1887 / 267 p. 18 (Deutscher Reichsanzeiger) scan diff

Eiseubahu-Einuahmen.

N

L Wallner - Theater. Dir, 2 1088 —, per April-Mat 106,75—106 bez, per | Roggen biesiger 11e Ge E I ErEer Lübeck - Vüchener Eisenbahn. Im Okt iu DAD bri 1 Ma B A Mai: Juni 108 bez. n 12,40, pr. Mârz 13, Mopbe E pr, Mai 26,00. } proviforisch 380 621 in 1887 Pra ori Volksftück mit Gesan in 3 mi Ie Afidigunnae Ua fats fa ias | Webyro 00, pr Monit. + d Mut M00. | pes „Hoffe Ginnahme jm Bft 1880 bre | Mast ven Lein 8 M 3 M na Dualiciz Mdigungopr, 114M Dée November- [eum (Schlußbericht). Fest, aber ruhig. Standard E e O Gefammt - Einnahmen bis ult Mittwoch: Dieselbe Vorstellung, Dez. 113,5 M Dez.-Jan. A, per April- | white loco 6,55 Br. ide- | Oft. cr. betrugen provisorisch 3 421 944 M, gegen ——.S N T, 06, Per DezeJan, : Hamburg, 12. November (W. T. B.) Getreide- 7410 195 & im alciberaant des Jahres 1836. M ; E bse E 1900 kg. Kohwaare 140—200 4, | markt. Weizen loco feft, Poren Hoe S mithin mehr 2819 „Æ Die definitiven Einnah: Victoria-Theater. Dienstag; Mit tte E 116—127 „f nah Qualität. Z2LOS, oggen loco fest, me cen B96 men vom 1. Januar bis ult. Okt, 1886 betrugen neuer Ausstattung. Zum 67. Male: Die Gin Futterwaare 27 inkl. Sack. | loco neuer 120—124, russisGer oco ruhig, i: S: 0 : Die Reise Roggenmehl Nr. 0 u. 1 pr. 100 ks brutto inkl. Sa ; 0 y ig. Rüböl rubig, loco 452. | 3 450 80 die Welt iu 80 Tagen, nebst einem 9, Matt. Gekündigt Sack. U gungpr A Sia E A pr. No- Wetterbericht vom 13. November 1837 | Die Wette um S i r Pu Guse per diescn Monat und per November-Dezember j Mb R O Br., pr. Dezember-Sanuar 8 Ubr Mozgiks stattungsstück mit Ba et in 5 À theilung ez, ver Dezember-Fanuar 17 bez, per Januar- EERT ö il-Mai 24 Br. Kaffee rubig, Ls L =— | 15 Bildern von A, D'Ennery und H s A S s A —————— E ———— S - 4 Febr, 1888 —, per Februar-März —, per April tag Q N 2 E Standard SSE 22 | Musik von F eon Ballet von C, Saat 1 A N kg brutto incl. Sa. Ter- | white loco 6,75 Br“ 6,70 E E P G: S S BES & falt geme mind von Gele Borguan, Kortofelme - E A CG ke n 12. November. L D.) Kaffee ; =25 ind, er. 2,5 ail g . E une A Q viclón Wiens nei (Sülußteridh) geo Aeroue Santos pr. März | Stationen. S2 Wind, | “Wetter (s Mittwoch: Dieselbe Vorstellung. O 067 : 754, do. pr. Mai 75, Rubig. Es e i Dezember und per Dezember-Januar 17,70 4, Hamburg, 14. November. (W. T. B.) Kaffee D S S ' Ianuar-Februar 1888 —, Pen Q (Anfangébericht) good average Santos pr. Dezember Mullagbmore | 765 [SW Torr T Walhalla - Theater. Charlottenstraße 994 Trockene Kartoffelstärke pr. Se ru C nbiaage S U pr. März 75, pr. Mai 741. Ruhig. S beben 764 |NW 9 fittis 5 Dienstag: Mit gänzlich neuer Aussta Termine ruhig. Gekündigt Sack. Kündigung Wien, 12. November. (W T. B) Getreide- erde ind | 760 |NO j det 1 | 21, Male: Nikiki. Operette in 3 Akten von N; reis —_& Loco —, per diesen Monat, ver No- arkt Wesi rübjabr 7,67 Gd,, 7,69 Br, | Christiansund | 7 ae “1 | Genée und W. Mannstädt. Mußk v p 7,70 markt. Weizen pr. Frühjahr 7, ly r S a 757 NW 1/95 st 1 sif von J. per Avril-Mai 17w0 cscmber-Januat 17,70 46, | m ai-uné 177 Gd. 782 Br h E Ste E wolkenlos | —5 berger jun. In Scene gefeßt von Gufias Sia per Avril-Mai 17, ; rühjahr 6,18 Gd., 6,20 Br., pr. Mai- uni 6, 4 7eN still]bed 9 erg. Vie neuen Dekorationen von ._ Dal 9 Dekfaaten pr. 1000 kg Gek. —, Winterraps f 6,32 Br. Mais pr Mai-Juni 695 Gd., Haparanda . G Bbedecktt |—]1 fang 7 Uhr. Ï Sommerraps #, Winterrübsen 4, Sommer- 027 Be, pr Juni Sli L312 6,36 Br. Hafer | St Peteröbrg.,| 751 NNO ves 10 | Mittwob: Nitiki, Cebte Wothe!) E rübsen „K ; Termine wenig | pr. Frübjabr 6,06 Gd., 6,08 Br., pr. Mai-Juni Moskau .. |_756_ FDE B [5 Sn Vorbereitung; Der Jäger von Soesi, - 8 1 E I E a o 6,15 Gd. 6,20 Br. B) P L Cork Queens- 764 |ND 9 beit 4 O E 7 verändert. Geë. ; f 12. November. (W. T. B. rodukten- Pn ) eiter S L E Y Sa) Un, Safi —, - Loco es D ee Weizen loco fest, pr. Frühjahr 7,37 Helder... „44 T6008 wolkig 7 Friedrich - Wilhelmstädtisches Theate Monat, per L En ebruar 1888 —, | Gd,, 7,39 Br. Hafer pr. Frübjahr 5,67 Gd., Sultan NNW 1hwolki 4 | Direktion: Julius Frißsche. Chausseestraße %A per Avril Mai 20—49.9 E per Mai-Juni 50,2 4; | Br. Mais pr. Mat-Zuni 1208 S Drs S; | Lamburg v 1540 2 zee 2 Di iag: ci ¡n usstattung, zum 11, E T s S Amsterdam, 12. November. (W. F. y e- | Swinemünde ede! ie Lieder des irza Schaffy. E per Juni-Juli 50,4 ; —. ‘|treidemarfkt. Weizen pr. November —, pr. März | Neufahrwasser| 757 WSW 1swolkig1 2 3 Akten von Emil Pobl. Musik is Nf Leinöl per Rb "Standard eit ver 194. Roggen pr. März 107, pr. Mai 107 à 108 Memel 756 |NNO 2\Schnee 1 In Scene gefeßt E Julius 1 (r U / Tee g 1A Posten von 100 Ctr. Tex Fa erdayi, 12. November. (W, T. B.) Banca- Münster. . . | 764 F 9 bededt 4: TOr, E Gema, Q Uhr T1 ündiat kg, indigungspreis | zinn - Karlsruhe . , | 766 NO 1/bedeckt 3 ittwoh: Zum 12. Ma e: Die Lieder ztg n L E diesen Mona n e Antwerpen, 12 November (W. T. B.) Petro- Wiesbaden , | 766 |[W 1bedeckt 5 | Mirza Schaffy. L O Ra per Dezember-Januar —. leummarft. (S@lußdericht). Raffinirtes, Tyve ündhen . , | 766 ftill|bedeckt 0 R E N / Spiritus per 109 1 à 100 %/% = 10000 19% na | weiß, loco 168 bez. und Br. pr, Dezember 162 Chemniß .. | 764 |Ww 3/bedeckt2) 2 Residenz-Theater. Direktion: Sigm, Lautensw ; 5 bez. u. Br., pr. Januar 163 bez, 165 Br., ‘pr. JIa- y 2 9 j : Tralles loco mit. Faß (versteuerter). Termine etwas ? ) Berlin. - 2:4100 WNW 4bedeckt 4 Dienstag : 8 fee anbiiee "O, SOOO Kündigungspreis 98,2 de “Pa Uk Dn, Steigend. (W. T. B) Ge- | Wien : : :| 764 [9 bedeckt 2 m conscil Im ) Cert s t und November-Dezember 98.3 bis ; e R E Be T Sreölqu ¿61 ¡WNW 4lbedeckt 3 ; 5 a A per e LTO uvd Mover 98,7—98 5 bez, per | treidemarkt. (Stlußbericht). Weizen fest. Sit T [N 5 E n —— A on j Dis aur und Alex Vifson, April-5Nai 101 3—1009 bez. Roggen fest, Hafer fest. Gerste behauptet. P FTNTN iftwoh : Dieselbe Vorste ung. M Spiritus per 100 L 100% S 10 000 % (ver- L AERTON 16 fes anber, L T f s o 1) Dunítig. 2) Dunft. Kroll's Theater, Dienftag Keine Yy steuerter) loco obne Faß 99,2 bez. Javazucker Rüben-Ro T Vebersiót der Witterung i j / / Ee it 50 Verbrauchsabgabe loco obne | An der Küste angeboten 1 Weizenladung. L E F R tellung. f B O0 fa Gras mes loo ofue Ehe Bn 100 D Bar alda i Tee (a8 gts e Mos, es Gui ves Me 3 2M Spiri it 70 Verb 8 è oco ohne woile sS6“lufbericht). maß 10900 B., avon A, N e e's¿Englischer Opern - esellschaft. ifade Sie aas mit a E es ga o obr für Spebulafice Erport 2000 B Rubig. grenthalben fdhwah; über Central. Europa ist das Sapanisce Burloske-Ctern in 2 Akten von BE ß 34, ,2 bez. 1s matte S T lg fac dla: 7/e4 Käufer- | Wetter vorwiegend trübe, im Norden meift warmer, | 29 \ ; : Weizenmehl Nr. 00 23,90—22,00, Nr. 0 22,00 | Midl. amerik. Lieferung: November 5 /e4 Käufer. im Sf; ist kälter. Stellenweise ist etwas N, Gilbert. Musik von Artbur Sullivan. | bis 20,25 bez. Feine Marken über Notiz bezahlt. | preis, Tegember-Dezember Feb s E Sen Sine fesales e Nord-STunde N s ans E i i 1 L | d l Ne : 1 1716,00, do. feine | Januar ? 64 00, anuar-Februar 64 Wer1h, He De T ml illets: L. Parquet Reibe 1— incl. | Eg i Ra bez., Nr. 0 E Februar-März 517/37 Verkäuferpreis, Via ne N D und Mittelrußland herrscht ziemli 10—18 3 T Ma rauet Aae Balkon M böhcr als Nr. 0 u 1 vr. 100 ke Br. inkl, Sat. | 5/64 do., April-Mai 57/4 do., Mai-Juni 528/54 | strenge Kälte. Deútsbe Sécisarte Logensite à 1 e 56 sind schon jeßt n Berit der ftändigen Deputation für den Eier- 2 JZuni-Juli 52 Käuferpreis, Juli-August 521/32 T S S 7 T du dee Kasse,_ 26 den L ee n handel von Berlin. Normale Eier je nah Qualität | d. do. s 4 elterberi vom 14. November 15 * Inden 46, S@cirmer u. öllendorf, nie \ 9 90— S Ausforti j Paris, 12. November. (W. T. B.) Rohbzuter s Uhr Morgens. Linden 48, Lindenb Leipzigerstr, 50 a., ix Waare je na Qualität Le AMortirt 4 pee 59° fest, ‘loco 35,00 4 35, neciser Suder feft E 2 | Suvalidenbant," Martiraje tft 20a, Wh É Qalfoior i ität b A0 Ur 10 Þþr. November 39, E E = 22 208 is S IR L d B ee 50 S iember 40,25, pr. Januar-April 40,80, pr. Mätz- CLRNE S S Wind / Wett FSS Belle-Alliance-Theater. Dienstag: Verbrauchéabgake per April-Mai 53—52,8 bez., | Juni 41,30. allonen, S 7 Ind, eller. 12S ; E S e o Q it 7 »ril-Mat Savre, 13. November. (W. T. B.) (Telegramm ID.E #5 ch | spiel des Hrn. Felix Sweigbofer mit den i s 258 x vier den nas fesutdenden Be 009 "Def, Vene (B, L. B) (Dalejrama 2 ÂES | glidern des Buletrid - Wilhclu bten t dingungen für den Lieferungshandel in Spiritus, 8000 B., Santos 7000 B. Recettes für gestern. S = | Auf allgemeines Perlangen: Nr. 28. Wiener“ Verlis, 12. November. Marktpreise noch Ermitte- | New-York, 12. November. (W. T. B.) Waaren- | Mullaghmore 759 [SSW _ 1|wolkig 2 | Lebensbild mit Gefang in 3 Akten von O. F. Berg. E Polizei-VräRh; i Baumwolle in New-York 10/1, do. in ed 2 orgenstern, Besißer eines BVeschuhungs-Ctablifse- 2700 des KönigliGen Polizei-Präsidium. E 0. Mus Petroleum 1099 Ubel Saa 42 NNW 3lmolig 1 E: Derr Felix Schweighofer, als Gast.) Anfaw E EEEE EEEZ) e D . nun V EES fi B x 4 Ne j A rofe | Test in a tew-York i M en g I e agen T8 [NNDE E 1e Müitwos Dieselbe Vorstellung U 7 Gd. Rohes Petroleum in ew-Dort— D, 64 C. | Stock olm . | 758 till/heiter 1 R - z j E do. Pipe line C 722 C. Mebl-3 D aparanda . | 756 L 2\wolkenlos | —17 Freitag: Auf allgemeines Verlangen: ?s Nullerl, Per 100 kg für: M | S 2 S 55 C. other Winterweizen es N C, V St. Petersbg. | 753 WSW 2 bededti T Volksstück mit Gefang in 5 Akten von Carl Morré, Sorte . 171 401 17.990 November D. 84 Pr ezember Q, osfau .. . | 758 sttill'wolkènlos | tin Mik Ste 15 | §0 | 18 | 29 | 84 C, pr. Mai, D. 904 C Mis (NeS Torf Durs S r Central-Theater. Direktion: Emil Thom, eizen geringe Sorte . 15 80115 50 543. Zuer (fair refining Muscovados)_ 99/16. town 09: In 9 wolkig 6 Dienstag: Zum 75. Male: Höhere Töchter, Roggen gute Sorte . 124 2012) Kaffee (Fair B E ots Laar Nr. Si Delder : 0 1 704 NO 2 wolkig 6 | Poffe mit Gesang in 4 Aften von Manustädt und h Roggen Le F B t L E Uar A on (N E E E ne A Sylt. O 766 D E 4 A L E e, a Tue oggen geringe S s / 1, C0) A R ‘nes | Vamburg . . | 7 S ede neuen Vékorationen und | n. (2 Gerste gute Sorte 1816| Grtetobe Und Brothers 7,05. Speck nominell Fuineminde 764 VEW malt s | Mittwoch: Zum 76. Male: Höhere Töchter, erste mittel Sorte . i 3 eufahrwasfer S Nebe 0 S «E E ga lige D Memel... | 756 ONO 3 Schnee3) MeA Concert = Haus. Lipzigerstr. 48 (früher Bil) j ee, Münster. …. | 754 |ONOS 1 Dis 3 wanzigste Concert-Saison. “5 ringe Erie Fraukfurt a. M., 10. November (Getreide, | Karlörube. | 752 NO 3 Negen S v, Goncert am 16. November, idtstroh a j und Produktenberit von Jofeph S: rau) | Wiesbaden . | 753 D 1/Schnee 5 | Dienstag, Abends 7 Uhr. Gese | E Weizen, soweit die feinen Qualitäten in Frage haet s 8 D 2 wolle A R L OARS N pas Erbsen, gelbe zum Kochen kommen, ist s{lank placirbar und bat bei der jeyt | Svemnß = (9 KUnsUer { outen). reit) 2A Speisebobnen, weise. Pet idciben guten Konfumfrage ca. 15 4 im Preils Berlin a SW ri est unler | 2 Ben Le anziehen können; ab Umgegend 16È—17 4, frei | Wien. | 75 il bedeats S Rauchen ift nur in den Nebensälen, 2 4 iein . . hier R furbessischer es norddeutscer E AA N SES Le L 2 | Tunnel gestattet, h indfleif 162—? H, russische Sorten 18— M, Tendenz: | Triest... 2 S ¡vede | | E von der Keule 1 kg , Féufes A hat si der Abfay neuer- k 10) Familien - Nach Ÿ Bauchfleis 1 kg. ; dings wieder gehoben, fo daß die Zufubren aus der | Neblig. 2) Reif. 3) Starker SHreefall. 4) Dunst, Î M D weinefleish 1 kg. Provinz sich leiter räumen tonnten; hiesiger 13¿— | 5) Nebel, 6) Nebel. s Verlobt: Frl. Helene Wuttge m Nele 1 kg L è #4, russische Sorten 13—? e, Tendenz fest PUebersit der Witterung. Lehrer Dr. Robert Schild (Bran enug Hamme sleish 1 kg. ; auf Käufe Bayerischer Mühlen. —- Gerste hat | Eine Zoue niedrigen Luftdruckes erstreckt {i von Nordhausen). Frl ntonie S2P Sts N nur eo Le O Ee O ¿urüd- | Frankrei A NNvarts E A fieben E Hrn. Hugo von S (NUIEnE E U, baltend und beste en fest auf ihren For erungen, | mit einem inimum über l\rantreih, Bei Frl, Henriette Bartels mit Hrn. Karpfen 1 kg . feinste Brauerwaare 164—} M, Mittelsorten ab. s{wahcn Winden aus variavler Richtung ift das (Nienbagen—Keteron, —- BEO | ale wärts bis 14 M Hafer s{wäcer offerirt, | Wetter über Central-Europa meist kühler und vor- mit Hrn. Apotbekèr Mar Sw J qu A ohne indessen besserer Frage zu begegne#. Konsum wiegend trübe, in Südt- und Nordost-Deulschland Königsberg). Frl. Louise Voß mit Hrn (eat ech E e zurüchaltend, da große rusjische Zufuhren signalisirt fällt Regen oder Schnee. Die Temperatur liegt in Lub (Syke b. Vremen—Göttingen). 8 E ede " werden, von denen man einen ferneren Druck Deutschland fast allenthalben, insbefondere im Süden Braun mit Hrn. Pfarrer Karl Findeisen n ele S pesüir@tet; I L S - PtIos Wert SAE sten, unter der He As S: und dorf—Hall). de: Sena 8 E. 0 fl a E . arüber. aps hat si etwas im S ert st-Europa herrf t ziemli strenge Kälte. : licht: Hr. Senator H, ia 20 60 S : Men B F s aeben, Angebor end Gl Uin M Cours. Ah E ewarte, E G Hr. Otto h vien, 12. November. - D.) Spiritus | artoffeln verfebrten von Neuem i

loco ohne Faß (50er) C0 Mt darüber 32,80, pr. N Gekündigt L

Breslau, 14. Nove markt. Spiritus Verbrauchsabgaben do. pr. ezember-Januar Roggen pr.

127,00. Rübsl loco do. pr. April-Mai 49,25, \ Magdeburg, 12. Novem bericht. zucker, exkl. \21,30, Nachprodukte, ubiger.

Gem. Raff. C ¡if I. Produft

13/35 |bez., 13,424 Gd., p und Ed., pr, Januar-Mär pr. Mirz-Mai Fest Költ, 12, Novemb mark Weizen biesi neuer heo 16,00,

\

110 Do Do mit Verbrauchsatgabe von ovember —— Behauptet. mber. (W. T. B.) Getreide- per 100 1, 1000 pr. November-

November - Dezember Dezember-Januagr 121,00 ü pr November-

Kornzucker, exkl, , 929/022 40, Kornzuder, ext, 880/ erl.

mit Faß 25,50. Sebr fest. Transito f. a, B. H

r. Dezember 13,524 bez.

er. (W. T. B. ger alter loco pr. Novbr, 16,85, pr.

(70er) 32,80, 70 6 und , pr. Dezember

r

o ertl. 50 Dezember 47,70,

r

eizen —,—, L000 , do. pr. April-Mai Dezember 48,50,

Zink: fest. ber. (W. F. B.) ZuWger- von 96 % Korn o Rendern, endem. 19,90. 26,75, gem. Robzucker amburg pr. November

75° R mit Faß

mehle haben wiederum einen un gehabt als die i Weizenmehl Nr. 0 A I 902

Haltung ; 160 Kilo 34— und nadläfsigt, eg - Frühjahrslieferung am ich eine Abnabme des bieraus eine eschäfts hervorgegangen wäre. So 30—32 e, 26 Æ, Nr. 3 99194 19 Æ, Nr. 5 143— 15s M, Milhbrod- mehl im Verbande 49—59 M, wesifälishe Weizenmehle Nr. 00 Hiesiges Roggenmehl Nr. 0 21t —21 4, Nr. 1 17§—184 M,

22

—23 M, I

Roggenkleie 4

¿ 13,80 bez, 13,75 Gd., ) Getreide- 18,00, hiesiger Värz 17,80,

Svpelzspreu 1,20 #6, Rapskuchen 53 kuchen t, i Reismehl 47—3 Sämmllicze bnabme von 200 Centn,

nlnern an.) Detail 53 M4 Denaturirter Spiri Käufer erwünscht.

glei besseren ren, Hiesiges

norddeutsche und 224—9234

R

und Brod-

È tr. 0/1 191 2

(R {—+ #6, Weizenkleie 3,80 46, | mann. Walzkeime 334 4, Moostorfftreu.- prima 1,30 4. | fang 7 Ühr.

A Artikel bei üböl im tus flauer,

Deutiche Se

9) Theater - Anuzeigen. Königliche Schauspiele. Dienstag : Opern- haus. 235. Vorstellung. Martha, oder: Der Markt + NRomartisch - komishe Oper in 4 Ukten von W. Friedri. Musik von F. von Flotow. Anfang 7 Ubr. haufspielhaus. 246. rauerspiel in 5 Akten von Goethe. Beethoven. In S Anfang 61 [5 two Opernhaus. uan. Oper ozart. Anfang 7 Übr. Schauspielhaus. 24 ahn.

g 5

Vorstellung. Egmont. Musik von cene geseßt vom Direktor } 236. Vorstellung. Don in 2 Abtheilungen mit Tanz von

aus, 247. Vorstellung. Auf glatter Lustspiel in 4 Akten ron Hélurith Héires

n Scene gefeßt vom Direktor Anno. An-

Deutsches Theater. Dienstag: Galeotto, Mittwoch: Die Philosophin. Donnerstag: Der Attaché.

Die nädste Aufführung von „Faust“ findet am Sonnabend statt.

Elife Hagen (Rostock). l Frl Sb Schniewind (Bochum). n Eduard Zelenka mit Fr. verw. LTheda Len (Berlin). Hr. Leopold Badt mit Lb Kupferberg (Berlin). Hr, Thierarzt : Nagler mit Frl. Gertrud Bethke (U Gh eboren; in R Hry. E Cisenbart-Rothe (Stettin). pes P. ian (Berlin). —" Hrn. Amtsrichter Konrad Th in) (Lüben i. Sl.) Hrn, Fr. Staäk L Hrn. E. Augustin (Hannover).

i Eylau), Tochter: Hrn. Amtsrichter Felden (Pr. Julius Pran. Frib Stober (Berlin). Hrn.

¡t Bed (d fs Prem.-Lieut. Grambow | (Berlin). Reis

estorben: Hr, General-Erbpostmeister Reihe “i Karl 4 Platen zu Hallermund Lade baus in Holstein). Verw. Fr. t (Pots- Mathilde von W uterfeld, geb. von “Margarethe dam). Hrn. Krempien Tochter O. (Dettmannsdorf). Hr. Kreis-Thieratz

x Fe Friedr. Wilh. Arnsberg (Königs Gn E

Zaura Dieß, geb. Saemann (Kulliglehuew): —| Fr. Therese” Koehler, geb, L M f ë. Kaufmann und Fabrikbesißer ej Geld

Mann (Berlin). Hr. Apotheker E (Berlin). Zu