1898 / 115 p. 12 (Deutscher Reichsanzeiger) scan diff

in D. ft Me, Moe, fefflicllbarer Zablideite: W: Büchltec Ge . T La Ee! Schreiber, Leipzig. aaen. E P. Lehmann, Brandenburg a. Er ülse aus Celluloid mit darin angeordneten Gesellschaft, Dresden-Löbtau. 10. 5. 95. { Klasse. mit dem Sige zu Berlin vermerkt steht, ein Es. pu s Dresden- euftadt. 9, 4. 98. fe E 14. 4. 98. B. 10 327. Klasse. Klasse. 2. 5122. / teben. Dm aa en Ae Fürther- is fai 28. 4, 98. r r rf i Rasier A Mans ‘4 f a Frans getragen e GesellsWaft ift d M f eitige u eb t i A 10 N F s I L 2 z «E E . 40. ae, 00 o . . . ), f . ; Tige Ui , Dia R. a6 L S. 93 692. Konservenbüchse mit einem an ihr T R hes ARURS T N pur E Br Be, 93 713. Zen grtegelspiel, dessen Kegel Rig 48 Be Lo 040, Mea mw Gl S ngen 4 ee schaft ur gegen er bert O S aar Sal V Bn ee qn ten Otffnungsdraht. WisMtläther eitig Lederwaarenfabrik mr Sag Meende ugftange - und. damit ver, D. 1559, | 70. 42 026. Federhalter u. \. w. Jôns An- Der Feutmann Reschke zu Berlin set das i ffeber. Vil E Mi De Stan Verte: n O E e L ülfel y. Hannover. p C7 Carl Schreiber, Leipzig. x Koch, Ditblbau en i, Th. 19. 4. 98. K. 8467 eordnetem, mit einer Führung versehenem Kreis- | 20. 42124. Zugseilknoten u.

es E 6 Hamburg. 9. 4. 98. M. 6756, 64. 93695. Flashenvers{luß mit in eine | 21, 93240 Platte mit el tif A 8. 93 623. Aus einer von Hand bethätigten egmente. Albert Maschke, Berlin, Steglißer- Berlia, Kurfürstenstr. 122, 29. 5. 95. H, 4256, B. 4358. 25. 4. Demnächst ist in unser Firmenregister unter

aus Mith Heben aae Eee T E Sade E Verschlußwittel; welche dur< mit Bolzen versebene Feder, fm Sai ae Tes Om als lr R Gs BotretolaSionare it S 20. ‘48 509 der b p Mr Saar unga au a T 0 L niO N f M , , Ö . 4. t L , A N n x . ü o . . ä s ‘, . . s 2 . ° 4 . E H. 9701. R E S Ständerloh des Leisiens festgeste>t werden kann, Ae r «& Schmidt, are uis R pre ri ber bie zugstange u. ah “fden SeleniCaît ce 9. 2 98 N e mit dem Sitze zu eti E Tix Inhaber Kauf-

g 6 | $5. 93711. Doppelarmiger Ventilariff für Danischewsky, Stuttgart. 20. 5. 95. | a age f werden. Eduard Brauseeiarihtungen mit ‘an dem einen Ende an- 23.4. 98 f derfsou, Helsingborg; Vertr.: Arthur Baer- ndelsges{<äft unter unveränderter Firma fort. .w

. E. Hotop, mann, Da Alensie, 43/44, 29. 4. 959. ergleihe Nr. 30 815 des Firmenregisters,

kreisförmigen Querschnittes und seitlihen, mit 98. i diesen verbundenen Führungsblechen für die Rad- | 65. 93 GITL, Boot aus Flehtwerk. Rei e reg ndung bet masineller Befestigung des ä I i i Y . . h: inbold i feren Fäden, um eine Stofffütterung zu er- Fabrikation von Eisenbahnmaterial, Görliy. | 71, 40 815. Nißmaschine u. st. w. Deutsch- | mann Adolf Reschke zu Berlin eingetxagen worden. felge A Netheim, Höxter i. W. 14. 4. 98. Krüger, Berlin, Weinstr. 15. 29. 3. einlojb Sa a D e e se, Æ 80, 93 332. Metalltheil zum Befestigen in O, tiefer liegen als die üblichen, nur zur 20. 5. 95. A. 1125. 25. 4. 98, Amerikanische d aschinmu - Gesellschaft, | In unser Fee E find E E dzm Sihe “a 03696 Sattelkiff K. 8361. Halvensi s 4E D E M Abanipite, Porzellan oder Steingut mit federnden | Florverbindung dienenden Schußfäden. Eduard | 21. 66158, Mikrotelephon u. \. w. E. Frankfurt a. M. 6.5. 95. D. 1536. 22. 4. 98. | zu Berlin: Mina . l eilissfen oder Polfter mit | 66, 93255, Haken mit elastisher Fallplatte | x1. 983 304 Einlegefoble für Schub d gebogenen Lapven. Dr. S. Hamburger, Berlin, Lohse, Chemniy, Aue 9. 2. 2, 98. L. 4983. Guilleaume, Mülheim a. Rh., u. Single | 76, 40 303. Doppelt oder mehrfa< gebogene unter Nr. 30 814 die Firma: üllung ai gemay enem Kautschuk für Fahrrad- zum Schuße aufgehängter Nahrungsmittel gegen Stiefel mit elastishem Belag. M ta e un Leipzigerstr. 19. 9. 3. 98. H. 9484. $6. 93418. Schraube mit Rehts- und Links- Wire Multiple Telephone Signal Kraßenzähne u. st. w. Joseph Gillet, i. F. | „Sedes“ Engros-Lager sächsis<her Stuhl- E Eon nental-Caoutchouc- & Gutta- die Berührung dur< Thiere. Albert Goebel, R Lire Reuscheste V i, “t J Aan 80. 93349. Stein mit einer oder mehreren gewinde zum gleihmäßigen Ein- und Aus\hrauben Company Limited, London; Vertr.: Carl I. Jacques Gillet & Co., Aachen: 22. 4. 95. fabriken Waldemar Bolte perc<a. Compagnie, Hannover. 15. 4. 98. a1 Oannover, Hagenstr. 20. 24. 2. 98. G. 4912.1 L. 5215. i N E S Gee Ae zum Ausfüllen der Der Ut meGanischen Webereien gebräuchlihen Pieper, Heinrih Springmann J n Stort, Jo S, 2160. 21, 4. 98. I und als deren Inhaber Kaufmann Waldemar s E s s orri<tun Fa ( ungen mit erstarr ädelkämme. F. L. Rödel, erberg. 12, 3. erlin, Hindersinstr. 3. . 6. 95. G. ¿ . 41 132. oft m egelroft u. \. w. olge in Berlin, P Buditaberidilok: für Fabratee e meg Üimshalien der feitlihen Fewegung des Schleif ehenes Hadenpolster um Cluschen fe Sau | Bindemasse, L. Deibel, Ellrih i. H. 23. 3. 9. N p E ag l U, 2 s e mi u dnl S Hotob, Berlin, Fuesüefenfir- 122. 13. 9: 9. | unter "Eduard Schwabe & C olzes an Maschinen zum eisen, von Litho- i ; f T : f 6, 93438, üshbindung mit zwei Grund- é . ünstlißes Bein mit an der H. ; . 4, 98. Fduar wabe 9. Is Doe A Augsburg, Fuggerstr. 14. graphiesteinen, bestehend aus zwei in bitter 12. M A E E E unge > Co., Hamburg. | 80. 934083, Aushebe- Vorrichtung für Pressen, F fäden über dem Schuß, auf einer Seite bindend Sohlenflähhe federndem Zekenstü> u. st w. J. | 81. 48 771. Müll-Wagen u. \. w. Hermann und als deren Inhaber Kaufmann Eduard . 4. 98. K. 8449, : : Richtung sich drehenden Friktions\cheiben, die ab- | 71, 93 410 Unsichtb d das S Formmaschinen X. mit zweierlei Hubhöhen und und vier Schuß im Rapport. J. W. Ec, Blechschmidt, Eisenach, Alexanderstr. 1. 30. 4.95, Scheller, Berlin, Fennftr. 53/54. 29, 4. 95. Schwabe zu Berlin 63, 93 697. Befestigungsvorrichtung für Fahr- weselnd dur< zwet Federbolzen in entspre<end | wasserdiht de Korksoble t Schuhwerk | zweierlei Geshwindigkeiten, betbätigt dur< nur Kulmbach, Bayern. 24. 3. 98. E. 2563. B. 4364. 26. 4. 98. Sh. 3218. 26 4. 98. eingetragen worden. rad-Sattelstüßen aus einem dur einen Schlitz auf derselben Welle sikende, gleichartige Sheiben vasserdiht machende Korksohle in rahmen- einen Hebel. Güldenstein & Co., Frauk, 86, 93 494, Trittmaswine, bei welcher an den | 30. 41722. Dampfshwißapparat u. \. w. Die hiefige Kommanditgesellschaft : der Sattelstüße hindurhgebenden, von außen an- gepreßt werden. J L Kenner Fürth. 16. 4 eingestohenen Shuhwaaren, welhe vermöge der furt a. M., Mainzerlandstr. 125. 3. 3. 98; Tritten \{wingbare Hebel dur< die Jacquard- Louis Krauft, Neuwelt b. Schwarzenberg i. S Löschungen. Raehmel «& Boellert zugtehenven Botjen. Carl Hesi, Mannheim, L2,) 98. K. 82. E 1E 2E Se Nenn aa Ie G. 4937. A nadeln bzw. Musternadeln in die Babn eines | 22. 5. 9, K. 3751. 26. 4. 98. | Klasse. a. Jufolge Verzichts. (Gef.-Reg. Nr. 17 397) aas E E n 708. | 68, 93274. Sierheits{loß mit von ein- Eichbaum # Co Main d 1 O tit. | 80. 93448, Tro>kenrahmen für Ziegel und keilförmigen Stößers gebraht werden. S. Lentz, | 30, 48 772. Papierkapsel u. . w. H. Steeb, | 26. 86508, Platinkörper zum Fernzünden | hat dem Kaufmann Dr. Leopold Raehmel in Berlin . e urs n Gegengewiht in der ander isolierten Schloßde>en. Wilhelm Prügel, E. 2518. Wi E R latten aller Art, aus zwei an ihren Enden mit Viersen. 19. 4, 98. L. 5236. Würzburg. 20. 5. 95. D, 534. 30. 4. 98. von Gas. dergestalt Kollekti»yrokura ertheilt, daß er berechtigt geren le geha Man auer für Fahr- Frankfurt a. M., Kronprinzenstr. 55, 26. 3. 98, | 72, 983 235. Spielzeugpistole mit zwei i uerleisten versehenen Tragschienen. Chr. Reifing $6. 93499, Kettfaden - Abwindevorrichtung, | $3. 41036. WVerreiber für Streichriemen- | 34, 89 288, Kinderstuhl u. \. w. ist, in Gemeinschasr mit einem der bereits bestellten S er. os ar B annheim, L 2, H 8. P. 3671. Laufe vorgesehenen Bohrungen, in VuRT ei T «& Söhne, G. m. b, H,, Waltershausen. deren Spulenträger sammt Spule dur< einen Masse u. st w. Johann Strunz u. Georg | 45, 83 932. Selbstthätig fangende und tödtende | Kollektivprokuristen Hermann Meyer und Adolf Mein- L A R H. iu i 68. 93 277. Durch einen Schlüssel mit zwei ein mittels cines dur< eine Feder in St fis 29. 3, 98. R. 546. vom Sparngewiht bethätigten Sperrhebel an Fränkel, NRegnißlosau, Bayern. 6. 5, 95. Mausefalle u. \. w. hardt (\. Nr. 12 391 des Prokurenregisters) die Ge- . E L rra init veränderlicer Üeber- Bärten zu s{hließendes Doppelshloß. Arthur ehaltenen Hebels bewegter, die aus d i ung | 80, 93 4583, Plattenförmiger, an den Kanten der Drehung und Fadenabgabe gehindert ist. St. 1217. 25, 4. 98. 53, 76 769, Siebeshachtel mit in zwei | sellschaft zu vertreten und die Firma zu zeichnen. seßung. Anton ergles Wiesbaden, Bleichstr. 12, Sachs, Kattowiß, O.-S. 28. 3. 98. S. 4274 Bobrun ugeführt e Mer Le er anberen mit verseßtem Falz versehener Kurststein. Carl eter Buckesfeld, Barmen - Rittershausen, | 24. 40305, Waschmaschine u. s. w. Carl Reihen verpa>ten Haferkakao-Täfelchen u. \. w. Dies is unter Nr. 12811 unseres Prokuren- ; g zugethrien Kugeln aus dem Laufe | Binder, Wolfenbüttel. 30. 3. 98. B. 10 227. Wallstr. 2%. 20. 4. 98. B. 10 369. Kindermaun, Baußen i. S. 22. 4. 95, (53, 79465, Schahtelpa>kung für Suppen- | registers eingetragen worden.

u. Hermann Moriß, Mainz, Schusterstr. 7. | 68. 983 è îr di i j 33. Sg chrradshloß mit Knopf für die | sleudernder Stab gleitet. Jacob Reichel Jr, | SL., 93 321. Elasftischer Bodeneinsaß iz Flaschen. 86. 93 567. Jacquardmaschinen - Excenter für K. 3627. 16. 4. 98. masse u. \. w. | Gelöscht sind: Eisen- | 53. 79466, Schachtelpakung für Suppen- Firmenregister Nr. 27 387 die Firma :

30. 12. 97. W. 6 Niegelb I ¡hA n ; Ae N 1D. Dun für Fahrräder, Kette. Friedrich Faller am Bach. Guten, ay ias S Vielzen E E A 9010, Versandkisten, bestehend in einem mit Draht. Rechts- und Links-Antrieb, mit verzahnten Be- | 36. 40809, Jrisher Ofen u. st. w.

bei der die Einbuchtung von Rohr und Muffe 99.3 98 B 1092/1. i Skufe per d Sobn A e n zwei im gefleht überzogenen Rahmen. Osear Wittwer, festigungsflähen. Herm. Schroers, Krefeld. hüttenwerk Friedrichshütte J. G. Wieder- mafse in Scheibenform u. \. w. A. am Ende,

mit Metall ausgefüllt ift. Paul Müller, Magde- | 68, 93 399, Band für Thüren, Feaster u. dgl î tels ei Set gén, In deren etner Kunzendorf a. O. 22, 2. 98. W. 6602. 16. 3. 98. Sh. 7420. maun, Friedrihshütte b. Gremsödorf, Neg.-Bez. b. Ju Folge re<tskräftigen Urtheils. Firmenregister Nr. 25 941. die Firma:

bura, Starnhorsistr. 10. 25. 1. 98. M. 6413. mit Einschraubdornen und einem mittleren Ein: L n ettA Bohr ka Fe efü But D aus E 81. 93 327, Lagerkasten nah G.-M. Nr. 57 193 87. 93361, Spiritusprobeheber, dessen untere Liegniy. 4. 5. 95. E. 1125. 22. 4. 98. Klasse. Hermann Kümmel. 64. 93507, Mittels gezahnten Ringes und ste>dorn, dessen Enden halbkugelförmig gestaltet Laufe s<leude del Í Stäh leitet. “Saracob E nten Boden Und liber ‘dieser gelagerter E L en e O I N t N E O Innie E Ae L, n 0s, Glempel sür ausmenselbare | S L

Keilzwingen erfolgende Deelbefeftigung für sind. Johann Müller, Würzburg, Harfenstr. 8 Reichel j Nürnber L av gleitel. Jacob Transportschne>e. Christoph Nüchteru, Clafeld Rohr hindurhgeführten Stange bewegten Deel dampfs zu erhizende Kesselanlage nah G.:-M. Typen u. \. w. Hugo Altmanu.

E R, armes, Neuen- ass 9. 98. M. 6561. y Has R 2 Urnberg, Lange Zeile 48, 16. 4. 98. as e Zau ain R 1836, fu vershlossen werden F E Due Nr. 10 674 u. E, olevs Deutsch, Darmstadt. Berliu, E 0! Sa Firmenregister A fidor Ae, Sea:

Os A R E des : « + 93 528, Zapfenband mit an einem Theil | 72. 93 237 Í ; 4M « Kiste mit innerer luft- und wasser- Selchow b. Wutschdorf, N.-M. 2. 4. 98. 2%. 4. 9%. D. 1517. 20. 4. 98. aiserlices Patentamt. i: Jfidor Jacoby.

64. 93511, Abtropfrost aus sehr dünnen angeordnetem hervorstehenden Kreisfegment, welches bethätigender. Sbertuhl mie Beg ing u au Carl Holz, Stralsund. G Eo, a E N O Ee Uh ine Pam D onietiches Amitamibt L : Abtheilung 90

konzentrish oder beliebig angeordneten Ri i ; ; A e s it £ Ï mit scharfen Oberkanten. _W. Kollerbohm, Theiles eater ‘arl Rößler, ea R D on Franz Lu>, Suhl. | 81. 93 546. Farbenbüchse mit nahftellbarem | e v Deteige S Siemen gin Heraue, s Aires 18, b, 90, Le Ladd. Ds. 198. - T S Hambu1g, Neuerwall 26. 18. 10. 97. K. 7453. Weingärten 46. 8. 2. 98. R. 52861. '| 7e, ‘93 506 VatronbisGadtet mit i z Deckel. Robert Gysae Na<f. Otto Baer, fallen in hängender Lage. Wender & Dür- | 37. 54164. Stabeisen zur Einlage u. \. w. Handels-Register. Bonn. _ Bekanntmachung. [12093] 64, 93514, Flaîche gegen Wiederfüllung mit | 68, 983 530. Selbstthätige Thürschließvorrich- di tronen ronen|<actel mit in den für Nadebeul. 26. 2. 98. G. 4923, holt, Lennep. 4. 4. 98. W. 6827. Wayfß & Freytag, Neustadt a. H. 7. 6. 9. E E In unser Handelsregister is am heutigen Tage Kugelventil und versctzte Ocffnungen freilafsenden tung aus einer einerseits an der Thürzarge und f Ae ecubrrüdor O Pafeanen | SL. 93 570, Behälter aus Glas als Ver- ; 87. 93 364. Löffelartiger Steinbohrer mit “7 A LOOE 0, 0,09, E Pee e e e fie gelep chafter | unter Nr. 811 die offene Handelsgesellschaft unter der Querplatten im Flaschenhalse. Eugene Fichter, andererseits an dem Tbürflügel befestigten cageles S zum Herabdrü>en der Pafronen pa>ungsgegenstand für Fruchtgelse u. dgl. Einil einer in zwei Spißen auslaufenden Schneide- | 42. 41.312, Elektrisch in Thätigkeit zu seßender | Und ommanditgesellshaften auf Aktien werden na< | Firma Rheinische Metall-Haundelsgesellschaft Paterson; Vertr.: Arthur Baermann, Berlin, Schraubenfeder. Oscar Deuts< , Bud ave: E em Vehälter. H. F. K. A. Götze, Ham- Kirberg, Solingen. 16. 3. 98. K. 8262. krone. K. P. Nissen, Flensburg. 6. 4. 98. Musikverkäufer mit Stromschluß u. f. w. Ludwig | Eingang derselben von den betr. Gerichten unter der | Stre>e & Cie mit dem Sitze in Bonn und dem Luisenstr. 43/44. 18. 12. 97. F. 4143. Vertr. : Hugo Pataky u. Wilhelm Pataky, Berlin, "7 4 0, MUTREE, 08, 2 L N G. 9099. S1. 93 577, Bunte Verpa>ung von Schokoladen- N. 1875. Hupfeld, Leipzig, Theresienstr. 2. 30. 4. 95. | Rubrik des Sißes dieser Gerichte, die übrigen Handels- | Bemerken eingetragen worden, daß Gesellschafter 64, 93519. Anst:>spund mit zwei das Steig- A2 02 Q getriebe bethäti bad h S mit dur< Zahn- täfelhen in Verbindung mit einem federnden 87. 93564, Stiel für Hammer u. dgl. Werk- H. 4121. 25. 4. 98. registereinträge aus dem Königreich Sachsen, dem | derselben die in Bonn wohnenden Architekten Jacob rohr durlassenden Höhnen. Iobannes Dikti, | 68, 93 537, Thürschließer, bestehend aus einem | Her, Meblis i Th. 99, 3 90 qn g if | Metallschieber. Friedberg & Silberstein, zeuge, mit einem dur das Oehr reichenden bzw. | 45, 40 499. Viehselbsttränker u. \. w. P. Erich- | Königreich Württemberg und dem Großherzog- | und Heinri Strede sind, daß die Gesellschast am Königsberg i. Pr., Sackheimerftr. 70. 8. 1. 98. drebbaren Flügel und Ventilwand in zylindrishem va 9 eo Ln q 2D, C708. Berlin. 18. 3. 98. F. 4468. diefes ausfüllenden metallenen Mitteltheil. J. sen, Lunden b. Norburg. 27. 4, 95, E. 1120. | thum Hessen unter der Rubrik Leipzi tan 10. Mai 1898 begonnen und daß ein jeder der Ge- D. 3329, L e i 2 Gehäuse. Holz «& Hülsstrung, Düsseldorf. Mrs S Na mit Meldevorrihtung, | 81. 93 635. Sa>k mit Jsoliershi<t gegen G. Aurin, Nordhausen. 14. 3. 98. A. 2618. 9%. 4. 98, Stuttgart und Darmstadt veröffentlicht, die | sellschafter zur Vertretung derselben bere<tigt ist. 64. 93526. In zwei Hälften getheilter ül, 15. 2. 98. H. 9352. | Sibeibe De i dli E t vi einer durcsichtigen hemishe Einflüsse und Feuchtiakeit an der Innen- 87. 93 603. Zançe mit Hebelvorrihtung zum | 45. 40917. Wasch- und Sortier-Sieb u. \. w. | beiden ersteren wöchentlih, Mittwochs bezw. Sonn- | Sodann ist in unser Handelsprokurenregister unter trihter mit Meßvorrichtung, bestehend aus einem | 68. 93 634. Elektrischer Thüröffner mit eiaem | el (G befindliche Antwort dur< Aufleuchten oder Außenseite. Alfred Just, Manuhëim Schließen und Oeffnen der Ba>en. L. P. Batsche, Düsseldorf. 6. 5. 95. B. 4390. abends, die leßteren monatli. Nr. 434 die seitens des Jacob und Heinrih Stre>e im unteren Theile angebrachten Dreiweghahn. dur den Anker ‘des Elektromagnetón A nen auer Staude O O Obíft «& 2. 4. 98. J. 2074. ; Huyoniot-Tissot, Montécheroux; Vertr. : Fri 29, 4. 98. Ex heim, Erst. Befanut 12272] für ihre vorgedachte Handelsniederlafsung unter der Paul Hänel, Dresden, Hertelstr. 29, 4. 2 98, BUIAAROE Ad G S vi gee, A er Bebälter ige Sva ‘Siaupf _— E e MBe E>en- und Kanten- Koch, Elberfeld. 28. 3. 98. H. 9612. E Ar Eng eat t H w. Zufolge Vetfiiung: lars O ocricite Les Ute n So E OE c s De . utterkue<t 0 €08 —# 4697 j ? S , H erbindung mit tîtn Winkel- oder Bogenschli 89. 93440. Vershlußvorrihtung mit einem arl Jaeschke, Neiße—Neuland. 14. 5. 95. | x; E: t i Z Strecke 2 dem in Bonn wohnenden Kauf- 64. 93 562. Glasuntersaß mit auf Zahnkranz ao? 93 365 ( ‘Aufiavtame N für Sebuléee: taba> 2c. mit eleftrisher Tischglo>e auf seinem | eingreifenden Lappen für zerlegbare Pop den Verschluß kegel Lian Drutolben. Ma- J. 971. 28. 4. 98. 5 hier vom heutigen Tage is in das vielae Handels- | nann Peter Simon ertheilte Prokura eingetragen Uiysendem, dur taebeude seher gesperrtem maschinen, welher mittels einer Draßtfeder an- De Me Feldermanu, Wermelskirchen. 2 erg Berlin, Yorkstr. 90, 7. 4-98, \chinenfabrik Grevenbroich (vormals Lan- | 45. 41302. Kamm oder Striegel u. f. w. E g R worden. L und dur rigen ühel aus 5 | Ee d è : : ih. 26. i S ; O OO R: Si „| VBoun, de : . A Se 2 ions «& Co., Schwert a D gebingt w E, F L 08 S R S D a. M, | N Ee Ela E ¿wei E 83, 93 22. Bügelbefestigung an Taschenußren gen “7: acieÓ ting ada P. 1997. 27, L 98. E E Ae) Ati anas E dem Siye zu Vedburg “Königliches Ämtsgericht. Abtheilung 2. 12. 3. 98. H. 9524. * ft En Mo ' j Magneten und einem auf einer in am Uhrgebäuse befesti tagerf i ; 45. 41895. ÿ h t tenes ; ns 64. 93 576. Trichter mit an der Ausfluß- “P U einún Q E R it (hle drebbar angeordneten Anker, Continental-| V. Müller Éberówalte! B13, 98 Mt 6670. Umschreibungen. S pogelnistnest Ew, C. G. Bodel- Leipuig, Note von Fafius n Düfselborf von 20 Mie, | Bomm, Bekanntmachung. [12597] Meuna MoSragtene Gehase fit Maßein- Ende zusammenhängenden Schalen. Gust, | Dari Sehne Be LSRN A Ten SaBeir, E: E IEE 14 Tage lang gehende Zugfeder- Die folgenden Gebrauchsmuster find auf die Namen An der Pleiße 3. 31. 5. 95, T. 1149. 1808 E e Veo TabE Lat die: Séeres M geseren Handelösirmenregisior ist bei Nr. 548, s n - ¿ ¿ E , , . . e Deo Ur L S S f 4 e P í 26 o 8. ; G i f jenige des Trichters selbst dur Hebel ceöffnei | 69 Lie Des Solingen. 9. 4. 98. Sh, 7562. | Berlin. 17. 3, 98. C. 1898. E. N. Mertig: Mititacins E S Set, nahgengunzen PEFINNE AMGEMEEN: 45 "41 896. Vogelkäfig u. \. w. C. G. Vodel, | Peter Werhahn, Kaufmann zu Neuß, und Joseph Ae neis Co Dee ie ie Diana ¿utjes, enberg, Steinbühler- mit bis zur Schneidkante eiVetaa Unlenaatee | TE cinft A ourbare SCRCT E Ea, Pad E Vorri S S. 84858. Vorrichtung zur Herstellung von Leipzig, An der Pleiße 3, 31. 5, 95. T. 1148, A E Mutricdtorcthe ausseideute 'Wilheln Ae Boun vermerkt steht, folgende Eintragung aße 7.1 18, 3,98, U, ; 4 f 4 Z . I . : «. Vorrihtung an Doppel a i äß . . w. G. E. Spiecker, 26, 4. 98. ; N{+ A1 erfolgt: f 64, 93581, Einschraubvorrihtung an An- Sa ufeure. Vctte Val i N cie MEBEna, i Mlecttotcye u. Accumulatoren - Fabrik, werken zur Hammerfeststellung bei Bollseblag al E RA L B Pelet, | 5, 42457. A>erwalze u. s. w. Groß «& Co., A, e e g En u dre! Der Siy der Handelsniederlassung ist von Bonn zapfhähnen für Faßverschlüsse na< G. - M. Ca M 9699. er, 8 Bent E Ref, Petersburg, G. m. b. SH., federndem, dur< umlaufenden Stift zu \perrenden 21. 22999. Geschlofsenes Glo>en-Magnet- Leipzig-Eutritzsch. 20. 5. 95. G. 2226. 27. 4. 98. Dvital e 6 sells<aft O Lg "Milli [ene } nah Köln verlegt. Die Firma ist demzufolge im A Laas VeFIMUng ha, Fissigfeits- | 69. 93 369. Klinge, deren eine Breitseite glatt, | 74. 93 699 "Slttcde G deres Magncte|: ri Tin, pacigo, auelosendezr Spérrhebel. G e Iw, Eitner, Leivzia, Mecttialentt, C 96, M 500000 auf drei Millionen Mark dur Ausgabe | *‘agcitigen, Firmenragbler gelöscht worden. verluî milleis einer, üver ausgebohrtem Zapfen deren andere mindeftens zum theil bis zur | it Nöbens&la L ; L e over r>, Zürih; Vertr.: Franz “Di>- 21. 32044, Dynamo na< G.-M. Nr. 22 999 Eitnuer, Leipzig, Markthallenstr. 6. 3. 5. 959. En E ; Boun, den 13. Mai / z {luß zu dem zwischen den Polen d 2 R E e Í . E von 500 Aktien zu 1000 4 nominal, glei 500 000 4, E ; c oens{luß z zwisch n Polen dieses tian, Berlin, Sévdelsir: 5:14 9,98. u. \ E. 1124. 26. 4. 98. erhöht. Dementspre<end wird $ 3 des Statuts Königliches Amtsgericht. Abth. 2.

in einer Spur drehbaren, im Faßvershluß ein- Sneidkante : c l ( gerauht ist. Ad. Arbenz, Lau-| mit einem Unterbrehungskontakte versehenen T. « [e w. ; : i etn i . 2415, 21. 39 SLL. < R d Mutter zu- | 45, 49 943. Dampfpfluglokomobile u. st. w. i j 1. 3 Dur< Ring un utter z ppilug Barfthallenftr g. | nunmehr lauten: das Grundkapital der Gefellschaft Brandenburg, HaveL [12094]

shraubbären Mutter. J. L. Leh, Pfeddersheim sannéè; Vertr.: Karl Kleyer, Karlstube tf. B. ! ra ; Bs : b , he i. B. Hauptstromkreise liegen. Ernst Haebler, Groß- Der Anmelder nimmt die Rechte aus Art. 3 fammengehaltener Kollektor u. |. w. E Eitner, „Leipzig, beträgt trei Millionen Mark, eingetheilt in 3000 Aktien . 9, 95. E, 1123. 26. 4. 98. von ie 1000 4 : Bekanntmachung. Ï M. Bei der unter Nr. 307 unseres Gesellschafts-

u. Georg Blesß, Mannheim. 19, 3. 98, 9, 4. 98. A. 2700 1 QUR ; L, 5139. 69. 93 378. / E nit Gb î Schönau i. S. 16. 4. 98. H. 9710. / des Uebereinkommens mit der Schweiz vom 21. 41 221. Elektrishe Maschine u. |. w.

64, 93587, Flaschenreinigungsmaschine mit unteren Déstende bot B Tan j N E L Luft- UEE Nee elektrischer 13. 4. 92 auf Grund der Anmeldung in “der 21. 44 549, Auf elektrishen Maschinen ange- | 47. 40 661. Schaufelartige, konische, in messer- | ex heim, den 30. April 1898 6 Vorrichtung zum gleichzeitigen Reinigen der Guft. Schneider, Solingen-Clauberg. 16. 4 98 | fast er mit cinem dur die Wandung des Weer- „Schweiz vom 15. 5. 97 in Anspruch. brahtes Vorgelege u. |. w. \harfe Spitze auslaufende Schraube u. \. w. g Nit s 'Gerits\Mreiber registers eingetragenen Handelsgesellschaft in Firma : Ínnen- und Außenflächen der Flasche. Heinrich S. 7588. N t dicht, A durch Stopfbüchse o. dgl. ab- | 83, 93 253, Mit Motor betriebene Maschine 21. 54440. Vorgelegewelle u. \. w. Otto Goldschmidt, Dresden, Peterstr. 5. i ; : 1D: Wiesike““

Weskamp, Bochum i. W., Marienstr. 32. 70, 93 416, Als Haarnadel verwendbarer Bleis f ihteten Verbindungszapfen zwischen Anker und zum Schleifen und Polieren der Gangradzähne 21. 57 049, Elektrishe Maschine u. \. w. 29. 4. 95. G. 2178. 28, 4. 98. >19, [ist Folgendes vermerkt: 5 23. 3. 98. W. 6750. ftifthalter. Knoebel & Laubscher, Basel. | Fübrend sowie ev. mit einem die Leitungsdrähte in Taschenuhren mit einer dur< im Hub ver- 21. 57050. Elektrishe Maschine u. |. w. 47, 40675. Als Karabinerhaken ausgebildeter | Berlin. Handelsregister [12713] | Die Gesellschaft is dur< gegenseitige Ueberein-

64, 93 591. Blehdose, durh Auslösen eines Vertr. : Eduard Franke, Berlin Luisenstr 31'l U E en, mit Laraffin oder Pe< auszugteßenden ftellbaren Excenter bewegten Schleif- oder Polier- 21. 59866, Ventilierte, mehrpolige Außen- Sptrengring. Hugo Borchardt, Berlin, König- | des Königlichen Amtsgerichts x zu Berlin. | kunft aufgelöst.

Blechstreifens zu öffnen, in deren Mantel eine 10. 3. 98. K. 2927. è . 31. j ehäuse an dem Weerkasten. Aktiengesell- feile. Wilhelm Hoffmaun, Bramsche b. Osna- polmascbine. grätzerstr. 62. 1. 5. 95. B. 4369. 28. 4. 98. Zufolge Verfügung vom 11. Mai 1898 sind am Der bisherige Gesellshafter Kaufmann und Buch- Blechzarge eingeshoben ist. Julius Wiener, Die Anmeldcr nehmen für diese Anmeldung die i Ra Dis «& Genest, Berlin. 18. 4, 98. brüd. 21. 2,98. =— H, 9401. 21. 75 032. Gehäuse für Ein- und Mehrphasen- | 52. 41 681. Mittels Schiffhenmaschine gesti>kte | 12. Ma! 1898 folgende Eintragungen erfolgt : dru>kereibesiger Hermann Wiesike seßt das Handels- Berlin, Alexanderstr. 26. 25. 3, 98. W. 6762. Rechte aus Art. 3 des Uebereinkommens mik der | 76 93 276 ; 83, 93428, Pendeluhr mit Doppelschlog, ge- Maschinen u. st. w. Actien - Gesellschaft Vorhänge u. \. w. Friß Bergmanxw, Plauen i. V. | Die Aktiengesellschaft in Firma geshäft unter unveränderter Firma fort. 3 i

64, 93 639. Armatur für Biersiphons mit Séwelz voti 13: €92 auf Grund ber Anmel t L Ee Zusammenlegbare Garnwinde, bei kennzeihnet dur die Verdoppelung der Hämmer Sächsische Elektricitätswerke vorm. Pösch- 13. 5, 95, B. 4425. 26. 4. 98. | Deutsche Vank Sodann ist unter Nr. 1096 unseres Firmenregisters einem kleinen Koblensäurebehälter als Hahngriff dung in der Shweiz vom 1. 9. 97 in Anspruch, | welcher d e oberen Träger derart mit ciner Kni>ung und ihrer Antriebe. Walther Sieberth, Elber- | maun «& Co., Dresden. 52, 41929. Mit der Schiffhenstikmaschine| , ,_ (Ges.-Reg. Nr. 2882) ,__} die Firma: ; und einer den Zutritt von Kohlensäure zum Bier 70, 93 S156, Lineel aus Glas. Celtulon e | Crt seyen, find, daß sih die unteren Träger des feld, Kölnerstr. 26. 21. 3. 98. S. 4246. 21. 49 594, Accumulatorengefäß u. |. w. hergestellte sogen. Spachtelsti>kerei -.u. \. w. Friy | mit dem Siye zu Verlin und verschiedenen Zweige | i „J. Wiesike“ nur in geöffneter Stellung ermöglichenden Bier- anderem transrarenten durhs{heinenden Material i i Cu, Been verbergen und ein} 88, (9D 529, Pendeluhr mit Federschlagwerk, Ambroin - Werke, Gefellschaft mit be- Bergmann, Plauen i. V. 18. 5. 95. B, 4463. niederla ¿eas deu. Bean ues, u Lertin-s wit dem, Who.in Brandenburg a. H. und als austrittsöffnung. Alfred Kohmaun, Breslau, mit innerhalb angeordneten Anzeigen Mafß- | enges Zusarminetilegen bewitken. Hermann Kluge, bei welcher behufs Wegnahme des Uhrwerks ohne schränkter Haftung, Pankow. 26. 4. 98. mit der Maßgabe Prokura ertheilt, daß derselbe die | deren Inhaber der Kaufmann und Buchdruerei- E 0700 4 C08 S t aR7R A On baFdeoUeté eiueis n, Maß | van Brükenstr. 2. 26. 3. 98. K. 8318. Beschädigung der Pendelaufhängeféder der Schlag- 42. 43 328. Gestell für Klemmer oder Brillen | 54. 40 855. Kollektion von Buchstaben, Mono- | Firma der Gesell(hafst in Gemeinschaft mit einem besiger Hermann Wiesike hier eingetragen worden.

64, 93 640. Sankfaß-Wechsel mit kleinem werk. W. M. E>ersley, Stetford: Vertr l f i E . Aus zwei teleskopartig in einander hammer auf einer eigenen Achse drehbar ist und u. st w. Carl Appel, Rathenow. grammen u. f. w. Julius Bettelheim, Wien; | Direktor oder einem stellvertretenden Direktor zu raudeuburg a. H., den 10. Mai 1898, Nebenhahn zur Anbringung eines Sch{auches E. W. Hopkins, Berlin, Ale andert 36. | verf At a Theilen bestehende Spulenspindel dur einen Zwischenhebel bethätigt wird. Eugen 45. 83637, Hufbeshlagstand für Pferde Vertr.: Otto Sa> u. Robert Stoecthardt, Leipzig. | zeichnen berehtigt ist. Dies ist unter Nr. 12814 des Königliches Amtsgericht. behufs s{<aumfreier Füllung von Flaschen. Karl | 18. 12. 97. E. 2383 f 0E mit Antriebsheibhen und Mitnebmerstift einer- Schübel, Stuttgart, Böblingerstr. 132. 24. 1, 98. u. \. w. Sicherheits - Hufbeschlagftand 3. 5. 95. B. 4382. 3. 5. 98, Profarenregisters eingetragen. ;

ri>er, München, Sendlingerthorpl. 6, v. Karl | 70. 93 552. Zeichenbrett Ri qud eimelien et und Stellring andererseits. Anton Steiner, S. 7129. Gesellschaft mit beschränkter Haftung, | 54. 41566. Fakturabu<h u. #. w. Richard Gelöscht is Prokurenregister Nr. 10 837 die | Braunsberg. Bekauntmachung. [12095] es, Thalhausen. 4. 4. 98. F. 4521. Jusarumtlstetbären Brettern“ fin R nER Sn arinen, Parlamentstr. 19, 9. 4.98: St. 2783. | 84, 93 473, Drehschaufelbagger mit an den Hamburg. Döll, Rheinbrobl a. Rh. 21. 5. 95. D. 1562. | Prokura des Paul Stern für die vorgenannte Aktien- | Jn unserem Prokurenregister ist heute unter Nr. 32

64. 93642, Flashenstopfen mit Knopf, wel der Ränder des aufzuspannenden Zeibenbogens. | f d 9. Villardsto> mît dur einen ent- Schaufeln angebrachten, na< außen ragenden, 47. 58 199, Staubdictes Kugellager mit Ning- 27. 4. 98. gesells<aft. : ; vermerkt worden, daß die den Buchhaltern Friedrich leyterer dur eine Spirale von dem ersteren ge- Alfred Schwarzer, Gleiwig, F. Z 9 s I (reaes en Halter an demselben befestigter Leder- mit zum Oeffnen dienenden Ketten verbundenen shmierung. Actien-Gesellschaft Sächsische | 54. 42 517. Beutel für Waarenproben u. s. w. | Die hiefige Aktiengesellschaft in Firma: Ernst und Wilhelm Loewens für die Firma „Berg- ma O Arn. Bodden, Duisburg. 4, 4, 98, S. 7336. ; A H u E e f O ienan, U a T 1 ver r ed G. m. El ktricitätswerke vorm. Pöschmaun & Co., g A Posen. 22. 5. 95. Or R Me I (o IaRe e u Ie B. v p ; ¿ 2) | d 9, 8. 97. R. 4625. + H, Benra . Düsseldorf. 9. 4. 98. Dresden. . 2449, 26. 4. 98, de R erg“ ertheilte Kolle rolura erlo|<en it,

64, 93644, Abnehmbarer, mit dem Griff 5% E N egi: Ba ie Ea L 93 374, Musikalisher Ofen mit auf den B. 10 289, | 63. 37916. Fakrradantrieb u. \ w. —| 54. 45 226. Briefmarken - Album u. f. w. hat dem Max Erich und Artur Krusche, beide zu Braunsberg, den 10. Mai 1898. vershiebbar verbundener Bierglasde>el. A, C. vertikal vershiebbare Zeichentishe. Ch Brök v| Min gespannten Saiten. Herman Marx, | 85. 98 221, Wasservershluß - Siphon mit Wilhelm Mechler, Neudamm. C. F. Lüe, Leipzig, Johannisgasse 3/4. 21. 5. 95. | Berlin, derart Kollektivprokura ertheilt, daß E Königliches Amtsgericht. Abth. 2.

Faber, Stuttgart, Kurzestr. 4. 5. 4, 98. —| Mannheim, Gr. Merzelstr, 39. 26. 3. 98. 77 09 geg sir 65 16. 4. 98. M. 6776. | zwischen dem höhsten und tiefsten Wasserstande S1. 44756. Säuregefäße u. f. w. Ambroin-| L. 2273. 26, 4. 98. derselben ermächtigt ift, in Gemeinschaft mit einem &. 4528. B 10200. * e Me De D, j T7, 93 3475. Musikalisher Kohlenkasten mit | eingeschaltetem Luftrohr, zwe>s Verhinderung Werke, Gesellschaft mit beschränkterHaftung, | 59. 40 533. Kolbenpumpe u. st. w. Richard } anderen Prokuristen der Gefellschaft die Firma der- | Braunschweig. [12096

64, 93 649, Gefäßschraubenvershluß mit herab- | 70, 93 602 Schreib- und Wandtafeln all | eingescßter Mandoline o, dál. Instrument. vollständiger Absaugung des Siphonwassers. Pankoro. Kürth u. Johann Langer, Grüna i. S. 26. 4. selben mit einem das Prokurenverhältniß andeuten- In das hiesige Handelsregifter Band VI Seite 38

klappbarem Hebelgriff an der Vershlußschraube. Art mit beiberseitig angeordnetem Zalufta amn Der 77 utt adi tis t ebt guowig els, Düsseldorf, Sternstr. 12." 21. 3. Verlä der S f ist V 0E WELOAL Ï “Die M unter Ri: 2 R D ul Schroedter, Berlin, Oranienstr. 65. | getriebe. R. B. Schubert, Werdau i. S. (an E, : : 98. K. 8280. erläugerung der Schußfrist. 63, 40375, Antriebvorrichtung für Fahrräder | Dies if unter Nr. 12812 und 12813 des Pro- Brauerei Brunonia . 4. 98.-— Sch. 7536. 96. 3. 98. S. 7495 : n , 93 376. Transportvorrihtung für finema- | 85, 932 353, Mischhohn mit den Auslauf Die Verlängerungsgebühr von 60 4 if für die u. st, w. Carl Voß u. Georg Sauer, Mühl- | kurenregifters eingetragen. 8 _ Alpers «& Köhler

64, 93650. Bierunterseyger mit roftartig | 70, 93606. & rben (uth: Etaidiaties j tishe Bilderftreifen an Zauberlaternen, bestehend s{ließender Drehscheibe. Conrad Christ, Bärlin, nachstehend aufgeführten Gebrauhsmuster an dem hausen i. Th. 24. 4. 95. V. 665. 283. 4. 98, Berlin, den 12. Mai 1898. Abtbei 89 Bierbrauerei) als deren Inhaber der Brauereibesißzer dur<brohenem Einfaß und Schwammeinlage ‘ugléid Dedel seite S Sl pel liger, | aus einer Walze und einer den Streifen an die- Wrangelstr. 111. 29. 3. 98. C. 1915. am Schluß angegebenen Tage gezahlt worden. 63. 41317. Sattelstüßen - Klemme u. f. w. Königliches Amtsgericht I. heilung 89. arl Alpers ‘und der Getreidehändler -Bernward Carl Butzirus, Güstrow. 6. 4. 98. B. 10275. behälter. Geora Klemm, Berlin, Walde en se le andrü>enden Feder. J. Falk, Nürnberg, | 85, 93476, Desinfcktions- und Kläranlage Klasse. Rudolf Chillingworth, Nürnberg, Oftbahnhof. E Köhler, beide hierselbft, als Ort der Niederlassung

64, 93652, Faßthürvershluß mit in der straße 29. 28. 3. 98. K 3325 mar- Gu Tro ne 3. 16, 4, 98. F. 4565, mit Vorgrube und Handlappenrührer für periodi- 4. 45538, Glühlihtlampe ae Spiritus 16, 5. 95, C. 873. 24. 4. 98. Berlin. Handelsregifter [12714] L O es die Rubrik Rechtsverhältniffe Mutter verde>t liegender Vershlußschraube. | 70, 93 681. Rundes Dintenfaß mit drei od A N j 377. An mit Feder verschencm Hand- {en Abfluß von Kloset- und andêren Abwäsfern. u. st. w. I. Krüger, Berlin, Molkenmarkt 5, | 63. 41 637. Bewegliche Stüßstange zum Ab- | des Königlichen Amtögerichts x zu Berlin. | bei Handelsgesellschaften Folgendes eingetragen: Müucheuer Werkzeug-Fabrik G. Häusler mehreren sektorförmigen Einsäßen mit s{hräc h griff aufziehbarer und durh Dru> auf einen M. Friedrich & Glaft, Leipzig. 9. 4. 98. 22. 5. 95. K. 3732. 30. 4. 98. stützen des Rades u. \. w. Alb. Lucas, Hugo | Laut Verfügung vom 11. Mai 1898 ist am 12. Mai | Offene Handelsgesellshaft, begonnen am 1. April & Co., München. 7. 4, 98. M. 6749. Böden für verschiedene Dinten, von denen beta | meren von der Federspannung zu befreiender F. 4539, 6, 40 850, Bierfilter u. | w. Max Löhner, Fran> u. Albert Salomon, Magdeburg. | 1898 Folgendes vermerkt : 1898.

64, 93 655, Gefäßvershluß mit gelenkig mit Gebrauche nur einer zugängig ist, sonst ab lle j Ste sel. Georg Schaefer, Passauerstr. 3, u. | 85, 93486. Dru>minderer für Wasserleitungs- Gunzenhausén. 2. 5. 95, L. 2212. 23, 4. 98. 24. 5. 96, L. 2276. 20. 4. 98. Die Gesellschafter dec hierselbst am 4. Mai 1898 | Dem Kaufmann Friedrih Köhler hierselbst ift für dem De>kel verbundenem, dur< Bügel und eshlossen sind Heinrich ° Ernft EoO E N Lehmanu, Lessingstr. 17, Berlin, hähne u. dgl, beftehend aus einer konischen 6. 41 926, Filter für Wein u. . w. Georg | 64, 41059. De>elvershluß und Dekelheber | begründeten offenen Handelsgesellschaft : obiae Firma Prokura ertheilt. Excenterhebel am Gefäß gehaltenem Preßbebel E, U O E F nover, ; wn RA E Sh. 7584. j Guinmihülse, in dieselbe eingelegtem Siebe und Wohlfarth, Berlin, Friedrichstr. 213. 16. 5. 95. u. \. w. Eisenhüttenwerk Marienhütte b. Vereinigte chemische Fabriken Braunschweig, den 11, Mai 1898. ür den De>kel. F. Staud, Berlin, tall-| 70, 983 684, Federhalter mit auf eshobéner | 0 t * gollen-Rutshbahn mit entral einges<raubtem Anschlußftüc>. Albert ‘Lehinänu, 2. 2988, 23, 4. 98, Toñenau Merten. - BRERMRE FEEM, E O Herzogl Nes E <hreiberftr. 6. 9, 4, 98. St. 2779. die Feder mittels Bügel und intordae Haben: D a er Doppelgabel und Rollenbügel. Zung Gohlis, Wilhelmstr. 38. 16. 4.98. 8, 40 983. Maßstreifenkalter u. \. w. Emil Schlittgen «&« Haase) Eisenhüttenwerk | sind: + SPCSIDIR N

64, 93657, Fülltrihter mit Ventilvershluß anfaß festhaltender Metallbülse. Franz Habri S, 1 F 8 457 ailuweit, Eßlingen. 18. 4, 98. L, 5224. Bec>, Eschwege. 8. 5. 95. B. 4405. 28, 4. 98. Mallmitß, Mallmiy. 10. 5. 95, E. 1131. 1) der Ce Julius Norden in Köln (Rhein), E 40s und einem am Ablauf angebrachten graduierten Hagen i. W. 14. 4. 98. H. 693. S4 77, 93493 i 85. 93 487. Badehahnbatterie-Gehäuse, dessen S. 51831. Spannstern für geheizte . Preß- 20 K BA ñ j D) He D BG U Lte t T 7 Ge Ltre Da ñ i Meßgefäß. Theodor Schweizer, Neu Ult 70. 93 7085, Jn einer balbkreiéförmigen Fut | Bag + Billardqueue mit veränderlicher verzierte Umrahmung vorn als Seiff<ale "aus- walzen. Aktien-Maschinenbau-Auftalt vorm. | 64. 41385. Blehbüchse mit angefalzten Grunewald. Auf Blatt 667 des hiesigen Handelsregisters 9. 4, 98. Sch. 7566. drehbar angeordneter Radiergummi g ilbelts s elaftung dur auswehselbare, von Federn im gebildet ist. F. Gere>e, Berlin, Prinzenstr. 33. Veuuleth & Elleunberger, Darmstadt. 15. 6, Böden u, \. w, Severin Jmmeukamp, | Zur Vertretung der Gesellschaft ift nur der Kauf- | heute zu der Firma:

64, 93678, Federglo>en-Korkzieher mit ober Bürger, Nürnberg Fürt berste T Na s dg m ; Poblraum des Queues unbeweglih gehaltene 16. 4. 98. G. 5069. 95. A. 1175. 25. 4.98. Chemniy, Emilienstr. 30. 30. 4, 95. F. 956. | mann Paul Singer berechtigt. : Sally Heimann in Celle halb der Gloe an der Krägerspindel angeordnetem B. 10 345 g, T G LLANLIGe verschiedener Größe. Robert | 85, 93 643. Strahlbreher aus einem den 11. 48 608. Brieforduer u. st. w. F. Soennecken, 27. 4. 98, Dies if unter Nr. 17 984 unseres Gesellshafts- } eingetragen : 7 Gelenkstü>. G. Kürschner, Schmalkalden. | 70. 93 707 Doppelwischer aus biegsa w Laie ahn, Radeberg. 18, 4. 98. K. 8459, poröfen Körper enthaltenden Schlauch. “Anton Bonn à. Rh. 6. b. %. S. 1826. 23. 4. 98. | 69, 41 691, Messer und Gabeln u. f. w. | registers eingetragen worden. i „Die Firma ift ir M 13. 4, 98. K. 8436. der Mitte dur Gesen eskudireu halte en Abe | - 93566. Shaurrkreisel mit Torsions-4 Beer, Köln a. Rh., Hansaring 24. 5, 4. 98. 19, 41 7118, Weichenschiene für Straßenbahnen Joachim Winternitz Neffeu, Steyr; Vertr.: | In unser Gesellschaftsregister. ist unter Nr. 15 445, | Celle, den 10. Mai E m

64, [93 683, Bierglasde>el mit durch einen ftreihlappen. Leipzi E Led L nf Grie s{<nüten und verschiedenfarbigen Doppelscheiben, | B. 10 262. n. st. w. Hartgusiwerk und Maschinenfabrik C. Fehlert v. G. Loubter, Berlin, Dorotheen- | woselbst die Handelsgesellschaft : Königliches Amtsgericht. Abth. IL.

. zig erwagarenfa ( beren Drehpunkte äußerhalb der Kreiselahse 85, 93 706, An Hahnmündungen anste>hare (vormals K, H. Kühne & Co.) Actien- strafe 32, 24. 5, 95. W. 2955. 21. 4. 98, i F. A. Reschke L