein n Naunhof. | turd) Beschluß s Rur 1000 pie : ; : pi tre Gesellschaf fri: zum E aae ton Papier in dei Mae N _Dipl.-Jing. Max | leb Krebs, Offenbach a. M. foszendeé eincetragen worden: Nr. 53 441. Grie E t e ist folgendes eungetraaen worden: E 4) auf Blatt 15 5. Die Firma Kahle Le O A bitbenas 9 e as lan E 1920 be Ln I a 0. Es er Papiermaschine, 12, 12. 16. E Rat aber, 9. Bersahren |(, Uufyebun von Lof | | Frit Vellardi, Berlin-Wilmersdorf. der Stadt Cassel, eine Ausdehnung auf die Nr. 2636 am 11. Februar 1920 bei der & Cleß in Dresden, Zmeignieder- Geshäftsfübrer Wilhelm Schnibßler zum Nr. 5792 di Sa Wee ias j Sa, 11. H. (5 132. Jens Peter Heneson zur Herstellung fümstliher wetterfester B H j én. Snhaber ist: Friß Bellardi, Oberstleutnant, henacbarten Vorort A beka! Firma „Hugo RNeglaff“ 1n Dort- lassung der in Leipzig unter terjelben / Liquidator bestellt if gier um pes e Firma Max S. Waíbel, Duisburg, den 24, Februar 1920, Kopenhagen, Dänem.; Vertr. : Dipl.-Ing, Bauwerke und Bausteine. 2. 9. 19. Diê Löschungen werden aufgehoben von: | Berlin-Wilmersdorf, My. 50440 R D R A 70: “v Bieiffe mund: Die Profura des Kaufmanns Firma bestehenden Kommanditzesellscaft: | dd * Aimtgae icht Düsseldorf | unt g E a piere eian bnd Dr. Sandenberaer, Pat-Anw. icrlia 80b, 1. St. 32 137, Dr. Hugo Stolhen-| A2o: 256 $7. 14a: 246 2068, Zud: Willy Engelbrecht, Berlin - Wil- c Den iliMénten Hermann Mal Wilhelm Höke zu Dortmund ist erloschen. Gesellschafter sind der Kaufmann Friedri : ita tis s | Mary E Di Kaufmann Max | SW. 61. Photographisde Kamera zur Ver- berg, Berlim-Wilmerédorf, Goblengerstr. 1. %0 727. 21f: 206 696. 34g: 23 927, | mersdorf. Snhaber ist: Willy Engel- in Marbur und Julus (EVy es in Cassel _Nr, 2737 am 16. Februar 1920 die gas Angermeyer in Leipz'g und der | Düsseldorf 12483] Nr 5793 L so 3 Darfmtmri: : [124888] wendung von Film- oder Plattenpakungen. E S IO 6 a L iee A 273 653. 42h: | bret, Naufmanm, Berlin-WilmerDorf. ' ift für die Oaupin bérlaliat s sämt, | TGaa arp lel Ian „Klein «& Kaufmann Georg Dannebl in Kattowiß | Bei der im Handelsregister B Nr. 682 Hinsen, mit Ls Ew Bs Süfelbart, n 126 „Varel (“9 Ae S 04 Numm 101 (Cn C G 30. 6.19, |21 154, 42m: 2% 678. 45b: 239 022 [Nr 2 443. Max Joel, Berlin- fiche Zweigniederlassungen Ge ofut SAUIRNET L MOVLMHNS, | beide als peciónlich haftende Grsellscbafter, eingetragenen Aktiengesellschaft in Firma Gne:senaustr. 5, und al aber e (f L bie Mina Bu 57a, 37. M. 67 580, Jean Mery, Paris; “abi E: L: R Men E I E A D 919 234 369 | Schöneberg. Inhaber it: Mar Joel, lbe Ae e Ee von di POEEA, li eig iges sind und 9 Kommanditisten. Die Gesellschaft „Brückenbau S neten S L E i Sie ua s e i E Verir.: A. Œliot, Pat.-Anw.,, Berlin aboratorium Ing, Schi Ing. | 285 363. 54g: 252739. 72d: 269 143. | Architekt und ¿umnermetster, Berlin Pren: in Gemeunscaft mit: ivaend ei die Kaufleute Josef Klein und Hermann» die das Hantelsgeschöft der in Leipzig schaft“ in B h wur 1 März Düsseldorf. Au ' a L a S ; ; ; ß V Un Dr Hor e s : R Rod iee l er, Berlin- jhnen in Gemeinschaft mit trgend ernem Weg R E tas E i epa in Benrath wurde am 1. März Düsseldorf. Außerdem wirt bekannigema abrif, ZFose SW_ 43. Presse zum Verbinden von Film- 7: oráf Prag; Vertr.: H, Nahler, | 89a: 7A Schöneberg. Nr. 53444, Georg andern Gesamtprokuristen der Stern be mever, beide in Dortmund | unter der Firma Kahle & Cleß Gesell- 1920 nacgetragen: Die am 3. Februar daß als Gesckäftszwei bes ist: e 5 sef Nothichild. Dem Buche \tüden. 3. 12. 19, R L iet Meran A Pp Aa, Ste t M. März 1920. Hildebrandt, Berlin. Jnhaber ist: gesellschaft zur Vertretung dersalben und E oe Gesellschaft hat am 1. Februar | (Saft mit beschränkter Haftung bestehenden, 1920 besblossene Erböbung des Grund- E 2H van e calbantdeda e feu als ode fts »ulæ in Duisburg ü 57a, 37. N. 47 1583. 5. Vorwerk, Pat.-Anwälte, Bevlin SW. 11. eihs8patentamt. Geora H:ldebrandt, Kaufmann, Berlin. | Zei C Gat tf beaonnen. / | jeßt aufgelösten Gesellschaft mit dem Recht kapitals um 3 000 0 if derdarfih L A S rG S A: : i Ran M4 Berlin. Wilmersrorf Dlbebabsir. 16 De N E A Nobol ski, [126045] | Nr. P49 Ernst Behr, Char: | 5) H. B 26: ‘Gesellschaft für Ae E E Eide: Be Ma erworben dat, ist Dos Grundkapital beträgt nunmehr edr. 5794 die offene HandelbgeseMbaft | E E c do « - tempera Wphalten und Asphal- t i E C U j E, P | offene sellschaf j in am 1. April 1 j ien Ge h A p L M A | f AN ISREEUSE Verfahren und Einribtung zur kinemato- fi R fsphalten und Asphal O A N Ernst Behr, landwirtschaftliche Maschinen mit N R len: Berg: L I Cs Een, Einzel- A, Außerdem wird bekamt- in, Firma Stracke «& Co., mit dem | (o aufmann, Harlottenburg. Bei beschränkter Haftung, Cassel. Gegen- Verês, und Baubedariêetten ui Da ada N aufleuten Aoolf gemadt: Die neuen, auf ten Fnhaber lau- Sitze in Düsseldorf, Cavellstr. 6. Die Duisbur [124887] g E N rnst Kluge, beide in Dresden. tenden Aktien über je 1000 Æ werden zum Sciellsafter der am 3. März 1920 be In das Handeléregister B if unter F rf A“ 1 U) f «C. A ç ç c y S L Dane E Es S adi Z E Kurse von 130 % ausgegeben. Ferner gonnenen Gesell saft sind der Kaufmann Nr. 282, die Firma Gebrüder Dörtels

zu Dortmund. Gesamtprofura ist eriealt dem Kaufmar TEU j 1 ¿Ll T na 5 i ( f, k No rnit, j e ® r L C - pu f iy G d Erich mann Edmund Heim in Leipgig-Gohlis, Beschluß der Generalversammlung vom Fngenieur Heinri Bangert in Düsseldorf- gesellschaft mit beschränkter Haf-

Nr. 5204 Kensberg «& Ulbrich, \tamd des Unternehmens: Handel, Gin- und

aphischen Nahaufnahme von Vorgängen gg : Me I i c, 12. G, 482%. Paul Goeb, : 2e L geschlossenen Räumen, insbesondere von Tyoi&torf G. San S A, Me “n 4) Handelsre j er Berlin: Die Gesellichaft i aufgelöst. Ausf t G | . amten mi! e ca Es T Hel el Mat 11 aufgelöst. Ausfuhr und Reparatur von landwirtsaîit- Der bisherige Gesellshafter Fabrikant [ichen und sonstigen Maschinen und Gee

eœirurgischen VDperationen. 12 2. O 57e, 6. G. 4948. Paul Güdel, Cus- E oder flüssigen Brenn- firden, u. August Brede, Guchenheim. gy: Bl Anchen. [125445] Gomund Schwarz ist alleimiaer Inhaber räten und Betrieb hi +4 uf, M M aut 2 1 Er - Bla, 7. L. 47024. Nidard Leuma Oi A A y A Ee o: S U L E eir MEermii zusammenhäns} Gromann, beide in Dortmund dem Kaufmann Ernst Volkmann in Berlin 3. Februar 1 N { S s Vorrichtung zum Aufspannen von Noll- P e I, ha eumanm, | In das Hanteksregister wurde heute die | dr &rma. Bei Nr. 860 Julius gender Geschäfte. Stammkapital 2 : & 0+ O mann Crnit Bo!tmann n Berlin 3. Februar 1920 i} der Gesellschaftsvert Ober kassel. Ner f E : Éin L 14, 9. Lausanne, Schiveiz; Vertr.: C. Fehlert, | Firma „Cornelius Königs“ 1 Aachen Foseph & Co., Berlin: Jett: Offene L S Ds Dem Max Enderlem m Dortmund und der ledigen Bertha Stein in Berlin. abgeändert. I at A E Se n E Grd Zweigniederlassuna_ zu Duisburg Aa, 19: 89 880. Hanseatische E A „D Dee S E und als deven Inhaber der Kaufmann Handelsgesellschaft seit dem 1. Januar Ba La Ce alléchaît iber vf E Ds L en aths Ge- | R von Jen 6E die Gesellscaft nur | Amtsgericht Düsseldorf. | Bangert idt ita C E agf aaa Apparatebau Gei. vorm. L. von Bremen 1, G. Breitung, Pat,-Umwälte, Berlin Cornelius Königs daselbst eingetragen. 1920. Der Kaufmann Kurt Joseph, Char- sHränkter Haftung. Gesellfchaftavert j inem Gefelischafter die | je gemeinschaftlid mit einem anderen Pro- | P | * Me: 5796 Hie: vtfene Oanbeldarseltideli A iSbaurg t & Co. m. b. H., Kiel. Düse zum Ver- SW, 61, Œinhú maschine. 16, 8. 18. Geschäfl3zweig: Agentur- und Kommis- | bobterwrg, 1st in das Geschäft als persôn- pom 2. Februar 1920 Di Bekannk Gesellscbaft vertreten fann, L | furiften oder einem Handlunasbevollmäch- | Düisseldorf. [124881] in Firma Ambos «& Mohr, a dia) Duisburg vai S ; 2 SIe, 2. B. 89145, Georg Bek, Saar- | sion2ae;chäft 1 ; lib baftenter Gesellschafter einget O e Die Gesellschaft hat am 1. Januar | tigter vertreien Cn Vas: Handel Sie in DUR ee A g, den 3. März 1920. melden von Verstopfungen bei tragbaren Grüden Förderbanb 14 19 E aft 1n Text s[rparen. a7. a! Ee alier eingetreten. | machungen erfolgen durch den Deutschen 1920 beaonnen - j M 2A Blatt H h U X | n D s Handelsreqister B miirde am S1 he 1n Düsseldorf, Pionierstr. 56. Die | Das Amtsageribt. Qltmungsgeräten mit Luftumlauf Fur 84g, 3 D 2516 A Gel: achen, den 9. März 1920. Se ae O Friedeberger & Co., Reichéangeiger. Nr. 2365 am 16. Februar 1920 ei | Senbesaate T Ebert ie offene | 1. März 1920 eingetragen: Gesellschafter der am 1. März 1920 be- | E Mettung aus Erstiungsaefahr. 11.3. 16. M’ L E Bos G 2 N rud Umtsgericht. d. Berlin-Schöneberg: Die Gesellschaft ist ; Das Amtsgericht. Abt. 13. der Firma „Leonhard Schmid“ in Dresden: Gesa tprok S Hache in! Nr. 1815 die Gesellschaft im Firma connenen Gesellschaft sind die Kaufleute Duisburg [124830 So 10. @ 69 166 ev. Qrupp A Ovto Siedentopf u Dipl.-Ing. W E O a os Vexfter Retntgn pr l 185 Dortmund: “Dem Ecnit Beramann in | Kaufleuten Heinrich Theodor Müller er E or mite, S S und Christian, genannt Hans In das Handelsregister B ift aan : y A | 17 g i - : Bil beu r 4 4 e Ÿ % ini M . 9 L i _ I N vorg U! I l »e ) PA 7 N l Í 1 i % EXides F E B L , - / T4 i 200), E R iét qun Frid Pot. Anwälte, Benin S 6 | Am, e eireaifer wurde leute dia | ZTtiE eute Georg German Unf, Via 1720 des bendelng tert Dortmund if Probura erti gei der Dresden, Sie dürfen die Gesel ler d r sivorf-Obertassel Wilenteu| Amisaerubt Düsseldorf | Stiröder, Gesellschaf Biggelina b t K i F Morribt x Verbin! ss ; 5 vi e A r A A Ra el art f: „Hr. m 19. 5e ) bei der Dresden. Sie dürfen die Geso-Nschaft nur T C E * | er, Gesellschaft mit beschrunks Kuppeln und Lenken mehrad;siger S raßen- Porridtung zur Berhinderung von Kolk- | Firma „Martin Steins-Spieß““ Markt, Berlin: Die Firma lautet ist ‘heut tra ren: 7 e A e E | 1e haft nur straße 11. Der Gesellschaftsvertrag if | E i: : ; med ( : C E 1m - V inl A 1rma 1a ist heute eingetraaen worten: Die Gesell- i Dortmunder Kunsftansta inscbaftli s : Sesellscaftävertraa f am | tex Haftun ) S fahrzeuge. 13. 4. 16. ur i E mit Abschußboden. L mit Zweigniedevlassung in Aachen jeßt: Fenster - Reinigungs - Institut scckafi mit beschränkter Haftung in Firma ir Glasmalerci und Ra ever» R R E : 16. Februar 1920 festacstellt. Gegenstand 1wusseldorf. [124882] Ic vie E 63c, 6. 3. 10 935. Eugen Zipperke 9. 3, 10, sterreih 22, 7. 14. ns as be Inhab ® f „Centrum““ Martin Aronsohn. Jn- „Müller &@ Weßzi Tüerfk fabrif ; : E / Blatt 12 195, betr. die Firma des Untermobmens "i der Import und Jn | belreai i des i nternebmens !fst der | ; le, 4c, 3 B 70653. Mfrer / ren nbaber der Saufmann R O T A 1e @ czig, Werktzeugfavrti, glasung Hans Breuer“ in Dort: Arthur Nöniß, Cartonaze:t F T, p A E In das Handelsreaisber À wurde arm Betrieb von Handelégescbäften icder A euerbab-S tuttgart. Wendegetrieb A 9, lfreck Blondel, | Martin S ; ann | haber jet: Martin Aronsshn, Kaufmann, Gesellschaf 4 * R H , tazet Fabrik Er»ort von Tertilwaren aller Art und Be Na, 090 sl : M ten 11€ rt, j E für ree P aide g » % 1A KFournai: Vertr. : Dipl Jng Dr Dagobert e Steins 1in Hausst b, Hergenrath Berlin Der Uebergang Lor 6 ri M) a E El Mals n Das Geschäft uft auf den Kunít- E Dresden. Der Jnbaber Kurtonnagen- teiliquna an ail L 9 i T wad e 8 PRItA LeY einaetragen: l bu Fig der Handel mit Natur- und |} i C E be ot M) Moblit "a7 SLRQE ge, erlin Der Uebergang der in bem De- tung" in Lyemn, Der Vejellwarids alasermeister Karl Lauer in Dortmund abrikant Arthur Albert Rönip ist ge- Dat na an verwandten Unternehmunaen. Nr. 9781 die Firno Wilhelm Kunitsteinen. Das Stammfavital beträ [F 63e, 15. B. 86 580. Heinrich Behrens Landenderger, Pat.-Anw., Berlin SW. 61, Machen, den 5 März 19 j triebe bes (Beschäfts bearündeten Forderuns vertra t m 1 M alevdi 920 i C O io U. “a: {Ur vert Hon b t ae as SGtammftfanital betraat 2% 000 M. Güuther mi S P Ges Y N00 G mTaDi fai traaï N Brunn, Sdwrst. 1, Venfriperentne Boden e i wagen n, dgn h My 0 |goncun V Wn itel dem Er. sos merten. Gonenfink det lge fe aner 8 Mm sitben, Die artogaagenfob fay eine Guld Mer snd zee Faof(muig Otis Obexfoel Ateost Died elg | Gel tefübrer fund: 1) ter Keufmonn j ür Drebschemelsabrzeuge. D 1B, C Es Ms E werbe des Geschäfts durch den taufmann nehmens ist di te 208 ce Glas] R as E L Hoffmann, Pernrib mer und Geora Pflüaner, Knhabe Á g : “E L 0) oli E Aae E H 63e, 15. H. 446. Heinrich Hölhel h. Widerruf Ancken, [125447] Martin Aronsohn ausaes@ossen. Bei trieb von Ie Des A R L eratina Clans Beeuev, In: | 1901 Mi, E, qn H s ewe 4 Len Jed er Geschäftsführer daselbst: K E D R T 2M Baus ( Stuttgart, Königstr. 38. Lonfräderantrieb | einer Zurücknahm ‘In das Handelsregister wurte beute die Br 5048 Dr. Herzog. «& Co., zeugen aller Art sowie von einshlägigen haber Karl Lauer““ in Dortmund. | 90. Suli 1902, und der L Michard Cllttae elblicmbaen rere una der Nr 5782 die Firma Edmund Sp-s\dorf, : s H für Kraftfahrzeuge. 1. 6. 18, j c Cs Firma »-Phil. ilhelm Vüß““ in gdie - O. „Dem Kurt onstigen Artikeln unt der Handel damit. Nr. 2739 am 17. Februar 1920 die Hoffmann, sämtlich la D renden Keb in “rplie eva in L Us *% Wlazil mit dem Sive in Düsseldorf, | Der Gesellschaftsvertrag ist am 13. Fe- | 63e, 17. 91 339. M, Brockmann 76a. M. 53996. Die am 10. 7. 18 lachen und als deren Jnhüber der Konf De rad E R. und s Das Stammkapital beträgt 100 000 4, Firma „Johanna Duuke“ in Dort- ungeteilter Erbennemeinsaft Fnhaber der Gesellichaft zee E Füblwetterstraße 16. und als Inhaber der bruar 1920 festaestellt. Jeder Geschäf 18, Margarete Spielhagen, Berlin, is Ge- Es können ein oder mehrere Geshäfts- mund und als deren Inhaberin Fräulein | Firtna. Die Prokura des “Kaufmanns mt n E Kaufmann Cdmund Wlaaill. biex: führer ist allein zur Vertrebuna der Ge- SFobanna Dunke in Dortmund. | J1bart Hoffmann ist erloscen. | Nr. 1816 die Gesellschaft in Fitma Nr. 5783 die Fivma, Erich Wendt sellschaft befuct. | r. 1818 esellschaft in Fitma mit dem Site in Düsseldorf, Wor-| Die Bekarmtmaæcbunaen der Gesell\caft

B. Chemische Fabrik m, b. H,, Leipzig- veröffentlichte Zurücnahme der Anmeldung | mann Pkilipp Wilhelm Püb daselbst ein- | amtprokura erteilt derart, daß sie amein- führer bestellt werden. Sind meh Go» Nat Mami teilt. derart, daß sie acmein- führer bestellt werden. Sind mehrere C

getragen. Dem Josef Püh zu Essen, Nuhr, | i o#tlich 31 A 5 : s f schaftlich zur Vertretung der Gesellschaft chäftsführer bestellt, fo kann jeder die Ge- Nr. 1260 am 18. Februar 1920 bei der 7) auf Blatt 15 523: Die Firma Hotel „Liebfrauenftift““, Gemeinnützige tr. 76, als JInhabe K rfol dund N A Eis L tige ringerstr. 76, als FInbaber der Kaufmann €rotuen rh den Deutscben Reichs

uin 1% A Zus. 3. um widerrufen. C pro «W100, l inzelprokura erteilt. e O E / | 63e 17. 8. 9687. . l.-Fng. ‘Max | Qo Zurüdnahme Aachen den 5 Mär 1920, ermäbtigt sund. E Golöscht sind: Nt. 6414, fellschaft all 1 De tret 1d IT: F Müll N i e Li r e e í Ç F t c j Mrg i z 192 O . OAL schaft allein vertreten und zeiwnen. Qu 17maA » S. er Söhne“ in zum Gosdenen Engel K in G daf: : N f Zecblin, Charlottenburg. Fraunlofer- | von Anmeldungen. " Amtsgericht. d. L E l Verlin. Nr, 12775. Geschäftsführern sint bestellt der E Darin: Der Ehefrau Carl Müller, Dresden: Der O E D E t ei y Grid Wendt und als Cinzelprofucist anze æŒr. rersze 18/19. Scbreitkufenfahrzeug- M a Die folgenden Anme! d vil E s da Me Nr. 34 778. besißer Ricbard Theodor Müller in Mathilde aeb. Coenen. und dem August Wilhelm Jsensee in Dresden ift Inbaber, De gg rp a eee nen t Netoors. Walter Fischer, beide hier: | Duisburg, den 3. März 1920. 63c, 17. 8. 996. Dipl.-Jng. Max l leriluber zurü B jj Aachen. 95448] Le Zer win Waren-Agenturx Chemniß und der Werkmeister Corl Marx Müller. beide zu Dortmund, ist deraestalt| 8) auf Blatt 15 524: Mio V A a. 190 Sactellt G va 1 E Nr. 5784 die Firma Franz Sothmann | Das Amtsgericht. R. Zechlin Gharlottenbura, Fraunbhofer- 59e. G Bo Gicboid-S Sn das Hantelsregister wurde heute die s ommisfion, Charlottenburg, ( Wetig sen. daselbst; i Prokura erteilt, dak ieder für si allein Handels-Kontor „Hansa“ C Heine A A Ra des mit dem Sive in Düsseldor, Graf | Odi G strae 18/19, Schreilgürtel, insbesondere wre, 2. 10, 19. bett e L O Ute de Se E E E Loo E Du Va ER WER Prokura erteilt, dei iede i Mertreten rich Ehrt ¡n Dre&den. Der Kaufmann trenuna ver Arme die Zuaendvflege, Ber Rectestrake 4 _als Inbaber der Kauf, | Dutadurg, [124891] tir Motorfargeuge, mb P o N of gamen K t D ne | Amásgericht Bevlin-Mitte, Wt. 90. | bekanntoeeben: Die Gesellschafter We k- berechtint ist. Carl Heinri Ebrt in Dreéden ift In- lid aub x Armen uy Ben, t an As R E als Pro» In as Handelsreaister À i unter | 63e, 12 N. 58470. Ambrose Ernest j, Selbftlader. 183. 7. 14 iung | Schroeder“ in Aachen und als deren i M52 meister Carl Mar Westig sen und He- Amtsgericht Dortmund. baber. (Gescäftsweio: Grofbande! mit in Düsscldorf E N furist Jonei Gorbu, beide bicr: Nr. 1674 die Firma Dui®sburger l | Powell Caron, Canada; VBertr.: Dipl - 22H N 11022 Solbittäti «r persönlich haftende Gesell’ hafter die Kcuf- Cassel. : i; [124853] triebébeamter Mar Carl Wetb'a It beite Si Ö iti R L Kolonialwaren, Tadbaken und T bal, S t 20 000 K E Los n Nr, D009 DU F rana Heinrich Vecker- Dental-Devot MWeicwciler & Co. E Barge an On M g.  waffe mit gleiterdem Tauf 4 E dd ls Faul DEOY und Thomas Stroeter, | 94,4 Mon m E Q. Y Chemn ß, uta if die VesellGaNt ein M j [124874 E “" | Kaufmann Mortin oth in Düsseldocf. uh mt dem Sitze in Düsseldor, Kommanditgesellschaft, Duisburg, 1 3enßel, at.-Anwalte, Bev. 3 U E 1, *. V. l bei ; l ; R SA L Z m 20. (S'ODTUAT vZ0U Ii einoetragen : ibre bereité V rbanden Fabri 1OnéÉcins» U i DeIST isters, 9 auf Bla D. Vos 4 ç c igs A R : Y 1 O A ONDT! aenstraße 4, ù : i l ran : n T | Vorrichtung zum Anbringen en Gleit- 72H. V. 11063. Selbsttätwe Feuer- E C M Zu H.-R. B 263: Niedversächi iche Abluriden oestéhend uis E Mf Biatt 20 O e Milblenban: Ruabe N L A Mrnuro DMsy Len wird befanntgemagt: Ae 2 der Kaufmann. dens Dea Gaeta f i l i Y s{ubs\ckuhen 26. 9. 19. V. St. A. 11. 7. 16, 12H A Mean Lauf. 24. 11. 13. Nacheu, den 5. März 1920. Fett- & Kunsidünger-Fabrik, Gesel- Maschinen, Werkzeugen, Halb- E Fertig- anfialt und Maschinenfabrik vorm. | Willy Max D S L E E: dex Gesellschaft erfolaen bier: : “| her ezidelick bastender Same E | 63f, 8 W. 52 773. William Winkler, f,jerwaff A R E L bdicnee Amtsgericht. 5. schaft mit beschrönkter Hastung, fabrikaten sowie Rohmaterialien Von Gebr. Se in Dresden, ist heute ein- | ist Inbaber. (n Mopsche | V M e ntoaerit Düsseldors L ec Handeltaesellicbat bur E i l We'ßer Hirsch. Verriegelungss{chloß zur Séatbftanae rür Le e ieblß r D Kreis Caffel. Dur dem Wert dieser Sacheinlage, der mit getraaen worden: Dresden, den 5. März 1920 E 0 ä | in Firma Berten «& Stamm mit dem Ein Kommanditist ist porbanten. Die Y Sind dog Fahrten 19.8. 19. La, “V 1975 Sobsiace Gart:| Sh euveternfier werde serl W [2,15 gder Geslbehaftewertemmtung 27 109,48 H angenamimen zA neren f Die Geperalve-ammiuna vom # Fee) Amigorribi, Abi. L |Dionotaare cen S Oere, e A E R j | Daarbertstr, 74 V R A Mülnigen ieue nase mit gleitorbem Lauf. 22, 5. 1 4, A On Det nie e eh bei | ändert im: Nieversächsische Fett: unv after ale Sattel iee, n L favital m L E eon Dr Jn das Hande l8sreaister B wurde am deaonnenen Geielscbast sind e Haonte | "Duisburg, den 4. Mär: 1920 M von Biertrukleitungen durch Hindur- L Q E 9. Handscbieber für selbst | Dubbel“ in Aachen eingetragen: Die Düngerfabrik?, Gesellschaft mit be- überscießenden 7105,43 M4 werden von der Mark. zerfallend in dreitausend auf den CPSCON, [124876] 3. Mära 1920 eingetranen Nr. 1817 die Kavl Berten und Wilbelm Stamm, beide Das Anitsaeriht. A treiben von Reibkörpern mittels Druck- ate Hanbfouermaffen. S (O, Gesellschaft ist telst De 8 S chränkter Haftung. Zum Ges. chäfts- Gesellschaft den Genannten hberavê blt SFnhaber lautende ktien zu je eintausend Auf Blatt 14 433 des Hankelsreai sters Gesellschaft in Firma Westdeutsche in Benrath: | wessers, 19. 12. 19. | TSe. K. 63 90. Zündnittel, 19. 2. 0. GesellsDafter Wilbelm Josef bisherioe | führer ist weiter bestellt: Kaufmann Oskar Die Bekanntmachungen der GesellsÉaft er- N an Miateftbetrage von 18% S R Tuduftrieban Uktien: Christbaumschmuct-Gesellshaft mit Nr. 5787 die Firma Verkaufskontor R 5) 4 64b a : ; Das Datum bedeutet den Tag der Be- an E Oel „DULET | David in Cassel, E O n E A i T ; Lab, gesellschaft Abteilung Dresd l beschränkter Haftung, mit dem Spe Walter fun d j Duisburg. : [124886] h \ i d N G. E Betten ers famtmadung ter Anmeldung im Reichs Drchen alleiniger Inhaber der Firma. | 91 1, M h 1920 ist einaet folgen nur durch den Deutschen Reichs- N sollen. Diese Erhöhuna Dresden, Qweig r 7 wis n n Düsseldorf, Kirchfeltstraße 149 De Düssetdorî, n eli eg O Sihe B Fn das Handelsreaister B ist unter : I c Co. Komm.-Ges. au ien, Braun- nei g der Anmeldung im Neis | Aachen, den 5. März 1920 Am 1, Márz 1920 is eingetragen: | anzeiger. rundfapitals is erfolat, Das Grund- n, Zibeignitderkassumg der in 1 Se e L O r Düsseldorf, Ratherstrake 21, und als Nr. 22, die Fi O | weig. Vorrichtung zum Aufschneiden Schußes E "utt 6 1) Zu H-R, A 1B: Eduard Leifter,| Amtsgericht Chemnitz, Abteilung E, E und h Mien O Q Giesellichafttertraa f q 1e. En Inhober der Koufmann Walter Juna in schaft mit. N ENE Selivüa, 6 | o: Konservendosen, bei der die Dose durch ubes gelton als nit eingetreten, i Cassel. Dffene Handelsgesellschaft. Der j am 3. März 1920. Mart und zerfällt in zehntousend auf den J engese if Foute cegenDen 1920 festgestellt. Geaenstand des Untere Barmen, Aukerdem wird bekannige* Duisburg“ betreff f f dabe Le Veo ihrer chem Nad me d, Versagungen. |A8enop: 1254501 Prrier Wilhelm beer f in tas Go: ——— D letiee Vit f emden | rge Mdll M heute Engros i F ale de n wemgen} Grohentel ia Ladaf“ und Lb m Sie una iat f Rollenanordnung auf die Unterlage getrükt , Im das Handelsreaist e f 1 | fft als persönlich haftender Gesellschafter i s rf. ie Gènena ; d Aer DTT D DELIUAR L Us O N in und Tabafk- | estorben. r e wird nah Vatent 313 667; Lus. T Bas. Auf die nachstehend bezeichneten, ku Midat S E Ee eingetreten. Die Gesellschaft hat am C E a B edelieé [1 N Der Gesell\caftsvertraa vom 13. No- ie e versammlung vom 18. De- | Artikeln. Die Gesellschaft ist befugt, ähn- fabrikaten. , daa E Vie fd S M 313 667. 2. 1. 2. Reichsanzeiger an dem angegebenen Tage | Aachen“ in Aachen als Ovvata 27. Feóruar 1920 begonnen. _Die Prokura heute Line anes worden: Die Gescllicbaft vember 1886 ist in $ 8 dementsprabend Kapital 1919 hat bescb'lossen, das Grund | lide oder gleichartige Ünternebmen zu ers | _Nacbgetragen wurde bei der A Nr. 3748 Das An d ) ( M M 65a, 1 S. 48 131, Siemens-Seauckzrk- bekanntgeinahten Anmeldungen is ein | niederlassung der Firma -„Bernherd des Josef Karl bleibt bestehen. Dem mit besirenfter. Haftung in Firma unt weiter in $8 25 und 30 dur Bes E M eine Million gweihundert- D sich an lolen Unternehmen zu eingetragenen Firma Karl E. Tentsch, mtSsaeridt, \ N werke G. m. b. H., Siemensstadt b. Berlin Palqué vèrsags, Die Desen pes einst-| Günther“ in Guben und als deren In- O A Leister in Cassel # „Chemnitzer Vauwaren- “und {luß derten Generalversammlung M lena Sia rin q Io h ta obig Die E Ei t. | ma C Î e Mino R er SOE Duisburg [124902] A Sceoimwerfer für Unterseeboote mit Greis A gelten als nicht einge- | haber der Lederfabri?’ant Reinhold Nor | Fu eret, Futtermittelhandels ändert worden. M. E eintausend jd ; i S Ot E y ertettbe Prolura p N : eeboo huhes e inf üntber L d 35 mittelhandvel gesellschaft mit : ._| Mark zerfallen uad N Z3meigniederlassunae rricht Das | lo i In das Han: î j A Se Gustein, das die G „einem jreten. , L Aatbén, Cnodéret A Zu H.-N. A 331: A. Holzapfel, beschränk A E Es wird noch bekanntgegeben, daß die d zum Nenmwert aus- 7 l en zu errichten, s loschen ist: j «M _Handelsreaister B ist b A optiscéen System, das die Qibsreen in 2Ud, K 63651. Kuaellagerung für e ne de Dirie Halsinoct, bebe zu | S Pre derelaccielat Der Der Eeselliba!irertran f am 12. Fe e T Mid nb bronn Morsaer leuten, | (open warden sollen, Diese Erböbung Cäfiofübrer ind die Kaufleute V Ge: | “bei der À Nit 4062 einaetraaenen Firma | nriernehmung Friedrich Wilms, (E 68a, 56, K. 67 039, Otto Kube, Berli Elektromotoren. 24. 1. 18. Aa&en, ift Einzelprokura erteilt, ¿l | Gaufmann Konrad Haede ist in: das Ge- bruar 1920 abo “fn : Ae zum Mindestkurse von 108 % ausgegeben Grundkapitals if erfolgi. Das Grund- f1fübrer sind die Kaufleute Wilhelm | Central-Garage Klaffe & Co., | unternehmung Friedrih Wilms, A, 00 M, Il On E Berlin, 556. G. 45 035. Verfah anen 1 Moa L chäft als persónllih haftender Gesellschafi bruar 1920 aboesclcssen worden. Genen» rode fapital beträat mfnmehr drei Milli Sunckfermann und Josef Kalinowéki, beide | hier, dak die Firma die dem Albert | Sesellschaft mit beschränkter Haf A Türkenstr. 17. Türschloß mit einem {z.eruna von Sulkfit bla E Ent- | Aachen, den 5. März 1920, éaettes M “Di Gefellich sellichafier stand deé Unternehmens ist vie Herstellung M Dresd den 5. März 1920 Mark und zerföllt in dreitausend Nhtion 11 Düsseldorf. Der Ebefrau W.lhelm | Klaffe erteilte Proku i Mig || tung, Zweigniederlaffung Duisburg“ T R zur Falle beweglichen Blindriegel. 65a. C M R Note, 24. 2. dl: Amtsgericht. d. 1 Seiér 00 A fi hat am und der Einkauf scroie der Verkauf von G Gia tibnerielé Abt I. zu je tausend Mark. Der Gesellichafts- Junckermann, Maria geb, Häfner, in gg dri. A Nr 5650 Ie en betreffend, eingetragen: F n 4M lassen von Luft aus Taucherhelmen. 8. 4. 18 i Ra 'Y H-N. A 1878: Josef Karl «& Bauwaren und Futtermitteln jeder Urk A E vertran vom 1. Dezember 1911 ift dement. Düsseldorf ist Gesamtprokura dabin ¿r |Œenen Handelógeselichaft in Firma | „Der Name der Firmo ift geändert in: 4 68a, 62. J. 19372. Paul Sensen, | . 8.4.18. | 4 achen. : C Co., Cassel - Persönlich A Ge. Ln Beteiligung an allen eimschlämaen Dresd E [124878] sprecbend in $ 4 Absaß 1 und 2 durch teilt, daß sie zusammen mit einem Ge- | Chemische Fabrik Emil Kanhansen Eisenbahnbauunternehmung Ziegler M Eol/nere Dirkerir. 85. Türscsloß, 6 Aenderungen in der Person, In bas Hanbelsrecister wurde heute bei | sellschafter find: a. Zofe? Korl, Kaumann 00000 ch Au Gelbifotübrern finp bee emem gegister if enl! inger BeiGluß dersefben Generasversammfumg zrisien die Gesell daft vertreien. Pro: | & Co,, hier, das die Gesellichaft auf. | (h räntter Haftung, Der, Sib der e: M I BON „H, 1D, : S er Firma Sinn ohn Ge- | C. R S Rie Maulinatmn Melle Seri f pra P r : | A E s sellschaft vertreten fann. | gelöst, die bisberi \ i , | schränkter Haftung. Der, Sib der - V 7a, b. M. 67020. Erwin Mueller, | des Zuhabers. sellschaft mit beshränkter Haftung in Case n Nie 'Withelm Le ister stellt: Frau Frieda Ama verehel. Schneie ofen Blait 10 240, betr. di Uktien-! „Es wird no bokannigeaeben, daß die Sind mebrere Geschäftsführer bestellt so | frau Karl Pük. Sti boren sellschaft is nab Düsseldorf vetlent. M \ N (0A S ora 2. Meiskifthaltor. | Eingetragene Inhaber der folgenden Pa, | Nahen ingetragen: Der t als | G A R lie Die Dun Tensoucaia Seel Dio Sie (9 Cla U E Sit und Co Ree cute S i L pee d n e lrt erg gra V Meer ae Ner a A Mee es V, i M M ; | vente find nunmebr die nacbbenannten | that Ste'b aus Cöln hat sein Amt als | deläzesellichaft, bagonnen am 21 T T Rae Le E Chen Kraft-Aktiengesellschaft in Dresden: für den Nennbetrag ausgegeben werden. | Führer und einen dur einen Geschäfts. | ift und die Vrokura des Karl Püt ‘be- | ler ift mm weiten e O rb net ; | Ae 7 @ 98 766. Fried. Krupp Aft.- R L Geidäfteführer L V V A , beg . Feb nib. Sie fônnen die Gesell’ haft nur ae S i e il Dresden, den 5. März 1920. ührer und einen Prokuristen oder durch | steben bleibt: 2 stellt. Die Gesellschaft wird durch zwei A h R Fie, Ruhr. Sporn für Geschüße. Lo. 299 603, Tetralin G m. b D. Q a ter Kaufmann Peter Vaessen in | 4) H.-R. A 1879: Fulius Keßler, ius L ia eere E wird: nos und 7—30 dur Beschluß ter Generale | Amtsgericbt, Abt. I, fs dg A wird | bei der B Nr. 227 einaetragenen Firma A2 A D oemensam vertreten, V Sue V 8 : Berlin. : i A, zum alleiniaen Gesctäfts- Harleshausen. Inhaber ist Kaufmann beßanntaeoeben: D "See lsLafteri versammlung vom 21. November 1919 und S tes der Gesellshaft erfolgen nar is MERE Gr N Gesea me. Fe A, D N 0A f t A " V: (7 L 4 832. Gustav Weber, 20h, 316 221. Kanl Reblimng, Maschanen- führer 4 e E Prokura des Kauf- | Julius Keßler in Harleshausen. Frieda Alma verehel. Scbneider E dur Beschluß des Aufsichtsrates vom Diisseldorf. [124884] anzeiger au A Dans, Ben Le VA 0a 000 i R 4p R, Sponholzstr. 31. Ge- fabrik, Bielefeld. S eter Vaessen ist erloschen. Am 4. März 1920 ift eingetragen: Sdáwarz, in Chemni brinat im di Gef (l 90. Februar 1920 auf Grund der ihm na Im Hanrelsregister B wurde nach- ‘Amtsgericht Düsseldorf Jakob Rumpf in Düsseldorf-Eller Ge- S } E, mit zwei Treiblatungen. 12, 10. 17, 21a. 242 831, 245 897, 247 152. 247 910,| Aachen, den 5. März 1920. 1) H-R. A 1880: Ludwig Wilhelm, schaft G Actten tensili mne M E dem Bes&lusse der Generalversammlung getragen: L : samtvrofura in Gemeinscboft mit einem | Dirishurg-Wuhrort. [124894] \ 2f, 15. V. 14265. Dipl.-Ing. Alerander 247 911, 251943, 254 248. Naamlooze Amtsgericht. ö. - | Cassel. Inbaber ist Ludwig Wilhelm, L T randpor mittel, vom 21. November 1919 erteilten Er- Am 98. Februar 1920 bei der Nr. 1573 DüisseId der andern bestellten Gesamwrokuristen | Im HandelEregister B_14 wurde am ' Vennootschap de Nederlandsche Thermo- Ss A its ul eia, lag al I Be RE Die mäcbtiaung geändert worden Das «inaetragenen Firma Planta Gemüse- In das V einri 4 LIMSON) | ente n a 24. Februar 1920 bei der Firma Ramenta | ( E O T E Gruntkapital beträgt nunmehr fünfzehn bau- und Handelsgesellschaft mit be- 4. März 1920 einitetragen: 4 | ms r excelfide in Berleih Ie © A aa N Ges. 5 7 R 5 .. T ft : G 7 N. 78 die : y L J S - . T: N u ur x S ci e i . ¡lt in vierzehn- schränfkter Haftung, hier: Dem Ernst Nr. 5789 die offene Handel8gesellshaft in Richard Wilhelm Schmig, hier, daß |getracen: Die Firma liadei jet Aa

N A | R Berln-Yiedenau, s Lage n H edenapparat zur mechanisden Dar- Telcpboon Maatschavpij, Utrect: Vertr: | Aachen [125452] | 2 H.-R. A 181: Jakob L sellsdaf v, | , : e! oe 2s : los R ‘Mile : E E —- U, (C 5 Jakob Leiwvatt- Bek intmadun-en V N cia g artilleristishen Kommandos. O. Siedentopf u. Dipl.-Ino. W. Fribe, | Fm Handelsregister wurde beute bei der dowskfi, Cassel. Juhater ist Jaïcb folaen nur im, Dau ien Rad E O e S t. Anwälte, Berlin SW. 68. “Firma Rheinische Schokoladenfabrik | Lewandowski, Kaufmann, Casel. Amtsceridi Chemniß, Abteilung E l U 43 082. Miel Levi, Berlin- 2b. 310 560. Dr. W. Friedrich, Berlin- | S. Damblon «& Co. mit beschränk?ter | 3) H.-R. A 182: Caffeler Sport- von 3 Min O0 ua s ¿lmersdorf, Prinzregentenstr. 7. Gas- Lankwiß, Bernkastlerstr. 14. Haftung in Aachen eingetragen: Dem | haus Preslmaier & Strafse, Cassel. e L cler Kauf- | Persönlich haftende Gesellschafter sid: Delmenhorat. [125460]

Millionen urs En Lt Kot Düsseldorf t Die M ionen earvertecbtundacbizng auf dén Kottmann in Düsseldorf und dem Wilbelm Firma Breuing « Weil, mit dem Sihe de ; i; ; Fnhaber lautende Aktien zu je eintausend Bergmann in Mettmann ist Gesamt- in Düsseldorf, Ellerstraße 104/106. Be Mien L Gedan als Verinlid fu ah una A mit be: Mark und eintausentsechzia auf den Namen prokura in der Art erteilt, daß sie ner Gesellschafter der am 1. Februar 1920 ve- haftender Gesellsafter einnetreten nd Pte ied s A E i genstand tes lautende Aktien zu je zweibundert Mark. gemeinsaftlick zur Vertretung der Gesell- aonnenen Gesellscbaft sind die Kaufleute die Firma oeândert i in Excelsior-Film Spirall r für Mi n aller Art, für

saft bereck&tigt sind: Georg Breuina und H2rmann Weil, beide Schmiß & Dr. Schreiner. | Fördermagen wid Sei lehr E S d

anariff3- und Abwehrvorritung. 15.11.15. 2We. 278 653 978 654. Ernst Kunicke, | Kaufmonn Josef Dombl d

Vei 2 @ 60304 Fried. Rupp Aft Cöln, Niederländer Ufer 7, [m umann S E en beide in |a,__ Friv Prezinaier, H Caffel 5 : : j

-Ges., Essen, Rubr. Insbesondere für Ab- S2Ug. 9209 077 992 461. 293 727, 297 318 Axe! Ao ONPSTIEG E, DEIE «t a, Friß_Preß.mater, Kausmann, Gofiel, Fn das Hantdelsreaister Abteilung B if 2) auf Blatt 15015, betr. die Ge- i i! |

i E a e O 4 - 200304, , 293 (24, 2 8, | AaFen, ist Gesamty"okura erteilt, b. Max Sèrasse, Kaufmann, Cassel. Offene zu Firma Bremer Linoleumwerke sellschaft Tertilarbeitsgemeinschaft am 2. März 1990 bei ter Nr. 1705 eîin- hier. Außerdem wird bekanntgemacht, i U ¿ : | Xa DT.e

wurfgeschosse bestimmter Aufshlapzünder 301 982, 305 998, 315 071. Dr. Josef | Aachen, den 5. März 1920, Handel8-efellschaft, begonnen am 2A. Fe- Delmenhorst in Delmenhorst einge- Sachsen Gesellschaft mit beschränkter getragenen Firma Baildonstahl, Gesell: daß als Geschäftszweig angegeben ist: tragen de ofene S in Seen eiter MAREONAE Le Y Haftung in Dresden: Das Stamm- schaft mit beschränkter Haftung, hier, Cijen- und Metallaroßhandlung; ‘Firma Excelsior-Film Schmitz & ten wh Seifen Stati Scieapers if y

mit einer tur eine Lufiscbraube ausrück- Nosenthal, München, Bavariaring 10/1. Amtsgericht. d bruar 1920 trage 1 - A, agen.