1920 / 73 p. 20 (Deutscher Reichsanzeiger) scan diff

Loßhos ich. rg20'

ÎÍn das Dau tiléóregiler Abtl. A ist die Firma Gerhard Loef iu Kalden- kirchen, uud als deren alleiniger Inhaber der Z'garrenfabrifkant Gerhard Loeff in Kaldenkirchen untec Nr. 278 des RNegistecs eingetragen worden. Gs wird eine Zigarrenfabrik betrieben.

Lobberic, den 22. März 1920.

Das Amtsgericht.

Lobenstein, Keuss. [831]

Aut Nummer 75 des hiesigen Handels- registers A ist heute die Firma Otto Rudo!ph mit dem Sitze in Lobenstein und als deren Inhaber der Gervbereibesißer Richard Otto Max Nudolph in Loben- ftein eingetragen worden.

Lobenusteiu, den 22. März 1920.

Das Amtsgericht,

Lublinitz. [839]

In unser Handelsregister A wurde beute unter Nr. 139 die Firma Josef Wiechoczek, Holzhandlung, mit dem

Ntederlassungsort Lublinig eingetragen. Inhaber #t der Kaufmann Josef

Wiechoczek daselbft. Anitsgericht Lubliniß, den 13. März 1920.

LiüibhecKe. [318] Im hiesigea Handelsregister Abt. B ift zu der unter Nr. 8 eingelragcnen Firma Baugeschäft §. Vinemann «& Co. G. m. b, H, zu Läübbcee folgendes eingetragen: Die Gesellschaft ist er- losen. Lübbecke, den 24. Februar 1920. Das Am!sgericht. Lübbecke. [319] Im hiesigen Handelsregister Abt. 8 it zu der unter Ne. 3 eingetragenen Firma VLübbecker' Schütßenhaus - Baugesekl- schaft zu Lübbecfe folgendes eingetragen : Das bisherige WBorftandêmitglied Brauercibefiger Ludwig v. Waldthzusen it ans dem Vorstand ausge!chieden uad der Fabian duard Gerlah an dessen Stelle in ‘den Borstand gewählt. Lübbecke, den 2. Vlärz 1920, Das Amtsgericht. LühhcceKke, {320} In unser Handelsregister A ift bei der unter Nr. 19 eingetrcgenen Firma Nathan Nuben in Lübbecke folgendeb eingetragen : : ; _Frau Fabrikant Otto Aschaffenburg, (Slara g:borene Ruben, zu München-Glad- bah und Frau Dr. Kurt Herz, Thekla geborene Nuben, zu Schwelm sind aus der Gesellschaft ausgeschieden. Lübbecke, den 5. März 1920, Das Amtsgericht.

Lübock. Sandesêregifier. [832] Ami 19. März 1920 ift eingetragen : 1) bei der Firma Goßmaan «&« Jüir-

geus, Live: Die Gejellschaft ist auf-

gelô#, Der bishcringe (Gesellschafter

Furdhtegott Paul Fischer ist alleiniger

Inhaber dcr Firma. Gesamtprokuristen -

%Wilhelm Ernst Grether und Karl Georg

Theodor Ferdinand Erb in Lübeck;

2) bei der Fina Lauge & Scharff, Liübeck: als Prokurist: Nudolf Scharff, Kaufmann in Lübeck;

3) bei der Firma C. F. Schütt & Co., Litbeck 1 Den Kaufleuten Heinrich Werner, Nudolf Ludwi: und Nichard Langenbudch, sämtlich in Lübeck, ist Gesamtyrokura er- teilt, dergestalt, daß jeder oer Herren Werner und Ludwig zusammen mit Langen- buch zur Vertretung der Firma berechtigt

ift. Lübe. Dcs Amtégericht. Abteilung TI

Lübeck. Sandelsregister. [833]

Am 20. März 1920 i} eingetragen :

1) Die Firma Wulff «& Rohde, Kommandit. Gesellschaft, Lübeck. Kom- wanditzeiellshaft. Persöulih haftende Sesell\hafter find Friedrich Lark Wulff,

Ingenieur, in Schwartau und Paul Nobde, Kaufmann, in Lübe. Dem

Töpfecmeister Er: # Paul Andreas Pegzold in Lübe i} Prokura erteilt. Es ist ein Kommanditist vorhanden. Dic Gesell- \choft bat am 11. März 1920 begonuen. 2) Bei der Firma Eduard Cadow, Lübeck : Die Protura des Osfar August Franz Drews ift erloschen. Der unver- chelißiten Lina Johanna Marte Steder

in Lübcck ist Protura erteilt. Lübeck. Das Amtsgericht. Abteilung 2. [834]

Lübeck. Sandbelêörzgister.

Am 23. März 1920 ist etngetragen :

1) Die Ftrma W. Frauz Suscmihl, Lübeck. Jnhaber: Werner Franz Suse- mihl, Kautmann in Lübeck.

2) Die Firma Hüänsel & Grühn, Lübeck. Offene Handelsgesellschaft. Per- \önlich haftende Gesellschafter sind: Nobert Otto Hänsel und August Carl Ludwig Grühn, Marmorwaren}fabrikanten in Lübe. Die Gesellschaft hat am 1. März 1920 begonnen.

3) Bei der irma Carl Buchwald, Lübeck: Dec Gold/{mied Max Cal Ludwig Buchwald in Lübeck ist als per- iönlich haftender Gesellshafter in das Geschäft etngetreten. Die dadurh bes gründete offene H 1ndelsgesellshaft hat am 17. März; 1920 dvegonnen.

Lübeck. Das Amtsgericht. Abt. 2.

Lübeck. Sandel8register. [835]

im 24. Mär; 1920 ift etngetraaen :

1) die Firma Arthur Wölber, Lübeck. Inhaber: Arthur Hermann Wölber, Kauf- mann in

2) bei der Lübeck.

Lübeck; irma H. H. OLERUN

Gelamtprgkura ist erteilt an

¿i Walter Robert Kark Piper un» Max

August Christian Warnke, Kaufleute zu

Hamburg. Lübeck. Das Amtsgericht. Abt. 2. Lübeck. Handelsregifter. [837]

Am 27. März 1920 i} eingetragen die Firma Lübecker Metallwareufabrik Otto Gatermeoun, Lübeck. FJunhaber: Otto Heinr!h Fr'edrih Christian Gater- mann, Ingenieur in Lübeck.

Lübcck. Das Amtsgericht. Abteilung 2.

Liiben, Schles. 321] __Bei der unter Nr. 79 des hiesigen Handelsregisters Abt. A4 eingetragenen offenen Handel8getellshaft „Zuecker- fabrik Lüben Mitscher «&« Co. Lübeu“ ist heut foigendes etngetragen : a. als persönli baftende Gesellschater de NMittergutsbesizer 1) Nichard Anders, Mallmiß; 2) Viktor von Luce, Ossig; 3) Gidion von Wallenberg- Pachaly, Schwarzau; 4) Freiherr Ernst von Muúffling, Neuguth-Heinzenburg ;: 5) Gustav Wolf, Kreidelwitz; 6) Graf

Alexander von Ballestrem, Th?clau: 0) A reNers Hans von Sleiniß, Mühl-

räadltz; 8) Adolf Scholz, Oberau; 9) die Gutsbesiß-r: Paul Leupold; 10) Ernst Notke; 11) Paul Nothe; 12) Karl Kerber: 13) Ernst Schoiz; 14) Wilhelm Weidner; zu 9 bis 14 in Mallmig; 15) Gutsbesißer Bernhard Triebel, Lüben; 16) Gutsbesißer Hermann Reuter, Polkwitz; 17) Nitiergutsbesißerin Frau Toni pon Weigel, Fauijoppe; 18) Nitter- gutsbefißerin ge)chtedene Freifrau Lucie von Lütiwiß, Brauchitschdorf, jeßt wieder verehelichte von Schicrstedt; 19) PVitter- autspächlerin Frau Marie Grapenthin, Lüben ; 20) Gutsbesißer Neinhard Weidner, (Groß Krichen; 21) Hauptmann a. (Gruft Meier, Ziebendorf; 22) Guts- befißer Emil Nerlich, Brostau; 23) Gurs- besißeria Hermine Kornelius, RNauschwiß; 24) die Gutsbesißer Otto Neumann, Broftau ; 25) Berahard Jantke ; 26) Bruno Linke: 27) Eduard Nöhr; 28) Guts- besitecin Fräulein Valeska Selle: zu 25 bis 28 in Iätschau: 29) die Guts- besiger Oskar Aad-.r3; 39) Gustav Baier; 51) Carl Conrad: 32) Bruno Kornclius, zu 29 bis 32 in Rauschwilz: 33) Hermana Stark, Schloin; 34) Alfred Handke, Schinarsau. b. der Generalleutnant Graf Edbechard von Schmettow sowie die Rittergutsbesißer 9ichard von Deer, Hubert von Weigel und Hans von Wiedner sind aus der (Besell\@haft ausgeschieden. Die Vertretungör:efugnis des Wirkl. Ge- beimrats Burggrafen Willy zu Dohna in Klein Kopenau ift erloschecn. Zur Ver- tretung der Gejellschaft find noch be- reltigt die VWMittecgutsbesger Nichard Anders in Mallmitz und Fritz Moltrecht in Groß-Krichen.

Arntsgeriht Liibeu, 23. 3. 20. Lüdenscheid. . [322]

In das Handelsregister A Nr. 694 ist heute die offene Handelsgesellschast Köster «& Becker Drantzieherei & Metall- warenfabrik, Lüdeuscheid eingetragen. Die Gesellschast hat am 1. März 1920 begonnen. Persönlich hastende Gesellschafter find: die Kaufleute Alfred Becker und Grnst Köster în Lüdenscheid.

Lüdenscheid, den 9. März 1920.

Das Amtsgericht.

Lüneburg. [838] In unser Handelsregister A I! Ne. 422 ist heute die Firma Jochim Nolff in Lüneburg eingetragen. Inbaker: Kauf- mann Jochim Nolff in Lüneburg. Lüuebueg, den 26. März 1920. Vas Amisgericht. 4.

Lütjenckurz. [323] In unser Handelsregister is bei der Firma „Carl Hageu, Kaköhl“ heute eingetragen: Die Firma ift erlcschen. Lütienburg, den 20. März 1920. Das Amtsgcricht.

Magdeburg. [840]

In das Handelsregister ist heute ein- getragen :

1) Die Firma „Schweinemüästerei und Züchterei eycothsberge, Severin «& Zabel“ in Magdeburg und als deren vpersönlih haftende Gesell-

schafter der Mittergutöbesißer Willy Severin in Astfeld, Post Langels-

heim a. H., und der Kaufmann Franz Z1ibel in Magdeburg, unter Nr. 3163 der Abteilung A. Die offene Handels- gesellschaft beginnt am 25. März 1320. 9) Bei der Firma „Albert Becker «& Co. Gesellschaft mit beschräukter Haftung“, hiex, unter Nr. 381 der Abteilung B: Die Vertretungsbefugnis des bisherigen Ge|chättsfuhrers Rudolf Schreiter ijt b'endet. Techniker August Niemann in Magdeburg ifff zum Ge- schäftsführer bestellt. : Magdeburg, den 25. März 18920. Das Amtsgericht 4a. Abteilung 8,

Macdoturg. {841}

Bei ter Firina „Rudolf Mosse“ hier, Zweigniederlassung des in Berlin be- stehenden Haupigeshäfts, unter Nr. 1583 der Abteilung A des Handelsregisters, ist heute etngetragen :

Frau Cmtlie Mosse, geb. Loeweustein, in Berlin, und Frau Felicia Lahmann- Mosse, geb. Mosse, in Charlottenburg, sind in die Gesellshaft als persönlich hastende Gesellschafter eingetreten.

Magdeburg, den 26. März 1920.

Das Amtsgericht A. Abteilung 8.

Mainz. [842] Jn unser Handelsregister wurde heute

die Firma „Georges Behr“ in Mainz

D. | folgenden Geschäftsjahre zuläiîsig.

“nd "8 teren Juhaber Georges Ber, tausmann aus haft, eingetragen. Mainz, den 25. März 1920. Hessisches Amtsgericht.

Mainz. [843]

In unser Handelsregister Abteilung B ist heute unter Nr. 252 uyter der Firma „Kosmos JInternationale Speditions- und Schiffahrts-Gesecllschaft mit be- schränkter Haftung“ eine in Mainz errichtete Zweigniederlassung der mit Haup1lsiß in Frankfurt am Maiu unter der gleihen Firma bestehenden Ge- sells%aft mit be¡chränkter Haftung einge- tragen worden. Der Gesellshaftêvertrag ist am 3. September 1919 abgeschlossen worden. Gegenstand des Unternehmens ijt der Betrieb von Speditions-, ¡Frabt- und Scziffabrtsgeshäften, Speditions- und Schiffahrts-Ägenturge\häften und alen äßnlihen Ge!häften, in8hesondere gu die Beteiligung an Geschäften der vorerwähnteu Art. Zur Erreichung diescs Zweckes ist die Gesellschaft auch befugt, gleichartige oder ähnl:che Unternehmungen zu erwerben, ih an gleichen oder ähniihen Unter- nehmungen zu beteiligen oder deren Ver- tretung zu übernchmen. Das Stamm- apital beträgt fünfzigtausend Mark. Die Gesellschaft besteht fo lange fort, bis ent- weder ihre Auflösung E oder die Gesellschaft dur einen Gesellschafter ge- fändigt wird. Lie Kündigung des Gesell- \chaftsvertrages durch einen Gesellschafter ist daan nux wirksam, wenn sie mittels EGinschrcibebriefes unter Cinhaltung einer se{smonatlihen Kündigungsfrist erklärt ist. Sie ist zum ersten Male erst auf den 31. Dezember 1929 und dann immer auf den Schluß eines jeden fünften der Sind mehrere Geschäftsführer bestellt, so wi1d die Gesellshant dur mindestens zwei Geschäftsführer oder durh einen Geschäfts- fübrer und einen Prokuristen vertreten. Deffentlihe Bekanntmachungen der Gefsell- schaft erfolgen im Deutshen Reichsanzeiger. Die Geschäftsführer sind: Paul Wenzel, Kaufmann in Frankfurt am Main, und Hans Vetter, Spediteur in Frankfurt am Main. Jn Abweichung dec vorstehend geregelten Vertretungsart ist jeder von beiden für sich allein zur Vertretung der Gesellschaft berechuigt.

Maitiz, den 25. März 1920.

Heß. Amtsgericht.

c! E Y [844] Fn unser Handelsregister wurde heute bci der Gelellshaft mit beschränkter Haftung in Firma: „Samson & Co. Gesellschaft mit beschränkter Haftung in Liquidation“‘, mit dem Siße in Mainz eingetra en: Die Vertretungs- bejugnis des Liquidators Bernhard Behr, Photograph in Mainz, ist beendigt. Die Firma ijt erloschen. Maiuz, den 26. März 1920. Hessisches Amtsgericht.

E010 11 TI 0 [845] Zum Havdelsregister B Band XV O.-Z. 20, Firma „VBago Eiöaofuhr-

gesellschaft mit beschränkter Haftung“ tin Veéannhcim wurde heute eingetragen :

Durch Gesellschafterbeschluk vom 13. März 1920 ist die Gesellschaft auf- eidst. Die Gesellschaft wird dur einen Ligutidator vertreten. Der bisherige Ge- E Wilbelm Schmitt, Direktor, Mannheim, ift Liguidator. Die Prokura des Seligrnann Weil und Gustav Meyer tf erloschen.

Mannheim, den 26. März 1920.

Bad. Amtsgericht, Ye. I.

Mannheim. 7 [847]

Zum Handelsreaister B Band XR1 O.-Z. 35 Firma „Rhenus Transport- Gesellschaft mit beschränkter Haftung“ in Mannheim, Zweigniederlassung, Haupt- fiß: Frankfurt a. M., wurde heute etn- getragen:

Alexander Reinhard, Mannhetm, ift als Geschäftsführer beitelt. Die Proîura des Heinrich Jacoby und des Adolf Wachter ist erloschen. 5

Mannheim, den 27. März 1920.

Bad. Amtsgericht Me. 1.

Marienburg, Westpr. [849 In unser Handelsregister A ist bei der Firma Carl Koltecmanu in Warnaun eingetragen, daß die Firma erloshca t. Marienburg, den 22. Värz 1920. Das Amisgericht.

MaricrazSstäat. G [850]

Jin hiesigen Handelsregister ist heute euf Blatt 164, die Firma Landkraft- werke Leipzig, Aktieugesellschaft in Kulkwitz beir., ‘cingetragen worden:

Der Diplomingenieur Nuppert Schneider in Halle a. S. ist zum Mitglied des Vorstands bestellt.

Markranstädt, am 13. März 1920.

Das Umtsgericht.

Mayen. [324]

In das biesige Handelsregister B ist beute bei der Firma Winnfeld-VBrecch- werk, Kottenheim, Gesellschaft mit beschräukter Haftung in Kottenheim unter Nr. 22 folgendes eingetragen worden :

Durch Beschluß der Gesell\chaftsver- fammlung vom 5. Februar 1920 ist der Gesellschaftsvertrag geändert und das Sta1mmkapital auf 270 090 Æ erhöht ' worden.

Mayen, den 22. März 1920.

Par s, ia Mainz wohn-

]|Grundstoffen

Drees & Schuster, Geellschaft mi: beshcüufree Haftung zu Meinerz- hagen und als deren Geschäftsführer 1) Kaufmann Peter Drees zu Hagen, 9) Dreher August Schuster zu Meinerz- hagea eingetragen worden. Gegenstand des Unternehmens ift die Herstellung von Metallwaren aller Art sowie verwandter Erzeugnisse, die Erzeugung der erforder- lihen Halbfabrikate und Rohprodukte. Das Stammkapital beträgt 20 000 6. Der Gef-!lschaftt vertrag is am 10. März 1920 festgestellt.

Das Amtsgericht Meiuerzhagen. Meiningen. [327]

Zur Firma Höfling & Co. hiec, Nr. 313 des Handelsregisters Abt. A, wurde heute eingetragen: Der bisherige Gesellshafter Crich Herbst ist mit Ablauf des 10. Mârz 1920 aus ter Gesellsaft au8geshieden. Die Gescllschafter Pax Höfling und Ernst Höfling s: gen die Ge- sellschaft unter unveränderter Firma fort.

Meiningen, 13, März 1920,

mtsgerid;t. Abt. 1.

Memel. [125062]

In das Handelsregister Abt-ilung B ist heute unter Nr. 53 die Firina Malbiu & Pomeranz, Geselischaft mit be- schränkter Haftuug, mit dem Siß in Memel und weiter folgendes eingetragen :

Gegenstand des Unternehmens ist der Import und Export vou Belreide, Saaten Futter- und Düngemitteln sowie der Be- trieb von sonstigen Handelsgeschäfte. Das Stammfapital beträgt 100 000 46. Ge- \chäftsführer sind der Kaufmann JFsaak Malbin und der Kaufmann Willy Pomeranz, beide zu Memel. Der Gesellschaftsvertrag ist am 7. Februxr 1929 errichtet. Jeder Geschäflsführer ist allein berechtigt, die Geselischaft zu vertreten.

Die Bekanntmachungen der Gesellschaft erfolgen durch das Memeler Dampfvdoot.

Memel, den 23. Februar 1920.

Das Amtsgericht.

Memel. [125925]

In das Handc!sregisier Abteilung B ist heute unter Nr. 59 die Firma „Merkur. Import- und Export-Gcsellschaft mit beschränkier Haftung“ mit dem Siß in Memel und weiter folgendes ein- getragen :

Gegenstand des Unternelzmens ist der Beirteb von Warengeschäften aller Art, insbesondere der Import und Export von Waren nach bezw. von Memel und seinem Hinterlande, ferner der Abschluß ander- weitiger Geschäfte, die mittelbar oder unmittelbar mit den Warengescäften zu- sammenhängen.

Das Stammkapital beträgt 100 000 46- Der Gesellschaftsvertrag ist am 9. Januar 1920 errichtet. Der Kaufmann Louis Abelmann zu Memel ist bis zum 31. De- zember 1920 zum Geschäftsführer ernannt. Solange er alleiniger Geschäftsführer ist. bedarf er zum Abschluß von Geschäften, derenGegenstand den Betrag von 200000 46 übersteigt, sowie zur Ernennung von Pro: kuristen oder Handelsbevollmächtigten der vorherigen Zustimmung der Firma Frank- furter & Liebermann.

Sind 2 Geschäftsführer ernannt, \o wird die Gesellshaft vertreten durch beide Geschäftsführer gemeinschaftlich oder durch einen Geschäftsführer und einen Prokuristen. Prokuristen können dic Gesellshaft ge- meinshaftlich mit einem Geschäftsführer vertreten.

Die Bekanntmachungen der Gesellschaft erfolgen dur) den Deutschen NReichs- anzeiger.

Memel, den 28. Februar 1920.

Das Amtsgericht.

Memmingen. [891] Handel8registercinträge.

1) Firma Gottlob Wiefinger in Jllertifsen. Unter dieser Firma betreibt der Bankages&äftsinhaher Gottlob Wie- singer in Jllectifssen ein Bankgeschäft.

2) Firina Gevrüder Häcker in Neu llm, offene Handelsgeseilschaft. Beginn: 1. Februar 1920. Gejellschafter: Wilhelm Häcker, Gustav Häckter, Kaufleute in Neu Ulm. Gegenstand deë Unternehmens: Fabrikation und Vertrieb von Limonaden- und Limonaden - Essenzen, Großhandel mit Obst, Handel mit Fahr- rädern und Nähmaschiaen und Mo1or- fahrzeugen, An- und Vertauf von Warten und Gegenständen aller Art.

3) Firma Robert Herrmann in Neu Ulm. Unter dieser Firma betreibt der Kaufmann Nobert Herrmann von Ulm in Neu Ulm ein Geschäft mit Kurz-, Weiß-, Woll- und WManufakturwaren engros, fowie WVlechantische Strickerct. Dem Kaufmann Karl Fink in Ulm ist Prokura erteilt.

Memmingen, den 17. März 1920. Amtsgericht. Memmingen. [832] Handelsregistereinträge.

1) Die Firma Fr. X. Adorno”s Nachfolger in Türkheim ist erloschen. 2) Firma Julius Licbermann in Neu Ulm. Die Gesellschaft hat si auf-

gelönt. Die Firma ist erioschen.

3) Firma Seinrich Liebermann in Neu Ulm. Unter dieser Firma betreibt der Kaufmann Hetnrih Liebermann in Neu Ulm dort den Hopfenhandel und Veitrieb von Holzfabrikaten.

4) Firma Paul Aubele, Schwäüä- bische Schultafelkreidefabrit in Neu

Amtsgericht. Meinerzhagern. [325] - In das Handelsregister Abt. B ist unrer

Nr, 16 am 19. Mârz 1920 die Firma!

| Fabrikant Paul Aubecle in Neu-Ulm dort

Ulm. Unter dieser Firma betreibt der

mingetz, Unter descr Firma b treibt der Kaufmann Samuel Davio is Memmingen dort ein Manufakturwarengeschäft-

6) Firma Bittler und Säcter, Ge- sellscaft mit beschränkter Haftung in Neu Ulm. Die Gesellschaft hat sich aufgelöst. Liquidatoren find der bisherige Geschäftsführer Wilhelm Häcker und der bisherige Prokurist Josef Bittler, Kauf= mann in Neu Ulm. Die Zeichnung der Firma geschieht durch die beiden Liqui- datoren gemein chaftlich.

7) Firma L. Kober in Neu Ulm. Nunmehrige Inhaberin ist die Kauf- mannswitwe Emma Haxel in Neu Ulr.

8) Firma Joseph Wachter Molkerei und Käsehaudlung _Bavenhausen, Gesellschast mit beschränktce Haftung in Babenhausen. Gegenstand des Unter nehmens ist der Betrieb ciner Molkerek und einer Käschandlung und die Beteili= gung an solchen und ähnlichen Betrieben. Das Stammkapital beträgt 20 000 b. Der Gesellschaftävertrag wurde am 3. März 1920 abgeschlossen. Geschättsführer find: Josef W hter, Molkereibesißer in Baben- h usen, Kourad Räbel, Bankbeamter in Babecnhauten. Sino5 zwei oder mehrere Geschäftsführer bestellt, geschieht die Zeichnung der Firma rechtéverbindlih in der Weis2, daß zwei Geschäfts)ührer der geschriebenen oder auf 1ecchan. Wege her- aest- Uten Firma ihre Unterschrift hei- fügen. Der Gesellschafter Josef Wachter hat in Anrechnung auf seine Stamm- einlage sein Molterei- und Küsegeschäft in Babenhausen mit allen damit ver- bundenen Rechten und BVorteilea und Kontingenten im AÄnschlagswerte yon 10 000 A in die Gesellschaft eingelegt. Die Verë ffentlihungen der Geselliaft erfolgen im Deutschen Re!h8anzeiger.

Mcmmiugen, den 23. März 1920.

Amtsgericht.

Weppor. : s 1329]

Fm Handelsregister A Nr. 174 ist die Firma Bernhard Schepers in Haren uind als Inhaber der Kautmann Bernhard Schepers daseibst, Mühlen- damm Haus Nr. 40, eingetragen. Gegen- stand des Unternehmens ist der Betrieb eines Speditions- und Handel!sge\chäfts nebst Agenturen und Versicherungen und

die Taugteit als vereidigter Experte, Havartetommissar und Schiffseichaufs nehmer.

Meppen, den 24. März 1920. Umtsgericht. IL.

Mettmann. j [132289] Fn unsec Handelsregister Abteilung B ist heute bei der unter Nr. 1 eingé-

tragenen Aktiengesellshatt in Firma Rheiuisch-Westfälishe Kalkwerke, uit dem Sitze zu Doruap, nacgetragen worden :

„Das Grundkapital isi um 4 500 000 #6 erhöht und beträt jeßt 18 009 000 - Die neuen auf den Inhabex lautenden tien werden zum Nennbetrage von 1000 ausgegeben.“ :

Mettmann, dcn 12. März 1920.

Das Amtsgericht. anm

Meuselwitz. . [132290]

In das Handelsregister Abt. A Nr. 63, betr. die Firma Gebrüder Rocfmanu in Meuselwitz, mit einer Zwoeignieder- jassung in Wurzeu ist heute cingetragen worden, daß die Zweigniederlassung in Wurzen erloschen ist.

Meuselwitz, den 22. März 1920.

Das Amtsgericht. Abt. 3.

Michetlstadt. [132291] das Handelsregister Abteilung A des unterzeichneten Gerichts wurde heute eingetragen: Die offene Le Laughek & Co. hat sih infolge Aus- scheidens der Gesellshafter Gustav Adolf Stahl und Heinrich Kahles aufgelöst. Das Geschäft ist mit der Firma auf den Ge- sells hafter Iohann Langheck, Fabrikant in

Eßlingen, übergegangen. in Michel-

Die Zweigniederlassung stadt ist aufgeboven. J Michelstadt, den 15. März 1920. Hessisches Amtsgericht. Michelstadt. 852] Jn unser Handelsregister Abt. 4 Nr. 71 wurde bei r Firma §ch. Willmann in Eebach eingetragen: Die Firma ist erloschen. Michelstadt, den 25. März 1920. Hessisches Amtsgericht.

Minden, Weatf. [853] Zu Nr. 482 des Handelsregiste-cs Abt. A, betr. die Firma Karl Hein, Mindeuer Zigarreuhaus, Zigaxrc1n- fabrik, Niederlage und Versand, sowie Westfälische Wäsche-Judustzic, e Minden, it folgendes eingetragen : ie Firma ist geändert und heißt jeßt: Karl Hein, Westfälische Wüsche- Judustcie in Hahlen, Siß Minden, Minden, den 18. März 1920. Preuß. Amtsgericht.

Minden, Westt. [854] Abt. A des Handelsregisters ist Nr. 582 eingetragen : :

ie Firma Gebr. HSecin, Miadener Zigarceuhaus, Zigarrenfabrik, Nie- derlage «& Versand, Minden. Gib: fönlich haftende Gesellshafter find: a. Kaufmann Karl Hein in Minden, b. Maler Otto Hein in Lübbecke.

Offene Handelsgesellshaft. Die Ge- sellschaft hat am 1. März 1920 begonnen. Zur Vertretung der Gesellschaft ist nux der Kausmann Karl Hein ermächtigt.

die Fabrikation von Schreibtreide. i 5) Firma Samuel David in Mem 2

Miudeu, den 18. März 1920, Preuß. Amtsgericht.

Tg

Minder. TYectf. S551 Zu Nr. 53 de- Hante sregislers Abt. s, betreffend die Kommanditzejellihaft auf Aktien in Firma Direction dex Dis- conto-Sesellschaît zu Berlin, Zweig- stelle Minden, ist folgendes eingetragen: Rechtéanwalt a. D. Dr. Hermann Fischer ist als persönlich haftender Ge- sellschafter ausge!chieden. Minden, den 18. März 1920. Preuß. Amtsgericht.

Minäen, Westf. [856]

Zu Nr. 47 des Handelsregisters Abt. A, betr. die ofene Handel8zesellschaft in Firma Ioh. Heine. Aruing in Minden, ist folgendes eingetragen worden:

Die Gesellschaft ist aufgelöst. Der bis- herige Gesellshafter Kaufmann Hezmanu Kaßpohl in Minden is alleiniger Ju- haber der Firma.

Mindez, den 22. März 1920.

Preuß. Amtsgericht.

Miitweida. [132292] Im Hondelsregister A ift Heute ein-

getragen worden :

1) Auf dem AkttengesUlichaft Baumwollwevecrei Mittweida in Mitttucida betreffenden Blatte 802, daß dem Kauftnann und stellvertretenden Fa- brikdirektor Bernhard Ioseph Schulten in Mittweida gemeins%Hastliß mit dem bereits eingetr2genen Prokuristen Otto Karpf Gesamtprofïura erteilt worden ist.

2) Auf Blatt 439 die ofene Handelit- gesellschaft Goldmann & Otto mit dem Siy in Mittweida sowie daß Ge|ell- {after find: a. der Kaufmann Louis Nichard Goldmann, b. der Kaufmann Hermann Max Otto, beide in Mittweida, und daß die Gesellschaft am 15. März 1820 begonnen Bat.

Angegebener Geschäftszweig zu 2: Groß- handel mit Tabakwaren. i Mitiivecida, am 25. März

20.

die

Pfi tali awSen, Tini. {330}

Das unter der Firma Heinrich August Viazt in unser Handelsregister A unter Nr. 198 eingetragene Handelsgeschäft tft auf dea Kaufmann Gustav Gberling in Mühlhausen i. Th. übergegangen. Die Firma is in „Srivrie Nugust Viau Nachfolger, Manuufatturtwarcuge- hätt“ geändert. Die der Frau Blau, Christlane geb. Hesse, und der Frau Blau, Charlotte geb. Keil, erteilte Prekura ist erloschen.

Amtsgericht Mühlhauseu i. Th.

Müiillhausen, Tar. [331]

In unser Handelsregister A ist am 23. März 1920 unter Nr. 627 die ofene Handelsgesellshaft in Firma „HPeinzich August Blau Möbelfabrik“ mit dem Sitze in Mühlhausen i. Th. eingetragen. Persönlich bartende Gesellsafter siad der Tischlermeister Julius Miethke und die Witwe des Kaufmanns Wilhelm Blau, Charlotie geb. Keil, in Mühlhausen i. Th. Die Gejellschaft hat am 13. Dezember 1919 begonnen. Dem Kaufmann Fctedr1ch Weber in Mühlhausen i. Th. ift Prokura erteilt.

Amisgericht Mühlhausen i. Th.

Mülheim, Rubr. i 332]

In das Handelsregister ist bei der Firma Carl Blech in Mülheim-Ruhr ceinge- tragen: Dic Prokura dex Clly Blech ist erloschen. Armtsgeriht Mülheim-Nußr, 22. 1IL. 1920.

Münder, Deoister. [858]

Im Handelsregister Abt. A ift heute unter Nr. 90 eingetragen die Firma: „Zentralküäfefabrin (Max Fuhr & Co) Münder am Deister.““

Offene Handelsgesellshaft scit dem 8K. Mä!z 1920. Persönlich haftende Ge- sellschaster find: Kaufmann Max Fuhr in Berlin, Jostystraße 8, Kauffrau Martha Döbring, geb. Eskau, in Berlin, Josty- straße 8.

Münder a. Deister, den 23. März 1920.

Das Amtsgericht.

Miinester, Weéstik. [859;

In unser Handelsregister B ift zu der unter Nr. 140 eingetragenen Firma Steuerradfabæik Knubel Gesellschaft mit beschränkter Haftung in Müuster heute eingetragen worden, daß die Fa: brikanten Iakob Helmih und Arnold Brand in Véünster als Geschäftsführer ausgesckteden find.

Münster i. W., den 22. März 1920.

Das Amtsgericht.

Münster, Westf. ; [860]

In unser Handelsregister A is unter Nr. 1214 heute die Firma Wilhelm Jablonuski zu Münster und als Inhaber der Kausmann Wilhelm JIablonski zu Müntter eingetragen.

Mürster, den 23. März 1920.

Das Amtsgericht.

Münster, Westf. [861] In unfer Handelsregister A if unter Nr. 1217 die offene Handelsgesellschaft Friederile Sander in Münster ein- cetragen worden: Pecsönlih haftende Gesellschafter sind: 1) Friederike Sander, 2) Alma Sander, beide zu Münster. Die Gesellschaft hat am 1. Dezember 1919 begonnen. : Münster i. W., den 28. März 1820. Das Amtsgericht.

Münsterberg, Sechies.

Sn unserem Handelsregister Abteilung B ist bei der unter Nr. 4 etngetragenen Fuma: Schüßenhaus, Sejellschaft

(3331| F

ceiragen worden: “Lie Ge 'ellihaft ist aufgelöt. Als Ligüidatoien find die beiden Geschästs- fübrer Kapschinsfky und Schmidt bestellt. Müusterberg, Shl., den24.März1920. Amtsgericht.

E E)

Naugard. [334] In unser Handelsregister A Nr. 24 ist beute eingetrogen worden, daß die Firma Berliner Warenheus A. Waïíter, Naugard erloschen und vaß der Kaufe mann Ascher Walter und Fräulein Meta Melter Jnhabir der am 1. Januar 1920 begonnenen eofffenen Handelsgesellschaft untec der Firma Berliner Warenhaus A. Walter & Co. in Naugard find. Amtsgericht Naugard, den 18. März 1920.

Xzumburs, Sazte, [335]

Im Handelsregister A Nr. 434 ift heute die Firma „Wechanik-Uutcemotil- und Maschinenbau: Werkstätte Meier & Boigt““ (Siu Naumburg a. S.) in „Muv-AutomobilwerL Meier «& Voigt“ geändert worden.

Naumburg a. S., den 23. März 1920.

Das Amtsgericht.

Fenubhrnreg, Donau. [862]

Firma: Otto Ar: mann, Siy Dillingen a. D. Unter dieser Firma betreibt der Konditor und Kaffeegeshäfts:nhaber Otto Artmann inDillingen daselbst eineKonditorei und Weinhandlung, Spiritvosen-, Nauch- warcn- und Kaffeegeschäft.

Neuburg a. D., den 3. März 1929. Amtsgericht Neuburg. Negisterger'cht.

Neuburg, Donau. [853]

Sh wöbischerVauernbund8veriag G orellshaftmit beschränkter Haftung“ in Donauwörth. Schedel, Iosef, Buch- druckFercitattor in Donauwörth, wurde an Stelle des zurücgetretenen Redakteurs | A Tröger zum Geschäftsführer be- elt.

Neuburg a. D., ten 4 Mârz 1920. Amtsgericht Plegistergericht. Nou dan. (336] Für die offene Hondelsgesell\haît Gebr. | Schwartzkopf in Neudamm, Nr. 76 des Hardelsregisters A, ist dem Kaufmann a Fröhling in Neudamm Prokura

erteilt. Neudamm, den 27. März 1920. Das Amtsgericht.

Neuhaus, Eibe. [337] In das Handelsregister A ist heute a!s Biehbandelsgeschäit die Firma Bua Vrccémöller, Neuhaus (Elbe)“ und als deren Inhaver Frau Hulda Bros aller, geb. Jasker, Neuhaus (Elbe), ein- getragen. Amtsgerilßt Neuhaus (Elbe),

den 26. März 3920. VetiKalen. [127360] In unser Handelßsregisler ist beute die

aebi fe NiLzut Kux! Melir Ca flih li 9Iteusalza-Spremb-rz. Die Geiellichaft ist

am 1. Februar 1920 errichtet. Ängegebenec

Geschäftszweig: Handel und Grof vertrieb

von Textilerzeugnissen.

A NRELA, den 9. März 20.

Das Amtsgertibk.

Neuß. [868]

In unser Handelsregister Abteilung B ist bei der Firmä A, Schaaffhausen" scher Bankverein, * Aktiengesellschbaft, Fi- liaïe Neuß zu Neuß am 23. Marz 1919 unter Nr. 136 eingetragen worden:

Die Barkdirektoren Dr. jur. Otto Strack und Wilhelm F. Weißel, beide in Cöln, find aus dem Vorstande ausge- acshieden. Geheimer Finanzrat Robeit Bürgcrs in Cöln ist zum ordentlichen Bocitandsmitglied bestellt.

Neufs, den 23. Ytärz 1920.

Das AmtsgeriŸt.

anan e A man

Neustrelitz. _ : [869] In das hiesige Handelsregisier ist bei der Firma „Vorschußanstalt Neu-

streliz, Filiaie der Mecklenburgischen Svarbank“ heute eingetragzn, daß die Prokura des Paul Gterß dur dessen Tod erloschen ist.

Neustrelitz, 23. März 1920.

Amtsgericht. Abt. 1.

Norttcin. Wanm. [905]

In das Handelsregister A Nr. 66 ist bi der Firma Adolf Sebhardt in Northeim folgendes eingetragen :

Dem Betriebsleiter Willy Eigemann in Northeim ist Prokara ertetlt.

Northeim, dea 27. März 1920.

Das Amtsgericht.

NG6S401, [9091

Auf Blatt 289 des hiesiaea Handels- registers ist heute als neue Firma einge- tragen worden: Mövius « Liadner, Malermstr. in Nossen. Als Inhaber der Firma find eingetragen worden die HVtalermeistec Pau! Meinhold Bs ius und Nobert Gmil Linduer in Nofsen. Angegebener Geschäftszioeig: Hand:l mit Malerwaren und Ausführung von Maler- arbeiten. Auf Blatt 290 des hiestgen Handels- registers ist beute als neue Firma einge- tragen worden: Johunnes Schubert in Nossen und als idr Inhaber der Kauf- mann Nobert Ottomar Johannes Schubert in Noffea. Angegebener Geschäftszweig : Fabrikation und Großt:andel mit elektro- techuishen Bedarfsartikeln. Nossen, den 27. März 1920.

D2s Amtsgericht.

Oberhausen, Rheink, (339) In unser Handelsregister Abteilung A

ist heute unter Nr. 734. die Firma Alex

JZauseu & Co. in Sterkrade und als d-ren Gesellshafte: die Kaufleute l) Simon

Firma Wiltzelm Jaster mit dem Siße in Neufaleu und als deren Inhaber | Kaufinann Wiiheim Jaster in Neukalen ! einaetragen worden. Angegebener Ge- hâfitzweig: Handel mit Manufaktur- und Schuhroaren. Neukslem, den 10. März 1920. Meckienburgisches Amtsgericht.

Nerurniinster. [864] (ingetragen in das Handeltêregifter bei der Firma Hartstcinwerte EStustav

Thoru u. Cos. G. m. b. H. in Neus- münster am 17. März 1920: Die Ge- sellschaft ist aufgelöt. Der Fabrikant Jacob Nohwer und der Rentner August uß, beire in Neumünster, sind Ligut- datoren.

Amtsgericht Noumüuster-

Neumüinvior. [865] Eingetragen in das Handelsregister am 22. März 1920: Firma Nikolaus Schmidt in Neumiiustex und als deren Inhaber der Kaufmann Nikolaus Schmidt, daselbst.

Amtsgericht Neumünster. FeunKirchen, Saar, {866} Im hiesigen Hantelsregister Abt. A unter Nr. 307 wurde beute bei der Firma Emil Stahlhut Wittive in Neunkirchen eingetragen: Das Geschäft ist auf den Kaufmann Albert Moser in Neunkirchen, Wilhelmstraße 6, übergegongen, welcher deéselbe unter der bisherigen Firma mit dem Zusaß „Nacchfg.“ fortfübrt Die im Geschäflsberrieb begründeten Aktiven find vom Uebergang ausÏgesd)lossea. Neuukicchen, Saar, den 11.März 1920.

Das Amtsgericht.

Neunkirchen, Saar. [338] Im Handeléregister Abt. A unter Nr. 225 wurde heute bei der offenen Handelsgeselishaft: M. Heunrich zu Neunkircen eingetragen: Die Gesell- sca}t ist aufgelöst und die Firma ist er- lojchen.

Neunkirchen, Saar, den 18. März 1920.

Das Umtsögericht.

Neusalza-Spremhberg. [867] Heute ist eingetragen worden : 1) Anf Blatt 255 des Handelsregisters die ofene Handels8gesell\chajt in Firma Kuuststeiu- fabrik Cuunewalde, Sa. Urban & Schulze in Cunewalde. Gesellschafter sind: a. der Kaufmann Gusiav Adolf Schulze in Großpostwitz, b. der Kauf- mann Ernst Oskar Urban in Groß pos1wig. Die Gesellschaft ist om 13. Dezember 1919 errichtet. 2) Auf Blatt 256 des Hantels- registers: Die offene Handelsgesellschaft in irma L. Wüashe & Söhne in Neusalza - Spremberg. Gesellschafter And: a. Pauline Louise, verw. Wün|che, verw. gcw. Meier, geb. Preuß, b. Kauf-

mit beschräukter Haftung, heute ein-

Teitler in Hamborn, 2) Koppel Artmann

in Hamborn und 3) Alex Jansen in N

| Sterkrade eingetragen worden. Zur Ver-

tretung der G-fellshaft ist nur der Ge-

sellshaster Kaufinana Sünuon Teitler aus

Hamborn errnächtigt. Die Gesellschaft ist

eine ofene HandelsgefeUschaft und hat am

1. Januar 1920 begonnen.

Oberhausen, Rhid., den 8.März 1920. Das Amtsgericht.

Oberveissbach. [340] Im Handelsregister Abt, A. 207 ist die Firma Gebrüder Anschüß in Lichte eingetragen. Inhaber der offfenea Han- delsgesellshaft sind die Glasbläser Albin, Paul und Frauz Anschüg in Lichte, von denen jeder vertretungsberechtigt ist.

Ovezwcißbach, den 20. März 1920.

Schwarzb, Amtsgericht.

Ocobis felde. [341] In unser Handelsregister ist heute ein- getragen, daß die Firma Robert Riedel, Oebisfelde Äbîi. A Nr. 53 in Alfred Soërge vorm, Roberrc Riedel mit dem Siy in Oebisfelde-Kalteudorf geändert ist. Inhaber der unter Nr. 93 Abt. 4 neu cingetragenen Firma it der Elettriker Alfred Sorge tn Öebisfelde-Kaltendorf. Oebisfelde-Kalteudorf, den 13. März 1920. Das Amtsgericht. Oorlinghaunsen. In unjer Handeleregister Abteilung A Nr. 41 ist zur Firma Heipker Möbe!- fabrik eingetragen: Die Ges llschaft ist aufgelöst. Der bisherige Gejellschafier d Budde ist alleiniger Jnhaber der rina. Oerlinghausen, den 19. März 1920. Das Amtsgecicht.

Gerlingbanmseri. [343] _In unser Handelsregister Abteilung A ist die unter Nr. 47 eingetragene Firma Gustav Witte in Helpup und die dem Kaufmann Paul Witte daselbst erteilte Prokura erloschen. j Oerlinghaufen, 19. März 1920. Das Amtsgericht.

Gerlinghaunsen. _[344] In unser Handelsregister Abteilung A ist unter Nr. 956 der Kaufmann Friedrich Thies in Helpup als Inhaber der Firma: Vúönix Werk Friedrih Thies in Helpup eingetragen worden. Oerlinghauseu, den 19. März 1920. Das Amtsgericht.

Offenburg, Baden. [907 Handelsregistereintrag Abt. A Band [1 O.-Z. 201 zu Firma „Hansa Allge- meines Handels-Syndikat Wilhelm Querdbach, Offeuburg‘“‘r Die Firma lautet jeßt: Hausa AUlgemeiues Hau-

mann Hermann_Hugo Meier, c, Geschästs-

dels-Syndikat Heuu & Bohu, Offenu-

burg. Kaufnmnn Osfar Bohn iu Dffeucura ui in das Geschäfl als p r- jönlih bafiender Geselichasier einge-

treitn. Die Gesellschaft hat am 23. März 1920 begonnen. Offenbtuutrg, den 25. März 1920. Amtsgericht.

Ohligs. [908]

In unser Handelsregister Abt. A ist heute unter Nr. 446 die !Firma Otto Tönnes in OhligE und als ibr Inhaber der Kaufmann Otto Tönnes în Ohligs eingetragen worden. Der im Regtster niht eingetragene Geschäftszweig ist : Agenturgeshäft mit Export und Kommission photographischer Apparate und Bedarfs- artikel.

Ohligs, den 19. März 1920.

Amtsgericht.

Oldenturz, Gruß. [809] In unser Handelsregiïter A ist heute unter Nr. 850 als neue Firma eingetragen : Friz2drich v. Vie-ringhoff, Olden- burg. Alleiniger Inbaber: Hauptmann &. D. Freiherr Friedri von Veetinghoff in Oldenburg. Geschäftzzweig: Ein- und Verkauf voa Waren und Vertretungen. Oideuburg, 9. Mäxz 1920. Amtsgericht. V. Oldenburg, Groß. [910] In unser Handelsregister A ist heute unter Nr. 851 als neue Firma einges tragen: Lehrmittelabtcilung der G. Stal- ing’shen Buchzandiung Siems und

Oldenburg, 9. März 1920. Amtsgericht. V.

OGlädecrburg, Graß. [911]

In unjer Handelsregister A ift heute unter Nr. 852 als neue Firma einge- tragen :

Oito Jaußenu, Oldenburg-Eversten. Alleiniger Fnhaber: Kaufmann Oito Becnhard Janßen in Evez sten.

Erwerbszweig: Kolonialwaren, Zigarren und Delifatessen.

Oidenburg, 10. März 1920.

Auitögericht. V.

Oldenburs, Großimn. [912] In unser Handelsregister B ift heute unier Nr. 54 zur Firma Vehuemoor Gesellschafîr mit bescchzräufter Haftung in Oldeuburg eingetragen : ‘In der Generalversammlung vom 10. Februar 1920 isi folgende Aenderung des Gesellschaft3vertrages besch!ossen :

Der § 6 des gedachten Vertrage3 ers hält am Schlusse jolgenden Zusag : N: ben dem Geschäftsführer kann ein Stell- ! vertreter des Geshäftsfüurers ecnannt werden. Im Falle der Ernennung eines | Srcllvertieiers des Geschäftsführers ver- | tritt der Besäftsführer und der Stell- vert:eter jeder allein die Gesellshafi nach außen.

Der Kaufmann Franz Meking in M-ppen ist als stellvertretender Geschäfts- führer bestellt. : S 10. März 1920.

Amt83gertcht. V.

Gldenburg, GroßD. (913)

Handel mit Waren jegliher Art sowie Vertretungen und Agenturen. Stammkapital: 100 000 . Geschäftsführer ist Kaufmann Rudolf Schwarting in Nordenham. l Gesellsbaft mit beschränkter Haftung. Der Gesell\haftsvertrag ist am 3. Véärz 1920 feitgestellt. Oldenburg, 10. März 1920. Ämtsgericht. V.

Oldenburg, Großh. [914

In unser Handelöregister A ift heute unter Nr. 692 zur Ficima H. Hirschtick in Oldeuburg eingetragen :

Der Kaufmann Samuel Hirschtick ist als pa: sônlih baftender Gesellschafter in das Handels8g-\chäft eingetreten.

O1denbvurg, 20. Viârz 1920.

Amtsgericht. V.

_————

Oldenburg, Großh. [915]

In unser Handelsregister A ist heute unter Nr. 692 zur Fuma H. Hirschtiæ in Oldenburg cinge! ragen :

Die Prokura des Kaufmanrs Samuel Hirschtick ist erloshen. Offene Handels- gele Das Handelsre schäft ist auf die Kau}leute Isidor und David Hirschtick als persönlich) haftende GeseUschaster über- gegangen.

Die Gesellschaft hat am 1. März 1920

begonnen. Die Firma bleikt unverändert.

Oldenburg, 20. März 1920. AmtLgericht. V.

Oldenburg, Großh. In unser Handelsregister A ist

916] eute

L 22. März 1920. mtsgeriht. V.

]| Verlag

unier Ne. 806 zur Firma Heiurich Clafßen jr. in Nadorst eingetragen : Die ] [Firma ij erloschen.

Jes Voysen, Osdeubürg. Alleirfget , Inhaber: Laufmaun Je F'icd.ih Bevjsen in Oldenburg. Ge!|chästszweig: Schuhs- warenhandluna. :

I 22. März 1920. mtägericht. V. Oldenburg, GreBßie. [918F In unser Handelsregister & ist heute unter Nr. 856 als neue Firma eingetragen : Oldenburger Transport und Han- delsgesellschaft Vosselmanu u. Meiler, Oldenburg. Per}önlih hastende Ge- sellschafter find: 1) Kaufmann Wilhelm Anton Heinrich Befselmann in Olden- burg. 2} Kaufmann Karl Meller in

Oldenburg. : Offene Handelsgesellschaft. Die Gee sellshaft hat am 15. März 1920 be- gonnen. Geschäftszweia : Spedition, Agen- turen und Kommi|sionen. i Oldeubuxcg, den 22. März 1920. Amisgericht. V.

Oldentßurg, Großk, [919] In unier Handelsregister A ist heute unter Ir. 857 als neue Äirziia eingetragen : Oldenburger Banutvezecin, K

manditgesellschaft, Oivenburg. Per- \sönlich hoftendec Gesellschafter ist:

Bankter Ernst Jordan tn Hamburg. Dem Kaufmann Karl Schröder, dem Kaufmann Alfred Kauert, “dem Bank- beamten Hans Implois und dem Mitta meister a. D. Fri NRöhrsen in Olden- burg ist Prokura erteilt mit der Maß- gabe, daß zwet Prokuristen. gemein\schaft-

Dieckmauu, Oldenburg. Persönlich |lih zur Vertretung der Gesellschaft be- hasieade Gesellschafter sind: 1) Buch- | fugt sind. E : bäncler Gustav Friedrich Siems in| Kommanditgesellchaft:* Die Gesellschaft O! denburg, 2) Buchhändler Edo Friedrich | hat am 18. Mä-z 1920 begonnen. Es Dieckmann in Osternburg. ist nur ein Kommanditist bete!ligt. Offene Handelsgesellschaft. Die Ge-}| Oidenburg, 22. Viärz 1920. sellschaft hat am 1. März 1920 begonnen. Amtsgericht. V. Geichäft3zweig : Lehrmittelhandel. Oltecenbuareg, Großb [920)

In unser Handelsregister B isi beute unter Nr. 3 zur Firma Klosterbraucreti Oldeuvurg, Uktien - Gesellschaft in Oldenburg eingetragen:

Dur Beschluß der Generalversamm- lung vom 13. März 1920 ‘ist die Gesell- schaft aufgelöst.

Die Brauereidirektoren Alfred Becker zu Doanershwee und Wilhelm Köhler zu Oldenburg siand Liquidatoren.

Die Prokura des Buchhalters Johannes Fesenfeld in Donnerschwee ist erloschen.

Oldendurg, 22. März 20.

Amtsgericht, V.

OpPeln, [132387]

In unser Haundelsregiiter Abteilung 4 ist heute unter Nr. 434 die Firma Rudolf Kruppa und: ‘als deren Jn- haber der Kaufmann -Nudolf Krupva in

Oppeln eingetragen worden. Amtsgericht

Oppeln, 22. März 1920. 7

Oscvatz. : [921] Auf dem Blatte 130 des Handels-

registers für den Landbezixk ift heute die Firma Alsred Thieme in Stauczit und als deren Inhaber der Gafthofs- besiger Clemeas Aifrcd Thieme in Stauchitz eingetragen worden.

Angegebzner Geschäftszweig: Betrieb eines Gaithofes. :

Oschatz, amn 27. März 1920.

Das Ami3gericht. Oscherslebez, [922] In unser Handelsregister Abteilung ist am 23. März 1920 bei dec unter .Nr. 7 eingetragenen Firma „Zuckerfabrik Had-

In unser Handeisregister B ist heute | mersleben, Ges llschaft mit be- unter Nr. 76 als neue Firma einge- | schränkter Haftung‘, mit dem Siße in tragen: Hadmerstebeu-Bahuhof eingetragen

Norddeu:she Haudelsgesellschaft | worden: Der Geschöftsführer Ämtsrat mit beschräuktcr Haftung, Oldens- | Ferdinand Heine zu Kloster Hadmersleben burg. ijt verstocben. An feine Stelle ist der

Gegenstand des Unternehmers ist: | Gutsbesißer Dtto Baetge in Dreileben

in den Borstand gewählt. Preußisches Amtsgericht Oschersleben

{Bode}. Osnabrück. G [345] In das Handelsreaister it heute einge- tragen die Fizma Gebrüder Depenthal

in OsuabrüÆck. Persönlich haftender Gesellschafter Kaufmann Hans Depenthal und Kaufmann Friedri Depenthal, betde in Osnabrück. Die ofene Handelsge|ell«

] daft hat am 1. Januar 1920 bègonnen,

Osuaabrück, den 8. März 1920. Das Amisgericht. V1.

Osnabrück. [346] In das Handelsregister ist heute einge- tragen die Firma Eruft Hilge in Osnabrück. FJuhaber Fabrikant Ernst ilace in Osnabrück. Dem Fliefenleger eiu Hilge in Osnabrück ist Prokura erteilt. Osnabzuück, den 9. März 1920. Das Amtsgericht. VI. Osnabrück. [923] In das Handelsregister ist beute einge- tragen die Firma Albert Hesse in Osnabrüc; Inhaber Kaufmann Albert Hesse in Osnabrück. : Osuabrück, den 9. März 1920. Das Amtsgericht. VI.

Osterode, Ostpr. [924]

In das Handelsregister B Nr. 20 ist heute bei der Firma Osteroder Zeitung, und Buchbiuderei und Druckterci, Gesellschaft mit beschräuk- ter Hasftuug einaetragen, daß der Schriftleiter Conrad Wagner zum zweiten Gescbäftsführer bestellt i. Der andere Geschästsfübrer ist der tehnishe Leiter Engelbert Nüdiger, hier. Sind mehrere

Oldenburg, Großh.

unter Nr. 855 als neue Firma eingetragen :

[917] | Élärung Ju unser Haudelsregisier A ist n GOLO der Geschäftsführer oder

ESeschäftsführer bestellt, so ist deren Er- indend, wenn der (anb die

eines Geschäftsführers und eines Pro«