1920 / 72 p. 19 (Deutscher Reichsanzeiger) scan diff

va 6

306er e. Sreder Gescäfteiüßrer ist Kanfmann Jef SHäfer z'1i Offenb Ga V. e!ngefi L E

»erechtiut, die Ge cllshaji allein zu ver- uñd deu Betriebsle;ter Gwalid Piaile za Lee vom J. Zeblembec 1819 ul die

creien. Geschäftsführer m (Sarl Sia Offenbach a. M. ist Einzelprokura erteilt ; S E o

Ingenteur in Neumarkt i. O. und Friedrich | worden. L : E

Dk, Kaufmann in Nürnberg. Die Ge-| Offenbach a. M., den 19. März 1920. | Notert in Osnabrück ist Liguidator. Hessi

fellshaster Friedrih Wiß, Kaufmann, und isches Amtsgericht.

Heinrih Hahn, Zeitungsverleger, beide in Tar 1323781 l O bringen in die Gesellschaft ein OMenbach, Main l 78]

das von ihnen übernommene Gesellschasts- j : Die Firma Jun vermögen der Vereinigten Papierlackwaren- A 1206 eingetragen: Zie V Jung

Mfiiven und Passiven. Dasselbe wird Gesellshafter: Johann Jung, Kaufmann

von der neuen Gesellschaft um den Wert | , Dietesheim und Karl Erkrath, Porte- A von 240000 # angenommen. Hiervon | fousler zu Mühlheim a. M, von welchen } Zwecke des Betriebs der Baustosfwezrke werden je 100000 e auf die Stammein- | } bor einzeln vertretungsberectint fst. sowie Errichtung und Betrieb dieser Bau- tagen der beiden genannten Gesellschaiter |" Offenbach a. M., den 20. März 1920. O U: dainel elan, Hessisches Amtsgericht. hängende j j P r E 9: Betäti Î

20000 6 wird beiden Gesellshaftern von | OMenbach, Main. [132379] E fapital beträgt 20000 M. Zum Geschäftsführer ist Frig Vortisch, zu Katenstein, bestellt. :

Der Gesellschaftsvertrag ist am 15. De- zember 1919 errichtet. :

Osterode a. H., 10. März 1920.

Amtsgericht.

Ftetbauten. haftende Gesellschafter, jeder mit Cinzel-| Osthosfen, 7 “1) Geb Fn unser Handelsregister Abt. B wurde Firma Hildebrand «&

angerechnet, womit deren Stammeinlagen gedeckt find. Der Restbetrag von je

der Gesellschaft gutgebraht. Die Bekannt-| Eingetragen wurde unter A 1207 Ag Aden der Gesellshafl werden im | unseres Handelsregisters: Die offene Meichsanzeiger veröffentlicht. Handelsgesellshaft unter der Firma

2) Albrecht Bröse in Nürnberg, | Barbara Behl Wwe. zu Klein Stein- Maiachstraße 103. Unter dieser Firma | heim, deren Siß von Schweinheim betreibt der Bauunternehmer Albrecht | dahin verlegt wurde. Die Gesellschaft hat Bröse in Nürnberg die Ausführung von |am 1. Januar 1919 begonnen, Persönlich

3) Gebrüdex -Meier vorm. J. G. | vertretungsbefugnis, find: Barara Behl,

tcier in Nüruberg. Dem Ingenteur | Witwe des Zigarrenfabrikanten Wendelin } heute er Darind Meciér, g Kaufmann ‘Georg Behl zu Schweinheim (bei Aschaffenburg), | Beyer Möbelfabrik Gesellschaft mit Meier, vem Betriebsingenieur Wolfgang | Franz Behl, Fabrikant, dasclbst, und beschränkter Hc Meeier, dem“ Kaufmänn Carl Th. Cber, | Sebastian Rosenberger, Fabrikant, daselbst, | (Rheinhessen) eingetragen: : Durch Beschluß der Gesellshaster vom vem Betriehslciter Friedrih Hir|chmann, | Offenbach a. M., den 22. Môrz 1920. 91, Februar 1920 ist der (Besellschafts- alle in Nürnberg, ist Prokura dverart er- Hessijches Amtsgericht. vertrag vom 24. November 1918 be D d, je allein, die weiter Genannten je ge- | O0Menbach, Main. [1323801f 19 abgeandert und die §8 8 bis 11 ge- meinsam mit ein: anderen Prokuristen N Ba eis E San strichen worden und außer Frau Luise ¿ur Vertretung s beredtigt | unsere andelsregisters : ; M iaiefte ur Vertretung der Gesellschaft beredtigt Use, rb e Offenba « M Auguste 4) Gott- u. Silber - Spinnerei u. | Offene Handelsgesellschaft. Begonnen am | Hiidebrand, in Mühlheim bei Osthofen sellichaf it Einzelvertretungsbefugnis : wohnhaft, der D Karl Bühner, Joh. C d Mack Nachf. in Nüru- | |elschafter mik Sinzetvertr ‘befugnis: | jn Osthofen wohnhaft, zum Seen “Dens Käufmann Ernst Dannhetßer | Die Fabrikanten Peter Albert Wenzel | führer der Gesell!chaft bestellt worden mit berg ist “und Ludwig Konrad Wenzel, zu Offen- | der Maßgabe, daß beide Geschäftsführer 5) W. Schropp, Gesellichaft mit | bah a. M. Prokurist: Kausmann Wil gemein\chaftlid gur Vertretung der Ge- jellihaft befugt sind Osthofen, dea 16. März 1920.

Hessisches Amtsgericht.

Osthosen, Rheinhessem. [132394] In das Handelscegister Abt. B wurde

sen. Z s \ e bei der Firma „Rheinische Dampf- beschlossen.“ Gegenstand des Unternehmens |in Ohligs. Den Kaufleuten Peter heute l ist nunmehr die Ausführung von Tief- | Fricke m Carl Bergmann, beiden in S us Ss bohrungen' und Wasserversorgungen jowie | Ohligs, ist Gesamtprokura erteilt. Jeder e, iu Nbein mit Sit Mühlheim- die Führung eines tehniïhen Büros für | ift aud) in Verbindung mit dem Firmen- Sthe imatiraent Der Kaufmann Viktor Münnich bisher in Mühlheim bei Osthofen t als Ge-

6) Loreaz & Cie. in Nürnberg. | Eugen Scheidt in Ohligs. Der im Ne- | äftsführer ausgeschieden und an eine

Z ï E T E 4 lle die Ehefrau des Heinrich 7) Sarl Rig in NMivuberg, gister nicht eiagetragene Geschäftszweig ist Vhraoretha Nutbatina L Lehr tn Mühl-

beim bei Osthofen als Geschäftsführer cinge- Heinrich Schröder in A, ist Ge-| Ne. 445. Offene Handelsgesellschaft in o E A i Hessisches Amtsgericht.

dem Kaufmann Frtedrih Freiberger und | demnächst zu Klein Steinheim.

teilt, daß Hanns Meier und Georg Meier

ind. Weberei Benedict & Co. vorm. | 1. März 1920. Perfönlih haftende Ge-

in Nürnberg ist Prokura erteilt.

beschränkter Haftung in Nürnberg. | helm Wenzel, dayelbst. O as vIls weiterer Ge\häftsführer wurde der| Offenbach a. A u “7 dia 1920. Bobhrinzeälèur Hans Wittmann sen. in Hessisches Amtsgerichk. Mürnberg bestellt. In der Gesellschafter- | Onligs. [132381] versammlung vom 12. März 1920 wurden | Eintragungen iu das Haudelsregister. Llenderungen des Gesellschaftsvertrages | Abt. A: Nr. 170. Firma Aug. Fricke

Bergbau und Industriebedarf. Jeder Ge- | inhaber die Firma zu zeichnen ermächtigt. [äftsführer ift allein zur Zeihnung und} Nr. 444. Firina Eugen Scheidt in Vertretung bereéhtigt.. Ohligs. Inbaber ist der Kaufmann

8) Georg Benda in Nürnberg. | Fabrikation und Export Solinger Stahl- Deu Kaufleuten Ernt Krüger Und | wgren.

jamiyrofura in der Weise ertei daß fle Firma Luchteuberg & Heukels in bercchtigt sind entweder zusammen oder | Ohligs. Persönlich haftende Gesellschafter je ciner von ihnen in Gemeinschaft mit [nd Ernst Luchtenberg, Kaufmann, und einem der Prokuristen Fuchs und Fritsch | Arihur Henkels, beide ia Obligs. Die oder einem anderen Profkaristen die Fitma | Gesellshaft hat am 1. Januar 1920 be- zu zeihnen und die Gesellshaft zu ver- | gonnen. Der im Register niht einge- nreten. E tragene Geschäftszweig is Fabrikation und 9) E. Ollendorff & Co. in Nürn- |Y= fand feiner Solinger Stahlwaren. berg. Der Inhaber Emanuel Ollendorff, | Ohligs, den 18. März 1920. Kaufmann in Nürnberg, hat den Kauf- Amtsgericht. mann Michaelis“ Martin Aronheim in —— —_—_ E ftürnbecrg als Gesellshafter in das von | Oldenburg, Grossh. 132382} ihm unter obiger Firma betriebene| Jn unser Handelsregister A ist beute Geschäft ausgenommen und betreibt es | unter Nr. 853 als neue Firma eingetragen: uit ihm in offener Handelsgesellschast seit | Gewerkschafts8haus- Oldenburg Emil 95, Februar 1920 weiter. Boerner, Oldenburg. Alleiniger In- 10) Max Ullmanu in Nürnberg, | haber: Gastwirt Emil August Martin Fabrikstraße 2. Unter dieser Firma | Boerner in Oloenbung. Geschäftszweig : betreibt dec Kaufmann Max Ullmann in | Hotel und Restaurant. j Nürnberg eine Cisen- und Metallhandlung. ais 1920 März 10. Nürnberg. ven 24. März 1920. lmtsgericht. V.

Amtsgericht -— Registergericht. Oldenburg, Großh. [132384]

9997 H A ist heute

Oberhausen, Rheinl [132371]| In unser Handelsregister Sn unfer Handelsregister Abteilung 13 | unter Nr. 229 M O O ist heuie untec Nr. 121 die Pirna p aa Comp. in e g ,„Rokeo Gesellschaft mit beschränkter : Haftung“ n P aen cingetragen | _ Dem Nano Ma gee in worden. Gegenstand des Unternehmens ist Oldenburg ist Para ete! do der Veririeb technisher Bedarfsartikel, | Oldenburg, 192 rz 12.

inébesondére von Waren, welhe die Bes mtsgeriht. V. : ¿cidmung Nofïco tragen. Die GeseUschaft| 01äenburg, Großk. [132383

1st au berechztigt, fich an ähnlichen Unter-| Jn unser Handelsregister A ist heute nehmungen zu beteiligen. Das Stamm- | unter Nr. 761 zur Firma de Leeuw «& Zapital beträgt 20 000. A. Gesellschafter | de Levie in Oldenburg eingetragen: find: 1} ber Kaufmann Robert Kempchen| Die Gesellschaft {s aufgelöst. Die aus Oberhausen, 2) Fräulein Grete Jäger | Firma ist erloschen. :

aus Oterhaufen. Geschäftsführer ist der| Oldenburg, 1920 März 12.

Gesellschafter Kaufmann Robert Kempchen Amtsgericht. V.

aus Oberhausen. Der Geselischaftsver1rag ———— j

ist am §. Februar 1920 exribtet. Die| Oppomhelm. ) [132388] Gesellschaft at am 8. Febrüar 1920 be-} In unsec Handelsrègister ist bei der

gomnen. Die Dauer der Gesellschaft | Firma Ludwig Thomas, in Nierftein, wird auf undvestimmie Zeit festgeseßt. emgerain worden:

Oeffentliwe Betanntmachungen der Gesell- ie Firma ist erloschen. i iMWaft weiden unter Beifügung der Firma| Oppenheim, den 22. März 1920. und der Unterschrift. des eo Hessisches Amtsgericht.

Le Ti " n : G » B E E EPA N “Elias den Deutschen Reichs- \ \ppenheim. [132389]

h , 90.! In unserem Handelsregister wurde bet Obexhgu) é Mit MUGI 1900 der Firma Salomon Heumauu in

Guntersblum eingetragen, daß der Siß Oberbausen, Rheinl. [132376] | der Firma nah Wiesbaden verlegt ist.

L ; ier î ost. In unjer Hardelsregister Abteilung 13| Die Firma hier ist gelö ist beute ute: Nr. 2 bei der „Aktien-| Oppeuheim, den 23. März 1920.

gesellschaft Deutsche Babcock «& Hessisches Amtsaeridt. Wileox-Dampfkesselwerke“/, in Ober-| Osnabrück. [132390]

hausen, Rhld., folgendes eingetragen| Jr. das Handelsregister ist heute zur worden: Dur Beschlyß der Aktionär- | Firma Buchdahl in Osnabrück cin- versammlung vom 29. Januar 1920 ist | getragen, daß das Geschäft auf den Kauf- nah Inhalt de: Niederschrift geändert die | mann Julius Buchdahl in Osnabrück Beltreuno ver R über Vergütung | übergegangen und dessen Prokura erloschen des Aufsi@tóra! J ist.

Oberhausen, den 12. März 1920. Osnabrück, den 19. März 1920. f Amtsgericht. Das Amtsgericht. V1.

Offenbach, Main. [132377] | OsmabrücK., [132391]

[365] De: GBeiäiiezwciz i n. umebr cer Vée Stettin 1nd orp er L s A - ¿ Îrlcb eiñed EeEtei Ae

ner s De Fuhaber S pueugler- E E E

t die Firma geändert in: Hs

da E Be es Nudoïf Ecreiner. Geoxg Valk Eöhne, Sip Sofia Adolf Volk ist ausgeschieden, Kudolf Bolk und Julius Volk segen diz ofene Handaïg-

Siß S&weinfurt. mert a GEllingzr

Sti. Saar. ; Im dbu sigen Handetaregister V ifi geutre ur.te: Ic. 1 eivgetragen worden die Fiuma Dampfbzeenrerci Selell’Gaft mit

E L, 1E en: Qu-ch Beshl!ß der Gefell

Sreuin Prokura extelit tyt. Stetiit, den 23. März

Nheinische Das Atatsagerit. Abt. 5.

Spirituoseufabri?, beichzüurïkier Daftuang in Obertwe sel. Gegenstand tes Unternehmens : Die Der- stellung vnd der Vertrieb von Kegnak, Branntwein, Spirituosen usw. sowie alle damit in Verbindung flehenden Beben-

Das Stammlkapyiial beträgt 100090 (4. Geschäitsführer sind: 1) Karl Fachinger, Weingutsbesiger in Oderwesel, 2) Gmil Oppermaan, Brennereibesißer in Dber- Diese sind azch Sclellschaster. Der rig io ist am 29, Fe- bruar 1920 abgeschloñen. St. Goar. dsten 17. Mürsz 1920,

Das Amtageri@t.

Scholpenkergh Auf Blait 347 des Handel3registeecs isi beute die Firma Augu# Sch Se(leitaws und als Juhader der Fabrikant Ker! August Schretuer in Schlettau ein- getragen worven. Angegebener Geshäfts- und Posamenten-

meister Rudolf

Osnabrück, den 19. März 1920. Das Amtsgericht. _

n unser Handelsregister wurde unter | Osterode, Harz. j L lhei M In das Der Abt. B Nr. 34 ; j 2 «& Erkrath zu Mühlheim a. M. ] ift eingetragen die Firma: | jabriken, , Gesellichaft R Offene Handelsgesellshaft. Begonnen am ee êe Tabelle “g E Haftung in Liquidation in Nürnberg mit | 7 Noyember 1919. Persönlih ha'tende | felde. e i: Gegenstand des Unternehmens ist Kauf von Grundbesitz

Baustoff- gesellschaft f

Dem Kaufmann wetufurt wurde Prokuca erteilt.

S Ecbañtian Schmitt, Sit Neufladt:

a. Saslet Nunmchriger Zubaber : Zig

mund S®Smitt, Zinngießermetfier in eus

Ditter#witde ohans Sommer, Pie Firma Sommer, un Jofef Somma1s- ¿vormals e: Siz Safßfuxi. unmehrige Inhaberin : Roîa Tue, Apothekerswitwe in Haß {art. . Hußlein, Siy Oberther e? Nunmeb ige Inhaberln : lein, Kautmannswitwe in C. dos GriösHen der Ficmen : F. Strauß, Siy Sommelsurg. Aosfef Sartung, Siy Deuben. utwia Lcut8, Siß Vad NKisfingeu. Isaak Weinberg, Sty Mitteireu, diese, da ntt mehr eint:agungpfliStig. Mete Car! Suis jtitia Sig MeLrichüast, : Geora Wörimanun, Siß Daffurt. Gebrüder Dirschaann, Siy Ku px-puach. Die offene Handelsgesellschast ebe, Voruberger, Sig Bab 6 br. VBoruberues, Bis é Dke offene Handelsgesellschaft ift ausge. : Ñ Schrvcinfart, dea 12. März 1920, Vers Registergerit.

Schwerte, Ruhr. l In unser Handelsregister Abi. B unier Nr. 2 ist heute bet der Firma „Wisont-

f R Bon t in AtticngescilsYaft zu Scht3este“ ein- getragu: Der Direktor Bernhary Cap-y ist aus dem Vorstand avkgeschieden und der Dircktor Oito Schleimer in Düsjel- dorf zurn Vorilanbsmitgiied bestellt. Sctverie, den 26. INätrz 1920,

Da3 Aatsgericót.

Sebnitz, Sacnzem. Im P E Tas

on : a, auf deut Bialie aptrz» fa Grtienge eia

Sebaitz): Der Gesellshafisverirag O 13; Sni 1904 ift in den S8 13 und 14 durch BesÞlußk der Senerainer- sammlung vom 27, Febzuar 1929 ¡aut Notzartatzprotokells von demsetlen Tags abgeändert worden, Þ. auf dem Blatt 614, die Firma Paul Kunze in Sebuit, Inhaber is der Kaufmann P.ui Erujt (Gegenslaud des Uater- und Komnisjio8s-

is, am 23. Mürz 1920. Y Das Amt3gericht.

N d erie rist Leute elrgetragen 23 Handelbreg!lter 11 Heute Cir AUS 1) auf bam Blaitte 519 (Wsolf- gang Zeitschel Æ& Co. hicr)t Der Blumen abrikant Alfred Martin Pesajke in S-bniy ist in d26 Handelsgeschäft ein- De offeae Handelsgelelsckhaft ist am 26, Januar 1929 eecrtcht-i worten; 2) auf dem Blatte 558 (Aibezt Thorass O E una B gt S ebaitz, dea 20. Mig q Das Ami8gericht.

am 1. Dezember 1919 begounen, Steitin, den 25. März 1920. Das Amis8geriÞdt.

Stccktzeh.

Handelsregisiere!nirag A O.-Z. «Firmx Kazl L233, Stockach. aver: Karl Lanz, Elektrote@niker und ehanikermcisier hier.“ Clektroteckn. Infallationen, me. Werk.

stätte und Maschtrenhendlung. S‘{oŒad, den 23. März 1920.

Bad. Amtsgericht,

Stuttgart-CamnnmSiatt. Im Handelsregister wurde am 22. März 1920 eingetragen: L. Neu eingetregene Firmen : Otis Oelúshuer, Sty in Ober- Amtsgertch:. Abt. 6.

täelYhelinm. Inhaber ist Otto Oelgshzer, A Ss Ta D E EEEE ; Fabrikant in Ohertürkzeitz. old Teauneteta,. [1324371

L. Veränderuogen bet eingetragenen

fiadt a. S. Peter Somuter, S! Nunmebriger Inhaber :

Kaufmann in Diiterswind.

] wurde gräudert in: Bete Juhabex Joha Seias. Tregel,

O Tilait, [382

In unser Handelreglster Abi, A tft bei der unter Nr, 1006 eingetragenen offencn HardelsgeselsYaft in Firma Ne- Flame - Zentrale „TisLlitfeßsäule"“ Otto Vabeleit & Co, în Tilfit etage- tragen worden, daß der Kaufmann Mar | b Gnvrullat ia Tiisit als Sesellschafter aus- gesiteden, die Sesellshaft aufgelö und der bi3herige Gesellihaftez Kaufmann Otto Babekleit, Tilsit, alleiniger Inhaber der

und fommerzielle 6 Ne

Geschäftszweig : reiner in

Perliashea-

fabrikation. :

Amts3gerihi SVeibeuberg, am 26. Mâtt 1920.

SeHhIeC#Slmg His In unsexe Hande!sregister A 1 heute bei ver unter Nr 142 verzeihneien Firma WIi‘helm Walther in Scchchmiedeset!d folgenbes eingetcagen wocden: Dte Firma ist auf cine offene Handelsgesellibaft, ble am 30. Januar 1920 begonnen bat, üder- Persönlich haftend2 GBefell- \&after sind Fräukein Sertrud und Var- garethe Walther und Faufzann Walter Schzaidt, iämtli in S@mledefelb. alle Gesellschafter zusaumeu find zur V tretung dee N und zux Zeichnuag ver Firma derechtigt. l \cGafter dürfen nux ta Gecmein|ckaft mit eiuem Prokuristen die Geselshaft ver- ireten und die Flrma zeiŸnen. mcbxer2 Prokuristen beítellt find, sollen diese nux gemeinsam tur Vertretung der Gefellsaft un» zur ZriFnung dec Firms Dem Kausmann Max ist Prokura

anziska HAß- [132428]

& E B E f E E L

in Osthofen

EStr:ttgart-Kaanuftatte Die Prokura des G. Maier tit erlosGen. Dem Kaufmann Adolf Wünsch in Stutigart ist Prokura

2) Zau der Firma Divection dex Dis-

Wilhelmine Hildebrand,

on Friedrich

stattx Necht9anwalt Dr. jur. Hermann Einzelne Gicsel- Dle in Genf Be mebr persönli Nuust- u. HPautelsgürtuerei, Siß in tinber 1914 ertalasen T0 et Tite SchwattEs

Walther dn "Sthmtiedefeld

Scleusfingen, den 18, März 1920. M Das Amtsgericht.

GSckmöilr, S.-A- [ Ins Hantelsregister Abt. B ifi bei Nr. 20 Fus «& Co, SéeseLschaft mit beshräzkter Bastang, Sommeritz heute eingetragen worde :

Die Gesellschaît ist aufgelö}, die Firma

Schmölu, den 22. Märi 1920, 9 Das ‘Amtsgericht. Ibt. 3.

VSEUWaRn. Fn das Handelsregifler it die Firma Wilhelm RNufsow in Schwaan und als deren Inhaber der Kaufmann Wik, belm NRussow in S@hwaan eingetragen

Sckchwasun, den 25, März 1920. s Dcs Amt3geci@t,

SCHWeidnmi ti

Im QÔandelsregtster Abteilung A isi

beute unter e L s nar eige in Sckchw-idaitz einaetragen,

ltt h der Batermzister Friedrich Feige

Nd eri@t Schiweiduis, 24, März 1920.

Selwoln fart. i Fn das Hand:k1sr-cister wurde beute eingetragen :

A. Neue Ficmen: Gweinfntter Judußrie - Gesel, {chat mit beslräukter Haltung. S Scchzweiusurt. Unter dieser Firma wurde mit Vertraa vom 5. März 1920 cine Gesellichaft mit bes@ränkter Hcft1r g g*- Segensiaud des Üaternehwenz ist die Beteiligung an Industcie- und ndeleunternehmungea alier Ari, Stammkapital beträgt zweihunderttau)eud Park 200 009 —. Zum Geschèfts- führez warde Snst S6Ÿs, Eeheimer Kom- merziencat in Schweinfurt, - besteüt. Die Befkannimachungen ber GeseUschaft erfolgen uur im Deutsczen Neichtanzeizer, oge S O

fffene Haudelsge fell zember 1919; Gesellschafter: Lorenz Wiltig, Kaufmaun, und August Vogel, Gastwirt, beide in Zeil, E Holzhandel. ojef enM8, L:

s Md Inbahrr Josef Leuchs, Müblbefiger in Bad K istageu; GeiGäsis- zweig: Müßhlbetrieb, Mzh?- und Landes- produkftenhandel. Farob Hirschmamz, Sly VBaurg- prevvachi. JInhober Zokod Hieichtnany, ape tr Ph NUpas, Stesc{äfig, weig: Viebhandil. ) Vecorg Nufssex, S:y S2ßfurt. JIn- Nusser, Kaufmann n Haß- gzroeig: Kolonlal-, Weiß- und

Das Ges®@äft mit dem Net zur Fort- tEbrung der Fitma ist auf den Mitteik,- haber Genst Bürkle allein übergegangen. Dieser führt die Firma „Ern Bürkle »srxmalx WVürkl2 e. Fus Lusft- w. Dauze!8gärtnerei*“, Siß in Nommels- hausen. Die Firwa wurds în das Ne» ¡ztiter für G.nzelficinen übertragen.

lirtt, Amtsgericht Stutre art-CEannfiatt. |5 5 « G Amisrlter Dr. R 22 000 . TesGäfisführer : Hermann

R E R A E E S E S A I A Trin a A

Ju hiesigen Handelsregifter Abi, A

EZiughauszn in Vrinkum“ Inhabex der Kaufmann Lüder E Jun. in Brinkum eingetragen, Syke, den 12, März 1920, Dat Uwtsgericht. 11,

Uingÿausen

Jn das Handelsre zister Abteilung A ist bei der Firma „Heinrich (Nr. 250 des Registers) einaetragen worden: Die Firma

Die, den 23. März 1920. Das Amtsgericht. 1.

Piauen, Vogtl, Ia das Handelsregklster ift heute eins el1azgen worden : : B ui dem Blatte der Firma Vogil, Steru- Film: Veielschaftmit beschräuk- ter Hattung in Plaaeun, Ne. 3483 : Dem Kaufmann Howard Albert Herz in ¿okura erieilt, latt 2126: Die Firma P. Giafer & Vüttuex in Platten ist er-

e, auf de:u Blaite der Firma Friedr. Wagner jc. in Plauen, Ne. 619: F Wagner ift auggeschiedea ; Gesellschafter sind die lediaen Hermtne

Pèéariha Wagüer in Plauen; die Gesell- chaft hat am 1. Januar 1929 begonnen. d. auf Blatt L 5 Firma Me M red Oesterrei n Piaueu und a Febaber e Fakior Max Alfred Oester- reich, daselbft. c, auf Biait 3655 dle Firma Max Möckcl in Plauen und als Inhaber der Kaufmann Fziedti& Max Möôtel, daselbft. Augegebener Geschäftszweig zu d: Faltor- Handstick rei; za o: À und Oen sür Actikel der Textilbranche. Plauen, ten 20. März 1920. Das Amisgericht.

In unser Oanbeltregifter B ist heute unser Handeldreg eu

unter Nr. 385 die Firxa „Techuiiches und Veveivteb8zäs o WVamöbaue: & Dr. Delp, Geselischaft wit beschränkter Hastung“ in S brlickdem eincetragn, Unternehmeus ist der Ein- uad Verkauf vin Ma‘chinen aller Ärt, H bezeugen, technischen Erzeugnifsen sowie die U-bernahme voa Reparaturen und die Lieferung von Maschineuerfagi- ilen und des Baues und der Giuri®tung von Fabrifbetri-ben ) Stamu:kaptital beträgt 20090 «s. Ler GefellsŸaftsvertraa4 tit am 11. Aärz 1920 Die GesellsGaft hat 2 ESe- \chSäf'sführer; jeder ift fur fi allein zur Veriretung der Sesellshaft und ZeiSoung der Firma berechligt. Zu Geschäitesübhrern sind besieDt: 1) Ingenieur Ecust Bam- bauex tn Saarbrüden, 2) Kaufmaun Der. Veröffentiihungen derx Gesellschaft erfolgen in der Saacbrüder In unser Handelsregister wurde einge-| Jn das Handelsregister ist zur Firma | Zei

ricke, Peine“

[381 Im biesigen Handelsregtster B unte Nr. 4 ift heute bei der Vu@dru&erei u2ed VerlagSanstalt Vesellshaft mit beschräukter Haftung, Syke, etrgetracea worden, daß der But- dru@eretbesizer Ludwig Pieper in Syfe «ls Geschäftsführer avs der Gesellschaft au2getreten und der Redaki atterih n Syke an seine Stelle als eschäftsführer tn die Geselishaft ein- getzeies ist, Syke, den 25. März 1820, Ds8 Amtszeridt. 11.

Tettn&ng. [ Im Handelêregister wurde heute ein-

a für Sesel'iFafi3firmen: H- «& O. Sauxvzcx în Arietdrichs’asct, Import und Exvort aller rit Waren, Offene Hande!sgr sell- schast seit 1. Januar 1920, Gesellschafter a8 und Oskar Saurcer, beite Kaufs Friedrichshafen. bei der Firma Sermaun Wölfe Meckceubeureun: Die Firma tft er-

„Volksbote“,

T SleiA E S E N T (MP6 E E R Ae E E 1 A T T

Sexmanu Jrle, Deutz

riŸ Hermann Handelöregister À

3

Frecis Siegen). Nr. 405, 1 E % ergreferenvar a. D. von Gumpert, Deuz, ift als p:rfönlih haftender Gesellihajter eingetreten und zur WGesHäfttführang und Bertietung der Gesellschaft in der Weise befugt, daß er gemeinschaftlich mit cinem anderen per \öalich hafienden Gesellschafter oder mit ein:ra Prokuristen die Gesellschast vex- E Aue eines Kommanuditisten ift herabgesegt. Tmtsgeriht Sirgen, 20. Viärz 1820,

Stadihugenz. Das unter der Firma „S. Schzestez"" v M 8 E Steinhude befiechende auf 2 Kaufmann Friedrih Bretibauer zu Stéeinhude übergegangen und wicd von demselben unter unverärderter Firma ain d j Dies J nHeltregliter eingetragen. V Cbe, ben 25, März 1920. Das Amisgeri&i. 11.

das d bet N r. g

b. für Einzelfirtten : 3) bei der Firma Julizes Dokderer, Uhren, Eold- ck optische Wareu in Artedrichshaseu: Das Ge[Yäft ist auf Albezt Doderer, Uhrmachermeister iu Fried- rihshafen, welcher es urter der biogherigen Fiuma weiterführt, übergegangen. bei der Firma Friedxi@ Drexlev ir Fischbach a. V. und 9) bei der Firma Camilla Ma, Vaxrlag Sckwarzach in Fziecdricho- hafen: Die Fitma i erloschen, 6) die Firma Wilhelue Muggeuthalex, Stawwhaxs Regens#burg, wareygeschüäft

Gig Zril K M.

aft seit 30. Le- | treten kann.

gesch#1t jür funfirtäühle è

Hantel3gesckhäft ist

NKoustrnktious- in Srietri@ddaî in Lier afen. Inhaber: Wikhelm Muggenthaler, Kauf- manu daselbst. Den 23. März 1920. Simtögerikt Tettuaug. Stelly. Amtsrichter Lobmiller.

baber Seo

ollwareuge|[&%äft. Fränkiséde Maschiueufabrik Gustav Meuzel, Sly Mellrichstadt. Guftav Menzel, PMaschinentingenicur in ielicidhsiadt; Prokucist: Carl Fr Kaufmana und T'cdriker tin Dellt B, "Sendexungen : Kaufwauas & Strxrause. Sit L0H- heim. Die unier dieïzc C andelageselisasti bat fih aufazldít. eseAlsaîtec Ziaak Sirauß führt das Kesäfr unter ber biéherigen Firma as Einz¡elkaufmann weiter, Carl Sapy, Lederfabrik und El-k- trizitätéwerrk in Hauugelbur Dammelburg, Nur.mchriger Jo p, Elektrizitäts

Gegenftard des

elöregisier A ift heute

(Firma „Dittmar «&

Dai ta f oi eingetragen worden; Die Ftiria erloidhen.

Stettin, den 23. März 1520, Das Amtsgerithz.

Werk. und

n T mp +

[

In unser Handel?register Abt. B ift heute unter Nr. 26 bezüg! ter Akticx- geselschast Ofteuk füx Saudeci und Gewerbe folgendes eingetragen: rokura des Fuiß Eggelirg ist erloschen. 4 der Sayungen, beir. Bekanntmachungen, 16 tex Satzungen, betr. Ausichtsrat, S 20 ter Sahunoge», betr, Vbsitmwung res Hussichi?rot?, § 26 der S Letr. Senerelversammlur g und teren Etn-

berufung, § 27 der Schurger, betr. Aus- bung des Stiwnuechts în der General- versaumlunç, find geändert. Abschnitt VII1

g Handelsregister A ifi h L ba n das Pandelsdregiiter 11 deute De Ne, 1301 (Firma „S. Salcemor.“ in Stettin) einçceiragen: Dem Carl Herz- feld in Stettin ist Brokuxa ertcilt. Steitin, den 23. M Das Amtsgericht. Abt. ò.

irma Lestantene

Es Etat e

Terevtow @, Rega, rivgeiraceo, daß die Prokura des Ernst Duncker erkloschen ift. | der F Trevtew a. K., den 22. März 1920. | Wiermaun, Ziweigui Dag Amtsgericht, heute eir getragen: Die Zweigniederlassung | 1920

m ————- in Verden ist auf, Treuenbrietien. {387 Verden, den 2

ph: 37 Delp daselbst. andelsregisier A ist A

l ist heute unter Nx. 110 die cffene Han- unter Nr. 2591 die Firma „Lruold D

delegesellshaft „Fans Ueba@ v. So.

ter A 609 zur Firma Hermann |Paul Heinemanu u. Comp. mit be- ‘¡emann zu Offenbach a. Mz Dem: schräufkter Haftung in Osnabrück

urq. Die Firma wurde in Stettin und a!s deren Jn- und § 26, beir. das Verhältnis zur See-|vormais Lehmann «æ €ohu“ mii dem

Meatstzraticn. Tlifié, den 15. März 1920, Amtsgecit. Abt, 6.

Firmo tit. Tilfit, den 18, März 1920,

SPaudvel8eegister.

Geschirre 1100 „s, 6 Pferdededen 400 6, 2 Roliwagen 500 #, SüroeinriWtung 1000 6, 1 Krelsfäge 1150 4, t. G.

Berger, Guts - uny Sägewerkkdefigzer, Qn Katser, Laufmann, sämiltch t Weisba§, Bde. Marzol, Zur Vextretung dex Geselischaft ist jeder der Seschäfis- führer für ßG aVein bcredtigt. Die We- kanntmadungen der BesellsŸaft erfolgen im Veutshen Netchüanzeiger. Trauxzüeia, 18. März 1920, Kmatsgeri®dt (Negistergericht). Trawestein, [132438] Daubelsregister. Firma „WBebvr. Uicher“. Siy Nosen- beim. Prokurist Albert Alcher. Déautstein. 23, März 1920. Amtegert? (Regtitergertccht),

Traunstein. Santelöregister. [383] Firma: „Maxieuspotheke Srafsau Rainer SwŸaaf“, Siß: Sraffau. Alleininhseberin nunmehr: Anna Schaaf, Apotheker9witwe in Srassau. Tracmsteiz, 25. März 1920, Amtsgericht (Registergericht).

Traunstein. Saudel9regiftez. 1384! Firma „Vayeriscke Dandelèvan? Fitisle Vas Neichenhali“, Zweig, nfteverlaîeng Bad Reichenhall, Hauyt- nieberlafung Müirchen. Fri GSiblein wurdr Prokzera in der Weise erteilt, daß er berechtigt ist, für diese Zweignieder- laffung gemeinsam mit einew anderen Vorstandsmitglied oder Prokurislen oder jonst zel@nuugsberechtigien Herrn zua zeichnen.

ITrauufteiz, 25. März 1920, Amisgericht (Negistergertchi).

Traznsétein. Faxbei8svegifter. [385] Eingetragen wurde die Firma „Æuthro- po8- Verlag Prien, Namvmnauy «& Shugbei“, Siß Vrien. Offene Hanu- deisgeselliMaft, begonnen am 1. Januar 1920. Gesellschafter: Emtl Kampmann und Friy Shnebel, betde Verleger in Prien, Geschäftszweig: Verlagszeschäft. Traunstein, 25. März 1920.

Amlsgeri)t (Negiftergeri®t).

Teraunateia. Saubeclêregister. 1386] Eingetragen wurde die Kirua: „Speu- ZorSfatri? e Cügerwert Laufer, Ju- baber Goitfried Dachs. Lanfra“, Siy: Laufes. Jußater: Das, Lott- fried, Fabritdesiger in Laufen, Ses&äftse- welg: Herstellung von Spankörben und eirieb eines Sägewertg,

Trauniteitt, 25, Mirz 1920,

ift Heute unter Nr. 103 bei der Firma Kurt Waldemsayx Tunecker, Adket- apotheke rud Drogeuhaudluxg in

} In unser Hande? sregificr Vbteilung A

: ; 2e ma nie Ser Mes Saft erdolgn In SrhaSer 1) ber 2ynt wert Ban? NrEa Gb ‘frau Gilla Dartd, gebcrene Zadek, ia j Zuk ntt in Tyzo:nk Uizedewy ofcr in ta T. eaerbrletier, N dem ¿n dessen Sielle später etwa tzeteaden

Blrtt für amtlihe Bekanntmaeckungzen. Der Au!sitsrati kann auch andece Zet- [378) A far dîe Ron doe Be- In das Hardelsregisier A ist beute | fanuimachungen bestimmen, do hängt die unter Nr. p E die Mens NRechiswirkiamkett ter Bekanntmachungen DandelsgeselUs&aft in Firma æEnugelke «C Schmidt“ mit dem Siy in Steitin, iht ab ersönli haftende Wesellsdafter sind die nit ab. fleute Gduard Gngelke uny Hermann

Abtetlung A Fett vor unfer Tr. 47 ele

bir das Aus zien Fram Schwerdtf-ger au 9. März 1920 aufgelösi tft. Waxrez3, den 26. März 1920. Meckl.-S@hwer. Amtsgeri@t.

Wasounges.

Bekauntmachunug aus jem Sanudelösregister.

Gingetragen die Firma Feola-LXWezk, Gesellschaft uit beschräukter Sastunus, ig fn Wasuugen. Segen- siand des Unternehmens ijt die Fabri- kation von phermazeutishen, koêmetisden und tehnischen Präyaraien uud das Be- treiben anderer Seshä Ermessen der Seselishafter mit dem Be-« triebe etner solhen Fabrik in Verbindung

en. as Stammkapital beträgt 40 0099 46. G-s@äfisführer find : ff|st B Kaufmann Adolf Semis@, beide ia Wasungea.

Der Gesellshaflsvzectrag if am 283. Fe- bruar 1920 abgesYlofsen. Die Seseluichaft * wied durch einen oder mehrere Geshäft3-

rer verteceten. asurgen, den 24. März 1920.

Das Amtsgericht. Abt. L

eer, 2} dex Kaufmaun L2o trageuzn Laudau în Berlin, Kaisce Wilhelustr. 39, | etngetragen worden.

Die Gesellsafi hat am 15, März

Séifbberg, Viersen: Jettger Inbaber: Wily Sch!ld- berg, Kaufmann zu Viersen. Die auf den 1920 | Namen der Firma bis zue Vertretung der Gesellschaft | eingegaugenea Verbizd ejellsGafter allzin ermä@tigt. as Unternrhmen umfaßt den Betrieb |} Erwerber der Firma, den Kaufmau einer Sauerkrautfaórik und den Hanel | Stildberg zu Viersen, nit übez. mit landwirtsch2filiSen Produkten. Treeurubriegzez, 26. ‘März 1920,

Aart3gericht.

um 1. Februar 1920 ihhketitea und begrün- Forderungen gehen auf den neuen

von der VeröffentltSung in diesen von

tem AuffiWttrat bestizmten Zetturgen Bet der untex Nr. 204 eingetiragenea

Firma Julins Baum in Vierseut: Die Firma it erloschen.

Bei der unier Ne. 349 eingetragenen

irma Ado!f Jausea jx. in Viersen:

er Ehefrau des Malklermelsters Adolf Jansen jr., Aenne geb. Viersen ist Prokura ertei

Bei der unter Nr. 411 eingetragenen steh

Josef Fieisbhauer, Leder- möódel- uud Ledexrwarenfabrik „Nhe- uanuia“, Viersen? Den Kaufleuten Julias E Thevessen und Peter Gerhards tin Viersen ift Einzelprokura erteilt. der unter Nr. 422 eingetragenen Firma Trumm Spieihofen & Cie. Viersen Die Gesellshaft ist aufgelöft. Die Firma ist erlosdben.

Bei der unter Nr. 443 eingetragenen Michael Nau, Vierse#m: Die Dte der Gherfrau | Weener. Midchaek Nau erteilte Prokura ist erloshen. unter Nr, 450 eingetragenen}! t Peter Josef Dciurichs, Viersen z | eingetragenen Firma Prokura des Kaufmanns Ferdinand | Bunde,“ ist heute n Max | Vorig in Duisburg ift erloschen.

Unter Nr. 473 die Firmz Engen Nuhl. maun d Co.,

Das Protokoll über die Generalver-

midt tn Steltin. Die Gesellschaft hai | (ammluug vom 30, Oktober 1919 be-

findet \ch Ordnungsnummer 1212 der | Triberg.

In das Handelsregister 4 Vand 11, O.-Z. 8, Firma Œlois Duffuer Söhae ia Seöuwald, wurde etngetragea: Dèr (Zesell}chafter Augustin Duffner ift tntolge ] | Todes aus dzr offenen Handelsgesells@zaft

Leo Duffaer, SBöuwald, siad &æl3 persönli haftende Gesellschzafter eingelretez. Zur Vertretung der E ist jeder Gesellshafter

Triberg, den 17. März 1929, Bad. Amtsgericht.

Triberg. [

In das Handelsregister B Band I! Firma 17, Zweigntederlafungen Rheinishh2u Creditbank, Aktiengesell- schast in Muouwhriu, wurde eingetragen : Zweignkederlasstng

Sia and in

ausc eschieden,

der | Firma ist erlosdjen. der im hiefig

veignte : Fuvtwangen | Firma 1 NheiuisGe Creditbauk Nievezlassunug | Diz Furtivangea“. Kar! Meister, Karl Engehorn i ard Maiby fixd aus dem Bor- stand der GefelliHaft xzusgeshieden, Joseph | haftende Gesellschaf Öoheaemfer, Bankdirektor in Véannheim, | X it zum Mitglied des Vorstands beftellt. | Annes in Viersen. Off Teiberg, den 19. März 1920. Bad. Ämisgeriht. 1.

# wer BNIS T dite La Säge

: i: er ofdeumathle, 2La2r 1d 1) Zt der Firma C, Merkle, Siy in] @gifee, Gzsellschaft mit beschräukter Daftiuug“, Sig Weisbach, Gde. WMar- oli bei B«d Reithenhol, Posczeu- mühle, errihtet durch Vertrag vom a A 1920. e g der Gesell eouits-Sesels@aft Zweigstelle Caun- (esellsWafter S t Me E sells&aît uit einjähriger Frist zu kündigen E aubt, “ois Qn es / ein Kalenderfabr. egenftand bes Unter- Zu der Firma Bürkle 1. Fuchs | nedmens ist der Betrieb voa Sägeweiken und Holzhandelögesckäften jeder Art, der ehn die C S an ähnliGen Zulius Fuchs ist dfe- offene Handelsgesell- | dor erteilen uo 0 e Derstelung und [Weft aufgelöst. Agquidation erfolgt nicht. | Stammtavital 56 000 F ena tartifeln, fellshafter Hermann Borger Sachrinlagen in folgenden Werten gemat hat: 100 chm Rundholz 8000 „, 1 Pferd 4500 „6, 1 Pferd 6090 , 2 Baumwagen 1700 4, 1 Leiter Baumwager 650 6, 2 {were

ter: Raufmaan Gugen |în ublmann in *Btersen fene Handelsgesell- haft. Die G-sellshafi hat am 1. Närz eg Zur Verctzetuu sellshaft sind nux betde Geselli mein|chaftüiß ermächtigt Geschäftszweig : Artikel sowie vie Auferti Epvtwurf techunis@er Axlagen. Unter Nr. 474 die

In bas Handelgregister Abtcilu«g A wurde beute bet der F Partrath“ in Triex Nr. 413 ein-

2 Der RFontocistin There Trier it Pieokura erteilt, Teiex, den 11. März 1920. Das Amtsgericht. Abt. 7.

ema „Géebuvs Veririab teSnisHher

Firma M. Nau &@& Co , Viezsea. Peesönlich haftende Sesell- ]œhaster: Kausmann Michael Nau in Viersen, Drogist Wilhelm Boecken in Vieocsen. | Welden. Offene Hanad“lagesellschaft. Die Gesell- \haft hat am 1. März 1920 begonnen. Unter Nr. 475 die Firma §eeren & van Schoouderwaldt,

fia Hartrath in C

89] In das Handel3register Abteilun wurde heute unter Ne. 1290 die F eePuao Stxausi“ mit dem Siy in Trier | \3nlih b 18 deren JFnhaber Hugo Strauß, | Wilhel Kaufmann in Triexe, eingetragen. Triex,. den 22, März 1920. Das Amts3zeriSt. Abt. 7.

Uelzen, Bz. Haun. Im Handelsregifter A ist bei der Fiuma N. A. Nahuseu in Uelzen heute fol- gendes eingetragen :

Die Prokura des Kaufmanns Emil Nendel in Uelzen ist erloschen. Kæufmann Frithiof Nabusea in Uelzen ist Vi Prokëura erteilt.

Uelzen, den 20, März 1920,

Das Amtsgéri®i.

U.ardimgen. In unser Hante!sregister B ift heute

Per- | i. Opf.

Viersen, Kaufmarn | Ka Carl van Shoonderwaldi in Véersen. e Gesellshzft hat am 1. März 19201 W=iden, den 15. März

eschäftszweia : Handel mit Textil- 90! J waren und Stoff-eften.

Unter Nr. 476 die Firma Feldt Gold- uud Silbecwarenfabrik, PersönliH haftende chaftez: Kaufmana Wilhelm Feldt in tersen, Oie an D a

ene Handelsgesellshaft. Die Gesellschaft hai am 1. März 1920 be-

weig: Fabrikation von Sold- {1324431 | und Silberw Unter Nr. 478 die Firma Vieesener bet der unter Nr. 14 eingetragenen Firma | Tretbriemexzfabzik Fleishhauer «& Thevefsen, Viersen. Persönlich haftende Gesells@after: Kaufmann Jose hauer in Viersen, Thevefsen in Viersen. Offenc Handels- Friz Boersch in Uerdingen k zum [ geselshaft. Die Sesellshaft hat am Nr. weiteren Ges@äftsführer kbestelit. GS-shäftsführer ift für ih V=lretung der GesellsGoft befugt. Uerdingen, den 23. März 1920. Da3 Amitsgerihi

Amtsgeridti Regi Weldom, Ja das Handelsregister warde einge-

en : „Bayerische Discouto- und Wechsel- bank, Atltiengesellschafi, iliale eiden“. Zweigntederlafsung: Weiden. Hauuptnieder’afFung: Nüznberg. ZustellvertretendenBorftandstmitglied-ra nd beftellt: a. Bertele, Ludwig, þ. Gleser, Ibert, c. Höllerer, Christian, sämtliche in Nürnberg. Die Sesamtprokura des Ludwig Bertele und Albert Glaser ift erloschen.

Weiden i. O., den 27. März 1920. Amtsgericht RegiftergeriHt. Julius ns S

n unser H3 Nr. 4 ift bet

Rhetreische Dampf?ressel- und Ms- s@inenfabrik Büttner Gesellschast mit veschräuktrr Haftung in Uerdingen Der Regterungébaumeiiter

März 1920 begonnen. Unter Nr. 479 die

ma Gzünlings & Rebig, Viezseu.

erjönlih haftende Gieschöfisleiterin Gertrud | rats

Maria NRebi

[391] } Windb Abteilung für | Die Einzelfirmen, wurde heute bet der Firma Albert Sivppel, Kaurtounagen- uud Pappwareufabri?, Metzingeu, einge- iragen: Dem Icosci Stppel, Kaufmann in Meßingen, tit Prokura ertetlt.

Den 23, PVèärz 1920. Württ. Amitgeri®t Ura.

N h pin s in

zu das Hande register B biefig aerihts ift beute zur Berke, Gesclihaft mit beshräutter | in Sta Hafinug in Varel“ folgendes etage- tragen word:n: Die Vertretungtbefuanis | h bes Auktionators Georg Fciedrih Hölscher | seUschafter in Varek ift bcentet, rahdem ver Diplom- kausmann Paul Badstein n Varel frei willig von seinem Amt als Geschäftsführer In dex Vexsammlung der Gese schafter vom 19, März 1920 ist der Kaufmaun Alex allciniacn Geshäftatührex bestellt, Nnuegeris Van i. Oldbg,

Handelsgesellschaft. | Der Gesell; Haft hat am 1. Kuguit ois merzîenr

Viersen, den 23. März 1820,

Handel3register,

Vredoen, Bz. Münster, ] In unsex Handelsregifter 4 Sette 92 ift heute die ofene Handheltgescllshaft | Wolasentels. Rat, Terrahe & Co.“ in 11324441 J etngetragen worden. Als Gesell abrikanten Fecdinand Tecr ad und Car! Marlin, sämtl dtlohn, heute eingetragen worden. Die Gesellschaft hat am 19. März 1920 Zur Vertretung ift jeder Ge- “(Eig mung, » ezir ufer en 1920, 5

Das Ami3gerickt.

Walä, Mohernroern,. 3 In das Handelsregtster Abteilung A unter Nr, 25 die Firma in Osftrach mit dem Z Josef Dahmen in Ofirach eingetragen. U Hohrnzollern, dex 24, März

Das AmtsgeriŸt.

Eohenrollern,

In unser Handelére Nr. 2 Eiebelberger \ch{chaît auf A

rfler| Oño Stae

März 1920 eingetrag erloschen

AmtsgeriSt Weiseufels a. S. Van Gu if Jr elêregifter A 149 Buch- druckerei vou Leopold Kell in Wei s;en- am 23. 3. 1920 ein- etragen : Die persönlih baftenden Gesell- ftez find jryt die Geshwisier 1) Kuno Wolfram: „Zeitungsverleger, Weißen- lene v. Bodelsdwingh,

, verwitwete Major, vhanna Andtsoo verwitwete Haupimann, Weimar, in Erbengemein\{chaft. Die offene Handelsgesellschaft hat am 15. 3, 1929 begonnen. Dem HaupitsYriflleiter Ferdi- und dem Betriebsleiter Paul in Weißenfels a. S., ift Pro-

Amtsgeridt Weißenfels a. S.

"a Saivelèa fter A 604 if 2 e er A 23, 3. 1920 eingein en ‘die; eg zger Eugros-Lagex j Rer isentors a. A E I 4 aber der Kaufmann Max e Amitgeri@t Weißenfels a. S *t erdam. Auf Bkatt 942 des heute die Firma Wil erdan und Kaufmann Max Willibald Müller in

n. wordey. A b mdel ‘und Vertrefux.g in

Firma æeUhlboru-

fels a. S, ift zurüdgetreten ift.

Arb in Varel zum fels a. S,

osef Dahmen nhaber Apotkbeker

Feckitlde. [1 en Handelsregister O i fitexzudcker ndes eingetragen : urch Bes@dlu wi Al d Bobnborst in Ae dingen red Bobnhorst in Liedingen für Amisgeri@t (Negifiergeri&t). S Ie t BBende, ai y Treptow, WMeza. [132439}) ge Ie raun|weig, in den anb : Vorstand gewählt worden. In das Handelsregisler Abteilung A Veeze!kLe, den 11. März 1920. Das Kmisgericht.

Verden, Aer. In das Harbelsregister Abt.

fabrik Vetßelde, wala,

dex Generalversamm- ommanubit ura erteilt,

ctien mit dem Acbzrg ist heute unter lfde. Ne. 3 ein- getragen worden : Nah dem Beschlu famwlurg vom 12. Februar 1920 soll das | bu dfapital um den Betrag von höchstens & durch Ausgabe neuer Namens- Bange im aßgabe des ange» chlusses, erhöht werdea, 5 XVa!d, Sohenzolleeu, den 24, März

Das Amtsgericht.

der Generalver-

E übrigen irna Leopold Engelhardt «& oceuen Be usses

ederlafsung Veeden,

März 1920, Das FAmúittgeritt. 1.

YVieraen.

Iu unser Hand tfter ift i j Ecshäsiteweie, j andeifregtsler eute e 4 : 132446! d Otto a

In das Hantelbiegisler fi eiidiite Fr 4 R E

erx ck& Co. e etragen

Textil-- und Maruf,

« Sezwerd

Bn aa haber dexr Kanfmuuu Araolt David in | S handlung, sind gisteigea, Die Bekanub-

Happ, Juhaberx Josef Happ. Sitze ia Treuenbrietzen und als deren

wordez worden, bag die offenc Haadelsgesell [chaft

“Rate

des Kaufman

[132447]

fte, die nach dem

Geschäftsführer

? [397] en Handelöregisier Ab- gA Band Il unter e 34

. J. Ries, Löshung des

bisherigen Firmeninhabers Moitt Zsaac Bunde als neuer Firmeninhaber Persönlich f eingetragen der Kaufmann Bunde. Ferner tiè daselbft etngetragen, Techniker Willy [daß die im Betrkebe des Ge|chäfts be- gründeten Forderungen und Verbindlich- leiten bet dem Grwerde des Geschäfts er Sz- }durÞ den Kaufmann Abraham Nies în Bunde übernommen sind. Weezer. ven 18. März 1920. D2s Amtsgericht. IL,

gung und der Wehlau.

braham Nies

{132448]

Die Firnxa „F. Marquaxdt“ în Weblau ift erloschen. Amtsgeriht Wehlau, den 22. März 1920.

[132449]

In das Handelsregifter wurde neu ein« „Jacob Keude“. Sig: Weiden ZJnhaber : Kende, Jacob, Kauf- Desellshafter: Händler } mann in Weiden i. Opf, Unternehmen : fin, Agenturengeschäst und Handel mit Waren aller Art.

1920,

ftergeridt,

1398]

[132450]

udelsreaister Abt. B Bd. l ina Tee bie E gemeine e Sage exug8 gesellschafi in Weimar heute eingetragen worden: An Stelle des Geh. Regierungs- y. Boineburg-Lengöfeld ift dex Kom- Bughhalterin | merzienrat Eduard Lavx in Weimar zum Mitglied der Dicektion gewählt worden, ende der Direktion, Kom- obert Delius in AaHer, at auf Gcund des § 8 Abs. 5 der Statu Geb. Kommerztenrat Andreas Krahe in Weimar zu seinem Stellvertreter ernannt. Weimar, den 13.

März 1920. Amtsgericht. Abt. 4 b.

[132451] delsregifter A 574 Firma Fe în Grauschäüt ist am en: Die Firma

[399]

geb,

[132452]

nde?sregisters ist ald M e h

üer in Inhaber der

khu 1920,

E E L E C TELES R S A É V E E E N e R E? E EI A ge A Es ade a S R T Es u