1920 / 74 p. 16 (Deutscher Reichsanzeiger) scan diff

. Geschäftsführer Friedri | Uebergang sind jedo die außenstehenden Mhelis Vet In Sl S Sie und Verbindlichkeiten Fabrikanten Gustav Kurt Müller, ferner die Vorräte an fertigen und halbfertigen Waren und Materialien. i auf Grund einer Inventur, bei welcher die angemessenen Tagespreise einzuseßen find, von der Gesellschaft käuflih über-

., den 17. März 1920.

irma Die Ge}ellsGaft wird durB einen oder aun- mehrere Geschäftsführer vertreten. Hauptsiß: Zeichnung der Firma hat derartig ¡u er- Die Firma is geändert in: folgen, daß die Zeichnenden zu der Firma Berlin Zweig- . thre Namensunterschrift hin Memmingen, den 29.

Amtsgericht.

As D N ERET D C

O.-Z. 204, „Schenker & ECoË, Berlin““ in

Lübeck. Sandelsregister. Am 25. März 1920 ist eingetragen bei Firma Lübecker Hobelwerk Ge- sellschaft mit beschränkter Haftung, Lübcck t Durch Gesellshafterbes{luß vom 10. März 1920 ist der Gesellschaftsvertrag abgeändert und neu gefaßt. des Unternehmens iffft der Betrich eines Ho mit derHolzbearbeitung zusammenhängenden

Michelis gelöst. 5 2) „Allianz“ Verficherungs-Aktien- Gesellschaft. Zweigniederlassung Mün- Geänderte Firma der Zweignieder- Verficherungs- Zweignieder-

Zweigniederlafsung, nSchenker & Go. Diese sollen

niederlassung „Allianz“

Aktien - Gesellschaft lassung München.

3) „Öohengollern“’ Verficheruugs- Zweigniederlassung Geänderte Firma der Zweig- niederlassung : „Hohenzollern“ Verfiche- rungs-Aktieugese!lschaft Zweignuieder- lassung München. Weiterer Prokurist : Dr. Georg Hampke, Gesamiprokura mit Vorstandsmitglied anderen Proëuristen. Î 4) Georg Müller Verlag Aktien- Siy Miüinchen. Weiteres Hans Winand, Dis

Mannßheim“‘. Berlin-Halensee, u: j Stephan, Berlin, find zu Gesamtprokus- î

August Lorenz Mann-| Mormts. o delbre

Gegenstand und Georg î egt: Holzhandel,

elwerks und alle nommen werden.

risten bestellt. Naumburg a. as A

de e Zol F ulz, t Bug Fin C E zu Gesamtprokuristen mit Beschränkung | U s. -MT /

i im Firma Sophie Moses in Merzig und auf die Zweigniederlassung Mannheim gg fei „Inbaber E Kaufmann Josef 10) Band XXI O.-Z. 47, Firma : Moses in Merzig eingetragen. Geschäfts- „biuna Hufnagel“ ¡P Mannheim, zweig: Pug- und. Modegeschäft.

L 14 Nr. 7. Inhaber is Heinri Hut-| nagel, Kaufmann, Mannheim. Geschätts- : Vertrieb industrieller Erzeugntsse. Bánibh RA C rich J. Hartmann“ in Mann- Inhaber ist Friedrich Mannheim. Großhandel mit Kraft- Maschinen, ! tehnischen Oelen und

12) Band XXT O.-Z. 49, Firma „Karl Stürz“/ in Mannheim, Nr. 7. Inhaber ist Karl Stürz, Kauf- Geschäftszweig :

und Tabak-

13) Band XR[l O.-Z. 50, Firma:

iedrichsplag 3. Kaufmann, Handel mit | maschinen und aller in dieses { nschlagenden Artikel. 14) Band XRXk1 O.-Z, „August Rimbach“ in Maun

Nimbach, Kaufmann, Mannheim. 1 | shäftszweig: Fertigung von Entwürfen ; eines

von Maschinenanlagen, | nehmens, insbesondere mi und Kellerei- | die Errichtung und der Betrieb weiterer maschinen, Vertrieb von Maschinen und Geschäfte unter der gleichen Firma im bautehnischen Bedarfsartikeln. Band XRI

5] ster Abtei- | Aktiengesellschaft.

Naumburg, Saale.- i ALIS In das Handelsregister B ist bei der unter Nr. 29 eingetragenen Firma Direction der Disconto-Gesellschaft, Zweigstelle Naumburg a. S. Zweigniederlassung der in Berlin bestehenden Hauptnieder- lassung heute eingetragen : r. ju ermann Fischer ist niht mehr persönlich ftender Gesellschafter. f Naumburg a. S., den 23, März 1920. Das Amtsgericht.

Lübeck, Das Amtsgericht. Abt. 2.

În unser Handelsregister B ift heute bei der unter Nr. 2 eingetragenen Aktien- gcsell\chast für Handel und Gewerbe, Depositenkaffe Lyck folgendes eingetragen worden: Die Prokura des Friy Eggeling

ifi ( rlosen.

Merzig, den 22. März 1920. ‘Amtsgericht.

Merzig. [ er Dr. jur.

das hiesige Handelsregister Ab-

teilung B wurde beute unter Nr. 1 bei

; der Firma Aktienbrauerei Merzig in

Merzig eingetragen :

Durch Beschluß der Generalversamm- lung vom 6. März 1920 ist $ 2 Abs. 1 { des Gesellshaftévertrags wie folgt abge- ! ändert : Gegenstand des Unternehmens ist die Herstellung und der Verkauf von , Bier, Malz, Eis, sonstigen Getränken und Lebensmitteln aller Art sowie der si dabei ergebenden Nebenprodukte, Wirt- { shaft8betrieb sowie Gewinnung der für den Betrieb notwendigen Nohprodukte und der Handel mit diefen Gegenständen.

erzig, den 22. März 1920. Amtsgericht.

h gesellschaft. ( Vorstandsmitglied : rektor in München. / 9) Vayerische Kraft- und Licht- Versorgung Friedbichler & Wild- gruber Gesellschaft mit beschränkter Haftung. Sig Gräfelfing. Geschäfts- führer Kaspar Kamn Neubestellter Geschäftsführer : Franz Wild- gruber senior, Gasthofbesiter und Oekonom in Gräfelfing.

6) Münchener Waren-Eiukaufs- Gesellschast mit beschräukter Haftung. Geschäftsführer Georg Pröoschel gelöscht. Neubestellter Geschäfts- führer : Paul Nudolphi, Geschäftsführer in München.

7) Hartwig «& Vogel Aktiengesell- schaft Zweiguiederlassung München. Generalversammlung vom 28 bruar 1920 hat eine Aenderung des Ge- fellshaftsvertrags nach näherer Maßgabe des eingereichten Protokolls beschlossen.

8) Diamalt-Aktieu-Gesellschaft. Siß München. Prokura des Kurt Winkler | beif und Emil Hofmann gelöscht.

9) Steger & Goldberg, Gefsell- schaft uit beschränkter Haftung. Sitz München. Geschäftsführer Walter Zobel

10) Seinrich Eckert. Siß München. Weiterer Prokurist: Anton Hubbauer. 11) Gebrüder Marx, Hopfenhaud- g ß Die Gefsell- aft ist aufgelöst. Liquibatoren : Wilhelm

D.-Z. 48,

Saßungen betr. der Saßungen betr. S 20 der Satzungen betr. Abstimmung des Aufsi{tsrats, $ 26 der Saßunçcen betr. Generalversammlung und deren Einberufung, $ #7 der Satzungen betr. Ausübung des Stimmrechts ir der General- versammiung sind geändert. Abschnitt VI11 und $ 36 betr. das Verhältnis zur See- Handlung find gestrichen. machungen der Gefellshaft erfolgen in Zukunft im Tygodnik Urzedowy oder in dem an dessen Stelle später etwa treten- den Blatt für amtliche Bekanntmachu Der Ausficßtsrat kann auch andere tungen für die Veröffentlißung der Be- kannimacungen bestimmen, doh hängt die Nechtéwirksamkeit der Bekanntmachungen von der Veröffentlihung in diesen von dem Aufsichtsrat bestimmten Zeitungen

Ly, den 17. März 1920. Amtsgericht.

eiu, P 3 It. . Hartmann, Geschäftszweig :

Maschinenteilen,

machungen,

Da Kauf 1 Aufsichtsrat, Kaufmann,

t R D He A E r a

Neheim. i [ ] In unser Handelsregister B ist heute die Firma „Lübke «& Hegeuer, Gesellschaft mit beschränkter Haftung“ in Neheim eingetragen. Gegenstand des Unternehmens i Herstellung und der Vertrieb von Metall- waren jeder Art. Das Stammkapital be- L ‘Geschäftotüh find bestellt: D

u Geschäftsführern sind bestellt : Der Fabrikant Wilhelm Lübke in Menden, der Kaufmann Paul Lübke und der Fa- osef Hegener in Neheim. :

Der Gefsellschastsvertrag ist am 9. März ur Vertretung der nung der Ftrma sind nur zwei Geschäftsführer zusammen befugt. Die Zeichnungen erfol Firmenstempel

Kammerloher

Die Befkannt- Mannheim.

Großhandel mit Tabak

Siz München.

Manuheim, i

Mannheim. : 2 Werkzeugen, ! Wümeheon.

L. Neueingetragene Firmen. ¿ 1) Deutsch-Jtalieuische Transport- irma ' Gesellschaft mit beschränkter Haftung. eim, | Sig München. Der Gesellschaftsvertrag st ist am 28. März 1920 abgeschlossen. Ge- e- genstand des Unternehmens ist der Betrieb Transportunter- t Italien, sowie

\chäftszweig:

1920 geschlossen. GesellsGaft und Zei

n, indem sie dem amensuntershrift

Neheim, den 24. März 1920. Das Amtsgericht.

Neustadt, Orla. B ] In unser Handelsregister Abteilung A Band T ist heute bei der unter Nr. 16 eingetragenen Firma A. Habel & Co. in Neustadt (Orla) eingetragen worden : Prokura des Handlungsgehilfen Richard Mauersberger in Neustadt an der Orla ist erloschen. L

Dem Kausmann Kurt Günther fn Neustadt an der Orla ist Prokura erteilt. u der Orla, den 29. März Amtsgericht. Nordenham. [ ] In das Handelsregister Abt. B Nr. 9 ist zur Firma en | Seeverkehrs -

internationalen

und (rstellun

“x infer î B i t Fn unser Handelsregister ift heute lade

unter Nr. 21 die Gesellshaft mit be-

g“sellshaft m. b. S. mit dem Sigze in Lyck eingetragen worden.

Der Gesellschaftsvertrag ist am 23. Fe- bruar 1920 festgestellt. Gegenstand des ist die Ausführung von Banarbeiten aller Art auf Bestellung sowie die Uebernahme oder Beteiligung an Betrieben, die mit der Durchführung dieses Verbindung Schneidemühle, Ziegelei und dergleichen.

Das Stammkapital beträgt 20 000 4.

Geschäftsführer ist der Baumeister Paul Naumann in Lyck. Die Vertretun Gesellschaft erfolgt durch den Geschäfts- f mehrere Geschäftsführer ¿roei Geschäftsführer oder, falls Prokuristen ernannt sind, auc durch etnen Geschäftsführer in Gemeinschaft Prokuristen. verbindliche Zeichnung geschieht unter der Firma der Gesellshaft und der Unter- [rift der zur Zeichnung Berechti

Die Bekanntmachungen der Ge sind in der „Masurischen Post“ und in der „Lycker Zeitung“ zu veröffentlichen.

Lyck, den 23.

Amtsgericht.

Mann eim,. Zum Handelsregister A wurde eingetragen:

und Auslande. Stammkapital:

O.-Z. 52, Firma !' 20000 s. Sind mehrere Geschäftsführer eimer, Cigarreufabrit“/ bestellt, so wird die Gesellschast durch eim, Schwetzingerstraße 30, | zwei Geschäftsführer vertreten. Gesäftg- f i Ua ¡ o x E Heinrih Vaggt, Rechtsanwalt eje „mnn WVecunchen. Die Gefellshaft hat am 1. April 1919 s{äftslokal: P nlich haftende Gesell- : Oppenheimer, | trieb8gesellschaft , und Max Oppen- { Haftung.

¿,A. Oppen in Maunnh

Zweigniederla München.

Unternehmens rokurist : Karl Oft. nganserstr. 38.

2) Vayrisch - Böhmische Bierver- | M beschräukter Siy München. , sellshaftsvertrag ist am 24, März 1920 Gegenstand des nehmens is der Vertrieb von Bier, ins- besondere bayerischer und böhmischer Her- Gesellschaft t berechtigt, ch an anderen Unternehmungen zu be- rma j teiligen und Handelsgeschäfte aller Art zu aun- treiben. Stammkapital : 300 000 46. G heim, Seckenheimerstraße 830, Zweig-| äftsführer: Istdor Bochner, Kaufinann niederlassung, Hauptsig: Kaiserslautern. ; in München. Sind mehrere Geschäfts- 1 Müller, | führer bestellt, so wird die Gesellschaft Geschäftsführer oder eschäftsführer und ; kuristen vertreten. Die Bekanntmachungen der Gesellshaft erfolgen im Deutschen ger. Geschäftslokal : Neuhauser-

3) O. C. Recht Verlag, Gesellschaft beschränkter g ( München. Der Gesellschaftsvertrag ist ¿am 6. März 1920 abgeschloffen. d des Unternehmens sind sämt erlag8geshäfte und alle Re dié damit zusammenhängen. 20000 # Geschäftsführer : |P Oskar Camillus Recht, Kaufmann, Otto diese in München, Waiter Kauders, Redakteur in Berlin. Sind mehrere Geschäftsführer bestellt, so | S i ihnen allein vertretungs- Geschäftslokal: Theklastr. 4. 4) Hofmann & Wechsler. Offene Handelsgesell

Nachf. Maria

Huktiuger als Inhaberin gelöfcht. Nun- mehriger Inhaber der geänderten Firma Lorenz Reiß Nachf. Schaumberger: Schaumberger in München. Forderu und Verbindlichkeiten sind nicht ü

13) Chr. N. Schad. Siy München. Prokura des Hans Elliesen und Nobert Knorth gelöst. Rudolf Messe. München.

12) Loreuz Nei

Huttinger. gane a

Kaufmann, Gemmin heimer, Kauftnann, 16) Band XRXI1 O.-Z. „Adam Munk“ in Mannheim, Inhaber is Emil Stein, Kaufmann, Mannhetm. Geschäftszweig: Zigarrenfabrik.

17) Band XXRI : ¿Karl Friedrich Müller““ in

53, Firma j abgeschlossen. 3, Firma j abgeschlossen Engelbert

Kaufmann Engelbert Midgard““

ftiengesellschaft Nordenham folgendes eingetragen worden: D esamtprokura des Paul Uter in Harburg if erloschen. Nordenham, den 26. März 1920. Amtsgericht Butjadingen. Abt. 1.

Oelsnitz, Vogtl. [

Auf dem die Firma Reichenbach « mit beschränkter aftuug in Oelsnitz i. V. betreffenden latt 377 des hiesigen Handelsregisters ist heute eingetragen worden, daß der Kauf- mann Oscar Karl Reichenbach in Oelsnitz i. V. als Geschäftsführer ausgeschieden ist. «, am 27. Viärz 1920. Das Amtsgericht.

bestellt sind, durch Kaufmanns

O.-Z. 4,

e 4e E tA AER rei S e

Zweignieder- eingetretene afterinnen : Emilie Mosse, Ver- lagsbuhhändlersgattin Felizia Lachmann -Moffe, attin in Charlottenburg. mung Peters « t mit beschränkter chen. Prokurtsten :

Kaufmann, Kaiserslautern. Geschäftszweig :

Destillerte und Branntmeinhandlun

Mannheim, den 27. März 192 ad. Amtsgeriht. Me. 1.

Manuheint. Zum Handelsregister B Band XVI| O.-Z. 31 wurde heute eingetragen : „Niederläudisches Gesellschaft räukter Haftung“ in Maunheim, egenftand des Ünter- | nehmens ist: Die Befrachtung, die Ueber- nahme von Transportén auf dem Rbein und setnen Nebenflüfsen von und nach | Belgien und Holland, sowie der Schlepp- ! iffahrtsbetrieb und der Abf{! in Zusammenhan andelôsgeshäften. Das trägt 50 000 #. Geschäftsführer find ugo Klein, Kaufmann, Mannhetm, und | b Schorn, Kaufmann, Mannheim. mit beschränkter Haftung. Der vertrag is am 23. Februar Sind mehrere Ge- äftsführer bestellt, so wird die Gesell- zwei Geschäftsführer oder einen Geschäftsführer und einen Prok risten vertreten. Mannheim, den 27. März 1920, Bad. Amtsgericht. Me. 1.

Marburg, Lan. [1180 In das Handelsregister Abteilung A Nr. 167 is bei der Müller in Marbu worden: Die Ftrma Müller, Marburg (Lah warén-, Markenacrtikel- Marburg, den 24. März 1920. Amtsgericht.

markmeukirchen. [

Auf Blatt 261 des Handelsreg die Firma E. Reinhold Schmidt in Markneukirchen betr., ist heute einge-

Reinhold Willy Schmidt in kirchen in das Handelsges{chäft eingetreten und die Gesellshaft am 1. errihtet worden ist. arknecukirchen, den 27. März 1990. Das Amtsgericht.

1d ev Gti uaa Bi 16, tatt

Memmingen.

Handelsregistereintrag. Firma Oberschöne Mahlmühle schränkter Babenhausen.

einen Pro- in Berlin, Co., Gesellschaft

Verlagsbuch-

auunterue Wahler Gesells Haftung. Sig

Hermann Müller und Otto Dubs. 16) Hans Sedlueier & Co. Sih Ein Kommanditist ausge-

d t. Neubert tahl.

Otto Eyduer æ& Co. Prokura des Karl Bogn Neubestellter Prokurist:

18) Münchener Theaterverlag Ge- mit beschränkter H nchen. Geschäftsführer Dr. W helm Hagen gelö\ch{t.

III. Löschungen eingetragener ans Ellieseu. einemanun « Bettermaun. Siß | ist Gelöscht, weil Handwerks-

München. Ge-

straße 29/0

Oelsnig i.

fahrtörkoutor, München.

schieden, ein fol Oppeln.

[1194] In unser Handelsregister Abt. A ist heute unter Nr. 432 die ofene Handels- gesellshaft in Firma Gold & Sklorz, Oppelu eingetragen worden. Gesellschafter nd die Kaufleute Willibald Gold und in Oppeln. - Die Gesellshaft hat am 11. März 1920 be- gonnen. Zur Vertretung der Gesellschaft ist jeder Gesellschafter ermächtigt. gericht Oppeln, 12. März 1929.

Oppeoln. 119 In unser Handelsregister Abteilung A Nr. 433 die offfene Handels- gefellshaft in Firma Ludwig Feygin zud Zwveigniederlafsung Oppeln eingetragen worden. shaster sind die Kaufleute Ludwig Feygin und Davtd Polacz aus Lodz. mann Isaac F kura erteilt. 1. Januar 1920 begonnen. Obppelu, 18. März j

Osnabrück. 1196 andelsregister it heute die Mellmauu, Bremen, | assung Osnabrück, Inhaber Kauf- iedrich Mellmann in Bremen eingetragen worden.

ênábrüdÆ, den 15. März 1920.

Das Amtsgericht. VI.

Osnabrück. In das Handelsregister ist heute zur W. Enkelstroth in Osua- brück eingetragen worden: ist auf dèn Kavfmann Wilhel:n stroth in Osnabrück über Osnabrück, den 18. Das Amtsgericht. V1.

Osnabrück. [

In das Handelsregister wurde heute eingetragen die Firma Rudolf Vogt in der Kaufmann

200, Firma Maschinen- Emil Neidi

uisenring Nr. 11.

favrif“ in Mannheim. Ingenieur, Mannheim, tht als Gesam Dieser und die bereits eingetragenen Gesamtprokuristen Friedrich Adolf Netdtg Gerberih find je berechtigt, gemeinsam mit einem andern Prokuristen die Firma zu zeichnen.

2) Band XV D.-Z. 49, Firma „Mos derne Bijouterie Max Pagelsohu‘‘ Die Firma ist geändert ¡Vadenia Bazar Max Pagel-

6) Band XvVI QOag. 2, in Mannheim, weigniederlassung, Hauptsiß : Dülken. Die Firma ist geändert in:

Fuesers Kommandit - Gesell riß Fuesers, Kaufmann, Wilhelm vom Berg, Kaufmann, Dülken, find als persörlih haftende Gesellschafter Die Prokura des Wilhelm vom Berg und des Johannes Kirsten ist

ofurist bestellt. profurist beste off, Dramaturg,

aul Sklorz,

tammkapital | ¡f jeder von

München. Beginn 25. März 1920, Thterschstr. 22. Gesellshafter: Abraham Hofmann und Artur Wechsler, Kaufleute

Willibald Kreller. Siß Miünchen. aber: Kaufmann Willibald Kreller in Großhandel mit Industrie- erzeugnissen, Franz Josefstr. 15. Paul Stüg. Sig München. Vn- haber : Kaufmann Pau Ferdinand Stüy Spirituosen-, Wein- und renhandel, Pestalozzistr. 32 und 34. 7) Dom-Drogerie Heinrich Mals. etnrih Siy München. inrich Maly in München. Hande! mit etnikalien, Drogen, Farben und Kokonial- waren, Löwengrube 18. 8) Sugo Hirschmann. Siß München. Inhaber: Kaufmann Hugo Hirschmann in errenfilzhutgro Zweibrückenstraße 6. Prokurist

9) Johaun Pinuker. Siy München. Inhaber : Kaufmann Johann Pinker in Bade: Handel mit chemischen Produkten,

alanstr. 41.

10) Otto Quaitsh. Siß München. Kaufmann Otto Quaitsch tin Handel mit Erzeugnissen der Hütten-, Montan- und G } Maschinen und Werkzeugen und sonstigen ; einshlägigen A Säg- und | Vertretungen, Zenetistraße 13.

11) Gebr. Scchmalfchläger. Handelsgefe

in Mannheim. 1920 festgestellt. München.

I. Branudl. Sig t, aen Handwerksbetrieb.

Sig München, Die G 5) Dom-Drogerie Nmalie Schieder. Müuch

6) K. Brunner in Liquidation. Siß München. München, 27. Mrz 1920, Atrttsgericht.

Naumburg, Saale. i

In das Handelsregister B t unter heute eingetragen : „Ulfawerk G. C. Müller. und Jung,

Gesellschaft mit beschräukter Haftung“ Gegenstand des

abrikation und der | F äftlichen und haus-

„E a U in in Warschau jie Gesellscha

. Comm. Gef. esellschaft ift auf-

eingetreten. irma Heinrich | Zi

Bruno Wiens, Mannheim, und Adolf rogen-, Farb-

Brecht, Dülken, find zu Gesamtprokuristen bestelit und berechtigt, je zu z¿weien die Firma zu zeihnen.

Band XVl O.Z. anußeim «t

Rosenbaum die Firma

3 Die Prokura des Marx Rosenbaum und der Ehefrau ist erloschen. Band XVI1 O.-Z. „„Derrmann « Söhne“ in Der Ort der Niederlassung ist nah Frankfurt a. M. verlegt. 6) Band XVI[l O.-Z.

Naumburg a. S. Unternehmens Handel von landwitt wirtschaftlihen PViashinen und Holzwaren. as Stammkapttal beträgt äftsführer sind Gustav Kurt Müller, und Peter Jung, Te aumburg à. S. D schaftsvertrag tis äm 2. März 1920 fest« x die Gesell rer bestéllt. esel schaft erfolgt durch betidè Ge- chäftsführer gemeinschaftlich. erner wird bekanntgemacht: Die Ge- sellschaft übernimmt das bisher von dem abrikanten Gustav Kurt Fabrikations» Handelsges{chäft mit ällen Einrich Maschinen und Werkzeugen. : dieses Geschäfts mit allem Zubehör ist auf 9000 4 festgestellt und wird auf die Stammeinlage des Gesellschafters Müller Ausges@lossen von dem

arittar 1920

177, Firma 9Ytarz 1920.

in Mannheim- aldhof. Johann Heißler, Fabrikant

b (Hessen) verlegt. Der Geschäftszweig erweitert auf : Weinhandlung. 7) Band RXIX O.-3. 103, Firma eorg Zirkel‘ in Mannheim, irma ift erloschen.

„Fisch-Ceutrale Neckarstadt Johann Schmitt““ in Maunheim. Das Ge)chäft ist mit Aktiven und Passiven und sämt der Firma von Johann mann, auf: dessen Ehefrau Margareta, Mannhéim-Neckarau, über- gegangen, die es als alleiniger Inhaber unter der Kisherigen Firma weiterführt.

eltroindustrie,

Veértrètung Os

Nudolf Vogt in O Osnabrück, den 19. März 1920. Das Amtsgericht. VT.

Osnabrück. [1199

In das hiesige Handelsregister wurde agen die Firma Rudolf s8nabrück und haber der Kaufmann Rudo Osnabrück

Osnabrück, den 22. Das AmGgericht.

chöuegg München. b and des Beginn: 1. Januar 1920. Unternehmens ist der Betrieb einer Säg- | Anfertigung und Verkauf technischer und Mahlmühle, verbunden mii Dekonomie. ¿ Bavariaring 27. Gesell ist berechtigt, sich an ' Shmalschläger, Nittme nternehmungen zu beteiligen und ; Art zu betreiben. { Münch

U. Veränderungen bei eingetragenen

rimen. 1) „Conti“ Contincutale Reklante- nchen. gesellschaft mit beschräukter Haftung.

tung in Ober

chafter : Benedikt

Oberleutnant, beide in eute eingetr

Schmal|chläger, tungen, chmitt, Kauf- | Handelsgeschäfte aller | Der Wert deren Jn- Stammkapital beträgt 45000 H. j urde am 9. März |

Der Gesellshaftsvertr chäftstührer ist: !

1920 abgeschlossen. Paul Liebergese

Baumeister in

Panenburg,

Durh Bes

luß der Generalversaum- ; Hetari Werner in

R

Hoßeuzollerugrube bx i weGa S O, ] der Firma Kaul uub Comp. in Saar-

«C G 200 In das hiesige Handelsregister A Pr. 68

Ut Beute zu der ofen Jof. m p revex in Zragen, daß d-r Shiffg L, Meyer in Papzubr

lung von 8 Grundkapita; das Grundkayttal beträg

« November 1919 ist das B

46 Ao 000 cuthen O. S. Die B

ammlung

Âtsrat cder Vor Zeit, Ort uad sammlung. Deffentl

erufung der We-

rfolgt durch den Auf- | fir fand unter üngabe von evordrung der Vexr- Me Bekanntmachu

De caift R, d

enregistex, wur J zur Firma Divectiou Dan D Do, haft Zweigstelle Neuttiiogen, ezlin, Zweigutederlasfung: Retzte

bräden eingetragen. Persönlich haftende esellschafter sind: 1) Kaufmann Johann K : hann Noerter8- beide ia Saarbrücken. Die ofene geselshaft hat am 15. Februar

en Hanbel8gefells#Haft Papemöurg einge- baumeister Dr, Jofef 1g aus der Gesell-

erhöht | neralverf

2000 Akiien zu je 1000 «6 ngen | Sig:

Iéjaft an8ges{ieben ift. Papeabaurg, ben 29, März 1920. Das Amt3geri

V e na DPE EN A A wMAN I

Pforzheim».

haber lautend. Gustav Hengelha s. Januar 1920

Das Vorstandtmitglted upt ift durch erfolgten Tod aus-

Nabolfzell, den 25. März 1920,

der Sefellshaft erfol Eincückung E g pas Cs Sen Can A em en vom Au rat zu

menden Zettungen unter dee N

ea dur ein den Retch8anzeige anzeiger und au

ej lingen: Gesauitprokura für die r j niederlaffung Reutlingen für Erwin j bdeamter in Reutlingen, dergestalt, die Firma der genannten Zweig-

Weshäftszweig : mittelung vou Hypotheken und Immobilien- Täufen.

Saarbrücken, 20. März 1920,

Daudel8registereinträge. 1) Firma ‘Bossere & Sch#aft P'orzheiur, Geigerftr, 11. haftende Gesellsck@after Robert Bossert uxd Techniker

‘In Pforzhcim, O feit 1, Sanvar 1046 [GUfiweig: Shmu&w

Firma der | nîederla

Amtsgericht Ratibor. ung în Gemeinschaft mit einem

haftenden Gesellschafter oder ea n zelnen auc ift.

Amtsgericht Reutliugen. Landrichter Bau r.

Reutisimgen. [9 In das Handelsregifter wurde heute

Das Amtsgericht.

Saarbrücken,

Im Handelsregister A Nr. 1470 ift heute die Firma Deiucih Carduck in Saarbrüden und als deren Inkaber der Iagenieur Heinrih Carduck in Saar- ] brüden eingetragen.

Vad. Amtggerickt. L.

MICAA Ee a A R Er

Gesellschaft,

[9331 F aAtiagnm, {

In das Handelsregister A unter N

vet dez Firma Ged

s v. d, Bx., eingetragen worden,

Anton | eiggesellscchaft

inem Prokuri

Rasiatt. Den 10. 3

O.-Z. 136 und Siy : Kabpeuheim. Séèlick, Kaufmaun in Kuppenheim,

Handelsregister 4 Bano 11 heute eingetragen:

(Sinzelkaufm

rüber Safselbed, am 13. März 1929 } daß die offene Han- | durch den Tod des Weseli-

Karl Sthraft ne Handel9gesellscaft

(Angegebtnex Ge- arenfabriïation.)

2) Firma Nuhnule & Hein, Eymnasiurastr, Baftende Gesellschafter sind die Eduard Kubnle und Friedri J Pforzheim, Offene Handelsgesellschaft sett

20. März 1920, (An aweig: Smuckivaren

Jngt în PîfoLez- Ro ftatt dei 27 Mär 2 S Sagrbrüden, 20. März 1920, astatt, Í 4 1920, Hasselbeck aufgelöst t, wig v. d. Br. führt das

er bisherigen Fitma als)

Amtsgericht Natingen. FEPÉKOBU E 27,

Sanrbricken, [ Handelsregifter A Nr. 1471 heute die Firma Georg Marschzer in und als deren Inhaber der ivilingenteur Georg Marsthner in Saais rüden eingetragen. -

an Einzelfirmenregifstex : auaciey, Haupt- ach bem Tod des Hammeley, Tapezier und ift die Firtna dur Grb- fen Sohn Albert Hammeley,

Hafselbeck in Keit Geschäft unter d Einzelkaufmann

RRatiber. „In unsex it am 4, 3,

ntederlafsun Inhabers Alb | Vekorateur hter,

[1203

Handelsregister Abteilung 20 unter Nr. 37 die Aklien- Fiems „Obvexschlesif

gegebener Ges{äfts, croßbhandlung.) H

3) Dke Firma Deiukele e Bun in Vforzheim ift erloschen, I

4) Firma Friedr. Eiecemann Vforzheim, Christoph: Allee Nr. 68, Dex Vet der Nieverlassung is na Vaum- tadt verlegt. Fn PVsorzgheim tit etne Zweigniederlaffung erxridtet. Kar! Heß wohnt jeyt in Darmstadt. Die Prokura des Wilhelm Diemer ift erloschen.

9) Firma Vauex & Waubees fu Vforzüeim, Schulze - Delißscstr. Pe1 söniich haftende Gesellschafter sind Techniker Emil Bauer und Oskar Wandres

in Pforzheim, Offene seit 1, Januar 1920.

ift die p Iuhaser | gangen. v Faxbs,

Disfontobarf,

: Aftiengeselschatt“ Zweigniederlafs gefelsdajt“,

ung attóvox, Königshütte

Gegenstand des Un

Betrieb vhog Das Grundkapita

lsgesclishait . Bark ógesellsha + PWarb3, Deinrih Varb# und Gustz Naeöurg unter Nummer ndelszeatfter Abteilung A. e

Æen, 20. März 1920, Das Amtsgericht.

Saarbrücken.

Im Handelsregifter A Nr. 1472 ift heute die Firma Hermanu Levy in rbrüden und als deren Inhaber der Kaufmann Hermann Levy in Saarbrütcken

rfidew, 20. März 1920, Das Amtsgericht,

Saarbrücken. Im Handelsregister B Nr. 379 bei der Firma C

d Delorateur hier, überge-

S. Griefiuger, Haupt- Pfulkingen, er, Kaufmann in Pfull Franz Große, Haupt-

Große, Keurmann hier. Prokurifi: Maurer, Kaufmann hier. n irma: Maschinenfabrik Veb- of, Hauptntederlafsung bter. Gebhard Bischof, Fabrikant k Neubrander,

mit dem de

eiugeiragen Yan

Ip Pas in

gej@usten

T beträgt a f .

Bie Ficma: 98 fn das | niederlassung etragen 4E Griefing

rbs | niederlassung

aller Art.

deu Inhabex 1000 eingetei

Persönlich haftende Gesells : huetdermeister Helnrich und Zuschueider GBustay Barbs in Die Gesellshaft hat am 25, M

den 26, März 1920, 8 Amtagerihr,

Roeckiliuzhauaen. In unser Hanbdeisregister A ti

Der Inhaber

lautende Aktien zu i it. Dex Gesellsdhaft9ver- H anm 20, Bua d f [ orilanvs find für dfe Gesellschaft , wenn sie, a. sofe der Vorstand nux J h E lleht, von dieser ober von zwet ° gemeins@aftlich, b. \oferu

R a

Handvelsgesells&aft

(Angegebener Ges ] ¡ Kausmann hier,

der Vorsiand arl Mettïexr, G

\häfts;weig: Fabr!fation

Platluwaren.)

GBejellsGaftsfitmevregister : » Griestugex, gent Der Seselli@after Gottl

ast ait beschräufkter Haftung in

feincr Gold- und folgendes eingetragen: Der

steht und dex | Unter Nr. 455

di i w Samass Í Fa Johanns

aus mehreren Persouen be nad Ledex- !

Aufsichtsrat nicht einzelnen von ihnen die aarbrüden

Gesellschaftöver

8) Firma Exust Walex in Pforzheim | 53

fff erlosSen.

am 10, Februar

twarcufabuit“, zu Datteln und als j d mehrere

zur Älleinverixctung erteilt, ent- ! g j Inhaber der Kaufmann Johann

¿wei Vorstandsmitgliedern oder ! L Kaufmann in Pfultingen

920 am 8. 9. 1914 ge 1920 2bgeändert. Sin

\chäftsführer bestellt, so find immer je

Amtogerist Pforgheim.,

Pinneberg.

¿u Datteln eingetragen worden. Recklinghausen, den 17. März 1920 Das Amtögeri@t.

von eincm BVorstand?mitgliede und einem | Fischer

VDrokuzisten oder von gemeinschaftlich abgegebe

zwet gemeinshaftilich oder je einer mit

wei furt} ¿wei Prokuristen einem Prokuristen zusammen zur Ver-

| Handel gesell | Se

Gs {ft heute in dag biefige Ha

reotiter B s, 26 etn

{after Julius Griesinger,

Kaufmaun in | tretung d Pfullingen, allein übergemagen be 4 etung der Gesellshaft und

einung der a berechtigt; ebenso

Borstand ift d i i nd je zwe

L der Stadtrat August Fuz;c1yk N in Königshüt gust Jus;ciyk | Wogemsburs,

tragen die Firma In das Handelsregksiex wurde

»Qui&borreer Iovin!

Svengaier“, Gese

nre Gebyrider

hat mit daher in das Einze

rmenregister über- iragen woxden. ail

Prokuristen gemetnschastlih

berehtigt, die Gesellschaft zu vertreten und die Firma

stands werden dur

- ei : Die Sründex Angeeagen

Akiieugesellshaft „Baye-

feäröufter Paftung, mit dem Siß in fi

Quickloru.

Zur Firwa Meontlin

5 Y Galieugesüft Angust SobugyE, feu.

I, Bei der @ obrzyt, seu.,

GeseUidas Filiale Begeus E A

fung in Regeus- Selffert und Arthur

2) Buchhändler Felix Willimoty

Segenstand des Unternehmens ift kation und Verir!eß yon Art aus den zu Quickborn belegenen Ton- | ch

Lagern.

Vextretung der G tft Din jeder Wesellscjafter ermächtigt. | Die

tex: Die 0

der vorstehenden Vêèa okura erteilt.

tom E jungen de h olgen dur den Deuts@en

oder dasfenige Bla

¿rist Theodor Kaat, 4) 5 9) Kausmann Sal sämtliche in Königshütte, Die särili@e Aktien zum

Prokurist | buegs S se haben | haff

Nennbetrag bar !

Weiteres Vorx

stand8uritgliey ift: | r Negierungsr 2 st: | ho

at Richard Nott. | eiherr von Weißenstein, Bank- a Münwenu,

Tontwaren aller „Gesellschast ßanrz?iger tt, das als amtli$es

Bru der Gesells

Stawmdkapital : 20 090 4. Der Gefellschaftsverirag ift am 14,, 26,, 30. Mat und 15, Dezember 1919 abge

\Stcssen.

magen in dem Saargebict an dessen Stelle

Saarbrücken, 20. März 1920. Das Amtsgericht,

übernommen. Mitglieder siditsrais sind: 1) Bürge L 2) Justizxat

3) Siadtrat Conft

des ersten Auf- rmeisier Kar! | 2 io Kosterlig,

11 Bei der Ibrerdt“ in R

4) Holj- | wurde Prok

Stema „Teustherz & ensburg t Dee Kauf

vom a 1920 aufgelöt. Das Negexsburg | Bifof, Fabrikant

Gefellschafter Gebhard

bter, übergegan

antin Sarg, ura erteili,

Deschäftsführer find die Ziv!lingeut Peter Svenglex und My: Pengter,

beide în Quickborn,

Firma Maschinenfa Firma j ift daher R U e

d der es unter der Saarbrücken,

Fm Handelsr Beute bet der

kaufinann Heinri

Ÿ Koplowig, d: fißer Paul Sonsalla, s

säâmtirch in Köuigs- Vervfung der GVenzeralver-

Der Kaufmaun Johann Feil ïg betreibt unier ver

mit dem Sj ma Feibelmaun

Die weselischaft wird dur die e, | b ckchuftsfübrer gemeiuschaftlick% vertreten. Die Veröffentlihunçen der Desellsaft erfolgen iz Hamburger Fremdenubklott. Piuneberg, den 22, März 1920, Das Amtsgericht,

* n A ar 2. E AR D G n a

Poisdam,

he ins iragen worden. 12, 3. 1920,

Amtsg Nen Baateidte: B

1“ in ¡Rheiuberg, Rhetzi. [120 : Handelsregifter Abteilung B ist i

fammlung erfolgt dur ben Borstand den Aufsichiêrat durch öffentliche

Die dfeutliczen Be- der Gesellschaft erfolgen ch einmalige Veröfent- Deuts@hen RetHsanzelger und ung zu Oppeln,

Negensbueg einget: : mishion3gez|chäft E nnd landwirtschaftlt

Textil- und Schuh

ein Großagentur- und Geixeide, Futtermittel Ge Bedarfsartikel sowie |

IV. Die Firma „C. £. Brau Regensburg ist erloschen. Negen8burg, den 26. Mäxz 1920.

Lamle in | agrkeüden

Saarbrücken, 22, März 1920,

anima@Gung, Das Amisgeri®t,

tarntmaGungen rechisgültig dur

1? Saarbr Im Handelsregister A Nr. 1346 ist der Firma Saar-Noÿproduttez

iung im im Amtsblatt der Regier

Der Gesäftsbetrieb der in un Handelöregtster A unter Nr. 437 tragenen Firma „F. & Votödam“ in Votebam, i Kaufmann Marx Wafsersiraß în Potsdarn übergegangen, welcher das Gef&äft unter unveränderter Firma fortführt,

Potédam, 25, März 1990.

Vat Amt7geriht. Abteilung 1,

Pi¿i-emBiau. f

soweit nit im Gese mehrmalige maŒung vorgesSrieben ist

ß oder in der Amtsgericht Regensburg,

Relehenback, Q, L. j In unserem Handelsregister Abii heute bie unter Nr. 8 Firma V. Roscher, Reicheubach O/L, g 1920 Mena, «Lausitz, den 18, März

Das Amtsgerit. Welchembackh, Sekztes,

| hausen, G. m. $,. H

. in O 91 | des Neglfter9), ez 1920 folgenves

am 22, März 1920 f

getragen worden: Den Kaufleuten Frted-

Johannes Gilinghoff, | i

amiprokura erteilt. | in Saarb ( i 3

Ed. Fey u, rüden eingetragen : Pauline Geißler hat mit dem Gesellsiafter Eduard Frey rüden verheiratet, Saarbrückten, 23. I2ärz 1920,

Das Amtsgericht.

/ D ( m Handelsregister A Nr. 35 Mi rente bet der Firma a

R. Awelstig, , und außerdeni Aussicht9rat zu beflimmenden, |,

it der Veröffentli

in den Vom | Die Gesellshafterin

die Gültfgke bedingenden Zeitungen. Amtsgericht Ratibox,

Ratiher, [1204] n unser Handelsregister Abteilu 3. 20 untex Nr.

eingetragene |xih Niemeyer und

Mas Finenfabriy, edit ma

iung niet | beide in Orfay, ist Gs 22, as Amtsgericht.

Reine, Wes “n unser Handelsregi##er Abt,

38 die Ftcma N. Brach Kleit-

In unser Handelaregister Abteilun Nr. 253 ist bei der Firma 5#Hr ofene HandelsgesellsGaft in Vex folgendes eingetragen worden:

Dem Kaufmann Georg Bähr Beschluß des Landgerichts 26, Janvar 1920 die Befugnts zur Ver-

treiung der Firma Prenzlau entzogen.

heute ju der untex Ne. 50 eingetragenen î immermann: e& LVetner, î gen worden : ;

en Karl und Willy st eilosen.

ber shlesischez Wanlvereiu, Aktie geseschafst*“ in Kattowitz, Ziveiguleder- lassung in Raitvoxr, etugetragen worden. Gegenüand des Unternehmens ift der

j Güsten aller Art. Vas Srundkaplial beträgt 300 000 „6 und ift in 300 anf den Aktien zu je 1000 4 et Sesellschafitvezirag ist am 10,

E dr Me vie mh i | Handelegefe t aufgelöjt, 7 Fabrikant August Fa E j Departemert Pas-de:Calais in | hat das Geschäft erworben unz Inhaber der veränderten Firma. lautet jeßt: Tonplatten- u6d 2chziegeifabriken vormals A. Bea. habez A. Jacolíot

In unser Hændvelsregister B Nr. 8 bei ver Firma Christig

._ H am 10, März

Hine, etngeir Die Prokuxa dex immermann tn Rb : Rheine, den 12. März 1920 Amtz9 k

colliot zu Marquise, Frankrei, ist alleiniger

Obexrlaugensielau 1920 folgeades eingetragen'

nas Stammkapital ift auf 6 400 000 4 Zvlius Graf ist Einzel.

Prenzfau vom Beteleb von

Inhaber lautende erhöh Dem Direktor

bura: ita: M MPe a pa ved

Randelstagt.

Bähr & C iy n [1209] j In das Handelsregister Abt, A Nr, 2364 | In

in Klein-

PVrenglæta, den 17, Mä2z 1920, Das Aintagertt.,

Bm At Ei" Ene: ie

Prettin,

prokura ertetlt. Ferner ift naftehead 8 Persozen Gesamtpco e in [ifi eritilt, daß eln jeder von ivnen

sam mit einem Ges@äftsführer j da

1920 festgestellt. Erklärungen des Vor- tands sind für die Geselisckhaft verbind-

G, wenn fie, sofern der Vorstand aus

e ¡Blittersdvorf. ¿ Betriebe des | rungen und Verbindli@ke

Wer Uebergang bex tur GesYäfts begründeten Forde- iten ift causge-

EN jue Fiumo F. Ab. N + in Nydoistadse dem Kaufmann Felix Kull

nur gemein hews?ki ini

Zar Handelöregister A is Beute eige

getragen: Nr. 567 G

Person besteht, von dieser, und

er aus mehrexen Es

Reus Jacolliot M Telnbliitersdorf ist Prokura ertaitt,

z¿elprokura erteili worden ift. s

inem anderen Prokuristea ober einem | Nudol » dea 29. März 1920,

Viet, Ma- Personen zu den gesamten Geschäftsßeteieh ba,

Rudolstadt Sj

fchineubanantalt în Lichtenbueg, ofs Inbaber Frau Elisabeth Pieys in Lichten burg, Dem Maschinenbanee Pieß\ch in Lichtenburg {f Prokura erteilt.

Amtsgericht Preititt,

wei Vorstands- E d t mit einem Pro-

n warden. Hans pflihtung dex Gesellschaft

jammengesczt ist, von mitgliedern odex von e miiglied gemeinfschaftlih uristen abgegeb

dem Kausmann Kax

i I Ge b | in Kleinblitterodor 'rotura it

n Handlungsbevollmäcitigten ver- ngsberechtigt sein Í Dochiermanu, Oberbu@Ghalter Fx} erman Koch,

oll: Kaufmann f pop, Lr] In unser Haudelsregifter Abt, B

der untex Ne. 4 et ßert, fondern

} Wittenberg i igetrage en „Eifeu- 1 au Bote f nit mit veräu

26, März 1920, genügt au die

Ehr A arti 02-00 N 2 0A A E

A Hantdeltregt n das Handeltre ist heute die ofene b

lte Silefia Ak aruscchowitz am 9, tragen worden, da Winklir in

tofuristen. Stellver- orstandamitglieder stehen hinsficht- extretungömaßt ordeutlichen gliedern glei.

Siklärung von zwei ella“ in

| Saarbrücken,

aul Pauleck, Kausmann Ado! fbuchalter Paul Wiesner, „Fanfmann

A helar Wiesner, \ämilt

[931] rbre, ben 25, k, fter Abt. A Nr. 140 My Aa 1920

andelsgesellsckaft ia Box tandsmi

Firma Lederfabrik! Krcstes u. Co. mit dem Sitze zu Peifut und als deren Inhaber der Gerber Vinzens Kecskes, der Kaufmann Ludwig Heltzzmnann, beide zu Lricr, und der Meßtgermelstee Karl Kerpen zu Nuwer eingetragen wotden, Zol Die Gesells@aft hat am 1. März 1920

braonnen.

Baurlln-Daßlem und den Kaufmana Louis Turnowsky zu Versie deb fe feme Fnd V Get a eretig , die Gese

emeinshaf tit einem Vorftand anderen Prokurfsien zu ver :

Amts8geciht Rybuik,

7 A Lt 7 EHCCI N 0 GROD T wEGATAÉA

A Nr. 1373 tix L. Goulieb Mes in

| mann Fridolin Roesch

lpro?ura erteilt.

des, 25, Mär 1920, Das Amisgeri®)t.

siitsrat tit befugt, beim Borh tnchrerer Vorstandsmitglieder

Gesellschaft allein zu vertr des Vorstands sind: a. dex B Böhbnert in Kattowitz, b. dex Iba in Borsizwezrk, | getragen worden : ht aus elner oder

Anitsgericit Neicgeuba i. Sihl. Reiehenbach, Sciwles, a bte V agg ift

Frauz Vants@, Nj ‘bielau, am 26, Väcz

der Firma

zu verkeihen, die 206

Mitgkieder bet Nr. 1578, G devlangcu- } od 1920 folgendes ein- |tret

halters Nonrad

é arbrücktan ist

Direktor Wilhelm

Vorstand b Die Prokura des Bu

Ptüm, ben 20. März 1920, Das Amtsgericht.

Scholz ín Langenbtelau ift Amigeriht RNeicheubachch,

‘Sauilselà, Saales.

ser Handelsregi fter Abtei Baarbrückeon.

mehreren Personen

und wirh dure / Aufsichtsrat bestellt, a

Die Grüuderxr dex A Nr. us

Sesellshaît find: a. Vergwoerksdirekt ie Max Fe!t

Pulsnitz, Sucher. [1202]

Unf Blatt 170 des hiefgen Handels registers, dic Firma Alwin Sudlex in Pulsnitz betreffend, ift heute eingetragen

worben:

E 161 bei der Firma

n Saalfeid JInfstallateur

Rölchenmbach, Schles.

At t Solg

ÑKLautee in

Georg Hoffmann in Borstg

geltin Ed Pr ritt Ewald A e il 5 . 10 s reo Hr wan î in Friedenthütte O. S,, 6. Betriebs d

'îÎn SgarbLü@en und

f d C der Drogist s deren Znhaber

Peter Max Selt in Save

Saarbrücken, den 25. März 1920, Das Amtsgeri®St,

7 ter ift verk Vuidkerstanf der Ecbscolthsel, |

N. 425 die fabyi? Varl und als deren Jubaber

$ in Kön ausge]Sieben. n 27. März 1920.

Ida Helene verw. Gndkex, geb. Groß- mann, tft infolge Todes autges@teden, b Gesellschafter sind: a. Rosa Elsbeth Gnviex und þ, Olga Charlotte Endlex in

Pulsnih.

besißer Paul Kramer în Peiskersdorf etne tragen wobei, AOREE SchL, e 26. März 1920,.| Yaurbrütak en.

Handelsxeg e ie Firma Soseph Japch

tionsmitglted Alfred Petersen ta Hinden- Ämt

f. Oberrevisor Franz Sre in f 6E NOS Bergwerksdirektor in Hobevzollexngrube bat

ründer haben die | Remäsburz,

Saarbrücekon.

Im Handelsregister A Nr. 1483 | gaesellshaft unter ber Firnia Schneider & Mathias in Sygy«

„Keels Nybnik, g. die ofene Hand offene e

Die GSesellschaft hat am 1. Januar 1920

begoiinen.

bude eingetragen.

ck?æ und als derea arbrüden ein- L Vie E Handelsgese

ÿ Nennwert har mann Joseph Jakob in

nhabèr der u Mitglieder des ecsten Aufs h Kauf

sämtlichen Aktien zum

: das. übernommen. In das. Handelsregist

B j unter Ne. 31 bei der Firma Ses e

B V gie: Uschaft hat am

Pul8uiß, am 6, März 1920, Amtsgericht.

Radolfzell,

sichtorats sind: a. Freiherr Claus Tiele-Winklec auf Moschea, b. bireltor Franz Pieler in Ruda, 6. Bank-

x Theusner in Breskau,

inbahuhof Nx. 6, folgendes eingezrag

anuar tat , haftende Ge Tôft, und die

ostsekretär Nihard

Rendsbux ' Firma ift erlo

920 degonuen, Saarbriückea, 18. März 1920, ellshafter sind: 1) Das Amtsgertt. Schneide 2) by üßere

direktor Dr. F

Zum Handelsregister B O. -Z. 18 ijt bei der Firma Mastdiuenfabrik Fahre Z. S. in Sottmadiagen eingetragen;

Saardrücicon, m Hande heute die ofene

d, Seneraldtrett

or Rudolf in Emmagrube O, S,

Wachsmann e © Generaldire?tor

Reudsbuxg, den 17. Das Amtsgerich Ne, 1468

2 Saab 9 eldgeselsaft_ uni rien Tie Qeit 1920,