1887 / 165 p. 16 (Deutscher Reichsanzeiger) scan diff

3) die Kommerzienrathswittwe Hermine Caro, geb. Kern, in Breslau, Dr. jur. Georg Caro und Ton- Éünstler Paul Caro ebenda, sowie Fabrikbesißer V Den erfien Aufsihoent bild

en ersten Aufsichtsrath bilden: j

a, Kommerzienrath Wilhelm Hegenscheidt Gleiwiß, s

b. E Wilhelm Hegenscheidt junior in

Baildonhütte, Caro in Breslau,

c. Dr. jur, Geor s d. Fabrifbesi er Vscar Caro in Gleiwiß.

Den Vorstand bildet: O L

Ingenieur Rudolf Hegenscheidt in Gleiwiß.

Als Ren e Prüfung des Gründungsher-

anges haben fungirt: o q 1) A a. D. und Fabrikbesißer Gustav Schimmelfennig in Königshütte,

2) Bergwerksdirektor a. D. Otto Menzel in Kattowiß.

Alle die Gründung betreffenden Urkunden befinden sih im Beilagebande Nr. 1 zum Gesellschaftsregister Seite 1 bis 147. i

Eingetragen zufolge Verfügung vom 7. Juli 1887 am 8. Juli 1887. }

Gleiwitz, den 7. Juli 1887.

Königliches Amtsgericht.

in

[20270] Görlitz. Die in unserem Gesellschaftsregister unter Nr. 224 eingetragene Gesellschaft „J+ Fried- länder“ in Görlißz ist gelös{t, und in das Firmen- register unter Nr. 907 die Firma: „J. Fried- länder“ und als deren Inhaber der Kaufmann Felix Friedländer in Görliß eingetragen worden.

Görliß, den 2. Juli 1887. \ Königliches Arntsgericht. (L. 8.) Schulz.

/ [20288] Görlitz. Unter Nr. 312 des hiesigen Gesellshafts- registers ist heute die zu Görliß am 1. Mai 1887 begonnene ofene Handelsgesellshaft „Brüder Hübner“ eingetragen worden. Die Gesellschafter sind die A i h) : 1) Carl Hübner in Reichenberg in Böhmen, 2) Josef Hübner und 3) Carl Hübner jun. in Görliß. Jeder der Gesellshafter hat an der Gesellschaft gleide Rechte. Jeder ist befugt, die Gesellschaft allein zu vertreten und die Firma allein zu zeichnen. Görlitz, den 6. Juli 1887, Königliches Amtsgericht. (L. S.) Schulz.

[20271] Görlitz. STn unserem Gesellschastsregister ift die am 1. Juni 1887 begonnene offene Handels8gesell- schaft Albert Getzel Söhne mit dem Siße zu Peuzig unter Nr. 313 heute eingetragen worden : Die Gesellschafter sind: 1) Nudolf Sn in Görliß, 2 Felix Geyel, Kaufmann in Schweinfurt in ayern, 3) Die Pause Ludwig und Siegfried Geßel in Lissa (Posen). Die Firma lautet „Albert Getzel Söhne“ Und wird allein vertreten und gezeichnet von Rudolf Geßel. Im Uebrigen nehmen alle vier Gesellschafter gleihen Antheil an dem Geschäft. Görlitz, den 6. Juli 1887, Königliches Amtsgericht, (L. 8!) Schulz.

Wagen i. W. Sandelsregister [20324] des Königlichen Amtsgerichts zu Hagen i. W. In unser Firmenregister is unter Nr. 878 die irma Hagener Farben- Kitt- und Lack: fabrik Carl Becher zu Hagen und als deren S PAbee der Kaufmann Carl Becher zu Hagen am 9, Juli 1887 eingetragen, Nr. 339 Pr.-Reg.: Der Ehefrau Carl Becher Auguste, geb. Tempelmann, zu Hagen ist für die irma Hagener Farben: Kitt- uud Lack-Fabrik axl Vecher zu Hagen Prokura ertheilt; einge- tragen am 14. Juli 1887,

Hannover. Bekanntmachung, [20322] In das hiesige Handelsregister ist heute Blatt 3932 eingetragen die Firma:

A. Wulf mit dem Niederlassungsorte Hannover, und als deren Inhaber: Kaufmann Adolf Julius Wulf zu Hannover. Hannover, 13. Juli 1887. Königliches Amtsgericht. 1VP b. Jordan. Hannover. Vekanntmachung. [20323] In das hiesige Handelsregister ist heute auf Blatt 3923 zu der Firma Bangemann «& Co, eingetragen :

In die bestehende Gesellschaft is der Kaufmann O Bangemann in Wülfel als Gesellschafter ein- getreten,

Hauuover, 13. Juli 1887,

Königliches geri IV b. ordan.

annover. Befanntmachung. [20337] _In das hiesige Handelsregister bade Blatt 3931 eingetragen die Firma:

¿ Farwick & Kathmann mit dem Niederlassungsorte Linden und als deren Inhaber Techniker Bernhard Farwick zu Linden und Kaufmann Wilhelm Kathmann daselbst. *

Dffene Handelsgesellschaft seit 1. September 1886.

Hannover, 13. Juli 1887,

Königliches Amtsgericht. IV b. Jordan.

WHWermsdorfn. K. Bekauntmachung. [20289

In unser Prokurenregister ist bei Pa ; a frühe: Nr. 84 des beim Königlichen Amtsgericht zu Hirsch- berg gen Registers das Erlöschen der dem

ameral-Direttor, Wirklichen Geheimen Ober- Regierungs-Rath a. D. Dr. raeßig

von der Nr. 18 unseres Firmenregisters Nr. 506 des beim Königlichen Amtsgericht zu Hirs- berg geführten Registers eingetragenen Firma:

Gräflich Sea se Josephinenhütte

reiberhan

ertheilten Prokura heute eingetragen wor unter Nr. 5 unseres Prokurenregisters ist s

der Kameral-Direktor Julius Sauer zu Herms-

dorf u. K. als Prokurist der in unserem Firmenregister unter Nr. 18 früher Nr. 506 des beim Königlichen Amtsgeriht zu Hirshberg geführten Registers eingetragenen Firma: Gräflich Schaffgotsch’sche Josephinenhütte u Schreiberhau heute eingetragen worden. Hermsdorf u. K., den 13. Juli 1887, Königliches Amtsgericht,

Wirschbersg. Befauntmachung. 20287] In unser Firmenregister ist heute unter Nr, 652 die Firma:

Guftav Exner zu Warmbrunu und als deren Inhaber der Kaufmann Gustav Exner in Warmbrunn eingetragen worden. Sirschberg, den 14. Juli 1887. Königliches Amtsgericht. 19.

Hohenlimburg. Handelsregister [20251] des Königl. Amtsgerichts zu Hohenlimburg.

Der Fabrikbesißer Wilhelm Hüsecken zu Nahmer hat für seine zu Hoheuliniburg bestehende, unter der Nr. 12 des Firmenregisters mit der Firma J. P. Hüsecken & Comp. eingetragene Handels- niederlassung seine Chefrau Laura, geb. Kordier, zu Nahmer als Prokuristin bestellt, was am 13. Juli 1887 unter Nr, 18 des Prokurenregisters vermerkt ist.

KaisersIautern. Befanntmahung. [20245] Handelsregistereintrag. Zufolge Beschlusses der Generalversammlung der Aktiengesellschaft Nähmaschinenfabrik Kaiserslautern (vorm. König «& Cie.) mit dem Siße daselbst, vom 15, Juni 1887, be- urkundet durch Kgl. Notar Vogel, von gleichem Datum, wurde an Stelle des austretenden Mitgliedes des Aufsichtsrathes Leon Kehr, Rechtsanwalt Dr. Emil Gallinger in Kaiserslautern gewählt. Kaiserslautern, 14. Juli 1887, Der Gerichts\chreiber O RIE Landgerichte :

. Nossée, Kgl. Rath und Obersekretär.

Kassel. Handelsregister. [20341] i are Firma R. Vartholomäus & Nohde in Kassel:

Die „Handelögesellschaft ist dur Uebereinkunft

aufgelöst.

Zum Liquidator ist der Gesellschafter Kaufmann August Rohde zu Kassel bestellt laut Anmeldung vom 12. Juli 1887,

Eingetragen den 14. Juli 1887. Kassel, den 14. Juli 1887, Königliches Amtsgericht. Abtheilung 4, Fulda,

[20342]

Kassel. Handelsregister. Neue-

Nr, 22. Firma Ostheim & Comp. zu mühle bei Niederzwehren. Dem Buchhalter Heinri Ullrich zu Neuemühle ist Prokura ertheilt, laut Anmeldung vom 11. Juli 1887,

Eingetragen am 14. Juli 1887. Kassel, den 14, Juli 1887.

königlihes Amtsgericht. Abtheilung 4. Fulda.

Kiel. Bekanntmachung. [20273] Am heutigen Cy ift I eingetragen: T. in das Gesellschaftsregister a Nr. 411, betreffend die Firma Baltische Korkenfabrik Eugen Pfotenhauer «& Co,, Inhaber: der Korkenfabri- kant Eugen Ferdinand Pfotenhauer und der Kauf- Lon Johann Carl Alexander Sutor, Beide in iel: „Der Kaufmann Johann Carl Alexander Sutor in Kiel ist aus der Gesellschaft ausgeschieden und diese ist ausgelöst. Der bisherige Mitgesellschafter, Korken- fabrikant Eugen Ferdinand Pfoténhauer in Kiel, setzt das Geschäft als nunmehriger alleiniger Jnhaber unter unveränderter Firma fort. (Cfr. Nr. 1710 des Firmenregisters), 11, in das Firmenregister sub Nr. 1710 die Firma : Baltische Korkenfabrik

A Eugen Pfoteuhaguer « Co. in Kiel und als deren Inhaber der Korkenfabrikant Eugen Ferdinand Pfotenhauer in Kiel. Kiel, den 14, Juli 1887,

Königliches Amtsgericht. Abtheilung V.

Königsberg N.-M. Vekanutmachung. [20285]

Die in unserem Firmenregister unter Nr, 181 ein-

getragene Firma „E. Börner hier“ ist erloschen.

Königsberg N.-M,, den 13. Zuli 1887, Königliches Amtsgericht,

Königsberg. Handelsregister. [20260] Die Handelsgesellschaft H. Berneaud zu Stettin mit einer Zweigniederlassung in Danzig, hat am 29, Juni 1887 eine Zweigniederlassung in Königs- berg errichtet.

Die Gesellschafter sind: 1) m Fn Henri Charles Berneaud - zu

erdeen, 2) der Kaufmann Jean Louis Berneaud zu Danzig,

3) der Kaufmann Louis Pierre Berneaud zu Stettin. Die Vertretungsbefugniß steht jedem einzelnen Ge- D li afen Se UGS fiat lejes it in unserem Gesellschaftsregister unter Nr. 928 am 12. Juli 1887 eingetragen. / Königsberg, den 13, Juli 1887.

Königliches Amtsgericht. XIT.

Krotoschin. Vekanntmachung. [20265]

Im hiesigen Firmenregister ist bei Nr. 344 Qu Wittwe Dorothea Elkas, geborene audau, zu Krotoschin in Spalte 6 olgendes

vermerkt worden;

Das Handelsge\chäft ist B Erbgang auf den Kaufmann Eduard Elkas zu rotoschin über- egangen, der dasselbe unter der bisherigen Firma sortsept; eingetragen zufolge Verfügung vom 11. am 12. Juli 1887.

Krotoschin, am 12. Juli 1887. A Tie

Gerichts\chreiber.

20338 Lahr. Nr. 8824. Mit O.-3. 11 in u Ge. nossenschaftsregister heute eingetragen: Lahrer Ge- werbebauk, eingetragene Genossenschaft mit dem Sißze in Lahr. Neuer Gesellschaftsvertrag vom 18. Juni 1887. Geseßlich einzutragende Abände- rungen der Statuten von 1871 nit vorhanden. Das Verzeichniß der Genossenschafter kann jederzeit beim Großh. Amtsgericht Lahr eingesehen werden;

Lahr, den 6. Juli 1887. G ES Amtsgericht. CEichrodt.

Leutenberg. Befanntmachung.

meldung heute Folgendes eingetragen worden : 1) Ftrma;

Hammer.“ 2) Siß der Gesellschaft: Hockerodaer Hammer. 3) Rechtsverhältnisse der Gesellschaft: Die Gesellschafter sind : a, der Techniker S Niederschlema b. Schneeberg i. S,.,

offenen Handelsgesellschaft berechtigt.

Leutenberg, den 14. Juli 1887. Fürstl. Schwarzb. Amtsgericht. Schwarß.

Leutenbersg. SBefanntmachung. zu der Firma: Eisenwerk Hockeroda von Weniger und Trautsch in Hockerodaer Hammer. eingetragen : „Die Firma ist erloschen.“ Leutenberg, den 14. Juli 1887. d Fürstl. Schwarzb. Amtsgericht. Schwarß. Mannheim. Sandel8registereintrag. [20262] In das Handelsregister wurde unter Drdnungs- zahl 138 des Gesellschaftsregisters Bd. V. zur Firma e-Deutsche Unionbank“ in Maunheim die durch die qußerordentlihè Generalversammlung vom 26, Mai 1887 beschlossene Aenderung des Gesell- \haftsvertrages eingetragen. Hiernah erfolgt die Zusammenberufung der Generalversammlung der Aktionäre von dem Vor- stand oder dem Aufsichtsrath dur einmalige Be- kanntmachung, welhe mindestens siebenzehn Tage vor dem anberaumten Termine in den Gesellschaftsblättern veröffentlicht sein muß. Die Bekanntmachungen von Seiten der Gesellschaftsorgane gelten für gehörig publizirt, wenn sie einmal in: j 1) vem „Deutschen RNeichs-Anzeiger““, 2) der „Neuen Badischen Landeszeitung“, 3) der „Karlsruher Zeitung“, 4) der „Frankfurter Zeitung“ eingerückt worden. f Firmirung der Gesellschaft erfolgt dur Unter- rift:

a, von zwei Mitgliedern des Vorstandes oder deren Stellvertreter, b, von einem Mitglied oder Stellvertreter des Vorstandes und einem Prokuristen, oder von zwei Prokuristen, welchen diese Befugniß der gemeinsamen Firmirung ertheilt worden ist. Maunheim, den 5. Juli 1887. d Pre bad. Amtsgericht. I, Hildebrandt.

c,

Mannheim. Sandelsregistereinträge. [20263] In das Handelsregister wurde eingetragen : ; 1) D, Z. 419 des Firm. Reg. Bd. 111. Firma: L Heymann“ in Mannheim. Inhaber: Leopold Heymann, lediger Kaufmann aus nit ,, Kreis ppeln (Oberschlesien), wohnhaft in Mann eim. 2) O. 3. 420 des Firm. Reg. Bd. Ul. Cra: „L. Bartenstein“ in Mannheim. Inhaber: Maria Magdalena Bartenstein, geborene Stein, Chefrau des Franz Josef Bartenstein, Schirm- fabrikant in Mannheim. Franz Josef Bartenstein, On der Firmeninhaberin, is zum Prokuristen estellt. 3) O. Z. 421 des Firm. Reg, Bd. 111, Firma: „F. Bennuighof“ in Mannheim. Inhaber; riedrih Bennighof, lediger Apotheker in Mann- cim, 4) D. Z. 458 des Firm. Reg. Bd. 11. zur Firma: „Marx «& Comp.“ in Mannheim. Die dem Kaufmann Emil Diez ertheilte Prokura ist erloschen. 9) O. Z. 782 des Firm. Reg. Bd. 11, und O. Z. 422 des Firm. Reg. Bd. Ul. zur Firma: „Ä. Donecker’'s Kunst: & Musikalienhandlung (A. Hasdeuteufel)“/ in Mannheim. Die Firma ist umgeändert in: „A. Hasdenteufel, Kunst-, Mu- fikalien- und Justrumentenhandlung.“ 6) O. Z. 247 des Ges. Reg. Bd. II. zur Firma: „F. Dührenheimer & Söhne“ Der Theilhaber Feist Dührenheimer is am 6. No- vember 1878 durch Tod aus der Gesellschaft aus- etreten, Der zwishen Adolf Dührenheimer und ohanna Sußmann am 12, Mai 1887 zu Stuttgart erridtete Ghevertrag bestimmt in §. 1: Als Norm für die Beurtheilung der cheli verhältnisse wählen die Verlobten und künftigen Ghe-

wirft von seinem Ginbringen den Betrag von 100 6,

l ( [20257] Im hiesigen Handelsregister ist Fol. 67 auf An-

e„Holzstofffabrik Hockeroda, Petersen u. Melchior in Hocerodaer

Karl Emil Petersen in

b. der Kaufmann Richard Melchior daselbst. Jeder der Gesellshafter is zur Vertretung der

Eingetragen zufolge Verfügung vom 14. Juli 1887.

[20256] Auf Fol. 54 des hiesigen Handelsregisters. ist heute

in Mannheim.

en Güterrehts-

gatten das System der Gütergemeinschaft im Sinne des badischen Landrechts, Säße 1500 ff}. Jeder Theil

Mühlhanusen i. Th. Sandel8regi er [20; des Königlichen Amtsgerichts gu üg

hausen i. _Th.

Im diesseitigen Prokurenre; ister ist bei der laufenden Nr. 56 in Spalte 6 heute vermerkt, daß die von der hiesigen Firma M. Goldschmidt @ omb E E A Goldshmidt, Betty geb. Rosenbaum, hier utter der Firmeni \ ertheilte Prokura erloschen ist. L AANeN)

Mühl ausen i. Th., den 9. Juli 1887; Königliches Amtsgericht, 19.

Münster i. W. Sandelsregi er

des Königlichen Amtsgerichts Ju Münstece Zl „In unser Firmenregister is unter Nr. 968 die na G ne, LRLON und als deren

Inhaber der Kaufmann August Fow j

am 9. Juli 1887 eingetragen. Voarge zu Münster

: 20248]

Myslowitz. In unferem Firmenregi E ;

Nr. 2052 (81) beut das Erlöshen de Fir L

Lustig zu Myslowitz eingetragen worden y

Myslowitz, den 5. Juli 1887. j Königliches Amtsgericht,

4 20261 Myslowitz. Sn unserem fter 6 / Nr. 137 heut das Erlöschen Mud E zu Myslowiß eingetragen worden, j f

Mygslowitz, den 6. Juli 1857. Königliches Amtsgericht.

E E E

Nakel. Vekanntmachung, A In unserm Firmenregister is die unter Nr. 3 eingetragene Firma;

ed. Dabrowski“ zufolge Verfügung vom “14. Juli 1887 an demselben Tage gelö\cht worden.

Nakel, den 14. Juli 1887, Königliches Amtsgericht.

Naugard. Berichtigung. [20252]

In unferer Bekanntmachung vom 30. Juni 1887, Beilage zu Nr. 152 des Reihs-Anzeigers, muß es in der vorleßten Zeile heißen „P. M. Manasse & Sohn“,

Naugard, den 14. Juli. 1887. Königliches Amtsgericht.

Prenzlau. Sefanntmachung. [20272]

In unser Firmenregister ist zufolge Verfügung vom 5, Juli d. J. am heutigen Tage bei Nr, 2%, woselbst die Firma „Richard Ehekircher“ mit dem Niederlassungsorte Prenzlau und als deren Inhaber der Kaufmann Richard Ehekirher verzeihnet steht, in Spalte 6 Folgendes eingetragen:

Die Firma ift erloschen. Prenzlau, den 11. Juli 1887. Königliches Amtsgericht.

Rastenburg. Befanutmachuug. 20259]

Das von dem Kaufmann Heinrich Bippe in asten- burg betriebene und sub Nr. 7 unseres Firmenregisters eingetragene kaufmännishe Geschäft ist bei der Erb- auseinanderseßung nach dem verstorbenen Heinrich Zippe der Wittwe Frau Laura Zippe, geb. Bethke, übereignet, welche dasselbe mit Bewilligung der Erben unker der früheren Firma:

a f H. E. Zippe

fortführen wird.

ae 13, Juli 1887. öniglihes Amtsgericht.

[20246] Rennerod. Jn unser Firmenregister ist einge- tragen worden:

1) Laufende Nr, 51.

2) Ld des Firmeninhabers: Samuel

Rosentha : 9 Ort der Niederlassung: Willmenrod. 4 5 fügung vom 11. Juli 1887 an. Renuuerod, den 11. Juli 1887. / Königliches Amtsgericht. IL. Abtheilung. Hofmann.

A Rennerod. In unser Firmenregister ist einge tragen worden:

1) Laufende Nummer: 52.

2) Bezeichnung des Firmeninhabers: Ferdinand Ch.

ung. D Ort der Niederlassung: Willmenrod. 4) Bezeichnung der Firma: Ferdinand Ch,

ung. 9) Zeit der Eintragung: Eingetragen zufolge Ver- fügung vom 11. Juli 1887 an. Rennerod, den 11. Juli 1887. ( Königliches Amtsgericht. IT. Abtheilung. Hofmann.

e Ribnitz. In das hiesige Handelsregister zufolge gerihtliher Verfügung vom 14. d. Fol. 5 sub Nr. 8 zur Firma Carl Ohlsen lat: eingetragen : Die Firma ift erloschen. Nibuitz, den 15. Juli 1887. C. Otto, Ger.-Akt,

[20266]

sage: Cinhundert Mark, gemeinschaft, während alles übrige, gegenwärtige und künftige, fahrende und liegendes Vermögen von der Gemeinschaft ausges{chlossen wird. Mauuheim, den 9. Juli 1887. Großh. bad. Amtsgericht. IL. Hildebrandt.

Mühlhausen i. Th. Handelsregister [20340] des Königlichen R zu Mühl- ausen i. Th.

Im diesseitigen Prokurenregister ist heute unter der laufenden Nummer 79 eingetragen, daß die hier domizilirte Firma Hermann Noettig den hiesigen Kaufmann Adolph Büßer zum Prokuristen bestellt und a0 oe die E E hat, die gedahte Firma per procura zu zeichuen.

Mühlhausen i. Th., den 30. Juni 1887.

in die eheliche Güter-

Schwerin i. M. Zufolge Verfügung des Gro herzoglihen Amtsgerihts hierselbst vom 9. 1887 ist am heutigen Tage zu der unter Fol. 116 Nr. 94 des hiesigen Handelsregisters eingetragettt Firma „H. Soxrlemann“ eingetragen worden:

Spalte 5. „Der bisherige Snhaber hat das Ot E mit der Berechtigung zur unveränderten Fork ührung der Firwa dem Uhrmacher Wilhelm Hennings zu Schwerin käuflih überlassen.“ Schwerin i. M., den 15. Juli 1887.

Der Amtsgerichtssekretär.

C. Herrmann, / Gerichtsshreiber des Großherzogl. Amtsgerichts.

Redacteur: J. V.: Siemenroth.

Berlin: —_____— Verlag der Expedition (J. V.: Heidrich).

Druck der Norddeutshen Buchdrukerei und Verlags-

Königliches Amtsgericht. IT.

Anftalt, Berlin §W., Wilhelmftraße Nr. 32,

/

Bezeichnung der Firma: Samuel Rosenthal. | Zeit der Eintragung: Eingetragen zufolge Ver- |

E T E