1872 / 144 p. 12 (Deutscher Reichsanzeiger) scan diff

3776

aa) des rubr. Il. Nr. 2 und rubr. Ill. Nr. 5 für obann Gottfried Fritsche eingetragenen Leibgedinges und Kapi- tals von Thlr., :

bb} der rubr. Ill. Nr. 1 für Friedrih Wilhelm Fritsche und Johanne Charlotte Fritsche eingetragenen Kapitalien von je 23 Thlr. 10 Sgr.

v?) 52 Tblr. 8 Sgr. 4 Pf. für das Grundstü> Hyp. Nr. 26A. daselbs wegen : aa) des rubr. Il. Nr. 2 für Samuel Schleusener und Ehe-

frau Marie, geb. Bengschy eingetragenen Leibgedinges, bb) der für leßtere rubr. 11. Nr. 1 eingetragenen 150 Thlr., ce) der rubr. 111. Nr. 1- für Karl Ludwig Shleusener ein- getragenen 50 Thlr.

w2?) 52 Thlr. 8 Sgr. 4 Pf. für das Grundstüd Hyp. Rx 27 A. daselbs wegen des rubr. 11. Nr. 3 und rubr. 111. Nr. 5a. und 5b. {0E Gottfried Bornstein eingetragenen Leibgedinges resp. Kapitals von 275 Thlr. und 25 Thlr.

x?) 52 Thlr. 8 Sgr. 4 Pf. für das Grundstü> Hyp. Nr. Z0A. dasclbst wegen der rubr. 111. Nr. 4 für den Bauer Johann Walter zu Guscht eingetragenen 255 S 11 Sgr. 3 Pf.

y2) A 8 Sgr. 4 Pf. für das Grundstü> Hyp. Nr. 31A.

elbst wegen : aa) des rubr. II. Nr. 3 und rubr. U]. Nr. 3b. für Martin Rausch und Ehefrau Johanne Karoline, geb. Atelt, ein- Ren Lei gene resp. Kapitals von 50 Thlr., bb) der rubr. III. Nr. 3a. für Friedri< Rausch eingetrage- nen 100 Thlr., | i ce) der rubr. Il. Nr. 4 für den Bauer Johann Gottlieb Walter zu Guscht eingetragenen 100 Thlr.,

2?) 52 Thlr. 8 Sgr. 4 Pf. für das Grundstü> Hyp. Nr. 33 A. daselbst wegen des rubr. 11. Nr. 5 und rubr. 111. Nr. 2 für Michael Friedri<h Wilhelm Vanselow eingetragenen Leib- gedinges resp. Kapitals von 75 Thlr.

a3) 57 Thlr. 8 Sgr. 4 Pf. für das Grundstü> Hyp. Nr. 4 zu Guschter-Holländer wegen der rubr. 111. Nr. 1 für Martin 0 Sh ms Ehefrau Elisabeth, geb. Kriese, cingetragenen

r.

v) 57 Fol. 8 Sgr. 4 Pf. für das Grundstü> Hyp. Nr. 12 da- elbst wegen : i i aa) des rubr. Il. Nr. 2 für Faun Ludwig Jaeni>e und

Leiv, Christine, geb. Draeger ; eingetragenen Leib- edinges, bb) der rubr. Ill. Nr. 1 für leßtere eingetragenen 100 Thlr. ce) der rubr. II. Nr. 3 für Friedrich Meißner eingetragenen

850 Thlr.

c?) 57 Thlr. 8 Sgr. 4 Pf. für das Grundstük Hypoth. Nr. 22 daselbst; wegen des rubr. 11. Nr. 5, für die verehelichte Neusch, Wilhelmine, geb Schulz, eingetragenen Leibgedinges,

d) 57 Zhlr. 8 Sgr. 4 Pf. für das Grundstü> Hyp. Nr. 23 da- selbst, wegen des rubr. U, Nr 3 und rubr. 111. Nr. 3 für Gottfried Wol> eingetragenen Leibgedinges resp. Kapitals von 100 Thlr.,

es) 57 Thlr. 8 Sgr. 4 Pf. für das Grundstü> Hyp. Nr. 29 da- elbst, wegen der rubr. 111, Nr. 3 für Amalie Florentine

anselow eingetragenen 300 Thlr.

f?) 57 Thlr. 8 Sgr. 4 Pf. für das Grundstü> Hyp: Nr. 30 da-

selbst, wegen des rubr. ll. Nr. 4 und rubr. Nr. Za und 3b für Michael Podewill und Ehefrau Hanne Louise, geb. Matthes, eingetragenen Leibgedinges resp. Kapitals von 500 Thlr. resp. 300 Thlr.,

g) 57 Thlr. 8 Sgr. 4 Pf. für das Grundstü> Hyp. Nr. 31 da- selbs, wegen des rubr. 11. Nr. 5 und rubr. U1. Nr. 8 für die verchelihte Friedri<h Wilhelm Klinder, Marie Elisabeth, A Sni eingetragenen Leibgedinges resp. Kapitals von

T.f L

h?) 57 Thlr. 8 Sgr. 4 Pf. für das Grundstü> Hyp. Nr. 35 da- elbst wegen des rubr. 11. Nr. 5 und rubr. 1. Nr. 9 für

iedrich E Stolz eingetragenen Leibgedinges resp.

Kapitals von Wf f

13) 57 Thlr. 8 Sgr. 4 L für das Grundstü> Hyp. Nr. 37A. daselbs wegen der rubr. lll. Nr. 5 für den Bauer Johann Walter zu Guscht eingetragenen 400 Thlr.,

k3) 57 Thlr. 8 Sgr. 4 Pf. für das Grundstü>k Hyp. Nr. 40 da- selbs, wegen des rubr. 11. Nr. 7 und rubr. 11. Nr. 3 für Carl uis Lieske eingetragenen Leibgedinges resp. Kapitals von 100 Thlr.

13) 57 Thlr. 8 Sgr. 4 Pf. für das Grundstück Hyp. Nr. 41 A. daselbst; wegen des rubr. Il. Nr. 4 und rubr. Ul. Nr. 4 für Friedri< Wilhelm Protsh eingetragenen Leibgedinges resp. Kapitals von 50 Thlr.;

m ?) 57 Thlr. 8 Sgr. 4 Pf. für das Grundstü> Hyp. Nr. 49 A. daselbst wegen des rubr. Il Nr. 2 und rubr. Ul. Nr. 3 für A T iehl eingetragenen Leibgedinges resp. Kapitals von 75 T;

n) 57 Tblr. 8 Sgr* 4 Pf. für das Grundstü> Hyp. Nr. 50 A. daselbst wegen des rubr. Il. Nr. 4 und rubr 111. Nr. 6 für

ohann Friedri< Bumd>e eingetragenen Leibgedinges resp. ‘apitals von 500 Thlr. y

02) 57 Thlr. 8 Sgr. 4 Pf. für das Grundstü> Hyp. Nr. 53 da- selbst wegen der rubr. Ill. Nr. 1 Je Gottfried Kriese und gr Hanne Charlotte; geb. Hildebrandt 7 eingetragenen

Thlr.,

p?) 61 Thlr. 25 Sgr. das Kossäthengut . Nr. 4 zu Ham- mer wegen ages e L E, Meng P I1L, N H für Gottlieb Steinborn eingetragenen Leibgedinges resp. Kapi- tals von 50 Thlr ;

L

8) 54

3) 61- Thlr. 25 Sgr. für das Kossäthengut . Nr. 6 daselbst 49 en, des rubr. 1A Nr. 8 und ih In Ke. 4 für eia R Mele eingetragenen Leibgedinges resp. Kapitals von

T.j |

r ?) 61 Thlr. 25 Sgr. für das Kossäthengut . Nr. 11 daselbst

/ wegen des voi: IL. Nr. 10 und R. Él oîr. 6 für Lud- wig Kelm und Ehefrau Christiane Karoline , geb. Donner,

cingersgenen Leibgedinges resp. Kapitals von Thlr. hlr. 10 Sgr. ür das Grundstü Hyp. Nr. 2 8 pen-

dorf wegen des rubr. Il. Nr. 3 und rubr. 111.-Nr. 3 für Karl Rostin und Ehefrau Beate Charlotte, geb. Buchholz eingetragenen Leibgedinges way. Kana von 600 Thlr.,

t 3) 54 Thlr. 10 Sgr. für das Grundstüd> Sup. Nr. 4 daselbst wnen des rubr: Il. Nr. 5 und rubr. 111. Nr. 3 für Johann Friedel und Ehefrau, geb. Voßbergy eingetragenen Leibgedin- ges resp. Kapitals von 350 Thlr.

u 3) 54 Thlr. 10 Sgr. für das Grundstü>k Hyp. Nr. 6 daselbst wegen des rubr. Il. Nr. 4 und rubr. Ill. Nr. 3d. für Chri- stian Wilhelm Shwaß eingetragenen Leibgedinges resp. Kapi- tals von 150 Thl

| T. v3) 54 Thlr. 10 Sgr. für das Grundstü> Hyp. Nr. 13A. daselbst

wegen: iy des rubr. Il. Nr. 2a. und rubr. UI. Nr. 2a. und b. ir die Wittwe Martin Hen>e, Hanne Karoline geb. odoll , eingetragenen Leibgedinges resp. Kapitals von 7 Thlr. 15 SAr./ bb) der rubr. I[!. Nr. 2c. d. für Hanne Charlotte Wilhel- mine Hen>e, verchel. Schulz, Prins Wilhelm August Hen>e, Johann Martin Hen>e und Ernestine Wilhel- mine Henke, verehelichte Sahr, eingetragenen Forderun- gen von je 17 Thlr. 25 Sgr. 82), Pf. und 3 Thlr. ws) 54 Thlr. 10 Sgr. für das Grundstü> Hyp. Nr. 15A. daselbst wegen des rubr. 11. Nr. 4 und rabr. 11], Nr. 2 eann Michael Thimm und Ehefrau Dorothee Sophie, N en ihke, eingetragenen Leibgedinges resp. Kapitals von 150 Thlr. x3) 54 Thlr. 10 Sgr. für das Grundstü> Hyp. Nr. 16 daselbst wegen : an des rubr. II. Nr. 2 und rubr. IIl. Nr. 1 für Christian Friedri Schulz eingetragenen Leibgedinges resp. Kapi-

tals von 100 Thlr., 4

bb) der rubr. 111. Nr. 6 für Karl Friedrich Wilhelm Schulz,

ann Friedrih August Schulz und die verehelichte

ochr, Ernestine Wilhelmine Henriette geb. Schulze ein- getragenen Kapitalien von je 500 Thlr,

y?) 54 Thlr. 10 Sgr. für das Grundstü> Hyp. Nr. 17 daselbst wegen des rubr. 11. Nr. 5 und rubr. 111. Gottlieb Diettrich eingetragenen Leibgedinges resp. Kapitals von 200 Thlr., :

23) 54 Thlr. 10 Sgr. für das Grundstü> Hyp. Nr. 19 daselbst wegen des rubr. Il. Nr. 4 und rubr. 111. Nr. 4 für Matthias Licsfe und Ehefrau Juliane Charlotte, q: Grams, eingetra- genen Leibgedinges resp. Kapitals von 100 Thlr.

a4) 54 Thlr. 10 Sgr. für das Grundstü> Hyp. Nr. 21 daselbst wegen des rubr. l]. Nr. 2 und rabr. 11. Nr. 2 für die Wittwe Schumann, Karoline Wilhelmine geb. Diettrich ein- getragenen Leibgedinges resp. Kapitals von 200 Thlr.

b‘) 54 Thlr. 10 Sgr für das Grundstü Hyp. Nr. 12A. zu Liependorf wegen des rubr. 11. Nr. 2 für die Wittwe Klin>e, Justine geb. Altermann, eingetragenen Leibgedinges,

c‘) 54 Thlr. 10 Sgr. für das Grundstück gyp. Nr. 13 A daselbst wegen der rubr. Ill. Nr. 1 für das General - Depositorium dee E as - und Stadtgerichts zu: Driesen eingetragenen

r.

d+) 52 Tblr. 8 Sgr. 4 Pf. für das Grundstü> Hyp. Nr. 20A zu Marienthal wegen der rubr. II]. Nr. 14 für den Rentier Heimann Pa eingetragenen 200 Thlr.,

et) 52 Thlr. 8 Sgr. 4 Vf. für das Grundstü> Hyp. Nr. 30 zu Schöningsbruch wegen der rubr. 111. Nr. 12 für die ver- wittwete Bürgermeister Niethe, Karoline Ernestine Friederike, geb. Haake, eingetragenen 1000 Thlr.,

£4) 52 Thlr. 8 Sgr. 4 f für das Grundstü> Hyp. Nr. 2B ju Neu-Schöningsbruch wegen des rubr. 11. Nr. 3 und rubr. lll. Nr. 8 für die verehelichte Friedri<h Woyac, Beate Charlotte; g Cn eingetragenen Leibgedinges resp. Kapitals von

r. /

g‘) 52 Thr. 8 Sgr. 4 Pf. für das Grundstü> Hyp. Nr. 3A daselbsi wegen der rubr. 1]. Nr. 1 für Gottlob August Krüger ein-

etragenen 92 Thlr. 27 Sgr. 45 Wfl

h‘) 52 Thlr. 8 Sgr. 4 M, für das Grundstü Hyp. Nr. 4A daselbst wegen der rubr. Ill. Nr. 4 für Friedrih Wilhelm

: ermann Fißke eingetragenen 150 Thlr.

i) 52 Thlr. 8 Sgr. 4 Pf. für das Grundstü>k Hyp. Nr. 5A daselbst wegen : aa) Siadt L Nr. 2 für Gottlieb Hegert eingetragenen

coInges j bb) des rubr. 1. Nr. 4 und robr. IIl. Nr. 2 für Adam 100 T eingetragenen Leibgedinges resp. Kapitals von T. / % j

k4) 52 Thlr. 8 Sgr. 4 Pf. für das Grundstü>k Hyp. Nr. 6A A wegen : 1 aa) des rubr. il. Nr. 2 für Johann Lubiß und Ehefrau

Marie Luise, geb. Gramm, Gngoragenen SeWgedinge" bb) der rubr. 111. Nr.- 10 für die verehelichte S rothea Louise, geb. Paegelow, eingetragenen 600 Thlr.

1‘) 52 Thlr. 8 Sgr. 4 Pf. für das Grundstü> Hyp. Nr. 8 A. B, G, daselbst wegen :

B Andreas f

: 37TT

aa) des rubr. Il. Nr. 5 für die Wittwe Witte, Johanne Sophie geb. Lame eingetragenen Leibgedinges, i bb) der rubr. Ill. Nr. 4 für Ludwig Ferdinand Schattschnei- der eingetragenen 500 Thlr. co) der rubr. Ill. Nr. 5 für die Wittwe Stöly, Christiane Charlotte geb. Stolz, Engeipoganen 500 Thlr.,

m ‘) 52 Thlr. 8 Sgr. 4 Pf. für das Grundstü>k Hyp. Nr. 7D. daselbst wegen der ru Karuß egeragenen 23 Thlr 20 Sgr. 104 Pf.

n *) B g Sgr. für das Bauergut Hyp. Nr. 10 A. zu Tre-

en: aa) des rubr. Il. Nr. 3 für Christian Vierus und Ehefrau _ Eva Rosine, geb. ruf eingetragenen Leibgedin E bb) der für ersteren rubr. IIL r. 3 eingetragenen 200 Thlr., ce) der rubr. 111. Nr. 3 für Erdmann Paul Friedrich Vierus eingetragenen 400 Thlr.

0‘) 53 Thlr. 15 Sgr. {n das Bauergut Hyp. Nr. 11A. daselbst wegen des rubr. [1], Nr. 5 und rubr. 111, Nr. 4 für Karl Treppmacher und Ehefrau Johanne Marte geb. Thicle, eingetragenen Leibgedinges resp. Kapitals von 40 Thlr.

p) 53 Thlr. 15 Sgr. für das Bauergut Hyp. Nr. 20 daselbst, wegen des rubr. 11. Nr. 8 und rubr. I[[. Nr. 8a. für Martin ge ; eingetragenen Leibgedinges resp. Kapitals von

T. .

q‘) 53 Thlr. 15 Sgr. für das Bauergut Hyp. Nr. 22A. daselb wegen der rubr. 111. Nr. 8 für die verlie Kuli>e, B Ernestine Philippinee geb. Lubiß, eingetragenen 70d Thlr.,

r ‘) 58 Thlr. 15 Sgr. für das „Bauergut g . Nr. 25A. daselbst wegen der rubr. Ill. Nr. 13 für die Geschwister Karl Frie- dri DU Christian Friedrich Wilhelm und Johann Frie- drich Otto Stenzel Fngetragenen 500 Thlr.-

s4) 53 (r. 15 Sgr. für das Bauergut Hyp. Nr. 28A. daselbst

wegen: aa) des rubr. [l. Nr. 9 für Heinrich Frits< und Ehefrau ehanne Charlotte geb. Ortel, verwittwet gewesene hn>e,/ Ggrrigentn Leibgedinges, bb) der rubr. 111. Nr. 2 für Eva Rosine Ortel eingetragenen 14 Thlr. 10 Sgr. ;

t!) 54 Thlr. 5 Sgr. für das Arens t Hyp. Nr. 1 der Kaj

äthen daselbst wegen des rubr. U. Nr. 10 und rubr. Ill. r. 9b. für Karl Kelm eingetragenen Leibgedinges resp. Kapitals von 20 Thlr. ;

u!) 54 Thlr. 5 Sgr. für das Kossäthengut Hyp: Nr. 3 daselbst egen des rubr. 11. Nr. 5 und rubr. lll, Nr. 2 für Wittwe Gottfried Schulz, Marie Elisabeth, geb. Krüger, eingetrage- nen Leibgedinges resp. Kapitals von 200 Thlr. ;

v‘) 54 Thlr. 5 Sgr. für das Kossäthengut Ovp. Nr. 5A. daselb|t wegen des robr. 1!. Nr. 4 und rubr. [l]. Nr. 1 für Wittwe Christian Ziske, Louise, geb. Gohl>e, eingetragenen Leibge- dinges resp. Kapitals von 75 Thlr. ;

w“) 54 Thlr. 5 Sgr. für das Grundstü> Hyp. Nr. 7A. der Kossäthen daselbst wegen des rubr. Il. Nr. 4 und rubr. 11]. Nr. 5 für die verehelichte oann Vriße, Hanne Eleonore, L irt eingetragenen Leibgedinges resp. Kapitals von

T3

‘1

x‘) 54 Thlr. 5 Sgr. für das Kossäthengut Hyp. Nr. 8A. daselb wegen der be. Il, Nr. 2 für die verwittwete Rittratistee von der Often eingetragenen 100 Thlr. ;

y*) 104 Thlr. 16 Sgr. 8 Bf. für das Grundstü> Hyp. Nr. 1 zu Neuteich wegen : aa) des rubr. II. Nr. 1 für Erdmann Milling cingetragenen

Leibgedinges und Kapitals von 50 Thlr. ; bb) der rubr. Il]. Nr. 2 für Georg Emil Moderow einge- tragenen 2000 Thlr. ;

24) 52 Thlr. 8 Sgr. 4 Pf. für das Grundstü> Hyp. Nr. 42 da- selbst egen der rubr. I1I Nr. 1 für den Kaufmann Moriß

acobi eingetragenen 500 Thlr., Í

a*) 52 Thlr. 8 Sgr. 4 Pf. für das Grundstü Hyp. Nr. 2A daselbs wegen des rubr. 11 Nr. 2 und raþr. Ul Nr. 3 für Johann Gottfried Grun eingetragenen Antheils des Leib- gen es und resp. Kapitals von 100 Thlr.,

b) 52 Thlr. 8 Sgr. 4 Pf. für das Grundstü>k Hyp. Nr. 4A

daselb| wegen des rubr. [I Nr. 7 und rubr. 11 Nr. 11 für die Leibgedinger Andreas Prußschen Eheleute eingetragenen Leibgedinges resp. Kapitals von 100 Thlr.,

c) 52 Thlr. 8 Sgr. 4 Pf. für das Grundstü> Hyp. Nr. 5A daselbst wegen der rubr. 1U1 Nr. 1 für die Andreas Prescher- schen Eheleute eingetragenes 152 Thlr. 9 Sgr. 9 Vf!

d*) 52 Thlr. 8 Sgr. 4 Pf. für das Bauergut Hyp. Nr. 8 da- elbst wegen der rubr. 11 Nr. 1 eingetragenen 60 Thlr. Ab-

dungsgelder der 3 Geschwister Christian, Marie Elisabeth und Dorothee Milling;,

17) das dem Le ulzen - Gut Hyp. Nr. 1- zu Neuteih für Auf- ung der B ae Bata Ge Sia in der Königl. x iath

fließer Forst zustehende Ablösungskapital von 453 Thlr.

b Sgr. wegen : / aa) des rubr. Il Nr. 1 für Erdmann Milling eingetragenen

__ Leibgedinggeldes von 50 Thlr. bb) der Mae il Nr. 2 für Gcorg Emil Moderow eingetra-

genen 2000 Thlr. 18) die in der Dauhai -Rentenablösungs -Sache von Breitenwerder

festgestellten Abfindungskapitalien von

a) 434 Thlr. 18 Sgr. 4 Pf. für das Grundstü> Hyp. Nr. 1 g wegen: : aa) des rubr. II Nr. 3 und rubr. 11 Nr. 6 und 7 für Jo-

r. IIL Nr. 4 für Karl Wilhelm Otto

nn Friedri< Hinbe eingetragenen Leibgedinges resp. apitals von 0 Wle und 350 Thlr.; p bb) reti dle Séba n S uns Sins TTI Ls A s e E ehelichte ann Fric nße; geb. eingetra-

genen Leibgedinges resp. Kapitals von 250 Thlr.,

b) 435 Thlr. 23 Sgr. 4 Pf. für das Grundstück Hyp. Nr. 14 daselbst wegen der rubr. U1. Nr. 10 für Christian Friedrich Wilhelm Seidliß eng ragenen 650 Thlr.

C) daselb 11 Sgr. 8 Pf. für das Grundstü> Hyp. Nr. 3

ase wegen :

aa) der rubr. II. Nr. 2 für. Wittwe Hinße, Hanne Charlotte geb. Beli>ke, eingetragenen Leibrente

bb) der rubr. Ul. Nr. 6 für Emilie Mathilde Hinze einge- tragenen 1000 Thlr.

d) 397 Thlr. 26 Sgr. 8 Pf. für das Grundstü Hyp. Nr. 21 daselbs wegen des rubr. 11. Nr. 6 und rubr. 111. Nr. 12 für Karl Wilhelm Wol> eingetragenen Leibgedinges resp. Kapitals von 150 AVE L

6) 464 Thlr. 26 Sgr. f. [9 das Grundstü> Hyp. Nr. 36 daselbs| wegen des rabr. 11. Nr. 6 und rubr. U]. Kr. 12 für Michael Arndt cingetragenen Leibgedinges resp. Kapitals von 50 Thlr.,

ad 11 bis incl. 18 Kreis Friedeberg

die dem Rittergut Staue Gubener Kreises, für Aufhebung des

Rohrschnittsrehts in den drei Teichen des E >8

daselbst zustehende Kapitalabfindung von 620 Thlr. wegen :

a) des rubr. 111. Nr. 6 für den Kürschnermeister August Schu- bert eingetragenen Darlehns von 1000 Thlr.,

b) des rubr. Ill. Nr. 8 für den Schankwirth Johann August Winkler eingetragencn Darlehns von 400 Thlr. j

die in der Brennholz- und Hütun s-Renten-Ablösungs-Sache

von Dürren-Selchow festgestellten Abfindungskapitalien von :

a) 926 Thlr. 20 Sgr. für das Lehnschulzengut Hyp. Nr. 1 zu Dürren-Selhow wegen der rubr. U]. Nr. für Frau Qr er. Büttner, Ernestine geb. Meyer, eingeiragenen

Tj

b) 386 Thlr. 1 Sgr. 8 Pf. für das Bauergut Hyp. Nr. 7 da- selbst wegen : aa) der rubr. I[L. Nr. 8e für Marie Dannenberg eingetra-

enen 500 Thlr. L bb) der rab. Ul. Nr. 21 für Frau Gutsbesißer Büttner, Ernestine, geb. Meyer, eingetragenen 1600 Thlr. ;

das dem Lehnschulzengut Hyp. Nr. 1 zu Alt-Ließegöri>e für Ab-

lôsung seiner Brennholzrente zustehende Abfindungskapital von

124 Thlr. wegen: E

a) der rubr. 11. Nr. 12 für Karl Emanuel Otto Hermann, Therese Anna Karoline, Otto Heinri<h Eduard, Karl Hre, Marie Charlotte Emilie und Pauline Emma

ouise, Geschwister Boy, eingetragenen 1600 Thlr. |

b) des rubr. Il. Nr. 5 für Frau Rentier Klingbeil, Juliane Barone Wilhelmine, geb. Liederer, eingetragenen Leib-

edinge

c) L ERE: IIL. Nr. 14 für den Prediger Ludwig Windler eingetragenen 850 E y

die in der Holzrenten-Ablösungssache von Zellin festgestellten

Kapitalabfindungen von :

a) 510 Thlr. 28 Sgr. 4 Pf. und 581 Thlr. 15 Sgr. für das Grundstü> Hyp. Nr. 20 daselbst wegen des rubr. Il. Nr. 7 für die verehelichte Friedrih Schneider, Charlotte, geb. Wurl, ges enen Leibgedinges

b) 156 Thlr. 1 Sgr. 8 Pf. für das Grundstlü> Hyp. Nr. 97 daselbst, wegen der . rubr. Il]. Nr. 7 für die verwittwete Schissbeigen amer E Heyer eingetragenen 800 Thlr.,

ad 20—22 Kreis Königsberg; .

die in Sachen, betreffend die Ablösung der den Grundbesißern

zu Pillgramm zustehenden Forstrenten, festgestellten Kapital-

entshädigungen von:

a) 600 Thlr. für das Dreihufengut Hyp. Nr. 1 daselbst egen des rubr. IlI. Nr. 2b für Charlotte Wilhelmine Henkel ein- drrr Vaterguts von 116 Thlr. 20 Sgr. und: Hoch- aecittgumL/,

b) 560 Thlr. für das Zweihufengut Hyp. Nr. 3 daselbst wegen :

: aa) dex A Il. Sr, 4 für Martin Gottlob und. Ehefrau Anna Sophie, geb. Neusche, eingetragenen Ausgedinge- Berechtigungen, i

bb) des rubr. I. Nr. 2a eingetragenen Vater- und Mutter- erbtbeils von: 13 Thlr. 11 Sgr. 25 Pf. der verchelich- ten Banisch, Eva Marie geb. Gottlob, 16 Thlr. 24 Sgr. 112 Pf. des Christian Gottlob, 16 Thlr. 24 Sgr. 112 f. des Johann Friedrih Gottlob und 13 Thlr. 11 gr. 24 Pf. der Anna Dorothee Gottlob cc) der rubr. 1Il. Nr. 2a eingetragenen 7 Thlr. 23 Sgr. 42 Pf. Erbtheil der 4 Geschwister Sperber; dd) des rubr. ¿Il. Nr. 2b eingetragenen Hochzeitthums der Anna Dorothee Gottlob ee) der rubr. 1II. Nr. 4 für den Bauer und Gastwirth A E Heinrich Gebhardt zu Cliestow eingetragenen r. f) der rubr. 1II. Nr. 5 für ‘den Kossäthenausgedinger Gottfried Henkel zu Pillgramm gen 300 Thlr.,

c) 440 Thlr. für das Kossäthengut Hyp. Nr. 32 daselbst wegen der rubr. Il, Nr. 2 für Gottfried Drescher und Ehefrau Anna Sophie geb. Henkel eingetragenen Ausgedinge-Berechtigungen,

24) die in Sachen, vid ix die Aufhebung der auf dem Alt-

Golmer Revier der Königl. Oberförsterei Neubrü> lastenden

Berechtigungen, festgeseßten Abfindungs-Kapitalien von :