1872 / 150 p. 8 (Deutscher Reichsanzeiger) scan diff

24 Thlr. Br., 235 G. Weizen, weisser 206 555 yelber ; 2 A Sgr. Roggen 149 164 Sgr. uie 1 is E afer 134—142 Sgr. pro 200 Zollpfund = 100 Kilogramm 69 TRES Roegen 20 4 Tur. Ge Se D 503 Thlr pr, >M Bir. Gerste 52—58 Thlr. Hafer 46 m, 27. Juni, Nachmittags 1 Uhr. (WolÆ Gtr go arl, jNoere, Rogen, Welzon Kbbor » oige 19, j «25, Pr. U lé, N: Roggen besSer, loco 5.20, pr. Juli 4.174, pr. N S 127, Rüböl sest, loco 12%», pr. Oktober 12’. Leinöl loco 18. É ry pu 9 47. Juni » Nachmittags. (Wolfs Tel Bur.) q Ee emarkt. Weizen loco fest, Roggen loco still, beide aOE, Tas fest. Weizen pr. Juni-Jali 127pfd. Pr. 1000 Kilo netto in Mk. Beo. 151 G. ‘pr. Septactos 15nd. Pr, 1000 Kilo 1 . Beo. ls . September - b 1000 Kilo netto in Mk. Beo. 148 G Ramgen pr. dani « JUE I J \ C0. » Pr. Juli-August 1000 Ki : in Mk. Beo. 96 Gd pr. Soplembor- Oktober 1000 Kilo nette R k. Hes. 975 Od. afer und Gerste still Rübö1 fest. loco 223 pre Oktober 234. Spiritus Ileblos, pr. 100 Liter 100 pCt. Pr. QuE U. Pr. Juni-Juli 13, pr. Juli - August 184, pr. September- 5 tober 175 preuss. Thaler. Kafsee sehr est, Umsatz 4000 E S T O rubig, Standard white loco 12 Br., 11% G., pad d, pr. August - Dezember 117 G. Wetter: EBremezsz, 27. Jani. (Wolfs TeL Bur.) Petroleum’ rubig,

Standard white loco 5Z. Nachmittags 4 Uhr 30 Minu:epn.

Anmsterdam , 27. Juni C s L, Bar.) y Es : xetreidemarkt (Schlussbericht).

1814, Raps pr. Herbst 405, Maler: Prie 09, Qeinsor ü D DEXX é V mit Ï (Woli's Tel, gi uni, Naehmittags 4 Uar 36 Minuton.

eireidemarki. Weizen behauptet, dänischer 342. Ro : \ K » Os C au Z Ar 175. Hafer unverändert. Gerste SeiaeT, _Petroloeum-Markt. (Schlassbericht.) Raffinirte Type 0, ge 435 bez. u. Br., pr. Juni 437 v u. Br., De uli E A ane or 45 bez., 45; Br; » Pr. Septbr. - Dezember Verpool , 27. Juni, Vormitt. (Wolfs Tel. B (Anfangsbericht.) Baumwolle: M icher Ul E, Dane Fest Tagesimport Eller Las Tel. Ba Ss 27. Juni, Vormitt. 10 Ubr 22 Min. (Wolfs aumweollie: Muthmasslicher Umsatz völlig 1 Que Frage, Preise Steg, Tagesimport 12,957 B f rent t allen amerikanische. Käufer füc amerikanische neue Ernte aus irgend einem Hafen zu 102, Orleans 104 d. : j Liverpeol, 27. Juni, Nachmittags. (Wol's Tel. Bur.) d Baumwolle (Sohlussbericht) : 15,000 B. Umsatz, davon ür S E e ZEPON 4000 Ballen. Fest :

. Orleans middl. amerikanische 11 i - lerab 735, middI. fair Bholleah 7í» good middl 2 Dhlleeas 6%, middl. Dhollerah 57, Bengal 55, new fair Oomra 8%, good fair Oomra 84, Pernam 11, Smyrna 9, Egyptische 114. /

E Orleans nicht unter low middling August - September- arau n Vptand nicht unter good ordinary 111.

28 aria, 2/. Juni, Nachmittags. (Wolle Lei. Bur.) Pro- uKktenmarkt. Rüböl fest, pr. Juni 87.75, pr. Juli 87.50

00 or A s 90.50. Meb] behauptet, pr. Juni

hey do P 51 00. ugust 73.00, pr. Septbr.-Dezbr. 64.75. Spiritus

ew-Kork, 27. Juni, Abends 6 Uhr 4

Bur.) Baumwolle 26; Mebl 7 D. C. à D, C. Rote

A aja di gr iw me 10 M n Petrol. in N ew - York pr.

Havauna-Zuoker No. 12 D 5 in Philadel e, Es

Fonds- und Actien=- Börse.

Breslau, 27. Juni, Nachm. 1 Ubr 45 Min s , Staats - Anzeigers.) Schles. 34proz. Pfandbrieté 86 bee T ï. do. Rentenbriete 964 Br. Oesterreichische Bankneteu 9uUL M A Russische Banknoten —. Oberschles. Stammaktien it A. u. C. 825 bez. Oder - User- Bahn - Stammaktien 2195 G neus 1194 Br. Breslau-Schwoidnitz - Freiburger Stammaktien L s bez. SFPTOS, Ober-schlesische Prioritäten Lit. G 993 etw ez.; Lit. H. 994 bez.; 5proz. von 1869 102 Br. Warschau- ee aklen —, Fegster. 5 rankfurt a. NI i Ï (Wolffs Tel Bar.) L 27 Juni, 2 Uhr 30 Minut. Nachm. Wiener Unionbank 298, Deutsche Reichs - inen- tal-Eisenbahnbau-Aktien 115, Franz, - ital. Bank 18, R

Dao _, (Schluss- Course.) Preuss. Kassenscheine Ï 1 geS C5, Hamburger Wechsel 87; Londoner Nechacs n LAOoE Wechsel 934. Wiener Wechsel 1038. FEnundes- A eite 1C0% Neue Schatzanweisungen —. Central-Pfandbr Le CöIn - Mir: dener Eiscnbabn-Loose 97. Papierrente 68 rats €45. 6proz. Verein. St.-AnL pro 1882 964 Türken Vevterr ¡rans Staafo Fahr. -AXtier 879. do, peue EI6 Le T.” -Fahr-Aktier 375, . RE « barden 213% Bühmische Wesíbahn 2681 ¿ Galízier 4 Nora.

wesibahn 2288 KElsabetbbabz 2695. Bezsische Ludwigsbahn

Sgr. Weizeu 78 bis

Drämionanleibe von 1866 —.

S

1805. Kurhess. Loose —. PECREONIGRG 1 Bare E e : Anl. —. Neue Badische 103. -18606 e 94. 1864er olen ter wen h Odenbungor Loo Rus G ToZ. P 2] 194% BNATGDEND, 106, ä Borliner Bankvorein i Tate i 5 Fra rier Wechslerbank 11 ipziger Vereinsbank 1034. Prov.-Diskont 2 N Gewerbebank 131. Oeniralbank 2E ina ci S ETOG:thank 2015 Pfälzer Bankverein es E Bank E amer Lan O74, Oozioer-agutoebe "Bankaktien Bank 109. Französisch - italienische Bang c Gollindi Anleihe 814. Ungarische Loose 113 é R P Grazor L AIAERO Gömörer Kisonbatn-Pfandbrisf: 85! “i aDglelvahe Saat A —. Engl. Wechslerbank 632, Kansas —, ocker DOT DERRE —, South-Eastern Meeres 73K. Ca S ert Os a T, Antailks 964, rae 675. Austro-türkische

; ì i ank —, tischport 883. Meini Bank 152, do. neue 1445. Anstro-itali f _REE sisch - englische Anleihe de 1872 vollbezable cane Rus- s a Albrechtsbahnaktien Fra i L Era gab Bar) r'Günslis. & Ble 27. Juni, Abends. (Wolfs Tel.

“12 0KUOn-Sorietät, Amerikaner Gl g Sreditakilen 267% 1B0Uer L625 YOR 2s ats E R g C ROon 376, do. neue —, GOaliziez 2584, Lombarden E n R E Pa iorronts _—, Klisabethbaha 2695, N utsCh - Österreichische Bank —, ita nisch-deutsche Bank —, Cöln - Mind j E E Nous franz. Anleihe vollbezahlte Stücke S Französisch-italien. Bank n Da na RE ra. Oa - Discontogesellzchaft —, Frankfurter Wechslerb m AURRLECRO Loose —, Brüsseler Bankaktien Böhm. es bahn , Frankfurter Bankverein , Elbthal -— b- SLIEOE 0000 —, Engl. Wechslerbank —, Buschtieurader n E E E Leipziger Vereinsbank —. Austro- va Hahn'aeh e E lener Unionbank —, Meininger

amburg, 27. Juni, Nachmittags. (Noll E pLOUHRONP Reichs- und Kontinent Livonbekabe a E

s ELCTOYUFNEr S Handelsbank 135.

„(Sehnlusscourse. reuss. Thaler —. Ha: Staate - G E g A Tro 647. Vost. Kredi aktion 314

err. , ranzosen 79 : k B. Rente 66%. Vereinsbank 1207. Komnteralant I Norddenteche Bank 175%. Rheiaische Bahn —. Altona - Kiel I er Rugs. Prüämienan]l. 1265. 188er Russ, Prämier - A G 125. Gprosz. Verein. Staatenan]l. pr i882 912 Dis- i: 16 0 A Ln Raab- Grazer Loose 85. Anglo-deutsche Bank L1G. änische Landmannbank 1004. Provinzi:]- Diskonto-

gg t pa fi E Unionbank 255. :

._ Le Bs </. Juni. Leipzig-Dresd. 258! bez. s : 1E Heer m A T O : en Lit. B. 104 Dos ldi aet Wolmarisoho Bank 16s E k —. Braunschweiger Bank —.

@s 4/7. Juni. (Wolfs Tel. Bur.) Stei atee(Sohlusscourse. Papierrente 6455. 1854er L'ooss 9650. Bank- Zon 859.00. Frankfurter Bankverein —, Kreditaktien E (aats Eisonbahnaktien-Oertifikate —. Galizier 244.50

e erberger 193.50. Pardubitzer 181.20. Nordwoest- bahn 16.70, do. Lit. B. 187.80. London 111.690. Hamburg ische We 6.00. Kreditiooss 190.76 IBegie TE Anglo-A E E T 1864er L aoen UBIE „Ba: D. Pranco-Austr. —. Onsd’or

4 es 5.355. Silbercoupons 10925. Si beten i, 95. Wobhs lerbank “jj lisabothbahn 254.70. ngarische Prämien- Börsenbank —. Interventionsbank Wien Matten E k —, ien Maklerbank —. Vnionbank Me fi Franzosen 355,50. Albrechtsb. A. 176.50.

. Wilen, 27. Juni. (Wolfs TeL Bur.) Die Ei N R LARn OTUgen in der Wack ane 16 bin B I E ergaben mithin gegen die entsprechende Woche Ce Y E 050 Mohroinnahm e von 34,449 Fl. Wochen- 6709 F Mobroinnah Da e L Neumarkt- Braunau - Simbach

G s i j (Wol A Tel. Bor) 9 27. Juni, 4 Uhr 15 Minout, Nachmitiags.

erroichische Papierrente Mai-N ing], 57; Oer RoRizas Papierrente Febr. - Avgaat mee E Gent t D che Silberrente Januar-Juli verz. 63: Oestérreichisch pan Trente April - Oktober verz. 635. Oesrerreichische 1860er e an E Oesterreich 1864er Looss 1545. S5proz. Russen 129 Lies tx —. proz. Russon VL Stieglitz 854. öproz. Russen

© 98 Ruassischse E von 1864 258. Russ.

„FÄINÍONAL uss. Lisenbabn 2343, 6pros,

Prien “gans pr. 1882 975. 5proz. neue Spanier 295. dbews. eters vurger Wechsel 1.60. Wiener Wechsel 105.

É I É EHBE . . Juni mitt To Weller: “rat ct L oni,. YVYormiitags. (Wolffs Tol, Bar.)

(Antangs-Uourse.) Norddeutsehe Schatzscheïine

O „L IRLOE 91. Italiener 687 Lombarden 8X. Tus

s MOoxIKaner —. Spanier —. Morgan —. Platzdiskonto —.

Prämienanleihe 1127. Bayer. ; bahbnanleih Badische _ Consols 927 Ronte €8f e 1822 91% deutsche Schatzscheine —. Türkische_ Anleihe de 1865 54% GPTOz. Vereinigte Staaten pr. i882 91, Hank Prämie.

Bor.) Sehr matt. É Ita-

lienische Rente 69.10, Franzosen 812.50, Lombarden 461.25, Türken 55.15.

Matt.

Änleite 85.00. Anleihe Morgan 500 C0. 69.15. Italienische Tabatsobligationen 487.50. Oestexreichische

St. Eisenbahn (gestplt.) 815.00, do. neue 765.00, do. Nordwest- bahn 505.00. Lombardische Eisenbahnvaktien 463.75, do. Priori-

täten 263.00. Türken de 1865 54.85. 6prosz. Ver. St. pr. 1882 (‘nungest.) 101.

z0ösisch-italien. Bank —.

Portefeuille mit Ausnabme der gesetzmäüssig verlängerten Wechsel 1841 Mill, unverändert, Vorschüsse auf Metall-

barren 475 Mill., Zunahme 15 Mill. nahme 13 Mill. Guthaben des Staatsschatzes 170 Mill, Zu- nahme 10 Mill. Laufendo Rechnungen der Privaten 286 Mill,

Abnahme 1 Mill

„Aktilengesellschaft, Lät. Briet mit 25 Thlr. pr. Aktie, zuzüglich ab 1. Januar PEE OTP

Zinsen, vom 28. Juni bis 10. Juli bei der Vercinsbank Quis am. Co. in Berlin zu leisten. :

gen Coupons werden von olff ausbezahlt.

:-gen Coupons werden von da ab in Berlin bei F. W. Krause -eingelöst. (S. Ins. in No. 149.) e landschaftliohe__Piíandbriefoe.

1872 E in Berlin

dine Zinscoupon der 5proz. Prior. Berlin bei

Zwickau. “Thir. festgesetzt, und wi

3937

Italienische Sprozent.

. Lombarden 185, Mexikaner —. 5proz Russen

5proz Russen de 1864 Siber —. Nord: Französische Anleihe Morgan

6proz. Türken de 1869 625. Englische .WechsIler-

(Wolf’s Tel,

Neue Spanier —.

Faria, 27. Juni, Nachmitt. 12 Ubr 40 Min. 3prozentige Rente 53.70, neueste Anleihe 84.875,

(Wolfs Tel Fur.)

Neueste SPprozent. Rente

P aria, 27, Juni, Nachmittags 3 Uhr.

(Schlusscourse.) Bproz. Rente 53.775. italien. Sprozen

Türken de 1869 312 00. Goldagio —. Frap- Wechslerbank —. Türkenloose 174 00.

Paris, 27. Juni. (Wolfs Tel. Bur.) : Bankaus weis. Baarvorrath 740 Mill., Zunahme 4 Mill.

Notenumlauf 2252 Mill, Zu-

New-York, 27. Juni, Abends 6 Uhr. (Wolffs Tel. Bur.) Höchste Notirong des Goldagios 13%, niedrigste 13%. Schlusscourse.) Wechsel auf London in Gold 110.

Bonds de 1885 115, do. neue 112%. Bonds de 1865

_ (Sobluss 117. V Brietthn 551

Illinois 139. i

Einzahlungen.

Baltischer Lloyd, Stettin - Amerikanische Dampfschlffahrts- Die zweite Einz. von 25 pCt auf die Aktien

Auszahlungen. ; Die am 1. Juli cr. fälli-

ér 4proz. Pfandbriefe. Nenos Posonèr 4p da ab in Berlin bei Hirschfeld &

Pfandbriefe der Provinz Sachsen. Die am 1. Juli cer. fälli-

Pommersch Die zu Johanni en Coupons werden vom 15. Juli bis 12. August cr.

ei M. Borchardt jun eingelöst. : / Grossenhainer Eisenbahn. Der am 1. Juli cr. fäl- - Anleihe wird von jetzt ab in

er Diskonto - Gesellschaft eingelöst. (S. Ins. in

No. 149.) -Aktlengesellschaft „Fortuna“ zu Hinter-Nendörfel bel Ren Die für das Gesotfiftsjahr 1871/72 ist auf 70 * wird die Resfdiv. mit 25 Thlr. vom 99. Juni cr. âb bei Hentschel & Schulz in Zwickau ausbezahlt. Die am 1. Juli er. fälli-

n-Sociotäts-Brauerel, i DULLE dor 6 Prior. Oblig. werden von jetzt ab bei

Cottbus -

mandit- Gesellscha zahlung auf die Divid. von 6 pCt. p pr. Akîie bei der Gesellschaftskasse in Berlin.

fällige Divid. von sellschaftskasse in Berlin ausbezahlt.

No. 149)

Borg 6 pCt. oder 12 Thir.

1. Juli ab bei der Dis

III. Emisslon. zahlung vom 1. Oktober cr. ab ausgeloost ) | früheren Ziehungen rückständigen Obligationen. (Siehe Inser.

in No. 149.) Mogilno'er Kreis-Obligationen. Î Gat, 2ue Rüekzablurg am 2. Januar 1873 verloosten Oblig.

(Siehe Ins. in No. 149.)

œen Zinsen der 6proz. Simatook & Siekoe und an der Gesellschastskasse ausbezahlt.

Handels: Register,

n unser Gesellschaftsregister ist heute bei Nr. 21, woselbst die

Gescllshaît C. S. Kahle zu Cottbus

eingetragen steht, in Colonne 4 folgender Vermerk eingetragen

bi Kaufmann Theodor Friedri Christian Rolf ist in die

Handelsgesellschaft als De mit eingetreten.

8, den 22. Juni 1872. ; Cottbus, Ziga Kreisgericht. ], Abtheilung.

je bierselb unter der Firmä LoebeU & Rudnieki errichtete Hanbelägeselishaft ist unterm 13. Juni 1872 aufgelöst. In unser Firmenregister ist eingetragen :

Nr. 526: “8 Y e Kaufmann Donat Rudni>i zu Memel,

Ort der Niederlassung: Memel, Firma: D. Rudni>i,

- , D2T. , j V Tami Ludwig Robert Loebell zu Memel, Ort der Niederlassung: Memel,

Firma: Nobert Loebell.

7

Berliner Lampen- und Broncewaaren - Fabrik, vorm. C, H.

“London, 27. Juni, Nachmitt. i Uhr. (Wos Tol Bar.) ]

Stobwasser & Co,., Aktien-Gssellschaft. Die Divid. für die Ge- schäftsperiode vom 15. November 1871 bis 31. März1872 ist auft 6 pCt. pr. anno festgesetzt und gelangt dieselbe vom 1. Juli er. ab mit 44 Thlr. pr. Aktie an der Gesellschaftskasse zu Berlin

zur Auszahlung.

MecKlenburgische Hypothekon- unä Wechselhank, Die am

1. Juli cr., fälligen Zinsen der 43proz. Psandbriefe werden von da ab in Berlin bei der Deutschen Bank und dem Berliner

Bankverein ausbezahlt.

Preussische Hypotheken-, Credit- und Bank-Anstalt, Com-

auf AKtien.

Herm. Henckel, Die Rest- r. 1871 erfolgt mit 8 Thlr.

Preussische MANOTIORDE « ARURE - MUAT- Die am 1. Juli er.

2

pCt. pro 1871 wird von da ab an der Ge-

(Siehe Inserat in

Zwickau - Cberhohndorfer Steinkoblen - Ban - Verein. Der

19 Zinsschein, der 1. und 8. Zinsschein der zweiten Prior. An- leihe wird vom 29. Juni cr. ab bei der Gesellschaftskasse in

Zwickau eingelöst.

Adminisiration der Henrlichshütte, AKktiengesellschaft für

ban und Hüttenbetrieb. Die für das Geschäftsjahr 1871 auf r. Aktie festgestellte Divid. wird vom onto-Gesellschaft in Berlin ausgezahlt.

Subskriptionen.

Berliner Socletäts-Branuerei. 6proz, Priorit. - Obligat. à 100 Thlr. zum Course von 102 pCt.

am ?. Juli cr. bei Jean Fränkel in Berlin.

Subskript. auf 50,000 Thir.

Thüringer Gasgesellzschaft. Subskript. auf 500,000 Thlr. neue

Aktien à 100 Thir. zum Pari - Course am 5. und 6. Juli cr. bei der Privatbank zu Gotha, bei Becker & Comp. in Leipzig und

Gold: | Ms. Meyer in Magdebur

G Sor Ale V ersammlungen. 15. Juli. Uckermärkische Wollbank und Wollwäscherel zu

Prenzlau.

General-Vers. zu Prenzlau.

Kündigungen und Verloosungen.

Stargard-Posener

Das Verzeichniss der am 21,

senbahn-Prioritäts-Obligationen I., II and

uni er. zur Rück- eloosten, sowie der aus

Das YVerzeichniss der am

Ausweise von Bank- und Industrie- Gesellschaften.

Thüringlsche Eisenbahn. ult. Mai c. siehe Ins. in No. 149.

Die Uebersicht der Einnahmen

Janus , Lobens- und Penslonsversicherungs - Gesellschaft in Die Bilanz ult. 1871 siehe Ins. in No. 149.

Hamburg.

Cölnische Maschinenban - Aktien -Gesellschaft Die Bilanz

ult. 1871 siehe Ins. in No. 149.

Magdeburg-Halberstädter Eisenbahn. Die Betriebs-Resultate pro Mai c. siehe Ins. in No. 149. __ ] enbahn. Die Bilanz ult. 1871 siehe Inseraft

Rhein - Nahe - Els in No. 149.

Usancen.

schaft und Indnstrio Kwilecki, Potocki

& Co. in Posen. Das

und werden deren À denscheine gehandelt.

für Landwirth j Bank Geschäftsjabr endet mit dem 1. Juli

ktien von diesem Tage ab exkl. Dividen- Die usanciellen Zinsen werden für die

Folge mit 5 pCt. vom 1. Juli ab berechnet.

(Siehe Inserat in No. 149.)

Oeffentlicher Anzeiger.

eutigen Tage. ) Memel, den 24. Juni

Eingetragen unter

Königliches Kreis unter der Firma Hansen

errichtet, und is diese suÞþ

Ausschließung der Gütergemeinschaft, zufo 1872 E der 95. Juni’ 1972 en Í Í

D Königliches Kreisgericht. 1. Abtheilung.

Dies ist eingetragen zufolge Verfügung vom 22, Juni 1872 am

1872.

Rönigliches Krei8gericht. Handels- und S Ln e

ßler.

u Tilsit hat für seine Ehe mit

r Kaufmann Otto Killat z Therese gebornen Lange, die Gemeinschaft der Güter und des Erwerbes mit der Bestimmung ausgeschlossen, daß das Vermögen der Ehefrau

i 8 Vorbehaltenen haben soll. | die MouE N Nr. 111 Ls N zur Eintragung der

ge Verfügung vom 25. Juni

eri<t Stralsund, den 25. Juni 1872.

Carl Bocdke haben hier

d Die Kaufleute Wilhelm Hansen un e ofene Handelsgesellschaft

und Boedke ein , Nr. 47 des Gesellschaftsregisters eingetragen.