1920 / 63 p. 10 (Deutscher Reichsanzeiger) scan diff

s D a T.

Mos, als persönli haftender Gesell-

loschen. ei Nr. 947, Firma Leipziger ck oldmanun, hier: Die Prokura des oriy Baruch, Breslau, ift ertoïchen. Béi Nr. 2728. Die Firma M. Kor- neck Nachf., hier, ist erioscen. Gei Ni. 5011, Firma Widawer & Towsfi, hier: Offene Handeisgelell- \t. Der Kaufmann Gustav Fabisch u Breslau ist în das Geschätt als per- önltch haftenter Gesellshaäfter eingetreten. Die Gesellschaft hat am 1. Mä1z 1920 begonnen. ei Nr. 5325. Die Firma Benjamin Durra Nachf. Jnh. Julius Growald, f bier, ist erlojchen. ei Nr. 5435, Firma Breslauer hrwesen Max Drossel «& Co., er: Kommanditge!ellshaft. Persönlich aftende Gefells@äfter Kaufleute Paul ubnmann und Walter Fuhrmann, beide in Breslau. 2 Kommanditisten. Die ‘Gesell chaft hat am 10. Januar 1920 be- gonnen. Bei dem Erwerb des Geschärts durch die Kaufleute Georg Fuhrmann un? Arthur Fuhrmann zu Breslau ist de: Üebergang der în dem Betrieb des Ge {äts begründeten Forrerunaen und Ver bindlihfelien der biéherigen Firmen inhobertn Frau Elfriede Drossel, geb. Pet hold! ¿zu Breélau auf die Erwe ber aus éidchlossen mi1 Auénakme der N. cte un Pfdbr aus dem Mietsvert'age mit Frau ettka Cohn, bier, vom 21. Mai 1914 9 Dazember 1915. 17. Juni 1919 de: Versiherungs-, Kau!tions- und Angest-llien vert1ägen dem Lohnfuhrvertrag mit der Firma Gebr. Barra\sh G. m. b »., hier und den Fern!prechan!{!ü}en Nr. *67 $745 973 Ning, worin die Erwerber fü! die Zeit seit 10. Januar 1920 eingetret n nd. Den Herren (Georg Fuhrmann reslau, und Arthur Fubrmann, Bresiau ift je Eine: prokura erteilt. i Bei Nr. 5698 offene Handelsges-Uschat! Beck & Waiden, hier: Die Prokura des Georg Lewinsky, Breslau, it er loschen. ei Nr, 5827, Firma Oscar Ep- fein, hier: Offene Hande!sgesellscha1. Der frühere Lehrer, j Þt Kausmann, Pian Grui\{hka z' Breslau ist 1n das (Seschân! als persönl ch hit: nder Gesellscha!ter ein: etreten. Die Gesellschaft hat am 1. Fe Séiar 1920 begonnen.

B-i Nr. 6601. Die ofene Handelt- esellshast Schwarz & Schmidt, hier, aufgelöst. De A lira i\t er!oschen. Bei Nr. 6634, Ler Techniker Erlö

bscker zu Breslau ift aus der off nen andelsgesellchast Pigett & Hübfcher, er, ausge chieden. Gleichzeitig ist der SVungenteur Robert Schmièt zu Breslau in die Gesellichaft als persönlich haftenden esellschafter eingetreten. Bei Nr. 6805. Kommantitgesellschaft nternationaler Großhandel Curt agt Kommanditgesellschaft, hier : 1 Kommanditist eingetreten. Bei Nr 6201 be¡w. u: ter Nr. 7072. See Kaufmann Walter Kirhhof zu reslau ist in das von dem Kaufman: Willy Kir{chbof zu Breslau unter d. 1 oa Willy Kirchhof bisher hier be: riedene Geshäst als persönlich ‘häfteuder esellschafter eingetreten. Die von den ‘Genannten unter der veränderteén Firma Gedr. Kirchhof nunmehr hier begründete ene Handelsgesellschaft hat am 1. März

1920 begonnen.

Nr. 7073. Firma Josef Scheye, Breslau. JFuhäber Kaufmann Jo1ef Scheye Breblau.

Nr. 7074. Offene Handelsgefell aft Curt Joksh «& Co., Breslau, be-

nnen atn 7. Februar 1920. ‘Perfönlicb aftende Gesellschafrer Kaufleute Curt

ok, Hans Toepsh und Albert Knöblich, mtlih in Breslau.

Nr. 7075. Firma Wilhelm Steger, Breslau. Inhaber Kauftnann Wilhelm Steger, Breslau.

Nr. 7076. Firma ‘Rudolf Geldner, Breslau. Fühäber Kaufmann MNudolf Geldner, Bredlau.

Nr. 7077. Offene Handelsgesellschaft Guunkel & Schmelz, Breslau, be- onnen am 28. Februar 1920. Persönlich Hatterde Gesellschafter Kaufleute Joseph

unkel und Max Schmelz, beide in ‘Bréslau. Nr. 7078. Offene Handelogeféllschaft VBileski & Tuch, Breslau, begonn- n än 28. Februar 1920 A hat- tende Gelellschäfter Kaufmann Victor Bileski in Dresden und Friß Tuch in Breslau. i

Nc. 7079. Firma Carl Cohn, Papolau, Frbhabcer Kautmann Cal

obn in Breslau.

Nr. 7080. Firma Germann Freier K'abar-Spezial:Haus, Breölau. In- baber Kautmann Herurann Freier, Breslau Nr. 7081. Fuma Frl Heideurcic, Breslau. nhaber Kaufmann Friß Deideareich, Breslau.

Nr. 7082. Firma Heinrich Tilgner Breslau. Inhaber Kaufmann Heinrich Lilgnér, Bresl:u.

Mr. 7083. Firma Hulda Fischer Korsettgeschäft, Breslau. Inhaberin verehelibte Kausmann Hulda. Jaekel, g: b. Fischer, Breslau.

Nr. 7084. Firma Max Wiener 2A «Kommission, Breslau. Inhaber

olzfaufmann Viax Wiener, Breslau.

Nr. 708. Fima R. Georg Horne- manu, Breslau. Inhaber Käufmann Richard Georg Hornemann, Breélau.

Nr. 7086. Firma Paul Wawrzin,

ré&lau. Inhaber Kaufmann Paul

Breslau. hafter eingetreten und feine Prokura er»] Gitiler, Bréslau.

Krzonfalla & Schmolfe Bedarfsartikel, am 1. T) [ G. sellschafter Techniker Ziegiried xrzon- falla und beide in Brésiau.

Thill «& Kuhr, am 3. März 1920. Gefellschaster

Breslau.

Snhaber Kaufmann Dékar -

Nr. 7088. Firma Wikhelm Bentscher,

Breslau. Juhaber Kautmann Wiibelin Ben1scker, Bree lan. j

Offene Handelsgesellichaft | Techuische Breslau, begonnen Per\önlich hastente

Ir. 7089.

anuar 1920. Kaufmann Georg Schmolke,

Nr. 7090. Offene Handelsgefell\chaft Breslau, begonnen

»persônlih haftende Monteur Friedrich Thill ind Techniker Johannes Kuhr, beide in

Nr. 7091. Firma Max Lewfkotwvicz, Breslau. nhaber Kaufmann Max

Lewkowicz Breslau. Une ENEN ar o

Nr. 7092. Firma stein, Breslau. Jnhabér Kausmann

Martin Lichtenstein, Breslau. Amtsgericht Breslau.

mreslan. [126767] Jn unser Handel8register Abteilung B Nr. 240 ist bei der Schoeder & Petzold Gesellschaft mit beschränkter Haftung hier heuie eingeiragen word-n : Durch Beschluß der Gesel!chafter vom 29. Fe- pruar, 8. Dezember 1919 is der Gesell- hast8verirag. abgeändeit.

Breslau, deu 4. Mär: 1920.

Das Amtsgericht.

Roma lan. [126770] Im Handeléregister A bei der unter ummer 16 eingetragenen Firma Bung- auer Eisenwerk Ferdinand Wiesner in Bunzlau ‘st heute eingetiag n worden, daß die Prefura tes Kaufmanns Ulberit Sallasch in Bunzlau erloichen und dem Sießereningenieur Jacob Frank in Bunz- (au Gejamtpro!ura ertciit ift.

Amtogerichz Bunzlau, den 9. März 1920.

Burgsiüdt, [126771] Auf Blat: 699 des hiesigen Handela- c alters i heute die Ficina Georg Nanke in Burgstädt und a!s deren In haber der Kaufmann und Fabrikant Herr Fmil Georg Nanfe in Burg\tärt etnge- ¡ragen worden. Anz gebener Geschäste- weig: Fabrikation von Handschuhen und Trifotagen.

Burgstädt, am 8. März 1920.

Das Amtegericht.

Calvörde. [126772] Im hicsigen Handelsregister Band 1 Blait 62 sind bi der b sh rigen Firma Walter Albrecht am 8. Januar 1920 iolgente Aenderungen eingetragen: 1) Die Firma Walter A brecht ist in Hermann Albrecht geändert. : 9) An Stelle des vetstorbenen bis- herigen 3nbabers Walter Albrecht ift a8 neuer Fnhaber Hermann Albrecht eînge- iragen. Die übrigen Cintra, ungen sind unverändert.

Calvörde, den 1. März 1920.

Vas Amtsgericht.

Castrop. [126773] In dos Handelsregister des Amtsgerichts n Castrop ist bei der in Abteilung A unter Nr. (2 eingetragenen offenen Han- delégesellshast in Fuma Schöppuer, Heymann & Co. in Merkliude am 8. Märi 1920 eingetragen worden : j Der Siy der Gescll\hast ist nah Holz- wiede (Amtszerichtsbezirk Unna) verlegt

woxden. Das Amtsgericht.

Cloppenburg. [126774 In unser Handelsregister Abteilung A Nr. 35 ist heute zur Firma J. Pöppel- mann in Cloppenburg eingetragen: Der bisherige Geiellschafier Kaufmann Antonius Joseph Nichard Pöppelmann ist alleiniger Inhaber der Firina. Die Ge- sellscha!t ift aufgeköft.

23. Februar 1920.

Amtsge ih Cloppenburg. Crefeld. 126776) In das hiesige Handelöregister 4 Nr. 2571 ist beute eingettägen worden die Firma Josef Gruifsem in Crefcld. Inhaber a ia ift der Kaufmann Joses Gruissem n Vedt.

Crefeld, den 16. Februar 1920. Das Amtsgaricht. Crefeld, [126777]

Im ‘hiesigen Handelsregister Ant. B Nr. 271 it beute bei der Firma Ver-

schaft mit beschränkter Haftung mit

Crefeld ist in die Gesellichaft ats persön- li haftende Gesel sdbafierin e'ngetreten.

Crefeld.

Nr. 2454 ift beute bci der Kommandit- gesellschaft in Firma Industrielle Feue- ruuaebaugesellschaft Friedrich Fuchs u

Nr. 2583

einigte Willicher Vrauexeien Gesell-

Dos Kauffräuletn Olga Bruckmann in

Crefeld, de» 5 März 1920. Das Am1sgericht.

[126779] In das hiesige Handeléregister Abt. A j

Co. in Crefeld eingetragen: Die

Firma ift erlos@en. : ¡1 ar l

n 6. März; 1920. betreffend die : Crefeld, den 6. März 1920 | „Straßburger Kohlen-AufbereitungS | Pjissex und Danzig, l \chafter übergegangen. Die offene Handels gesellschaft hat am 1. Januar 1920 be- gonnen. Der d Betriebe des Geschäfts bearündeten Ber- bindlichkeiten ¡ bei dem

Das Amtsgericht. le

Crefetd,

Cartigny, mit dem Siße in Crefeld,

Fean Cartigny in Crefeld eingeiragen. Crefeld, ten 8. März 1920. Das Amtsgericht.

Crefeld. ; | Im hiesigen Handelsregister Abt. A Nr. 2584 ift beute die offene Handels8- gesellidaft Wilh. Wülfing & Co mit S1 in Creseid m d als d'ren persönlich haftende Getellschaster : 1) Kaufman" Wil- helm Wülfing, 2) Kaufmann Arthur ; Feller, beide in Crefeld. eing tragen. | Die esel schaft hat am 1. Januar 1920 begonnen. : | Crefeid, den 8. März 1920. Das Amiäaertdt

j

Culmsee,. [115896] In unser Handelsregister B ijt am 16 Januar 1920 folgendes eingetragen | worden :

Die Lichtspielpalast-Gesellschaft m. b. H. in Culmsee ist aufgelöst. Liqui- datoren Ane die Kausleute Sally Gold- | baum, Stefan Wiese und der Buch» druckereibesißer Alfred Pietsch, sämtlich in CGulmfee.

Amt3gericht Culmsese. i

Cuxhaven. [126781] Eintragung in das Haudelsregifter. Weinrich & Bischoff Cuxhaven. Persönlich haftende G scllichafter : | Zimmermeister Hei rich Hermann Josef MWeinmiih und Architekt Yiobert August Hermann Bischoff in Curh wen. D!» ofe: e Hindel8.eseuschafi bat am 5. März 1920 begonnen. | Cuxhaven, den 6. März 1920. | Das Amtsgertcht. | Cuxhaven. [126782] Eintragung in das Handelsregister. B-:inkmänun & Schumacher, Cux- haven. Der Ge|ellichatter Hans Ptob- wer it aus der Gejselflicha!t ausgeschieden. | Die Gefell chofter Biunkmann Shu- macher und Reimer seyen die Gesellschaft untér unveränderter Firma fort. Cuxhaven, den 8. März 120. Das Amtsgericht.

Cuxbavo [126783) Eintragung in das Handelsregister. Fischinrustrie

Ocean Lorz &ck& Trobisch, Cuxhaven.

Persönlich baftende Gejcll'ckchaftiei: Kauf- mann Friedri Wilhelm Loß in Curx- haven und Kauswann Kurt Hermann Edmund Paul Trobi\{ in Altona.

Die offene Handelsgesellschaäft hat am 3. März 1920 begonnen.

Cuxhaven, den 10. März 1920.

Das Amtsgericht.

G v E E U M e

Danzig. [125851] Eiutragungen in das Handelsregister des Amtsgerichts Danzig

In unser Handelsregister Abteilung A ist am 10. Kébruáar 1920 fe gen bei:

Nr. 54, betreffend die Firma „H. Axt‘‘ in : dem Hugo Meyer in Danzig ist derart Gesamtprokura erteilt, daß beide gemein-

ind.

Nr. 190, betreffend die Firma „Max Toeplih“ in Danzig: Dem Fräulein Else Petram in Danzig ist raturg erteilt.

Nr. 649, betreffend die offene Händels- geséllihaft in Firma „Behnke und Sieg“ in Danzig: Die dem Iohannes Westphal und dem Henry Schweiger erteilte Gesamt- vrokura ist erlo'chen. Dem Joyannes Westphal in Oliva ist Prokura erteilt.

Nr. 65, betreffer d die ffene Handels gesellsd‘ant in Firma „Loubitr und Bark“ in Danzig: Dem Franz Jordan in Da! zig-Langfubr ist Prokura erteilt.

dem Siye in Willich eingêëtragen :

Durch Beschluß ker Gi: sell{afterver- sammlung vom 1. Dezember 1919 ist der Ges: Uichäfteyertrag vom 6. Okto er 117 veântert und znar $ 1 (Firma), $ 3 A & 14 Abs. 2

ay. $ 28 Abs’. 2 ist ein Say hinzugefügt.

Die Firma lautet jut: ¿Vereinigte Willicher Brauereien uüd Haunnen Korschenbroich, Gesellschaft nit be- {chränkter En Das Stamm- fapital is dur den bezeichneten Beschluß um 270/000 # exhöht und beträgt jeßt 970 000 4.

Der Brauerelbesiter Heinrich Hannen

ichä@ttaführer bestellt, mit der Maßgabe,

sellschaft berectigt ist._ Crefeld, den 4. März 1920. Das Amtsgericht.

Crefeld. [126775] In das biesige Handelsregister Abt A Nr. 2299. ist beute bei der Firma Gefchw.

ÆWawrzin, Bréslau. Nx. 1087. ‘Fixma Q#ar ‘Gittloe,

Bruckmann in Crefeld eingetragén worden 3

18 Ab). 1 Say 2. $ 32; dem |

in Korschenbroih if zum weiteren Ge- '

‘aß er zur alleinigen Vertretung dec Ge- ;

Nr. 970, tetr: ffend pte Firma „Marie ¡ Lenz vorm. Lenz“ in Danzig: Dem Fräulein Adele Lenz in Danzig und

der Frau Hedwig Paßke, geb. Sulz, in

Danz:g-Langfuhbr ist Gi famtprokura eit: ilt. Nr. 1543, betreffend d'e hicfige Zweig-

| niederlossung in Firma „Max Wilda

Nachfoiger Richard Grabowski“, n ‘Hauptnieterlafsung in Neuteich: P alter Seedig in Tiegenhof ist

‘derén ‘Dem | Prókura erteilt.

| Nr. 1842, betreffend die offene Handels- elellshaft in Firma „Lange und Eo“ „in Donzig: Dm Albert targenfeld in * Danzig in Prokura erteilt.

¡ Nr. 1969, betreffcnd die Firma „Walter Kunath“ in Danzia : Dem Alfred Linse “in Dar zig ist Prokura et'eilt.

Nr. 2053 betreffend die Firma „Regina Glückauf“ in Dauzig: Die Firma ist erloschen. )

Nr. 2155, betreffend die Firma „Papier- vertrieb Johann Weiyer‘‘ in Danzig: Die Firma i} erloscben.

Nr. 2530, betreffend die hiefige Zweig-

niederlassung der Kommanditge!cllschaft in ¡Firma H. Bachmaun“‘ in-Vremeu :

Das Amtsgericht, Abt. 10, zu Danzig. Danzig.

_-„- [anstalt i [126780] ' ¡nit dem Siße in Danzig, eingetragen : In das hiesige Handelsregister Abt. A Durch Beschluß der Gesellihafterversamm- ist heute die Firma Jean lung vom 12. Februar 1920 tit die Firma ; geändert in „Danziger Fohlen-Handels- und als deren Inhaber der Kaufmann ' und -Industrie - Gesellschaft mit bes- | \chräufter Haftung“. Der Kausmann Hugo Stinnes in Mülheim (Nuhr) ist;

[126778] seiner ist der

| und Paul Nemling in Daniig.

H. Ed. | Danzig: Dem Fránz Axt und |

attlih zur Vertretung der Fitma befugt |

Einzelprokura ist erteilt an Georg Wil- 1. helm Madrian in Bremerhafen, Reinhard Diedrih Bösh in Hamburg, Friedri g Christoph Bishoff in Bremen, Hinrich ¡ Hermann Janssen in Bremen, Hein1ich ilhelm Ludwiy Gustav Kettler in Bre- men uxrd Ernst Geocg August Frankenfeld

n Bremen. \

[118667] Fn unser Handelsregister Abteilung B: #st am 17. Februar 1920 bei Nr. 447. j Gejellsshaft in Firma!*

mit bescchränfter Haftung“,

als Geihäftsführer ausgeschteden.

Dr. Maximilian Warns in Danzig zum Gesä!tsführer bestellt. Das Amtsgericbt, Abt. 10, zu Danzig.

Danzig. [125“50]

persönlich haftender

und Max Krüger, beide in Gesellschaft hat am 1. Januar 1220 de gonnen

geschäft uit anf

Sanuar 1920 in das Geschäft als Gesellschafter ein- etreten. Die Firma ist in „Gerst UND

Krüger““ geändert, odann unter

Nr. 2632 die ofene Handelsgesellsckchaft

in Firma „Gerst uud Krüge“ n Danzig.

Persönlih haftende Gesell- chafter sind die Kautleute Waliher Gerst Danzig. D

o f

Bei Nr. 492, betreffend die Firma „W.Müller‘“ in Danzig: Das Hand-els- die Kaufleute Willy Willi Stoerck, beide in als persönlich haftende Gefell-

Nebergang der ia dem auf die Gesellsbaft tit Erwerbe des Geschäfts aus- losen

| ges ; j L V ira litGtArat Satt 9 Bei s Nr. 533, betreffend die Firma R E Carl Keller“ in mederlassung der in Elbing bestehenden Hauptniederlassung : viederlassung ist wieder zu etner GaupPt- niederlassung erhoben.

Danzig, Zweig

Die biesige Zweig-

Eintragungen in dos Handelsregister} Bei Nr 2020, betreffend die ofene des Amtsgerichts Danzig. Hande! gesellschaft in Ftrma eet In unser Handelsregister Abteilung 4 | deutsches Frachtewöontrolibiüra

ist ant 19. 1920 eingetragen

unter :

Februa!

Nr. 2618 die ofene Handel®gesellschaft | jeßt:

in Firma „Wein- Zmport-Haus udel und Sohn“ ia Douzig. Persönlich haftende G-!elliGafter sind der Kaufmann und Konsul Erwin NNudel und der Kauk- mann Kurt Nudel, beide in Danzig. Die (Besellshaft ht am 20. Januar 1920 be- gonnen. Zur Vertretung der Gesell- saft it nur der Kaufmann und Konsul (Erwin Nudel ermächtigt.

Nr. 2614 die Firma „Hannov. Ultra- marin - Werk Laux und Vaubel Nachf.“ in Dauzig, Zweianted.rl-fsung der in Hannover be'ehenden Hau-t- n'ederlossung. und cls deren Inbaber der Xabritant Franz Hermann Vaube! in Hannover. Dem Kurt Brumm und dem BRilly Vaubel in Hannover is Prokura erterlt,

Nr. 26-0 die offene Handel®gesellsha "t in Firma „S. Maceiteus uud Co.“ in Danzig Lougfuhe. Persönlich hak- tende Ge! ll\chafter find die K1uuf eute Erich Maertenz und Iohann Woyke, beide in Dar zig-Langfuhr. Die GeseU- schaft hat am 9. Februar 1920 begonnen.

Nr. 2621 die Firma „Walter Grüncfe‘““ in Danzig und ala deren äFnhaber der Kautmann Walter Giüncke ebenda. i

Nr 2622 die offene Handelsgesellschaft in Firma „Karnath, Bein und Co.“ in Danzig. Persönlich haftende Gesell- schafter sind die Kaufleute Albert Bein in Danig, Frit Karnath in Weichsel- münde, Grih Karnath in Weichseimünde Die Ge- 'fellichast hat am 10. Februar 1920 be- gonnen L Nr. 2623 die offene Handel8ges-llschaft |in Firma „Cäsar Cohn und Co.“ in Dauzig. Persönlih haftende Gesell- \chaftèr {ind die Kaufleute Cäsar Cobn, | Siegfried Cohn, Zuliv? Braun und E Gohn, fämtlich in Lanzig. Die Gesellschaft hat am 10. Januar 1920 be-

gonnen. Nr. 2624 die Kommanditgesellschaft in Firma „Danziger Tranfithandel

Jezierski und Co.,, Kommandit- gesellschaft“ in Danzig. Persönlich ha'tende Gesellsckafter sind die Kaufleute Nathan Iezierski in Königsberg î. Pr. und Elias Smolizanski in Danzig. Die | Gesellschaft hat am 1. Jaxvar 1920 be- gonnen. Sie hat fünf Ko:amanditisten. Nr. 2625 die Firma „Paul Noectzel““ [fn Danzig und als deren Inhaber der ! Kaufmann Paul Noetel ebenda. Nr. 2626 die Firma „„Johaun | Kostuchowski“ in Danzig -Schidlig "und als deren Inhaber der Kaufmann Johann Kostuchowski ebenda. Nr. 2627 die offene Handelsgesellschaft in Firma „Lau und Dombrowski“ {in Danzig. Pertönlih haftende Ge- ' fell’chaster find die Kaufleute Friy Lau in | Zoppot und Fohann Dombrowski in | Danzig. Die Gesellschast ‘hat am 16. Fe- bruar 1920 begonnen. Nr. 2628 die offene Handelsgesellschast ‘in Firma „Erath und Wezoëke“ in Danzig. Persönlih haftende Ge'ellz- | hafte: sind d'e Kaufleute Hermann Grath und Georg Wezoike, beide in Danzi2. . Die Gefell)haft hat am 1. Februar 1920 begonnen. Nr. 2629 die ofene Handels8ges:ll\ck®aft in Firma „Robinsky und Pikarsky““ in Danzig. Periöalih haft: nde Gesell- schaîter sind die Kaufleute Jfidor Nobinsky in Kaukehmen und Sally ifarófy in Heinrichswalde. Die Ge- sellschaft hat am 1. Februar 1920 be- gonnen. i Nr. 2630 die offene Handel83geséll\{aft in Firma „W. Afshby und Co.“ in | Danzig Persênlih hafte-de Gesell- | schafter find die Kaufleute William Ashby ‘in Danzig: Langfuhr und Bruno Jaru- | \{ewsfki in Danzig. Die Gesellschast hat am l. Januar 1920 begonnen. ; | Nr. 2631. die Firma „Arthur Schiitze““ ‘in Danzig, Zweigniederlassung der in Chartottenburg be!chenden Haupk- nied: rlassung. und als deren Inbaber der Kaufw'ana Aithur Schüße iu Cha:lotten- bura. Bei Nr. 22039, betreffend die Firma „Walther Gerst“ in Daunzigt Der

Bukow und Co.“ in Danzig-Lang- fuhr : Die Firma ift geändert und lautet „Bukow uind Co., Frachten- fontrolbüre““. S i

Bei Nr. 2162, betreffend die ofene Handel sgesellichaft in Firma z,Jarks- fowsky und Co., Filiale Dauzig* in Danzig, Zreigni-derlassung der in Verlin unter der Firma „Jarislowsfy und Co.“best-henden Hauptniederlafung: Dem Kaufmann Waltér Noth in Berlin ist G- samtprokura erteilt derart, daß er mit einem Gesamtprokuristen der Firwa zu deren Vertretung berechtigt ist. Bei Nr. 2191, betreffend die hiesige Zweigniederlassung der in Bresiau be stehenden Hauptniederlassung in irma „Louis Luchtenfstein“‘: Die hiesige Zweigniederlassung tit zur Hauptaieder- lassung erhoben. Die Niederlassung in Br-8lau "t jeyt Zweigniederlaßung. Bet Nr. 2468, betreffend die offene Haudel gesell haft in Fi/ma „Davziger Im- und Export Vutz uud Juug- hänel“ in Danzig: Der Charlotle Buß in Danzig ist Prokuta ericilt.

Bi Nr. 2507, betreffend die Kom- manditgesells@aft in F11ma „Syndikat der Holzindustriellen Danzig-Pomme- rellen, Gesellschaft mit veichrüäukter Haftung und Co.“ in Danzig: In die GeselU1chaft ist ein weiterer Kommandilill eingetreten. ; Bei Nr. 2577, betreffend die Firma „Felix Frauk““ in Dangig! Die Kauf- leute Julius Frank und Walther Sachs in Chemniß sind in das Geschäft als persönlih “hattende Gefell\hatter ein» getreten. Die ofene Handelsg fellscha{t bat am 29. Januar 1920 begonnen.

Das Amtsgericht, Abt. 10, zu Dangz!

Danzig. [123228] Fn unser Handelsreaister Abteilung A ist am 28. Februar 1920 bei Nr. 2408, Letreffend die offene Handelsgesellschaft 1n Firma „Polôsko Valtyckie Towar- zystwo Handlowe J. Raue i. S-ka“‘ in Danzig eingetragen: Die dem Bronis- laus Partyka in Dangia erteilte Proïfura ist erloschen. Das Amtsgericht, Abt. 10, zu Danzîg-

Dargun. {126786}

Fn unser Handelsregister ist heute die Firma Hans Bruhns mit dem Nieder- lassungso0rt Altkaleu und dem Kaumann Hans Bruhns in Allkalen als SFnhaber eingetragen worden.

Dargaun, den 5. März 1920.

Meckl. Schwer. Amtsgericht.

Dargun. 4 L268N In unser Handelsregister ist heute das Grlöschen dec Firma Carl Meiex zu Aitkalen eingetragen worden. Dargun, den 5. März 1920. eckl.- Schwer. Amtsgericht.

Deimenmost. [126788]

In das Handelsregister Abteilung B Ne. 6 ist zur Firma Aktiengesellschaft Hanseatische Jutespinrerei&@LÆeberet ia Delmenhorst eingcktragen worden:

Dem Kaufmann Johann Hinrich ui! Lürßen in Deltnenhorst ist Prokura ertei mit “der Maßgabe, daß er berechtig! t, mit dem Direktor, dem stellvertretenden, Direktor oder einem weiteien Prokuriten die Firma zu zeichnen.

Delmenhorst, den 5. März 1920.

Anntögerit. Abt, 11,

Dolmonnarst. [126789]

Fn das Handelsregister Abt. B Nr. 29 ist zur Firma No' ddeutsche Wolikäm- merei und Kammgaruspinuerei 11 Bremen, Zweigniederlassung in Dele horft, eingetragen :

In der Sipung des Aufsichtsrats vom 14. Januar 1920 ist der Kaufmann Cbristian Friedrich Georg Carl Lzhusen in Buemei zum Vorstantsmiigl ede und der Syntilus Franz Johar nes Hermann Conrad Hartong in Delmenhorst zum sielveriretenden Bor- stand8 mitgliede bestellt worden. Die ihnen erteilte Prokura ist damit erloschen.

An Heiniicd Hôvekamp in Bremen und Karl Otto Semler in Delmenho!! 1 dergestalt Prokura e'teiit, daß e von ibnen berechtigt ift, in Gemeinschait mit einem Vo: standémitgliede die Ge]ellschast ¡zu vertreten. i Delmenhorst, den 5. März 1920.

¡Kaufmann Max Krüger in Danztg ist am

Amtsgericht. Abt. 11.

metmold. In unser Handelsregister Abteilun

heute eingetragen. C E n ï schaft und hat am 1.

Tonnen. Karl Ludoloh in Detmold und dèr Kauf-

Mä? z 1920 be-

mann Nudolf Thieme in Detmold. Jeder

der Gesellshafter is zur selbständigen Vertretung der Getellschaft und Zeichnung der Firma befugt. : _ Geschäftszweig: Handel mit Zement- fabrikaten und Baumaterialien. Detmold, den 3. März 1920. Lippisches Amtsgericht. T. milemnburez, [126791] In das Handelsregister Abteilung B ift heute zu Nr. 11 bei dec Firma Ph. Carl Weiß, Loeimfabrik, Gesellschaft mit beschränkter Haftung zu Daiger cin- gettagen worden : Durch Gesellichaftsbes{luß vom 30. De- zember 19192 it das Stammkapital von 499 000 M um 175000 M, also auf 370 000 6 erhöht worden. Ferner ist Philipp Karl Wilheim Weiß infolge Ab- lebens am 17. Sevtemd?er 1913 als Ge- äftsführer ausgescieden und ter Leim- tabrikant Nudoif Weiß in Haiger an Stelle des ebenfalls ausgeschiedenen Joh. Karl Avo!f Weiß als Geschäftsführer etngetreten. Dilleuburg, den 8. März 1920. Amtsgericht. Dippoldiswalde. [126792] In das biesige Handelsregister ist heute auf B'att 265 die cfffene Handelsgeseli- schaft Samner & Co. in Großölsa sowie weiter eingetragen worden, daß der Tap-zierermeister Hu,;o Kurt Hammer in 2Bondischcarsdorf und dex Sattlermeister Srwin Ottomar Händler in Dresden- Plauen Gefjelischafter find sowie daf bie Sesellschaft am 18. Februar 1920 errichtet worden it. Angegebener Gc|chäftszweig : Herlsxllung von Polsteimöbeln. Amtsgericht Dippoldiswalde, acm 8. Marz 1920. T2 ÜIK Em. [126796] _.Die ira Handeléregister eingetragene Fuma A Peters & Co. Gesellschaft mit beschräukter Haftung in Brüggeu

soll von Ums wegen gelöf{t werden. Zur | b

(rbebung eines Wider\pruch3 wird eine Frist von S Monaten testimmkt, Dülken, den 2. März 1920. Das Amtsgericht. ük en. [126798] _ In das Handelsregister ist beute unter Ne. 413 die Firma Auntou. Simons in Brüggen und als deren Jnhaberc der BDacbztiegelfabrikant Anton Simons in Beetel (Holland) eingeiragen worden. Dülkeu, dea 4. März 1920. Das Amtsgericht. Piüilk em. [126797] _In das Handelsregister Abt. B Nr. 24 ist heute b-i der Firma Brüggener Dampf-Falzziegel- Fabrik Gesellichaft mit beschränkter Saftung zu Brüggen etngetragen :

Dur Beschluß der GesellsWafter vom 12, Januar 1920 ift das Stammkapita um 150 000 #6 auf 250090 6 erhöht.

Dülken, den 5. Mäiz 1920.

Das Amisgericht.

EBÜüsseläort. (126799) Ja das Handelsregister A rourde am R A Lr 4 AMISagen:

L. 796 ie Firma ¡Di l. - Fun . Th-odor Grass mit dem V aige n Düsseldorf, Capellstraße 3, und als Inhaber ver Diplomingenieur Théodor Gras, hier;

_Nr. 5727 die offene Handel28gefell schaft in Firma A. Boruefeld & Co. mit dem Sie in Düsseldorf, Höhenstraße 6 Die Gejellschaster: der am 1. März 1920 begonnenen wejellschaft find die Elettro- techniker August Bocnefeld und Friedrich genannt Friß Winter, beide hier;

_Nr. 5798 die ofene Handelsgesell haft in Firma Andreas Juger mit tem Sige in Düffeldorf, Aterstraße 195. Die Gesellscha'ter tex am 1. Viärz 1920 begonnenen Geselischaft P die Kaufleute Peter und Friy Jnger, beide hier. Das von dem Kaufmann Andreas Inger, bier, unter der bishec im Hanbdeléregiiter nicht eingetragen-n Finma Andreas Inger ge- führte Ge'chft. ist mit der Firma an die oben genannten Kaupsleute Peter und Fritz Ínger veräußert;

Nr. 5799 die Firma Albert Müser mit dem Siß in Düsseldorf, Klohtier- straße 33, a8 Jrhaker der“ Kaufmann Nl tert Misser und als Einzelprokuristin desscn Ehefrau Sybilla, geborere Krings, beide hier. Außerdem wird bekannt ge- macht. daß als Geschäftszweig angegeben ist: Großhandel mit Wein und Spiri- tuolen ;

Nr. 5800 die Firma Josef Antweiler mit dem Siße in Düsseldorf, Sonnen- siraße 17, und als Inhaber der Kaufmann Josef Antiveiler bier ;

Nr. 5801 die Firma Max Strauß mit dem Sitze in Düsseldorf, Münster- sttaße 129, und als Jnhaber der Kauf- mann Marx Strauß, hier;

_Nachgetragen wurde bei der A Nr. 3576 eingetrogenin Firma Theophil Jacobs,

ier, taß die Firma und die der Witwe

heophii Joacots, hier, erteilte Prokura erloschen ist;

bei der A Nr. 4930 eingetragenen Firma S. A. Schwictke & Co., hiex, daß der Glisab 1h Schwieyke, hier, Einzelpt0- kura erteilt ist;

bei der A Nr. 4956 etngetragenen

126790] , „Dörxenberg Stahlgesellschaft““, hier, ,

: N A | daß der Kauf ¡t unter Nr. 305 die Firma Ludolph # | ) R Thieme mit den Siße in Detmold

swald

Y

| Prokura erloschen

j

E Ae 2 | Prokura erteilt ist mit der Maßgabe, daß Ges:ll'dafter sind der Fabr'känt | jeder ß Mate ! mit

von ihnen in Gemeinschaft mi

bei der 4 Nr. 4511

Kommanditisten in das

gesellschaft“. dann

in Düsseldorf. sellschafter ist der Kaufmann Beriling tn Charlöttenbutg.

hören drei Kommanditisten an. Dr. Erhard Vollmer, Protur-i erteilt. Amtsgericht Düsseldorf. Duisbaurg-Ruhrort. [126800]

Im Handelsregister B 245 am 2, März 1920 bei der Firma F. W. Vielefeld & Co. Ges. m. b. H. in Hamborn eingelragen : In Abänderung des Gesellschaftsvertrages 1 Hauptmann a. D. Klingemann in Neviges zum weiteren Geschäftéführer bestellt.

Amtsgericht Duisburg-Nuhrort. Elehstätt. y [126801]

„Ritter u. Go“ in Woldschioß bei Soluhofen, Emil Gundermann ist aus der offenen Handels. esellscaft ausgeireten. Johonn Mitter, Steinbruchbesitze: in Wa!|d- \{loß, führt das Ge'œäft unter der bis- herigen Firma als Einzelfirma weiter.

Eichstätt, den 9 Mäiz 1920.

Amtsgericht. Wisenhorg, S.-A. [126803] In das Handelöregister Abt. A ift heute ei Nr. 177, betr. die offene Hande!8- ge\iel!shast Richter @ C%. in Eisen- berg, etngetragen worden, daß die Ge- selishaît aufgeöst und der bisherige Gesellichafter Arno Neifart alleiniger Inhaber der Firmx ist. Das Geschäft wird uuter unveränderter Firma ftort- geführt.

Eisenberg, ren 4. März 1920.

Das Amtis8gericht. Abteilung 3. ZEiSserRbPerg, S... [126802] In das Handelsregister Abt. B ist heute bei der unter Nr. d eingetragen: n Firma Porzellanfabrik Kahla Fitiale Herms- dorf-Klosterlausnitz etngetragen worden: Den Kaufleuten Otto Walther in Herm®- dort, Alfred Naundorf in Klosterlaus3nih, Paul Muntschick daselbst, sowie dem Ober- ing-nieur Ar1ur Peßsch in Hermédorf ist Gesamtprokura für die Zweignteterla}ung Hermsdorf-Klofterlauëniy mit der Maß- ¿abe erteilt, daß jeder nux in Gemeinscha\t mit einem Vorstandêmitgliede oder einem andern Prokuri¡ten die Gesellschaft ver- treten Tann. ; ÉEiseuberg S.-A., den 8. März 1920,

Amtsgericht, Ubt. 3.

ilch en. [126804] In unser Handelsregister Abreilung Þ ist bei der unter Nr. 27 eingetragenen Firma Eisiebener Lichtspiele, Gesel- {chaft mit beschränkter Haftung fol- gendes eingetragen : Durch Beschluß der Gesellscha fter- versammlung vom 26. Februar 1920 ist die Gesellswaft aufgelöst. Der big- herige Geschäftsführer Kurt Werner ist Liquidator. Eisleben, den 4. März 1920. Amtsgericht.

Efsleben. [126805] In unser Handelêregister Abteilung B ist heute unter Nr. 34 die Gesellschaft mit be- \{ränkter Haftung in Firma- Gustav Adolf Weitzel, Dawßpfpflug- und Dampfwalzen Uuternehmung Gesell- schast mit beschränkter Haftung nit dem Sitze in Eisleben etngetragen worden. Der Gefelischaftsvertrag ist am 4. März 1920 abgeschlossen worden. Ge- genstand des Unternehmens ist:

Der Betrieb eines Dampfpflug-, Dampfdreshma'\chinen- und Dampf- straf enwalzen-Lohngeschäftes nebst Yiepa- ratunwerkstätte, fowie allgemein der Ver- trieb von Damvfpflügen, Dampfdresch- maschinen und e heuwalen, die seitens der Mheinischen Meetallwaaren- ffnd Maschinenfabrik, Aktiengesellsaft in Düsseldorf, hergestellt werden. Gleiche Fabrikate anderer Firmen dürfen weder bezogen noch vertrieben werden, es sei denn, daß die Rheinische Metallwaaren- und Ma)\chtnenfabrik, Aktiengesellschaft in Do leldox! fi zur Lieferung außerstande erflârt.

Ferner erstreckt sh der Gegenstand des Unternehmens aud auf den Abschluß anderweitiger Geschäfte oder auf Betei- ligung an Geschäfien, welche mittelbar oder unmittelbar hiermit zusammenhängen. Der Be!rieb des ganzen Unternehrnens ist beschränkt auf die Grenzen des Deut-

hen MNeichs, Oesterreißs, Ungarns, T\cheho-Slowakei und Polens. Das Staguinmfkapital beträgt 100 000 #6. Der

Gefhäf1sführer is der Dampfpflugbe Gustav Weigel in Gisleben. See

offenen Pandelsgesells(aft in Firma

Bekanntmachungen der Geféllschaft, deren

( aufn } Bikenbach, festgestellt ift, hier, in die Gesel!shaft als perfönlih Reichsanzeiger. | haftender Gesellschafter eingetreten, seine | eingetr, : 2 und dem Frtedrich Diefeibe ist cine ofene Handelsgesell- | Florthe und dem Otto EEa1dt, beibé hier, !

einem andern Prokurisien vertretungê beretigt ift;

_bei der A Nr. 5260 eingetragenen offenen Händelsgesel\chaft in Firma

| i eingetragenen Fuma Ludwig Bertling, hier. daß drei Rie anb Be Geschäft n M64 getreten find und die Firma geändert ist [und Flußfi “. Haupts- in „Ludwig Bertcling, Rohrtinidit, l sgrolthandlung", Halpt Vnter Nr. 5802 wurde |0- 1 neu eingetragen die Kommandit- aesellshaft in Firma „Ludwig Bertling, Kommandit esellschast“, mit dem Sitze Persönlich haftender Ge-

Ludwig Berilt Der am 2. März 1920 beaonnenen Gesellschaft ge- Dem Düsseldorf, ist

wude

Eisleben, den 10. März 1920. | _Amtsgeiicht. Fltyiltle. [126806] d In das Handelsregist-r A ist heute „\uynter Nr. 124, die Firma „Julius | Dumcte-Königêberg“‘Zweigniederlassung in Eltville betreffend, eingetragen :

Dem Kaufmann Werner Vumcke in

Ernft Wrobel & Co, hier, day die Königsberg i. Pr. ist Einzelyrokura erteilt. GeseUlschaît aufgelöst 1nd der bicherige

Eltville, den 3. Mätz 1920.

Gesellschafter Ernst Wrobel allciniger Das Amtsgericht. Inhaber der Firma ist; Enden. [126805]

In das hiesige Handelsregister 4 ist beute unter Nr. 484 eingetragen die Firma: „Wefemann & Block, See-

niederlassung Geestemünde, Zweignieder- assung Emdeu, und als deren Inhaber Kaufmann Georg Wesemann und Kauf- mann Diedrich Block, beide in Geeste- munde. Emden, den 1. März 1920. Das Amtsgericht.

Emden. _ [126807]

In das hiesiae Handelsregister A ift heute unter Nr. 485 eingetragen die Firma „Matthias Nohde & Jörgens“, ! “rupt- niederlassung in Bremen, Zweigaied:r- lassung in Emden, und als deren Inhaber die Kaufleute Iohann Hinrich Wilhelm Busch, August Heinri Reinhold Cordes, Friedrißh Udolf Ibörgens, sämtlich in Bremen.

Gesamtprokura, auc für die Zweignieder- lassung Emden, ist erteilt an ¿Franz Kruse und Adolf Wilhelm Emigbholz, beide in Bremen

Emden, den 2. März 1920.

Das Amtsgertht. Eschweiler. [126809]

In das Handelsregisier wurde beute die offeneHandelsgefellswaftGerhardK!einen und Co. in Eschweiler eingetragen. Die Gesellschaft hat am 1. März 1920 begonnen. Gefell|chafter sind die An streihermeister Gerhard Kleinen in Esch- weiler und Mathias Kleinen in Dürwiß.

Eschweiler, den 8. März 1920. /

Preuß. Amtsgericht.

ames ate M0

Falkenstein, Vogti. [126310] Im Hanzelar: gier iît heute auf Blatt 550 die Firma Likörfabrik & Wein- haudlung, Gußav Keller in Falken- stein, mit dein Kaufmann Nobert Gujtay Keller daselbst als Inhaber eingetragen worden. _ Angegebener Geschäftszweig: Handel mit Weinen, Herstellung und Vertrieb von Likôren und alkobolfréien Geträ ken. Falkenstein, den 8. März 1920. Amtsgericht.

Finsterwalïde N. L. [126814] Bei der im Handelsregister Abt. A4 unter Nr. 46 eingetragenen Firma: Moritz Kindt in Fiosterwalde ift beute einge- trazen worden daß das G-\chäft auf die Witwe Anra Kindt geb. Scheer in Finsier- walde als Juhaberin übergegangen ist. Finsterwalde, den 5. März 1920. Das Amt8gericht.

Finsterwalde, N. L. [126812}

Dte unter Nr. 71 des Handelöregisters

Abt. A eingetragene Firma Heiur.

Schmock in Finsterwalde ist heute ge-

löscht worden.

Finsterwalde, den 5. März 1920. Das Amtsgericht.

Finsterwaldäe, N. L. [126811] In das Handelsregister Abt. a sind heute foigende Firmen mit dem Sihe zu éeinsterwalde eingetragen worden: Nr. 239: „Moritz Schemniel Zigarreufabrik““, Inhaber: Zigarren- fabrikant Moriy Schemmel Nr. 240: ¿Reinhold Vönisch“, Inhaber : Zigarrenfabrikant Reinhold Bönish Nr. 241: „Max Schütze“, Juhaber: Zigarrenfabrikant Mar Schüße Nr. 242: „Hermann Müller“, In- haber: Zigarrenfabrikant Hermann Müller Nr. 243: „„Richard Kaiser“, JIn- babec: Zigarrenfabrikant Richard Kaijer Nr. 244: „Richard Dowerg“‘, Inhaber: Zigarrenfabrikant MNicßard Dowerg Nr. 245: „Max Richter“, Inhaber : Zigarrenfabrikant Max Nichter Nr. 246: „Adolf Hartmann jr.“‘, JInhaber: Zigarrenfabrikant Adolf Hartmann jr. Nr. 247: „Klingbeil K Go.“ Offene Handelsgesellschaft, be- gonnen am 1. Januar 1920. Gesellschafter sind Schlosse meister Ernsi Klingbeil und Kaufinann Mar Hermann. Nicht eingetra- goner* Geschästs¿weig: Werkzeug- und Maschinenbauerei. Nr. 248: „Max Püschel‘, Inhaber: Zigarrenfabrikant Max Püschel sen. Nr. 249: „Gustav Jannowsky““, Inhaber: igarren- fabrifant Gustav Jannowsky Nr. 250: „Oswald Züöpel‘“‘, Inhaber: Kauf- mann und #Friscur Vswald Zöpel Ne. 251: „Paul Zirkel‘‘, Inhaber: Ziaarrenfabrikant Paul Zirkel Nr. 252: „Moris Nadcstockt“‘, Inhaber : Zigarrenfabrikant Moriß Nadestock, sämt: lih in Finsterwalde wohnhaft. i Finsterwalde, den 6. März 1920. Das Amtsgericht.

Fimsterwalde, N. L. [126813] Bei der im Handelsregistec Abt. s unter Nr. 178 einzetiagenen Firma: „August Hübsch Nachfolge“ ijt heute fo!gentes eingetragen worden :

Das Ge chäft i durch ten Tod des Kaufmanns Röbert Schmidt auf dessen Witwe Gertrud Smidt, geb. Thielow, u, dessen 3 minderjährige Kinder Lothär,

gemeinschaft übergegangen. Dem Kauf- | {mann Ftriedkih Iohänn Schmidt in (- Le: s 4 7: a E

| Finstertóalde ist Prokura erteilt.

¡i Fiusterwa!de, den 8. März 1920.

j Das Aintsgericht.

Flensburg.

Gintragung in d&8 Handélsregister A vom 6. März 1920. Fitma utid Sig: Mumm «& Zaum Nachf., Zweignieder- lafîung A ura Die Hauptttteder- lassung befind#t fich în Verlin.

Perfönlh häftenbde Gesellschafter: 1) Paul Ashelm, Käufmann, Ehärlötten- burg, 2) Michard Asbhélitn Kaüfinan, Charlottenburg, 3) Ferdinand Io&us{h, Kaufmann, Berlin-Dahlem.

Offene Handelsgeséllshaft. Die Gesell- \hafr hat am 25. Januar 1913 begonnen.

Amtsgericht Flensburg.

FlensPErz, [126816] Eintragung in das Handelsregister A vom 8. März 1920. Firma und Sig: Verfsandgeschüft Hausen «&@ Petersen, Flensburg. Péerlôönlich haftende Gesellschafter : 1) Kaufmann Willy Peter Antreas Hansen in Flen#burg, 2) Kaufmann Hans Christian Friedri Petersen in Flensburg. Offene Handel8gefell saft. Die Ge- sellschaft hat am 6. März 1920 begonnen. ÜUmtsgeriht Flensburg.

Flensburg. [128817]

Eintraaung in das Handelsregister B vom 8. März 1920 bei dér Firia .Flens- burger Dampfichiffahrt - Gesellsthaft von 2869 in Flersburg: Durh Be- {luß vom 25. Februar 1920 find die Bestimmungen übex die an die Mitglieder des Aufsichtsrats zu zahlende Gntschädi- gung abgeäntert.

Amtsgeriht Flensburg.

FrankKeauhausen, äy fa. [126818]

Im hiesigen Handelsregitter Abt. A ist heute eingetragen worden :

1) Zur F1ima Gustav Lelm Fran- fenhauïen (Nr. 14): Inhaber der Firma ist Gechard Lelm in Frankenhausen,

2) zur Firma Gasthof zum Bär Friedrih Kaufmaun Seega (Nr 198) : Die Firma ift erloschen.

Fraunfenhausen, den 8. März 1920.

Schwarzb. Umtsgericht.

Frank fart, Main. [126339] Veröffentiichungen aus dem Sandel®register.

B 1653. Rohstoff Troctaungs-Ge- sellschaft mit beschränkter Haftung. Lie unter dieser Firma in Berclia be- stehende Gesellschaft mit beschränkter Haf- tung bat ihren S nah Frankfurt a. Main verlegt. Der Gesellschaftsvertrag ist festgestellt am 18. Januar 1917 und äbgeändert am 31. Juli 1918 und 28. No- vember 1919, Sind mehrere Geschäfts- führer vorhanden, so sind zwei Geichäfts- führer oder ein Geschäftsführer gemeinsam mit einem Prokuritten zur Zeichnung der Firma befugt. Zum alleinigen Geschäfts- [übrer ist Direktor Eduard Zintgraff in Frankfurt a. Main best-llt. Dem Ober- leutnant a. D. Vöttlin, Friß Weidemann, Werner von (Synern und Wilhelm Barg, fämtlihe in Frankfurt a. Main ift derart Gesamtprokura erteilt, daß ije zwei von ihnen gemeinfchaftlich zur Vertretung der Firma berechtigt sind. Der Gegenstand des Unternehmens ist Errichtung, Betrieb und Förderung von Anlagen zum Trocknen und Eindicken von Milch und anderen Näh1stoffen tierisher und pflanzlicher Her- funft sowie von Sera, Nährböden und dergleichen, sowie überhaupt von Flüssig- fetten, Lösungen, Emulfionen und Suspen- fionen aller Art, ferner Erwerb, Ver- wertung und weitere Gntwi@cklung von Trocknungs- und Eindi@ungsverfahren, Erwerb und Vertrieb von Trocknuags8- apparaten und Anlagen, die Bewirtichaf- tung und tnsbesondere der Vertrieb der Grizeugnisse und der bei der Erzeugung

[126815]

abftallenden Nebenerzeugnisse, der Erwerb und der Vertrieb zum Trocknen und Ein- dicken geeigneter Stoffe und der zur Ver- arbeitung mit solchen Rohstoffen oder mit Trocknungserzeugnifsen geeigneten Stoffe, der Erwerb und Vertrieb von Fertigwaren leider oder berwandter Gebiete. Die Sesellschaft fann fi zu diefem Zwede an anderen taufmänunts{chen oder gewerblichen Unternehmungen beteiligen und solchen Unterrebinungen Darlehen gewähren. Das Stammkapital beträgt 3 000 000 4. Die Bekanntmachungen der Gesellschaft erfolgen durch den Deutschen Reichsanzeiger.

A 7013. Willy Avelmann. Die Firma ist erloshzn. Die Prokuren von Wilhelm Schmidt und Fräulein Jonseck find erloschen.

A 279. D. « J. de Neufville. Der Kommerzienrat Karl von Neufville ist aus oer Gescll\cha}t auégetreten. An dessen Stelle ist der Bankier Hugo von Neufville in Frankfurt a. Pèain als per- {onlich baftender Gefellschasicc eingetreten. A 4722. Geinrich Wimmel. Das pon Heinri Wimmel unter dieser Firma als Cinzelkaufmann betriebene Handels- geschäft ift in eine offene Handelsgesell- \chaft umgewandelt, die am 1. Februar 1920 begonnen hat. Perfönlih haftende Ge- sellschafter find die Kaufleute Heinrich Wimmel und Joseph Muck, beide in Frankfurt a. Main. Der Uebergang der im Betriebe des Geschäfts entstandenen

Forderuvgen und Verbindlichkeiten ist ausgeschlossen. A 8147. Fr. Vürdckle & Co. Unter

dieser Firma ist eine ofene Handelsgesell- \ck&aft ecrichtet worden, die am 1. dge

1920 begonnen hat, Persönlich haftende

Gesellsckaftsvertrag am 4. März 1920 Norbert u. Ulrich Schmidt sämtli in ; Gesellschafter sind die Kaufleute Franz erföïgen im Deutschen Finsterwalde —- in ungeteilter Gebe | Bürckle und Arthur Bollenbach, beide zu

Frankfurt a. Main. :

A 8148. Willy Adelmann & Co. Unter dieser Firma ist eine Kommaudil- gesellfchaft errichtet worden, die am 1. März 1920 begonnen hat. Periön!ih haftender Gesellschafter ist der Kaufmann Willy Adelmann in Frarkturt a. Main. Es ift ein Kominanditist vorhanden. Vem Kaufmarn Karl Holz und dem Fräulein Gertrude JonseX in Frankfurt a. Main ift Einzelprokura erteilt.

A 8149. Drucferci und Verlag Dauth & Co. Unter dieser ¿irma Ux eine offene Handelégesellshaft errichtet worden, ‘die am 25. Februar 1920 _be- gonnen hat. Persönlich haftende Gesell- ihaster ist die Wiirve Katharina Dauth, geb. Ebert, und Kaufmann Io!eph Ham- burger, beide zu Frankfurt a. Main.

3 208. Heinrich Wellhöfer & Cie. Gesellschaft mit beschräufkter Daflung- Das Amt des Geschärts\ührers Édmund Exnst ift erloschen. Der Kaufmann Hein- ih Wellhöfer in Frantfurt a. Main ist zum Geschäftsführer bestellt.

B 208. Sartmaun & Braun, Aktiengesellschaft. Max Fröhner jt zum stellvertretenden Vorstandsmit „lied ernannk, Die Prokura dés Max Fröhner ist erloschen. Die Nawhbenannten: 1) Johannes Görner, 9) Hermann Oppel, 3) Philipp Rüdle, 4) Rovert StoUhoff, 5) Georg Troll 'ind zu Prokuristen mit der Befugnis besteut, daß jeder derselben berechtigt ist, in V2- haft mit einem Vorstandsmitglied oder einem stellvertretenden Wortitantsmitglied die Gesell\haft zu vertreten. ;

B 1579. Gesellschaft für Judustric- bedarf mit beschränkter Haftung. Der Geschäftsführer Siegtried Weill hat sein Amt niedergelegt. Kaufmann Heinrich Friedrich Haas in Frankfurt a. Main ilt zum Geschäftsführer bestellt. Dem Rausf- mann Edmund Josef Klein in Frankfurt a. Main ist Prokura derart erteilt, daf er in Gemeinschaft mit einem Geschäfts führer zu zeichnen befugt ist.

B 1600. Mitteldeutsche Tran®port- verficherungs-Aktiengesell{chaft. Kauf- mann Wilhelm (Gerha:dt hat sein Amt a!s Vorstand niedergelegt. Kaufmann Ernst Seib in Fuantkfurt a. Main ist zum Vorstand bestellt.

A 6468. Wetnrestaurant Hahn Weinhandlung Karl Hahn. Wen Buchhalter Heinri Decker in Frarkfurt a. Méain ist Prokura erteilt. :

A 1626. L. Lichtenberg. Der Kauf- mann Ernst Sauer in Frankfurt a. M. ist als persönli haftendec Gesellschafter eîn- getreten.

A 994. Heinrich Rudolph. Die Firma ist geändert in: Oel-Judustrie Heiurich Rudolph.

A 8150. Josef Robitscheck. Unter diefer Firma betreibt der zu Frankfurt a. Matin wohnhafte Kaufmann Josef Vobit- \deck ¿u Frankfurt a. Main ein Hane delsgescäft a!8 Einzelkaufmann.

A 8151. Walter Curjel. Unter dieser Firma betreibt ter zu Franffurt a. Main wohnhafte Kaufmann Walier Curje! zu Frankfuri a. Main ein Han- delésgeschäft als Einzelkaufmann.

Fraufkfurt a. Main, den 4. März 1929,

Preußi|ches Amtsgericht. Abt. 2.

Freiberg, SachsSeR. [126819]

Auf Blatt 1097 des Handelsregisters, die Firma Gebr. Erler in Nieder- bobrißsch betr. ist heute eingetragen worden: Der Müblenbefizer Nobert Magnus Erier in Niederbobritz\ch ist ausgeschieden. Die Handelsgesellschaft ift aufgelöst. Der Kaufmann Heinrich Richard Erler in Niederbovoriß\{ch führt das Handelsge\chäft als alleiniger Inhaber fort. Die Fuma lautet künftig Richard Erler.

Freiberg, am 9. März 1920.

Das Amtsgericht.

Friedland, Mecklb. [126820] In unser Handelsregister ist beute die irma Eugen Falkenberg mit dem

Siße Friedland und als deren In

haber der Buchhändler Eugen Falkenberg

in Friedland eingetragen worden. Friedlaud i. M., 10. März 1920. Das Amtsgericht.

Fürstenwalde, Spree. [126822

In das Handelsreginzer Aht. A ist heute unter Nr. 227 die offene Handels- gesellschaït H. Maas & Go., Fürsteus walde, und als deren persönli haftende Gesellschafter Hugo Maas, Werkmeister, Walter Frobeen, Techniker, Fürstenwaide, eingetragen worden.

Die Gesellschaft hat am 16. Februar 1920 begonnen. Zu ihrer Vertretung sind beide Gesell\haster ermächtigt.

Fürsteuwa!de, den 3. März 1920.

Amtsgericht. Fürstenwalde, Spree. [126823]

In das Handelsregister Abt. A ist bei der unter Nr. 76 eingetragenen Firma Paul Marquardt Nachfl., Jnhaber Paul Gerstenberger, eingetragen worden :

Die Firma lautet jet wieder: Paul Marquardt Fürstenwalde. Jhr allei- niger Inhaber ist der Kaufmann Paul Marquardt in Fürstenwalde. Der UÜcber- gang der in dem Betriebe des Geschäfts begründeten Verbindlichkeiten ist bei dem Erwerbe des Weschäfts durch ten Kauf= mann Paul Marquardt ausgeschlossen.

Fürstenwalde, den 6. März 1520.

Amisgericht.

Fürstenwalde, Spréo. [126821]

In dd Handelsregister Abt. A ist unter A emsGranzHübner, Fürsten: walde, untd als ihr der Kaufs

v S