1825 / 150 p. 2 (Allgemeine Preußische Staats-Zeitung) scan diff

D S 2

4

P E e a E E T E s a LES C fin E urs D hi i i in i i ie i t

599

598 der Zwerg (deren discretionaire Gewalt in Beziehung auf Zulassung von vorgenommene Zollerhöhung eine bedeutende Verminde- 1 daß unser beim heiligen Stuhle beglaubigter Gesandter

Der Redakteur der Z'itschrift - h: S E 2 i i : e , u U, ; S:c s Ae : er rde, wo oft mit Féuag eintreten wird, da andere Nationen, die auch nur} jährlich 5000 R i ï elb michlage verjeheneu Heste ihr den Namen Schi jen aus Aegypten etng raumt wrder / E F h / ; / uh nur} Jrl) ubel unter die ctaleti i mit gelben Um}chlage ver|e) H ganz geringen Kösten Gejundheitsscheine von deu Agen: 12 pCt. zu erlegen haben , mit Vortheil“ werden fkon- Rom: studirenden jungen Künstler E

des gelben Zwerges verschasst haben) hatte geg?n das l : 1 ì t : 1diren i s Geric er Jns avpellirt, wodurch | ten des Diwans verschafst werdeu könnten, während die Fcurtiren fönneu. sollen die besten Gemáld R p AEBait des S lloigung der 0 und LiGtdeen Pest dort ei. Er erórterte umständlich ihre anste>tende F. E in! aus Jamaica vom 1, Mai zufolge war copiren, 7 e aus der Römischen Schule Moral, wie auch der Religion des Staats, zu &# Me | Krast / auch habe die Regierung sich genöthigt gesehen, FOberst O Be mit Unjerm Handels-Tractat in Bogota, Der Capitain-Lieutenant von Kokebue, der auf sei- nat Gefängniß und einer Geldbuße verurtheuit worden | thr Vorhaben in der Hauptsache zurückzunehmen. Zu Fon 1w0 A E bis zum 9. April liefen, ange- | er Reise um die Welt am 1. August 1824 von Peter- war. Dies Urtheil ist fúrzlich - von der Cour Royale | jagen : die Pest sei nicht auste>end, weil sie hier lange | me, U i E Congreß, dessen Session a 2. April Paulshafen in Kamtschatka nach) S:tfa abging, wird bestätigt worden. nicht geherr|<t wür de soviel heißen , als sein Haus hatte s En e laufen sollen, verlängerte dieselbe, damir | dem Vernehmen nach, ein Jahr lang zwischen den Aleu- Madame Catalani , die lange Zeit franf gewesen, nicht gegen Feuer versichern weil es lauge nicht ges dic d Ave noch erfolgen tônne. : / ten frenzen und erst in den e: sten Tageu Augusts 1826

ist nuu wieder hergestellt und wird nächstens ein Con- brannt habe. Die Beweise von Dr, Macelan u. A. „l Dos faßte eine Versammlung von Kauf- | in Kronstadt eintreffen, cert geben , dessen Ertrag zu milden Zwecken de- bewiejen nihts. Graf Liverpool vertheidigte die Bill S, R e rep Einroohnern Resolutionen, um Sr. Der in und um Jefaterinburg jährlih, in immer stimmt ist. und deren, in Holland chon läng|t bejolgte, Bestimmun | Ma]. B ngemessenheit der Erôf\nung unsrer- westin- größerer Massse gewonnene Goldfand, enthält nach den gen zur Milderung der Quarautaine. Die Contagiosität dischen Häfen für die Güter und Schifse aller Nationen neusteu Nachrichten ein bisher in Diußland nicht gefun- denes Metall, das sih in der Wäsche als Platina dar-

Tanforoc. Rente 103 Fr. Dreiproc. 75 Fr. 99 C, Wi l apa s % —* \der Pest sei übrigens als eine unbestrittene Sache zum} gus Herz zu legen. Man reibt aus Buenos-Aires, es sei guter Grund | stelle,

bis 76 Fr. 4E i E i E uni. ._Maj. sind am Donner Grunde gelegt wordenz allein die Quarantaine - Kosten t 18 l / stag LA E s sollten künftig vom Publicum, nicht von denen - die zu hossen, daß der Einfluß unjeres General-Confsuls auf Vom 21, Juni. Am verwichenen 29. Mai, om Unterhause willigte am Fre Quarantaine halten müßten, getragen, auch die Strenge ot Artie hDer welchen man dort hoch erfreut sei) Sonntag Morgens, an dem zur Kröunng des Königs der Schaßkammer auf Hrit, Hutchinsons Verlangen dar- | der - mehr schädlich als núblih geweseuen-Straßde\kim- F E, die Grundlagen eines künftigen Handelsverfehrs Karl X. angeseßten Tage, hielt der Französische Ge- ein, die dritte Lesung der Brennerei: Bill bis gestern mungen, gemiidert werden. Lord King wiederholte e, A wichtigen Paraguai und Sroßbrittanien jaudte am hiesigen Kaiserl. Hofe in der hiesigen fathos auszuseßen, um erst vor den Schranken den Anwalc der jene Ansicht, daß die Pest epidemish und nicht cou Ne Pir ‘war mit Buenov - Aires in lischen Ambassade-Kirche, im Beiseyn der ausländijchen irischen Brennèr darüber zu hören: daß die Bill mit | tagios ei j : T D U er das Recht éiner freien Sch:fffahrt | Minister, des Spanishen und des Neapolitanischen, den gesebluchen Bestimmungen der Union in Wider]pruch L „Dem Vernehmen zufolge wird das Parlament am pl Dise ae auf welches er besteht und gleichwohl | eln feierliches Daukgebet. Abends gab er einen prächs stehen solle. : 2. Juli von Sr. Maÿ. in ‘Person prorogirt werden. eine | kse allem Verkehr mit Buenos - Aires vers<lo| tigen Ball, zu welchem alle die vornehmsten Standes- Am Sonnabend passirten die Accise Licenz Bill, díe _Der Könizl, Gejaudte bei mehreren italienischen en han will. Die Bevölkerung von Paraguai beträgt | personen der hiesigen Residenz eingeladen waren, Se. Bubble - Act: Amendements Bill und die Buckingham- Hôsen Lord Burgersh„ ist mit jetner Familie hier an ist N Seelen. Z : Kaijerl, Hoheit der Großfúrst Michail Pawlowitsch und house-Bill. Gestern wurde auf Hrn. Westerns Ver gekommen; auch Hr. Henry Wyun ist hier cingetrosse- F} M Neuyore haben si die ausgezeichnetsten Ad- | der Erbprinz von Weimar beehrten diele glänzende Ver- langen die Vorlegung von Angaben úber den Belauf Cine Abeudzeitung theilt nach einem angeblich eiu E vereinigt, um een Plan auszusinnen, wie den jammiyag, die bis um 4 Uhr des Morgens dauerte, der Ausfuhr roher Wolle bewilligt. Der Ausschuß | gelaufenen Briese eines Offiziers anu lerne Verwandte eszsgetungen in den Vereinigten Stadten gründ, mit Jhrem Besuch, Jn der Gallerie, welche mit einer Bericht über die Schleichhandel - Verhütunss- Vill ward [in Bath, die ganz unahescheinliche Nachricht mit, daj NO. AFgeyolen eren fônne. Die Jdee geht auf den unzähligen Menge natürliher Blumen geshmü>t war, vorgelegt ; die Bill wird übermorgen Zur dritten Ver- . der König und dle Königin von Ava (Birma) in cinen Das ae Errichtung einer Coúûrt of Error, áhn-| war die Abendtafel für mehr als 200 Personen servirt. lesung fommen,. : Sort, wohin sie sich geflüchtet hätten, nach schwerem B:1: [E En Cassationsofe in Franfreich , anstatt der bis: | Cine vortressliche Jüumination war ebenfalls angefer- Das Wichrigste , was gestern im Unterhause vor luste ihrer Truppen , mit unermeßlichen Schäßen gefa erigen Ober-Appellations- Zuskanz, und es ist merfwür, tigt, konnte aber wegen des die ganze Nacht über aus fam, war die Scottish-Stabbing- und Shooting-Bill, | gen genommen worden seynz des Briefschreibers Antheil E!3 - daß Me Sache in der Zeit mit der Revision un- haltenden starfen Windes nichr angezündet werden, und wodurch hauptsächlich den Unbilden aufsäßiger Arbeiter | an der Beute betrage 18,000 Pf. S:¡erl. “F E ae Le zusammentrisst._ ¡Was aber ,‘/ be: | nur diè Tyúr war erleuchtet. vorgebeut werden soll, die sich oft zusammenrotten, um | _ Die Subscription in Liverpool, zum Ankauf eine?! en die Times, „werden unire Rechtsmänner und Den jolgenden Tag lud der Gesandte 150 Persós- Silbergeshirrs für Herrn Huskisson , beträgt bereit Staatsmäaner sagen, weun sie die Americaner klagen | en von scinei Landsleuten zu einem Schmauje ein jdren , daß cin Kanzlei -Proceß bei ihnen drei bis fünf Ueber ¿der Tafel brachte der Graf Ferronayes Gesund-

ihre Fabrifherren zu einem höhern Arbeiislohn zu zwin- | C : s 9 i ergiebe sich mitiel: 3294 Pfd. Sterl. z P ahre währt, während seit mehr als anderthalb Jahr- heiten zu Epren des Königs und Dessen Familie aus,

Cn Be L, N O A A

itag der Kanzler

en. Was man sich dabei erlaubt  j S g derzusolge es als ein Der Hof - Zeitung zufolge, werden nächstens auc z Fe p / 4 H underten ein Englischer Kanzlei -Proceß für sehr karz | 9e von den Franzosen mir -dem lebhaftesten Entzücken

bar aus einer Clausel der Bill, det E | ' ( Capitalverbrechen angesehen werden soll, wenn man Je- fánf Pfundstücfe und doppelte Sovcreigns in Gold ge" s ) wr | y : T den in der Absicht zu“ schaden y Virriolól 2c. in's [chlagen werden, zehalten wird, wenn er nicht zwei bis drei Lebenszeiten | ausgenommen wurdea, Die Verse, die Hr. Risse bei Gesicht sprite. Die Bill soll 5 Jahr in Wirksamkeit Am 18., dem Jahrestage der Schlacht von Wateti jindurch fortdauert ?/ E08 dieser Gelegenheit gedichtet hatte, wurden allgemein bleiben. Außerdem wurde die Bill verlesen, daß die loo, gab der Herzog von Wellington viclen Offiziere Briefe aus Buenos - Ayres berichten daß die Be- applaudirt. Zeitungen in Zukunft sollten auf größerm Papier ge- und andern ausgezeichneten Personen ein glänzend-Mtinung der in Paraguay zurückgehaltenen Englischen _— Am 23. dieses traf der bei der Oesterreichischen wobei, wie gewöhnlich, das von den MoWyerthanen nur durch die anhaltenden und emsigen | Mission sich befindende Fürst Schwarzenberg auf -seiner Bemühungen des Englischen Consuls Parish zu Buenos: Reije von St. Petersburg nach- Astrachan zu Woroncsh

dructt werden dücfen, und auch der Stempel, bejonders Gastmahl, en von den Beylagen , vermindert werden sollte. narchen des festen Landes ihm verehrte Tafelgeschirr u | con si arisl \yres erlangt worden ist Er soll die- einzige Person ein. Er verweiltè daselbs vis zum 25sten, an welchem

Die frúher mitgetheilte Nachricht , daß der Spe- s. w. gebraucht wurde. i e, : Co f ) Z England zahlte im Jahre 1824 an Armen - Taxensseln, die auf den Diktator des Paraguay, Dr.-Gasparo Tage er seine Reise fortjebte. und einige unter der Jtalien, Ein Schreiben aus Rom vom 10. Juni

cial : Ausshuß des Unterhaujes über den Zustand Jr- auf fl lands iv E baten eingestellt habe, hat sih nicht be- 5,494,467 Pfd Sterl. 9 Sh., Wales 239,748 Pfd Francia einigen Einfluß hat ; ] | stätigt. Derselbe ver[ammelte sich heute, um einen Zeu- Sterl. 18 Sh. : 1 ' Hand befannt gewordene Umstände lassen hoffen, daß (in der Allgemeinen Zeirung) enthält folgendes: Am gen abzuhören ; Hr. Peel war gegenwärtig. Es wurde Der bekannte Helenist, Hr. Gaisford, ‘Prof. derer Grund zu einem fünftigen vortheilbringenden Ver- | 14. d. werden die neuen Schlachchäuser an der Porta Griechishen Sprache in Oxford, ist Canonicus an dechr mit. diesem wichtigen, bis jeßt (wegen des in der- | del Popolo in Gebrauch gese6t, sie sind von dem Juge

elben angenommenen Verwaltungs systems) noch wenig nieur Hrn, Martinetti erbaut, und zwe>mäßig einge-

über den, bei Vorlegung des Restes der Abhôrungen | S Cathedral- Kirche -zu Worcestèr geworden. ' L Man sagt , daß | richtet. Wasser, woran Rom einen fo großen Reichthum

an das Haus abzustattenden Bericht Rath gepflogen : | : Das Austreten des Ganges soll in Ostindien groß etaunten Land®, bereits gelegt ist. ) wischen dem Dr. Fran“.a und der Regierung von Bue: besikt, ist hingeleitet worden, sle reinigen zu können,

und, wie es he:ßt, auf die Motrion-des Hrn. Spring j Rice, beschlossen , nicht zu begutachten, daß der Aus- Verheerungen angerichtet haben und in den Gegenden? 1 ana | l ißt, ist schuß in nächjter Session zum Zwecke weiterer Abhd, | vou Scrampore sollen viele Tausende ertrunken scyn. 0s Ayres einige Uneinigfeiten hinsihts der freien Schiff- Dies ist eine wesentlihe Polizeiverbessecrung der Stadt, rungen wieder ernannt. werde. Der Ausschuß des Ober- Die Bôte des Englischen Kriegs\chisss Dartmoutyi ahrt (auf dem Rio de la Píáta) bis zum Ocean statt- | wo bisher die Fleishbänke in allen Straßen, selbst am haujes über denselben Gegenstand hat . so eben seine haben, unterstüßt ve «den N. Americauern, in den Ge ndenz der Doktor Francia besteht auf der freien Fahrt, Corso zerstreut lagen, und der Anblick des Tôdtens der

úber den, den Lords wáässern von &= vaunah eiu Spanisches Privarschiff, piewohl er, scinem System getrer , sine eignen Häfen Thiere bei den Vorúbergehenden Efel und Widerwillen Socoro von 6 Kanouen mit 36 Mann Besabung, ge eschlossen hält, und jedem Verkehr mit Buenos - Ayres | erregte. Uebrigens gehörte, bis vor einem Jahre, das L : Antersage. Die Bevölkerung des Paraguay wird auf 3

Arbeiten geschlossen und soll sich bei Vorlegung der Abhörungen zu erstattenden Bericht eegre einig geworden fein. - Die Aussagen des Erzbischofes | nomme! Die Räuber vertheidigten sich tapfer, muß : Einbringen der Schlachtohsen in Rom zu den Volfs von Dublin ,- die zur Revidirung an ihn geschickt wor- j ten sich ab:x zuleßt ergeben; 19 derselben ronrden gefan 09,000 Seelen angeschlagen. Nichts hat größere Ver- lustbarfeiten, und fand hier auch unter den Vornehmen den: waren und” so-lange aufgehalten wurden, sind noch | gen. Bald darauf bemächtigten si dieselben Bôte auc *"?2erung erregt, als der glüc>liche Erfolg, den die | Liebhaber. Die Ochsen, häufig ungezähmt, wurkdeu “nicht im Dru>e fertig: Es werden verschiedene Ursa- | einer Piraten:-Schmack, deren M schafc aus 14 ¿gotiation des Hrn, Parish mit dem Dr. Francia ge- | Nachts uuter Fackelschein, und bei dem hellen Geflingel hen der Zögerung angeführt, wovon die hauptsächlich ste bern bestand, die leider entfonimen find. abt hat, und das Aajevn wie der Einfluß der Englän- | der Glo>en am Halse der Leit - Stiere (Manderini), ist, daß Secellen zur Aus1öschung bei der Revision be- Briefe aus Porteauprince vom 4, Moi bestätige er hat im allgemeinen hierdurch gewonnen. die ausdrücklich dazu abgerihtet wurden, in vollem Trab? zeihnet waren, welchen Berichtigungen niche genau nun doch vie zeschehene Zollerhdhung auf @ [, Waarey St. “4 „tersburg, 15. Juni, Jn der Cretnitage über die Pläße und dur<h die Straßen gejágt, und dann nachgekommen worden. i von 7 auf 12 pCt., wegea unsrer Nichtanerkennung def'é Kaiseri. MWinterpalais wird eine Russische Gemälde- | in die Ställe der Mebger vertheilt. Treiber mit lan- | ® *"Ballerie eingerichtet, wo die gehaftvollsten Erzeugnisse | gen eisengespibten Stô>ken, wie Lanzen ,- sprengten zu

5 Im Oberhause erhielt heute die Quarantaine - Bill | Republif, <t die zweite Lesung, welcher sich Graf Darnley' nicht wi- Der Belauf von Engli. Manufacten, ie jáhrlid lentvoller Russischer Künstler neben denew der berúhm- | Pferde voran; andre folgten im Salopp. Diese Sce- derseßen wolite, aber nur den dringenden Wunsch aus- | in Haiti eingeführt werden , wird auf eine Millio ‘sten Ausländer aufgestelle werden sollen. nen hatten etwas hôchst Malerisches und Belebtes. "J! spra, daß durch eine Clausel dem K. geheimen Rath Fl. geschäßt; man glaubt aber, das durch die vou Boye Se. Maj. der Kaiser haben huldreichst bestimmt, | kleinen Städten des rdmischen Gebiers ist es hin und