1920 / 64 p. 17 (Deutscher Reichsanzeiger) scan diff

Dem Tis&ler- Gemäßheit der Niedershrift der Gesell. In unser Handelsregister

¡eilt. schaftsvertrag dadurch abgeändert worden, daß § 7 (Abtretung von Geschästsanteilen) | einen Zusaß erhalten hat.

Amtsgericht Kattowitz.

A | Katto witz, O. S.

Handelsregister l t am 3. März 1920 die Firma Kogleugroßtaudels n- | gesellschaft mit besheäntter Haftung“ cchin mit Zweigniederlassung in Kattowis etngetragen worden. stand des Uaternehmens ist der Erwerb uno Vertrieb von Bercgwerks- und Hätien- erzeugznissen jeder Art, Nebernahme von Umichlagsarbeiten

Firma: Carl Kar! Hüttig in Jena. als Inhaber: ; metster Paul Scheuer ist Prokurà er Jena, dea b. März 1920.

Das Amtsgericht. [1 þ,

Fiattowits, O. S. Handelsregister Nr, 1410 ist am 24. Februar 1920 die Lux General-Deteftiv- und Nr. 199 if fiébüro Otto Sobvgztick“ dem Sie in Katiowitßz und als J haber der Steiger Otto Sobyick in Glei- in Ma: wig eingetragen worden. Amtsgericht Kattowitz.

Wiattowitz, D. S. Im Handelsregister Abteilung B Nr. 198 ist am 26. Febcuar 1920 die Oserschlefische Discontovauk Aktitengesell chaft Zweigniederlassung

Die offene Handelsgesellshaft hat am, H.-R. A 1092 die 15. Februar 1920 begonnen.

R3hlk & Schröder. Handelsgesellschaft ist aufgelöt worden ; Das Geschäft ist von dem G-sellihaster Atlautic Nhederei Geselischaft mit

beschräukter

Robert Carl Frobeen, Kaufmann, zu

Hamburg, i zum weiteren Ge]chästs-

führer bestellt worden.

Profura ist erteilt an Friedrich Otto

Dauber mit der Maßgabe, daß er zu-

sammen mit einem

Silvesgeim ; H Kaurmana Carl Lafsalle in Hildesheim. H.-N. 4 1093 die Firma: FJohaunues Wedig, Harsum; als Jnhaber: Vieh- händler Fohannes Wedtg in Harfum. H.-R. A 1094 die Firma: Johaunes ! Weyer, Harsum; als Inhaver: Kaus- \ mann Johannes Meyer in Haxrium. H.-R. A 1995 die Ficma: Möbller u, N iueke, Hildesheim; persönlich haf- tende Gesellschafter: Kaufleute Walter Möller und- Albert Reineke in Hildes- Offene Handelsgeiellschaft, die am 1. März 1920 begonnen h Amtsgericht Hildeshein,

EHirschbergz, Scules. Fn unser Handelsre ist heute unter Nr. 49 die Gesellichaft mit beschränkter Haftung unter der Firma „Abwiäeme-Technik, Geseillshaft mit beshxäukter Haftung“ und mit dem Sige in Hirschberg in Schlesiea ein- getragen worden.

Gegenstand des Unternehmens ift die Nußbarmachhung von Abwärme und Ab- hige sowohl von verschiedenartigen Kraft- maschinen (Dampfmaschinen, Damvf- turbinen, Oel- und Gmaschinen usw.) —, ais auh von Feuerun„ygansagen aller

Ft; , Aftiven und eingetragen !

Übernommen worden und wird von ihm unter unveränderter Firma fortgese Fessurun & Zieliunski. Handels jesellihaft ist aufgelöst worden; das Geichäft ijt von dem Gesellschafter Jesîurun mit Aktiven und übernommen worden und wird von ihm untec u” veränderter Firma fortgesegt. Ernst W. Wilheim Hans Peters, Kaufmann, zu

Diese offene

eichâft?füprer zur mit „Vereinigte der Gesellschait berechtigt üt. Docfwerk Hohouhörn Gesellschaft mit | beschräukter Paftung. Der Sig der | Gesellichaft ist Hamburg.

Der Gesell |hastsvertrag ist am 28. Fe- bruar 1920 abges{chlossen worden. Gegenstand des Unternehmens ist der Ankauf, die Verwertung und die Aus- beutung von Torfmooren.

Das Stammtapital der Gesellschaft beträgt 20 000 M. VFohannes Rudolph Paul Karl Kirchner, Oberingenieur, zu Hamburg, und Jo- hannes Gustav Schmidt, Zimmerméêister, zu Altona.

Die Vertretung der Gesellschaft er- folgt durch beide Geschäftsführer ge- meinschaftlich oder \chäftstührer einem Prokuristen.

Walter Kru’e. Georg Franz Augujst Kruse, Kaufmann, zu Hamburg.

John Mackenthunu. Kriedrih PVéadenthun, Kaufmann, zu

Hi. go Vär.

unmittelbar oder \häft8zweige 1n Lahex, den 9. März 1920. Bad. Amisgericht.

Lamperthei m.

mittelbar mit diesem Ge Verbindung Ecwerb und Verkauf von Grundstücken, Bergwerks erehtizkeiten und Fahrzeugen, Das Stammkupital beträgt 102000 #,. Die Kaurleuie Benao Friy in Vaichin und August Haackert in Gastrow sind zu Geshäfts{ührern bestelit. ) î schaftsvertrag it am 15. Juni 1913 fesi- gestellt und durch Beschluß vom 17, S-y- tembec 1918 abgeändert worden. L Dauer der Gesellschaft ist unveschräntt, Kündigung

ister Abteilung B Königshütte, Kattowitz, eingetragen worden. Gegennand des Unternehmens. ift der Betrieb von Biankgeichäften aller Grundkapital und ist tn 300 auf den Inhaber lautende Akiien zu je 1000 4 eingeteilt. Gesellihafisvertrag 1923 festgetitellt. Erklärungen des Vorstanbves sind für die Gesellichaft verbindlich,

P [127334] |' LübeÆŒ: Prokurist: Édu:rd E mi i Jn unser Handelsregister wurde am! Wiit, M epo n Lübe. Gt ea o. 12 Si G On 1920 folgendes eingetragen: { 9) bei der Firma Heinr. Heisterberg!, sür 3 P t p „„Vabische Veselschaft Unter der Firma David Schindler Hamburg. Zweigniederlassung Lübeck LS [E AREE" t MUIRRYLN mit dem Se in Vieruheim betreibt Prokurist: Hans Emii Friedrich Heinrich der Doapid Schindler in Biernheim ein ! in Hamburg. Handelsgeschäft als Einzelkaufmann. | 6) bel dec Firma Deutsche Lebens: Lampertheim, den 3. März 1920, | versiheruugs- Gesellichaft in Lübeck Hess. Amisgerichl 1 Landäshut.

Geschäftsführer : In das von Hugo Bär, Kaufmann, zu Hamburg, unter der nit eingetragenen führte Geihäft it Emi mann, zu Hamburg, als Gefellshaster einaetreten.

Die offene Ha"»delsgesellshaft hat am 1. Februar 1920 begonnen und f unveränderter

Firma Qu 300 000

Bär, Kauf- ist am 20. Januar Gemeinschaft Er'olagt die

[127332] Mever, Kaufmann in Bremerhaven. Pro- ! zember 1919 erfetf.

nt B ift unter kurist: Johannes uk Dan fet. Sind mehrére Ge- die 58 22 vnd 24 des Gesellshaftsvericags sind: 1) Guftav Vogel, Keufmann, und Ne 8 bei der Ei “Oberschlefische | Konred Plounet {nenanns Pon äftsführer befielir, so wird die Gesell. | (vaix, Gefugais und Gatishädigung des 3) W 2g n

iy Gigen, Kaufmann, beize zu Meito Die Gesellschajt, hat am 25. #e- brear 190 brgonnes. Unter §èr, 340 die Firwa Richard

E j E J ¿ f t d , indefte : s ftiengesellshaft“ Sig | 2) bei der Firma Techuifches Bureau d n B Si At ans #Bster, Jagenieur. Lübeck: Der | und einen Prokuristen verireten. Bekanxt-

Aussiétôr ais) geändert worden. 2m, den 10. März 1920,

{ Kaufmann Erich Gouard Christ an Behnfe | mahungen der Ges-Ushzft extolgen dur

d :

Der Prokurist Paul Weigert ist nur in! in Schwartau is in das f '

Gemeinschaft mit einem Vorstandsmit» | persönlich lieuber D Us tauben Mer. gliede berechtigt, die Gesellshaft zu ver- | treten, Die dadurh begrändete ofene Bad, Ämtsgerickt. Vie, 1,

Amtsgericht Krappih. 4. ITI. 1920.

Lakr, Baden, andelsregister Lahr

andel8gesellschaft hai am 1. Januar 1920 j egonnen. Maire 5E zen,

1273331 ! r _Nebe i vf 4 | Steffen, Lübef: Die Gescllicaft ist [O.-Z3-. 13, Fitma

j

Die |

Theegaries in §zau unz als deren Ans habee der Kaufmann Richztd T otegarten Dem Krufmann Robert Srau in Haan m

Maauuheim, den ö. M Ju vas Handels ift heute vntex SardelSSaut, ichräntier Paftunz“ m Me=el und weiter folzeades eingeiragen:

Sogeuftiand des Unt-rnehmeas it der Betrieb non WBankg-\Häfiea aller Act. Das Stammkapital beträgt 200 000 4. Weschäftssüßrer ift der Barkkajsierex Fritz Baumigeiten in Memel. Der Sesellsafts- vertir@a tft am 10 Februar 1920 entdtet,

tftex Abieiluag B 6 die „Wemelez

dem Siy fn

PD:oku-a eriei!t. m 2. März 1920:

Zu der unter Nr. 243 ting eren cffaæon Hand-lsgeselli haft unter oer rdt A Co. mii dezs Sig in Haan Getellichafler W lvoîm Harb und die Ghefruu Friedri Hardt borcne Sräfrath, zu Haan / Gesellschaft ausgeschieden. G'eichzeittg ift t Max Hardt ¿u Haan als

6 V 2: U; 1 1357 2 ¡ s B E 4 | ¿e VN s E S STE E 2% 20 I Be Bs s | j 8 t j V 21 L

3) bei der Firma Nebermanun «&|_Zuwm Handelsregister B Band X11

1 «Bavaria - zus „Z. 322 Kundenmühle, | aufgelöst. D.r Kaufmann Carl Friedrich | Wete schaft nit besGrän?ktex Saftuxg“ Sägewerk Holzhandlung und Elek- trizitätswerk Georg Häs in Meißen- heim wurde heute eingetragen: Firma ist erioschen.

ien ón C mzs E

| Wilhelm Froböfe in Hamburg ist alleiniger | in Wanuhbeint, wirde deute eincetragen: | Jr haber des Geschäfts. Der Ueber ang Mithzæel Geisel ift als Geichäfttührer | der im Betriebe des Geschäfts durch die | quögelchieden. Jocob Hale, Mannheim, | bisherigen Inhaber entstandenen Verbind- | if als Seichäfisführer besteüt.

lichkeiten auf den Erwerber Froböse ist} Maunheim, den 8, Mär | ausges{lossen. Bad, Amtsgerit, Ra, 1.

4) bei der Firma Meyer « Behnke, | mgnunmeim. um

[Lü eck: Dem Or. Hubert August Post in | N. omit T [1273351 | Lübeck ist Prokura erteilt mit der Be- S e

Gintrag in das Handelsregister : schränkung, daß er nur in Gemeinschaft | bjzhe E lcl H 9 ller: |mit einen Voistandsmitgliede oder einem Sts Bitt Be beat ift zum ;

31. Dezember 1924 zulässig, Kündigung per 31. Dezember 1924 nicht spätestens mit Ablauf d:s Jahres 1922, so kann diejelbe erst mit zwegähriger 31. Dezember 1929 ausge- Alsdaan finden die seglichen Kündigungsbestimmungen

wendung. Sind mehrere Ge:chästsführer beitet, so ist jeder für si rechtigt, die Geselshaft zu vertreten, | Die Geschäftsführer haven die geseßlichen Befugnisse, ) Recht, im Namen der Gesellschast mit sich im eigenen Namen oder als B treter eines Dritten MRechtsgeshäfte vor-

Amtsgericht Kattowi#. liempen, Riucim, / ) Fn 0as Handelsregister 4 Nr. 323 ist eingetragen

Dt. Tönis, offcne Handelsgesellschaft. Die Geseüschajt hat ain 27. November 1919 begounen. Gesellshafcer sind: 1. Hetarih Kaufmaun, Kluthen, Kaufmann, St. Tönis. -

_Ferner wird bekanntgemaÿt: offentliden Bekanntmachungen der Ge- Hambuiger

sofera der Vorstand nur aus einer von dieser oder j sofern der Vorstand aus mehreren Personen besteht und der Aufsichtsrat nicht ecnzelnen von ihnen die Alleinvertretung entwecer von zwei Borstandsmitgliedern oder von einem Vorstandsmitgliede und cinem Prokuristen oder von zwei P emeinschaftlich abgegeben werden. | Zum Borstand ist der Stadlrat Fuszczyl! in Königshütte bestellt. Mitglieder des Vorstandes werden durch den Aussichtsrat bestellt. Die Gründer der Gesellschaft Find: 1) Nentter Jzna 2) Buchhändler 3) Prokurist Theodor Kaag, 4) Prokurijt Leo Ernst, b) Kautmann Salo Blo,

sämtlih in Königshütte. Diese haven die sämtlichen Aktien zum Nennbetrage bar übernommen. Mitglieder ves 1. Aufsichtsrats sind: 1) Bürgermeister Karl Werner, 2) Justizrat Salo Kosterlig, 3) Stadtrat Konstantin Swharla,

Art in gewerblichen, industriellen und sowie die Durchführung ten: her Verbesserungen an Abroärme- anlagen; ferner der Betrieb von Fabri- kations- oder Handel8geshäften allec Act, die hiermit im Zuammenhan dieses Zieles i ndere auch befugt, gleih- artige oder ähniihe Unternehmungen zu erwerben, sich an solchen zu beteiligen oder deren Vertretun Das Stammtfapita

Ne T erat A iu g eser Firma betrei rau Vèêarie Cngl- | 7 N : mann, Gemi1chtroar AZHGI fidinbaderia in | “agt agi ist. Mèassing, doriselbst ein Gemischtwaren- | Libeck, Das

\ckâf * Landshut, 8, März 1920.

C Aug. Meyer. Die an H. E. A. Meyer erteilte Prokura ist erloschen. Erich Nickel. Inhaber : Hermann Erich Nickel, Kaufmann, zu Hamburg. Hamburger Gewürt-Vertrieb Linge- Aus dieser offenen ndelsgesell!chaft ist der Gesellschafter rews ausgeschieden. Die Gesellschaft wird von den ver- / Gesellslaftern Firma Hamburger Gewälrz-Vertricb Lingemann e& Clausen fortge!eßt. Inhaber: Paul Hermann

Schiffsvetrieben Î ; Fremtenblait. 2 Prokuristea, Teerdeskislaiions - Apparatebau - Ge- sellsczaft mit beshräukter

Der Siy ver Gesellschast ist Ham-

) Gesfellshaftêvertrag 26. Februar 1920 abgeschlossen worden. Gegenstand des Unternehmeas ist der Verwertung und V äußerung der von Gustav Krickhuhn zum Deutschen NReih8pztent und Ge- angemeldeten Gr- „Berfahren und Vorrichtung zur Gewinnung gereinigter, und fFraktionierter bei der Teerdestillation“, derjenigen Ge|häste, welhe mit der Teerdestillation in Verbindung stehen und zu ihrer Förderung dienen.

Das Stammkapital der Gesellshaft beträgt 20 000 M.

Zeder Geschäftsführer ist allein ver- tretungsberechtigt. Geschäftsftsfuührer:

[prochen werden,

mann « Co, e Zur Grreihun

selshaft insbe E Langenberg, KHueinmti,

H [12-336] | Firma „Debr. Echeuex“ mit tem S ÿy In unser Handelsregister Abi. a ist [in Matsg eingetrazea: Der Kaufmaun (L heute unter Nr. 175 die Firma Hubert | Karl Sauer, früher in Mainz, jevt in G Tqgon: | H Norres in Neviges Holzhandlung | BDerlia, if aus ta Seselliaft ausge- Die Prokura des Carl Luipols ist und als deren Inhaber der Holz- | steten, Der Kausmann Haus Sckseaer E bändler Hubert Norres in Neviges ein-|în Wiesbaden ijt in die Geschaft als Manaheim, den 9, März getragen worden. Bad. Amtégertäzi. Be. L p Zugenderg CRh1d.), den 10. März | trete», Dem Kaufmann Siwen Za

Das Amtsgericht.

zu übernehmen, ) j beträgt 120 000 6. | Geschäftsführer is der Fabrikdiceftor in Hirschberg. mehrere Geschäftsführer bestellt, so wird die Gesellschast durch zwei Geschäftsführer Geschäftsführer und

Paul Wulf, Wulf, Kaufmann, zu

J. H. N. Heymaun. erteilt dem bisherigen Gesamtprokuristen Adolf Wilhelm Heinrich Huntemann.

Willers erteilte Ge-

brauhsmusterschuß

inzelprokura ift oder durch einen elix Willimski,

einen Profuristen vertreten. aung geschieht dadurch, daß die Zeichnen- geschriebenen e hergestellten Firma ce Namensunterichcift

reftifizierter

Die an C. T. fowie aller

samtprokura ist erloschen. «é C. A. Pauly. Walter Schües erteilte Prokura ist er-

Chr. Schlüter. Das Geschäft is von

Martha Schlüter, geb. Beyer, zu Atu- mühle, übernommen worden und wird

Lauban, mechan!schem We In unser Handelsregister Abteilung A der Gesellshaft i

Oeffentliche Bekanntmachungen der Ge- sellschaft, deren Gesellschaftsvertrag am 30. Januar 1920 festgestellt ist, erfolgen

eingetragenen Räthe, Wün schenvorf"“ als jeßiger In-| bei der offenen Haudelsge]ellsast in! [7 ber der Mühlenbesizer Dr. jur. Friedrich | Firma „Vhtiftof Ruthof“ mit dem os, eingetragen | Sthe n Mzis g-Kastel cingetragen : annhein, den 9. Mär

2. Johann g L. Dex persönith haftende Vesellshafter Ba, Amtsgeridit, Ka, I.

arl Hanke in Wün|schendo

At ta E LE 2-2 E R M UE

fans. (121352; Ju unser Hændeigregister wurde heute Bei ter cofanen Hardelggefellshaft in

Mami eina,

erioschen

perföálid hastender Gejellichafter lage Gu Lgert, i G L n _ Wis mnias | ManmRoim,

in Mainz ist füx diese Firma Sinzel-| Lum Haubelöregistecr B Varb X L.-3. 22

Bes 4 tx, iaad Fig „Se fftice Kur simüh1le ALzten-

Ie deu 6, Ptärz 1920, geist in Manuhcim, worde heu

[127337] Hef. Amtsgeritzt, Q ragen: He ove heute

12. ° inter | Wang, ul Zanaver, Bammental, t am 12. Januar 1920 bei der unter [127348] even leihen Vorstandsmitgliede

„Emil | Ju unser Handbelsregkfler wurde heuzr flelit

d erner Spalte 6: Beim Erwerbe des | Christof? Nuthof ia Mainz-Kestel ist als | Munnmhoima,

im Deutschen Neichsanzeiger. den 1. März 1920, as Amtsgericht.

Kempen - Nh,, den 8. März 1920.

4) Holzkaufmann Heinri Koplowit, Amtsgericht.

er Paul Sonsalla,

sämtlih in Königshütte, Die Berufung der Generalversammlung Vorstand oter den Aufsichtsrat durch öfentli*ße Bekannt-

W'lhelm Krickhuhn, Johannes Carl Gâtjens, Kaufmann, zu Hamburg. Ferner wird bekanntgemacht: Bekanntmachungen Gesellshaft erfolgen im Hamburger

hr unter unveränderter Firma fort-

gelegt.

ie im Geschäftsbetriebe begründeten Verbindlichkeiten und Forderungen des bisherigen Jnhabers find nicht lüiber- nommen worden.

PiviGberg, 5) Fabrikvesi

andelsregister Abt. B am 5. März 1920 bei der Ficma: 1685 Gramaopioun-Spezialhaus,

ffentlichen Haudelsregister betr. Eingetragen

„Gebr. Hofmanu & Flügel“ in

chäfts dunch Friedrih Hanke ist. die | soler seit dem 1. Januar 1919 aus der} Zum Handelsregifter B Band X1

ftung des Enverbers für die im Betriebe | Seselschaft ansgeschieden. Ein Komman- | O..Z n A OID as ubelemto en Geschäfts begründeten Verbindlichkeiten | ditist ifi eingetzeten. Die Gesellsttag't hat i idexrungöge seKichaf“ in Waunhein rüheren Inhaber sowie der Uebergang | A bierdur in eine Kommanditgesellschaft | wurre heute eingetiagen: i der im Betriebe des Geschäfts begründeten | umgewandelt, De. Vobenues Barth ift aus dem Bor

orderungen auf den Erwerber ausge-| 21. Gin Kommanditift if aus ber Ge- | stard augzesch den.

Fremdenblatt. Damenhut - Handels - Ge- beschräufier §Haf-

an Andreas Christian Schlüter, zu Aumühble, Reinhold Specht. Specht, Kaufmann, zu Hamburg. Wilhelm Jeußen. D “geiellsast isl aufgelöst wo Geschäft ist enpen mit Aktiven und bernommea worden und wird von ibm unter unyeränderter Firma fort-

eseyt.

G 4 H. Lindemanu, Diese offene t ist aufgelöt worden. stt beendigt und die rokura ist erteilt

In diese offene Oito Oskar

Frkersreuth A. G. andelsgeselshatt seit 1. ( aufieute Jultus und Wilhelm Hosmann ch in Böhmen und des Oberdrehers ans Flügel in Selb zum Betriebe einer orzellanfabrif. Hof, den 10. März 1920.

Auitsgericht.

Mor. SHaudelêregister betr. [127312]

„Maschyiaeufabrif e schaft mit bveschräufter Durch Ges.-Ver].-Beschl, 14. IL 1920 wurde das Stammfapital vou 84 000 6 um 84000 46 auj L168 000 M

Hof, deu 11. März 1920, Aintsgericht.

E E

Gesellschaft mit beschränkter Hgscung Zwoeignuiederlassung Kiel, Durch Beschluß vom 26. Novemver 1919 ist der Gejell|chzftsvertcag geändert, Cucth is ausgeschieden, f : Direktor Hugo Wünich in Charlottenburg zum Geschäftsführer bestellt. Das Autsger1cht in Kiel.

achung. Die dffentlichen Bekanntmachungen der GeselsGhaft erfolgen rechtsgültig dur einmalige Verdffentlihung im Deutschen Neichsanzeiger- - und - im Amtsblatt der Regterung zu Oppeln, soweit nicht im Geseg. oder in der Saßung eine mehr- Bekanntmachung ist, und außerdem in den vom Autsichts- v bestimmenden, eröffentlihung nicht bedingenden

[I. 1920 der Amtsgericht Laubau.

Liebemwerda. In unserm unter Nr. 103 eingetragene

ellschast mit M Der Siy der Gesells

e fel\haftsvertr 98. Februar 1920 abgeshlo}ssen worden. Gegenstand des Unternehmens find mit Damenhüten Modewaren sowie alle damit zusammen- hängenden Handelsgeschäfte. Das Stammkapital der Gesellschaft

Geschäftsführer be- eder von ihnen berechtigt, t allein zu vertreien.

nhaber: Reinhold andelsregister A ist die

vorgeschrieben

der Handel x : abgeändert in: Z entsch, Bankgeschäft Lieben- | getrager

und als deren Inhaber,

Eingetragen in das Handelsregister Abt.8 am 6. März 1920 be: der Firma Nr. 263: Bächeiex & Co., Gesellschaft mit beschräuktee Haftung, Hamburg, Zweiguiederlassung ) Kaumann Albert Joyann Franz Fritzsche in Hamburg ist Prokura erteilt.

Das Amtszericht in Kiel.

Die mit der Anmeldung der Gesell- 1 Schr'fistücke, besondere der Prüfungsberihi des Vors stands und des

beträgt 20 000 6.

stellt, so ist

die Geiellscha Geschäftsführer :

Kaufmann, zu Hamburg,

wird belauntgemaht :

Handelsgesellschaft 1 Die Liquidation i Firma erloschen. Ludwig Altmann. an Gustave Michel Erast Witte & Co. ndelégesell {haft

eingereichten

Autsichtsrats, Gerichis\chreiberei

Amtsgericht Kattowitz.

Liebenwerda. ÎIn unserem Handelsregister A. ist bei idlofi Ote Prok d Fi esSlofien. Oie ura ' der „inter N, 107 eingetragenen Firma ! rokura des Johaanes | „ing eiugeiragen worden:

Münnich,

Bekaummactuagen der Gesellichaft emeler Dampfboot“, ebruaxr 1920,

Gesellschafter in die Gesellschaft eingés

Am 5. März 1920: Firma Adolf Tchoberi in Mettmann und als d-rea Inhaber dexr Fabrikant Adolf Sbubert in Weetimann, Gischüflszwerig: Metalle warenfabrik. :

Zx der unter Nr. 121 eingetragene eselli haft unter dex Firnza azm mit dem Sig in Saat Theodor Bzum, Ziegeletbesiger zu Dasfseloorf, ift aus der Sesellshaft auts g:s&tedecn, gleidzeltig fi»d der Kaufmann

I la Sarigalih daftende Gelefidafice al9 ala p:rfôr aftende eli@aftce in die Gese 0sHaft eingetreten. ¿ Das Amtsge: it Mettmann.

Mühle arSsou, Tar.

Fn unser Handelsregifter ift in Abt, À am 6. März 1520 unter Nr. 463 eius ztragen : In das bisher von dem Färbezeia. eiger Htinih Gunkcl unter der Firäa in Mülhlhaujeu ift dex, Ges

exfolgen dur das Memel, ven 17. F Das Amttgericht.

Ora izt O. wad 3regirzcintröge. ; j La wirst l Ge- rätefadrit Weiss hora J Seündle ckck CTia., Seseil chaft mit betchväukter S afzzeng, mit dem Siye tn Weißeuhozu. Wegenttand des Uaternehmens Herfielung und der Vetrieb landwirt- chaftlier Geräte. Das Stammkapital beträgt 40000 M Der Geselischafis- | W berîcag wurse am 11. F GBishähsführex find: Wetken horn, N:chafabrikant in Feder bversclden i zur uxrd Bertretang dar Gesellschaft

Der Gesellschafter

ndeloregister B Unter N.

wude heute etngetragen:

Hrrmann Wramits, WagHäuse!, Ldwig Matlingir, Wachäufel, fiud zu Grsamtprokurtiien benelli und berechtigt, cemetefam oder j: gemitusem mit etnem einem aùiderz zGhaen, Das

O I Bs e Jy “cat H

offenen Handel SPohlez «&

anderen Prokuristen zur Vertretung der } gliede des Voi stands bestelit, mtsôgericht. Abtetlung 2, E É 1

qnpeiaäiznieiaineitind Ha:tmanmna, Diepertshofan.

ua QDHandel3reg!fer B Bard YVI D.-3. 41, Firma „RheinisäWhe Credit. baut“ in Maauheim, wurde heute ein-

L fob Hartmanu tn Piepertshofen hat ta Aorehaung auf ias Stammeinlage in die Geselschaft einge- bradt: eine Wolfs: Lokomobil: im Weite 701 8000 Æ, eine dopp-la:mige Spientez- prefse im Werte vou 7000,46, eine Stiel masbine im Werte von 2000,46 unb cine! eler sche Sweriima\hine im Wers voa 3000 , uud zwar ciusckchlißi? Zubehör, Weikzeu |

N?2a Nimm, Wa2guer in Ne« Ulm it Prokara erteilt, 3) Fimna Way iss fang Sfieng:seichati in E «fffr-

Das Liarcitaubÿs i | ift ausges@i-den. ¿1 Da S'y des Getelischzft ifi nh München

4) Firwa WŒislaud-Werfke Mltiecu-

Zweigniederlassæug Wöh- | Sch bitcieb: Großhandel in Maschiaenpapiexr

vFried! ih alob Noveudie“ in M. - Slavbscch..

okob Nebender, eschGästsbetrieh : Buchs

Bis?dÿocn i, Th. betrieveue Veschäft \«a!sführer Otio Senf in Müblihäusen . als periöduli® haftender Gesills tex eingetreten. Die damit entfiasèene ofene Handeis.„esell aft“ hat am 1. M 1920 begounen und wird unter dex bisg« irwa weitergeführt. : kura des Gesäffüh.ers Otto Schenk ift

losch-+n.

ümisgeriht Mühlhausen i. Th. M „#iadbach. Ins Haudelzregister Abt. A

Am 4. März Nr. 1794 die Firma „W în M. - Wiadbsoch.

und de gl . dlex Nathtoiger in

M | T4 l

Die Profura des Paul Zander if Stbrawben- bei Gu zdune: ed Kal Paî

gesel!chaæft, vingen (Hauphatezerlafs=ng Uluz), Degtofiand des Unternetmeus ift die Her- itelung und der Vertrieb voz Metail- warea jedez Aci sowle aller eix\@lágigen Ärlifel, Beteiligung bei gleihar'igea sver ähuliden Fabriten und

sellsaft autges{teden. ckreì Kommav-! Manuberaa, des 9, März 1920,

dit:sten find ta die Beselischaït eingetreten, Bad. Amtigerickht. Me. 1. eihä ten sowie BueSbänbler hier

[1273411]| Mang, den 10, März 1920, mger.

Hess. Amtsgericht, j Marburg, Lat.

bileildhe Fricbr. der | mann

unveränderler Firma fortgefüdit wixd, T R

die Vibernahme und Fonführung der- artiger Betitede, Das Wranubkapital be- tigt 8 Millionen, Der Scsel! Saftsg- verzrag wurde am 18 Sept. 1919 er- r!chtet und am 27. Sept. 1-19 o: gänzt. Besteht der Vorftagd ous mehr als eier j U Person, so bedarf es zu Willeaseirflärnngen, des Voxrjärnds æwiakang pwoeiee

uxd Mußikalieuhandlung. Am d. Minz:

. 492 bei der Eick.x“ hioxt Dem Kaufmann Gibes und der Frau Friy Miesel, Mags c, Degelmann, , ist Besamwvro?ura erteilt; dia Ginzelprokura der Frau Friz Miesel ist

Ne. 1796 die ofene Haa! «Mex ei Stix?es“ in ba, begounen am 4. März 1920. Per« hostende Gesellschafter:

“n das Hanudelzcegifier Kbieilung à Firma „Max | Wailns. [127349] | Nr. 280 ift heute etuget iden di Rentsch, Baukgeschäft Liebenwerda, | In uofer Handelöregkfier wur de beutr | Firma S A E egen meen. die Liebenwerdaer Bauk, Liebenwcrda“ | hei dex Fuma „Woinzer GSezellak | Julins Steinmey in Marburg a d. Duff“ fn Maing ei- | ahn, Fnhaber ift Farfmaun Fusius vaß das Geschäft auf den Kauf- } Seinmeh în Péarburg a. L ( h Ernsi Kalkhof in Maioz übder-| WMarbavg, den 8. März 1920. Bankier Max Nensh in Liebenwerda | gegangen is und von demselben unter Das Amitägeri®t, Mgeragen Fi Ves, L ad ; mi mtsgericht Liebenwerda, den 5. rz | Der Uebergang der in dem Betriebe des 1920. i ¡ Veshäfts begründelen Forderungen und In unjer Oandeldregister D Nr: 1 it

insbeiondere für bie Wesellihaft, der Borfiantsmitgiteder oder eines Vo: stands- : upd eines Prokuzifien. Auffi 6israt ist jedo erauäditiat, einzelnen

Bor1ands aitglie:ern die Defuguis za er

[127340] | Verbindlichkeiten ifi bei dem Erwe:de des | L, der Firwa Chemische Fabrik in

Tonwaren- | Weiduer in Matxz ist ereien. Nech dem Vecslusse

öffentlihen Bekanntmachungen der Ge- sell'chaft erfolgen in den Hawb Nachrichten und im Deutschen R

Amtsgericht in Hamburg, Abteilung für das Handelsregister,

Harburg, Elbe. Fn unser Handelsregister B Nr. 34 Deutsch Amerikanisckche i Geselischaft, Zweigniederlassung in Harburg ist heute eingetra

[127321] | Kiel Betrieb, | Maing, dea 10, März

Eingetragen elektrischem

Kattowitz, O. S.

Handelsregister Nr. 1412 ist am 1. März 1920 die „Alois Dominu'‘ Kattowiz und als Inhaber der Kauf- mann Alois Domir. in Kattowiy ein- Dem Fräulein Else Königshütte

Amtsgericht Kattowitz,

Kattowitz, O. S g Handelsrezister

ever, Kaufmann, zu Hamburg, Gesellschafter eingetreten. ie Gesellschast wird unter un- veränderter Firma fortgeseh Die Vertretung de t dunh je zwel meinschaftlich. Nes & BVörsnev. Diese 1s wegen gelöscht worden. Loewitz & Rohlfs. ist von Altona na

HWosgeoismar. Zu Ht. B. 6 Buch- u. Kuast- drxadcexei Hofgeiszuar Hosgeisaar it eir Dire Liguivation i ist erloschen, Hofgeismar, den 9. März 1920. Das Amtsgericht. Ubt. IL,

Mohenstein-Kruüstihal Auf Blait 141 des hiesigen iiters für die Stadt, die Firma ieduer in Hoheustein-Expnsttyal be- treffend, ist heute eingeiragen worden, daß die bisherige Inhaberin Emma Ida verw. Wiedner, geb. Stübner, in Hohenstein- schieden und der Kaufmann t, daseibst, Jatabec ist. Hoheustein-Erustthal, den 10. März

Das Amtsgericht.

KMohenstein-Ernsttzal. [127314] Auf Blatt 89 des hiesigen Handels-

das Handelsregister Abt. ß am’ 7. März 1940 N. -283: Möbelgaus, Gesellschaft bveschränfter _ ( mit beschränkter Hafiung, Der Gesellschaftösvertray ist am 28. Ja- Gegenstand Unternehmens ist Herstellung, An- und Das Stamm kapital beträgt 20 004 4. Die Geschäfts führer sind die Kaufl und Hermann Guttau, Bekanntmachungen der Gesellschaft ertol- gen nux durch den Deut]chen Neichsan-

Das Amtsgericht in Kiel.

ellschaft er- mit dem Siße Ge]lellschaster ge-

Firma ist von

st beeadet; die Firma m O é » Q wine

eten haft Liebenwerda. In unserm Gesellschaftsregister B is bei der unter Nr. 13 eingetragenen Tonwarenfabrik

eschränkter

nuar 1920

Die Niederlassung Petroleum ch Hamburg verlegt

ohann Friedri Wehber, u Dockenhuden.

ura ist erteilt an Eamont Theodor Carl

Sbhne Nawhfl. andelsgeselschaft . A. G. Sarnig- Fanuar 1899 durch

Die Gesellschaft ist von den ver- Gesellshaftern unter un-

Haftung““

eute ' Nobert

elm Theodor Maria Riedemann und des beide in Kiel, Die

ermann Heinrich Joieph Boner ijt Rechtsanwalt Joseph Heinrich Breme in Hamburg und dem Kaufmann Franz Klasen in Hamburg ist Gesamtpiokura erteilt. Gesamtprokuristen sind zusammen nungéberechtigt. ' s Harburg, den 9. März 1920. Das Amtsgericht LX,

MWennef, Sieg.

Mäez 1920 dle Firma „Alfred LLieuskowig“ mit dem Sive in Anutouienhütte und als Jn- haber der Kaufmann Alfred Wienskowiß in Antontenhütie eingetragen worden. verehelichten Wienskowiß, geb. tonienhüite ist Prokura erteilt. Amt3zericht Kattowiß

Kattowitz, O. S. Handelsregister

- Kaufmann, rockd und Hermann

ser. S. N. Schmilinsly Aus diejer offenen {t der Gesellschafter hausen senr. am 14. . Tod ausgeschieden.

Ernstthal au8ge Liegnitz.

Je zwei aller Otto Gustav Sieger

Kaufmann

Wallheimer, Eingetragen in das Handeldregisier Aot, T

am 8. März 1920. Möbelhaus, \cheünkter Haftung, Riel. schast mit b.shräntter Haftung. Der Ge1ellshastêvertrag ift am 28.

ax Foigick, Lieguits, eingetragen.

Gefelschaft mtsgerichi Liegnitz, 6. März 1920.

HWaian. (127350) | Die Daiftellung

Stexkes, Kaafmann, und Hetuiri Fabrifarcbetter, beiried: Großhandel la Textilwaren und

rma „Kaul Weye“ ahabes: Kaxl Beyer, Frau Karl Beyer,

hat Prokura. schäftübetried: Groß- und Kleinhandel i

Wescäfts dur Ernft Kailkhof aus, | Zischen, Zweigniede: lan

Vereins r chGewmisthe Jubustzie in teden, die Geielschaft allein zu v-réreten.

lieder fiad: Kommerzienrat aud, Direkior Alfoubs Menz, Direkior Emil S@hafferot und Dire?ior

Wi U G: sterer ift berechtigt, für fh alleia die ver'r-ten unzh die eotunist ij: Erwin SQuiter,

cl aa dient dex Ecneral, tax R. Wie ohenleipisch“ vermerkt: „Die Firma Hess. Ambägerichk deilmuna ven 2 ‘paar Uo O i x, t und dex Verkauf Amtsgericht Liebenwerda, den 5, März : *#u unser Handelsregister wurde heute Gemiseder Fabrikate sowie der

freizu Leoben8anitteln.

Ne. 1797 die M.- Via dach. Kaafmann hier.

zu zelnen, SHt: penba,

bei der: Fuma „Geuit Nai“ in foidhen und den zu threr Darstellung er- [127345] | Main efngetzagen: Dem Dr. Arthur | forderlichzn Sioff:n, fer hie Beteill»

x Das Grundkapital ift eingeteilt tun 8009 Aktien zu je 10904, wel! zum Ner nwezt ausgegeben find und

Te rx'ilwar ea.

| Weinschenk unv dem Frier Heemann | hung bei einsiügigen tndufti ken und c. 1798 die ofene Fandelsgesellschaft

Firma | Yaul, beide ia Mainz, ist GEmz:lprokara | kaufmänuischen Unterveimungen,

mit ! ecteilt. Dur deg Grscch{hluß dex Weneral-

leipish eingetragen: Die Fit Pn Main, en 10, Mkr 1020, os A 0E lie U e ak | : ; ¿ae í x9 Du Pee! ¡aste o

Bujay „vorm, Starke u, Münnich“ Bn, Ae g'fadert: atn 0

Witz? ck Naber“ tu M. - Gladbach nen am 1. März 1920. Perfönl haftende Sesellschaftec: L-oa Su'yk, Kaufs maun in Côln, und Paul Kober, Kaufs manu tn W.-Sladbach, Nur dex Gese hafter Leon Gusy? vextritt und 1e huet De häftsbetrieh: fabrik und Webwarengroßhandluug. M.-Viad ach, den d, Mäc

auf den Index lauten. Ver Vorstand vex G4cll ch f witd vom Kussih!8rat bestellt; ex fann aus einex oder mehreren Personen bittehen. Die Gerufurg der WSecn?ralveriawmmiun

exfolgt settens des Au sihteras odex 5 E

s BVo.st:- ns unter Aogabe dex Tagesordnuag durch ôffent- lie Bekanuima MNeickisanzeiger. D

__[Watag. [127351 1i Afay 2 und 12 Absey 2 Ÿ O tgerit Bean 06rd den 8. März M unfer Handelsregifer wurde N n des h orie dd Ns e O

dex firma „Potel gur Staat | kunist-n), § 15 (Vortand), § 17 Abiay 3 im DeutiSen

animahung muß

127343] | Eobleng Fri: deriw Kblle“ in Maioz | und 4 unh § 19 Ziffer 3, 6 und ? (Auf-

eivgetragen: Ler Ebeirau vos Faterrih | A&tsrai), & 20 (Bezüge bes Aufüchts, Handelsregister Abt. A e Ziffer 5 und 6 und Y 23

Föll», Frleborile geb, Urban, in Matnz j rats).

, 779 ist heute das Gilôoschen der Firma ift Prokura extci/t. und 24 (Gaueralye: serm!ung), §8 32 uad Papiexwarenhaus, Maina, den 10, März 1920, 33 (8elazz) wud § 34 (Se des Hess. Amtégerit, Gi ieb 4 4 A s 3 Ea f] . X 4 [197344] | Sammet, [120970 Pad anieite 9

Boum Hanvelsregisfier B Vaud VIzl

andelsregister Abteilung A O3. 2%, firma „Deutsche Kohleu- | Acorans, Pay aqugeni, y

Im hiesigen Handelsregister A Nr. 66 ist heute einge!ragen, daß Handelsgesellschajit Präzifious-Zeutrifugsu- sex und Foulon‘“ der Paul Bredd als pexsônli getreten ist.

Nx. 1414 ift am 2. März 1920 die Arthue Kohn

Firma foutgesezt worden. März 1915 ist der Gesell- afier A. G. F. Sarnighausen durch

geschieden, De lichaît ist von den ver-

bleibenden Ge)ellshaftern unter un- veränderter Firma o

sellschaft aufgelöst wor

Sarnighausen mit Aktiven bernommen und änderter Firma fort-

ans Benedict arl Friedrich

regtitecs für bie Dörfer, die Firma Apo- thefe Gersvoxf E. Rausch in Gers- dorf beir.,, ijt heute ciagetragen worden, daß die Firma erlojchen ist. -

ogenstein-Seustthal, den 10, März

Das Amtsgericht.

Iima@nau.

Fn unser Handelsregister Abt. B ist heute unter Ne. 27 als neue worden: Heliotrsp abrif, G. wu. b.

l Gegenstand des nehmens ist Heritellung und An- und Verkauf von Möbeln. tan kapital beträgt 20 030 4. Geschäf führer sind: die Kaurleute Robert Zab und Julius Lange, beide in Kil. n der Gesellschatt 2 Deutschen Reichs-

veränderter 1920 errichtet.

in Breslau“, iederlassung in Kattowitz, und als er der Kaufmann Arthuc Kohn in reslau eingetragen worden.

Amtsgericht Kattowitz.

Kattowitz, 0.8. Fim Handelsre

euuefer „s Das Stam"!

avrikant Fran öl bei Henne haftender Geseuschafter ein-

den 8. März 1920. A id)

Loitz, den. 4. März 1920, Das Amtsgericht.

andelsregister. [127345] Am 6. Mâ!z 1920 i eingetra 1) bei der

bank, Lübeck: Durch Beschluß der Ge-

rtgesegt worden. 1917 ift die Ge-

Gesellschafter

Bekanntmachung folgen nur durch den

Das Amtsgericht in Kiel,

ister Abteilung B Nr. 194 Lübeck.

irma „Oberschlefische Aktiengesellschaft Kattowiß“ am 2. März 1920 folgenzes eingeiragen worden :

urh Beschlu lung vom 25, Grundkapital um

irma eingetragen solierflaihex- H., in Jimenau. and des Unternehmens ijt die H von boppelivandigen Glasgefäßen sowie jonstigen Glas- Der Geselijcha{tövertrag tft am 9. März 1920 festgejteüt. . 20 000 #«. Kausmann ul Schnieke iu Leipzig - ' Geschäftsfüdrer. - Six in Jimenau ist

neralverjammlun

sind die 88 b (Abs. 9), 7, 10, 12, 15, 16, 7, 19, 20, 21, 24, 2% u. 29 ded Gesell: | a 3 cegniedlesiuns Paupisig: | A1 ti Mocrane ist Inhaber. abgeändert ezw. ge sri@er, exlin, wurde heute etw dnbrngen : n.cht für die im Be

beck: Die Gesellschaft : Der bisherige Ge!ellshafter nach Leipzig ve

[127 ister Abt. a ist, je Firma Erich Fabri: Herne | Gegenst ¿efbauunter- ngelmann ia Herne ein-

Fn unser Handelsx unter Nr. 443 heute Engelmann mit dem Si und als deren

nehmer Gri

den 6. März 1920. Vas Nun hlgerit.

Biildeskeim. ) In das Haudelsregisier ist am 10. März

und Passiven ü ihm unter unver

{äft is yon Kiuse, Kaufmann, und Wilhelm Hensoke, Ingenieur, zu Ham- übernommen worden. e offene Handelsgesellschaft hat am 1. März 1920 begonnen und set das Geschäft unter unveränderter Form fort. Die im Geschäftsbetrieve begründeten

das Handelsreg1iter : 9. März 1920 Nr, Geeliug & Kohler, Gesellscha beschräukter Haftung, Kiel.

beshränfter Haftung. Gesellschaftsvertrag ist am 17. Gegen|jtand des U ist Herstellung von Metaliguß | Das Stammfkapita chaft Wvhous 30 000 4. Geschäftsführer fiad: K

der Generalversamm- au gOIagep in

1920 soll das bödystens 49 700 000 4 ens 50 000 000 erhöht werden. Amtsgericht Kattowiy.

Katte wits,

Fm Handelsrea ist bei der Firma ee teilung der Attiengesellf

und Apparate haftsverirags instrumenten. ist aufge1öôft.

ernhard Wilhelm Heinrich Ollmann ift alleiniger Inhaber der Firma. erteilung für Handel und Jaduftrie sowie | ees d Lübeck Das Amtégericht. Abt. 2. die Einziehung von Forderungen und dezr G Amts,cricht,

nieraehmenì

S ister Abteilun Schornfsie

Lindenau ist Dem (Glasbläser Albert

4 Legierungen. Ginzelycokura erteilt. gierung

Nr. 9 „W. Weu Nach- : j Weu in W ¿| haudeis- Veselschaft mit vesckhuüuktex! Auf Blait 1047 des hiesigen Haudelg- ger Arpngio E geme Satumg““ in Wianuheim, wurde heute | recistex8, die Firma Gaæil D

st erloschen.

lgendes eingetragen worden: Die Firma éngetragen : vo: mals Aohaune s Cievexs, Buch- Die L'quidation ift beendet, die Firma | druck-rei way VBeeiag dos Moexauer erlo deu. Tagsoblatti 8, in Mazcuane beteff:ns, ist

Maunahheim, deu d, März 19920. h¿ute eivgitragen wotden: Bad, Umitgeridt. Re, 1, 7

n: (Manne [196882)| Johannes Suvers rivat- Zum HawelEregister B Bano X1Il zut Verlag des- Die:

noel nud Jubusizie Gesell!@ast | HuGdud.reibeftyer

Der Siy dex upüaiederlassung ift i, A any Gegr» jtand des herigen polobers es

Nateinehmeas ift jeyt: Die Ausfunfts- | quf ihn über.

Erwerb und bie WBe'tilioung pon uud an

[127346] | äövlih geartcien Geshäften. Kaufwa-n | Moîimingeu.

Lübeck. Handelsregister. Am 9. Mârz 192360 ist e

chgroßhandlun sung Lübeck, L

äuf: mann Friedrich Hörwel, und Gießereimei Kiel. Sämuihe Bekanntmachun | Gesellichaft erfolgen durch den Preußischen Staa Amtsgericht Kiel.

1920 eingetragen :

H.-N. a 1091 die Haunovera Wovrsumz; als Inhaber: G nardine Weiterer, geb. Fiene in B rokurist: Kausmann Joje ‘in Borsjum

Gesellschast mit beschr in Düsseldorf mit Zweig- uog in Kattowitz“ am 3. März 1920 folgendes eingetragen worden : Gese

Durch Beschluß der Gejellschafterver- Neichs« und 24. Dezember 1919 ist in

Flmenau, den 9. V

orderungen des Amtsgericht 1L.

nd nicht über«

Gesellschafter : ders, zu Lübe, Williom August

Verbindlichkeiten und de

bisherigen Inhabers &ustodis nommen wor?eu.

Weoudt «& Lüders. Waldemar Friedrich L und Rudolf Heinrich Wendt, zu Hamburg, Kaufleute.

Vernarvine Eh: frau Wer- ¡

registers Abt. A

Möbeifahritant ' sammlung vom

«Jona.

Auf Nr. 745 des Handels eingetragen die ena, Inhaber

f Weiierer 5 heute

mindejiens drei Wohn vor der eneral» veriammlung veröffenilicht wezben; Tag ¿er Berujung und der Tag der Ver- sammlung, ist hiebei niat mitzureuen. Die vou der Wesellsctait ausgzhenden Bekanntmachungen erfoigen im

Neichoanzeiger. Dar Kujsickitsrat ist Zeitungen zu Wrüader der Sesells@aft siad: Geh. Kom- mezezlinzat Dr.- Fug. lia, KXomweiziewzat t Le o EE ngeneuxr tes U, D, U m ¿. Zt. in München, und M , Pralitkant in Uim. Diese fien übeinommen, tdxais find: mergzieurat r. - Jug. Auler uud Rate Mad Séhweat, uler un m ;

‘äwtlihe in Uim. Von den mit der An- Zweigntiedeelaffung

Amts zeriht. b,

Nammburg, #ani©. nbeisr*gister Nr. 480 die Firma August Kretsckchuar in Nanmbuarg a. G. heute eingetrager. : ist der -Kohlenhändler uguft Kreyschmar in Navmdurg a. S. Naumburg a. S Das Awtsg'ridt. Wareahein. E Im Handelsregister, Abteilung füx ei der Firma §. L Oberdorf heute

geirageu ;: j "Dem Kaufmann Mex Í Oberdorf bei Bopsing?ea ist Prokuxa ers

-, den 2. Mäcz

hi.ipy Wielasd in As Miau) in j B, s lan De Einzelfirmen

aben 1 ztiide tglteder des weh, Kom-

laotet künftig: Paas pel, vo: mais

Vuelideuckexei

b'attes, Dex bigherige Ju hab Tini

j | 7 eig haber

vom 17. Feoruar 1920 Sz 34, Firma „Auskunfiei für | Gynay Si-vers ist gute Gehm. y Mer

triede dus Geshä begiüs deten WVe! bindlichkeiten dos a aux nieht die triebe begründeten Foxderungen

Württ. Amts zericht Neu fs i x Rmisrichter F meldung dee reien SWehriftszuken kaan Famrofs. ndelsregifier F i det Gee genom Nummer 202 eingetragen, daß die in Max Simson's Ziegelwerk, ditz-Neuiarode, FJuhabex Mox. geändert ift und

s bisherizen ;

n, N

Nex0ds, den 8. März 1220, Das Amtsgericht.

men werden.

emmiaugen, benu 9. März 1920. ‘Kutôgeridé.

en 9, März 1920. Mettmann

In unser Handelsragi is eingeiragen wo

Votex Nx. 339 die o vis Gin elle ile Paudeiötoutor

fler Abteilung A

ÆWilli Gremazn ift ass Geschäfttführer | Beider Fiima „Vereinigte Ver auercizn etragen: au?g?’\chieden, Kaufmann Georg Ludewig, | Alteewgesel(chas:“ hier, Nr. 4 ves

See- Leipzig-Evt-hsch, is zum Geschäftsführex | Handelöregiftezs Abt. B, wurde heute ein-

weiguieder- beslells, Der bisher geltende Geselli@hafts- | getragen: rch Be chluß dexr Veueras- nhaber: Friy vertrag ift dur den Vertrag vom 17, R a J

Neustroltitu. 63 In das hiesige Hande lregisier ijt beute Firma „Wilhel

G o ¿t afroareng di 9 dem Sts ia leren, Gillidaitn

versammlung vom 13, Januar 1920 ftad unter Nx, 320