1920 / 68 p. 18 (Deutscher Reichsanzeiger) scan diff

[131090]

Aktiva. Vilanz pex 31. Dezember 1919, va. “h | h |d Immobilien: Akiieukapital . « « « « «} 490 000/— Wrundsiüde . . « «+ « «| 128870/—|| Reservefonds . « « « - 29 876/93 Tongrube Meyernberg . 1 850|—| Ditposittonsfonds . . 12000|— Gebüude u. Industriegeleise | 139 088/28]| Taloafteuer . - « ch7 4 290/80 Mobilien: Gew!nn- und Verlusikonto: Maschinen . „o... 9 594/30) Vortrag von 1918 Utévsillen . »+ + » «.- Laa 16 Gei 4 953,85 Kuhrwerk . . . 0 = ewinn pro les s E 97 800|— 1919, . . 94980,67 99 934/52 Bankguthaben . . þ 135 221/75 17 S UGCEEE U Vebitoren . « » Lo s 47 617/49 Hyvotheken T... + « 35 556/40 Kia E c Cable 2183/47 L 596 101 T 596 101/85

Actienziegelei Bayreuth.

Der Aufsichtsrat. Ghrtfiian Marttn, Vorsigender.

Hans

Der neu R Aufsichtsrat besteht aus den Herren :

Martin, Architekt, Vor Sr ckbiller, O berstleutnant 6.

, Maisel, Braueretibesizer, Aufsihtsratsmitglied,

. Nügel,

Baumeister, Auisichtsraismitglied,

H. Herold, Kaufmann, Auffichtsratsmitglied.

Coll.

Generalunkosten . « « - - Gewinn- und Verlustkonto: Bortrag von 1918 6

Vetriebsrech n per 831.

Derzembex 191

d 288 ¿8 962 941 Vortrag von 1918 . Warenkonto . « + Zinsenkonto . « -

Der Vorstaud.

eher D. stellv. Vorfißender,

9. Saben.

Popp.

|-

Wertpaptere

Geshäftojabr 1919 auf

H 26:00 0. ©

Ausgaben.

(Fucaarmar aan

Ag Eulevemra bung ene N

Gelchäftsunkosten und Studien . Rüdckitellung für Srneuerungsschelne Gewinnsaldo .

* * v

Vermögen.

Beteiligungen und Larlehen « « Kasse und Bankl’guthaven . Außenstände und auf kurze Zeit fünds baze Huthaben .. Einrichtung8konto , . « «

S: 64 Qr 07S

In der heute stattgehabtea or L®2 %/0 festgeseßt.

6 o 6 .

Bilang per 81. «_Degzeinber 1919. L ————— C E E aen u 3 955 195/55 || Aktienkapital ooo s 6 060 000 5 20 Mo E S ¿ (i ; s Tate 2 469 000,— 5 Äusgeloste, aber noch nicht einge pag 020d uldverschreibüungen . « e G 9 180,— 2 478 180|— 9 4 Nück&lageu : i M Ordentliche Rüiage . « « «+ « « «4 600 000,— Nüdlage B. a0 E # “i e 0. e s 600 000,— 1 Midl O, «e o ae o —_—— 1 470 000|— Dividendenrüdcklage (früher Kriegsrüdlage). T 185 000|— NRüdlage für Grneverungsshene ooooo 55 600|— Nit erhobene Schuldverschreibungs&zinsen . 3:262/90 Auteilige SŸhuldbershreibungszinsew per ‘31. “De- . N e . s * K ® * s s. 0 . o. . . 6 . 8 L ee Er in e en o . . « . v . ® * * e - . ® 0 a & 4 p E Sn Gewinnsaldo" . . . . . 6 0 0 . . . . . . s. 0 6. . _ 271 076 45 20 096 792/94 20 096 792/94 Gewiun- und Verlustrechnuug. j Fiunahmen. Per Gewinnvortrag aus 1918/19 . 41 309/15 476 442/68 | Zinsen, Gewinne aus Wertpapieren, Beteiligungen 13 900|— und Verschiedenes «oooooo 1 506 413/73 971 076/45 L 1 547 722/88 1 547 722188

Sraukfuxt a. M., 31. Dezember 1919,

Friy Sondhetmer. dentli@en Generalversammlung uns Die Dividende gelangt mit L20,— halten die Aktionäre 30,80 46 für jede Aktie aus der aufgelölen Dividenvenrücklazge.

Der Vorstand.

Aktionäre wurde die Dividende für das « für die Aktie zur Auszahlung.

M pot gp Ga d Die 3 hl L folgt Einreichung der Dividendenscheine von heute Die Zahlung erfolgt gezen Ginreihung der endenschzine Mnae d 94 980,67 99 Sl L in 23 & Me g 1 Unseres Gesellschaftskasse, bei Der Sitteldeuischen Creditbauk und den 1e erzèa Gebrüder Sulzba | 388 897/46 AES CUTIAN ta Bexlik þ ei der Mittelbeutschen Creditbauk. [132354] Verteilunugêplan. Frankfurt a. M,, den 26, März 1920. z V 1s e d e, . & 2500 Tellus Aktiengesellschaft für Vergbau & Hüttenindustrie. vi der Kongrube Viacernber E (131016) Deutsches Schauspielhaus A-G, Hamburg. vom M E P „E Soll. Bilanz ama 8k. Dezember 1919. Haben. vom Utensiltenlonlo «o ooo . oe ooo 9 (Ac PNG A RNNITIG S Le ZO A E I _ m Geset mäßige Reserve . - + + - -* C gl a M2EA “S d “« S d Gelees und Gébkhrentiguivglent Ce ¡D An V Cuba a Per Hupodeten: E Kursverlust , . . v 6 . ® . * . . . 6 . s N L T A A000 Grundstü . . 588 125|— Kirchenallee Ende 1918 « «+ « | 825 000 4/0 BURAO ofóliient N O aae Gebäude . « « e a Rü@zählung in 1919 «« - T Tantleme an den Aufsichtôrat „2°. j A #4 60 51 Abschreibung Tonistraße S 30 000|— Í 1 9/0 auf Borgzesch Ende 1918, 4 itbin verbleiben zur Verfügung der Generalvérsammluag 39 422,52, 9 ÿ E welche wit b me at, jur Verteilung vorschlagen : «1079 31841 10793,18| 954 739/12| 1542 86412 1919 220 000,— | 15 000] | 1080 000|— 4 9/6 Vergütung für die dividendenlosen Jahre 1915 u. i 18 000,— « Dekoratioasgetäude : NRülzzhlung in Für dringl. Inslandsetungsarbeiten . + - e 7012008, Bu@ wert Ende 1918: Vorseduß der Deutihea Bant Vortrag auf neue Rihuung «+ - + ++++- 942292 Grundstü 16 000/— | Filiale Hambura Ende 1918 , 75 000|— is j 639 122,02 Gebäude .. 63279,32 üdzahfung 1919 . . « « 10 000|—| 6% 000|— Der Aussicht2xat. Der Voaiftoud. E vai z Verschiedene Gläublger Aa O Christian Martin, Vorsipender, DOR T SOEN L R sa 100324f: 629760) 78276(08|h ® Ino n ne GSrundstück Borge1 9 u, va: " estand Ende 1918. . « . « «| 11306/89 [130500) 91. De ember 1919. Passiva. « S G dels v R 266 229 54 D 1919: Attiva. Bilang O ermann T m} Afgteung E L gesell 968619101 24 9/0 auf 4 18 748,85 - . 468/72 1E \ ; 6 3 L dien G undstüdokonto : Ü 000 S Aktienkapitalkonto 100 000|-— ehe i “f L G: e t Meclusie v S 154 763/49 0,— Hypothekenkonto 100 000|— | * Fund Ee 1919 thi oa « Gewinn- und Verlustrechaung @tbäudekonto b 30 T 23 250|—|| Delkredetékonto . 7 295/99 uchwert Gude A Abschreibungen . 07 3,1 Abschreibung . _._1720— Tone Neuanschaffungen der Leitung L «1003,24 Betelebamaschinen- S uiben. 20 559/764 in der Spicheit 1918/1919 |__86 537/29 y 2718,63 lor bs@reibung O v 1 Dilonflenezra tage! e 1 2e0 29 00 e044 v E C TET Arbeitmaschinenkio. #1 Reservefondskonto 2000/—| , Verschiedene Shuldner 7 247187 } Reservefonds . 468,72 Zugang 1919 1 934,40 KüchitändigeUukoiten 2208/81] " Bankguthaben . . . - « - 7 649/16 j TIO 519,06 g 4 1935,40 Sewinn- u, Verlust- * Kassenbestand . . « - - - 359/90 Tantieme a. d. Vorstand 914,— Abschreibung . _. 193440 1 ane k Dividende 2 0/ 125 000 131 433/06 Werkzeugkonto 1 000,-— Vortr j vidende 2 9/0 - uma 1 Zugang 1919 851918 eugIdl8 3 479,61. M, duen C: - 98320 L e N 2 199 910/04 Abschreibung . _, 351913| 1000 TBI9 " 11 837,40 | 1531701 I Haben E E R Syvfl. Gewiun- uud Berlustrehnnug am 31. Dezember 1919. aben. Lichtanlagekonto b s E I E B T i T S 10a An Zins 54704 fs M l Per Vortrag 38 954/80 02,81 n nen * E 0 0 6 0E e. o o. 0 0 0 G8 Absdreibung 7 10181 1 u E A E 30 794/80 | Pacht für 1919: o. 1 1 O00: Grundstückzab aben usw. ¿ 14 543/86 Wintéärsaison . 133 00 T 160 194/76 Sn ois: E 3 14295 h E äAudeabgaben A 4 a 2E 96 Sommermonate 27 194 D TTO O ¿D A e s d e 7 954/04 d So 1000/- * Grundstück Borgesh Abgaben usw. . . 3 742/35 r r R e Wagg Abschreibung - _- 8314222 Grundstück Borg?) Reparaturen 1 739|— | für den Fundus in der Sptel- Dampfheizungskonto 19104 « Aligemeine Unkolteneinschließl. Einkourmensleuer | 12 859 14} 12488689 zeit: 1918/19" e 1e 5 85 537/29 Zugang 1919 - : Abschreibungen : # 192,94 1 C eta E L é 4 E . _v--491,94 s eforation8geblude ooooo a A L 1 U S Botge[ch E D S M 2 f n os 110 bia atentekorto . . M75 P UN «s ms C Adi E v S 00s T ETbA A x ferdekonto . .. H 1 000,— Reservefonds . Es V 6 Zugang 1919 , Pa ï Dn P Vorstand ..=+« 90 Sas | o vidende 0 T0 e e. ® \ “cel Abschreibung 7 E 900 |— Vortxag auf 1919 é ufer bie) o F038 279 640/38 Warenkonto, Vorräte an feriigen 4 A N Bata ung ales E L ne Der Vorstand. Die Rechnungsprüfer Robmaterialien . 147 192/02 Or. Antoine-Feill., . August Neubauer. G. H. Sierasen. M. O. Strokar Deyostteutento E Senator John von Berenberg-Goßle Aug. Riekhoff. Ra eel ibal „Bank und Post- 4 158/98 Dre Frieytis Bend dre I Marx, Debitocenkonto, Außensiände . |__35 554/04 L W. Poelchau 258 58157 258 581/57 Deutsches S riefe A-G. [113108] Mftien-Gesellschaft Frankeuberg. e Gewiun- uud Werluftkouto., 'Sabeu. j ¿M he O rana Ene Ae Aktio- Sewian und Verlust.

l Ta [näre am ätz wurden dite Hérren m S DE m ets erre eaamratae| fer omme e ¿nie | S4 Sein Sinie de T R R a MA R #6 1 750, Bettlebskonto i zu edern des Aufsichtsrats wieder- | Abschreibung auf Wert- al Reinerlôs verkaufter Häuser | 78 308/51

u A ewählt: f PaMeE . » eo S Arbettsmasinen , 1 934,40 Bruttogewinn in Samburg. den 11. März 1920. : ; 37 617/85 : d Betttebömaschinen, 499,— 1919 150 428/18 e ee Vorftaud, [131899] Neivgewinn , = . 89 Sei

« Uchtanlage . . - , 101, ‘81 Migtetquto: G [T7 100 548/48

Sabeniat E 2 9% _ va 616/—| Hiermit laden wir unfere Aftionäre zu, Soll. H i á 4 der ordent u Genexralversammlu»g i E s Miapsleizung : - 155 | auf E ita April, Abends Sryndstükkonto - L WLEE Ri s LI I i - Depositen „5480 —| 1713028 “S Sagedordunng: Hypotbek-nbesigkonto 165 649 Oppoibefensdudfonto 685 500|— t 17/01 »ytobilienonto -. . + 100} aukforto . . .- 49 600|— Reingewinn in 1919 R E 15 3 pte, 7 79 Aas je eng M Häuserbesit 891 081 Ta uerkonto “s 6 750 T 154 523/79 154 020 owie der Gewinu» und Verlust- | Feripxviertkonto . - . | 269676 rederckonto . . - - 8 744/64 erer Gesellshaft für 1919 fest- rechnun : E +8 022'42]|: 5 9 871/93 ais Wividiido, eutigen Generalversammlnng Eni bei d \ een tläuder Vauk Iutreg an auf Entlastung der Verwaltungs- T t agi a E M a0 4 Vivitende u. Tanllemekonto t 200 Art Ges, Quakenbrüc, und bei der Quakeubrüäck-x Bauk, Ema ns S es Wahlen jum Aufsi@tsrate und Vorstand. Bergil&ße Gafs pt vat 4 824/01} Kreditoren: r 3 61785 Quakenbrüct. geaen Ginlieferung des Gewinuanteilschelus- Nr. 7 zur utzahlung. Auttosung vok Partiatobli aticnen. \e-Gafse . . . 1389/39 Gewinn- u. Verlusikon 2a Badberge*, den 13. März 1920. * “Sarbueg, den 28: Mrz 1920: | T2110 351/62] 2 110 351/62 , E. Hedemann Akt.-Gesf. | Sihenpork- -Aktièn- Gesellschaft, Aachen, den 13. Februar 1920. achen, den 13, Februar 1920, Der Vorstaud. A. Bruns. j Dex Auffichisrat. Der Vorstand. Revidiert und rihtig befuñdén, e Diréktiou. : A, Weder Carl Knust. Der A Í

¿ G8,

A

1. , Üulérludlunhssaden. 2. Auf del VBertüusfe, . Verlosung ¿ce. von Wertpapieren.

M 21S 7

b. Kommanditgesellschzaften auf E u. Ma Sihe

E

VWerlust- und Fundscohen, Zustellungen u dergl: Berpachtungen, Ve -rdingungen 2c. 4 9

Neunte Beilage jun Deutschen Neichs8anzeiger und Preußischen Staatsanzeiger,

Berlin, Mittwoch, den 31. Ü,

, Öffentlich er Anzeiger.

Ane ird axf cir Ten Naum: einer S5 gespaltenen Einheitszeile 1,50 4 Außerdem

1920,

Sas A E A rief N À e 08 imm

8. 8. Ünfall: u oan ogy p 10. Verschiedene Bekanntmachungen. 11; L u E

nzeigenvreis cin euerung8auschlag von 80 t, Her erhoben,

| Era 9) Fommanditgesellschaften auf Uftien |— Gewinu, und Vexlystepchaung am 34. Dezembee A010. nud s j id AbsSreibung : G | : i 17 1nd Mltienge ell d ten, Vteiagätoinn in O A 3428 ¿S180 Vortrag aus 1818 abzügl. Unkosten usw Zt Lie Vekauntmahrugen über den Verlusi von Wertpapieren bestudeu ih ortrag aus 1918 , _- e auésdlielid in HuteraBbteilung 8. r] 4 479 72426 | 1479 724/26 1310873 L S Vel bgenFreGnma am 31. Dezember 1919. : Ver G3 2 A N N R n Berin Den anme and am 21, Jaunzar 1920. Verbindlichkeiten, |Grundsilücke. . ... 678 000 || Attienkapital “16000 M 10 “% 1] Gebäube . . {3280 000|— | Aftlenap M E S d waidhi Grunbstüde und G:täube | 113786 /29|| Afilenkaptial . 10 000|— | Mashien 12128019 || Sond nei T L S S NasS!nen, Werkieuge, Gtn- O 76 000 O R R ondexrüdlage I „apo eee ° 500 000|— „riEtung, Transportanlazeo 42 29479 C 80 217/92 E “TTiLOTSL | Talonstuerrüdlag D (4 l 000 ‘stände 64 710/20! Rete: 1 RALCMEIUerTUGlaI e eo ooooo) LA E tiüen S 96838 A n G S A 200 S Doe « , A6870 B48 Veisüigungöbestand E R A 257 625/73} 3 508 625/73 asse und Posish: Fzuthaben L E j Kassenbestand . . „. 72 044/69 | Hypothekaranlethz Tee ooo 916 000 |— SéQauldner 9 294/2% ers. Suthaben 9 879 682/55 e L n Os 385 000|— SETOcaRA marin Wertpapteze uub Beteili» v a C E ¿ 1 090 000|— Gn G : | 287 967/89 é guigen 2 193 413|— e DIODO . iw c N o e 469 000|— Fol L ? ting, 17D Beelastredmuna ant 31. Zanuar 1920. Daten Bürgschaften 4 1569 710,— | Uen «gs a e D 2 267 926/30] 5 157 926/30 ae ree S O E Ven U a IAAR Ir meme } Uneinzelöfte Teili{uldvershreib | | * | reibungen .. 72 000 fn Verlustvortrag 58 878/05 Per Brucericag 124 E | ° Zinsschelne „oooooo 41 197/50] , Ab'chreihungea 6 631 u " e avo s 18 960|—| 132 157/50 , Vakoften 70 200/18 Bar! % Etulden a _ i Reingewinn 1919/20 | 8 249/32 | | Alzey te Ei O 1 200 O00 —T57719 A —Tro | E L Deb: Pawmezsen- -Süftung #2 50 538 39 : Der für das GesHfidjakr 1919/20 zur Be i P ee ee DP 15 646/88) 66 18% bträgt f 2 N : s f (20 zur Verteilung kommende Gewinuauteti Büsshafteu O 4 1660 C ] = 28 n der ocdeutlien Geaeralbeisammlung vom 19. März 1920 wurh f n e e E E E L. 202 L tele der ausideldenbea Herren Fabrikdizikior @. von Struve, Miltiveida, und S3 796 120/70 S

t:derbäibler Frau Vècebip, Dobelo, die Haren Defkoncm! c Witt weida, un» Baumet\ter Pau! Schaar sPmieE Dees (0d: 0 D E

iat gewäblt.

PRAEL a N den 23. März 1920. Miitweidaer Granitwerke .-G.

Matthäus Schwab,

in den Au] fichi#-

(130499)

Vereinigte Schuhstoff- Fabriken, Futda:

i Durs Beschluß beutiger Generalpersammlur 7

heade für 1919, Bewirns@eia Ne. 37, auf E M 110,— auf jede Rkite U g 4 B20 ayf jebe N tis jut

Bilanz per Bl Degetinücx #910.

Bunt: u Gebäude ! 154 218/8)|| Alienkai 1 090 000 Va! fue und Ein- E „j Vas iedene Glèubiger - L R L oS 2 35 53 Uo, o 120 589/48 fobticfff und Waren 126 957] V Kelegssttrerrüdste&urg L 229 811 0 fasse C 1 609/951) Statutariidhe Gewinnanteile , 103 856/38 Perip- piere 242 190|— || Rejervefonds 128 000/— 4 g chulbdnex 1671 246/29 | Borirag 1918, e 11211328 | M | ewt 1919 .. , 456425 53 | 567 538/81 2 231 76350] F Ee und Beru \ jt Gehalte, Bleis E 5 oos 40] | Bortana, aus 1918 112 113/28 N reibungen E 12 030/13} Rohgewtan . 13 6317: iegsleuzrcüdflelung . 219 a E P E Wtatutaris: Oewingantelle , 103 85613 | 1 gPBRS Da aura BAT SA8IK | 1025 A 1 C25 74597

£00 v, 1000 „f,

s US8O0,— auf jeden ‘Wenuß{Gein fejtacset

Die Ginl3!urg erfolgt be! din Barkficmen: J. L. Finck, FSuaukftnrt Direciion dex Discouto - WeseUlichaft, Berlin, S Vank wFitiale

Fulda. Fulda, den 16 März 1929.

Der Wotrftaud. G; ustav Dur

jül077) C r y Gerckde & Deppen-Hansamühle Allien-Gesellshzaft. i j Bilauzfozis 30. d her x O Jiaifivs. E Grun E R 263 3 19012 Per Akiter kapttal 4 210 100 2 v Gebäude E 1 554 933/ e « 44 d Anl: a 960 000 ___ « Jramobilten 15 922/3 » WMesexvefon2s 106 195|— : P'ampfmas{tren ‘nd Kessel 8 938, 40 « Kreditoren 2020 931/13 ' Dig: ri und S petczerek- Gèéroinn . .| 200 760/18 inen 576 795 61h « lektr. Beleußhturg?- und i | Kraftanlae ; 51 539 gel : Gleise-, Wegr- und Konal- 4 arlage 26 283/82 » Brunuen- ugd Heberleitung L|— ' Fniien d Pi Ï ¿ 1|— : Wagen un eide 2 : Sprinkleianlage 43 766 —| è« K: }x und Effekten 2410 054/66 + Devitoren ecin\{l. Guthaben | bei Staatganiiaït:n 2010 072/77h : Lorausbezsblie Feuerversiche- r»rgiprämte 39 080/10 » Wuen, ‘Matertalien und E a v s aus |__547 845/48 5 387 886/31 15 387 836/81 Vercmea, den 3!. Dezembes 4919, Der Boxeßaud. W, A. Ger cke. Der Aus}sihisrat. Hch. Peine. v Gerde & Deppen- Hausamüble UAktien-Vefenie erluft. _„Getwtum- unv : id enam nxto S1. Deztinboe K D, WVewiun. L pn ens E E T C Ter A IDE a le EbjSr-ibar gen E 28s per @ Sébkaieribas e » Wetriets, und Handlungs- / ays 1918 . L 24 135/43 abo iris v. Aci 1306 686/78] , Verschtedene i » t, LITDS, U, ArNCItere j T Beirbts v. f A fe U hersúfe . . f 1779 289/01 - Dewtnn « e e E C S # 200 760) i8 1/803 404/14 1 803 404/44

Bremen, deu 3i. Tajewbée 1919,

Dex Vorftaud, #W. , Verde.

a/M,

Dex Aunjfichissat. H. Peinè.

Die lr das Jahr 1919 sestgesezte Diwideubde von 20 9/5 wird vox h:ute ab mit #6 200,— pro Dividenden-

{Dein ausb: zahlt: hei der VesellsGaftèlafe in Osuabrücé,

bt ver Osnabrücker Bguk în Osaavrüd,

bet der Deitschés Vank in Wexliu,

bei Delbrück, SwGicklex & Co. in Veeclin. an ver beute Hnd E Se Slefiuger-Tries «& Co. K. a. A. in Bezliu. inte E E Gd E A “ene e Deneralversammlung wurde Derr Seh. Zuftizrat Adolf Wellenkawp ta O30abiück, den 19. Mäcz 1920

G: $9: Hammersen Actien-Gesellschaft.

Der Vorstand. Fr. Häcer.

(131084)

JFudustriebau Aktien-Gesellschaft, Kattowitz O/S,

Gen äh $ 244 des Hankbelsgeseßbu&ßs maten wir bekannt, daß unser Aufsichisrat aus folgenden Mit-

liedern bestebt : s GSeneraldirekicr Dr.-Jug- Zukerkandl, Berlin, Voisigender GericräïdireÆtor, Konmérztenrat Dr.-Fitg. Niedt, Í Ñ E E'bhnert, Kattowi, Is. Nied DERO, Siy. S eneralmaior refiler, Nicder?ößn! Lid arif Dr. De Berltn, E eiiminister a. ergrat Sotkein, BDherdirektior Vogt, S O iert GaRE Et

„Métiva. i E Bilauz per 21. Dezember UGUS. a Cd aaa 146 172 9j: E 126 810197 bes S, wwbonvertil t 272 58B[BB Absretbuag . . 5 680/57) 246 903/31 | Aflienfapitalkonto . . . 1 899000) | 1800 ago— Srandsiüdilonio 94 314/30 M ART Dat» S 12d E E 2004 992 179/83 NRese: vefendskonto I. . 100 000|—| 100 000|— Ta u atte | Ÿ » L E | P T t 4 30 686 43 265 80770 Sl 1515 944/04] 1515 944/04 eigar luß E 1e Jae ad D aasLalina 2 200|— 2 200|— Äutò- und Fuhrwesenkonto S i\—# iotoenbenktooto E E d —-} 270 s WMaschiren- uud Werfzcugkonio , 66 514/65 Tantirmenkonto . . . O 19 800|— Bucgong T O « « «__101 882/86 Talontteueifonlo. .. e 12 300|— 14 100|— : 168 357 Gi Dao Len o E R io «6 110 000|— 119 000|— _-Mblbrellung 42 053/38] 126 343/863 || Woblfahuiefonto ' 30550|—| 20 550|— Mete on o oa 24 1|— Gewinn- und BVexlusikoato:_ R ab N M Vortxag a. 1918 104 839, 22 Kiftnto (A ee 14 516/33 st UebersQuß a. L EA E a S 1 984 $49/43 AaE O aa A0 20017 G *xbentutbeslände "T. 1 184 341/03 || Vortrag auf neue Rihauñg . 112 408/39 Aval ünd Bürecichafien S 2 2C0|—- Sffekterikont» E 220 030|— B: atomto H 131 309|—| Abshreibung E I H 21296—| 110 004/— : 4 155 (02/13 F 00214831 4 155 CO2IdE Naticwiÿ, den L Lies A ; E A ex Raid eat. | Dr.-Jaog. V. Zuckexkand1. P tele

Peti, t und Vel eftion‘s per 21. Degember i 6 P.

Seil data: r M i i i ; Allgememe Unfolter, eiuidli: l. Steuern und per See E tan f Kbscbeeidungs v: E 004A M D 246 058 82 - ttogewvian D 0E 653 539

a. au T0 4 „e E T 6 ° 5686 b. auf Gr? r düdcktonto E V Ce c. auf Mascdizeu- und Werkzeuckonto , 42 053/38 d. auf Bezciliguogdkonto S N 21 296|—] 119 716/38 E L 404 0C8/59f E BVerieifupg: S 2/0 D odense : C E A 270 000|-—| Tarvzieiè für deu AuffiGiórat . A . | 18,800|— Mesekhe für CTRoulleut oe ao eo 1 8Qû|— j / Œewinutoiti@g , «. L R 112 498/39] __ 404 (08/39 | 1769 781/69 1 769 734)69

—"— gatiowit, ben 16, März 4620, Der E LIL S Dr.-J#g. V. ZuFerkändl,

Die Divibruh a e Ds B t das Zte Jaduste/s naa D Dies leDid: fi; Galigw gte

her s dex Baut f. Hándel & E Sweignledeziafsung tif

h: 1 2