1872 / 142 p. 7 (Deutscher Reichsanzeiger) scan diff

L 1 7 7 | 7e

Ausgabe.

Ausgabe.

P E E S De

Bau und Unterhaltung der Kommunika- tion8wege in den Forsten Forstkulturen; Vermessungen und Betriebs- regulirungen -......-- as e N A Auseinandersebungs- und Prozeßkosten Ja dverwaltungsfosten osten der Neben-Betriebsanstalten Vermischte Ausgaben

E Summe Kap. 8 Die Titel 4 und 8 übertragen si< von einem Jahre in das andere.

Kav. 9. Verwaltung der direkten Steuern. A. Aus allgemeinen Staatsfonds. Hebegebühren Remisen und Artikelgebühren) der Steuer-Empfänger Sächliche und vermischte Ausgaben

Summe À

i B. Aus Spezialfonds. Wiederumlagen (Réimpositions-Fonds) -.- Ausfall-Fonds Avertissementskosten -Fonds, Antheil der

Steuer-Empfänger ten der Herstellung von Spezialrollen . ten der Avertissements aus Spezialrollen

Summe Kap. 9

Kap. 10. Verwaltung der in-]

direkten Steuern und Zölle. ölle. und indirekte Steuern.

, IDirektivbehörde.

D Besoldungen Þþ) andere persönliche Auês-

A G ächliche Ausgaben .- d) Dispositionsfonds

_TErhebung und Kontrole der Zölle. Fr. Ct.

D Besoldungen 2,452,406. 25. b MEUBge persönliche

Ausgaben 18,750. —. c) Sächliche Ausgaben 156,386. 25.

, Erhebung und Kontrole der H nd Ei E

(093. 75.

D) Besoldungen 5/437. 50.

b) Sächliche Ausgaben

[Erhebung und Kontrole der innern Steuern

einschließli -der Tabakssteuern.

B Besoldungen

b) Sonstige persönliche Ausga

c) Sächlihe Ausgaben .

: Summe Tit: 1 Enregistrement.

Besoldungen der Enregistrements-Jnspekto-

ren und Verifikatoren

Hebegebühren (Remisen) der Enregistrements- Einnehmer und Hypothekenbewahrer; exfl. derjenigen aus Forstgefällen.- N

_|Säwliche Ausgaben (Stempelpapier 2c.)

Vermischte Ausgaben Restitutionen

¿[Zur Zahlung von Geldstrafen ‘welche Be-

zirfen; Gemeinden, Stiftungen u. st. w.

zukommen Summe Tit. 2 / Wiederholung. Zölle und indirekte Steuern registrement Summe Kap. 10 Kap. 14. Allgemeine Fonds. Matrifular-Beiträge Zu Pensionen für Civilbeamte und deren Zu Entswäd N i: die e fab H Ur ädigung der Jnhaber fäuflicher Stellen in der Justizverwaltung -.- 0A Unvorhergesebhene Ausgaben (Haupt-Extra- orbinaru)... ------>* A: dev Matt Summe Kap. 11

62,000. 36,740

65,066

176,914

821/284

4/032,423 821,284

1,853,708

4,561,248 50,000 750,000 750,866

[S1 11

5a R GSIS

po G

22

G2 IT5 (10

Wiederholung j Kap] - der fortdauernden Ausgaben. 1. [Centralverwaltung s L . [Verwaltung des Jnnern

B. Einmalige und außeror- dentlihe Ausgaben.

Kav. 1. Fustizverwaltung.

Zur ersten Einrichtung und Erweiterung der ibliothefen bei den ordentlichen Gerichten .….….--...--- a reicie v DO U IS S V AGES

Qu Reise- und Umzugskosten der aus dem Dienste der Bundesstaaten in den Justiz-

dienst von Elsaß-Lothringen Üübergetrete-]

nen Beamten und zu anderen einmali- gen außerordentlichen Ausgaben

Summe Kap. 1

Kap. 2. Verwaltung des Jnuern-. Umaugsfkosten.

1. [Für Beamte des Oberpräsidiy, Fr. Ct. der Det ores dien; der Be- zirfs-Hauptkassen, der Kreis- und- Polizeidirektionen ; der E Polizeikommissa- riate

2. IFür die Gendarmerie

3. [Für die Beamten der Gefäng- nißverwaltung

1. [Gendarmerie

a) Einkleidung und Be- waffnung -. 154/485.

b) Dru cles und Bü- reau-Utensilien.….... 6,750. 2. Für alle übrigen Behörden der Verwaltung des Jn- nern, Pauschquantum i 3. [Zur miethsweisen Beschaffung eines Dienstlofals für die Wasserbaudirektion 2,000

Für Unterstüß i le in Solgi d

| erstüßungen, welche in Folge der

niht unter das Geseß vom 14 Juni 1871 fallenden Kriegsshäden nothwendig

J Su Tit. 3 mme Tit. r fi. Qum Ankauf von Kriegcrgrabstätten ay - Summe Titel 4 für fi<. Zur Unterstübung von Gemeinden bei Ein-

rihtung von Gefängnissen

Summe Tit. 5 für si.

Summe Kap. 2

Kay. 3. Kultus.

1. |Jnstandsezung der Kathedrale und der bi- \{sflicen Gebäude in Meß und des Mobiliars in denselben

2. [Zuschüsse zu Kirchen -/ Pfarrhaus - und Synagogenbauten

Einrichtungs kosten der Behörden. Fr. Ci.

371500.

Summe Kap. 3...--

Kay. 4. Oeffentlicher Unterricht. Universitäts- und Landesbibliothek.

Kosten der ersten Einrihiung un? Ordnung

imme für si.

Zur Besoldung von Professoren und Beam-

ten der vormaligen französischen Akademie

Bei den Lyceen Summe für \i<.

4,853,708

61112/1151

33,902,546

el Aas SASR

pur | juanrk P

Ausgabe.

y E C I S

——,

T.

Einnahme.

Betrag für 1872.

Franken. Ct.

1K

Bei den städtischen höheren Schulen: ei den städtischen höheren due e

| 1 Reise- und Umzugskosten 12,375. 3. |Unterstüßu

innere Einrichtungen - - 22/500. ngen an Lehrer zum Qwe> weiterer Ausbildung - - 3,000,

- Summe Tit. 4 S(ulinspeïitionen : Umzugskosten .…--...---- y Summe für fi. Umzugskosten aus Deutschland berufener Primärschullehrer .…--- ; / Summe für fich.

Summe Kap. 4

Kay. 5. - Handel, Gewerbe, Land- wirthschaft. Bergverwaltung.

Zur Herstellung von Karten - . : Summe für si.

Hengstdepot zu Straßburg, Ergänzung des

L,

d] O O Er -

o N

Pferdebestandes Einrichtungs- und Um- zugsfosten .-..---.-- E R A : Summe für si.

Sumime Kap. 5

Kap. 6. Forstverwaltung. Umzugs - und Reisekosten der Forst- Direk- tionen... ----- T

Summe für fi. Einrichtungskosten der Forst-Direktionen - - Summe für si Zum mee und zum Vau von Ober- förster- un Förster-Etablissements Summe für fi<. Summe Kap. 6

Kap. 7. Verwaltung der direkten Steuern. Dispositionsfonds für eiwa no< ent- stehende Einrichtungskosten. Summe Kap. 7 für sich.

- Kay. 8. Vérwaltung der Zölle und indirekten Steuern. Beschaffung von Waffen für die Grenz-

beamten -.….------------ Summe für sich.

Umzugskosten .….--.----- ; Summe für fich. Für Gebäude:

Fr. Ct. oUgebämde 127,500. —. ireftionsgebäude 75/000. —.

Summe Tit. 3 Summe -Kap. 8

Kav. 9. Allgemeine Fonds. Fonds pu Erfüllung der aus den Ar- tifeln 2, 13, 14 und 16 der Zusaß-Kon- vention- d. d. Franffurt, den 11. De- ember 1871. der elsaß - lothringischen Landeskasse zur Last fallenden Verpflich-

tungen --------- .

: Summe Kap. 9 für fi.

Die Fonds für Umqugstoen Kap. 2

Tit. 17 Kap. 4 Tit. 5, Kap. 6 Tit. 1, Kap. 8 Tit. 2 übertragen sich gegenseitig.

Wiederholung der cinmaligen und außerordent- lihen Ausgaben.

Justizverwaltung

erwaltung des Jnnern Rentlich Unterricht

effentlicher Unterri Handel; Gewerbe; Landwirthschaft .…..---+ Forstverwaltung -- Verwaltung der direkten Steuern Rerwaltung der Zölle, indirekten Steuern

und des Eure: rements Allgemeine Fonds

Summe der cinmaligen und

außerordentlichen Ausgaben

| 1 aSl| Sl

Elf

C, Einnahmen.

A. Zu allgemeinen Staatsfonds. NÑerwaltung des Jnnern. Gefängnißverwaltung Summe für si. Unterrichtsverwaltung

|

158,872 114,387

Summe für \i<. Direkte Steuern.

. ¡Grundsteuer é L Dea und Mob liarfteuer

bhür- und Fenstersteuer Patentsteuer ---.-:----- i «e eberr erer

* |Avertissements-Gebühr (Staatsantheil).

Summe Tit. 3.- Verwaltung der Zölle und in- diréfkten Steuern. a) Abgaben für das Reich, wel<c beiden Haupt-Zollämterneingehen. r

. [Ein- und Ausgangsabgaben 7,271,340. 244

Davon find an die Reichs- hauptkasse abzuführen : bleibt

Davon an die Reich8haupt-

4,969,571. 2.

. [Salzsteuer

. [Tabaksteuer --

Davon an die Reichshaupt- E 233,133. 75

Summe Tit. 4a b) Sonstige Einnahmen bei den i Haupt-Zollämtern.

. [Strafgelder cer Zollverwaltun . \Außerordentliche Einnahmen der Z

Summe Tit. 4b c) Antheil an der Reichs-Wechsel- stempelsteuer.

. 124 Prozent des Ertrages

Summe Tit. 4c. für si. d) Tnnere Landesfsteuern.

. [Cirfulations\steuer vom Wein

. IDetailfteuer .……..------- | . |Konsumtionssteuer vom Branniwein . fEingangs8steuer vom

Wein und Brannt- E. ola Sdo epa) S Ao a aS A LREEE

i Eu ige Taxe« vom Wein i

euer Und Uebergangs8abgabe vo

i Licenzgebühren

hrwerkssteuer editionsgebühren ....--------«---------

. [Konfiskate und Strafen : . INebennuzungen der Flüsse und Kanäle. . [Brü>engelder (na< Abzug der Erhebungs-

fostcn) oooooo n

. Unvorhergesehene Einnahmen an indireften

Steuergefällen

Davon gehen ab: / a) Aversum an das Reich für Branntweinsteuer und Uebergangsabgabe vom Branntwein --- b) Aversum an das Reich für Braumalisteuer und

Uebergangsabgabe vom O 605,100. —.

Summe Tit. 4d e) Enregisirem ents-Verwaltung. a) Eigentliche Enregistrements- einschließ-

he lich Gerichtsschreiberei- und Hypo-

thefkengebühren;, Strafen, Zehntel und halbe Zehntel

b) Reisepässe -.-------

c) Jagd-Erlaubnißscheine

a) Diverse Einnahmen registrement (rückerhobene Gerichts- fosten, Siegelgebühren 2c.)

Summe

91. [Stempelgefälle (exkl. Strafen) i 22. [Stempelgefälte (ert (Pacht- und Mieth-

514731577 1,846,965 1,768,160 2,117,052

261797 |

2,540,587

10,229,495 23/847 70/880

70,567

—ZRIST S

11232/0592 36

AL| SSAl SIS

|

50 2D

30 75

60

15

| 10,394,791

1,328,860 wi