1920 / 72 p. 16 (Deutscher Reichsanzeiger) scan diff

; Gerdauen. [132199]

a. Abt. für Einzelfirmen: A j Im hiesigen Handelsregister A ist am !

Die Firma Antonu Risse in Geis- ;

Gleiwitz. : 6], Fn unser Handelsregister B Nr. 10 ist |

beschädigte, Kriegerwitwen, Kriegsteil- |

lingen a. St., Inhaber: Anton wWiisse, ! 15. März 1920 eingetragen worden, daß bei der Oberschlesischen Eifenuiudustrie | ne mer, Handwerker und Arbeiter. Die !

Kaufmann in Amstetten-Bahnhof, künftig | die Firma August ouell, Nachf. in Geislingen. Gewinnung und Ver- | Juhaber Hermaun Kowalewski ge-

wertung von Mineralien, Kunststein- | 1öscht worden ist. ; Halbfertig-Fabrikate u. Steinmühlenbau. j Amt3geriht Gerdauen.

b. Abt. tür Gefellshaftsfirmen: f E S L : / 1} bei der Firma Direction der Dis- } GO0Ke. ] S [132200] conto-Sesellschaft, Zweigstelle Geis-| In unjer Handelsregifter Abteilung B litgen-Steig : Rechtsanwalt a. D. Dr. list unter Nr. 13 die Firma Vlanuet Kalk Hermann Fischer in Cöln ist aus der Zahl (und Zemeutwerke, Gesellschaft mit der persönlich haftenden Gesellsckafter | beschräukter Haftung, Geseke heute ausgeschteden. {i eingetragen. Siß“ der Gesellschaft ist °) bei der Firma Pappenufabrik Gos- | Gejeke. —— bac, G. m. b. S. in Gosbach: Kauf-} Gegenstand des Unternehmens ift die nann Älbert Koh in Gosbah wurde mit | Grrihßtung und der Betrieb von Kalk- Wirkung vom 26. Januar 1920 an als | werken, die Herstellung von Zement oder Geschäftsführer der Gesellschaft abberufen. | die Beteiligung an gleichen oder ähnliden Den 20. März 1920. | Unternehmungen, sowie der Handel mit Amtsgericht Geislingen. | Grzeugnissen der Kalk- und Zementfabri- Amtsrichter Kauffmann. lation und mit allen damit in Verbindung t tetees | stehenden Produkten und Baumaterialien. Golsenk irchen. Das Stammkapital beträgt H 100 000. Handel@register A C rex L, der Kaufmann Franz

des Amtsgerichts zu Gelsenkirchen, | Lharro1s in Veseke. : Bei ingen ag A 1175 Sara ins Der Gesellihaftsvertras ist am 289. Fe- Firma „Tidesideutsche Fmport-Gesell- { bruar 1920 festgestellt. C öffentlichen schaft Gerold und Comp.“ in Gelseu- | Bekanntmahungen der Gesellschaft er-

[132193]

ingeiragen wocden : teinb d l anzeiger Hie Kaufleute Hugo Steklnberg und | anzelge 5 Gans Storsberg sind aus der Gesellshaft | Geseke, den B, März 1920. usgesbieden. Die Firma ist in Gero!d Das Amtsgericht. und Comp. geändert. L tenen [233] » Nortroti1n( ov af 44 4 N s L O] : Uk Bertretung Ab Sra in | In unser Handelsregister Abt. A wourde fe , Gesellschafter Ae O O in Quit | feute bezüglich der Ftrma Töller und mit einem andexen Gesell schafter ermächtigt. ? Göh, Lollae, cingetragen : Die Firma E E ist geändert in „Göß und Soldau““. Gelsenkirchen. [132194] Zivilingenieur Mori Töller in Lollar ift Handelsregister aus der vffnen Handelsgesellschaft aus- des Amtsgerichts zu Gelsenkirchen. | geschieden und an feiner Stelle der Kauf-

2 2 ( I A 2 ? » ) g 7 (+4 e 8a j O . tiren ift am 12. März 1920 folgendes | folgen durch den Preußischen Staal | Sudustrie, l anzeiger oder durch den Deutschen Veichss-

Zifktiengesellscchaft für Bergbau uud Hüttenbetrieb zu Gleiwiß folgendes eingetragen worden: Nach dem Beschlusse der Generalversammlung vom 24. Fe- bruar 1920 foll das Grundkapital um 10 000000 Æ# erhöht werden. Amts- gerit Gleiwit, den 20. März 1920.

[132203]

GÖPPInNgen. Es wurde beule cingetragen : Im Register für GesellsGaftsfirmen zur Firma Hildenbrano &@ Rempel, Gesellschaft mit beschränkter Haftung in Ebersbach a. F-: Nah Beendigung der Licuidation ist die Firma erloschen. Sm Negister für Einzelfirmen zur Firma Theovhiíi Grasexr in Exenmühle, Ge- meinde Gruibingen: Prokurist Arthur | Apißscz, Kaufmaun in Gruibingen. Den 8. März 1920. Amtsgericht Göppingen. Landgerichtsrat Dodere r.

GÖrTitz. [132201]

In unser Handelsregister Abteilung B ist am 16. März 1920 unter Nr. 110 bei der Firma: Bank für HVaudel uud Niederlassung Görlitz, vormals Breslauer Diskontobauk in Görliß, Zweigniederlassung der Bank für Handel und Industrie in Darmftadt, folgendes eingetragen worden:

Direktor Heinri Niederhofheim in Frankfurt a. M. ist aus dem Vorstande ausgeschteden.

Der Direktor Jean Andreae zeichnet ohne den Zusaß „jun.“

Amts3geriht Görlitz. Görlitz. [132202] | In unser Handelsregister Abteilung B |

Vei der unter Nr. 1179 eingetragenen | mann Franz Soldan in Gießen eingetreten. Firma: „Mechanische Möbelfabrik | Die Gesellschafl har am 12. März 1920 Füppersbusch und Co. Komnmandit- | egonnen. gesellschaft“ zu Gelseukirchen ist am) Gießen, den 16. März 1920.

13, Mârz 1920 folgendes eingetragen Hessisdes Amtsgericht. wyordea: Die Einlagen der Kommanditisten } Es nd erhoht.

a E E E I E EEELR

| GieSasen, [239]

ist am 18. März 1920 unter Nr. 106 bel der Firma: Ephraim Eifen- ¡ handelsgeselschaft mit beschränkter ¡ Haftung in Görlißt folgendes cingetragen roorden :

Dem Kaufmann Hugo Klein in Görliß ist Gejsamiprokura derart exteilt, daß ex in

Gera. Reuss Fn unser Handelsregister Abt. B wurde u L T) b 2 D . \ ! fer H C 5ST 1 El: 9 N e Ci trt x * - v. . Mh vi e D ¡waaren Gesellschaft mit beschräukter R S B n V Haftung Frankfurt am Main Zweig: R ‘icfüranr Gri Srän S@efel in | nuiederlassuug Gicezen eingetragen : Die Gera if jegt Waker A Firma ile V | Siguidation ist beendigt. Die Firma ist N E Cn TeTLo Man Hop + (ia 4 n, D Vi CLiQ S | Außerdem ist eingetra jen wc rden, | Gießen, den 17. März 1920. der Uebergang der în dem Betriebe des Hessisches Amtsgericht. Seschästs begründeten Forderungen und} N A

Verbindlichkeiten / bei dem Erwerbe des} z08s0m. [2407

veidA den & un Ernst Franz i G a (Geschäfts dur den Kausmann Grnft ranz | Fun unser Handelsregister Abteilung A.

Scheffel in Gera ausgeschlossen ift. 990, {wurde heute bezüglich der Firma Car!

Amtsgericht Gera, den 13, Ylärz 1920.) oil, Gießen, eingetragen : Das Geschäf Gera, Renss. [1321961 | ist au} den seitherigen Prokuristen Carl

“n unser Handelsregister Abt. A | Ludwig Keil in Gießen Pre gange, der N+- 1006, betr. die Firma Drösf ex & Co., | es unter p A M U S Kommanditgesellschaft in Gera, ijt heute Tod vi erteilte Prokura it hierd1 cingetragen worden: e Sa dn

Umelia verehel. Dröfser; geb. Pasquini, Gießen. E l R, F e in Gera ist aus der GesellsGa]t aus Dees ut Sgeridit geschieden. Gleichzeitig ist der Kaufmann | Clessen. [241] Paul Dröfser in Gera in die Gesellscha|t | unser Handelsregister Abt. 4 wurde als persönlich haftender Gesellschafter en } houte bezüglich der Firma Gießener Je Aae | Engroshaus Manfrcs Rosenbaum, 7 d Firma ist in Drösser & Co, ge- Gießen, cingetragen : Löfer YRosenbzum, andert, Sf in Gießen, ist in das Geschäft

A R A 12 Mz, 1999 | Kaufmann in Gteßen, n das Q

Amtsgerihßt Gera, den 13. März 1920. | s Ver\bulid baftender Gescllschatter ein-

S T „o1651) getreten. Die Gesellschaft hat am 1. März

Gera, Reus (132107) | 9526 beaonnen. sellschaft H

In unser Handelsregister „Abteilung Al Gießen, den 22. März 1920. Nr. 1227 sind heute die offene Handels3- Hessisches Amtsgericht. ¡esellschaft Erust Koh « Sohn in M Gera, mit Beginn vom 26. Februar 1920| ese [242] und als ihre persönlich haftende S In unser Handelsregister Abt. A wurde schafter der Geschirrmeiiter, jeßt Web- | y ente bezüglich der Firma S. Bock und meister Heinrich Ernsi Ko in D Oie: Gießen eingetragen : Die bisherige der Kaufmann (Lornelius Walther Kech | Feilhaberin Sicgmund Bock Witwe, in Gera eingetragen worden. Angegebener | Sttilie eborene Mover, (t vurw

T GA Rot ME Me Nt n ehorot e E _ s Geschäftszweig: Mechanische Wollweberei. Fd aus der offenen Handelsgesellschaft |

Amtsgericht Gera, den 13. März 1920. “ausgeschteden. Die Fabritanten Dr. Werner

S A [132198] Bo und Or. Friß Bo, beide in Gießen,

98%] And in das Geschäft als persönlich haf- tende Gesellschafter eingetreten. Gießen, den 22. März 1920. Hessishes Amtêgericht.

Gera, REUSS. Handelsregister.

Hier ist heute eingetragen worden:

|) Die Firma Rich. Heerling in Gera. Inhaber: der Saitlermeister ichard Heerling, Gera. Geschäftszweig : | Gz6esem C E [243] Sattlerei und Lederwareuhanblung. i Fn unser Handelsregifter Abt. B wurde 2) Die Firma Clara Fontaine, | ie bezüglich der Firma Heyligenstädt Gera. Inbaber: Clara led. Fontaine, | ind Comp. Werkzeug-Maschineu- Gera. Geschäftszweig : Parfümerie-Handel j Fabrik und: Eisengießerei, Aktien- und Damen-Friseurgeshä|t. gesellschaft in Gießemn eingetragen :

L A HandelsgesellsGaft | Durch Bejchluß der Generalversammlung Häßler & Neubauer in Gera. Per-| om 11. Februcr 1920 ist das Grund- jönlih haitende Gesellshafter: Elja led. | »avital ia 250 000. erbébt ünd be- Häßler, Martha verw. Neubauer, geb. | trägt jeut 2 000 090 t. S 2 des Gesell« Häßler, beide in Gera. Begiun: 1. Augu!t | haftavertrags ist geändert (Erhöhung 1919, Geschäftszweig: Schuhwarenhandel. | des Grundkapitals)

4) Die Firma Wilhelm Schommer " Gießen “Vent 93 März 1920. in Gera. Jubaber: Wilhelin Sommer, E Hessisdhes Amtsgericht Klempnermeister in Gera. Geschäfis- T E zweig: Klempnerei-Installationsgechäft. Giessen. [244]

5) Betr. die Firma Friedrich Winkler, } Jz unser Handelsregister Abt. B wurde HGeva. Dem Kaufuann Beuno Weise | heute bezüglih der Direction der Dis- in Gera-Untermhaus ist Prokura erteilt. | ¿ouro-Gesellschaft, ZweigstelleGicßen,

6) Betr. die Fuma Qugo_ Chax- ! eingetragen: Redtsanwalt Dr. jur. Her- li e Gera. V! »andels- | mann Fischer in Cöln ist nicht mehr per- gelel|maf. Ver“ Inge

———_—

A R ngeni ur Döslar Dele ! fonlih haftender Gesellschafter.

in Gera if îin das Geschaft als persönlich j Gießen, den 24. März 1920. haitender Gesellscafter eingetreten. Die j Hessisches Amtsgericht. Gesellschaft hat am 1. Januar 1920 be- f E E i; gonnen. Die Prokura des Oskar Velke | 6lanmehaun, [245] 14 erloschen.

Ge!a ist alleiniger Inhaber der Firma.

Eleftrizitäts - Gesellschaft Vogel & 15. Wr; 2270 errihtet worden. Müller geändert. Ls j Glauchau, den 26. Värz 1920. Annsgeriht Gera, den 24. Märi 1920. Das Amtsgericht.

391951 ! E, n E [13214 9 Leute bezügli der Firma Fides-Schuh- }

: Auf oem für die Firma Otto Cubasch 7) Betr. die offcne Haudelsgesellschaft | in Glauchau geführten Blatte, 17 des [Go!dap. S : Fris Stephauy, Gera. Die Gesell- | Handelsregisters ist heute cingetragen} Jn unjer Handelsregister B ist am satt ist aufgelöjt. Der bishecige Gesell- | worden : Der Kaufmann Authur Otto |8. März 1920 folgendes eingetragen \chafter, Kaufinann Friy Stephany in | Cubasch in Glauchau ist ausgeschieden. Das Nr. ‘le cit | Handelêgeschäft haben als Gesellschafter | gesellschast mit beschränkter Haftung 8) Betr. die Firma Reußische Elek- | erworben die Kaufleute Wilhelm Arthur zu Goldap mit dem Siß zu Goldap. trizität&-Gesellschafr Vogel & Ulrich, | Cubasch und Erwin Otto Cubasch, beide G i Gera. Die Firma ist min Reußische in Glauchau. Die Gesellschaft ist am ; Errihtung, Verwaltung und Dergebung | ge : } {i von Wohn- und Wirtschastsheimstätten in | Sorge, Uk Prokura erteilt. | Goldap und Umgebung für minderbe- | Gräfenthal, den 15. März 1920.

Gemeinschaft mit einen bereits bestellten Prokuristen oder einem S die ¡Firma zu zelnen und die Gesellschaft zu | vertreten ermäßtigi isl. Die Prokura: des Friß Noad ift erloschen.

Amtsgericht Gövlit, CG:OTEÌÉZ. [247i

cen unser Handelsregister Abteilung A ist am 20. März 1920 eingetragen worden :

Unter Nr. 1744: die offene Handels- ¡ gesellschaft in Firma Reinhold Scholz u. Sohn in Görliß. Persönlich haftende Gesellschafter sind: der Kaufmann MNein- bold Scholz; in Görli und der Kaufmann Neinholo Scholz jun. in Görli, Die ofene Handelsgesellschaft hat am 19. März | 1920 begonnen. /

Unter Nr. 1745: dic Firma Rudolph Cohn in Görliß und als Inhaber der Kaufmann Nudolph Cohn in Görliß.

Amtsgericht Görlitz.

| Görlitz. O ! Fu unser Handelsregister, Abteilung A, }ist am 22. März 1920 untec Nr. 1687 | bei der Firma Wienciers «L FXüffer, Handelsvertretungen in Görliß, fol- gendes eingetragen: i

Der bisherige Gesellslafter Alfred

Die Gesellschaft ist aufgelöst. Dem Kauf- mann Max Nüffer in Görlig ist Prokura

erteilt. i : Amtsgericht Görliß,

Göttingen. S IZa4ON [Ou hiesigen Handelsregister Abteilung A i Nr. 26, Firma Hermann Korurumpf, ¡ Göttingen, ist heute eingetragen: Der Fuhrunternehmer Hermann Kornrumpf ift am 17. Iult 1917 gestorben und aus der Ge- ellshaft auêgeschieven. | Göttingen, den 12. März 1920. Das Amtsgericht. [IIT, Göttingen. ¡ A 250] Im hiesigen Handelsregister Abteilurig B Nummer 29, Firma R. Winkel, G. m. b. H., Göttingen ist heute eingetragen: Der Fabrikant Albert Winkel ist am 5. November 1919 verstorben und daher als Geschäftsführer aus der Firma aus- geschteden. 5 Göttingen, den 16. März 1920. Das Amtsgericht. [IT.

GÖttingen, [251] em hiesigen Handelsregister Abteilung A Nr. 647, Firma Emil Mehle «& Lo., Juhaber Emil Mehle, Göttingeu, ist heute eingetragen: Dem Kaufmann Karl Kaiser in Göttingen ilt Prokura erteilt. : i Göttingen, den 17. März 1920. Das Amtsgericht. T1,

Götiingen. E [252] Im hiesigen Handelsregister Abt. A Nr. 649 ist heute die ofene Handels- gesellschaft Lange u. Weger, Göt- tingen, und als deren Inhaber die Kauf- leute Wilhelm Lange und Albert Weger eingetragen. Die Gesellschaft hat am 15. März 1920 begonnen. Göttingen, den 18. März 1920. Das Amtsgericht. T1].

[132204]

worden unter Nr. d Kleiufiedelungs-

_—ck

Wienciers ist alleiniger Inhaber der Firma. |

Förderung der Wohlfahrtspflege innerhalb ! des Siedelungsbezirks.

Der Getjellschaft3vertrag ift am 22. Juli 1919 abges{lofien worden. Hôhe des Stammkapitals 69 500 4.

Alleiniger Geschäftsführer ift der Bürger- metster Otto Mueller zu Goldap.

Das Anitsgerit Goldap.

Goldberg, Schles, [132205] In unser Handelsregister 4 if unter Nr. 146 am 12. März 1920 die Firma Alfrcd Schulz Vapicewarengeschüäft in Goldberg, Sewles., und als deren In- haber der Kaufmann Alfred Schulz in Goldberg, Schle, eingetragen worden.

Amtsgericht Goldberg, Schles,

Goldberg, Schles. [132206] In unfec Handelsregister A ist am 23. März 1920 als neue Firma das Speditions- und Weöbeltransport- geschüft Hermsonn Walter in Gold- berg Schles. und als dessen Inhaber der Spediteur Hermann Walter in Gold- berg Schles. etngetragen worden. Amisgeriht Goldberg Schlef.

Gotha. [253] n das Handelsregister Abt. A. ist beutc bei der unter Nr. 132 eingctragenen Firna „Wilhelm Werner“ in Koerner ein- getragen worden: Die Gesamtprokura der Kaufleute Paul 11hlig, Nutolf Mülker, Wilhelm Kowah ! ift erloschen und den Kaufleuten Paul Uhlig und Wilhelm Kowaß in Körner Einzelprokura erteilt. Gotha, den 12. März 1920.

Das Amtsgericht, R.

Gotha. [254] Sn das alte Handelsregister if Heute bei der unter Folium 164 eingetragenen Firma C. H. Hafer in Ohrdruf ein- getragen worden : Dic Firma ist erloschen. Gotha, den 12. März 1920.

Das Amtsgericht. N.

otha. [259] In das Handelsregister Abt. A ist heute hei der unter Nr. 498 eingetragenen Firma „Srust Botleu““ in Ohrdruf eingetragen worden: Die Firma ift erloschen. Gotha, den 12. März 1920.

Das Amtsgericht. K.

Gotha. [256] fn das Handelsregister Abi. A ift heute Het der unter Nr. 789 eingetragenen Firrna „A. Wachtel & Bolle“ in Gotha eingetragen worden: Dic Firma ist er- loschen. i Gyvotha, den 12. März 1920.

Das Atutsgericht, N,

Gotha. [257] Fn das Handelsregister Abt. A ist heute bei der unter Nr. 973 eingetragenen Firma „Julius Ulbrecht“ in Gotha als jeßiger Jnhaber der Kürschner Kurt Albrecht in Gotha eingetragen worden. Gotha, den 12. März 1920.

Da3 Amtsgericht, N, Gotha. ' [258] Sn das Handelsregister Abt. A ist heute bei der unter Nr. 1052 eingetragenen offenen Handelsgefellshaft in Sir H. O, Rinege & Co. în Gräâfenvroda cinaetra zen worden : Der Kaufmann Karl Holzapfel in Berlin- Schöneberg ist in die Gesellschaft als per« sönlich hastender Gesellschafter eingetreten. Gotha, den 16. März 1920.

Das Amtsgericht, R.

Gotha, [259] Fn das Handelsregister Ubt. B ist heute bei’ der unter Nr. 47 eingetragenen Alk- tiengesellshaft in Firma „Parkoriscche Bergwerke und chemiscke Fabriken Aktiengesellshafi“ mit dem Sitz in Gotha und einer Zweigniederlassung unter der Firma Harkortshe Bérgwerke und chemische Fabriken Aktiengesell|haft Werk Heinrichs8hall in Pöhliz bei Köstriß ein- getragen roorden :

Na dem Beschluß der außerordent- lichen Generalversammsung vom 2. Värz 1920 ist die Erhöhung des Grundkapitals um 900 000 6 beschlossen. Die Erhöhung ist durchgeführt. Das Grundkapital be- trägt jeßt 9900000 #. Die 4 und

sprechend geändert. Als nmŸt eingetragen wird veröffentliht: Infolge der Er- böhung des Grundkapitals werden 750 Stück für das Geschäftsjahr 1919/20 zur Hälfte pividendenberechtigte auf den In- haber lautende Vorzugsaktien im Nenn“ betrage von je 1200 1 ausgegeben. Die neuen Vorzugsaktien erhalten aus dein vertetlbaren Jahresgewinn mit dem Vor- zugsrecht vor den Stamm - Prioritäts- Aktien einen Jahres8gewinnanteil im Höchstbetrage von 9 vom Hundert. Das gesetzlihe Bezugsreht der Aktionäre ist ausgeschlossen. Das Grundkapital von 9 900 000 4 ist eingeteilt in 4764 Stamm- Prioritäts-Aktien à 600 46, 5118 der- gleichen à 1200 # und 750 Vorzugs-

attien à 1200 4. i Gotha, den 16. März 1920. Das Amtsgericht. N.

5 des Gesellschaftsvertrags find dement- 1

[246] , Berufsstände, besonders auch für Kriegs- Gräfenthal. [261]

In unfer Handelsregister B ifi heute unter Nr. 6 bei der Firma Karl Oectel, Schieferbrüche, Lehesten, Geselljchaft mit beschränkter Saftung, Oecrtels- bruch b. Lehefien, eingetragen worden: Der F 14 Sat 1 des Gesellihaftsvper- trags ift durch Beschluß der Gesell Hafter- verfammlung vom ©. Februar 1920 in der aus dem Protokoll diefer Versamu- lung ersichtlichen Weise gcändert worden. Gräfcathal, den 16. März 1920.

Amtsgericht. Abteilung 3.

Gräfenthal. [262] Im Handelsregister A ist bci der Firma Christian Treuner in Probítzella hente eingetragen worden: Das Handc!ls- geschäft wird unter .der bisherigen Firma von Kaufmann Friß Hammerschmidt in Probstzella fortgeführt. Seiner Ehefrau Margarete, verw. gew. Treuner, geb. Dinger, is Prokura erteilt.

Gräfenthal, den 25. März 1920.

Amts3geric)t. Abteilung 3.

Greifenbagen. [132207]

In unser Handelsregister Abt. A Nr. 33,

betr. Firma M. Meinhardt Greifen-

hagen, isi heutc folgendes eingctragen:

Dke Firma ist erloschen.

Greifenhagen, den 16. Februar 1920. Das Amtsgericht.

Greifenhagen. [260] In unser Handelsregister B ist heute unter Nr. 15 die Mallinckrodter Ver- mögeusverwaltuug, Gesellschaft mit beschränkter Haftung, mit dem Sitze in e etngetragen worden. Dice Geschäftsräume befinden \ich dort bei der Stapelfaferfabrik Jordan & Co. Gegen- stand des Unternehmens ist der Erwerb und die Verwaltung von Wertpapieren und sonstigen Vermögensstücken, insbe- sondere Verwaltung des Nitterguts Pal- linckrodi. Das Grundkapital beträgt 400 000 4. Geschäftsführer ist der Nitter- Eee Dr. Hans Jordan zu Schloß Mallin@rodt bei Wetter a. d. Nuhr. Der Ghefrau Cläre Jordan zu Schloß ‘Mall ck- rodt bei Wetter a. d. Nuhr ist Prokura erteilt. Der Gesellschafl3vertrag ist vom 24.— 30, September 1913 datiert. Greifenhageu, den 1. März 19920. Amtsgericht.

Greifswald. [263] In das Handelsregister Abteilung À ist heute unter Nr. 225 die Firma „Greifs- walder Tabakhaus“, als Ort der Niederlassung „Greifswald“ und als Inhaber der Firma Hermann W. Berlet zu Greifswald eingetragen.

Greifswald, den 4. März 1990.

Das Amt3gericht. Greifswald. [264] _ In das Handelsregister Abteilung A ist heute unter Nr. 226 eingetragen worden : die Firma „Willy Stein, Spiel- und Korbwaren, Kinderwagen, Bettstellen, Wirtschaftsartikel“, als Ort der Nieder- lassung,,Greifswald“‘und als Inhaber der Kaufmann Willy Stein in Greifswald, Langestr. 36.

Greifswald, den 20. März 1920.

Das Amtsgericht.

Grerenbroickh. (132208] In unfer Handelsregister is bei der Gesellshast Vercinigte Kreis Verg- heimer Ringofenziegeleien m. b. H. in Jüchen heute folgendes eingetragen worden:

Die Gesellschaft ist durch Beschluß der Gesellschafter vom 25. Februar 1920 auf-

gelöst. i

Der Buchhalter Josef Schiffer in Jüchen

ist Ligutdator.

Grevenbroich, den 19. März 1920. Amisgerichi.

Gronau, Westf. [266] In unser Handelsregister B ift heute bei der unter Nr. 22 eingetragenen Kout- manditgesellshaft auf Aktien in Firma eeDivrection der Discontogesellschaft Zweigstelle zu Gronau i, Westfl.“ folgendes eingetrager worden : Rechtsanwalt Dr. jur. Hermann Fischer in Cöln ist nit mehr persönlich) haften- der Gesellschafter. Gronau i. Westf., den 18. März 1920. Das Amt3gericht.

Grossalmerode. [267] Zu Handelsregister B Nr. 5: Getverk- schaft Maric anm Hirschberg in Rommerode ijt heute cingetragen worden: Der Grubenvorstand besteht jeyt aus: 3. Bergrat Hans Herold in Bernterodc, ». Mehtsanwalt Robert Brinkmann tn Berlin, c. Direktor Ernst Wenz in HNommerode. Die Prokura des Direktors Wenz ist erloshen. Dem Kaufmann Fritz -Böitge ist Gesamtprokura mit der Maßgab? er- teilt, daß er entweder mit cinem Proku- risten oder einem Grudbenvorstandêm:tglied zur Vertretung der Gewerkschaft be- rechtigt ist. Groftalmerode. den 12. März 1920. Das Amts3gericht. Gros Geri. [132209]

6räfenthaiï. [260]

Ja unser Handelsregister A ist bei der Firma Friß Sorge in Hasenthal ein- getragen worden: Das Hande!sgeschäft wird unter der Firma Friß Sorge, Inh. ilhelm Heublein von dem Kaufmann

‘vittellte Familien und Personen aller

Gegenstand des Unternehmens ijt die | Wilhelm Heublein in Hafenthal fort-

Vergebung | geführt. Seiner Chefrau Marie, geb. /

Jn unser Handelsregister Abt. A wurde bezüglih der Firma Ludwig Hofmann in Groß Gerau am 30. Dezember 1919 | eingetragen : , /

Die Firma ist auf den Käsefabrikanten Philipy Peter Hofmann zu Groß Gerau | mit Aktiven und Pa1siven und mit dem Recht der Weiterführung der seitherigen Firma übergegangen.

Amtsgericht. Abteilung 3.

| Grof: Gerau, den 19. Värz 1920. Hessisches Amtsgericht.

e

Ed M E E E A Ee RI T T S

tragen, Der Gesellschaf!svertrag ist am

E Dritte Zentral-Handelsregister-Beilage zum Deutschen Neichoarzeiger und Preußischen Staatsauzeiger. Ml T2 Berlin, Niltwo'i, den 7. April! P20,

Dar Ml dieter Beilaze, in weliber bie BltincituaLaias ias ( GuA E s s @dfts-, 8. Zeiden-, 9. lfterrenifer E jer bie etauntiahungeu iber L. Eintraguag Pp, von Paicuiauwäiten, 2, Pateute, #, Ecbrauzsmustez, 4. aus dem H jt T 7 einem besonderen Blatt unte 2 N er ¿irheberrech{töcintrageralle fowie 11, über Konfturse ub 12. die LZarif- nub Fabrplenbctauntmennger ore Ls abei fai L dees

Zentral-Handelsregister fir das Deutsche Reich. @. 725)

B tw n

Das Zentral - Handelsregister für das Deutsche © j j ¿er für D eutsde vei) ann bur alle Posi Moriz | ; ' / r Selbstabholer auch burch die Geshäftoitelle des Reich, une Ser, aue Postanstalten, in Berlin Das Zeutral- Handelsregister für das Deutsche Zieih erscheint i [ tägli aje 32, bezogen werden, Í hâfisitelle des Neihs- und Staatsanzeigers, SW, 43, Wilhelm- | 6,— 4 f. d. Viertelighk, Einzelne Nummern tosten 40 Pf S etticenpac t Mia M Le Elbe

mp gT mrr C | zet 50 m 1 zee mem 2 cam E 2o0 O Außerden: wird auf den Anzeigenpreis ein Teuerangszushlag von 88 vH. erhoben. É Gf Cre A Lr er L James Harry Fuchs, zu Ham-| näcfte ; i i §4: TEgINgE. burg, und Max Johann eiter Pie | hre ZUE, e Play L E A L E Disie mans Handels, Grossschönau. [988] | erfanteiso : eb pon ning, gu Altona, Kaufleute. DBeoviakee over in: Gs A L R baft ¿st aufgelöst worden; das Im biefigen Handelöreaiter ift N e A „owie der Abschluß ander-/ Sassemann & Ollendorff Gesel-| gezablten Beträco T E O! M E dem Gesellschafter Se TIUELOTEGULET U Heute : weitiger G-schäfte, die damit direft oder! af : e E Q LLE 206, JeoCOD ohne inen üUdne mit Aktiven und Passiven übe etragen worden : R O ami direlt oderj| schaft mit befs{Gränkter Haftung. | auf dieselb ; S L Passiven über» G 2 i tndircft zu!ammenbänge Dos Cm Q A c ; ' L, auf dieselben. Die Nachzahlung erfolat | nom ' ) auf Blatt 436: die Firma Ernt | kapital lot O Gesaftee s | Die Liquitation i beendigt und die| an den Inhaber s L inter note Ma fert ebf P ae & Ev. in SEeishenueródort it E A, S E Firma erlosden. E: scheines für dasjenige Geschäftszahr, in | Thiemann & Kühn std ter: erlo|cen. S AES nrg OCT Ul SD-Maberg | &riß TZangvehn. Fn das Geschäft i|! dem die Aus8zal:[ stattfind : Tr oT ; Ie. i. und der Mascineningenieur Michael | (Gzald Xoionh S j dem 1e Au8ahlung stattfindet. Wilhelm Louis Alwin Thie D 2) auf Blatt 485, betr. die X; Ft _LLca\cinentnmgenieur Michael wald Joseph Hans Hümmeler, Kauf- Im Falle der eric : 11 L win mann, Jrs y I, deir. dfe Firma | Stürmer, beide in Halle. Die 6 E Ler, a 5m Falle der Auflösung der Gesell- l Qi il A. Welzel in Hainewalde : Dis Ea) D a S ede in Halle. Die (Betjell | mann, zu Hamburg, als Gesellscha ez | {aft erhalten U E E E Ee U Rodulfo Kühn, Kauf lage der Kommanditisten ist Verabaesn | beer L eren der Gesckäfls- eringeireten. us der nach Til ung der Schulden 2 n Da wörden. f heradgelcßi a zwar geritlidh M Vie offene Hantelsgesells{aft hat am | und Deckung der Liquidationsunkosten| 12 Mit 00 M E U : E : ZeTrgeri d ) du eden einzelne A t, GON R, E L 2 E ch- ] DET U1Iqui ? 2 M: ; i \ ‘gzentögeriht Großschönau, den26.März i mit dec Gesellscaftofirin s a S E begonnen us eut das | verbleibenden Liquidationsmasse vorweg | Reinhold Böhmer Inhaber: Arthur E Me L [A ! C d e C Ma ter der 3itrm S t E in 2 Ti N « j: D E 2 ° Mgr L s U 1E A Unterschrift zu zeicnen hat. ven «& Co. E L OE E Rie s O E Be nhold Böhmer, Kaufmann, zu Grünberg, Schles. [1322101/ Dalíe, den 26. März 1920. | Wieciers & Helm. Prokura A E E E In unser Handelsregister Abi. A ist Vas Aits3geriht. Abt. 19. | al an Gas. Q ie E R i A, das erngezablte Kapital | Carl Jacobs jun. Inhaber: Kark unter Nr. 2892 bei der Fi ur R l Gim n ans Jacod Wriede, zu | für das laufende Jahr und etwaige | Jacobs, Kaufmann zu Hambur, Sbiorivin in Grittibepa a Carl |2lio, Saale. [275) | g Qéelingen. i weitere Zeit bis zum Tage der Nücck- | Adraham Gobets. Jubaber: Ab 7 es in Grünberg leute einge-j In das hiesige Handeléregister Abt. B| Voss «& Sohn. G [Eafter: Rudolf! z3aflun an Gobets Q u Ger: Abra- agen wv M Firr j - Car î 01745 M L Ÿ, 108. . , E Dannes Henna Nor 1s Ri Tyr à t .. „E 8, A CURmC 1 U Qamodourg, g orden, daz die Firma jegt Carl} ist beute unter Nr. 499 eingetragen: | Sovannes Hein Voss und Willy P. W. Gaedke mit beschränkter | Wilhelm von der Weiden. Sailer:

8, 9. Februar /9. März 1920 erri{tet. Gegen- | Ndolf stand des Unternehmens it die Her: ! stellung und der Vertrieb von Baggers- |

mr.

S mer j - bu ey è Is _ s fas - a 2 aufs 51165 A L 7 m4 B c

1 t Snbab P Ao Shwerwis | Mittctdentscher Schvott-Handel Pazel Voss, Kaufleuie, 1 Hamburg. | Saftung. Dur Bes{luß der Bejell-| Frierrich Wilhelm von der Weiden,

aute De er der Firina ist der Kauf- } Schnabe! Gesellschaft mit beschränk: 1e otTene HanDelsgetelsckbaft hat am! \ckafle; vom 2 Dezember 1919 it das Arcitekt zl aubt E a DEIENs

maun wo SQmerwiß sn Grünberg. [ter Haftung mit dem Sig in Halle-| geg F 2) 1920 begonnen. ¡ Stammkapital der Gesellschaft um | Gustav A. Heitmann. Diese Firm gericht Grüuberg, 24. 3. 99. Diemis. Der (Sefelisdatievertrag t! Modolf Saal. Das Gesäft i vo «ié 200 000,— auf A 900 000,— er- | ist erloschen E d

J

1 cinet und Marie Deinet | GOSE t und sind die &S 4 Ï 2t und Marie Dceinet, | 6obt und \ind di und 5 des Ge- | Guftav F. E. Berni iese Fi R e E P S T L La, D Q 2E A &+ E. VBernitt. Diese Firma nen, zu Wandsbek, über | \ellicastSvertrages in Gemäßheit der | ift erloschen.

en, notariellen Beurkundung

IMargarelle Buchhändler ir

nommen word

Güstrow, [132211] j Q 16 24. März 1920 errichtet. Gegen- Jn unser Hande! sregtîter ist hente | and des Uniecuehmens is der Ankauf

C

3

î ; ¡ A s : ! 1 D MNorty F « “A Mio o § ck i S 9 .

die Firma Wilhelm Kruse mir dem ¡1 Verkauf en gros von Alteifen, Vte- Die offcne Handeläne T Xaft bat otat geändert | Nordishe Bank und Handels-Kom-

Fausmanu Wil f k bor i tallen und Maschinen. Das Stamm- le offene DandelSaellmart bat am! wmwordon. e S D pas lißeim e dus NUJaDer i » Zet 7 N Hi b e Li 10 N Ars 1920 Gn ror rh. Lo S2 fm L Í i mandite Sick G &o. Gesamtprokura pre Güstrow als Niederlassungsort ein- ? al Lenrlo! 30 000 #, Alleiniger Ge: | (8A unter bér Wia Adolf bi | E E Been: Die | i erteilt an Curt Adolph Erdmann g?tragean. are fubrer 11 der Kauftnann Paul a Le E ZE Wali nacmievend bezeichneten Gesellschafter Ritter: je zwet aller Gesam i PROIS Pa L i S E A s u Na n ; “A TRGA : i L I M! TLeT i @ SBetamtprofurister

Güstrow, den 25. März 1920. Schitavel in Halle. D Fnk,aber M. «& M. E n die Gesellschaft die thnen | sind zusammen É Sberoktink : Das An:tsgericht. Halle, den 25. März 1920. R C i, A na den Bücbern der Gesellschaft gegen | Lindemann & Svar. In diese —- Das Aritêgercicht. Abt. 19. Nt E Da TEDeir: De begründeten | diese zustehenden Forderungen etn, und offene Handel8acsellæhatt if Brur 3 tersloh. [1382212 : DHerbiurdittetten und Forderungen des zwar: 1) P. W. G. F. K. Gaedke Q S Ae S

Heinrich Karl Luis Lindemann, Kaufe mann, zu Hamburg, als (Gesell{aften

In das Handelsregifter Abt, A Ne 5 | Hamburg. Eintragungen [131456]| biherigen Jnhabers sind nicht über-| 4 28500,— 2 G. F. Baur

ist am 11. März 1920 ei D in da3 HanDelszegisls nommen worde 95 20 N S « Mrz 1920 eingetragen: Das as SanoelSvegisier. LPTINEN WOTDEN. | M 22 800,—, 3) C. A. Fabr M 9900 tref von der verstorbenen Witwe Ioh. Friedr. T 43, März L920. Moriß Nordheint fr. Aus dieser | 4) J. O. Fahr X 9900 5) G. P' d cia E N ; F e: nant Geiesima = i oon R A 0 M E E Z (Sesellschaf f ter unvers Langert, Sophie geb. Thumel, zu Güterg« i ® a2gs6ßliót Gesellschaft Hamburg} Offenen Handelsgesell/chaft is der Ge- Fabr A 9900 —, 6) Frau C. Nossin, änderter S:rus forbattetzt unter undbera

mt veicträantter Gat C de ToNT ftr S Porne- Ahr y 5 Sa x e ¿ éin ntt beschränkter Hastung. Jn der after M. Neversbab am 9. März | geb. Oppenheimer, #4 22 800 —, 7) Frau | C. F. Hildebrandt

loÿ unter der Firma Georg Langceet N E M FMter t, /reyerWach geb. Op Bersammtung der Gesellschafter vom | 1919 durb Tod ausgesieden., - | F. E. F. Niege, geb. Heide, M 16 500,—

. - S x (H fa ti 4 y betriebene Hantdel3ge\chäft wird von iren esamtprokurai

é ck F T É 3 Fanitor T0110 {54 his c Die GBofot hath mt E E E e Zet st erteilt an Harl Herbslehß und O Kindern Sattlermei]tec Heinrich Langert, | 2: &enuar 1519 is die Herabsegung| Fie GescLsch=f wird von den ver-| L) Frau E. J. von Skramlik, geb. | Kiener beits M iebe O N ga Langert, Fräulein Marie] 7 pag der Gesellschaft um | Ple:benden Gesellsaftern unter unver-| Niege, M4 14%00,—, 9) Frau S. M. D'e an C. M. E O Reb ckrteilta anaert, sämtli in Gütersloh, feit den M T2000 —— auf A6 60 000,— be-/ anderter Firma fortgefeßt. | NRolde, geb. Riece. M 10800 a t QIPONE GTICET

, ) in Gütersloh, feit dem C getcß Lobe geb. MNMiege, 19800 —, Prokura f dur Tod erlosken.

Gesamtprekura i} erteilt an Arnold | 10)

l ! C, A 1. Januar 1920 als ofene Handelsgejell- | Voslen worden. | Seis R A Friedri Lutwig Behrens, Carl Jo- !

chaft mit dem Siß in Güte-sioh unter | “belsgefellscchaft Fleischerverband |

r. vhif. N Q A L ; É 8 500 l. N. E. M. erba | Max Weisz. Jnhaber: Gerhard Mat M 28500,—, 11) C. L. P. HaGmonn | Weisa, Kaufmann, zu Hamburg. ;

wn eb. E mann, zu Hambura. Diese Beträge werden diesen Gofell- j Mannesmann - Mzlag haftern als voll eingezahlte Stammes | Naht «« Co. ; o nlagen angerechnet.

GuttstaWe. 32213] In unser Haudelzregti ster A ift beute! unter Nr. 91 die Firma Max S7ugiz !

a Ae f cs U O EN L D N G MONPS P ERY E R S R Ry

cines aus dem Aufsichtsrat in den! JisHindustrie von Walkhoff. Die ' vorstand atgacordnei aven, welde m J. H. G, Walfboff erteilte Pro-

Ä i è of Ufiion-Gese!lichaft a ÿ erli 4] hannes (ris Tag Bn111Qa Fx. \ “M A J A. 7 inheränderter Firma wattergesühr!. a at Luhe Ming e B rlin, l do Gu (x Anaack, Is F! M | A 5490 —, 12) G. E. Dau ; Otto JFohennes Sievers. Ln bghp-- weigmederlassung zu Hamburg. | Kruger und Demnann Gabriel Samt«| 4 10 000,—, 13) Frau M. A. H. Veb-| Otto Zeh C De e R D s i R A E T : E R Q aa S d Vio Johannes Heinrich (Sievers, & avid Diegel ist zum StUvertreter | lebca; je zwei aller GesomtproÆuristen | winkel, geb. Petersen, 4 10000,—. E S2 EDELS, Raue |

Z G U * L V des behinderen Vorstandes C. L. | _ sind zusammen zeichnunasbere&tigt

Workstatl,

j

J

f

Das Amisgericht Gütersloß, j Si i Leit Ll ä

[132213] j

j Personlib haftender:

in Guttstadt und as deren alleiniger Stellvertreiung seit dem 31. Dezember | kura ift erloschen, ; Transailantische Film Gesellschaft Caen Adolph Wilhelm Nabt,

Inhaber der Kaufinann Max Skupin in; 1919 erloschen ift, L | L. v. Abereron. Diese Firma ist er-} K. W. Enmmermacher & C E Kautmann, zu Hamkura. Guttstadt etngetragen wwocgen. ¡Kurt J. Q. Wedekind. Jnhaber: | ö “1 beute ent Wi Die Kommanditgesell\ckaft ha‘ einer Guttstadt, den 15. März 1929 | Kurt Sulius Otto Modefind Sanife l C Ca E Vora 4 IOFAITIET Vanlung. Ver S18| Kommantitistén und hat am 1. Mt¿rz 1), Arz LIZU. Ur U S XWITT Iedetind, Kauf- | A o. mit ves{ränkter | der (Gesellschaft ift Hamburg. 1020 P S ant DULOTÀ

Preuß. Amtsgericht. mann, zu Bergedorf,

| vorm. Fredovrick Siegel. | Der &efellschaftivertraa i am! ® s Halboratadi. [0691 | Sebr. Sepsent. Gesellschafter: August | G T l'oftévertraa ist am} Aaleinfuhr - Gesellschaft mit be« G s C [er: Auguît |

8 auêacid: denen D {99 ap T A C Zor : des ausges edenen O. G. | 23, Dezember 1319 abgeshlossen worden. {ränkier Haftung. De Geselle - F S 9. a DPC T

{l

Pi R 4 E e) h (YBUnTi Jessen ang Wotp C f Go “R = 3 O Eee Liga g U N N m Hand“ lêregister A Jer. [024 E i n Ha E L {5 L stian a A i IT F Uan Franz Blume, l n f R tes Unterne bhmens t der Hafi ft au delt ean verzeidneten offenen Hande ls8gelel a I, AMAaunele, JU Damodburg. "n aufmann, zU PaImbUrso, zum rvoerteren ; Ge!tr:eb aller wetoe des F linormworl A e M E T t SRN : Wilh. Beud O) "L Ad [eta Dic cffene Handel8ae\elli{aft Val K Gescbäftsführer bestellt worden R L An es S ON meinscaftlicke Squidatoren sin - Beudlerx Co. in Satbers- D O0 N E, A S F, a A E E , Fllm-An- und Verkguf, Johan Edvard Lindgren, zu Alt stadt ift beute etngetragen : Der Hauvt- A Var 1920 beaonnen. ZWileln A, Thomsen. Das von dem | mlm-Fabrikation, Fabrikation und i D e L Á N, 4 ¿101A T M ger aubt: | Maz Bruntreer. Jn das GesŒäft ist | verstorbenen Wilkelm August Thomsen | Handel jeder Art, der mit d Qui und Arno Erich Krumbiegel, zu Ham«

verstorbenen Wilhelm August Thomsen | Handel jeder Art, d it dem Fi

C A n V E ut )»omjen | Mani ° rî, der mit dem Film- b n

1! LUdg Friedrich Wendland, unter dieser n!ckt e'neetragenen Sirma und Licbtbildvertrieb 11 ; 2 G durg, Kaufleute. s j

6 S : l fmann, zu Hamb als Gese acführe G&Täft wird À N s a L) (al uammen- | Max Rothenburg. Prokura if erteill

A führt das Ges(äft unter gleiger| A „Hamburg, alls Sesell- inala e e\báft wir Ten O an B „fowie die Erwerbung von | an Friederike Nothenbura L L ; irma allein wette. E E S e: ngeireien, E chDUUTMe 4 nna P Dome QHOm]en, geb. Oder Beie:itgung an ähnlichen Unter &: Se Men Tg. A

; Die offen: Handelsgesells%cft hat am| Knuth, zu HanbGurg, unter unver- r | Evers «& Vauer. Gesellschafter: Lud«

mann Hans Kropp ist a18 (GBesellsGatter (Eni ausgeschteden, der Kaufmann Wiibelm] Fa

n 20. März 199 E Ul l . nehmungen. ; e E e a d a A O L020 vegonnen und ett das i Mmderter Firma [l rlgesekt. S l Das Siammkgp:tal der Gescllschaft R \e8 T Evers und Gotta E Sesbast unter der Firma Max Zugwersen & Cv. Gesellschaft mit | beträgt 6 20000 e muth Emil Friedrich Bauerz FBalberstaat. [2701} Brauner «& Cv. fort. | beschräufter Saftung. Die Gesell-! Geschäftsführer: Karl Walter Emmer Kaufleute, zu Hamburg. Bei der im Handelsregister 8 74 rèr- Die im Geschäftébetricbe begründeten | chaft ist aufgelöst worden. | macher, Direktor, zu Hambur A DL offene HandelsgesellsGaft Hat am æichneten Firma H. E. M. Meyer œ! Verbindli#keiten und Forderungen des Liguidator ist Dr. Aloys Wieseler, | Ferner wird bet anniganadit: 1. März 1920 begonnen.

Hugo Hartig. Jn das Geschäft is Dr. jur. Aibert Cohen, Kaufmann, zu Hamburg, als Gesellschafter eingetreten.

Die offene Handelsgesellschaft bat aue 15. Dezember 1920 begonnen und seßt

s 0Q (Bot ua Ft ( Y S v: von ihm unter der Firma K. W. e Geschäft unler unveränterter Firma

Co. Gesellschaft mit besrüntter Haf. | bisherigen Inhabers find nit über-! Rechtsanwalt, zu Hamburg. Die *sffentlihen Bekanatmacbungen

| | tung Chemisch teGuische und Par-| „,!!Nmen wo:den. | Richard Mattviesen vorm. Jug-| der Gesellschaft erfolgen im Deuts&en / / | |

fümerie-Fabrik in Halberstadt ist} Verlag geftrdes Leben Gustav) wersen & &o. Inbaber: Peter! MNReichEanzeiger, heute „eingetragen : Den Herrn Friedrich} Bergmann. Jnhober: Gustay Ernst | Richard Nicclai! Mäatihiesen, Kauf- | Der Gesellhafter K. W. Emmer- Ling, Willy Sleintrauß und ¿5rtedutch 2/0 mann, zu Hamburg. | macer bringt in die Gejellschaft da9

7 ' Der Inhaber hat das Geschäft der | V

i i ¡ito Bergmann, Verleger, zu Ham- Wiedenbeck in Hakberstadt ift Prokura er- ura

teilt. 3abel «& Ctasen In diese offene | aufgelösten Gesellschaft in Fi | Emr aber 1 : ; Lad „Stajen. Fn dic T2 aufgelojten Sk chwaît im Firma VIng- Cmmerimac er in Hamburg betriebene i : E Halberstadt, den 29, Peâärz 1920, ODanvdelgelellsbat ||st Erich Albert | mwersen & Co. Gesellschaft mit Bau Filmwverleih- und Dommissionsgeschäft S e A } i q. C Si er ( se \ af

Amtsgericht, Abt. 6. 2hoovor Aue, Kaufmann, zu Hamburg, |

dite: unis 4 als Befellscbafter eingetreten. b alle, Saale. B [271] Hie Gesellschaft wird unter unver- | In das hicsige Handelsregister Abt. A änderter Firma fortgeseßt. | ist beute unter Nr. 2908 die Firma Josef | Charles A. Veoiulauer. Diese offene Glücfömann in Halle und als deren} Handel8gesellscaft it aufgelöst worden; Inhaber der Kautmann Fosef Glücks-| 213 G4 i von : after mann daselbst cingetragen.

Halle, den 24. März 1929.

(ränkter Haftung mit Aktiven und | insbesondere mit seiner Kund\caft, jedo | : Paswen fowie mit dem Firmenrecht| mit AusfGluß aller Passiven und E 3 i udernommen. WVfktiven, deraestalt ein, daß das Geschäft F Mär 1990 A raa ist it | Deutsch - Auftralische Dampfschiffs- | als vom 1. Dezember 1919 ab auf Rech | a7 _1920 abgesclossen worden.

Gesellschaft. In der außerordent, | nung der Gesellschaft geführt angesehen| gz Legenstand des Unternehmens ist dia lben Generalversammluna der Aktio«| Wikd. / Beteil:gung an Handels- und indu«

aft ilt vor deim Geselschafter| näre vom 31, SFanuar 1920 i die Der Wert dieser Einlage i auf striellen Betrieben und die Führung der l l î A 4 0 u li L l 2 Sr vi A | ( 1 44 / G L EE ; D | e 10 000 festoesebt worden 2 ies hiermit zusammenhängenden Geschäfte.

Boinbauer mit Ativen und Passiven | Erböbun Des R rS

L M Aen P ATOCN ; L rbobung Des Grundkapitals um L ( 2 E U l C

locrnenmmen worden und wird von Gm} 4 2000 000— auf 4 22000 000,— | ieser Betrag dem Gesellschafter ®. W. E Det der GejelliMafl 4 G

Das Amtsgeribt. Abt. 19 it E F; o + Je abt. 19. unter unveränderter Firma förtgeseßt dur Ausaabo von 2000 N Emmermadber als voll ei | e S —-—_ R R S U AuSgabe vot aur Jam S OO S voll eingezahlte i : A / Malle, Saale, [279] Petnrich Gramm. Inhaber: Heinrich Tautende Vorzugsaktien zu je 1 1000 | Stammeinlage angerecknet. Sind mebrere Geschäftsführer bea Fredih Franz Ernst Gramm, In- í Die Gesell\cafterin Frau A. Emmer- stellt, so i} jeder von ihnen berechtigt,

scwie die Aenderung des Gesellschafts- | IeTT vert:ages gemäß notarieller Beurkun-| waer bringt in die Gesellschaft drei Wos be\blossen worden. Filme mit Kopien zum Geschäftsbetrieb

N Dicse Kap!talserhöhung ist erfolat A ., r C20: 9 S omp J 5 E 7 GS A L , i z S eingeiragen: Die Zweigniederla ung ift „SUNeUtg. L S Das Grundkapital der Gesellschaft Der Wert dieser Einlage ist auf aufgeho en. slung ifi | N. Heldt & Co, Das Geschäft ist von bei e Æ 10000,— festaeseßt worden und

E O R i räat M 22 000 000, —, eingeteilt in s : Halle, ken 2%. März 1920. (Ernst Karl Heinrich Niemeier, Wein- 20000 Stammaktien zu je W: 1000 wird der Gesells{afterin Frau A. G i

ckie Gesells{aft allein zu vertreten. Geschäftsführer: Paul Leo Eisenstuck,

Kaufmann, zu Hamburg.

Ferner wird bekanntgemaht: Dis

öffentlichen Bekanntmachungen der Ge«

sellschaft erfolgen im Deutschen Reich84

Ju das biefige Handelsregister A

D 3 bieñlge Handelsregister Abt. A N 4 ift beute bei der unter Nr. [14 yer- Wth zu Hamburg. zeichneten Firma W, Spindler in| “eln Webern.

4 Inhaber: Karl éz í i: i Ilm KFede Berlin mit Zweigniederlassung in Haile! !m Febdern,

Kaufmann, zu

, TmidTer y Cnt Ln i 4 / p i : M tonen lm@ädler und Destillateur, zu Hambur 1d 2000 NorzuaZaktio ; Emmermacher dies i TNeuger, | Das Amtsgericht, ? bt. 19, libernommen worden und id vön n Ans 2004 Dorguggarnien i je é 1000. ein bali s Stam e E ri Schellack-Juduftrie Gesellschaft mit Halle, Sanie A SONE N A E R Se S Md La, De Stammaktien lauten auf den ingezahlie Stammein angerechnet, hesahränfter Haftung. Der Si S Ae Tae Sonbelde Hte 9 [273] Cha E 3 Gesbez c:ter Firma fortaeseßt, Inbaber, die Vorzugsaktien auf Namen. ! 15, März. Gesellichaft “t Gambito r Sih dey wn das Htenge Dnderegiiter Abt. A VHarles Getverg. Weie offene Handels. | Ferner wird befannigemahi: | Gebrüder Kroll, Die an W. K Der ' Gesellsbaftsvertraa ist am

ist heute bei der urter Nr. 2878 ver-| a&ellickait ft aufoelóst worden: das

Dio Nuêgako ber ncuen Vorzugsaktien! Kroll erteilte Prokura ist erlosMen.

zeichneten Firma Paul Schnabel in} Gcscäfi ift von dem Gesellichofter Gel-| erfolgt zun! Nenmawverie. In der Ge-: I. Mahler & Co. Diese offene o 10, Februar 1920 abgescilossen und am

r + . Ti Tirtn d E horn. amit f M 40 4 Me ih or ZLAEA t wie A - - i é Ä a 1 Á » y Halle eirgetragen: Die Firma ift er-} berg mt Abliven und Passiven über- neralverfammsuna gewährt jede N delsnesellshaft ist aufgelöst worden: das L E L e

loschen nommen moen und wird von ikm 48 N Zu T NLEL Gegenstand des Unternehmens ift di A i MONIIIEN A MOUDER UID | IDITO O Lm Zuggatite adi Simmern. Geschäft Gesells, B 7 E IEUD L. Uns Halle, den 25. März 1920. unter unveränderter Firma fertgesekt. Mus dor aur Vobibiluna: votblleibene] F, Mb R 0 dem Gefellschafter J. | Verwertuna der Patente der Firma Che- Das Amtsgericht. Abt. 19 Frit Nudres & Co. Gesellchafler| ten Noinpewinn E R baa Dare Berucnuten D E dias E miscke# Laboratorium Dr, Langguiß & gericht. Abt. 19. ( Gris Azores æ& Co. Gesellschafier| ten Noingewinn wird zunächst den Vor- | übern orden und wird von ibm Sckweser Gesellsch U x

; L Frik Andres und Ernst Georg Aler-| zuasgktionäre nd var zuerst fit j int A ; 554 Sweier Gese st vaft mit beschränkten

Halle, SAAIO, Ca U „1274| arder Mors, Kaufleute, zu Hamburg. !| Geschäftsjahr 1920 ie Divid A von | Alfred Die Firma fortgesebt, | Haftung zu Witten, vermerkt beim : Ia das biesige Handelsregliter Ubt. Bi Tie offene Handel sgesell; chaft bat am 0 i E L M SLIIOE P E o. Prokura ist erteilt an Patentamt auf lden Namen des Chbes« ist - heute unter Nr. 421 die Firma fo mikers Dr. Stéfon Langauth zu Dort«

4 9% für das Jahr : Alfred Solm ; 19, Februar 1920 begonnen 76 fir das Zahr auf das von 8 der Alfred Heinri Carl Theodor Breusing.

Bagger - Juvustrie - Gesells iti §2 E ¿ ‘ngezablie Rapttal gewährt. Falls der Die an R. W. S | gger - Znbustrie - Geselischaft mit Henze & Vieniaqg. Diese offene Meingewinn eines Sabres zur Deckungi Prokura if 7A Dar aas erteilte

beshräukter Haftuug in Halle einge-} Handelsgesell\chaft i aufcelös | ; PVandelsgesellschaft is aufgelöst worden, | dieser Dividende mcht gusreiht, wird "H. Henuings. Nrokuca i ; Gemanschaftliche Liquidatoren sind? die Dividende aus dem Gewinn degl Wilbelm Emil Wubavia rfen, n

mund'Nr. 302 741 Slasse 22 h 3 Nr. 302742 Klasse 22h Gruppe ä und ähnlicher Verfahren im Julande qs